Aufrufe
vor 2 Monaten

Taxi Times Berlin - 1. Quartal 2021

  • Text
  • Impfzentren
  • Impfzentrum
  • Berlin
  • Innovation
  • Bvtm
  • Jelbi
  • Impfung
  • Impffahrten
  • Teststationen
  • Corona
  • Uber
  • Taxigewerbe
  • Mietwagen
  • Berlin

CORONA-INFO IMPFZENTREN

CORONA-INFO IMPFZENTREN Charlottenburg-Wilmersdorf: Messehalle 21, Westend, Hammarskjöldplatz (von der Masurenallee in die Zufahrt, Eingang geradezu); 9 bis 18 Uhr Mitte: Erika-Heß-Eishalle, Wedding, Müllerstr. 185 (letzte Einfahrt vor Beginn der Chausseestr., gegenüber Sixt-Geschäftsstelle); 9 bis 14 Uhr Pankow: Velodrom, Prenzlauer Berg, Landsberger Allee stadteinwärts, Zugang links neben dem S-Bahn-Zugang und evtl. von der Fritz-Riedel-Str. * Tempelhof-Schöneberg: THF-Hangar 4, Tempelhof, Columbiadamm 10 (Zufahrt gegenüber des Columbia- Theaters) * Reinickendorf: TXL-Terminal C; für Taxen vorerst bedeutungslos Treptow-Köpenick: Arena, Alt-Treptow, Eichenstr. 4 (Zufahrt nur von der Puschkinallee); 8:30 bis 18:30 Uhr * war bei Redaktionsschluss noch nicht eröffnet TESTSTATIONEN Es wird unterschieden zwischen Personen, die kürzlich aus Risikogebieten zurückgekehrt sind, und denen, die sich aus anderen Gründen testen lassen möchten oder müssen. Bei Schnelltests handelt es sich in der Regel um sog. Antigentests. Ein PCR-Test weist Virus-Erbgut nach, auch noch in geringen Mengen, unmittelbar nach einer Ansteckung oder, wenn die Erkrankung schon Tage zurückliegt. Bei Schnelltests hingegen braucht es eine gewisse Menge an Viren, damit der Test anschlägt. Das bedeutet: Bei einem negativen Test besteht ein Restrisiko, dass die Person trotzdem infiziert ist. Die Tests werden mittlerweile in vielen Hausarzt-Praxen angeboten, außerdem an größeren Testzentren. Hier eine (unvollständige) Übersicht: • Charlottenburg-Wilmersdorf › Charlottenburg, Breitscheidplatz, Kaiser-Wilhelm- Gedächtniskirche; Antigentest 40 €, 10-18 Uhr › Westend, Soorstr., Parkplatz am Zentralen Omnibusbhf. (ZOB) › Wilmersdorf, Uhlandstr. 181 (zw. Grolmanstr. und S-Bahn); PCR- und Schnelltests, Mo-Fr 7-19 Uhr, Sa+So 9-18 Uhr • Friedrichshain-Kreuzberg › Friedrichshain, Stralauer Allee 3, nhow-Hotel (links neben dem Haupteingang) › Friedrichshain, Wriezener Karree 15; Antigentest 35,90 € › Kreuzberg, Gneisenaustr. 40, ASB; Antigentest 39 €, täglich 16-20 Uhr › Kreuzberg, Prinzessinnenstr. 14 (Ecke Oranienstr.), Schnelltest-Zentrum; Antigentest 49,90, Mo-Sa 8-20 Uhr • Lichtenberg › Lichtenberg, Landsberger Allee 270 (zw. Vulkanstr. und Am Wasserwerk); Drive-in, Schnelltest 29,90 €, personalisiert 39,90, täglich 10-14 Uhr • Mitte › Mitte, Arkonapl. 5 (Nordseite, Ecke Swinemünder Str.); Gemeinschaftspraxis › Mitte, Auguststraße 20 (zw. Tucholsky u. Kl. Hamburger), Galerie DNA; PCR-Test 99 €, Schnelltest 49 €, Mo-Fr 7-19 Uhr, Sa+So 9-18 Uhr › Mitte, Bergstr. 20 (nördl. ggü. Schröderstr.); Antigentest 49,90 €, Mo-Sa 7-15 Uhr › Mitte, Brückenstr. 1 (Ecke Köpenicker Str.), Kitkat-Club; Antigentest 24,95 €, Mi-So 9-16 Uhr › Mitte, Friedrichstr. 101 (am Bhf.), Admiralspalast, täglich 8-20 Uhr › Mitte, In den Ministergärten 1 (Ecke Gertrud-Kolmar-Str.), Ärztehaus; PCR-Test 75,76 €, Termine: 030-2123436409 › Moabit, Hauptbahnhof, 1. Untergeschoss, Mo-Fr 6-23 Uhr, So 8 bis 23 Uhr; für Reiserückkehrer › Wedding, Strandbad Plötzensee, Nordufer 26 (Sackg. nördl. Seestr.); Drive-in Schnelltests › Wedding, Charité Campus Virchow-Klinikum, Mittelallee 1 (Zufahrt Seestr.), Mo-Freitag 8-13 Uhr; nur mit Termin; nur für Personen mit akuten Erkältungssymptomen › Wedding, Corona-Testzentrum, Parkplatz Genter Str. (ggü. Limburger Str.), Hintereingang Rathaus Wedding; nur für Pers. aus dem Bezirk Mitte, die Kontakt mit nachweisl. infiz. Pers. hatten und unter Beobachtung des Gesundheitsamts Mitte stehen; Reiserückkehrer oder Saisonarbeiter mit Symptomen; med. Personal, Pflegepersonal, Apothekenpersonal, Polizei und Feuerwehr auch ohne Symptome • Neukölln und Schönefeld › Britz, Corona-Abstrich-Zentrum, Riesestraße (Ecke Blaschkoallee); nur mit Termin durch Arbeitgeber und nur für Beschäftigte mit Dienstort in Neukölln › Schönefeld, Flughafen BER, Terminal 1, Ebene 0 (Ankunft) rechts (an der Taxi-Ladeleiste); PCR-Test 59 €, 7 bis 19 Uhr • Pankow › Prenzl. Berg, Am Falkplatz Ecke Gaudystr., Max-Schmeling-Halle; Schnelltest 49,95 €, Mo+Di 10-13, Mi 15-18, Do+Sa 10-13 Uhr • Reinickendorf › Reinickendorf, Drive-by/Gesundheitsamt Reinickendorf, Teichstr. 65; nur für Personen aus Reinickendorf, die Kontakt zu einer infizierten Person hatten und/oder Krankheitssymptome aufweisen • Steglitz-Zehlendorf › Lichterfelde, Testzentrum Süd, Lichterfelder Weg 5 (Sackgasse südl. Goerzallee); Antigentest 83,50 €, Antikörpertest 39,95 €, nur Sa+So 8-18 Uhr › Lichterfelde, Testzentrum, Goerzallee 305 a (Südseite nahe Wupperstr.); Schnelltests • Treptow-Köpenick › Köpenick, DRK Kliniken, Salvador-Allende-Str. 2-8, Haus 5.3, Mo-Fr 9-11 Uhr. 2 1. QUARTAL 2021 TAXI

DIE TAGE WERDEN LÄNGER In die Auftragsflaute des Berliner Taxigewerbes ist starke Bewegung gekommen, seit Taxi Berlin es vollbracht hat, sich vom Senat mit der Beförderung von Senioren zu den Impfzentren und zurück beauftragen zu lassen – eine Wohltat in Zeiten des Lockdowns. In der Persiusstraße ist man entsprechend am Rotieren. Für einige Taxibetriebe kommt diese Auftragsflut zu spät. Vom Staat im Stich gelassen und von unseriösen Anbietern um ihre Kundschaft beraubt, konnten sie ihre Fixkosten nicht mehr decken und mussten ihr Geschäft aufgeben. Die Meldungen über staatliche Hilfsgelder, Corona-bedingte Regeln und Verbote, Impfzentrums-Eröffnungen und Änderungen der Verkehrsführung an deren Adressen gehen momentan beinahe im Stundentakt ein. Die Adressen, Telefonnummern und Links, die Sie hier links und unten sehen, sind eine Momentaufnahme und werden sicherlich schon bald erweitert. TAXI TIMES WIRD DIGITALER UND INTERAKTIVER Sicherlich ist Ihnen nicht entgangen, dass Taxi Times auch ein Online-Portal für aktuelle Meldungen hat. Unter www.taxi-times.com finden Sie in der Regel mehrmals täglich neue Meldungen. Dieser Online-Auftritt ist kürzlich erneuert worden und hat jetzt Extra-Regionalseiten für Berlin und München. Dazu mehr auf der letzten Innenseite dieses Heftes (Seite 27). QR-CODE: TEXT MIT EINEM KLICK EINLESEN Möchte man die Leser einer gedruckten Veröffentlichung auf eine bestimmte Internet-Seite verweisen, so ist dies umso umständlicher, je länger die Adresse der Seite ist. Um dieses Problem zu umgehen, gibt es bereits seit Jahren den sogenannten QR-Code, eine quadratische Grafik aus schwarzen und weißen Pixeln, die im öffentlichen Raum immer häufiger innerhalb von Werbung zu sehen ist, und über die wohl jeder sich zu Anfang einmal wunderte. In einem QR-Code kann praktisch jeder Kurztext „versteckt“ sein. Besonders praktisch ist er aber für komplizierte Internet- Adressen. Zum Einlesen von QR-Codes mit dem Smartphone gibt es mehrere Apps. In manchen neueren Modellen ist diese Scan- Funktion sogar serienmäßig in den „Einstellungen“ zu finden. Auch wir möchten dies künftig vermehrt nutzen und bitten Sie, sich mit dieser praktischen Funktion vertraut zu machen. Probieren Sie es doch gleich einmal mit den drei Codes unten rechts aus! Viel informative Unterhaltung beim Lesen wünscht Ihnen INHALT CORONA-KRISE 2 Adressen: Impfzentren, Teststationen 4 Großauftrag: Impfzentren 6 Symptomfrei und insolvent 8 Corona-Kurznews MELDUNGEN 9 News GEWERBE 10 BER: Gut organisiert aber kaum Berliner Taxen RECHT 13 Kolumne: Scheibenwischer und Touchscreen TAXI BERLIN 14 Führungswechsel beim BVTM 15 Taxistiftung Deutschland hilft WETTBEWERB 16 Taxi Berlin und „Jelbi“ 18 Berlkönig und Berlkönig BC: Wohin geht die Reise? 20 Taxi- und Mietwagenkontrollen 22 Ein Uber-Fahrer packt aus KOLUMNE 23 Das Taxi stirbt nicht an Corona alleine WISSENSCHAFT 24 Taxi Driving Innovation: Zwischen Disruption und Ordnung – die Redaktion – TITELFOTO: Axel Rühle / Taxi Times HOTLINES UND LINKS Senats-Hotline für Personen ohne Symptome und mit Verdacht auf eine Infektion: Tel. (030) 90 28 28 28 (täglich von 8 bis 20 Uhr) Mobiler ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117 – Infos: 116117.de Corona-Bürgertelefon des Bundesgesundheitsministeriums: 030 346 465 100 Für Berliner Unternehmer: Corona-Hotline der IHK: 030 315 10 919 Servicenummer der Investitionsbank: 030 21 25 47 47 Berlin-Partner-Hotline: 030 463 02 440 Visit-Berlin-Hotline: 030 26 47 48 88 Bitte die QR-Codes scannen, um aktuelle Listen aufzurufen: Arztpraxen für Reiserückkehrer Hotlines und Empfehlungen der Bezirke Arztpraxen für Personen mit CoViD-19-Symptomen TAXI 1. QUARTAL 2021 3