Aufrufe
vor 6 Jahren

Mit REGRO bestens beraten Mit REGRO bestens beraten

Mit REGRO bestens beraten Mit REGRO bestens beraten

Ing. Erich Pikel (Ing.

Ing. Erich Pikel (Ing. H. Kratochwill Ges.m.b.H., Wien) GROpartner-Beratungssystem muss man sich freilich entsprechend beschäftigen, um es optimal einsetzen zu können. Und es kostet natürlich auch etwas – wie jedes gute Produkt. Aber es macht sich bezahlt. Dazu kommt, dass es gewartet wird und man Know-how-Unterstützung durch REGRO erhält. Das ist eben ein Werkzeug, das lebt!“ „Ein effizientes Instrument für Mehr-Wert-Lösungen“ „Ich habe auf einer der REGRO-‚Zukunftswerkstatt’- Veranstaltungen von dem Beratungssystem erfahren. Meine Überlegung damals war: Es gibt ja zahlreiche verkaufsunterstützende Systeme, aber man müsste es einmal ausprobieren“, schildert Walter Schönbeck von Schönbeck Elektroinstallationen aus Dornbirn. „Von REGRO wurde ich dann weiter darüber informiert – und war begeistert davon. Ich habe die Beratungsmappe immer griffbereit, wenn ich zu Kunden gehe.“ Und das Feedback der Kunden? „Die Beratungsmappe vermittelt einen sehr positiven Eindruck. Die Kunden finden, da kommt jemand, der kompetent ist, und die Kunden sind von dir als Professionist überzeugt“, konstatiert Walter Schönbeck. Das 15 Mitarbeiter zählende Dornbirner Installationsunternehmen, das die gesamte Elektro-Installationstechnikeinschließlich EDV-, SPS- und EIB/KNX-Technik anbietet, betreut Kunden vom Wohn-, über den Gewerbe- bis zum Industriebereich, darunter auch einige große Industriekunden. Das Magazin für Lichtund Installationstechnik punktUM – Jänner-Februar 2007 Walter Schönbeck (Schönbeck Elektroinstallationen, Dornbirn) Walter Schönbeck: „Ich habe mit dem REGROpartner-Beratungssystem wirklich positive Erfahrungen gemacht und würde es nicht mehr hergeben. Vor allem, wenn ich Kunden Komfort-Gewinn und Mehr- Wert-Lösungen verkaufen möchte, ist das ein effizientes Instrument.“ „Die Anwendungsbeispiele sind Ideengeber“ Auch Ing. Erich Pikel, geschäftsführenderGesellschafter der Ing. H. Kratochwill Ges. m.b.H. aus Wien, hat an der REGRO-„Zukunftswerkstatt“ teilgenommen und sich in deren Umfeld eingehend über das Beratungssystem informiert. „Ich setze das System vor allem bei Privatkunden ein, und es kommt gut an“, fasst Erich Pikel seine Erfahrungen zusammen. „Ich bereite mich auf jedes Kundengespräch vor. Die Beratungsmappe bietet unter anderem viele Anwendungsbeispiele, sie dient als Ideengeber für die Kunden: Also zum Beispiel, wie man Jalousien auf verschiedene Weise steuern kann, zentral, in Gruppen, je nach Bedarf. Das funktioniert viel besser als würde man es den Kunden nur erzählen, weil es viel anschaulicher ist.“ Das im 22. Wiener Gemeindebezirk beheimatete Installationsunternehmen hat mit seinen 20 Mitarbeitern ein weites Betätigungsfeld, das von der klassischen Elektro-Installation über Heizungs-, Sanitär-, Klima- und Solartechnik reicht. Eine Besonderheit der Wiener Firma ist der Freileitungsbau (Hausanschlüsse, Aufschließungen), in dem man seit 1946 tätig ist und über reich- haltige Projekterfahrung verfügt. Erich Pikel: „Mit dem RE- GROpartner-Beratungssystem kann man beim Kunden wirklich professionell auftreten und profitabel arbeiten.“ REGRO auf den Power-Days 2007 „Wir wollen im Rahmen unseres Messeauftrittes auf den Power-Days zeigen, dass REGRO d e r Partner des Elektro-Gewerbes ist, der für Kompetenz und Partnerschaft steht“, unterstreicht Norbert Ahammer. Für die in Graz (15. – 16. März), Salzburg (28. - 30. März) und Wien (12. – 13. April) stattfindenden Power- Days 2007 hat sich REGRO einiges einfallen lassen. Details sollen hier noch nicht verraten werden: Aber es wird um punktUM-Exklusiv das REGROpartner-Beratungssystem gehen, das auf eine ganz besondere Art und Weise präsentiert wird. Dass der REGRO-Messestand zum Verweilen einladen wird, auch dafür hat man sich bei dem Elektro-Großhandelsunternehmen schon seine Gedanken gemacht. Eine der Attraktionen dort – so viel sei schon verraten – wird Österreichs schnellster Schnellzeichner sein, der seine Kreativität auf dem REGRO- Messestand eindrucksvoll unter Beweis stellen wird. Weitere Informationen zum REGROpartner-Beratungssystem können bei REGRO (Tel. 01/61419-0, Fax DW 1234, per E-Mail roland.ferstl@regro.at bzw. im Internet unter www. regro.at) eingeholt werden. l 10 Jahre REGRO: Kompetenz & Partnerschaft REGRO feiert dieser Tage sein 10-jähriges Bestandsjubiläum. Die 1 7 von ABB getroffene Entscheidung, sich von seinen Großhandels-Aktivitäten zu trennen und diesen Bereich an REXEL zu verkaufen, war der Ausgangspunkt einer neuen Erfolgsstory. Wie erfolgreich man dabei war, zeigt die 200 mit 80 Millionen Euro übersprungene Umsatzgrenze von umgerechnet 1 Milliarde Schilling. Dabei ist die Zahl der Mitarbeiter zuletzt weiter gestiegen – wobei REGRO den Schwerpunkt verstärkt in der Kundenberatung setzt und generell massiv in die Ausbildung der Mitarbeiter investiert. Die zentralen Begriffe in der REGRO-Unternehmensphilosophie sind Kompetenz und Partnerschaft. „Kompetenz ist für uns von zentraler Bedeutung: Dafür stehen unsere COMPETENCEcenter für Building Systems, Netzwerktechnik und Licht, unser Engagement in Richtung neuer, für die Elektro-Techniker zukunftsweisender und ertragsträchtiger Geschäftsfelder, unsere umfassende Dienstleistungspalette und die Qualität unserer Mitarbeiter in den Vertriebsregionen“, betont Norbert Ahammer. „Die Fortführung der COMPETENCEcenter geht in Partnerschaft über: Wir helfen unseren Kunden in der Marktpositionierung ebenso wie in der Absatzförderung zum Endkunden hin. Wir zeigen eben, dass wir Kompetenz und Partnerschaft täglich leben. Von unseren Kunden haben wir darauf ein starkes positives Feedback bekommen.“ 10 Jahre REGRO – das bedeutet Dynamik und Veränderung. Eine Veränderung, die man auch im neuen Internet-Auftritt des Großhandelsunternehmens sehen kann. Mit der neuen Website wurden nicht nur dass Layout modernisiert und die Bedienung noch anwenderfreundlicher gestaltet, sondern auch die Funktionalitäten des Online-Shops erweitert. So wurde auch die Artikelsuche wesentlich vereinfacht: Die – von vielen Kunden geschätzte – Katalogstruktur ist jetzt eine der Suchmöglichkeiten. Der elektronische Katalog ermöglicht das bequeme Finden von Artikeln, das Vergleichen technischer Features und der Preise. Mit dem REGRO-Online-System kann man – unabhängig von den Öffnungszeiten der Niederlassungen rund um die Uhr bestellen – einfach per Mausklick –, die aktuelle Warenverfügbarkeit prüfen und Preisauskünfte in Echtzeit erhalten. Die Favoritenverwaltung ermöglicht es gängigste Artikel jederzeit abrufbereit zu speichern und damit in der Auftragsabwicklung weitere wertvolle Zeit zu sparen. Mit dem neuen Web-Auftritt entspricht REGRO dem wachsenden Kundenwunsch nach elektronischer Anbindung. Was sonst noch alles neu auf der REGRO-Website ist, davon kann man sich am besten selbst überzeugen - unter www.regro.at. Auch in Bezug auf die Zukunft sind die Perspektiven bei REGRO klar abgesteckt: „Wir wollen uns in den nächsten zehn Jahren gleich erfolgreich entwickeln wie das in den ersten zehn Jahren bei REGRO der Fall war. Wir sind weiter wachstumsorientiert, und ich sehe starke Entwicklungsmöglichkeiten insbesonders in Zusammenhang mit dem neuen REXEL-Zentrallager, das die Voraussetzungen für eine maximale Warenverfügbarkeit sicher stellen wird, und weil wir künftig ein noch interessanterer Partner für die Industrie und die Verarbeiter sein werden.“

Mit REGRO bestens beraten Mit REGRO bestens beraten
Sinnvolle LED Anwendungen - Regro
MADE IN AUSTRIA - Regro
Regropartner Regropartner Beratungssystem - REGRO
sind Sie bestens beraten - Eisen-Bayreuther Ofen-Boulevard
Von Beginn an bestens beraten - Lebenshilfe Werkstatt Remscheid
Davon profitieren die Kunden Davon profitieren die Kunden - Regro
Davon profitieren die Kunden Davon profitieren die Kunden - REGRO
Bestens beraten, wenn's ums Bauen geht. - Würth-Hochenburger
bestens beraten, wenn's ums bauen geht. - Würth-Hochenburger
Österreichs beste Berater und IT-Dienstleister gekürt - Constantinus ...
bestens beraten, wenn's ums bauen geht. - Würth-Hochenburger
Bestens beraten, wenn's ums Bauen geht. - Würth-Hochenburger
bestens beraten, wenn's ums bauen geht. - Würth-Hochenburger
Bestens beraten und für jede Reparatur optimal versorgt. - LandBonus
Setzt Ak(x)zente - Regro
Nur blau passt genau! - Regro
(Arbeits)klima zuliebe - Regro
BERATER - EINKAUFSPREISLISTE ... - Vegas Cosmetics
Die eigene Immobilie - Lassen Sie sich jetzt von uns beraten
berate ich Frauen in Geldange - Frauenfinanzdienst
Schauen Sie bei uns vorbei wir beraten Sie gerne oder unter