here – Das Magazin. Von Geflüchteten. Für Bochum – Ausgabe 4

3satzbochum

Das Magazin

Mit geflüchteten Menschen reden. Nicht nur über sie.

Talking with the refugees. Not just about them.

Parler avec les réfugiés. Pas seulement à propos d'eux

التحدث مع الالجئني.‏ ليس فقط عنهم.‏

August/September 2017

Ausgabe Nr. 4

Kricket-Meister im

zweiten Anlauf

Arfan spielt in seiner

Freizeit sehr erfolgreich

den pakistanischen

Nationalsport.

Seite 6

Übers Mittelmeer

beim fünften Versuch

Nour ist alleinerziehend

und mit ihren beiden

Kindern aus Syrien

geflohen. Seite 4

Ausgezeichnetes

Ehrenamt

here-Redakteur Mahmod

wird von der Stadt

Bochum geehrt. Seite 13


Contenu │Content│Inhalt ‏│املحتوى

أهالً‏ وسهالً‏ Welcome, Willkommen, Bienvenue,

Editorial

Mein Weg

nach Bochum

Titelstory

Gedanken an

die Zukunft

Mein Bochum

Lecker!

Termine

Seite 3

Seite 4

Seite 6

Seite 9

Seite 10

Seite 11

Seite 12

S. 15

S. 14

S. 4

Interview

Team

Seite 14

Seite 15

S. 5

S. 10

Impressum

Herausgeber:

Angekommen e. V.

Verein zur Förderung der Integration

von geflüchteten Menschen in Bochum

Alte Hattinger Straße 29

44789 Bochum

Tel.: 0234 / 54477964

Fax: 0234 / 54496967

team@here-in-bochum.de

www.here-in-bochum.de

Redaktion und Satz: Vicki Marschall (verantwortlich), Nour Abdalkhalek,

Munir Chaar, Christian Cirkel, Jan Franzen, Mareike

Ickler, Amin Kayali, Shirawan Rammo, Mahmod und Nour Smo,

Judy Khawatmi, Anas Makancy

Titelfoto: Vicki Marschall

Fotos: Franziska Gebhardt, Vicki Marschall, Amin Kayali,

Mahmod Smo, Stadt Bochum

Grafiken: Fotolia

Druck: Bonifatius Druckerei, Paderborn

In Kooperation mit

Gewinner beim

NRW.Bank Ideenwettbewerb

2015/2017

2 here August/September 2017 www.here-in-bochum.de


أهالً‏ وسهالً‏ Welcome, Willkommen, Bienvenue,

Il y a un an que notre magazine est

paru pour la première fois. Dès le

lancement du magazine, évidemment,

tous les participants étaient

très convaincus de notre projet,

mais les lecteurs seraient-ils aussi

convaincus du premier numéro ?

La réponse était et toujours est :

« Oui » !

Nos lecteurs aiment bien lire les

histoires de nos rédacteurs. D’autres

réfugiés se tournent vers nous

et désirent participer au projet «

here » pour pouvoir raconter leur

propre histoire. Nous recevons des

demandes des écoles qui voudraient

utiliser le magazine en classe.

Même des associations d’autres

villes s’intéressent à notre projet.

Cela nous donne la motivation de

continuer pour améliorer constamment

le magazine y pour réaliser

les nombreuses idées de notre

équipe et bien sur, nous y parvenons

ensemble.

Je suis here

Vicki

Übersetzung: Christian

It has been a year since our magazine was published for

the first time. All participants were obviously convinced

by the project before the first publication, but would

the people be who read the magazine? The answer

was and is: Yes! The stories of our editors are read with

pleasure. More refugees contact us and want to join

the project to tell their stories. We get inquiries from

schools that want to use the magazine for their lessons.

Even initiatives and associations from other cities are

interested in our project. This gives us the incentive to

continue, to improve and to implement the many ideas

we still have of course together.

I am here

Vicki

Übersetzung: Mareike

Ein Jahr ist es her, dass unser Magazin

zum ersten Mal erschienen

ist. Alle Beteiligten waren vor der

ersten Veröffentlichung von dem

Projekt natürlich überzeugt, aber

würden es auch die Menschen

sein, denen wir das Heft zu lesen

geben? Die Antwort war und ist:

Ja! Die Geschichten unserer Redakteure

werden gern gelesen.

Weitere Geflüchtete melden sich und möchten ebenfalls

mitmachen, um über sich zu erzählen. Wir bekommen

Anfragen von Schulen, die das Magazin für ihren Unterricht

nutzen wollen. Sogar Initiativen und Vereine aus

anderen Orten interessieren sich für unser Projekt. Das

gibt uns den Ansporn weiterzumachen, uns zu verbessern

und die vielen Ideen umzusetzen, die wir noch haben

natürlich gemeinsam.

Ich bin here

Vicki

www.here-in-bochum.de here August/September 2017

│Éditorial│Editorial│Editorial مقال إفتتاحي

قبل عام ، كانت مجلتنا قد نرشت للمرة

األوىل جميع املشاركني كانوا ينرشون

للمرة األوىل ، وكانوا بالطبع مؤمنني

مبرشوعنا ولكن هل سيكون الناس كذلك

أيضاً‏ ، هؤالء الذين نكتب يف هذه املجلة

ألجلهم؟ اإلجابة كانت : نعم ! قصص

محررينا القت إقباال كبريا . الجئون

اخرون يرغبون باالنضامم إلينا وباملشاركة

يف مرشوعنا ليعرفوا عن أنفسهم . كام

جاءتنا طلبات من مدارس ، يرغبون يف

استخدام مجلتنا كمنهاج تدرييس لديهم .

حتى أن هناك أيضا مبادرات و نوادي من

مناطق أخرى أبدوا اهتامما مبرشوعنا.‏

وهذا يعطينا الحافز ملواصلة العمل معا

عىل تحسني و تنفيذ األفكار التي ال زال

لدينا العديد منها طبعا . أنا هنا ..

فييك مارشال

Vicki

Übersetzung: Nour

3


│Mon chemin à Bochum│My way to Bochum│Mein Weg nach Bochum طريقي إىل بوخوم

Fünf Versuche mit dem Boot über

das Mittelmeer zu kommen

Nour Abdalkhalek ist alleinerziehend und mit

ihren beiden Kindern aus Syrien geflohen

Ich heiße Nour, bin 28 Jahre alt und komme aus Syrien.

Ende 2015 bin ich nach Deutschland gekommen

und lebe seit März letzten Jahres in Bochum. Ich bin

geschieden und habe zwei Kinder. Als alleinerziehende

Mutter hatte ich viele Schwierigkeiten in Syrien. Damit

meine Kinder in Sicherheit aufwachsen können, war ich

gezwungen, meine Heimat zu verlassen.

Das war gefährlich mit zwei Kindern. Bei uns in Syrien

spricht man von der „Todesroute“ (wörtlich übersetzt

„Todesreise“), wenn sich Geflüchtete auf den Weg nach

Europa machen. Überall kann man sterben: auf dem

Meer, in den Bergen, auf der Ladefläche eines Lasters.

Ich wusste das, aber ich hatte keine Wahl.

Meine Tochter war damals fünf Jahre alt, mein Sohn sieben.

Unser erstes Ziel war die Türkei, um von da aus nach

Deutschland zu kommen. Ich wollte dorthin fliegen, aber

es gab keine Flugverbindungen von Syrien aus aufgrund

eines Finanzembargos. Deshalb sind wir mit dem Auto

zuerst in den Libanon gefahren, dann weiter nach Izmir

in die Türkei geflogen. Es war schwierig dort, weil ich kein

türkisch spreche und nur wenige Türken dort englisch.

Von Izmir aus wollten wir mit dem Boot weiter nach

Griechenland. Dreimal haben wir es versucht. Beim ersten

Mal ist das Boot untergegangen, weil ein Loch darin

war. Mein Sohn konnte schon schwimmen, meine Tochter

nicht. Aber dank der Schwimmwesten ging alles gut.

Beim zweiten Mal hat uns die türkische Polizei am Strand

festgenommen. Alle Geflüchteten mussten ein Papier

unterschreiben, dass sie nicht noch einmal versuchen

würden, die Türkei zu verlassen. Diejenigen, die sich

weigerten, dass Papier zu unterschreiben, wurden in ein

Flüchtlingscamp abgeschoben. Ich habe das zwar unterschrieben,

aber ich wollte unbedingt nach Deutschland.

Beim dritten Mal mussten wir uns lange ohne Essen in

den Bergen verstecken und auch dort schlafen, weil die

Polizei das Boot beschlagnahmte und wir auf ein anderes

16 Stunden warten mussten. Das Essen für meine

Kinder ging mir dabei aus und ich beschloß nach Istanbul

zu fahren um von dort aus mein Glück zu versuchen.

Beim vierten Versuch, mit dem Boot über das Mittelmeer

zu kommen, waren wir schon drei Stunden auf dem Meer,

als plötzlich der Bootsmotor ausfiel. Wir trieben zwei

Stunden lang auf dem Meer, als zufällig ein türkisches Fischerboot

vorbeikam und uns in die Türkei zurückbrachte.

Beim fünften Mal haben wir es dann geschafft Griechen-

Nour

خمسة محاوالت لعبور مياه البحر األبيض املتوسط

نور عبد الخالق األم املعيلة التي أجربت عىل مغادرة وطنها مع طفليها

اسمي نور ، عمري مثانية وعرشين عاماً‏ ، أتيت من سوريا ، وصلت اىل أملانيا يف نهاية 2015

وانتقلت للعيش يف مدينة بوخوم منذ بداية اذار العام املايض ، منفصلة عن زوجي ولدي طفالن ،

عانيت الكثري من املصاعب يف سوريا ولهذا أجربت عىل مغادرة وطني باحثةً‏ عن جو امن يرتعرع

فيه طفالي

لقد كان من الخطري االبحار مع طفلني يف رحلة املوت " كام نسميها نحن يف سوريا " ، عندما

تغادر وطنك وتسلك ذاك الطريق اىل أوروبا و أنت عىل دراية أنه من املمكن أن تلقى حتفك يف

أي مكان ، رمبا يف البحر أو يف الجبال أو يف شاحنات النقل ، نعم كنت أعي ذلك لكن مل يكن لدي

خيار اخر .

