Aufrufe
vor 10 Monaten

Komplett-Aufbau

Schläger-Serien Rogue

Schläger-Serien Rogue Die Jailbreak-Technologie von Callaway geht mit der neuen Rogue-Serie in die nächste Runde. In Verbindung mit der X-Face VFT-Schlagfl ächentechnologie wird die Ballgeschwindigkeit noch weiter erhöht. Der aerodynamische Schlägerkopf sorgt für eine einfachere Beschleunigung. Erstmals fi ndet sich die Jailbreak- Technologie auch in den Fairwayhölzern und Hybriden wieder. Neben der Standard-Variante steht auch eine Sub Zero- Variante für bessere Spieler, sowie eine Draw-Variante (nur Driver) zur Slice- Reduzierung zur Auswahl. Driver Draw Driver Driver Draw Driver SZ UVP 549,– Loft verstellbar - 1 ° / + 2 ° Damen und Herren · RH + LH: Driver Loft: 9 °, 10.5 °, 13.5 ° SZ Loft: 9 °, 10.5 ° Einstufung der Rogue-Hölzer Feedback Komfort Schlägereinstufung Fairway UVP 329,– Damen und Herren · RH: # 3+ (13.5°), # 3 (15°), # 4 (17°), # 5 (19°), HW (20°), # 7 (21°), # 9 (23°), # 11 (25°) Damen und Herren · LH: # 3+ (13.5°), # 3 (15°), # 4 (17°), # 5 (19°), HW (20°), # 7 (21°) Fairway SZ (ohne Abb.) UVP 329,– Herren · RH + LH: # 3+ (13.5°), # 3 (15°), # 5 (18°) Driver Sub Zero Einstufung der Rogue SZ-Hölzer Feedback Komfort Schlägereinstufung 12

Bitte erfragen Sie telefonisch unseren tagesaktuellen Preis (Weitere Informationen zum Bestpreis siehe Seite 5) Feedback Komfort Schlägereinstufung Schläger-Serien Rogue Hybrid Damen UVP 269,– RH + LH: # 3 (21 °), # 4 (24 °), # 5 (27 °), # 6 (30 °), # 7 (33 °), # 8 (36 °) Damen- Hybrid Hybrid X Rogue Hybrid X UVP 269,– Herren · RH + LH # 3 (18 °), # 4 (20 °), # 5 (23 °), # 6 (26 °), # 7 (29 °) Passend zu den Rogue X Eisen stellt Callaway mit den Rogue X Hybriden eine interessante Alternative zum Ersetzen von langen und mittleren Eisen zur Verfügung. Auch hier kommt die nunmehr bekannte Jailbreak-Technologie zur Stabilisierung der Schlagfl äche zum Einsatz. Die Hyper Speed-Face Cup sorgt für erhöhte Ballgeschwindigkeiten. Neben den Rogue X Hybriden stehen auch die etwas leichter zu spielenden Modelle der Rogue-Serie mit mehr Loft zur Verfügung. Rogue Damen RH + LH · Graphitschaft 1 Eisen UVP 172,– 7 Eisen · 5 – SW UVP 1.199,– Feedback Komfort Schlägereinstufung Rogue X Rogue Damen Rogue X Herren · RH + LH Stahlschaft 1 Eisen UVP 143,– 7 Eisen · 5 – SW UVP 999,– Graphitschaft 1 Eisen UVP 172,– 7 Eisen · 5 – SW UVP 1.199,– Erhältlich von 4 – 9, PW, AW, GW, SW Erhältlich von 4 – 9, PW, AW, SW Durch die Kombination der neuen VFT- Schlagfl äche und der 360 Cup Face- Technologie wird das Rogue Eisen zum absoluten Weitenjäger. Die verbreiterte Sohle verlagert das Trägheitsmoment weit nach hinten, um einen erleichterten Ballstart für hohe Schläge und mehr Carrylänge zu erzielen. Zusätzlich wird durch Wolframeinfl üsse Gewicht genau dort positioniert, wo es für maximale Fehlerverzeihung nötig ist. Im Unterschied zu den Rogue Eisen wurde das Rogue X Eisen noch weiter im Gewicht reduziert. Zusätzlich verfügt das Rogue X Eisen über stärkere Lofts. 13

promo 99 euro - us Golf die Megastores
Shimano Deutschland 2008 - Kevin Biehl
funktionen sind für alle Spor - Comazo
Spyder customer guide 2013_DE.indd - 1aQuad
brigg Katalog Frühjahr - Sommer 2018
Spyder customer guide 2013_DE.indd - 1aQuad
Zubehörkatalog 2013 - Allrad Horn
SCOOTER - AKTIONEN - NEUHEITEN - TRENDS - Trendmoto GmbH
NEW 2011 BEKLEIDUNG LEDER BEKLEIDUNG LEDER
can-am-sportbekleidung - Zweirad Voit