GURU_0318_komplett

gurumagazin

GURU Magazin, Ausgabe März
Stadtmagazin für Mönchengladbach

GLADBACH UND RHEYDT UNWIDERSTEHLICH MÄRZ 2018 AUSGABE 111

Kurt

Krömer

www.meyer-konzerte.de

So, 30.9.18, 19 Uhr

Kunstwerk

Wickrath

Auch nach Karneval

Rote Lippen soll man küssen

Kaiser-Friedrich-Halle

Sterne-Koch Anthony Sarpong übernimmt

Maria-Hilf-Terassen

Siegerentwurf für neues Wohngebiet gefunden


www.meyer-konzerte.de

Auch nach Karneval

Rote Lippen so l man küssen

INHALT WO FINDE ICH WAS

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

wir sind mitten in der Fastenzeit. Zugegeben, nicht unbedingt die Zeit, da sich der Rheinländer rundum wohl fühlt

- also, wenn er fastet. Dabei ist das Schöne am Wort Fasten, dass es das relativierende Wort „fast“ enthält. Das nimmt

dem Fasten schon ein wenig den Schrecken. Vor allem aber hilft es dem Rheinländer, der schließlich sehr oft relativiert,

dabei, besser mit Verzicht und Entsagung klar zu kommen.

So sagt der Rheinländer gern, dass er schon fast fastet. Damit löst er alle Probleme: 1. Er hat sich mit der Fastenzeit

auseinandergesetzt und sie verstanden. 2. Durch die temporäre (letztlich jedoch komplette) Aufschiebung kann er

weiter rheinländisch leben. In diesem Sinne: Feste fasten!

GLADBACH UND RHEYDT UNWIDERSTEHLICH MÄRZ 2018 AUSGABE 111

Kurt

Krömer

So, 30.9.18, 19 Uhr

Kunstwerk

Wickrath

Peter Wagner, Chefredakteur

Kaiser-Friedrich-Halle

Sterne-Koch Anthony Sarpong übernimmt

Maria-Hilf-Terassen

Siegerentwur für neues Wohngebiet gefunden

GURU 0318.in d 1 19.02.18 12:30

Die April-Ausgabe erscheint am 24.3.2018 in Ihrem Briefkasten. Wenn Sie GURU nicht erhalten: E-Mail mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse

an redaktion@guru-magazin.com oder rufen Sie uns unter Fon 02161.29998-501 an. Wir kümmern uns!

Folgen Sie dem GURU

auch auf Facebook!

06

14

51

INHALT

Entrée

04 Kult & Kultur in unserer Stadt

Mode Fashion & Beauty

6 Rote Lippen soll man küssen...

Gastronomie und Events

8 Neuer Pächter für die KFH: Anthony Sarpong

Gesund und lebensfroh

10 Schöne Zähne

12 In drei Schritten dauerhaft schmerzfrei

Bauen und Wohnen

14 Kreative schmieden Ideen zum Gladbachtal

18 OB Hans Wilhelm Reiners kritisiert Untätigkeit

der Deutschen Bahn AG

19 Nur ein reiner Glasfaseranschluss bedeutet

auch Zukunft

Neuwerk

22 Schützensaison steht bevor

Wirtschaft und News

24 Cybercrime-Akademie

26 NextMG will Aktivitäten im Bereich Digitalisierung

ausbauen

30 Im Minutentakt zur Ausbildung

Giesenkirchen

32 Osternest auf der Konstantinstraße

Mobil unterwegs

34 E-Mobil Kolumne

34 Frühjahrsputz fürs Zweirad

Stadtleben

38 Ein Netz zum Werken und Umsetzen

Kinder und Familie

40 Oster-Bastelzeit

Sport

43 Multifunktionsgebäude Radrennbahn wächst

44 Borussia InTeam

Paparazzo abgelichtet

47 Die Stadt abgelichtet

Freizeit und Kultur

50 Brandheiß und atemberaubend

52 Red Sparrow

Service

56 Termine

60 Jobbörse

61 Gutscheine

62 Kolumne / Impressum

guru-magazin.de | 3


ENTRÉE

Kult & Kultur

in unserer Stadt

Maxi Gstettenbauer

Lieber Maxi als normal

Nach seinen Erfolgsprogrammen

„Nerdisch by Nature“ und „Maxipedia“

bringt der Comedy-Nerd der deutschen

Stand-up-Szene mit seinem aktuellen

Programm „Lieber Maxi als normal“ scharfe

Alltagsbeobachtungen auf die Bühne.

Stefan Raab bezeichnete ihn als „den kommenden

Stern am Comedy-Himmel“. Weshalb?

Weil er einfach anders denkt. Normal

war eben nie ein Fall für Maxi. Keine klassische

Ausbildung, kein Studium, nicht mal

Abitur! Was für jeden anderen Beruf eine

Katastrophe wäre, ist für die Comedy in diesem

Fall genau richtig! Von der Schule hat es

den bekennenden Computer-Nerd direkt

nach Köln in die Fernseh- und Comedy-Welt

katapultiert!

Als Gast trat Gstettenbauer bereits mehrfach

in bekannten TV-Sendungen wie „ Nuhr ab

18“ oder „TV Total“ auf. Innerhalb von zwei

Jahren spielte Maxi über 200 Auftritte in

ganz Deutschland und sogar als erster und

einziger Deutscher beim „Comedy Day“

2011 in San Francisco.

22. APR

Kunstwerk

MG-Wickrath

Kunstwerk Mönchengladbach-Wickrath

Sonntag, 22. April 2018

Fotonachweis: Eric Greven

15. AUG

Sparkassen

Park

Latin-Rock-Superstar mit allen Hits im Sommer in Mönchengladbach

Carlos Santana

Foto: Maryanne-Bilham.

Carlos Santana.

Mit übernatürlichen Kräften oder schwarzer

Magie hat der Erfolg von Carlos Santana

wahrlich nichts zu tun, trotz Megahits wie

„Black Magic Woman“ oder „Supernatural“.

Über vier turbulente Jahrzehnte erstreckt

sich die einzigartige Karriere des aus Mexiko

stammenden Ausnahmekünstlers, der den

Latin-Rock aus seiner Gitarre zauberte.

Carlos Santana gehört mit genialen Stil

und unverwechselbarem Sound zu einem

ganz illustren Kreis von Rockvirtuosen, deren

Popularität Zeitenwenden und Moden

trotzte. Seine ultimativen Hits präsentiert

der charismatische Gitarrist im Sommer

auf seiner Europatournee. Im Mittelpunkt

der neuen Live-Serie stehen natürlich die

Santana-Klassiker sowie die Songs des aktuellen

Albums Power of Peace.

SparkassenPark, 15.8.2018

PM / Live Nation

Die Todes-Wuchtl schlägt zurück

Michael Mittermeier

Ein Mann, ein Mikro, keine Regeln –

Michael Mittermeier präsentiert in

seinem neuen Programm „Lucky Punch

- Die Todes-Wuchtl schlägt zurück“ den

Comedy-Kampf des Jahrhunderts.

Mittermeiers einziger Verbündeter: die

berüchtigte Todes-Wuchtl, eine lang vergessene,

mündlich überlieferte Geheimwaffe,

geschmiedet in dunklen Gewölben

einer antiken austrianischen Spaß-Dynastie,

gestählt auf allen Comedy-Bühnen

21. NOV

Kunstwerk

MG-Wickrath

dieser Erde. Und die Welt ist wahrlich

kein Tindergeburtstag!

Wer schlägt wen? In „Lucky Punch – Die

Todes-Wuchtl schlägt zurück“ heißt es jeder

gegen jeden. Mittermeier ist sicher:

Das Blöde und das Böse in der Welt brauchen

keine Streicheleinheit, sondern eine

Pointe genau zwischen die Augen. Den

Lucky Punch. Klassische Stand-up-Comedy.

Mit Anzug und Style. Ehrlich, hart und

ohne Doppeldeckung. Ein furioser Knockout

in 120 Minuten.

Kunstwerk Mönchengladbach-Wickrath

21.11.18, 20.30 Uhr

4 | guru-magazin.de


ENTRÉE

Piece of me

Britney Spears

Die legendäre Pop-Ikone Britney Spears kündigte jetzt die finale

Tour ihrer preisgekrönten, rekordverdächtigen Show „Britney:

Piece of Me“ an. Zum ersten und einzigen Mal werden die Fans

die Chance haben, Britney: Piece of Me in Europa zu erleben. Im

August kommt die Sängerin mit ihrer exklusiven Las Vegas Show

für zwei ausgewählte Konzerte nach Deutschland.

Die Tour folgt Britneys von Fans und Kritik gleichermaßen gefeiertes,

vier Jahre dauerndes Gastspiel Britney: Piece of Me im Theater des

Planet Hollywood Resort & Casino in Las Vegas. Seit der Eröffnung

im Dezember 2013 erwirtschaftete die Rekordshow in über 250

Shows Bruttoeinnahmen von mehr als 140 Millionen Dollar und

verkaufte nahezu eine Million Tickets.

Best

„Resident Performance“

13. AUG

Sparkassen

Park

Britney: Piece of Me wurde vom Las Vegas Review Journal unter an-

derem zur besten Resident Performance und besten Produktion gekürt.

Hollywoodgrößen wie Beyoncé, Jay-Z, Lady Gaga, Anna

Kendrick, Nick Jonas, Miley Cyrus, Kirsten Dunst, Calvin Harris, Sia,

Selena Gomez oder Katy Perry haben sich Piece of Me angeschaut.

13.8.,

SparkassenPark Mönchengladbach

Der nächste

Urlaub kommt!

Auch wenn uns der Winter noch einmal erwischt hat, gehen

unsere Gedanken schon in Richtung Frühling und Sommer. Und

welche Frau träumt da nicht von der perfekten Bikinifigur?

Aber ein ungewünschtes Pölsterchen los zu werden, ist nicht immer

einfach. Da haben Sie sicher schon alles Mögliche versucht - auch

schon die Kryolipolyse? Verpassen Sie den unangenehmen Fettzellen

eine Eiszeit. Durch kontrollierte Kühlung kristallisieren die Fettzellen

und schalten ihre Aktivität ab. Der Körper baut sie dann durch den

Stoffwechsel natürlich ab. Nutzen Sie ein kostenloses Beratungsgespräch

um Ihre individuellen Ziele zu besprechen. Die Behandlung

ist absolut schmerzfrei und risikoarm. Gleichzeitig zur Kühlung wird

die Muskelstimulation durch EMS aktiviert und der Lymphfluss stimuliert.

Also kein Schwitzen im Fitness-Studio, sondern entspannt

liegen und relaxen. Kryolipolyse - und Sie kommen dem Wunsch der

perfekten Bikinifigur immer näher.

Wussten Sie schon?

Im Bereich „Medical Beauty“ arbeiten wir mit apparativer Kosmetik

in Verbindung mit hocheffizienten Wirkstoffen, die das Hautbild

sichtbar und dauerhaft verbessern. Im Dezember 2017 wurden wir

als einziges Fachinstitut in Mönchengladbach mit dem 5-Sterne

DERMASTAR ausgezeichnet.

BEAUTY RESORT

NICOLE SIMON

nail • cosmetic • hair • fashion

KRYOLIPOLYSE

EISZEIT FÜR DIE FETTZELLEN

Effektive Fettreduktion durch

kontrollierte Kühlung

Die Behandlung ist absolut

schmerzfrei & risikoarm

Kostenloses & ausführliches

Beratungsgespräch

Zeitgleiche elektronische

Muskelstimulation (EMS)

Schneller Abbau der durch die

Kältetherapie freigesetzten Fette

Stimulation des Lymphflusses

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.beautynailresort.de

Beauty Resort Nicole Simon

Dahlener Heide 1-3 • 41179 Mönchengladbach • Fon 02161.4793030

Beauty Resort Nicole Simon • Dahlener Heide 1-3 • 41179 Mönchengladbach

Telefon: 02161 - 30 77 74 • info@beautynailresort.de • www.beautynailresort.de

guru-magazin.de | 5


MODE FASHION & BEAUTY

Rote Lippen soll

man küssen…

In den Sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts ging der

Schlager „Rote Lippen soll man küssen“ in die Charts. Damals

war der Aufruf zum Kuss noch ein Skandälchen - aber rote Lippen

haben auch heute nichts von ihrer Signalwirkung verloren. Rote

Lippen symbolisieren Vitalität und Lebensfreude.

Welche Textur passt zu mir?

Lippenstift:

Cremige

Textur,

deckend,

wird

gerne mit einem

Pinsel aufgetragen.

Mit Minze, Ingwer

oder Chili wirken

sie wie natürliche

Lippen-Booster.

Die

Inhaltsstoffe

regen die Durchblutung

an, das

merkt man am

leichten Kribbeln, und lassen die Lippen so praller erscheinen.

Gepflegte Lippen creme ich mir

Gar nicht schön sind spröde

und rissige Lippen. Aber bei der

Lippenpflege sollte man, laut Stiftung

Warentest, auf die Inhaltsstoffe

aufpassen. In untersuchten

Lippenpflegeprodukten wurden die

Mineralölbestandteile Mosh, Posh

und Moah entdeckt. Diese Stoffe

können sich im Körper zum Beispiel

am Fettgewebe der Leber oder

Milz anreichern. Relativ preiswerte Lippenpflegestifte

mit Naturkosmetiksiegel sind: „Alterra Lippenpflege

Bio-Kamille“ von Rossmann

für 1,15 Euro, „Basis sensitiv

Lippenbalsam“ von Lavera für

1,99 Euro. Zu den teuersten

empfehlenswerten Produkten

gehören „Lip Balm“ von Dr.

Hauschka und „Smooth Operator

Caring Lip Balm“ von Rituals.

Lippgloss: Schenkt Lippen intensiven

Glanz und lässt sie voll und verführerisch

wirken, wirkt manchmal etwas klebrig.

Lippenlack: Ein stark deckender Gloss

für den glanzvollen Auftritt

NEU: Lip-Tints:

Flüssige Lippentönungen, die auch

über Nacht halten und die Lippen

leicht färben, und zeichnen sich

durch einen besseren Halt aus

als vergleichsweise Lippenstifte

und enthalten allerlei pflegende

Inhaltsstoffe, die den Kussmund

den ganzen Tag über geschmeidig und glatt halten.

Aufgetragen wird die getönte Pflege mit einem Applikator.

Tipp: Bei schmalen Lippen kann ein

Lipliner wahre Wunder wirken. Mit einer

Nuance dunkler die Lippen umrahmen

und dann mit dem Lippenstift auffüllen.

Tipp: Highlighter auf den Amorbogen

auftragen. Der Amorbogen ist die kleine Einkerbung in der

Mitte der Oberlippe, der die Herzform des Mundes ausmacht.

An dieser Stelle platziert, sorgt er für eine 3D-Modellierung

der Lippen. Mein persönlicher Favorit: Ich benutze den „all

you need is red“ Long lasting lipstick von Essence. Die

preiswerte Marke mit Lippenstiften unter 3 Euro bietet

eine große Farbpalette und hält viele Stunden ohne zu

verschmieren oder in die Lippenfältchen zu laufen. Letzteres

verhindert man durch die Umrandung der Lippen mit einem

Lippenkonturstift, auch Lipliner genannt.

6 | guru-magazin.de


MODE FASHION & BEAUTY

Welches Rot passt zu mir?

Die Wahl des richtigen Rottons ist eine Herausforderung.

Dabei sollte man den Lippenstift nicht am Handrücken testen,

da der Farbton aufgrund der anderen Hautbeschaffenheit

täuscht.

Ein eher blaustichiger Rotton lässt die Zähne weißer aussehen

und die Lippen frischer wirken. Am besten findet man die

perfekte Farbe bei einem kostenlosen Probeschminken,

zum Beispiel bei MÄC in der Douglas Filiale auf der

Hindenburgstraße.

Hier sind natürlich auch

die edlen Lippenstifte

der Luxusmarken wie

Yves Saint Laurent,

Dior oder Givenchy zu

finden.

Diese Lippenstifte,

Preise zwischen 20

und 40 Euro, sind

eine Zierde für jede

Damenhandtasche

und vermitteln ein

Stück Luxus.

Übrigens:

Laut einer Studie der Universität

Manchester haften Männerblicke drei Mal

länger am Gesicht einer Frau, wenn sie

roten Lippenstift trägt…

Viel Spaß mit den

perfekten roten

Lippen wünscht

Euch Eure

Eure

Sabine Kuch

Saisoneröffnung am 10. März

Frühling bei DU4

Pünktlich zu den ersten

warmen Sonnenstrahlen

begrüßt der

Herrenausstatter DU4

den Frühling mit einer

stilvollen Saisoneröffnung

am Samstag, den

10. März, von 10 bis

16 Uhr. Es erwartet Sie

jede Menge neue

Hemden des eigenen Labels DU4 Shirts, die sich perfekt zu der ausgewählten

italienischen Herrenmode kombinieren lassen, die jetzt

frisch im Store eingetroffen ist.

Wie wäre es mit der smarten Jacob Cohen-Jeans? Dieses ganz besondere

Stück exklusive italienische Handwerkskunst passt perfekt zu den

neuen It-Pieces der Labels von Herno über Gran Sasso bis hin zu Phil

Petter. Ganz neu im Programm: das angesagte Label CP Company. Natürlich

gibt es zur Saisoneröffnung auch wieder leckeres Fingerfood und

köstliche Getränke aus dem Hause Nicolas Bonfils. Übrigens: Wer es

nicht in den Store schafft, kann auch bequem von zu Hause aus online

shoppen und sich ganz in Ruhe von Kopf bis Fuß ausstatten!

DU4 Herrenausstatter

Rudolfstraße 10 H • 41068 Mönchengladbach

Fon 02161-4665300 • www.du4.de

guru-magazin.de | 7


GASTRONOMIE UND EVENTS

Uwe Gaul setzt sich 15 Jahren als Gastronom der Kaiser-Friedrich-Halle zur Ruhe

Neuer Pächter für die KFH: Anthony Sarpong

Am 16. März 2018 wird die Kaiser-Friedrich-Halle

aufgrund von größeren Umbaumaßnahmen

bis zum Frühjahr 2019 geschlossen.

Ein genauer Öffnungstermin wird

nach Beginn der Baumaßnahmen festgelegt.

Um zeitgleich zur Wiedereröffnung der Halle

einen Nachfolger zu finden, wurde im

Jahr 2016 eine europaweite Ausschreibung

unter Federführung des Rechtsamtes der

Stadt veröffentlicht, um einen neuen Gastronomen

für die Veranstaltungen Kaiser-Friedrich-Halle

und das Restaurant zu finden.

Der Aufsichtsrat der Marketing Gesellschaft

Mönchengladbach mbH hat entschieden,

dem Gastronomen Anthony Sarpong die

Gastronomie der Kaiser-Friedrich-Halle

zu übertragen. Sarpong ist ausgebildeter

Koch, der in Ghana geboren wurde und 35

Jahre alt. Nach zahlreichen internationalen

beruflichen Erfahrungen betreibt er in

Meerbusch sein Restaurant Anthony’s

inklusive einer Kochschule.

Anthony Sarpong beabsichtigt einen modernen,

hochwertigen Umbau des Restaurants

mit Bar und Lounge, damit die KFH eine

neue Dimension der Erlebnisgastronomie

erhalten wird. Ein besonderer Schwerpunkt

wird auf der Belebung der Außengastronomie

liegen. Mit einer abwechslungsreichen,

anspruchsvollen Küche sollen Zielgruppen

von Jung bis Alt, Familien, Paare und Singles

angesprochen werden. Anthony Sarpong,

der vor einigen Monaten mit seinem Restaurant

in Meerbusch einen Stern erhalten hat,

wird die Geschäftsführung der Gastronomie

in der Kaiser-Friedrich-Halle übernehmen.

Die MGMG wird umgehend mit Anthony

Sarpong und seinen Investoren Vertragsverhandlungen

aufnehmen. Zu den beiden Investoren

gehöret Borussen-Profi Patrick Hermann

und der Mönchengladbacher Arzt Dr.

Behrus Salehin.

Es hatten sich neun ernsthafte Bewerber auf

die Ausschreibung beworben, von denen

fünf in das Auswahlverfahren kamen. Alle

Kandidaten erhielten Führungen durch die

Halle und die Möglichkeit für Kennenlerngespräche.

Nach intensiven Diskussionen

im Aufsichtsrat wurden fünf der Teilnehmer

zu einem Gesprächstermin zusammen mit

dem Aufsichtsratsvorsitzenden, dem Geschäftsführer

der MGMG und dem Gastgewerbe

Beratungs Service der DEHOGA eingeladen.

Nach den Gesprächen und

eingehender Diskussionen um die Anforderungen

sowie Prüfung im Aufsichtsrat haben

sich zwei hochkarätige Kandidaten gemeinsam

mit ihren Investoren vorgestellt.

Es ging darum, einen langfristigen Partner

für die Kaiser-Friedrich-Halle zu finden, der

in das Restaurant investiert, um dieses als

einen besonderen gastronomischen Ort unserer

Stadt zu machen. Ergänzend dazu war

es wichtig, dass auch die Hallengastronomie

den breiten Anforderungen (von Pausengastronomie

bis zur Gesamtversorgung

der Halle) entspricht.

PM / Stadt MG

8 | guru-magazin.de


GASTRONOMIE UND EVENTS

Süßwaren zum Outlet-Preis

NappoLand Kempen

Beliebte Marken in

leckerer Vielfalt!

Außerdem: Gebäck 2. Wahl zu

besonders günstigen Preisen

Im NappoLand Kempen an der Heinrich-Horten-Straße in der

Nähe der Stadtwerke Kempen finden Sie neben einer großen

Auswahl an Nappo-, Moritz- und Wawi-Produkten, auch viele

andere Süßwaren von Weingummis, Lakritz über Pfefferminz bis

hin zu Chips & Co. zum Outlet-Preis.

Gerade jetzt bietet NappoLand ein großes Sortiment mit Geschenkartikeln

für Ostern, Kommunion und Muttertag sowie Präsentkörbe,

die auch individuell befüllt werden können. In der angrenzenden

bei einem Einkauf ab 10 € Wa ren wert. Bitte

VOR der Bezahlung vorlegen. Nur ein Gutschein

pro Person. Für den Einkauf in unseren

FACTORY OUTLETS, nur in haus haltsüblichen

Mengen.

Gültig bis: 30.06.2018 KE | 01-18

DeBeukelaer FACTORY OUTLET Kempen: Arnoldstraße 62 · 47906 Kempen

Tel.: (02152) 141-4271 Öffnungszeiten: Mo.– Fr. 9 –18 Uhr · Sa. 9 –13 Uhr

www.debeukelaer.com/outlet

Cafeteria können Sie sich kurz erholen und eine Kaffee-Spezialität

aus dem Automaten genießen. Geöffnet ist von Montag bis Freitag

von 10 bis 18 Uhr und Samstag von 9.30 bis 13 Uhr. Der weiteste

Weg lohnt sich, denn hier hat Schokolade immer Saison!

Anz_FO_KE_90x100_Image-Gutschein_0118.indd 2 22.01.18 14:41

Heinrich-Horten-Straße 26-30 • Fon 02152.9105214 • www.nappo.de

„Mein Lokal, Dein Lokal“ drehte in Mönchengladbach

Roter Ferrari holt den Goldenen Teller

David Rütten vom veganen Restaurant „Alge“ und die „Western

River Ranch“ von Inhaber Christoph Ferrari (Mitglied der „Roten“

- Prinzengarde der Stadt MG - vertraten die Gladbacher

Farben und zeigten ihr Können am Herd. Die weiteren Teilnehmer

waren Peter Lepsy vom Willicher Fisch-Restaurant „Lepsy‘s“.

Aus Wesel war Antje Brdaric mit dem „Fährhaus Bislich“ am

Start. Die „Waldschänke by Marco“ aus Moers nahm mit Inhaber

Marco Radulovic teil. Nach fünf Tagen stand der hartumkämpfte

und verdient glückliche Sieger fest.

Die „Western River Ranch“ vom Eickener Marktplatz belegte mit ihrem

Konzept erfolgreich den ersten Platz und Christoph Ferrari holte

den begehrten Goldenen Teller von „Mein Lokal, Dein Lokal“ nach

Mönchengladbach.

Christoph Ferrari

Am Montag, 4. Februar, war es endlich soweit. Die bereits

im letzten Jahr gedrehten und aufgezeichneten Folgen der

beliebten und erfolgreichen Sendung „Mein Lokal, Dein Lokal“

(KABEL1) in der Western River Ranch wurde an Altweiber-

Donnerstag ausgestrahlt.

„Die Niederrheinrunde“

Fünf Gastronomen aus der Region traten in den kulinarischen

Wettstreit. Gleich zwei Gladbacher Restaurants waren am Start.

guru-magazin.de | 9


Gesund und lebensfroh

Ästhetische Füllung und Zahnersetz

Schöne Zähne!

Zum Füllen oder zum Ersatz von Zähnen

bieten Zahnmedizin und Dentaltechnik

eine Reihe von Möglichkeiten, die sehr

gute ästhetische Ergebnisse hervorbringen.

Moderne Werkstoffe und Techniken lassen

nahezu keinen Unterschied mehr zu der

natürlichen Zahnsubstanz erkennen. Eine

Übersicht zahnfarbener Materialien:

Für die Füllungstherapie

• Komposite (auch Composites oder Mehrschichtkunststofffüllungen):

Dieses plastische

Füllmaterial wird häufig als Kunststoff bezeichnet.

Es handelt sich jedoch um eine Mischung

aus Kunststoffen und hochwertigen

Mineralien wie Quarz und Keramik. Komposite

werden bei kleinen bis mittelgroßen Zahnschäden

verwendet, lassen sich recht gut an

die natürliche Zahnfarbe anpassen, sind körperverträglich

und stabil.

• Keramikinlays (Einlagefüllungen oder „starre“

Füllungen): Sind größere Anteile der natürlichen

Zahnkrone geschädigt, können Inlays

zum Einsatz kommen. Sie werden

indirekt, also außerhalb des Zahnes, angefertigt

und dann als Ganzes in den Zahn eingefügt.

Die Vorteile von Inlays aus Keramik: Sie

ahmen sowohl die individuelle Zahnfarbe

des Patienten als auch die Zahnform sehr gut

nach und fügen sich somit nahezu „unsichtbar“

in die Zähne ein. Weiterhin sind Keramikinlays

sehr stabil, verträglich und haltbar.

Für Zahnersatz

• Verblendkeramik: Hier wird Keramik als

„Verblendung“ eingesetzt. Keramik ist dabei

die äußere, sichtbare Schicht einer Krone oder

Brücke, Metall befindet sich als Basis darunter.

• Vollkeramik: Vollkeramische Kronen oder

Brücken kommen ohne Metall aus, ihre Basis

besteht aus der weißen Hochleistungskeramik

Zirkonoxid. Darauf werden eine oder mehrere

weitere Keramikschichten in der individuellen

Zahnfarbe des Patienten aufgetragen. Weil von

innen her keine metallene Farbe durchscheinen

kann, wirkt Vollkeramik mit ihrer leichten

Transparenz und charakteristischen Lichtreflexion

täuschend echt. Idealerweise sind Ihre .

neuen Zähne“ von den anderen nahezu nicht

zu unterscheiden. Auch die dunklen Kronenränder,

die bei Zahnersatz mit Metallbasis im

Lauf der Zeit auftreten können, werden vermieden.

Sie möchten mehr über natürlich wirkende

Füllungen und Zahnersatz wissen? Wir

beraten Sie gern!

Praxis für Zahnheilkunde & Implantologie

Dr. Hartmut Bongartz MSc MsC & Kollegen

Krahnendonk 7 • 41066 Mönchengladbach

Fon 02161.666360 • www.zahnarzt-drbongartz.de

Krankenhaus Neuwerk: 5. Babymesse Mönchengladbach

Das Mehr für werdende Eltern

Die Zeit der Schwangerschaft gehört zu der aufregendsten überhaupt,

in der Eltern den Nachwuchs kaum noch erwarten können. Um

sich umfassend vorzubereiten, lädt das Eltern-Kind-Zentrum am

Krankenhaus Neuwerk alle Familien zur fünften Babymesse ein.

5. BABYMESSE

MÖNCHENGLADBACH

FÜR EINEN PERFEKTEN START INS LEBEN

■ Vorträge rund um Schwangerschaft, Geburt

und Nachsorge

■ Kreißsaalführungen und Hebammensprechstunde

■ Infos über Kursangebote für (werdende) Familien

■ Spiel und Spaß für Groß und Klein

Eltern-Kind-Zentrum Mönchengladbach

Dünner Str. 214 - 216 | 41066 Mönchengladbach

www.kh-neuwerk.de

Anmeldung zur

Geburt möglich!

Samstag, 10. März 2018, von 10 -16 Uhr

50

JAHRE

KINDERKLINIK

Die Kombination aus Produktangeboten,

Information und Spiel und Spaß für die Geschwisterkinder

wird auch in diesem Jahr

fortgesetzt: Unternehmen bieten Praktisches

von der Erstausstattung bis zum Spielzeug.

Das Geburtshilfe-Team des Eltern-

Kind-Zentrums beschäftigt sich in Vorträgen

unter anderem mit den Themen „Diabetes

in der Schwangerschaft“, „Bauchschmerzen

bei Säuglingen“ und „Schmerzlinderung

unter der Geburt“. Die Chefärzte, Dr. Markus Vogel für die Kinderklinik

und D. Ralf Dürselen für die Geburtshilfe, stellen in einem

Vortrag ihre Abteilung vor und beantworten Fragen. Die Geschwisterkinder

können sich sowohl sportlich als auch experimentell als „Arzt“

ausprobieren. Borussias Jünter treibt in der Kinderklinik seine Späße.

5. Babymesse • Alles rund um Geburt und Nachsorge.

Samstag, 10. März, 10 bis 16 Uhr

Krankenhaus Neuwerk „Maria von den Aposteln“

Dünner Straße 214-216 • 41066 Mönchengladbach

Fon 02161.668-0 • www.krankenhaus-neuwerk.de

10 | guru-magazin.de


GESUND UND LEBENSFROH

Interview mit dem Dermatologen-Team der Haut-, Allergie-, Venen- und

Laserpraxen in MG-Rheydt und Korschenbroich

Innovative Therapien in der Hautarztpraxis

auf höchstem Niveau

Dr. Massoudy: Hier gibt es viele wirksame

Neuerungen: die PRP-Therapie (Vampirlift)

strafft nicht nur Haut, sondern

wirkt auch bei Alopecie - also sichtbarem

Haarausfall. Mit dem elektrischen Microneedling

lassen sich Aknenarben und

Dehnungsstreifen gut behandeln.

