Aufrufe
vor 6 Monaten

Stadtmagazin_August

  • Text
  • Neubrandenburg
  • Neubrandenburger
  • Stadtmagazin
  • Innenstadt
  • Teske
  • September
  • Veranstaltungen
  • Stargarder
  • Musik
  • Verena

10 |

10 | Stadtmagazin | Veranstaltungen Künstler Tom O‘Hara © CANVASS Musical „Die Schneekönigin“ © CANVASS Traditioneller Auto-Markt © WGI O‘Hara verkörpert Sinatra Musik, Hintergründe und Höhepunkte aus dem Leben des legendären Frank Sinatra – all das ist am Sonnabend, 13. Januar, um 20 Uhr in der Neubrandenburger Konzertkirche zu erleben. Mit seinem 12-Mann-Orchester, der Frank Sinatra Revival Band, verkörpert Tom O´Hara das Leben des Stars und verzaubert mit seiner identischen Sinatra- Stimme. Konzertkarten sind im Nordkurier-Servicepunkt, Friedrich-Engels-Ring 29, oder beim Nordkurier-Ticketservice unter 0800 4575033 erhältlich. Faszinierende Geschichte Die faszinierende Geschichte der Schneekönigin – präsentiert von einem jungen Ensemble – ist am Sonnabend, 20. Januar 2018 in der Konzertkirche Neubrandenburg zu erleben. Eingängige Songs, Familienmusical „Die Schneekönigin“. Tickets sind im Nordkurier-Servicepunkt, Friedrich-Engels-Ring 29, oder beim Nordkurier-Ticketservice unter 0800 4575033 erhältlich. Neues in der Autobranche Wer wissen möchte, was es Neues gibt in der Autobranche, sollte am Sonnabend, dem 9. September, auf den Neubran- inzwischen schon traditionelle „Auto- Autohäuser werden ihre neuesten Modelle und Angebote präsentieren. Begleitet wird die Veranstaltung von Musik und Moderation. Auch für die Kleinsten gibt es Spaß – sie können sich auf der Boulevard NB XXL © CANVASS Probst Walwanus © VZN Gastreferent Andreas Müller © MÜLLER Längster Laufsteg „Tore Auf - für gotische Kurven“ heißt es am 2. September in der Neubrandenburger Turmstraße. Die Neuwoges, die das Mode-Event im Rahmen ihres Projektes „Boulevard-NB“ gemeinsam mit der Werbegemeinschaft Neubrandenburger Innenstadt präsentiert, verspricht erneut ein abwechslungsreiches Programm, begleitet von gastronomischen Angeboten rund um den 111 Meter langen Laufsteg. 15 Neubrandenburger Unternehmen präsentieren ab 19.30 Uhr neueste Trends für Herbst und Winter. Historische Stadtführung Am Sonnabend, 16. September, lädt Probst Walwanus zur Stadtführung ein. Beginn ist um 16 Uhr an der Touristinfo im HKB. Als zweiter Mönch wirkte Walwanus in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts am Prämonstratenserkloster Broda. Heute bietet Probst Walwanus den Einheimischen und Gästen der Vier- Tore-Stadt eine besondere Stadtführung – unterhaltsam und informativ, vielfältig und lebendig. Gern dürfen die Teilnehmer kostümiert erscheinen. Eine Anmeldung ist unter 0395 19433 notwendig. vt Das Lernen organisieren „Das Lernen organisieren – nicht das Lehren! – Instrumente und Methoden einer neuen Lernkultur“ lautet das Thema der 17. Konferenz des Duden Instituts für Lerntherapie am Sonnabend, 23. September. Von 10 bis 16 Uhr ist Andreas Müller vom Institut Beatenberg aus der Schweiz als Gastreferent in der Hochschule Neubrandenburg, Broda- in der Mensa ist auf 386 kontingentiert. Lehrer melden sich telefonisch unter 0395 5708857 an. vt

Veranstaltungen | Stadtmagazin | 11 DKB Grund Themenabend: Wie finanziere ich meine Immobilie richtig? Ich liebe mein Viertel, weil... Wer vor der Entscheidung abzuschließen, sollte sich über Chancen und Risiken bewusst sein. Beim DKB Grund Themenabend am Sonnabend, 14. September, um 17.30 Uhr in Neubrandenburg erfahren Interessierte, welche Faktoren wichtig sind, welche Stolperfallen es zu vermeiden gilt und aussehen können. Hierbei ergeben sich sicher viele Fragen, wie zum Beispiel: Welche Finanzierung passt zu mir? Wie kann meine Zinsbindung aus- ßen oder sollte man lieber noch warten? Wo kann ich welche viel Eigenkapital ist notwendig, damit ich mir schon bald meinen Wohntraum erfüllen kann? Die Besucher erwartet ein Fachvortrag mit anschließender Gesprächsrunde. Im direkten Gespräch haben sie Fragen zu stellen, ihre persönlichen Vorstellungen einzubringen und gemeinsam mit den Immobilien- und Finanzierungsberatern zu diskutieren. den Räumlichkeiten der DKB Grund in der Woldegker Stra- ist begrenzt. Informationen und Anmeldung unter 0395 5695 1851 oder dkb-grund. neubrandenburg@dkb.de ich nun dort lebe, wo ich auch arbeite. Vor Kurzem bin ich nämlich aus dem Norden Neubrandenburgs in den Süden der Vier-Tore-Stadt gezogen. Auch wenn ich gern mit mei- ich es toll, mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren. In der Südstadt ist es verhältnismäßig ruhig. Ich muss auch nicht unbedingt über den Ring fahren, um ans andere Ende der Stadt oder zur Autobahn zu gelangen. Das soll ja künftig noch einfacher werden, wenn erst einmal die geplante Ortsumgehung fertig ist. Zur Entspannung zieht es mich regelmäßig ans Augustabad oder in den Kulturpark. Christian Teske Christian Teske © PRIVAT

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour