Aufrufe
vor 1 Jahr

bonalifestyle-Ausgabe 2 | 2017

  • Text
  • Bona
  • Menschen
  • Zeit
  • Butz
  • Welt
  • Budapest
  • Bangkok
  • Grosse
  • Mack
  • Rudolf

S ZWEITWOHNUNGEN

S ZWEITWOHNUNGEN Ferienwohnung, ein alter Zopf? In den Schweizer Alpen haben sich die Zweitwohnungsmärkte schwächer entwickelt als in Österreich und Frankreich. Die Studie «Alpine Property Focus» von UBS Chief Investment Office Wealth Management liefert weitere spannende Ergebnisse. TEXT SIMONE LEITNER FOTOS TIM X. FISCHER (Leica M10) Beim Erwerb einer Ferienwohnung steht oft der emotionale Entscheid im Vordergrund, während Investitionsüberlegungen eher zweitrangig sind. Doch auch der Gedanke an den langfristigen Vermögenserhalt oder die Möglichkeit, die Wohnung in der Hochsaison zu vermieten, fliessen häufig bei einem Kaufentscheid mit ein. Die Studie «Alpine Property Focus» von UBS Chief Investment Office Wealth Management analysiert die teuersten Ferienwohnungsmärkte des Alpenraums anhand einer breiten Auswahl an Indikatoren. Zudem werden weitere Alpendestinationen in der Schweiz untersucht. St. Moritz belegt mit einem Preisniveau von über 14 000 Franken pro Quadratmeter den ersten Rang unter den alpinen Feriendestinationen, dicht gefolgt von Gstaad und Verbier. Ausserhalb der Schweiz liegt Courchevel mit Preisen von über 12000 Franken vor St.Anton am Arlberg und Kitzbühel. Die Bandbreite der Preise im oberen Preissegment ist gross. So werden in Courchevel bis knapp 19000 Franken pro Quadratmeter, in Verbier und St. Moritz bis knapp 18000 Franken bezahlt. In Kitzbühel, Val d’Isère und Méribel sowie in Gstaad, der Jungfrau Region und Lenzerheide reicht die Preisspanne bis zu 15 000 Franken pro Quadratmeter. Dennoch zeigt die Studie, dass sich die Preisentwicklung auf den Ferienwohnungsmärkten im Alpenraum zusehends abschwächt. Legten die Preise von 2006 bis 2011 noch jährlich um mehr als vier Prozent zu, wurden in den letzten fünf Jah- PHOTO : TIM X. FISCHER Gute Aussichten sind in den Zweitwohnungsmärkten eher selten geworden. 38 39 S bona