Holt Euch den Herkules - Hessisch- Waldeckischer Gebirgs

wandernkurhessen

Holt Euch den Herkules - Hessisch- Waldeckischer Gebirgs

Holt Euch den Herkules - Holt Euch den Herkules - Holt Euch den Herkules - Holt Euch den Herkules - Holt Euch den Herkules

Welche Wanderungen werden

einbezogen?

Jede durchgeführte Wanderung, z.B.:

- Halbtagestouren

- Tagestouren

- Mehrtagewanderungen

- Stadterkundungen

- Fernwanderungen

können in die Bewerbung mit einbezogen

werden.

Für die Bewertung sind folgende

Kriterien maßgebend:

- die Anzahl und Dauer (in Stunden pro Tag) der

Wanderungen

- das Alter der Schüler

- Anzahl behinderter Schüler

- Anzahl von Schülern mit Migrationshintergrund

- die Dokumentation der Aktionen

Wie und wo kann man sich bewerben?

Richten Sie bitte Ihre Bewerbung schriftlich per

Post, Fax oder E-Mail

unter Angabe der Schule, der Klasse, der Kurzbeschreibung

des Wanderweges, der Teilnehmerzahl

und der vorgenannten Kriterien und evtl. Beifügung

einer Dokumentation an die

Geschäftsstelle des HWGV Kassel e.V.

Wilhelmsstraße 19, 34117 Kassel

Fax: 0561 / 60 29 07 89

E-Mail:

hwgv.kassel@wandern-kurhessen.de

Wer entscheidet über die Bewerbung?

Die Jury besteht aus erfahrenen

Pädagogen und Wanderführern.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Noch Fragen?

Kassel und Nordhessen

bieten unendliche Wandermöglichkeiten.

Erfahrene Wanderführer und Wanderpädagogen

des

Hessisch-Waldeckischen Gebirgsvereins

Kassel e.V.

beraten gern, wenn es darum geht,

attraktive altersgemäße

und pädagogisch anspruchsvolle

Touren zu planen.

Wir helfen weiter:

HWGV Kassel e.V., Wilhelmsstraße 19,

34117 Kassel

Telefon: 0561 / 5 29 70 60

E-Mail: hwgv.kassel@wandern-kurhessen.de

Internet:

http://www.wandern-kurhessen.de/kassel

oder:

Ansprechpartner: Peter Kröger

(Schulwanderberater, Deutscher Wanderverband)

Telefon: 0561 / 3 16 14 10

E-Mail: peter_kröger@gmx.de

Der Wettbewerb wird unterstützt und gefördert

- vom Staatlichen Schulamt für den

Landkreis und die Stadt Kassel

- dem Deutschen Jugendherbergswerk,

Landesverband Hessen.

Schirmherr ist der Landrat des

Landkreises Kassel Uwe Schmidt

Grafik/Layout:

Lothar Glebe

Fachwart für Informationsverarbeitung

im HWGV Kassel e.V.

E-Mail: lothar.glebe@t-online.de

Ausschreibung

für den

Wanderwettbewerb

des HWGV Kassel e.V.

Holt Euch den Herkules

Hessisch-Waldeckischer

Gebirgsverein Kassel e.V.


Holt Euch den Herkules - Holt Euch den Herkules - Holt Euch den Herkules - Holt Euch den Herkules - Holt Euch den Herkules - Holt Euch den Herkules - Holt Euch den Herkules

Warum wird das Schulwandern gefördert?

Schulwandern ist nicht nur gesund. Kinder und

Jugendliche können beim Wandern in der freien Natur

auch eine Menge lernen, vorausgesetzt, sie haben

Spaß dabei. Damit das so ist, hat der Deutsche

Wanderverband in Kooperation mit der Deutschen

Wanderjugend das Projekt

Schulwandern –

Starkmachen für mehr Bewegung

und nachhaltige Naturerlebnisse

ins Leben gerufen. Im Rahmen des Projektes gibt es

viele Tipps für die Vorbereitung einer gelungenen

Schulwanderung. Schulungen zeigen, wie alle

Beteiligten die Zeit in der Natur in bester Erinnerung

behalten. Das Projekt wird von der Deutschen

Bundesstiftung Umwelt gefördert und wurde als

offizielles Projekt der UN-Dekade

"Bildung für nachhaltige Entwicklung"

ausgezeichnet.

Weitere Informationen zum Projekt "Schulwandern"

gibt es unter: www.schulwandern.de

Worum geht es?

Der Hessisch-Waldeckische Gebirgsverein Kassel e.V.

richtet im Schuljahr 2012/2013 wieder den Wanderwettbewerb

"Holt Euch den Herkules"

aus, weil er das Wandern der Schulklassen in der Region

beleben möchte.

Der Pokal soll dazu anregen, die vielfältigen pädagogischen

Möglichkeiten zu entdecken und zu nutzen, die

sich durch Schulwanderungen erschließen lassen.

Wer kann teilnehmen?

Jede Schulklasse aller Schultypen von der

Vorklasse bis zur 13. Klasse im Bereich der

Stadt Kassel und des Landkreises Kassel,

die im Schuljahr 2012/13 bereits gewandert ist

oder noch wandern wird, kann an dem

Wettbewerb teilnehmen.

Bis wann kann man sich bewerben?

Die Bewerbungsfrist endet mit dem

Beginn der

Sommerferien 2013 am 08.07.2013

Was gibt es zu gewinnen?

Bei der Preisvergabe werden die eingereichten

Bewerbungen nach drei Gruppen unterschieden:

- Eingangsstufe bis vierte Klasse

- fünfte bis achte Klasse

- neunte bis 13. Klasse

Der

Sieger der jeweiligen Gruppe

erhält einen vom

Hessisch-Waldeckischen Gebirgsverein

Kassel e.V.

gestifteten

Wanderpokal.

Den erfolgreichsten Gewinnern

winken zudem Preise,

z.B. in Form eines

kostenlosen Tagesaufenthaltes

im Tierpark Sababurg mit

Verpflegung und Führung

oder einer

kostenlosen Übernachtung

in einem Schullandheim

oder einer

Jugendherberge.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine