Aufrufe
vor 5 Monaten

vznews, Deutschland, Januar 2022, Ausgabe 65

  • Text
  • Vzvermoegenszentrumch
  • Bestellen
  • Deutschland
  • Anleger
  • Rente
  • Merkblatt
  • Altersvorsorge
  • Strafzinsen
  • Geld
  • Ruhestand
  • Etfs
Die vz news informieren viermal jährlich über aktuelle Finanzthemen. Die kostenlose Zeitschrift des VZ VermögensZentrums beantwortet Fragen zu Geldanlagen und Immobilien-Darlehen, zur Ruhestands- oder Nachlassplanung.

vznews, Deutschland, Januar 2022, Ausgabe

Rente l Geld l Immobilien l Steuern l Nachlass ! Seite 5 Interview: Finanzprofessor Hens über das Verhalten von Anlegern Die Zeitung der VZ VermögensZentrum Bank AG Ausgabe Nr. 65 I Januar 2022 WICHTIGE THEMEN Verwahrentgelte2 So kommen Sie um Strafzinsen herum Rürup-Rente3 Warum sich die Basisrente auch für mittlere Einkommen lohnt Investmentfonds4 Warum ETFs auch bei hohen Anlagesummen sinnvoll sind Interview5 Finanzprofessor Hens: „Viele Anleger wollen zu hoch hinaus“ Ruhestand6 Wie Sie auch als Spätstarter noch effizient vorsorgen Nachlass7 So verschenken Sie höhere Vermögen steuerschonend Vorträge/Webinare 8 Wichtige Informationen zu Vermögen und Ruhestand Millionen Deutsche fragen sich: Ist meine Rente noch sicher? Das Rentenniveau sinkt stetig. Auf die gesetzliche Rente ist kein Verlass mehr. Viele Berufstätige müssen im Ruhestand mit erheblichen Einbußen beim Wohlstand rechnen. Handeln Sie jetzt und nehmen Sie Ihre Altersvorsorge selbst in die Hand. STEFAN PASSLER Anlage-Experte stefan.passler@vzde.com Tel. 0911 881 88 90 „Die Rente ist sicher.“ Dieses Versprechen des mittlerweile verstorbenen ehemaligen Arbeitsministers Norbert Blüm ist legendär. Heute, gut drei Jahrzehnte später, stellen sich Millionen Berufstätige in Deutschland besorgt die Frage, ob Blüms Versprechen noch gilt. Die Sorgen sind berechtigt: Die gesetzliche Rente wird wohl auch in ferner Zukunft bleiben, aber leider in immer stärker abgespeckter Form. Möchten Sie später im Ruhestand Ihren derzeitigen Lebensstandard aufrechterhalten? Dann müssen Sie Ihre Altersvorsorge selbst in die Hand nehmen! Dafür ist es nie zu spät. Es gibt einige Möglichkeiten, sich ein Vermögen aufzubauen, aus dessen Erträgen sich eine schöne Zusatzrente gewinnen lässt. Zum Beispiel über eine Rürup-Rente in Kombination mit einem ETF-Sparplan. Angenehmer Nebeneffekt: Dadurch lassen sich so ganz nebenbei auch noch in erheblichem Maße Steuern sparen. Lesen Sie weiter auf den Seite 3 und 6 Vinz-App Kostenlos bestellen Neue Dienstleistung Testsieger Kennen Sie Vinz schon? Alles Wissenswerte über ETFs Service für Grenzgänger VZ ist der beste Vermögensverwalter Vinz – die Renten-App des VZ entwickelt sich zum Renner. Über 23.000 Nutzer haben sich Vinz heruntergeladen. Worauf warten Sie noch? Mit Vinz können Sie ermitteln, wie groß Ihre Rentenlücke ist und wie Sie diese schließen können. Die kostenfreie Vinz-App finden Sie hier: www.vzde.com/ vinz-news Immer mehr Menschen legen in ETFs an. Kein Wunder, denn mit ETFs können Anleger einfach und kostengünstig breit gestreut an den Kapitalmärkten investieren, sind allerdings auch Verlustrisiken ausgesetzt. Bestellen Sie noch heute den kostenlosen Leitfaden „Erfolgreich Geld anlegen mit ETFs“ und erfahren Sie, worauf es bei ETFs ankommt. www.vzde.com/vznews Das VZ VermögensZentrum arbeitet ständig daran, sein Dienstleistungsspektrum zu erweitern. Ab sofort ist das VZ auch in der deutschschweizerischen Grenzregion vertreten und berät Grenzgänger, die in der Schweiz arbeiten und in Deutschland leben, oder auch Schweizer, die ihren Ruhestand in Deutschland verbringen. Vereinbaren Sie gern einen Termin (Seite 8). Das Magazin Euro hat 15 renommierte Banken und Vermögensverwalter getestet. Ergebnis: Das VZ VermögensZentrum ist Testsieger. Vor allem die hohe Qualität des Portfolios und die niedrigen Kosten überzeugten die Experten. Erscheinungsweise: viermal jährlich Bezug: kostenloser Versand per Post Redaktion: VZ VermögensZentrum Bank AG, Maximiliansplatz 12, 80333 München, Tel.: 089 288 11 70 Chefredakteur (V.i.S.d.P.): Tom Friess Leitender Redakteur: Sebastian Wolff Leserbriefe, Anfragen und Adressberichtigungen: kontakt@vermoegenszentrum.de Copyright: VZ VermögensZentrum Bank AG, Wiedergabe nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion