Aufrufe
vor 4 Jahren

SILOKING e.0 eTruck eSilokamm

  • Text
  • Futtermischwagen
  • Etruck
  • Siloking
  • Truckline
  • Compact
  • Elektrisch
  • Mischantrieb
  • Selbstfahrender
  • Elektrischer
  • Futtermischwagen
  • Fremdbeladend
  • Maschine

SILOKING Silokamm Dreipunktgerät Silage-Entnahme- und -Verteilgerät mit 1,8 m³ oder 2,3 m³ Technische Daten Modell* EA 1800 DA 1800 EA 2300 DA 2300 Der SILOKING Silokamm entnimmt auch Ladewagensilage perfekt und besenrein bis in die Ecken. 30 SILOKING Länge mm 2.000 2.000 2.000 2.000 Breite mm 2.000 2.330 2.200 2.530 Höhe mm 1.830 1.830 1.830 1.830 Entnahmehöhe max. m 3,2 3,2 3,2 3,2 Volumen m³ 1,8 1,8 2,3 2,3 Leergewicht kg 880 1.000 930 1.050 Nutzlast kg 900 900 1.150 1.150 * EA: einseitiger Austrag, DA: doppelseitiger Austrag

Perfekte Entnahme Die schlanke Keilform des Reißkamms gewährleistet ein perfektes Einstechen in den Silostock und damit eine optimale Futterentnahme. Dadurch bleibt ein fester Futterstock zurück, der die Nachgärung nachweislich auf ein Minimum reduziert. Durch den sauberen Anschnitt entsteht der sogenannte Strohdacheffekt, der das Wasser abperlen lässt. Mit der federbelasteten Restgutklappe wird auch lockere Silage sauber vom Boden aufgenommen. Stabiler Dreipunktrahmen, rissfeste Karosseriebauweise, vorderes Gitterblech zur freien Sicht auf den Innenraum. Mechanische Steuerung der Entnahme. Der Futteraustrag wird vom Traktor aus elektro-hydraulisch gesteuert. Schräges Abweisblech mit Rollen: einfaches Rangieren und somit keine Futterreste an der Silowand. Besonders stabiler Entnahmearm, verwindungssteif und im Dreipunktrahmen integriert. Optimal angebrachte Hydraulikzylinder der Entnahmetechnik für maximale Entnahmeleistung. Schnellkuppelstange für einfaches An- und Abhängen der Maschine. Einfach, schnell, flexibel! Ideal positionierte Hydraulikzylinder und große Antriebsmotoren sowie eine besonders stabile Entnahmetechnik gewährleisten maximale Entnahmeleistung und sichere Funktion auch bei schwieriger Silage. Durch ein leicht schräges Heranfahren an die Silowand kann die Silage auch von der Wand vollständig entnommen werden. Ein Abweisblech mit Rollen schützt die Maschine und die Silowand vor Beschädigungen. Durch die Kombination von geschweißtem Hauptrahmen und rissfester Karosseriebauweise hat der SILOKING Silokamm ein geringes Eigengewicht bei sehr günstigem Schwerpunkt. Für eine lange Lebensdauer besteht das Einzugsbodenblech aus reib- und korrosionsfestem SILONOX und die Zinken aus HARDOX ® . 31 SILOKING

SILOKING Mayer Maschinenbau GmbH | Kehlsteinstraße 4 | 84529 Tittmoning | Deutschland