Aufrufe
vor 5 Jahren

Termine – Termine – Termine – Termine - SG DIETZENBACH

Termine – Termine – Termine – Termine - SG DIETZENBACH

Tenniszeitung der

Tenniszeitung der SG Dietzenbach Ausgabe: April 2012 SG Dietzenbach �Nach einem Regenschauer sind noch Pfützen auf dem Platz auf keinen Fall das Wasser mit dem Netz auf die Seite ziehen, die Sportwarte oder der Platzwart können es ggf. mit einem extra gekauften Schwamm grob entfernen. �Vor dem Betreten der Terrasse bitte die Schuhe vom Sand befreien. Nützliche Informationen After-Work-Tennis Eine beliebte Veranstaltung war früher unter dem Namen Mittwochs-Mixed bekannt. Dieser Veranstaltung wollen wir neuen Schwung verleihen. Ein Termin wird nach Abschluss der kompletten Planung veröffentlicht. Hier können Sie spielen, ohne sich mit einem Spielpartner zu verabreden. Sie werden von einem Vereinsmitglied für die Doppel eingeteilt. Nach einer Stunde werden neue Spielpaarungen zusammengestellt. Breitensport Die meisten Mitglieder unseres Clubs spielen Tennis aus Spaß am Spiel, um sich fit zu halten und um sich mit netten Leuten zu treffen. Tennis kann man von jungen Jahren an bis ins hohe Alter spielen. Die Breitensportler/innen bilden deshalb die Basis unseres Vereins. Wir veranstalten gesellige und leistungsorientierte Turniere vom Doppelspaß, Schleifchenturnier mit Brunch bis hin zum Mitternachtstennis auf unseren Flutlichtplätzen. Damen-Doppel-Spaß Dabei handelt es sich um eine Hobbyrunde. Fünf oder sechs Mannschaften bilden eine Gruppe. Es werden nur Doppel gespielt. Die Spiele finden dienstagvormittags statt. Alle Mannschaften haben einen unverwechselbaren Namen, z.B. die „Flops“ oder die „Sektperlen“ was das wohl bedeutet? 26

Tenniszeitung der SG Dietzenbach Ausgabe: April 2012 SG Dietzenbach Gastspieler Diese müssen sich vor Spielbeginn in die Liste der Gastspieler eintragen. Falls die Gaststätte geöffnet ist, muss die Platzgebühr bei der Clubwirtin entrichtet werden. Andernfalls ist die Gebühr nachträglich zu entrichten. Es muss das Magnetschild „Gastspieler“ auf der Magnettafel angebracht werden. Die Gebühr beträgt 6 Euro für eine Spieleinheit in Begleitung mindestens eines Clubmitgliedes oder 10 Euro für Nichtmitglieder. Mitgliedsbeiträge Die SG-Tennisgemeinschaft zeigt Herz für junge Familien. Beispiel: 390 Euro Familienbeitrag mit Kindern bis 18 Jahren bzw. 205 Euro, falls Sie bereits Mitglied in einer anderen Vereinssparte sind siehe auch weitere Details im Heft. Öffnungszeiten - Clubhaus Ein Codeschloss an der Eingangstür zum Clubhaus ermöglicht es Ihnen während der Saison die Clubhaustür selbst zu öffnen. Das aktuelle Codewort erhalten Sie per E-Mail vor der Saisoneröffnung. Öffnungszeiten - Gaststätte Montag-Samstag in der Regel ab 16 Uhr. Sonntag ab 11:00 Uhr Platzbelegung Es ist keine Reservierung im Voraus notwendig. Die Platzbelegung erfolgt durch Magnetschilder an der Belegungstafel. Wer sein Märkchen anbringt, muss persönlich anwesend sein. Schnuppertennis Alle, die Interesse am Tennissport haben, sind herzlich zum Schnuppern eingeladen. Wir bieten Einstiegspakete sowohl für Jugendliche als auch für Erwachsene an weitere Details dazu im Heft. 27

geht's mit Klick zum Netzroller 2013 - 1 - SG Arheilgen eV
Termine 2010 - TGW-Website - on the line
Trainingszeiten: Sommer 2004 - SG Borken
Eine tolle Sache - SG Borken
Termine - Ultras Gelsenkirchen
Termine VfB Einberg - alle Abteilungen
Nachspiel Bezirksliga - SG Bettringen
Vereinszeitung Nr. 23 - SG-Findorff eV
geht's mit Klick zum Netzroller 2011 - 2 - SG Arheilgen eV
Saisonmitteilungen 2012.pdf - SG-Stupferich Tennis
Blickpunkt 53.cdr - SG Empor Brandenburger Tor 1952 e.V.
Matchball 2010 - SG Aulendorf-Tennis 1974 eV
aufschlag as 2009 als pdf - SG Bettringen
aufschlag as 2008 als pdf - SG Bettringen
Auftakt in eine neue Golfsaison Alle Termine alle ... - GOLF absolute
geht's mit Klick zum Netzroller 2012 - 1 - SG Arheilgen eV
aufschlag as 2012 als pdf - SG Bettringen