Aufrufe
vor 2 Jahren

101 Augsburg - Süd 12.10.2016

  • Text
  • Augsburg
  • Oktober
  • Augsburger
  • Telefon
  • Frei
  • Sucht
  • Stadtzeitung
  • Gersthofen
  • Ausstellung
  • Kulturhaus

Seite 4 Mittwoch,

Seite 4 Mittwoch, 12.Oktober 2016 37 Jahre STADTZEITUNG SPORT Wiedersehen mit den Berechenbaren FUSSBALL / Ex-TrainerWeinzierl zu Gast bei SchustersAugsburg. Zeit,für einenersten Vergleich, der zeigt: Offensiv fehltdem FCAderzeit einiges. Ordentliche Leistung, keine Punkte EISHOCKEY / DieAugsburgerPantherverlieren am Wochenende in Iserlohn und gegenIngolstadt. Beide Male wäre jedoch mehr drin gewesen. Augsburg. Dirk Schuster ist ja eher einkantigerTyp.Schon als aktiver Spieler mit Vokuhila- Frisur und Goldkettchen war er ein eisenharter Kerl –und das nicht nur auf dem Rasen. Wenn’s hochkommt, verriet neulich sein damaliger Kollege beim Karlsruher SC Manni Bender,habeermit Schuster in vier Jahren fünf Sätze gesprochen. Der Trainer Schuster ist zwar nach Außen ein lockerer Typ als der Spieler, doch nach der Partie gegen Darmstadt zeigte er, das Gefühlsduselei noch immernicht sein Dingist. Das Spiel gegen den Klub, den er von der Dritten bis in die Bundesliga geführt hat, sei „kein besonderes“ gewesen, gaberzuProtokoll. Für Markus Weinzierl wird das amSamstag wohl doch etwas emotionaler sein, wenn er auf seine Vergangenheit trifft; in der Arena ander B17auf den FC Augsburg.Jenen Verein, den er in seiner Amtszeitinder Bundesliga etablierte und bis in die Europa League coachte. Eine Zeit, inder Weinzierl selbst zu einem Gesicht des FCA und garder Stadt wurde. DIREKT Abholmarkt DRUCKER& MÖBEL ZUM KLEINEN PREIS &DIREKT MITNEHMEN DER BÜROAUSSTATTER Augsburg·Tel. 0821 /3103-199 ©Werbe Blank Die Augsburger Mannschaft, auf die er nun treffen wird, hat sich personell wenig verändert. Aus Weinzierls Gerüst, um das er den Rest des Teams aufgebaut hat, ist lediglich Ragnar Klavan weggebrochen. Dennoch hat sich das Augsburger Spiel seither auffällig verändert. Ließ schonder Niederbayeraus einer geordnetenDefensive heraus agieren, pocht sein Nachfolger Schuster noch mehr auf dasdisziplinierte Verteidigen. Weinzierl versuchte mit seiner Elf, denGegner früh zu stören. Bei Ballgewinn schwärmtendie Augsburger aus, einlangerDiagonalball suchte dieAußenstürmer. Das Duo Tobias Werner und André Hahn entwickelte sich sozueiner der torgefährlichsten Flügelzangen der Liga. In seinem letzten Augsburger Jahr aber verpuffte diese Taktik zumeist. Einerseits hatten sich die Gegner darauf eingestellt, andererseits hatte der FC Augsburg gegen tief stehende Mannschaften große Schwierigkeiten damit, selbst dasSpiel zu machen. Ein Problem, das auch in der laufenden Saison – etwa der ersten Hälfte gegen Darmstadt –auffiel. Erst in Halbzeit zwei gegen zehn Darmstädter zeigte der FCAspielerisch eine Steigerung. Ansonsten istFußball unter Schuster eher harte Arbeit gegen den Ball. Ein klarer Angriffs-Stil, wie jener, den Weinzierl prägte, ist bislang noch nicht zu erkennen. Freilichsind erst sechs Bundesliga-Partien absolviert. Doch die Eindrücke daraus zeigen offensiv noch keine Weiterentwicklung. Meist suchte Augsburg mit langen Bällen den einzelkämpfenden Mittelstürmer Alfred Finnbogason. Die Mannschaft rückte dabei jedoch oft nur zögerlichnach. Auch weil die flinken Außenspieler fehlen. Dong-Won Ji oder der verletzte Caiuby sind keine klassischen temporeichen Flügelstürmer. Auch Raùl Bobadillazieht meistindie Mitte. Neuzugang Jonathan Schmid ist bisher noch nicht der, denman aus seiner besten Zeit in Freiburg kennt, und auch Linksverteidiger Phillip Max –den Schuster Schmid in Leipzigvorzog–konnteden offensiveren Part eher spärlich ausfüllen. Tempoüberdie Seite bringt meist nur Konstantinos Stafylidis ins Spiel. Für kreative Überraschungsmomente sorgt bislang lediglich Ja-Cheol Koo. Das Augsburger Angriffsspielist somit äußerst berechenbar. Gegen Weinzierls FC Schalke hat Schuster zudem defensive Sorgen. Der bislang stark spielende Jeffrey Gouweleeuw fällt nach seinem Lungenkollaps mindestens für den Rest der Hinrunde aus. Für ihn als Ersatz kommt mit Christoph Janker, der letzte fitte Innenverteidiger imKader, infrage. Oder GojkoKacar rückteine Position nach hinten und Markus Feulner an seiner statt ins Mittelfeld. Auch Paul Verhaegh wäre als Notlösung inder zentralen Verteidigungmöglich. Für den FCA wird entscheidend sein, Schalke nicht ins Rollen kommen zu lassen. Was nach der Start-Krise in den sechs Minuten mit drei Toren beim 4:1-Sieg über Gladbach für Kräfte freigesetzt wurden, sollte eine Warnung sein. Genauso wie eine Erfahrung aus dereigenen Vergangenheit:Aus Länderspielpausen kehrte der Weinzierl-FCA meist gestärkt zurück. (lib) George Stadler und Oliver Böhm Augsburg. Panther-Trainer Mike Stewart musste am Freitag in Iserlohn verletzungsbedingt umstellen, für Jaroslav Hafenrichterrutschte Alexander Thiel ins Aufgebot. Das erste Drittel gehörte zu weiten Teilen dem AEV, die Roosters kamen erst zum Drittelende im Spiel an, begünstigt durch einige Überzahlsituationen. Auf der Anzeigentafel tat sich trotz des schnellen Spiels nichts. Goalie Matthias Lange hielt seine Roosters im Spiel und Iserlohn schaffteesauchmit zwei Mann mehrnicht,JonathanBoutin zu überwinden. Das Mitteldrittel begann mit der Fortsetzungeiner AEV-Strafe. Boutin vereitelte die einzige größereChance, und frisch von der Strafbank startete Derek Dinger allein auf Lange los – und scheiterte amPfosten. Der AEV ließ sich auch vonder harten Iserlohner Gangart und dem Ausscheiden von Arvids Rekis nicht aus der Ruhe bringen. Und schließlich trug auch das tolle Angriffsspiel Früchte. Adrian Grygiel löste sich vor dem Roosters Torvon Defender Dieter Orendorz undschob den Puck zum1:0 überdie Linie. In der Folgeversäumteesder AEV jedoch,den Sack endgültig zuzumachen. Mehrmals scheiterteein Panther an Lange. Und das nicht nachgelegte Tor rächte sich imSchlussabschnitt. AlexanderPolaczekverpasste es in einer Unterzahl-Situation, den Puck aus der Gefahrenzone zuspielen und David Dziurzynski traf zum Ausgleich (47.). Die zuletzt ziemlich schweigsamen Fans am Seilersee fanden ihre Stimmen wieder und die Roosters zurück Matt MacKay im Tor, der Puck wie bei vielen Chancen der Panther jedoch nicht. Mehr Fotos: www.stadt zeitung.de. Foto: George Stadler ins Spiel. Als dann dem Ex- Augsburger Chad Basseninder 52. Minute ein Traumtor gelang –erhatte den Puck unhaltbar in der Luft abgefälscht – kochte die alte Halle. Zwar stürmte Augsburg weiter, aber Iserlohn gab das unverhofft erhaltene Momentumnicht mehrab. Ingolstadt siegtimCFS Am Sonntag war Ingolstadt zum Derby im Curt-Frenzel- Stadion zu Gast. Nach schwungvollem Auftakt von beiden Mannschaften–dieTorhüter Jonathan Boutin und Timo Pielmeier hatten einiges zu tun –wurden die Gäste besser. Doch Augsburgs Keeper war stets zur Stelle. Nur wenige Sekunden nach einer Augsburger Großchance durch Derek Dinger spielten die Schanzer ein Drei-auf-Zwei erfolgreich zu Ende.Torschütze war DannyIrmen (12.). Die Augsburger liefen weiter an. Doch esdauerte bis zu einem Powerplay kurz vor dem Drittelende, bis der Ausgleich fiel. Brady Lamb zog an der Blauen Linie ab, den Rebound netzte T.J. Trevelyan ein. Und sogar die Führung war für den AEV drin, doch Drew LeBlanc und Thomas Holzmann scheiterten an Pielmeier. Im zweiten Drittel hatten nach schleppendem Beginn die Gastgeber mehr vom Spiel. Doch in Ingolstädter Überzahl wurde Petr Pohlfreistehend vor Boutin angespieltund hattekeine Probleme, aus kurzer Distanz den Panther Goalie zu überwinden: das1:2. Im Anschluss ließendie Panther wieder beste Gelegenheiten liegen (Trevor Parkes und David Stieler) –und verteidigteninder 32. Minute zu inkonsequent:Thomas Oppenheimer traf zum Ingolstädter 3:1. Doch nur zwei Minuten später traf Trevor Parks zum 2:3-Anschlusstreffer. Mit dem Spielstand von 2:3 war alles für ein spannendes Abschlussdrittel vorbereitet. Und esbrauchte keine drei Minuten, bis T.J. Trevelyan den 3:3-Ausgleichmarkierte.Im Anschluss vergab Adrian Grygiel die Riesenchance zur Führung. Und wieder wurde Augsburg bestraft: Ein Schlagschuss von Schopper aus der Mitteldistanz schlug neben Boutin ein. Zum Thema Chancenauswertung konnte dann Michael Davies weiteres beitragen: völlig frei vor Pielmeier brachte er den Puck nicht im Torunter (48.). Ein Emptynetterzum 5:3 besiegelte schließlich den Ingolstädter Auswärtssieg, daran konnte auch das 4:5 (Lamb) 15 Sekunden vor Spielende nichts mehr ändern. VIP-TiPP-DUELL Team Rot Augsburg :Schalke 7. Spieltag, 15.10.2016um15.30 Uhr WWK-Arena Teamwertung 2:4 Team Grün So funktioniert‘s: Team Rot gegenTeam Grün! Welches Team vereint die größten FC Augsburg-Experten? So wird pro Tipp gewertet: Richtiges Ergebnis: 3Punkte Richtige Tendenz (z.B Heimsieg…): 1Punkt 7 7 Hier steht die Gesamtpunktanzahl der jeweiligen Firma. Das Teammit den meisten Einzelpunkten erhält pro Spieltageinen Teampunkt. 2 2:1 www.stadtzeitung.de 2 2:2 BayWa Holzpellets ☎ 0800/5611111 saw.holzpellets@baywa.de 2 1:3 WWK-Kundenbüro 2 Augsburg Tel.: 0821 /56782715 E-Mail: 3:0 Johannes.Eder@wwk.de 4 1:2 3 1:1 Daimlerstraße 9, 86368 Gersthofen Tel. 0821/90762020 5 1:1 Geschäftsleiter Thomas Jürgens www.selgros.de 4 2:0 Feine eBikes und Fahrradwerkstatt www.radstation-augsburg.de 0 1:1 Flughafentransfer Maier Ihr zuverlässiger Airport- Transfer aus Augsburg Tel. 0821/8845438 www.flughafentransfer-maier.com 5 0:0 ALLES FÜR IHR DACH... Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik Bedachungen J. Windisch www.windisch-bedachungen.de Dahlienweg 3d,86343 Königsbrunn, Tel. 08231/607983, Fax 607984, Mobil 01 71 /230 75 10 5 1:2 Ausstellung: 86343 Königsbrunn, Bgm.-Wohlfarth-Str.32 Fa. REVIFIX Tel. 08231 /9292597 www.revifix-wannenumbau.de Kostenloses Angebot! 2 0:0 Alte Auerstr. 63b·86156 Augsburg Tel. 0821 /207484-40 www.bold-sanitaer.de Fachanwalt für Arbeitsrecht Thomas Hockauf Klinkertorplatz 1, 86150 Augsburg Tel. 0821-3494800 www.anwalt-augsburg.de 4 1:2 5 0:2 Jetzt auch FEMTOLASIK A.-Herrenbach ·Herrenbachstr. 53 Tel. 0821/5679090 DR. MED. LORENZ Augenarzt Bahnhofstr. 6,Augsburg Tel. 0821/3466 40 www.brillenkiller.com www.kfzwassermann.de Premium- Gleitsichtbrillen ab 249,– 1 0:0 4 2:1 Dammstraße 3 86424 Dinkelscherben Telefon: 08292/901681 www.muckle-kachelofenbau.de Wassermann Fahrzeug-Teile-Service 5 0:2 5 2:1 TUI ReiseCenter Meitingen Via Claudia 1 86405 Meitingen Tel. 08271/427828 E-Mail: meitingen@ tui-reisecenter.de 2:2 Her mit dem Schrott ! www.kunz.de 2 5 0:0 www.schwaba.de 1 1:3 Ihr Partner vor Ort! BerateSie gerne 6 unverbindlich und ermittle den GARANTiert Ihr Vorteil Sie denken an einen aktuellen Wert Immobilien(Ver)Kauf?! Ihrer Immobilie! 1:2 Jürgen-Julius Schubert Dipl.-Ing.Direkt-Kontakt: 0151 /12752606 j.schubert@garant-immo.de McTREK AUGSBURG Augsburger Straße 130a 86368 Gersthofen Online-Shop: www.McTREK.de McTREK Outdoor Sports ist eine Marke der YEAH! AG,Keltenstraße 20b in D-63486 Bruchköbel. Schloßstraße 3•Meitingen Telefon 08271/1815•Fax 7113 Geben Sie hier Ihren Firmentipp ab! Mehr Infos unter ✆ 0821/5071-108 1 2:1 4 2:1

37 Jahre STADTZEITUNG Mittwoch, 12.Oktober 2016 Seite 5 AUGSBURG & REGION Vom Händlerschreckzur Shopping-Institution WIRTSCHAFT / Die City Galerie feiert 15 Tage langihr 15-jähriges Bestehen. Ausdem „Schreckgespenst“ der Händlerist ein Kooperationspartner geworden. KristinDeibl Augsburg. Als die City Galerie 2001 eröffnetwurde,waren viele Einzelhändler ausder Innenstadt regelrecht entsetzt. Sie fürchteten, das Einkaufszentrum würde ihnen mit dem günstigen Parkhaus, der Überdachungund den vielen zusätzlichen Geschäften Konkurrenz machen. 2016 feiert die Einkaufsmeile nun ihren 15. Geburtstag. Die Tage der Angst unter den Einzelhändlern vor dem „Schreckgespenst“ City Galerie sind offenbar vorbei. Stattdessengilt es nun, sich gegenden gemeinsamenKonkurrenten Online-Handel zusammen zu tun. „Wenn man gegenüber dem Online-Handel konkurrenzfähig sein möchte, kommt esbesonders auf die Zusammenarbeit mitder Innenstadt an“,sagt Sascha Schönherr, der seit gut einem Jahr Center-Manager der City Galerie ist. „Vielfalt ist wichtig. Der Kunde nimmt den Weg nurdann in Kauf,wenn er erwartet, fündig zuwerden.“ So ergänzen sich die 100 Läden des Einkaufszentrums mit den Geschäften in der Innenstadt zu einem breiten Angebot. Während die City Galerie ein jüngeres Publikum anspricht, wirdinder Stadt mehrWert auf Qualitätsprodukte gelegt. DieZusammenarbeit seisehr partnerschaftlich und positiv, so Schönherr weiter. Man nehme sich gegenseitig nichtsweg, sondern versuchemit Werbung über die Stadtgrenzen hinaus gemeinsam,Leuteaus derRegion nach Augsburg zu ziehen. „Das kommt amEndeallen zugute.Viele Besucher laufen von der City Galerie in die Innenstadt. Das belebt auch das Geschäft in der Altstadt.“ Nebeneinem vielfältigen Angebot sei auch die Aufenthaltsqualität entscheidend, um trotz Online-Handels bestehen zu können. Deshalb wurden und werden in der Einkaufspassage Missbrauch durch Zen-Priester? VORWURF / 61-Jähriger ausdem Landkreis Augsburg in Untersuchungshaft. Auf einer 30 Quadratmeter großen Leinwand zeigt die City Galerie ihre bestenAktionen der vergangenen 15 Jahre. Foto: Jasmin Leib einige Modernisierungen durchgeführt. Ein neues Decken- und Beleuchtungskonzept gibt es bereits.Bis zumBeginn des Weihnachtsgeschäftes in ein paar Wochen sollen außerdem Lounge-Möbel aufgestellt werden. „Es ist wichtig, dieOn- und Offline-Welt miteinander zu verknüpfen“, erklärt der Center-Manager. Sosollen die neuen Möbel zur Entspannung während des Shopping- Tages einladen und mit Lademöglichkeiten für Smartphones einen weiteren Service bieten. Darüber hinaus gilt es, mit den Dingenzupunkten, dieder Online-Handel nicht leisten kann: „Beratung und Service sind entscheidend. Seit 2014 bietenwir bereits W-Lan,unsere Center-App versorgt die Besucher mit Informationen zu den Läden und zu aktuellen Aktionen.“Und auch die seien entscheidend: „Durch ein innovatives Programm wollen wir etwasNeues bieten, dasdie Menschen begeistert.Sie sollen Lust bekommen,das Haus zu verlassen“, sagt Schönherr. Die meisten hätten nach wie vor Spaß daran, mit anderen Menschen zusammen zu kommen. Das habe einen Unterhaltungsfaktor, den das Internet nicht bietenkönne. Das Konzept der Center-Leitung geht auf: 25 000 Besucher kommen täglich in die Einkaufspassage. An Samstagen seien es bis zu 50 000. „Trotzdem ist die City Galerie kein Selbstläufer“, warnt Schönherr. „Wir müssenauchweiterhin innovativ bleiben und uns weiterentwickeln. Nur so können wir trotz Digitalisierung und Online-Shops ein attraktiver Standortbleiben.“ Nunwirdabererstmal der 15. Geburtstag ausgiebig gefeiert. Do 13.10. /Fr14.10. /Sa15.10. Die Zahl 15 steht dabei imMittelpunkt: 15 Tage lang,nochbis zum 15. Oktober, gibt es ein buntes Rahmenprogramm von Kinderschminken bis hin zu Live-Bands. Ein „besonderes Highlight“ sei laut Schönherr das Welttreffen der Maskottchen, das unter dem Motto „Lieblinge live zum Knuddeln“ stattfand. Biene Maja, Wickie, Benjamin Blümchen und Co. traten in einem Wettrennen gegeneinander an. In drei Gewinnspielen will die City Galerie zur Feier des Jubiläums insgesamt 50000 Euro andie Kunden verschenken. So werden nach dem Motto „Sie shoppen, wir zahlen“ Kunden an den Kassen verschiedener Läden überrascht und ihr Einkauf bezahlt. Ineinerweiteren Verlosung können Besucher der CityGalerie für jeden Einkauf im Wert von 15 Euro einenGoldtaler sammeln. Wer 15 Goldtaler zusammen bekommt, hatdie Chance,1500 Eurozugewinnen. Wer bei der Aktion mitmachen will, soll am 15. Oktober um 15.15Uhr an der Bühne anwesend sein und wird mit ein bisschen Glückausgewählt. Für jeden Einkauf über 15 Euro bekommen die Besucher außerdem ein Glückslos und können einen Einkaufsgutschein gewinnen. BESTE EINKAUFSZEIT Sondermodell Jetzt istdie besteEinkaufszeit, da viele Auslaufmodelle nochinallen Größen und bereits viele2017 Modelleverfügbar sind. Die Auswahl könnte nicht besser sein. Cardiff B7 LTD statt 1099,- 1 899,- statt 1999,- 1 statt 3999,- 1 1599,- 2999,- statt 6999,- 1 3999,- 250,- GESPART Attention Modell 2017 Jubilee 24 28% Augsburg. Es ist ein schrecklicher Verdacht, der nun an die breite Öffentlichkeit gedrungen ist: Ein 61-jähriger Zen-Priester aus dem Landkreis Augsburg soll mehrfach Kinder missbraucht haben. Er sitzt seit Ende Juli in Untersuchungshaft. Er ist das Gesicht des Buddhismus im Raum Augsburg: Als einer der Vizepräsidenten der Weltgemeinschaft derBuddhisten WFB vertrat erdiese Religion auch am Runden Tisch der Religionen in Augsburg und war regelmäßig an den Ansprachen zum Augsburger Friedensfestbeteiligt. In seiner Heimatgemeinde im Landkreis Augsburg hatte der ehemalige Polizist einen Zen-Tempel gegründet und leitete diesen. Mitte des Jahres kündigteeran, vonseinen Ämtern zurück treten zu wollen und gab auch die spirituelle Leitung des Tempels auf. Das muss kurz vor seiner Verhaftung gewesen sein. „Gegen einen61-Jährigen ausdem Landkreis Augsburg wird wegen des Der 61-jährige Verdächtige (Mitte) war auch Mitglied des Runden Tisches der Religionen in Augsburg und in dieser Funktion auch ander alljährlichen Ansprache zum Augsburger Friedensfestbeteiligt. Foto:MarkusHöck/Archiv dringenden Tatverdachts des sexuellen Missbrauchsvon Kindern in mehreren Fällen seit Ende Juli ein Haftbefehl vollzogen“, bestätigt Matthias Nickolai, der Sprecher der Staatsanwaltschaft Augsburg, auf Nachfrage. Wie erweiter ausführt, soll es sich um mehrere Taten und mehrere Opfer handeln. Weitere Einzelheiten nenntNickolai nicht. Offen istdemnach, ob es sich beieinem der Opfer tatsächlich um das Kind einer nach Deutschland geflüchteten Familie handelt, wie gemutmaßt wird. Der 61-Jährige hatte sich in der Betreuung der Familie insbesondere derKindereingebracht.(mh) E-BIKE mit Bosch-Antrieb und 400WhAkku Magura HS11 hydraulischeFelgenbremse Shimano Nexus 7-Gang Nabenschaltung HANDSCHUHE CUBE MODELLE 2016 STARK REDUZIERT Race ONE 29 Stereo 120 HPARace Stereo 140 C62 SL 27,5 Bike WS winddichtund atmungsaktiv Innenband mit Gelpolsterung Frotteedaumen Elite C68 SLT2x29 CUBE MODELLE 2016 STARK REDUZIERT www.radlbauer.de 2099, 99 statt 2349,99 3 BESTER PREIS 25% 29, 99 statt 39,99 3 BESTER PREIS MOUNTAINBIKE 799,- hydraulische ShimanoScheibenbremse Rock Shox XC 30 Federgabel 30-Gang Shimano Kettenschaltung BESTER PREIS COMPUTER BC 14.12 alti Fahrradfunktionen Höhenmessfunktionen Temperaturanzeige, Zeit Funktionen 21% 44, 99 statt 56,99 2 BESTER PREIS TREKKINGRAD 24-Gang Shimano Deore Kettenschaltung AluminiumV-BrakeBremsen leichter Alurahmen mit Suntour Federgabel BSB-51/52 Combipack Satteltasche &Werkzeugset alles dabei fürden Notfall leicht am Radzumontieren GUTSCHEIN ✄ MINIPUMPESKS InjexZoomstatt 17, 99 Nur gültig bis 15.10.2016, nicht mit anderenGutscheinen oderRabattaktionenkombinierbar. Schon 21 x in Deutschland RadweltAugsburg 4 Proviantbachstr.30 . 86153Augsburg . Tel. 0821-99780050 . Mo bis Sa 10-18:30Uhr Radwelt in Steindorf 4 Kirchstr.3 . 82297Steindorf . Tel. 08202 -8179 . Samstag 10-16 Uhr 1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers . 2 Ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers . 3 Bisheriger Preis 4 Ein Angebot der Lucky Bike.de GmbH, Sunderweg 1, 33649 Bielefeld . Alle Preise in EURO inkl. dtsch. MwSt . Solange der Vorrat reicht 399, 99 statt 559,- 2 BESTER PREIS 50% 19, 99 statt 39,99 1 BESTER PREIS 5, 99

StadtZeitung

102 Augsburg - West 02.03.2016
103 Augsburg - Ost 02.03.2016
104 Augsburg - Süd-Ost 02.03.2016
111 Königsbrunn 02.03.2016
112 Schwabmünchen 02.03.2016
113 Bobingen 02.03.2016
114 Augsburg - Haunstetten 02.03.2016
121 Neusäß 02.03.2016