Digital Pianos, Keyboards, Orgeln, V-Accordions und Zubehör

gcK6foRRgh

Digital Pianos, Keyboards, Orgeln, V-Accordions und Zubehör

Digital Pianos,

Keyboards,

Orgeln,

V-Accordions

und Zubehör

2010


2

Liebe Musikerinnen und Musiker,

diese Produktübersicht soll Ihnen einen kompletten Überblick über

unsere Digital Pianos, Keyboards, Orgeln, V-Accordions

und Zubehör verschaffen. Mit Hilfe dieses Katalogs sind Sie in

der Lage, unser Angebot genau zu studieren. Die Preisliste für die

einzelnen Produkte finden Sie alphabetisch geordnet in der Mitte

des Prospektes. Wenn Sie weitere Fragen zu unseren Instrumenten

haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Roland-Fachhändler, fordern

Sie detailliertes Prospekt material bei uns an oder schauen Sie auf

unsere Webpage.

Außerdem steht Ihnen unsere Hotline

unter Tel. 040/526009-70/71/79 zur Verfügung.

ROLAND im Internet:

■ www.rolandmusik.de:

Produkt-Informationen, Termine von Workshops + Präsentationen,

Audio Demos, Interaktive Demos, Treibersoftware, Updates, Demo-

Files

■ Technische Beratung:

customersupport@rolandmusik.de

■ Weitere Roland-Internet-Adressen:

www.roland.com

www.rodgers.de

www.bossmusik.de

www.atelier-orgeln.de

www.magazin.rolandmusik.de

www.keyboardforum.rolandmusik.de

www.vima.rolandmusik.de

www.hd-1.rolandmusik.de

www.digitalpiano.info

www.midiguide.de

www.v-synth.com

www.edirol.de

■ Roland Video Library:

Unter dieser Web-Adresse finden Sie stets aktuelle Produkt- und

Demo-Videos: http://media.roland.com/en/p/RVL/index.xml

■ Prospekte können Sie hier anfordern:

werbung@rolandmusik.de

■ Standard MIDI Files, Styles und andere Musiksoftware für unsere

Instrumente finden Sie unter:

www.rolandkeyboardclub.com

KeyboardClub

r Play with us online

r Deutschland/Österreich: Postfach 1905, D-22809 Norderstedt

r Schweiz: Landstr. 5, CH-4452 Itingen

Änderungen der technischen Daten bleiben vorbehalten und bedürfen keiner

besonderen Ankündigung.

Alle Markenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Firmen

Für Druckfehler wird keine Haftung übernommen.

D-Beam Controller-Technologie von Interactive-Light, Inc. lizensiert.

Die V-LINK-Funktion benötigt zusätzlich ein V-Link-kompatibles Videogerät


INHALTSVERZEICHNIS Seiten

Digital Pianos Einleitung 4 - 9

■ LX-10F 10 - 11

■ HP-Serie 12 - 15

■ Sitzbänke 16

■ HPi-Serie 17 - 21

■ FP-Serie 22 - 23

■ DP-Serie 24 - 26

■ F-110, RP201 27 - 28

■ V-Piano 29 - 31

■ Stage Pianos RD-Serie 32 - 36

Digital Flügel 38 - 43

■ Combo-Orgeln VK-Serie 44

Orgeln Atelier-Serie, Fußpedale, Noten/DVDs 45 - 53

■ Preisliste 50 - 51

■ Classic Instrumente 54 - 57

■ V-Combo Bühnenkeyboard 58

■ SRX-Serie Expansion Boards 59

■ Arranger Keyboards E-Serie, GW-8, Prelude 60 - 61

■ VIMA 62 - 68

■ Lernmittel Noten & DVDs 69

■ Vocal & Ensemble-Keyboard VP-770 70

■ VP-7 Vocal Processor 71

■ V-Accordion 72 - 78

■ CUBE Mobile Verstärker 79

■ Soundmodul SonicCell 80 - 81

■ Keyboard-Verstärker KC-Serie 82 - 83

■ Drum Set HD-1 V-Drums Lite 84 - 85

Digital Recorder MICRO BR b 86

■ Drumcomputer Dr. Rhythm b 87

■ SD/CD-Recorder CD-2i 88 - 89

■ Monitore & PA 90 - 91

■ BA-330 Batterie-Verstärker 92

Keyboardständer 93

■ Tuner & Metronome b 94 - 95

■ Mikrofone & Kopfhörer 96 - 97

■ Taster & Pedale 98 - 99

3


4

Die Freude am Musizieren

für Ihre Familie

Dank der Kombination aus traditioneller Handwerkskunst und

neuester Digital-Technologie bieten Rolands Digital Pianos viele Vorteile

gegenüber akustischen Instrumenten. Digital Pianos sind mittlerweile

für viele die erste Wahl. Für anspruchsvolle Pianisten verfügen

Roland Pianos über die Klangqualität und das Spielgefühl eines

Konzertflügels.

Wenn Sie Piano-Einsteiger sind, werden Sie viele praktische Funktionen

vorfinden, wie z.B. digitale Übungs-Funktionen, die Ihnen und Ihrer

Familie beim Lernen helfen und außerdem viel Spaß machen!


Design

Das exquisite Piano

Das elegante, klassische Holzgehäuse signalisiert höchste Qualität und

ergänzt so den hervorragenden Klang und das perfekte Spielgefühl auf ideale

Weise.

Die Vorderbeine sorgen dabei für eine optimale, stabile Spielposition. So

bieten die HP-Pianos mit ihrem an sprechenden Erscheinungsbild und der

außergewöhnlich hochwertigen Ausstattung perfekte Voraussetzungen für

Pianisten, bei denen Qualität an allererster Stelle steht.

Verschiedene Gehäuse-Ausführungen

und einfachste Bedienung

Die Gehäuse sind je nach Modell in verschiedenen Hölzern, in Mattschwarz

und in hochglänzendem Klavierlack erhältlich. Der solide Vollholz-

Notenständer mit Messing-Beschlägen* unter streicht die hochqualitative

Anmutung; ein grafisches LCD sorgt für einfache, komfortable Bedienung*.

* bei ausgewählten Modellen

Klang

Klavierklang höchster Qualität

Roland Digital Pianos reproduzieren den unvergleichlichen Klang eines

Konzertflügels, von kraftvollen Bässen bis hin zu kristallklaren Höhen mit

höchster Detailtreue. Alle Modelle verfügen über einen 88-tastigen, in mehreren

Dynamikstufen gesampelten Pianoklang, in dem die Klangeigenschaften

jeder einzelnen Taste präzise eingefangen wurden. Die neuen Modelle

2010 sind sogar mit Rolands neuester “SuperNatural Piano”-Tonerzeugung

ausgestattet, bei der das 88-tastige Multisampling mit Rolands bahnbrechender

V-Piano-Technologie kombiniert wird. Dadurch wird ein bisher nie

dagewesener Realismus und Facettenreichtum im Klang erreicht.

Bis zu 128 Töne können gleichzeitig gespielt werden, wodurch auch ausgiebiger

Gebrauch des Haltepedals problemlos möglich ist. Die Instrumente

der RG-Serie verfügen z.B. über die Klänge von 20 Tasteninstrumenten,

einschließlich Cembalo und zweier verschiedener Flügel. Zusätzlich sind

bei bestimmten Modellen 600 unterschiedliche Instrumentenklänge für die

Wiedergabe von Musikdaten eingebaut.

5


6

Beispiellose Ausdruckskraft

Unsere exklusive Piano Resonance-Funktion ermöglicht die detailgetreue

Reproduktion feinster Klangnuancen eines Konzertflügels – sei es

die Saitenresonanz, die feinen Klangveränderungen durch Drücken des

Leise-Pedals, die subtilen Änderungen des Dämpfer-Verhaltens abhängig

davon, wie schnell eine Taste losgelassen wird oder das Geräusch, welches

entsteht wenn

der Hammer auf

die Saite trifft.

Jedes dieser

Charakteristika

wird mit unglaublicher

Präzision

nachgebildet,

wobei Sie jedes

Element auf Ihre

Spielweise und

Ihren Geschmack abstimmen können.

Kraftvoller, klarer Klang

Das speziell entwickelte Lautsprechersystem in den Digital

Grand-Instrumenten produziert einen kristallklaren, voluminösen

Klang. Bei dden größeren Modellen simuliert Rolands exklusives Active

Acoustics-System die typischen Schwingungen eines Flügel-Resonanzbodens.

Erleben Sie den klaren, kraftvollen Klang und die räumliche Tiefe, wie man

sie aus dem Konzertsaal kennt.

Konfigurieren Sie Ihr eigenes Piano

Alle, die den Pianoklang an ihren persönlichen

Geschmack anpassen wollen, haben mit der intuitiven Piano Designer-

Funktion vieler Roland Pianos die Möglichkeit dazu. Zusätzlich kann z.B. die

Klangveränderung mit der Piano Resonance-Funktion oder durch das virtuelle

Öffnen und Schließen des Flügeldeckels auf dem Display auch visuell überprüft

werden. Das große grafische Display erlaubt

das einfache Einstellen verschiedener Parameter

mit leicht verständlichen Symbolen.

Vielseitig verwendbare Pedale

Die Dämpfer- und Leise-Pedale reagieren stufenlos darauf, wie stark sie

gedrückt werden. Dadurch können sie so gefühlvoll wie bei einem akustischen

Flügel eingesetzt werden, um z.B. den Klang durch unterschiedlich

starken Druck der Dämpfer auf die Saiten zu

beeinflussen.


Unterricht

Twin-Piano-Modus für den Unterricht

Der Twin Piano-Modus wurde entwickelt, damit Lehrer und Schüler oder zwei

Duett-Partner gleichzeitig in derselben

Tonlage auf der Tastatur spielen können.

Hier wird die Tastatur in zwei Hälften

mit gleicher Tonlage unterteilt. So kann

man einfach sehen und nachspielen,

was der Lehrer vorspielt. Gleichzeitig

lassen sich das linke und rechte Pedal

als Dämpfungspedale für je eine Hälfte

definieren.

Bei einigen Modellen können beide

Tastaturhälften bei Bedarf getrennt über

zwei Kopfhörer wiedergegeben werden.

Üben ohne zu stören

Mit einem Digital Piano können Sie jederzeit über Kopfhörer spielen, ohne

andere zu stören. Die Roland HP-Pianos besitzen

zwei Kopfhörerausgänge mit Lautstärke regelung.

So können Sie sogar Duette spielen oder den

Unterricht über Kopf hörer durchführen. Eine

spezielle Halterung ermöglicht die praktische

Aufbewahrung des Kopfhörers.

Audio-Song Wiedergabe in jeder

Tonhöhe zum Mitspielen

Um dazu zu spielen und Ihre Fähigkeiten weiter zu ent wickeln, ermöglichen

viele Roland Digital Pianos die Wiedergabe von Songs auf CD*. Mit der

Center Cancel-Funktion lässt sich der Gesang von der CD unterdrücken,

während die Tonhöhe mit der Pitch Change-Funktion verändert werden kann.

Viele Modelle können außerdem Audio daten (WAV-Format) und Standard

MIDI Files von einem

optionalen USB Memory

Stick abspielen.

* Dazu wird ein zusätzliches

CD-Laufwerk benötigt.

Verbinden Sie Ihr Audio-Gerät mit dem

Roland Audio Port

Für unkompliziertes Abspielen von Songs sind

diverse Roland Digital Pianos mit einem Roland

Audio Port ausgestattet, an den Sie einen iPod®

oder andere Music Player anschließen können,

um z.B. dazu zu spielen.

9


■ Die Ausstattung im Überblick:

• SuperNATURAL-Pianoklang mit natürlichen Piano-Resonanzen

• PHA III-„Ivory Feel“-Tastatur mit Druckpunkt sowie Ebenholz- und Elfenbeinartiger

Oberflächenbeschichtung; Feuchtigkeits-absorbierend

• Elegantes Gehäuse (nur 45cm tief) mit sanft schließendem Tastaturdeckel

sowie aufstellbarem Deckel für optimale Klangwiedergabe

• Grafisches LC-Display (128 x 64 Pixel)

• 337 Klänge (inkl. 8 Drum Sets, 1 SFX-Set); 128-stimmig polyphon

• SMF- & WAV-Wiedergabe über USB Host-Port

• Audio CD-Wiedergabe mit Transponierung und Center Cancel-Funktion über

optional anschließbares CD-Laufwerk

• „Piano Designer“ inkl. Einzelton-Stimmung

sowie Einstellungen für Deckelposition,

Hammergeräusch, Dämpfer-Resonanz,

Dämpfer-Geräusch, Duplex Scale, Saiten-

Resonanz, Key Off-Resonanz

• Effekte: 3D, Dynamics, Hall, Rotary slw/fst

(f. Orgelsounds), 4-Band Digital EQ

• 3-Spur Recorder & Metronom

• 2 x 60W Verstärkung; 16 cm x 2, 10 cm x

2, 5 cm x 2 Lautsprecher

• Anschlüsse: Audio In (vorne: L/Mono, R; hinten: L/Mono, R), Audio Out (L/

Mono, R), USB, MIDI In/Out, 2x Kopfhörer, USB-Host

• Abmessungen (geschlossen): 1.410 (B) x 453 (T) x 1.071 (H) mm, Gewicht: 93,6 kg

• Ausführung in Roland Schwarz-satiniert mit Schwarz Hochglanz-Elementen

ESCAPEMENT

128

11


HP-Serie

12


HP307

HP307 PE

Das Topmodell mit dem Besten

an Klang und Spielgefühl

Dieses Instrument besitzt neben der einzigartigen “SuperNATURAL” Piano-

Tonerzeugung ein speziell entwickeltes Lautsprechersystem, welches den

ausdrucksvollen, fein abgestimmten Klang angemessen zu Gehör bringt.

Details, wie die Klangveränderungen beim Ausschwingen von Tönen oder

der Einfluss, den der Öffnungswinkel des Deckels auf das Klangbild hat,

können mit der “Piano Designer”-Funktion genauestens eingestellt werden

Das HP307 ist mit Rolands PHA III Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt ausgestattet,

die Ihnen das einzigartige Spielgefühl hochwertiger Flügeltastaturen

bietet. Ein sensibler Anschlag, gepaart mit exzellentem Repetitionsverhalten

sorgt für höchsten Spielkomfort. Das HP307 ist das ideale Instrument für ansprucksvolle

Musiker, die Wert auf allerbeste Qualität in jedem Detail legen.

● Die Ausstattung im Überblick:

• Super Natural Pianoklang

• PHA III „Ivory Feel“-Tastatur mit Druckpunkt

• Stufenlose Pedale im klassischen Design

• „Piano Designer“

• Individual Twin Piano

• Grafisches LC-Display

• 337 Klänge inkl. 8 Drum Sets und ein SFX-Set

• 128-stimmig polyphon

• SMF- & WAV-Wiedergabe über USB Host-Port

HP307 RW

• Audio CD-Wiedergabe mit Transponierung und

Center Cancel (mit opt. USB CD-Laufwerk)

• 4-Band Digital Equalizer

• 3-Spur Recorder mit Metronom

• Tastaturdeckel mit „Classic Position“

• 2 x 60W Verstärkung, max. Schalldruck: 110dB

• 16 cm x 2 (mit Lautspr.-Box), 5 cm x 2 Lautsprecher

• Anschlüsse: Audio In (L/Mono, R), Audio Out (L/

Mono, R), USB, MIDI In/Out, 2x Kopfhörer, Ext.

HP307 SB

Memory-Anschluss

• Abmessungen: 1.417 (B) x 529 (T) x 1.082 (H) mm (mit Notenpult), Gewicht:

78,5 kg (80 kg/PE)

• Ausführung in Schwarz Hochglanz (PE), Schwarz satiniert (SB) und Roland

Rosenholz (RW)

ESCAPEMENT

128

ESCAPEMENT

13


HP305 PE

Dies ist das Standardmodell der HP-Serie. Sein spezielles Lautsprechersystem

gibt den von der SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung produzierten Klang

mit äußerster Klarheit wieder. Die hochwertige PHA II Ivory Feel-Tastatur mit

Druckpunkt bietet ein absolut natürliches Spielgefühl, mit dem der Musiker

allen Feinheiten seiner Spieltechnik Ausdruck verleihen kann. Außerdem sind

ein Metronom und ein 3-Spur Recorder eingebaut, der Ihr Spiel aufzeichnen

und Sie so beim Üben unterstützen kann. Das HP305 verfügt über eine große

Auswahl eingebauter Songs mit Begleitung und ist in der Lage, kommerzielle

Musikdaten und Musik-CDs wiederzugeben, womit Sie Ihren musikalischen

Horizont auf angenehme Weise erweitern können.

● Die Ausstattung im Überblick:

• Super Natural Pianoklang

• PHA II „Ivory Feel“-Tastatur mit Druckpunkt

• Stufenlose Pedale im klassischen Design

• Einstellbare Dämpfer-, Saiten- und Loslass-

Resonanzen

• Individual Twin Piano

• 337 Klänge inkl. 8 Drum Sets und ein SFX-Set

• 128-stimmig polyphon

• SMF- & WAV-Wiedergabe über USB Host-Port

• Audio CD-Wiedergabe mit Transponierung und

Center Cancel (mit opt. USB CD-Laufwerk)

• 3-Spur Recorder mit Metronom

• Tastaturdeckel mit „Classic Position“

• 2 x 30W Verstärkung, max. Schalldruck: 107dB,

Stromverbrauch: 85W

• 12 cm x 2, 5 cm x 2 Lautsprecher

• Anschlüsse: Audio In (L/Mono, R), Audio Out (L/

Mono, R), USB, MIDI In/Out, 2x Kopfhörer, Ext.

Memory-Anschluss

• Abmessungen: 1.387 (B) x 421 (T) x 1.039 (H) mm (mit Notenpult), Gewicht:

57,5 kg (58,5 kg/PE)

• Ausführung in Schwarz Hochglanz (PE), Schwarz satiniert (SB) und Roland

Rosenholz (RW)

14

HP305

ESCAPEMENT

Anspruchsvolles Digital Piano

im kompakten, eleganten Gehäuse

128

ESCAPEMENT

HP305 RW

HP305 SB


HP302

Erstklassiger Klang, praktische

Lernfunktionen

HP302 RW

Das kompakteste Modell der HP-Serie besitzt ebenfalls die einzigartig

ausdrucksstarke SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung und die erstklassige

PHAII -Tastatur in einem kompakten, hochwertigen Gehäuse. Es verfügt

ebenso über die “Classic Position”-Funktion, bei der das Bedienfeld

durch den Tastaturdeckel abgedeckt wird, und ist mit einem Metronom

sowie einem 3-Spur Recorder ausgestattet. Die “Twin Piano”-Funktion ist

besonders nützlich für den Klavierunterricht, da hier die Tastatur in zwei

Hälften mit gleicher Tonlage geteilt wird, so dass Lehrer und Schüler zusammen

spielen können. Wenn zwei Kopfhörer angeschlossen werden, können

sogar zwei Spieler gleichzeitig geräuschlos üben. Trotz seines niedrigen

Stromverbrauchs liefert das HP302 einen außerordentlich satten, brillanten

Klang.

● Die Ausstattung im Überblick:

• Super Natural Pianoklang

• PHA II-Tastatur mit Druckpunkt

• Stufenlose Pedale im klassischen Design

• Einstellbare Dämpfer-, Saiten- und Loslass-

Resonanzen

• Individual Twin Piano

• 337 Klänge inkl. 8 Drum Sets und ein SFX-Set

• 128-stimmig polyphon

• SMF- & WAV-Wiedergabe über USB Host-Port

HP302 SB

• Audio CD-Wiedergabe mit Transponierung und Center Cancel (mit opt. USB

CD-Laufwerk)

• 3-Spur Recorder mit Metronom

• 72 interne Musikstücke

• Tastaturdeckel mit „Classic Position“

• Energy Saving-Technologie mit 2 x 12W Verstärkung, max. Schalldruck:

105dB, Stromverbrauch: 24W

• 12 cm x 2 Lautsprecher

• Anschlüsse: Audio In (L/Mono, R), Audio Out (L/Mono, R), USB, MIDI In/Out,

2x Kopfhörer, Ext. Memory-Anschluss

• Abmessungen: 1.387 (B) x 424 (T) x 1.036 (H) mm (mit Notenpult), Gewicht:

53 kg

• Ausführung in Schwarz satiniert (SB) und Roland Rosenholz (RW)

ESCAPEMENT

128

ESCAPEMENT

15


■ Sitzbänke (Modell “ROLAND”)

„Burghardt RW“ höhenverstellbar, Roland Rosenholz

„Burghardt ERW“ höhenverstellbar, Roland Rosenholz (für

HP207e/204)

„Burghardt MH“ höhenverstellbar, Roland Mahagoni satiniert

„Burghardt PE“ höhenverstellbar, Schwarz-Hochglanz

„Burghardt ELA“ höhenverstellbar, Roland Eiche hell (für

HP207e/204)

„Burghardt RWS“ höhenverstellbar, Roland Rosenholz, schmale

Ausführung

„Burghardt BKS“ höhenverstellbar, Roland schwarz, schmale

Ausführung

„Burghardt LCS“ höhenverstellbar, Roland Kirsche hell, schmale

Ausführung

„Burghardt MCS“ höhenverstellbar, Roland Kirsche medium, schmale

Ausführung

„Burghardt WHS“ höhenverstellbar, Roland weiß, schmale Ausführung

„Roland BNC-11“ schmale Aus führung,

lieferbar in Schwarz

und Weiß

16


Vergnügen, Ausdruck, Inspiration!

Auch bei den interaktiven Digital Pianos der Roland HPi-Serie wurden

alle 88 Tasten eines hochklassigen Flügels einzeln in mehreren

Dynamikstufen gesampelt, um einen detailreichen, natürlichen

Pianoklang zu gewährleisten. Die einzigartige Roland «Ivory

Feel»-Tastatur bietet das Spielgefühl eines hochwertigen Flügels.

Dank des im Notenpult eingebauten, leicht zu bedienenden und

hochmodernen DigiScore-Systems macht das Klavierspielen noch

mehr Spaß und das Üben ist besonders effizient. Das Gehäuse

mit Frontbeinen lässt die HPi-Pianos so gut

aussehen, wie sie klingen.

17


■ Wie kann DigiScore Ihnen beim Klavierspielen helfen?

Der im Notenpult eingebaute DigiScore LCD-Bildschirm zeigt die

Noten der internen Songs, von MIDI-Files und von selbst aufgenommener

Musik an. Drücken Sie einfach den Play-Taster und die

Musik beginnt, während die Noten dazu auf dem Bildschirm in

einem übersichtlichen Format dargestellt werden — komplett mit

einer Springball-Anzeige, welche die Taktzeiten markiert. Die Musik

erwacht direkt vor Ihren Augen zum Leben.

■ DigiScore ist in die Lernfunktionen der HPi-Serie integriert.

Wenn Sie sich beispielsweise in der Mitte eines Musikstückes verspielen,

treten Sie einfach auf das Replay Pedal. Die Musik stoppt und Sie

können noch einmal beginnen ohne dass Sie dazu Sie Ihre Hand von

der Tastatur nehmen müssen.

18

Alte Kenntnisse auffrischen

Lassen Sie sich vom HPi-Piano die Grundbegriffe des Klavierspielens

erklären und frischen Sie Ihre Notenkenntnisse auf. Spielen Sie zu

den vielen eingebauten Musikstücken und vergleichen Sie Ihr Spiel

mit einer Referenzeinspielung.

Die Welt der Musik entdecken

Kinder entdecken spielerisch die „Welt der Musik“ mit dem HPi. Die

viele eingebauten Lernspiele machen nicht nur sehr viel Spass sondern

erweitern auch das musikalische Wissen.


Zeitgemäßer Klavierunterricht

Mit dem Twin Piano-Modus können z.

B. Lehrer und Schüler beide an einem

Instrument in gleicher Tonlage musizieren.

Außerdem können Sie eigenes

Unterrichtsmaterial individuell für jeden

Schüler entwickeln.

Dank der BMP Export-Funktion des HPi

werden die Noten des aktuellen Stückes

einfach als BMP-Dateien gespeichert

und können dann bequem am PC auch

ohne spezielle Musik-Software ausgedruckt

werden.

“Microjazz ist seit fast 25 Jahren bei jungen

Pianisten in aller Welt sehr beliebt. Die HPi-

Serie ist mit 50 Microjazz-Stücken ausgestattet.

Rolands innovative Software hilft beim Notenlesen-Lernen

sowie bei der Gehörbildung und

sorgt so für noch mehr Spaß beim Klavierspielen.”

No. Song T itel No. Song T itel No. Song T itel No. Song T itel

1 Snowdrop waltz 14 A day in Majorca 27 Bell bottom stomp 40 Camptown Races

2 Hymn Tune 15 Sunny side up 28 Oriental flower 41 Rhapsody

3 Two can play 16 Yo-yo 29 Get in Step 42 Slow Mambo

4 Country Ballad 17 In the bag 30 Latin Nights 43 Pudding basin blues

5 A Thought 18 Jazz Waltz 31 Blues no.1 44 In the sun

6 On the right lines 19 Fax blues 32 Riviera 45 Without a care

7 Stairway 20 Intercity Stomp 33 Boogie 46 Samba 1

8 Winter Song 21 Chant 34 Slinky 47 Mambo

9 Tram stop 22 Reggae 35 Face in the crow d 48 Blue Sneakers

10 After the Battle 23 Disco Drive 36 Hard Rock Blues 49 Jingo

11 Duet for One 24 Tip top (duet) 37 Boplastic 50 WildcatBell

12 Struttin' 25 Shed Blues 38 Up for the count 51 bottom stom p

13 Tut-tuttin' 26 Picnic 39 Cruising 52

Oriental flower

Alle Titel wurden von Christopher Norton komponiert und gespielt

19


20

Die neue Art, das Klavierspielen zu erlernen und zu lehren

Bank Abb. ähnlich

Mit dem innovativen Konzept der HPi-Modelle von Roland können Sie

hören UND sehen, was Sie spielen. Der „Klavierlehrer Inside“ (Visual

Lesson) unterstützt Sie beim Üben. Sie können Fingersätze in die dargestellten

Noten eintragen und somit Notenmaterial für Ihre Schüler

erstellen oder Ihre eigenen Kompositionen als Bitmap-Datei archivieren

und über einen PC ausdrucken. Das HPi-7S besticht außerdem durch

den in 88-tastigen Multisample Pianoklang, die hervorragende

PHA II-„Ivory Feel“-Tastatur sowie den zeitgemäßen USB Host-Anschluss

z. B. für Audio Song-Wiedergabe mit Transponierungs-Funktion.

■ Die Ausstattung im Überblick:

• PHA II „Ivory Feel“-Tastatur mit Druckpunkt-Simulation

• 88-tastiger Multisample Pianoklang

• 612 Klänge inkl. 15 Drum Sets und einem SFX-Set; GS/GM2/XGlitekompatibel

• 128-stimmig polyphon

• Farb-LCD Display (640 x 240 Pixel) mit DigiScore-Notendarstellung

• Verschiedenene Lernprogramme; BMP-Export-Funktion

• 183 interne Musikstücke, darunter 50 „Microjazz“ Stücke

• Twin Piano-Modus

• Effekte: Hall, Chorus, 3D, Dynamics, 4-Band EQ, Key Off-/Dämpfer-/

Saiten-Resonanzen

• 5/16-Spur Composer (interner Songspeicher max. 200 Songs)

• USB Host-Anschluss

• Anschlüsse: Output (L(Mono, R), Input (jeweils vorne und hinten:

L/Mono, R), 2x Kopfhörer, Mikrofon, MIDI In/Out, ext. Monitor

(15-pin D_Sub), Video Out, USB (MIDI)

• 2 x 60W Verstärkung, 2 x 16 + 2 x 5 cm Lautsprecher

• Abmessungen: 1.409 (B) x 529 (T) x 1.098 (H) mm; Gewicht: 80 kg

• Gehäuseausführung in Roland Mahagoni satiniert

• Notenbuch „60 Classical Piano Masterpieces und Kopfhörerhaken

im Lieferumfang

ESCAPEMENT


Sehen und Lernen

Dieses Modell besitzt eine deutsche Menü-Führung und ist daher

besonders komfortabel zu bedienen.

Auch bei diesem Modell unterstützt Sie der „Klavierlehrer Inside“

(Visual Lesson) beim Üben der vielen bereits eingebauten Stücke (z.B.

aus der bekannten „Microjazz-Reihe“ von Christopher Norton) und

erweitert Ihre musikalischen Fähigkeiten spielerisch dank integrierter

Lernspiele.

Das HPi-6S verfügt außerdem über den 88-tastigen Multisample

Pianoklang, die erstklassige PHA II-Tastatur mit Druckpunkt sowie

einen USB Host-Anschluss z. B. für Audio Song-Wiedergabe mit

Transponierungs-Funktion.

■ Die Ausstattung wie HPi-7s, außer:

• komplett deutsche Menüführung

• Deutsche Bedienfeld-Beschriftung

• PHA II-Tastatur mit Druckpunkt-Simulation

• 461 Klänge inkl. 15 Drum Sets und einem SFX-Set; GS/GM2/XGlitekompatibel

• Farb-LCD Display (320 x 240 Pixel) mit DigiScore-Notendarstellung

• 177 interne Musikstücke, darunter 50 „Microjazz“ Stücke

• Anschlüsse: Output (L(Mono, R), Input (jeweils vorne und hinten:

L/Mono, R), 2x Kopfhörer, Mikrofon, MIDI In/Out, USB (MIDI)

• 2 x 30W Verstärkung, 2 x 12 + 2 x 5 cm Lautsprecher

• Abmessungen: 1.387 (B) x 422 (T) x 1.036 (H) mm; Gewicht: 56,5 kg

• Gehäuseausführung in Roland Rosenholz

ESCAPEMENT

ERG

21


FP-7

Digital Piano

Die perfekte Kombination

aus modernem Design

und klassischem Klang

Dank seines hervorragenden Klangs und der intelligenten Ausstattung

können Sie mit dem FP-7 wie ein Solo-Pianist oder wie ein

ganzes Ensemble klingen. Alle Details eines akustischen Klaviers,

inkl. der typischen Hammer- und Dämpfergeräusche sowie der

Saiten- und Tastenresonanzen wurden perfekt eingefangen. Mit der

neuen Audio Key-Funktion können einzelne Audio-Phrasen (.wav)

direkt von einem angeschlossenen USB-Speicher (optional) auf den

unteren Tasten gespielt werden. Auch die Wiedergabe von SMF-

Dateien und Audio-Songs (.wav) ist via USB-Host möglich.

■ Die Ausstattung im Überblick:

• Rolands beste 88-tastige Multisample-Tonerzeugung: jede einzelne

Taste eines Konzertflügels wird mit größter Präzision in allen Details

reproduziert

• 128-stimmige Polyphonie - auch bei großzügigem Pedaleinsatz keine

Notenaussetzer

• 339 Klänge inkl. 6 Tone Wheel-Orgelsounds

• PHA II (Progressive Hammer Action II)-Tastatur mit sensibler Ansprache

von Pianissimo bis Fortissimo; die Anschlagdynamik kann in 100

Stufen eingestellt werden

• Audio Key-Funktion zur Wiedergabe von Audio (.wav)-Dateien aus

einem USB-Speicher über die Tastatur

• Große Auswahl von Session Partner-Begleitmustern (jeweils in zwei

Varianten) für komplette Ensemble-Begleitungen

• Großes grafisches LCD für einfache Bedienung

• Voller, brillanter Klang der internen Lautsprecher

• SMF- und Audio (.wav)-Wiedergabe via USB-Host-Anschluss inkl.

Textanzeige im Display bei entsprechenden SMF-Songs

• Professionelle Cakewalk SONAR LE Aufnahme- und Bearbeitungs-

Software im Lieferumfang

• Passender Ständer KSC-44 optional erhältlich

22


FP-4

Digital Piano

Elegant und kompakt bietet das

FP-4 Konzertflügel-Klänge auf

kleinstem Raum

Ausgestattet mit dem authentischen Pianoklang und der 128-stimmigen

Polyphonie des Flaggschiffes FP-7 ist das FP-4 besonders kompakt

und preisgünstig. Es klingt und fühlt sich an wie ein akustisches

Klavier, wobei es zusätzliche moderne Funktionen für noch mehr

Spielspaß bietet.

■ Die Ausstattung im Überblick:

• Rolands beste 88-tastige Multisample-Tonerzeugung: jede einzelne

Taste eines Konzertflügels wird in allen Details reproduziert

• 128-stimmige Polyphonie - auch bei großzügigem Pedaleinsatz keine

Notenaussetzer

• 333 Klänge

• PHA alpha II-Tastatur mit sensibler Ansprache

• Voller, brillanter Klang der internen Lautsprecher

• Große Auswahl von Session Partner-Begleitmustern (jeweils in zwei

Varianten) für komplette

Ensemble-Begleitungen

• Passender Ständer KSC-44

optional erhältlich

Das FP-4 ist auch in

Schwarz-Matt erhältlich

Abb. FP-4 inkl. Ständer KSC-44

23


DP-990

Hochwertiges Kompaktpiano

mit zeitloser Eleganz

Ausgestattet mit der bahnbrechenden SuperNATURAL Piano-

Tonerzeugung bietet das DP-990F einen bisher nicht gekannten

Realismus bei seinen akustischen Klavierklängen. Dazu kommt

die hochentwickelte PMA II-Tastatur mit Druckpunkt für ein erstklassiges,

natürliches Flügel-Spielgefühl. Das schlanke, elegante

Gehäuse besitzt einen ausgeklügelten Deckel, der aufgeklappt

als Notenpult und zugeklappt als ebene Ablagefläche dient.

Innovative Funktionen wie die SMF- & Audio (wav)-Wiedergabe

über einen optionalen USB-Stick sowie die Audio CD-Wiedergabe

mit Transponierung und Center Cancel-Funktion über ein optional

anschließbares CD-Laufwerk machen das DP-990F zu einem zeitgemäßen

Instrument.

24

ESCAPEMENT

128

DP-990F-MC

Der geschlossene

Deckel

bildet eine

ebene

Oberfläche


DP-990F-SB

■ Die Ausstattung im Überblick:

• SuperNATURAL-Pianoklang mit natürlichen Piano-Resonanzen

• PHA II-Tastatur mit Druckpunkt

• Stufenloses Pedal für ausdrucksvolles Spiel

• 128-stimmig polyphon

• 337 Klänge (inkl. 8 Drum Sets, 1 SFX-Set)

• SMF- & WAV-Wiedergabe über USB Host-Port

• Audio CD-Wiedergabe mit Transponierung und Center Cancel-

Funktion über optional anschließbares CD-Laufwerk

• Twin Piano-Modus

• 3-Spur Recorder & Metronom

• Sanft schließender Tastaturdeckel

• 2 x 12W Verstärkung

• 2 x 12 cm Lautsprecher

• Anschlüsse: Audio In/Out (L/Mono, R), MIDI In/Out, 2x Kopfhörer,

USB-Host

• Abmessungen inkl. Stand: 1.398 (B) x 344 (T) x 781 (H) mm

geschlossen; 1.398 (B) x 339 (T) x 974 (H) mm offen

• Gewicht: 47,8 kg

• Ausführung in Roland Schwarz satiniert (DP-990F-SB) und Roland

Kirsche medium (DP-990F-MC)

25


26

DP-990RF-PE

Dies ist die besonders edle Ausführung des DP-990F

Ivory Feel-Tastatur

und Hochglanz-Finish!

Das DP-990R-PE ist die Luxus-Ausführung innerhalb der DP-Serie:

Es besticht nicht nur durch die absolut edle Optik in Schwarz-

Hochglanz, sondern auch durch die fantastische PHA II “Ivory Feel”-

Tastatur, deren Ebenholz- und Elfenbein-artige Oberfläche auch

Feuchtigkeits-absorbierend ist und ein exzellentes Spielgefühl bietet.

Als kompaktes Stylish-Piano ist es ein elegantes Möbelstück für alle

diejenigen, die sich das Besondere gönnen.

• Hochentwickeltes Piano mit elegantem Finish in Schwarz-Hochglanz

• PHA II Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt

• Gewicht: 48,9 kg

• Weitere Ausstattung wie DP-990F (S. 25)

ESCAPEMENT

128


■ Die Ausstattung im Überblick:

• 88-tastiger Multisample Pianoklang mit natürlichen Piano-Resonanzen

• PHA alpha II-Tastatur

• Stufenlose Pedale

• Einstellbare Dämpfer-, Saiten- und Loslass-Resonanzen

• Dual- & Split-Funktion (einstellbar)

• Twin Piano (Teilung der Tastatur in zwei gleiche Bereiche)

• 306 Klänge inkl. 8 Drum Sets und ein SFX-Set

• 128-stimmig polyphon, 8 Temperierungen

• Recorder mit Metronom; 65 interne Musikstücke

• 65 interne Musikstücke

• Mittig angeordnetes Bedienfeld

• Notenpult mit aufklappbaren Notenhaltern

• Energy Saving-Technologie mit 2 x 12W Verstärkung,

max. Schalldruck: 105dB, Stromverbrauch: 24W

• 12 cm x 2 Lautsprecher

• Abmessungen: 1.379 (B) x 424 (T) x 834 (H) mm (mit Notenpult)

• Gewicht: 43 kg

28

RP201

Roland-Rosenholz

Professionelle Performance,

perfekter Preis

Schwarz-Satiniert

Eleganz zum günstigen Preis - das neue RP201 bietet Rolands anerkannt

erstklassige Klangqualität und eine hochwertige Hammermechanik-Tastatur

in einem edlen, kompakten und preisgünstigen Instrument. Der hochklassige

Flügelklang zeichnet sich dank “Resonance Behavior Modeling” für Saiten,

Dämpfer und Key Off durch höchsten Realismus aus. Außerdem bietet das

RP201 eine Vielzahl nützlicher Lernfunktionen, inkl. Metronom, Recorder und

Twin Piano, womit Lernende und Lehrende gleichzeitig in gleicher Tonlage spielen

können. Das übersichtliche Bedienfeld bietet spezielle Taster für besonders

einfache Handhabung schnelle Navigation. Der bemerkenswert niedrige

Energieverbrauch macht dieses Instrument besonders umweltfreundlich, ohne

dabei Kompromisse in der Klangqualität einzugehen. Zwei Gehäusevarianten,

Schwarz-Satiniert und Roland-Rosenholz, werden angeboten.

88

MULTISAMPLE

128


V-Piano Evolution

V-Piano Betriebssystem-Upgrade

Rolands bahnbrechendes V-Piano hat bei den besten Pianisten der

Welt für einhellige Begeisterung gesorgt.

Mit seiner innovativen Herangehensweise an digitale Piano-

Synthese dringt das V-Piano in völlig neue Klang-Bereiche vor,

die es bei Sample-basierten Instrumenten nicht gibt. Jetzt fügt das

neue V-Piano Betriebssystem-Upgrade vier neue Piano-Modelle

hinzu. V-Piano-Besitzer können dieses Upgrade von der unten

stehenden Roland V-Piano Website herunterladen.

● Vier neue Piano-Modelle für das V-Piano: zwei Vintage

und zwei Vanguard Piano-Typen

● Vintage-Typen: “Vertical” (warmes Klavier-Modell), V1

“Impactance” (Vintage Piano mit besonders schweren

Hämmern für Power und Druck)

● Vanguard Typen: “Triple Large” (drei Kupfer-umsponnene Saiten

pro Taste mit größerem Gehäuse), “Metallic SB” (basierend auf

dem “All Silver”-Modell mit neuem virtuellem Resonanzboden

aus einer dünnen Metallplatte zwischen dünnen Holzplatten für

einen einzigartigen metallischen Klangcharakter)

● Kann kostenlos von einer speziellen Website heruntergeladen

werden

Bilder dienen nur zur Illustation der obengenannten Features.

31


● Hervorragende Piano-Sounds mit Stereo-Einzelsamples

in mehreren Dynamikstufen für alle 88 Tasten

32

● Gewichtete 88er-Tastaturen: PHA II “Ivory Feel” mit

Druckpunkt (RD-700GX), PHA alpha II (RD-300GX)

● SuperNATURAL ® E-Pianos für beispiellos realistischen

Klang (RD-700GX)

● Audio-Wiedergabe von WAV-, AIFF- und MP3-Dateien von

USB-Speichermedien; einfache Kontrolle auf der Bühne mit

der Audio Key-Funktion

● Piano Designer-Funktion zum detaillierten Anpassen der

Instrumentenklänge plus acht Multieffekt-Prozessoren

(RD-700GX)

● Drei MIDI-Ausgänge (RD-700GX), mehrere Zonen für den

Einsatz als Master-Keyboard


RD-700GX

RD-300GX

Stage Piano

Spielen Sie eines der eindrucksvollsten

Stage Pianos der Welt mit hervorragenden

Klavier- und E-Piano-Sounds sowie Audio-

Play- und Master-Keyboard-Funktionen.

Das RD-700GX und das RD-300GX verfügen

über Rolands neueste Tonerzeugung mit

beispielloser Klangqualität. Das Flaggschiff

RD-700GX gehört mit seinen SuperNATURAL ® -

Instrumenten und einer PHA II “Ivory Feel”-Tastatur

mit Druckpunkt zur absoluten Weltspitze.

33


Das überlegene Piano für die

■ Das perfekte Piano

Das RD-700GX verfügt über Rolands beste Piano Tonerzeugung

mit Stereo Einzelsamples für jede der 88 Tasten in mehreren

Dynamikstufen sowie einen brandneuen, extrem expressiven

Pianoklang, bei dem jede Note mit besonders hoher Auflösung eingefangen

wurde. Das RD-300GX besitzt zwei Sets mit 88-tastigen

Piano-Sounds aus dem populären RD-700SX. Zusätzlich zu den Piano-

Klängen sind noch andere Instrumenten-Sounds wie E-Pianos in diesen

erstklassigen Instrumenten vorhanden. Sie können sogar Sounds

Ihrem Geschmack anpassen und abspeichern.

■ Optimales Spielgefühl

Das Spielgefühl der RD-700GX PHA II “Ivory Feel”-Tastatur mit

Druckpunkt ist an Realismus nicht zu übertreffen. Diese einzigartige

Tastatur-Technologie reproduziert die Oberfläche einer klassischen

Elfenbein-Tastatur und das damit einher gehende komfortable

Spielgefühl. Die Tasten

absorbieren Feuchtigkeit

und sind damit besonders

griffig, selbst auf

heißesten Bühnen. Das

RD-300GX besitzt die

bewährte gewichtete

PHA alpha II-Tastatur.

■ SuperNATURAL ® EP

Ein weiteres exklusives Feature des RD-700GX

ist seine E-Piano Sound Bank - basierend

auf Rolands einzigartiger SuperNATURAL ® -

Technologie. Genießen Sie den nie dagewesenen Realismus und die

unvergleichliche Ausdruckskraft dieser speziellen E-Piano-Auswahl.

34

■RD-700GX Rückseite


Bühne

■ Feinschliff

Allen, die tiefer in ein Instrument einsteigen und Klänge genau ihren

Vorstellungen anpassen wollen, bietet die RD-GX Piano Designer-

Funktion die Möglichkeit dazu. Bis hin zu den feinsten Details wie

Hammergeräusch, Dämpfer-Resonanz und mehr lassen sich die Klänge

verändern. Im RD-700GX können Sounds über acht eingebauten

Multieffekt-Kanäle weiter verfeinert werden.

■ USB Audio Erweiterung

Geben Sie Audiodaten mit dem RD-GX direkt von einem USB Speicher-

Stick wieder. Verschiedene Datenformate wie Standard MIDI Files,

WAV-, AIFF- und MP3-Dateien lassen sich abspielen. Mit der "Audio

Key"-Funktion können Sie die unteren 15 Tasten zum Steuern der

Wiedergabe wie z.B. Starten von Songs, Kontrolle der Song-Länge usw.

verwenden. Zusätzlich können Sie direkt über USB einen Computer

anschließen und professionelle Recording-Software wie Cakewalk

SONAR LE, die jedem RD-GX beiliegt, nutzen.

■ Sound-Erweiterung,

Masterkeyboard-Funktionen

Erweitern und personalisieren

Sie das interne Sound-Set

mit bis zu zwei optionalen

Roland SRX Expansion Boards

(RD-700GX). Die RD-GX-

Pianos sind auch hervoragende

Master-Keyboards

mit mehreren Keyboard-Zonen und

MIDI-Ausgängen (drei MIDI-Ausgänge

beim RD-700GX).

■ Umfangreiche Effekte und

Setup-Speicher

Für die vier Parts können bis zu acht

Multieffekte gleichzeitig genutzt werden.

Ihre User-Einstellungen können

Sie in 100 Setup-Speichern sichern,

die sich am Instrument oder mit Hilfe

eines angeschlossenen Fußpedals live

umschalten lassen. Sie können mehrere

Setup-Datensätze auf einem USB-

Speicher sichern.

RD-700GX

RD-300GX

35


RD-700GX

SuperNATURAL Piano Kit

K-RD700GX1

SuperNATURAL Piano Upgrade für RD-700GX

Unser Bestseller RD-700GX bekommt ein SuperNATURAL Piano-

Upgrade, mit dem jetzt auch die Akustik-Pianoklänge auf das

Niveau der HP-Serien Flaggschiffe gebracht werden. Basierend auf

Rolands preisgekrönten V-Piano Modeling- und 88-tastigen Stereo

Multisampling-Technologien, fügt das SuperNATURAL Piano Kit dem

RD-700GX eine neue Klang-Dimension hinzu. Bestehend aus einem

speziellen Expansion Board (SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung)

und einem USB Stick (Betriebssystem-Update) ist dieses Upgrade

der Traum eines jeden Live Performers, der Wert auf absolute

Authentizität legt sowie jedes Studio-Musikers, der Piano-Sounds

nur der allerbesten Qualität akzeptiert.

36

● 17 neue SuperNATURAL Pianoklänge, speziell auf das

RD-700GX abgestimmt

● Perfekte Ansprache jedes einzelnen Tons

● Stufenlose Übergänge von Pianissimo zu Fortissimo

● Nahtloser Ausklang bis zur vollständigen Stille

● Einfache Installation über Expansion Board

und USB-Stick


FUNKTION TRIFFT DESIGN

● Elegantes und kompaktes Design (nur 45cm tief)

in kombiniertem Schwarz satiniert mit Schwarz-

Hochglanz und sanft schließendem Tastaturdeckel

● Hammermechanik-Tastatur mit Ebenholz- &

Elfenbein-artiger Oberflächenbeschichtung sowie

authentischer Druckpunkt-Simulation für absolut

realistisches Spielgefühl

● Sechs Lautsprecher und ein hochstell-

barer Gehäusedeckel für ein beeindruckendes

Klangerlebnis

● „Piano Designer“-Funktion zur individuellen

Anpassung des Klangs und Spielgefühls

● Audio-Wiedergabe über USB-Anschluss

● Wartungsfrei, stimmstabil und ungestörtes

Musizieren mit Kopfhörer

37


Elegant und modern:

Der Miniflügel für jedes Ambiente

38

ESCAPEMENT

128


● Kompromissloser SuperNATURAL-Pianoklang

● PHA III (Progressive Hammer Action II) „Ivory Feel“-Tastatur mit Druckpunkt

● Einzigartige, besonders hochwertige schwarz-satinierte Lackierung

● Kompakt und leichtgewichtig (nur 73 cm tief, 75 kg leicht)

● Stereo-Lautsprechersystem mit absolut natürlichem Klang

● USB Host-Anschluss für SMF- und Audio-Wiedergabe

39


Digital Flügel

Rolands edle Digital Flügel in

verschiedenen Ausführungen

und Gehäusegrößen

Es handelt sich hier um die wohl fortschrittlichsten Digital Pianos

auf dem Markt, welche dank ihrer edlen hochglanzpolierten und

satinierten Gehäuse aussehen wie klassische Flügel. Aber sie sehen

nicht nur aus wie akustische Instrumente - sie spielen sich auch

genauso und haben den gleichen warmen und vollen Klang.

In ihrem Inneren befinden sich Rolands berühmte, hochentwickelte

Piano-Technologie sowie ein kraftvolles digitales Verstärkersystem

der Spitzenklasse. Die RG-Modelle zeichnen sich unter anderem

durch praktische Funktionen für z.b. Hotel- und Gastronomie-

Anwendungen aus. Einige Modelle verfügen sogar über Rolands

einzigartige Player Piano-Technologie mit selbstbeweglichen Tasten.

40


RG-7

Die Schönheit

und Eleganz des

Roland-Digital

Flügels

■ RG-7-R

• PHA II „Ivory Feel“-Tastatur mit Druckpunkt

• 20 Klänge + 600 interne Klänge für SMF-Wiedergabe; 128-stimmig

polyphon

• Selbstbewegliche Tasten

bei SMF-Wiedergabe

• 2 x 20 Zeichen LC-Display

• VGA- & Video-Ausgang; Text- & Notendarstellung auf externem

Monitor (optional)

• Mikrofon-Anschluss &

Vokal-Effekte

• Effekte: Hall, Piano Resonance (Tastenfreigabe-, Saiten-, Dämpfer-

Resonanz), 3-Band EQ

• 3 Pedale mit Halbpedal-Erkennung; 7 verschiedene Temperierungen

• Anschlüsse: USB (Memory, MIDI), Main Out (L/Mono, R), Aux Out

(L/Mono, R), Balanced Out (XLR), Input (L/Mono, R), Aux In (L, R),

Kopfhörer (2x), MIDI In/Out, Mic In

• CD-Laufwerk für die Wiedergabe von Audio CD, Daten-CD (SMF)

• Tastaturdeckel-Sperre gegen ungewollten Zugriff auf das Bedienfeld

• Lautsprecher: 2 x 14 + 4 x 2,5cm ; Verstärkung: 2 x 60W;

Gewicht: 225 kg

• Lieferumfang (u. a.): Infrarot-Fernbedienung, Tastenläufer, CD-ROM

• Ausführung in Schwarz Hochglanz

41


■ RG-3F Digital Grand

• SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung

• PHA III „Ivory Feel“-Tastatur mit Druckpunkt

• Gedämpfte Tastaturdeckel-Mechanik

• 337 Klänge inkl. 8 Drum Sets, 1 SFX Set

• 128-stimmig polyphon

• 2 x 20 Zeichen LC-Display

• Effekte: Hall, Effekte für Pianoklänge: Hammergeräusch, Dämpfer-

Resonanz & -Geräusch, Duplex Scale, Saiten-Resonanz, Loslass (Key

off)-Resonanz

• 4-Band Digital Equalizer

• Eingebauter Recorder mit Metronom

• 36 User-Programme

• Progressive Damper Action-Pedal

• Anschlüsse: USB (Host, MIDI), Output (L/Mono, R), Input (L/Mono, R),

Kopfhörer (2x), MIDI In/Out

• Verstärkung 2 x 60 W

• Lautsprecher: 20 cm + 2,5 cm x 2

• Abmessungen offen: 1490 (B) x 950 (T) x 1540 (H) mm,

geschlossen: 1490 (B) x 950 (T) x 920 (H) mm

• Gewicht 110kg

• Ausführung in Schwarz-Hochglanz

42


■ RG-1F Digital Mini Grand

• SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung

• PHA III „Ivory Feel“-Tastatur mit Druckpunkt

• Gedämpfte Tastaturdeckel-Mechanik

• 337 Klänge inkl. 8 Drum Sets, 1 SFX Set

• 128-stimmig polyphon

• 2 x 20 Zeichen LC-Display

• Effekte: Hall, Effekte für Pianoklänge: Hammergeräusch, Dämpfer-

Resonanz & -Geräusch, Duplex Scale, Saiten-Resonanz, Loslass (Key

off)-Resonanz

• 4-Band Digital Equalizer

• Eingebauter Recorder mit Metronom

• 36 User-Programme

• Progressive Damper Action-Pedal

• Anschlüsse: USB (Host, MIDI), Output (L/Mono, R), Input (L/Mono, R),

Kopfhörer (2x), MIDI In/Out

• Verstärkung 2 x 40 W

• Lautsprecher: 20 cm + 2,5 cm x 2

• Abmessungen geschlossen: 1420 (B) x 730 (T) x 890 (H) mm

• Gewicht 75kg

• Ausführung in Schwarz-Satiniert

43


■ VK-8M Orgel-Soundmodul

• Kompaktes Orgelmodul mit dem

erstklassigen VK-8 Virtual Tone

Wheel-Sound

• 9 Zugriegel für authentische

Orgelsound-Einstellung

• Vier COSM Amp-Typen mit Overdrive

plus Rotary Speaker Modeling und

Reverb

• Line-Eingang zum Zumischen externer

Soundquellen

• D-Beam Controller mit mehrfarbiger

LED-Anzeige und nützlichen Funktions-Presets

• 36 Registrierungs-Speicher für eigene Sounds

• Optionale Vorrichtung für Stativmontage (BKT-8)

Combo Orgel

■ VK-8 Combo Orgel

• 61 Tasten, Virtual ToneWheel-Technologie

• Anschlagdynamische Waterfall-Tastatur

• Rotary Speaker Modeling mit Overdrive-Effekt

• Traditionelles Bedienfeld-Layout: 9 Zugriegel, Vibrato/Chorus-Regler

und Percussion-Taster

• Zusatz-Sounds für noch mehr musikalische Möglichkeiten (z.B

Piano, Strings, Choir, etc.)

• Eingebaute Reverb-und Chorus-Effekte

• 2 MIDI-Eingänge für MIDI Expander oder Fusspedal

• Volle Polyphonie beim Spielen von Pedalen und Tastatur!

• Abmessungen: 1.160 (B) x 344 (T) x 109 (H) mm

• Gewicht: 14,5 kg

44


Elegant, ausdrucksstark, zeitlos – ein Instrument für‘s Leben

Roland Orgel – MUSIC ATELIER

Seit Generationen

erfreuen sich Familien

an ihren Heimorgeln.

Als kreatives Zentrum

der Wohnung ist

die Orgel mehr

als ein einfaches

Musikinstrument —

sie ist ein Symbol für

Freude, Ausdruckskraft

und Freizeitvergnügen.

Basierend auf Rolands

weltweit führender

Digitaltechnologie

bietet die MUSIC

ATELIER den vollen

KLang und das edle

Design der klassischen

Orgel kombiniert mit

modernen, hochentwickelten

und ausdrucksvollen Heimorgel-Funktionen. Hier präsentieren wir

allen Orgel-Liebhabern die MUSIC ATELIER.

Das MUSIC ATELIER-Konzept

● Orgelklang

Von klangvollen klassischen Kirchenorgeln über Theater-Orgeln der

Stummfilmzeit bis zu modernen Jazz- und Rock-Orgeln bietet die MUSIC

ATELIER eine umfassende Auswahl an Orgelklängen aus aller Welt, mit

denen Sie jede Art der Orgelmusik authentisch interpretieren können. Sie

können sogar Orchesterstimmen mit den Orgelklängen mischen, und so

Klänge erschaffen, die mit konventionellen Orgeln nicht zu realisieren sind.

● Echtzeit-Performance

Die MUSIC ATELIER ist ein Traum für live spielende Organisten mit ausdrucksstarken

Funktionen, die Ihre Spielfreude unterstützen anstatt sie zu

behindern. Sie werden die klar strukturierte, auf traditioneller Spielweise

basierende Bedienobefäche lieben. Während des Spielens können Sie

nach Belieben Klänge und Registrierungen wechseln und die vielfältigen

Möglichkeiten hochentwickelter Digital-Technologie voll ausschöpfen.

● Kompatibilität

Das grundlegende Design der gesamten Serie ist aufeinander abgestimmt, so

dass Musik- und Registrierungs-Daten zwischen den Modellen ausgetauscht

werden können. Die Bedienfelder basieren auf dem gleichen Konzept, so dass

Sie sich sofort auf allen Modellen heimisch fühlen werden.

Hector Olivera

“Ich war schon immer der Meinung, dass die Atelier auf überragende

Weise den Emotionen des Musikers Ausdruck verleiht. Ich spiele oft

mit der Atelier Orchestrale Musik für mich selbst, da sie voller wundervoller

Orchesterstimmen ist. Speziell die neuartigen ‘Articulation Voice’-

Register mit Geigen, Celli etc. haben es mir angetan, da ich damit jede

feine Nuance der Originalinstrumente zum Ausdruck bringen kann.”

NEU: EXP-Version für alle Atelier-Modelle

(AT-75, -100, -300, -500, -800, -900, -900C)

• 20 zusätzliche Music Styles aus dem E-80

• Mehrere Sprachen für das Menü wählbar: Deutsch, Französisch, Spanisch,

Portugiesisch, Niederländisch, Englisch

45


Die AT900 besticht durch das luxuriöse Gehäuse, das kraftvolle

Lautsprechersystem und das 25-tönige Vollpedal. Die neue

Super Natural Sound-Technologie ermöglicht eine bisher nicht da

gewesene Klangqualität einschließlich der neuen „Artikulation

Voices“ und Theater- & Kirchenorgelklänge. Auffällig ist auch die

Waterfall-Tastatur und die Zugriegel-Sektion, bei der es einen

speziellen Zugriegel für Orchesterklänge gibt. Über die vielseitigen

Anschlussmöglichkeiten (USB Host, Video) können externe

Speichermedien und Videoplayer z. B. für Audio- und Video

Playbacks angeschlossen werden.

■ AT-900 Atelier Orgel

Ausstattung wie AT-800 (Seite 48) plus:

• 25-töniges Vollpedal aus Holz

• Lautsprecher: 4 x 5cm, 2 x 8cm,

4 x 16cm, 1 x 30cm

• Drei Video-Eingänge

• 300 Music Styles

• Bank und Pedal im Lieferumfang

• Abmessungen: 1.374 (B) x 1.020 (T)

x 1.350(H) mm

• Gewicht: 204,5 kg

46

Dieses Modell ist auch in einer weißen

Gehäuseausführung erhältlich

(AT-900WH).


Die AT900c ist nicht nur die Bühnenversion der neuen

Topmodelle sondern passt auch hervorragend in ein zeitgemäßes

Wohnambiente. Abgesehen von dem Lautsprechersystem entspricht

ihre Ausstattung den beiden anderen Modellen. Praktisch für die

Bühnenanwendung sind die zusätzlichen XLR-Anschlüsse. Zwei verschiedene

Pedale sind mit der AT900C kombinierbar: das 20-tönige

PK-7A oder das 25-tönige Vollpedal PK-25A.

■ AT-900c Atelier Orgel

Ausstattung wie AT-900 außer:

• 56-tastiges Obermanual & 76-tastiges Untermanual

• 160W Verstärkerleistung

• Lautsprecher: 2 x 5cm, 2 x 8cm, 2 x 20cm

• USB Host-Anschluss, Video-Ausgang (RGB/Composite), Aux-

Ausgang: RSS, Drums/Bass, Accomp, XLR-Ausgänge

• Ausführung in Kirsche poliert (Änderungen vorbehalten)

Zubehör: Bank BNC-23

• Optionales Zubehör: PK-25A, PK-7A, SA-1000 Stage Amplifier

■ NEU: “Artist Edition”-Version für AT-900/900c/800:

• Audio Recording mit optionalem USB-Stick

• CD-Brennfunktion mit optionalem CD-01A-Laufwerk

• 30 zusätzliche neue Music Styles

Frühere Versionen der AT-900/900c/800 können

mit der „Artist Edition“-Version upgedated werden

47


Die AT800 ist dank des Gehäuses mit integriertem 20-tönigen

Stummelpedal die kompakte Version im Spitzentrio der Atelier-

Topmodelle ohne dabei Kompromisse in der Ausstattung zu

machen. Dazu gehören die „Super Natural“-Klänge, die Waterfall-

Tastatur, die Zugriegel sowie der vielseitig nutzbare zeitgemäße

USB Host-Anschluss. Das große farbige TFT-Touchscreen sorgt dabei

für einen außerordentlich hohen Bedienkomfort.

■ AT-800 Atelier Orgel

• 800 x 480 TFT Farbdisplay, berührungsempfindlich

• 56-tastiges Obermanual & 76-tastiges Untermanual; 20-töniges

Fußpedal

• Zugriegel und Waterfall-Tastatur

• Neue Super Natural Sound-Technologie

• 450 Klänge inkl. 4 neue „Articulation Voices“ und 31 „Active

Expression Voices“

• Erstklassige Theater-/Kirchenorgel- und Orchesterklänge

• 250 Music Styles

• 384-stimmig polyphon

• 240W Verstärkerleistung

• Lautsprecher: 2 x 8cm, 4 x 16cm, 1 x 30cm

• USB Host-Anschluss, Video-Ausgang (RGB/Composite),

Aux-Ausgang: RSS, Drums/Bass, Accomp.

• D BEAM-Controller

• Audio-CD/VIMA Tunes-Wiedergabe über optionales USB

CD-Laufwerk

• Abmessungen: 1.350 (B) x 694 (T) x 1.328 (H) mm

• Gewicht: 146 kg

• Ausführung in Roland Nussbaum, Bank BNC-27 WN im Lieferumfang

48


■ AT-500 Atelier Orgel

• 49-tastiges Obermanual &

64-tastiges Untermanual;

20-töniges Pedal

• Untermanual mit Waterfall-

Tastatur und Split-Funktion

• Zugriegel-Sektion

• Grafischer Farb-Touchscreen

mit „DigiScore“ Noten- und

Textdarstellung

• 250 Klänge inkl. 12 Active

Expression-Klänge; 16 Drum

Sets & ein SFX-Set

• „Human Voice“-Klänge

• Manual Percussion (6 Sets)

• 128-stimmig polphon; GM2/

GM/GS/XG Lite-kompatibel

• 195 Music Styles; 99 User

Rhythmen, 8 Registrierungsspeicher

• D-BEAM Controller

• 7-Spur Song Composer

• VIMA Tunes-Wiedergabe inkl. Slideshow; V-LINK Funktion

• 2 x 50W Verstärkerleistung; 2 x 25cm + 2 x 5cm Lautsprecher

• USB Host-Anschluss für optionalen USB Memory Stick (SMF-Songs

und Registrierungen) oder USB CD-Laufwerk (Abspielen von Musik-

CDs inkl. Center Cancel-Funktion)

• 18 Harmony Intelligence-Typen

• Dämpferpedal für ausdrucksvolles Klavierspiel

• Abmessungen: 1.242 (B) x 653 (T) x 1.264 (H) mm; Gewicht: 108 kg

• Ausführung in Roland Nussbaum, Bank BNC-27-DB im Lieferumfang

■ AT-300 Atelier Orgel

• 49-tastiges Obermanual & 61-tastiges

Untermanual mit Waterfall-

Tastatur; 20-töniges Pedal

• Zugriegel-Sektion

• 180 Klänge inkl. 8 Active

Expression-Klänge; 12 Drum

Sets & ein SFX-Set

• „Human Voice“-Klänge

• 120 Music Styles; 99 User

Rhythmen; One Touch

(120 x 4 Variationen)

• 128-stimmig polyphon;

GM2/GM/GS/XG Lite-kompatibel

• 8 Registrierungsspeicher

• 7-Spur Song Composer

• V-LINK Funktion

• 2 x 30W Verstärkerleistung; 2 x 20cm Lautsprecher

• USB Host-Anschluss für optionalen USB Memory Stick

(Speichermedium für SMF-Songs und Registrierungen oder für USB

CD-Laufwerk zum Abspielen von Musik-CDs inkl. Center Cancel-

Funktion)

• 12 Harmony Intelligence-Typen

• Dämpferpedal für ausdrucksvolles Klavierspiel

• Abmessungen: 1.233 (B) x 553 (T) x 1.172 (H) mm; Gewicht: 80,5 kg

• Ausführung in Roland Nussbaum, Bank BNC-15-DR im Lieferumfang

enthalten

49


■ AT-100 Atelier Orgel

• 49-tastiges Obermanual &

61-tastiges

Untermanual mit Waterfall-

Tastatur; 20-töniges Pedal

• Zugriegel-Sektion

• 120 Klänge inkl. 5 x Active

Expression; 8 Drum

Sets & 1 SFX-Set, 8

Registrierungsspeicher

• „Human Voice“-Klänge

• 80 Music Styles; 99 User

Rhythmen;

One Touch (80 x 4

Variationen),

9 Harmony Intelligence-

Typen

• 128-stimmig polyphon

• 7-Spur Song Composer

• 2 x 20W Verstärkerleistung; 2 x 16cm Lautspr.

• USB Host-Anschluss

• Dämpferpedal für ausdrucksvolles Klavierspiel, V-LINK Funktion

• Abmessungen: 1.229 (B) x 542 (T) x 1.096 (H) mm; Gewicht: 54 kg

• Ausführung in Roland Nussbaum, Bank BNC-15-DR und Schutzbezug

im Lieferumfang enthalten

■ AT-75 Atelier Orgel

• 49-tastiges Obermanual & 49-tastiges Untermanual mit Waterfall-

Tastatur; 13-töniges Pedal

• Zugriegel-Sektion

• 60 Klänge inkl. 2 x Active Expression; 6 Drum Sets & 1 SFX-Set, 4

Registrierungsspeicher

• 40 Music Styles; 99 User Rhythmen; One Touch (40 x 4 Variationen),

6 Harmony Intelligence-Typen

• 128-stimmig polypho

• 7-Spur Song Composer

• 2 x 15W Verstärkerleistung;

2 x 16cm Lautsprecher

• USB Host-Anschluss

• Abmessungen: 1.229 (B)

x 542 (T) x 1.096 (H) mm;

Gewicht: 54 kg

• Ausführung in Roland

Nussbaum, Bank BNC-15-

DR und Schutzbezug im

Lieferumfang enthalten

52


■ PK-7A MIDI-Fußpedal

• 20 Tasten mit abnehmbarem Expression-

Pedal

• 2 Fusstaster zur Parameter-Steuerung

• Hold-Taster (Dämpfung für Piano)

• 4 Anschlüsse für weitere Fusstaster

■ PK-5A Polyphones, anschlagdynamisches

MIDI-Basspedal

• Fernbedienungs-Funktion

für Arranger (E-Serie)

■ PK-25A Echtholz MIDI-Pedal

• 25-töniges Vollpedal

• Eingebautes Expression/

Dämpfungs-Pedal

• 2 Fusstaster zur

Kontrolle der Rotary-

Funktionen und anderer

Parameter

Faszination Atelier - die neue Orgelschule für Kinder ab Schulalter

Weitere Infos auf Anfrage: werbung@rolandmusik.de

53


C-30

Digital-Cembalo

Das historische „Virginal“ ist

eine Bauform des Cembalos.

Kennzeichnend sind die quer

zur Klaviatur verlaufenden

Saiten. Mit dem C-30

bringt Roland ein digitales

Cembalo auf den Markt,

dessen Bauform sich an dem

Virginal orientiert, ohne

jedoch Saiten zu verwenden.

Als digitales Instrument

verfügt das C-30 über viele

Vorzüge, die das akustische

Vorbild nicht bieten kann,

ohne dabei Kompromisse

in der Klangqualität und

bei dem Spielgefühl zu

machen. Abgesehen von

der Wartungsfreiheit und

Stimmstabilität, bietet

das C-30 viele weitere

Ausstattungsmerkmale, die seine Anwendung sehr flexibel und universell

machen.

■ Die Ausstattung im Überblick:

• Kompaktes, platzsparende Gehäuse

• Transportabel dank geringen Gewichts mit passendem Ständer

• 4 verschiedene Cembalo-Typen: französisch, flämisch, Fortepiano, dynamisch

• Vier verschiedene Register pro Cembalo-Typ: 8`I (hinten), 8`II (vorne), 4´,

Lautenzug

• Zwei Positiv-Orgelklänge: Organ I (Rohrflöte 8`), Organ II (Principal 8`)

• Celesta-Klang

• 5 wählbare Temperierungen (gleichmäßig, Werckmeister, Kirnberger,

Vallotti, mitteltönig)

• Barocke Stimmung (415 Hz) und Versailles-Stimmung (392 Hz) auf

Knopfdruck

• Neue 61er F-Skala Tastatur mit Cembalo-Mensur und Druckpunkt

• Effekte: Hall

• 2 x 13W Verstärkung, 2 x 12cm + 2 x 8cm Lautsprecher

• Gewicht: 38 kg inkl. Ständer

• Gehäuseausführung in Roland Mahagoni

• Abmessungen: 1.100 (B) x 380 (T) x 830 (H) mm/geschlossen, 1.100 (B) x

380 (T) x 1.170 mm/offen

• Lieferumfang: Bedienungsanleitung, Netzkabel, Notenpult,

Dämpferpedal, Bank BNC-29, Ständer KSC-46, Bildtafel, Deko-

Seitenpaneele

■ Optional:

OP-C30PB01 Deckeleinlage

OP-C30PB02 Deckeleinlage

Dekorations-

Paneele

OP-C30DP01

OP-C30DP02

■ Noch mehr Informationen und Klangbeispiele finden Sie auf der C-30

Website: www.c.30.rolandmusik.de

54


Großer Pfeifenorgelklang

Äußerlich kompakt, aber innen eine ganz große Orgel – so

präsentiert sich die neue zwei-manualige Orgel C-330 innerhalb der

Roland Classic Serie.Ausgestattet mit den hochwertigsten Rodgers/

Roland Registern und zahlreichen innovativen Ausstattungsmerkmalen

verfügt die C-330 über ein klangliches Potential, das

auch höchsten Ansprüchen an Authentizität und musikalische

Expressivität vollauf gerecht wird. Dadurch bekommt dieses

Instrument eine Sonderstellung im Bereich kompakter Digitalorgeln

– sowohl als Haus- und Übungsorgel als auch Instrument für

Kapellen und Kirchenräume.

• Vier völlig eigenständige Dispositionen mit je 27 klingenden

Registern (insgesamt 108 Register). Alle Register auch einzeln

austauschbar.

• Zwei zusätzliche variable Register pro Manual und Pedal

mit 74 zusätzlichen Stimmen aus einer eigenständigen

Registerdatenbank - insgesamt 182 Einzelregister

• Ton-für-Ton Intonation mit neuen Parametern wie ‘Wärme’,

Präsenz’, Tonansprache und -absprache

• Zwei neu entwickelte 61-tastige Druckpunktklaviaturen;

30-töniges, konkaves Parallelpedal

• 4-Kanal Audiosystem mit digitalen Endstufen

• 2 externe Satellitenlautsprecher für echte dreidimensionale

Klangabstrahlung

• Interner Recorder/Player

• 5 x 20 Setzer, Setzer Sequenz- und Memory Level Taster

• USB Flash Memory-Anschluss für Recorder/Player-Dateien,

Intonationen, Setzer u.a.

56


Die ROLAND C-330 setzt gleich in mehrfacher Hinsicht Maßstäbe

im Bereich digitaler Sakralorgeln. Zahlreiche exklusive ROLAND

Entwicklungen und Technologien verleihen dem Klang eine neue

Qualität an Lebendigkeit, Räumlichkeit und Spielgefühl.

■ KLAVIATUREN

Die von ROLAND neu entwickelten Klaviaturen vermitteln das

authentische Spielgefühl einer Orgel mit mechanischer Schleiflade.

Dabei wird sowohl der Leergang aus der Ruhestellung als auch der

Druckpunkt beim Öffnen der Tonventile fein simuliert.

■ INTONATION

Keine Pfeifenorgel gleicht der anderen und jeder Aufstellungsraum

hat seine eigenen akustischen Eigenschaften. Deshalb wird

jede Pfeifenorgel individuell auf die Größe und Akustik ihres

Aufstellungsortes sorgfältig intoniert. Die C-330 verfügt über

eine Vielzahl klangbestimmender Intonationswerkzeuge, die eine

Anpassung jedes einzelnen Registers, ja sogar jedes Einzeltons an

persönliche Vorstellungen über Klangcharakter und Orgelbautradition

ermöglichen. Die werksseitige Disposition und Intonation der Orgel

wurde von erfahrenen Organisten entwickelt, sie kann jederzeit

eigenen Klangvorstellungen und Raumbedingungen angepasst

werden. Neue Intonationvarianten können im Instrument dauerhaft

gespeichert oder über die serienmäßige USB Schnittstelle als

‚Intonationsbibliothek‘ abgelegt werden.

Damit besitzt die C-330 einzigartige Möglichkeiten, eigene

Dispositionen und Intonationen zu definieren und dem Instrument

seinen ganz eigenen, individuellen Klangcharakter zu verleihen.

■ WINDLADENSIMULATION

Jedes einzelne Register einer Pfeifenorgel hat seine eigene, individuelle

Position im Panorama und in der Tiefe – so auch bei der C-330.

Eine umfangreiche Windladensimulation erlaubt die akustische

Positionierung jedes Registers, ja sogar die Anordnung der Pfeifen auf

der Windlade (aufsteigend, absteigend, C/Cis Lade u.a.). Die Parallel

Digital Imaging (PDI) Technologie erzeugt Reflektionen, die innerhalb

eines Orgelgehäuses entstehen und verleiht so den Registern zusätzliche

Räumlichkeit und eine deutliche Tiefenstaffelung.

So wird eine kleine, kompakt bauende Orgel zu einem mächtigen

Instrument, das ebenso filigran wie auch groß klingen kann. Der große

Fundus an Registern aus allen Orgelbautraditionen und die zusätzliche

Registerdatenbank machen die Roland C-330 zu einem wahrhaft universellen

Instrument und eröffnen eine klangliche Vielfalt, die bisher nur

in weit größeren Orgelmodellen zu finden war.

57


Das ultimative All-In-One

Bühnen-Keyboard

58

VR-700

Haben Sie keine Lust, riesige Keyboard-Setups auf die Bühne zu

schleppen? Dann ist das V-Combo VR-700 Multifunktions-Keyboard

das ideale Instrument für Sie. Es bietet umfangreiche Performance-

Möglichkeiten und ist einfach zu bedienen. Mit der legendären

Roland Virtual Tonewheel Orgel mit Zugriegeln sowie einer

erstklassigen Auswahl essentieller Keyboard-Sounds (Flügel,

E-Piano, Streicher, Bläser, Synth Pads/Leads und mehr) packt das

V-Combo ein komplettes Keyboard-Bühnen Setup in ein kompaktes

Instrument. Es ist leicht zu transportieren, schnell aufzubauen

und spart außerdem Kosten. Begleitspur-Funktionen, eingebaute

Rhythmen, professionelle

Effekte und eine komfortable Waterfall-Tastatur runden die

Ausstattung ab und machen das VR-700 zum idealen Instrument

für Live-Keyboarder.

● Rolands anerkannte Virtual Tonewheel- und COSM-Technologien

für authentische Orgel-Sounds

● Zugriegel, Rotary-Speaker-Simulation und Amp Modelle, inkl. Active

Amp Enhancer

● 76-tastige Waterfall-Tastatur für orgeltypische Glissandi,

ausreichende Tastenanzahl für Splits

● Zweimanual-Simulation mit der Split-Funktion plus Fußpedal-Option

(zusätzliches Roland PK-25A, PK-7A)

● Essentielle Ensemble-Sounds (mit Tone Remain-Funktion), inkl.

88-tastiger Multisample-Pianos, E-Piano, Streicher, Bläser, Synth

Pads/Leads und mehr

● Volle Polyphonie der Orgel-Sektion, 128-stimmige Polyphonie der

Ensemble-Sektion

● WAV/AIFF/MP3/SMF-Wiedergabe-Funktion für Begleit-Spuren

● Eingebaute Rhythmus-Patterns zum Üben und Dazu-Spielen

● Speichern und Wieder-Aufrufen eigener Einstellungen, einschließlich

System-Einstellungen auf und von USB Sticks

● Vielseitige Ein- und Ausgänge inkl. professioneller XLR-Ausgänge


SRX-01 bis SRX-12

SRX-Expansion Boards

64 MB Wave Expansion Boards für Fantom-Serie (außer Fantom-G),

JUNO-G, XV-Synthesizer, RD-700GX, RD-700/700SX, G-70,

MC-909, VR-760, Rodgers MX-200

01: „Dynamic Drum Kits“

Akustische Drumsounds vom Allerfeinsten

02: „Concert Piano“

Extrem aufwändige Konzertflügel-Stereosamples

03: „Studio SRX“

Alles was man für professionelle Produktionen braucht

04: „Symphonique Strings“

Streicher in unterschiedlichen Spieltechniken

05: „Supreme Dance“

Die ultimative Sound Library für Dance-Produktionen

06: „Complete Orchestra“

Alle Wellenformen von SR-JV80-02 “Orchestra”, -16 “Orchestra 2, -13

“Vocal” + ausgewählte Sounds von SR-JV80-07 “Super Sound Set”

07: „Ultimate Keys“

Alle Wellenformen von SR-JV80-04 „Vintage Synth“, -08 „Keyboards

of ‚60s and ‚70s“, -10 „Bass and Drum“ + ausgewählte Sounds von

SR-JV80-03 „Piano“ und -09 „Session“

08: „Platinum Trax“

Alle Wellenformen von SR-JV80-11 „Techno“, -12 „HipHop“, -19

„House“ sowie ausgewählte Sounds von SR-JV80-15 „SFX“.

SRX-09: „World Collection“

Alle Wellenformen von SR-JV80-05 „World“, -14 „Asia“, -18 „Latin“

sowie ausgewählte Sounds von SR-JV80-17 „Country“.

SRX-10 „Big Brass Ensemble“

Extrem hochwertige, realistische Brass Sounds

SRX-11 „Complete Piano“

Der perfekte Flügel in Einzeltasten mit mehreren Velocity-Stufen

gesampelt, insgesamt 704 Samples!

SRX-12 „Classic EPs“

Klassische E-Pianos in Einzeltasten mit mehreren Velocity-Stufen

gesampelt und Clavs mit verschiedenen Pickup-Einstellungen.

Spezielles grafisches Menü für Fantom-X Workstations

59


■ GW-8 Music Workstation

• Hochwertige 128-stimmige Tonerzeugung aus dem professionellen SonicCell

Soundmodul

• Riesenauswahl aktueller Sounds und vielseitiger Music Styles aus aller Welt

• USB Multiformat-Player zum direkten Abspielen von MP3-, WAV-, AIFF,- und

SMF-Dateien von einem USB-Stick

• Sounddaten und Styles über USB ladbar

• Neues Grafisches LC-Display, Analog Modify-Regler und D BEAM Controller

• Center Cancel-Funktion zum Ausblenden des Gesangs, ideal zum Spielen mit

Audio-Playbacks, z. B. für Karaoke

• 16-Spur Sequenzer zum Aufnehmen eigener Songs

• Style Converter- und Playlist Editor-Software im Lieferumfang

■ GW-8L Music Workstation

In der Version „L“ ist das GW-8 auch mit einer speziell auf lateinamerikanische

Musik abgestimmten Soundauswahl erhältlich

■ E-09 Interactive Arranger

• Neu entwickelte westliche, orientalische und asiatische Music Styles

• Leistungsfähiges internes Lautsprechersystem mit 2 x 7.5 W

• Neue hochwertige Tonerzeugung; GM2-kompatibel

• 64-stimmige Polyphonie

• Mehr als 800 Tones, 70 Drum Kits

• 47 Multieffekte plus Reverb und Chorus

• 16-Spur-Recorder mit Easy-Modus

• Music Assistant, One-Touch-Settings


Der E-09 ist unter der Bezeichnung E-09W

auch mit weißem Gehäuse erhältlich.

■ FC-7 Arranger-Fernsteuerung

• Für E-80 und andere

60

■ ROLAND-Websites zum Thema Keyboards

Frisches Futter

für Ihr Keyboard:

www.keyboardclub.com

www.keyboardforum.rolandmusik.de

aus!

Unter dieser Webadresse

finden Sie das neue

Roland Keyboard Forum.

Hier können Sie sich mit

anderen Keyboard-Besitzern

austauschen, Lob und Kritik

loswerden und Anregungen

geben.

Wie das funktioniert?

Ganz einfach: Sie melden sich

schnell an und sofort können

Sie mitreden.

Außerdem haben Sie hier

die Möglichkeit, sich und/

oder Ihre Band einer breiten

Öffentlichkeit zu präsentieren.

Wenn Sie eine Band für sich

oder Mitglieder für Ihre Band

suchen, sind Sie hier ebenfalls

genau richtig.

Probieren Sie es einfach


■ GW-8 Music Workstation Update auf Version 2

Rolands GW-8 Workstation, bekannt für moderne Sounds und Styles sowie

Audio- und SMF-Playback, erhält mit dem Update viele neue attraktive

Funktionen, welche den Spassfaktor mit diesem Keyboard weiter erhöhen - z.B.:

• Erstellen und Editieren von User Styles

• STYLE MAKEUP-Funktion einen vorhandenen Style verändern, indem Sie

z.B. die Sounds austauschen oder die Einstellungen für Panorama, Hall und

Chorus verändern. Dieses ist für jeden Style-Part individuell einstellbar!

• Separater Multieffekt (MFX) für jeden Style

• Alle wichtigen Sequenzer-Funktionen für die Nachbearbeitung (Quantize,

Copy, usw.)

• STYLE MICROSCOPE-Menu zum Editieren einzelner Noten editieren

• EZ CONVERT zum Kopieren aufgenommener Phrasen eines Akkordtyps (z.B.

Dur) direkt in die anderen Akkordtypen (Moll, Septimen)

• SONG MAKEUP-Funktion zum Verändern vorhandener Songs

• Step Recording

• SONG MICROSCOPE-Menu zum Bearbeiten einzelner Noten und

Controllerdaten

• SONG MASTER TRACK-Display zum Verändern von Tempo, Taktart und

System Exclusiver-Daten

• STYLE FINDER zum Suchen und Finden von Styles nach Nummer, Name und

Tempo.

• NTA (Note-to-Arranger)-Funktion zum das Fernsteuern des Styles über MIDI,

z.B. über MIDI-Fußpedal, ein V-Accordion, ein anderes Keyboard oder einer

Gitarre mit Guitar-to-MIDI System.

• CHORD ZONE zum Bestimmen, in welchem Tastaturbereich der GW-8 die für

den Style gespielten Akkorde erkennen soll.

KOSTENLOSER DOWNLOAD des Updates unter:

www.roland.com/synth/GW/

• Professionelle 128-stimmige Tonerzeugung

• Riesenauswahl an aktuellen Sounds & Styles aus aller Welt

• USB Multiformat-Player für SMF/MP3/WAV/AIFF-Wiedergabe direkt von

einem USB-Stick

• User-Speicher für Styles, Songs und Performances

• Eingebaute Lautsprecher & 16-Spur Sequencer

• Style Converter- & Playlist Editor-Software im Lieferumfang

• 61 anschlagdynamische Tasten

• Klänge: 896 + 256 (GM2) + World

• Drum Sets: 32 + 9 (GM2) + World

• Performance-Speicher: 128 Preset + 128 User

• Effekte: 78 MFX, Hall (5 Typen), Chorus (3 Typen)

• USB Multiformat-Player für SMF/MP3/WAV/AIFF-Wiedergabe direkt von

einem optionalen USB-Stick inkl. Center Cancel-Funktion für Audio-Dateien

• 130 Music Styles + World (4 Intro, 4 Main, 4 Ending, 6 Fill In)

• User-Speicher für 100 Styles und 200 SMF-Songs

• 2 x 11W Verstärkung

• D BEAM Controller, Pitch Bend/Modulation

• 240 x 64 Grafik-LCD

• Anschlüsse: Output (L/Mono, R), Ext. Input, 2x Kopfhörer, MIDI In/Out, Halte-

Pedal, Control-Pedal, USB MIDI, USB Memory

• Lieferumfang: CD-ROM (Style Converter 3.0, Playlist Editor), Netzteil (PSB-7U),

Notenpult

• Maße und Gewicht: 1044 (B) x 317 (T) x 121 (H) mm; 7,8 kg

61


Mit seiner einzigartigen Fähigkeit, Musik und Bilder zu integrieren,

bietet VIMA eine neue Dimension der interaktiven Freizeitgestaltung

bei Ihnen zu Hause.

Hören, Spielen, Singen, Sehen. Dieses Musikinstrument kann direkt

mit modernen TV-Bildschirmen und digitalen Videogeräten verbunden

werden. Musizieren Sie zu Videos und Bildern mit diesem einfach

zu bedienenden Freizeit-Keyboard.

VIMA öffnet Ihnen eine aufregende neue Welt, in der Sie Bild und

Klang wie nie zuvor vereinen können.

■ Genießen Sie eine digitale Dia Show*

begleitet von Ihrer Lieblings-Musik.

Mit der VIMA TUNES CD (separat erhältlich) und Ihrem eigenen

Fernseh schirm (Plasma, LCD, Rückpro, etc.) können Sie, ohne technische

Kenntnisse besitzen zu müssen, eine erstklassige digitale Dia

Show in Ihrem Wohnzimmer genießen. Spielen Sie dazu auf dem

Instrument und veranstalten Sie zu Hause ein Multimedia-Ereignis.

Mit VIMA ist das Betrachten wunderschöner Fotos untermalt von

Ihrer Lieblingsmusik im Kreise Ihrer Familie und Freunde ein unvergessliches

Erlebnis.

■ Noch mehr Spaß an Klang und Rhythmus

mit der einzigartigen Piano Roll-Darstellung*.

Während der Wiedergabe sehen Sie eine grafische Darstellung

der Musik mit Computer-generierten Bildern. Zwei Modi stehen

zur Verfügung: Der erste zeigt die Lochkarten-Rolle eines

Pianolas des frühen 20. Jahrhunderts; der zweite zeigt eine farbige

Notendarstellung.

Die Piano Roll-Funktion kann

für Songs verwendet werden,

die im VIMA gespeichert

sind, für Musik von der VIMA

TUNES CD-ROM und für

Musik, die auf der VIMA-

Tastatur gespielt wird.

VIMAs Classic Piano Roll-Modus sieht wie die Lochkarten-Rolle eines klassischen Pianolas aus.

62


■ Kombinieren Sie VIMA mit Ihren eigenen digitalen Geräten und

erweitern Sie die Möglichkeiten.

VIMA ist “kommunikativ”: Verwenden Sie ganz einfach verschiedene

Geräte zusammen mit VIMA und machen Sie Ihre Darbietung zu

einem multi-medialen Ereignis. Schließen Sie z.B. einen portablen

Audio/Video-Player und Ihr Fernsehgerät an und nutzen Sie VIMA als

Steuerzentrale für Musik und Video. Sie können auch direkt Digital-/

Video-Kameras und DVD-Player anschließen, um vielfältiges Audio-

und Video-Material zu nutzen. Erleben Sie unbegrenzte Möglichkeiten

mit VIMA - so etwas hat es noch nie

gegeben.

Video-Aufnahmen oder Digital-Fotos auf DVD

werden über einen entsprechenden DVD-Player von

VIMA auf den Bildschirm übertragen.

Musik und Bilder von einem digitalen Wiedergabegerät, perfekt wiedergegeben mit VIMA.

63


Der Roland VIMA JM-8 ist eine einzigartige Entertainment-Zentrale.

Dank zweier Mikrofon/Instrumenten-Eingänge, verschiedener Vokal-

und Gitarren-Effekte und eines Videoausgangs zum Darstellen von

Song-Texten, Akkorden oder Noten auf einem externen Bildschirm

ist das JM-8 ideal für Karaoke oder Solo/Duo-Auftritte überall und

jederzeit.

Ein neues Zeitalter des Entertainments hat begonnen...

■ Komplette Ausstattung

Kein Kabelsalat mehr: Das JM-8 bietet alles, was man für Live-Auftritte

braucht, in einem kompakten Gehäuse.

Ein separater Mixer und externe Effekte sind nicht mehr notwendig, so

dass man weniger zu transportieren und aufzubauen hat.

■ Spaß mit Karaoke

Genießen Sie es, zusammen zu singen! Das JM-8 kann Audiodateien

(WAV oder MP3) und Standard MIDI Files (SMF) abspielen. Sie müssen

nicht einmal spezielle “Karaoke”-Versionen Ihrer Lieblingsmusik

kaufen, da die innovative Center Cancel-Funktion des JM-8 in der

Lage ist, Gesang und Soli von kompletten Aufnahmen wirkungsvoll

zu unterdrücken. So können Sie den Vokal-Part oder das Solo selber

singen oder spielen. Mit der eingebauten “Audio Recording” -Funktion

lässt sich Ihre Darbietung aufnehmen und auf CD brennen, um sie

immer wieder anhören zu können.

■ Kreative Gesangs-Funktionen

Dank der Harmony-Funktionen können Sie Ihrem Gesang bis zu

vier automatisch generierte Chorstimmen hinzufügen, wenn Sie zu

einem SMF-Song singen. Hierbei werden die Harmonien aus dem

MIDI-File erkannt oder per MIDI-Keyboard live eingespielt. Mit dem

Voice Transformer haben Sie die Möglichkeit, Ihre Stimme nach einer

anderen Person, einem Roboter und vielem mehr klingen zu lassen.

66


■ Cover-Funktion

Die einzigartige “COVER”-Funktion

erlaubt das Neu-Arrangieren von

Standard Midi Files (SMF). Wählen

Sie einfach ein COVER-Preset,

und Sie können z.B. einen Wiener

Walzer von einer virtuellen Heavy

Metal Band oder mit Techno-

Sounds spielen lassen. Obwohl das

eigentliche Arrangement (Rhythmen, Melodien) nicht verändert wird,

lässt sich der Charakter des Songs vielfältig und interessant variieren.

■ Stellen Sie Play-Listen zusammen

Mit der JM-8 Play List- Funktion

können Sie Set-Listen für Ihre Live-

Auftritte programmieren, so dass

Sie auf der Bühne keine Zeit mit

dem Suchen von Songs verlieren.

Damit lässt sich der JM-8 auch

hervoragend als Abspielgerät für

Hintergrundmusik nutzen

■ Audio Video interaktiv

Das JM-8 verfügt über verschiedene Video-Funktionen, mit denen

Sie Songtexte, Diashows, Noten und Akkorde von Songs sowie

Videosignale externer Geräte auf dem internen Display, einem

externen Bildschirm oder auf beiden anzeigen lassen können, wobei

sogar die Möglichkeit besteht, Songtexte über die Darstellungen

zu legen. Ihre Digital Kamera kann direkt am USB-Port des JM-8

angeschlossen werden, wenn Sie ohne Umwege Bilder zeigen wollen.

Zum Anreichern Ihrer Diashows stehen diverse dynamische Bildeffekte

zur Verfügung.

■ Leistungsfähiges MIDI-Modul

Die Tonerzeugung des JM-8 lässt sich über MIDI spielen (mit einem

MIDI-Accordion, Keyboard oder einem Computer).

■ Super-einfache Bedienung

Das JM-8 wurde speziell auf einfache Bedienung ausgerichtet. Über

das große, berührungsempfindliche Farb-Display haben Sie direkten

Zugang zu den Funktionen.

■ Real Time-Zugriff auf angeschlossene Speichermedien

Zum externen Speichern und für Backups ist ein USB Port eingebaut.

Außerdem ist eine 120GB Festplatte vorhanden. So haben Sie Zugriffs-

und Speichermöglichkeiten für praktisch unbegrenzte Datenmengen.

■ Kostenloser Download Ihrer Lieblingsmusik!

Erwerben Sie einen JM-8 und Sie erhalten 50 kostenlose Musikdaten-

Downloads (im SMF-Format) von www.singroland.com. Dem JM-8

liegt ein dementprechender Gutschein bei.

67


VIMA TUNES-Bibliothek

Genießen Sie zeitlose Musik mit VIMA-Songs, deren inspirierende Melodien

Sie schon immer spielen wollten. Wählen Sie Ihre Lieblings-Songs und erfreuen

Sie sich an der Musik und den begleitenden Bildern. VIMA TUNES CD-ROMs

sind perfekt an die VIMA-Keyboards angepasst, so dass sie sofort verwendet

werden können. Speziell für einfaches Ablesen optimiert bietet die E-Z PLAY

® TODAY*-Serie bekannte Songs der Musikgeschichte. Die VIMA TUNES

CD-ROM-Serie wird ständig wachsen, so dass auch Ihre persönliche Song-

Bibiothek immer erweitert werden kann.

Die VIMA TUNES CD-ROM (für den Einsatz der E-Z PLAY ® TODAY-Bibliotheken)

• Die VIMA TUNES CD-ROM enthält Musik der E-Z PLAY ® TODAY-

Bibliotheken im VIMA TUNES*1-Datenformat. Während der Wiedergabe ist

es möglich, eine attraktive Dia Show zu starten* die perfekt zur Musik passt.

So eröffnet sich eine neue Dimension des Musikgenusses.

• Für jeden Song können Sie die Recommended Tone-Funktion verwenden, um

spezifische Einstellungen für die jeweilige Melodie zu aktivieren. Während

des Spielens ist es z.B. möglich, vom Piano für das Intro auf die Flöte für den

Mittelteil und die Streicher für den Schluss umzuschalten, um die Dramaturgie

des Songs zu unterstützen.

• Mit der Melody Mute-Funktion, wird der Melodie-Part unterdrückt, so dass

Sie ihn selbst zur Begleitung spielen können.

*Die Dia Show-Funktion kann bei dem RK-500, RK-300 und VIMA TUNES PLAYER* 2 eingesetzt

werden.

■ VIMA Tunes CD ROM Library

Je 5 CDs mit jeweils 10 Songs und 10 Bildern pro Song:

1) „Great Songs of the Fifties“

VTMS-50-01/VTMS-50-02/VTMS-50-03/VTMS-50-04/VTMS-50-05

2) „Great Songs of the Sixties“

VTMS-60-01/VTMS-60-02/VTMS-60-03/VTMS-60-04/VTMS-60-05

3) „Great Songs of the Seventies“

VTMS-70-01/VTMS-70-02/VTMS-70-03/VTMS-70-04

4) „Great Songs of the Eighties“

VTMS-80-01/VTMS-80-02/VTMS-80-03/VTMS-80-04

■ Deutsche Hits für Ihre audiovisuelle Traumkollektion

Zusätzlich zu den bisher erschienenen VIMA Tunes-CDs mit internationalen Hits

der 50er bis 80er-Jahre gibt es jetzt eine neue CD

mit 15 deutschen Hit-Klassikern aus verschiedenen

Jahrzehnten „VIMA Tunes – Deutsche Hits“ bietet

nicht nur 15 exzellent programmierte Standard

MIDI File-Songs mit Liedtexten sondern auch eine

passende Bilder-Show zu jedem Song, die Sie in

Verbindung mit den VIMA-Instrumenten RK-500,

RK-300 und RK-100 genießen können.

Diese Song-Kollektion darf auf keiner Party fehlen!

• 15 deutsche Hit-Klassiker

• SMF-Songs inkl. Liedtexte zum Mitsingen

• Passende Bilder-Slideshow zu jedem Song

• Programmierte Klangempfehlungen zum Mitspielen

68


Lernmittel Audio und Video

■ AJK-Serie

Die Titel der Classic Organ-Serie enthalten ein Notenbuch und eine begleitende

DVD, um das Spielen dieser Meisterwerke zu erlernen. Der anerkannte Organist

HECTOR OLIVERA hat diese Werke für die Orgel arrangiert. In dem begleitenden

Buch erklärt Hector Registrierungen sowie Verzierungen und gibt wichtige

Hintergrund-Informationen für jedes der Musikstücke. Auf der DVD wird Hectors

Spiel aus verschiedenen Kamerawinkeln gezeigt, so dass man seine Technik

nachvollziehen kann. Die beiliegenden CD-ROMs enthalten Registrierungsdaten

für Rolands Music Atelier- (AT-900/ 900C/800/90SL/80SL) und C-330-Orgeln,

sowie eine Registrierungs-Anleitung für Rodgers- und Pfeifen-Orgeln.

• 001J Organ Classic Vol.1 Notenbuch:

8 kleine Präludien und Fugen BWV 553-560

bearbeitet von H. Olivera

• 002J Organ Classic Vol.2 Notenbuch:

J.S. Bach - Chorale Preludes

bearbeitet von H. Olivera

• 003J Organ Classic Vol.3 Notenbuch:

Romantic Organ Works

bearbeitet von H. Olivera

■ AJC-Serie

Diese Lernmittel besteht aus einem Notenbuch und einer begleitenden DVD,

auf der die Spieltechnik einiger der anerkanntesten Organisten der Welt, Tony

Fenelon und Hector Olivera gezeigt wird. Das das Beobachten der Spieltechnik

von Tony Fenelon hilft beim Meistern der technischen Schwierigkeiten dieser

Orgelwerke. Außerdem ist eine CD-ROM mit auf diese Musik abgestimmten

Registrierungs-Daten (für AT-900/900C/800/90SL/80SL) enthalten.

■ AJS-Serie

Roland Noten mit beiliegender

DVD und Diskette, arrangiert

von Yuri Tachibana, Masako

Kayamoto, Ryoki Yamaguch

• 004J Organ Music Collection Vol. 2 (T. Fenelon)

• 007J Organ Music Collection Vol. 1 (H. Olivera)

• 008J Jazz Piano Collection 2

• 009J Jazz Organ Collection Vol. 1

• 010J Organ Music Collection Vol. 3 (T. Fenelon)

• 011J Organ Music Collection Vol. 4 (T. Fenelon)

• 001J Organ Book Vol. 1

• 002J Organ Book Vol. 2

■ AJM-Serie

Die AJM-Serien Music Video Collection wurde von Yuri Tachibana

zusammengestellt und präsentiert die Music Atelier AT-900-Orgeln. Hier

werden Musik und meditative Bilder aus aller Welt kombiniert. Die Kollektion

enthält beliebte Songs, die aus einer Vielzahl von Musikstücken ausgewählt und

von Top-Künstlern aufgeführt wurden. Auf der DVD können Sie die Spieltechnik

von Yuri Tachibana aus verschiedenen Kamerawinkeln beobachten.

AJM-001J Yuri Tachibana

Music-Video Collection Vol. 1

7 Songs

AJM-002J Yuri Tachibana

Music-Video Collection Vol. 1

6 Songs

Detaillierte Informationen über unsere Lernmittel erhalten Sie

unter www.rolandmusik.de oder im Roland-Fachhandel

69


Mit Erscheinen des Roland VP-330 Vocoder-Keyboards im Jahre

1980 erhielt die Voice Processor-Technologie Einzug in die Welt

der Musikinstrumente. Eine weitere Stufe in der technischen

Weiterentwicklung wurde 2005 mit dem VP-550 Vocal & Ensemble

Keyboard erreicht. Nun hat Roland mit dem VP-770 weitere technische

Neuerungen in ein Vocal-Keyboard integriert, das den heutigen

Ansprüchen von Keyboardern, die mit Stimmsignalen arbeiten, gerecht

wird.

● Attraktives Metallgehäuse mit Seitenteilen aus Holz

● Neue Sounds im Vocal Designer-Bereich (u.a. Classic,

Background, Contemp. Vocoder) und in der Ensemble-Sektion

(u.a. SuperNatural ® Brass, Strings)

● Headset-Mikrofon beigefügt (Roland DR-HS5)

● Auto Harmony- und Auto Note-Funktionen

● Integrierter Audio Looper

● Audio Key-Funktion (WAV, AIFF, mp3) und Audio-Playback

via USB-Speicher

● Dual- und Split-Funktion

■ Die Auswahl der weiteren Anschlüsse ist sehr vielseitig: u.a. 4

Audioausgänge, ein Eingang für externe Audiosignale und zwei Anschlüsse

für Expression-Pedale.

■ Der Audio Looper ermöglicht die Aufnahme und Wiedergabe eigener

Gesangs- und Sprachpassagen (bis zu 18 sek. Im Overdub-Verfahren).

■ Die Audio Key-Funktion erlaubt das Zuordnen von Audiodaten auf verschiedene

Noten und das Abrufen dieser Passagen in Echfzeit durch Spielen einer

Note – eine Backing-Funktion für z.B. komplette Band-Playbacks, Drum-

Patterns, Fill-Ins, Gitarren-Akkorde, Gitarren-Soli usw.

■ Die Tastatur besitzt Anschlagdynamik und Channel Aftertouch und kann

sowohl oktaviert als auch in Halbtonschritten transponiert werden.

■ Die internen Sounds können mit bis zu 128 Stimmen gespielt werden. Als

Controller stehen u.a. ein D-Beam, zwei S1/S2-Taster, ein V-LINK-Taster

sowie diverse andere Echtzeit-Regler zur Verfügung.

■ Auf insgesamt 24 Speicherplätzen können eigene Registrierungen gesichert

werden.

70

■Rückseite


Vokal Prozessor

Chorgesang für jeden Keyboarder

Der VP-7 Vocal Processor ist das ideale Instrument für Keyboarder, die

in ihrer Musik Chorgesang einsetzen wollen! Er erzeugt Harmonien

- von einzelnen Stimmen bis hin zum kompletten Chor - nur mit Hilfe

eines Mikrofons und einer MIDI-Verbindung zu Ihrem Keyboard. Es

könnte nicht einfacher sein: wählen Sie den gewünschten Klang und

spielen Sie.

Die Human Voice-Sektion ermöglicht das direkte Spielen von

Chorstimmen, ohne dass Sie in das Mikrofon singen müssen.

Die Vocal Designer-Sektion erzeugt einen zwei- oder dreistimmigen

Chor mit dem Text, den Sie in das Mikrofon singen oder sprechen. Für

klassische Roboterstimmen-Effekte steht außerdem ein Vocoder zur

Verfügung.

● Erzeugt Gesangsharmonien

● Direkter Zugriff auf vier Preset-Stimmenklänge, drei Vocal

Designer-Chöre plus Vintage Vocoder sowie Echo und Reverb

● Spezielle Regler für Mikrofon-Pegel, Harmonie-Mix und

Ambience-Pegel

● Im Lieferumfang enthalten: ein DR-HS5 Headset-Mikrofon

(speziell für Rolands Vocal Designer-Instrumente konstruiert)

■ Beiliegendes Headset-Mikrofon DR-HS5

Die hochwertigen Mikrofon-Vorverstärker sorgen für einen professionellen

Sound, insbesondere in Verbindung

dem Roland DR-HS5 Headset-

Mikrofon, das unempfindlich gegen

Rückkopplungen ist. Das DR-HS5

ist dem VP-770 und dem VP-7 beigefügt.

Für das Mikrofonsignal stehen spezielle

Eingangseffekte (Compressor,

Noise Suppressor, 3-Band Equalizer)

und eine Phantomspeisung zur

Verfügung.

71


Als Meilenstein in der Entwicklung digitaler Musik instrumente

präsentiert Roland das weltweit erste komplett digitale Akkordeon

– das V-Accordion. Im traditionellen Design bieten diese hervorragenden

Instrumente als erste ihrer Art alle Vorzüge der neuesten

Digital-Technologie namens “Physical Modeling”. Damit verfügen

Sie nicht nur über die weltweit besten Akkordeons in einem

Instrument, sondern auch über ungeahnte Ausdrucksmöglichkeiten

in verschiedensten Musikrichtungen. V-Accordions bieten z.B.

mehrere Bass- und Akkord-Modi: 2 Bass Rows, 3 Bass Rows A7th,

3 Bass Rows A5dim, 3 Bass Rows B7th, 3 Bass Rows B5dim, 3

Bass Rows Bx sowie 5 Free Bass-Modi: Minor 3rd, Bajan, Fifth,

N.Europe, Finnish.

■ Einzigartig, komplett und unabhängig

Die leicht tragbaren und kompakten V-Accordion-Modelle mit

Verstärkersystem verwenden einen internen Digitalverstärker mit

wieder-aufladbaren Ni-Mh-Batterien. Das speziell auf das FR-7

abgestimmte Lautsprechersystem mit Neodymium-Woofern und

-Hochtönern sorgt für gleichmäßig satte Bässe und brillante Höhen.

Die Diskant-Tastatur (Knopf oder Klavier) und Bassknöpfe sind

anschlagdynamisch und korrespondieren perfekt mit dem hochempfindlichen

Balgdruck-Sensor und sorgen für eine sensationelle

Ausdruckskraft und ein natürliches Spielgefühl.

■ Physical Behavior Modeling (PBM)

Das Herzstück der V-Accordions ist Rolands neue wegweisende PBM

(Physical Behavior Modeling) Tonerzeugungs- und Soundmodeling-

Technologie. Im Gegensatz zu herkömmlichem Sampling verwendet

Physical Behavior Modeling komplexe Algorithmen, um die

besonderen Klangmerkmale eines akustischen Akkordeons präzise

nachzubilden. Das Ergebnis ist eine

naturgetreue Nachbildung des

charakteristischen Ansprache- und

Ausdruckverhaltens eines akustischen

Instrumentes.

72

Matthias Matzke

Kid of the year

des kids2keys Wettbewerbs 2009

spielt Roland V-Accordion


Die besonderen Algorithmen des Physical Behavior Modeling

■ Druckabhängiger Verstärker

Jede Stimmzunge wird durch den empfindlichen Drucksensor in ihrer

Dynamik kontrolliert. Tonanfang und -ende, Anspra cheverhalten ,

Trägheit, Ausdruckskurve und Lautstärke wurden individuell für ein

natürliches Klangverhalten programmiert.

Anspracheverhalten

Trägheit der

Stimmzungen

Aus An Balgdruck Balgdruck

■ Druckabhängiger Filter

Die Klangfärbung jeder Stimmzunge wird in Echtzeit von einem speziellen

DSP gesteuert und reagiert exakt auf feinste Bewegungen des

Balgs..

■ Druckabhängige Tonhöhe

Die Tonhöhe jeder nachgebildeten Stimmzunge wird individuell variiert.

Abhängig von der Kraft, mit der der Balg bewegt wird, ändern

sich die Klangfülle und Verstimmung der einzelnen Stimmzungen

genauso wie beim Original.

Hz

Stimmung

Balgdruck

Ausdruckskurve

2’2/3

...

8’

2’2/3

16’

8’

16’

■ Wellenformen-Umschaltung

Abhängig von der Balgbewegung ist die Ansprache der einzelnen

Stimmzungen unterschiedlich. Ein komplexer Algorithmus wechselt

entsprechend der Balgbewegung zwischen den Wellenformen

und sorgt dadurch für allerhöchste Präzision bei der klanglichen

Umsetzung auch spezieller Spieltechniken und -situationen. Dadurch

genügt das Instrument auch den anspruchsvollsten professionellen

Anforderungen.

■ Nachbilden mechanischer Geräusche

Jede akustische Feinheit wird genauestens nachgebildet einschließlich

des Nachschwingens der tiefen Bass-Fußlagen am Ende eines Tons

beim Loslassen der Bassknöpfe. Das Schließen des Ventils im Diskant-

Bereich wird genauso für jeden Ton reproduziert wie das mechanische

Geräusch der Bassknöpfe beim Loslassen, wobei die Dynamik davon

abhängig ist, wie schnell und stark die Tasten freigegeben werden.

...

73


Nachschwing-Geräusch der Bass-

Fußlagen, Schließen des Ventils etc.

■ Musette-Stimmung

Basierend auf den intensiven Studien der verschiedenen

Akkordeonstimmungen in aller Welt (z.B. „Mauge“, „German

Low“, „Alpine“, „Scottish“, um nur einige zu nennen) besitzt das

V-Accordion eine Feinstimmungs-Funktion, die Ton für Ton dafür

sorgt, dass viele unterschiedliche Akkordeontypen in unterschiedlichen

Musikrichtungen absolut authentisch wiedergegeben werden.

Hz

Klang der

Stimmzunge

Normale Stimmung

Ton-für-Ton

Feinstimmung

Ab Mitte Januar 2010 erhältlich: Oberkrainer Klänge für das FR-7x

Um dem vielfach geäußerten Wunsch nach einem Oberkrainer Set im V-Accordion

gerecht zu werden, hat ROLAND in einer aufwendigen Aufnahme-Session mit

Trompete, Klarinette, Gitarre und Bariton zusammen mit einem stiltypischen

Akkordeon ein leicht spielbares alpines V-Accordion Soundset zusammengestellt.

Zu diesem Set gehören ebenfalls einige spezielle neue Funktionen des

Betriebssystems, die das Spiel dieser alpinen Klänge noch authentischer

machen, wie zum Beispiel ein GuitarMode mit Lagenwahl, separat einstellbaren

Anschlagstärken für die OrchesterBass-, OrchesterChord- und Drumsounds. Auch die

Möglichkeit jetzt auf mehreren MIDI-Kanälen zu senden, verbessert erheblich die

Kompatibilität zu diversen MIDI-Soundmodulen.

Das Oberkrainer Soundset wird auf einem USB Stick ab Mitte Januar 2010 allen

ausgelieferten FR-7x gratis beigefügt. Der Stick beinhaltet neben den Klangdaten

und neuen Betriebssystemfunktionen auch ein bereits fertig programmiertes

Oberkrainer-Set mit einer spielbereiten Anordnung der Klänge auf 14 Registern,

sowie ein exklusiv nur auf diesem Stick vorhandenen Set eines typisch alpinen

Akkordeons.

74

Ton

Irreguläre Stimmung

Weltweite Stimmungen aus historischen Archiven

Mechanisches

Geräusch

■ Cassotto-Simulation

Hier werden die entsprechenden Resonanzen reproduziert, die entstehen,

wenn einzelne Fußlagen oder volle Register innerhalb oder

außerhalb der Cassotto-Tonkammer platziert werden.


■ FR-7x V-Accordion

Dank der aktuellen ROLAND SSC Chiptechnologie und einem

neuentwickelten Drucksensor hat sich das V-Accordion mit dem

FR-7x/xb nun um eine Generation weiterentwickelt. Das enorm

verbesserte Ansprechverhalten des Instruments, zusammen mit der

Möglichkeit, Zug und Druck auszuwerten, gibt dem Akkordeonisten

ein Instrument mit bisher unerreichter Detailtreue und enormen

Potential für Kreativität an die Hand. Die Chiptechnologie ist dabei

so leistungsfähig, dass über USB Host-Anschluss nun auch die

Aufnahme von Audiodaten und deren Wiedergabe möglich sein

werden. Eine weitere große Stärke des neuen FR-7x/xb liegt in der

Möglichkeit weitere Akkordeon- und Orchesterklänge nachzuladen;

es ist also erweiterbar!

• Tastaturen: Diskant: 41 anschlagdyn. Piano-Tasten mit Aftertouch

oder 92 anschlagdynamische Diskant-Knöpfe

Bass: 120 anschlagdyn. Bassknöpfe

• Tastatur-Modi: Diskant: Solo, Dual, High/Low (f. Orch.-Klänge)

Bass: Standard, Free (M III)-Bass, Orch Bass,

Orch Chord, Orch Free Bass

• Extrem leistungsfähige CPU auf SSC-Chip-Basis

• Super-schnelle Ansprache

• Besonders sensibler und präziser Balg-Sensor mit Advanced Physical

Behaviour Modeling und Zug/Druckerkennung

• mp3-Playback und WAV-Aufnahme über USB-Stick

• Nachladen von Sounds über USB

• Orgel mit Zugriegel-Funktion

• LCD-Display (OLED-Typ, 128 x 64)

• Französische, Bajan und klassische italienische Akkordeon-Klänge

• Je 32 Zugriegel-Presets für Diskant-, Akkord- und Free Bass-

Sektionen sowie 16 Presets für die Bass-Sektion. 26 Zugriegel-

Kombinationen sind veränderbar und lassen sich durch den Balg

kontrollieren

• 49 Orchester-Klänge: 26 in Echtzeit, die anderen über das Menü

wählbar

• USB Host-Anschluss zum Laden neuer Sounds, z.B. Oberkrainer/

Alpine Klänge

• Programmierbare Drum-Funktion zum Spielen von Percussion-

Klängen mit den Bass- und Akkord-Knöpfen

• Sechs zusätzliche, mit Funktionen belegbare Bass-Knöpfe

• Balgwiderstands-Regelung zum Einstellen der Kraft,

die aufgewendet werden muss, um den Balg zu bewegen

• Inkl. Tasche

75


■ FR-7x/7xb RED-Version V-Accordion

• Mit dem neuen, eleganten roten Gehäuse wird das FR-7x/xb auch

höchsten ästhetischen Ansprüchen gerecht.

■ FR-3x V-Accordion

• 25 Akkordeon-Sets

• 37 Diskant-Tasten oder 92 Diskant-Knöpfe, 120 Bass-Knöpfe

• 10 Orchesterklängem 10 Orgelklänge

• Besonders sensibler

Balg-Sensor mit Druck/

Zug-Erkennung

• Einstellbarer

Balgwiderstand

• Externe Speichermöglichkeit

+

MP3/WAVE-

Wiedergabe

über USB-Stick

• Drum-Funktion

zum Spielen von

Percussion-Klängen

mit den Bass- und

Akkord-Knöpfen

• 15 programmierbare

Musette-

Stimmungen

• MIDI-Anschluss

am Gehäuse

• Wird mit Adapter

und Batteriefach für

optionale AA-Batterien

ausgeliefert

• Eingebautes Verstärkersystem

• Inkl. Transporttasche

• Auch in einer edlen weißen

Ausführung erhältlich

(siehe Seite 77)

76

Das Original Naabtal Duo mit

V-Accordion und V-Drums


■ FR-3xWH V-Accordion

• Weißes Showmodell mit zweifarbigem Balg und hochwertiger

Echtleder/Alcantara-

Ausstattung

• Features wie

FR-3x

• Inkl. Transport-

tasche

■ FR-3xbWH

V-Accordion

• Wie FR-3xWH,

jedoch mit

92 Diskant-

Knöpfen

■ FR-2/FR-2b

Tastaturen: Diskant: 34 Pianotasten, anschlagdynamisch (FR-2)

82 Knöpfe, anschlagdynamisch (FR-2b)

Bass: 96 Bassknöpfe, anschlagdynamisch

• PBM (Physical Behavior Modeling) Tonerzeugung & Sound Modeling

• Free Bass-Modus, Bass-to-Treble-Modus zur Verwendung

als Bass-Akkordeon

• Mechanisch einstellbarer Balgwiderstand (Drehregler)

• 8 verschiedene Akkordeon Sets mit je 10 Diskantregistern, 6

Orchesterklängen, 5 Bass-, 5 Bass-Orchester-, 5 Akkordregistern

• Diskant: 4-chörig, Bass: 5-chörig, Akkorde: 3-chörig

• 128-stimmig polyphon

• 15 verschiedene

Musette-Stimmungen

• Effekte: Hall (8 Typen),

Chorus (8 Typen)

• Änderbare Diskant-

Griffweisen (nur FR-2b)

• 8 Speicherplätze für

eigene Registrierungen

• 8 Pad Sets mit jeweils

5 Drum/Perc.-Sounds,

spielbar über die

Bassregister-Tasten

sowie kombinierbar

mit den Bass- und

Akkord-Knöpfen

• Loop Recording-

Funktion zum

Aufnehmen und

Wiedergeben von eigenen

Drum-Patterns

• 8 interne Songs mit Minus One-Funktion; eingebautes Metronom

• Austauschbare Dekorfolien (6 St. im Lieferumfang)

• Bis zu fünf Stunden Batteriebetrieb mit optionalen AA-Akkus

• Anschlüsse: MIDI Out/In, Kopfhörer, Audio Out (L/Mono, R/Mono)

• Gewicht: 7,5 kg

• Lieferumfang u.a.: ext. Netzteil, Referenzkappen für Diskant- &

Bassknöpfe (nur FR-2b), Tragegurte, Transporttasche (BAG-FR-3)

• Gehäuse in Anthrazit oder Weiß (FR-2WH/FR-2bWH)

77


CM-30

• 30 Watt mit 6,5“-Titanmembran-Lautsprecher (Zwei-Wege)

• 5 Eingänge: 1 x Mikrofon (XLR + Klinke), 2 x Line stereo (Klinke)

und 2 x AUX IN stereo

• Stereo-Link zu einem zweiten CM-30 möglich, ergibt 10

Eingänge, davon 8 in stereo!

• 2-Band Equalizer

• Kopfhöreranschluss

• Großer Schalengriff, Gewinde an der Unterseite für

Mikrofonständer

Stereo-Mini Amp

■ Für alle, für alles, für überall

• 5 Watt stereo mit 2x 4“ Lautsprecher - UND LAUT!!!

• Eingang für Mikrofon (Klinke) + Instrument mono oder stereo (2x Klinke für Keyboard, Gitarre, Bass

etc.) + 2x AUX IN (Miniklinke + Cinch) für CD/MP3-Player

• Alle Eingänge gleichzeitig aktiv

• Instrument-Eingang: Preamp für Keyboard (normal, fett), Akustikgitarre und E-Gitarre (Clean,

Overdrive, Distortion) sowie Chorus-Effekt

• Equalizer und Echo/Hall für Mikrofon/Instrument

• Center Canceller zum Erstellen von Playbacks für AUX IN

• Anschlüsse: Kopfhörer stereo

• Maße: 28 cm (Breite) & 10,8 cm (Tiefe) &

17,7 cm (Höhe)

• Gewicht: nur 2,5 kg inkl. Batterien

• 6x Mignon-Batterie (AA, beiliegend) für

15 Stunden Betrieb; optionales Netzteil

(PSB-230)

Ideal für V-Accordion!

Ideal für V-Accordion!

■ CB-MBC1 Tasche für Mobile CUBE

Diese Tasche ist aus wasserabweisendem

Material gefertigt, hat einen Schultergurt

und eine Aufbewahrungsmöglichkeit für

Ersatzbatterien.

Monitor

79


80

128-VOICE EXPANDABLE SYNTH MODUL mit AUDIO INTERFACE

Sonic Cell bringt die legendäre Soundqualität

und Leistungsfähigkeit eines Roland

Hardware-Synthesizers auf

Ihren Computer-

Arbeitsplatz. Mit

seinen zwei SRX

Expansion Board-

Steckplätzen, dem

eingebauten USB

Audio Interface und der

Fähigkeit, SMF- und WAV/

AIFF/MP3-Dateien wie-

derzugeben ist Sonic Cell

die ideale Lösung für Musiker, die mit dem Computer arbeiten sowie für

Live-Künstler, die ein kompaktes, professionelles Soundmodul mit SMF-

Player und USB Audio Interface brauchen.

● Die Klangerzeugung ist 128-stimmig, kompatibel zu den

Systemen GM und GM2 und beinhaltet ein speziell für Sonic

Cell neu zusammengestelltes Waveform-Set, das durch zwei

Expansion Boards der Roland SRX-Serie erweitert werden kann.

● Dem Sonic Cell beigefügt ist eine Editor-Software für Windows

PC und Apple Macintosh sowie die DAW-Software Cakewalk

SONAR LE.

● Mit der Editor-Software stellen Sie eine Playlist Ihrer Songs

oder Begleit-Tracks zusammen und übertragen diese auf

einen handelsüblichen USB Memory Stick (bis zu 2GB

Speicherkapazität). Dieser wird dann in den USB HOST-Port

gesteckt und die Songs direkt von dem USB Stick abgespielt.

● Für den Audio Interface-Bereich stehen spezielle INPUT-Effekte

sowie ein 3-Band Compressor für das Mastering zur

Verfügung.

● Sonic Cell ist kompatibel zu den Schnittstellen VST (Virtual

Studio Technology) und AU (Audio Unit).

● Der Mikrofoneingang ist als Klinken- und XLR-Anschluss ausgeführt,

für XLR ist eine Phantomspeisung vorhanden.

● Der Eingang kann auch als hochohmiger Klinkeneingang

geschaltet werden, so dass direkt eine Gitarre angeschlossen

werden kann, ohne einen Vorverstärker nutzen zu müssen.

AB SOFORT MIT WERTVOLLEM ZUGABE-PAKET:

■ CD-ROM mit RTAS / VSTi / AU-kompatiblen Plugin-Editoren

■ Cakewalk Production Plus Pack mit professioneller Recording

Software (SONAR LE, Project5 LE und Dimension LE)

■ Das “Sonic Cell DAW Application

Guidebook”, welches verschiedene

Applikationen des Sonic Cell mit

SONAR 6LE, Logic, ProTools

(Win/Mac) und weiteren

Programmen im Detail erläutert


■ Erstklassiges Soundmodul

Mit seiner State-of-the-Art Tonerzeugung bietet Sonic Cell die unübertroffene

Klangqualität eines Roland Hardware-Synthe sizers. Speziell für Sonic Cell wurde

ein bemerkenswertes neues Wellenform-Set kreiert, einschließlich einer hervorragenden

Kollektion akustischer Instrumente sowie Drum- und Percussion-

Sounds, die von internationalen Experten sorgfältig programmiert wurden. So

wird das Optimum an Ausdruckskraft und Realismus garantiert. Die interne

Soundauswahl von Sonic Cell lässt sich dank der zwei Steckplätze für SRX

Expansion Boards umfangreich erwei tern und für die persönlichen Bedürfnisse

maßschneidern. Aktuell sind 12 verschiedene Roland SRX Expansion

Boards erhältlich (optional) die einen weiten Bereich unterschiedlicher

Musikinstrumente und -Stile abdecken. Ob Sie Sonic Cell mit einem Computer,

einem anderen Synthesizer, einem MIDI Keyboard oder einem Gitarren-

Controller spielen, Sie werden beispiellose Klangqualität, Zuverlässigkeit und

Vielseitigkeit genießen.

■ Nahtlose Verbindung zum Computer

Sonic Cell ist ideal für Musiker, die einen Computer

zum Komponieren, Spielen und Produzieren verwenden.

Anders als ein einfaches Soundmodul ist

Sonic Cell mit einem USB Audio Interface ausgestattet.

Schließen Sie Sonic Cell einfach an den USB

Port Ihres Computers an und Sie können sofort

- ohne weitere Hardware zu benötigen - mit dem

Komponieren und Auf nehmen beginnen. Es ist sogar

möglich, ein Mikrofon, eine Gitarre oder andere

Instrumente an Sonic Cell anzuschließen und und

das entsprechende Signal direkt mit dem Com puter aufzunehmen. Da Sonic

Cell den Prozessor Ihres Computers kaum belastet, haben Sie Rechnerkapazität

für andere Aufgaben frei. Als weiterer Bonus liegt eine kostenlose Version der

professionellen Cakewalk Sonar LE Recording Software

sowie eine Editor-Software für Mac und PC bei, mit der sich Sounds und Effekte

effizient bearbeiten lassen. Sonic Cell ist kompatibel zu den Schnittstellen VST

(Virtual Studio Technology) und AU (Audio Unit).

■ Super-praktische Begleit-Maschine

Dank seiner erstklassigen Klangualität kann Sonic Cell neben seinen Audio

Interface-Funktionen auch als hochklassige virtuelle Begleit-Band verwendet

werden. Stellen Sie einfach eine Playlist Ihrer Songs oder Begleit-Tracks mit der

beiliegenden Playback Editor-Software zusammen und übertragen Sie diese auf

einen handelsüblichen USB Memory Stick. Schieben Sie den Stick in den Sonic

Cell USB Port und das Gerät funktioniert sofort als eigenständiger, vielseitig

einsetzbarer Song Player.

Sonic Cell kann WAV-, AIFF-, MP3- und Standard MIDI File-Dateien

wiedergeben!

■ Optionales Zubehör

BKT-S

Desktop-Halterung

für Sonic Cell

Das in der Abb.

gezeigte Unterteil ist

Teil des PDS-10.

CB-SP1

Softbag für Sonic

Cell

■Rückseite

PDS-10

Pad-Stativ

PDS-10 mit

Sonic Cell

81


KC-Serie

■ KC-880 Stereo Keyboardverstärker

• 320 Watt Leistung

• 2 x 12“ Woofer,

2 Horn Tweeter

• 4 Stereo-Eingangs

kanäle mit separaten

Effekt-Schaltern

• 3x AUX/Monitor

Eingänge mit eigener

Lautstärkeregelung

• Integrierte Stereo

Effekte (Reverb,

Chorus, Tremolo,

Rotary)

• Stereo Link für PA-Betrieb

mithilfe zweier KC-880

• Flexible Ein- und Ausgänge

(XLR-Mikrofoneingang,

Stereo XLR Ausgänge, Kopfhörerausgang); wählbarer Ausgang für

das AUX IN-Signal (interner Lautsprecher, LINE OUT - z.B. Abhören

eines externen Click-Signals nur über die internen Lautsprecher).

■ KC-550 Stereo Keyboardverstärker

• Keyboardverstärker mit 180 Watt Ausgangsleistung, einem

15“-Lautsprecher und einem Hochtonhorn.

• Ausgangs-Wahlschalter und

praktischer Shape-Schalter

für schnelle Klanganpas-

sungen

• 3-Band EQ und Subwoofer-

Ausgang (optimal auf

KCW-1 abgestimmt)

• XLR Line-Ausgang für

direkte Verbindung zu

Mischpulten

• Stereo Link In/Out zum

Kombinieren zweier KC-550

für Stereo-Sound

• Abmessungen: 590 (B)

x 445 (T) x 536 (H) mm

• Gewicht: 29 kg

■ KC-350 Keyboardverstärker

• Stereo Mixing Keyboardverstärker mit 120 Watt Ausgangsleistung,

einem 12“-Lautsprecher und einem Hochtonhorn

• Ausgangs-Wahlschalter und Shape-Schalter für schnelle

Klangeinstellung

• 3-Band EQ und Subwoofer-

Ausgang (optimal auf KCW-1

abgestimmt)

• Klinkenausgang zum An-

schliessen an Aufnahme-

Geräte

• Stereo Link In/Out zum

Verbinden zweier KC-350

für Stereo-Bühnensound

• Abmessungen: 490 (B) x 385

(T) x 470 (H) mm

• Gewicht: 22 kg

82


■ KC-150 Keyboardverstärker

• Preisgünstiger 4-Kanal

Keyboard-Verstärker mit 60

Watt Ausgangsleistung, einem

12“-Lautsprecher und einem

Piezo-Hochtöner

• Stereo Aux-Eingänge (Cinch) und

XLR-Mikrophoneingang

• 2-Band EQ und Subwoofer-

Ausgang (optimal auf Roland

KCW-1 abgestimmt)

• Kopfhörerausgang

• Flansch für Boxen-Stativ

• Abmessungen: 480 (B) x 295 (T) x

435 (H) mm

• Gewicht: 14 kg

■ KC-60 Keyboardverstärker

• 10“-Lautsprecher plus Tweeter

• 40 Watt Ausgangsleistung

• Sub-Woofer-Ausgang

• 3-Kanal-Konfiguration mit XLR-

Mikrofoneingang

• AUX-Eingang für CD- oder

MD-Player etc.

• Flansch für Boxen-Stativ

• Abmessungen: 420 (B) x 300 (T)

x 410 (H) mm

• Gewicht: 12,5 kg

■ KCW-1 Aktiver Subwoofer

• Speziell auf die KC-Serie

abgestimmt

• Aktiver 200-Watt Subwoofer

für Rolands KC-Verstärker

• Stereo Thru-Ausgang (XLR und 1/4”)

für Verstärker ohne Subwoofer-

Anschluss

• Regler für Übergangsfrequenz, Phase

und Bottom

• Fusstaster-Anschluss zum An/

Ausschalten des aktiven

Woofer-Sounds

• Abmessungen: 438 (B) x 440 (T)

x 460 (H) mm

• Gewicht: 23 kg

Keyboard-Verstärker

■ KC-110 Batteriebetriebener Keyboardverstärker

• Netzbetrieb: 30 Watt stereo (Netzteil

im Lieferumfang)

• Batteriebetrieb: 20 Watt stereo (8x

Mignon AA-Size), bis zu 9 Stunden

• Nur 7,3 kg Gewicht, sehr kompakte

Maße 42 x 24 x 32 cm

• Zwei 6,5-Zoll Custom-Lautsprecher +

2 Hochtöner

• Drei Kanäle: Mikrofon/Line (XLR/

Klinke), 2x Stereo/Mono-Line (Klinke)

• Drei Effekte: Reverb, Chorus oder

WIDE (für extremes Stereo-Bild)

• 2-Band Master-Equalizer

• 2x Stereo AUX IN (Miniklinke und Cinch) mit Lautstärkeregler,

gleichzeitig nutzbar, für z.B. mp3-Player und Drumcomputer

• Stereo LINE OUT Klinkenausgänge für Beschallungsanlage/

Recording + Kopfhörerausgang

• Klappbügel zum Schrägstellen, Flansch für Standard-Boxenstativ

und Kensington-Diebstahlsicherung

83


HD-1 V-Drums Lite

Das Roland HD-1 V-Drums Lite ist das ideale Drumset für jeden, der

Spaß am Trommeln hat. Es ist kompakt, solide und enthält jede Menge

professionelle Sounds. Damit ist es ideal für zu Hause, Projekt-Studios

und sogar für Live-Auftritte. Ob Sie gerade mit Schlagzeugspielen

beginnen oder ein erfahrener Drummer sind, das HD-1 garantiert

Spaß beim Spielen.


■ Einfacher Aufbau, sofortiger Spaß

Da fast alle Komponenten des HD-1 an ein einziges Stativ montiert sind, geht

der Aufbau schnell vonstatten. Nehmen Sie es einfach aus dem Karton und

spielen Sie! Dank seines innovativen Designs ist es super-leicht zu transportieren

und sieht überall gut aus. Schließen Sie einfach Kopfhörer (separat

erhältlich) an Ihr HD-1 an und Sie können jederzeit üben, ohne Ihre Umwelt zu

stören. Die Kopfhörer-Lautstärke kann dabei variabel eingestellt werden.

Das HD-1 verfügt außerdem über eine Metronom-Funktion mit Tempo-

Regelung, so dass Sie damit hervorragend Ihr Timing trainieren können.

84

www.hd-1.rolandmusik.de


MICRO BR

Mit diesem Drum-Editor für PC und Mac können die vielen

Schlagzeug-Funktionen des BR-900CD und BR-600 bequem

am Bildschirm eingestellt und programmiert werden. Da in

den BR-900CD und BR-600 auch eigene Drumsamples bis

13 Sek. Länge importiert werden können, lässt dieses Paket

nun in Hinblick auf Bedienung und interne/externe Sounds

keine Wünsche mehr offen.

86

Digital Recorder

Der ultra-kompakte 4-Spur Digital Recorder

Dieser kleine Alleskönner ist für alle Musiker interessant:

Sie wollen Song-Ideen festhalten? Er hat ein eingebautes Mikro,

Gitarrenanschluß und AUX IN stereo.

Sie wollen Musik hören? Er ist ein mp3-Player mit SD-Karte

Sie wollen Soli raushören? Verlangsamen Sie mp3-Songs

Sie wollen jammen? Spielen Sie mit Multieffektsounds und Amp-

Modelings zu Ihren Lieblingssongs, die Sie mit CenterCancel in

Playbacks verwandelst

Sie wollen Demos produzieren? Nutzen Sie die internen Drums, die

4-Spuren (mit je 8 Unterspuren), die Mastering-Sektion für einen fetten

End-Mix und exportieren sie als mp3 oder wav per USB auf Ihren

Computer.

n Komplettes Digital-Studio, kaum größer als ein MP3-Player

n Speicherung auf SD-Karten bis 1 GB, 128 MB-Karte liegt bei

n 32 V-Tracks gesamt, 4 Spuren gleichzeitige Wiedergabe, 2 Spuren

gleichzeitige Aufnahme

n BOSS Amp-Modeling & Effekte für Gitarre und Bass, Vocal/Line Effekte,

Summeneffekte und Mastering-Toolkit

n Drumcomputer mit 293 Rhythmus-Patterns

n MP3 Player-Funktion mit Time Strech (zum Soli Heraushören) und Center

Cancel (Playbacks aus MP3s erstellen)

n Eingebautes Mikrofon (mono), AUX IN stereo (Miniklinke) für z.B.

Stereomikrofon oder Keyboards, Gitarreneingang (Klinke)

n Batteriebetrieb (2x AA) zum Aufnehmen jederzeit und überall, optionales

Netzteil 9 Volt (BOSS PSA-230)

n USB Datensicherung und Datenaustausch mit Computers (siehe auch

Wave Converter Software)

n Stoff-Schutzhülle inklusive, weiteres Zubehör erhältlich

n Abmessungen: 13,6 (B) x 8,1 (T) x 2,1 (H)

n Gewicht: 130 g

n Passendes Mikrofon lieferbar BA-CS10, siehe Seite 96

WAVE CONVERTER SOFTWARE

Für den BR-900CD, BR-600 und MICRO-BR gibt es eine

„Wave Converter Software“, um sehr einfach und schnell

Spuren oder fertige Songs auf einen PC oder Mac zu

übertragen.

Die Software findet sich auf www.rolandmusik.de bei den

Geräten.

DRUM EDITOR


Dr. Rhythm Drumcomputer

DR-880

So muss ein zeitgemäßer Drumcomputer sein!

Trotz Laptops und Sequenzern wollen viele Musiker

auf Drumcomputer nicht verzichten: Beim Üben,

Komponieren und Proben bieten diese Geräte

auf schnelle und unkomplizierte Weise sehr gut

klingende Drums!

BOSS hat den ultimativ zeitgemäßen

Drumcomputer vorgestellt, ein weltweiter Erfolg:

Neben allerbesten Sounds und 500 Preset-Pattern

aller Musikrichtungen (von echten Drummern

eingespielt) besticht vor allen Dingen das neue

blitzschnelle Programmierkonzept, bei dem nicht

einzelne Schläge eingegeben, sondern fertige Kick/

Snare-, Ghostnote- und Hihat-Figuren kombiniert werden! Die weitere Ausstattung mit interne

Gitarreneffekten plus Amp-Modeling, Einzelausgängen, USB-Anschluss mit MIDI-Interface,

Digitalausgang etc. macht den DR-880 zum unschlagbaren Begleiter aller Musiker!

Dr. Rhythm Drumcomputer

DR-670

Große Drums zum kleinen Preis

Der kompakte Drumcomputer mit den besten

Roland/Boss-Drumsounds. Der DR-670 legt die

Messlatte in seiner Preisklasse ein Stück höher mit

seinen anschlagdynamischen Pads und 255 erstklassigen

Drum- und Percussion-Sounds. Zum einfachen

“Einspielen” von Basslinien sind die Taster

wie ein Bass griffbrett angeordnet. Ein Fußtaster-

Anschluss ermöglicht die Kontrolle des DR-670

über ein optionales Fußpedal.

Music Player

Der MT-90U ist der ultimative Play-Along Begleiter für viele

Anwendungszwecke (z. B. Üben, Karaoke) und spielt dank der internen

Tonerzeugung nicht nur WAV- und MP3-Audiodaten ab sondern auch

SMF-Songs. Über den USB Host-Anschluss können USB Memory Sticks,

USB-Diskettenlaufwerke und USB-CD ROM Laufwerke angeschlossen

werden. Sowohl bei SMF-Songs als auch bei Audio-Dateien lassen

sich Tempo und Tonhöhe bei der Wiedergabe

ändern, was besonders praktisch beim

Üben ist. Der Mikrofonanschluss und der

eingebaute Lautsprecher komplettieren die

universelle Ausstattung des MT-90U, der über

die mitgelieferte Infrarot-Fernbedienung auch

besonders komfortabel zu handhaben ist.

● 348 Klänge + 9 Drum Sets, GM2/GX/XG lite-kompatibel

● 128-stimmig polyphon

● Hall, Chorus, Sound Control (3 Typen)

● Wiedergabe und Speichermedien: USB Memory,

Wiedergabeformate: SMF (0/1), Audio (WAV,

44.1kHz, 16-bit linear), MP3

● 5W Verstärkung, 1 x 10cm Lautsprecher

● Grafisches LC-Display (122 x 32 Zeichen), hintergrundbeleuchtet

● Anschlüsse: Ext. Speicher (USB Host), Output (L, R; Cinch), Mikrofon, Kopfhörer,

USB (MIDI), MIDI In/Out, Pedale (Start/Stop), Netzteil

● Abmessungen: 165 (B) x 186 (T) x 270 (H) mm; Gewicht: 3 kg

87


Anschalten, aufnehmen, abspielen, Brennen — mit dem neuen

CD-2i ist das Aufnehmen und Produzieren von CDs ein Kinderspiel.

Alles, was man dazu braucht, ist eingebaut - ein Computer oder

andere externe Geräte sind nicht nötig. Ein übersichtliches Display,

beleuchtete Taster und eine Easy Guide-Funktion machen es auch

für technisch nicht interessierte leicht, den CD-2i zu bedienen.

Für einfaches Aufnehmen unterwegs sind hochwertige Stereo-

Mikrofone eingebaut. Außerdem stehen XLR- und Klinken-Eingänge

zur Verfügung, wenn andere Mirofone oder externe Geräte zum

Einsatz kommen sollen. Mit seiner umfangreichen Ausstattung an

Aufnahme-, Bearbeitungs-, Wiedergabe- und Übungs-Funktionen ist

der CD-2i ideal für alle, die ohne großen Aufwand erstklassige CDs

produzieren wollen.

● Einfaches Aufnehmen direkt auf CD-R/RW oder SD

Speicherkarten

● Komplette Ausstattung, kompakt und elegant

● Erstklassiger Klang mit eingebautem Stereo-Mikrofon und

Lautsprechern

● Einfachste Bedienung mit EASY GUIDE-Funktion

● REHEARSAL-Funktion zur automatischen Festlegung des

Aufnahmepegels

● Tonhöhen-, Tempo- und Center Cancel-Funktionen

● XLR-Eingänge mit

Phantomspeisung;

Phono Equalizer

● Drahtlose

Fernbedienung

● Batterie- oder

Netzberieb (6

AA-Batterien; Netzteil

liegt bei) Anmerkung:

Der Batteriebetrieb ist nur mit

DS-Karten möglich. Für Aufnahmen

und Wiedergabe auf CD-R/RW muss

das mitgelieferte Netzteil verwendet

werden.

Setup-Beispiel

Digital Piano

oder Audio-Gerät

Stereo-Mikrofon oder

dynamisches Mikrofon

(mono x 2

SD-Speicherkarte

(liegt bei)

Aktive Stereo-Lautsprecher

Kopfhörer

■ Alles in einem Gerät

Alles, was Sie zum Aufnehmen, Bearbeiten und zum Brennen von

CDs brauchen, ist im CD-2i bereits eingebaut. Zusätzliche Geräte

oder Kabel sind nicht nötig. Ein Computer muss auch nicht angeschlosen

werden. Einfach anschalten und loslegen. Mit seinen hochwertigen

Stereo-Lautsprechern, -Mikrofon und einem eingebauten

CD-Laufwerk ist der CD-2i allzeit bereit.

88


■ Nehmen Sie ihn übrall mit hin

Einer der vielen Vorteile des CD-2i ist seine kompakte, leichtgewichtige

Bauweise. Er wiegt nur knapp 1,1 k. Damit ist er leichter als die

meisten Laptops. Außerdem ist er weniger als 5 cm dick und extrem

kompakt. Da er auch mit Batterien (6 x AA) betrieben werden kann,

lässt er sich wirklich überall problemlos einsetzen. Ein Netzteil* wird

mitgeliefert.

*Für Aufnahmen auf und Wiedergabe von CD-R CD-R/RW -Medien wird das mitgelieferte

Netzteil benötigt.

■ Ideal zum Lernen

Der CD-2i ist ein ideales Werkzeug für

Musikschüler, da sie damit ihr Spiel in

allen Details überprüfen können. Der

CD-2i bietet verschiedene Wiedergabe-

Modi, inkl. der Möglichkeit, Tempo und

Tonhöhe der Wiedergabe individuell zu

verändern. Eine Metronom-Funktion ist

ebenfalls eingebaut.

■ Praktische Extras

Der CD-2i verfügt über diverse wertvolle

Extras wie z.B. ein Metronom und ein

Stimmgerät, welches in Verbindung mit dem

eingebauten Stereo-Mikrofon verwendet

wird. Dank der drahtlosen Fernbedienung

kann der CD-2i aus der Distanz bedient werden,

besonders praktisch, wenn man mit

anderen Musikern zusammenspielt.

■ Eingebaute Hilfe-Funktion

Dank der einfachen Bedienung ist der Einsatz des

CD-2i auch für Anfänger kein Problem. Die spezielle

EASY GUIDE-Funktion führt Sie schrittweise in sechs wählbaren

Sprachen durch die Bedienung.*

*Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch,

Spanisch und Japanisch.

■ Optionales Zubehör

Für den CD-2i sind zwei besonders

praktische Zubehör-Teile erhältlich: Der CB-CD2E ist ein gepolsterter

Tragekoffer mit Taschen für CDs, SD-Karten, Batterien und

Dokumente. Das CS-15S ist ein hochwertiges externes Stereo-Mikrofon,

welches perfekt mit dem CD-2i zusammenarbeitet. Es wird mit Kabel,

Tischstativ, Handgriff und Windschutz und Tasche geliefert.

■ CB-CD2E ■ CS-15S

89


90

Monitore & PA

■ CM-30 Kompakte PA und Homerecording-Monitor

• 30 Watt Monitorverstärker mit 6,5“-Titanmembran-Lautsprecher

(2-Wege, Tweeter auf der Kalotte)

• 5 Eingänge: 1 x Mikrofon (XLR + Klinke)

2 x Line (Klinke)s und 2 x Aux In

• Stereo-Link zu einem zweiten CM-30 möglich, ergibt 10

Eingänge, davon 8 in stereo!

• 2-Band Equalizer, Kopfhöreranschluss

• Großer Schalengriff, Gewinde an der Unterseite

für Mikrofonständer


■ SA-300 Kompakt-PA

• ALL-IN-ONE Beschallungsanlage - 350

Watt, aber nur 21kg (beide Teile!)

• 2 x 75 Watt stereo Topteil (2 x 6,5“)

und 1 x 200 Watt Subwoofer (1 x 12“)

• 4-Kanal Mixer mit Effekten (Hall, Echo,

Voice-Enhancer, Equalizer etc.)

• Hochentwickeltes Anti-Feedback mit

Analyse: Mikrofone können vor den

Lautsprechern benutzt werden

• „Low Boost“- und „Wide“-Schalter

• Alle 4 Kanäle mit XLR und 2x Klinke

(stereo) Inputs, Kanal 1 und 2 zusätzlich

mit Echo und Voice Enhancer,

Kanal 3 und 4 zusätzlich mit

Phantomspeisung und Cinch (Stereo)

• STEREO-LINK: Zwei SA-300 lassen

sich zu einer 2-Turm P.A. zusammenschliessen,

mit insgesamt

700

Watt und

8 Stereo-

Kanälen

So...? ...oder so!

Als Ergänzung zum SA-300 Stage Amplifier gibt es jetzt mit dem

SA-1000 ein speziell auf die Verstärkung von Orgeln und Digital

Pianos abgestimmtes System. Erkennbar am Holzdekor vorne auf dem

Subwoofer, besitzt der SA-1000 eine „Organ Enhance“-Funktion, mit

der die sehr tiefen Frequenzen von Orgelbässen druckvoll wiedergegeben

werden.

■ SA-1000 Stage-Verstärker

• 2 x 75W Topteil mit zwei

6,5“-Lautsprechern, auch auf

Lautsprecherstativ montierbar

• 200W Subwoofer mit 12“

Lautsprecher

• 4 Eingangskanäle: Mikrofon,

Keyboard (jeweils stereo), Audio

In (L/R, Cinch)

• Hall und Anti-Feedback-Funktion

für Mikrofoneingang

• 3-Band Master-EQ

• „Organ Enhance“- und

„Ambience“-Taster

• Stereo Link-Funktion zum

Kombinieren zweier SA-1000

• XLR-Ausgänge

• Kopfhörer-Anschluss

• 22 kg Gesamtgewicht (Topteil +

Subwoofer)

91


BA-330 Batterie-Verstärker

Die portable 30 Watt Stereo-P.A. mit Batteriebetrieb!

Roland präsentiert eine

technische Sensation:

Diese komplette und kompakte

Beschallungsanlage

liefert 10 Stunden Musik

für bis zu 80 Zuhörer

- mit nur 8 kleinen

Mignonbatterien!!!

Nur Roland kann - dank

jahrelanger Forschung

bei den CUBES - solche

Leistungen anbieten!

Dabei bietet dieses

Energiewunder alles, was

für eine professionelle

Beschallung nötig ist:

Kristallklarer und druckvoller

Stereo-Sound, Mixer

für 6 Eingangsquellen,

Equalizer, Effekte, Anti-

Feedback für Mikrofone,

Schrägstell-Bügel, Flansch

für ein Boxenstativ, handliches

Gehäuse mit nur 13

kg Gewicht. Einfach einstöpseln und los geht´s!

• 4 speziell entwickelte 6,5“ Lautsprecher und 2 Hochtöner

• Lautsprecher gewinkelt montiert für einen klaren, breiten Stereosound

• 30 Watt Power (für bis zu 80 Zuhörer) für 10 Stunden mit nur 8

AA-Mignonbatterien oder Akkus!!!

• ECO-Mode (15 statt 30 Watt) für 15 Stunden Batteriebetrieb

• Anzeige für verbleibende Batterielebensdauer

• Genormte Netzteilbuchse zum Anschluss von Hochleistungs-Videokamera-

Akkus, Netzteil im Lieferumfang

• Nur 13,8 kg Gewicht bei kompakten Maßen (51cm x 41cm x 32cm)

• Mixer mit 2x Mic/Line Eingang und 2x Stereo-Eingang + 2x AUX IN mit

Lautstärkeregler

• Effekte: Hall, Echo und WIDE (für extrem weites Stereobild),

pro Kanal schaltbar

• Intelligente ANTI-FEEDBACK Funktion gegen Rückkopplungen

• Stereo LINE OUT (für Aufnahmen) und Anschluss für Doppelfußtaster

(Effekt on/off, MUTE on/off), Fach für MP3-Player

• Schrägsteller für optimalen Abstrahlwinkel

• Flansch für jedes Standard-Boxenstativ

• STEREO LINK-Funktion, um zwei BA-330 in eine 60 Watt P.A. mit 12 Eingängen zu verwandeln

• Optionale Tasche mit Rollen (CB-BA330) und Standard-Boxenstativ (ST-A95) lieferbar

StraSSenmuSik Open air kOnzert OutdOOr party

tanzveranStaltung WerbeveranStaltung vOrtrag

92


KS-G8 Keyboardständer

■ KS-G8 Keyboardständer

Der solide, elegante KS-G8 Ständer

ist für 88-tastige Keyboards wie den

Rolands Fantom-G8, RD-700GX und

RD-300GX konzipiert. Die Höhe lässt

sich in drei Stufen für sitzende oder

stehende Positionen einstellen. Er ist

mit einem attraktiven silber/schwarzen

Finish versehen.

■ KS-STG8 Erweiterung

Wenn ein zweites Keyboard

auf den KS-G8 gestellt werden

soll, ist das KS-STG8 die

ideale Lösung. Es ist speziell

an 61-tastige Instrumente wie

den V-Synth GT und 76-tastige

Keyboards wie den Fantom-G7

angepasst.

93


Tuner & Metronome

■ DB-90 Dr. Beat Metronom

• 30 „Play along“-Drumpatterns zum Üben

mit „Note Mixing“-Funktion

• Rhythm Coach-Training, per V-Pad Eingang

(Roland V-Drums) oder eingebautem

Mikrofon (akustische Drums)

• MIDI IN-Buchse zur Synchronisation mit

Sequenzern

• 4 Metronom-Sounds inkl. menschl. Stimme

• Fußtaster-Anschluss zum Starten/Stoppen etc.

• 50 Speicherplätze + Loop-Funktion

• Gitarren-/Bass-Eingang mit Amp-Simulator

• 60 Stimmtöne (5 Oktaven)

• Tischstativ sowie M8-Gewinde für Stativmontage

• Soft-Tasche im Lieferumfang

■ DB-60 Dr. Beat Metronom

• 23 Taktarten: 1/4 bis 9/4 Takt sowie 14 ungerade Taktarten

• 20 Pattern (Shuffle, Funk, Reggae, Bossa Nova etc.)

• Note Mixing-Funktion: Viertel, Achtel,

Sechzehntel und Triolen sind einzeln in

der Lautstärkeeinstellbar

• 8 Speicherplätze + Loop-Funktion

• beleuchtetes LCD Display

• Tap-Tempo-Taster

• 12 Stimmtöne

• Timer & Stoppuhr, Tischstativ

• Tasche im Lieferumfang

■ DB-30 Dr. Beat Metronom

• 24 Beat-Variationen mit einfachen und komplexen Beats

• 9 Rhythmus-Patterns

• Hochauflösende LCD-Nadel und 2x Beat-Anzeige

• Tap Tempo-Taster

• 12 Stimmtöne

• Clip für Notenständer

■ TU-88BK/88WH Kopfhörerverstärker & Tuner & Metronom

• Chromatisches Stimmgerät mit Mikrofon;

umschaltbar zwischen CHROMATIC und

GUITAR bzw. BASS

• Hochauflösendes LCD-Display und 2 LED-

Pfeile

• Stimmbereich von E0 (20,6 Hz) bis C8

(4186 Hz), Stimmgenauigkeit +/- 1 Cent

• Stimmung bis zu 5 Halbtöne tiefer

• Eingebauter Lautsprecher für ACCU

PITCH-Funktion (Signalton bei korrekter

Stimmhöhe), Ausgabe aller 12

Stimmtöne und Metronom

• Metronom mit 2 LED-Anzeigen und synchroner Nadelbewegung sowie TAP

TEMPO-Taster

• Rhythmen: Viertel, Achtel, Achtel&Achtelpause, Achteltriole, Achteltriole mit

Pause, Sechzehntel, Clave (3-3, 2-3), Taktarten: 1/4 bis 9/4 Takt einstellbar,

Tempo: 30 – 250 BPM

• Eingang für INSTRUMENT (Mono-Klinke) mit Speaker-Simulation sowie AUX IN

(Stereo-Miniklinke)

• KOPFHÖRER/LINE-Ausgang (Stereo-Miniklinke) für INSTRUMENT, AUX IN und

Metronom

• Batterie: 9 Volt-Block + AUTO POWER OFF-Funktion + Netzteil-Anschluß für

optionales BOSS PSA-230

• Clip für Notenständer

94


■ TU-80/80WH Tuner & Metronom

Preisgünstiges Stimmgerät mit 41 Display-

Segmenten für feinste Nadelanzeige.

„Accu Pitch“ Signalton bei korrekter

Tonhöhe, Abgabe von Stimmtönen in

Halbtonschritten über den eingebauten

Lautsprecher, spezielle Stimmungen für

Gitarre: bis zu 5 Halbtöne tiefer. Auch

für 6-saitige Bässe geeignet. Eingebautes

Mikrofon. Metronom mit 7 Rhythmen, 10

Takten und animiertem Display.

■ TU-3 Chromatisches Stimmgerät

Der TU-3 und setzt die Meßlatte wieder ein ganzes Stück

höher - mit großartigen Funktionen, günstigem Preis und

erstklassiger, unverwüstlicher Qualität:

Präzise Anzeigenkette aus 21 Elementen! Extraheller

Modus für Einsatz bei Tageslicht! Accu Pitch -

Bestätigungssignal bei korrekter Tonhöhe! Flat-Tuning

bis 6 Halbtöne tiefer. Chromatisches Stimmen nach

Notennamen oder Stimmen nach Saitennummern 1 bis 6.

b

■ TU-12EX Chromatisches Stimmgerät

• Legendärer Tuner in neuem Look mit echter Nadelanzeige

(kalibrierbar) und 2 LED-Pfeilen, inkl. Tasche

• Mikrofon für akustische

Instrumente

• Umschaltbar zwischen CHROMATIC

= Anzeige der Notennamen und

GUITAR/BASS = Anzeige der

Saitennummern

• NEU: Riesiger Stimmbereich von E0 bis C8, Stimmgenauigkeit +/- 1 Cent

• NEU: Referenzton von 438 bis 445 Hz (1 Hz Schritte)

• NEU: FLAT-TUNING bis zu 6 Halbtöne tiefer (für Hardrock/Heavy)

• NEU: Eingebauter Lautsprecher für ACCU PITCH-Signalton

• NEU: Ausgabe aller 12 Stimmtöne

• 2x Micro-Batterie (AAA) + AUTO POWER OFF-Funktion + Netzteil-Anschluß

für optionales BOSS PSA-230

■ TU-12BW Chromatisches Stimmgerät für Holz-/Blechbläser

Ohne die Features für Gitarre/Bass

(Flat-Tuning etc.), dafür mitgeliefertes

Piezo-Kontaktmikrofon für

die INPUT-Buchse, Notenpult-Halter

mit Kabelaufwickler und QUICK

RESPONSE-Taster für beschleunigte

Tonerkennung.

■ TU-1000 Luxus-Stimmgerät mit riesiger Anzeige

• Riesiger Stimmumfang von C0 (16,35 Hz) bis C8 (4.186 Hz)

• Sehr GROSSE und HELLE Anzeige wie bei einem Racktuner,

• Stromversorgung von sechs weiteren Effektpedalen

• Chromatisches Stimmen nach Notennamen oder Stimmen nach Saitennummern

95


■ DR-80C Kondensator-Studiomikrofon

• 26mm Membran-Durchmesser

• Low Cut-Schalter

• Pad-Schalter

• Inklusive Spinne

■ DR-50 Dynamisches Mikrofon

• Hypernierencharakteristik

• Shock Absorber

• Eingebauter Pop-Schutz

■ DR-HS5 Headset-Mikrofon

• Das DR-HS5 ist eine ideale

Ergänzung zu Instrumenten, die

mit der Roland Vocal Designer®-

Technologie arbeiten bzw. einen

Vocoder besitzen.

• Dynamisches Mikrofon, un-

empfindlich gegen Rückkopplungen

■ BA-CS10 Stereo-Mikrofon (für MICRO BR)

• Kondensator-Mikrofon

• Betrieb mit 2,5 Volt Plugin-Power

• Winkel des Mikrofonarms verstellbar

• Trittschall-gedämpft

■ RH-L20 Monitor-Kopfhörer

• Leicht und komfortabel

• Verhindert schnelles Ermüden

• Hochwertige 40mm-Membranen

mit weitem Frequenzbereich und

exzellenter Dynamik

■ RH-A30 Kopfhörer

• wie RH-300, nur mit halb-geschlossener

Ohrmuschel

96

Mikrofone & Kopfhörer

■ CS-15S Stereo-Kondensatormikrofon

• Hochwertiges Batterie-betriebenes Electret Kondensator-Mikrofon

• Kugelcharakteristik, Ein-Punkt Stereo-Mikrofone in einem Gehäuse

• Stereo-Miniklinke

• Lieferumfang: Kabel,

Tischstativ, Kombiklemme für

Handhaltung/Stativmontage,

Windschutz, LR44 Batterie,

Transportbeutel

■ CS-15R

• Wie CS-15S aber mit 1/4“ Klinken (L/R)


■ RH-300 Kopfhörer

• Das absolute Profimodell

• Besonders breiter Frequenzgang

• Hochwertiger Treiber für aller-beste Klangqualität

■ RH-200 Kopfhörer

• Sehr ausgewogenes Klangbild über

alle Frequenzen

• Ausgezeichneter Tragekomfort und sehr

leichte Bauform

• Frequenzgang: 20-20.000 Hz

• Membran: 40 mm Durchmesser, Neodymium-

Magnet

• 6,3 mm Klinkenstecker abschraubbar

auf 3,5 mm Klinkenstecker (Miniklinke)

■ RH-200S Kopfhörer

• Wie RH-200 aber silbernen Ohrmuscheln und geradem Kabel

■ RH-25/RH-5 Kopfhörer

• RH-25: Besonders leicht und zusammenfaltbar,

2,7m Kabel

• RH-5: Leistungsfähige 40mm-

Treiber für dynamischen, differenzierten

Klang

■ RH-D30/RH-D20 Kopfhörer

• Robuste Kopfhörer für Live-Einsätze

• Hervorragender Tragekomfort

und sehr gute Abschirmung der

Umgebungsgeräusche

• Hohe Leistung mit 45mm- (RH-D30)

und 40mm (RH-D20) -Membranen

und CCAW-Spulen

• Um 180 Grad drehbare Ohrmuscheln

• Zusammenklappbar

■ RH-iE3 In Ear-Kopfhörer

• Aluminium-Gehäuse: langlebig und robust

• Einfache Handhabung durch besonders lange Schäfte

• Erstklassiger Klang mit sattem Bass und

brillanter, differenzierter Höhenwiedergabe

• Vergoldete Stecker

• 180cm-Miniklinken-Kabel mit Adapter auf 14“-Klinke

und Verlängerungs-Kabel

inbegriffen

■ CS-10EM Kopfhörer/Mikrofon

• Kompakte, hochwertige Stereo Kondensator-

Mikrofone, eingebaut im Kopfhörer

• Stromversorgung durch den Recorder

(Betriebsspannung 2V bis 10V)

• Komplette Ausstattung erlaubt Mithören

während der Aufnahme

• Spezielles Gehäusedesign reduziert

Rückkopplungen

97


Taster & Pedale

■ FS-5U

• Profi-Fußtaster, weltweiter Bestseller

• Keine Batterie notwendig

■ FS-5L mit LED

• Profi-Fußschalter, weltweiter

Standard

• 2 x Batterie AAA (nur für die

Anzeige nötig)

■ FS-6 Dual-Fußtaster/Schalter

• Zwei Fußpedale in einem Gehäuse

• Beide wahlweise als Fußschalter oder Fußtaster

• Einzelbuchsen für jedes Pedal

• Zusätzliche Stereobuchse für beide Pedale

• LED-Statusanzeige

• 1 x Batterie 9V-Block (70 - 100 Betriebsstunden)

■ FV-500L Volume/Expression-Pedal

• Niedrige Impedanz, für den Betrieb mit

Geräten aller Art - Keyboards, Effekte,

Sender etc., stereo oder mono.

• Komfortabler Regelweg mit einstellbarem

Pedalwiderstand

• Stabiles Aluminium-Gehäuse

• Tuner-Anschluss + Regler für

Mindestlautstärke

• Volume- und Expression-Pedal-Funktion

■ FV-50L Volume-Pedal

• Niedrige Impedanz, für den Betrieb

mit Geräten aller Art - Keyboards,

Effekte, Sender etc., stereo oder

mono.

• Weltweiter Standard

• Stabiles Kunststoff-Gehäuse

• Tuner-Anschluss + Regler für

Mindestlautstärke

■ DP-2 Fußtaster

• Keyboard-Pedal

■ RAD-50

• 19“ Rack-Adapter für zwei 9,5“-Geräte

■ M-UF2G

• USB-Stick mit 2GB Kapazität

98


■ EV-5 Expression-Pedal

• Standard Expression Pedal

• Drehregler zum Eingrenzen

des Regelbereichs

• Stabiles Kunststoff-Gehäuse

■ EV-7 Expression Pedal

• Besonders weiter Regelweg

• Höhenverstellbare Gummifüsse

■ DP-8 Dämpfungs-Pedal

• Fußpedal mit Halbpedal-Erkennung

■ DP-10 Dämpfungs-Pedal

• Rutschhemmende Gummiplatte

• Halbpedal-fähig

• Langes Kabel (2,2m)

■ ST-100 MB

Mikrofonstativ aus

stabilem und leichtgewichtigem

Aluminium

mit nur 1,65 kg

Gewicht. Tragetasche

und Mikrofonklemme

im Lieferumfang

b

99


Ihr Roland-Fachhändler

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine