Aufrufe
vor 4 Monaten

HEILBRONN-FRANKEN – EINE REGION IN BEWEGUNG| w.news 07/08.2018

  • Text
  • Ihk
  • Heilbronn
  • Heilbronn
  • Wnews
  • Wirtschaft
  • Scheinselbststaendigkeit
  • Region
  • Franken
  • Bewegung
  • Schlosser
  • Themenmagazin
  • Kuechenwerkstatt
07/08.2018 | Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: Heilbronn-Franken – Eine Region in Bewegung • Bauwirtschaft • Advertorial B4B Themenmagazin

Newsticker Neues aus

Newsticker Neues aus Berlin und Brüssel EU-Regionalpolitik wird fortgesetzt Brüssel. Mit großer Mehrheit haben die EU-Abgeordneten entschieden, die EU-Regionalpolitik in allen Regionen fortzusetzen. Sie greifen damit im Grundsatz eine Position des DIHK auf. Auch wenn der DIHK Spielräume bei der Höhe der nationalen Ko-Finanzierung sieht, sollte die Förderung angesichts der Bedarfe auch in strukturstärkeren Regionen fortgesetzt werden. Auch bei der Frage der Flexibilisierung hat das EU-Parlament die Position des DIHK aufgegriffen: Mittelverwendungen sollten flexibler gestaltet werden, aber innerhalb des Anwendungsbereichs der EU- Regionalpolitik verbleiben, um die Effektivität der Programme nicht zu verwässern. kindler.holger@dihk.de Schüler bauen weltweit Brücken Berlin. Der erste Preis des IHK- Auslandsschulwettbewerbs 2017/2018 geht an die Deutsche Auslandsberufsschule FEDA Madrid, gefolgt von der Goethe Schule in Buenos Aires, Argentinien, und der Deutschen Schule Nairobi, Kenia. Gemeinsam können sie sich über ein Preisgeld von insgesamt 120.000 Euro freuen. DIHK-Präsident Eric Schweitzer betonte bei der Auszeichnung am 15. Mai 2018 in Berlin: „Die deutschen Auslandsschulen sind Visitenkarten für Deutschland und Partner der deutschen Wirtschaft auf Auslandsmärkten. Sie stellen für ins Ausland entsandte Kräfte der deutschen Wirtschaft die Unterrichtsversorgung ihrer Kinder sicher und tragen somit entscheidend zur internationalen Mobilität ihrer Familien bei.“ Die IHK-Organisation ruft alle zwei Jahre die 140 deutschen Auslandsschulen in 71 Ländern auf, sich mit innovativen Schulprojekten und Konzepten zu bewerben. fabian.barbara@dihk.de Weg frei für ein praktikables E- Rechnungsformat Berlin. Bis zum November dieses Jahres will der Bund in der Lage sein, elektronische Rechnungen von Unternehmen anzunehmen und verarbeiten zu können dies schreibt die entsprechende EU-Richtlinie vor. 2020 folgen dann Länder und Kommunen. Der DIHK hat sich für ein einheitliches und in der Wirtschaft gebräuchliches Datenformat statt eines föderalen Flickenteppichs eingesetzt. Es stand länger auf der Kippe, ob dies erreichbar wäre. Denn Bund und Länder versteiften sich auf die alleinige Akzeptanz des Formats „X-Rechnung“, das bisher von mittelständischen Unternehmen kaum verwendet wird. Der Bund ist im letzten Jahr umgeschwenkt und will auch andere, EU-konforme Datenformate akzeptieren, darunter das gebräuchliche Format ZUGFeRD. Seit nun auch Nordrhein-Westfalen in seinem E- Governmentgesetz eine Akzeptanz unterschiedlicher Datenformate vorsieht, scheint der Weg zumindest geebnet zu sein für ein bundesweit einheitliches Vorgehen. beland.ulrike@dihk.de KWK-Eigenversorgung: Viele Anlagen wieder bei Status quo Berlin. Auch in Zukunft muss für selbstverbrauchten Strom aus eigenen Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK) in der Regel nur 40 Prozent der EEG-Umlage bezahlt werden. Darauf haben sich die EU-Kommission und die Bundesregierung geeinigt. Der DIHK hat die Bundesregierung im Vorfeld und während der Verhandlungen mit Zahlen und Fakten unterstützt. Damit konnte der Status quo für die meisten Anlagen, wie er bis 31. Dezember 2017 gegolten hatte, wiederhergestellt werden. Wermutstropfen ist das Segment zwischen 1 und 10 Megawatt: Bei diesen Anlagen gelten die 40 Prozent nur bis 3.500 Vollbenutzungsstunden, ab 7.000 Stunden muss die Umlage in voller Höhe entrichtet werden. bolay.sebastian@dihk.de IHK-VERANSTALTUNGEN (Auszug) Juli August 2018 Datum Veranstaltung Ort Preis 19.07.2018 Jungunternehmertreff Heilbronn-Franken Innovationsfabrik Heilbronn 5,00 € 19.07.2018 Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe nach § 34A GEWO Heilbronn 108,00 € 180,00 € 19.07.2018 Sitzung der IHK-Vollversammlung Ziehl-Abegg SE kostenfrei 24.07.2018 Sprechtag für Freiberufler IHK-Außenstelle Wertheim kostenfrei 25.07.2018 IHK-Ursprungszeugnis IHK-Außenstelle Schwäbisch Hall kostenfrei 25.07 - 26.07.2018 Sachkundeprüfung Finanzanlagenfachmann/-frau IHK Heilbronn/Neckarsulm 190,00 € 380,00 € 26.07.2018 Persönliche Haftungsrisiken und Organisationspflichten im Außenhandel IHK Heilbronn-Franken 120,00 € 26.07.2018 RKW-Sprechtag IHK Heilbronn-Franken kostenfrei 16.08.2018 Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe nach § 34A GEWO Heilbronn 108,00 € 180,00 € 20.08 - 24.08.2018 Unterrichtung im Bewachungsgewerbe nach nach § 34A GEWO Heilbronn 450,00 € 21.08.2018 Sprechtag für Freiberufler IHK Heilbronn-Franken kostenfrei 27.08.2018 Unterrichtung nach dem Gaststättengesetz Heilbronn 100,00 € 05.09.2018 Sprechtag für Existenzgründer im Hohenlohekreis Rathaus Künzelsau kostenfrei Weitere Infos zu den Veranstaltungen unter www.heilbronn.ihk.de/termine JULI - AUGUST 2018 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 30 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- www.heilbronn.ihk.de

BUSINESSFORBUSINESS THEMENMAGAZIN7/8.18 HEILBRONN - FRANKEN Advertorial im Wirtschaftsmagazin w.news der IHK Heilbronn-Franken www.b4b-themenmagazin.de BÖPPLE BAU TOP THEMA BAUWIRTSCHAFT SEITE 3 BESTESEITEN.DE TOP-WEBSITES DER REGION SEITE 9 RECRUITING SEITE 10 PERSONALANZEIGEN DER REGION HEILBRONN-FRANKEN FÜR FACH- & FÜHRUNGSKRÄFTE SEITE 13 © Böpple Bau

w.news Wirtschaftsmagazin

HANDEL IM WANDEL| w.news 11.2018
WEGE IN DIE SELBSTSTÄNDIGKEIT| w.news 10.2018
DIGITALISIERUNG DER ENERGIEWENDEN| w.news 09.2018
HEILBRONN-FRANKEN – EINE REGION IN BEWEGUNG| w.news 07/08.2018
HANDELSKRIEGE – EINE SCHLECHTE IDEE| w.news 06.2018
UNTERNEHMENSKULTUR UND FÜHRUNG| w.news 05.2018
CYBERANGRIFFE| w.news 04.2018
FACHKRÄFTEMANGEL REDUZIEREN| w.news 03.2018
BREXIT UND ZOLL| w.news 02.2018
WÜNSCHE UND FORDERUNGEN DER WIRTSCHAFT AN DIE POLITIK| w.news 01.2018
START-UPS | w.news 12.2017
MOBILITÄTSKONZEPTE DER ZUKUNFT | w.news 11.2017
MOBILITÄT IM WANDEL | w.news 10.2017
IHK-WAHL | w.news 09.2017
DIGITALISIERUNGSREALITÄTEN IN KMU | w.news 07-08.2017
HEILBRONNER WEG | w.news 06.2017
BILDUNGSMESSE | w.news 06.2017
LEBEN 4.0 | w.news 06.2017
VERKEHRSINFRASTRUKTUR | w.news 03.2017
ARBEITEN 4.0 | w.news 02.2017
UNTERNEHMENSNAHE DIENSTLEISTUNGEN | w.news 01.2017
ENERGIE + UMWELT | w.news 12.2016
INFORMATIONSSICHERHEIT| w.news 11.2016
FORSCHUNG + ENTWICKLUNG | w.news 10.2016
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 09.2016
Flüchtlinge | w.news 07-08.2016
Holzwirtschaft | w.news 06.2016
Digitalisierung | w.news 05.2016
CSR – Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung | w.news 04.2016
Konjunktur | w.news 03.2016
Fair Trade | w.news 02.2016
Flüchtlinge | w.news 01.2016
Digitalisierung | w.news 12.2015
Kreativwirtschaft | w.news 11.2015
Technologietransfer| w.news 10.2015
Trends in der Personalarbeit| w.news 09.2015
Duale Ausbildung | w.news 07-08.2015
Inklusion + Integration | w.news 06.2015
Diversität| w.news 05.2015
Exportregion Heilbronn-Franken| w.news 04.2015
Bildungsmesse Heilbronn | w.news 03.2015
Recycling + Upcycling | w.news 02.2015
Technologie der Zukunft | w.news 01.2015
Saisongeschäft | w.news 12.2014
Familienunternehmen | w.news 11.2014
Heilbronner Weg | w.news 10.2014
Mode & Design | w.news 09.2014
Freizeit & Tourismus| w.news 07-08.2014
Kult(o)ur | w.news 06.2014
Stadtentwicklung | w.news 05.2014
Wirtschaftskriminalität | w.news 04.2014
Kommunikation | w.news 03.2014
Patente + Erfinder | w.news 02.2014
Wirtschaftsfaktor Automobil | w.news 01.2014
Exportregion Heilbronn-Franken | w.news 12.2013
Datenschutz | w.news 11.2013
Energie | w.news 10.2013
Technologietransfer in der Wirtschaft | w.news 09.2013
Sponsoring | w.news 07-08.2013
Forschen, Entwickeln - Querdenken | w.news 06.2013
Investieren in Wachstum | w.news 05.2013
IHK-Bildungsmesse | w.news 04.2013
Handel goes mobile | w.news 03.2013
IHK-Jahresthema: Infrastruktur - Wege für morgen | w.news 02.2013
Lifestyle & Design | w.news 01.2013
Kommunikation im Unternehmen | w.news 12.2012
Hightech-Region Heilbronn-Franken | w.news 11.2012
Bildungslandschaft Heilbronn-Franken | w.news 10.2012
IHK-Wahl zur Vollversammlung | w.news 09.2012
Freizeit, Tourismus, Kultur | w.news 07-08.2012
10 Jahre IHK-Bildungsmesse | w.news 06.2012
Frauenpower - weibliche Führungskräfte | w.news 05.2012
Online-Handel | w.news 04.2012
Konjunktur in der Region | w.news 03.2012
Energie + Rohstoffe für morgen | w.news 02.2012
Kreative in der Region | w.news 01.2012
Werbung + Kommunikation | w.news 12.2011

Über uns


Monatlich erscheint das von der IHK Heilbronn-Franken herausgegebene und von uns verlegte Wirtschaftsmagazin w.news, das unser Advertorial B4B Themenmagazin (bis 12.2015 Verlagsjournal wirtschaftinform.de) zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen enthält. Das Wirtschaftsmagazin w.news wird hier gleichzeitig als Online-Magazin publiziert.