Katalog Variationen des Wartens - Christine Reinckens

reinckens.de

Katalog Variationen des Wartens - Christine Reinckens

„Nach einigen Versuchen erkenne ich, dass jede gestalterische Unruhe vermieden

werden muss. also: Eine Bank, ohne Lehne, ohne Beine, ein schwebendes, sich

durch das gesamte Bild ziehendes Brett als verbindendes Element.

außerdem: Keine accessoires, keine aktive Beziehung zwischen den Menschen,

weder Handys noch Bücher, keine Taschen – nur die Kleidung und das Schuhwerk

sollen Variationen zulassen.“

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine