HS ANKER - KEIL

keil.eu

HS ANKER - KEIL

Infobox_Ausfuehrung_Ueberschrift

Hinterschnittanker KH AA 9/12

= 12

555

Hinterschnittanker KH AA 9/12

BEFESTIGUNGSTECHNIK

= 12

= 9

Ausführung

= 3

INFOS

WANDVERANKERUNG

ANKER

BEFESTIGUNGSARTIKEL

BOHRWERKZEUGE

BOHRTECHNIK

ZUBEHÖR

min

Ankerhülse inkl. Sechskantschraube mit

Sperrzahnkopf aus Edelstahl Rostfrei A4

Anwendung

Für die nicht sichtbare, rückseitige Befestigung

von Fassadenplatten aus Weichgestein

Zubehör

Messkaliber 56

Drehmomentschlüssel 2-6 Nm 58

25,0 20,0 0,0 M6x23 14 555 020 601

25,0 20,0 1,5 M6x24.5 14 555 020 602

25,0 20,0 3,0 M6x26 14 555 020 603

25,0 20,0 6,0 M6x29 14 555 020 604

Produktinformationen 555

Hinterschnittanker KH AA

Verpackung

100 Stück

Aufschläge

Bei Unterschreitung der Verpackungseinheit

berechnen wir folgende Aufschläge:

99 - 50 Stück + 25%

49 - 1 Stück + 40%

Bemerkung

Weitere Abmessungen auf Anfrage

Der Hinterschnittanker besteht aus einer

Ankerhülse und der dazugehörenden

Sechskant-Schraube.

Bohrloch, Ankerhülse und Schraubenlänge

sind auf die gewünschte Bohrlochtiefe und

den gewählten Plattenhalter abzustimmen.

Nur die Verwendung zusammengehörender

Teile macht die Montage schnell, einfach

und sicher.

Die im unteren Bereich zusammengedrückte

Ankerhülse wird gemeinsam mit

dem vorgeschriebenen Plattenhalter ins

Bohrloch gesteckt.

Mit leichtem Druck auf den Plattenhalter

(zur Arretierung des Ankers) erfolgt das

Eindrehen der Schraube. Die Sperrverzahnung

der Schraube gräbt sich als Schraubensicherung

in den Plattenhalter ein.

Der Plattenhalter bildet bei dieser Montgeart

mit dem KEIL Hinterschnittanker eine

feste Einheit.

Durch das wegkontrollierte Eindrehen der

Schraube wird die Ankerhülse auf das

Ausgangsmaß aufgeweitet, so dass sie im

hinterschnittenen Bereich des Bohrloches

an der Fassadenplatte vollfl ächig anliegt.

Der Anker sitzt nach der Montage spreizdruckfrei

im Hinterschnitt Bohrloch (d.h.

die Agraffe kann mit einem gewissen Kraftaufwand

noch gedreht werden).

Verwendungshinweis

Anwendung nach KEIL Montageanleitung

Foto: Vincent Phillips

21

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine