Die Botschaft - Heinz Hofstetter Schweiz - firstfruitfamily ...

firstfruitfamily.org

Die Botschaft - Heinz Hofstetter Schweiz - firstfruitfamily ...

Die Botschaf ©firstfruitfamily

/ Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Das Wasser und das Wort Gotes

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Quellen:

Bibeltexte:

Aus der RELB Übersetzung – wenn nicht anders vermerkt.

Wissenschaftliches:

Masuru Emoto Japan: htp://de.wikipedia.org/wiki/Masaru_Emoto / und viele weitere links

die sich auf seinen Namen und seine Arbeit beziehen, wie z.B.

htp://www.adhikara.com/water.html

E.F. Braun: Fotografiert von…..: htp://www.wasserkristall.ch/index.html

Aquanamis: htp://www.aquanimis.com/wasserkristall.htm

Wasser und der PH Wert Nahrung: htp://www.h2ohoch3.ch/wasserkristalle.htm

Miron: htp://www.miron-glas.com/de/wasserkristalle

Buch: Wasserkristall Welten von Andreas Schulz, "Die Lebenskraft des Wassers –

Kristallbilder von Wässern aus allen Kontnenten:

htp://www.hagalis.de/pdf/wasserkristallwelten2003.pdf

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Jesus sagt in Markus 7,8

“Ihr gebt das Gebot Gotes preis

und haltet die Uberlieferung der

Menschen fest.“

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Jesus sagt in Johannes 3,5

“Wahrlich, wahrlich, ich sage dir:

Wenn jemand nicht aus Wasser und

Geist geboren wird, kann er nicht in

das Reich Gotes hineingehen.“

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Wasser wird als Metapher für

das Wort Gotes gebraucht

- es wird durch Zunge und Lippen

ausgesprochen und aktiviert...

Siehe, auch die Schife, die so groß und von

hefigen Winden getrieben sind, werden durch ein

sehr kleines Steuerruder gelenkt, wohin das

Trachten des Steuermanns will.

So ist auch die Zunge ein kleines Glied und rühmt

sich großer Dinge. Siehe, welch kleines Feuer, welch

einen großen Wald zündet es an! Jakobus 3,4-5

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Das natürliche Wasser - ein

Hauptbestandteil des Lebens

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Wasser: Flüssiger

Kristall ...aus AQUAnimis

Quanten-Natur-Heilstudio

Wasser hat die Fähigkeit , Energie und Informatonen zu übertragen, wenn seine

Struktur (=Geometrie) stmmt.

Beispiel: Pasteurisierte Milch weist wie Rohmilch alle wichtgen Nährstofe auf wie

Eiweiss, Kalzium usw. und zwar in der gleichen Qualität und Quanttät. Und

trotzdem überlebt ein Kalb, das ausschliesslich mit pasteurisierter Milch ernährt

wird, nicht. Warum? Forschungen in der Biophysik haben ergeben: Durch die

Pasteurisierung wird die Wasserstruktur verändert und die Geometrie des Wassers

zerstört. Mit der Geometrie verschwindet auch die lebensnotwendige Energie.

Ein Wassermolekül hat die Struktur eines Kristalles. Es besteht aus exakten

Tedraeder mit vier gleichseitgen Dreiecken. In einem solchen Kristall steckt

nachweisbar messbare Energie.

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Wasser: Flüssiger

Kristall AQUAnimis

Quanten-Natur-Heilstudio

Dass ein Kristall Informatonen speichern kann zeigt das Herzsstück eines Computers: Der

Microchip bestehet aus einem Quarzkristall, der in der Lage ist, Informatonen zu speichern.

Informatonen gebunden an eine geometrische Struktur nennen wir Kristall.

Es gibt niemals zwei gleiche Wasser-Moleküle, deshalb gibt es auch keine gleichen

Schneeflocken.

Wenn wir eine Schneefocke zum schmelzen bringen und sie dann unter den gleichen

natürlichen Bedingungen wieder einfrieren, erhalten wir dabei wieder exakt dieselbe

Schneefocke zurück. Wie ist das möglich?

Das Wasser speichert - wie erklärt – Informatonen, hat ein Gedächtnis. Dieses Gedächtnis ist

an eine Geometrie gebunden. Wasser kann uns daher in seiner kristallinen Form helfen,

unseren Organismus mit notwendigen Informatonen zu versehen.

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


WAS DENKST DU – WARUM

KOMMT DER GLAUBE DURCH

DIE PREDIGT?

JESUS SAGT in Johannes 3,12

“Wenn ich euch das Irdische gesagt habe, und

ihr glaubt nicht, wie werdet ihr glauben, wenn

ich euch das Himmlische sage?“

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Und Paulus lehrt weiter:

Römer 10,17

So kommt der Glaube aus der Predigt, das

Predigen aber aus dem Wort Gotes.

Galater 3,2

Das will ich allein von euch lernen: Habt ihr den

Geist empfangen durch des Gesetzes Werke

oder durch die Predigt vom Glauben?

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Wenn nun das Wasser so starke Beziehung als

Metapher und Lebenselexier zum Wort Gotes

hat, so muss sich im grobstofichen Bereich

auch zeigen, was uns der vorausgehende

geistliche Quell durch das unauflösbare Wort

Gotes offenbart!

GOTT SPRICHT!

Der Himmel und die Erde werden vergehen,

meine Worte aber sollen {nicht} vergehen.

Mt 24,35 - Mk 13,31 - Lk 21,33

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


WASSERKRISTALL EINES SAUBEREN FLUSSES

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


WASSERKRISTALL AUS EINEM DRECKIGEN FLUSS

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


DENKE DARAN!

Mehr als alles, was man

bewahrt, behüte dein Herz! Denn in ihm

die Quelle des Lebens.

Sprüche 4,23

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Dr. Emoto liess Wasser zwischen zwei Lautsprechern anbringen,

die ein Gebet wiedergaben. Daraufin gefror er das Wasser und

fotografierte die Kristalle, die sich dabei geformt haten.

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Wasser das der Klang-

Energie der Arie für

Saitenmusik in G-Dur von

Bach ausgesetzt war

Dasselbe Wasser unter

dem Klang von Heavy

Metal Rock-Musik

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Wasserkristall eines

Wassers, das dem Klang

eines “Vielen Dank“

ausgesetzt war.

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


DENKE DABEI IMMER:

Tod und Leben sind in der Gewalt

der Zunge, und wer sie liebt, wird

ihre Frucht essen.

Sprüche 18,21

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Wasserkristall eines

Wassers, das dem Klang

einer Morddrohung

ausgesetzt war.

Wasserkristall eines

Wassers, das dem Klang

der Stmme Adolf Hitlers

ausgesetzt war.

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


...Liebe und

Bewunderung

...Beethovens Pastorale

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


...mit Kamillenessenz

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Denk daran – auch unser Leib besteht bis zu 70% aus Wasser!

Diese Frequenzen trefen uns nicht nur im Geist und in der Seele,

sondern auch im grobstofflicheren Leib!

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Wenn ein einfaches “vielen Dank!” das Wasser verändern

kann, dann stell Dir vor, was ein Gebet, Worte der Liebe,

Brüderlichkeit, Tapferkeit und Freundschaf vermögen,

wenn sie ehrlich sind und uns durchfliessen, die wir mit

Wasser und Wasser des Wortes erfüllt sind!

Darum sprich deine Gebete, lobe den Herrn mit lauter

Stimme und du und andere werden heil. Dies gilt ganz

besonders für die tägliche Praxis – SPRECHE!

Jesus Christus selber ist der lebendige

Wasserquell, darum bezeugt Er in Johannes 6,63:

Der Geist ist es, der lebendig macht; das Fleisch

nützt nichts. Die Worte, die ich zu euch geredet

habe, sind Geist und sind Leben.

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Wenn das dreckige Wasser dem Körper schadet, dann tun

dies auch die schlechten und bösen Wasser der Gedanken

und Worte!

Jesus lehrt uns darüber:

Was aber zum Munde herausgeht, das kommt aus dem

Herzen, und das verunreinigt den Menschen. Mt 15,18

Denn aus dem Herzen kommen arge Gedanken: Mord,

Ehebruch, Hurerei, Dieberei, falsch Zeugnis, Lästerung.

Mt 15,19

...denn von innen, aus dem Herzen der Menschen,

gehen heraus böse Gedanken; Ehebruch, Hurerei, Mord.

Mk 7,21

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Und die vier lebendigen Wesen haten, eines wie das

andere, je sechs Flügel und ringsum und inwendig

voller Augen, und sie hören Tag und Nacht nicht auf zu

sagen: Heilig, heilig, heilig, Herr, Got, Allmächtger, der

war und der ist und der kommt!

Ofenbarung 4,8

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Durch das ununterbrochene heilig sprechen der vier

lebendigen Wesen geht das Heil in den ganzen Kosmos und

Äther!

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Welches Wort - Wasser möchtest du in dir haben?

Das Gute, Wohlgefällige? oder das Dreckige, Schlechte?

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Denk daran – auch Dein Leib besteht bis zu 70% aus Wasser!

Diese Frequenzen trefen Dich nicht nur in Geist und Seele, sondern

auch im grobstofflicheren Bereich Deines Leibes!

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Freut euch im Herrn allezeit! Wiederum will ich sagen: Freut euch!

Eure Milde soll allen Menschen bekannt werden; der Herr ist nahe.

Seid um nichts besorgt, sondern in allem sollen durch Gebet und

Flehen mit Danksagung eure Anliegen vor Got kundwerden;

und der Friede Gotes, der allen Verstand übersteigt, wird eure

Herzen und eure Gedanken bewahren in Christus Jesus.

Philipper 4,5-7

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Jesus antwortete und sprach zu ihr: Jeden, der von diesem

Wasser trinkt, wird wieder dürsten;

wer aber von dem Wasser trinken wird, das ich ihm geben

werde, den wird {nicht} dürsten in Ewigkeit; sondern das

Wasser, das ich ihm geben werde, wird in ihm eine Quelle

(des) Wassers werden, das ins ewige Leben quillt.

Johannes 4,13-14

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Jesus spricht auch noch heute:

Und der Geist und die Braut sagen: Komm! Und wer es

hört, spreche: Komm! Und wen dürstet, der komme! Wer

da will, nehme das Wasser des Lebens umsonst!

Ofenbarung 22,17

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Die Botschaf halte fest und

GIB WEITER WAS DU HAST

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Bite sende diese Präsentation

an Deine Kontakte weiter...

Sie werden es Dir danken.

Die Botschaf

halte fest

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


Bite sende diese Präsentation

an Deine Kontakte weiter...

Sie werden es Dir danken.

Die Botschaf

halte fest

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/


ZUSAMMENGESTELLT UND INSZENIERT VON

©firstfruitfamily / Heinz Hofstetter / http://firstfruitfamily.org/

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine