PDF-Katalog download - Spirig Metalltechnik AG

new.spirigmetalltechnik.ch

PDF-Katalog download - Spirig Metalltechnik AG

Made

in

Switzerland

Alles ist aus dem Wasser entsprungen,

alles wird durch Wasser erhalten.

Johann Wolfgang von Goethe

Metalltechnik AG

Spirig Metalltechnik - Schmitterstrasse 46 - CH-9444 Diepoldsau - +41 71 737 94 44 - E-Mail info@spirigmetalltechnik.ch - www.spirigmetalltechnik.ch


Wir haben unsere Brunnendeckel komplett

neu überarbeitet. Sämtliche Bauteile wurden

überprüft und viele davon neu gestaltet.

Selbstverständlich bleiben alle bisherigen

Vorteile des Spirig Brunnendeckels bestehen.

Neu seit der Version 2013

Tiefgezogener Innendeckel aus Edelstahl

Noch stärkeres Band und zusätzliche

Verstärkungen

Komplett neue Dichtung

Neue Filtertypen mit höherem

Luftdurchsatz und flacherer Ausführung

Überlastschutz des Druckzylinders

Brunnendeckel mit SVGW-Zulassung Zertifikat Nr.: 9606-3569

Erhältlich in den Nenn-Weiten

∅ 600 mm, ∅ 800 mm, ∅ 1000 mm

andere Grössen auf Anfrage

Sämtliche Bestandteile aus

Chromstahl 1.4301, gebeizt

Domdeckel mit verdecktem Scharnier

Verschluss für Einbau von

KABA-Sea, Keso-Druckzylinder

Typ 1037 2521

Sicherheitsblech gegen

unbefugte Manipulation

Insekten-Schutzfilter

Feststellhebel selbständig einrastend

Gummi-Dichtung aus TPE

Hinterlüftet, dadurch fliesst das

entstehende Kondenswasser nicht

in das Reservoir, sondern gelangt

entlang des GFK-Deckels ins Freie

Nennweite

Nennweite

Beim Brunnendeckel

∅ 1000 mm erleichtert

eine Gasdruckfeder das

Öffnen und Schliessen

des Deckels.

Die Deckel sind erhältlich mit einer Zarge zum Einmauern auf ein Betonrohr,

oder zum Anschrauben auf ein PE-Rohr.


Beschläge:

Vorbereitet für Kaba, Sea, Keso Druckzylinder

(Typ 1037 Z/21)

Domdeckel mit verdecktem Scharnier

Feststellhebel selbstständig einrastend

beim 1000er Brunnendeckel mit

Gasdruckfeder

Optionen:

Aquasafe

Einfacher Schraubverschluss

Öffnungsüberwachung

Erhöhte Versionen mit Kranz

Überflutdeckel

Werkstoff:

V2A 1.301 (optional V4A 1.4401)

alle Teile im Vollbad gebeizt und passiviert

Sämtliche Bauteile entsprechen den

Trinkwasserverordnungen

Montageversionen:

Betonzarge

Kunststoffzarge

Sonderaufnahmen

ECO-Deckel

∅ 600 mm, ∅ 800 mm

Leichtere, einfachere Ausführung. Kommt vor allem

zum Einsatz bei Armaturschächten oder überall

dort wo nichts absolut abgedichtet werden muss.

Belüftung

Filtertypen Höhe Luftdurchsatz

Typ- A 130 mm 23 m 3 /h

Typ- 60 60 mm 24 m 3 /h

Typ-100 100 mm 45 m 3 /h

Typ-180 180 mm 90 m 3 /h

NEU

SPIRIG-Brunnendeckel werden serienmässig mit

einem Lochblech versehen, damit sich keine Kleintiere

in dem Belüftungszwischenraum einnisten

können.


Objektschutztüren

Hochwertige Türen komplett in Edelstahl

Zwei Dichtungsebenen sorgen für eine

zuverlässige Abdichtung

Unterschiedliche Versionen mit Belüftung und

Filter

Widerstandsfähig gegen sämtliche

Belastungen

Vandalismusschutz bis RC-3

Nahezu jede Ausführung und Grösse

machbar

Mannloch ∅ 600 – 1000 mm

Dienstleistungen

Planen und Herstellen von kundenspezifischen

Lösungen

Aufnahme vor Ort

Termingerechte Lieferung an Wunschort

Montage durch geschultes Fachpersonal

Revision und Instandhaltung bestehender

Brunnendeckel

Ausserdem produzieren wir:

Drucktüren und Druckdeckel

Seiher und Strümpfel in diversen Grössen

Behälter

sowie weitere Produkte im Bereich

der Wasserversorgung

Demontage und Entsorgung bestehender

Objekte

Verlangen Sie unverbindlich eine Offerte.

Erhältlich bei:

Metalltechnik AG

Spirig Metalltechnik - Schmitterstrasse 46 - CH-9444 Diepoldsau - +41 71 737 94 44 - E-Mail info@spirigmetalltechnik.ch - www.spirigmetalltechnik.ch

Ähnliche Magazine