DUALES STUDIUM - Currenta

currenta.de

DUALES STUDIUM - Currenta

Ihr Ausbildungsverlauf und das begleitende Studium

Sie beginnen eine Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/-in.

Gleichzeitig startet das Bachelor-

Studium an der Hochschule nieder rhein, die

Sie an zwei Tagen in der Woche besuchen. Die

betriebliche Ausbildung erfolgt während der

Vorlesungszeit an drei Tagen in der Woche. In

der vorlesungsfreien Zeit sind es fünf Tage pro

Woche. Im 7. Semester findet die Teilabschlussprüfung

vor der IHK statt.

Zwischen dem 5.–7. Semester studieren Sie an

bis zu fünf Tagen pro Woche an der Hochschule

niederrhein, wahlweise Maschinenbau zum

Bachelor of Mechanical Engineering oder

Verfahrenstechnik zum Bachelor of Engineering.

Während der Vorlesungszeit erfolgt an bis zu

zwei Tagen in der Woche die betriebliche Ausbildung,

in der vorlesungsfreien Zeit an fünf Tagen.

Während der Ausbildung finden berufsbegleitende

Praktika statt. Mit der bestandenen

IHK-Abschlussprüfung im 7. Semester endet der

Ausbildungsvertrag. Im 8. Semester schreiben

Sie Ihre Bachelorarbeit.

*TAP= Teilabschlussprüfung (IHK)

studienzeit (semester)

1 2 3 4 5 6 7 8

grundstudium

(1.– 4. semester)

ausbildungszeit (Jahre)

Berufsabschlüsse

hauptstudium

(5.– 8. semester)

Pfl ichtbausteine Wahlbausteine

taP 1*

taP 2*

1 2 3 3,5

Bachelorarbeit

• Industriemechaniker/-in

(Prüfung IHK, Mittlerer niederrhein, Krefeld)

• Bachelor of Mechanical Engineering (B.Eng.)

oder Bachelor of Engineering (B.Eng.)

15

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine