CHROMALUX® Brauseschläuche - Neoperl

neoperl

CHROMALUX® Brauseschläuche - Neoperl

Die NEOPERL Gruppe

Das Wertvolle bewahren

NEOPERL Produkte tragen dazu bei, die wichtigste Lebensgrundlage

unseres Planeten zu erhalten und zu schützen: Trinkwasser.

Trinkwasser ist eine der wertvollsten Ressourcen, die wir haben.

Deshalb sieht es die NEOPERL Gruppe mit weltweit über 500 Mitarbeitern

als ihre Aufgabe an, mit innovativen Produkten den verantwortungsvollen

Umgang mit diesem wertvollen Gut zu ermöglichen

und zu fördern.

Als führender Hersteller intelligenter Komponenten für die Sanitärindustrie

ist NEOPERL lösungsorientierter Lieferant der bedeutendsten

Armaturenhersteller – aber auch von Unternehmen, die

sich mit dem Erhitzen, Pumpen, Regulieren oder Aufbereiten von

Wasser beschäftigen. Entsprechend dem Leitsatz «flow, stop and

go» wächst so das Anwendungsspektrum der NEOPERL Produkte

kontinuierlich.

Innovation im Gleichklang

Grundlage der Produktentwicklung bei NEOPERL ist der «Joint

Innovation»-Prozess, in den Lieferanten und Kunden intensiv einbezogen

werden. Dabei werden neue Produkte unter Einbeziehung

präziser Kenntnisse der Märkte und der technologischen Möglichkeiten

gemeinsam entwickelt.

«Innovation im Gleichklang» steht dabei für intensive Zusammenarbeit

mit den Kunden, frühzeitige Einbeziehung der besten Lieferanten

und Nutzung des Know hows der gesamten NEOPERL Gruppe.

«Innovationsmotor» ist dabei die zentrale Forschungs- und

Entwicklungsabteilung in Müllheim/Baden.

Produktionsprozess

Um seine Führungsposition in puncto Qualität zu sichern, setzt

NEOPERL auf ein Höchstmaß an Automation mit einer hundertprozentig

integrierten, prozessbegleitenden Qualitätskontrolle.

Weltweiter Markt

Mit ihrem globalen Netzwerk an Produktionsstätten und einer ständig

wachsenden Zahl von Vertriebsniederlassungen steht der

NEOPERL Gruppe heute eine ausgedehnte logistische Infrastruktur

zur Verfügung. Regionale Präsenz schafft mehr Verbundenheit zum

Kunden vor Ort sowie detaillierte Kenntnisse über die Besonderheiten

lokaler Märkte.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine