Views
4 months ago

SchlossMagazin Fünfseenland März 2018

14 | REGION | DEMNÄCHST

14 | REGION | DEMNÄCHST IN LANDSBERG 17. März und 29. April RATHAUSKONZERTE Bass und Klavier (17. März, 18:00 Uhr): Kontrabassist Alberto Bocini und Pianist Daniel del Pino spielen im Historischen Rathaus Werke von Franz Schubert, Alfred Desenclos, Alessandro Cavicchi und Nicolai Kapustin. Oboe-Klavier Duo (29. April, 18:00 Uhr): Christoph Hartmann (Oboe) und Akemi Murakami (Klavier) bringen im Historischen Rathaus Werke von Francis Poulenc, Robert Schumann, Teodor Hermann Leschetizky und Nikos Skalkottas zur Aufführung INFORMATIONEN www.rathauskonzerte-landsberg.de ALBERTO BOCINI (Kontrabass) und DANIEL DEL PINO (Piano), zu hören am 17. März und 29. April im Landsberger Rathaus · FOTO Bocini Demnächst in Landsberg Veranstaltungs- Highlights Bis 15. April KUNSTSTÜCK! 30 JAHRE RBK Der Regionalverband Bildender Künstler Oberbayern West e.V. kann in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum feiern: 30 Jahre aktives Schaffen und Beleben der örtlichen Kunstszene. Dies feiert er mit Ausstellungen im Stadtmuseum, im öffentlichen Raum wie dem Englischen Garten, der Säulenhalle und vielen anderen Locations in Landsberg am Lech und in der Region. INFORMATIONEN www.rbk-oberbayern.org IM BILD Motiv aus dem Tagebuch des Malers 2015 von Hajo Düchting · FOTO Heiner Beyer 10. März bis 25. Mai JOHANN MUTTER – AUSSTELLUNG Johann Mutter (7. März 1902 – 27. Oktober 1974) verschrieb sich mit seiner Malerei ganz der Landschaft zwischen Lech und Ammersee. Insbesondere die Lechlandschaften zeugen von der Natur- und Heimatverbundenheit des Landsberger Malers. Das Stadtmuseum zeigt anlässlich seines Geburtstages im Zentralen Verwaltungsgebäude eine Auswahl von Stadtansichten, Lechbildern und Selbstporträts und damit einen repräsentativen Querschnitt seiner Malerei. INFORMATIONEN www.landsberg.de 31. März bis 2. April MODELL- UND EISENBAHNAUSSTELLUNG In der diesjährigen Osterausstellung zeigen zahlreiche Aussteller Modellbahnanlagen in allen möglichen Spurweiten. Dazu gibt es im Sport- und Veranstaltungszentrum wieder ferngesteuerte Fahrzeuge in Aktion zu bewundern. Mit Rahmenprogramm ÖFFNUNGSZEITEN Sa bis Mo jew. 10:00 bis 17:00 Uhr INFORMATIONEN www.landsberg.de 7. bis 12. Mai JÜDISCH-DEUTSCHE FESTWOCHE Im Rahmen der Internationalen Jüdisch- Deutschen Festwoche, die vom Verein „Die KunstBauStelle“ initiiert wurde, werden zwei Welturaufführungen präsentiert. Vor knapp 70 Jahren, am 10. Mai 1948, dirigierte Leonard Bernstein auf eigenen Wunsch zwei Konzerte des „Orkester fun der Szeerit Hapleitah“ für Überlebende des Holocausts – sowohl im Landsberger Lager für Displaced Persons (DP) als auch im Lager in Feldafing. An dieses in Vergessenheit geratene Ereignis wird mit zwei Jubiläumskonzerten erinnert, in deren Rahmen die Preisträgerwerke des Wolf Durmashkin Composition Award im Landsberger Stadttheater uraufgeführt werden – am gleichen Tag und zur genau gleichen Uhrzeit wie damals, um 13:00 und um 20:00 Uhr # Gesamtes Programm unter www.janethorvath.com

HERZ AUS GOLD DAS FUGGER-MUSICAL Ab 30. Juni 2018 Uraufführung auf der Freilichtbühne am Roten Tor in Augsburg MIT GROSSZÜGIGER UNTERSTÜTZUNG VON Komposition: Stephan Kanyar Textbuch & Gesangstexte: Andreas Hillger www.theater-augsburg.de