Max Stenz - Freie-Waehler-Adliswil

freie.waehler.adliswil.ch

Max Stenz - Freie-Waehler-Adliswil

ZWEI für Adliswil:

Max Stenz und Ronald Portner

Sehr geehrte Adliswilerin, sehr geehrter Adliswiler

Max Stenz (Freie Wähler) und Ronald Portner (Parteilos) danken Ihnen herzlich für das gute Wahlergebnis im

1. Wahlgang. Es ist Motivation und Verpflichtung zugleich, sich voll und ganz für Adliswil einzusetzen. Es stehen

wichtige Geschäfte an, die den Stadtrat stark fordern werden. Max Stenz und Ronald Portner sind die richtigen

Persönlichkeiten, um mit ihrem Fachwissen und Engagement dem Wohle Adliswils zu dienen.

Wählen Sie darum am 25. November 2012 Max Stenz und Ronald Portner zusammen in den Stadtrat!

Max Stenz

(1952), Freie Wähler

Selbständiger Architekt und Bauleiter.

12 Jahre politische Erfahrung

im Gemeinderat, davon 1 Jahr als

Gemeinde ratspräsident.

Wichtige Projekte die angepackt werden müssen:

– Die Schule benötigt zusätzlichen Schulraum im Gebiet

Grüt/Dietlimoos. Die Umsetzung der Kulturland-Initiative

behindert zur Zeit die Realisierung eines bestehenden

Projektes.

– Das Projekt zur Überbauung des Stadthausareals

kommt in die Ausführungsphase. Dem Erscheinungsbild

und den Besitzverhältnissen ist grösste Beachtung

zu schenken.

– Die Integration der Schule in den Stadtrat ist im Gange.

Für Adliswil muss das richtige Modell definiert werden.

Der Stadtrat braucht Mitglieder, die ihre eigenständige

Meinung vertreten, aber demokratisch gefällte Entscheidungen

mittragen und umsetzen können.

Adliswil z’Lieb.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Wir unterstützen die Wahl in den Stadtrat Adliswil:

Ronald Portner

(1965), parteilos

Viele Adliswiler/innen sind unzufrieden

mit der Lokal politik. Das Resultat des

1. Wahlgangs hat gezeigt, dass Adliswil

einen Parteilosen im Stadtrat haben will.

Wichtige Ziele für die nächsten Jahre sind:

– Erreichen eines langfristig stabilen und gesunden

Finanzhaushalts.

– die Standortattraktivität für Private und Firmen verbessern.

Firmen müssen aktiv kontaktiert werden, um

sie von den Vorteilen von Adliswil zu überzeugen.

– Verhandlung mit dem ZVV bzw. SZU um die Buslinien

auszubauen bzw. zu optimieren.

– das Vertrauen zwischen Stadtrat und Parlament durch

(s)eine offene und ehrliche Kommunikation wieder

stärken.

Aufgrund seiner Ausbildung und seiner langjährigen Berufs-

und Führungserfahrung ist Ronald Portner eine erstklassige

Ergänzung zum jetzt bestehenden Stadtrat.

Besten Dank für Ihre Stimme!

Hans Aeberli, Alt-Stadtrat; Jürg Aebli, Elektroniker; Walter Allenspach, Experte Controlling; Ursi Altwegg, Treuhänderin; Jürg Bach,

Alt-Stadtrat; Harry Baldegger, Gemeinderat; Marco Bianchin, Banker; Annette Bianchin, gestalterische Künstlerin; Martin Bosshard,

Präs. Harmonie Adliswil; Ruedi Bräuer, Gemeinderat; Marc Bühler, Leiter Armeespiel; Trudi Corrodi; Marketa Docekal, Detailfachfrau;

Franz Docekal, Optiker; Peter Eberhöfer, ehm. Polizeibeamter; Rosmarie Eberhöfer; Heinz Eggenberger, Eidg. dipl. Kaminfegermeister;

Dr. dent. Manuel Faissler; Karin Fein, Wirtschaftsprüferin; Daniel Frei, Stv. Bankdirektor; Daniel Freytag, Geschäftsleitung

VBZ; Petra Heitz, Detailfachfrau; Dr. med. Felix Heitzmann; Erich Huber, Gestalter; Jeannette Huber; Beat Humbel, Malermeister;

Nadine Hutter; Andy Hutter; Elsi Jucker-Lindenmüller; Richi Jucker, Ingenieur EurEta; Monika Jungen, Kosmetikerin; Peter Jungen;

Eva Kauder; Martin Kauder; Daniela Keller; Peter Keller; Marc Klingelfuss; Michael Knecht, Tennislehrer; Annemarie Koch, pensionierte

Lehrerin; Heinz Koch, pensionierter Lehrer; Heidi Lang; Eva Lightenberg; Heinz Melliger, dipl. Elektroingenieur FH; Doris

Melliger, Pflegefachfrau; Otto Melliger, ehm. Abteilungsleiter; Severino Mentasti; Urs Minder, Sales Manager; Jürg Müller,

Unternehmer; Walter Müller, Alt-Stadtrat; Martin Nievergelt, Elektro-Ingenieur; Holger Nötel; Monique Riesen, Flight Attendant;

Markus Riesen, Prorektor; Pierre-Yves Riondel, Informatiker; Eva Riondel; Dominik Ronner, Elektrotechniker; Dr. Kristian Schlienz,

Architekt; Walter Sieger, Alt-Stadtrat; Jürg Singenberger, Gärtnermeister; Werner Sollberger, Bootsfahrschule; Dr. Werner Spillmann;

Dr. med. Yvonne Spiess; Elisabeth Ueker; Leopold Ueker, Typograph; Lenka Winter, Buchhalterin; Stefan Winter, Bäckermeister; Marcel

Wirth, Unternehmer; Roland Wullschleger, Bademeister; Silvia Wullschleger; Rolf Zimmermann.

Ähnliche Magazine