Brawa ÖBB Talent und Dampflok Reihe 178

mbla.de

Brawa ÖBB Talent und Dampflok Reihe 178

kEssEl, wassErkästEn, chassis und rädEr

aus zinkdruckguss

*

BelieBte altösterreicherin.

mit lieBenswerten details

Als am 17. Jänner 1962 die Wiener Schnellbahn mit einem Festakt eröffnet

wurde, waren neben Triebwagen auch noch Dampfloks im Einsatz. Darunter die

Tenderlok Reihe 92.²² der ÖBB aus der Dampflok-Reihe 178. Seit 1898 auf der

Schiene, war der Reihenbestand bereits nach dem Ersten Weltkrieg stark dezimiert

worden. Die BBÖ konnte 66 Maschinen übernehmen, nach 1945 hatten

die ÖBB noch 50 Lokomotiven im Bestand. Ihr erstes Einsatzgebiet waren

diverse Nebenbahnen sowie die Stadtbahnstrecken in Wien. Sie wurden auf der

Tenderlok Reihe 178 der

Wiener Lokalbahn

Betriebs-Nr.: 72

Abbildung links

liEfErtErMin: dEzEMbEr 2012

Tenderlok Reihe 178 der

Zwettl

Betriebs-Nr.: 92.2271

Abbildung rechts

liEfErtErMin: dEzEMbEr 2012

kessel, wasserkästen, chassis und räder

aus zinkdruckguss

boxpok-räder

feinste bedruckung und lackierung

rauchgEnErator EingEbaut bzw. für

Einbau vorbErEitEt

fEinstE bEdruckung und lackiErung

Best.-Nr. 40640

UVP € 284,90

Best.-Nr. 40642

UVP € 424,90

Best.-Nr. 40632

UVP € 284,90

Best.-Nr. 40634

UVP € 424,90

Einzeln angesetzte griffstangen aus Metall,

bzw. schlagzähem kunststoff

rauchgenerator eingebaut, bzw. für Einbau vorbereitet

filigrane steuerung

lieBe ZUm detail

EinzEln angEsEtztE griffstangEn

aus MEtall bzw. schlagzähEM kunststoff

Schnellbahn u.a. zur Bedienung von Anschlüssen eingesetzt. Maschinen dieses

Typs fuhren bis Ende der Dampflokära im Regelbetrieb und machten u. a. Flughafendienst

zwischen Schwechat und Wien. In Österreich blieben bis heute vier

dieser kleinen Maschinen erhalten. Zwei Exemplare sind in Eisenbahnmuseen

ausgestellt, eine Lok steht als Denkmal in Puchberg am Schneeberg, eine tut

noch Dienst und zieht die Museumszüge auf der Lokalbahn Schwarzenau-

Zwettl-Martinsberg.

Best.-Nr. 40641

UVP € 314,90

Best.-Nr. 40643

UVP € 424,90

Best.-Nr. 40633

UVP € 314,90

Best.-Nr. 40635

UVP € 424,90

epochengerechte beleuchtung, mehrteilige

lampengehäuse

wechselstrom im analogbetrieb: fahrtrichtungswechsel

nicht möglich

BRAWA Artur Braun Modellspielwarenfabrik GmbH + Co. · Uferstr. 26-28 · D-73630 Remshalden · Hotline: Montag – Donnerstag: 13.00 bis 15.00 Uhr · +49 7151 97935-68 · Fax +49 7151 74662 · info@brawa.de · www.brawa.de


JakobsdrEhgEstEllE Mit viElEn Extra

angEsEtztEn tEilEn

*

Bald aUch aUf ihrer schiene

neUheit 2012

Trat der „Talent“ seinen Siegeszug in Deutschland vor allem als Dieseltriebwagen

an, so ist in Österreich die elektrische Variante vorherrschend. Als Reihe

4024 bestellten die ÖBB insgesamt 140 vierteilige Garnituren. Sie verkehren in

allen Gebieten mit großem Fahrgastaufkommen, vor allem auf den S-Bahn-Netzen

in Wien, Graz und Tirol. Mit Rosenheim und Lindau erreichen sie auch

Best.-Nr.

44252

UVP € 349,90

fEin graviErtEr faltEnbalg

Elektrotriebwagen Talent Reihe 4024 der ÖBB

Betriebs-Nr.: 4024 0 136-6

fahrwerk mit vielen extra angesetzten details

nachbildung der wankstützen

Einzeln angesetzte aggregate auf dem dach

Extra angesetzte klimakästen und zuleitungen

lupenreine lackierung und bedruckung

drückköpfE und türEn

vorbildgEtrEu graviErt

dreidimensionale front originalgetreu wiedergegeben

feinste bedruckung und lackierung

vorbildgerechte dachausrüstung

Jakobsdrehgestelle mit vielen extra angesetzten teilen

fein gravierter faltenbalg

lieBe ZUm detail

übErarbEitEtEr antriEb

viElE Extra angEsEtztE

tEilE auf dEM dach

Bahnhöfe auf deutschem Gebiet. Als Reihe 4124 bestellte man außerdem 37

der 66,87 m langen Züge als Zweisystemfahrzeuge für den Einsatz unter 25 kV

nach Ungarn. Auch MAV-Start besitzt 10 entsprechende Züge und fährt mit

ihnen bis nach Wien.

LIEfErbar

druckknöpfe und türen vorbildgetreu graviert

überarbeiteter antrieb

Extra angesetzter schneepflug

BRAWA Artur Braun Modellspielwarenfabrik GmbH + Co. · Uferstr. 26-28 · D-73630 Remshalden · Hotline: Montag – Donnerstag: 13.00 bis 15.00 Uhr · +49 7151 97935-68 · Fax +49 7151 74662 · info@brawa.de · www.brawa.de

Extra angEsEtztEr

schnEEpflug

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine