Aufrufe
vor 4 Jahren

IM BLICK Studium 2015/2016

Das Neuerscheinungsmagazin des Verlag Österreich für Studium und Lehre.

4 IM

4 IM BLICK Studium STEOP Ein Grundstock an Wissen, auf dem aufgebaut werden kann Dieses Lehrbuch bietet Studienanfängerinnen und Studienanfängern eine Einführung in das Öffentliche Recht und Europarecht. Im ersten Abschnitt werden das öffentliche Recht im System der Gesamtrechtsordnung und seine Rechtsquellen erläutert. Der zweite Abschnitt beschreibt die Grundlagen des österreichischen Verfassungs- und Verwaltungsrechts inklusive des Aufbaus des österreichischen Staates und der Funktionen des Parlaments. Der dritte Abschnitt befasst sich mit der Entwicklung der EU, ihren Strukturprinzipien und Institutionen, den Grundfreiheiten, Grundrechten und weiteren wichtigen europarechtlichen Bereichen. Auf diesem Basiswissen kann im weiteren Studium aufgebaut werden. Die Anreicherung mit zahlreichen Beispielen und Fällen hilft, juristische Problemlösungskompetenz zu entwickeln. o. Univ.-Prof. Dr. Karl Weber Institut für Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre, Universität Innsbruck Univ.- Prof. Dr. Thomas Müller Fachbereich Öffentliches Recht, Universität Salzburg Weber/Müller Einführung in das öffentliche Recht und Europarecht Lehrbuch 116 Seiten, broschiert ISBN 978-3-7046-6741-0 Erscheinungsdatum: 10.11.2014 € 23,– Kompakte Einführung in Begriff und Methode des Rechts Dieses Lehrbuch zu den Grundlagen und Methoden des Verfassungs- und Verwaltungsrechts bietet Studierenden in der Studieneingangsphase eine optimale Lern- und Übungslektüre. Es begleitet die einschlägigen Lehrveranstaltungen und unterstützt bei der Prüfungsvorbereitung. Nach einer kompakten Einführung in Begriff und Methode des Rechts wird eine ausführliche Darstellung des österreichischen Verfassungs- und Verwaltungsrechts im europäischen und internationalen Kontext geboten. Zusammenhänge zwischen österreichischem Verfassungsrecht und dem Recht der EU werden erklärt. Zur Illustration werden zahlreiche Fallbeispiele herangezogen. Das Buch eignet sich auch für Praktiker, die sich einen Überblick über die Materie verschaffen wollen. Dr. Stefan Griller Universitätsprofessor für Europarecht, Universität Salzburg Griller Grundlagen und Methoden des Verfassungs- und Verwaltungsrechts Lehrbuch 4. Auflage 220 Seiten, broschiert ISBN 978-3-7046-7254-4 Erscheinungsdatum: 17.9.2015 € 29,– Für einen optimalen Einstieg in das Privatrecht Das Lehrbuch „Einführung in das Privatrecht“ bietet insbesondere Studienanfängerinnen und Studienanfängern einen kompakten und fundierten Überblick über den Stoff dieses Fachs, auf dem in weiterer Folge solide aufgebaut werden kann. Anhand zahlreicher anschaulicher Beispiele wird zudem vor allem im Allgemeinen Teil des Bürgerlichen Rechts und im Allgemeinen Teil des Schuldrechts vertiefend in den einschlägigen Lern- und Prüfungsstoff eingedrungen. Univ.-Prof. Dr. Andreas Vonkilch Institut für Zivilrecht, Universität Innsbruck Alle Bücher versandkostenfrei in Österreich bei Onlinebestellung auf wwww.verlagoesterreich.at Vonkilch Einführung in das Privatrecht Lehrbuch 140 Seiten, broschiert ISBN 978-3-7046-7242-1 Erscheinungsdatum: 10.9.2015 € 19,90

STEOP IM BLICK Studium 5 Endlich! Privatrechtliche Fälle und Lösungen für die Einführungsprüfung Die Bearbeitung und Lösung von Fallbeispielen aus dem Privatrecht bereitet den Studentinnen und Studenten am Beginn ihres Studiums oftmals Schwierigkeiten, die nur durch eine strukturierte Herangehensweise und systematische Fallausarbeitung erfolgreich beseitigt werden können. Dieses Buch mit Fällen und Lösungen bietet umfangreiches Übungsmaterial zur gezielten Vorbereitung auf die am Beginn des rechtswissenschaftlichen Studiums zu absolvierenden Einführungsprüfungen. Anhand praxisnaher Sachverhalte und konkreter Fragen werden alle Teilbereiche des (allgemeinen) Privatrechts abgedeckt, wobei der Schwerpunkt auf dem Allgemeinen Teil und dem Schuldrecht liegt. Dieses Casebook stellt gerade für Studentinnen und Studenten, die mit der Falllösung noch nicht vertraut sind, einen wichtigen Lernbehelf dar und bietet zusammengefasst: • 43 Fälle samt Erläuterung der jeweils anzuwendenden Bestimmungen • ausformulierte Musterlösungen • strukturierte und übersichtliche Gliederung • gezielte Vorbereitung auf den privatrechtlichen Teil der Einführungsprüfungen Berek/Tamerl Einführung in das Privatrecht – Fälle und Lösungen Mag. Kurt Berek Universitätsassistent am Institut für Zivilrecht der Universität Innsbruck Mag. Daniel Tamerl Universitätsassistent am Institut für Zivilrecht der Universität Innsbruck Casebook 204 Seiten, broschiert ISBN 978-3-7046-7191-2 Erscheinungsdatum: 18.9.2015 € 23,– GEWINNSPIEL Gewinne eines von drei Exemplaren „Einführung in das Privatrecht – Fälle und Lösungen“! Beantworte folgende Gewinnfrage und sende ein E-Mail mit dem Betreff „Gewinnspiel Privatrecht“ an office@verlagoesterreich.at. Vergiss nicht, deinen Namen, deine Matrikelnummer und deine Adresse anzugeben. Einsendeschluss ist der 10. November 2015. Wie viele Fälle sind in diesem neuen Casebook enthalten?

Im Blick

IM BLICK 1/2019
IM BLICK Herbst/Winter 2018
IM BLICK Frühjahr/Sommer 2018
IM BLICK Herbst/Winter 2017
IM BLICK Frühjahr 2017
IM BLICK Winter 2016
IM BLICK Sommer 2016
IM BLICK Frühjahr 2016
IM BLICK Herbst/Winter 2015
IM BLICK Sommer 2015
IM BLICK Frühjahr 2015
IM BLICK Herbst/Winter 2014
IM BLICK Sommer 2014
IM BLICK Frühjahr 2014
IM BLICK Herbst/Winter 2013
IM BLICK Studium 2018/2019
IM BLICK Studium 2017/2018
IM BLICK Studium 2016/2017
IM BLICK Studium 2015/2016
IM BLICK Studium 2014/2015
IM BLICK Studium Winter 2013/14