Aufrufe
vor 1 Jahr

IM BLICK Studium 2017/2018

  • Text
  • Rechtswissenschaften
  • Sozialrecht
  • Verfassungsrecht
  • Verwaltungsrecht
  • Oesterreich
  • Recht
  • Zivilrecht
  • Strafrecht
  • Jusstudium
  • Pruefungsvorbereitung
  • Jus
  • Casebook
  • Lehrbuch
Das Neuerscheinungsmagazin des Verlag Österreich für Studium und Lehre.

IM

IM BLICK STUDIUM 2017 ÖFFENTLICHES RECHT >> DIE TREPPE ZUM ERFOLG BESTEHT AUS VIELEN KLEINEN SCHRITTEN.

IM BLICK STUDIUM 2017 ÖFFENTLICHES RECHT 15 Mit 20 Prüfungsfällen aller rechtswissenschaftlichen Fakultäten Österreichs Das neue Fallbuch beinhaltet 20 Prüfungsfälle von Universitätslehrern aller rechtswissenschaftlichen Fakultäten Österreichs, an denen schriftliche Diplom- und Masterprüfungen im öffentlichen Recht (Verfassungs- und Verwaltungsrecht) abgehalten werden. Jeder Prüfungsfall wird von einer Lösungsskizze begleitet, die den Studierenden ermöglicht, ihre Vorbereitungsarbeit optimal zu kontrollieren. Zudem bietet das Buch einen sehr guten Überblick über Lehre und Prüfungswesen des öffentlichen Rechts in Österreich. Die Studierenden lernen die unterschiedlichen Prüfungsarten – wie sie an den verschiedenen Universitätsstandorten durchgeführt werden – kennen und erhalten somit eine ideale Grundlage, Prüfungen im öffentlichen Recht erfolgreich zu absolvieren. Univ.-Prof. Dr. Thomas Müller, LL.M. Fachbereich Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht, Uni Salzburg o. Univ.-Prof. Dr. Karl Weber Institut für Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre, Uni Innsbruck Ein Grundstock an Wissen, auf dem aufgebaut werden kann Dieses Lehrbuch bietet Studienanfängerinnen und Studienanfängern eine Einführung in das Öffentliche Recht und Europarecht. Im 1. Abschnitt werden das öffentliche Recht im System der Gesamtrechtsordnung und seine Rechtsquellen erläutert. Der 2. Abschnitt beschreibt die Grundlagen des österreichischen Verfassungs- und Verwaltungsrechts inklusive des Aufbaus des österreichischen Staates und der Funktionen des Parlaments. Der 3. Abschnitt befasst sich mit der Entwicklung der EU, ihren Strukturprinzipien und Institutionen, den Grundfreiheiten, Grundrechten und weiteren wichtigen europarechtlichen Bereichen. Die Anreicherung mit zahlreichen Beispielen und Fällen hilft, juristische Problemlösungskompetenz zu entwickeln. Die seit Erscheinen der Erstauflage ergangenen Novellierungen wurden in die 2. Auflage eingearbeitet. Aufgrund der Erfahrungen mit dem Buch im Lehrbetrieb wurden etliche Änderungen, Ergänzungen und Klarstellungen vorgenommen, wie sie von Studierenden angeregt wurden. Univ.- Prof. Dr. Thomas Müller, LL.M. Fachbereich Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht, Uni Salzburg o. Univ.-Prof. Dr. Karl Weber Institut für Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre, Uni Innsbruck Weber/Müller FALLBUCH ÖFFENTLICHES RECHT Prüfungsfälle zur Vorbereitung für schriftliche Diplomund Masterprüfungen im rechtswissenschaftlichen und wirtschaftsrechtswissenschaftlichen Studium Lehrbuch ca 350 Seiten, broschiert ISBN 978-3-7046-7617-7 Erscheinungsdatum: 30.11.2017 € 39,– Weber/Müller EINFÜHRUNG IN DAS ÖFFENTLICHE RECHT UND EUROPARECHT Lehrbuch 2. Auflage 118 Seiten, broschiert ISBN 978-3-7046-7508-8 Erscheinungsdatum: 11.3.2016 € 24,–

Im Blick

IM BLICK 1/2019
IM BLICK Herbst/Winter 2018
IM BLICK Frühjahr/Sommer 2018
IM BLICK Herbst/Winter 2017
IM BLICK Frühjahr 2017
IM BLICK Winter 2016
IM BLICK Sommer 2016
IM BLICK Frühjahr 2016
IM BLICK Herbst/Winter 2015
IM BLICK Sommer 2015
IM BLICK Frühjahr 2015
IM BLICK Herbst/Winter 2014
IM BLICK Sommer 2014
IM BLICK Frühjahr 2014
IM BLICK Herbst/Winter 2013
IM BLICK Studium 2018/2019
IM BLICK Studium 2017/2018
IM BLICK Studium 2016/2017
IM BLICK Studium 2015/2016
IM BLICK Studium 2014/2015
IM BLICK Studium Winter 2013/14