Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 20. Versandkatalog 2019

44 Buchkunst ·

44 Buchkunst · Faksimiles Stundenbuch des Gerard David. Faksimile. Brügge 1484–86, Real Biblioteca del Monasterio de San Lorenzo de El Escorial, Ms. Vitr. 12. Testimonio Madrid 1998–2003. Nur selten hat sich der Tafelmaler Gerard David (um 1460–1523) als Buchmaler betätigt – so wie in diesem Stundenbuch von 1486. Das Stundenbuch des Gerard David trägt in seinen Miniaturen stets die Handschrift des Künstlers, obwohl er mitunter nur retuschiert. Exzeptionelle Buchmaler arbeiteten unter seiner Ägide zusammen. 11,5 × 15,7 cm, 470 S., (235 Folios), 15 ganzs. u. 4 kl. Miniaturen, 16 Dekorseiten, Ledereinband mit Metallschließe, in Schmuckkassette, limitiert (Auflage 980 Exemplare). Dt. Kommentar: Prof Dr. Bodo Brinkmann. Statt 3 480,00 €* nur 1 490,00 € Nr. 1159330 Die Luther-Bibel von 1534. Illustrierte Ausgabe. 2 Bände. Nachdruck der Ausgabe von 1534. Neuauflage Köln 2016. Die Luther-Bibel von 1534 war ein Meilenstein in der Geschichte des Christentums. Dieser komplette Nachdruck eines der farbigen Originale enthält das Alte und das Neue Testament. Die Holzschnitte aus der Werkstatt von Lucas Cranach sind wie das Original in Farbe und Gold gedruckt. (Text dt.) 2 Bände à 15,5 × 24,5 cm, 1 904 S., zahlr. farb. Abb., geb. mit Begleitheft im Schuber. Originalausgabe 99,99 € als Sonderausgabe** 40,00 € Nr. 585610 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Chansonnier de Jean de Montchenu Das herzförmige Liederbuch in limitierter Auflage Der Chansonnier de Jean de Montchenu. Ein doppelt herzförmiges Liederbuch. Frankreich, um 1475. Bibliothèque nationale de France, Ms. Rothschild 2973. Der Chansonnier de Jean de Montchenu. Ein doppelt herzförmiges Liederbuch.Um 1475 wurde diese Handschrift, eine Sammlung italienischer und französischer Liebeslieder (und eines spanischen), für Jean de Montchenu, Adeliger, Apostolischer Protonotar, Bischof von Agen (1477) und Viviers (1478– 1497), geschaffen. Wie leicht vorstellbar, ist bereits die herzförmige Kontur der Handschrift eine Rarität. Einzigartig jedoch sind die bei ihrer Öffnung sichtbare Darstellung zweier verbundener Herzen und das reichhaltige Dekor. Die Lieder sind das Werk einiger der besten mittelalterlichen Tondichter und Musiker. Limitierte Auflage von 1 380 Exemplaren. Kommentar Prof. Dr. David Fallows (Universitiy of Manchester), Text englisch, deutsche Übersetzung von Dr. Susan M. Weinert. 16 × 22 cm. 144 Seiten, 2 ganzseitige Miniaturen, 127 Seiten mit Illustrationen von Pflanzen, Tieren und mythologischen Wesen, reiches Golddekor. Einband herzförmig in rotem Samt in Samttasche. Audio CD: Ensemble Fontegara. Statt 3 980,00 €* nur 998,00 € (Subskriptionspreis bis zum 01.11.2019) Nr. 416622 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe Limitierte Auflage

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann