Aufrufe
vor 5 Monaten

vznews, Deutschland, April 2022, Ausgabe 66

  • Text
  • Zinsen
  • Geld
  • Merkblatt
  • Inflation
  • Ruhestand
  • Bestellen
  • Immobilien
  • Monat
  • Anleger
  • Nachlass
  • Vzvermoegenszentrum.ch

Seite 2 vz news

Seite 2 vz news 66/April 2022 Wie sich steigende Zinsen auf den Wert Ihrer Immobilie auswirken Jahrzehntelang halfen sinkende Zinsen den Immobilienpreisen auf die Sprünge. Doch jetzt steigen die Zinsen für Immobiliendarlehen wieder. Das könnte eine Trendwende nach unten bei den Wohnungs- und Hauspreisen nach sich ziehen. MORITZ FLEISCHMANN Finanz- und Anlageexperte moritz.fleischmann@vzde.com Tel. 0211 54 00 56 00 40 Jahre lang kannten die Zinsen nur eine Richtung: nach unten. Käufern von Immobilien spielte das in die Karten. Je niedriger die Zinsen, desto günstiger die Finanzierung von Häusern und Wohnungen. Das ließ die Nachfrage nach Immobilien kräftig steigen. Die sinkenden Zinsen waren deshalb ein wesentlicher Grund für die stark gestiegenen Immobilienpreise in vielen Industrieländern wie Deutschland und den USA. Insgesamt geht es mit den Hauspreisen seit vier Jahrzehnten stark bergauf. Sie stiegen praktisch in dem Maße, in dem die Zinsen sanken (siehe Grafik). Doch jetzt beginnen die Zinsen für Immobilienfinanzierungen wieder spürbar zu steigen. Das könnte den Anstieg der Immobilienpreise stoppen oder sogar zu sinkenden Preisen führen. Denn steigende Das Eigenheim zu Geld machen und weiterhin drin wohnen bleiben Wenn die Rente nicht reicht, um im Alter den gewohnten Lebensstandard zu halten, dann gibt es scheinbar keine andere Lösung, als sich eine andere Bleibe zu suchen und das Eigenheim zu verkaufen. Doch es gibt eine Alternative: Sie können Ihr Eigenheim zu Geld machen, ohne ausziehen zu müssen. Die Lösung lautet: Verrentung. So erhöhen Sie Ihre monatlichen Einkünfte Hauspreise und Zinsen im Vergleich Sinkende Zinsen förderten steigende Hauspreise in den USA. Hauspreisindex 600 500 400 300 200 100 0 1982 1992 Hauspreise USA 2002 Zinssatz in Prozent vom Zinssatz von 1982 2012 10 Jahreszinsen (rechte Skala) 120 100 80 60 40 20 0 2022 Lesebeispiel: Aktuell liegen die Zinsen für Hausfinanzierungen in den USA bei unter 20 Prozent des Niveaus von 1982. Quelle: VZ VermögensZentrum und können trotzdem bis zu Ihrem Lebensende in Ihrer Immobilie wohnen bleiben. f Wie funktioniert die Verrentung? Die Immobilie wird zwar verkauft – der Käufer muss sich aber an eine besondere Bedingung halten: Er muss Ihnen ein lebenslanges Wohnrecht einräumen. Den Kaufpreis bekommen Sie – je nach dem wie Sie es individuell mit dem Käufer vereinbaren – entweder als Einmalzahlung oder als monatliche Leibrente. In der Regel übernimmt der Käufer sogar die Kosten für die Instandhaltung der Immobilie. Der Kaufpreis wird maßgeblich vom Wert der Immobilie und dem Alter des Verkäufers bestimmt: f Die Vorteile dieser Lösung liegen auf der Hand: Sie machen Ihr Kapital, das im Eigenheim gebunden MERKBLATT Immobilien als Geldanlage Erfahren Sie, worauf Sie achten müssen, wenn Sie in Immobilien als Kapitalanlage investieren Bestellen Sie das kostenlose Merkblatt unter: www.vzde.com/vznews Zinsen erschweren den Immobilienerwerb. Die Bundesbank warnt bereits vor einer Blase. In deutschen Großstädten seien Immobilien um bis zu 40 Prozent überteuert. Selbst Immobilien-Fans sollten die Warnung ernst nehmen und nicht ihr gesamtes Vermögen in Häuser und Wohnungen investieren. Erfahren Sie von einem VZ-Berater, ob der Immobilienanteil im Rahmen Gesamtvermögens angemessen ist. Vereinbaren Sie ein kostenloses Erstgespräch in einem VZ in Ihrer Nähe (Seite 8). MERKBLATT Eine Immobilie verrenten Lesen Sie, wie Sie am besten vorgehen, wenn Sie Ihr Eigenheim verrenten möchten. Bestellen Sie das kostenfreie Merkblatt „Immobilienverrentung“ unter: www.vzde.com/vznews ist, flüssig, ohne das Haus verlassen zu müssen. Und Sie haben eine sichere Einkommensquelle, die Ihre Einkünfte spürbar erhöht.

vz news 66/April 2022 Seite 3 Reichen 500.000 Euro für einen sorgenfreien Ruhestand? Mit einer halben Million Euro können Sie bis zum Lebensende auskommen. Damit das gelingt, müssen Sie die monatliche Entnahme allerdings geschickt planen. MEIN TIPP FABIAN FREY Finanz- und Ruhestandsexperte fabian.frey@vzde.com Tel. 089 288 11 70 Früher oder später stellt sich die Frage: Wie viel Geld brauche ich, um sorgenfrei in den Ruhestand zu gehen? Wir haben diese Frage mal für 500.000 Euro durchgerechnet. Diese Summe haben wir gewählt, weil es ein realistischer Betrag ist, den viele Gutverdiener im Laufe ihres Arbeitslebens zur Seite legen können. f 500.000 Euro hört sich nach viel Geld an. Viele glauben, dass diese Summe locker bis ins hohe Alter reicht. Die Erfahrung lehrt allerdings, dass das Geld schnell aufgebraucht ist, wenn man keinen richtigen Plan für den Verzehr hat und man nicht weiß, welche Rendite für den Kapitalerhalt nötig ist. f Die Tabelle unten gibt einen guten Überblick über die Beträge, die Sie entnehmen können. Die Höhe der möglichen monatlichen Entnahmen ist einerseits abhängig von der Rendite, die Sie für Ihr Kapital erzielen, und anderseits von der Dauer – also wie lange das Kapital reichen muss: Wer zum Beispiel 30 Jahre lang von den 500.000 Euro leben möchte, bekommt bei einem Zins von 1% nur 1.599 Euro pro Monat. Beträgt der Zins 5% kann man monatlich über deutlich mehr verfügen, nämlich über 2.581 Euro. Diese Beträge können Sie bei 500.000 Euro Anlagekapital monatlich entnehmen Nettorendite nach Steuern Mögliche Entnahmen bei unterschiedlichen Renditen (Erhalt/Verzehr) Erhalt Verzehr 30 J Verzehr 25 J Verzehr 20 J Verzehr 15 J 1 % 417 1.599 1.873 2.286 2.975 2 % 833 1.824 2.092 2.498 3.179 3 % 1.250 2.064 2.323 2.719 3.389 4 % 1.667 2.317 2.565 2.948 3.603 5 % 2.083 2.581 2.816 3.184 3.823 6 % 2.500 2.856 3.075 3.427 4.047 Erläuterung: Um Ihnen ein Gefühl dafür zu geben, welche Entnahmen Sie aus dem anzulegenden Betrag tätigen können, haben wir Ihnen diese Übersicht erstellt. Sie zeigt, dass Sie bei einer Verzinsung des Kapitals von 4% und einem Verzehr des Kapitals über 15 Jahre rund 3.600 Euro pro Monat entnehmen können. Soll das Kapital erhalten bleiben, können bei gleicher Rendite knapp 1.700 Euro monatlich entnommen werden. MERKBLATT Kapital für Ruhestand berechnen Erfahren Sie, wie Sie Ihr Ruhestandskapital berechnen können. Bestellen Sie das kostenfreie Merkblatt unter: www.vzde.com/vznews f Soll das Kapital dauerhaft vollständig erhalten bleiben, können dagegen nur deutlich geringere Beträge aus dem Vermögen entnommen werden. Grundsätzlich gilt folgender Zusammenhang: Je länger das Vermögen reichen muss, desto niedriger der monatliche Betrag, der Ihnen zur Verfügung steht. Tipp: Lassen Sie sich von einem unabhängigen Experten berechnen, welche Summe Sie monatlich benötigen, um Ihren Lebensstandard zu halten. Erstellen Sie dann gemeinsam mit dem Experten einen seriösen Entnahmeplan. So finden Sie am besten heraus, ob Ihr Vermögen für den Ruhestand reicht. Wussten Sie, dass das VZ Vermögens- Zentrum einen kostenfreien Ruhestands-Check anbietet? Rufen Sie an (Telefonnumern auf Seite 8) oder füllen Sie den Fragebogen direkt online aus: www.vzde.com/ ruhestandscheck TOM FRIESS Leiter VZ Deutschland Neobroker haben dazu beigetragen, dass sich in Deutschland wieder mehr junge Leute für Aktien interessieren. Dank technisch ausgefeilter Apps können ihre Kunden innerhalb von Sekunden bequem mit dem Smartphone Aktien kaufen und wieder abstoßen. Sehr niedrige Gebühren suggerieren den Kunden, dass das praktisch nichts kostet. Ein Trugschluss. Denn die Neobroker verdienen vor allem an den Spannen zwischen An- und Verkaufskursen, den so genannten Spreads. Schwerer wiegt noch, dass das häufige Umschichten des Portfolios der Rendite nicht zuträglich ist. Einer DIW-Studie zufolge brachten es die Kunden des Neobrokers Trade Republic in den vergangenen zwei Jahren nur auf bescheidene Renditen. Mit einem klug zusammengestellten ETF-Portfolio wäre deutlich mehr für die Anleger drin gewesen. Mein Tipp: Zocken Sie nicht mit Aktien, sondern investieren Sie langfristig am Kapitalmarkt entsprechend Ihrer individuellen Risikotragfähigkeit. Das geht am besten mit professioneller Unterstützung.