Aufrufe
vor 5 Monaten

lengericherwochenblatt-lengerich_14-02-2018

Hans-Peter Boer Andreas

Hans-Peter Boer Andreas Lechtape KIRCHEN,KLÖSTER & KAPELLEN imMÜNSTERLAND K irchen, Klöster und Kapellen bilden eine für das Münsterland typische Struktur,die sich über Jahrhunderte entwickelt hat und bis heute eine tragende Rolle spielt. Neben den Pfarrkirchen in den bis 1800 bestehenden fast 130 Landgemeinden des Oberstiftes Münster stehen die Gotteshäuser in den kleinen Städten. Hier wie dort siedeln sich Klöster und Stifte an, die den verschiedenen Ordensgemeinschaften und Regeln unterstellt sind. Beliebte Ziele sind die Wallfahrtskirchen und Kapellen. Auch im Kirchenbau des Münsterlandes finden sich viele Spuren der Geistes- und Kunstgeschichte. Dieser Band ist kein klassisches Handbuch aller Kirchen, Klöster und Kapellen dieser Region, versucht aber,erkennbare historische und kunsthistorische Prägungen an zahlreichen Beispielen in Text (Hans- Peter Boer) und Bild (Andreas Lechtape) aufzuzeigen. Der Schlüssel zum Buch sind die Bilder. Sie vermitteln eindrucksvoll die Präsenz der Kirchenbauten im Münsterland, den Charakter ihrer festlichen Innenräume und die Ausstrahlungen exzellenter Kunstwerke. Hans-Peter Boer (Text) | Andreas Lechtape (Fotos) Kirchen, Klöster &Kapellen im Münsterland 180 Seiten |umfangreich farbig bebildert geb. Großformat: 23,5 x30,5 cm ISBN 978-3-402-13230-2 | 29,95 EUR Erhältlich inausgewählten Buchhandlungen, in der WN-Geschäftsstelle am Prinzipalmarkt in Münster oder über www.aschendorff-buchverlag.de

GESCHENKT der Lengerich-Gutschein Lengericher Fachhandel Schnell und unkompliziert ZMD: Kompetenz in Sachen Pflege präs en t i e rt sic h Haarperücken! -Wir rechnen mit Ihrer Krankenkasse ab. -Ihre Perücke in24Stunden. -Tel.: 05481 /6664 Friseur Udo Lindemann E-Mail: info@reformhaus-klatt.de Bahnhofstraße 27 49525 Lengerich Telefon 05481-57 12 Im Büro in der Altstadt 13 laufen die Fäden des „Zentrums Mobiler Dienste“, das Angelika Aydurmus (kl. Bild) vor 28 Jahren gegründet hat, zusammen. OPTIKERMEISTER Bahnhofstraße 7 49525 Lengerich Te Manchmal muss es schnell gehen. Eine pflegebedürftige Person wird aus dem Krankenhaus entlassen und bedarf zügig der Hilfe durch einen Pflegedienst. Eine Situation, die beim „Zentrum Mobiler Dienste“ (ZMD) so oder ähnlich immer wieder vorkommt. „Und dann kriegen wir das dank unserer flachen Hierarchien auch hin“, sagt Pflegedienstleiterin Sabine Schröer. Schnelle und unkomplizierte Hilfe –ein Markenzeichen des privaten und konfessionell unabhängigen Pflegedienstes, der seit nunmehr 28 Jahren Beratung und Pflege im Bereich der häuslichen Alten- und Krankenpflege sowie in der psychiatrischen Pflege anbietet. „Dabei arbeiten wir übergreifend auch mit anderen sozialen und gesundheitsfördernden Einrichtungen zusammen“, erklärtAndreaWolters, die im Lengericher ZMD- Büro in der Altstadt 13 (über Ernsting‘s Family) für das Qualitätsmanagement zuständig ist. Neben der typischen Grund- und Behandlungspflege zählen auch niederschwellige Angebote zum Leistungsspektrum des ZMD. So werden die Kunden auf Wunsch bei ihren Einkäufen oder bei Spaziergängen begleitet. „Aber auch andere private Leistungen sind jederzeit möglich“, erklärt Schröer. Sorunden die Begleitung bei Pflegeeinstufungen durch den Medizinischen Dienst und Beratungen rund um das Thema Pflege das Unternehmensportfolio ab. Heute liege der Versorgungsschwerpunkt im Bereich der ambulant psychiatrischen Versorgung. Wobei das gut 80- köpfige ZMD-Team mehr als 250 Kunden aus dem Kreis Steinfurt – vorwiegend aus dem Großbereich Lengerich sowie aus Emsdetten und Greven – betreut. Es ist aber auch in Münster aktiv. „Seit 2006 bieten wir mit zwei Teams auch Ambulant Betreutes Wohnen (ABW) an“, so Wolters: „Dabei handelt es sich um eine Leistung im Sinne der Eingliederungshilfe. Gedacht ist sie für den Personenkreis, der wegen einer psychischen Erkrankung Probleme bei der selbstständigen Lebensführung hat.“ InLengerich werden so und in Kooperation mit der Firma „WohnIn“ sieben Wohngruppen betreut. Ein Ziel haben die ZMD-Mitarbeiter, die sich über Verstärkung im Team und entsprechende Bewerbungen freuen würden, dabei stets vor Augen: „Das Leben so unabhängig wie möglich von Zuhause führen und gestalten zu können, ist für viele unserer Klienten wichtig. Wir unterstützen Sie dabei, denn bei uns steht der Wunsch unserer Patienten im Vordergrund.“ |www.zmd-lengerich.de Bahnhofstraße 32 ·49525 Lengerich ·Tel.: 05481-6266 www.fotohaus-kiepker.de –Ladene JK &Hawerkamp Wir sind da! Kreis Steinfurt Münster Osnabrück PFLEGEDIENST Beratung ·Verkauf ·Service 49525Lengerich Münsterstraße 9–11 T05481 326910 oder 84077 F05481 84177 info@euronics-jk-hawerkamp.de Ambulante KÜCHEN- CENTRUM LENGERICH seit 1996 Bahnhofstr.6·49525 Lengerich Tel. 05481/95600 www.kuechen-lengerich.de