ابنتي كانت يف الخامسة من عمرها وابني يف السابعة ، هدفنا االول كان تركيا ، ومن هناك كنت

سابحث عن وسيلة للوصول اىل املانيا

أردت أن أسافر اىل تركيا بالطائرة لكن ذلك مل يكن ممكنا ، ال يوجد رحالت جوية من دمشق

اىل تركيا بسبب العقوبات االقتصادية املفروضة عىل سوريا ، لذلك توجب علينا السفر اىل لبنان

بواسطة سيارة ، ومن هناك سافرنا عىل منت طائرة اىل ازمري ، يف ازمري عانيت الكثري من الصعاب

ألين ال أجيد التحدث باللغة الرتكية ، و القليل من األتراك يتحدثون االنكليزية ، من ازمري اردنا

االبحار عىل منت بامل اىل اليونان ، وقد كان يل هناك ثالثة محاوالت ..

يف املحاولة األوىل غرقنا الن البامل كان مثقوب ، كان ابني يجيد السباحة لكن ابنتي ال تجيدها

، لكن حمدا لله فمع طوق النجاة سارت األمور عىل ما يرام ، يف املحاولة الثانية قامت الرشطة

الرتكية بالقبض علينا أثناء تواجدنا عىل الشاطئ يف نقطة التهريب ، وتوجب علينا جميعا أن

نوقع عىل ورقة نتعهد فيها بعدم محاولة ركوب البحر مرة أخرى ، وبدون هذا التوقيع مل يكونوا

ليطلقوا رساحنا ، واال فسوف يتم ترحيلنا اىل مخيم لالجئني يف تركيا ، ولقد قمت مجربة بتوقيع

هذه الورقة ، لكن هذا مل يثني عزميتي عن مواصلة طريقي اىل املانيا.‏

محاولتي الثالثة كانت األصعب ، فقد توجب علينا االختباء يف الجبال القريبة من الشاطئ

واالنتظار و النوم يف العراء ، ألن الرشطة داهمت املكان من جديد وهذه املرة احتجزت البامل ،

واضطررنا اىل انتظار املهرب ست عرشة ساعة ليحرض بامل جديد ، ومل يتبق معي يومها اي طعام

الطفايل ، بعدها قررت الذهاب اىل اسطنبول عىس أن يكون هناك حظي أفضل يف ايجاد طريقة

ما للوصول اىل اليونان .

يف محاولتي الرابعة الجتياز مياه البحر األبيض املتوسط وبعد ثالث ساعات من االبحار توقف

املحرك فجأة واضطررنا اىل االنتظار ساعتني يف عرض البحر ، ليأيت عن طريق الصدفة قارب صيد

تريك ويعيدنا من جديد اىل تركيا ، ومتكنا يف املحاولة الخامسة واخريا من الوصول اىل اليونان .

Nour mit ihrem achtjährigen Sohn Ibraheem und ihrer sechsjährigen

Tochter Jolyana.

4 here August/September 2017 www.here-in-bochum.de


land zu erreichen. Von dort aus haben wir versucht, irgendwie

einen Weg nach Deutschland zu finden. Erst sind wir

mit dem Bus nach Mazedonien gefahren, dann mit dem

Zug nach Serbien. Von dort sind wir gelaufen: von Serbien

nach Kroatien, von Kroatien nach Ungarn, von Ungarn

nach Österreich, von Österreich nach Deutschland. Unser

Weg von Syrien nach Deutschland hat insgesamt 17 Tage

gedauert. Ich habe nächtelang nicht geschlafen, weil ich

Angst um meine Kinder hatte. In Österreich und Deutschland

sind wir zum ersten Mal nett behandelt worden und

meine Kinder mussten keine Angst vor der Polizei haben.

Ich bin sehr glücklich und dankbar, dass ich in Deutschland

bin. Ich lebe sehr gern in Bochum. Ich fühle mich

hier so wohl wie früher in Damaskus. Meine Kinder sind

hier sicher. Meine Tochter geht in den Kindergarten und

mein Sohn in die Schule. Ich lerne jeden Tag viele Stunden

deutsch und will so schnell wie möglich arbeiten.

An der Universität Damaskus habe ich Anglistik studiert

und in einem Übersetzungsbüro als Dolmetscherin gearbeitet.

Hier in Deutschland möchte ich eine Ausbildung

machen. Ich habe den Ehrgeiz, den Willen und das

Selbstvertrauen, mir und meinen Kindern hier ein neues

Leben aufzubauen.

Unterricht vom syrischen Meister

Taekwondo-Trainer Jihad Hussein lebt

seit zwei Jahren in Bochum

Seit 2015 lebt Jihad Hussein als Geflüchteter in Bochum.

Die Kriegsumstände in Syrien führten dazu, dass

er Heimat, Arbeit und Familie hinter sich lassen musste.

Aber eines konnte er in seine neue Heimat Deutschland

mitnehmen: seine Leidenschaft für Taekwondo. Der

40-jährige Kurde ist ausgebildeter Trainer mit schwarzem

Gürtel. 1999 gewann er den syrischen Meistertitel,

2001 sogar den Meistertitel der Trainer. Er war unter

anderem der erste kurdische Teilnehmer, der Syrien bei

den Freundschaftsspielen in Südkorea vertreten hat. In

Al-Hasaka, im Nordosten Syriens, leitete Jihad drei Trainingshallen

und unterrichtete dort mehr als 50 Schüler

in Taekwondo. Als der Krieg die Stadt erreichte, flüchtete

er in den Irak nach Erbil. Und auch dort unterrichtete

er Taekwondo.

Jihad ist durch seinen Onkel Abdul Salam zum Sport gekommen,

der selbst ein Taekwando-Trainer war. Er unterrichtete

seinen Neffen schon als Kind. Auch als sein

Onkel später in den Libanon ging, ist er beim Taekwando-Sport

geblieben. Seit 1995 ist Jihad sogar Trainer

und Schiedsrichter. Einige seiner Schüler zählen heute

zu den besten Syriens. Der jüngste, Muhammed Naif,

war erst neun Jahre alt. Jihad möchte in Bochum mit

seinem Sport weitermachen und ihn gern zu seinem

Beruf machen. Er ist gerade auf der Suche nach einem

geeigneten Verein und möchte dort als Co-Trainer arbeiten.

ومن هناك بدأت رحلة بحث جديدة ألجد طريقة ما للوصول اىل أملانيا ، لنتابع طريقنا بواسطة

باص اىل مقدونيا ، ثم عىل منت قطار اىل رصبيا ، من رصبيا اىل كرواتيا ، من كرواتيا اىل املجر ، من

املجر اىل النمسا ، من النمسا اىل أملانيا ، لقد استغرقت الرحلة 17 يوما ، مل أستطع النوم فيها ألين

كنت أخىش أن يصاب أطفايل مبكروه ، يف النمسا و أملانيا تم التعامل معنا للمرة األوىل بلطف من

قبل رجال الرشطة ، بعد أن كان أطفايل قد اعتادوا أن يصابوا بالذعر كلام رأوا رجال الرشطة ،

وذلك عىل أثر كل ما عانيناه يف الطريق .

سعيدة جدا و ممتنة لوجودي يف أملانيا ، أحب بوخوم أشعر فيها يف كثري من األحيان و كأين يف

دمشق ، أطفايل أيضا يشعرون باألمان هنا ، ابنتي تذهب االن اىل الروضة ، و ابني يذهب اىل

مدرسته ، وأنا أتعلم اللغة األملانية كل يوم لساعات طويلة .

لقد كنت قد درست اللغة االنكليزية يف جامعة دمشق ، وقد عملت كمرتجمة يف مكتب للرتجمة

املحلفة ، أود أن أتابع هنا تدريب مهني ، و أن أعمل يف أرسع وقت ممكن ، أملك الطموح و

االرادة و الثقة بالنفس لبناء حياة جديدة ألطفايل .

Lektorat: Bettina, Übersetzung: Nour

Nour hat diesen Artikel ihren ersten für das here-Magazin

direkt auf Deutsch geschrieben. Nach der redaktionellen

Bearbeitung hat sie ihn selbst auf Arabisch

übersetzt. Sie hat vor kurzem ihre B1-Sprachprüfung

bestanden: mit 97 von 100 Punkten.

Shirawan

املدرب جهاد حسني

منذ عام 2015 جهاد حسني يعيش كالجئ يف بوخوم.‏ ونظرا لظروف الحرب يف سوريا ترك خلفه

عائلته وعمله . ولكنه جلب معه رياضته إىل املانيا بلده الجديد.‏ الكردي البالغ من العمر 40 عاما

هو مدرب مؤهل يحمل الحزام األسود يف التايكواندو.‏ يف عام 1999 فاز بلقب الدوري السوري

وحصل عىل البطولة،‏ ويف عام 2001 حصل عىل بطولة املدربني.‏ وكان أيضا أول كردي مثل سوريا

يف لعبته يف كوريا الجنوبية.‏ و يف مدينة الحسكة يف شامل رشق سوريا،‏ كان للمدرب جهاد ثالث

قاعات للتدريب هناك درب الكثري ومن بينهم 50 طالبا كانوا ابطال عىل مستوى سوريا يف

رياضة التايكواندو.‏ وعند بداية الحرب اضطر إىل الهجرة إىل اربيل يف العراق وهناك عمل كمدرب

لرياضته.‏

لقد تعلم جهاد من عمه عبد السالم هذه الرياضة،‏ وهو كان مدربا لرياضة التايكوندو ايضا.‏ وكان

عمه عبدالسالم يقوم بتدريبه عندما كان طفال . حتى وبعد ذهاب عمه ومدربه إىل لبنان تابع

جهاد رياضته.‏ ويف عا‎1999‎‏،‏ عمل جهاد كمدرب وحكم.‏ وقد قام بتدريب أكرث من 50 رياضيا

كانو األفضل يف سوريا وابطال للجمهورية.‏ أصغرهم كان ، محمد نايف،‏ كان ال يتجاوز عمره

التسع سنوات.يتمنى جهاد االستمرار والعمل يف رياضته يف مدينة بوخوم . وهو يبحث االن عن

نادي مناسب للعمل فيه كمدرب او مساعد مدرب.‏

Text & Übersetzung: Shirawan

www.here-in-bochum.de here August/September 2017

│Mon chemin à Bochum│My way to Bochum│Mein Weg nach Bochum طريقي إىل بوخوم

5


│Une │Cover Story │Titelgeschichte القصة الرئيسية

Kricket-Meister im zweiten Anlauf

Arfan spielt in seiner Freizeit den pakistanischen

Nationalsport und das sehr erfolgreich

Cricket Champion in the Second Run

Arfan plays the Pakistani national sport in his

spare time and with remarkable success

Ein Leben ohne Kricket kann sich Arfan nicht vorstellen.

Seit seinem siebten Lebensjahr steht er für das Spiel auf

dem Rasen. Eine Profikarriere war in greifbarer Nähe, aber

seine Eltern bestanden auf das Studium. In seinem Heimatland

Pakistan gilt Kricket als Nationalsport. Aber auch

in Nordrhein-Westfalen gibt es eine sehr aktive Szene. In

keinem anderen Bundesland gibt es mehr Kricket-Spieler.

Mit seiner Duisburger Mannschaft hat Arfan vergangenes

Jahr die NRW-Meisterschaft gewonnen und gerade wurde

er zusätzlich in das Landes-Team berufen. Allerdings:

Wenn die Mannschaft zu einem Spiel ins Ausland reist,

darf er als Geflüchteter ohne Status nicht mitkommen.

A life without cricket Arfan cannot imagine. Since he

was seven, he practices the game on the field. A professional

career was within reach, but his parents insisted

that he begins his studies. In his home country Pakistan,

cricket is regarded as a national sport. But there

is also a very active scene in North Rhine-Westphalia.

In no other state, there are more cricket players. With

his team from Duisburg, Arfan won the NRW Championship

last year and was recently called into the state

team. However: If the team travels to a game abroad,

he is not allowed go as he is a refugee without status.

When it is Arfan’s turn in the first half of the game against

"Mülheim Cricket Club", suddenly his team starts cheering.

The 27-year-old Pakistani has hit perfectly and the

ball flies far over the field. His team receives the highest

possible score. Arfan's teammates on the field pat him

approvingly on the shoulder. The chances for a victory

in this encounter are good.

Cricket is a very complex game. The rules cannot be picked

up solely by observing the game. Even the boundary

lines of the cricket pitch are hard to spot. Small flags of

a big fast food chain serve as markings and are simply

put in the grass of the football pitch in Recklinghausen.

Most of the movement takes place in the middle of the

field where on an area of about 20 meters in length and

three meters in width the ball is thrown and beaten. In

cricket, everything revolves around the duel between

the bowler and the batsman as in baseball. There are

two rounds in which only one team can score. However,

there is no time limit: one round takes as long until all

the strikers of a team are eliminated.

At the age of seven, Arfan started playing cricket. "In

Pakistan, cricket is as popular as football in Germany."

He played in a team in his home town Sialkot, later in

the regional league. Many trophies adorn the shelves in

his room in his parents' home. Later he got an offer as a

Als Arfan in der ersten Halbzeit beim Spiel gegen den

Mülheimer Cricket Club mit dem Schlagen an der Reihe

ist, bricht plötzlich großer Jubel in seiner Mannschaft

auf. Der 27-jährige Pakistaner hat perfekt getroffen und

der Ball fliegt weit über den Spielfeldrand hinaus. Seine

Mannschaft erhält dafür die höchstmögliche Punktzahl.

Arfans Mitspieler auf dem Feld klopfen ihm anerkennend

auf die Schulter. Die Chancen für den Sieg dieser

Begegnung stehen gut.

6 here August/September 2017 www.here-in-bochum.de


Kricket ist ein sehr komplexes Spiel. Die Regeln erschließen

sich allein durch das Beobachten am Spielfeldrand

nicht. Schon die Begrenzung des Spielfeldes ist

kaum zu erkennen. Kleine Fähnchen einer großen Fastfood-Kette

dienen als Markierung und sind einfach ins

Gras gesteckt. Die meiste Bewegung findet in der Mitte

des Feldes statt, wo einer Fläche von etwa 20 Metern.

Länge und drei Metern Breite geworfen und geschlagen

wird. Beim Kricket dreht sich alles wie beim Baseball

um das Duell zwischen dem Werfer (Bowler) und dem

Schlagmann (Batsman). Es gibt zwei Spielrunden, in denen

jeweils nur eine Mannschaft punkten kann. Allerdings

gibt es keine Zeitbegrenzung: Eine Runde dauert

so lange, bis alle Schlagmänner einer Mannschaft ausgeschieden

sind.

Im Alter von sieben Jahren hat Arfan angefangen, Kricket

zu spielen. „In Pakistan ist Kricket so beliebt wie

in Deutschland Fußball.“ Er spielte in einer Mannschaft

in seiner Heimatstadt Sialkot, später in der Regionalliga.

Viele Pokale zierten die Regale in seinem Zimmer in der

Wohnung der Eltern. Später bekam er ein Angebot als

Profispieler bei „Sialkot Stallion“. Aber seine Eltern waren

dagegen. „Ich wollte Profi-Spieler werden, aber meine

Eltern bestanden darauf, dass ich erst das Studium

beende. Ich war damals sehr enttäuscht.“

Sein Studium beenden konnte Arfan nicht. Stattdessen

wurde er aufgefordert, Soldat zu werden: entweder

beim staatlichen Militär oder bei den Taliban. Beides

kam für ihn nicht in Frage. „Ich will niemals eine Waffe

in die Hand nehmen müssen, um auf andere Menschen

zu schießen“, sagt der Pakistaner, „ich hatte keine Wahl,

ich musste mein Land verlassen.“ 2015 kam er nach Bo-

Duisburg Cricket Club

Bis auf zwei kommen alle Spieler aus Pakistan. Diejenigen,

die schon lange in Deutschland leben, unterstützen die Geflüchteten

in der Mannschaft: Sie organisieren Fahrgemeinschaften

oder finanzieren neue Trikots und die Ausrüstung.

Das Team:

Hintere Reihe (von links): Abbas Choudry, Farhad Syed, Nasir

Basra, Zaheer, Shakeel Amir (Mannschaftskapitän), Ijaz

Butt, Harjot Singh, Bilal, Umair choudry. Vordere Reihe (von

links): Rashid, Shafaqat, Ali Khan, Arfan Malik, Hammyun,

Gurwinder mann

professional player at "Sialkot Stallion". But his parents

were against it. "I wanted to become a professional

player, but my parents insisted that I finish my studies. I

was very disappointed."

Yet, Arfan was not able to finish his studies. Instead, he

was requested to become a soldier: either in the state

military or for the Taliban. Both were out of question.

"I never want to have to take a gun into my hand and

shoot at other people," says the Pakistani, "I had no

choice, I had to leave my country." He came to Bochum

in 2015, attended several language courses and paid for

them himself as he did not have access to free language

courses as a Pakistani.

One year ago, he began an apprenticeship as a mechanical

engineer in sanitary, heating and climatic engineering

with a company in Witten. At the same time, he

signed up for an evening school to finish the German

“Abitur”, as his school leaving certificate from Pakistan

was not recognized in Germany. Arfan feels very good at

the company in Witten, the manager and the team have

taken him as one of their fellow colleagues. Sometimes

they all do something together. The chances are good

that the company will employ him on a permanent basis

after his apprenticeship. If he can continue working

there for at least two more years, the so-called 3+2 rule

(three-year training plus two years of employment relationship)

applies and Arfan can stay in Germany despite

his rejected request for asylum.

Playing cricket helps him to bring some normality into

his life. Every Friday, his team, the "Duisburger Cricket

Club", meets for training. On the weekends and on holidays

the games take place. There are no cricket pitches,

instead the fields of football clubs are used when there

│Une │Cover Story │Titelgeschichte القصة الرئيسية

Kricket Die Spielregeln

Beim Kricket dreht sich alles um das Duell zwischen dem Werfer (Bowler) und dem Schlagmann (Batsman). Der Bowler

versucht, den Batsman zu einem Fehler zu bewegen, damit dieser ausscheidet, der Batsman seinerseits versucht, den Ball

wegzuschlagen, um Punkte (Runs) zu bekommen. Der Bowler wird durch die anderen Feldspieler unterstützt, die den Ball

so schnell wie möglich zurückzubringen versuchen. Während bei anderen Sportarten beide Mannschaften praktisch in

jeder Spielphase punkten können, ist im Kricket jeweils eine Zeit lang eine Mannschaft diejenige, die Runs (Punkte) erzielt,

während die andere versucht, dies zu verhindern; anschließend wird gewechselt. Eine solche Phase heißt Innings. Ein

vollständiges Kricketspiel besteht je nach Spielformat aus einem oder zwei Innings pro Mannschaft. Eine Kricketmannschaft

besteht aus elf Spielern. Von der Mannschaft, die Runs erzielt, also der Schlagmannschaft, sind immer nur zwei

Spieler gleichzeitig auf dem Spielfeld, die Batsmen. Die Spieler der Feldmannschaft sind alle auf dem Platz. Die Batsmen

stehen einander auf der Pitch gegenüber. Hinter ihnen steht je ein Wicket. Ein Bowler der anderen Mannschaft wirft von

einem Ende der Pitch auf das etwa 20 Meter entfernte Wicket am anderen Ende und versucht dafür zu sorgen, dass der

Batsman, der vor diesem Wicket steht, einen Fehler begeht und ausscheidet (Dismissal). Der Batsman wiederum versucht,

den Ball mit Hilfe seines Schlägers abzuwehren oder wegzuschlagen. Ein Run wird erzielt, wenn es den Batsmen gelingt,

die Position zu tauschen. Dies geschieht regelmäßig dadurch, dass der Ball weggeschlagen wird und beide Batsmen einmal

oder mehrmals über die Pitch rennen, bevor die Spieler der Feldmannschaft den Ball wieder zurückbringen können.

Quelle: Wikipedia

www.here-in-bochum.de here August/September 2017

7


│Une │Cover Story │Titelgeschichte القصة الرئيسية

chum, besuchte mehrere Sprachkurse und bezahlte sie

selbst, weil er als Pakistaner keinen Zugang zu kostenlosen

Sprachkursen bekam.

Vor einem Jahr begann er in einem Wittener Handwerksbetrieb

eine Ausbildung zum Anlagenmechaniker

Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik. Gleichzeitig

meldete er sich für die Abendschule an, um sein Abitur

nachzumachen, denn sein Schulabschluss wurde

in Deutschland nicht anerkannt. Arfan fühlt sich sehr

wohl in dem Wittener Unternehmen, der Chef und das

Team haben ihn als gleichwertigen Kollegen aufgenommen.

Manchmal unternehmen alle etwas gemeinsam.

Die Chancen stehen gut, dass er nach der Ausbildung

übernommen wird. Arbeitet er dann noch mindestens

zwei Jahre im Job, greift die sogenannte 3+2-Regel (drei

Jahre Ausbildung plus zwei Jahre Angestelltenverhältnis)

und Arfan kann trotz des inzwischen abgelehnten

Asylbescheids in Deutschland bleiben.

Der Kricketsport hilft ihm, ein Stück Normalität in sein

Leben zu bringen. Jeden Freitag trifft sich sein Team,

der Duisburg Cricket Club, zum Training. An den Wochenenden

und auch an Feiertagen finden die Ligaspiele

statt. Eigene Kricketplätze gibt es nicht, stattdessen

werden die Plätze von Fußballvereinen genutzt, wenn

dort gerade keine Spiele stattfinden. Auch in Bochum

gibt es einen Kricket-Club, allerdings hat der schon seit

einiger Zeit keine Möglichkeit, einen Platz zu nutzen.

Beim Duisburg Cricket Club spielen rund 20 Männer,

fast alle sind Pakistaner. Viele leben seit vielen Jahren

in Deutschland und unterstützen die Geflüchteten im

Team. „Die, die schon lange hier leben, geben mehr

Geld, damit wir für alle Trikots und Ausrüstung kaufen

können oder stellen ihr Auto für Fahrgemeinschaften

zur Verfügung“, sagt Mannschaftskapitän Shakeel Amir,

„für uns als Mannschaft ist es gut, wenn wir junge Spieler

wie Arfan im Team haben. Wir unterstützen sie sehr

gern.“

Das Geben und Nehmen im Team, das freundschaftliche

und kollegiale Miteinander, zahlen sich für Arfans Team

aus: Bereits 2016 hat die Mannschaft die „NRW T20

Championship“ gewonnen. Auch in diesem Jahr führt

der Club die NRW-Liga an. Vor wenigen Wochen wurde

Arfan in die NRW-Mannschaft berufen, die gegen

andere Bundesländer-Teams aber auch gegen ausländische

Mannschaften antritt. Allerdings darf Arfan nur

Spiele innerhalb Deutschlands bestreiten, zu Turnieren

im Ausland darf er nicht reisen. Unter anderem fliegt die

Mannschaft nach England, wo der Hauptsitz der internationalen

Cricket-Union ist. „Das ist sehr schade, denn

dort kommen viele internationale Kricket-Stars zusammen“,

sagt Arfan, „aber wer weiß, vielleicht darf ich in

vier Jahren, wenn ich offiziell in Deutschland bleiben

kann, zu allen Spielen mitkommen.“

Das Spiel gegen den Mülheimer Cricket Club hat Arfan

mit seiner Mannschaft natürlich gewonnen: mit 163 zu

99 Punkten. Im September endet die Saison und der

nächste Meisterschaftstitel ist zum Greifen nahe.

are no football matches. There is also a cricket club in

Bochum, but the for some time now they have no field

that they can use.

At the "Duisburger Cricket Club" about 20 men make up

the team, almost all of them are Pakistani. A lot of them

have been living in Germany for many years and support

the refugees in their team. "Those who have been living

here for a long time give more money so that we can

buy jerseys and equipment for everyone, or they provide

their car to form a carpool," says Shakeel Amir, "for

our team, it is good to have young players like Arfan. We

gladly help them out.”

The giving and taking, and the friendly and collegial

co-operation pays off for Arfans team: As early as 2016,

the team won the "NRW T20 Championship". Again

this year, the club is at the top of the NRW-League. A

few weeks ago, Arfan was appointed to the NRW team,

which competes with other national team but also

against foreign teams. However, Arfan can only play

games in Germany, he cannot travel to tournaments

abroad, because of his missing status as a refugee.

Among other things, the team flies to England, where

the headquarters of the international cricket union are.

"This is very unfortunate, because there are a lot of international

cricket stars who go there," says Arfan, "but

who knows, maybe in four years, when I can officially

stay in Germany, I can go to all the games."

The game against "Mülheim Cricket Club" was of course

won by Arfan and his team with 163 to 99 points. In

September, the season ends and the next championship

title is close at hand.

Text/Fotos: Vicki Übersetzung: Mareike

8 here August/September 2017 www.here-in-bochum.de


Aliou

Es ist an dir!

Es liegt an dir.

Vergiss das nicht!

Heute sind wird hier,

morgen sind wir vielleicht dort,

aber da dann gescheitert,

Wer lebt, wird sehen.

Lass nicht den Kopf hängen

Sei auf dem Höhepunkt deines Kampfes!

Setz keine niedrige Wettsumme ein

In dieser Welt hier unten,

bekämpft sich jeder.

Hier organisiert man Feste,

dann sitzt man auf einmal in der Patsche.

Ein Gedicht von Aliou

Der Mensch entwickelt sich gemäß seines Schicksals

Du Dummkopf!

Sei dir bewusst, was du willst, für deine bessere Zukunft

Ich höre „morgen“! Das ist weit weg.

Verdammt, das ist weit weg.

Für die, die es wirklich wollen

nach dem Wahren, wird man dich morgen fragen

und zu wem du gehörst

Verhindere nicht, die Meinung der Alten anzunehmen

Es ist Zeit.

Ich hoffe, es geht gut für mich aus.

Nour

C’est à toi

Un poème de Aliou

„Kämpft für Eure Zukunft"

Mit viel lernen kann man seine Ziele erreichen

Niemand weiß, was in der Zukunft geschehen wird.

Was man arbeiten wird, wie man leben wird und noch

vieles mehr. Vor allem, wenn Du noch jung bist, kann

etwas dein Leben verändern: nämlich lernen. Wenn Ihr

die Möglichkeit habt, zur Schule zu gehen, nutzt es! Es

hilft, um eure Ziele zu erreichen. Ich möchte später Ärztin

werden. Aber damit ich das schaffe, muss ich auch

vieles in der Schule machen. Was ich sagen will: Um etwas

Neues zu lernen, muss man viel lesen. Um kreativer

zu werden, muss man viel schreiben. Und um unsere

Träume zu erfüllen, müssen wir viel lernen. Denn eines

möchte ich vor allem den Kindern und Jugendlichen unter

Euch sagen: Kämpft für eure Zukunft!

Eure Nour

C’est à toi!

Ne l’oublie pas!

Aujourd’hui nous sommes là,

Demain nous serions là-bas,

A l’eau de là,

Qui vivra verra

Baisse pas le bras

Soit à la hauteur de ton combat!

Joue pas ton pari bas

Dans ce monde ci-bas,

Chacun s’y bat.

On s’y organise de Festins

De fois on s’y retrouve dans le pétrin.

L’être humain évolue selon son destin

Espèce de crétin!

Sache ce que tu veux pour ton meilleur lendemain -

J’entends demain! C’est loin

Putain, c’est loin.

Pour ceux qui le veulent bien -

Le vrai, on te demande demain

à qui tu appartiens -

N’empêche compatir l’avis des doyens

Il est l’heure

J’espère m’en sortir dans l’honneur.

Übersetzung: Christian

كافحوا ألجل مستقبلكم

فقط مع الكثري من التعلم يصل املرء إىل أهدافه

ال أحد يعرف ماذا سيحدث يف املستقبل

ماذا سوف يعمل ، كيف سيعيش ، وأكرث من ذلك بكثري

يشء واحد فقط ميكن أن يغري حياتك : أال وهو التعلم ، نعم

التعلم فقط ميكن أن يغري حياتك

ما أريد قوله أنه يجب عليكم أن تتعلموا كثرياً‏ ، ليك تحققوا أهدافكم

دعونا نأخذ مثاالً‏ عىل ذلك : أنا ، أريد أن أصبح طبيبة يف املستقبل ، ولكن ليك

أحقق ذلك ، البد يل من االجتهاد كثرياً‏ يف املدرسة

ليك يتعلم املرء شيئاً‏ جديداً‏ يجب عليه أن يكرث من املطالعة

ليك يكون املرء خالقاً‏ ومبدعاً‏ عليه أن يكرث من الكتابة

وليك نحقق أحالمنا ، يجب علينا أن نجتهد كثرياً‏

يشء واحد أود أن أقوله لكم : كافحوا ألجل مستقبلكم نور

www.here-in-bochum.de here August/September 2017

Des‏│خواطر Réflexions sur l‘avenir│Thougts about the Future│Gedanken an die Zukunft حول المستقبل

9


│Mon Bochum│My Bochum│Mein Bochum مدينتي بوخوم

Jeder erste Sonntag für Europa!

Amin gehört zum Team, das einmal im Monat

„Pulse of Europe“ organisiert

Pulse of Europe ist eine Volksbewegung, die sich dem

Schutz der Idee eines vereinten Europas verschrieben

hat. Die Idee stammt von Daniel Röder aus Frankfurt,

der dort mit vielen seiner Freunde eine friedliche Demonstration

für ein vereintes Europa einführte. Inzwischen

sammeln sich zehntausende Demonstranten in

mehr als 130 europäischen Städten, um für diese Idee

friedlich zu demonstrieren.

Viele Bürger der Europäischen Union (EU) bekamen

Angst, als Großbritannien verkündete, aus der EU auszutreten.

Denn diese Entscheidung würde sich auf ganz

Europa auswirken: Die ökonomischen und die politischen

Folgen, die Reisefreiheit und sogar der Güterhandel

wären davon stark betroffen. Auch die Arbeitsmöglichkeiten

und der akademische Austausch würden

dadurch in Mitleidenschaft gezogen werden.

„Pulse of Europe“ ruft die Bevölkerung dazu auf, sich

wieder stärker an den Wahlen zu beteiligen. Die Jugend,

aber auch die älteren Menschen, sollen dazu animiert

werden, in die Wahllokale zu gehen. Laut der Bewegung

ist die geringe Wahlbeteiligung in der Bevölkerung

eine der Hauptursachen, dass allgemein unbeliebte und

rechtsextreme Politiker leichter an die Macht kommen.

Die Stadt Bochum trat der Bewegung im Frühjahr bei.

Es finden regelmäßig an Sonntagnachmittagen Kundgebungen

und Versammlungen am Platz des europäischen

Versprechens an der Christuskirche statt. Viele Aktionen

demonstrieren die negativen Folgen eines geteilten

Europas: So wurde einmal eine Kartonwand in der

Mitte des Platzes aufgestellt. Die Menschen wurden

gebeten, sich für eine Seite zu entscheiden. Schnell kam

das Gefühl der Beengtheit auf. So sähe ein Europa mit

Grenzen, Kontrollen und eine deutlich eingeschränkte

Reisefreiheit aus. Dann durften die Teilnehmer die Kartonwand

mit Fußbällen zerstören. Ein Gefühl von Freude

kam auf. In einer anderen Aktion wurden Flaggen

von EU-Nationen verteilt. Teilnehmer sollten sich dann

zu den Nationen begeben, wo sie gerne mal hinreisen

würden. Dann sollten die Teilnehmer jeweils zu den

Ländern, die ihrer Nationalität entsprächen. Hier zeigten

sich noch einmal die Einschränkungen eines nicht

reise- und arbeitsfreien Europas auf. Am Ende wurde

eine Menschenkette gebildet und die Menschen sangen

alle zusammen die europäische Hymne.

Amin

نبض اوربا هي حركة شعبية هدفها الحفاظ عىل االتحاد االوريب موحدا.‏ هذه

الحركة أسسها دانيال رودر مع زوجته واصدقائه يف مدينة فرانكفورت حيث خرج

مع العرشات من اصدقائه يف مسرية عفوية طالبت دول االتحاد االوريب بالحفاظ

عىل وحدتها.‏ اليوم يوجد عرشات االالف الذين يتجمعون يف اكرث من ١٣٠ مدينة

من مدن االتحاد االوريب.‏

بدأ الشعور بالخوف عند مواطني االتحاد االوريب عندما أعلنت بريطانيا العظمى

رغبتها االنفكاك عن االتحاد االوريب فتأثري هذا القرار سيتحمله كل مواطني

االتحاد.‏ فالتأثري االقتصادي والسيايس وصعوبة التجوال ونقل البضائع والعمل

والدراسة هي ليست كل النتائج املحتملة ولكنها أبرزها.‏ من أهداف الحركة انها

تسعى لحث كل فئات املجتمع الشباب والكبار بالسن عىل الذهاب اىل صناديق

االقرتاع فربأي الحركة ان ضعف االقبال عىل االنتخاب أدى إىل وصول شخصيات

غري مرغوبة من قبل املجتمع بشكل عام اىل.‏ انضمت مدينة بوخم يف الربيع اىل

حركة نبض اوربا و تجمع مواطنو مدينة بوخم خالل الفرتة املاضية اسبوعيا كل

يوم أحد بعد الظهر يف ساحةan Platz des europäischen Versprechens,

der‏“مقابل Christuskirche كنيسة كريستوس كريشه بأجواء مفعمة بالنشاط

والسعادة وبأحداث متنوعه فعىل سبيل املثال قام الفريق املنظم للحركة يف

بوخم بتاسيس جدار من الكرتون يف وسط ساحة التجمع وطلب من املحتشدين

االنقسام لفريقني امام وخلف الجدار الكرتوين،كانت لحظات صعبه وهم

يتخيلون انفسهم يف دول اوربية تحدها الجدران والحدود والحواجز وصعوبة

التجوال فقامو برمي هذا الجدار الكرتوين بالكرات وبعد تحطيمه متلكهم شعور

السعادة من جديد..ويف أحد االسابيع قام الفريق املنظم بتوزيع أعالم دول

االتحاد االوريب عىل املشاركني وطلب من االخرين التجمع عند اعالم الدول التي

يودون السفر اليها ثم طلب منهم ان يتجمعو عند اعالم الدول التي ينتمون اليها

والقت هذه الفعالية تاثريا واضحا عىل املجتمعني حيث ابدو رغبتهم بزيارة عدة

دول اروبية دون عوائق متنعهم ‏.عند نهاية كل تجمع يصنع املحتشدون طوقا

برشيا ميسكون ايادي بعضهم ويغنون Hymne“ ..”Die Europische

بدءا من هذا الشهر اصبح التجمع يف مدينة بوخم ويف اغلب املدن االخرى مرة

واحدة يف الشهر وهو اول يوم أحد من كل شهر.‏

Übersetzung: Munir

Seitdem versammeln sich die Menschen in Bochum und

auch in anderen europäischen Städten immer am ersten

Sonntag eines Monats, um für die Idee eines vereinten

Europas zu demonstrieren und aufmerksam zu machen.

www.pulseofeurope.eu/poe-staedte/

deutschland/bochum/

Jeden ersten Sonntag im Monat ist Amin auf dem Platz des

Europäischen Versprechens an der Christuskirche und bringt

den Menschen mit „Pulse of Europe“ den Gedanken eines gemeinsamen,

starken Europas näher.

Foto: privat

10 here August/September 2017 www.here-in-bochum.de


So backt man in unserer Heimat Syrien

Anas & Judy lieben den Bounty-Cake

Übersetzung: Munir & Nour

Anas & Judy

Der Name klingt nicht gerade arabisch,

trotzdem ist der Bounty-Cake

in Syrien sehr bekannt und beliebt.

Dieser Schokoladen-Kokos-Kuchen wird

zum Geburtstag, beim Zucker- oder Opferfest und bei Partys

serviert. Anas und Judy geben das recht einfache Rezept

gern weiter.

هكذا نحرض قالب كيك يف وطني سوريا

أنس و جودي يحبون كيك الباونتي

ال يبدو االسم عربياً‏ متاماً‏ ، لكن بالرغم من هذا فإن كيك الباونتي معروف و مفضل يف سوريا .

حيث يتم تقديم هذه الكعكة بجوز الهند و الشوكوال يف حفالت أعياد امليالد ، ويف عيد الفطر وعيد األضحى ، ويف االحتفاالت .

أنس وجودي سيقدمون فيام ييل طريقة تحضري بسيطة إىل حد ما

│Lecker! │Yummy!│savoureux! لذيذ!‏

Bounty Cake

(1 Becher entspricht 200 ml)

Grundplatte:

- ½ Becher Butter

- 2 Eier

- ½ Becher Milch

- ¾ Becher Zucker

- 1 ¾ Becher Mehl

1. Schicht (Kokosnuss):

- ½ Becher Butter

- 2 Becher Milch

- 6 Esslöffel Grieß

- 1 Päckchen

Vanillezucker

- 1 Päckchen

Backpulver

- 4 Esslöffel

Kakaopulver

- 2 Becher Kokosnussraspeln

- ¾ Becher Zucker

2. Schicht (Schokolade)

- 1 Esslöffel Butter - 1 kl. Becher Zucker

- 1 Becher Mascarpone

- 1 Esslöffel Kakao

Die Zubereitung:

Die Zutaten der Grundplatte werden zusammengemischt

und in einer Springform

bei 200 °C für 45 Minuten in den Ofen geschoben.

Die Zutaten der ersten Schicht werden

vermengt und kurz auf dem Herd zum

Kochen gebracht. Danach wird die Masse auf

der ausgekühlten Grundplatte verteilt. Die

Zutaten der zweiten Schicht werden im Wasserbad

erhitzt und die resultierende Schokoladenmasse

auf der ersten Schicht ausgebreitet.

املكونات :

طبقة الكيك :

2 بيض

4 مالعق كبار كاكاو

نص كاسة حليب

نضعها يف الفرن 45 دقيقة

الطبقة األوىل :

تالت أرباع كاسة سكر

نص كاسة زبدة

نص كاسة زبدة

تالت ارباع كاسة سكر

كاسة وتالت أرباع طحني

ظرف فانيليا

ظرف بيكنغ باودر

2 كاسة حليب

6 مالعق كبار سميد

2 كاسة جوز الهند

نخلط املقادير السابقة حتى تغيل ثم نضعها فوق

الطبقة األوىل ‏)الكيك(‏ بعد أن تغيل وتسمك

الطبقة الثانية:‏

علبة قشطة

فنجان صغري سكر

ملعقة زبدة كبرية

ملعقة كاكاو كبرية

تذوب املقادير عىل البخار حتى تتكون صلصة

الشكوال ثم توضع عىل الطبقة الثانية

www.here-in-bochum.de here August/September 2017

11


│ Interview│Interview│Interview مقابلة

Lächeln in Kindergesichter zaubern

HaRiHo bietet verschiedene Freizeitaktivitäten

für Kinder und Jugendliche

Das Bochumer Projekt „HaRiHo“ kümmert sich um

Geflüchtete und auch um andere Menschen. Es startete

Mitte 2013, Beatrice Röglin und Daria Stolfik

leiten dieses Projekt. Finanziert wird es von der

Stadt Bochum, Träger sind die Falken Bochum.

Woher kam die Idee zu diesem Projekt und was bedeutet

konkret „HaRiHo“?

Beatrice Röglin: Die Idee zu diesem Projekt kam durch

unser Projekt „HATWAT“. Das lief sehr gut und in Gesprächen

mit der Stadt sollte das Konzept auf andere

Stadtteile ausgeweitet werden. HaRiHo, steht für die

drei bochumer Stadtteile Hamme, Riemke und Hofstede.

Die Jugendlichen kommen hierher, damit sie in ihrer

Freizeit was Sinnvolles tun. Das Projekt hat sich zum

Ziel gesetzt, den Kindern und Jugendlichen sozial gerechte

Freizeitaktivitäten bereitzustellen. Dabei wollen

wir deren Talente fördern und die Gesellschaft weiterentwickeln.

Wir wollen sie auch zum Lesen animieren.

Unsere Tür ist für alle offen, auch die Geflüchteten sind

willkommene Gäste.

Mahmod

نرسم الضحكة عىل وجوههم

مرشوع HaRiHo لديه نشاطات مختلفة

لالطفال و البالغني

املرشوع HaRiHo مرشوع أطلق منتصف عام 2013 من قبل مجموعة من الناشطني يف مدينة

بوخم ويرشف عليه كال من السيدة Beatrice Röglin و الناشطة السيدة Daria Stolfik

ويعتمد هذا املرشوع عىل التمويل من قبل بلدية بوخم عن طريق منظمة Die Falken

.Bochum

Welches sind die wichtigsten Aktivitäten, die dieses Projekt

anbietet?

Beatrice Röglin: Es gibt sehr viele Aktivitäten, die wir

anbieten für jede Altersgruppe ist was dabei. Wir bieten

Gesangs- und Tanzaktivitäten an, direkt hier im Freizeitzentrum

oder im Freien. Es stehen auch Gruppenausflüge

zu historischen Orten oder in die Natur an. Wir

haben ein eigenes Imkereiprojekt, für das wir mit einem

Imker und zwei Schulen zusammenarbeiten. Die Kinder

lernen dabei, wie Honig entsteht. Zu den täglichen Freizeitangeboten

suchen uns die Kinder meistens nach der

Schule auf. Wir helfen ihnen bei den Hausaufgaben, sie

können verschiedene Handarbeiten kennenlernen, sich

im Gesang oder Musikmachen üben und vieles mehr.

Wie plant und gestaltet ihr diese Freizeitangebote?

Beatrice Röglin: Wir Projektkoordinatoren treffen uns

regelmäßig und planen die künftigen Aktivitäten. Einen

wichtigen Input liefern uns die Gespräche mit den Jugendlichen

selbst. Wir binden sie stark mit ein.

Wie ist eure eigene Meinung zu dem Projekt und wie erlebt

ihr Eure Angebote?

Beatrice Röglin: Wir bekommen viele positive Rückmeldungen.

HaRiHo ist ein gute Ergänzung zu anderen Angeboten

hier. Unsere Arbeit führt dazu, dass wir Spaß

und Motivation in den Kindern und Jugendlichen pflanzen

und auf ihre Gesichter ein Lächeln gezaubert wird.

Wir tragen auch stark zur Integration von jungen Geflüchteten

bei. Ihre Teilnahme an den Aktivitäten hilft

ihnen erste Freundschaften mit gleichaltrigen Kindern

und Jugendlichen zu knüpfen.

www.falken-bochum.de/hariho-die-stadtteilpartner

HaRiHo bietet für Kinder und Jugendliche viele Aktionen

an, das Imkereiprojekt.

Foto: privat

من أين استوحيتم فكرة هذا املرشوع وماذا يعني HaRiHo؟

الفكرة استوحيناها خالل عملنا يف مرشوع آخر اسمه .“hatwat„ كان مرشوعاً‏ ناجحاً‏ ومن خالل

الحديث مع مدينة بوخم قررنا توسيع املخطط لشمل أحياء أخرة.‏ واالسم هو عبارة عن اختصار

ألسامء ثالثة أحياء قريبة للمركز Hamme و Riemke و .Hofstede وان فكرة هذا املرشوع

تأسست مبنتصف عام 2013 بهدف تقديم الدعم والخدمات الرتفيهية و االجتامعية لألطفال

والشباب وتنمية املجتمع وتنمية مواهبهم وقضاء أوقات الفراغ معهم ونشجعهم عىل القراءة

الكتب وابوابنا مفتوحة لجميع الناس ليس فقط لالجئني يف بوخم.‏

ما هي أهم النشاطات التي يقدمها املرشوع؟

هناك الكثري من النشطات التي تقوم بها هذا املرشع ولجميع الفئات العمرية حيث نقوم

ياقامة الحفالت الغنائية والرقص سواء هنا يف املركز أو يف الخارج و بلعب الرياضة ونساهم يف

تنمية مواهب األطفال والشباب ونقوم بإقامة رحالت ترفيهية إىل الحدائق واملعامل األثرية ونقوم

بجوالت إىل الطبيعة.‏ لدينا أيضاً‏ مرشوع منحلة خاص بنا,‏ يتم التعاون مع مدرستان بخصوص هذا

الشأن.‏ األطفال يتعلمون كيف يتم صنع النحل.‏ أما يف األوقات العادية يقوم األطفال بزيارة املركز

بعد انتهاء الدوام املدريس ونقوم بحل وظائفهم وتعليمهم الفنون اليدوية والرسم وميضون بعض

الوقت يف اللعب والغناء واملوسيقا ضمن املركز حيث يتواجد أنواع كثرية من اللعب

من أين تستحون أفكار هذه النشاطات التي يقومون بها؟

يف الحقيقة نحن فريق العمل نجتمع بشكل دوري ونضع الخطط املستقبلية لنشاطاتنا ومن

خالل احتكاكنا مع الناس ناخذ آرائهم التي يحبون أن يقوموا بها ونشاطرهم هذا دامئا.‏

ماهو رائيكم باملرشوع ومباذا تشعرون وانتم تقومون بهذه النشاطات مع الناس؟

كثريأ ما يأتينا ردود أيجابية.‏ HaRiHo هي تكميل للكثري من العروض املتاحة هنا.عملنا يؤدي

إىل زرع ومنح السعادة و املرح لألطفال والشباب.‏ وسعيدين جدا أيضا اننا نرسم الضحكة عىل

وجوههم.‏ كام نساهم عمليا أيضا بتحسني عملية االندماج الالجئني باملجتمع بشكل أفضل حيث

املشاركني يقومون بإقامة صداقات جميلة فيام بينهم.‏

Übersetzung: Munir

12 here August/September 2017 www.here-in-bochum.de


Ausgezeichnetes

Ehrenamt

Mahmod wird von der

Stadt Bochum geehrt

Ob Flüchtlingshilfe, Umweltschutz

oder Heimatforschung:

Das ehrenamtliche

Engagement in Bochum ist

groß und breit gefächert.

Selbstverständlich ist dies

nicht. Deshalb ehrte Oberbürgermeister

Thomas Eiskirch

im Mai im Bochumer

Rathaus stellvertretend für

alle die Menschen, die sich in

Bochum für das Gemeinwohl

und Miteinander einsetzen,

26 Helferinnen und Helfer.

„Ehrenamtliches Engagement

ist das Fundament

unserer Gesellschaft, denn

Die Auszeichnung

Eine Medaille und eine Urkunde erhielt

Mahmod als Auszeichung. Auf

der Urkunde steht:

Demokratie lebt vom

Mitmachen und nicht

vom Mitmeckern“, erklärte

Thomas Eiskirch

den geladenen Gästen.

Mahmod Smo

Bochums Oberbürgermeister

hatte die Bochumerinnen

und Bochumer

hat sich durch seinen engagierten

Einsatz für geflüchtete Menschen

sowie in der Seniorenbetreuung um aufgerufen, Mitmenschen

zu benennen, die

die Stadt Bochum verdient gemacht.

sich in ihren Augen besonders

engagieren.

Zusammen mit seinen Vertreterinnen den Bürgermeisterinnen

Gabriela Schäfer, Erika Stahl und Astrid

Platzmann-Scholten hat er 14 aus dem Kreis der Vorgeschlagenen

ausgewählt. Die Bezirksbürgermeisterinnen

und -meister haben zusätzlich zwölf Ehrenamtliche

benannt, die sich auf bezirklicher Ebene vorbildlich einbringen.

Auch here-Redakteur Mahmoud Smo wurde ausgezeichnet.

Der Syrer ist für sein Engagement in

der Flüchtlingshilfe und Seniorenbetreuung

geehrt worden. „Ich habe durch die

Ehrung noch mehr Motivation bekommen,

mein Ehrenamt weiterzuführen“,

sagt Mahmod, „Die Senioren und Geflüchteten

brauchen unsere Hilfe. Ich

möchte sie begleiten, bei ihren täglichen

Problemen und Belangen.“ Herzlichen Glückwunsch!

Mahmod Smo wird von der Stadtspitze ausgezeichnet:

Oberbürgermeister Thomas Eiskirch sowie die Bürgermeisterinnen

Astrid Platzmann-Scholten (li.), Erika

St a hl und Ga bri el a Schäfer (re. ). Foto : St a dt Bo chum

the invited guests.

Bochum's Mayor had

called on Bochum’s

people to name fellow

citizens who are particularly

committed. Together

with his deputies

mayors Gabriela Schäfer,

Erika Stahl and Astrid

Platzmann-Scholten

he selected 14 of the

nominees. The district

Award for

Honorary Office

Mahmod is honoured

by the city of Bochum

Whether it is refugee aid,

environmental protection or

local history: the volunteer

commitment in Bochum is

large and diverse. This is not

something to be taken for

granted. Therefore, Mayor

Thomas Eiskirch honoured

26 volunteers, on behalf of

all the people active in honorary

offices, in the city hall of

Bochum in May.

“Voluntary commitment is

the foundation of our society,

because democracy lives

by participation, not nagging,”

Thomas Eiskirch told

The Award

As award, Mahmod received a medal

and a certificate. The document

states:

Mahmod Smo

has made an outstanding contribution

to the city of Bochum by his

dedicated commitment for refugees

and care of the elderly.

mayors also appointed twelve volunteers for their outstanding

commitment at district level.

here editor Mahmoud Smo was also awarded. The Syrian

was honoured for its commitment in refugee aid and

care for the elderly. “Through the award, I have become

even more motivated to continue my honorary office,”

says Mahmod, “the elderly and the refugees need our

help. I would like to accompany them by their daily problems

and concerns.” Congratulations!

Text: Uli Kienel Übersetzung: Mareike

Foto: Stadt Bochum

│Team│Team│Équipe الطاقم

www.here-in-bochum.de here August/September 2017

13


│Dates│Events│Termine مواعيد

Angebote der Stadtbücherei

für Kinder und Jugendliche

„Die Naturführer zu Gast in der Bücherei Linden“

Für Kinder ab 6 Jahren

Martin Maschka erzählt:

07.08. 16 30 Uhr „Amphibien - Frösche, Kröten und Molche“

14.08. 16 30 Uhr „Flusskrebse - Ritter der Ruhr“

21.08. 16 30 Uhr „Exotische Schlangen aus aller Welt“

Abenteuer Bilderbuchkino Für Kinder ab 4 Jahren

Bilderbuchkinos fördern die Sprachfähigkeit und Lesekompetenz,

erweitern das Wissen, vermitteln Werte, wecken Kreativität. Dabei betrachten

Kinder die Bilder eines Bilderbuchs auf einer Leinwand, während

ihnen der Text des Buches dazu vorgelesen wird. Der Eintritt ist frei.

01.08., 16 00 Uhr „Der Dachs hat heute schlechte Laune“, Bücherei

Langendreer

03.08., 16 30 Uhr „Egon Schwein spielt ganz allein“, Bücherei Querenburg

(im Uni-Center)

08.08., 16 00 Uhr „Hällo ei äm Betti“, Bücherei Langendreer

08.08., 16 30 Uhr „Bo zieht aus“, Bücherei Gerthe

10.08., 16 30 Uhr „Lieselotte macht Urlaub“, Zentralbücherei

15.08., 16 00 Uhr „Neu in der Familie: Chamäleon Ottilie“, Langendreer

22.08., 16 00 Uhr „Der schaurige Schusch“, Bücherei Langendreer

29.08., 16 00 Uhr „Kater Kamillo kommt in die Schule“, Bücherei Langendreer

05.09., 16 00 Uhr „Ich bin der Stärkste im ganzen Land“, Bücherei

Wattenscheid

07.09., 16 30 Uhr „Carlo und Kasimir“, Bücherei Querenburg (im

Uni-Center)

12.09., 16 30 Uhr „Der Dachs hat heute schlechte Laune“, Bücherei

Gerthe

14.09., 16 30 Uhr „Dr. Brumm steckt fest“, Zentralbücherei

22.09., 16 30 Uhr „Die drei Bären“, ein Märchennachmittag in russischer

und deutscher Sprache, Zentralbücherei

27.09., 16 30 Uhr „Arthur und Anton - Arturo y Antón“, in spanischer

und deutscher Sprache“, Zentralbücherei

Abenteuer Vorlesen! Für Kinder ab 5 Jahren

Die Vorlesepaten lesen eine Stunde lang spannende und lustige Geschichten

für Kinder ab 5 Jahren. Der Eintritt ist frei.

montags, 16 30 Uhr Bücherei Linden & Bücherei Langendreer

dienstags, 16 30 Uhr Zentralbücherei & Bücherei Querenburg

donnerstags, 16 30 Uhr Bücherei Gerthe & Bücherei Wattenscheid

Abenteuer Vorlesen „Die Tiere Afrikas - Spannende Geschichten und

viel Wissenswertes über die Tierwelt Afrikas“

28.08. 16 30 Uhr Bücherei Linden

LED-Lampenbau

17.08. um 10 00 Uhr bastelt Viktor Yalovenko mit Kindern ab 8 Jahren

aus LED-Leuchten Schlüssellochfinder, Leuchtbärchen, Solarrücklichter

und Tischlampen. Ort: Familienbibliothek Wiemelhausen, Markstr.

292, 44801 Bochum, Tel.: 0234 / 75401

ab 31.08. jeden Donnerstag um 16 30 Uhr, Bücherei Querenburg im

Uni-Center

Anime-Abend „Eureka Seven“, für Jugendliche ab 12 Jahren

28.08. 18 00 Uhr Anime-Abend „Eureka Seven“, für Jugendliche ab 12

Jahren, Bücherei Gerthe, Heinrichstr. 4, 44805 Bochum, Anmeldung

persönlich in der Bücherei Gerthe oder unter der Tel.: 0234 / 85866

Aktuelle Termine der Stadtbücherei unter:

www.bochum.de/stadtbuecherei/aktuelles

عروض املكتبة العامة لألطفال واليافعني

قائد الطبيعة يستضيف يف مكتبة ليندن األطفال بدءاً‏ من عمر ٦ سنوات

يروي :Martin Maschke

„ الربمائيات ، الضفادع ، السالحف ، الزواحف“‏

„ جراد البحر ، فرسان الرور“‏

‏„األفاعي الغريبة من كل أنحاء العامل“‏

„ ارثر و انطون „ ل ارتورو انطون ، باللغة االسبانية واالملانية يف املكتبة

قراءة املركزية املغامرات ! لألطفال ابتداءاً‏ من عمر 5 سنوات:‏

تتم قراءة قصص مشوقة ومضحكة عىل مدى ساعة كاملة لألطفال من

عمر 5 سنوات.‏ الدخول مجاين

‏,كل يوم اثنني

‏,كل يوم ثالثاء

‏,كل يوم خميس

مغامرة القراءة بصوتٍ‏ عالٍ‏

07.08., 16 30 Uhr

14.08., 16 30 Uhr

21.08., 16 30 Uhr

قصص مغامرات مصورة لألطفال ابتداءاً‏ من عمر‎4‎ سنوات:‏

مثل هذه الكتب تدعم قدرات الطفل بالنطق والقراءة وتزيد املعرفة وتعزز القيم وتوقظ

اإلبداع.‏ يشاهد األطفال صورعىل شاشة عرض وأثناء ذلك يقرأ عىل األطفال قصة الكتاب.‏

الدخول مجاين.‏

‏„متاماً‏ ‏„الغرير مزاجه يسء اليوم“,‏ Bücherei Langendreer

Bücherei Querenburg , الخنزير يلعب وحيدا"‏ Egon„

„ مرحبا بالبيضة عند Betti

Bücherei Langendreer, „

Bücherei Gerthe,

Zentralbücherei,

‏„رحيل "Bo

Lieselotte„ تخرج بعطلة"‏

‏„جديد يف العائلة "Chamäleon Ottilie

Bücherei Langendreer,

Bücherei Langendreer,

‏"املروع „Schusch

Kamillo" Kater يأيت إىل املدرسة“‏

„ أنا األقوى يف كل األرض „ ، مكتبة فاتنشايد

„ كارلو و كازميري „ مكتبة كفرين بورغ يف االوين سنرت“‏

„ داخز مزاجه معكر اليوم „ مكتبة غريته

„ دكتور بروم يدفع لحفل „ املكتبة املركزية

الدببة الثالثة „ أمسية خرافية باللغة الروسية

واألملانية „ يف املكتبة املركزية

01.08., 16 00 Uhr

03.08., 16 30 Uhr

08.08., 16 00 Uhr

08.08., 16 30 Uhr

10.08., 16 30 Uhr

15.08., 16 00 Uhr

22.08., 16 00 Uhr

29.08., 16 00 Uhr

05.09., 16 00 Uhr

07.09., 16 30 Uhr

12.09., 16 30 Uhr

14.09., 16 30 Uhr

22.09., 16 30 Uhr

27.09., 16 30 Uhr

16 30 Uhr Bücherei Linden & Bücherei Langendreer

16 30 Uhr Zentralbücherei & Bücherei Querenburg

16 30 Uhr Bücherei Gerthe & Bücherei Wattenscheid

„ حيوانات أفريقية - القصص املشوقة و املعلومات القيمة عن الحيوانات اإلفريقية العاملية“‏

الساعة Linden، 16:30 مكتبة 28/8

- LED بناء مصابيح

17.08 يقوم السيد فيكتور يالفنكو الساعة 10 00 بتنفيذ مشغوالت يدوية مع األطفال بدءاً‏

من عمر ٨ سنوات من إضاءة

مكتشف ثقب املفتاح ، إضاءة دب صغري ، ضوء شميس مرتد و إنارة طاوالت ، املكان LED

Familienbibliothek Wiemelhausen , Markstr. 292 , 44801 Bochum

Tel. : 0234 / 75401

ابتداء من 31.08 أيام الخميس ، الساعة ، 16 00 مكتبة كفرين بورغ يف األوين سنرت

Anime-Abend „Eureka Seven“

‎ للشبان اليافعني بدءاً‏ من عمر ١٢ سنة

.28.08 الساعة 18 00

„ Amine-Abend „Eureka Seven

للشبان اليافعني بدءاً‏ من عمر ١٢ سنة Gerthe مكتبة,‏ Heinrichstr 4 , 44805 Bochum

للتسجيل يجب الحضور بشكل شخيص إىل مكتبة Gerthe

أو االتصال عىل الرقم : 0234 /85866

ميكنكم مشاهدة مواعيد مكتبة املدينة يف الوقت الراهن تجدونها عرب املوقع االلكرتوين

www.bochum.de/stadtbuecherei/aktuelles

Arabische Übersetzung: Nour

14 here August/September 2017 www.here-in-bochum.de


Filme gucken, Filme diskutieren, Filme drehen

Projekt endstation.club für filmbegeisterte zwischen 16 und 26 Jahren

Beim Projekt endstation.club im endstation.kino in Bochum treffen sich filmbegeisterte

Menschen zwischen 16 und 26 Jahren mit und ohne Fluchterfahrung.

Die club.mitglieder dürfen Kino mitproduzieren: Sie suchen die Filme aus und gestalten

die anschließenden Diskussionen mit und werden im Herbst sogar selbst

im Rahmen eines Filmworkshops Kurzfilme drehen. Der Besuch der monatlichen

club.Filmvorführung ist kostenlos. Alle Gespräche werden nach Bedarf in Arabisch,

Englisch oder Französisch übersetzt. Am 21.08. wird „Kleine Haie“ gezeigt.

www.endstation-kino.de/endstation.club.html

مشاهدة األفالم،‏ التحدث عن األفالم،‏ تصوير األفالم

مرشوع endstation.club للمهتمني باألفالم الذين ترتاوح أعامرهم بني 16 و 26 سنة

خالل مرشوع endstation.club يف سينام endstation.kino يف مدينة بوخم يلتقي األشخاص املهتمني باألفالم الذين ترتاوح

أعامرهم بني 16 و‎26‎ سنة الذين عاشوا تجربة اللجوء أو مل يعايشوها.‏

أعضاء املرشوع يسمح لهم بتصوير وصناعة األفالم:‏ يقومون بالبداية باختيار األفالم

ويحرضون النقاش املناسب لها ويف الخريف سيقام ورشة عمل يتم من خاللها

تصوير أفالم قصرية.‏

تكلفة الحضور ملشاهدة الفلم الذي سيعرض مرة كل شهر هي مجانية.‏

النقاشات ستتم ترجمتها عند الرضورة اىل اللغة العربية أو اإلنكليزية أو

الفرنسية.‏

بتاريخ 21.08 سيتم عرض الفلم Haie„ .“Kleine

Interkulturelle Woche

Motto 2017: Vielfalt verbindet

Vielfalt verbindet so lautet das Motto

der Interkulturellen Woche (IKW)

2017, die am 24. September startet.

In der Vielfalt, die in Deutschland über

Generationen gewachsen ist, liegt die

Zukunft unserer Gesellschaft. Bundesweit

und natürlich auch in Bochum gibt

es ein buntes, kostenfreies Programm

aus Workshops, Filmvorführungen,

Musik, Spiel und Sport, das von lokalen

Migrantenorganisationen und

vom Kommunalen Integrationszentrum

präsentiert wird. Am 29.09.

von 14-18 Uhr findet ein großes Abschlussfest

auf dem Husemannplatz

statt.

www.bochum.de/

kommunales-integrationszentrum

األسبوع الثقايف

شعار : 2017 التعددية توحد

التعددية توحد هذا هو شعار األسبوع الثقايف )IKW(

2017

و الذي يبدأ يوم 24 أيلول .

هذا التنوع الذي يف أملانيا يزيد من كفاءة األجيال ، وهنا

يوجد مستقبل مجتمعنا .

هناك عىل صعيد أملانيا وبالطبع يف بوخوم أيضا برنامج

مجاين مبهرج من ورش العمل ، عرض لألفالم ، موسيقى

ألعاب و رياضة ، و التي ستقدم من قبل منظامت

املهاجرين املحلية ومركز االندماج يف البلديات .

يوم . 29.09 من الساعة 14:00 18:00

Husemannplatzيقام حفل ختامي كبري يف

Studium an der EvH

Beratungstermine im August

Sie haben Interesse an einem Studium

an der Evangelischen Hochschule?

Wir beraten zu unseren Studiengängen

im Sozial- und Gesundheitswesen

(BA Soziale Arbeit, BA Heilpädagogik/

Inklusive Pädagogik, BA Elementarpädagogik,

BA Pflegewissenschaft, u.a.).

Die Beratungstermine im August:

04., 10., 17., 24. und 31. August,

jeweils von 14-16.30 Uhr im Raum 201

des International Office der EvH

Anmeldung unter

international@evh-bochum.de

www.evh-bochum.de/beratung-fuerstudieninteressierte-mit-fluchthintergrund.html

Study at EvH

ounselling hours in August

Are you interested in studying at The

„Evangelische Hochschule“ (EvH)?

Our counselling hours offer the opportunity

to talk about study programms

in the field of social and health

services (BA Soziale Arbeit, BA

Heilpädagogik/Inklusive Pädagogik,

BA Elementarpädagogik, BA Pflegewissenschaft).

The next counselling

hours in August:

04th, 10th, 17th, 24th, 31th of August

from 2:00 to 4:30 pm in room 201

International Office of EvH

Make a appointment via email:

international@evh-bochum.de

www.evh-bochum.de/counselling-for-refugeesinterested-in-studying.html

Speedtalking

Bochumer und Bochumerinnen mit

und ohne Fluchthintergrund kommen

zusammen und lernen sich kennen.

Sie tauschen sich fünf Minuten

aus, danach wird gewechselt. Schnell,

ernsthaft oder oberflächlich es gibt

viele Möglichkeiten, Sprachbarrieren

zu überbrücken und Kontakte herzustellen.

14.08. 19.30 Uhr, Königsallee 171

11.09. 19.30 Uhr, Königsallee 171

Eintritt ist frei.

"If you are new in Bochum and you

want to meet new people, we are

happy to invite you to our event:

Speed-Talking. It is about having fun

and to be open to share your time

meeting new people. Just confirm

below if you want to be part of it."

Ximena Leon

Plaudern, diskutieren, lernen

here-Sprachcafé alle zwei Wochen

montags

Jeden zweiten Montag treffen sich

Geflüchtete und Muttersprachler in

netter Atmosphäre zum Diskutieren

und Plaudern. Ob Muttersprachler

oder Geflüchtete, alle Interessierten

sind eingeladen! Anmeldung unter:

sprachcafe@here-in-bochum.de

Die nächsten Termine: 21.08., 04.09.,

18.09., 02.10.

von 17-18 30 Uhr, Ort: Angekommen

e. V., Alte Hattinger Str. 29,

44789 Bochum

Chat, discuss, learn

here language café every second

Monday

Every second Monday, refugees and

native speakers meet in a relaxed atmosphere,

chat and discuss interesting

topics. During the language café everybody

talks German, in this way helping

the refugees to improve their language

skills. Whether you are a native speaker

or a refugee everybody is warmly

welcomed to the language café. Please

register at: sprachcafe@here-in-bochum.de

Our next meetings: 21 August, 04 + 18

September, 02 October 17-18 30 Uhr,

Place: Angekommen e.V., Alte Hattinger

Str. 29, 44789 Bochum

www.here-in-bochum.de here August/September 2017

│Dates│Events│Termine مواعيد

15


Mit Dir

zu mehr

Wir suchen

Dich!

für unser Magazin

online/print.

Möchtest Du uns Deine Geschichte

erzählen und in unserer Redaktion

mitarbeiten?

Du hast Lust, Dich als ehrenamtliche/r

Übersetzer/in für Englisch,

Französisch, Arabisch, Kurdisch oder

Persisch einzubringen?

Du möchtest here als Bürger/in oder

Unternehmer/in unterstützen?

Interesse? Fragen?

Melde Dich per E-Mail bei

uns: team@here-in-bochum.de

Angekommen e. V.

Verein zur Förderung der Integration

von geflüchteten Menschen in Bochum

Alte Hattinger Straße 29

44789 Bochum

Tel.: 0234 / 54477964

Fax: 0234 / 54496967

team@here-in-bochum.de

www.here-in-bochum.de

/herebochum

More magazines by this user
Similar magazines