Aufrufe
vor 3 Jahren

Königsbrunn 30.09.15

  • Text
  • Augsburg
  • Oktober
  • Telefon
  • Augsburger
  • Sucht
  • September
  • Frau
  • Stadtzeitung
  • Gersthofen
  • Frei

Königsbrunn

KÖNIGSBRUNNER Mittwoch,30. September2015 Verbreitungsgebiet:111Königsbrunn Die Wasserschadensanierung vom Profi. STADTZEITUNG IHRE UNABHÄNGIGE WOCHENZEITUNG KULTUR / Eine neue Reihe wird es ab OktoberinKönigsbrunn geben. Die erste Veranstaltungvon „Außergewöhnlich-Gewöhnlich“mit Dirigent BenediktLikafindet am Mittwoch,7.Oktober,statt. SEITE 2 NEUBÜRGEREMPFANG/BürgermeisterFranz Feiglhieß die neu zugezogenen Bürger im Rathaus-Foyer willkommen. Unteranderem konnten die Gäste erfahren, dass es in Königsbrunn sehrflach ist. SEITE 2 EVENT / Beim „DanceCup“inAugsburgwerden die besten Tänzer der Regiongesucht.Für die Jury konnten die Organisatoren den Star-Choreographenund TV-Moderatoren Detlef„D!“ Soostgewinnen. SEITE 5 Jetzt anmelden. Kathrin Jörg, Leiterin der Stadtbücherei, Hildegard Häfele, Büchereimitarbeiterin, und Ursula Off-Melcher, Leiterin des Kulturbüros Königsbrunn, (von rechts) präsentierten ein neues Angebot für Schulanfänger.Mit dem Schultütenflyer könnensichdie Königsbrunner ABC-SchützenohneJahresgebührinder Bücherei anmelden. Dieses Angebot gilt für einJahr. Mehr Infosdazugibtesinder Stadtbücherei unter Telefon08231/606-255 oder E- Mailstadtbuecherei@koenigsbrunn.de. Foto: oh Zum Spielen vielzuschade HOBBY/DieModellbauer vom„SOS Titanic“ präsentierenihreStücke. Schiffsmodelle soll es schon in vorägyptischer Zeit gegeben haben. Peter Stöbich Königsbrunn. Nachdem das vereinsfreieSkipper-Treffenvon Modellbauern am Mandichosee schon zur Tradition geworden ist, trafensichjetzt zwei Tage lang wieder zahlreiche Freizeitkapitäne zum Fachsimpeln. Ihre imposanten Handels-, Fracht-, Kriegs-, Passagier- und Segelschiffe ließen die Mitglieder des Königsbrunner Modellbauvereins „SOS Titanic“ stolz über den See schippern. Eindrucksvolle Sammlerstücke aus der Miniaturflotte gab es auch beieiner Ausstellungzubestaunen. In ihr Hobby investieren die Bastlernicht nurGeld, sondern auch viel Geduld und Zeit wie zum Beispiel Günther Hibelt. Allein das Bugwappen seiner „SMS Gneisenau“ besteht aus 56 winzigen Einzelteilen, die in mühevoller Handarbeit zusammengefügt werden müssen. Dabei kommt ihm seine Ausbildung als Formenbauer, Werkzeugmacher und Feinmechanikerfür medizinische Gerätezugute. „Jedes neue Modell ist wieder eine Herausforderung“, schildert er. „Wenn es dann nach unzähligen Arbeitsstunden funktionstüchtig ist, bedeutet das Bestätigung, Erfolg und Freude!“ Bei seinem Hobby ist Hibelt Perfektionist; deshalb muss alles möglichst detailgetreu aussehen. Modelltreue und Größe der kleinen Wunderwerke variieren je nach Preislage; einfacher Zusammenbau sogar von komplizierten Modellen ... Fortsetzungauf Seite2 auf derStationVITAimKlinikum Augsburg WOCHENENDWETTER Fr Sa So T: 3°C 8,1 h H: 15 °C 20 % T: 5°C 5,3 h H: 16 °C 20 % T: 7°C 4,7 h H: 18 °C 30 % T Tiefsttemperatur H Höchsttemperatur h Sonnenstunden % Niederschlagswahrscheinlichkeit Telefon 08 21/50 71- 0•Fax 08 21/50 71- 399•www.stadtzeitung.de•Konrad-Adenauer-Allee 11, 86150 Augsburg RAY·BAN IN IHRER SEHSTÄRKE MARKENFASSUNG mit Einstärken-Kunststoffgläsern Inkl. Superentspiegelung, Ray·Ban-Etui, Microfasertuch, Sehanalyse (±6.0 cyl. 2.0) komplett nur199 € mit Gleitsicht-Kunststoffgläsern (±6.0 cyl. 4.0) komplett nur299 € 86391 Stadtbergen Wankelstraße 1 86150 Augsburg Maximilianstraße 65 86161 Augsburg Schwaben-Center 86153 Augsburg City-Galerie 86199 A.-Göggingen Bergiusstraße 1 86399 Bobingen 86830 Schwabmünchen 86830 Schwabmünchen Bahnhofstraße 2 Luitpoldstraße 12 Mindelheimer Straße 44 InfoTel.: 08 21 /5 04 79 20

StadtZeitung

102 Augsburg - West 02.03.2016
103 Augsburg - Ost 02.03.2016
104 Augsburg - Süd-Ost 02.03.2016
111 Königsbrunn 02.03.2016
112 Schwabmünchen 02.03.2016
113 Bobingen 02.03.2016
114 Augsburg - Haunstetten 02.03.2016