Mit den neuen Plasmageneratoren können

wir nichtoperativ eine Lidstraffung

bei drückenden Schlupflidern erreichen,

Keloide behandeln und neben der kurzgepulsten

Lasertherapie können wir mit

Plasma sogar auch farbige Tätowierungen

wirkungsvoll angehen.“

GURU: Herr Dr. Kardorff, Sie und Ihr Ärzteteam

sind bekannt für Ihre Fachbücher

und wissenschaftlichen Artikel für Dermatologen

zum Thema sinnvolle neue Therapiemöglichkeiten.

Zuletzt haben Sie 2015

ein 600 Seiten starkes Lehrbuch herausgegeben.

Was davon hat sich in der Praxis

bewährt? Was ist vielleicht noch Neues

dazu gekommen?

Hämorrhoiden gebracht. Im Gegensatz zu

den Standardoperationen sind Nebenwirkungen

wie Schmerzen und Narbenbildungen

massiv reduziert und auch die beruflichen

Ausfallzeiten sind - bei häufig sogar

deutlich besseren Therapieergebnissen -

drastisch reduziert.“

GURU: Frau Dr. Rotter d’Orville, wie sind

die Fortschritte in der bildgebenden Diagnostik

von Hautkrebs?

GURU: Das war ein eindrucksvoller Ritt

durch die Welt der dermatologischen Innovationen.

Vielen Dank dem gesamten

Rheydter und Korschenbroicher Hautärzteteam.

Wir hoffen, in Zukunft von Ihnen

weitere detaillierte Berichte zu den einzelnen

Verfahren zu erhalten.

Dr. Dorittke und Dr. Kardorff, Hautärzte

Moses-Stern-Straße 1 • 41236 M‘gladbach

Fon 02166.43474 • www.dorittke-kardorff.de

Dr. Kardorff: Nach wie vor bringt der

308nm Excimer Laser hervorragende Therapieergebnisse

bei Psoriasis, Hand- und

Fußekzemen oder bei Vitiligo im Gesichts-,

Halsbereich, wo es keine ebenbürtigen

Behandlungsalternativen gibt.

Dr. Inga Rotter d‘Orville: Eigentlich sollte

die sequentielle Computerauflichtmikroskopie

in naher Zeit zum Standard jedes

Hautkrebsscreenings werden. Durch

das digitale Abspeichern verdächtiger

Hautveränderungen wird eine Verlaufskontrolle

im Zeitverlauf über Jahre ermöglicht.

Hierbei fallen dann selbst

kleinste, krebsverdächtige Veränderungen

auf, die man ohne Bildvergleich gar

nicht zu erkennen vermag.

Haut-, Allergie- und Venenpraxis, Frau Dr.

Rotter d`Orville und Frau Dr. Massoudy

Am Brauhaus 30 • 41352 Korschenbroich

Fon 02161.9990070

www.hautarzt-korschenbroich-neuss-duesseldorf.de

Sehr gute Ergebnisse und hohe Abheilungsraten

erzielt auch der sogenannte

Nagelpilzlaser, der in Kombination mit einer

ganz geringen Wirkstoffmenge sogar

hartnäckigsten Nagelpilz nach einigen Behandlungen

verschwinden lässt.“

GURU: Herr Dr. Dorittke, seit Jahrzehnten

sind Sie erfahrener Lasertherapeut. Was sind

für Sie die Neuerungen, von denen Patienten

am meisten profitieren?

Dr. Dorittke: Einen immensen Fortschritt hat

die Lasertherapie von Krampfaderleiden und

Eine medizinische Sensation ist in diesem

Zusammenhang auch die konfokale

Laserscanmikroskopie mit dem Viva-

Scope, mit der schmerzfrei und ohne

Operation die lebenden Zellen in einem

veränderten Muttermal auf Entartungszeichen

untersucht werden können und

somit Hautkrebs im frühest möglichen

Zustand erkannt werden kann.“

GURU: Zu guter Letzt, Frau Dr. Massoudy,

was tut sich neben Lasern, Fillern

und Botox im Bereich der Ästhetischen

Medizin?

guru-magazin.de | 11


GESUND UND LEBENSFROH

Richter & Lopez – die Spezialisten bei manueller Schmerztherapie

In drei Schritten dauerhaft schmerzfrei

Die Gesundheitspraxis Richter & Lopez ergänzt das Spektrum der

Schmerztherapie um die Behandlung mit niederfrequentem Strom,

besser bekannt als EMA/EMS. „Patienten und Kunden sind begeistert“,

so die Resonanz. Richter & Lopez sind seit acht Jahren im Umkreis

von 40 km die Experten, wenn es um die manuelle Schmerztherapie

nach Liebscher u. Bracht geht. Ein neues Verständnis von Schmerz

ist hier die Grundlage. „Schmerz ist Sprache des Körpers“, berichtet

Axel-Andre Richter, „ein Alarmsignal, das gehört werden will. Die

Ursachen liegen in der Regel in muskulär-faszialen Verkürzungen,

die zu Fehlbelastungen führen“, so Richter.

efact-schmerzfrei in drei Schritten

Egal ob Rücken-, Gelenk- oder Kopfschmerzen, Schmerzen des Bewegungsapparates

werden erfolgreich behandelt. Im ersten Schritt

werden die muskulär-faszialen Verkürzungen mit einer manuellen

neuromuskulären Technik beseitigt! „Was kompliziert klingt, kann

man sich als `Löschen der Festplatte` vorstellen“, so Richter! Schritt

zwei beinhaltet ein spezielles Beweglichkeits-Training. Der

Infos und Anmeldung unter - Fon 02161 576 4711

Gesundheitspraxis

Richter & Lopez

Kapuziner Platz 6

41061 Mönchengladbach

Fon 02161.5764711

www.richterlopez.de

Schwerpunkt liegt

hier auf der Sicherung

der neu gewonnenen

Beweglichkeit.

Im

dritten und letzten

Schritt geht es

um den gezielten

Aufbau von Muskulatur

mittels

EMA/EMS-Training.

Jeder einzelne

Schritt wird individuell

auf den

Patienten und das

Schmerzbild abgestimmt.



Wir schaffen Wohlfühlatmosphäre








Gesundheit aktuell Vortragsreihe i 2018

För

Kliniken Mittwoch, Maria 28. Hilf Februar GmbH2018

Zentrale notaufnahme

aktuelle herausforderungen

Von politischen Rahmenbedingungen bis

hin zu ethisch, seelsorgerischen Aspekten

Priv.-Doz. Dr. med. Sebastian Bergrath

Chefarzt der Zentralen Notaufnahme

Dipl.-Theologe Burkhard Kroh

Kath. Pfarrer der Krankenhausseelsorge

19 uhr | Forum

kliniken Maria hilf

Viersener Str. 450

41063 Mönchengladbach

Der Eintritt ist frei.

www.mariahilf.de

Förderverein

Kliniken Maria Hilf GmbH

12 | guru-magazin.de


Siegerentwurf ist Grundlage zur Weiterentwicklung des Maria Hilf-Geländes

Maria Hilf-Terrassen

Mönchengladbachs Mitte bekommt die Maria Hilf-Terrassen.

Nach dem Entwurf des Büros Urban Agency (Kopenhagen)

soll zukünftig das Areal zwischen Viersener Straße, Aachener

Straße, Barbarossastraße und Staufenstraße zu einem neuen

Wohnviertel mit viel Grün entwickelt werden. Der Planungs- und

Bauausschuss beschloss in einer Sitzung am 30. Januar mit breiter

Mehrheit die weitere Qualifizierung des aus einem Wettbewerb

mit einwöchiger städtebaulicher Entwurfswerkstatt den

Siegerentwurfs als Grundlage für den weiteren Planungsprozess

für das etwa 4,4 Hektar große Areal.

BAUEN UND WOHNEN

Im Wettbewerbsgebiet liegen nicht nur die Kliniken Maria Hilf, sondern

auch die auslaufende Katholische Hauptschule Stadtmitte und

das Verwaltungsgebäude Oberstadt, das im Zusammenhang mit den

neuen Rathausplänen aufgegeben werden soll. Der Siegerentwurf

sieht eine verdichtete Stadt mit mehreren nach Süden ausgerichteten

Terrassen und Aussichtspunkten im Wechselspiel zwischen Bebauung

und Grünbestand vor. Zwei Grüngürtel, die im Bestand bereits

vorgegeben sind, flankieren das Gebiet.

Die verkehrsberuhigte Aachener Straße erhält eine neue Ausprägung

als unmittelbare Verbindung zur Altstadt. Den Übergang

schaffen Plätze und Baumzeilen. Barrierefreie Wege ziehen sich

über den Hang quer durch das Areal. Das schwedische Büro sieht

Mönchengladbach als „Hügelstadt“ und entwirft das Modell eines

aus vielen ineinander verzahnten Blöcken, die sich an den

Hang schmieden und bis in die Altstadt reichen. Gärten mit Obstbäumen

ergänzen die zum Teil öffentlich zugängliche Höfestruktur.

Die verkehrsberuhigte Sandradstraße verbindet schließlich

das Areal mit dem Alten Markt.

Bis Ende 2018 werden die Kliniken Maria Hilf in das Franziskushaus

umgezogen sein. Anfang 2019 kann der Teilabriss der Kliniken erfolgen.

2020 soll dann mit den ersten Neubauten begonnen werden.

PM / Stadt MG

Osterspecials in der Saunalandschaft Finlantis

Runde Sache

Die Königin des Frühjahrs!

Kamelie

Kamelien (Camellia japonica) sind langsam wachsende, immergrüne

Sträucher. Die zahlreichen Sorten zeichnen sich durch ihre lange

Blütezeit - meist von Ende Januar bis Anfang Mai - aus.

Von Karfreitag bis Ostermontag stehen im Finlantis alle Zeichen auf

Frühling. An diesem langen Wochenende ist die Saunalandschaft jeweils

von 10 bis 20 Uhr geöffnet, Karsamstag sogar bis 23 Uhr. Täglich

erwarten die Gäste besondere Aufgüsse in der Panorama-Außensauna,

das Dampfbad verspricht pflegende Entspannung. Leckermäuler können

in der FinLounge Festtagsgerichte genießen. Am Sonntag folgt

dann der Höhepunkt: Wo hat der Osterhase seine Überraschungen

versteckt? Mitmachen lohnt sich, denn es gibt 3 x 2 Tageskarten zu

gewinnen! Wer noch nach einem Ostergeschenk für seine Lieben

sucht, legt einfach einen Finlantis-Gutschein ins Körbchen. Er kann

vor Ort oder direkt online unter www.finlantis.de bestellt werden.

Finlantis

Buschstraße 22 • 41334 Nettetal • info@finlantis.de • www.finlantis.de

30. März bis 2. April, jeweils von 10-20 Uhr geöffnet, Karsamstag bis 23 Uhr

Die Pflanzen lieben eine humusreiche,

lockere, leicht saure Erde.

Diese kann aus einer Mischung

von Komposterde und Torf selbst

hergestellt werden, oder es wird

die in Ihrem Gartencenter angebotene

Kamelien- oder Rhododendronerde

dafür genutzt.

Kamelien benötigen einen vor

Wind und zu starker Sonneneinstrahlung

leicht geschützten

Platz. Die beste Zeit eine Kamelie

zu pflanzen ist das zeitige

Frank Brandenburg, Baumschulgärtner.

Frühjahr. Da die Kamelie auch als Kübelpflanze geeignet ist und im

Container angeboten wird, ist auch eine ganzjährige Pflanzung

möglich. Bei der Auspflanzung ins Freiland sollte man den Wurzelbereich

mit einer dicken Laubschicht abdecken, um das Eindringen

von Frost zu verhindern. Außerdem sollte die Pflanze vor Wind und

auftauender Sonne geschützt werden. Hierfür eignet sich ein luftdurchlässiges

Jutevlies. Man sollte die Kamelie allerdings nur bei

anhaltendem Frost einpacken, da sich sonst Fäulnis bildet. So wird

man viel Freude an der Königin des Frühjahrs haben.

guru-magazin.de | 13


BAUEN UND WOHNEN

Schlaun-Wettbewerb: Stadt und NRW-Bank sind Hauptförderer

Kreative schmieden Ideen zum Gladbachtal

erreichen. „Der Planbereich des Schlaun-Wettbewerbs ist für uns

von großem Interesse, denn er liegt genau im Scharnier zwischen

dem beschlossenen Rahmenplan „Abteiberg“ und dem Impulsprojekt

„City Ost“. Weiterhin liegt er im Bereich des integrierten Handlungs-

und Entwicklungskonzept „Alt Mönchengladbach“, welches

aktuell auf den Weg gebracht wird. Die hohe Zahl der Teilnehmer ist

erfreulich und wir hoffen auf viele spannende Ideen“, ergänzt Dr.

Gregor Bonin, Technischer Beigeordneter der Stadt.

Der Schlaun-Ideenwettbewerb wird seit 2011 jährlich ausgelobt.

2017/18 sind die Stadt Mönchengladbach und die NRW.BANK

Hauptförderer. Darüber hinaus unterstützt die LVM-Versicherung, die

WSG Wohnungs- und Siedlungs-GmbH, der MAIV (Münsterländer

Architekten- und Ingenieurverein e.V.) und der DAI (Verband Deutscher

Architekten- und Ingenieurvereine e.V.) diesen Wettbewerb.

Die Anmeldefrist für den Schlaun-Ideenwettbewerb „Inneres

Gladbachtal“ ist zu Ende. 140 Teilnehmerinnen und Teilnehmer

der Fachrichtung Städtebau und 65 der Fachrichtung Architektur

haben die Wettbewerbsunterlagen angefordert, um am 7.

Schlaun-Wettbewerb teilnehmen zu können.

„Wir freuen uns, dass sich wieder so viele Teilnehmer für unseren

Schlaun-Wettbewerb interessiert haben“, so Dr.-Ing. Wolfgang

Echelmeyer, Sprecher des Schlaun Forums e.V.. Mit der im Jahre

2016 beschlossenen Stadtentwicklungsstrategie „mg+ Wachsende

Stadt“ hat sich die Stadt das Ziel gesetzt, Wachstum in Qualität zu

Bis zum 2. März haben die Wettbewerbsteilnehmer Zeit, ihre Ideen

sprudeln zu lassen. Immerhin 12 Vorprüfer werden sich danach intensiv

mit den Arbeiten beschäftigen und prüfen. Am 19. und 20.

April tagen dann die 13 Preisrichter(innen), um die Sieger zu ermitteln.

Insgesamt stehen Preisgelder in Höhe von 24.000 Euro zur Verfügung.

Die prämierten Arbeiten werden im Rahmen einer Ausstellung

in Mönchengladbach und Münster gezeigt. Anlässlich des 8.

Schlaun-Fests am 3. Juni im ehrwürdigen Erbdrostenhof in Münster

erhalten die Preisträgerinnen und Preisträger ihre Urkunden.

www.schlaun-wettbewerbe.de

Stockholtweg 175 41238 Mönchengladbach

Tel.: 02166 – 14446-0

14 | guru-magazin.de


BAUEN UND WOHNEN

Deutschlands Badplaner des Jahres

Komplettbad aus einer Hand

Die Firma Bernd Himmels GmbH

wurde vor mehr als 20 Jahren von Bernd

Himmels gegründet und hat sich im

Laufe der Jahre zum führenden Anbieter

von Komplettbädern und modernster

Heiztechnik entwickelt. Besonders stolz ist

Bernd Himmels auf die Auszeichnung zu

Deutschlands Badplaner 2015. Auch 2017

gehörte sein Unternehmen wieder zu den

Gewinnern im deutschsprachigen Raum

(D/CH/A/LIE). Bernd Himmels bietet

Ihnen die komplette Leistung rund um

Ihr Bad. Vom Einbau einer bodengleichen

Dusche bis zur Wellness-Oase werden alle

Wünsche erfüllt.

Ansprüche erkennen

Am Anfang steht die kompetente Beratung,

die beim Kunden zu Hause erfolgt. Hier

wird Aufmaß genommen. „Außerdem ist es

wichtig, die Wohnumgebung des Kunden

kennenzulernen, damit man den Geschmack

und die Ansprüche erkennt, um

ihm das perfekte Bad nach seinen Vorstellungen

und genau nach seinem Geschmack

planen zu können“, so Bernd Himmels.

Planung mit 3D-Software

Die Planung des neuen Badezimmers erfolgt

mit modernster 3D-Planungssoftware, damit

erhält der Kunde direkt eine Vorstellung, wie

das neue Traumbad aussieht. In der feinen

und exklusiven Badausstellung kann man

sich dann sämtliche Materialien, Fliesen und

Einrichtungen ansehen. „Dadurch bekommt

der Kunde einen Eindruck davon, wie sein

Bad nach dem Umbau aussehen wird“, so

Himmels. Christina Küppers, gelernte Schreinerin

und Dipl.-Designerin, konzeptioniert

nach Kundenwünschen und den neuesten

handwerklichen und technischen Möglichkeiten

jedes Gestaltungskonzept individuell.

Alle Gewerke aus einer Hand

Die komplette Durchführung der Arbeiten

erfolgt durch das Team um Bernd

Himmels. Sanitär, Fliesen, Elektrik, Maler,

Schreiner - alles aus einer Hand, alles

mit einem Ansprechpartner. „So kann jedes

Gewerk zeitlich auf den Punkt koordinieren

werden. Struktur, Verlässlichkeit

und Know-How liefern unseren Kunden

ein Ergebnis, das über den Standard weit

hinausgeht, sagt Bernd Himmels. Auch

beim Thema Heiztechnik ist er genau der

richtige Ansprechpartner. Sowohl modernste

Brennwertanlagen, als auch Wärmepumpen

und Solaranlagen gehören in

den Kompetenzbereich des Meisterbetriebs

aus Heinsberg.

Bernd Himmels GmbH

Otto-Hahn-Straße 11

52525 Heinsberg

Fon 02452.15 85 80

www.himmels-hs.de

guru-magazin.de | 15


BAUEN UND WOHNEN

Volk‘sLaden

7 mal second hand

in Mönchengladbach

Kleidung

Hausrat

Accessoires

Rapsöl

Möbel

Elektro

Verband Deutscher Garten-Center (VDG)

verleiht Gold an Gartencenter Lenders

Zum siebten Mal in

Folge ausgezeichnet

2017 wurde vom Verband Deutscher Garten-

Center e.V. - dem Bundesverband der

inhabergeführten Gartencenter - das GC

Lenders mit dem Siegel der Anerkennung zum

FachGartenCenter in Gold ausgezeichnet.

Bücher

Schreinerei

CDs

Spiele

Mutter

und Kind

Geistenbeck Geistenbecker Str. 107+118

Rheydt Limitenstr. 31

Rheindahlen St. Helena-Platz 7

Waldhausen Roermonder Str. 56-58

Eicken Eickener Str. 130

Neuwerk Dünner Str. 173

Mo–Fr 9:30–18 h

Sa 9:30–13 h

Zentrale: 02166/6711600

Ein 400 Positionen umfassender Prüfbogen

aus Sicht des Endverbrauchers bildet die

Grundlage, die der Inspektor mit vielen Fotos

und Anmerkungen versieht und mit den

Verantwortlichen vor Ort auswertet. Besonders

hat man sich über den diesem Jahr erstmals

vergebenen Sonderpreis „Herzensangelegenheit“

gefreut.

Hier hat der Prüfer dem Lenders-Team als einzigem

Unternehmen für den Enthusiasmus in Bezug

auf Aktionen und Pflanzenliebhaberei ausgezeichnet.

Als Beispiele wurde Fachkompetenz bei

der riesigen Tomatenauswahl (118 verschiedene

Sorten) und die enorme Breite im Baumschulbereich,

u.a. im Bereich der Kiefern, genannt.

Das Foto zeigt die Vorsitzende des Verbandes deutscher

Gartencenter, Martina Mensing-Meckelburg (links), den

Lenders Geschäftsführer Reimund Esser (Mitte) sowie die

Leiterin der Lenders-Staudenabteilung Bianka Hoog bei der

Übergabe der Urkunde in Bad Neuenahr.

16 | guru-magazin.de


Willkommen in Ihrem

LandMarkt

BAUEN UND WOHNEN

Energieloch alte Fenster

Die Energiekosten steigen stetig - dagegen können Sie nichts

tun. Sie können allerdings etwas dagegen tun, dass Ihr Energieverbrauch

in eine unbezahlbare Höhe steigt. Überprüfen Sie die

Dämmung ihrer Wohnung oder des Hauses. Besonders Fenster,

die älter als 20 Jahre sind, erweisen sich oft als undichte Stellen.

Durch eine effiziente Dämmung lässt sich ein erheblicher Teil

der Kosten einsparen. Modernste Technik hilft dabei, das die

Wärme drinnen bleibt, statt zu verpuffen. Moderne Fenster stehen

nicht nur für fortschrittliche Funktionalität, sondern auch für

Wohnkomfort und Ästhetik. Umfangreich ist auch die Auswahl

an Beschlägen und Griffen: lassen Sie sich von vielfältigen

Farbangeboten inspirieren.

Georg Linges führt in der dritten Generation den Landmarkt Förster

in Korschenbroich-Glehn, in dem die Nähe zum Kunden eine wichtige

Rolle spielt. Der Frühling kommt langsam näher und mit ihm die

Lust, den Garten wieder ordentlich auf Vordermann zu bringen. Passend

dazu startet auch der Landmarkt Förster in Korschenbroich-

Glehn wieder mit tollen Angeboten in die Saison.

Breites Sortiment

Auf rund 800 Quadratmetern bietet der Landmarkt Förster ein breites

Sortiment rund um Tier, Haus, Hof und Garten. Dieses reicht von saisonalen

Produkten wie Blumen- und Gemüsepflanzen über Sämereien

und Düngemittel bis hin zu Pflanzenschutz. Ergänzt wird dieser Bereich

durch Arbeitskleidung und Arbeitsgeräten wie Besen, Schaufeln oder

Spaten. Ein weiterer wichtiger Geschäftszweig des Landmarktes ist der

Heimtierbereich. Egal ob Nager, Vogel, Katze, Hund, Geflügel oder

Pferd - jeder Tierhalter wird für seinen Schützling das passende Futter,

eine Behausung, Spielzeug oder anderes Zubehör finden.

BAUSANIERUNG

BAUTENSCHUTZ

WIR ERHÖHEN DEN WERT

IHRER IMMOBILIE!

Fordern Sie uns, wir finden für

Ihr Projekt die beste Lösung.

UNSERE SCHWERPUNKTE:

• Feuchte und Rissschäden

• Aussenabdichtung

• Innenabdichtung

• Horizontalsperren

• Fassadenhydrophobierung

• Riss-/Harzverpressung

• Betonsanierung

• Fassadensanierung

• Fassadenverankerung

• Balkonsanierung

• Anschlussbewehrung

• Dauermessgeräte für Luftfeuchtigkeits-

und Temperaturmessung –

zur Kontrolle bei Schimmelbefall

P + P GmbH • Hansaallee 321 • 40549 Düsseldorf

Tel.: 0211-5581091 • info@pp-gmbh.de • www.pp-gmbh.de

Kompetente Beratung

Neben einem breiten Sortiment ist für Geschäftsführer Georg Linges

aber noch ein weiter Faktor sehr wichtig. „Bei uns nehmen sich die

Mitarbeiter Zeit für die Kunden“, sagt Linges. So wird jeder Kunde,

der es wünscht, ausführlich und kompetent beraten.

Landhandel Hermann Förster

Daimlerstraße 5 • 41352 Korschenbroich-Glehn

guru-magazin.de | 17


BAUEN UND WOHNEN

Zum Zustand des Hauptbahnhofs Mönchengladbach: Bundestags- und Landtagsabgeordnete

unterzeichnen Schreiben an den Bahn-Vorstand mit

OB Hans Wilhelm Reiners kritisiert

Untätigkeit der Deutschen Bahn AG

Gemäß Ihren eigenen Ausführungen sind

solche Verkehrshalte wie folgt zu klassifizieren:

„Die 87 Bahnhöfe der Kategorie 2

sind häufig wichtige Zustiegspunkte für

den Fernverkehr oder Schnittstellen zu

den großen Flughäfen und Hauptbahnhöfe

größerer Städte. Alle bedeutenden

infrastrukturellen Einrichtungen sowie

Dienstleistungen rund um die Bahnreise

sind vorhanden. Zudem ist eine Betreuung

der Reisenden in den Hauptverkehrszeiten

durch unsere Mitarbeiter gewährleistet.

Ausstattung und Service haben

ein ähnlich hohes Niveau wie an Bahnhöfen

der Kategorie 1.“

Unangemessener Zustand

Vor dem Hintergrund der hiesigen Gegebenheiten

ist selbst bei wohlwollender

Auslegung keine Subsumtion unter die Kriterien

Ausstattung und Service möglich.

Der Zustand ist - auch im Vergleich zu anderen

in der Kategorie 2 eingeordneten

Stationen - als erbärmlich und der 26.

größten Stadt der Bundesrepublik völlig

unangemessen zu bezeichnen.

In einem persönlichen Schreiben an den

Vorstandsvorsitzenden der Deutschen

Bahn AG, Dr. Richard Lutz, kritisiert

Oberbürgermeister Hans Wilhelm

Reiners die mangelhafte Kommunikation

der Deutschen Bahn AG und den

desolaten Zustand des Hauptbahnhofs

Mönchengladbach. Mit unterzeichnet haben

das Schreiben die Bundestagsabgeordneten

Dr. Günter Krings und Gülistan Yüksel

sowie die Landtagsabgeordneten Frank

Boss, Jochen Klenner, Hans-Willi Körfges

und Andreas Terhaag.

Das Schreiben im Wortlaut:

Sehr geehrter Herr Dr. Lutz,

da mir der Zustand des Hauptbahnhofs

Mönchengladbach seit langem ein Dorn

im Auge ist und ich mich in den letzten

Wochen erneut extrem über die mangelhafte

Kommunikation der Deutschen Bahn

AG geärgert habe, wende ich mich heute

persönlich an Sie.

Die Thematik der Sanierung des Empfangsgebäudes

des Hauptbahnhofs füllt hier

Ordner mit negativen Pressemeldungen.

Nachdem die Stadt Mönchengladbach

kostenpflichtige Vorleistungen sowie eine

Beteiligung an den Planungskosten erbracht

hat, war die Umsetzung der Sanierung

des Empfangsgebäudes für 2014 vorgesehen,

wurde dann von der Deutschen

Bahn AG auf 2016 verschoben.

Im August 2017 erreichte mich die freudige

Kunde, dass die Arbeiten an der Empfangshalle

ab dem 01.09.2017 weitergehen!

Nach einigen offensichtlichen

Abrissarbeiten passierte allerdings erneut

nichts mehr. Derzeit verfügt der Bahnhof

daher weder über Türen noch über eine

Fahrgastinformationsanzeige. Über diese

zeitliche Posse der Untätigkeit hinaus, bin

ich überaus verärgert, von der erneuten

Verschiebung der Sanierungsmaßnahme

durch die Medien zu erfahren. Diese Ignoranz

der Deutschen Bahn AG ist einfach

stillos. Wie Ihnen sicher bekannt ist, befindet

sich der Mönchengladbacher Hauptbahnhof

in der Bahnhofskategorie 2.

Die aktuelle Entwicklung und der derzeitig

wirklich unerträgliche Zustand heizen die

Presseanfragen weiter an und erweitern

damit völlig zu Recht die Liste der Negativmeldungen

über die Deutsche Bahn

AG. Nach einer langen, schwierigen Zeit

des Strukturwandels verzeichnet Mönchengladbach

Wachstum und ein verstärktes

Interesse bei Investoren. Die Stadt setzt

im Rahmen der Stadtentwicklungsstrategie

mg+ Wachsende Stadt alles daran, den Bereich

um den Hauptbahnhof attraktiver

und zukunftsfähiger zu gestalten.

Presseverfügung

Sehr geehrter Herr Dr. Lutz, für den Zustand

des Hauptbahnhofs mit seinem historisch,

stadtbildprägendem Gebäude

schäme ich mich gegenüber Bürgerinnen

und Bürgern sowie gegenüber Reisenden

und Pendlern. Die Untätigkeit der Deutschen

Bahn AG konterkariert Stadtentwicklungsmaßnahmen.

Nach nunmehr

vier Jahren des Hinhaltens durch die Deutsche

Bahn AG sehe ich die dringende Notwendigkeit

von sichtbaren Ergebnissen

und gehe davon aus, dass Sie mir zustimmen.

Im Hinblick auf die hier vorliegenden

Presseanfragen informiere ich Sie vorsorglich

darüber, dass ich dieses Schreiben

der Presse zur Verfügung stelle.

Gerne erwarte ich Ihre Antwort und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Hans Wilhelm Reiners

18 | guru-magazin.de


BAUEN UND WOHNEN

Was bringt

mein Haus?

02161 94 85 000

Kostenfreie

Immobilienbewertung

ZKDB

MAKLER

SCHMITZ

Mensch. Makler. Schmitz.

Albertusstraße 44a

41061 Mönchengladbach

Tel. 02161- 94 85 000

Fax 02161- 94 89 110

kontakt@maklerschmitz.de

www.maklerschmitz.de

Breitbandinternetanschluss

Nur ein reiner Glasfaseranschluss

bedeutet auch Zukunft

Foto/Rechte: Deutsche Glasfaser.

Einblick in einen Glasfaserhauptverteiler - von hier aus werden mit einem FTTH-Anschluss reine Glasfaserleitungen bis in die Häuser verlegt.

Riesige Datenmengen in rasendem Tempo

herunterladen, Filme in HD ruckelfrei

anschauen, störungsfrei und ohne

Verzögerungen mehrere Internetdienste

gleichzeitig nutzen - das alles bringt jede

herkömmliche kupferbasierte Internetleitung

an die Grenze ihrer Belastbarkeit. Dabei ist

nicht nur bei der privaten Immobiliensuche

oder beim Hausbau die Verfügbarkeit

einer starken Netzinfrastruktur ein immer

wichtiger werdendes Kriterium. Mehr noch:

Die Zukunftsfähigkeit und Zuverlässigkeit

der Internetverbindung vor dem Hintergrund

des stetig steigenden Bandbreitenbedarfs

sind zentrale Aspekte der heutigen

Lebensqualität.

Um ruckelfrei und sicher am digitalen Leben

jetzt und in Zukunft teilnehmen zu können,

muss ein Glasfaseranschluss her - und zwar

aus reiner Glasfaser. FTTH steht für Fiber To

The Home und bedeutet, dass das Glasfaserkabel

bis in die Wohnungen der Anwender

verlegt wird - ohne Unterbrechung durch

Kupferleitungen. Doch was macht die FTTH-

Glasfaserverbindungen so einzigartig? Ganz

einfach: Daten werden als Lichtsignale bis ins

Haus und somit auch mit Lichtgeschwindigkeit

transportiert. Die volle Bandbreitenleistung

kann somit ohne Einbußen genutzt werden.

Auch unterliegt Glasfaser im Gegensatz

zu Kupfer keinen äußeren Störeinflüssen, die

die Leistung beeinträchtigen könnten.

Gerade für Eigentümer und Vermieter ist

ein Glasfaseranschluss daher ein wichtiges

Kriterium. Ein FTTH-Glasfaseranschluss

erhöht auf Jahre hinweg den Wert

einer Immobilie. Immobilien in Orten, die

mit einer Glasfaserinfrastruktur ausgebaut

sind, sind für Zuzügler wesentlich interessanter

als Orte mit herkömmlichen kupferhaltigen

Netzen.

Mit Blick auf die digitalen Anforderungen

der Zukunft und dem stetig steigenden

Breitbandbedarf setzen daher immer mehr

Menschen auf die reine Glasfaserleitung

ins Internet, um gelassen in die digitale

Zukunft zu gehen.

guru-magazin.de | 19


BAUEN UND WOHNEN

Erkelenzer Baumesse – das große

Forum für Häuslebauer

Informieren Sie sich bei

Ausstellern und Fachvorträgen

„Kaum künden die ersten warmen Sonnenstrahlen

den Frühling an, da wollen Bauund

Modernisierungspläne in die Tat umgesetzt

werden. Baugebiete werden

erschlossen, Familien suchen Grundstücke

oder Immobilien, wollen bauen oder sanieren“,

weiß Messeveranstalter Markus Dannhauer.

Zum bereits 14. Mal bietet die Erkelenzer

Baumesse mit heimischem

Handwerk, Dienstleistern, Architekten, Bauträgern

und Maklern ein ideales Forum für

Häuslebauer, um in persönlichem und familiärem

Rahmen zu verhandeln, auf Augenhöhe

zu fachsimpeln und eigene Pläne und

Träume Wirklichkeit werden zu lassen.

Sie möchten energetisch modernisieren,

komplett sanieren oder gleich ein neues

Haus bauen? Sie suchen eine neue Heizung,

neue Türen oder Fenster, ein neues Dach

oder möchten ihren Garten neu gestalten?

Auf der Erkelenzer Baumesse finden Sie sicher

den richtigen Fachmann. Selbst bei

Geldfragen rund um staatliche Fördermöglichkeiten

oder Finanzierung stehen Experten

bereit.

17. & 18 März 2018 jeweils 11 bis 18 Uhr

14. Erkelenzer Baumesse in der Stadthalle

Erkelenz

Fotos: pixelio.de Tim Reckmann / pixelio.de lichtkunst.

www.erkelenzerbaumesse.de

Eintritt frei! • Kostenlose Kinderbetreuung!

20 | guru-magazin.de


14. Erkelenzer Baumesse

Vielfalt erkunden – vom Netzwerk profitieren

Auf der Erkelenzer Baumesse erhalten Sie umfangreiche Informationen und

können mit Handwerkern, Planern und Dienstleistern direkt ihr Vorhaben

besprechen. Sie sind häufig in Netzwerken organisiert, arbeiten Hand in

Hand und liefern verlässliche und hohe Qualität. So zum Beispiel Fliesen

Zester, Dachdecker Bähren, Ofen- und Kaminbau Breuer, Schreinerei Tascheit

und die Versicherungsagentur alvortuna aus dem Unternehmerteam

Hugo Junkers, www.unternehmerteam-hugo-junkers.de.

17. & 18 März 2018 jeweils 11 bis 18 Uhr

14. Erkelenzer Baumesse in der Stadthalle Erkelenz

www.erkelenzerbaumesse.de • Eintritt frei! • Kostenlose Kinderbetreuung!

Baustelle und Rohbau richtig versichern

„Machen Sie sich Gedanken

über die Absicherung ihrer Baustelle“,

sagt Alexander Schmitz,

Versicherungsmakler und Inhaber

der alvortuna Versicherungen

& Finanzdienstleistungen.

„Wir bringen zur 14. Erkelenzer

Baumesse zwei konkrete Angebote

mit, um über Risiken und Absicherungsmöglichkeiten zu informieren:

der Rohbaukomplettschutz der Nürnberger und eine Allgefahrendeckung

für Wohngebäude des direkt Assekuranz Service aus Düsseldorf“.

Die fünf größten Risiken auf einer Baustelle und ihm Rohbau:

1. Beschädigungen und Zerstörung der Bauleistung

2. Diebstahl von fest eingebauten Gebäudebestandteilen

3. Brand, Blitzschlag und Sturm

4. Fahrlässigkeit der Bauhandwerker

5. Haftpflichtschäden

Alvortuna Versicherungen & Finanzdienstleistungen

Hocksteiner Weg 62 • 41189 Mönchengladbach

Fon 02166.940360 • www.alvortuna.de

Faszination Feuer und die Taste „R“

Flackerndes Feuer beruhigt,

wärmt und steht heute für Luxus

in den eigenen vier Wänden,

individuellen Wünschen

sind kaum Grenzen gesetzt.

„Moderne Kamin- und Ofenanlagen

setzen in Wohnräumen

gezielte Akzente und

sind oftmals mit vorhandenen Heizungsanlagen, Wärmepumpen

und Fußbodenheizungen kombinierbar. Das sorgt nicht nur für

Wohlbehagen, sondern spart Energiekosten und erhöht den Wert ihrer

Immobilie“, weiß Marcus Breuer, Planungskünstler, Kachelofenund

Luftheizungsbauer. „Knopf R für Romantik drücken und schon

wird`s warm und das Licht wird gedämmt“, scherzt Markus Breuer,

„… aber das geht tatsächlich!“

Kamin- & Ofenbau Breuer • Schiefbahner Str. 25 • 41748 Viersen

Fon 02162.26077 • www.kacheloefen-breuer.de

BAUEN UND WOHNEN

Harry Bähren steigt Ihnen aufs Dach

Dachdeckermeister

Harry Bähren

legt höchsten Wert

auf fachgerechte

Arbeit und schult

seine Mitarbeiter

ständig. Fachgerechte

Dämmung,

die richtigen Materialien

und der gesetzlich vorgeschriebene Brandschutz sind ein

Muss. „Spezialisiert auf Reparaturen und Instandhaltung, erstellen

wir transparente und verständliche Sanierungs- und Reparaturkonzepte,

die keine Frage offen lassen“, sagt Harry Bähren. Jeder Bauabschnitt

wird penibel dokumentiert um Bauherren die nötige Sicherheit

zu geben und am Ende eine Menge Geld und Zeit zu sparen.

Bähren Bedachungen (Tüv-zertifiziert)

Geneickener Straße 239 • 41239 Mönchengladbach

Fon 02166.125561 • www.bedachungen-baehren.de

Tischlermeister Dirk Tascheit

Tascheit`s Kunden sehnen sich nach

Wohnkultur, bester Qualität und exklusiver

Haptik. „Wir lieben es einfach

mit Holz umzugehen um die

Wünsche unserer Kunden auf den

Punkt umzusetzen“, sagt Dirk Tascheit.

„Wir bauen Küchen, verleihen

Nischen, Dachschrägen und Kellertreppen

ungeahnten Stauraum und retten Schätzchen. Alte Möbel

bauen wir so um dass der ursprüngliche Charakter in neuen Raumsituationen

erhalten bleibt - da gibt`s auch schon mal Freudentränen“.

Die Tischlerei Tascheit ist auch anerkannter Fachbetrieb für Gebäudesicherheit

und folgt mit dem Motto „Mechanische Einbruchsicherung

steht vor der Alarmanlage“ einer Empfehlung der Polizei.

Tischlerei Tascheit Dirk

Wilhelm-Merbecks-Straße 19 • 41179 Mönchengladbach

Fon 02161.572527 • www.tischlerei-tascheit.de

XXL Fliesen liegen im Trend

Fliesen Zester wird Sie

auf der Erkelenzer

Baumesse über den

Trend großformatiger

Fliesen und die Vielfalt

der Verlege-Möglichkeiten

informieren.

Dabei spielt es keine Rolle ob Sie lieber Glanz-, Holz-, Retro-,

oder Betonoptik mögen. Viel entscheidender ist was der Untergrund

hergibt und wie ordentlich vorgearbeitet werden muss.

Selbst auf Holzunterkonstruktionen in Altbauten sind großformatigen

Fliesen mit Fußbodenheizung möglich.

Fliesen Zester

Herberath 3 • 41363 Jüchen

Fon 02165.872153 • www.fliesen-zester.de

guru-magazin.de | 21


Stadtteilnachrichten

BAUEN UND WOHNEN

Neuwerk & Bettrath

Neuwerker Bruderschaften

Schützensaison steht bevor

Nach Karneval ist vor der Frühkirmes. So laufen die Vorbereitungen

der St. Barbara Bruderschaft und der St. Maria Junggesellen-

Bruderschaft für die diesjährige Frühkirmes in der Zeit vom 10.5.

bis 15.5.2018 auf Hochtouren.

In allen Honschaften werden die Königslauben und die Fähnchen

überprüft, damit im Mai alles fertig ist. Auch die Zugwege und der Ablauf

der Frühkirmes werden bereits festgelegt. Traditionell starten beide

Bruderschaften am 11.3.2018 mit ihrem Königsempfang in die Saison.

Hier sagen die Könige Wilfried Rippegarten (SBB) und Tim Eickels

(SMJB) danke an die Sponsoren, Förderer und Gönner des Neuwerker

Brauchtums. Die Veranstaltung findet ab 11 Uhr im Pfarrheim Uedding

auf Einladung statt. Ebenso werden Kontakte mit befreundeten

Bruderschaften bei einem Umtrunk gepflegt. Musikalisch begleitet

wird der Vormittag vom Bundes-Schützen Tambourcorps „Mit vereinten

Kräften“ Wickrath. e. V. Das Tambourcorps spielt seit mehreren

Jahren unentgeltlich an diesem Morgen auf. Auch hier nochmal ein

herzliches Dankeschön. Weiter geht es am 17.3.2018 mit der Hehn-

Wallfahrt des Bezirksverbandes zu den Grotten nach Hehn. Treffpunkt

ist um 17 Uhr an der Pfarrkirche, Liebfrauenstraße. Am Gründonnerstag

findet die Betstunde der Neuwerker Bruderschaften in der Pfarrkirche,

Liebfrauenstraße um 21.15 Uhr statt. Die Frühjahrsgeneralversammlung

der St. Barbara Bruderschaft findet Palmsonntag, den

25.3.2018 um 10.30 Uhr in der Soccer Arena statt.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer bei den o. g. Veranstaltungen.

Neuwerker Bruderschaften / Lothar Kükes

Carstensen Immobilien

Häuser in Bettrath und

Neuwerk leicht teurer

Die beiden Stadtteile gehören zu den gesuchteren Lagen in

der Vitusstadt. „Viele wollen hier hin, kaum einer will weg. Das

ist ein wesentlicher Grund für das angezogene Preisniveau“,

so das Maklerehepaar Carstensen. Sie schätzen, dass 2017 der

Preisanstieg bei knapp unter 5 Prozent gelegen hat.

Trotzdem wachsen die Preise nicht in den Himmel. Im Durchschnitt wurden

Familienhäuser für rund 270.000 Euro verkauft. Die Preisspanne war

beträchtlich und reichte von knapp 500 Euro bis mehr als 2.500 Euro pro

Quadratmeter Wohnfläche. „Ausschlaggebend sind Alter, Ausstattung,

Mikrolage und nicht zuletzt Grundstücksgröße,“ weiß der Immobilen-

Sachverständige Arno Carstensen. Der Bodenrichtwert für Grundstücke

lag 2017 zwischen 170 und 250 Euro pro Quadratmeter. Der Immobilienverband

Deutschland rät Eigentümern deshalb nicht leichtfertig einen

Verkauf zu starten. Der optimale Angebotspreis sollte fundiert ermittelt

werden und die Verkaufsstrategie professionell geplant sein. Dabei müssen

Eigentümer auch den richtigen Energieausweis vorlegen.

Carstensen Immobilien

Lützowstraße 3 • 41061 Mönchengladbach

www.immobilien-carstensen.de Fon 02161.828144

22 | guru-magazin.de


Stadtteilnachrichten

BAUEN UND WOHNEN

Neuwerk & Bettrath

Rosenmontag

Neuwerk feiert wie

im Märchen

Unter dem Motto „Neuwerk feiert wie im Märchen“ konnten die

Neuwerker Jecken dieses Jahr bei historisch bestem Karnevalswetter

ihren Veedelszug bewundern. Über drei Stunden zog die bunte Mischung

aus Fußgruppen, Wagen und Kapellen durch Bettrath und

Neuwerk. Hier eine kleine fotografische Zusammenfassung der

Highlights von Maris Rietrums.

Mönchengladbach-Bettrath

Betreiberin: Dominika Amende

Hansastraße 2

Tel. 0 21 61-30 35 88 1

Viertelseite_Guru_Glsi198.qxp_Layout 1 16.02.18 16:01 Seite 2

GLEITSICHTBRILLE

Komplettpreis für Fassung und

vollentspiegelte, gehärtete

Kunststoff-Gleitsichtgläser

angefertigt in Ihrer Sehstärke

198 €

Der Preis gilt bei allen Angeboten

für den Stärkenbereich sph. ± 6,0 dpt

cyl. 4,0 dpt. Andere Stärken, soweit

technisch möglich, gegen Aufpreis.

Ihr Fachgeschäft für Brillen und Kontaktlinsen.

Liebfrauenstr. 51 · 41066 Mönchengladbach

Tel. 02161 99 44 20 · www.schroemges.de

B& O Optik GmbH · HRB 18005

guru-magazin.de | 23


WIRTSCHAFT UND NEWS

Gelände des ehemaligen Polizeipräsidiums wäre ideal

Cybercrime-Akademie

Das Thema IT-Sicherheit wird von der Landesregierung ins Zentrum

gerückt. Dazu gehört auch die IT-Sicherheit. Und diese muss man

erlernen. Dafür will die Landesregierung eine Akademie einrichten.

Möglicher Standort: das alte Polizeipräsidium an der Theodor-Heuss-

Straße, das bald leer stehen wird, wenn die Polizei Mönchengladbach

das neue Präsidium an der Krefelder Straße bezogen hat.

An der Akademie sollen Polizei- und Verwaltungskräfte fit gemacht

werden für die digitalen Bedrohungen. Das wird in Zukunft immer

wichtiger werden, da nahezu alle Lebensbereiche von der digitalen

Transformation betroffen sein werden. Eine zentrale Rolle sollen dabei

die Hochschulen spielen: Einerseits will die Landesregierung

den Studiengang Cyberkriminalität einführen, andererseits sollen

die Hochschulen mit der Akademie verzahnt werden.

Das Gelände des alten Polizeipräsidiums, das im Besitz des landeseigenen

BLB ist, wäre optimal, weil es direkt an der Hochschule

Niederrhein liegt. Die hat bereits das Kompetenzzentrum für IT-Sicherheit

„Clavis“ gegründet und arbeitet es mit der Industrie- und

Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein zusammen, bietet IT-

Sicherheitslotsen für Unternehmen an. Immer häufiger werden Firmen

Opfer von Cyber-Kriminellen: laut dem Digitalverband Bitcom

entsteht pro Jahr ein Schaden von 55 Milliarden Euro durch Hacker,

Viren und Schad-Software.

Spenden für die IT-Ausstattung am

Gymnasium am Geroweiher

CodeClubMG ermöglicht

IT-Bildung

Der Verein nextMG e.V. hat zusammen mit Sponsoren den

Ausbau der Infrastruktur der Computer- AG des Gymnasiums Am

Geroweiher realisiert. Die Spender haben mehr als 47.500 Euro

investiert, um die Infrastruktur zu erweitern.

Die AG des Gymnasiums unter der Leitung von Lehrer Felix Nattermann

ist mit rund 100 Teilnehmern eine der größten in Deutschland. Mit der

neuen Versorgung über W-Lan und neuer Ausstattung können jetzt noch

mehr Schülerinnen und Schüler an dem fortschrittlichen und auf modernem

Projektmanagement basierenden Konzept der AG teilnehmen.

Unter dem neuen Namen CodeClubMG soll das Angebot für alle interessierten

und geeigneten Schülerinnen und Schüler aus Mönchengladbach

geöffnet werden. „IT-Kompetenz ist das Ingenieurwesen des 21.

Jahrhunderts: Ohne IT-Kompetenz wird es keine Vernetzung, keine Datenauswertung,

keine Wertschöpfung in der digitalen Wirtschaft geben.

Darum wollen wir die Ausbildung in diesem Bereich in der Stadt fördern“,

sagt Mark Nierwetberg, der Vorsitzende des Vereins nextMG.

IHK-Hauptgeschäftsführer Jürgen Steinmetz, Hochschul-Präsident

Prof. Hans-Hennig von Grünberg und Oberbürgermeister Hans Wilhelm

Reiners unterstützen die Ansiedlung in Mönchengladbach.

Unterstützt werden sie von Gladbacher Politikern in Land und Bund.

Ansatz ist, in der Akademie nicht nur Ermittler, sondern auch Verwaltungsmitarbeiter

zu IT-Sicherheitskräften aus- und fortzubilden.

„Nur wenn die Prozesse sicher und sensible Daten geschützt sind,

finden digitale Anwendungen die notwendige Akzeptanz“, betont

IHK-Hauptgeschäftsführer Jürgen Steinmetz.

Eine „Cybercrime-Akademie“ würde auch für IT-Nachwuchs sorgen.

Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners sieht die Akademie als

ein Schlüsselprojekt. Denn das alte Polizeipräsidium soll zu einem

Wissenschafts- und Start-up-Campus werden. Das Konzept decke

drei Interessenslagen ab: „Die Stadt will keinen dauerhaften Leerstand

der bisherigen Polizeigebäude, die Hochschule will sich weiterentwickeln

und die Wirtschaft benötigt Fachkräfte für das zunehmende

Problem der Internetkriminalität.“ Das Projekt habe

Vorbildcharakter für ganz Deutschland.

Der Verein nextMG hat das Projekt in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung

realisiert. „Das Projekt CodeClub zeigt, dass die Kooperation

zwischen der Stadt und privaten Initiativen zu richtig guten

Ergebnissen führen kann“, so Schuldezernent Dr. Gert Fischer. „Großer

Dank an nextMG!“

PM / next MG

24 | guru-magazin.de


Kryptowährungen

Bitcoins in der Einkommensteuererklärung

WIRTSCHAFT UND NEWS

Die Kryptowährung Bitcoin ist in den letzten Wochen und

Monaten nicht nur wegen der erheblichen Kursschwankungen

in den Schlagzeilen. So schwankte der Kurs zwischen ca. 6.000

Euro im November 2017 und seinem bisherigen Höchststand am

17. Dezember 2017 mit fast 17.000 Euro. Anfang Februar 2018

notierte der Bitcoin wieder bei ca. 6.000 Euro.

Der Kurs dieser virtuellen Währung richtet sich allein nach Angebot

und Nachfrage, ist von staatlichen Institutionen und Kreditinstituten

unabhängig und stellt auch kein gesetzliches Zahlungsmittel

dar. Die zunehmende Verbreitung dieser (und anderer) virtuellen

Währungen wirft die Frage auf, wie Kursgewinne oder auch -verluste

steuerrechtlich zu beurteilen sind. Hierzu hat nun das Finanzministerium

Hamburg Stellung genommen und klargestellt, dass

der Gewinn- oder Verlust aus der Veräußerung von Bitcoins zu

sonstigen Einkünften aus privaten Veräußerungsgeschäften führt

und nicht etwa Einkünfte aus Kapitalvermögen darstellt. Dies bedeutet,

dass Gewinne oder Verluste steuerlich relevant sind, wenn

zwischen Anschaffung und Veräußerung weniger als ein Jahr liegt.

Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass Gewinne steuerfrei vereinnahmt

werden können, wenn die Veräußerung nach mehr als einem

Jahr nach der Anschaffung erfolgt.

Werden Bitcoins als Zahlungsmittel eingesetzt, gilt dies als Veräußerung

und führt ggf. zu steuerpflichtigen Einkünften. Als Veräußerungspreis

wird hier der Gegenwert der erworbenen Waren oder Dienstleis-

tungen angesetzt. Wurden die Bitcoins zu

verschiedenen Zeitpunkten angeschafft, gelten

die zuerst erworbenen Bitcoins als zuerst veräußert.

Die Ermittlung eines Durchschnitts-

kurses ist nicht zulässig.

Bei den privaten Veräußerungsgeschäften

bleiben die Gewinne steuerfrei, sofern die

Summe der Gewinne aus allen privaten Veräußerungsgeschäften,

also nicht nur der Geschäfte

mit den Bitcoins, im Jahr weniger als 600

Euro betragen hat. Aus diesem Grund ist es ratsam, Käufe

und Verkäufe von Bitcoins, anderer virtuellen Währungen und

andere private Veräußerungsgeschäfte aufzuzeichnen, entsprechende

Gewinne und Verluste zu dokumentieren, um diese in der Einkommensteuererklärung

angeben zu können.

Verluste können mit Gewinnen aus privaten Veräußerungsgeschäften

in dem unmittelbar vorangegangenen Veranlagungszeitraum

oder in folgenden Veranlagungszeiträumen verrechnet

werden, jedoch nicht mit positiven Erträgen aus anderen

Einkunftsarten.

Markus Déjosez

Wirtschaftsprüfer • Steuerberater

Partner bei Déjosez & Partner Wirtschaftsprüfer - Steuerberater

Steuer-

Tipp

Trotz zunehmender Digitalisierung

Bei der seriösen Immobilienvermittlung

ist kompetente

Beratung nicht zu ersetzen

Überall schreitet die Digitalisierung weiter voran.

Tablets, Smartphones und Rechner gehören

längst zum Alltag. „Das ist in der Immobilienvermittlung

nicht anders, auch wenn Häuser

und Wohnungen Teil der realen Welt sind und

bleiben“, sagt Jochen Morjan. Die Online-

Technik biete vielfältige Möglichkeiten, die

„richtige“ Immobilie ausfindig zu machen.

„Wer allerdings sein Haus oder Wohnung sicher

und zu einem marktgerechten Preis verkaufen

möchte, ist heute mehr denn je auf eine seriöse und kompetente

Beratung und Betreuung angewiesen“, betont der Leiter des

ImmobilienCenters der Stadtsparkasse Mönchengladbach. Denn

jede Immobilie sei ein Unikat, das sich nicht nach „Schema F“ einschätzen

und bewerten lasse.

Und auch die Frage, ob ein Kaufinteressent entsprechend solvent

ist, könne via Internet keinesfalls sicher geklärt werden. Die Immobilienvermittlung

der Sparkasse sei daher „so digital wie möglich

und so analog wie nötig“, auf eine kompetente Beratung

müsse niemand verzichten.

Stadtsparkasse Immobilienvermittlung

Bismarckplatz 10 • 41061 Mönchengladbach • Fon 02161.2793325

guru-magazin.de | 25


WIRTSCHAFT UND NEWS

Verein für Digital- und Gründerkultur nextMG zieht erstes Fazit nach einem Jahr Vereinsarbeit

NextMG will Aktivitäten im Bereich Digitalisierung ausbauen

Das Glas ist halbvoll - immerhin bereits. Denn der Verein

für Digital- und Gründerkultur nextMG e.V. hat sein erstes

Arbeitsjahr hinter sich gebracht, aber durchaus bereits einiges

erreicht. Bei der ersten Mitgliederversammlung in den Räumen

der Wirtschaftsförderung MG, die mit ihrem Digitalteam und der

MGconnect-Stiftung eine wichtige Rolle bei nextMG spielt, zog

Mark Nierwetberg, Vorsitzender des Vorstands, denn auch ein

positives Zwischenfazit, das er zugleich mit Arbeitsaufträgen für

2018 verband. „Wir haben im Bereich Gründer viel erreicht, müssen

bei IT-Aus- und Weiterbildung sowie digitaler Transformation aber

nachlegen“. Zudem betonte er, dass der Verein von Ehrenamtlern

geführt wird, auch wenn er von den Institutionen in der Stadt

tatkräftig unterstützt wird - dafür gebühre allen Beteiligten Dank.

NextMG habe durch seine Aktivitäten Mönchengladbach auf die

Landkarte der Gründerszene gebracht und die kleine Gründer- und

Start-up-Szene der Stadt aktiviert und vernetzt, sagte Nierwetberg:

„Wir haben zum ersten Mal eine Art Dynamik bei dem Thema.“ Es

mangele aber noch an Infrastruktur, zudem müsse die Hochschule

stärker aktiviert werden. Beim Thema IT-Bildung habe der Verein einen

guten Nukleus mit dem Pilot-Projekt am Gymnasium am Geroweiher

(codeclubMG) geschaffen. Es gelte nun, weitere Schulen ins

Konzept zu integrieren bzw. das Konzept auf andere Schulen zu

übertragen - dieser Bereich sei für die Zukunftsfähigkeit des Standorts

von entscheidender Bedeutung.

Beim Thema digitale Transformationen zeige sich, dass die Stadt

und ihre Gesellschaften zwar durchaus Interesse zeigten, die Expertise

des Vereins jedoch noch zu wenig nutzten bzw. die Veränderung

nicht wirklich vom Konzept in die Tat umgesetzt werde.

Seitens der örtlichen Unternehmen sei das Interesse, das 2018 nun

in konkrete Projekte münden müsse, groß. Für das neue Jahr hat

sich der Verein des Weiteren auf die Fahnen geschrieben, das Profil

der „wachsenden Stadt mg+“ durch mehr Aktivitäten in der Digitalisierung

weiter zu schärfen. Ein Impuls im Bereich Transformation

könne durch die DWNRW-Fördergelder im Rahmen der „Experimentierräume“

gesetzt werden. Für den Bereich IT-Bildung erachtet

der Verein eine koordinierte Offensive im Sinne eines IT-Bildungsprogramms

als sinnvoll. Diese solle in Verbindung mit

Verwaltung, Einrichtungen wie der Volkshochschule und der Agentur

für Arbeit sowie Unternehmen gestartet werden.

www.nextmg.org

Getrocknete Mangostreifen

Botschafter für Kinderrechte

Mit dem Verkauf der

Mangostreifen wird das

Kinderschutzprojekt

„Aktion Schutzengel“

von PREDA auf den Philippinen

unterstützt.

Die Gefahr der Kinder

vor Ausbeutung ist hier

besonders hoch. Grund

ist die weit verbreitete

Armut der Bevölkerung.

Der Faire Handel mit

Mangos bietet einen erfolgreichen

Ausweg.

Hierdurch können bereits

tausende Familien

einen gesicherten Lebensunterhalt

erwirtschaften

und dies schafft die Voraussetzung für ein behütetes und

sicheres Zuhause für die Kinder. Probieren Sie doch einmal den tropisch-fruchtigen

Snack, der Hit unter den Trockenfrüchten, und werden

Sie gleichzeitig Schutzengel.

100-g-Packung: 3,29 EUR

Mehr zum Projekt und zu weiteren Produkten erfahren Sie im:

Eine Welt Laden Mönchengladbach

Abteiberg 2, 41061 Mönchengladbach

Metropolregion Rheinland: Vorsitzender Dr. Ernst

Grigat machte Antrittsbesuch bei Oberbürgermeister

Hans Wilhelm Reiners

Eine gemeinsame Stimme

für die Region

Der neue Geschäftsführer der Metropolregion Rheinland,

Dr. Ernst Grigat, stattete Oberbürgermeister Hans Wilhelm

Reiners im Rathaus Abtei seinen Antrittsbesuch ab. Insgesamt

35 Städte, Kreise und Verbände aus der Region, unter anderem

auch Mönchengladbach, haben sich vor gut einem Jahr

zusammengeschlossen, um die interkommunale und regionale

Zusammenarbeit zu verstärken und ihre Interessen gegenüber

Land, Bund und EU konzentriert zu bündeln.

„Ich halte es für sinnvoll, einen solchen

Verbund zu institutionalisieren.

Ein gemeinsames Vorgehen verschafft

auf nationaler wie internationaler

Bühne mehr Gehör und bringt die gesamte

Region wirtschaftlich weiter

nach vorne“, so Reiners. „Wir sehen

Mönchengladbach als wichtigen Partner in der Metropolregion Rheinland,

zumal die Stadt eine auch überregional erkennbare dynamische

Entwicklung nimmt“, betont Dr. Grigat. Der Geschäftsführer und der

Oberbürgermeister erörterten neben dem zentralen Thema Verkehr unter

anderem auch Möglichkeiten einer Zusammenarbeit im Bereich der

Kultur mit Blick auf einen geplanten rheinischen Kultursommer.

pmg/sp

26 | guru-magazin.de


Grundfähigkeits-Schutzbrief von Zurich

Damit es finanziell weitergeht,

wenn der Körper nicht mehr kann

WIRTSCHAFT UND NEWS

Die Grundfähigkeiten wie Gehen, Bücken

oder der Gebrauch der Hände sind

für uns selbstverständlich. Eine Studie

des Marktforschungsinstituts HEUTE

und MORGEN hat ergeben, dass viele

Menschen es als realistisches Risiko

ansehen, eines Tages eine Fähigkeit wie

Gehen oder Treppensteigen durch eine

Krankheit oder einen Unfall zu verlieren.

Fehlen eine oder mehrere Grundfähigkeiten,

kann das zu großen Beeinträchtigungen führen:

Autofahren oder Treppensteigen sind

dann nicht mehr möglich. Kostenintensive

Reha- oder Pflegemaßnahmen oder Umbauarbeiten

können die Folge sein. Hinzu kommen

mögliche Einkommensverluste.

Versorgungslücken schließen

„Mit dem Grundfähigkeits-Schutzbrief von

Zurich kann man sich günstig absichern“, rät

Günter Mommerskamp. „Versichert sind damit

eine Reihe fest definierter Fähigkeiten,

zum Beispiel Gehen, Knien/Bücken, Handgebrauch,

Sehen, Hören und Autofahren.“

Überzeugende Vorteile

Bereits bei Verlust einer Grundfähigkeit erhält

der Kunde eine monatliche Rente, und zwar

unabhängig davon, ob er nach Eintritt des Leistungsfalls

noch weiterarbeiten kann. Die Rente

wird solange gezahlt, wie die Beeinträchtigung

besteht. Das Produkt ist individuell und flexibel

durch eine mögliche Beitrags- und Leistungsdynamik

sowie eine kostenlose Rehabilitationsund

Berufsberatung. Außerdem kann bei wichtigen

Ereignissen wie zum Beispiel Heirat oder

Geburt eines Kindes der Versicherungsschutz

ohne erneute Gesundheitsprüfung erhöht werden.

„Die Grundfähigkeitsabsicherung ist vor

allem für Handwerker, Berufseinsteiger und

junge Familien mit Kindern interessant, die ab

Vollendung des fünften Lebensjahres abgesichert

werden können. War das Kind bei Abschluss

jünger als 15 Jahre, kann es bei Aufnahme

einer Ausbildung, Studiums oder einer

beruflichen Tätigkeit unter bestimmten Voraussetzungen

in unsere selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung

wechseln - und zwar ohne

erneute Gesundheitsfragen“, erklärt Günter

Mommerskamp.

ZURICH Bezirksdirektion Günter Mommerskamp

Annastraße 20 • 41063 Mönchengladbach

Fon 02161.12622 • Fax 02161.205333

Mail: mommerskamp@zuerich.de

www.facebook.com/ZurichGuenterMommerskamp

www.mommerskamp.eu

KÖRPEREINSATZ

GEHÖRT ZUM LEBEN,

DER PASSENDE SCHUTZ AUCH.

Fähigkeiten wie Gehen, Bücken oder

der Gebrauch der Hände sind für

Sie selbstverständlich. Doch was ist,

wenn Sie diese Fähigkeiten durch eine

Krankheit oder einen Unfall verlieren?

Sichern Sie sich finanziell ab: mit dem

Grundfähigkeits-Schutzbrief.

Gerne beraten wir Sie:

BEZIRKSDIREKTION

GÜNTER MOMMERSKAMP

Annastraße 20

41063 Mönchengladbach

Telefon 02161 12622

mommerskamp@zuerich.de

02-05-011-01_4712.indd 1 05.02.18 12:10

guru-magazin.de | 27


ZUKUNFT BERUF

ZB-MG

Zukunft Berufsleben – Mönchengladbach

Zukunft Berufsleben – Mönchengladbach

Ausbildungsbörse am 28. Februar 2018 im Berufsbildungszentrum des Handwerks

Erfolgreich im Handwerk

Geld verdienen möchte, ist hier sehr gut aufgehoben.“

Jugendliche können mit den Innungsmeistern

sofort Vorstellungsgespräche

führen, sich über den jeweiligen Handwerksberuf

informieren und am Stand der

Arbeitsagentur beraten lassen und Ausbildungsstellen

mitnehmen.

„Handwerk hat Zukunft“ Die Ausbildungsund

Studienbörse für Schülerinnen und

Schüler, Eltern, Lehrer und Lehrerinnen

Mittwoch, 28. Februar 2018 ab 14 Uhr

Berufsbildungszentrum des Handwerks

Platz des Handwerks 1 • 41065 Mönchengladbach

Am Mittwoch, 28. Februar 2018, ist es wieder

so weit. Unter dem Motto „Handwerk

hat Zukunft“ laden die Agentur für Arbeit

Mönchengladbach und die Kreishandwerkerschaft

Mönchengladbach zur Ausbildungsbörse

ins Berufsbildungszentrum des

Handwerks ein. Neben den Ausbildungsberufen

im Handwerk geht es auch um den trialen

Studiengang „Handwerksmanagement“.

„Wir freuen uns, dass wir den

Jugendlichen bereits zum achten Mal gemeinsam

mit der Kreishandwerkerschaft

Mönchengladbach diese Plattform bieten

können“, sagte Angela Schoofs, Vorsitzende

der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit

Mönchengladbach. „Hier haben wir die

Möglichkeit, jungen Menschen unsere acht

Ausbildungswerkstätten zum Anfassen zu

zeigen, die zu den modernsten in ganz

Deutschland gehören“, betonte Stefan Bresser,

Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft

Mönchengladbach.

Freie Ausbildungsstellen zum Anfassen

und Mitnehmen

Ab 14 Uhr stellen sich 13 Mönchengladbacher

Innungen an diesem Nachmittag mit ihren

Ausbildungsberufen vor - vom Bäcker,

Konditor, Bau und Stuckateur über Maler

und Lackierer, Dachdecker, Tischler, Metall,

Elektro, KFZ und Friseur bis zu Sanitär, Heizung

und Klima, Raumausstatter und Sattler.

Bewerbungsunterlagen und das

Halbjahreszeugnis mitbringen

Angela Schoofs und Stefan Bresser möchten

mit dieser Börse auch eine Lanze für die duale

Ausbildung brechen. „Die duale Ausbildung,

wie sie in Deutschland umgesetzt

wird, ist weltweit einzigartig. Und es gibt

kaum einen besseren Einstieg ins Berufsleben“,

sagte Angela Schoofs. Und Stefan

Bresser ergänzte: „In den Handwerksberufen

sind die Aufstiegschancen hervorragend.

Wer Karriere machen und dabei noch gutes

Bewerbungsmappencheck

Wer möchte, kann vor

der Kreiha-Börse seine

Bewerbungsunterlagen im BiZ

checken lassen:

BiZ, Lürriper Straße 56,

41065 Mönchengladbach.

Berufsberatung unter der

kostenfreien Servicenummer

0800 4 5555 00 oder

kommen Sie einfach in ihre

Arbeitsagentur, um einen

Termin zu vereinbaren.

App und Linktipps:

„Bringt weiter“ und „Azubiwelt“,

www.jobboerse.arbeitsagentur.de,

www.planet-beruf.de,

www.berufe.tv,

www.berufenet.arbeitsagentur.de,

www.dasbringtmichweiter.de,

www.abi.de

MGconnect-Stiftung

Lüpertzender Straße 6 • 41061 M´gladbach

Fon 02161.82379-86 •

www.mgconnect.de

28 | guru-magazin.de

28 | guru-magazin.de

Agentur für Arbeit Mönchengladbach

Lürriper Straße 56 • 41065 M´gladbach

Service/Berufsberatung/Arbeitsvermittlung:

Fon 0800. 4 5555 00 •

www.arbeitsagentur.de/moenchengladbach

Hochschule Niederrhein -

University of Applied Sciences

Reinarzstraße 49 • 47805 Krefeld

Fon 02151.822-0 • www.hs-niederrhein.de


ZUKUNFT BERUF

9. CHECK IN Berufswelt

Total dual – Ausbildungsberufe und duale Studiengänge

wurden noch offene Ausbildungsplätze sogar direkt besetzt werden. An

den Veranstaltungstagen präsentieren die CHECK IN Unternehmen auch

2018 den Schülerinnen und Schülern berufliche Ausbildung zum Anfassen.

Einblicke in die betriebliche Praxis mit Rundgängen durch den laufenden

Betrieb, Mitmach-Aktionen und Gespräche mit Ausbildern und

Auszubildenden vermitteln den Jugendlichen reale Eindrücke des Arbeits-

und Ausbildungsalltags. Die Veranstaltungsform bleibt denkbar

einfach: Mit Unterstützung der Schulen werden die Jugendlichen zum

Besuch an den vier Aktionstagen eingeladen. Die Ausbildungsbetriebe

öffnen ihre Türen. Praktika, die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz,

die Berufsausbildung selbst und ggf. ein duales Studium folgen regelmäßig

und kennzeichnen den CHECK IN Weg zur Nachwuchs-Fachkraft.

Bei CHECK IN Berufswelt lernen Ausbildungsbetriebe ihre

zukünftigen Bewerber, Auszubildende und dual Studierende

persönlich kennen. An vier Nachmittagen im Juli 2018 werden

Unternehmen und Institutionen ihre Ausbildungsangebote

präsentieren.

Die CHECK IN Days dienen den Unternehmen dazu, einen ersten Eindruck

von Jugendlichen zu gewinnen und sie dazu zu motivieren, sich

zu bewerben oder ggf. ein Praktikum zu absolvieren. Mehr als 4300 Jugendliche

nutzten 2017 die Gelegenheit, mit Auszubildenden und Ausbildern

von 230 Unternehmen ins Gespräch zu kommen und so erste

Kontakte für die anstehende Berufswahl zu knüpfen. In einigen Fällen

Als Leitmotiv für die CHECK IN Berufswelt 2018 stellten sich vier

Auszubildende zur Verfügung. Can Öztürk, 19 Jahre: Ausbildung

zum Kaufmann für Büromanagement, Eric Bär, 18 Jahre: Ausbildung

zum Chemielaboranten sowie Duales Studium: Chemie und Biotechnologie,

Ramona Thomas, 18 Jahre: Ausbildung zur Zerspanungsmechanikerin,

sowie duales Studium: Maschinenbau mit

Schwerpunkt Produktionstechnik, Amin Imahdian, 20 Jahre. Ausbildung

zum Anlagenmechaniker Sanitär, Heizung, Klima.

4.7. Krefeld / 5.7. Rhein-Kreis Neuss / 9.7. Mönchengladbach / 10.7. Kreis

Viersen jeweils von 13 bis 17 Uhr

www.checkin-berufswelt.de • info@checkin-berufswelt.de

www.facebook.com/CIBface/

Ein

Ein

Ausbildungsberuf...

Ausbildungsberuf...

Ein Ausbildungsberuf...

Ein Ausbildungsberuf...

...

...

mit

mit

Zukunft.

Zukunft.

... mit Zukunft.

„Was mache ich nach dem Schulabschluss?“

„Was mache ich nach dem Schulabschluss?“

„Kann man in der Pflege auch studieren?“

„Was

„Kann

mache

man in

ich

der

nach

Pflege

dem

auch

Schulabschluss?“

studieren?“

„Ich möchte nach der Familienpause in einem

„Kann

„Ich möchte

man

nach

in der

der

Pflege

Familienpause

auch studieren?“

in einem

Pflegeberuf arbeiten - oder bin ich zu alt?“ „Kann

„Ich

Pflegeberuf

möchte

arbeiten

nach der oder

Familienpause

bin ich zu alt?“

in einem

„Kann

ich nach einer Pflegeausbildung

Pflegeberuf

ich nach einer

arbeiten

Pflegeausbildung

... mit Zukunft. Karriere machen?“

- oder bin

Karriere

ich zu alt?“

machen?“

„Kann

ich Wir

Wir nach unterstützen

unterstützen einer Pflegeausbildung Sie gerne in der

Sie gerne in der Karriere Entscheidungs-

„Was Entscheidungs-

machen?“

findung

mache

und beraten

ich

Sie

nach

zu den

dem

Ausbildungsberufen:

Schulabschluss?“

„Kann Wir

findung

unterstützen

und man beraten in Sie der Sie

gerne

zu Pflege den

in

Ausbildungsberufen:

der auch Entscheidungs-

studieren?“

„Ich findung möchte beraten nach Sie der zu Familienpause den Ausbildungsberufen: in einem

Gesundheits –und Krankenpflege und

Pflegeberuf Gesundheits arbeiten –und - oder Krankenpflege bin ich zu alt?“ und „Kann

ich Gesundheits-

Gesundheits- nach einer Pflegeausbildung und Kinderkrankenpflege

–und Kinderkrankenpflege

Karriere machen?“

Krankenpflege und

auch als duales Studium

Wir Gesundheits- unterstützen auch als Sie und duales gerne Kinderkrankenpflege

Studium

Entscheidungsfindung

und auch beraten als Sie duales zu den Studium Ausbildungsberufen:

Jetzt informieren

Jetzt informieren

und bewerben unter

Jetzt

und Gesundheits bewerben

informieren

unter–und Krankenpflege und

www.sgn-mg.de

und

www.sgn-mg.de

02166 Gesundheits- bewerben 394-2964 unterund Kinderkrankenpflege

www.sgn-mg.de

02166 394-2964

auch als duales Studium

02166 394-2964

Jetzt informieren

und bewerben unter

www.sgn-mg.de

02166 394-2964

Agentur für Arbeit Mönchengladbach am

26. Februar 2018 zu Gast im Minto

#Ausbildungklarmachen -

im Minto

Wie sie ihre Ausbildung klarmachen können, das erfahren

Jugendliche am Montag, 26. Februar 2018, im Mönchengladbacher

Minto. An diesem Tag sind die Berufsberatung und der Arbeitgeber-

Service der Arbeitsagentur Mönchengladbach den ganzen Tag zu

Gast im Einkaufszentrum.

Die Teams der Arbeitsagentur haben

nicht nur viele attraktive

freie Ausbildungsstellen dabei,

sondern beantworten auch alle

Fragen rund um Ausbildung und

Berufsorientierung. Der Stand

der Arbeitsagentur ist im Minto

in der Ebene 3 zu finden. Also:

einfach vorbeikommen und Ausbildung

klarmachen. Selbstverständlich sind auch Eltern herzlich willkommen.

Das Gastspiel der Arbeitsagentur im Minto ist ein Angebot innerhalb

der fünften bundesweiten „Woche der Ausbildung“, die vom 26.

Februar bis 2. März 2018 stattfindet. Diese steht unter dem Motto #Ausbildungklarmachen.

Ziel dieser Woche ist es, jungen Menschen und Arbeitgebern

die Attraktivität einer beruflichen Ausbildung zu zeigen.

Mehr zu Kampagne #Ausbildungklarmachen

unter http://dasbringtmichweiter.de/jugendliche/

guru-magazin.de | 29


ZUKUNFT BERUF

Azubi-Speed-Dating in Mönchengladbach

Im Minutentakt zum

Ausbildungsplatz

In zehn Minuten zum Ausbildungsplatz - das

könnte für die Teilnehmer des Azubi-Speed-

Datings am Donnerstag, 15. März, wahr

werden. Das Motto der Veranstaltung, die in

der Kreishandwerkerschaft stattfindet, lautet:

„Just in Time in Deine Berufsausbildung

2018“. Die IHK, die Kreishandwerkerschaft

Mönchengladbach und die Agentur für

Arbeit Mönchengladbach laden Schüler

jeglicher Schulformen ein, daran von 13.30

bis 17 Uhr teilzunehmen. Das Konzept ist

denkbar einfach: Die Jugendlichen haben die

Möglichkeit, sich bei bis zu 35 Unternehmen

aus Industrie, Handel und Handwerk

persönlich vorzustellen - und sie in jeweils

zehn Minuten von sich zu überzeugen.

„Für die Schüler wird es höchste Zeit,

sich um einen Ausbildungsplatz zu bemühen“,

sagt Stephan Mundt, Referent

im IHK-Geschäftsbereich Aus- und Weiterbildung.

„Das Azubi-Speed-Dating

bietet ihnen die einmalige Chance, in

kurzer Zeit mit den Personalverantwortlichen

aus vielen Unternehmen persönlich

in Kontakt zu treten.

Es gibt keine Auswahlverfahren oder Tests,

die ihnen den Weg versperren.“ Dieses

Veranstaltungsformat habe sich inzwischen

fest bei Ausbildungsbetrieben und

in den Schulen etabliert. Zahlreiche Ausbildungsverhältnisse

seien dadurch bereits

zustande gekommen.

„Und auch in diesem Jahr haben die teilnehmenden

Unternehmen und Innungen

wieder viele attraktive Lehrstellen

im Angebot.“

Kreishandwerkerschaft Mönchengladbach

Platz des Handwerks 1, Mönchengladbach

Jugendliche, die sich beim Azubi-Speed-Dating

am 15. März ein Gespräch bei ihrem Wunschunternehmen

sichern möchten, sollten möglichst

früh zur Kreishandwerkerschaft kommen.

Für weitere Informationen steht Stephan Mundt

unter Fon 02151.635-455

E-Mail: mundt@neuss.ihk.de, zur Verfügung.

Just in Time in Deine

Berufsausbildung 2018

Azubi-Speed-Dating

15. März 2018

13:30 - 17:00 Uhr

Kreishandwerkerschaft Mönchengladbach

Platz des Handwerks 1

41065 Mönchengladbach

Vorstellungsgespräch

GARANTIERT!

© Igor Mojzes - Fotolia.com

Weitere Informationen zum Ablauf, zu den teilnehmenden Betrieben, den

angebotenen Ausbildungsberufen und den mitzuführenden Bewerbungsunterlagen

findest Du unter www.schule-wirtschaft.ihk.de, www.handwerk-mg.de

und unter www.arbeitsagentur.de. Eine gemeinsame Veranstaltung

www.schule-wirtschaft.ihk.de | www.handwerk-mg.de | www.arbeitsagentur.de

IHKSpeeddating_MG_210x102_Guru.indd 1 08.02.18 11:06

30 | guru-magazin.de


EINKAUFEN IN GIESENKIRCHEN

SCHELSEN UND TACKHÜTTE!

WIRTSCHAFT UND NEWS

Handel, Handwerk und Gewerbe!

Weihnachtsmarkt Schelsen

Erlös wurde verteilt

Der von fünf Schelsener

Gruppen bzw. Vereinen

gestaltete Weihnachtsmarkt

fand am 2. Advent statt. Auf

dem Schelsener Dorfplatz

wurden die traditionellen

Buden aufgestellt, Glühwein

Scheckübergabe der Organisatoren im und kühle Getränke

Clubhaus des SV Schelsen.

verkauft, Würstchen gegrillt,

Selbstgebasteltes und vieles Dekoratives verkauft.

Schützenbruderschaft, freiwillige Feuerwehr, Förderverein des Kindergartens,

Messdiener und der Sportverein Schelsen traten als gemeinsame

Organisatoren auf. Teilweise begann man schon im

Sommer mit weihnachtlichem Basteln, Zubereitung von Marmelade

und diversen „köstlichen“ Getränken.

Der Gesamterlös des Weihnachtsmarktes Schelsen wurde Ende Januar

mit einem Scheck in Höhe von 3.500 Euro überreicht. Somit

freuen sich die fünf Gruppierungen über jeweils 700 Euro.

Übrigens schon mal notieren:

So., 9. Dezember 2018 (2. Advent) • Weihnachtsmarkt Schelsen.

Hier dreht sich alles um

Fashion, Living & Lifestyle

Sie finden die beiden Geschäfte

auf der Heukenstraße / Ecke Konstantinstraße.

Von Größe 34 bis

Größe 48 finden Sie dort eine große

Auswahl für jeden Geschmack

und jede Altersgruppe. Außerdem

bietet das Pink Night Shopping an

jedem 2. Freitag im Monat die zusätzliche

Möglichkeit bis 21 Uhr

einzukaufen. Das Team rund um

Silvia van Beekum freut sich auf

Ihren Besuch.

guru-magazin.de | 31


Anzeige Weidenstrass 92 x 50 mm 4 c_Layout 1 14.03.17 08:28 Seite 1

MOBIL UNTERWEGS

EINKAUFEN IN GIESENKIRCHEN

- Seit 1919 -

WEIDENSTRASS

DRUCKEREI

BUCHDRUCK · OFFSETDRUCK · DIGITALDRUCK

Konstantinstraße 298

41238 Mönchengladbach-Giesenkirchen

Telefon: 02166 / 8 00 36 - 38 · Fax: 02166/80009

e-mail: info@weidenstrass-druckerei.de

www.weidenstrass-druckerei.de

Karsamstag in Giesenkirchen

Osternest auf der

Konstantinstraße

Am Karsamstag, 31. März, wird der

Vorstand des Gewerbekreises wieder

ein riesiges Osternest an der Ecke Konstantinstraße

und Dominikus-Vraetz-

Straße aufbauen. „Kleine Hasen“ vom

Kindergarten Meerkamp verteilen wieder

in der Zeit von 9 bis 13 Uhr bunte

Eier mit einem Ostergruß des Gewerbekreises an die Besucher im

Zentrum. Insgesamt kommen viele Tausend bunte Eier am Nest und

in den Tagen vorher in den Mitgliedsgeschäften zur Verteilung. Ein

Besuch in Giesenkirchen wird sich also auf jeden Fall lohnen.

Gewerbekreis Giesenkirchen

Aktivitäten 2018

BESTE FREUNDINNEN!

Der Gewerbekreis Giesenkirchen ist ein Zusammenschluss von

63 Gewerbetreibenden des Stadtteils Giesenkirchen. Gemeinsam

eint die Mitglieder das Interesse, Giesenkirchen voran zu bringen

und mit regelmäßigen Aktionen das Leben und Arbeiten zu

verbessern. Die Mitglieder treffen sich regelmäßig, um Erfahrungen

auszutauschen und andere Geschäftsleute kennenzulernen z.B.

bei einem jährlichen Grillfest oder anderen Versammlungen.

27.02.-10.03.

Möchten Sie

mit Ihrer besten Freundin mal etwas ganz

Besonderes erleben? Beispielsweise

bei einem gemeinsamen Besuch

beim Friseur, der mehr als nur

Routine bietet? Dann nutzen Sie

unsere einmalige Gelegenheit und

melden sich an zu einem unserer

Typveränderungs-Terminen.

Und das bieten wir Ihnen im DOPPELPACK:

1. Eine genaue Haar- und Kopfhaut-

Diagnose mit anschließender Pflegeberatung

und Produktempfehlung.

2. Eine intensive Typberatung – hier

können Sie in aller Ruhe über aktuelle

Schnittmöglichkeiten diskutieren.

Frisuren: Hairstudio Melvin / Top Hair Team Foto: Mayska

3. Zum Schluss werden die Haare

ganz nach Ihren Vorstellungen

geschnitten und gestylt.

Das Besondere: Sie und Ihre Freundin

haben die ganze Zeit einen persönlichen

Haar-Profi an Ihrer Seite, der individuell

auf Ihre Wünsche eingeht. Für die Zeit

vom 27. Februar bis 10. März können

Sie diesen Sondertermin „für Zwei“

buchen. Überraschen Sie Ihre Freundin:

Zum einmaligen DOPPELPACK-Preis

von nur 79 €

erhalten Sie beide die beschriebenen

Leistungen. Die ersten 25 „Paare“

erhalten zusätzlich ein Präsent. Wir

freuen uns auf Sie.

Die Osteraktion

Alle Mitgliedsbetriebe erhalten Ostereier zum Verteilen an ihre Kunden,

im Ortskern wird an einem Tag vor der Osterzeit ein Osternest

aufgebaut und Ostereier von Kindern an Besucher verteilt.

Der Herbstmarkt

Der Herbstmarkt findet immer am ersten Sonntag im September von 11

bis 18 Uhr statt. Alle Geschäfte haben an diesem Tag geöffnet und bieten

von 13 bis 18 Uhr verschiedenes vor Ihren Geschäften oder auf gebuchten

Standflächen an. Auch Aussteller von außerhalb nutzen diesen Tag

gerne, um Ihre Gewerke und Ihr Handwerk zu präsentieren. Auf einer

Bühne findet zudem ein bunt gemischtes Unterhaltungsprogramm statt.

Der Fackelwettbewerb

Pünktlich zu St. Martin basteln alle Kinder der ortsansässigen Schulen,

Kindergärten und Familieneinrichtungen Fackeln, die vor den

jeweiligen St. Martinszügen in den Mitgliedsgeschäften im Schau-

41564Kaarst-Büttgen

Gladbacherstr.4·Tel.:02131/511150

www.top-hair-team.de

41238 M.-Gladbach-Giesenkirchen

Konstantinstr. 154 · Tel.: 02166/88050

www.hairstudio-melvin.de

17012018_Doppelpack_90x142_4c.indd 1 20.01.18 16:38

32 | guru-magazin.de


SCHELSEN UND TACKHÜTTE!

Handel, Handwerk und Gewerbe!

MOBIL UNTERWEGS

fenster ausgestellt werden. Gekürt werden die schönsten Fackeln

und das schönste dekorierte Schaufenster. Bei einer anschließenden

St. Martinsfeier werden die Preise übergeben.

Weihnachtsbeleuchtung und Weihnachtsbäume

Neben einer geschmückten und beleuchteten 12 m hohen Weihnachtstanne

auf dem Konstantinplatz lässt der Gewerbekreis Giesenkirchen -

wie alle Jahre wieder - die Konstantinstraße und den Konstantinplatz in

einem festlichen Glanz mit ca. 30 Lichterketten erstrahlen. Zusätzlich

stellt der Gewerbekreis auf einem Teilbereich der Konstantinstraße bzw.

Konstantinplatz 20 Tannenbäume auf, die von Mitarbeitern der Giesenkirchener

Banken auch entsprechend mit weihnachtlichen Schleifen

geschmückt werden. Es wird ein großer Kostenaufwand betrieben, um

den Ortsteil in weihnachtliche Stimmung zu bringen. Getreu dem bekannten

Slogan „Lauf nicht fort – kauf am Ort” kann man auch im Stadtbezirk

Giesenkirchen preisgünstig und vor allem in gewünschter Ruhe

einkaufen... Und das nicht nur zur Weihnachtszeit.

Siegerehrung

Die besten Gruppen beim Kinderkarnevalszug

Giesenkirchen wurden

ausgezeichnet. Bezirksvorsteher

Hermann-Josef Krichel-Mäurer

hatte ins Rathaus eingeladen. Der

Gewerbekreis stiftete den Hauptpreis für die beste Erwachsenengruppe:

Turnverein Giesenkirchen! Herzlichen Glückwunsch! Dank

auch an alle, die den tollen Zug organisiert haben.

ALEXANDER HAMACHER

Hörgeräteakustikermeister

Päd-Akustiker

MAREN DÜBER

Hörgeräteakustikermeisterin

2x in Mönchengladbach:

Kreuzherrenstraße 5 (Ecke Quadtstraße) · M‘Gladbach-Wickrath · Tel. 0 21 66 / 14 61 23

Konstantinplatz 13 (ggü. der Kirche) · M‘Gladbach-Giesenkirchen · Tel. 0 21 66 / 1 44 01 74

Mo - Fr 8.30 - 12.30 Uhr und 14 - 18 Uhr · Sa 9 - 13 Uhr · Mi Nachmittag geschlossen

www.hoerakustik-hamacher.de

guru-magazin.de | 33


MOBIL UNTERWEGS

Frühjahrsputz fürs Zweirad

Rad fit machen

Kolumne

e-mobilität

Fördern?

Ja, aber richtig!

Vor Kurzem hatten wir bei der NEW einen

Vorstand von Ford Deutschland zu

Gast. Wussten Sie, dass Ford bisher nur

ein einziges Elektroauto anbietet? Und

das mit einer Reichweite von nur 225 Kilometern.

Zunehmend denke ich bei solchen

Zahlen: Hier wird gerade seitens

der etablierten Hersteller eine Chance

verschlafen, während Tesla (und still und

heimlich vielleicht auch die Chinesen???)

hellwach an ihnen vorbeiziehen.

Die Elektromobilität ist die Mobilität der Zukunft.

Eine abwartende, skeptische Haltung

bringt niemanden weiter. Das würde ich

gerne auch in Richtung der neuen Regierung

loswerden. Denn für die Mobilitätswende

brauchen wir nicht nur mutige Hersteller,

sondern auch gute Förderprogramme.

Bisher beschränken sich die leider nur auf

den Aufbau von Ladesäulen oder den Kauf

von Autos. Was wir brauchen, sind konzeptionelle

Ansätze. Quartierslösungen zum

Beispiel, die es möglich machen, dass man

auch als Mieter in einem Mehrfamilienhaus

Zugang zu einer Ladeinfrastruktur hat. Das

bleibt bisher nur den Eigenheimbesitzern

mit eigener Garage vorbehalten.

Wir als NEW haben übrigens unser eigenes

Förderprogramm: Jeder Mitarbeiter, der

sich ein Elektroauto anschafft, erhält zusätzlich

zur staatlichen Prämie noch etwas

von uns als Arbeitgeber obendrauf. Während

unsere Mitarbeiter ihrem Job nachgehen,

laden sie ihre E-Autos kostenfrei an einer

unserer zahlreichen Ladesäulen auf

dem Betriebsgelände. Und fahren abends

mit vollem Akku in den Feierabend.

Frank Kindervatter

Vorstandsvorsitzender

NEW AG

Der Frühling steht vor der Tür. Die ersten Sonnenstrahlen sind der

Startschuss, sich wieder aufs Rad zu schwingen. Doch davor steht die für

viele leidige Radinspektion. Doch der Radputz kann auch Spaß machen

und leicht von der Hand gehen.

Rechtzeitig beginnen

Start der Tour ist am Sonntagmittag; dann reicht es ja, wenn das Bike um kurz

vor zwölf aus dem Keller geholt wird. Schlechte Idee! Besser: Rechtzeitig mit

dem Rad-Check beginnen, damit für unvorhergesehene Reparaturen noch Zeit

bleibt. Auch sollten die Radläden geöffnet sein, um im Notfall Ersatzteile oder

Kettenöl und Putzmittel kaufen zu können. Wenn größere Reparaturen in der

Werkstatt anstehen, vereinbart man am besten frühzeitig einen Termin beim

Radhändler. Im Frühjahr haben viele andere Radfahrer die gleiche Idee, weshalb

die Werkstätten teils lange Wartezeiten haben.

Fotos: www.pd-f.de / Arne Bischoff / Kay Tkatzik / Holger Heinemann / Christoph Bayer.

34 | guru-magazin.de


MOBIL UNTERWEGS

Handschuhe und Schürze anziehen

Die Reinigung von Fahrrädern ist oft eine dreckige Angelegenheit.

Damit Finger und Hände sauber bleiben, lohnt sich das Tragen von

Einweg- oder Haushaltshandschuhen. Schutz für die Bekleidung vor

Schmutz, Öl und Fett bieten spezielle Werkstatt-Schürzen.

Fahrrad putzen

Gröberen Dreck entfernt man am besten mit Handfeger oder

Bürste, an schwer zugänglichen Stellen können auch eine alte

Zahnbürste oder ein Borstenpinsel Hilfe bieten. Anschließend mit

lauwarmem Wasser und einem strapazierfähigen Lappen das

Fahrrad reinigen. Hochdruckreiniger sind beim Radputz übrigens

tabu: Sie können Schmutz und Feuchtigkeit in die Lager pressen

und diese dadurch beschädigen. Allerdings gibt es mittlerweile

spezielle Niedrigdruckreiniger, die extra für die Reinigung des

Fahrrads entwickelt wurden.

Kette reinigen und schmieren

Zur Reinigung der Kette lässt man sie am einfachsten durch einen

trockenen Lappen laufen. Für gröbere Verschmutzungen nutzt man

eine spezielle Kettenbürste, die durch die Form ihrer Nylonborsten

das Säubern von Kette, Kassetten und Kettenblättern vereinfacht.

Vom Schmutz befreit, wird die Kette anschließend geschmiert. Überschüssiges

Schmiermittel sollte danach entfernt werden, da es als

Schmutzfänger wirkt.

Reifen prüfen

Ein platter Reifen hat schon so manche Tour ruiniert. Um dem zuvorzukommen,

ist eine regelmäßige Kontrolle der Reifen wichtig - natürlich

auch beim Frühjahrs-Check. Prüfen Sie ringsum, ob der Reifen

an den Flanken brüchig geworden ist und ob er durch

Gegenstände wie Glasscherben, Nägel etc. Beschädigungen abbekommen

hat. Bei dieser Gelegenheit können auch Felgen und Speichen

auf Beschädigungen hin überprüft werden.

guru-magazin.de | 35


MOBIL UNTERWEGS

Das durchgebrannte „Birnchen“ ist heute

Schnee von gestern. Moderne LED-

Leuchten halten zuverlässig ein Fahrradleben

lang.

Schraubverbindungen prüfen

Zum Ende des Checks sollten nochmals

die Schrauben an allen wichtigen Bauteilen

wie Vorbau, Lenker, Kurbel und Kettenblättern

auf ihren richtigen Sitz hin

überprüft werden. Aber Vorsicht! Erfahrene

Schrauber wissen: Nach fest kommt ab.

Deshalb immer die Drehmomentangaben

der Hersteller beachten.

Richtig aufpumpen

Mit dem richtigen Reifendruck rollt es sich

leichter - und mit mehr Pannenschutz. Deshalb

nicht auf die gängige „Daumenmethode“

vertrauen, sondern den Reifendruck ordentlich

prüfen. Dabei helfen entweder ein

präziser Reifendruckmesser oder eine Luftpumpe

mit Manometer.

Der zulässige minimale und maximale

Reifendruck sind an der Reifenflanke angegeben.

Licht checken und einstellen

Die Lichtanlage ist bei Jahresfahrern im

Dauereinsatz, da sie morgens und abends

immer mit Licht unterwegs sind.

Doch auch im Sommer lohnt es sich, für

bessere Sichtbarkeit mit Tagfahrlicht unterwegs

zu sein. Falls einem mal kein

Licht aufgeht, sollte man die Leitungen

und Kontakte prüfen.

Polieren

Abschließend lässt man das Bike wieder in

neuem Glanz erstrahlen, z. B. mit der „Bike

Lust Politur“ von Pedro’s (19,90 Euro/500

Milliliter). Die Schutzpolitur pflegt die Oberflächen,

schützt vor UV-Strahlen und sorgt

für einen langanhaltenden Glanz. Zum Abschluss

kann man noch mit dem „Ultrafasertuch“

von Tunap Sports (8,95 Euro) die restliche

Feuchtigkeit entfernen.

Das Tuch hinterlässt keine Schlieren und die

alte Rostlaube wirkt wieder wie neu. Ein

praktischer Nebeneffekt: Das Tuch eignet

sich auch für das Reinigen von Brillen, Helm

-Visieren oder Smartphones.

PM / PdF

Bremsen kontrollieren

Verschlissene Bremsbeläge verlangen einen

rechtzeitigen Austausch. Bei mechanischen

Felgenbremsen zeigen Kerben in den Bremsklötzen,

ob noch Reserven vorhanden sind.

Falls nicht: die Bremsklötze wechseln! Ein

weiterer Indikator für einen anstehenden

Austausch sind u. a. kratzende Geräusche

beim Bremsen. Scheibenbremsen sind immer

verbreiteter und funktionieren wetterunabhängig

besser. Mit einem speziellen

„Bremsenreiniger“ können die Bremsanlagen

schonend von Bremsstaub, Ölresten

und Fett befreit werden.

Wer sich dabei unsicher fühlt, sollte lieber den

Fachmann einen geübten Blick darauf werfen

lassen. Generell ist bei allen hydraulischen

Bremssystemen eine regelmäßige Wartung

und somit der Gang zum Fachhändler ratsam.

36 | guru-magazin.de


GURU tut’s:

Mit dem Pferdeflüsterer im Tierpark Odenkirchen

Ziegen, die auf Pferde starren

STADT LEBEN

Ranchman Yeti.

Im Gehege flattern noch einzelne Fahnen

Absperrband im kalten Januarwind,

ein roter Ball liegt unbeachtet herum.

Ranchman Yeti vollzieht hier im Tierpark

Odenkirchen mit der kleinen Herde aus

zwei Tarpanen (Heckpferden) und einem

Shetlandpony seit circa zwei Wochen ein

Anti-Panik- und Medical Training.

Von Kirsten Wirtz und Maris Rietrums (Fotos)

Die Stute Ommi (25), ihr Sohn (12) ohne Namen

und die Shetland-Stute (14) Flocke ließen

sich bisher nicht berühren und mussten

bei Arztbesuchen jedes Mal narkotisiert werden.

Yetis Arbeit zeigt Erfolge: „Ich war im

November bereits zur Begutachtung und erstem

Training hier. Die Pferde hatten sehr viel

Stress, und vor allem Ommi ist ein richtiges

Nervenbündel, obwohl sie alle drei in körperlich

ausgezeichneter Verfassung sind.“

Pferde sind Fluchttiere, und so stattete er das

Gehege und die Boxen erst einmal mit Planen,

Flaschen, Tüten aus, - mit allem, was die Pferde

in der Natur und im Gelände erleben und

sie erschrecken könnte, um ihnen zu zeigen,

dass die vermeintlichen Schrecken am Ende

keine sind. Um die Fluchtreflexe nach und

nach zu minimieren, lässt er den Pferden Zeit,

nachzudenken und auf das Schreckhindernis

zuzugehen, es vielleicht sogar selbst zu jagen

oder zu bewegen. Es geht darum, das Befinden

auch in Stresssituationen in den grünen

Bereich zu bringen und dort auszuweiten.

Dann kann man mit dem ersten Hallo beginnen,

mit Berührungen, mit einem Halfter, einem

Führstrick. Er unterteilt große Aufgaben

erst einmal in viele kleine Teilaufgaben; sobald

das Pferd eine der Teilaufgaben löst oder einen

Schritt in die richtige Richtung macht, wird es

ausgiebig gelobt und darf eine kleine Pause

machen, so dass es nach und nach begreifen

kann, was der Mensch eigentlich will.„Ein

Pferd muss sich jederzeit überall berühren lassen,

auch mit einem Fieberthermometer in

den Po.“ Dann kommt Yeti mit Stethoskop und

Verband in der Hand und führt am namenlosen

Sohn vor, wie gut das Training bei ihm bereits

angeschlagen hat. „Und wenn es ein Problem

gibt, dann hol ich mir die Aufmerksamkeit,

bis das Pferd wieder ruhig ist oder suche einen

Punkt, einen Pfosten und fixiere ihn.“

Auf der Runde mit Ommi durch den Tierpark,

vorbei an den Robben, die neugierig ihre Nasen

aus dem Wasser recken, den Begrüßungsrufen

der Esel und der Erwiderung, den kreischenden

Affen, den glotzenden Waliser

Schwarzhalsziegen und Zuckerrüben mampfenden

Zwergziegen, demonstriert Yeti, wie

Natural Horsemanship in der Praxis funktioniert;

Führungsvermögen, Kommunikation,

Vertrauen, Respekt, Höflichkeit, Achtsamkeit,

gegenseitiges Zuhören, Körpersprache. Pferde

sind Muskelleser und Körpersprache-Entschlüssel-Experten.

Deswegen muss man bei

sich und bei dem, was man tut, sein. Yeti beugt

sich etwas vor und atmet tief aus. „Wenn ich

abschnaube, dann zeige ich ihr, dass ich ruhig

bin und alles gut ist und sie beruhigt sich.“

Dem Shetlandpony Flocke sind solche Situationen

schon vertrauter. Die achtjährige Iva

legt das Stethoskop an den Bauch der Stute,

stutzt, hält es sich an die Brust: „Bei mir

macht es bummbumm, bei ihr knistert es

nur.“ Sie kontrolliert nochmal: auch bummbumm.

Doch alles in Ordnung. Und dann

übernimmt Iva den täglichen Gang mit Flocke,

diesmal nur im Gehege. „Am Anfang

war sie nicht zu halten, war aufmüpfig. Sie

kannte das nicht. Jetzt geht sie 1A an der Leine“,

sagt Yeti. „Als erstes musst du wissen,

was Du willst, wann Du es willst und wohin

Iva mit Stethoskop.

Führungsvermögen, Kommunikation, Vertrauen: dann

lassen die Pferde ihn auch ran.

Du willst. Und dann halte Dich an Dein

Ziel.“ Fair, freundlich, bestimmt! Das sind

die drei Grundregeln, die Yeti Iva mit auf den

Weg gibt. „Jetzt denkst Du in die Richtung,

in die Du gehen willst und dann gehst Du in

diese Richtung.“ Und dann führt sie – sichtlich

stolz – das Pony an der Leine, doch Flocke

prüft, wer hier der Boss ist. Ein bisschen

führt sie dann Iva an der Leine, und so geht

das ein paar Momente, bis Yeti helfend eingreift.

„Jedes Pferd testet aus, ob du es führen

kannst.“ Aber das macht Iva gar nichts aus;

als Strick und Halfter schon wieder gelöst

sind und Flocke zurück an ihrem Baum

„klebt“, quatscht Iva ihr noch etwas ins Ohr.

Und ich weiß nicht, was oder wie sie es gemacht

hat, aber Flocke trottet ihr hinterher.

Ranchman Yeti bietet regelmäßig Wanderreiten

und Natural Horseman Einführungskurse

an. Infos und Anmeldungen unter www.grenzenlos-wanderreiten.de.

Auf ww.facebook.

com/ranchmanyeti bekommt man einen Einblick

in die Arbeit als Horseman.

guru-magazin.de | 37


STADT LEBEN

MEIN RHEYDT

Evangelische Hauptkirche

Vielfältig

Die evangelische Hauptkirche ist in

ihrer zentralen Lage auf dem Rheydter

Marktplatz optisch ein Aushängeschild.

Auch in Sachen Kultur zeichnet sie

sich in diesem Jahr wieder mit einem

vielfältigen Programm aus, das mit

der Johannes-Passion von J. S. Bach

am Karfreitag einen besinnlichen und

nachdenklichen Ausklang des Monats

bringt und einen traditionellen Start in

die Ostertage.

Orgelmusik zur Marktzeit

Samstag, 3. März, 11.30-12 Uhr: „Zum 333.

Geburtstag von J.S. Bach“. Am 31. März

1685 wurde er geboren. KMD Udo Witt

spielt u.a. Fantasie und Fuge gMoll

Taizè-Gottesdienst

Samstag, 3. März 18-19 Uhr: Lieder und Gebete

der Gemeinschaft und Bildmeditation

Passionsandacht im Friedensgebet

Mittwoch, 7. März, 18-18.30 Uhr: Ausstellung

„Menschen unter dem Kreuz“ von Heide

Lethaus

Musikalischer Abendmahlsgottesdienst

Sonntag, 11. März 10.30-11.45 Uhr: „Ich

will dem Durstigen geben”, Mitglieder der

Kantorei der Hauptkirche singen Motetten

von K. Hessenberg, Ludwig Meinardus u.a.

Passionsandacht im Friedensgebet

Mittwoch, 14. März, 21. März, 28. März, jeweils

18-18.30 Uhr: Ausstellung „Menschen

unter dem Kreuz“ von Heide Lethaus

Donnerstag, ½ Acht Donnerstag

15. März 19.30-21 Uhr: Genossenschaft!

Zum 200. Geburtstag von Fr. W. Raiffeisen

Im selben Jahr wie Karl Marx geboren entwickelte

Raiffeisen alternative, genossenschaftliche

Ideen zur Wirtschaftsethik, die bis heute

relevant sind. Referent: Heinz Wilhelm

Hermeling, früherer Vorstand der Volksbank

MG. Leitung: Pfr. Stephan Dedring

Musikalischer Vespergottesdienst

Samstag, 24. März 18-19 Uhr: Musikalischer

Vespergottesdienst, Passions-Choräle

aus Bachs Orgelbüchlein. Solisten, Udo

Witt, Orgel

Karfreitagskonzert der Kantorei

Karfreitag, 30.

März 19.30-21

Uhr: J.S. Bach,

Johannes-Passion,

Ausführende:

Laura Zeiger,

Sopran - Eva

Marti, Alt Robert

Reichinek,

Tenor - Thomas

Peter, Bass (Arien)

Irfan Berilo,

Bass (Jesus). Kantorei der Hauptkirche,

Rheydter Knabenchor, Rheydter Mädchenkurrende

Orchester der Hauptkirchenkonzerte

(Konzertmeisterin Johanna

Brinkmann) Leitung: KMD Udo Witt.

Eintrittskarten im Vorverkauf ab 26. Februar zu

18,-/16,-/10,- Euro unter

Fon 02166.670080,

Restkarten an der Abendkasse.

Die Tiefgarage unter dem Markt ist bis 24

Uhr geöffnet.

Rheydter Potenzial: Kultur- und Kreativwirtschaft

Ein Netz zum Werken

und Umsetzen

Rheydt hat Potenzial, gute

Voraussetzungen und den Platz für

eine Kultur- und Kreativwirtschaft!

Davon ist nicht nur der Leiter des

Reallabors Glory, Roland Weininger,

überzeugt. Auch Markus Offermann

vom Quartiersmanagement Innenstadt

Rheydt bezeugt mit Blick auf die

Schauzeit im vergangenen Jahr, dass

viele Kreative und Kulturschaffende

Rheydt durchaus auf dem Schirm haben.

Damals nahmen Start-up-Unternehmen,

Designer und Künstler die Gelegenheit

wahr, vier Wochen lang in leerstehenden

Ladenlokalen ihre Ideen vorzustellen und

zu verwirklichen. Schon im Vorfeld - aber

auch danach - ergaben sich bereits einige

erfolgversprechende Netzwerke, und gerade

die Netzwerkarbeit mache den Weg

frei für Synergien und Sogwirkung, so Offermann.

Sie ist gerade für kleine Unternehmen,

Kreative und Solo-Entrepreneure

eine wichtige Ressource, die aber auch einen

Koordinator und ein von allen Beteiligten

festgelegtes Wertesystem benötigt.

„Auch für Rheydt ist entscheidend, dass

die Akteure zusammenkommen“, so Weiniger.

Und so entstand dann auch zwischen

Glory und dem Quartiersmanagement

eine Synergie zur Gestaltung eines

kreativen Netzwerkes, in dem sie die innerstädtische

Aufwertung Rheydts gemeinsam

in die Hand nehmen.

Beim Neujahrsempfang im Haus der Piaget

Forschungsgemeinschaft, wo das Reallabor

Glory noch bis März beheimatet ist, präsentierten

die beiden erste Ideen und Pläne, wie

die Kultur- und Kreativwirtschaft in Rheydt

die erforderlichen, strukturellen Veränderungen

und Visionen in den nächsten Jahren

umsetzen kann. Glory unterstützt erklärtermaßen

Unternehmen, Organisationen und

öffentliche Einrichtungen der Kultur- und

Kreativwirtschaft dabei, die heutigen gesellschaftlichen,

komplexen Aufgaben und Herausforderungen

zu meistern und den langfristigen,

nicht allein monetären Gewinn im

Auge zu behalten.

Branchen wie Musikwirtschaft, Buchmarkt,

Film-, Rundfunk- und Designwirtschaft sowie

die Software- und Games-Industrie haben

bereits die Chemische Industrie, Energieversorgung

sowie Finanzdienstleiter

überholt und liegen mit der Sparte Maschinenbau

gleichauf. „Noch ist die Automobilindustrie

die größte Branche, doch auch die

wollen wir einmal einholen“, gibt sich Weiniger

optimistisch.

- Kirsten Wirtz

38 | guru-magazin.de


STADT LEBEN

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit beim Bevölkerungsschutz

Kreis Viersen und Limburg-Noord: Kooperationsvertrag

Daten über mögliche Gefahrenquellen, gemeinsame Einschätzungen

über Risiken und gemeinsame grenzüberschreitende Katastrophenschutzpläne.

Bei Bedarf sollen die Pläne in gemeinsamen

Übungen getestet werden. Das alles soll die Sicherheit in der

Grenzregion erheblich stärken.

Venlos Bürgermeister Antoin Scholten.

Katastrophen machen an Staatsgrenzen nicht halt. Deshalb wollen

der Kreis Viersen und die niederländische Sicherheitsregion

Limburg-Noord sich intensiver auf größere Katastrophen

vorbereiten. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung

haben Landrat Dr. Andreas Coenen und der Vorsitzende der

Sicherheitsregion, Venlos Bürgermeister Antoin Scholten,

jetzt im Viersener Kreishaus unterschrieben. „Die intensivere

Zusammenarbeit verbessert den Schutz der Bürgerinnen und

Bürger und auch der Unternehmen auf beiden Seiten der Grenze“,

ist der Landrat sich sicher.

Die Kooperation geht über die bisherige praktische Zusammenarbeit

im Feuerwehr- und Rettungsalltag hinaus. Venlos Bürgermeister

Scholten hält sie für wegweisend: „Die Bedeutung liegt in

der Vorbereitung: Welche Risiken erkennen wir gemeinsam? Was

bedroht unsere Bürger diesseits und jenseits der Grenze?“ Konkret

beinhaltet die Vereinbarung Punkte wie den Austausch von

Schon bisher haben der Kreis Viersen und die Rettungseinrichtungen

in der Region Limburg bei Unfällen und größeren Feuerwehreinsätzen

unkompliziert zusammengearbeitet. „Als gute

Nachbarn haben wir bei Bedarf immer gegenseitig Hilfe geleistet“,

resümiert Scholten.

„Die alltägliche

Gefahrenabwehr

ist vor allem deshalb

eingespielt,

weil die Fachleute

auf beiden Seiten

der Grenze gut

vernetzt sind“,

weiß Coenen aus

Erfahrung. „Persönliche

Kontakte

Landrat Dr. Andreas Coenen.

sorgen dafür, dass Feuerwehr und Katastrophenschutz schnell

und koordiniert eingreifen. Im Blick ist dabei stets die schnelle

Hilfe für Menschen in Notlagen.“

PM / Kreis VIE

Vermögender Patient wurde geheilt

Millionen Spende fürs

Eli aus Dankbarkeit

Im Elisabeth Krankenhaus werden nicht nur die Fälle aus

Mönchengladbach und der Region behandelt, gelegentlich

lassen sich auch Patienten aus der ganzen Welt in dem

renommierten Haus behandeln. So geschehen vor fünf

Jahren, als sich ein vermögender Mann aus dem Ausland

wegen einer Darmkrebserkrankung im fortgeschrittenen

Stadium operieren ließ.

Professor Olaf Horstmann, der die Allgemeine Chirurgie im Eli leitet,

war der Operateur, nachdem zwischen Arzt und Patient schnell das

erforderliche Vertrauensverhältnis gewachsen war. Die Operation

war schwierig: bei dem dreieinhalbstündigen Eingriff mussten mehrere

Organe entfernt werden: Bauchspeicheldrüse, Nebenniere,

Milz, jeweils einen Teil des Magens und des Darms.

Der Mann wurde wieder gesund: Fünf Jahre ist das her, einen Rückfall

erlitt der Mann nicht. Nun erhielt Prof. Horstmann Post von seinem

ehemaligen Patienten: der zeigte sich darin sehr dankbar und

erkenntlich: spendete dem Krankenhaus eine Millionen Dollar. Einzige

Bedingung: das Eli solle das Geld für Investitionen nutzen.

„Ich habe umgehend unseren Geschäftsführer Horst Imdahl informiert“,

sagt Horstmann. Auch der war perplex - und leitete die erforderlichen

Schritte ein. „So eine Spende muss besonders verbucht

werden. Ich habe sofort eine entsprechende Stelle

eingerichtet“, sagt Imdahl.

Dass das Elisabeth Krankenhaus von Groß-Spendern bedacht wird,

ist nicht neu. So hatte Ilse Lommel (geb. Stevens) die Stadt 2007 als

Alleinerbin eingesetzt. Ilse Lommel lebte an der Ferdinandstraße im

einem Gründerzeithaus, war viel mit ihrem Chauffeur in der Welt

unterwegs und wurde Namensgeberin eines Sozialpädiatrischen

Zentrums auf dem Eli-Grundstück.

Ihre 810.000-EUR-Spende hilft Schrei-Babys als auch Kindern und

Jugendlichen, die zurückgeblieben sind und sich dem familiären

und sozialen Umfeld verweigern.

Zu erwähnen als große Spenderin ist auch Louise Gueury, die der

Stadt im Jahr 1900 1.059.222 Reichsmark schenkte. Gedacht für

eine Lungenheilstätte im Hardter Wald.

guru-magazin.de | 39


STADT LEBEN

Phantasie-Zoo basteln

Eia-Popeia

Tieren und Gestalten zusammenstellen

könnt, die auch gerne ein bisschen

verrückt aussehen dürfen. Lasst eure

Phantasie spielen.

Ihr braucht: Jeweils ein ausgeblasenes Ei

• Tonpapier in der jeweiligen Farbe • ein

paar Federn und Stift bzw. Wasserfarbe

Osterei-Hahn: Bunte Federn, ein bisschen

Moosgummi oder Karton, Leim und

Edding: Fertig ist der Osterhahn. Kikeriki!

Osterei-Schwein: Weiter geht‘s mit Eiertieren,

die jeder im Osterkörbchen haben

sollte. Das nächste

in der Reihe ist

dieses kleine pinke

Schwein. Natürlich

können auch Wackelaugen

zum Einsatz

kommen, dann schaut das Schwein allerdings

ein wenig erstaunt.

Osterei-Hase: Der darf natürlich nicht

fehlen. Schließlich ist er der Hauptdarsteller

und im Besitz einer großen Karotte.

Damit die Eier zu Ostern nicht zu

kurz kommen und weil eure Eltern

sicherlich jedes Jahr aufs Neue ihren

Spaß am Eierauspusten haben, gibt es

hier noch ein paar kurze Tipps, wie ihr

euch einen ganzen Zoo aus niedlichen

OsterzEit

Wer zum Osterfest seinen Eltern gern

eine nette kleine Karte mit ein paar

Grüßen zustecken möchte, findet hier

einige Anregungen.

Osterei-Maus: Ähnlich einfach nachzubasteln

und dabei wirklich süß: eine kleine

Osterei-Maus.

Osterei-Frosch: Aus kaputtem Ei. Man

kann es nicht immer vermeiden, dass

beim Eier Ausblasen das ein oder andere

Osterei kaputt geht. Deswegen muss man

es aber noch lange nicht wegwerfen. Das

Loch im Ei wird einfach zum Froschmaul

umfunktioniert, eine Zunge reingemalt -

und fertig. Quak!

Osterei Küken-Diva: Kein Froschfan?

Dann eben ein dickes Küken mit Kussmund.

Wer will, kann ein paar Kresse Samen

auf Watte in das Ei legen, dann

wächst dem gelben Tierchen bald frisches

Grün aus dem „Schnabel“.

Der Osterhase ist bereit /

Das Wetter spielt nicht richtig mit, /

der Frühling lässt uns warten./

Der Hase, der ist trotzdem fit, das Osterfest

kann starten.

Konkurrenz im Lenz

Alle wissen jetzt im Lenz /

kriegen Hühner Konkurrenz. /

Hasen müh‘n sich weit und breit, /

jetzt ist wieder Osterzeit.

Das Fasten ist vorbei Eia! Eia! Ostern

ist da! Fasten ist vorüber, Das ist mir

lieber. Eier und Wecken viel besser

schmecken. Fasten ist vorüber,

Das ist mir lieber,

Eia! Eia! Ostern ist da!

Winterlager 2018 der St. Georg-Pfadfinderschaftstamm Giesenkirchen

Von Zauberei, Wölflingen und

einem großen Abenteuer

Ein Wochenende ohne Eltern zu verbringen,

ist für Kinder ein echtes Highlight. So

auch für 18 Wölflinge im Alter von sieben

bis zehn Jahren und deren Leiter vom St.

Georg-Pfadfinderstamm Giesenkirchen.

Ende Januar fand das Winterlager der

Wölflingsstufe im Pfadfinderhaus Kall,

nahe Gemünd, statt. „Harry Potter“ war

Motto. Es wurde gebastelt, bemalt, verziert.

Ausflüge wurden unternommen,

Kräuter für die Zaubertrank-Suppe gesucht

und „Muggelkunde“ in Form eines

Quiz gespielt. Es war für alle Beteiligten

ein gelungenes Winterlager 2018.

40 | guru-magazin.de


STADT LEBEN

Basteln mit Eierschachteln

Rec-Ei-cling

Zur Osterzeit gehören bunt gefärbte Eier dazu wie die

Dominosteine und Lebkuchen zu Weihnachten. Das

Schöne ist, man kann sie nicht nur essen, sondern auch

kleine Kunstwerke daraus zaubern. Beim Bemalen und

Bekleben können sich kleine Künstler richtig austoben.

Und die Verpackung könnt ihr für unsere Basteltipps gleich

mitverwerten. Eierkartons sind ein vielfältiges Bastelmaterial.

Eierbecher-Huhn

Ihr braucht: einen Eierkarton, rotes Tonpapier, einen schwarzen

Filzstift, eine Schere, Kleber. So geht‘s: Schneidet die

Eckteile vom Eierkarton aus und den Kamm und Schnabel

aus rotem Tonpapier. Nun klebt ihr Kamm und Schnabel auf

die Eckteile. Nur noch die Augen aufmalen. Fertig!

Hase

Ihr braucht: einen Eierkarton, eine Schere, Wasserfarben

und Buntstifte. So geht‘s: Schneidet ein Eckteil aus dem

Eierkarton aus. Aus der langen Seite schneidet ihr die Ohren

aus und klappt sie nach oben. Ihr könnt den Hasen

zum Beispiel mit weißer oder brauner Wasserfarbe bemalen

und mit Buntstiften das Gesicht aufzeichnen.

Das Das bringt bringt dich dich weiter weiter

Kreishandwerkerschaft und und Agentur für für Arbeit Arbeit

informieren über über Ausbildung und und Triales Triales Studium

Ausbildungsbörse 2018 2018 im im Handwerk

Mittwoch, 28. 28. Februar 2018 2018 um um 14.00 14.00 Uhr Uhr

Platz Platz des des Handwerks 1, 41065 1, 41065 Mönchengladbach

Zeugnis und und Bewerbungsunterlagen mitbringen!

• • Besichtigung der der Werkstätten

• • Gespräche mit mit Handwerksbetrieben

• • Informationen der der Berufsberatung

Osterglöckchen aus Eierkarton

Ihr braucht: einen Eierkarton, Wasserfarbe, einen Trinkhalm,

eine Schere, Kleber. So geht‘s: Schneidet zwei Vertiefungen

und eine Spitze aus einem Eierkarton. Aus den Vertiefungen

werden Blumen mit je vier Blütenblättern ausgeschnitten,

weiß oder gelb bemalt und übereinander geklebt. Kürzt die

Spitze auf etwa zwei bis drei Zentimeter und malt sie gelb an.

Die Spitze klebt ihr mittig auf die Blüten. Wenn die Blüte fertig

und getrocknet ist, klebt ihr sie an einen Trinkhalm und dekoriert

ihn mit grün bemalten Blättern aus Eierkartonpappe.

Huhnmaske aus Eierkarton

Ihr braucht: einen Eierkarton, Pappe, Wasserfarbe, einen

Trinkhalm, Kleber. So geht‘s: Schneidet ein Ende vom Eierkarton

ab und malt es weiß und gelb (Schnabel) an. Aus

der Pappe schneidet ihr einen Kamm aus, malt ihn rot an

und klebt ihn oben an die Maske. Nun braucht ihr noch

Gucklöcher, diese schneidet ihr ebenfalls mit Schere oder

Messer in die Maske. Damit die Maske auch gut am Kopf

sitzt, befestigt ihr an jeweils einem Ende ein Gummiband.

Publication Publication name: name: KreihaBörse KreihaBörse 2018 Flyer 2018generated: Flyer generated: 2018-01-11T10:34:38+01:00

guru-magazin.de | 41


SPORT UND FITNESS

Im März und im April gibt es zu jeder Just Fit Neumitgliedschaft einen dreimonatigen Ernährungsplan kostenfrei dazu!

Abnehmen oder was?

Die Krux mit dem Essen. Was gut

schmeckt macht dick und was gesund

ist, das schmeckt nicht unbedingt gut.

Wer abnehmen will oder dies muss,

dem graut oft schon bei der Vorstellung

daran, sich gesünder zu ernähren.

Und was ist überhaupt gut für mich?

Was bei dem einen hilft, muss dem

anderen noch lange nicht schmecken.

Maßgeschneidert, auf die individuellen

Ziele und Bedürfnisse abgestimmt, mit

einfachen Rezepten, die gesund sind

und gut schmecken. Das muss es geben!

Und gibt es auch! Ein Ernährungsplan, alltagstauglich,

Unverträglichkeiten berücksichtigend,

auf das persönliche Ziel abgestimmt

- bei Just Fit ist dies nun Wirklichkeit

geworden. Wer Gewicht reduzieren will, ernährt

sich anders als wenn Muskelaufbau

angestrebt wird. Nochmal anders sieht es

aus, wenn Körperfette schmelzen, die Muskeln

aber erhalten bleiben sollen. Doch wie

funktioniert das?

Anhand der individuellen Angaben wie

Größe, Alter, aktuelles Gewicht, Wunschgewicht

und Vorlieben oder Unverträglichkeiten

wird der individuelle Ernährungsplan

erstellt. Mit Rezepten abgestimmt auf

die persönlichen Bedürfnisse. Viel sitzen

und lieber zum Discounter als in den Bioladen

gehen? Kein Problem, auch diese Angaben

werden im Plan und bei den Rezepten

berücksichtigt.

In einem kurzen Fragebogen werden alle

wichtigen Aspekte zu Gewohnheiten, Körper

und körperlichen Aktivität abgefragt und

später als Basis für die Erstellung eines individuellen

Ernährungsplans genutzt. Diese

Angaben sind Grundlage für die Errechnung

des individuellen Nährstoffbedarfs, der Portionsgrößen

sowie der perfekten Zusammensetzung

von Mikro- und Makronährstoffen

für einen gesunden Körper.

Das Programm ist wissenschaftlich fundiert

und wurde von Absolventen der Sporthochschule

Köln entwickelt und wird stetig verbessert.

Sport sollte immer auch eine Rolle

spielen, wenn sich der Körper und das

Wohlbefinden nachhaltig verbessern sollen.

In den Just Fit Clubs gibt es nun beides.

Mitglied werden, Ernährungs- und Trainingsprogramm

erhalten, wohlfühlen und Traumkörper

bekommen. Im März und im April gibt

es zu jeder Neumitgliedschaft einen dreimonatigen

Ernährungsplan kostenfrei dazu!

Just Fit 14

Fitnessclub Mönchengladbach Rheydt

Dahlener Straße 570

41239 Mönchengladbach

Fon 02166.216280 • www.justfit-clubs.de

Just Fit Fitnessclub

Dahlener Str. 570

41239 Mönchengladbach

Tel. 02166 216280

moenchengladbach14@justfit-clubs.de

*Aktionsangebot! Weitere Infos im Club.

42 | guru-magazin.de


SPORT UND FITNESS

5 km & 10 km & 15 km

12. Maria-Hilf-Lauf

Die Kliniken Maria Hilf in Mönchengladbach laden ein zum

12. Maria-Hilf-Lauf

Immer in Bewegung!

21. April 2018

Für den 21. April laden die Kliniken diesem Jahr zum gemeinsamen Laufen

oder Walken mit Start und Ziel an der Viersener Straße 450 ein. Die

Starts der einzelnen Disziplinen beginnen ab 9 Uhr. Alle notwendigen

Details zur Veranstaltung und den Strecken sowie die bequeme Anmeldeprozedur

findet man direkt unter www.mariahilf.de. Die Anmeldephase

läuft generell bis zum 14. April; Anmeldungen mit Laufshirt-Bestellung

werden bis zum 25. März entgegen genommen. Die mittlerweile 12.

Auflage des jährlichen „Maria-Hilf-Lauf“ folgt den Regeln der Vorjahre:

jedes Jahr eine Innovation bzw. Verbesserung. Nachdem in 2015 der

Start-Ziel-und Anmeldebereich von Zelten auf dem Parkplatz an der Viersener

Straße in den chicen Gebäudekomplex „C“ verlegt worden war,

haben sich in den letzten beiden Jahren die Lauf- bzw. Walkingstrecken

zu Touren komplett durchs Grün entwickelt. Zugleich fand eine Umstellung

auf die üblichen Längen mit 5, 10 und 15 Km statt. Beibehalten

werden die günstigen Teilnahmebedingungen und die familiäre Atmosphäre,

versprechen die Kliniken Maria Hilf.

Kliniken Maria Hilf GmbH

Viersener Straße 450 • 41063 Mönchengladbach • www.mariahilf.de

5km , 10km und jetzt mit

NEUER 15km Strecke

Samstag, 21. April 2018, ab 09.00 Uhr

Laufen und Walken, auch mit Zeitnahme möglich

Kliniken Maria Hilf | Forum

Viersener Str. 450 | 41063 Mönchengladbach

Anmeldung bis 14. April 2018

Infos unter www.mariahilf.de

Umsetzung des zweiten Bauabschnittes gestartet

Multifunktionsgebäude an der Radrennbahn wächst

Seit dem Start in das neue Jahr läuft auch der Bau des

Multifunktionsgebäudes an der Sportanlage Radrennbahn auf

Hochtouren. Nachdem 2017 bereits das neue Kunststoffrasen-

Großspielfeld für den Schul- und Vereinssport in Betrieb genommen

werden konnte, steht jetzt der zweite Bauabschnitt an.

Aus Mitteln des Förderprojektes „Hilfen im Städtebau für Kommunen

zur Integration von Flüchtlingen“ des Landes NRW in Höhe von

zirka 2,3 Millionen Euro wird ein neues Multifunktionsgebäude errichtet,

das Schulen und Vereinen als Umkleidegebäude dient und

Räume für die Jugend- und Quartiersarbeit bietet.

Außerdem bekommt die Sportanlage ein Kunststoffrasen-Kleinspielfeld,

einer Tartan-Laufbahn, Leichtathletikanlagen, eine Skateranlage

und einer Rundlaufstrecke.

Zum Jahresabschluss wurden bereits die Erdbauarbeiten für das Gebäude

fertiggestellt. Inzwischen ist auch die Bodenplatte gegossen

und ein Teil des Rohbaus lässt die Umrisse des Gebäudes erkennen.

Die Grundsteine für einen reibungslosen Baufortschritt sind damit gelegt.

Das Multifunktionsgebäude mit seiner Kombination aus Umkleide-,

Lager-, Vereins- und Multifunktionsräumen ist ein besonderes

Highlight der Sportanlage und damit zunächst einzigartig in der Stadt,

da es gleichzeitig für den Sportbetrieb, aber auch durch verschiedene

Nutzergruppen in der Quartiersarbeit genutzt werden kann.

Mit den Arbeiten an der Rundlaufbahn, der Skateranlage, dem Kleinspielfeld

sowie den Leichtathletikanlagen wird in Kürze begonnen,

sodass die Stadt mit einer Fertigstellung des Gebäudes und der umliegenden

Freiflächen im Herbst rechnet.

PM, Foto / Stadt MG

guru-magazin.de | 43


SPORT UND FITNESS

Foto: D. Wiechmann.

Borussia im Krisenmodus

Mitentscheidungsspiele mag man nicht

Christoph Kramer.

Christoph Kramer machte einen denkwürdigen

Vorschlag: „Wir sollten nicht mehr auf

die Tabelle schauen!“ Den Tipp gab der Mönchengladbacher

Mittelfeldspieler bereits

nach dem 21. Spieltag ab. Er sagte es nach

einem enttäuschenden 0:1 im Heimspiel gegen

RB Leipzig nicht, weil das Abrutschen ins

Mittelfeld oder Niemandsland den Betrachter

die Tränen in die Augen getrieben hätte – so

er denn ein Herz für die niederrheinische Borussia

hätte. Es ging ihm mehr um die xte Enttäuschung,

die xte verpasste Chance, nachhaltiger

in der Region Wurzeln zu schlagen,

die zur Teilnahme an einem europäischen

Wettbewerb berechtigt. Solche „entscheidenden“

Spiele, solche Entscheidungsspiele, solche

Vorentscheidungsspiele, solche zumindest

aber Mitentscheidungsspiele scheinen

den Gladbachern nicht zu behagen. Das

zeigte sich bereits in der vergangenen Saison

im Kampf gegen Frankfurt um den Einzug ins

Finale des DFB-Pokals, ebenso im Achtelfinal-Aus

in der Europa League gegen Schalke

04, in der aktuellen Spielzeit im Verpassen

der Runde der besten Acht im DFB-Pokal und

eben in den letzten Wochen in etlichen

„Aber-jetzt!“-Spielen in der Bundesliga.

Nun muss man nicht gleich kategorisch diagnostizieren,

die Hecking-Elf besäße kein

Sieger-Gen. Etwas weniger hochgegriffen

reicht auch schon, um diese niederschmetternde

Gesetzmäßigkeit zu benennen: ein

akuter Mangel an Vitamin E! E wie Ergebnis,

ein Manko, das in der Fußball-Bundesliga

lebensbedrohlich werden kann. Das Gefährliche

an dieser Unterfunktion ist, dass sie

schleichend daherkommt. Kaum merklich

bei den ersten Rückschlagen, lange Zeit versteckt

sich diese Krankheit dahinter, dass sie

gute Leistungen nicht ausschließt. Dadurch

übersieht man, wie sehr sich das Problem

bereits festgefressen hat und verpasst den

Moment, in dem man noch eingreifen könnte,

bevor sich das so gefürchtete große K manifestiert

hat: Kriiiiiiiiise!

Einer von Borussias Jungspunden, Denis Zakaria,

der Mann aus dem Arzneien-Großland

Schweiz, traute sich nach der Niederlage beim

Abstiegskandidaten VfB Stuttgart immerhin zu

konstatieren: eine kleine Krise. Ach wie niedlich!

Doch spätestes seit der Heimniederlage

am 23. Spieltag, als sich Stindl & Co. beim 0:1

gegen Borussia Dortmund trotz einer bravourösen

Leistung erneut nicht belohnten, ist die

Krise alles andere als klein. Vier Spiele hintereinander

verloren, kein Tor erzielt.

Aber womöglich kommt es ja auch auf die

Sichtweise an. Und dafür stellt Doktor Kramer

zuvor bereits ein tolles Rezept aus, in

der Wirkung ähnlich wie Valium. „Es gibt

auch Mannschaften, die uns noch um unseren

Tabellenplatz beneiden...“ Die Fährte

könnte zum schrecklichsten aller schrecklichen

Orte führen - dieses K-Wort übertrifft

an Giftigkeit die Krise um ein Mehrfaches,

und der gesangserprobte Rautenanhänger

umsingt es lieber mit „die Sch… … …!“

44 | guru-magazin.de


SPORT UND FITNESS

BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH

FAN-Tipp

SAISON 2017/2018

Patrick Herrmanns Zeit bei Borussia

scheint abgelaufen

Ende der

Edelflitzerei

Es gibt mitunter bittere Einsichten im Profifußball. Eine

könnte demnächst Borussia Mönchengladbach treffen - und

Patrick Herrmann. Wenn sich der Eindruck manifestiert, dass

der Flügelmann der Mannschaft nicht mehr weiterhelfen

kann, wird es bei aller Sympathie, die man gegenüber

dem inzwischen 27-Jährigen hegen kann und muss, eher

unwahrscheinlich, den im Sommer 2019 auslaufenden Vertrag

zu verlängern.

DIE NÄCHSTEN SPIELE:

Spiel 1: Spiel 2: Spiel 3:

vs.

vs.

vs.

Platz Unternehmen Name Punkte Spiel1 Spiel2 Spiel3

1 Impress Media Torsten Glatz 17 2-1 1-2 2-1

1 Volksverein Wilfried Reiners 17 3-1 0-2 1-1

3 Optic Homann Peter Homann 16 3-2 1-2 2-2

3 Reisebüro Glatzel Frank Glatzel 16 2-0 1-2 3-1

3 Reynders Fensterbau Thomas Reynders 16 2-1 1-0 2-0

3 Zurich-Mommerskamp Günter Mommerskamp 16 2-1 1-2 2-1

7 Premio Reifen J. Schiffer-Bossmanns 14 2-0 1-2 1-0

7 Renovatio Michael Risse 14 2-1 1-3 1-1

9 Brillen Dahmen Carsten Dahmen 13 1-1 2-0 1-1

10 Copy Service Antje Jindrich 12 2-0 0-0 2-1

10 Déjosez & Partner Christoph Kmoch 12 2-0 2-1 2-0

10 Just Fit Frank Böhme 12 2-0 1-1 1-0

10 Weisweiler Elf Jörg Jung 12 2-1 1-1 1-1

14 Edler von F. Alexander Vogt 11 1-1 1-0 1-1

14 Unternehmert. H-Junkers Markus Dannhauer 11 3-1 2-1 2-1

16 GURU Magazin Peter Wagner 10 3-1 2-1 1-1

Patrick Herrmann

Eine Trennung dürfte es üblicher Weise bereits ein Jahr früher

geben, zum Profit beider Seiten. Denn auch der gebürtige Saarländer

muss sich eingestehen, dass seine Karriere bei Borussia in

einer Sackgasse gelandet ist. Eine schmerzhafte Symbolik bot

die Niederlage gegen RB Leipzig, als Herrmann, geschätzt und

gefürchtet als Flügelflitzer, gegen Lukas Klostermann einen

Sprint auf erschreckende Art und Weise verlor. Sein Pfund, mit

dem der Gladbacher wuchern konnte, ist Geschichte.

Der Spitzenfußball, und dem will Gladbach zugehören, ist definiert

und bestimmt von Hochgeschwindigkeit. Doch anders als

früher zählt Herrmann nicht mehr zu den Edelflitzern, er ist nur

noch ein Mitläufer. Deshalb ist ihm auch nicht geglückt, die

Chance, die sich ihm durch die langwierige Verletzung von Ibrahima

Traoré geboten hat, zu nutzen.

Gladbach muss sich verbessern, Patrick Herrmann auch - beides

zusammen aber wird nicht mehr gehen. Leider!

16 Lack & Blech Foti Paschalidis 10 1-0 1-2 1-1

16 Medical Beauty Concept Diana Grafenegger 10 2-1 1-1 1-0

16 Western River Ranch Christoph Ferrari 10 2-0 1-1 2-1

20 Edeka Endt Uwe Lojewski 9 2-1 1-2 2-1

20 PURiNO Frank Klix 9 1-1 1-3 2-1

20 Theater KR/MG Dirk Wiefel 9 4-0 1-1 2-1

20 Zahnarzt Dr. Bongartz Katrin Siegers 9 1-1 3-1 1-2

24 Comet Cine Center Frank Janssen 7 1-1 1-2 0-0

24 Meyer Konzerte Günter Meyer 7 2-2 2-1 2-1

26 Gartencenter Lenders Reimund Esser 5 3-1 1-1 2-1

27 NUVISTA Dirk Schlütter 4 1-2 2-1 2-1

guru-magazin.de | 45


Die Stadt abgelichtet

01

Schon gewusst?

Selbstgemachte

Pasta & Ravioli!

„Täglich frisch produzieren wir unsere

eigenen Pasta- und Raviolisorten ohne

Zusatzstoffe und nur mit besten

Zutaten“

Am Aschermittwoch...

01 ...ist mal gar nichts vorbei: Das Prinzenpaar

Prinz Guido II. und Prinzessin

Niersia Verena und eine neunköpfige

Abordnung um MKV Chef Bernd Gothe

nahm am Karneval auf der Kanaren-Insel

Teneriffa teil.

Ausbildungsbörse

02 Die am 28. Februar 2018 im

Berufsbildungszentrum des Handwerks

stattfindet: (v.l.) Stefan Bresser& Claudia

Berg – Kreishandwerkerschaft MG und

Jörg Schmitz & Angela Schoofs – Agentur

für Arbeit MG.

02 03

04 05

JETZT ONLINE RESERVIEREN!

Schlossstraße 508 | MG-Rheydt | Tel.: 0 21 66-13 13 40

Ungermannsweg 19 | MG-Hardt | Tel.: 0 21 61-30 80 600

www.purino.de

Besuche uns vor Ort oder auf Facebook!

Podiumsdiskussion Gymnasium

am Geroweiher

03 Thema: „Ich krieg Dich - Kinder in

bewaffneten Konflikten“. Mit dabei die

beiden Bundestagsabgeordneten. V. li.:

Gülistan Yüksel (SPD) MdB, Christoph

Waffenschmidt (World Vision), Dr.

Günter Krings (CDU) MdB, Dr. Christian

Dern (Schulleiter Gymnasium am Geroweiher)

mit Schülern.

guru-magazin.de | 47


PAPARAZZO ABGELICHTET

06 07

10 11

08 09

12 13

Hochzeitsmesse

04-05 Norbert Pilawa, Organisator der

Messe, am Stand von Herrenausstatter

DU4 im Kunstwerk.

Virtuelle Start-ups

06 Dozent Peter Werminghaus mit seiner

deutsch-chinesischen Hochschul-MG-Erfolgscrew.

Gefeiert wird das reibungslose

Zusammenwachsen eines virtuellen

Start-ups.

Tanzpaar der Funkengarde

07 Janin und Christoph Fels, Tanzpaar

der Funkengarde der KG Uehllöcker

Neuwerk.

Rathaussturm Rheydt im

GURU TukTuk

08 Mönchengladbachs Karnevalisten

haben Rosenmontag in Rheydt wieder

erfolgreich den Oberbürgermeister vertrieben.

Die Anfahrt des Prinzenpaares

erfolgte formvollendet im GURU TukTuk.

SOMMERZEIT

T-SHIRT ZEIT

Würdevoll und exklusiv – finden Sie

Ihre letzte Ruhestätte im Kolumbarium

der Grabeskirche St. Kamillus

St. Kamillus Kolumbarium

Kamillianerstraße 40

41069 Mönchengladbach

Die Grabeskirche St. Kamillus in Mönchengladbach ist ein Ort

des stillen Gedenkens, der Begegnung und der gemeinsamen Gebete.

Das Kolumbarium kann täglich von 9 bis 19 Uhr besucht werden.

bdmp | Architekten BDA, Foto: Jörg Hempel Photodesign

.de

Aachener Straße 345 , 41069 Mönchengladbach, 02161-16510

Wenden Sie sich für ein persönliches Gespräch vertrauensvoll

an Herrn Heinz-Josef Claßen, der gerne für Sie da ist

Mo, Mi, Do 10 - 12 Uhr | Di, Fr 15 - 17 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung

Telefon: 0 21 61 573 45 10 | Mobil: 0162 446 33 54

www.st-kamillus-kolumbarium.de

anz_kolumbarium_120x180.indd 1 06.12.16 15:12

48 | guru-magazin.de


PAPARAZZO ABGELICHTET

14 15

24 25

16 17

26 27

18 19

28 29

20 21

30 31

22 23

32 33

Rosenmontag Roermond

09-10 Unsere niederländischen Freunde

wissen zu feiern: bunt, jeck und hübsch!

Veilchendienstagszug

11-33 Es kann nur einen geben: ein

toller Zoch wand sich durch die City.

Die Sonne lachte und alle waren da. Ein

Riesenspaß für Groß und Klein. An der

Zugspitze mit dabei: das GURU Mobil

samt Chefredakteur.

guru-magazin.de | 49


FREIZEIT UND KULTUR

Flic Flac kommt mit neuer Show zurück nach Mönchengladbach

Brandheiß und atemberaubend

Atemberaubende Darbietungen

unter der Circus-Kuppel und auf der

Bühne mit Preisträgern internationaler

Circus-Festivals. Außenstehende

Rundbogenmasten tragen das neue Zelt,

sodass innen Sichtbehinderungen auf

ein Minimum reduziert sind. Hautnah

und intensiv erleben die Besucher so

die moderne, unkonventionelle und

durchaus schräge Show. Mitreißend,

adrenalingeladen, risikobewusst und

spannend - Flic Flac begeistert einmal

mehr mit dem Unfassbaren.

Das Konzept zu „Farblos“ - so der provokante

Name der gut zweistündigen Performance

- stammt von den beiden Juniorchefinnen

Larissa Medved-Kastein und Tatjana

Kastein, den Töchtern von Flic Flac Gründer

Benno Kastein. Akrobatik und Nervenkitzel

pur gepaart mit Comedy vom Feinsten:

mehr als 35 Künstler aus aller Welt

bieten eine Show der Extraklasse. Ein aufregendes,

bewegendes und faszinierendes

Programm für die ganze Familie.

26. April bis 13. Mai 2018

Messegelände Nordpark im schwarz-gelben Zelt

www.flicflac.de

Schlossfrühling 2018

Ostern im Schloss Dyck

Pünktlich zum Osterfest

findet auf Schloss

Dyck wieder der beliebte

Frühjahrsmarkt

mit zahlreichen

Blumen- und Gartenstände

und einem

großen Ostermarkt

statt. Der

„Schlossfrühling“

wird auch in diesem Jahr tauter

Pflanzenkenner, Garten-

liebhaber, Lifestyle-Fans

und Familien in den

frühlingshaften Park

sende begeister-

von Schloss Dyck locken. Inmitten der Mustergärten von Schloss Dyck

präsentieren dann zahlreiche Händler ihre Pflanzen. Und von der Orangerie

bis zum Schloss wird dem Besucher alles geboten, was das Genießer-Herz

begehrt: schöne Dekorationen, Möbel, Gartenaccessoires,

Schmuck, edle Kleidung, Weine und Leckereien. Die Kleinen dürfen sich

übrigens auf jede Menge Spaß und Überraschungen freuen.

5 x 2 Karten

zu gewinnen!

Einfach Verlosungs coupon

mit Wunschgewinn auf

S.60 ausfüllen.

Ostersonntag, 1. April, und Ostermontag, 2. April, 10 bis 18 Uhr

Eintritt Erwachsene 13,50 Euro, Kinder zwischen 7 und 16 Jahren 1,50 Euro

Schloss Dyck, Jüchen (Dycker Straße = fürs Navi), www.stiftung-schloss-dyck.de

Verlosung:

Wir verlosen 5 x 2 Eintrittskarten. Einfach Verlosungscoupon auf Seite 60

ausfüllen und Wunschgewinn ankreuzen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

50 | guru-magazin.de


FREIZEIT UND KULTUR

Jetzt Tickets sichern!!!

1. C’est la VIE Night

Fotos: 2018 Concorde Filmverleih GmbH.

Am 21. März findet die erste C’est la VIE Night im Comet Cine

Center in Mönchengladbach statt. Unser Schwestermagazin „C’est

la VIE“ für den Kreis Viersen präsentiert nicht nur die Vorpremiere

der französischen Komödie „Die Sch’tis in Paris – Eine Familie auf

Abwegen“, sondern hat auch zusammen mit dem Comet Cine

Center jede Menge andere Highlights geplant.

Die C’est la VIE Night ist übrigens ein Special der beliebten Lady’s

Night vom Comet Cine Center bei dem dieses Mal auch die Herren

Zutritt haben und auf ihre Kosten kommen. Freuen Sie sich ab 19

Uhr auf den roten Teppich mit einem Sektempfang und genießen

Sie in der Bistro-Lounge die

Highlights ausgewählter Partner

- natürlich passend zum

Motto „Frankreich“ wie z.B.

mod’s hair Mönchengladbach,

der Mönchengladbacher Concept

Store Pretaporta und das

französische Restaurant Le Petit

aus Kempen.

Ein weiteres Highlight: Bei der

großen Verlosung im Saal vor

dem Film können alle Besucher

tolle Preise gewinnen.

Der Hauptpreis ist ein stylischer

Citroën C3 Aircross für

ein Wochenende inkl. 500 km frei vom Autohaus Krefelder Straße

GmbH & Co. KG. Und wenn es zeitlich klappt, feiert sogar der

neue Citroën C4 Premiere auf der C’est la VIE Night. Das Beste:

Das ganze Rahmenprogramm ist kostenlos – Sie bezahlen nur die

Kino-Tickets. Tickets gibt es ab sofort auf der Homepage oder direkt

vor Ort im Comet Cine Center!

Mittwoch, 21. März, Einlass 19 Uhr, Filmstart 20.30 Uhr

Comet Cine Center

Viersener Straße 8 • 41061 Mönchengladbach • www.comet-cine-center.de

Kurt Krömer

Stresssituation

Kurt Krömer, die lebende Komikerlegende aus Neukölln, meldet

sich mit seinem neuen Programm „Stresssituation“ zurück. Wenn

der pampige Publikumsliebling sein Bühnencharisma ausspielt,

bleibt kein Auge trocken!

Die Presse liebt ihn, die Kritiker lieben ihn, und sein Publikum

liebt ihn erst recht! Der „Skurrilkabarettist“ (taz) holte sich seine

Gäste ins Fernsehstudio, ohne besonderes Interesse an deren

Prominenz zu heucheln.

Als Gastgeber bereitete er seinen Gästen erst einen charmanten

Empfang und ließ sie schon im nächsten Moment auflaufen.

Der Neuköllner Komiker berlinert mit Volkes Stimme und karikiert es

zugleich. Als Comedian changiert er zwischen Slapstick und feinster

Ironie. Ein ausgefeiltes Drehbuch, einen festen Text, die sichere Routine

vieler gleichlaufender Abende - das alles braucht und will der

Grimme-Preisträger nicht.

Er freut sich selbst am meisten, wenn die Show mal wieder so

richtig aus dem Ruder läuft, wenn das Chaos auszubrechen

droht, wenn er gar nicht mehr so zu tun braucht, als habe er

die Kontrolle.

30.9.2018, 19 Uhr,

Kunstwerk Mönchengladbach-Wickrath

guru-magazin.de | 51


FREIZEIT UND KULTUR

Comet Cine Center

Red Sparrow

Regie: Frances Lawrence • Drehbuch:

Justin Haythe • Basierend auf dem Buch

von Jason Mathews • Produzenten:

Peter Chernin und Steve Zaillian • Mit:

Jennifer Lawrence, Joel Edgerton, Matthias

Schoenarts, Jeremy Irons, Mary-Louise

Parker, Charlotte Rampling

Dominika Egorova ist vieles. Eine hingebungsvolle

Tochter, entschlossen ihre Mutter

um jeden Preis zu beschützen. Eine Primaballerina,

die ihren Körper und Geist mit eiserner

Disziplin bis zum absoluten Limit gepusht

hat. Eine Meisterin des verführerischen

und manipulativen Kampfes.

Als eine Verletzung ihrer Karriere ein Ende

setzt, sehen Dominika (Jennifer Lawrence)

und ihre Mutter einer trostlosen und unsicheren

Zukunft entgegen. Daher lässt sie

sich schnell dazu überreden, eine der neusten

Rekruten der Sparrow School zu werden,

einem Geheimdienst, der außergewöhnliche

junge Menschen wie sie trainiert, ihren

Körper und Verstand als Waffe einzusetzen.

Nachdem sie den abartigen und brutalen

Trainingsprozess überstanden hat, entwickelt

sie sich zum gefährlichsten Sparrow, den das

Programm je hervorgebracht hat. Dominika

muss ihr Leben auf ihre neue machtvolle Situation

abstimmen und das betrifft auch alle ihr

nahestehenden Menschen, die sich durch sie

in Gefahr befinden - darunter auch ein amerikanischer

CIA Agent (Joel Edgerton), der versucht,

sie davon zu überzeugen, dass er die

einzige Person ist, der sie trauen kann.

Ab Donnerstag, den 1. März 2018 nur im Kino

Comet Cine Center

Viersener Straße 8 • 41061 Mönchengladbach

www.comet-cine-center.de

Amados Achterbahn

Marijke Amado

Das Elfenbeinkonzert

Rainald Grebe

Ekstase ist nur eine Phase

Barbara Ruscher

Seit den Tagen der Mini-Playbackshow ist die

niederländische Moderatorin und Entertainerin

im deutschen Fernsehen fest beheimatet.

Nun bringt sie ihr erstes eigenes Programm auf

die Bühne. Aus dem reichen Erfahrungsschatz

ihres Lebens schöpfend, baut Amado mit Witz

und Musik Brücken zwischen der Welt des

schönen Scheins und des praktischen Seins.

Sie erzählt über die Erlebnisse aus ihrer Fernsehwelt

und darüber, wie sie überhaupt zum

Fernsehen kam, wie es so war als Reiseleiterin

in den Zeiten ohne Handy und GPS.

Vier Jahre ist das letzte Solo mit Rainald Grebe

schon her. Jetzt können sich Fans des Anarcho-Pianisten

endlich über ein neues Programm

freuen.

Nach einem Aufenthalt an der Elfenbeinküste

im Auftrag des Goethe-Institutes,

um Deutschstudenten am Äquator moderne

Volksmusik näher zu bringen, zeigt er

nun der Heimat wie das aussehen kann,

wenn man deutsches Liedgut und Breakdance

verbindet.

Die Welt, in der wir Leben, ist absurd.

Wer das aktuelle Geschehen noch parodieren

möchte, balancierend auf dem

schmalen Grad zwischen Moralisieren

und Realitätsverlust:

Angefangen bei der großartigen Idee der

FIFA, eine WM in der Wüste Katars auszurichten,

über E.L. James‘ überraschenden

Weltbestseller bis zum um sich greifenden

Veganismus, Ruscher holt zum

Rundumschlag aus und trifft dabei den

Nerv der Zeit.

Fr. 16.3.2018, 19 Uhr

Do 15.3.2018, 20.30 Uhr

Sa 3.3.2018, 20.30 Uhr

52 | guru-magazin.de

Theater & Location

Wickrathberger Str. 18b, 41189 Mönchengladbach

Fon 02166.133930, www.kunstwerk-events.de


Interview mit Dennis aus Hürth

Ausbilder können mich nicht leiden

FREIZEIT UND KULTUR

Dennis: Psssst! Nicht so laut, Du Otto, sonst

hört Larissa das! Letztens waren wir mal wieder

auf einer Hochzeit gewesen, die von der

Gengül und dem Kevin. Larissa hat danach von

nichts anderem mehr gesprochen, ... also

eigentlich hat sie über das Brautkleid und

Gengül gelästert, aber jeder Junge weiß ja: nach

lästern kommt immer „auch haben wollen“.

GURU: Das aktuelle Programm heißt: Ich

seh’ voll reich aus. Bist Du auch schon reich?

Dennis: Ja klar, ha ha ha, ich kann mir ‚ne

Junior Tüte kaufen, obwohl ich kein Kind

mehr bin. Krass oder? Ha Ha Ha

Foto: Andreas Freude.

Deutschlands bekanntester Berufsschüler

ist zurück! Er nimmt das Publikum mit auf

die Baustelle und in seine Vorstadt-Welt!

Chefredakteur Peter Wagner interviewte

den Dennis aus Hürth.

GURU: Du bist Kölner. Was hältst du von

Mönchengladbach?

Dennis: Die Tatsache, dass ich schon das

fünfte Mal hier bin und wir alle zusammen

immer viel Spaß hatten und ich immer

SCOOTER gespielt habe, sagt doch alles :)

GURU: Mönchengladbach und Köln pflegen

im Fußball seit Jahrzehnten eine Rivalität.

Spielt das in Deinem Universum eine Rolle?

Welches Verhältnis hast Du zum Fußball?

bin oder mir einen mitwandernden Feiertag

genommen habe… die Ottos! Außerdem

haben früher alle älteren Leute immer zu mir

gesagt: „Genieße die Zeit, es ist die schönste

Zeit deines Lebens“, ja und das mache ich

jetzt und genieße meine Ausbildung.

GURU: Du bist ja ein sehr hübscher Mann.

Wie lange brauchst Du morgens, um Dich

für den Tag schön zu machen?

Dennis: Was hast Du gesagt? … ich meine

„Sie“… Wer ich? …Entschuldigung, ich? ...

meinen Sie wirklich mich? Hübsch? … ich?

… also, das hat wirklich noch nie jemand zu

mir gesagt…. Hah ha ha, jetzt verstehe ich,

Sie wollen mich auf den Arm nehmen… ich

verstehe ha ha ha… hübsch, ja klar…

GURU: Willst Du es noch werden? Und

wenn ja, wie?

Dennis: Ich denke, wenn ich ehrlich bin,

sollte ich einfach mal meine Lehre beenden.

Ich schwöre, wenn man Handwerker ist, ist

man der reichste Mensch auf der Welt und

kommt gut bei den Bürofrauen gegenüber

von der Baustelle an und man fährt dazu den

größten VW, den es gibt … also einen

Leasing Bulli Bus… was willste mehr?

GURU: Was ist wichtig, um reich auszusehen?

Dennis: Wenn Du aussiehst wie ein reicher

Fußballer, bekommst du einen besseren

Handyvertrag, weil du voll bei dem Verkäufer

Eindruck geschimpft hast. Und bei den Ladys

kommst Du auch total gut an, die denken

dann „Er ist bestimmt ein YouTube-Star“…

GURU: Du sagst immer, Deine Oma ist schon

voll alt: Hast Du Angst vor dem älter werden?

Dennis: Ich liebe Fußball, gesunde Rivalität

ist OK. Ist doch cool, wenn Du die ganze

Woche hart gearbeitet hast… also WENN -

und dann kannst Du Deinen Kopf ausschalten.

Und es ist auch egal, wie sehr Lapaloma

deine Freundin macht, weil sie die ganze

Woche den Scheiß-Bacholer bei RTL sehen

wollte… Der ist samstags sofort wieder aus

dem Kopf, wenn Sportschau kommt.

GURU: Du machst jetzt schon acht bis neun

Jahre deine Ausbildung zum Maurer. Wieso

brauchst du dafür so lange, und wann planst

Du den Abschluss zu machen?

Dennis: Ja, also das habe ich schon als Ziel

so. Es liegt aber nicht an mir. Die Ausbilder

können mich nicht leiden, weil ich

manchmal ein-, zweimal zu spät gekommen

GURU: Ist Larissa - ist sie noch Deine Freundin?

- nicht oft eifersüchtig? Schließlich wirst Du in

Hürth doch sehr gut bekannt und entsprechend

beliebt sein - auch bei den Frauen.

Dennis: Ja, das ist schwierig, die Larissa, das

Mädchen macht mir voll den Stress, wie das

dann ist so. Eifersucht und so, ich mein, ich bin

ja voll die gute Partie, ich seh voll reich aus

und kann als Maurer-Azubi den Mädchen

sogar ein Haus bauen. Aber ich habe ihr

versucht klarzumachen, dass ich wie ein

Fußballer bin und sie ist eine Spielerfrau…

Und sie hat dann gemeint, dass ich die Klappe

halten soll und die Spülmaschine ausräumen

soll, und das habe ich dann gemacht.

GURU: Würde Larissa nicht gern heiraten

oder Kinder haben? Und wie stehst Du dazu?

Dennis: Ja man, krass Angst davor, letztens

habe ich bei FIFA 18 gegen Real Madrid mit

9:1 gewonnen und habe mich kaum gefreut,

wie ein alter Mann so, … ok, später haben

alle angerufen und mir einen Tag auf der

Baustelle frei genommen…

GURU: Gibt es einen Menschen, den Du

bewunderst und dem Du nacheifern möchtetst?

Dennis: Lukas Podolski … oder Einstein,

beide haben gemeinsam, dass sie überall

Restaurant eröffnet haben…

Der Dennis: Ich seh voll reich aus!

8.3., 20.30 Uhr, Kunstwerk Mönchengladbach-

Wickrath

21.4., 20 Uhr, Seidenweberhaus Krefeld

28.4., 20 Uhr, Stadthalle Neuss

guru-magazin.de | 53


FREIZEIT UND KULTUR

Unterwerfung

„Jede Fassung ringt dem Werk einen anderen Aspekt ab“

Am 9. März feiert das Stück Unterwerfung

am Theater Mönchengladbach Premiere.

Gemeinsam mit seinem Dramaturgie-

Kollegen Martin Vöhringer und Regisseur

Matthias Gehrt ging Schauspieldramaturg

Thomas Blockhaus vor Monaten auf die

Suche nach einem geeigneten Stoff für ein

Folgeprojekt von Kein schöner Land.

GURU: Warum braucht das Theater eine eigene

Bühnenfassung von Unterwerfung?

Thomas Blockhaus: Es gibt keine von Michel

Houellebecq autorisierte Dramatisierung.

Jedes Theater muss sich seinen eigenen Zugang

erarbeiten. Was zeigt, dass der Autor

dem Kern seines Werks grundsätzlich vertraut

und nichts vorgeben will.

GURU: Haben Sie Inszenierungen an anderen

Theatern gesehen?

Blockhaus: Ich bin viel gereist und habe Unterwerfung

u. a. am Deutschen Schauspielhaus

Hamburg als Monolog mit dem großartigen

Edgar Selge gesehen. Die konzeptionellen

Ansätze sind alle sehr unterschiedlich. Jede

Fassung ringt dem Werk einen anderen Aspekt

ab. Auch für uns stellte sich die Frage: Was ist

uns wichtig? Und dann: Wie machen wir das?

GURU: Und? Wie machen Sie es?

Blockhaus: Wir sehen Unterwerfung als Folgeprojekt

von Kein schöner Land mit der Fragestellung

„Was passiert in einer Gesellschaft

durch die Ankunft von Flüchtlingen? Was verändert

das im Selbstverständnis des einzelnen

und im Umgang miteinander?“ Für Unterwerfung

mussten wir uns entscheiden, was

wir aus Kein schöner Land konzeptionell

übernehmen wollen. Wichtig war uns, die

chorische Form des Erzählens beizubehalten.

GURU: Apropos Chor...

Blockhaus: Es ist der Chor, der auch bei Kein

schöner Land am Start war. In Unterwerfung

wird dieser Chor zu Beginn mit dem Roman

konfrontiert und muss sich dazu verhalten.

Das ist der Einstieg in unseren Abend. Jeder

Chorsänger verwandelt sich dann in einen

von acht potenziellen François‘, der Hauptfigur

der Geschichte.

GURU: Warum verteilen Sie die Rolle des

François auf acht Schauspieler?

Blockhaus: Das hat den Vorteil, dass wir unterschiedliche

Aspekte der Figur schärfer konturieren

und ihr mehrere Stimmen geben können.

Und dass wir bestimmte Inhalte deutlicher

hervorheben können. François ist eine Figur

mit Ecken und Kanten, und Charme.

GURU: Welche Rolle spielt Musik in der

Bühnenfassung und in der Inszenierung?

Blockhaus: Die Musik ist ein Bindeglied zwischen

Bühne und Zuschauer. Ich habe eine ganze

Reihe bekannter Chansons, zum Beispiel von

Gilbert Bécaud und Jacques Brel, eingebaut.

Durch die Lieder wird der gesprochene Text musikalisch

gespiegelt, und der Abend wird deutlich

unterhaltsamer, woran uns sehr gelegen ist.

GURU: Unterwerfung beinhaltet ja auch einen

packenden Wahlkrimi - im letzten Jahr

hat Frankreich gewählt. Sind die Ergebnisse

in das Stück eingeflossen?

Blockhaus: Wir haben ganz aktuell darauf

reagiert - Macron kommt bei uns deshalb

auch vor. Denn obwohl das Stück aus der

Perspektive des Jahres 2023 erzählt wird,

sind die Ereignisse aus dem Wahljahr 2017

wichtiger Bestandteil der Geschichte.

Unterwerfung

Nach dem Roman von Michel Houellebecq,

Inszenierung Matthias Gehrt

Premiere am 9.3., 19.30 Uhr,

Theater Mönchengladbach, große Bühne,

Frühstücks-Matinee am 4.3., 11.15 Uhr

Weitere Aufführungen:

13.3., 30.3., 21.4., 20.5. jeweils 19.30 Uhr

Der Roman

Michel Houellebecq entwickelt in seinem 2015 erschienenen Roman

Unterwerfung das ironisch zugespitzte Zukunftsszenario Frankreichs

im Wahljahr 2022. Um einen drohenden Sieg von Marine Le

Pen, der Kandidatin des rechten Front National, abzuwenden,

installiert eine Koalition aller übrigen Parteien den Vorsitzenden

der neu gegründeten Bruderschaft der Muslime als gemeinsamen

Präsidentschaftskandidaten. Dieser gewinnt die Wahl knapp und

ändert, kaum im Amt, die laizistische Verfassung der Grande Nation.

Vor diesem gesellschaftlichen Hintergrund offenbart der Pariser

Literaturprofessor François sein sinnentleertes Leben, das, von

Genuss- und Sexsucht geprägt, einem hoffnungslosen Ende

entgegensteuert. Erst als ihm der Rektor der jetzt muslimischen

Universität Sorbonne eine Stelle als Dozent anbietet, keimt bei

François Hoffnung auf. Dass er dafür zum Islam konvertieren

muss, schreckt ihn nicht, wird ihm doch ein angenehmes,

privilegiertes Leben, u.a. mit drei Ehefrauen, in Aussicht gestellt.

54 | guru-magazin.de


Die erste Jahreshälfte in der Kulturküche

Überschwappen und Ausschweifen

FREIZEIT UND KULTUR

In der Kulturküche wird immer heiß gekocht, zuweilen darf das,

was da gebraut wird, auch überkochen und auf die Straße und

ins Viertel überschwappen. Schon die erste Hälfte des Jahres wird

spannend, klug, geistreich, musikalisch und köstlich. Konzerte -

auch mit weniger bekannten Musikern aus Mönchengladbach,

Talk, Schauspiel, Flohmarkt, Brunch, Eat & Chill und gemeinsamer

Gesang, der regelmäßig im Monat stattfindet, zusätzlich gibt es

am 28. Juni und 12. Juli ab 17 ein offenes Singen.

Mit ein bisschen mehr Equipment als der Stimmer treten birk und

Heart Ovt am 21. März zum Küchenkonzert an. Handgemachte

deutschsprachige Pop-Musik und Indierock-Songs buhlen um die

Gunst des Publikums. Die Gladbacher Riviera Brothers und Frau

Winzig aus Köln haben dann am 18. April einiges zu erzählen. Beginn

der Konzerte ist jeweils um 19.30 Uhr. Und natürlich kommt

auch der waschechte Talk nicht zu kurz. In die dritte Runde startet

Torsten „Knippi“ Knippertz bereits am 14. März (und am 16. Mai

und 6. Juni, jeweils um 19.30 Uhr).

Für den Samstagsbrunch in der Kulturküche muss man nicht früh

aufstehen: Von 10 bis 14 Uhr wird in Etappen geschlemmt. Anmeldung:

brunch@kulturkueche.com.

Ebenso wenig wie fürs Brunchen muss man sich beim Eat & Chill

beeilen: Die Kulturküche lädt zum dritten Mal am 16. Juni, von 17

bis 20 Uhr zum After-Work mit Live-Musik und Foodständen auf den

Grünewaldplatz.

Kulturküche

Waldhausener Straße 64

41061 Mönchengladbach

Zum www.kulturkueche.com

Bei der „Open Stage - Kulturkram meets Kulturküche“ geben am 7.

März um 19.30 Uhr acht Künstler und Musiker eine Kostprobe ihres

Talents. Welcher Art dieses Talent ist, zeigt sich erst am Veranstaltungsabend:

Poetry, Musik, Akrobatik, Tanz oder Comedy - alles ist

willkommen. Über die Facebook-Seite vom Kulturkram (fb.com/kulturkram.kult)

können sich Interessierte unter openstage@kulturkram.

de anmelden. Eintritt: frei.)

Vexierspiel

Ein Mann und eine Frau betreten eine Wohnung. Sie redet ihn mit

dem vertrauten „Du“ an, er geht auf Distanz. Sie behauptet, mit

ihm verheiratet zu sein, er kann das nicht glauben. Sie führt ihn zu

Möbeln und Bildern, ihm ist alles fremd.

Der Krimiautor

Gilles Andary und

seine Frau Lisa

sind seit 15 Jahren

verheiratet, als Gilles

infolge eines

mysteriösen Unfalls

sein Gedächtnis

verliert. Anhand von Lisas Schilderungen versucht Gilles, sich zu

erinnern - an ihr glückliches gemeinsames Leben. Doch ist das alles

wahr? Kann es nicht sein, dass Lisa lügt? Gilles und seine Frau liefern

sich von nun an einen erbitterten Schlagabtausch. Mit überraschenden

Wendungen kippen die Situationen ständig um und münden in

neue Konstellationen. Nichts ist so, wie es scheint, und bis zum

Schluss bleiben die Zuschauer wie auch die handelnden Personen

selbst im Ungewissen, was geschehen ist und was geschehen wird.

Éric-Emmanuel Schmitt - Kleine Eheverbrechen

Das Theaterstück in einer Adaption als inszenierte Lesung mit Irene Godel

(Genf, CH), Christoph Walter (Krefeld, DE) und Patrick Steiner (Köln, DE)

Do, 8.3.18 um 20 Uhr

BIS-Zentrum, Bismarckstraße99, 41061 Mönchengladbach

www.bis-zentrum.info

Foto: Britt Schilling

SHAKESPEARE

FESTIVAL

Im Globe Neuss

7. Juni bis 7. Juli 2018

Globe

Neuss

Start des

Vorverkaufs:

17.3.2018

www.shakespeare-festival.de

SPF_AZ_Guru_92x131_DU09.02._180207.indd 1 07.02.18 17:48

guru-magazin.de | 55


TOP-TERMINE

10. MÄR

20:00 Uhr

GERNOT HASSKNECHT

Jetzt wird‘s persönlich

Schauen Sie ihren

Kindern

morgens mal

beim Frühstück tief in die Augen

und sagen Sie: „Wir möchten,

dass du es einmal besser

hast als wir!“. Machen Sie

das mal und, jetzt kommt der

schwierige Teil, versuchen Sie,

dabei nicht zu lachen - das ist

der ehrlichste Hassknecht aller

Zeiten. Mit seinem lang erwarteten

zweiten Programm

ist Deutschlands beliebtester

Choleriker nun endlich zurück auf der Kleinkunstbühne. Gerade in diesen politisch unruhigen

Zeiten wird er mehr denn je gebraucht: Was läuft schief in unserem Land?

Wer zum Henker hat die Rechten aufgefordert, sich von ihren Stammtischen zu erheben

und auf die Straße zu gehen? Wer hat sich noch gleich das G8-Abitur ausgedacht

und warum ist man bitte als gesetzlich Versicherter heutzutage im Grunde dem

Tode geweiht? Hassknecht beschäftigt sich mit den wichtigen Fragen unserer Zeit

und nimmt sie stellvertretend für sein Publikum, persönlich.

10.03.2018, 20 Uhr, TIG

TAFELDIENST

22. MÄR

Martin

Schopps

Seit Jahren zählt Martin

Schopps mit seinem bissigen Humor zur

Champions League der Kölner Karnevalsredner.

Nun begeistert der ehemalige Lehrer

mit seinem Programm „Tafeldienst“.

Ob Merksatz, Dreisatz oder Satzbau, als

Lehrer für Deutsch und Sport und Vater

zweier schulpflichtiger Kinder weiß

Schopps, wovon er spricht. Pointenreich,

mit ungeheurem Sprachwitz und immer auf den Punkt erzählt der 42-Jährige aus dem beruflichen

und privaten Nähkästchen - Schwamm drüber war gestern! Ganz ohne Bütt und

Kostüm, dafür mit viel Humor und Gitarre berichtet er aus seinem Leben. Vor 15 Jahren

begann alles beim Kölner Karneval, dem Schopps immer noch treu ist. Nach etlichen Kurzauftritten

präsentiert der Vollblutentertainer jetzt seine Erlebnisse in seinem ersten Soloprogramm.

Die Zuschauer können sich auf eine One-Man-Live-Show mit grammatikalischen

Tiefschlägen, überraschendem Halbwissen und hoher Zwerchfellbelastung freuen.

Kunstwerk Mönchengladbach-Wickrath

Donnerstag, 22.03.2018

WORLD OF LEHRKRAFT

19. APR

Herr Schröder

In seinem ersten Comedy

Programm „World of Lehrkraft

– Ein Trauma geht in

Erfüllung“ schildert der Beamte den alltäglichen

Schulwahnsinn. Er berichtet über sein

Leben am Korrekturrand der Gesellschaft,

über intellektuell barrierefreien Unterricht,

die Schulhof-Lebenserwartung heutiger Pubertiere

und die Notenvergabe.

Im Jahre 1974 kam Johannes Schröder in Berlin

zur Welt. Hier machte er drei Jahre nach dem

Mauerfall ein glanzloses Abitur. In Freiburg

studierte er Lehramt. Er wurde in der badischen Provinz sesshaft und widmete sich als

Lehrer konsequent dem gymnasialen Schuldienst. Jetzt therapiert er liebevoll-zynisch das

ganz persönliche Schultrauma seiner Zuschauer und hat mittlerweile erkannt, was einen

guten Lehrer ausmacht: „Empathie - spüren, in welche Schublade das Kind passt.“ Nach

kurzer Zeit hat das Publikum das Gefühl, es säße wieder mitten im Klassenzimmer. Mit

Sprüchen wie „Es ist auch für mich die 6. Stunde!“ sorgt der Deutschlehrer für Nostalgie.

Fördermaschinenhaus im Energeticon, Alsdorf

Do, 19.04.2018

Fotonachweis: Yashar Khosravani. Fotonachweis: Michael Schopps.

Lieben Sie Brahms?

Unter diesem Motto steht das 3. Kammerkonzert

der Niederrheinischen

Sinfoniker. Zu hören ist darin Johannes

Brahms‘ Streichquintett Nr. 2 G-Dur op.

111. „Dieses Werk nimmt einen gleich

zu Beginn für sich ein. Es ‚donnert‘ mit

einem großen Cellosolo los wie eine

Riesenwelle“, schwärmt Bratscher

Martin Börner, der das Programm des

Vormittags zusammengestellt hat. Faszinierend

ist auch die sehr sinfonische

Gestaltung des Quintetts, das mit dem

von Trauer geprägten Adagio einen der

innigsten Sätze Brahms‘ enthält.

04.03.18, 11 Uhr, Studio Theater

Mönchengladbach

SA., 24.02.2018

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

17:00 Lohengrin

WAS SONST NOCH LÄUFT

Haus Erholung

19:00 Mit dem Rad um die Welt

LIVE-EVENTS

Kunstwerk

19:00 Alain Frei – „Mach Dich frei“

Kulturfabrik, Krefeld

20:00 Vizediktator

Projekt42

21:00 Phantom Rockers

PARTY/DANCE

RED BOX

19:00 90er Partybox

BIS-Zentrum

20:00 Freeflow Danceparty

Rockschicht Viersen, Viersen

22:00 Nightboat To Kaiwo

Black and White

23:00 Ladies Night mit DJ Shorty

SO., 25.02.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Katholisches Forum

10:00 Gesangsworkshop für Frauen: Heilsames

Singen – Kraft und Ausdruck der eigenen

Stimme finden und erfahren

BIS-Zentrum

11:00 Singen mit Andrea & Manfred

KINDER & JUGENDLICHE

Stadtteilbibliothek Rheydt

15:00 Sonntagsgeschichten in der

Interkulturellen Familienbibliothek

LIVE-EVENTS

Pfarrkirche St. Bartholomäus,

Niederkrüchten

17:00 Happy together – Almost Blue und die

Joyful Voices im gemeinsamen Stelldichein

Seidenweberhaus, Krefeld

19:00 ABBA – Gold

Kulturfabrik, Krefeld

20:00 Marrok – Support: Spring up fall down

KLASSIK

Pfarrkirche St. Helena

17:00 „Da pacem“ – „Verleih uns Frieden gnädiglich“

THEATER & KABARETT

Kaiser-Friedrich-Halle

19:00 Sissi

Theater Mönchengladbach

19:30 Der zerbrochene Krug

MO., 26.02.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Schlossbad Niederrhein

19:00 Entspannungsschwimmen in den

Mönchengladbacher Bädern

THEATER & KABARETT

Seidenweberhaus, Krefeld

19:30 Kabarettpreis „Krefelder Krähe“ 2018

DI., 27.02.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Krankenhaus Neuwerk

19:00 Kindernotfälle vermeiden – Reanimation

erlernen – Seminar

LIVE-EVENTS

Kulturfabrik, Krefeld

20:00 WDR2 Liga – Pistors Fußballschule

MI., 28.02.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Pfarrheim, Korschenbroich-Pesch

19:00 Mich betrifft es auch – Ein Aben für

Angehörige von Menschen mit Suchtproblemen

Theater Mönchengladbach

19:30 Antigone

KLASSIK

Theater Mönchengladbach

20:00 4. Sinfoniekonzert der Niederrheinischen

Sinfoniker

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

20:00 Schwester von

KINO

BIS-Zentrum

20:30 Jeder Tag ist ein Fest

DO., 01.03.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Krankenhaus Neuwerk

18:00 Sinn und Unsinn der Vorsorge-Koloskopie

– Vortrag

LIVE-EVENTS

Kulturfabrik, Krefeld

19:00 Killing Smile aus Krefeld

20:00 KAIZER

TIG Theater im Gründungshaus

20:00 Hutkonzert

FR., 02.03.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Mayersche Buchhandlung

16:00 Buchstabenzaubern

Stadtbad Rheydt

19:00 Entspannungsschwimmen in den

Mönchengladbacher Bädern

THEATER & KABARETT

BIS-Zentrum

19:30 Hitzeperiode

Theater Mönchengladbach

19:30 Orpheus und Eurydike

19:30 Der zerbrochene Krug

Kulturfabrik, Krefeld

20:00 Simon Stäblein – Heul doch!

LIVE-EVENTS

Seidenweberhaus, Krefeld

20:00 FALCO – The Show

TIG Theater im Gründungshaus

20:00 Anka Zink

56 | guru-magazin.de


TERMINE

Benefizlesung „Das Leben geht

weiter – Das Ende muss nicht

immer tödlich sein“

(Krimi-)Autor Kurt Lehmkuhl und Hörbuchsprecher

René Wagner kommen

mit ihrer beliebten und im Heinsberger

Raum erfolgreichen Lesetour „Das Leben

geht weiter – Das Ende muss nicht

immer tödlich sein“. „Mal heiter oder

besinnlich, mal kriminell oder lustig: Wir

haben Geschichten ausgesucht, die für

jeden Geschmack etwas bieten“, versichert

der in Mönchengladbach geborene

Hörbuchsprecher René Wagner.

06.03.18, 19.30 Uhr, Volksverein,

Betriebsstätte, Geistenbecker Str.

107, 41199 Mönchengladbach

Kostprobe - Open Stage #5

Kulturkram meets Kulturküche. Die

Open Stage in der Kulturküche ist zurück!

Zum ersten mal in 2018 öffnen

sich die Tore für acht neue Künstlerinnen

und Künstler, um ihr Können

unter Beweis zu stellen.

Egal ob Poetry, Musik, Akrobatik,

Tanz oder Comedy - jede Form der

Kleinkunst und des Entertainments

ist willkommen! Egal ob aktiv auf der

Bühne oder passive im Publikum, ein

Besuch lohnt sich.

Kulturküche Mönchengladbach

07.03.18, 19 Uhr

SA., 03.03.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Wasserturm Mönchengladbach

10:00 Besichtigung Wasserturm

Mönchengladbach

Wasserturm Rheindahlen

14:00 Besichtigung Wasserturm Rheindahlen

LIVE-EVENTS

Kunstwerk

19:00 Barbara Ruscher – “Ekstase ist nur eine

Phase”

Kulturfabrik, Krefeld

20:00 U2Fly & The Obscure – Post Punk Battle

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

19:30 Der Mann, der seine Frau mit einem Hut

verwechselte

20:00 Wer kann die Wahrheit nackend sehen?

SO., 04.03.2018

KLASSIK

Theater Mönchengladbach

11:00 Liebe Sie Brahms? 3. Kammerkonzerts der

Niederrheinischen Sinfoniker

LIVE-EVENTS

TIG Theater im Gründungshaus

15:00 Eröffnungsgala

KINDER & JUGENDLICHE

BIS-Zentrum

15:00 ASTERIX im Land der Götter

WAS SONST NOCH LÄUFT

BIS-Zentrum

18:00 Irischer Abend

THEATER & KABARETT

Kulturfabrik, Krefeld

20:00 Marek Fis – Unter Arrest

MO., 05.03.2018

LIVE-EVENTS

Kulturfabrik, Krefeld

20:00 Cindy Wilson of B-52

DI., 06.03.2018

LIVE-EVENTS

TIG Theater im Gründungshaus

10:30 Cattu

LITERATUR

Volksverein Betriebsstätte

19:30 Benefizlesung „Das Leben geht weiter –

Das Ende muss nicht immer tödlich sein“

WAS SONST NOCH LÄUFT

BIS-Zentrum

20:00 Kunst gegen Bares

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

20:00 Novecento – Die Legende vom

Ozeanpianisten

MI., 07.03.2018

LIVE-EVENTS

Kulturküche

19:30 Kostprobe – Open Stage #5 – Kulturkram

meets Kulturküche

BIS-Zentrum

20:00 SchmidtSingKonzert

TIG Theater im Gründungshaus

20:00 Public singing mit Johannes Brand

DO., 08.03.2018

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

11:30 Hast du ein Bild von dir

Kunstwerk

20:30 Der Dennis: „Ich seh voll reich aus“

LITERATUR

Zentralbibliothek

19:30 BookDating

BIS-Zentrum

20:00 Kleine Eheverbrechen

LIVE-EVENTS

TIG Theater im Gründungshaus

20:00 René Steinberg – Irres ist menschlich

FR., 09.03.2018

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

11:30 Hast du ein Bild von dir

19:30 LiedGut #5 – #8

19:30 Unterwerfung

KINDER & JUGENDLICHE

Stadtteilbibliothek Rheydt (Karstadthaus)

15:00 „Und ich drehe meine Blüte“: Liederspaß

mit Cattu

26.05.18 Pferdezentrum Schloss Wickrath

07.03.18 Stadthalle Neuss

BODO WARTKE

08.03.18 Kunstwerk Wickrath

DER DENNIS

15.03.18 Seidenweberhaus Krefeld

TOMMY ENGEL

17.03.18 Aula Gymnasium Hückelhoven

TOMMY ENGEL

22.03.18 Kunstwerk Wickrath

MARTIN SCHOPPS

19.04.18 Kunstwerk Wickrath

HERR SCHRÖDER

21.04.18 Mitsubishi Electric Halle Düsseldorf

DIE TEDDY-SHOW

22.04.18 Kunstwerk Wickrath

MAXI GSTETTENBAUER

27.04.18 KönigPALAST Krefeld

MARIO BARTH

27.04.18 Festhalle Viersen

KONRAD BEIKIRCHER

29.11.18 Kunstwerk Wickrath

SPRINGMAUS

20.12.18 Festhalle Viersen

HÖHNER WEIHNACHT

24.01.19 Kunstwerk Wickrath

RALF SCHMITZ

23.02.19 Kunstwerk Wickrath

JOHANN KÖNIG

Gute Unterhaltung!

30.09.18 Kunstwerk Wickrath

18.+19.10.18 Achim-Besgen-Halle Schwalmtal

RALF SCHMITZ

21.11.18 Kunstwerk Wickrath

MICHAEL MITTERMEIER

Tickets & Infos:

02405 - 40 860 | www.meyer-konzerte.de

guru-magazin.de | 57


TERMINE

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

17:00 Lohengrin

Kulturfabrik, Krefeld

20:00 Distel – Zwei Zimmer, Küche: Staat!

MO., 19.03.2018

Hejo‘s Kultpalast“ feat.

Rock‘n‘Roll Lagerfeuer Teil IV

Hejo‘s Kultpalast: seit zehn Jahren das

Vergnügen für Rock, Pop und Soul, zeitlose

Musik von Vinyl direkt in die Tanzbeine.

Zur Einstimmung auf die Party gibt es

nach dem mitreißenden Auftakt in 2017

von 22 bis 23.30 Uhr schon die 4. Auflage

des Mitsingspektakels: „Rock‘n‘Roll Lagerfeuers“.

Martin Dittert (Git. Voc.), Hejo

(Git. Voc.) und Freunde werden zusammen

mit den Gästen am virtuellen Lagerfeuer

im Messajero Klassiker aus fünf

Jahrzehnten Rock- und Popgeschichte

zelebrieren. Es wird schön, laut und lustig!

10.03.18, 22 Uhr, Zirkus Messajero,

Sophienstraße 17, 41065 M‘gladbach

Seidenweberhaus, Krefeld

16:00 Cinderella – Das märchenhafte

Popmusical

PARTY/DANCE

Kulturfabrik, Krefeld

19:30 Oriental Rainbow

WAS SONST NOCH LÄUFT

BIS-Zentrum

20:00 Mathias Haus Quartett – CD Präsentation

SA., 10.03.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Krankenhaus Neuwerk

10:00 5. Mönchengladbacher Babymesse –

Aktionstag

St. Kamillus Kolumbarium

17:00 Gedenkfeier Mönchengladbacher

Brauchtum

LIVE-EVENTS

Evangelische Kreuzkirche, Viersen

20:00 Die Himmlische Nacht der Tenöre

TIG Theater im Gründungshaus

20:00 Gernot Hassknecht – Jetzt wird’s

persönlich

BIS-Zentrum

20:00 Starterkultur – Junge Musiker stellen

sich vor

PARTY/DANCE

Messajero

22:00 Hejo’s Kultpalast“ feat. Rock’n’Roll

Lagerfeuer Teil IV

SO., 11.03.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

BIS-Zentrum

11:00 Zeitreise über tausend Jahre

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

16:00 Teufelskreis

20:00 Aus der Zeit fallen

KINDER & JUGENDLICHE

BIS-Zentrum

16:00 PREMIERE: Kurt – das Leben als

Rucksackdeutscher

LIVE-EVENTS

Evangelische Hauptkirche Rheydt

18:00 Benefizkonzert

Monty Python‘s Spamalot

„Aber ihr könnt doch nicht behaupten,

ihr hättet die Macht, nur weil

euch so eine wässrige Schlampe ein

Zepter in die Hand gedrückt hat!“

Doch, Artus kann, auch wenn sich die

Suche nach dem Heiligen Gral zu der

er im Austausch verdonnert wurde,

sich zugebenermaßen schwieriger

gestaltet, als ursprünglich erwartet:

Sein Pferd ist eine Kokosnuss, seine

Tafelrunde ist alles außer ritterlich

und die Bevölkerung völlig bekloppt.

Das alles ist aber nichts, was einen

König von Artus Kaliber von seinem

heiligen Rotetrip abbringen würde.

11.3.18, 19:30 Uhr, Theater Krefeld

LITERATUR

BIS-Zentrum

18:00 „Neues Spiel Buch – neues GLÜCK“

MO., 12.03.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Krankenhaus Neuwerk

10:00 Schweres Los oder schwerelos? – Aktion

Pfarrheim Neersen, Willich

18:30 Hilfe, ich verstehe meine Mutter nicht

mehr – Vortrag

KINDER & JUGENDLICHE

BIS-Zentrum

11:00 Kurt – das Leben als Rucksackdeutscher

DI., 13.03.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Krankenhaus Neuwerk

10:00 Schweres Los oder schwerelos? – Aktion

LIVE-EVENTS

TIG Theater im Gründungshaus

10:30 Johannes Kleist

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

19:30 Unterwerfung

MI., 14.03.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Krankenhaus Neuwerk

10:00 Schweres Los oder schwerelos? – Aktion

Kulturküche

19:30 Kitchentalk #41 – Gäste werden noch bekannt

gegeben, Eintritt: frei, um Hutspenden wird gebeten

LIVE-EVENTS

Parkklause

19:30 Kneipen Jatz! Adrian Wachowiak Trio

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

19:30 Der zerbrochene Krug

KINO

BIS-Zentrum

20:30 Lion – Der lange Weg nach Hause

DO., 15.03.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Krankenhaus Neuwerk

10:00 Schweres Los oder schwerelos? – Aktion

Kneipen Jatz!

Adrian Wachowiak Trio

Der Kölner Pianist und Sänger Adrian Wachowiak,

der in Gladbach geboren wurde,

ist zu Gast in seiner Heimatstadt. Sein

temperamentvolles Spiel reicht von Swing

und Latin Klassikern bis zu Groove Titeln.

Mit einem Cross Over Programm aus Latin,

Rock, Blues und Jazz gestaltet er nun den

Abend in der Parkklause mit Titeln von Ray

Charles, Carlos Santana, Beatles, James

Brown, Lionel Richy, Cold Play etc. Das Trio

wird vervollständigt mit Jonas Dunkel aus

Neuss am Kontrabass sowie Organisator

und Schlagzeuger André Spajic.

Mi., 14.03.18, 19.30 Uhr

Parkklause • Viersener Straße 102 •

Mönchengladbach

BIS-Zentrum

20:00 Engel Hettwich

LIVE-EVENTS

Kunstwerk

19:00 Rainald Grebe – „Das Elfenbeinkonzert“

TIG Theater im Gründungshaus

20:00 Open Session

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

19:30 Teufelskreis

KLASSIK

Kaiser-Friedrich-Halle

20:00 4. Meisterkonzert: Spark – die klassische

Band

FR., 16.03.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Krankenhaus Neuwerk

10:00 Schweres Los oder schwerelos? – Aktion

LIVE-EVENTS

Kunstwerk

19:00 Marijke Amado – Amados Achterbahn

TIG Theater im Gründungshaus

20:00 Andreas Weber

BIS-Zentrum

20:00 Constantin Jansen mit Band

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

19:30 Der zerbrochene Krug

SA., 17.03.2018

LIVE-EVENTS

Kunstwerk

20:00 Reinhold Messner – ÜberLeben – Der

neue Live-Vortrag

SO., 18.03.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

BIS-Zentrum

10:00 Ausstellung – Theater Bühnenreif

„Backstage“

LIVE-EVENTS

TIG Theater im Gründungshaus

15:00 Abschlussgala mit pelemele und als Gast

„TschitschPENG“

City Kirche Mönchengladbach

18:00 Wettstreit der Klezmervirtuosen

WAS SONST NOCH LÄUFT

Krankenhaus Neuwerk

18:00 Kalkschulter und Arthrose effektiv

behandeln – Vortrag

DI., 20.03.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Vitusbad

19:00 Entspannungsschwimmen in den

Mönchengladbacher Bädern

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

20:00 Warum Heinz mit Erhardt lacht

20:00 Ein Hochstapler erzählt

MI., 21.03.2018

LIVE-EVENTS

Kulturküche

19:30 Küchenkonzert #42 mit birk & Heart Ovt,

Eintritt: frei, um Hutspenden wird gebeten

LITERATUR

BIS-Zentrum

20:00 LesARTen

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

20:00 Aus der Zeit fallen

DO., 22.03.2018

LIVE-EVENTS

Kunstwerk

19:00 Martin Schopps – Tafeldienst

TIG Theater im Gründungshaus

20:00 Jacqueline Feldmann|

Kulturfabrik, Krefeld

20:00 LaLeLu

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

20:00 2. Chorkonzert

FR., 23.03.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Stadtteilbibliothek Rheydt (Karstadthaus)

10:00 Werde dein eigener Medienmacher im

Ferien-Special der Ohrenbibliothek

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

19:30 Teufelskreis

20:00 Ein Hochstapler erzählt

LIVE-EVENTS

TIG Theater im Gründungshaus

20:00 Dat Rosi

Kulturfabrik, Krefeld

20:00 Café del Mundo

BIS-Zentrum

20:00 Lux

SA., 24.03.2018

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

19:30 Antigone

20:00 Schwester von

BIS-Zentrum

20:00 FammFatall – Wohin bewegt sich die Welt?

58 | guru-magazin.de


TERMINADRESSEN

TERMIN-ADRESSEN

Küchenkonzert #42 mit birk &

Heart Ovt

birk aus Mönchengladbach machen

handgemachte deutschsprachige

Pop-Musik: tanzbar, gitarrenlastig

und eindringlich. Heart Ovt bringen

treibende Indie-Rocksongs aus

ihrer Heimat Leipzig mit. Das Küchenkonzert

wird gefördert durch

das Kulturbüro der Stadt Mönchengladbach.

Eintritt: frei, um Hutspenden wird

gebeten

21.03.18, 19:30 Uhr, Kulturküche,

Waldhausener Straße 64, Mönchengladbach

SO., 25.03.2018

THEATER & KABARETT

Café Linol

11:15 Everything beautiful – Für immer schön

Theater Mönchengladbach

17:00 Lohengrin

LITERATUR

Stadtteilbibliothek Rheydt

(Karstadthaus)

15:00 wortreich: Rheydt liest vor

15:00 Frühlingshafte Sonntagsgeschichten für

Lesefohlen

KINDER & JUGENDLICHE

BIS-Zentrum

15:00 Die Brüder Löwenherz

MO., 26.03.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Schlossbad Niederrhein

19:00 Entspannungsschwimmen in den

Mönchengladbacher Bädern

Plötzlich Zukunft! Konnt‘ ja

keiner wissen...

Es ist wieder soweit: Plötzlich und

unerwartet ist für einen ganzen

Jahrgang junger Menschen die

Schule vorbei.

Was macht man nun mit all der

Freizeit und Zukunft, die vor einem

liegt? Jacqueline Feldmann hatte

sich zunächst für einen Job beim

Finanzamt entschieden, ihn jedoch

zügig nach der Verbeamtung für die

Bühne aufgeben und widmet sich

nun Vollzeit den Merkwürdigkeiten

unseres Alltags.

22.03.18, 20 Uhr TIG – Theater im

Gründerhaus

DO., 29.03.2018

Live-Events

Kulturfabrik, Krefeld

20:00 Extrabreit

WAS SONST NOCH LÄUFT

BIS-Zentrum

20:00 Tante Luise und Brigitt Chanell

FR., 30.03.2018

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

19:30 Unterwerfung

SA., 31.03.2018

LIVE MUSIK

Messajero

21:00 Delta Mouse

(Duo Chris Schmitt & René Pütz)

Alle Termine

- permanent aktualisiert -

gibts auf

www.guru-magazin.com

(Veranstaltungen/Kalender)

Die April-Termine finden Sie in

unserer April-Ausgabe, die am

24.03.2018 erscheint!

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit,

Bismarckstraße

97-99, 41061 M‘gladbach

Black and White, Waldhausener

Str. 34, 41061

Mönchengladbach

Borussia Park, Hennes-

Weisweiler-Allee 1, 41179

M‘gladbach

Café van Dooren, Kaiserstraße

132, 41061 M‘gladbach

Christuskirche, Kapuzinerplatz

46, 41061 M‘gladbach

Ev. Hauptkirche Rheydt,

Hauptstraße 90, 41236 MG

Ev. Stiftung Hephata, Dahler

Kirchweg 48, 41069 MG

Haus Zoar, Kapuzinerplatz

12, 41061 Mönchengladbach

Kaiser-Friedrich-Halle, Hohenzollernstraße

15, 41061

Mönchengladbach

Katholisches Forum, Bettrather

Str. 22, 41061 MG

Krahnendonkhalle, Gathersweg

55, 41066 M‘gladbach

Kulturküche Mönchengladbach,

Waldhausener Str. 64,

41061 Mönchengladbach

Kunstwerk, Wickrathberger

Straße 18b, 41189 M‘gladbach

Messajero, Sophienstraße

17, 41065 Mönchengladbach

Münster St. Vitus, Abteistraße

41, 41061 M‘gladbach

NEW Hauptverwaltung,

Odenkirchener Straße 201,

41236 Mönchengladbach

Parkklause, Viersener Str.

102, 41063 M‘gladbach

Pfarrheim Pesch, An der Kapelle

4, 41352 Korschenbroich

Pfarrkirche St. Helena, Helenastraße

9, 41179 MG

Projekt 42, Waldhausener

Straße 40-42, 41061 MG

RED BOX, Am Nordpark

299, 41069 M‘gladbach

Rockschicht e. V., Bahnhofstraße

55, 41747 Viersen

Schloss Dyck, 41363 Jüchen

Schlossbad Niederrhein,

Auf dem Damm 107, 41189

Mönchengladbach

Sparkassenpark, Am Hockeypark

1, 41179 MG

Stadtteilbibliothek Rheydt;

Am Neumarkt 8, 41236

Mönchengladbach

St. Kamillus Kolumbarium,

Kamillianerstraße 40,

41069 Mönchengladbach

Stadtbad Rheydt, Pahlkestraße

10, 41236 M‘gladbach

Stadthalle Rheydt, Odenkirchener

Str. 78, 41236

Mönchengladbach

Theater Krefeld, Theaterplatz

3, 47798 Krefeld

Theater Mönchengladbach,

Odenkirchener Straße 78,

41236 Mönchengladbach

Theatercafe Linol, Odenkirchener

Str. 78, 41236

Mönchengladbach

TIG – Theater im Gründungshaus,

Eickener Straße

88, 41061 M‘gladbach

Vitusbad, Breitenbachstraße

52, 41065 M‘gladbach

Volksverein Betriebsstätte,

Sankt-Helena-Platz 5,

41199 Mönchengladbach

Wasserturm Mönchengladbach,

Viersener Str. 115,

41063 Mönchengladbach

Wasserturm Rheindahlen,

Mennrather Str. 80, 41179

Mönchengladbach

Zentralbibliothek Mönchengladbach,

Blücherstraße 6,

41050 Mönchengladbach

guru-magazin.de | 59


SERVICE JOBBÖRSE

VERLOSUNGS-COUPON

GURU-VERLOSUNG MÄRZ 2018

Jobbörse

5 x 2 Eintrittskarten für den Schlossfrühling Schloss Dyck

Bitte kreuzen Sie den Gewinn an. Der Rechtsweg ist bei allen Verlosungen

ausgeschlossen. Einsendeschluss: 6. März 2017

Nebenjob nervt?

Das Rezept gegen den öden Alltagstrott:

Xtreme sucht junge, motivierte Mitarbeiter/innen zur Verstärkung der

Event-Crew.


Mehr Infos findest Du unter www.xtreme-events.de/jobs.

Teilnahmebedingungen:

Ihre personenbezogenen Daten, die Sie im Rahmen dieses Gewinnspiels angegeben haben,

werden von uns und den betreffenden Firmen gespeichert und verarbeitet. Einer Nutzung

oder Weitergabe Ihrer Adresse für Werbeinformationen der GURU Magazin GmbH und

Anderer können Sie bei uns bzw. den betreffenden Firmen jederzeit widersprechen. Ich,

als Teilnehmer am Gewinnspiel, erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten (Vorund

Nachname, Postleitzahl, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse) gespeichert und für den

GURU-Newsletter verwendet werden. Ich wurde darüber informiert, dass ich diese Einwilligung

jederzeit gegenüber der GURU Magazin GmbH widerrufen kann. Eine Weitergabe

der Daten an Dritte ist ausgeschlossen. Ich möchte gewinnen und stimme den Teilnahmebedingungen

und Daten schutzinformationen zu. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Vor- und Nachname

Straße

Praktikant/in gesucht

Die GURU-Redaktion sucht ab April eine/n Praktikanten/in. Sie erhalten Einblikke

in sämtliche Redaktionsabläufe, Anleitung bei den ersten journalistischen

Schritten und werden in unserer Online-, Print- und Social-Media-Redaktion

eingesetzt.

Bewerbungen bitte an:

GURU Magazin GmbH

Ihr Ansprechpartner: Peter Wagner

Heinz-Nixdorf-Straße 21, 41179 Mönchengladbach

peter.wagner@guru-magazin.com

PLZ/Ort

Datum, Unterschrift

Mailadresse

Geburtsdatum

GURU Magazin GmbH, Heinz-Nixdorf-Straße 21, 41179 Mönchengladbach

Veränderung tut gut!

Das Sanitätshaus RENOVATIO sucht in Vollzeit (m/w): Orthopädietechnik-

Mechaniker und Verkäufer. Sie möchten sich verändern und bei einem

expandierenden Unternehmen einbringen? Wir bieten Ihnen ein vielseitiges

und selbstständiges Arbeitsgebiet im Raum MG und RY.

Sie haben sicheres und freundliches Auftreten im Kundenkontakt, besitzen ein

gutes Organisationstalent und arbeiten gerne im Team. Dann vollständige

Bewerbung bitte an:


Copy Service T- Shirt Shop sucht Aushilfe

auf Minijobbasis.

Schriftliche Bewerbungen an:

Copy Service CS GmbH

Aachener Str. 345

41069 Mönchengladbach-Holt

Haus der Braut sucht erfahrene Verkäuferin

Das Haus der Braut sucht für ab sofort eine erfahrene, gepflegte und fröhliche

Verkäuferin auf 450 Euro Basis. Sie sind sicher im Gespräch und verfügen über

ausgezeichnete Umgangsformen? Dann freuen wir uns auf Sie, die sympathische

Verstärkung unseres Teams.

Sanitätshaus RENOVATIO GmbH

Michael Risse

Rudolfstraße 10e

41068 Mönchengladbach

Oder per E-Mail an: michael.risse@reno-vatio.de

Bewerbung bitte ausschließlich per Mail an Sabine Kuch:

info@haus-der-braut-mg.de

Haus der Braut

Hindenburgstraße 51

41061 Mönchengladbach

www.haus-der-braut-mg.de

Akquisiteur/in gesucht

Unser Verlag sucht ab sofort eine tatkräftige und selbstbewusste Kraft im Verkauf

und Außendienst online & print. Sie sollten über ein sicheres Auftreten

verfügen, nicht auf den Kopf gefallen sein und Kenntnisse über die Region

mitbringen. Sie erwartet ein großartiges Team mit spannenden Aufgaben und

interessanten Kontakten.

Mit Engagement, Flexibilität und Kreativität erzielen Sie ein äußerst attraktives

Gehalt, Fixum möglich.

Bewerbungen bitte an:

GURU Magazin GmbH

Ihr Ansprechpartner: Volker Mevissen

Heinz-Nixdorf-Straße 21, 41179 Mönchengladbach

volker.mevissen@guru-magazin.com

Nachhilfelehrer/innen gesucht

Bruna Nachhilfe sucht zur Team-Erweiterung für seine Filialen in Mönchengladbach

und Schwalmtal ab sofort Nachhilfelehrer/innen.

Bewerbung bitte an:

Bruna Nachhilfe

Pumpenstraße 30

41366 Schwalmtal

Fon 02163.19418

www.bruna-nachhilfe.de

60 | guru-magazin.de


SERVICE GUTSCHEINE

MONATS-SPECIAL:

100 Euro für Ihre Sicherheit

GUTSCHEINE

Nutzen Sie die kostenlosen Gutscheine auf dieser Seite und verwöhnen

Sie sich mit tollen Angeboten! Gutscheine einfach ausschneiden

und ab in die Stadt! Viel Spaß! Bitte beachten Sie bei der Gutscheineinlösung

auf die angegebenen Zeiten und Inhalte der einzelnen Anbieter.

Aufgepasst: Es gelten ausschließlich Original-Gutscheine aus

dem GURU Magazin. Kopien oder Ausdrucke aus dem Internet sind

nicht einlösbar.

#

GUTSCHEIN

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie auf Ihren Einkauf ab 1000,- €

einen Rabatt von 100,- €. Ein Gutschein pro Person gültig bis Ende März

2018. Dieser Gutschein kann nicht gegen Bargeld eingetauscht werden

und ist nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar.

KonnTec Sicherheitssysteme GmbH

Neusser Str. 172

41065 Mönchengladbach

Fon 02161.9461-600

www.konntec.de

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

20 Euro Rabatt auf

Herrenmode 2XL bis 9XL

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie

ab einem Einkaufswert von 150 Euro einen

Rabatt von 20 Euro. Dieser Gutschein ist

gültig im März 2018. Eine Barauszahlung ist

Edler-von-F. Herrenmoden GmbH

nicht möglich. Ihr Rabatt wird direkt mit

Hindenburgstraße 300-302

41061 Mönchengladbach

Ihrem Einkauf verrechnet.

Fon 02161-2418226

Bitte Ihre PLZ eintragen:

www.herrenmode-moenchengladbach.de

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag,

10-18:30 Uhr, Samstag 10-14 Uhr

#

GUTSCHEIN

Copy Service CS GmbH

Aachener Str. 345

41069 Mönchengladbach

Fon 02161.16510

www.copyservice.de

Leinwanddruck 5 Euro

günstiger

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten

Sie auf alle Leinwanddrucke bis zu einer

Größe von 200 x 100 cm einen Rabatt von 5

Euro. Gültig bis Ende März 2018.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

Gesundheitspraxis Richter & Lopez

Kapuziner Platz 6

41061 Mönchengladbach

Fon 02161.5764711

www.richterlopez.de

Kostenloser efact-

Schnuppertermin

Dieser Gutschein ist gültig für einen

unverbindlichen efact-Schnuppertermin

inkl. Beratung in der Gesundheitspraxis

Richter & Lopez. Einfach anrufen und

Wunschtermin vereinbaren. Gültig bis

Ende März 2018.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

Medical Beauty Concept

Am Brauhaus 30

41352 Korschenbroich

Fon 02161.9990075

www.medical-beauty-concept.de

Microdermabrasion

Behandlung

10% günstiger

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie

10% Ermäßigung bei der nächsten Microdermabrasion

Behandlung. Gültig bis Ende

März 2018.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

Western River Ranch

Eickener Str. 163

41063 Mönchengladbach

www.westernriverranch-mg.de

0,2 l Glas Softdrink gratis

Zur Bestellung eines Gerichtes aus unserer

Karte erhalten Sie ein Glas 0,2 l Softdrink

gratis. Gültig bis Ende März 2018.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

Willkommensgeschenk

Kommen Sie in unsere Zurich-Agentur und

lassen Sie sich persönlich beraten. Vielleicht

können wir auch Ihnen helfen. Gegen

Vorlage dieses Gutscheines erhalten

Sie von uns ein Willkommensgeschenk.

Gültig bis Ende März 2018.

Zurich Bezirksdirektion

Günter Mommerskamp

Annastraße 20

Bitte Ihre PLZ eintragen:

41063 Mönchengladbach–Windberg

Fon 02161-12622

www.mommerskamp.eu

#

GUTSCHEIN

Service-Center Bröker GmbH

Lehmkuhlenweg 8

41065 Mönchengladbach-Lürrip

www.abschleppdienst-broeker.de

Kostenloser PKW-Check

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie

einen kostenlosen PKW-Schnell-Check für

ihren PKW mit Batterietest, Lichttest und

Reifencheck.

Ein Gutschein pro Person, Gültig bis Ende

März 2018.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

guru-magazin.de | 61


NOTIZEN AUS DER PROVINZ

Kolumne

Ihr Helmut Wichlatz

„Man muss absolut modern sein!“

„Il faut être absolument moderne!“

Diesen Rat des französischen Lyrikers

Arthur Rimbaud beherzigend habe

ich mich neulich in einen Barber Shop

gewagt. Die Dinger sprießen ja derzeit wie

Unkraut aus dem Boden und gehören zum

Straßenbild jeder modernen deutschen

Kleinstadt wie diese Shisha-Bars, in denen

es immer stinkt, als ob jemand alte Hubba

Bubbas oder japanische Damenslips

mit Fruchtaroma verbrennen würde. Im

Gegensatz zu diesen Bars, in denen sich

grenzdebile Unterprimaner reihenweise

Kohlenmonoxid-Vergiftungen holen, übt

ein Barber Shop ja eine gewisse Faszination

aus. Vor allem auf Männer.

„Barrrr – Bärrr – Shoppp“, wenn man sich das

Wort auf der Zunge zergehen lässt, überkommen

einen wunderbar maskuline Gefühle und

Klischeebilder drängen sich vor das innere

Auge: Der Menschenfreund in Brooklyn, umgeben

von älteren Kerlen in gestreiften und

schlecht sitzenden Zweireihern, überall riecht

es nach Pomade, Havannas und Whisky. An den

Wänden hängen vergilbte Fotos von Frank Sinatra

und Dean Martin und der Chef Tony weiß zu

jedem eine rührende Geschichte zu erzählen.

Im Hintergrund läuft leise das von Spongebob

und Patrick vorgetragene „Männer wie wir“ aus

dem ersten Kinofilm des heldenhaften

Schwamms, während man durch einen Vorhang

nach hinten in die illegale Annahmestelle für

Pferdewetten verschwinden kann. Auf dem Ledersessel

neben dem Menschenfreund sitzt Joe

DiMaggio und erzählt schmunzelnd Details seiner

Ehe mit der göttlichen Monroe. Ein Refugium

für harte Jungs und Menschenfreunde, das

seit Jahrzehnten von keiner Frau mehr betreten

worden ist. Ja, das sollte es sein…

…und war es dann nicht. Denn der Barber

Shop bei uns um die Ecke hat mich schnell

auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.

Wir befinden uns eben nicht im New York

der 50er-Jahre, sondern am Niederrhein

rund 60 Jahre später. Da kann man halt nicht

so viel erwarten. Das wusste ich aber noch

nicht, als ich gemeinsam mit meinem Sohn

diesen Shop betrat. Der Chef und sein Mitarbeiter

trugen selbst reichlich Gestrüpp im

Gesicht, wirkten aber ansonsten recht kooperativ.

Vor allem der Chef. Der war gerade

dabei, eine anscheinend erotisch motivierte

Symbiose mit dem Gesichtsbrett eines Kunden

einzugehen. Dazu scharwenzelte er wie

ein Tiger um den armen Mann herum, um

sich dann mit immer neuer Paste, Gel, verschiedenen

Striegeln und klebrigem Irgendwas

erneut auf den Bart zu stürzen. Ein

wahrlich beeindruckendes Schauspiel, an

dem ich mich sicher gerne noch länger ergötzt

hätte, aber schon war mein Sohn vom

Mitarbeiter als „fertig“ deklariert worden.

Sein verwirrter Blick hätte mich stutzen lassen

sollen. Ich also rauf auf den Stuhl und setze gerade

an, wie ich es denn gerne in nächster Zeit

tragen würde das Haar – da setzt der Kerl wortlos

einen Apparat an, der in Neuseeland für die

Schafschur verwendet wird und *bbbrrrrzzzzzz*

ist eine Kopfseite von meiner grauen

Haarpracht befreit. Ich denke mir: Da kannste

jetzt auch mit einem geschickt platzierten

Seitenscheitel nix mehr reißen und ergebe mich

in mein Schicksal. Keine vier Minuten später

sehe ich aus wie ein alternder Gangster-Rapper

und verzichte gestenreich auf Zackenmuster

über meinen Ohren, zu denen Rübezahl gerade

mit einer Art umgebautem Tätowiergerät ansetzen

wollte. Ich

glaube, dass es in

Neuseeland ein

Tierschutzgesetz

gibt, das eine bestimmte Mindestzeit für eine

Schafschur vorschreibt. Aber wir sind ja am

Niederrhein und ich bin kein Schaf.

Richtig Leben kommt in meinen schockstarren

Körper, als sich der Kerl wortlos von hinten nähert

und eine Rasierklinge an meinen Hals und

den dort befindlichen Drei- bis Viertagebart

hält. Mein Sohn schwört Stein und Bein, dass

ihn mein „Move“ raus aus dem Sessel an eine

Mischung aus Matrix und den frühen Bruce-Lee

erinnert hat. Schnell entleere ich meine Taschen,

werfe eine unbestimmte Summe Geld

auf den Tresen und reiße meinen Sohn hinaus.

Dorthin, wo Menschen sind und diese gesichtsbewucherten

Trolle uns nichts mehr anhaben

können. Im Rausstürzen werfe ich einen Blick

auf den Chef. Der hat sich mittlerweile auf den

Schoß des Bartkunden vorgearbeitet, auf dem

er rittlings sitzt und anscheinend gerade seinen

eigenen mit dem Bart des Kunden zu einem gigantischen

Mega-Bart zusammenfriemelt.

Daheim angekommen sorgte ich immerhin

für einiges Amüsement bei meiner

Gattin, die mich danach eine Woche lang

nur mit „Bro“ und „Was geht ab, Gülüm“

ansprach. Wenigstens sie hatte ihren Spaß.

Ich werde wohl weiter von Joe DiMaggio

Indiskretionen träumen und zukünftig auf

Rimbauds Weisheiten scheißen.

Das Lied zur Kolumne:

https://www.youtube.com/

watch?v=oTymmJkpP3U

Impressum

Herausgeber & Verlag:

GURU Magazin GmbH

Zentrale Redaktionsanschrift:

Heinz-Nixdorf-Str. 21, 41179 M´gladbach

Redaktion:

Fon: 02161.29998-504,

Fax: 02161. 29998-554

www.guru-magazin.com

redaktion@guru-magazin.com

Geschäftsleitung:

Volker Mevissen, Peter Wagner

Redaktion:

Peter Wagner (Chefredaktion und v.i.S.d.P.),

Volker Mevissen, Kirsten Wirtz, Nicole Gieres,

Anne Busch

Fotos:

V. Mevissen, P. Wagner, Matthias Stutte, Dieter

Wiechmann, fotolia.de, istock.com., Jörn Riewe,

Maris Rietrums, H.J. U. M. Katz

Layout: Agentur NUVISTA

Anzeigen- und Vertriebsleitung:

Volker Mevissen, Fon: 02161. 29998-503

Mediaberatung:

Hanno Laquer, Yvonne Loyen, Ralf Kremer

Konzept und Idee:

Volker Mevissen und Peter Wagner

Belichtung und Druck:

Impress Media GmbH, M´gladbach

Veranstaltungshinweise veröffentlicht das

GURU Magazin kostenlos. Redaktionsschluss

ist jeweils der 15. des Vormonats. Die

Redaktion behält sich eine Auswahl und eine

redaktionelle Bearbeitung vor. Der Abdruck der

Angaben erfolgt ohne Gewähr. Keine Haftung

für unverlangt eingesandte Manuskripte,

Zeichnungen, Fotos etc.. Namentlich gekennzeichnete

Artikel geben die Meinung der

Autoren wieder und nicht unbedingt die des

Verlages oder der Redaktion.

Titel und Vorspänne stammen in der Regel von

der Redaktion. Nachdruck, auch auszugsweise,

oder Übernahme von Veranstaltungsdaten

nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung

des Verlags. Alle Urheberrechte liegen

beim Verlag bzw. den Autoren. Erfüllungsort

und Gerichtsstand ist Mönchengladbach.

Anzeigenpreisliste und Media-Unterlagen

werden auf Wunsch zugeschickt. Es gilt die

Anzeigenpreisliste vom 1. Oktober 2013. Die

durch den Verlag gestalteten Anzeigen sind

urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit

ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung des

Verlags weiterverwendet werden.

Druckauflage:

140.000 Exemplare (Hausverteilung im

Stadtgebiet Mönchengladbach, Rheydt und

Korschenbroich und über Verteilstellen in

Mönchengladbach, Rheydt, Korschenbroich,

Wegberg, Erkelenz, Jüchen, Waldniel)

62 | guru-magazin.de


Energie

Energie

www.new-glasfaser.de

www.new-glasfaser.de

500

500

Mbit/s

Mbit/s

ab 24,99 *

ab 24,99 € *

Meeehr erleben

mit der NEW im Netz von Deutsche Glasfaser

mit der NEW im Netz von Deutsche Glasfaser

NEW und Deutsche Glasfaser: Starke Partner für Ihre Zukunft.

Jetzt NEW anmelden! und Deutsche Tel. Glasfaser: 02166 275-3000 Starke Partner für Ihre Zukunft.

Jetzt anmelden! Tel. 02166 275-3000

Internet Telefon

Internet

Telefon

*Alle Informationen unter www.new-glasfaser.de

DGTV

DGTV


Sichern Sie sich den kostenlosen

Glasfaseranschluss!

Ultraschnell durchs Giga-Netz: Nur mit einem Glasfaseranschluss.

5 GUTE GRÜNDE

1.

2.

3.

High-Speed bis 1 Gbit/s

Ultraschnell surfen und große Datenmengen

in Lichtgeschwindigkeit senden und empfangen.

Eigener Hausanschluss

Mit modernsten Verlegeverfahren, ein Glasfaseranschluss

pro Haushalt. Keine Einbußen durch lange Faserstrecken.

Attraktive Angebote

Innerhalb der Bauphase in Ihrem Ort profitieren Sie

von besonders günstigen Konditionen sowie einem

kostenlosen Anschluss. Danach ab 750 € pro Anschluss.

4.

5.

Jetzt ab

24 99

Einfacher Wechsel

Keine doppelten Kosten. Auf Wunsch kündigen wir

Ihren laufenden Telefonvertrag beim Altanbieter und

kümmern uns um die Übernahme Ihrer Rufnummer.

Zukunftssichere Technik

Internet, Telefon und Fernsehen in bester Qualität.

Wertsteigerung Ihrer Immobilie.

€ *

monatlich

(ab dem 13. Monat ab 44,99 €)

Hier geht´s zu unserem

Deutsche Glasfaser-Film „Die Vorteile“


Hier Ausschneiden und ab die Post!

Last Minute Anmeldekarte!


Ja, ich möchte unschlagbar schnelles Internet

und den kostenlosen Glasfaseranschluss.

Ich entscheide mich für folgendes Paket:

(Bitte auswählen)

Jetzt buchen:

DGbasis 100 Mbit/s Down- und Upload

(Internet + Telefon) 24,99 € **

DGclassic 200 Mbit/s Down- und Upload

(Internet + Telefonflatrate) 24,99 € **

DGpremium 500 Mbit/s Down- und Upload

(Internet + Telefonflatrate) 24,99 € **

DGgiga 1000 Mbit/s

Download und 500 Mbit/s Upload

(Internet + Telefonflatrate) 104,99 € **

deutsche-glasfaser.de/lastminute

02861 890 600

Deutsche Glasfaser Unternehmensgruppe / Am Kuhm 31 / 46325 Borken

Meine Kontaktdaten:

Herr

Vorname

Name

Straße | Hausnummer

PLZ | Ortsteil

E-Mail

Telefonnummer | Mobil

Geburtsdatum

Unterschrift

Frau

** Die Preise gelten nur für Neukunden der Glasfaserausbaugebiete in der Bauphase für die ersten

12 Monate. Ab dem 13. Monat: 1000 Mbit/s – 159,99 € monatlich, 500 Mbit/s – 79,99 € monatlich,

200 Mbit/s – 49,99 € monatlich, 100 Mbit/s – 44,99 € monatlich. Laufzeit 24 Monate mit Wechselgarantie.

Ein Mitarbeiter von Deutsche Glasfaser wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um alle

Fragen und Details zu klären.

Deutsche Glasfaser Unternehmensgruppe

Postfach 1285

52516 Heinsberg

Entgelt

zahlt

Empfänger

Weitere Magazine dieses Users