Aufrufe
vor 1 Jahr

IM BLICK Frühjahr/Sommer 2018

  • Text
  • Verwaltungsrecht
  • Verfassungsrecht
  • Asylrecht
  • Baurecht
  • Reiserecht
  • Verbraucherrecht
  • Versicherungsrecht
  • Zivilprozessrecht
  • Zivilrecht
  • Kommentar
  • Kommentar
  • Steuerrecht
  • Gewaltschutz
  • Musterschutz
  • Datenschutzrecht
  • Datenschutzgrundverordnung
  • Dsgvo
  • Dsgvo
  • Datenschutz
Das Neuerscheinungsmagazin des Verlag Österreich - einem der führenden Verlage für juristische Fachinformation in Österreich.

IM

IM BLICK FRÜHJAHR/SOMMER 2018 8 DATENSCHUTZ Schritt für Schritt gerüstet für die Datenschutzgrundverordnung Dieses Buch bietet nicht nur Geschäftsführern, Datenschutzbeauftragten, IT- und HR-Mitarbeitern eine Arbeitsanleitung, wie die neuen Vorschriften der DSGVO in der Praxis umgesetzt werden können. • 12-Schritte-Plan zur Umsetzung der DSGVO im Unternehmen, in einer Behörde oder einer anderen öffentlichen Einrichtung. • Zahlreiche aktuelle Muster, zB Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten oder Auftragsverarbeitungsvereinbarung. • 100 Fragen aus der Praxis mit 100 konkreten Handlungsempfehlungen, zB – Wann muss ein Datenschutzbeauftragter bestellt werden? – Wann muss eine Datenschutz-Folgenabschätzung durchgeführt werden? – Wie lässt sich einfach prüfen, ob das Unternehmens- Sicherheitskonzept der DSGVO entspricht? • DSGVO-Wörterbuch, das die wichtigsten technischen und rechtlichen Begriffe verständlich und praxisnah erklärt. Sämtliche Rechtsquellen zum Datenschutz in Österreich • Die Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679 - auch „DSGVO“) • Die Datenschutz-Richtlinie im Bereich von Justiz und Inneres (Richtlinie (EU) 2016/680 - auch „JI-RL“) • Das DSG 2018, das ab dem 25. Mai 2018 gilt • Das DSG 2000, das noch bis zum 24. Mai 2018 gilt • Guidelines der Artikel-29-Datenschutzgruppe zur Auslegung der DSGVO: – Guideline zum Recht auf Datenportabilität – Guideline zum Thema Datenschutzbeauftragte – Guideline zur Ermittlung der federführenden Aufsichtsbehörde „One-Stop-Shop“ – Guideline zu Datenschutz-Folgenabschätzungen • Stellungnahmen der Artikel-29-Datenschutzgruppe, die auch für die DSGVO Gültigkeit haben: – zu Informationspflichten – zu den Begriffen Verantwortlicher und Auftragsverarbeiter – zum Grundsatz der Rechenschaftspflicht – zur Definition von Einwilligung – zum Grundsatz der Zweckbindung RA Dr. Lukas Feiler, SSCP CIPP/E Leiter des IT-Teams bei der Kanzlei Baker McKenzie in Wien; Fellow des Stanford-Vienna Transatlantic Technology Law Forums RA Dr. Lukas Feiler, SSCP CIPP/E Leiter des IT-Teams bei der Kanzlei Baker & McKenzie in Wien; Fellow des Stanford-Vienna Transatlantic Technology Law Forums Mag. Dipl.-Ing. Dr. Bernhard Horn, CIPP/E Hauptabteilung für Informationstechnologie und Kundenservice, Österreichische Nationalbank Feiler/Horn Umsetzung der DSGVO in der Praxis Fragen, Antworten, Muster Praxisliteratur 223 Seiten, broschiert ISBN 978-3-7046-7859-1 Erscheinungsdatum: 1.2.2018 € 49,– Feiler (Hrsg) Gesetzbuch Datenschutzrecht Inklusive Guidelines der Artikel-29-Datenschutzgruppe Gesetzbuch 750 Seiten, broschiert ISBN 978-3-7046-7838-6 Erscheinungsdatum: 12.12.2017 € 79,–

IM BLICK FRÜHJAHR/SOMMER 2018 9 DATENSCHUTZ Fundiert kommentiert – das neue Datenschutzrecht der EU Orientierung im nationalen und europäischen Informationsrecht Die im Mai 2018 in Geltung tretende Datenschutz-Grundverordnung der EU (EU-DSGVO) regelt das gesamte Datenschutzrecht in der Europäischen Union neu. Nach einem Vorwort von Jan Philipp Albrecht, Mitglied des Europäischen Parlaments und Berichterstatter für die EU-DSGVO, bietet dieses Werk eine Kommentierung sämtlicher Bestimmungen der EU-DSGVO und verschafft dem Leser eine praktische Einführung in Fragen wie: • Welche Maßnahmen sollten Sie schon jetzt ergreifen? • Brauchen Sie einen Datenschutzbeauftragten? • Welche Strafen drohen Ihnen? • Wie müssen Sie Ihr Compliance-Management anpassen? • Was bedeuten „Privacy by Design“ und „Privacy by Default“? • Wie setzen Sie das Recht auf Datenportabilität und auf Vergessen um? RA Dr. Lukas Feiler, SSCP CIPP/E Leiter des IT-Teams bei der Kanzlei Baker & McKenzie in Wien; Fellow des Stanford-Vienna Transatlantic Technology Law Forums Univ.-Prof. Dr. Nikolaus Forgó Professur für Technologie- und Immaterialgüterrecht, Rechtswissenschaftliche Fakultät, Uni Wien Die Zeitschrift für Informationsrecht „ZIIR“ ist das Diskussionsforum zum nationalen und europä ischen Informationsrecht mit den Schwerpunkten Datenschutz-, Medien- und Persönlichkeitsrecht sowie E-Commerce Recht, Lauterkeits- und Immaterialgüterrecht. Die ZIIR gibt einen umfassenden Überblick über einschlägige Entscheidungen nationaler, europäischer und internationaler Spruchkörper. Eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Problemfeldern des Informationsrechts findet im Aufsatzteil statt, wo auch aktuellen praxisrelevanten Themen Platz geboten wird. Die Rubrik „IT für Juristen“ bietet im Bedarfsfall hilfreiche technische Erklärungen. Kurzinformationen, Veranstaltungshinweise und Buchtipps ergänzen die Zeitschrift. Herausgeberredaktion: FH-Prof. Dr. Peter Burgstaller, LL.M., Rechtsanwalt in Linz Hon.-Prof. Dr. Clemens Thiele, LL.M., Rechtsanwalt in Salzburg Herausgeber: Dr. Thomas Höhne, Rechtsanwalt in Wien Dr. Gregor König, LL.M., Erste Group Bank AG Prof. Dr. Andreas Wiebe, LL.M., Uni Göttingen Beiräte: Univ.-Prof. Ing. Dr. Clemens Appl, LL.M., em. o. Univ.-Prof. Dr. Walter Berka, Univ.-Prof. Dr. Nikolaus Forgó, Dr. Roman Heidinger, MinR Dr. Michael R. Kogler, Dr. Eva Souhrada-Kirchmayer Feiler/Forgó EU-DSGVO EU-Datenschutz-Grundverordnung Kurzkommentar 420 Seiten, gebunden ISBN 978-3-7046-7580-4 Erscheinungsdatum: 29.12.2016 € 79,– ZIIR Zeitschrift für Informationsrecht Datenschutz – E-Commerce – Geistiges Eigentum – Medien ISSN 2306-4900 Jahresabo (4 Hefte) € 195,– Einstiegsabo (2 Hefte) € 20,– zzgl Versandkosten

Im Blick

IM BLICK 1/2019
IM BLICK Herbst/Winter 2018
IM BLICK Frühjahr/Sommer 2018
IM BLICK Herbst/Winter 2017
IM BLICK Frühjahr 2017
IM BLICK Winter 2016
IM BLICK Sommer 2016
IM BLICK Frühjahr 2016
IM BLICK Herbst/Winter 2015
IM BLICK Sommer 2015
IM BLICK Frühjahr 2015
IM BLICK Herbst/Winter 2014
IM BLICK Sommer 2014
IM BLICK Frühjahr 2014
IM BLICK Herbst/Winter 2013
IM BLICK Studium 2018/2019
IM BLICK Studium 2017/2018
IM BLICK Studium 2016/2017
IM BLICK Studium 2015/2016
IM BLICK Studium 2014/2015
IM BLICK Studium Winter 2013/14