Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 20. Versandkatalog 2019

32 19. Jahrhundert

32 19. Jahrhundert Menzel. Maler der Moderne. Berlin 2015. Mit diesem großformatigen Bildband führt die bekannte Kunsthistorikerin Anja Grebe in das Werk des bedeutendsten Berliner Malers des 19. Jahrhunderts ein. 100 wichtige Werke Menzels werden klar und verständlich erläutert. Der Band ist gegliedert in Themengebiete wie »Der historische Blick«, »Zeitgenossenschaft«, »Kunst und Natur« oder »Reiseimpressionen«. Anja Grebe zeigt: Menzel war seiner Zeit häufig weit voraus! 22 × 29 cm, 144 Seiten, zahlreiche farb. und s/w- Abb., gebunden. Originalausgabe 39,95 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 720011 Auf der Suche nach historischer Wahrheit. Der Landschafts- und Architekturmaler Carl August Lebschée (1800–1877). Katalog, München, 2000. Die erste umfangreiche Dokumentation des bekannten Malers und Kupferstechers. in dessen Bildern der Zauber des biedermeierlichen München und seiner Umgebung festgehalten ist. 23 × 31 cm, 128 S., 150 farbige Abb., gebunden. Statt 34,80 €* nur 14,95 € Nr. 171247 Christoffer W. Eckersberg. Hg. Statens Museum For Kunst. London 2015. Die beeindruckende Bandbreite der Werke des großen dänischen Malers wird in dieser großzügig bebilderten Monographie gezeigt. (Text engl.) 25 × 27,5 cm, 256 Seiten, zahlreiche farbige Abbildungen, gebunden. Statt 65,00 €* nur 14,95 € Nr. 1075659 Carl Hauptmann und seine Worpsweder Künstlerfreunde. Briefe und Tagebuchblätter. Berlin 2009. Kurzbiographien, Personen- und Werkregister, Verzeichnis der Korrespondenzstücke, Tagebucheintragungen, benutzten Literatur. 3 Bände à 14,5 × 19,5 cm, 640 S., 70 Abb., pb. Statt 59,00 €* nur 24,95 € Nr. 1149890 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe Letzte Exemplare

Iwan Schischkin. Von Irina Shuvalova u. a. 2018. Die russischen Landschaften gehören zu den schönsten der Welt. Die Studie macht uns mit den bezaubernden Malereien bekannt und beleuchtet die Vita des Künstlers. Herrliche Farbabbildungen, teils doppelseitig, bringen die Werke adäquat zur Geltung und nehmen den Betrachter für diesen Künstler ein. 24 × 28 cm, 200 Seiten, 130 farb. Abb., geb. Originalausgabe 39,95 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 639168 Friedrich Loos. Ein Künstlerleben zwischen Wien, Rom und dem Norden. Hg. Agnes Husslein-Arco, Rolf H. Johannsen. Katalog, Belvedere Wien 2015. In der Reihe Meisterwerke im Fokus widmete das Belvedere dem zu Unrecht weithin vergessenen österreichischen Maler Friedrich Loos (1797–1890). Er wird bis heute vor allem für seine Panoramaansichten geschätzt. In seinen Stadt-, Hügel- und Alpenansichten war Loos stets bemüht, sämtliche Motive topografisch möglichst genau abzubilden, weshalb diese auch heute noch von großem kartografischem Interesse sind. 19,5 × 25 cm, 136 S., 115 Abb., gebunden. Statt 21,00 €* nur 9,95 € Nr. 1092677 Gustave Courbet. Hg. Ulf Küster. Katalogbuch, Fondation Beyeler, Riehen 2014/15. Sein berühmtes Gemälde L’origine du monde (1866) bildet den Mittelpunkt des vorliegenden opulenten Bandes, gerahmt von nicht minder spektakulären Selbstbildnissen, Frauendarstellungen sowie Landschaften, Seestücken und späten Winterbildern. 24,5 × 30,5 cm, 192 Seiten, 150 meist farb. Abb., gebunden. Statt 49,80 €* nur 19,95 € Nr. 672971 John Singer Sargent. Die Meisterwerke. Von Stephanie L. Herdrich. Berlin 2018. Hier liegt ein wunderschöner Band vor, in dem das ganze Schaffen des Meisters von den Anfängen bis zum Spätwerk bewundert werden kann. 24 × 28 cm, 224 S., zahlr. farb. Abb., gebunden. Originalausgabe 48,00 € als Sonderausgabe** 19,95 € Nr. 1036696 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann