Views
5 months ago

Steuerberatung in Füssen

Steuerberatung in

ANZEIGE © ALLGÄUER ZEITUNG Nebenkosten absetzen? Fast die Hälfte der Bevölkerung in Deutschland wohnt in Miete. Ein Teil der Nebenkosten können bei der Steuererklärung abgesetzt werden – bis zu 5.200 Euro. In fast jeder Nebenkostenabrechnung sind Posten enthalten oder versteckt, die das Finanzamt anerkennt“, erklärt Hans Daumoser, Vorstand der Lohi. Um es gleich zu Beginn auf den Punkt zu bringen: Alle Kosten für Dienstleistungen wie Überprüfung, Wartung oder Reinigung sind steuerrelevant! Gängige Dienstleister sind zum Beispiel der Schornsteinfeger, Hausmeister, Reinigungsfirmen oder Wachdienste. Zu den üblichen Arbeiten zählen die Reinigung des Treppenhauses und der Gemeinschaftsräume, Rasen mähen und Hecke stutzen, Räumen und Streuen im Winter, Ablesen des Heizungs-, Wasser- und Stromverbrauchs, Wartung des Aufzugs, von Feuerlöschern und Rauchmeldern Wer zahlt , kassiert die Steuer Im Übrigen spielt es keine Rolle, wer die Handwerker- oder Dienstleistung in Auftrag gegeben hat. Sobald der Mieter dafür bezahlt, kann er die Steuervorteile nutzen. „Auch wenn ab 2018 die Belege nicht mehr mit der Steuererklärung ans Finanzamt geschickt werden müssen, so müssen die Rechnungen und Bankauszüge dafür vorliegen“, so der Steuerexperte. Denn das Finanzamt kann sie nach wie vor anfordern. oder anderen technischen Geräten sowie die Wartung der Elektro-, Gas- oder Wasserinstallationen. Die Gebühren für die Müllbeseitigung sind leider nicht von der Steuer absetzbar. Die Höchstgrenzen bei Handwerkerkosten ohne Material von 6.000 Euro und bei haushaltsnahen Dienstleistungen von 20.000 Euro werden bei Mietverhältnissen selten erreicht. Durch den Zwanzig-Prozent-Bonus kann die Steuerlast mit maximal 5.200 Euro gesenkt werden. Somit ist noch genügend Spielraum, die Kosten durch selbst beauftragte Putzhilfen oder Handwerker abzusetzen, wenn etwa die Wohnung von einem Malermeister frisch g estrichen wurde. STEUERN ? – Lass ich machen ! Zertifiziert nach DIN 77700 Im Rahmen einer Mitgliedschaft helfen wir Arbeitnehmern und Rentnern bei der Einkommenssteuer. Steuerfachleute aufgepasst! Ihre berufliche Zukunft beim Marktführer als Beratungstellenleiter/in beginnt mit einer Bewerbung bei elisabeth.wintergerst@vlh.de Ich freue mich auf Sie! Lohnsteuerhilfeverein, Vereinigte Lohnsteuerhilfe e. V., Ber.-Stelle 8106, Brunnengasse 12, 87629 Füssen, Tel. (0 83 62) 92 20 40 ARGUS Treuhand Steuerberatungsgesellschaft mbH Unsere Tätigkeiten umfassen folgende Aufgabengebiete: ● Finanz- und Lohnbuchhaltung ● Private und betriebliche Steuererklärungen ● Jahresabschlüsse, Sonderbilanzen und Einnahmeüberschussrechnungen ● Lösung laufender Steuerprobleme ● Umwandlungen und Unternehmensnachfolge ● Betreuung bei steuerlichen Betriebsprüfungen Rupprechtstraße 6 · 87629 Füssen Telefon 083 62/6040 · Fax 083 62/7543 Walfried Ahme Steuerberatungsgesellschaft mbH Unsere Tätigkeiten umfassen folgende Aufgabengebiete: ● Finanz- und Lohnbuchhaltung ● Private und betriebliche Steuererklärungen ● Jahresabschlüsse, Sonderbilanzen und Einnahmeüberschussrechnungen ● Lösung laufender Steuerprobleme ● Umwandlungen und Unternehmensnachfolge ● Betreuung bei steuerlichen Betriebsprüfungen Rupprechtstraße 6 · 87629 Füssen Telefon 08362/9400-24 · Fax 08362/9400-26 PAULSTEINER & HACKL PartG mbB STEUERBERATER ph Rupprechtstraße 3 ½ 87629 Füssen Telefon 0 8362 / 93 66-0 Telefax 0 8362 / 93 66-22 info@stb-paulsteiner-hackl.de www.stb-paulsteiner-hackl.de s t e u e r B e r a t e r Neben den klassischen Steuerberatungsleistungen übernehmen wir: • die Beratung bei Vermögensund Unternehmensnachfolge • Ärzteberatung • Abrechnung von Baulöhnen • Buchhaltung mit DATEV Unternehmen online Partnerschaftsgesellschaft mbB Bahnhofstraße 12 · 87629 Füssen Telefon (08362) 915 20 · Fax (08362) 9210 73 E-Mail: kanzlei@dorn-lang.de Homepage: www.dorn-lang.de