Aufrufe
vor 4 Jahren

Taxi Times München - Februar 2018

  • Text
  • Uber
  • Februar
  • Mytaxi
  • Taxifahrer
  • Khosrowshahi
  • Daimler
  • Isarfunk
  • Dara
  • Fahrer
  • Taxizentrale

Die Stadt

Die Stadt München fördert die Anschaffung eines E-Taxis. Der Münchner E-Taxitag liefert umfangreiche Informationen zu dieser neuen Antriebsart. ELEKTRO-TAXIS: ZEIGEN, FAHREN UND DISKUTIEREN Beim Münchner E-Taxitag am 27. Februar können »Stromer« zur Probe gefahren werden. Zeitgleich erklärt ein Workshop die Technik und logistische wie politische Hürden kommen zur Sprache. Auf die Taxiunternehmer aus München und der Region wartet am 27. Februar im ADAC Prüfzentrum in der Ridlerstraße 35 ein vielfältiges Programm rund um das Thema Elektromobilität im Taxigewerbe. Zwischen 10 und 16 Uhr präsentieren Autohersteller ihre Elektrofahrzeuge oder zeigen Konzeptmodelle. Dazu sind alle namhaften Hersteller eingeladen, ihre Fahrzeuge auch für Probefahrten zur Verfügung zu stellen. Begleitend zur Präsentation taxitauglicher Elektrofahrzeuge und Konzepte finden verschiedene Workshops sowie eine Podiumsdiskussion statt. Dabei werden Experten rund um die verschiedenen Konzepte der Elektromobilität und deren Infrastruktur Vorträge halten und im Anschluss für Fragen zur Verfügung stehen. POLITISCHES GRUSSWORT Das Programm mit genauer Agenda ist über die Homepage www.taxi-times.taxi/taxitermine abrufbar. Veranstalter des Münchner E-Taxitags sind der Taxi Times Verlag und der ADAC Südbayern, unterstützt wird die Veranstaltung von den beiden Taxizentralen Taxi München eG und der IsarFunk Taxizentrale GmbH sowie vom Referat für Gesundheit und Umwelt. Deren verantwortliche Referentin Stephanie Jacobs wird um 10 Uhr ein Grußwort sprechen. Zwischen den Probefahrten und den Vorträgen haben die Besucher an Infoständen Gelegenheit zu Einzelgesprächen. An einem dieser Infostände werden bei- KRAFT A U T O G L A S Sonderkonditionen fürTaxis Versicherungsabwicklung Während einer Kaffeepause bei uns wechseln wir Ihre Scheibe Soforteinbau und Steinschlagreparatur Neue Adresse! Telefon 089 6 90 8782 Truderinger Straße 330, 81825 München www.autoglaskraft.de UNTER STÜTZER DES TAXI GEWERBES FOTOS: Taxi Times 22 FEBRUAR / MÄRZ / 2018 TAXI

E-TAXI Bühne frei: Wo sonst vom ADAC Fahrzeuge überprüft und bewertet werden, präsentieren am 27. Februar Fachleute und Hersteller von Elektromobilität ihre Lösungen. Grußwort: Umweltreferentin Stephanie Jacobs wird die Veranstaltung eröffnen, Alexander Kreipl, Geschäftsführer ADAC Südbayern, ist Gastgeber. spielsweise auch der ADAC und die Stadt München über das E-Taxi-Förderprogramm informieren. Die Versicherungsagentur FVO wird über die Schadensklassen für E-Fahrzeuge berichten. Der Gebrauchttaxi- Spezialist Auto Much aus Bad Tölz wird vor Ort den Wert des aktuellen (Diesel-) Modells der Besucher beziffern. Darüber hinaus ist die Teilnahme von Anbietern diverser Ladesäulensysteme angefragt und diverse Start-ups geben Einblick, wie sie sich das E-Taxi der Zukunft vorstellen. In der aktuellen Gegenwart bewegt sich der Gastgeber ADAC mit einer ganz besonderen Aktion: Mitarbeiter des Prüfzentrums werden bei den ersten 100 Taxis kostenlos Scheibenreiniger einfüllen. Der Gutschein dafür wird am 27. Februar am Infostand des ADAC erhältlich sein.Der Eintritt zum Münchner E-Taxitag, eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen und die Verpflegung sind kostenlos. Für eine bessere Planbarkeit (auch der Parkplätze) werden interessierte Taxiunternehmer und deren Fahrer bzw. Fahrerinnen gebeten, sich unter e-taxi@taxi-times.taxi anzumelden. jh Das MTZ sucht laufend engagierte Taxifahrerinnen & Taxifahrer Wir bieten: • Einen krisenfesten, sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplatz • Ein geregeltes Arbeitsverhältnis • Professionalität und Zuverlässigkeit • Ein freundliches und aufmerksames Team • Ein offenes und kollegiales Betriebsklima • Umweltfreundliche und moderne Elektro-, Hybrid- und Erdgasfahrzeuge • 24h Verfügbarkeit • Fortbildungs- und Förderprogramme • Zentralen Standort mit Parkmöglichkeiten im eignen Parkhaus • Flexible Arbeitszeiten Sie bringen mit: • Ein freundliches und professionelles Auftreten • Ein gepflegtes und ordentliches Erscheinungsbild • Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Zuverlässigkeit • Ein kollegiales und respektvolles Verhalten • Die Bereitschaft, den Beruf des Taxi- Chauffeurs als Dienstleistung zu sehen MTZ - Münchner-Taxi-Zentrum Occamstr. 20, 80802 München Tel.: 089 201 69 00 email: info@muenchner-taxi-zentrum.de

TaxiTimes München