Aufrufe
vor 2 Jahren

Tischler Reisen - Indischer Ozean 2019-20

  • Text
  • Luxusreisen
  • Islands
  • Privattour
  • Reisen
  • Inselkombination
  • Strandurlaub
  • Mahe
  • Digue
  • Malediven
  • Mayotte
  • Komoren
  • Madagaskar
  • Seychellen
  • Reunion
  • Rodrigues
  • Praslin
  • Mauritius
  • Flughafen
Die Inselparadiese der Seychellen, der Malediven und Mauritius laden Sonnenan- beter, Hochzeitspaare und Aktivurlauber ein zu einem traumhaften Urlaub und bieten mit ihrem bunten Mix der Kulturen zudem noch viel Spannendes abseits der Strände. Natur pur erleben Sie auf La Réunion, Madagaskar und den Komoren.

118 RUNDREISE ·

118 RUNDREISE · MADAGASKAR Der tropische Osten 10 Tage | 9 Nächte • ab | bis Antananarivo Kaum ein Land ist so facettenreich wie Madagaskar. Die tropische Natur, die seltenen Pflanzen, die unterschiedlichen Lemuren und anderen Tierarten, gekrönt von einem traumhaften Strand-Aufenthalt auf der Insel Sainte-Marie runden diese Rundreise ab. 1. Tag: Ankunft in Antananarivo (-) Ankunft in Antananarivo. Empfang durch unsere örtliche Agentur. Anschliessend erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel. 2. Tag: Antananarivo - Andasibe (145 km | 3,5 - 4 Std.) (F) Fahrt Richtung Osten zum Andasibe Naturreservat. Unterwegs Besuch der Insekten- und Schmetterlingsfarm Peyreiras in Marozevo. Abends geht es zur Nachtpirsch in der Nähe des Reservats, um die nachtaktiven Mausmakis aufzuspüren. 3. Tag: Andasibe Naturreservat (F) Am Morgen besuchen Sie das 810 ha große Reservat von Analamazaotra, berühmt für den Indri-Indri, den größten heute noch lebenden Lemur und für die seltenen Orchideenarten, die man das ganze Jahr bewundern kann. 4. Tag: Andasibe - Manambato - Akanin‘ny Nofy (160 km | 4 Std. + 45 Min. Bootsfahrt) (F,A) Weiterfahrt nach Manambato, wo das Boot schon auf Sie für den Transfer nach Akanin’ny Nofy am Pangalanes Kanal wartet. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung, 5. Tag: Akanin‘ny Nofy (F,A) Morgens besuchen Sie das private Reservat Palmarium. Das Palmarium ist der beste Platz, wo Sie Lemuren aus nächster Nähe beobachten können. In diesem 60 ha kleinen Garten Eden erwarten Sie auch verschiedene Orchideen, Palmen, Ravinala oder der ‚Baum der Reisenden‘, das Wahrzeichen von Madagaskar, und viele endemischen Frösche und Reptilien. Abends geht es mit dem Boot zur Aye-Aye Insel, um nachtaktive Lemuren aus nächster Nähe zu beobachten. 6. Tag: Akanin‘ny Nofy - Tamatave (3 Std. Bootsfahrt) (F) Der Vormittag steht zur freien Verfügung, bevor es mit dem Boot nach Tamatave, den größten Hafen von Madagaskar, geht. 7. Tag; Tamatave - Mahambo - Sainte-Marie (90 km | 3 Std + 3 Std. Bootsfahrt) (F,A) Nach dem Frühstück fahren Sie nach Mahambo. Von dort geht es mit dem Boot auf die kleine Insel Sainte-Marie, wo Sie den Nachmittag frei gestalten können. 8. - 9. Tag: Sainte-Marie (F,A) Genießen Sie Ihren Aufenthalt auf Sainte-Marie beim Sonnenbaden oder lernen Sie die Insel bei einem Ausflug kennen. Sainte-Marie ist nicht nur ein idyllisches tropisches Paradies, sondern auch reich an geheimnisvollen Piratengeschichten und legendären Begebenheiten. Tatsächlich war die Insel, die heute für die alljährlich zwischen Juli und September vorbeiziehenden Buckelwale bekannt ist, im 18. und 19. Jh. ein Rückzugsort für einige der bekanntesten Piraten des Indischen Ozeans, die hier die reiche Beute der Gewürz- und Handelsschiffe versteckten. Es gibt sogar die Legende von einer Piratenrepublik namens ‚Libertalia‘, die hier bestanden haben soll. Heute gibt der Piratenfriedhof noch Zeugnis von dieser Zeit. Die Inselhauptstadt Ambodifototra besteht hauptsächlich aus einer langen, staubigen Hauptstraße vom Hafen zum Zentrum. Dienstags und donnerstags findet hier ein Markt statt, wo von einem Bündel Bananen bis zu ausgefallenen Handarbeiten alles zu bekommen ist. 10. Tag: Sainte-Marie - Antananarivo (F) Transfer zum Flughafen für den Flug nach Antananarivo, wo Ihre Reise endet. Programmänderung vorbehalten. Hinweis Die endgültige Hotelliste erhalten Sie ca. 4 Wochen vor Abreise. Leistungspaket • Rundreise gemäß Programm • Unterkunft in der gebuchten Kategorie • Englisch sprechende lokale Reiseleitung • Inlandsflug Sainte-Marie - Antananarivo • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen • Fahrt im Auto Antananarivo - Manambato • Bootsfahrten Mahambato - Akanun‘ny Nofy - Tamatave | Mahambo - Sainte-Marie Sie übernachten in den folgenden oder ähnlichen Hotels • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, A= Abendessen) • Alle ausgeschriebenen Ausflüge • Eintrittsgelder in die Parks inkl. lokalen Parkguides • 1 Reiselektüre pro Zimmer Nicht inklusive • Visum Madagaskar (ca. € 20 pro Person | max. 30 Tage) • Trinkgelder Privattour, englisch- oder deutschsprachig Beginn: Täglich Ab-Preise in € pro Person 01.11.- -31.10. 3MGTNRR15 2-3 Pers. 4-5 Pers. ab 6 Pers. Code DZ EZ DZ EZ DZ EZ Standard D01X 1752 2100 1342 1690 1253 1600 Superior D02X 2150 2562 1765 2177 1682 2094 Deutsch sprechende Reiseleitung (ohne Sainte-Marie): € 769 pro Buchung (Code S1). Ort Nächte Standard (D01X) Superior (D02X) Antananarivo 1 Hotel La Residence Lapasoa Hotel Palissandre & Spa Andasibe 2 Feon'ny Ala Hotel Hotel Vakona Lodge Akanin'ny Nofy 2 Bushhouse Bushhouse Tamatave 1 Hotel Palm Resort Hotel Calypso Sainte-Marie 3 Hotel Les Tipaniers Princess Bora Lodge

119 RUNDREISE · MADAGASKAR Madagaskars östliche Regenwälder & Pangalane 10 Tage | 9 Nächte • ab | bis Antananarivo Lassen Sie sich auf eine faszinierende Rundreise durch den Osten Madagaskars entführen. Es erwartet Sie das Hochland mit vielen Reisterrassen, Regenwaldgebiete mit einer Vielzahl verschiedener Tierarten und eine beeindruckende 3-tägige Kreuzfahrt auf dem Pangalane Kanal. 1. Tag: Ankunft in Antananarivo (-) Nach den Einreiseformalitäten begrüßt Sie unsere örtliche Agentur und bringt Sie in Ihr Hotel. 2. Tag: Antananarivo - Antisirabé (170 km | 3,5 - 4 Std.) (F) Nach dem Frühstück fahren Sie Richtung Süden. Vorbei an typischen Landschaftsbildern des madagassischen Hochlands, Begegnungen mit der lokalen Bevölkerung und Handwerkern geht es nach Antsirabé. Dort erwartet Sie eine Stadtrundfahrt kombiniert mit dem Besuch verschiedener Ateliers für Verarbeitung von Zebuhörnern zu Besteck. Der ehemals noble Kurort der Franzosen ist auch das Zentrum der Halbedelsteine. 3. Tag: Antsirabé - Ranomafana (250 km | 6 Std.) (F,A) Weiterfahrt nach Ranomafana, vorbei an vielen Reisterrassen, ein Hinweis auf die Landschaftsbaukunst des Betsileo-Volksstammes. Kurzer Stopp in Ambositra. Ambositra ist eine kleine Stadt, bekannt für die Zafimaniry Holzschnitzereien und Kunsthandwerk, die zum Weltkulturerbe gehören. Abends Nachtwanderung, um die nachtaktiven Tiere zu beobachten. 4. Tag: Ranomafana - Mananjary (130 km | 4 Std.) Früh am Morgen geführte Wanderung durch den Nationalpark von Ranomafana, ein primäres Regenwaldgebiet in noch intaktem Zustand. 1989 wurde hier der ‚Goldene Bambuslemur‘ entdeckt und 2 deutsche Forscher entdeckten im Jahre 1993, ebenfalls hier in diesem Gebiet, den kleinsten Frosch der Welt. Ganze 10 - 12 Millimeter ‚groß‘ ist dieser Winzling. In freier Natur gibt es Gelegenheit Lemuren, Chamäleons und Vögel aus nächster Nähe zu beobachten. Nachmittags Weiterfahrt Richtung Osten nach Mananjary durch die ‚Bäume der Reisenden‘, Bambus und Fächerpalmen. 5. Tag: Manajary - Ambohitsara (F,M,A) Besteigen des Bootes für Ihre 3-tägige Kreuzfahrt auf dem Pangalane Kanal bis Mahanoro: eine faszinierende Reise durch Zeit und Geschichte. Unterwegs Besuch des Dorfes Mahela, wo der Franzose Jean Laborde Schiffbruch erlitten hat. Ankunft in Ambohitsara am frühen Nachmittag. Besichtigung des Dorfes und seiner Umgebung. 6. - 7. Tag: Ambohitsara - Masomeloka - Vatomandry (F,M,A) Weiterfahrt bis Masomeloka, wo Sie entweder zelten oder im einfachen Hotel übernachten. Der Pangalane Kanal ist eine Kette von Süßwasserseen und Lagunen, der parallel zur Küste des Indischen Ozeans läuft. Es ist die Lebensader dieser Gegend. Die ganze Versorgung und alle Transporte gehen über diesen Kanal, da es hier keine Strassen gibt. Rechts und links vom Kanal finden Sie herrliche, dichte Tropenwälder, Unterwegs treffen Sie immer wieder auf Pirogen, die verschiedenen Waren wie den lokalen Toaka gasy (selbstgebrannter Schnaps), den Betsabetsa, eine Art vergorener Palmwein oder Bananen, sonstige Früchte sowie andere Waren transportieren. Der letzte Teil der Fahrt bringt Sie nach Mahanoro, von wo Sie die Weiterfahrt nach Vatomandry (70 km | 1,5 Std.) antreten. 8. Tag: Vatomandry - Andasibe (180 km | 4 Std.) (F) Vormittag erkunden Sie die Kleinstadt Vatomandry. Vatamandry bedeutet ‚Schlafender Fels‘. Das Wahrzeichen der kleinen Stadt ist die im Meer liegende kleine schwarze Felseninsel. Die Ortschaft wird begrenzt durch den Pangalanes und dem Indischen Ozean. Weiterfahrt zum Andasibe Naturreservat. Abends geht es zur Nachtpirsch, um die nachtaktiven Tiere zu beobachten. 9. Tag: Andasibe Naturreservat (F) Einen ganzen Tag um das 810 ha große Reservat von Analamazaotra zu erforschen. Berühmt ist das Reservat vor allem für den Indri-Indri, den größten heute noch lebenden Lemur. Nachmittags Besuch des Parks der Vakona Lodge. 10. Tag: Andasibe - Antananarivo (145 km | 3,5 - 4 Std.) (F) Fahrt nach Antananarivo. Unterwegs Besuch der Insekten und Reptilien Farm Peyreiras in Marozevo. Sie haben dann noch Zeit für letzte Einkäufe und zum Ausruhen (Tageszimmer) bevor Sie den Heimflug antreten und die Reise endet. Sie übernachten in den folgenden oder ähnlichen Hotels Programmänderung vorbehalten Hinweis Die endgültige Hotelliste erhalten Sie ca. 4 Wochen vor Abreise. Leistungspaket • Rundreise gemäß Programm • Unterkunft in der gebuchten Kategorie • Englisch sprechende lokale Reiseleitung • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen • Fahrt im Auto Antananarivo - Mannjary | Mahanoro - Antananarivo • 3-tägige Bootsfahrt auf dem Pangalane Kanal • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A= Abendessen) • Alle ausgeschriebenen Ausflüge • Eintrittsgelder in die Parks inkl. lokalen Parkguides • 1 Reiselektüre pro Zimmer Nicht inklusive • Visum Madagaskar (ca. € 20 pro Person | max. 30 Tage • Trinkgelder Privattour, englisch- oder deutschsprachig Beginn: Täglich Preise in € pro Person 01.11.- -31.10. 3MGTNRR16 2-3 Pers. 4-5 Pers. ab 6 Pers. Code DZ EZ DZ EZ DZ EZ Standard D01X 1996 2254 1297 1555 1163 1421 Superior D02X 2259 2709 1560 2010 1426 1876 Deutsch sprechende Reiseleitung: € 923 pro Buchung (Code S1). Ort Nächte Standard (D01X) Superior (D02X) Antananarivo 1 Hotel La Residence Lapasoa Hotel Palissandre & Spa Antsirabé 1 Hotel Couleur Café Hotel Couleur Café Ranomafana 1 Hotel Centrest Sejour Hotel Setam Lodge Mananjary 1 Hotel Jardin de la Mer Hotel Vahiny Lodge Ambohitsara 1 Auberge d' Ambohitsara Auberge d' Ambohitsara Masomeloka 1 Zelt | Gästehaus Zelt | Gästehaus Vatomandry 1 Hotel Manga Lodge Hotel Manga Lodge Andasibe 2 Feon'ny Ala Hotel Hotel Vakona Lodge