Aufrufe
vor 2 Jahren

114 Augsburg - Haunstetten 30.11.2016

  • Text
  • Augsburg
  • Sucht
  • Dezember
  • Augsburger
  • Frau
  • November
  • Telefon
  • Frei
  • Liebe
  • Kinder
  • Haunstetten

114 Augsburg - Haunstetten

Ankauf Gold, Silber, Altgold, Uhren, Münzen, Schmuck Sofort Bargeld •Kostenlose Beratung Seriös •Diskret •Fair Fuggerstr. 4–6, Augsburg, Tel. 0821 /268 46 54 (zwischen Königsplatz u. Hotel Ost) WWW.GOLDHAUS-AUGSBURG.DE HAUNSTETTER Mittwoch, 30. November 2016 Verbreitungsgebiet: 114Haunstetten STADTZEITUNG DIE WOCHENZEITUNGFÜR HAUNSTETTEN –UNIVIERTEL –INNINGEN WIRBEL / Ein neuer Verdacht gegen LinusFörster wirftnochdunklere Schatten aufden Fall um den SPD-Landtagsabgeordneten. Förster legt seine Ämternieder,seinePartei begrüßtden Schritt. SEITE 2 WORTSCHÄTZLE / Wernocheinen Wortschätzle-Kalenderkaufen will, kann online bestellenoder beider StadtZeitungunter 0821/5071-108 anrufen.DrFriabuachrpreis istvorbei, jetztkoschteter14,95Euro. SEITE 2 >> Ihr Servicepartner in Schwabmünchen Schwabmünchen Gottlieb-Daimler-Straße 2 Telefon 08232 95987-0 www.schaefer-waibl.de WEIHNACHTEN / Die Augsburger Puppenkiste bringt dieWeihnachtsgeschichteauf die Kinoleinwand. Wir habenmit dem Esel gesprochen. Genauer gesagt mit Gerd Meyer, der dem Tier seine Stimme leiht. SEITE14 KZ-Außenstelle:Was wird aus Halle 116? STADTRAT/Die Halle116 ist vorallem wegen ihrer Rolle in der NS-Zeit bekannt. Ihreneue Funktion wird seit langem diskutiert. Hast du sie, magst du sie. Die Kundenkarte der Stadtwerke Augsburg Augsburgs HeiligeFamilie. In der Kirche St.Franziskus befindet sich seit Kurzem dieses Reliquiar, ein Aufbewahrungsbehältnis für dieReliquien derEltern der heiligen Theresevon Lisieux. Papst Franziskus sprach diebeidenimvergangenen Jahr heilig.Was Zélieund LouisMartin mitAugsburgzutun haben, stehtauf Seite 8. Foto: AndreasBerndt Markus Höck Augsburg. Teil einer Wehrmachtskaserne, Unterkunft für Zwangsarbeiter aus dem KZ Dachau und schließlichGarage der US-Armee –die Halle 116 auf dem Gelände der ehemaligen Sheridan-Kaserne steht symbolisch für einen drastischenWendepunkt in der Augsburger Stadtgeschichte. Die Stadt weiß aber noch immer nicht,wie siemit diesem Denkmalumgehen soll. Seit 2003 verfolgen Bürger und Verwaltung konkret das Ziel, aus der Halle 116, wie das Gebäude bezeichnet ist, ein Museum zu machen. Die Frage war seitdem, anwelchen Aspekt der Augsburger Geschichte mit der Halle erinnert werden sollte: Eine Gedenkstätte für die Zwangsarbeiter der Messerschmitt-Werke? Erinnerung an die amerikanische Militärpräsenz in Augsburg? Sowohl als auch. Das empfiehlt Professor Gassert vom Historischen Institut der Universität Mannheim. Er hatte vonder Stadt denAuftrag erhalten, eine Konzeption für das Gebäude auszuarbeiten. Er empfiehlt,sichdas Jahr 1945 als „zentrales inhaltliches Scharnier“ zuwählen: Es verbindet die Befreiung der Stadt durch die Amerikaner mit der Terrorherrschaft des Nazi-Regimes. Weiter soll die Halle 116 als regionales NS-Dokumentationszentrumdienen. Schließlich war sie ein Außenlager des Konzentrationslagers Dachau. Zudem fehle eine solche Einrichtung für die Region schon länger. Als drittenAspektwürde ProfessorGassert... Fortsetzung auf Seite2 WOCHENENDWETTER Fr Sa So T: 1°C 0h H: 3°C 33 % T: -1°C 0,5 h H: 2°C 0% T: -2°C 2h H: 3°C 0% T Tiefsttemperatur H Höchsttemperatur h Sonnenstunden % Niederschlagswahrscheinlichkeit Telefon 08 21/50 71- 0•Fax 08 21/50 71- 399•www.stadtzeitung.de•Langenmantelstraße 14, 86153 Augsburg Aktion nur bis 7.1. Nicht mit anderen Rabatten oder Aktionen kombinierbar! Hausgeräte Inninger Str.97, Haunstetten, Endhaltestelle Straßenbahn Linie 3 HERD-UMTAUSCHAKTION Finanzierung Finanzierung verlängert bis 31.12.2016 ✓ Lieferung kostenlos ✓ Aus-/Einbau und Anschluss kostenlos ✓ Altgeräteentsorgung kostenlos G U Kobelweg 76 ·86156 Augsburg e-Mail: info@elektro-zimmerly.de ·www.elektro-zimmerly.de alt H E gegen neu * 12 ausgesuchte »Wortschätzle« für das Jahr 2017 • • K O S T E N L O S N L O KG U T S C H EIN O * Bei Vorlage des Gutscheins Das günstigste Teil gibt´s geschenkt! Wortschätzle 2017 So schwätzt ma Schwäbisch bei uns in und um Augschburg und in de Stauda. Vorzugspreis 9,95 € inklusiveVersandkosten, bis 30. November 2016, danach 14,95 € MOSER TRACHTEN%OUTLET:Augsburg -Sterzinger Str. 12 Mo-Sa: 9.30-19Uhr MOSER: Augsburg -Meraner Str. 24 Mo-Sa: 9.30-19Uhr P zus. 1000qm kostenlos vor der Tür vom Schwob Stefan Gruber und der schaffd bei dr Tischkalender im A5-Format GmbH &Co. KG Langenmantelstraße 14 |86153 Augsburg |Telefon (0821) 5071-108 Öffnungszeiten: Mo. –Do. 9.30 –18.00 Uhr |Freitag 9.30 –15.00 Uhr Wortschätzle-Kalender jetzt bestellen! shop.stadtzeitung.de

StadtZeitung

102 Augsburg - West 02.03.2016
103 Augsburg - Ost 02.03.2016
104 Augsburg - Süd-Ost 02.03.2016
111 Königsbrunn 02.03.2016
112 Schwabmünchen 02.03.2016
113 Bobingen 02.03.2016
114 Augsburg - Haunstetten 02.03.2016