Aufrufe
vor 1 Jahr

SaarLorLux ...c'est savoir vivre Herbst Edition 2021

  • Text
  • Lifestyle
  • Savoirvivre
  • Saarlorluxmagazin
  • Wwwsaarlorluxsavoirvivrede
  • Menschen
  • Foto
  • Saarland
  • Marketing
  • Werbung
  • Saarlorlux
Herbst Edition 2021

automobile&technique

automobile&technique Herbst-Edition 2021 AUTOHAUS SCHERER in Homburg GTX Wechselstrom (AC) mit bis zu 11 kW. An DC-Schnellladestationen läuft in rund 30 Minuten Gleichstrom für ungefähr 300 Kilometer in den "Tank". Die Ladeleistung beträgt bis 125 kW. Übrigens: Volkswagen bietet drei Wallboxen für das Laden zu Hause mit 11 KW Ladeleistung an. Aus GTI wird GTX. Als erstes Modell verpasst VW dem ID.4 den neuen Zusatz GTX für eine besonders sportliche Version. 299 PS stehen dem Crossover-SUV zu Buche. In Europa werden die jeweiligen Performancemodelle der ID. Familie künftig das Kürzel GTX tragen. Die GTX-Bezeichnung werden sportliche Autos der ID-Baureihe, in Anlehnung an GTI oder GTD, tragen. Weitere Informationen wird Ihnen Verkaufsleiter – Gerald Spatz und sein freundliches Team bei Ihrem Besuch im Autohaus gerne unterbreiten. Im renommierten Autohaus der Scherer-Gruppe – hier VW – in Homburg - konnte "SaarLorLux... c`est savoir vivre" sehr interessante Details über den neuen ID. 4 GTX von Gerald Spatz - Verkaufsleiter - in Erfahrung bringen. Mit dem ID.4 GTX spielt VW beim Elektro-SUV die Dynamikkarte. Und das mit Erfolg. Der E-Crossover macht auf kurvigen Landstraßen Laune, ohne den Komfort über Bord zu werfen. Auch die Plastikwüste im Innenraum gehört der Vergangenheit an. Allerdings hat das alles auch seinen Preis. Insgesamt kann der Fahrer zwischen 30 Ambiente-Farben wählen. Er schaut übrigens auf das bekannte 5,3 Zoll große Instrumenten-Display oder etwas weiter rechts auf den 10 Zoll großen Infotainment-Touchscreen, der gegen einige Extra-Euros zum 12 Zoll großen Infotainment-Plus-Display erwächst. Der innovative Dualmotor Allradantrieb des ID.4 GTX mit 220 kW (299 PS) hilft sportlich ans Ziel zu kommen. Für gute Traktion und verbesserte Spurführung zeichnet sich das exklusive Fahrprofi l aus. Le concessionnaire Scherer à Homburg présente le nouvel SUV de Volkswagen L’ID.4 GTX- le modèle sportif premium de la gamme ID.4. La marque hautes performances GTX vient compléter la famille ID : Après GTI et GTE, l’histoire à succès des modèles sportifs premium de VW se poursuit intelligemment dans le monde de l’électrique. Durabilité et sportivité ne sont pas incompatibles : GTX permet à une large clientèle de combiner un grand plaisir de conduite avec un bilan carbone neutre, grâce à une transmission intégrale électrique à deux moteurs atteignant un maximum de 299 ch. Il offre un aspect de puissance et sa forme fluide garantit une aérodynamique optimisée. Fotos © Werner Staudt Optisch bleibt der ID.4 GTX mit seinen 17 Zentimetern Bodenfreiheit ein Crossover-SUV. Im Vergleich zu seinen zivilen Brüdern erscheint er jedoch mit einer neu gestalteten Front inklusive schwarzem Gittereinsatz und drei LED-Lichtern für eine spezielle Lichtsignatur. Serienmäßig sind IQ-Light-LED-Matrix-Scheinwerfer verbaut. Ist das Fahrlicht aktiv, sind die Scheinwerfer mit einem schmalen Lichtband verbunden. Via Mode-3-Kabel lädt der ID.4 20 | SaarLorLux ...c›est savoir vivre PR-Anzeigen