Für Die Astronomie - Astromarkt

intercon.spacetec.de

Für Die Astronomie - Astromarkt

W i der r ufsbelehrung

Wider r ufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von

zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B.

Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf

überlassen wird - durch Rücksendung der Sache

widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung

in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim

Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger

Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung)

und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten

gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2

und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e

Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur

Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige

Absendung des Widerrufs oder der Sache.. Vom Widerrufsrecht

ausgeschlossen sind Waren, die nach Kundenspezifikation

angefertigt werden, oder Software, wenn die

gelieferten Datenträger vom Käufer entsiegelt wurden.

Der Widerruf ist zu richten an:

Intercon Markenartikel Fabrikation & Vertrieb GmbH,

vertreten durch den Geschäftsführer Martin Birkmaier

Gablinger Weg 9, D-86154 Augsburg

Fax 0821-414085, E-Mail rek@intercon-spacetec.de

W i der r ufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits

empfangenen Leistungen zurückzugewähren und

ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben.

Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder

teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand

zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz

leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht,

wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf

deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft

möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine

durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der

Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen

Wertersatz leisten. Paketversandfähige Sachen sind auf

unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der

Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der

bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden

Sache einen Betrag von 40 Euro nicht

übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der

Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die

Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte

Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung

für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige

Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur

Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen

erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der

Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für

uns mit deren Empfang.

G es chäftsbed i ngungen

Allgemeines

Bis zur völligen Bezahlung bleibt die Ware unser

Eigentum. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Augsburg.

Abverkauf, Preisänderung und Irrtum vorbehalten.

Garantie

Auf alle Produkte haben Sie eine Garantie von

mindestens 2 Jahren.

Mindestbestellwert

Für Deutschland und Österreich 25,- €, sonst 50,- €.

Unter diesem Wert können wir beim besten Willen nicht

versenden. Serviceleistungen sind hiervon natürlich

ausgenommen.

Preise

Alle Preise Stand November 2013, vorbehaltlich

Abverkauf, Preisänderung und Irrtum.

Alle Preise in EURO ab Lager Augsburg, incl. 19%

(Bücher 7%) Umsatzsteuer, incl. normaler Kartonverpackung,

zuzüglich Versand und Versicherung.

Versand

Erfolgt immer in sorgfältiger Verpackung und voll

versichert. Pakete erhalten Sie generell per DHL oder DPD,

Sperrgut erhalten Sie per Spedition.

Versandkosten

Deutschland: Porto min. 7,- €

Österreich: Porto min. 9,- €

B, NL, L, DK, F, GB: Porto min. 12,- €

CH, sonstige Länder / größere Sendungen: bitte anfragen.

Zahlung

Erstbestellungen und Ausland generell per Vorkasse.

Inland auch per Nachnahme oder im Rahmen der bisherigen

Umsätze auf Rechnung, zahlbar innerhalb von 8 Tagen.

Zeichener klär ung

N = Werksneue Ware, Sonderpreise gelten nur für den

vorhandenen Bestand

*N = Zeitlich und/oder mengenmäßig befristete Aktion.

A = Ausstellungsstück mit Originalverpackung, volle

Garantie

V = Vorführgerät, volle Garantie

G = Gebraucht, geprüft und voll funktionsfähig, mit

Rückgaberecht bei Nichtgefallen

1 = neuwertig

Bücher/Software: D = Deutsch, E = Englisch

Impres s um

Intercon Spacetec

ist eingetragenes Warenzeichen und Division der

Intercon Markenartikel Fabrikation & Vertrieb GmbH.

Geschäftsführer: Martin Birkmaier, Sitz: Augsburg.

Amtsgericht Augsburg HRB 7805.

USt.-ID: DE 127 485 419

ANGEBOT D ER W OCHE

*** gültig bis 30. Dezember 2013 ***

Skywatcher Startravel 80 (80/400 f/5) + AZ3 N 185,-

Skywatcher Startravel 102 (102/500 f/5) + AZ3 N 235,-

Skywatcher Startravel 102 (102/500 f/5) + EQ1 N 225,-

Skywatcher Startravel 102 Edition ISON

mit 2" Zenitspiegel, 2" Okular 30mm Erfle (Feld 3,9°)

- incl. Montierung EQ-1 und Alu-Stativ N 325,-

- incl. Montierung AZ-4 und Alu-Stativ N 395,-

- incl. Montierung SkyView 4 u. RA-Motor N 395,-

Heritage-130P FlexTube Dobson +32 mm Plössl N 195,-

SkyWatcher Equinox-80ED pro OTA N 599,-

Apochromatischer ED-

Refraktor. D=80 mm f=500

mm f/6,25. Multivergütete

Optik. Einschiebbare

Taukappe. 2" Crayford

Okularauszug mit 1:11

Mikrofokus, rotierbar.

Adapter 2" auf 1,25".

Anschlußplatte mit 1/4"

Fotogewinde, Transportkoffer

Sky-Watcher EQ8-Montierung ab Lager lieferbar:

EQ-8 Achsenkreuz mit GoTo-Steuerung N 3.295,-

EQ-8 mit Steuerung und Stativ N 3.999,-

Eine neue Schwerlastmontierung zu

einem erstaunlich günstigen Preis.

Auf den Achsen der EQ8 sitzen

Encoder, die ein freies Drehen der

Montierung von Hand erlauben,

ohne dass die Zuordnung zu den

Koordinaten verloren geht. Durch

eine Index-Markierung auf der RA-

Schnecke kann der Montierung ein

permanentes PEC spendiert

werden. Es müssen nicht immer

wieder neue Trainingsdaten aufgenommen werden, die

Daten bleiben permanent gespeichert. Eine weitere nette

Ergänzung ist der SNAP-Port. Die Steuerung kann damit

DSLR-Kameras auslösen und so für Serienbelichtungen

verwendet werden.

SkyWatcher Explorer 150L OTA N 199,-

SkyWatcher Explorer 150PL mit EQ3-2 N 325,-

Optischer Tubus mit 1,25" Okularauszug. Hauptspiegel

D=150 mm, f=1200 mm, f/8. Okulare 10 u. 25 mm, 2x

Barlow, Sucher 6x30, Rohrschellen und Montageschiene

Fernglas Nikon 7x50 Aculon A211 *N 119,-

Fernglas Nikon 10x50 Aculon A211 *N 135,-

Vixen BT-81S-A incl. Okular Plössl 32 mm N 1.159,-

Vixen BT-ED70S-A incl. Okular Erfle 20 mm N 2.499,-

-2- © 2013 · Intercon Spacetec · Gablinger Weg 9 · D-86154 Augsburg · email: info@ intercon-spacetec.de · Tel. 0821-414 081


Fer nglas w elt Augs burg

Willkommen in der Fernglaswelt,

der großen Fernglas-Fachabteilung von Intercon Spacetec.

Egal ob Ihr Interesse bei Vogelbeobachtung, Marine,

Jagd, Naturbeobachtung, Security oder Astronomie liegt:

Wir haben das richtige Fernglas für Sie.

Besuchen Sie unser riesiges Fernglas-Fachgeschäft in

Augsburg. Wir haben eine umfassende Ausstellung

hochwertiger Ferngläser der verschiedensten Marken.

Lassen Sie sich von unseren sachkundigen Mitarbeitern

beraten. Sehen Sie mit Ihren eigenen Augen, welches

Fernglas zu Ihnen passt. Unser großes, naturbelassenes

Anwesen bietet einen angenehmen Rahmen, um

Ferngläser in Ruhe auszuprobieren.

FERNGLÄSE R

MEOPTA

Meopix iPhone-Adapter für iPhone4/4S N 59,-

für MeoStar 42-56 mm und alles mit 42mm Augenmuschel

MEOPTA MeoStar B1 8x32, grün oder schwarz *N 718,-

MEOPTA MeoStar B1 10x32, grün o. schwarz *N 728,-

MEOPTA MeoStar B1 7x42, grün *N 698,-

MEOPTA MeoStar B1 8x42, grün *N 738,-

MEOPTA MeoStar B1 10x42, grün *N 748,-

MEOPTA MeoStar B1 10x42 HD Fluorid *N 898,-

MEOPTA MeoStar B1 7x50, grün *N 728,-

MEOPTA MeoStar B1 10x50, grün *N 768,-

MEOPTA MeoStar B1 12x50, grün *N 788,-

MEOPTA MeoStar B1 8x56, grün *N 798,-

Meopta MeoSport 8x25 *N 148,-

Meopta MeoPro 6,5 x 32 *N 288,-

Meopta MeoPro 8 x 42 *N 328,-

Meopta MeoPro 10 x 42 ***N 328,-

Swarovski

Swarovision - die Referenzklasse

Swarovski EL 8x32 Swarovision grün o. sand N 1.700,-

Swarovski EL 10x32 Swarovision grün o. sand N 1.728,-

Swarovski EL 8,5x42 Swarovision N 2.060,-

Swarovski EL 10x42 Swarovision N 2.133,-

Swarovski EL 10x50 Swarovision N 2.241,-

Swarovski EL 12x50 Swarovision N 2.268,-

Swarovski 8x42 SLC W B N 1.425,-

Swarovski 10x42 SLC W B N 1.495,-

Swarovski 8x56 SLC W B N 1.945,-

Swarovski 8x56 SLC W B N 1.998,-

Swarovski 15x56 SLC W B N 2.050,-

Swarovski EL Range 8x42 N 2.592,-

Swarovski EL Range 10x42 N 2.682,-

Swarovski CL Companion 8x30 u. 10x30

Extrem leichte und kompakte Bauweise, sehr komfortabel

zu halten. Staubdicht, stickstoffgefüllt, druckwasserdicht bis

4 m. Stoß- und rutschfeste Gummiarmierung, wahlweise in

den Farben grün, schwarz und sandbraun.

Swarovski CL 8x30 grün, schwarz o. sandbraun N 882,-

Swarovski CL 10x30 grün, schwarz o.sandbraun N 909,-

Swarovski CL Pocket 8x25 grün; schwarz; sand N 585,-

Swarovski CL Pocket10x25 grün; schwarz; sand N 625,-

NIKON

Nikon EDG 7x42 DCF N 1.709,-

Nikon EDG 8x42 DCF N 1.799,-

Nikon EDG 10x42 DCF N 1.889,-

Nikon EDG 8x32 DCF N 1.619,-

Nikon EDG 10x32 DCF N 1.709,-

Nikon 7x50 Aculon A211 *N 119,-

Nikon 10x50 Aculon A211 *N 135,-

Nikon 12x50 Aculon A211 N 159,-

Nikon 16x50 Aculon A211 N 169,-

Nikon Action EX 10x50 CF N 259,-

Nikon Action EX 12x50 CF N 269,-

Nikon Action EX 16x50 CF N 329,-

Nikon MonarchX 8,5 x 45 UVP 799,- *N 595,-

Nikon Monarch 10x42 DCF WP UVP 499,- *N 349,-

Nikon Monarch 12x42 DCF WP UVP 519,- *N 349,-

Carl Zeiss

Zeiss Conquest Compact 8x20 N 439,-

Zeiss Conquest Compact 10x25 N 495,-

Zeiss Victory Compact 8x20 N 569,-

Zeiss Victory Compact 10x25 N 594,-

Zeiss Conquest 12x45 N 832,-

Zeiss Conquest 15x45 N 882,-

Zeiss Conquest 8x50 N 1.093,-

Zeiss Conquest 10x50 N 1.156,-

Zeiss Conquest 8x56 N 1.165,-

Zeiss Conquest 10x56 N 1.219,-

Zeiss Conquest HD 8x32, Made in Germany N 745,-

Zeiss Conquest HD 10x32, Made in Germany N 795,-

Zeiss Conquest HD 8x42, Made in Germany N 895,-

Zeiss Conquest HD 10x42, Made in Germany N 940,-

Zeiss Victory Fluorid 8x32 N 1.615,-

Zeiss Victory Fluorid 10x32 N 1.660,-

Zeiss Victory Fluorid 8x42 A 1.500,-

Zeiss Victory Fluorid 8x56 N 1.885,-

Zeiss Victory Fluorid 10x56 N 1.930,-

Zeiss Victory HT 8x42 N 1.840,-

Zeiss Victory HT 10x42 N 1.885,-

Zeiss Victory 8x45 RF (Range Finder) N 2.595,-

Zeiss Victory 10x45 RF (Range Finder) N 2.695,-

Zeiss Victory 8x56 RF (Range Finder) N 2.795,-

Zeiss Victory 10x56 RF (Range Finder) N 2.895,-

Vixen

Vixen Fernglas New Foresta 8x32 DCF WP N 283,-

Vixen Fernglas New Foresta 10x32 DCF WP N 287,-

Vixen Fernglas New Foresta 8x42 DCF WP N 296,-

Vixen Fernglas New Foresta 10x42 DCF WP N 305,-

Vixen Fernglas New Foresta 8x50 DCF WP N 386,-

Vixen Fernglas New Foresta 10x50 DCF WP N 395,-

Vixen Fernglas New Foresta 8x56 DCF WP N 530,-

Vixen Fernglas New Foresta 10x56 DCF WP N 539,-

Vixen Fernglas Atrek HR8x56 DCF phasenkorr. N 359,-

Vixen Porro-Fernglas ARK 16x80, BWCF N 845,-

Vixen Porro-Fernglas ARK 20x80, BWCF N 872,-

Vixen Porro-Fernglas ARK 30x80, BWCF N 881,-

information: www.intercon-spacetec.de · shop: www.fernrohrmarkt.de · gelegenheiten: www.astromarkt.de -3-


Leica

Leica 8x42 Trinovid N 1.300,-

Leica 10x42 Trinovid N 1.350,-

Leica 8x20 Trinovid BCA N 420,-

Leica 10x25 Trinovid BCA N 450,-

Leica Ultravid BR 8x20 N 650,-

Leica Ultravid BR 10x25 N 680,-

Leica Ultravid HD 8x32 N 1.800,-

Leica Ultravid HD 10x32 N 1.850,-

Leica Ultravid HD 7x42 N 1.950,-

Leica Ultravid HD 8x42 N 2.000,-

Leica Ultravid HD 10x42 N 2.050,-

Leica Ultravid HD 8x50 N 2.100,-

Leica Ultravid HD 10x50 N 2.150,-

Leica Ultravid HD 12x50 N 2.299,-

Neu: Leica Geovid HD-B 8x42 N 2.650,-

Neu: Leica Geovid HD-B 10x42 N 2.700,-

Leica Geovid HD-M 8x56 N 2.360,-

Leica Geovid HD-M 15x56 N 2.570,-

Docter

Docter 80mm Aspektem 40x UWA oder 20-50x N 3.795,-

Perfekte Großferngläser mit Gerade-Einblick.

Docter Nobilem 15x60 A 900,-

Docter 8x56 ED/OH N 1.075,-

Helios Apollo

Preiswerte Porro-Ferngläser aus China

Helios Apollo 7x50 N 269,-

Helios Apollo 10,5x70 N 379,-

Helios Apollo 15x70 N 379,-

Helios Apollo 15x85 N 499,-

Helios Apollo 22x85 N 499,-

Helios Apollo 20x110 N 599,-

Helios Apollo 28x110 N 599,-

Canon Ferngläser mit Bildstabilisator

Fujinon FMT-SX

Flatfield-Okulare mit scharfer Abbildung bis zum Rand,

Einzelfokus, höchste Transmission, robuste Marinequalität.

FMT-SX

Fujinon 7x50 FMT-SX2 statt UVP 793,- nur N 699,-

Fujinon 7x50 FMTR-SX2 statt UVP 822,- nur N 739,-

Fujinon 7x50 FMTRC-SX2 N 915,-

Fujinon 10x50 FMT-SX2 statt UVP 967,- nur N 849,-

Fujinon 10x50 FMTR-SX2 statt UVP 975,- nur N 875,-

Fujinon 10x70 FMT-SX2 statt UVP 1098,- nur N 989,-

Fujinon 16x70 FMT-SX2 statt UVP 1209,- nur N 1.088,-

Fujinon 25x150 EM 45° ED statt UVP 19.748,- N 17.995,-

Fujinon 25x150 MT, gerade N 7.250,-

Fujinon 25x150 ED, gerade N 14.980,-

Fujinon 40x150 ED, gerade N 19.800,-

Fujinon Dachkant

Fujinon 10x25 HCF N 99,-

Fujinon 7x28 H N 259,-

Fujinon 10x32 KF N 375,-

Fujinon 8x42 KF N 775,-

Fujinon 10x42 KF N 798,-

Fujinon 10x60 HB N 825,-

Fujinon 12x60 HB N 959,-

Fujinon 15x60 HB N 999,-

Fujinon Techno-Stabi mit Bildstabilisator

MINOX

Minox BL 8x44 ComfortBridge: Restposten *N 399,-

Minox BL 10x52 ComfortBridge UVP 699,- *N 499,-

Ein leistungsstarkes und gleichzeitig bequemes Glas mit

excellenter Transmission. Kontrastreiche Optik mit guter

Randabbildung. Der chromatische Fehler ist auf sehr

niedrigem Niveau. Leicht, robust und druckwasserdicht.

Minox BL 8x33 HD CB Made in Germany N 399,-

Minox BL 8x44 HD CB Made in Germany N 499,-

Minox BL 10x44 HD CB Made in Germany N 539,-

Minox BL 8x52 HD CB Made in Germany N 589,-

Minox BL 10x52 HD CB Made in Germany N 629,-

Minox BL 8x42 Made in Germany N 375,-

Minox BL 10x42 Made in Germany N 385,-

Minox BL 8x56 NEU Made in Germany N 675,-

Minox BL 15x56 NEU Made in Germany N 748,-

Minox BV 8x25 N 149,-

Minox BV 10x25 N 159,-

Minox BV 8x42 N 215,-

Minox BV 10x42 N 235,-

Miniox BV 8x56 N 399,-

Minox Fernglas HG 8x33 BR N 850,-

Minox Fernglas HG 8x43 BR N 999,-

Minox Fernglas HG 10x43 BR N 1.043,-

Minox Fernglas HG 10x52 BR N 1.099,-

Minox Fernglas HG 8x56 BR N 976,-

Minox APO HG 8x43 BR asph. N 1.399,-

Minox APO HG 10x43 BR asph. N 1.529,-

Eschenbach

Eschenbach Adventure 8x25 B active N 135,-

Eschenbach Adventure 8x42 B active *A 200,-

Eschenbach Adventure 10x42 B active *A 225,-

Canon 10x30 IS N 425,-

Canon 12x36 IS II N 725,-

Canon 15x50 IS N 1.099,-

Canon 18x50 IS N 1.299,-

Canon 10x42 L IS-WP N 1.625,-

Fujinon Techno Stabi 12x32 Dual Mode N 1.075,-

Fujinon Techno-Stabi 14x40 N 1.275,-

Eschenbach Sektor compact+ 8x32 B N 235,-

Eschenbach Sektor compact+ 8x42 B N 249,-

Eschenbach Sektor compact+ 10x42 B N 259,-

Eschenbach Sektor compact+ 8x56 B N 299,-

Eschenbach Trophy Porro 10x50 B WW N 225,-

Eschenbach Trophy Porro 8x56 B *A 235,-

-4- © 2013 · Intercon Spacetec · Gablinger Weg 9 · D-86154 Augsburg · email: info@ intercon-spacetec.de · Tel. 0821-414 081


Steiner

Steiner Safari UltraSharp 8x22 N 98,-

Steiner Safari UltraSharp 10x30 N 215,-

Steiner Wildlife Pro 10,5x28 *Aktion* N 225,-

Steiner Wildlife XP 8x24 N 242,-

Steiner Wildlife XP 10x26 N 260,-

Steiner Wildlife XP 10,5x28 N 287,-

Vixen Binocular Telescope

Kowa Highlander

Steiner SkyHawk Pro 8x32 N 314,-

Steiner SkyHawk Pro 10x32 N 341,-

Steiner SkyHawk Pro 8x42 N 386,-

Steiner SkyHawk Pro 10x42 N 422,-

Steiner Discovery 8x44 N 1.484,-

Steiner Discovery 10x44 N 1.529,-

Steiner Commander XP 7x30 Kompaß N 566,-

Steiner Commander XP 7x50 Kompaß N 1.142,-

Steiner Commander Global 7x50 Kompass N 1.799,-

Steiner Commander Race Edition 7x50 Kom. N 899,-

Steiner Nighthunter Xtreme 8x56 N 899,-

Steiner Nighthunter Xtreme 8x30 G 350,-

Steiner Nighthunter XP 10x44 N 1.322,-

Steiner Nighthunter XP 8x44 G 850,-

Steiner Ranger Pro 10x42 A 475,-

Steiner Ranger Pro 8x32 A 375,-

Steiner Ranger Xtreme 8x32 NEU N 467,-

Steiner Ranger Xtreme 8x42 NEU N 557,-

Steiner Ranger Xtreme 10x42 NEU N 584,-

Steiner Ranger Xtreme 8x56 NEU N 674,-

Steiner Cobra 8x42 N 341,-

Steiner Cobra 10x42 N 359,-

Helios Q5ED 20x100-45°

Dreilinsige ED-Optik mit

scharfer Abbildung und

kleinem Farbfehler.

Wechselokulare mit

Steckdurchmesser 1,25",

geeignet für bestimmte

Astro-Okulare mit

extrafokaler Fokuslage. Komplett incl Koffer u.

Wechselokulare 20x und 40x N 999,-

Helios Q5ED 20x100-45° mit ICS-Montierung N 1.499,-

Brennweite 535 mm. Serienmäßige Okulare: 20x & 40x.

Austrittspupille ca. 5 & 2,5mm. Augenabstand 23 & 13mm

scheinbares Gesichtsfeld ca. 48° & 60°. Tatsächliches Feld

ca. 2,2° & 1,4°. Gewicht 7,2 kg. Maße 52x25x15 cm.

Helios Quantum 16x70-90° (incl. 20x u. 25x) N 629,-

Helios Quantum 20x88-90° (incl. 26x u. 32x) A 750,-

mit 45° Schrägeinblick und Anschluß für 1,25" Okulare

Vixen BT-ED70S-A incl. Okular Erfle 20 mm N 2.499,-

Vixen BT-81S-A ohne Okular N 1.159,-

Vixen BT-80-A ohne Okular N 1.119,-

Vixen BT-125-A ohne Okular N 3.449,-

Vixen HF2 Gabelmontierung

incl. Montageplatte für Ferngläser N 498,-

Passendes Stativ ab 100,-

Pentax

Pentax PCF WP II 8x40 N 199,-

Pentax PCF WP II 10x50 N 249,-

Pentax PCF WP II 12x50 N 269,-

Pentax PCF WP II 20x60 N 299,-

Pentax DCF BR 9 x 42

mit Durchgriff N 375,-

Pentax DCF BC 9 x 32

mit Durchgriff N 285,-

Pentax DCF SP 8x32 N 559,-

Pentax DCF SP 8x43 A 499,-

Pentax DCF SP 10x43 N 679,-

Pentax DCF SP 10x50 N 725,-

Pentax DCF ED 8x32 A 699,-

Pentax DCF ED 8x43 N 849,-

Pentax Papilio

Pentax Papilio 6,5x21 N 135,-

Pentax Papilio 8,5x21 N 179,-

Das Papilio ist ideal, um Blumen,

Insekten und Schmetterlinge aus

der Nähe zu betrachten.

Engstehende, im Nahbereich schielende Objektive

ermöglichen einen sinnvoll und komfortabel nutzbaren

Nahbereich von 50 cm.

Neu: Schlanke Okulare mit bestem Einblickkomfort

Excellentes Großfernglas mit Schrägeinblick und Wechselokularen.

Bereits die Normaloptik überzeugt mit hervorragender

Abbildungsleistung und geringem Farbfehler. Der

Highlander Fluorit erfüllt allerhöchste Ansprüche. Die

Wahrnehmung übertrifft den 100 mm Miyauchi Fluorit.

KOWA Highlander Fluorit 32x82-45° N 5.579,-

Highlander Fluorit 32x82-45° & ICS-Montierung N 6.079,-

KOWA Highlander "Normal" 32x82-45° N 4.139,-

KOWA Highlander "Normal" 32x82-45° G 3.500,-

Alle incl. Weitwinkelokular 32x.

Weitwinkelokular 21x, Paar N 1.398,-

Weitwinkelokular 21x mit ICS UHC-Filter, Paar N 1.600,-

Weitwinkelokular 50x, Paar N 1.099,-

KOWA Genesis XD

Höchste Qualität wie bei den

Spitzenmarken. *Aktion*

KOWA Genesis XD 8x33 N 895,-

KOWA Genesis XD 10x33 N 950,-

KOWA Genesis XD 8,5x44 A 850,-

KOWA Genesis XD 10,5x44 N 1.159,-

KOWA BD 8x25 DCF N 215,-

KOWA BD 10x25 DCF N 259,-

KOWA BD 8x32DCF N 495,-

KOWA BD 10x32 DCF N 519,-

KOWA BD 8x42 DCF-XD N 529,-

KOWA BD 10x42 DCF-XD N 549,-

KOWA 6x30 YF

statt UVP 129,- N 115,-

KOWA 8x30 YF

statt UVP 149,- N 129,-

KOWA iPhone-Adapter für BD32/42, SV, YF N 59,-

Anschlußring für Genesis 33 oder XD 44 N 29,-

information: www.intercon-spacetec.de · shop: www.fernrohrmarkt.de · gelegenheiten: www.astromarkt.de -5-


SPEKTIVE

Swarovski ATX/STX

modulare Spektive mit Swarovision

Swarovski ATS / STS

Klassische Spitzen-Spektive zum Schnäppchenpreis

Leica

ATX Komplett-Set mit Schrägeinblick

Swarovski ATX 65 mm Set mit Zoom 25-60x N 2.466,-

Swarovski ATX 85 mm Set mit Zoom 25-60x N 2.997,-

Swarovski ATX 95 mm Set mit Zoom 30-70x N 3.294,-

Swarovski ATS 80 HD mit Zoom 25-50x W N 2.319,-

Swarovski ATS 80 HD mit Zoom 20-60x W N 2.219,-

Swarovski ATS oder STS 80 HD ohne Okular N 1.791,-

Swarovski ATS oder STS 65 HD, " N 1.251,-

Swarovski Zoom-Okular 25-50x W N 531,-

Swarovski Zoom-Okular 20-60x N 432,-

Carl Zeiss

Set-Aktion solange der Vorrat reicht

Leica APO-Televid 82, Fluorit-APO, incl. Vario-

Weitwinkelokular 25-50x. N 3.200,-

Meopta

MEOPTA MeoStar S1 75 APO schräg oder gerade. Das

Spektiv überzeugt durch grundsolide Qualität und sehr gute

Abbildungsleistung. Ohne Okular. *Aktion* N 899,-

Zoom-Okular für S1 20-60x N 249,-

Okular 30 x WW für S1 N 99,-

ATX / STX Module

65 mm Objektivmodul N 711,-

85 mm Objektivmodul N 1.242,-

95 mm Objektivmodul N 1.539,-

ATX Okularmodul, 45° Schrägeinblick, Zoom N 1.755,-

STX Okularmodul, Gerade, Zoom N 1.755,-

Zeiss DiaScope 85 FL schräg, mit Zoom 20-60x N 2.475,-

Zeiss DiaScope 85 FL schräg, mit Zoom 20-75x N 2.599,-

Zeiss DiaScope 85 FL gerade, mit Zoom 20-60x N 2.295,-

Zeiss DiaScope 65 FL schräg, mit Zoom 15-45x N 1.755,-

Zeiss DiaScope 65 FL gerade, mit Zoom 15-45x N 1.655,-

Aufpreis 20-75x 85FL bzw. 15-56x 65FL + 125,-

Pentax

MEOPTA MeoStar S2 82 APO schräg oder gerade. Farbreine

Fluorit-Optik, wasserdichtes Magnesiumgehäuse, incl. 66°

Weitwinkel-Zoomokular 30-60x *Aktion* N 1.990,-

iPhone-4/4S-Adapter für Digiskopie mit dem S2 N 59,-

KOWA

ED-Spekive mit 1,25" Steckanschluß

zur Verwendung passender Astro-Okulare.

Pentax PF-65 EDA II - 45° incl. Zoom 20-60x N 1.199,-

Pentax PF-65 EDA II - 45° Schrägeinblick N 849,-

Pentax PF-65 ED II, Geradeeinblick N 649,-

Pentax PF-80 EDA, 45° incl. Zoom 21-63x A 1.200,-

Pentax PF-80 EDA, 45° Schrägeinblick, A 850,-

Pentax PF-80ED, Geradeeinblick, incl. Tasche N 999,-

Pentax PF-100ED, Geradeeinblick, N 2.199,-

Pentax PF-100ED, Gerade, incl. Zoom26-79x N 2.649,-

Kowa Spektiv TSN-883, Fluorit, Schrägeinblick N 1.999,-

KOWA TE-11WZ Weitwinklel-Zoom 25-60x N 699,-

Kowa TE-10Z Zoom-Okular 20-60x N 450,-

Set TSN-883 mit TE-11WZ Zoom 25-60x *N 2.499,-

KOWA iPhone-Adapter für TE-10Z und TE-17W N 59,-

KOWA Bereitschaftstasche N 74,-

-6- © 2013 · Intercon Spacetec · Gablinger Weg 9 · D-86154 Augsburg · email: info@ intercon-spacetec.de · Tel. 0821-414 081


Teleobjektiv Kowa TP 556

Zwei Geräte in einem:

lichtstarkes Teleobjektiv

und Spektiv/Teleskop zur

visuellen Beobachtung.

Herzstück des Systems ist

die "Master Lens" mit 90

mm Öffnung, 500 mm Brennweite und Fluoritobjektiv.

Zum Anschluß einer DSLR stehen Anschlußmodule mit drei

Brennweiten zur Verfügung, jeweils für Canon EOS, Nikon F,

Pentax K, Sony Alpha oder Micro-Four-Thirds.

Master-Lens 500 mm f/5,6 incl. Sonnenblende N 2.499,-

Anschlußmodul 1X = 500 mm f/5,6 N 299,-

Anschlußmodul 0,7X = 350 mm f/4 N 449,-

Anschlußmodul 1,7X = 850 mm f/9,6 N 599,-

Zur Verwendung als Spektiv gibt es ein Porroprisma zum

Anschluß von Kowa-Spektivokularen:

Prismenadapter *, OHNE Okular N 649,-

* (Für Okulare aus der KOWA-Serie TSN-880/770, andere

Kowa-Spektivokulare mit zusätzlichem Adapter)

In Vorbereitung ist ein spezieller Zenitspiegel zum Anschluß

normaler 2" Okulare, geschätzt ca. 250,- €

lens2scope

Der lens2scope "Spektivansatz"

macht aus einem Fotoobjektiv ein

Spektiv. Anstelle der Kamera

Lens2scope aufs Objektiv, fertig.

Nur für Objektive mit manuellem

Fokus geeignet, optimal ab

Blende f/4. Lieferbar für Canon

EOS, Nikon F, Sony A und Pentax

K, jeweils mit Geradeeinblick oder 45° Winkeleinblick.

Lens2Scope 10 mm mit 42° Gesichtsfeld N 169,-

Augenabstand 20 mm, für Brillenträger geeignet.

Vergrößerung = Objektivbrennweite / 10.

Lens2Scope 7 mm WIDE mit 60° Gesichtsfeld N 219,-

Augenabstand 17 mm, für

Brillenträger geeignet.

Okularbrennweite 7 mm,

d.h. Vergrößerung =

Objektivbrennweite / 7.

TE LESKOPE

GALAXY DOBSON

Das Weltall erleben: Das Galaxy D8 Dobson-Teleskop

erschließt Ihnen ein völlig neues Universum. Die große,

beugungsbegrenzte Qualitätsoptik sorgt für ein hochaufgelöstes,

helles und kontrastreiches Bild.

Mit dem D8 sehen Sie Wirbel in den Jupiterbändern, die

Cassini-Teilung der Saturnringe über den vollen Umfang,

die Polkappe des Mars, fünf Saturnmonde, Pluto, oder wie

ein Mond einen rabenschwarzen Schatten auf Jupiter wirft.

Viele Galaxien sind keine diffusen Flecken mehr,

sondern offenbaren Spiralstruktur und Dunkelbänder. Im

Orionnebel sind unglaublich viele Strukturen sichtbar. Sehen

Sie mit eigenen Augen, wie sich tausende von Sternen zu

einem Kugelsternhaufen zusammenballen.

Gerade bei der Deep Sky Beobachtung bekommt man

ab acht Zoll richtig was zu sehen. Selbst unter

Vorstadtbedingungen sieht man mit dem D8 wesentlich

mehr als mit kleinen Refraktoren unter dunklem Landhimmel.

Bei Beobachtung in dicht bewohntem Gebiet

braucht man unbedingt einen Platz, an dem man völlig von

direkter Beleuchtung und Streulicht abgeschirmt ist.

Noch besser ist natürlich ein dunkler Himmel ohne

Lichtverschmutzung. Genau da offenbart das Galaxy

Dobson eine weitere Stärke: Es ist am Beobachtungsort in 3

Minuten aufgebaut: Holzbox hinstellen (der Untergrund

muß nicht eben und nicht waagerecht sein), Tubus

drauflegen, auf beiden Seiten die Federn vom Friktionssystem

einhängen, Staubschutzkappen abnehmen, Sucher

draufbauen, Okular reinstecken, loslegen. Man verschwendet

keine Zeit mit sinnloser Technik. So lohnt sich

auch eine kurze Beobachtung.

Die Dobson-Montierung ist genial einfach. Das Teleskop

ruht oben auf einer Holzbox mit Drehplatte am Boden.

Dadurch wird diese Montierung preiswert und dennoch sehr

stabil. Auch bei hoher Vergrößerung kann man sanft und

ruckfrei nachführen und ohne Gezitter scharfstellen. Das

Dobson bietet maximalen Beobachtungsspaß ohne lästigen

Ballast.

Galaxy Dobson Teleskope bieten eine ausgezeichnete

optische und mechanische Qualität, die man für diesen Preis

kaum erwarten würde. Der Tubus ist aus ca. 1 mm starkem

Metall, ebenfalls aus Metall ist die voll justierbare

Hauptspiegelfassung. Alle Galaxy Dobson haben serienmäßig

einen präzisen, spielfreien 2“ Crayford-Okularauszug,

der hohe Anforderungen an Feingängigkeit und

Justiergenauigkeit erfüllt, und das Okular mit Spannring

fixiert. Die MC-Modelle haben zusätzlich einen Microfokus

mit 1:10 Übersetzung für feines, präzises Fokussieren.

Die beugungsbegrenzte Galaxy Qualitätsoptik hat eine

hochreflektive Alu-Beschichtung mit Quarzschutzschicht. Bei

den Hauptspiegeln verwenden wir kein billiges Fenster-

(Float-Plate)-Glas sondern BK7, ein sachgerechtes optisches

Glas, das z.B. auch Schott als Spiegelträger einstuft. Im

Vergleich zu Quartz braucht BK7 in etwa die gleiche Zeit

zum Abkühlen, während der Temperaturanpassung ist die

Abbildungsleistung stärker gestört. Bei starken Temperaturdifferenzen

braucht der Spiegel schon eine halbe Stunde bis

das Bild erträglich wird. Im abgekühlten Zustand liefern die

BK7-Spiegel ein sehr gutes, kontrastreiches Bild.

Die Fangspiegel haben rund 25% Durchmesseranteil

(bzw. 6% Fläche). Der durch diese Obstruktion verursachte

Kontrastverlust am Planeten ist nicht dramatisch. Die

Verwendung kleinerer Fangspiegel bleibt optimierter Einzelanfertigung

vorbehalten. Bei Serienprodukten führen

kleinere Fangspiegel zu Öffnungsverlusten. Ein Achtzöller

mit zu kleinem Fangspiegel bringt effektiv nur 7 Zoll

Öffnung zum Okular. Bei den Galaxy Dobsons benutzt man

das Fernrohr mit voller Öffnung.

Das D10 hat eine um 50 mm größere Öffnung als das

D8, was 56% mehr Licht bzw. 1/2 Magnitude mehr bringt.

Das hört sich wenig an, macht in der Praxis aber bei vielen

Objekten den entscheidenden Unterschied. Viele Details,

die mit 8" nur unter guten Bedingungen zu sehen sind,

werden mit 10" auch in Stadtnähe erreichbar. Klassisches

Beispiel ist das Auflösen eines Kugelsternhaufens in

tausende von Einzelsternen. Das kann der D8 unter gutem

Himmel, der D10 auch bei mäßigen Bedingungen.

Das D12 bietet mit 300 mm Öffnung enorm viel Licht

zur Deep-Sky Beobachtung, praktisch jedes NGC ist

erreichbar. Bei 150x liegt das Feuerrad von M101 fast

formatfüllend vor einem. Im Cirrusnebel (mit UHC oder

besser OIII Filter!) werden unzählige feine Filamente

sichtbar, auch außerhalb der beiden bekannten Nebelbögen.

Im Orionnebel sieht man schon deutlich den

Farbunterschied zwischen Zentrum und Schwingen. Die

Version mit Premium-Spiegel zeigt atemberaubende Details

bei Planeten und kleinen Deep Sky Objekten - ruhige Luft

vorausgesetzt. Mit 145 cm Tubuslänge ist das D12 schon

ziemlich unhandlich.

Die Holzbox mit funktionsfähigem Teflon-Lager kommt

in montagefertigen Einzelteilen. Man braucht nur einen

großen Kreuzschraubenzieher, alles weitere notwendige

Werkzeug wird mitgeliefert. Der Zusammenbau ist in der

Betriebsanweisung genau beschrieben.

information: www.intercon-spacetec.de · shop: www.fernrohrmarkt.de · gelegenheiten: www.astromarkt.de -7-


Mit einem guten 8x50 Sucher kann man schon einige

Deep-Sky Objekte direkt erkennen. Wer schwierige Objekte

aufsuchen will, wird Sucher bevorzugen. Nachteile sind

kopfstehendes Bild und begrenztes Gesichtsfeld, was die

Orientierung erschwert. Schwache Sterne erscheinen im

Sucher deutlich heller und werden mit den hellen Sternen

verwechselt, die man eigentlich anpeilen will. Beim Blick

durch einen Lichtpunktsucher sieht man den unveränderten

Nachthimmel, ohne Begrenzung oder Verdrehung. Der rot

leuchtende Zielpunkt liegt scheinbar am Himmel zwischen

den Sternen und zeigt wohin das Teleskop gerade zielt. Der

Telrad-Finder hat Zielkreise mit 4, 2 und 0,5 Grad, die man

besser zwischen den Sternen plazieren kann.

Preise

Galaxy D8 - 200/1200 f/6

Galaxy D8-Basic (K-CRB) N 349,-

Galaxy D8-K-CRF Edition ISON N 398,-

mit 30 mm 2" Erfle-Okular und 9 mm Plössl

Galaxy D8-K-MCF N 498,-

Galaxy D8-Q-MCF N 585,-

Galaxy D8-Q-MCF, Quartz Premium N 725,-

Galaxy D10 - 250/1250 f/5

Galaxy D10-K-CRF N 575,-

Galaxy D10-K-MCF N 675,-

Galaxy D10-Q-MCF N 825,-

Galaxy D10-Q-MCF, Quartz Premium N 975,-

Galaxy D12 - 300/1500 f/5

Galaxy D12-K-MCF N 959,-

Lieferumfang:

BK7 Hauptspiegel mit EAL-Coating, min. 94% Reflektion.

Optischer Tubus, betriebsbereit, mit justierter Optik.

Hervorragende, beugungsbegrenzte Galaxy Qualitätsoptik

mit hochreflektiver Beschichtung. Tubus aus Metall. Dünne

Fangspiegelstreben. Holzbox zur Selbstmontage, mit

Teflonlager u. Friktionssystem. Okularhalter, Staubdeckel,

elektrischer Spiegellüfter. Ausführliche Betriebsanleitung in

Deutsch ("da bleibt keine Frage offen"). Alle Modelle mit

Sucher, Justierokular, Adapter 2" auf 1,25" und 2"

Crayford Okularauszug.

Premium mit Interferogramm, Strehl min. 93%.

Basic:_Crayford Okularauszug, Plössl 25mm, 6x30 Sucher

CRF:__Crayford Okularauszug, Okulare 1,25" Plössl 32 und

9 mm, Lichtpunkt-Finder mit Halter.

MCF:__Crayford Okularauszug MC mit 1:10 Micro-Fokus,

8x50 RA-Sucher (Auf Wunsch ohne Aufpreis Red Dot

Finder). Okulare 2" Erfle 30 mm, 1,25" Erfle 15 mm u.

1,25" Plössl 9 mm

Galaxy Dobson Teleskope bieten eine praxisgerechte

Qualität, die Sie überzeugen wird. Sie haben 14 Tage

Rückgaberecht bei Nichtgefallen und 10 Jahre Garantie.

Zubehör

Telrad-Finder N 50,-

Graufilter 1,25" Neutrale Dichte 0,9 (Mond) N 15,-

Graufilter 2" Neutrale Dichte 0,9 (Mond) N 45,-

Gleitlagerset - perfekte Gängigkeit in Azimut mit reinem

Teflon und einer Laufbelagscheibe aus echtem Ebony-Star.

Aufpreis gilt nur bei Lieferung zusammen mit Teleskop

Gleitlagerset D8, Aufpreis N 30,-

Gleitlagerset D10, Aufpreis N 45,-

Gleitlagerset D12, Aufpreis N 55,-

Galaxy Weihnachtspaket Aufpreis 50,-

Beim Kauf eines Galaxy Dobson erhalten Sie zum Aufpreis

von 50,- € folgende Ausstattung im Wert von 61,84 €:

(1) Rotlicht-LED-Lampe (2) Drehbare Himmelskarte

(3) Kosmos Himmelsjahr 2014

(4) Kosmos-Atlas Sterne und Planeten (224 Seiten, Format

21x28 cm, mit guten Sternkarten des gesamten Himmels

und Rükl Mondatlas mit plastischen Reliefkarten).

ICS Dobson

Perfekte, robuste Qualität aus der

Manufaktur von Martin Birkmaier.

Handgefertigt in Deutschland.

Beste Optik, Starlight Feathertouch

Auszug, F=Filterrad

8'' f/6 ICS ATD PS N 3.750,-

10'' f/4 ICS ATD PFS N 5.350,-

10'' f/4 ICS ATD PFS A 5.000,-

10'' f/5 ICS ATD PFS N 4.975,-

12,5'' f/4 ICS ATD PFS N 7.250,-

12,5'' f/5 ICS ATD PFS N 6.575,-

14,5'' f/4,7 GND PFS N 9.425,-

14,5'' f/4,7 GND PFS G1 8.000,-

14,5'' f/5,2 GN Baujahr 1994, NGF2 G 2.950,-

20'' f/4 GND PFS N 15.675,-

20'' f/5 GND PFS N 14.000,-

24'' f/4 GND PFS N 21.950,-

Meade Light Bridge Dobson

Meade 8" f/6 LightBridge Dobson Deluxe A 450,-

Meade 8" f/6 LightBridge Dobson Deluxe N 599,-

Meade 10" f/5 LightBridge Dobson Deluxe N 799,-

Meade 12" f/5 LightBridge Dobson Deluxe N 999,-

Meade 16"f/4,5 LightBridge Dobson Deluxe N 1.998,-

1:10 Micro-Fokus, HR-Vergütung, incl. 26 mmPlössl

SKY WATCHER Dobson

Heritage-76 Mini-Dobson mit Tischmontierung N 65,-

Heritage-130P FlexTube Dobson N 175,-

Skyliner 250PX FlexTube N 647,-

Skyliner 300P FlexTube statt 1079,- N 1.034,-

Skyliner 350P FlexTube statt 1749,- N 1.575,-

Skyliner 400P FlexTube statt 2249,- N 2.068,-

Skywatcher FlexTube SynScan GoTo-Teleskope

Gut funktionierende Azimutale GoTo-Teleskope mit

motorischer Nachführung. Durch die Rutsckupplungen der

Motoren sind der Betrieb ohne 12V-Versorgung und die

händische Nachführung stark eingeschränkt.

Skyliner 200P FlexTube SynScan GoTo N 899,-

Skyliner 250P FlexTube SynScan GoTo N 1.169,-

Skyliner 300P FlexTube SynScan GoTo N 1.664,-

Skyliner 350P FlexTube SynScan GoTo N 2.159,-

Skyliner 400P FlexTube SynScan GoTo N 2.699,-

GALAXY Gitterrohr Dobson

Hochwertige Gitterrohr-Dobson in bewährter und funktionsfähiger

Bauweise: Große Halbkreis-Höhenräder, Rockerbox,

UT und OT aus Sperrholz, 8 in Dreiecken angeordnete

Gitterrohrstangen, 2" Crayford Okularauszug, Filterschieber,

Streulichthülle und Telrad-Finder.

G300K, 300/1500, f/5 Bausatz ohne Optik N 1.399.-

Der Bausatz umfaßt alle notwendigen Teile in industrieller

Fertigung, mit unbearbeiteten Kanten und Oberflächen.

G300P, 300/1500, f/5 Fertiges Teleskop in edlem Finish,

incl. Optik, Pyrex-Hauptspiegel Strehl 0,934 A 3.500.-

G450P, 450/2000, f/4,5 Fertiges Teleskop in edlem Finish,

hervorragender Hauptspiegel aus Pyrex, Strehl 0,942 sehr

glatt, mit Dielectric-Beschichtung. N 6.750,-

-8- © 2013 · Intercon Spacetec · Gablinger Weg 9 · D-86154 Augsburg · email: info@ intercon-spacetec.de · Tel. 0821-414 081


Takahashi

Mewlon 250

Takahashi FC Fluorit Doublet Apochromaten

Maximaler Kontrast und excellente Farbreinheit

für visuelle Beobachtung,

Perfekt für digitale Astrofotografie im APS-C Format.

Takahashi FC-100 DC - OTA mit 2" Anschluß N 2.188,-

Öffnung 100 mm, Brennweite 740 mm, f/7,4

mit schlankem Tubus (Durchmesser 95 mm), fester

Taukappe und dem 2" Okularauszug des FS-60

Reducer x0,73 FC-Digital f = 540 mm, f/5,4 N 657,-

Takahashi FC-76 DC - OTA mit 1,25" Anschluß N 1.490,-

Öffnung 76 mm, Brennweite 570 mm, f/7,5

mit schlankem Tubus (Durchmesser 80 mm), fester

Taukappe und dem Okularauszug des FS-60.

Reducer x0,73 FC-Digital f = 417 mm, f/5,5 N 657,-

Takahashi FC-76 DS - OTA mit 2" Anschluß N 1.890,-

mit kompaktem Tubus (Durchmesser 95 mm), einschiebbarer

Taukappe und dem Okularauszug des Sky-90

Rohrschelle 80mm / 95mm 149,- 169,-

Takahashi TSA 120

Perfekte Abbildung und enorme

astronomische Wahrnehmung in

kompaktem Format. Triplet-

Super-Apochromat mit perfektem

Kontrast und unglaublicher

Farbreinheit. Öffnung 120mm,

Brennweite 900mm, f/7,5.

Einschiebbare Taukappe, Transportlänge

72 cm; Gewicht nur

5,7kg (ohne Schelle), Backfokus

ab 72mm Gewinde 227mm.

Okularauszug 2,7", 2" Okularanschluß,

2" Verlängerung,

Adapter 1,25", Rohrschelle, 7x50

Sucher mit Halter.

TSA 120 Komplett 4.486,-

Takahashi OTA ohne Sucher ohne Schelle

Takahashi FS-60CB - OTA mit 1,25" Anschluß N 694,-

Takahashi FS-60Q f/10 - OTA, 1,25" Anschluß N 1.020,-

Takahashi TSA-102N - OTA mit 2" Anschluß N 2.381,-

N: festmontierte Taukappe, S: verschiebbare Taukappe

Takahashi TSA-102S - OTA, mit 2" Anschluß N 2.599,-

Takahashi TSA-102S - OTA 3" Feather Touch N 2.895,-

Takahashi TSA-120 - OTA, mit 2" Anschluß N 3.999,-

Takahashi TSA-120 - OTA 3" Feather Touch N 4.250,-

Takahashi FSQ-85EDX - OTA mit 2" Anschluß N 3.185,-

Takahashi FSQ-106ED - OTA mit 2" Anschluß N 4.483,-

Ta kahashi TOA-130NS - OTA mit 2" Anschluß N 5.556,-

Takahashi TOA-130NFB - OTA 4"Okularauszug N 6.854,-

Takahashi TOA-150B - OTA mit 2" Anschluß N 10.498,-

Kurzer 2'' ICS-Anschluß für 72mm mit Spannring N 85,-

Takahashi Epsilon 130 D

Hyperbolischer Flat-Field

Astrograph mit Korrektor,

perfekte Abbildung bis 44 mm

Bilddurchmesser. Perfekt für

Komet ISON.

D = 130 mm, f = 430mm, f/ 3,3

Epsilon 130D OTA N 2.712,-

Takahashi Epsilon 180 OTA

180/500 f/2,8 N 4.495,-

Takahashi Epsilon 180 Komplettpaket N 5.233,-

***Aktion bis 18. Dezember 2013 ***

Takahashi Epsilon 180 Carbon-Tubus

Komplettpaket statt 6.750,- nur *N 5.250,-

Takahashi CCA 250B Tri-Focal Astrograph N 14.500,-

Baker-Ritchey Chretien mit 250 mm Öffnung und

integriertem Korrektor, mit Losmandy Montageschiene.

Primärfokus: f = 1250mm, f/5

Mit Reducer/Korrektor: f = 997 mm, f/3,59

Mit Extender: f = 2000 mm, f/8

Takahashi Mewlon 210 G 2.250,-

Takahashi Mewlon 210 N 2.969,-

optischer Tubus 210mm/2415mm, f/11,5

Okularanschluß 2", Adapter 1,25", Prismen-Schiene mit

Aufnahme, fest integrierter 7x50 Sucher

CRS: Okularanschluß 2", elektrischer Fokusser,

7x50 Sucher mit Halter, Fadenkreuzbeleuchtung

2 Rohrschellen mit kleiner Verbindungsplatte

Takahashi Mewlon 250CRS N 9.211,-

optischer Tubus 250mm/2500mm, f/10

Takahashi Mewlon 300 CRS N 17.305,-

optischer Tubus 300mm/2960mm, f/9,9

TELE VUE

Tele Vue 76 micro 10:1 - Komplettpaket N 1.998,-

mit 2" Everbrite Zenitspiegel, Adapter auf 1,25", Schelle,

Balance-Platte, 20 mm Plössl u. Tasche, grün oder weiß

Tele Vue 85 micro 10:1 - Komplettpaket N 2.499,-

mit 2" Everbrite Zenitspiegel, Adapter auf 1,25", Schelle,

20 mm Plössl u. Tasche, grün oder weiß

Tele Vue 85 mit Messing-Tubus, Komplettpaket N 2.685,-

Tele Vue NP101 micro 10:1 Komplettpaket N 4.098,-

Everbrite Zenitspiegel, Adapter auf 1,25", Schelle, u. Koffer

TeleVue 60 OTA A 699,-

TeleVue Imaging System

Teleskope mit 3" Okularauszug und 2,4" IS-Aschluß. Es

gibt reichhaltiges 2,4" Zubehör für bequeme und perfekte

Fotografie. Ohne Schelle, ohne Zenitspiegel, mit Koffer.

Tele Vue NP127is micro 10:1 N 7.690,-

Tele Vue NP101is micro 10:1 N 4.275,-

Tele Vue NP101is 6:1 mit Gebrauchsspuren V 3.000,-

TeleVue LMF-2405 Focus Indicator 1my für IS G1 599,-

TeleVue TFM-2000 Focus Mate 6:1 N 175,-

information: www.intercon-spacetec.de · shop: www.fernrohrmarkt.de · gelegenheiten: www.astromarkt.de -9-


CELESTRON

Celestron C11 OTA XLT mit D-Schiene G 1.650,-

Celestron C8 OTA XLT mit GP-Schiene N 1.045,-

Celestron NexStar 5 SE incl. Stativ mit Polhöhe N 895,-

Celestron NexStar 6 SE incl. Stativ mit Polhöhe N 1.095,-

Celestron NexStar 8 SE incl. Stativ mit Polhöhe N 1.595,-

Celestron "SkyProdigy"

Vollautomatisch selbstinitialisierende GoTo-Teleskope

SkyProdigy 70/700, f/10 Refraktor N 595,-

SkyProdigy 90/1350, f/14 Maksutov N 815,-

SkyProdigy 102/500, f/5 Refraktor N 830,-

SkyProdigy 130/650, f/5 Newton N 825,-

SkyProdigy 6" f/10 Schmidt-Cassegrain N 1.290,-

Celestron FirstScope 76

Mini-Dobson mit Tisch-Montierung,

D= 76 mm, f=300mm, f/4. Ein

funktionsfähiges Einsteigerteleskop.

FirstScope 76 Basic N 69,-

Ohne Sucher, 2 Billigokulare

FirstScope 76 Complete N 109,-

Mit Super-Plössl MC 9 mm, 25 mm

und Lichtpunktsucher.

Celestron CPC 800 SC (XLT) N 1.995,-

Celestron CPC 925 SC (XLT) N 2.495,-

Celestron CPC 1100 SC (XLT) N 3.495,-

C8 Edge-HD Optischer Tubus N 1.450,-

C9,25 Edge-HD Optischer Tubus N 2.895,-

C11 Edge-HD Optischer Tubus N 4.195,-

C14 Edge-HD Optischer Tubus N 6.995,-

C8 SC Optischer Tubus mit XLT N 1.045,-

C9,25 SC Optischer Tubus mit XLT N 1.545,-

C11 SC Optischer Tubus mit XLT N 2.095,-

C14 SC Fastar Optischer Tubus mit XLT N 6.195,-

Celestron CGEM 800 SC N 2.795,-

CGEM 800 HD N 3.295,-

CGEM 925 SC N 3.195,-

CGEM 925 HD N 3.895,-

CGEM-DX1100 SC N 4.395,-

CGEM-DX1100 HD N 5.295,-

CGE Pro 925 SC N 6.595,-

CGE Pro 925 HD N 7.995,-

Celestron CGE Pro 1100 SC N 7.995,-

Celestron CGE Pro 1100 HD N 8.795,-

Celestron CGE Pro 1400 SC Fastar N 10.995,-

Celestron CGE Pro 1400 HD N 11.995,-

Intes Micro

Intes Micro Alter MN 66 Mak-Newton A 1.399,-

TAL Newton

TAL 120M Newton-Teleskop 120/800M, superrobust, mit

Säule, Montierung und RA-Motor. **N 399,-

MEADE

Meade LX80 AZ/EQ 6" SC N 1.549,-

Meade LX80 AZ/EQ 8" SC N 1.949,-

Meade LX80 AZ/EQ 10"SC N 2.599,-

Meade 10" f/8 LX600ACF Starlock, Polhöhe N 5.550,-

Meade 10" f/8 LX850ACF N 9.999,-

Meade 12" f/8 LX850ACF N 11.999,-

Meade 14" f/8 LX850ACF N 12.699,-

Meade 20" f/8 mit MaxMount N 43.999,-

Meade ETX 90 PE, 90/1250 f/14 N 598,-

Meade ETX 125 PE, 125/1900 f/15 N 798,-

Meade DS2102 MAK, 102/1900 N 398,-

Meade 8" f/10 LX90 GPS ACF N 1.999,-

Meade 10" f/10 LX90 GPS ACF N 2.649,-

Meade 12" f/10 LX90 GPS ACF N 3.199,-

Meade LX200 ACF

8" f/10 LX200ACF G1 2.000,-

8" f/10 LX200ACF N 2.599,-

10" f/10 LX200ACF N 3.499,-

12" f/10 LX200ACF N 4.499,-

14" f/10 LX200ACF N 9.850,-

16" f/10 LX200ACF N 15.999,-

OBSESSION

Obsession 18 UC, 18" f/4,2 Dobson N 8.950,-

Ultrakompaktes, Gitterrohr-Dobson, hervorragender Hauptspiegel

aus Pyrex von Galaxy Optics, USA, Strehl min. 0,93,

sehr glatt auspoliert, mit Dielectric-Beschichtung.

HELIOS (SkyWatcher)

Helios Skyhawk 114-EQ1 N 99,-

Katadioptrischer Newton 114/1000, Montierung EQ1,

höhenverstellbares Alu-Stativ mit Ablagetisch, 2x Barlow,

Sucher 5x24, Okulare Huygens 8 und 20mm

GSO Ritchey-Chretien

Carbon-Tubus, Hauptspiegel aus Quarz, Linear Power

Okularauszug,Montageschiene

GSO Carbon Imaging RC 200/1600 f/8 N 1.199,-

GSO Carbon Imaging RC 250/2000 f/8 N 2.599,-

GSO Carbon Imaging RC 300/2400 f/8 N 3.499,-

Neu: Ritchey-Chretien mit steifem Gitterrohr-Tubus

GSO Gitterrohr Imaging RC 300/2400 f/8 N 3.585,-

GSO Gitterrohr Imaging RC 400/3200 f/8 N Anfrage

VIXEN

Vixen Porta-II A80 Mf, incl. Schelle, V-Schiene, Stativ,

Sucher, Zenitspiegel und 2 Okulare N 449,-

Vixen Porta-II ED 80 Sf, incl. Schelle, V-Schiene, Stativ,

9x50 Sucher, Klappspiegel und 2 Okulare N 875,-

Vixen ED80Sf 80/600 mit Schellen u. Schiene V 450,-

Vixen Porta-II R130 Sf incl. Schelle, V-Schiene, Stativ,

Sucher und 2 Okulare N 449,-

Vixen Porta-II VMC 110L mit Red-Dot-Sucher, V-Schiene,

integriertem Klappspiegel, Stativ & 2 Okulare N 599,-

Vixen Mini-Porta VMC 95L mit Red-Dot-Sucher, V-Schiene,

integriertem Klappspiegel, Stativ & 2 Okulare N 399,-

Vixen VMC 260 L OTA N 3.399,-

CFF (Coma Free Flatfield) Apochromaten

Ölgefügte Dreilinser mit einem asphärischen Element,

Multivergütung mit 99,5% Transmission, Strehl min. 96%

(typischerweise 98%). Incl. Rohrschellen und 3,5"

Okularauszug Starlight Feather Touch 3545.

CFF160, 160/1050mm f/6,5, OTA 12,5 kg N 9.188,-

CFF180, 180/1260 mm, f/7, OTA 16 kg N 13.990,-

Historisches Messingteleskop 60/700 N 550,-

Komplett aus massivem Messing

gefertigtes Teleskop mit azimutaler

Montierung in historischer Bauweise.

Alle Teile incl. Prisma, Okular und

Sucher erscheinen im glänzenden

Messingfinish, das mahagonifarbene

Stativ rundet das edle Erscheinungsbild

ab. Auch wenn natürlich das

Aussehen dieses Teleskopes im

Vordergrund steht, es ist ein

grundsolider Fraunhofer-Refraktor

D=60 mm f=700mm mit scharfer

Abbildung. Der 1,25" Okularauszug erlaubt den Anschluß

beliebiger Okulare. Mit dem serienmäßigen 45° Amici-

Prisma und dem 25 mm Plössl bietet das Teleskop ein

aufrechtes, seitenrichtiges Bild mit 28-facher Vergrößerung.

SkyWatcher Heritage130P

FlexTube Mini-Dobson D=130mm,

f=650 mm, f/5. Zusammenschiebbarer

optischer Tubus.

Parabolischer Hauptspiegel. 1,25"

Okularauszug. Okulare 10 u. 25 mm.

Lichtpunkt-Sucher. Einarm Dobson

Montierung N 175,-

-10- © 2013 · Intercon Spacetec · Gablinger Weg 9 · D-86154 Augsburg · email: info@ intercon-spacetec.de · Tel. 0821-414 081


SKY WATCHER

Skywatcher Fraunhofer 90/900 mit EQ2 o. AZ3 N 179,-

Skywatcher Fraunhofer Refraktor 102/1000 N 377,-

mit Montierung EQ3-2, Schelle, GP-Schiene, Alu-Stativ mit

Ablagetisch, Sucher 6x30, Okularauszug 2", Zenitspiegel

2", Okulare 1,25" 10mm und 25mm

Skywatcher Startravel 80 (80/400 f/5) + AZ3 N 185,-

Skywatcher Startravel 102 (102/500 f/5) + AZ3 N 235,-

Skywatcher Startravel 102 (102/500 f/5) + EQ1 N 225,-

Skywatcher Startravel 102 Edition ISON

mit 2" Zenitspiegel, 2" Okular 30mm Erfle (Feld 3,9°)

- incl. Montierung EQ-1 und Alu-Stativ N 325,-

- incl. Montierung AZ-4 und Alu-Stativ N 395,-

- incl. Montierung SkyView 4 u. RA-Motor N 395,-

Teleskop SkyWatcher Startravel 120-EQ3-2 N 449,-

Fraunhofer Refraktor mit

guter Schärfe, der naturbedingt

bei dieser Öffnung

und Kurzbrennweitigkeit

einen deutlichen Farbsaum

zeigt. Optischer Tubus

D=120 mm f=600 mm f/5

2" Okularauszug mit

Adapter auf T2 und 1,25",

1,25" Zenitspiegel, 1,25" Okulare 10 mm und 25 mm,

1,25" Barlow-Linse 2x mit Anschluß T2 und 1,25",

Equinox 66 ED-pro-APO OTA 66/400 f/6 N 425,-

Evostar 80 ED DS-pro-APO OTA 80/600 N 559,-

Equinox 80 ED-pro-APO OTA 80/500 f/6,25 N 675,-

Apochromatischer ED-

Refraktor. D=80 mm f=500

mm f/6,25. Multivergütete

Optik. Einschiebbare

Taukappe. 2" Crayford

Okularauszug mit 1:11

Mikrofokus, rotierbar.

Adapter 2" auf 1,25".

Anschlußplatte mit 1/4"

Fotogewinde, Transportkoffer

Evostar 100 ED DS-pro-APO

OTA 100/900 N 699,-

Evostar 120 ED DS-pro-APO

OTA 120/900 N 1.289,-

Equinox 100 ED-pro-APO

OTA 100/900 f/9 N 953,-

Teleskop Equinox 100 ED auf

HEQ-5 PRO SynScan GoTo

mit Stahlstativ *N 1.850,-

Equinox 120 ED APO OTA

120/900 f/7,5 N 1.523,-

Teleskop Equinox-120 auf

NEQ6GT (Bild) N 2.695,-

Esprit 80 ED f/5 Triplet APO N 1.199,-

Esprit 100 ED f/5,5 Triplet APO N 1.995,-

Esprit 120 ED f/7 Triplet APO N 2.595,-

Esprit 150 ED f/7 Triplet APO N 5.250,-

SkyWatcher ESPRIT 80ED APO: Dreilinsiger apochromatischer

ED-Refraktor (mit einem Ohara FPL-53 ED Element),

D = 80 mm, f = 400 mm, f/5. Multivergütete Optik, Feste

Taukappe, Tubusgewicht

(ohne Zubehör) 3,97 kg

2,7" Linear Power Okularauszug

mit Rotator und

11:1 Microfokus für hohe

Zuladung. Anschlußgewinde

M74, Adapter M74 auf 2"

Zubehör: 2 Zoll Dielectric

Zenitspiegel, Adapter 2"

auf 1,25", 28mm 2'' LET

Okular, 9x50 RA-Sucher

mit richtig orientiertem Bild,

Schwalbenschwanz

Montageschuh,

Transportkoffer

Gegen Aufpreis: zweilinsiger

Korrektor für perfekte Sternabbildung mit APS-C.

Freier Durchlaß 40 mm, iIncl. Adapter auf M48 u. EOS.

Abbildung mit optionalem Zubehör: QSI CCD-Kamera,

Montierung (GP-D2 899,- € oder EQ5 269,- € oder EQ5

SynScan PRO GoTo mit Antrieb in beiden Achsen 629,- €)

sowie Reisestativ (Berlebach UNI8 GP mit 67cm

Transportlänge: 306,- €)

Skywatcher Expolrer

Newton Teleskope mit guter Optik,

EQ-Versionen als Komplettpaket mit Grundausstattung

Explorer 130/900 EQ-2 N 209,-

Newton Teleskop D=130

mm, f=900 mm, f/6.9.

Okularauszug 1,25", 1,25"

Okulare 10 u. 25 mm, 2x

Barlow, Vergrößerung bis

180x, Lichtpunkt-Sucher,

Rohrschellen, Montierung

EQ2 mit Feineinstellung in

beiden Achsen,

höhenverstellbares Alustativ

mit Ablagetisch. Ein schönes, komplett ausgestattetes

Einsteigergerät mit guter Optik.

Explorer 130 f/5 PDS OTA mit 2" 1:10 Micro N 199,-

incl. 2" Crayford Okularauszug mit 10:1 Microfokus.

SkyWatcher Explorer 150/750 f/5 P OTA N 249,-

SkyWatcher Explorer 150/750f/5 PDS f/5 OTA N 278,-

Teleskop SkyWatcher Explorer 150P-EQ3-2 N 399,-

Teleskop SkyWatcher Explorer 150P-HEQ5 N 848,-

Parabolischer Hauptspiegel

D = 150 mm, f = 750 mm,

f/5, 2" Okularauszug,

Anschluß auf 2", T2 und

1,25", Okulare 10 u. 25

mm, 2x Barlow, Sucher

6x30, Rohrschellen und

Montageschiene, Montierung, Alustativ mit Ablage.

HEQ5 mit Polsucher und Antrieb in beiden Achsen

SkyWatcher Explorer 150L 150/1200 f/8 OTA N 199,-

SkyWatcher Explorer 150PL mit EQ3-2 N 325,-

Optischer Tubus mit 1,25"

Okularauszug. Hauptspiegel

D=150 mm, f=1200 mm,

f/8. Okulare 10 u. 25 mm, 2x

Barlow, Sucher 6x30,

Rohrschellen und

Montageschiene

Optischer Tubus mit 1,25"

Okularauszug. Hauptspiegel

D=150 mm, f=1200 mm,

f/8. Okulare 10 u. 25 mm, 2x Barlow, Sucher 6x30,

Rohrschellen und Montageschiene

Explorer 200 PDS OTA 200/1000 f/5 N 377,-

Explorer 200 PDS HEQ5 N 1.321,-

Explorer 250 PDS OTA 250 / 1175 f/4,7 N 485,-

Explorer 250 PDS EQ6 PRO N 1.672,-

Explorer 300P OTA 300/1500 f/5 *N 650,-

Quattro-10CF OTA 250/1000 f/4 N 975,-

Quattro-8CF OTA Foto-Newton 200/800, f/4 N 725,-

Quattro-8CF mit Montierung HEQ5-PRO-GoTo N 1.673,-

Kohlefaser-Tubus, 2" Crayford mit 1:10 Micro, Anschlüsse

2", 1,25"und T2, Schellen u. V-Schiene, 9x50 Sucher

information: www.intercon-spacetec.de · shop: www.fernrohrmarkt.de · gelegenheiten: www.astromarkt.de -11-


OKULARE

TeleVue Delos

TeleVue Delos 3,5 mm 1,25" 72° N* 325,-

TeleVue Delos 4,5 mm 1,25" 72° N* 325,-

TeleVue Delos 6 mm 1,25" 72° N* 325,-

TeleVue Delos 8 mm 1,25" 72° N* 325,-

TeleVue Delos 10mm 1,25" 72° N* 325,-

TeleVue Delos 12 mm 1,25" 72° N* 325,-

TeleVue Delos 14 mm 1,25" 72° N* 325,-

TeleVue Delos 17,3 mm 1,25" 72° N* 325,-

Die Delos-Serie ist jetzt komplett lieferbar in den

Brennweiten: 3,5 / 4,5 / 6 / 8 / 10 / 12 / 14 und 17,3 mm.

Alle Delos-Okulare haben einheitlich 1,25" Steckdurchmesser,

72 Grad scheinbares Feld und 20 mm Pupillenabstand.

Sie bieten mit und ohne Brille einen äußerst angenehmen

Einblick. Die 35 mm große Augenlinse liegt unter einer

Augenmuschel, die sich stufenlos verschieben und an jeder

Stelle arretieren läßt. Die Konstruktion des Delos ist genial.

In punkto Randschärfe, Farbreinheit, Kontrast und Einblickkomfort

setzen Delos Okulare den neuen Referenzstandard.

Tele Vue Ethos-SX - Simulator eXperience

110° Gesichtsfeld - die Dobson-Revolution

Mit dem riesigen Gesichtsfeld werden am Dobson hohe

Vergrößerungen angenehm und kinderleicht. Beim 20" f/4

mit 2 m Brennweite ergibt sich mit dem 3,7 mm Ethos-SX

eine Vergrößerung von 550-fach. Das Gesichtsfeld ist 0,2

Grad, nicht ganz ein halber Monddurchmesser; das haben

andere mit der halben Vergrößerung. Objekt verlieren,

durch die "SX-Luke" links und rechts schauen, zentrieren,

fertig. Mehr noch, das 3,7 mm SX hat mit dem f/4 Newton

gut 50 Grad mit absolut perfekter Abbildung. Mit 550-fach

kann ich ein Objekt ohne Nachführung 20 Sekunden lang

beobachten, bevor ich den Dobson wieder bewegen muß.

Einfach Klasse. 1,25" incl. Spezialadapter auf 2"

TeleVue Okulare

TeleVue Ethos 21 mm 2" 100° N 799,-

TeleVue Ethos 17 mm 2" 100° N 699,-

TeleVue Ethos 13 mm 1,25+2" 100° N 585,-

TeleVue Ethos 10 mm 1,25+2" 100° N 585,-

TeleVue Ethos 8 mm 1,25+2" 100° N 545,-

TeleVue Ethos 6 mm 1,25+2" 100° N 545,-

TeleVue Ethos-SX 4,7 mm 1,25+2" 110° N 585,-

TeleVue Ethos-SX 3,7 mm 1,25+2" 110° N 585,-

31 mm Nagler Type 5 2" 82° N 625,-

26 mm Nagler Type 5 2" 82° N 599,-

20 mm Nagler Type 5 2" 82° N 445,-

16 mm Nagler Type 5 1,25" 82° N 325,-

22 mm Nagler Type 4 2" 82° N 475,-

17 mm Nagler Type 4 2" 82° N 389,-

12 mm Nagler Type 4 1,25+2" 82° N 355,-

13 mm Tele Vue Nagler Type 6 1,25" 82° N 288,-

11 mm Tele Vue Nagler Type 6 1,25" 82° N 288,-

9 mm Tele Vue Nagler Type 6 1,25" 82° N 288,-

7 mm Tele Vue Nagler Type 6 1,25" 82° N 288,-

5 mm Tele Vue Nagler Type 6 1,25" 82° N 288,-

3,5 mm Tele Vue Nagler Type 6 1,25" 82° N 288,-

2,5 mm Tele Vue Nagler Type 6 1,25" 82° N 288,-

2-4mm Nagler Zoom 1,25" 50° N 399,-

3-6mm Nagler Zoom 1,25" 50° N 386,-

TeleVue Panoptic 41 mm 2" 68° N 475,-

TeleVue Panoptic 35 mm 2" 68° N 355,-

TeleVue Panoptic 27 mm 2" 68° N 319,-

TeleVue Panoptic 24 mm 1,25" 68° N 289,-

TeleVue Panoptic 19 mm 1,25" 68° N 235,-

Tele Vue Plössl 55 mm 2" 50° N 240,-

Tele Vue Plössl 40 mm 1,25" 42° N 139,-

Tele Vue Plössl 32 mm 1,25" 50° N 139,-

Tele Vue Plössl 25 / 20 mm 1,25" 50° N 109,-

Tele Vue Plössl 15 / 11 / 8mm 1,25" 50° N 89,-

Tele Vue Radian 12 mm 1,25" 60° G 175,-

Tele Vue Plössl 26 mm 1,25" 50° G 60,-

TeleVue Dioptrx

Zum Ausgleich von Astigmatismus/Zylinderfehler im Auge

bei Beobachtung ohne Brille, drehbar, mit Skala.

Paßt auf folgende Okulare: alle Radian, alle Delos,

Nagler Typ1 9-13 mm, Nagler Typ2 12-20 mm,

Nagler Typ4 12-22mm, Nagler Typ5 26-31 mm,

Panoptic 41, 35, 27 und 22 mm, Plössl 55, 40 und 32 mm.

TeleVue Dioptrx 0,25 / 0,5 / 0,75 / 1,0 / 1,25 / 1,5 / 1,75 /

2,0 / 2,25 oder 2,5 Dioptrien je 99,-

TeleVue Dioptrix 3,0 / 3,5 Dioptrien je 115,-

TeleVue Dioptrx Adapter für alle Nagler Typ 6 N 32,-

-für Panoptic 24+19 mm u. NaglerT5 20 mm N 32,-

Pentax Okulare

Pentax XW 20 mm 1,25" 70° N 369,-

Pentax XW 14 mm 1,25" 70° N 369,-

Pentax XW 10 mm 1,25" 70° N 369,-

Pentax XW 7 mm 1,25" 70° N 369,-

Pentax XW 5 mm 1,25" 70° N 369,-

Pentax XW 3,5 mm 1,25" 70° N 369,-

XL Zoom 8-24mm, 60-38° 1,25" N 549,-

XF Zoom 6,5-19,5mm 60-41° 1,25" N* 375,-

Takahashi

Takahashi Abbe 9 mm 1,25" 44° N 129,-

Takahashi Abbe 18 mm 1,25" 44° N 145,-

Takahashi Abbe 32 mm 1,25" 44° N 189,-

Takahashi UW 3,3 mm 1,25" 90° N 699,-

Takahashi UW 5,7 mm 1,25" 90° N 699,-

Takahashi UW 7 mm 1,25" 90° N 599,-

Takahashi UW 10 mm 1,25" 90° N 599,-

Takahashi LE 2,8 mm 1,25" 42° G1 230,-

Takahashi LE 2,8 mm 1,25" 42° N 264,-

Takahashi LE 3,6 mm 1,25" 40° N 264,-

Takahashi LE 5 mm 1,25" 52° N 212,-

Takahashi LE 7,5 mm 1,25" 52° N 212,-

Takahashi LE 10 mm 1,25" 52° N 176,-

Takahashi LE 12,5 mm 1,25" 52° N 176,-

Takahashi LE 18mm 1,25" 52° N 176,-

Takahashi LE 24 mm 1,25" 52° N 193,-

Takahashi LE 30 mm 1,25" 52° N 193,-

Takahashi LE 50 mm 2" 50° N 494,-

Takahashi Ortho 7 mm 24,5mm 40° A 125,-

Tak NP-12 Projektionsokular 24,5mm G1 125,-

-12- © 2013 · Intercon Spacetec · Gablinger Weg 9 · D-86154 Augsburg · email: info@ intercon-spacetec.de · Tel. 0821-414 081


Docter UWA.

Das UWA bietet ein bis dato

unerreichtes Maß an

Transparenz und Randschärfe.

Das scheinbare

Gesichtsfeld beträgt 84 Grad

und ist dank 20 mm

Pupillenabstand auch für

Billenträger voll nutzbar. Das

schlanke Gehäuse erlaubt

problemlos den binokularen

Einsatz. Das Astro-Gehäuse

hat 1,25" und 2" Steckanschluß. Beim 1,25" Anschluß

werden nur 3 mm intrafokaler Weg benötigt. Gewicht 525

g, Länge 117 mm, Durchmesser 55mm, Made in Germany.

Docter UWA 12,5 mm 1,25+2" 84° N 675,-

Docter XXW 12,5 mm 1,25+2" 90° N* 399,-

Celestron

Celestron Axiom 23 mm 2" 82° G 190,-

Vixen LV - Made in Japan - die letzten Reste

Vixen LV 20 mm 1,25" 50° G 80,-

Vixen LV 18 oder 20 mm 1,25" 50° N 99,-

Vixen LV 15 mm 1,25" 50° N 89,-

Vixen LVW 3,5 / 5 mm 1,25" 65° N 218,-

Vixen LVW 8 / 13mm 1,25" 65° N 239,-

Vixen LVW 17 / 22 mm 1,25" 65° N 239,-

William Optics

Super Planetary 7 Element

Okulare, bequemer Einblick

William SPL 12,5mm 1,25" 55° N 89,-

William SPL 6 mm 1,25" 55° N 119,-

William SPL 3 mm 1,25" 55° N 119,-

3er Set SPL mit 3, 6 und 12,5 mm N 299,-

William UWAN 4mm 1,25" 82° **N 175,-

Meade SWA 28 mm 2" 68° N 265,-

Meade SWA 16 mm 1,25" 68° G 145,-

Meade S5000 XWA 9 mm 2" 100° N 440,-

Meade S5000 XWA 14 mm 2" 100° N 585,-

Meade S5000 XWA 20 mm 2" 100° N 719,-

Explore Scientific 18mm UWA 2" 82° G1 140,-

Unitron WideScan 32 mm 2" 80° G 160,-

Unitron WideScan 10 mm 2" 80° G 80,-

SBIG Ortho 25 mm 1,25" 50° G 80,-

RKE 32 oder 40 mm 2" 60° N 49,-

Plössl FC fully coated 30 mm 1,25" 42° N 20,-

Skywatcher

Skywatcher 28 mm Keller 2" 55° G 39,-

Skywatcher SkyPanorama 23mm 2" 82° A 200,-

Skywatcher Apex 28 mm N 40,-

Baader Hyperion

*** Aktion bis 31.1.2014 ***

incl. Augenmuschel mit Seitenlichtblende

Baader Hyperion 5 mm 1,25+2" 65° *N 98,-

Baader Hyperion 8 mm 1,25+2" 65° *N 98,-

Baader Hyperion 10 mm 1,25+2" 65° *N 98,-

Baader Hyperion 13 mm 1,25+2" 65° *N 98,-

Baader Hyperion 17 mm 1,25+2" 65° *N 98,-

Baader Hyperion 21mm 1,25+2" 65° *N 98,-

Baader Hyperion 24mm 1,25+2" 65° *N 98,-

Baader Hyperion Okularsets incl. Koffer

Komplettset 7 Okulare 5-24 mm *N 695,-

Einsteigerset 4 Okulare 5/10/17/24 mm *N 425,-

3er Set ohne Koffer 5 / 8 / 13 mm *N 285,-

Baader Hyperion 31mm asp. 2" --- *N 155,-

Baader Hyperion 36mm asp. 2" --- *N 165,-

Hyperion Zoom 8-24 mm 65-45° 1,25" *N 198,-

Hyperion Zomm Set mit 2,25x Zoom-Barlow

Zoom 8-24 mm und 3,5-10 mm *N 269,-

Baader Eudiaskopisch 7,5mm 1,25" 55° N 89,-

Baader Eudiaskopisch 10 mm 1,25" 55° G 70,-

Baader Eudiaskopisch 15 mm 1,25" 55° G 80,-

Baader Eudiaskopisch 25 mm 1,25" 55° G 100,-

Baader Micro Guide Nachführokular N 165,-

ICS Widefield (Erfle)

42 mm 2" 65° N 89,-

30 mm 2" 65° N 89,-

Galaxy Erfle

20 mm 1,25" 65° N 59,-

15 mm 1,25" 65° N 59,-

Galaxy Plössl Multicoated Gummiaugenmuschel

4 / 6 / 9 / 12 / 15 / 20 / 25mm 1,25" 50° N 29,-

Galaxy Plössl 32 mm 1,25" 50° N 39,-

Galaxy Plössl 40 mm 1,25" 42° N 39,-

Okularset Galaxy-Plössl 9-12-20-32mm N 99,-

Okularset Galaxy-Plössl 9-15-25-40mm N 99,-

Okularset Plössl 4-6-9-12-15-20-25-32-40mm N 200,-

ZUBEHÖR

SONNENBEOBACHTUNG

ICS Sonnenfolie

perfekt bis 20-fache Vergrößerung, schönes Sonnenbild in

gelb, ungefaßtes Folienstück mit Anleitung, visuell ND 5

ICS Sonnenfolie 10x20 cm N 7,-

ICS Sonnenfolie 15x15 cm N 9,-

ICS Sonnenfolie 20x30 cm N 16,-

Baader Astro-Solar Sonnenfolie

perfekter Kontrast, absolut sicher, weißes Sonnenbild.

Ungefaßtes Folienstück mit Anleitung. Erhältlich in ND3,8

(nur fotografisch) oder ND5 (visuell und fotografisch)

Astro-Solar ND5 (oder ND3,8) 10 x 10 cm N 5,-

Astro-Solar ND5 (oder ND3,8) 20 x 20 cm N 15,-

Astro-Solar ND5 (oder ND3,8) 25 x 25 cm N 25,-

Astro-Solar ND5 (oder ND3,8) 33 x 50 cm N 38,-

Astro-Solar ND5 (oder ND3,8) 50 x 50 cm N 47,-

Thousand Oaks PMP Sonnenfilter, gefaßt

sehr schönes Sonnenbild in gelb, hervorragender Kontrast,

photo/visuell ND4,5 bis ND5 - solide Alu-Fassung. z.B.:

ND5, Öffnung 203 mm, Fassung ID 241mm D8 N 107,-

Thousand Oaks Sonnenfilter aus Glas, gefaßt

sehr schönes Sonnenbild in gelb, hervorragender Kontrast,

photo-visuell ND4(eher 4,5, visuelle Helligkeit entspricht

Folie ND5) oder visuell ND5, absolut sicher,

solide Alu-Fassung, viele weitere Größen lieferbar

Öffnung 36 mm, Fassung ID 50 mm, ND5 N 79,-

Öffnung 60 mm, Fassung ID 76 mm, ND5 N 79,-

Öffnung 76 mm, Fassung ID 95 mm, ND5 N 79,-

Öffnung 89 mm, Fassung ID 107 mm, ND5 N 96,-

Öffnung 89 mm, Fassung ID 114 mm, ND5 N 96,-

Öffnung 102 mm, Fassung ID 133 mm, ND5 N 96,-

Öffnung 125 mm, Fassung ID 146 mm, ND5 N 119,-

Öffnung 200 mm, Fass. ID 233 mm SC8 ND5 N 156,-

Off-Axis 114 mm, Fass. ID 346 mm SC12 ND5 N 155,-

Öffnung 89 mm, Fassung ID 107 mm, ND4 N 96,-

Herschelprismen

Lunt Herschelprisma 1,25" Visuell + ND3 N 215,-

Baader Safety Herschelprisma 2" Photo N 495,-

Baader Safety Herschelprisma 2" Visuell N 445,-

information: www.intercon-spacetec.de · shop: www.fernrohrmarkt.de · gelegenheiten: www.astromarkt.de -13-


Lunt H-Alpha

Lunt 50 mm H-Alpha Filter LS50FHa-B600 N 1.835,-

Lunt 60 mm H-Alpha Filter LS60FHa-B1200 N 2.925,-

Lunt 100 mm H-Alpha Filter LS100FHa-B1800 N 8.855,-

CORONADO H-Alpha

Coronado Cemax H-Alpha Okular 25 mm A 99,-

Coronado Cemax H-Alpha 2x Barlow A 99,-

Coronado Cemax Set im Koffer mit 3 Okularen

Plössl 12, 18 und 25 mm sowie 2x Barlow A 425,-

Coronado SolarMax II 40/5 mit T-Max N 1.249,-

Coronado SolarMax II 60/10 mit T-Max N 1.899,-

Coronado SolarMax II 90/15 mit T-Max N 4.399,-

CORONADO Personal Solar Telescope

Ein komplettes H-Alpha Observatorium zum Mitnehmen.

Das kleine Sonnenteleskop zeigt Protuberanzen UND

Oberflächendetails - einfach genial. Dank fest eingebauter

Filter ist das PST immer und ohne Aufsicht völlig sicher

Coronado P.S.T. (ohne Koffer) N 795,-

Binocular Solar Teleskope N 1.775,-

Auf der ICS-Bino-Plattform werden 2 PST zum ultimativen

Bino-Sonnenteleskop für die visuelle Beobachtung. Der

Wahrnehmungsgewinn ist unglaublich. Die Sonne kommt

einem viel größer vor und zeigt wesentlich mehr Details. Die

Justierung der beiden Teleskope geht einfach und ohne

Werkzeug. Der Augenabstand läßt sich ab 60 mm einstellen,

die Justierung bleibt dabei unverändert.

Sky Quality Meter

SQM, Classic N 109,-

SQM-L, mit Linse N 129,-

SQM-LU, USB N 189,-

SQM-LR, RS232 N 189,-

SQM-LE, Ethernet N 249,-

Füssener Astro-Stuhl

Trägt 100 kg auch auf

unebenem Grund

Füssener Astro-Stuhl

Standard,

Höhe 86 cm N 198,-

Füssener Astro-Stuhl

Magnum,

Höhe 111 cm N 219,-

Ablagetisch für Astro-Stuhl,

30x55 cm N 35,-

LED Stirnlampe

Tactikka XP N 54,95

In 3 Stufen dimmbare

Leuchte mit einer superhellen

weißen LED. Eine rote

Vorsatzlinse sorgt für breites,

diffuses Rotlicht. Beim

Regeln der Helligkeit ist ein

versehentliches Umschalten

auf weiß nicht möglich, man muß dazu bewußt die Vorsatzlinse

entfernen. Sehr guter Tragekomfort. Gewicht incl. 3

Micro-Batterien 95 g. Schwenkbarer Lampenkörper, spritzwasserdichtes

Gehäuse, Leuchtdauer bis zu 120 Stunden

ICS N ebelfilter

ICS Nebelfilter bieten

höchste optische Qualität

und eine unübertroffene

Filterwirkung - kein Filter am

Markt ist besser! Rund 100

Filterschichten sorgen für

einen engen Durchlaßbereich

mit steilen Flanken und eine

äußerst hohe Transmission

im Zielbereich. Eine

aufwendige Hartvergütung macht ICS Filter extrem robust

und in hohem Maße kratzfest. So bleibt die Filterwirkung

langfristig geschützt - mit 10 Jahren Garantie.

Jeder einzelne Filter wird geprüft und mit seinen

gemessenen Transmissionswerten ausgeliefert.

Made in Germany.

Der ICS UHC Filter hat maximalen Kontrast und bestmögliche

visuelle Wahrnehmung als Allroundfilter für

Emissionsnebel. Durchlaßbreite ca. 32 nm, die Transmission

bei H-Beta und OIII ist 96%. Somit ist der ICS UHC für alle

Arten von Nebeln geeignet. Bereits mit 4" werden viele

Objekte leicht sichtbar, die ohne UHC nur schlecht oder gar

nicht zu sehen sind, z.B. Cirrus, Nordamerika, Pelikan,

Crescent, California, Barnard´s Loop.

Der ICS OIII hat nur 12 nm Durchlaßbreite und dennoch

gewichtet 94% Gesamt-Transmission beider OIII-Linien. Die

zweite OIII-Linie bei 496 nm liefert 1/3 zusätzliche OIII

Emmission. Besonders enge OIII-Filter blockieren diese Linie

und können nicht über 75% Gesamttransmission kommen.

Der ICS OIII bietet somit die größtmögliche OIII-Ausbeute. Er

bringt selbst unter besten Bedingungen eine deutliche

Kontrastverbesserung bei allen Planetarischen Nebeln und

Supernova-Resten, wie z.B. Cirrus, Crescent und Crab-

Nebel. Ebenso wird z.B. NGC 2359, eine Gaswolke um eine

heißen Wolf-Rayet-Stern, deutlich strukturiert sichtbar.

Mit 12 nm Halbwertsbreite und 94% Transmission bietet

der ICS H-Beta Filter eine drastisch verbesserte

Wahrnehmung diffuser Wasserstoffnebel. Ab 20 cm Öffnung

wird unter idealen Bedingungen der Pferdekopf sichtbar.

ICS UHC Filter 1,25" - 28,5mm N 99,-

ICS UHC Filter 2" - 48 mm N 199,-

ICS OIII Nebelfilter 1,25" - 28,5mm N 99,-

ICS OIII Nebelfilter 2" - 48 mm N 199,-

ICS H-Beta Nebelfilter 1,25"/28,5mm N 99,-

ICS H-Beta Nebelfilter 2" - 48 mm N 199,-

ICS UHC-E Nebelfilter

Beim UHC-E steht das Preis/Leistungsverhältnis im Vordergrund.

Weniger Filterschichten bringen eine erhebliche

Kosteneinsparung. Mit 45 nm Halbwertsbreite ist der

Himmelshintergrund etwas heller und damit der Kontrast

schwächer als bei unserem normalen UHC-Filter.

Andererseits bietet der UHC-E im Vergleich zu Billigfiltern

eine erstaunliche Leistung: Die Beschichtung ist genauso

haltbar, wasserbeständig und weitgehend kratzfest wie bei

den anderen ICS Nebelfiltern. Die Transmission bei H-Beta

und den beiden OIII-Linien ist über 90%.

ICS UHC-E Nebelfilter 1,25" - 28,5mm N 59,-

ICS UHC-E Nebelfilter 2" - 48 mm N 125,-

Die Durchlaßbreite umfaßt auch die Swan-Banden

(C2) bei 511 u. 514 nm, dies macht den

ICS UHC-E zum perfekten Kometenfilter.

-14- © 2013 · Intercon Spacetec · Gablinger Weg 9 · D-86154 Augsburg · email: info@ intercon-spacetec.de · Tel. 0821-414 081


Filter

Baader UHC-S Nebelfilter 1,25" - 28,5mm N 65,-

Baader UHC-S Nebelfilter 2" - 48 mm N 112,-

Baader OIII Nebelfilter 1,25" - 28,5mm N 75,-

Baader OIII Nebelfilter 2" - 48 mm N 125,-

Meade OIII-Filter 2" - 48 mm G1 100,-

Thousand Oaks 2" UHC G 140,-

Lumicon 1,25" UHC G 50,-

Billige Optics Nebelfilter aus China: Leider bekommt man

auch billigste Qualität mit erheblicher Streubreite.

http://www.intercon-spacetec.de/rat/filter/filter-china/

Optics UHC, H-Beta oder OIII-Filter 1,25" N 49,-

Optics UHC, H-Beta oder oder OIII-Filter 2" N 79,-

Astronomik 1,25" L-RGB Filtersatz N 269,-

Astronomik 1,25" SII CCD-Filter N 119,-

Astronomik 1,25" L-UV-IR Filter N 49,-

Sky-Watcher 5er Filterrad 1,25" N 99,-

Mechanisches Filterrad, gut

zugängliches Handrad mit

Positionsanzeige, schöne

Rastfunktion, Alu-Gehäuse

mit beidseitig T2 Innengewinde.

Anschluß Teleskopseitig: T2-

Gewinde und 1,25" Steck.

Anschluß Okularseitig:

Adapter auf 1,25" Steckhülse u. Adapter auf T2-Gewinde.

Coma-Korrektor

Kurzer Off-Axis Guider

M48 an T2 N 159,-

Verbraucht nur 9 mm Lichtweg.

Anschluß

teleskopseitig: M48x0,75

Gewinde und 2" Steck-

Anschluß. Anschluß

kameraseitig T2 Gewinde.

Anschluß Guider-CCDT2

TeleVue Paracorr Typ 2 N 475,-

Prismen & Spiegel

TeleVue Zenitspiegel

2" Enhanced Alu G 175,-

1,25"Everbrite N 212,-

2" Everbrite satin N 328,-

2" Everbrite kurz N 315,-

Galaxy Zenitspiegel 2" > 2" Quarz Dielectric N 149,-

Galaxy Zenitspiegel SC > 2" Quarz Dielectric N 149,-

99% Reflektion, 1/10 Wellenlänge incl. Adapter auf 1,25"

William Zenitspiegel EAL 2'', 96% Reflektion, N 99,-

Celestron Zenitspiegel SC auf 2'' N 145,-

Galaxy Zenitspiegel 90° 1,25" N 49,-

Galaxy Amici-Prisma 90° 1,25" N 45,-

William 90° Amici-Prisma 2" > 2” * G1 150,-

William 45° Amici-Prisma 2" > 2"* N 165,-

Bino-Ansatz

William Binoviewer mit 1,6x Barlow und

Okularen 20mm N 249,-

Baader Maxbright Binoansatz N 195,-

Baader / Zeiss Großfeldbino N 1.095,-

Glesweg-Korrektot 1,25x / 1,7x / 2,6x je 85,-

TeleVue 2x Bino-Korrektor mit Adapter N 274,-

TeleVue BinoVue mit 2xKorrektor N 1.327,-

Barlow

Celestron Ultima 2x Barlow 1,25" Japan G 50,-

Galaxy Barlow 1,25" 2-fach N 39,-

Galaxy Barlow 1,25" 3-fach N 49,-

TeleVue 1,25" Barlow 2x N 108,-

TeleVue 1,25" Barlow 3x N 108,-

TeleVue 2" Big Barlow 2x N 189,-

TeleVue 1,25" Powermate 2,5x N 185,-

TeleVue 1,25" Powermate 5x N 185,-

TeleVue 2" Powermate 2x N 289,-

TeleVue 2" Powermate 4x N 299,-

Sucher

8 x 50 Sucher gerade mit Halter, rot N 19,90

8x50 RA Sucher mit Halter ohne Fuß, 90°Einblick,

korrektes Bild, schwarz oder weiß. N 69,-

8x50 RA Sucher mit Halter ohne Fuß, rot. N 50,-

Telrad Finder incl. Basis N 56,-

Taukappe Deluxe für Telrad N 22,-

Rigel Quick Finder N 50,-

Red Dot Finder mit Schuh N 79,-

TeleVue Starbeam SCT N 292,-

TeleVue Sol Searcher N 32,-

M ONTIERUNGEN & ST ATIVE

Azimutale Montierungen

ICS Skydob 3 Standard N 299,-

ICS Skydob Deluxe N 375,-

Azimutale Montierung Berlebach Castor N 195,-

Kleine und leichte azimutale Astromontierung für Ferngläser

und kleine Teleskope. Friktion in beiden Achsen einstellbar.

Incl. einfacher Prismenklemme für V-Schienen. Auf der

zweiten Seite kann eine Gegengewichtsstange, eine weitere

Prismenklemme oder eine Schnellkupplung für Kameras/

Spektive befestigt werden. Alu schwarz eloxiert. Gewicht:

1,30 kg. Höhe 120 mm, Breite 175 mm, Durchmesser am

Stativanschluss 60 mm. Anschlußgewinde 3/8"

SkyWatcher AZ-4 mit Alu-Stativ N 156,-

SkyWatcher AZ-4 mit Edelstahl-Stativ N 214,-

TeleVue Montierungen

Panorama & StativG1 399,-

TeleVue Panorama mit

Eschenholz-Stativ N 684,-

Walnuß-Stativ N 828,-

TeleVue Gibraltar mit

Eschenholz-Stativ N 802,-

Walnuß-Stativ N 934,-

TeleVue Gib5 Kopf N 513,-

TeleVue Gibraltar SkyTour

mit Esche-Stativ G 1.250,-

information: www.intercon-spacetec.de · shop: www.fernrohrmarkt.de · gelegenheiten: www.astromarkt.de -15-


Fernglasmontierung UML Bino-Mount

UML Bino-Mount Schwenkarmmontierung N 375,-

Ohne Stativ, incl. zwei Gegengewichten je 2,2 kg. Incl.

Stativadapter, wahlweise 1/4”, 3/8”, 5/8” oder M10.

Auslenkung Stativ bis Fernglas einstellbar von 71 bis 81 cm.

Azimut Zusatzgelenk N 60,-

Fernglas-Adapter Deluxe N 35,-

Bino-Light Schwenkarm-Montierung N 199,-

für Ferngläser bis max. 2 kg, incl. Gegengewicht 1,1 kg,

Stativanschluß 3/8". Auslenkung Stativmitte bis Fernglasmitte

48 cm. Der kurze Schwenkarm macht die Montierung

trotz leichter Bauweise recht stabil. Die Beobachtung von

einem Liegestuhl aus ist stark eingeschränkt.

Manfrotto

Manfrotto Neiger 128 RC2 (Bild Seite 7 Pentax) N 89,-

Manfrotto Joystick-Kugelkopf 222 RC N 123,-

Manfrotto Kugelkopf Compact 496 RC2 N 92,-

Manfrotto Video-Neiger 502AH N 215,-

Manfrotto Stativ 475, universell einsetzbar, Kurbel mit

Rücklaufsperre, im Bild mit UML, schwarz N 389,-

Manfrotto Stativ 055 XDB, Basic, schwarz N 169,-

Manfrotto Stativ 055 XPROB, Pro, schwarz N 216,-

Manfrotto Stativ 190 XPROB, Pro, schwarz N 190,-

Manfrotto 190 XB, Classic, schwarz N 159,-

Manfrotto Carbon-Stativ 055 CX3, 3 Segmente N 432,-

Manfrotto Carbon-Stativ 055 CXPRO3, 3-tlg. N 473,-

Manfrotto Carbon-Stativ 055 CXPRO4, 4-tlg. N 494,-

Manfrotto Carbon-Stativ 190 CX3, 3 Segmente N 349,-

Manfrotto Carbon-Stativ 190 CXPRO3, 3-tlg. N 399,-

Manfrotto Carbon-Stativ 190 CXPRO4, 4-tlg. N 419,-

Gitzo

Gitzo Neiger Fluid, Serie 1, G2180 N 237,-

mit Wechselplatte C, einstellbarte Federkraft, leicht,

kompakt und stabil, perfekt für kleine Teleskope und

Spektive (im Bild auf Seite 7 mit Swarovski ATX 95)

Gitzo Niedrig-Profil 3D-Neiger QR Fluid G2272M N 329,-

Serie 2, mit Wechselplatte C, ideal als Fotoneiger und auch

für Spektive (im Bild auf Seite 7 mit Leica)

Gitzo Stativ Basalt, Serie 2, 3-teilig N 499,-

Gitzo Basalt, Serie 2, Compact, 4-teilig N 499,-

Gitzo Basalt, Serie 3, 3-teilig N 594,-

Gitzo Basalt, Serie 3, Compact, 4-teilig N 594,-

Gitzo Mountaineer, Serie 3, Carbon, 3-teilig N 814,-

Gitzo Mountaineer, Serie 3, Carbon, 4-teilig N 866,-

Gitzo Systematic, S3, Carbon, 4-teilig,GT3542LS N 897,-

Gitzo Stativ GT5541LS + GS5310LGS N 1459,-

Systematic Serie 5, Carbon, 4-teilig mit langer Kurbelsäule,

Höhe ca. 210 cm, Transportlänge ca. 65 cm, Gewicht 5 kg,

trägt das 150mm Fujinon klaglos.

Berlebach

Berlebach Planet - ein superrobustes Holzstativ mit

hervorragender Schwingungsdämpfung. Jetzt mit Alu-

Spreizsicherung und Ablagetisch.

Berlebach Planet für Vixen GP und Clone / Sphinx /

Takahashi EM 10-200 / und viele andere N 549,-

Berlebach Planet für Losmandy G8/G11 N 649,-

Stativ Berlebach Uni 28 DKS-SP mit doppelter Klemmschelle

und Spreizsicherung ab N 428,-

Anschluß wahlweise für GP, Sphinx, HEQ5, EQ6, LXD 55

oder Takahashi, incl. Ablageplatte 37cm

Berlebach Report. 402

mit einfachem

Beinauszug,

doppelter Klemmschelle

und 3/8"

Anschlußgewinde

direkt am Flanschkopf.

Ideal für kleine

Refraktoren auf

ICS Skydob.

Berlebach Report

402 DKS

ohne Tisch

N 254,-

Berlebach Report

402 DKS

mit Ablagetisch

N 314,-

SkyWatcher

MERLIN SynScan GoTo AZ Tischmontierung N 219,-

SynScan AZ GoTo-Montierung mit Stativ N 242,-

SkyWatcher EQ-3(B) mit V-Aufnahme und Stativ N 199,-

SkyWatcher EQ-3 Pro SynScan GoTo m. Stativ N 465,-

SkyWatcher EQ-5 mit Stativ N 269,-

SkyWatcher EQ-5 Pro SynScan GoTo m. Stativ N 629,-

SkyWatcher HEQ-5 m. Stativ u. 2-Achs-Antrieb N 648,-

SkyWatcher HEQ-5 SynTrek N 769,-

SkyWatcher HEQ-5 PRO SynScan GoTo N 948,-

SkyWatcher EQ-6 SynTrek N 999,-

SkyWatcher NEQ-6 PRO SynScan-Pro GoTo N 1179,-

Sky-Watcher AZ-EQ6-GT N 1.899,-

Alt-Azimut/Equatorial

Computer Goto Montierung

Die AZ-EQ6 ist parallaktisch

und azimutal einsetzbar. Im

azimutalen Modus kann ein

Zweitteleskop auf die Gegengewichtsstange

gesetzt

werden. Eine weitere

Neuerung ist der Einsatz von Encoder in beiden Achsen.

Dadurch ist es nun möglich, die Klemmen zu öffnen und das

Teleskop von Hand zu verschieben, ohne dass die Steuerung

die Position verliert.

Sky-Watcher EQ8-Montierung

EQ-8 Achsenkreuz mit GoTo-Steuerung N 3.295,-

EQ-8 mit Steuerung und Stativ *N 3.999,-

Eine neue Schwerlastmontierung zu einem erstaunlich

günstigen Preis. Auf den Achsen der EQ8 sitzen Encoder, die

ein freies Drehen der Montierung von Hand erlauben, ohne

dass die Zuordnung zu den Koordinaten verloren geht.

Durch eine Index-Markierung auf der RA-Schnecke hat die

EQ8 ein permanentes PEC, die Daten bleiben permanent

gespeichert. Eine weitere nette Ergänzung ist der SNAP-

Port. Die Steuerung kann damit DSLR-Kameras auslösen

und so für Serienbelichtungen verwendet werden.

Zuladung 50 kg

Polhöhe 10° - 65°

Gewicht Achsenkreuz 25 kg

Gegengewichte 2 x 10 kg

Datenbank: 42.900 Objekte

Permanentes PEC

Polausrichtung mit Software

oder optionalem Polsucher

Positioniergenauigkeit 5

Bogenminuten RMS

Auflösung der Encoder: 12624

Ticks/Umdrehung

Trackinggeschwindigkeiten:

lunar, solar, siderisch, Schwenkgeschwindigkeit: 3.3°

Stromversorgung: 11-16 V, 4A

´

-16- © 2013 · Intercon Spacetec · Gablinger Weg 9 · D-86154 Augsburg · email: info@ intercon-spacetec.de · Tel. 0821-414 081


Sky-Watcher AllView Computermontierung N 425,-

Die All View ist nicht nur eine

azimutale GoTo Montierung für

kleine Teleskope. Im Lieferumfang

enthalten ist ein Winkel zur

Montage einer DSLR. Die

Computersteuerung kann

beliebige Schwenkbewegungen

und das Auslösen der Kamera

steuern. So sind Panorama- und

Time-Lapse Aufnahmen mit

beliebigen Schwenkrichtungen

automatisch möglich. Incl. Kabel

für Canon EOS 1100D bis 350D.

Kabel zum Steuern vieler anderer

DSLR von Canon, Nikon, Olympus,

Sony und Minolta sind gegen

Aufpreis von je 8,95 € lieferbar.

GSO

SkyView 4 incl. Stativ und RA-Motor *N 100,-

Takahashi

Takahashi EM-11 TEMMA-2M N 3.943,-

Takahashi EM-200 TEMMA-2 Pro A 3.750,-

Takahashi EM-200 TEMMA-2M N 4.990,-

Takahashi EM-400 TEMMA-2M N 9.797,-

Takahashi EM-500 TEMMA-2 N 16.049,-

Takahashi Holzstativ lang SE-LL für EM200 A 699,-

Takahashi Säule SE-L für EM200 N 1.414,-

Celestron

Celestron NexStar (SE8) Einarm-Gabelmontierung N 685,-

Celestron Advanced-VX Computer-Montierung N 895,-

Celestron CGEM-Montierung N 1.695,-

mit massiver Polhöhe GoTo Steuerung. Aufnahme für 3"

Schienen, massives Edelstahlstativ, Gegengewicht 7,7 kg.

Celestron CGEM-DX Montierung N 2.395,-

Celestron CGE-Pro Montierung N 4.995,-

incl. 3" Klemme, Stativ u. 11 kg Gegengewicht

Meade

Meade LX80 AZ/EQ Montierung mit Autostar N 949,-

Meade LX850 EQ Montierung mit Starlock N 7.150,-

AstroTrac

AstroTrac Montierung 320X mit Polsucher N 550,-

Reisemontierung incl. Batteriepack (ohne Batterien),

Polsucher, Adapter 1/4" auf 3/8", 12V Netzteil u. Anleitung

10 Micron

10Micron GM 1000 HPS Achsenkreuz N 7.595,-

10Micron GM 1000 HPS Komplettpaket N 9.495,-

10Micron GM 2000 HPS Ultraport Achsenkreuz N 12.850,-

10Micron GM 2000 HPS Ultraport Komplettp. N 16.595,-

10Micron GM 4000 HPS Achsenkreuz N 22.900,-

Vixen

Vixen AXD Montierung mit Starbook Ten N 8.999,-

Neu: Vixen Sphinx SXP mit Starbook Ten N 3.699,-

Neu: Vixen Sphinx SXD2 mit Starbook Ten N 2.999,-

Vixen Sphinx SXD incl. Starbook N 2.000,-

Vixen Sphinx SXW incl. Starbook A 1.195,-

Vixen GP-D2 (=DX) Montierung incl. Polsucher N 899,-

Vixen GP2 (=GP-E weiss) Montierung N 449,-

Vixen Polarie Reisemontierung

Vixen Polarie Montierung N 399,-

Polsucher-Fernrohr für Vixen Polarie N 189,-

Mini-Kugelkopf QHD33 N 59,-

Manfrotto Kugelkopf 496RC2 N 92,-

Berlebach Ministativ N 119,-

Polarie mit Vixen-Stativ und 2 x QHD33 N 688,-

Polarie mit QHD33 Mini-Kugelkopf N 450,-

Polarie mit QHD33, Berlebach Mini u. 496RC2 N 639,-

Pfiffige kompakte Reisemontierung

in völlig neuem

Design. Alles ist in einem

Gehäuse integriert, keine

Kabel, keine externen

Boxen, integrierte Stromversorgung

über 2 Mignon

Batterien. Gewicht 740 g,

Zuladung max. 2 kg / 200

mm Brennweite. Wählbare

Geschwindigkeit: Sonne,

Mond, Sterne und halbe

Sterngeschwindigkeit für

Sternhimmel mit Horizont-

Bilder. Peilsucher zum groben Einnorden für kurze

Belichtung. Mit dem integrierten Peilsucher läßt sich die

Polarie genau genug einnorden, um mit kurzen und

mittleren Brennweiten wunderbare Fotos von Sternfeldern

zu machen. Zum Betrieb braucht man zusätzlich ein Stativ

und einen Neiger, der als Polhöhe dient. Zum Einstellen der

Objekte ist ein Kugelkopf notwendig.

Losmandy Starlapse

Die kompakte Reisemontierung besteht im Prinzip aus der

Polachse der G8-Montierung, der Antrieb über das G8

Schneckenrad bietet hohe Präzision. Das Starlapse-System

mit Montagearm und Kamerahalter gestattet das

Balancieren schwerer Kameras ohne Gegengewicht.

Die Steuerung bietet auch TimeLapse Funktionen: Videoaufnahmen

mit präziser Schwenkbewegung in einstellbarer

Geschwindigkeit fernab der Astrofotografie.

StarLapse System aus 3 folgenden Positionen N 799,-

StarLapse Antriebseinheit mit Steuerung N 693,-

Kamera-Halter N 140,-

Vierkant-Montagearm N 44,-

Losmandy

Losmandy GM8-S incl. Antrieb u. Stativ N 1.899,-

Losmandy GM8-SLT incl. Antrieb, ohne Stativ N 1.579,-

Losmandy GM8-G mit Gemini2 GoTo u. Stativ N 3.299,-

Losmandy GM8-FS2 mit FS2-GoTo u. Stativ G 2.600,-

GM8 wahlweise mit Klemme für D- oder V-Schiene.

V-Side by Side (VSBS) (im Bid mit GM8) N 224,-

Losmandy G11-S incl. Antrieb u. Stativ N 2.699,-

Losmandy G11-SLT incl. Antrieb ohne Stativ N 2.399,-

Losmandy G11-G mit Gemini2 GoTo u. Stativ N 3.950,-

Losmandy G11-FS2 mit FS2-GoTo ohne Stativ N 3.598,-

Losmandy Titan, Gemini1 GoTo, ohne Stativ A 6.500,-

Losmandy Titan, Gemini2 GoTo, ohne Stativ N 7.995,-

information: www.intercon-spacetec.de · shop: www.fernrohrmarkt.de · gelegenheiten: www.astromarkt.de -17-


BAU TEILE & OPTIK

ICS Micro-Star 50

Künstlicher Stern

mit 50my *N 99,-

Superhelle LED hinter einer

präzisen Lochblende von

0,05 mm. Stabiles Alu-

Gehäuse mit Fotogewinde,

Batteriefach für 9V Block,

Buchse für 6-12V Netzteil,

incl. 9V Blockbatterie.

Starlight Integrated Paracorr System

TeleVue Paracorr Typ 2 Coma-Korrektor zur festen Montage

im Starlight 2015 Feather Touch Okularauszug. Für eine

optimale Abbildung wird das SIPS auf die Teleskop-Optik

eingestellt und dann fixiert. Man stellt einfach alle Okulare

mit dem Okularauszug scharf und hat immer ein optimales

Bild. Das lästige Einstellen mit dem Tunable Top entfällt.

Starlight SIPS mit Optik ohne Okularauszug N 775,-

Starlight Feather Touch

Samtweiches Fokussieren. Beim Craqyford läuft gehärteter

Edelstahl aud gehärtetem Edelstahl. Extreme Präzision und

Stabilität.Umfangreiches Lager, z.B.:

Okularauszug Starlight 3035 B-A N 698,-

Okularauszug Starlight 3545 B-A N 995,-

Okularauszug Starlight 2008 BCR N 414,-

Okularauszug Starlight 2015 BCR N 414,-

Okularauszug Starlight 2020BCR N 425,-

Okularauszug Starlight 2025 BCR N 437,-

Okularauszüge

JMI 2" Okularauszug NGF-DX3 Newton N 159,-

JMI 2" Okularauszug NGF-DX2 Newton N 199,-

JMI 2" Okularauszug NGF-DX1-M-DRO Newton N 599,-

JMI 2" EV-1 n/c Newton o. SCassegrain N 319,-

JMI 2" EV-3 n/c Newton o. SCassegrain N 179,-

JMI 3" NGF-XTnM Crayford-Okularauszug mit Motor,

Newtonplatte, Adapter auf 2" und Handbox N 650,-

2" Okularauszug Newton, Metall, Zahn & Trieb N 49,-

2'' Galaxy Crayford-Okularauszug Newton N 79,-

2'' Galaxy Crayford Newton mit 10:1 Micro N 148,-

2'' Galaxy Okularauszug Linear Bearing

mit 10:1 Microfokus für Tubus D 230 mm N 179,-

mit 10:1 Microfokus für Tubus D 303 mm N 179,-

2"Okularauszug Zahn & Trieb, für Refraktor N 69,-

2'' Okularauszug Crayford Micro f. Refraktor N 159,-

2" Steel Track Okularauszug Newton N 240,-

2" Steel Track Okularauszug SC N 265,-

Bauteile

Spinne N für TID 370 mm N 60,-

Halbkreis-Höhenräder D 46cm, Paar N 80,-

Halbkreis-Höhenräder D 76cm, Paar N 120,-

Rechteck Hauptspiegelfassung 12,5" Gitterrohr N 175,-

ICS Hauptspiegelfassung 10" für TID 302 mm N 265,-

ICS Hauptspiegelfassung 12,5" für TID 302 mm N 265,-

ICS Klemmblock UT eloxiert für 1 Rohr D25 N 46,-

ICS Kugel D25 eloxiert für Alu-Rohr 25x1,5 N 18,-

ICS Klemmblock OT eloxiert für 2 Kugeln D25 N 63,-

Galaxy Newtonspiegel

Beugungsbegrenzte Galaxy Qualitätsoptik aus BK7 mit EAL-

Coating, min. 94% Reflektion.

D6K 150/1200, f/8, BK7 N 120,-

D8K 200/1200, f/6, BK7 N 175,-

D8W 200/800, f/4, BK7 N 175,-

D10K 250/1250, f/5, BK7 N 250,-

D10W 250/1000, f/4, BK7 N 250,-

D12K 300/1500, f/5, BK7 N 550,-

D16K 400/1800, f/4,5, BK7 N 899,-

Galaxy Newton Spiegel mit Schönheitsfehlern, kleinen

Kratzern, Fehlstellen in der Beschichtung, voll funktionsfähig

D10K 250/1250 BK7, 2. Wahl G 200,-

ICS Premium Newtonspiegel

8" f/6 Pyrex Strehl 0,98 N 875,-

10" f/4,5 Pyrex Strehl min. 0,95 N 1.250,-

10" f/6 Sital Strehl 0,97 N 1.450,-

12,5" f/4 Pyrex, Strehl min. 0,95 N 2.475,-

12,5" f/4,5 Pyrex Strehl in. 0,95 N 2.225,-

12,5" f/5 Pyrex Strehl min. 0,95 N 2.150,-

18" f/4,5 Pyrex, Strehl min. 0,95 Dielectric N 3.850,-

20" f/4 Pyrex, Strehl min. 0,95 Dielectric N 5.550,-

CCD

The Imaging Source CCD Kameras

Neue Modelle mit Sony ICX618 Chip, diese bieten eine

deutlich höherer Rot- und IR-Empfindlichkeit.

DBK 21AU618.AS IR Farb-CCD-Kamera 640x480N 449,-

DMK 21AU618.AS Monochrom-CCD 640x480 N 499,-

DBK 21AU04.AS IR Farb-CCD-Kamera 640x480 N 339,-

DBK 31AU03.AS IR Farb-CCD 1024x768 N 519,-

DBK 41AU02.AS IR Farb-CCD 1280x960 N 519,-

DFK 21AU04.AS RGB Farb-CCD-Kamera 640x480 N 339,-

DFK 31AU03.AS RGB Farb-CCD 1024x768 N 519,-

DFK 41AU02.AS RGB Farb-CCD 1280x960 N 519,-

DMK 21AU04.AS Monochrom-CCD 640x480 N 389,-

DMK 31AU03.AS Monochrom-CCD 1024x768 N 575,-

DMK 41AU02.AS Monochrom-CCD 1280x960 N 575,-

Alle mit USB-Anschluß, USB-Kabel, C-Mount und Adapter

auf 1,25. (FireWire u. Ethernet bitte anfragen)

Imaging Development Systems

IDS USB 2.0 Kamera UI-1240LE-

NIR-GL N 599,-

CMOS-Kamera für nahes

Infrarot, Global Shutter, 1/1.8"

CMOS NIR-Sensor e2v

EV76C661, 1280x1024 Pixel, 25

fps, USB 2.0, C-Mount, CS-

Mount, Glasfilter. Abmessung

44x44mm

Lacerta MGEN standalone CCD-Autoguider N 549,-

Empfindlicher CCD-Chip Sony ICX279AL-E, 752x852 Pixel

Skywatcher Synguider Standalone Autoguider N 269,-

incl. Parfokal-Ring, Adapter 1.25" auf T2, -Verlängerungsring

1.25", Handpad, Batteriefach, RJ-45 Stecker,

deutschsprachige Anleitung

Autoguider-Leitrohr

Galaxy Sucher 50/180

mit Halter und

T2-Anschluß N 83,-

zum Anschluß einer Autoguider-

Kamera, für bis zu ca. 800 mm

Aufnahmebrennweite

Autoguider-Adapter Galaxy Sucher auf T2 N 35,-

-18- © 2013 · Intercon Spacetec · Gablinger Weg 9 · D-86154 Augsburg · email: info@ intercon-spacetec.de · Tel. 0821-414 081


QSI - High-End C CD

CCD-Kameras von Quantum Scientific Imaging (QSI)

vereinen modernste Technik und intelligentes Design. Die

Serie 500/600 besteht aus mittelgroßen, thermoelektrisch

gekühlten CCD-Chips mit sehr hoher Dynamik und extrem

niedrigen Rauschen. Die gesamte Elektronik ist auf höchst

mögliche Leistung getrimmt. So ist das Ausleserauschen

gegenüber dem Chiprauschen vernachlässigbar klein. Damit

bietet sich diese Serie zum Einsatz im wissenschaftlichen

Umfeld und natürlich ganz besonders für die Deep Sky

Fotografie an.

Gleichzeitig sind die QSI-Kameras sehr kompakt und

verbrauchen erstaunlich wenig Energie (max. 18W bei

Volllast). Die Stromversorgung erfolgt durch eine einzige

12V Gleichspannungsquelle. Verfügbare Modell gehen vom

monochromen full frame bis zum single-shot color CCD-Chip

mit vielfältigen Ausstattungsvarianten: Luft- und Flüssigkeitskühlung,

internes Filterrad und Off-Axis-Guider vor dem

Filterrad. Zusätzlich sind verschiedene Anschlussvarianten

erhältlich, sogar für Canon EOS und Nikon Bajonett.

QSI Serie 600

Eine Weiterentwicklung der 500er Modelle mit den gleichen

CCD-Chips von Kodak aber mit geänderter Elektronik,

größerer Kühlung und wahlweise größerem Filterrad. Die

500er bleiben als kostengünstigeres Produkt im Programm.

1) Schneller und langsamer Auslesemodus. Die Serie 500 ist

auf das geringst mögliche Ausleserauschen optimiert. Hier

werden nur rund 400.000 Pixel pro Sekunde ausgelesen.

Die Serie 600 bietet einen High Quality Mode mit etwa der

doppelten Pixelrate (800.000 Pixel pro Sekunde) und einen

High Speed Mode mit rund 8 Millionen Pixel pro Sekunde.

Mit letzterem Modus kann man das komplette Bild eines

KAF-8300 im 1x1 Binning in rund einer Sekunde

übertragen, was das Fokussieren etwas zügiger gestaltet.

Dagegen liefert der High Quality Mode das gesamte Bild in

rund 10 Sekunden bei gerinstmöglichem Ausleserauschen.

2) Größere Kühlung. Die Serie 600 hat ein neues,

verbessertes 2-stufiges Peltier-Kühlungssystem. Mit diesem

neuen System kann der CCD-Chip nun über 45° unter die

Umgebungstemperatur heruntergekühlt werden und über

50° bei Wasserkühlung. Durch die größere erzielbare

Temperaturdifferenz gelingt es nun auch in warmen

Sommernächten, den Chip bis auf -20° herunter zu kühlen.

3) Filterrad mit 8 Positionen.

Neben dem 5er-Filterrad gibt

es ein internes Filterrad mit 8

Filterpositionen. Durch das

größere Filterrad wird

natürlich auch der Korpus der

Kamera größer und schwerer

(ca. 500 g). Für die 500er

Serie ist ein Umbau auf das

größere Filterrad möglich.

QSI Serie 600

683 - Monochrome, Full Frame, ca. 8,3M

KAF-8300, 3326x2504 Pixel

683s - mechanischer Verschluß N 3.540,-

683ws5 - Shutter, 5er-Filterrad statt 4.445,- N 3.800,-

683wsg5 - Shutter, 5er-Filterrad, OAG N 4.116,-

683ws8 - Shutter, 8er-Filterrad N 4.116,-

683wsg8 - Shutter,8er-FRad OAG statt 5255,- N 4.332,-

683c - Farb-Bayer Full Frame, ca. 8,3M

KAF-8300, 3326x2504 Pixel

683cs - mechanischer Verschluß N 3.793,-

683csg - mechanischer Verschluß+ OAG N 4.600,-

683cwsg5 - Shutter + 5er-Filterrad+ OAG N 4.306,-

640 - Monochrom, Interline, ca. 4,2M

KAI-04022, 2048x2048 Pixel

640i - elektronischer Verschluß N 4.363,-

640s - mechanischer Verschluß N 4.477,-

640ws5 - Shutter + 5er-Filterrad N 4.800,-

640wsg5 - Shutter + 5er-Filterrad+ OAG N 5.117,-

640ws8 - Shutter + 8er-Filterrad N 5.117,-

640wsg8 - Shutter + 8er Filterrad+ OAG N 5.383,-

632 Monochrome, Full Frame, ca. 3,2M

KAF-3200ME, 2184x1472 Pixel

632s - mechanischer Verschluß N 7.023,-

632ws5 - Shutter + 5er-Filterrad N 7.270,-

632wsg5 - Shutter + 5er-Filterrad+ Off-Axis G N 7.586,-

632ws8 - Shutter + 8er-Filterrad N 7.586,-

632wsg8 - Shutter + 8er Filterrad+ Off-Axis G N 7.903,-

QSI Serie 500

583 - Monochrome, Full Frame, ca. 8,3M, KAF-8300

583s - mechanischer Verschluß N 3.223,-

583ws - Shutter + 5er-Filterrad N 3.534,-

583wsg - Shutter + 5er-Filterrad+ Off-Axis G N 3.850,-

583ws-8 - Shutter + 8er-Filterrad N 3.787,-

583wsg-8 - Shutter + 8er Filterrad+ Off-Axis G N 4.104,-

583c - Farb-Bayer Full Frame, ca. 8,3M, KAF-8300

583cs - mechanischer Verschluß N 3.477,-

540 - Monochrom, Interline, ca. 4,2M, KAI-04022

540ws - Shutter + Filterrad N 4.547,-

540wsg - Shutter + Filterrad+ Off-Axis Guider N 4.927,-

532 Monochrome, Full Frame, ca. 3,2M, KAF-3200ME

532ws - Shutter + Filterrad N 6.890,-

532wsg - Shutter + Filterrad+ Off-Axis Guider N 7.270,-

Weitere Modelle auf Anfrage

6/504 Monochrome, Full Frame, KAF-402ME, 768x512

6/516 Mono, Full Frame, KAF-1603ME, 1536x1024

6/520 Mono, InterlineAI-2020M, 1600x1200

6/520c Farb-Bayer Interline, KAI-2020CM, 1600x1200

6/540c Farb-Bayer Interline, KAI-04022C, 2048x2048

WSG Lieferumfang

Guideranschluß C-Mount oder T2, Kameraanschluß T2

Optionen beim Neukauf:

Aufpreis Filterrad 31 mm statt 1,25" 58,-

AC5-UV__UV-Option - nur bei Neubestellung N 471,-

Zubehör für alle 600/500er

AC5-CFW__Zusätzliches Filterrad 1,25" N 216,-

AC5-CFW__Zusätzliches Filterrad 31 mm N 288,-

AC5-LHX__Wärmetauscher für Flüssigkeitskühlung 187,-

AC5-LHXRP_Umwälzpumpe f. LHX N 143,-

WSG-Cover zum Nachrüsten des OAG N 861,-

WS-Cover zum Nachrüsten incl. T-mount N 224,-

WSG-8-Cover zum Nachrüsten des OAG N 1.231,-

WS-8Cover zum Nachrüsten incl. T-mount N 869,-

AD5-C-CAP__C-Mount Adapter Typ1 oder Typ2 N 116,-

AD5-T2-CAP_T2-Adapter mit Deckel N 116,-

WSG-Adapter

AD5-L__Adapter auf 2,156"x24tpi (STL) N 174,-

ADL-NP2_2" Steckanschluß an STL N 116,-

Guideranschluß C-Mount N 116,-

Guideranschluß T2 N 116,-

Adapter auf T2

Adapter Canon EOS Objektiv auf T2* N 230,-

Adapter Nikon F Objektiv auf T2 * N 288,-

* perfekte Fokuslage für ws-cover

* i-, s-und cs Modelle brauchen T2 Verlängerung

* nicht für wsg-Modelle mit Off-Axis Guider

QSI Serie 700 Großformat CCD-Kameras

In naher Zukunft kommt die

700er Serie mit großen CCD-

Sensoren. Die Kamera hat

neben USB2 auch einen GigE

Anschluss. Das Kühlungssystem

ist auf 3 TEC's

erweitert und bringt mehr als

55° Temperaturdifferenz. Für

das RBI-Management ist ein

IR-Blitz eingebaut. Innovativ ist das neue Q-Align-System.

Damit ist es erstmals möglich, den Sensor exakt zur

optischen Achse auszurichten.

Zuerst kommt das Modell 756 mit dem KAF-16803 zum

Preis von ca. 10.000 €. Dieser Chip mit einer Bilddiagonalen

von 52 mm benötigt entsprechend große Filter. Das Filterrad

mit 8 Plätzen hat quadratische Filter 50x50 mm mit ca. 70

mm Diagonale. Auch hier kommt ein sehr kurzer Abstand

zwischen Filterrad und CCD-Chip zum tragen, so dass die

Filter nicht größer werden müssen. Wahlweise gibt es zwei

unterschiedlichen Shutter-Typen.

Modell, Chip, Größe Mpixel Größe

756, KAF-16803, 4096x4096 16,8 9µ

746, KAF-6303, 3088x2056 6,3 9µ

729, KAF-29050, 6576x4384 29 5.5µ

716, KAF-16070, 4864x3232 16 7.4µ

711, KAF-11002, 4008x2672 11 9µ

information: www.intercon-spacetec.de · shop: www.fernrohrmarkt.de · gelegenheiten: www.astromarkt.de -19-


C CD - Filter für QSI

Astronomik LRGB Filter dienen zur Gewinnung der

Farbdaten (Rot, Grün und Blau). Die Filter bieten höchste

Transmission und eine optimale Farbbalance, d.h. zielen auf

eine realitätsgetreue Farbwiedergabe. Die Transmissionskurven

entsprechen dem Farbsehen des menschlichen

Auges, UV und IR werden geblockt. Selbstverständlich

genügen die Filter höchsten optischen Ansprüchen. Die

Filter sind homofokal und natürlich beugungsbegrenzt

(feinoptisch poliert).

Lieferbar in 31 mm ungefasst und vielen andere Größen.

Filter in 28,5 mm Fassung zum gleichen Preis wie 31 mm

Astronomik 31mm ungefaßt L-RGB-Filter 2c N 279,-

Astronomik 31mm ungefaßt IR-Sperrfilter N 45,-

Astronomik 31mm ungefaßt L-UV-IR-Filter N 49,-

Astronomik 31mm ungefaßt CLS-Filter N 79,-

Astronomik 31mm ungefaßt CLS-CCD Filter N 99,-

Astronomik 31mm ungefaßt OIII CCD-Filter N 139,-

Astronomik 31mm ungef. H-Beta CCD-Filter N 139,-

Astronoimik 31mm ungef. H-Alpha CCD 12nm N 139,-

Astronoimik 31mm ungef. H-Alpha CCD 6nmA N 219,-

Astronoimik 31mm ungefaßt SII CCD-Filter N 139,-

Astrodon LRGB Filter der E-Serie sind für Deep Sky

Aufnahmen mit Full Frame CCD-Chips von Kodak optimiert.

Man bekommt durch alle Filter näherungsweise die gleiche

Belichtungszeit. Der Durchlaß dieser Filter zielt auf höchste

Ausbeute bei OIII und H-Alpha, was der Deep-Sky Fotografie

sehr entgegenkommt, aber auch keine perfekte Farbtreue

ergibt. Die Filter der Generation 2 sind homofokal und

selbstverständlich alterungsbeständig und im IR gesperrt.

Astrodon-Filter sind als 31 mm lieferbar (28 mm Filterglas in

Ring), weitere Filter und Fassungen sind verfügbar.

Astrodon LRGB2-E Filtersatz D31mm N 545,-

Astrodon CRGB2-E Filtersatz D31mm N 545,-

Astrodon LRGB2-I Filtersatz D31mm N 545,-

Astrodon CRGB2-I Filtersatz D31mm N 545,-

Astrodon OIII-5 Filter D31mm N 333,-

Astrodon OIII-3 Filter D31mm N 485,-

Astrodon H-Alpha-5 Filter D31mm N 333,-

Astrodon H-Alpha-3 Filter D31mm N 485,-

Astrodon RedC-5 Filter D31mm N 333,-

Astrodon SII-5 Filter D31mm N 333,-

Astrodon SII-3 Filter D31mm N 485,-

Astrodon NII-3 Filter D31mm N 485,-

Astrodon NIR 4er-Set, D31 N 555,-

Astrodon UVenus Filter D31mm N 194,-

Astrodon Sloan Gen2 Photometriefilter je N 194,-

Astrodon Johnson/Cousins Photometriefilter je N 194,-

Baader LRGB-CCD - 4er Filtersatz 1,25" N 235,-

Baader CCD Komplettsatz mit 8 Filtern 1,25" N 525,-

L - R - G - B - C - H-Alpha 7nm - OIII 8,5nm & SII 8nm

Baader LRGB-CCD - 4er Filtersatz 2" (48mm) N 385,-

SOF TWARE & BÜCHER

Maxim DL Pro - Downloadversion E 499,-

Maxim DL Pro Suite - Downloadversion E 585,-

Lucam Recorder V 2.2 Professional D 89,-

Lucam Recorder V 2.2 Premium D 149,-

SEEKER Planetarium für Win oder MAC, Eine Reise durch

das Sonnensystems in 3D, statt 75,- E 38,-

Redshift 8 Planetarium Software D 49,90

Die neue Redshift Sternenkunde D 39,90

Eye & Telescope 3.0 D 59,90

Guide 9.0 N 49,90

TheSky 5D2 D 75,-

Ihr Sternhimmel für jeden Zeitpunkt

und jeden Standort. Professionelle

Leistung, kinderleichte Bedienung,

komplett in Deutsch.

TheSky 6 Englisch Serious E 125,-

TheSky 6 Engl. Professional E 249,-

Portable Newtonian Telescopes,

Albert Highe E 42,90

How to make a Telescope,

Texereau E 24,90

Telescope Optics,

Rutten, van Venroij E 35,90

Star Testing, Suiter E 37,90

The Dobsonian Telescope,

David Kriege E 36,90

Telescopes, Eyepieces and

Astrographs E 42,90

ABC Astronomie D 9,95

Faszination Kosmos, ZEIT D 9,95

Kosmische Kultstätten D 29,99

Der Weltraum D 24,90

Polarlichter, Pfoser, Eklung D 39,90

Der Wolkenatlas, Mühr D 49,80

Anschauliche Astronomie D 19,80

Der Starhopper, T. Jäger D 19,90

Moon Scout, Spix D 9,90

Sky Scout, Spix D 9,90

Die Sonne, Banisch D 19,90

Fotografischer Sternatlas D 39,90

Fotografischer Mondatlas D 39,90

Photographic Atlas of the Moon E 30,-

Kauf-Ratgeber Teleskope in 4 Schritten D 16,90

Fernrohr Führerschein in 4 Schritten D 16,90

Handbuch der Astrofotografie, Koch, Rest. D 18,-

Karkoschka, Atlas für Himmelsbeobachter NEU D 19,99

Der Kosmos Atlas Sterne und Planeten D 14,95

Sterne beobachten in der Stadt, Schittenhelm D 14,95

The Night Sky Observer's Guide

Perlen des Südhimmels

71 Deep Sky Objekte des Südhimmels

mit Bild und Text auf je einer Doppelseite.

Formst 30x22 cm D 39,90

Galaxien, W. Steinicke N 24,90

Kometen, Pilz, Leitner N 24,90

Meteore, Rendtel, Arlt N 19,90

Stern-Freunde, Hauswald D 12,90

Reiseatlas Mond, N 29,90

Stoyan, Purucker. Der Mondatlas der

neuen Generation: Benutzerfreundlich,

detailliert u. übersichtlich

The Night Sky Observer's Guide Vol. 3 - The Southern

Skies, für südliche Hemisphäre E 38,90

The Night Sky Observer's Guide Vol. 1 Winter E 39,90

The Night Sky Observer's Guide Vol. 2 Summer E 39,90

Herschel 400 Observing Guide, O'Meara E 55,90

The Messier Objects, O'Meara E 39,90

Der Moonhopper, Spix, Gasparini D 19,90

Deep Sky Reiseführer, Stoyan D 29,90

Deep Sky Reiseatlas, Feiler, Nowak D 29,90

Uranometria 1603 von Johann Bayer

1) Nachdruck der Originalausgabe von 1603. Querformat

34x45 cm, 112 Seiten, Hardcover, Leinen mit Goldprägung,

Druck auf originalgetreuem, chamoisfarbenen Papier.

2) Begleitband mit Übersetzungen, Leben und Werk der

an der Uranometria Beteiligten, sowie Beispiele anderer

Kartenwerke, die auf der Uranometria beruhen. Hochformat

21 x 29,7 cm, 176 Seiten.

Uranometria 1603 von J. Bayer, beide Bände N 178.-

Sky Atlas 2000.0 Deluxe E 42,50

30 Karten, kompletter Himmel, sehr schöne Sternkarten in

Farbe, aufgeklappt ca. 54cm x 42cm

Sternatlas Kompakt. Die deutsche Version des Pocket

Sky Atlas bietet den kompletten Inhalt des Sky Atlas auf 80

Sternkarten im Format 16x23 cm D 19,95

-20- © 2013 · Intercon Spacetec · Gablinger Weg 9 · D-86154 Augsburg · email: info@ intercon-spacetec.de · Tel. 0821-414 081


Füssener St er nkar t en

Giordano-Scheibe 140 cm

Rechteckiges Deckblatt, für die dauerhafte Wandmontage.

Ein echter Blickfang voll mit praktischen Informationen.

Giordano-Scheibe 140 cm, farbig N 1.099,-

Tycho-C-Scheibe 70 cm

Klassische drehbare Sternkarte aus besten Materialien. In

dieser Größe ist schon eine detaillierte und lesbare Karte

möglich . Tycho-C-Scheibe 70 cm, farbig N 335,-

Die richtige Größe für Sternwarten, Schulen, astronomische

Vereine und Liebhaber. Robust, wasserfest, UV-beständig.

Deckblatt aus bruchfestem Makrolon, Karten aus robustem

Alu-Sandwich.

Unsere Sternkarten sind inzwischen alle durchweg farbig

gestaltet. Das erleichtert die Wiedererkennung der Objekte

und ermöglicht ein schnelleres und einfacheres Zurechtfinden.

Bei hellen Sternen ist die Spektralklasse kodiert. Alle

Karten gibt es für verschiedene Sprachen und Breitengrade.

Karten 50° Nord, 10° Ost, Deutsch

Karten in deutscher Sprache für 50° nördliche Breite und

10° Ost, d.h. passend für ganz Deutschland. Jede Größe hat

eine eigens dafür entworfene und abgestimmte Sternkarte.

Auswahl und Darstellung der Objekte ist für eine optimale

Lesbarkeit angepasst.

Kartengröße 70 cm: ca. 1350 Sterne bis Grenzgröße 5.0,

ca. 240 DeepSky-Objekte, ca. 45 großflächige Objekte.

Kartengröße 100 cm: ca. 1900 Sterne bis Grenzgröße 5.3,

ca. 260 Nicht stellare Objekte ca. 45 großflächige Objekte

Kartengröße 140 cm: ca. 2100 Sterne bis Grenzgröße 5.4,

ca. 340 Deep-Sky-Objekte, ca. 60 großeflächige Objekte.

Derzeit lieferbare Ausführungen

50° Nord, Deutsch (10° Ost) oder Englisch

48° Nord, Französisch (10° Ost)

35° Nord, Englisch (Kanaren, Mittelmeer, Florida, Japan)

30° Süd, Englisch (Namibia, Süd Afrika, Chile, Australien)

Englisch: international entsp. der IAU-Nomenklatur

Restposten

Sternkarte Tycho 140 cm, Karte schwarz / weiß, auf Basis

der drehbaren Okulumkarte. A 700,-

Sternkarte Giordano 140 cm, Karte schwarz / weiß, auf

Basis der drehbaren Okulumkarte. G 850,-

Kepler-Scheibe 70 und 100 cm

Die Kepler-Scheibe vereint die Funktion von Giordano und

Tycho. Sie kann ganz normal von Hand benutzt werden,

oder aber aufgestellt bzw. an die Wand gehängt. Die

Befestigung erfolgt am Deckblatt, die Sternkarte wird hinter

dem feststehenden Horizont gedreht (bei den Nord-Karten:

Süden = unten). Die 1 m Karte läßt sich noch problemlos

von einer Person handhaben und transportieren.

Kepler-Scheibe 70 cm, farbig N 475,-

Kepler-Scheibe 100 cm, farbig N 685,-

Rollbare Sternkarte Cassini 70 cm

Grundblatt aus reißfester LKW-Plane. Farbdruck UVbeständig

und wetterfest. Per Druckknopf aufsteckbares

Deckblatt mit Horizontlinie. Lieferbar in 50° Nord, 35° Nord

und 30° Süd. Aufgerollt paßt die Cassini ins Gepäck zu

entfernten Beobachtungfsplätzen.

Rollbare Sternkarte Cassini, 70 cm, farbig N 99,-

information: www.intercon-spacetec.de · shop: www.fernrohrmarkt.de · gelegenheiten: www.astromarkt.de -21-


Deep Sky Beobachteratlas

Gerhard Stropek

Ein kommentierter Atlas der

Sternhaufen, Nebel und Galaxien für

den visuellen Beobachter.

•97 Karten bis -35° Deklination,

Grenzgröße 9,3m - 8,3m

•Über 2.200 Deep Sky Objekte mit

Daten, Beschreibung u. Verweisen.

•366 Seiten, DinA4, spiralgebunden.

Deep Sky Beobachteratlas D 49,90

Wasserfester Deep Sky Beobachteratlas D 89,90

Der Wasserfeste Beobachteratlas ist nicht laminiert, sondern

auf wasserfestem und reißfestem Spezialpapier gedruckt. Er

bleibt dadurch trotz 366 Seiten noch handlich und es gibt

bei Rotlicht keine störenden Reflexe oder Blendungen.

Astronomie in Theorie und

Praxis, 6. Auflage,

Dr. Erik Wischnewski

Das umfassendste Handbuch zur

Astronomie in deutscher Sprache!

Hier findet man zu wirklich JEDEM

Gebiet der Astronomie geballte

Information, übersichtlich

zusammengestellt und trotzdem

sehr angenehm lesbar. Eine Fundgrube

für Anfänger und Profis. 1072

Seiten, 800 farbige Abbildungen,

18x24,5 cm. D 79,95

Restposten: ´Astronomie in Theorie

und Praxis, 5. Auflage, D 25,-

800 Seiten. Umfassend, praxisnah,

Auflage aus dem Jahr 2011 .

Kosmos Himmelsjahr 2014

Hans-Ulrich Keller

Kosmos Himmelsjahr 2014D 16,99

Himmelsjahr Professional D 29,99

mit Kosmos Himmelsjahr 2014

und PC-Planetarium Redshift

Uranometria 2000

All Sky Edition E 77,90

Die neue All Sky Edition liefert in

einem Band den kompletten Inhalt,

der früheren Bände Nord und Süd.

Der Dickenzuwachs ist nur 15 mm.

So bleibt die All Sky Edition mit einer

Dicke von 42 mm noch im

handhabbaren Bereich.

Uranometria Deep Sky Field Guide,

2nd Ed. E 78,90

Interstellarum

DeepSkyAtlas

Ronald Stoyan,

Stephan Schurig

Der Atlas bringt ein neues

Konzept für Sternatlanten.

Erstmals gibt es direkt in

den Sternkarten eine

Codierung der Objekte

speziell für den visuellen

Beobachter: die Sichtbarkeit ab welcher Teleskopgröße, bei

Nebeln der beste Nebelfilter und die visuell sichtbaren

Umrisse. Weiterhin bei Doppelsternen eine Information über

Abstand und Helligkeitsunterschied der Komponenten und

viele weitere praktische Details. Format 28 x 26 cm, 240

Seiten, ringgebunden, 1,5 cm pro Grad, Grenzgröße 9,5

Interstellarum DeepSkyAtlas, Normalversion D 79,90

Die wasserfeste Premium-Version aus Polyethylenfolie ist

vergriffen, derzeit ist keine Neuaflage geplant.

Meteorit-Box

Ein echtes Stück Weltraum in einer ansprechenden Box mit

ausführlicher Information. Die Abbildung zeigt beispielhafte

Muster, Gewicht je ca. 10-25 g. je 30,-

Abbildungen von links oben nach rechts unten:

1) 3er-Pack mit a) Stein-Eisen Meteorit Sahara, Marokko,

b) Eisen Meteor Fragment, Campo del Cielo, Argentinien,

c) Eisen-Nickel Meteorit Fragment, Sikhote-Alin.

2) Eisenmeteorit, Argentinien (Campo del Cielo)

3) Eisenmeteorit, Namibia (Gibeon), Bruchstück und Scheibe

4) Eisenmeteorit, Russland (Primorye, Shikhote-Alin)

5) Chondrit, Arizona (Mohave, Gold Basin)

6) Octrahedrit, Arizona (Canyon Diablo)

7) Stein Chondrit, Marokko (Sahara)

8) Tindouf, Algerien: Northwest Africa 862, Scheibe

9) Chondrit, Oman (Jiddat al Harasis)

Der Sternenhimmel

Eckhard Slawik

Ein wunderschöner Bildband im

Großformat 50x40 cm. Nur

selten verspürt man die Kraft der

Bilder in dieser eindrücklichen

Weise. Das Buch startet mit

einer eindrucksvollen Dokumentation

der Rotation der Sonne

über 35 Tage hinweg. Der zweite

Teil zeigt einen Mondzyklus lückenlos über 28 Tage in

ganzseitigen, prachtvollen Bildern. Wieder darf man rätseln,

wie Eckhard Slawik das nur geschafft hat. Im dritten Teil

folgt der Sternenhimmel mit einzigartigen Aufnahmen im

Gesichtsfeld von 120 x 150 Grad. So konnte der Autor den

Himmel in die vier Jahreszeiten unterteilen und komplett für

die geographische Breite von Europa ablichten. Jede Aufnahme

gibt es in drei Versionen: Von einer Großstadt aus,

unter Landbedingungen und ohne Lichtverschmutzung, wie

man den Himmel nur noch im Hochgebirge bei uns sieht.

Wohl in keinem anderen Werk über unseren gestirnten

Himmel wurde der Einfluss der Lichtverschmutzung in dieser

eindrücklichen und fast dramatischen Weise dokumentiert.

Restposten, 104 Seiten, Format 40 x 50 cm D 49,99

Füssener Steckplanetarium Birke N 125,-

Das Steckplanetarium ist einfach, robust und immergültig.

Hochwertige Ausführung: Birke Multiplex mit Planeten aus

Messing. Gebrauchsmustergeschützt. Ein astronomisches

Lernmittel mit einem hohen Spiel- u. Aufforderungscharakter,

die korrekte Planetenkonstellation zu finden. Das

Steckplanetarium enthält keine mechanischen Teile. Mit ihm

ist eine Darstellung von der aktuellen und fortlaufenden

Planetenkonstellation unseres Sonnensystems möglich,

natürlich in vereinfachter Weise.

Gutscheine

Brauchen Sie ein besonderes

Geschenk? Wir versenden auch

dekorative Geschenk-Gutscheine.

Titel farbig, Motiv Eclipse.

Innen schwarz/weiß, mit

frei wählbaren Textzeilen - bei

Bestellung bitte angeben.

Sprechen Sie mit uns:

0821-414 081

-22- © 2013 · Intercon Spacetec · Gablinger Weg 9 · D-86154 Augsburg · email: info@ intercon-spacetec.de · Tel. 0821-414 081


TERMINE

_________2014_________

ATT Astrobörse in Essen, www.att-boerse.de 10. Mai 2014

Int. Fürstenfelder Naturfototage 17.-18. Mai 2014

ITV - Internat. Teleskoptreffen Vogelsberg 28.5.-1.6.2014

Astrofest 2014 14. Juni 2014

SSFT SüdSternFreundeTreffen in Namibia 27.-29. Juni 2014

Standort Midgard Country Estate, www.sternfreunde.net

Das Bayerische Teleskopmeeting findet wieder statt,

am bewährten Standort Osterberg bei Pfünz (Eichstätt /

Ingolstadt). Die Anlage im Naturpark Altmühltal bietet gute

Beobachtungsbedingungen und alle Voraussetzungen für

ein angenehmes Treffen. www.teleskoptreffen.de

BTM - Bayerisches Teleskopmeeting 28.-31. August 2014

AME - Astromesse Villingen-Schwenningen 13. Sept. 2014

ATM - Almberg Teleskoptreffen 19.-21. Sept. 2014

HTT - Herzberger Teleskoptreffen 25.-28. Sept. 2014

ITT - Int. Teleskoptreffen in Kärnten 25.-28. Sept. 2014

AUSS TE LL U N G

Auf rund 500 Quadratmetern bietet unser Fachgeschäft ein

umfassendes Lager und eine riesige Ausstellung.

Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 10-19 Uhr

Samstag: 11-16 Uhr

Asphaltierte Zufahrt nur über den Talweg (vom Süden aus).

Durchfragen/Stadtplan: Nordfriedhof / Talweg.

23. Internationales Teleskoptreffen Vogelsberg

28. Mai bis 1. Juni 2014

Campingpark Am Gederner See

Alle Sternfreunde sind herzlich zur gemeinsamen Beobachtung

eingeladen, mit und ohne eigenes Teleskop.

Der Campingpark Am Gederner See liegt zentral

(Frankfurt-Fulda-Gießen) und ist ideal für unsere

Veranstaltung. Die astronomischen Beobachtungsbedingungen

sind sehr gut (visuell bis 6,8 mag). Das

nahe gelegene Städtchen Gedern ist sparsam

beleuchtet und durch einen Hügel vollständig

abgeschirmt. Wir haben eine eigene, zusammenhängende

Fläche von ca. 3,5 Hektar, ohne andere

Camper. Rasenflächen für Teleskopaufstellung und

Camping sind reichlich vorhanden. Alle störenden

Leuchten werden abgeschaltet, ebenso ist das ITV von

vorbeifahrenden Autos abgeschirmt.

Ein langes Wochenende, Neumond, ein guter

Standort. Was will man da noch mehr als gutes

Wetter. Wir wünschen es uns alle. Die Veranstaltung

findet auf jeden Fall statt.

Wir haben ein Sanitärgebäude mit vielen Toiletten,

Waschbecken und Duschen. Warmwasser ist

kostenfrei. Auf dem ITV-Gelände gibt es ein kleines

Veranstaltungszelt. Direkt im Campingpark befinden

sich ein Kiosk und ein Restaurant. Gedern ist zu Fuß

erreichbar und bietet zahlreiche Restaurants und

Einkaufsmöglichkeiten.

Camping oder Wohnwagen direkt am Veranstaltungsort.

Direkt neben dem Campingpark liegt

das Feriendorf Gederner See des DEW. In Gedern

findet man etliche Übernachtungsmöglichkeiten

Kosten 2014

Teilnehmer / Besucher ohne Camping € 12,-

Teilnehmer mit Camping

• pro Erwachsener einmalig € 7,-

• zusätzlich pro Kopf pro Nacht 7,-

• pro Kind 5-15 J pro Nacht 3,-

• Kinder bis 4 Jahre kostenfrei

Die Campingpreise enthalten alle Kosten für

Stellplatz, Strom, Warmwasser und Müllentsorgung.

Anmeldung / Zahlung / Anreise

Vorzeitige Anreise und Camping am ITV-Gelände

ab Samstag, 24. Mai 2014

Keine Voranmeldung. Angemeldet, abgerechnet und

bezahlt wird bei der Anreise.

Veranstalter: Martin Birkmaier, Intercon GmbH,

Gablinger Weg 9, D-86154 Augsburg

Neues Handy ITV-Organisation 0175-3600 734

Veranstaltungsort:

Campingpark Am Gederner See

Am Gederner See 19, 63688 Gedern

www.campingpark-gedern.de, Tel. 06045-95264

Weitere Info: www.teleskoptreffen.de

information: www.intercon-spacetec.de · shop: www.fernrohrmarkt.de · gelegenheiten: www.astromarkt.de -23-


Astrofest

14. Juni 2014 auf unserem Firmengelände

Kommen Sie zum Astrofest zu Intercon Spacetec.

Gemütlicher Erfahrungaustausch mit Gleichgesinnten.

Großer Schnäppchenmarkt 11-18 Uhr.

Fernglas-Teststand mit einer Riesenauswahl hochwertiger

Ferngläser. Viele Teleskope der Firmen Takahashi,

TeleVue, Meade, Celestron, Vixen, William, SkyWatcher,

Galaxy und ICS werden präsentiert. Sonnenbeobachtung

bei schönem Wetter mit Weißlicht und H-Alpha. Am

Abend steht Mond-, Planeten und Deep Sky Beobachtung

auf dem Programm – wie immer mit open End. Unter

anderem stehen ein ICS Dobson 20‘’, Takahashi TOA-150,

sowie das riesige Fujinon 25x150 zur Verfügung. Für Ihr

leibliches Wohl ist wie immer bestens gesorgt. Wir freuen

uns auf Ihren Besuch.

Intercon Spacetec, Gablinger Weg 9, 86154 Augsburg

Weitere Info: www.astrofest.de

Bayerisches Teleskopmeeting

28.- 31. August 2014

In einer wunderschönen Hügellandschaft über dem

Altmühltal findet zu Neumond im Herbst das

Bayerische TeleskopMeeting statt. Das sehr gut

organisierte Treffen bietet eine angenehme, familiäre

Atmosphäre und hervorragende astronomische

Bedingungen. Das Veranstaltungsgelände bietet

ausreichenden Platz zum Campen. Ein Vereinsheim

mit Küche, Aufenthaltsraum und großzügig

bemessenen sanitären Anlangen schafft alle

Voraussetzungen für einen angenehmen Aufenthalt.

Nachts herrscht Fahrverbot. Ein Parkplatz vor dem

Veranstaltungsgelände erlaubt Besuchern eine

störungsfreie An-und Abfahrt in den Nachtstunden.

Neben einer Reihe von Vorträgen wird auch ein

Astroflohmarkt organisiert. Natürlich treffen Sie

Intercon Spacetec auch dort an. Falls Sie bestimmte

Dinge besichtigen wollen, sprechen Sie bitte im

Vorfeld mit uns.

Nach längerer Pause findet das BTM jetzt wieder

statt, am altbekannten Standort Osterberg und unter

der bewährten Organisation durch Uli Zehndbauer.

BTM, Osterberg bei D-85137 Pfünz

(Altmühltal / Eichstätt / Ingolstadt).

Weitere Info: www.teleskoptreffen.de

-24- © 2013 · Intercon Spacetec · Gablinger Weg 9 · D-86154 Augsburg · email: info@ intercon-spacetec.de · Tel. 0821-414 081

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine