Aufrufe
vor 5 Jahren

4.2 Stadt- und Verkehrsplanung - Wernigerode

4.2 Stadt- und Verkehrsplanung - Wernigerode

4.2 Stadt- und Verkehrsplanung -

4.2 Stadt- und Verkehrsplanung Das Amt für Stadt- und Verkehrsplanung der Stadt Wernigerode ist insbesondere für die Erstellung von Flächennutzungs- und Bebauungsplänen, die Bearbeitung der Stadtentwicklungsplanung, des Stadtumbau-Ost, der Dorferneuerungs- und Stadtsanierungsplanung sowie der Umweltplanung verantwortlich. Im Rahmen der Verkehrsplanung liegt die Verantwortung insbesondere in der Entwicklung der Bebauungsplan Nr. 05 Gewerbe- und Industriegebiet „Schmatzfelder Chaussee“ Bebauungsplan Nr. 11 „Johann-Sebastian-Bachstr./Zillierbach“ 1. Änderung des B-planes der Innenent- wicklung im beschleunigten Verfahren Bebauungsplan Nr. 20 Wohnbebauung „ Am Horstberg“ 2. Änderung 4.2.1 Bauleitplanung Gesamtverkehrskonzeption sowie der Förderung des Umweltverbundes (ÖPNV, Rad- /Fußgängerverkehr). Zum Aufgabengebiet des Amtes gehören die Federführung beim Aufbau eines Geo- Informationssystems (GIS), Ingenieurvermessungen für städtische Belange sowie die Vergabe von Hausnummern. Aufstellung und Weiterführung von Planungsverfahren Bebauungsplan Nr. 32 Sondergebiet Campingplatz „Waldmühle“ Bebauungsplan Nr. 41 Wohnbebauung „Friederikental“ vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 21 „Gartenbreite“ Minsleben Von 349 Bauanträgen wirkte die Stadt planungsrechtlich zur Erteilung des gemeindlichen Einver- - Begleitung der Förderprogramme im Rahmen der Richtlinie zur regionalen Entwicklung in Sachsen – Anhalt (RELE), u.a. Dorferneuerung, Dorfentwicklung und LEADER - Mitwirkung in der Lokalen Aktionsgruppe „Harz“ (LAG „Harz“) im Rahmen des ländlichen Entwick- - Durchführung der Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung - Abwägungs- und Satzungsbeschluss - Fortführung des Umlegungsverfahrens - Durchführung der Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung - Abwägungs- und Satzungsbeschluss - Abwägungs- und Satzungsbeschluss - eingeschränkte Behörden- und Öffentlichkeitsbeteiligung - Abwägungs- und Satzungsbeschluss - Aufstellungsbeschluss - Billigungs- und Auslegungsbeschluss - Durchführung der Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung - Abwägungs- und Satzungsbeschluss Sicherung der Bauleitplanung Ländliche Entwicklung nehmens bei 253 Bauanträgen; davon 12 aus den Ortsteilen mit. lungsprogramms LEADER, u.a. bei abschließender Erarbeitung des dazugehörigen Regionalen Entwicklungskonzeptes und Begleitung der eingereichten Projekte in den Ortsteilen. Stadt- und Verkehrsplanung

Amtsblatt Stadt Wernigerode 08 - 2012
Wernigeröder Schloßbahn Tel. (0 39 43) - Stadt Wernigerode
Amtsblatt der Stadt Wernigerode - 03 / 2014 (4.52 MB)
Wernigerode "Auf einen Blick"
Amtsblatt Stadt Wernigerode 08 - 2013 (6.00 MB)
Amtsblatt der Stadt Wernigerode - 01 / 2014 (5.79 MB)
Amtsblatt Stadt Wernigerode 09 - 2013 (3.72 MB)
Wernigerode 2013 - Deutscher Forstverein
Wernigerode 2013 - Deutscher Forstverein
Wernigerode 2013 - Deutscher Forstverein
Amtsblatt der Stadt Wernigerode - 02 / 2014 (4.62 MB)
FB Stadtarchiv neu 2.indd - Wernigerode
FB Harzmuseum 2007.indd - Wernigerode
Bauherrenbroschüre [pdf, 3,6 MB] - Stadt Dortmund
Amtsblatt_Stadt_Wernigerode_08_ 2010 - Stadt Wernigerode
Stadt Wernigerode Der Oberbürgermeister Wernigerode, 29.01 ...
Wernigerodes Weihnachtsmarkt eröffnete seine ... - Stadt Wernigerode
Stadt Wernigerode Externe Stellenausschreibung Wernigerode ...
Pressemitteilung der Stadt Wernigerode Wernigerode, den 09.11 ...
Stadt Wernigerode Externe Stellenausschreibung Wernigerode ...
2006 (162.71 kB) - Stadt Wernigerode
2005 (145.90 kB) - Stadt Wernigerode
Amtsblatt_Stadt_Wernigerode_09_2011 (3.54 ... - Stadt Wernigerode
Verwaltungsbericht Stadt Wernigerode 2008
04. Verwaltungshaushalt 2012 - Stadt Wernigerode
2000 (137.29 kB) - Stadt Wernigerode
Inhaltsverzeichnis Flächennutzungsplan - Stadt Wernigerode