Der neue Katalog 2013 - Ganztagsschule "Johannes Gutenberg ...

jgschule.de

Der neue Katalog 2013 - Ganztagsschule "Johannes Gutenberg ...

AUF UND DAVON

mit

2013

Schülerreisebüro

KLASSENFAHRTEN - EXKURSIONEN - PROJEKTE


Schülerreisebüro „ S OLEIL “

2

INHALTSVERZEICHNIS

Wer sind wir? ……………………………………………………………………. Seite 2

Unsere Kooperationspartner……………………………………………… Seite 2

Unsere Dienstleistungen……………………………………………………. Seite 3

Unsere Geschäftsbedingungen………………………………………….. Seite 4

Reisetipps Klasse 5-7

Natur pur – Thale/Harz………………………………………………………. Seite 6

Auf den Spuren der Ritter —Meisdorf/Harz………………………...Seite 7

Den Harz erkunden– Schierke/ Harz…………………………………….Seite 8

Willkommen im lebendigen Kloster– Naumburg………………….Seite 9

Großstadtfeeling in Halle……………………………………………………. Seite10

5 Tage Naumburg /Euroville……………………………………………….. Seite 11

3Tage im Feriendorf „Hoher Hain“ Limbach/ Oberfrohna…… Seite 12

Reisetipps ab Klasse 7

Der Dschungel liegt in Bremerhaven………………………………… .. Seite13

Blue Man Group / Berlin……………………………………………………. Seite 14

Heidepark Soltau……………………………………………………………….. Seite 14

Bispingen / Centr Parcs ……………………………………………………… Seite 15

Reisetipps ab Klasse 10

Italien / Venezianische Küste……………………………………………… Seite 16

Italien / Adria …………………………………………………………………. Seite 16

Kontaktdaten……………………………………………………………………. Seite 16

2


3

Schülerreisebüro „ S OLEIL “

WER SIND WIR?

Wir sind eine Schülerfirma der Ganztagsschule

Johannes Gutenberg“ in Wolmirstedt / Sachsen - Anhalt mit

13 Mitarbeitern. Bei uns organisieren Schüler für Schüler und Lehrer

alles rund um das Reisen. Jeder Schülerreisebüromitarbeiter

unterschreibt einen Arbeitsvertrag, der die Rechte und Pflichten

festlegt. Unsere Schülerfirma ist eine S-GmbH.

Jasmin Flade /9b

2.Geschäftsführerin

Johannes Weinreich /8b

1. Geschäftsführer

Mariele Volesky /9a

Abt.leiterin für Finanzen

UNSERE KOOPERATIONSPARTNER

Meraso in Glindenberg, Burg Tourist, Wricke Touristik in Dessau

/ Roßlau, Ehle Reisen in Deetz, Ohre Bus

Sudenburger Reisespatz in Magdeburg,Taxi- und Busunternehmen

Krüger in Tangerhütte,ALPETOUR Gruppenreisen in

Starnberg,Deutsche Kinder- und Jugendstiftung, Förderverein

der GTS„J. Gutenberg

3


4

Schülerreisebüro „ S OLEIL “

Unsere Dienstleistungen

Wir beraten Lehrer und Schüler bei

der Durchführung von Klassenfahrten,

Projekten, Wandertagen und Exkursionen.

Wir planen und organisieren diese Tage mit unseren Kooperationspartnern.

Wir stellen Hinweisblätter und Unterschriftsvordrucke

für die Eltern zur Verfügung.

Wir stellen Förderanträge und erstellen Bescheinigungen.

…und noch vieles mehr!!!

4


5

Schülerreisebüro „ S OLEIL “

Geschäftsbedingungen

1. Angebote für Klassenfahrten

Der Kunde erhält von „Soleil“ nach umfangreichen Prüfungen

durch die Schüler und Berater ein Kostenangebot. Hier sind

alle Leistungen aufgeführt. Die Angebote sind Verhandlungsgrundlagen.

In der Regel werden pro Personenpreise errechnet

ansonsten werden Organisationsgebühren fällig. Die Preise

und Leistungen im Katalog sind verhandlungsfähig.

2. Reisevertrag

Gefällt dem Kunden das Angebot, wird das Kostenangebot in

der Regel schriftlich im Auftragsbuch bestätigt und so wird

das Kostenangebot als Vertrag mit einer Unterschrift gültig.

3. Reiserücktritt

In der Regel beinhalten alle Kostenangebote von „Soleil“ eine

Reiserücktrittsversicherung. Nachweise (z.B. Krankenschein)

müssen erbracht werden. Im Einzelfall kann auf Kulanz entschieden

werden.

4. Freiplätze

Die Vergabe von Freiplätzen wird im Vertrag festgehalten. Die

Freiplätze werden nur für Mitarbeiter der Schule gewährt.

5


6

AUF UND DAVON mit

Reisetipps

KLASSE 5-7

3 Tage „Natur pur“ in Thale/ Harz

Leistungen: Übernachtungen mit 1x Halb- und 1x Vollpension, Schwebebahnfahrt, Besuch

Tierpark, Sesselliftfahrt, Besuch Sagenpavillon, Fahrt nach Rübeland über Talsperre, Grillabend,

Disco oder Hauskino, Eintritt in die Tropfsteinhöhle, Reiserücktrittsversicherung,

Eintritt in die Bodetaltherme

Bettwäsche kann für 3,50 € ausgeliehen oder selber mitgebracht werden.

Preis pro Person (April bis Oktober): 90€ (Zug oder Busfahrt noch nicht im Preis enthalten.)

Programm:

1. Tag: Hexentanzplatz

Vormittags reist ihr entspannt mit dem Zug an. Das Team von der Jugendherberge holt vom

Bahnhof euer Gepäck ab.

Am Nachmittag geht es mit der Kabinenbahn hinauf zum

"Hexentanzplatz", wo ihr den Tierpark besucht.

Nach dem Abendbrot habt ihr dann Spaß in der Bodetaltherme.

2. Tag: Exkursionstag

Ihr wandert zur "Roßtrappe" und besichtigt das sagenhafte „Hufmal“ auf dem Aussichtspunkt.

Anschließend geht`s in den Sagenpavillon, bevor euch der Sessellift wieder hinab ins

Tal bringt. Wenn ihr Zeit, Lust und Laune und Laune habt, könnt Ihr ja noch eure Künste im

Kletterpark unter Beweis stellen. (Preis nicht inbegriffen)

Ein Bus bringt euch nach dem Mittagessen nach Rübeland. Hier habt ihr die Möglichkeit eine

Tropfsteinhöhle zu besichtigen. Die nächste Etappe ist die Rappbodetalsperre

mit der höchsten Staumauer Deutschlands.

Nach dem Abendessen (Mai bis Oktober Grillen) könnt ihr bei eurer

Abschlussdisco noch einmal alle kräftig die Hüften schwingen

oder das Hauskino in Anspruch nehmen.

Option: Wenn ihr Zeit, Lust und Laune

habt, könnt Ihr ja noch eure

Künste im Kletterpark unter Beweis stellen. (Preis nicht inbegriffen)

Der Park ist bis 20 Uhr geöffnet. Preis pro Person: 9 €

3. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück müsst ihr bis um 10 Uhr die 6 Zimmer geräumt haben und nun tretet ihr

wieder die Heimreise an.


7

AUF UND DAVON mit

3 Tage „ Auf Spuren der Ritter“ Falkenstein/Meisdorf/ Harz

Reisetipps

KLASSE 5-7

Leistungen:

2 Übernachtungen mit Halbpension in der Jugendherberge, Tagesfahrt am 2. Tag

in die Westernstadt Pullmann City mit Indianermuseum, Bowlingabend mit einem

Getränk und Schuhen, Disco oder Lagerfeuer (Grillen), Reiserücktrittsversicherung

Kosten pro Person ohne An- und Anreise: 80€

1.Tag: Anreise mit dem Bus oder Zug (Preis noch nicht enthalten)

Nachdem ihr eure Zimmer bezogen habt und die Gegend erkundet

habt, wandert ihr am Nachmittag entlang der Selke zur Burg

Falkenstein. Hier erlebt ihr eine spannende Greifvogelschau. (Ihr

könnt auch ein Mittagessen zur Stärkung für 4,50 mit bestellen.)

Nach dem Abendessen steht euch die auf dem Objekt befindliche

Bowlingbahn zur Verfügung.

2.Tag: Heute steht eine Tagesfahrt mit dem Bus nach Hasselfelde

zu Pullmann City statt. Ihr erlebt eine Westernstadt und ein

Indianermuseum.

Oder ihr unternehmt eine Harzrundfahrt. Mit dem Bus geht es

nach Thale zum Hexentanzplatz, ihr fahrt mit dem Harzbob und

seht die Rappbodetalsperre. Ein Höhepunkt ist Rübeland mit seinen

Tropfsteinhöhlen. In Wendefurt informiert ihr euch über die

Talsperre.

Am Abend könnt ihr beim Grillen am Lagerfeuer noch einmal die Erlebnisse Revue passieren

lassen. Auf Bestellung wäre auch eine Disco möglich.

3. Tag. Abreise

7

ERPROBT!


8

AUF UND DAVON mit

Reisetipps

KLASSE 5-7

3 Tage: „Den Harz erkunden“ in Schierke/ Harz

Leistungen:

2 Übernachtungen mit 1x Halb- und 1x Vollpension; Nachtwanderung der Sinne

durch den Harzwald, Tagesausflug nach Wernigerode mit Schlossbesichtigung

und Stadtbummel, Hinfahrt mit Bus und Rückfahrt mit Harzer Schmalspurbahn,

Halbtagesausflug mit Bus: Tropfsteinhöhle nach Rübeland und zum

Besucherbergwerk in Elbingerode., Reiserücktrittsversicherung

Kosten pro Person ohne An- und Abreise :

99€ mit Ausflug nach Wernigerode bzw. 85€ mit der Brockenwanderung am 2. Tag

Programm:

1. Tag : Vormittags reist ihr mit dem Zug oder Bus an.

Am Nachmittag unternehmt Ihr einen Ausflug mit dem Bus nach Rübeland in die

Tropfsteinhöhle und besucht das Bergwerk in Elbingerode.

Nach dem Abendbrot müsst ihr euch auf eure Sinne verlassen und erkundet den Harzwald bei Nacht.

(Nachtwanderung)

2. Tag: Tagesausflug nach Wernigerode oder Brockenwanderung

Die „Bunte Stadt am Harz“ erwartet euch zu einem Stadtbummel und zu einer Schlossbesichtigung. Wenn

noch genügend Zeit bleibt, lassen sich im Wildpark Christianental harztypische Tiere bestaunen. Hinfahrt

mit Bus und Rückfahrt mit Harzer Schmalspurbahn.

Oder es steht eine geführte Brockenwanderung mit einem erfahrenen Ranger auf dem Programm. Wenn ihr

Lust habt, könnt Ihr euch dann noch das Brockenmuseum anschauen.

3. Tag : Nach dem Frühstück müsst ihr bis um 10 Uhr die Zimmer geräumt haben und nun tretet ihr

wieder die Heimreise an.

8


9

AUF UND DAVON mit

3 Tage „Willkommen im lebendigen Kloster“ NEBRA bei Naumburg

Ein Erlebnis mit Nachhaltigkeit! Nach dem Besuch der „Arche von

Nebra“, dem Erlebniszentrum Himmelsscheibe, legt ihr selbst die Mönchskutten

an und lernt das Leben von Klosterbrüdern im Benediktinerkloster Memleben

kennen . Das spannende Programm klärt euch über die Bauweise von Klöstern, die Aufgaben der

Mönche und die Regeln einer Benediktinerabtei auf.

Leistungen

2 Übernachtungen mit Vollpension in der Jugendherberge Nebra, Bettwäsche inklusive, Programm

wie beschrieben, Hin und Rückfahrt mit dem Bus, Reiserücktrittsversicherung

mit 25€ Selbstbehalt

Kosten : ab 119,00€

Programm

1.Tag - Erlebniszentrum "Himmelsscheibe"

Anreise bis 11:30 Uhr, am Nachmittag Besuch der Dauerpräsentation in der „Arche von Nebra“ mit Spieleshow

rund um die Himmelsscheibe und Besuch des Planetariums.

2. Tag - Leben wie im Kloster

Aktionstag im Kloster Memleben.

Zunächst tauchen die Schüler in eine andere Zeit ein! Sie legen Uhr, Handy usw. ab und dafür Mönchskutten

an. Mädchen wird es „ausnahmsweise gestattet“ im Benediktiner-Kloster Memleben auf Zeit zu leben.

Ihr beschäftigt euch mit dem Leben der Benediktiner und erfahrt viel über die Regeln des Zusammenlebens

in einem mittelalterlichen Kloster sowie über die unterschiedlichen Aufgaben der Mönche. Danach wählt ihr

einen Abt, der von nun an über die Einhaltung der Regeln wacht. Ihr lernt das Klosterareal kennen. Das Museum

informiert in einer Ausstellung über das Leben der Benediktiner im Kloster, das Reisekönigtum von

Heinrich I. und Otto I., die Schreibkunst von Mönchen, mittelalterliche Klostergärten und das Kloster als Baudenkmal.

Es wird ein gemeinsames Mahl eingenommen. Bevor das eigentliche Essen beginnt, wird eine Zeichensprache

vereinbart, um sich gegenseitig die Speisen zu reichen. Während der Mahlzeiten herrscht

Schweigegebot. Einzig der Tischleser darf sprechen, er trägt, wie im Mittelalter üblich, Auszüge aus der Regel

des Hl. Benedikt vor.

Die Jugendlichen arbeiten, wie die Mönche es taten. Mit Feder und Tinte können Urkunden ausgestellt, der

eigene Anfangsbuchstabe als Initial gemalt oder Monogramme mit dem eigenen Vornamen entworfen und

zu Papier gebracht werden. Dazu werden weitere Aktivitäten wie das Meißeln von Ornamenten nach mittelalterlichen

Vorbildern ausgewählt. Die Ergebnisse der Arbeit können mit nach Hause in das „heutige Leben“

genommen werden. Am Abend könnt ihr euch bei Discomusik ausplaudern.

3. Tag - Heimreise

Nach dem Frühstück ist heute leider schon die Heimreise angesagt.

Viel Spaß ist garantiert und euer Team wird stärker!

Reisetipps

KLASSE 5-7

9


10

AUF UND DAVON mit

Reisetipps

KLASSE 5-7

3 Tage: Großstadtfeeling Halle/ Saale

SPUTNIK, JUMP UND ANDERE EINBLICKE

Bei dieser Klassenfahrt erlebt ihr Großstadtfeeling. Zu entdecken gibt

es u.a. die Geschichte der Salzgewinnung im Tale zu Halle sowie süße

Köstlichkeiten im Schokoladenmuseum. Bei der Führung durch das historische

Zentrum erfahrt ihr viel Wissenswertes und auch lustige Anekdoten

über die Saalestadt. Abgerundet werden die Tage mit den Besuchen im Cinemaxx

sowie im BowlingStar oder im Spaßbad.

Leistungen

2 Übernachtungen mit Vollpension, Straßenbahnticket inklusive, Bettwäsche inklusive

Stadtführung, Besichtigung Schokoladenfabrik, Radiosender JUMP + Sputnik, Mitteldeutsches

Verlagshaus, Salinemuseum, Beatlesmuseum, Kino, Baden im Erlebnisbad oder Bowlen,

Fahrt mit der Bahn

Kosten: ab 135,00 € (Bahn)

im Schokoladenzimmer

Programm

1. Tag

Anreise bis 9.30 Uhr. Vormittags Stadtführung durch die historische Altstadt. Nachmittags

Führung durch das MDR-Rundfunkgebäude (Radiosender Jump + Sputnik), anschließend

Besuch des Beatles Museums mit Filmvorführung und Quiz. Abends Besuch des Cinemaxx.

2. Tag

Vormittags Besuch des Planetariums, anschließend Wanderung entlang

der Saale. Besichtigung des Mitteldeutschen Druck- und Verlagshauses.

Nachmittags Besichtigung der Hallorenfabrik, der ältesten

Schokoladenfabrik Deutschlands. Möglichkeit des Werksverkaufs.

Abends Besuch des Spaßbades Maya Mare.

3. Tag

Vormittags Besichtigung des Salinenmuseums (Badesalzherstellung), danach Abreise.

ERPROBT!

10


11

AUF UND DAVON mit

5 Tage Naumburg— Euroville

Unterkunft: Euroville Jugend- & Sporthotel, 2 bis 4 Bettzimmer

Reisetipps

KLASSE 5-7

Leistungen:

4x Übernachtung mit Halbpension

(„ALL-YOU-CAN-EAT“-Frühstücksbüfett + abends: Büfett mit Warmanteil

inkl. Saft und Tee

1 Tag Eintritt Spaßbad Bulabana

Begrüßungsturnier Beachvolleyball, Fußball oder Basketball)

2Std. Nutzung der Multifunktionssporthalle

2Std. Bowling- oder Kegelabend

Freie Nutzung der Außensportanlagen

nach Verfügbarkeit (Beachvolleyball, Fußball, Basketball und Tischtennis)

Regelmäßige Animationsprogramme der Euroville

(z.B. Disco, Lagerfeuer, Kinoabend)

Grillabend anstatt Abendessen (wetterabhängig)

Burger-Abend anstatt Abendessen

Alpetour-Informationspaket

Reiserücktrittsversicherung

Preis: pro Person: ab 136€

ERPROBT!

11


12

AUF UND DAVON mit

Reisetipps

KLASSE 5-7

3 Tage im Feriendorf „Hoher Hain“

LIMBACH - OBERFROHNA

Leistungen:

Kosten:

- Übernachtung in Bungalows mit WC und Waschgelegenheiten;

Begleiter im separaten Bungalow

- 2 x Vollpension

- Bettwäsche

- Nutzung der 3- Felder- Sporthalle

- Minigolf

- Disco- Abend

- Bustransfer

- Reiserücktrittsversicherung

ab 99,50€ pro Person

Zusatzleistungen, die nicht im Preis enthalten sind, können dem Ausflugsblatt entnommen

und zusätzlich gebucht werden. Weitere Angebote für Gäste sind im Internet unter:

www.feriendorfhoherhain einzusehen.

Am Anreisetag kann ein Mittagbrot für 4€ gebucht werden.

ERPROBT!

12


13

AUF UND DAVON mit

Exkursion nach Bremerhaven

„DER DSCHUNGEL LIEGT IN BREMERHAVEN“

Für Weltentdecker und Klimaretter:

Schwitzen, frieren, staunen –

die spannendste Weltreise durch alle Klimazonen unserer Erde

Reisetipps

ab KLASSE 7

Das Schülerreisebüro organisiert eine spannende 2 tägige Exkursion bei der ihr viel Neues

erfahrt und Anregungen zur Projektarbeit bekommt.

Was machen wir?

- Besuch des Klimahauses, Besuch des Auswanderhauses

- abends gehen wir bowlen

Endlich Geo verstehen! Es lohnt sich, denn im Klimahaus können wir in alle Zonen der Erde

als Erforscher eintauchen und das Leben der Menschen und ihre Bedingungen verstehen. In

Laboren erfahrt ihr, was es heißt, einen Hurrikan oder andere Phänomene zu erleben oder

mit dem Klimawandel leben zu müssen.

Endlich Geschichte verstehen! Im Auswandererhaus nehmen wir die Identität eines Auswanderers

ein und erleben seine Trennung von seiner Heimat sowie die Ankunft in der neuen

Welt hautnah.

Endlich Zusammenhänge erkennen!!!!!

Wo schlafen wir?

Was kostet es?

In der Jugendherberge

Ab 99,00€ (1 Übernachtung, HP, Fahrt, Eintritte)

ERPROBT!

13


14

AUF UND DAVON mit

Reisetipps

ab KLASSE 7

Auf nach Berlin zur

BLUE MAN GROUP

Die Blue Man Group ist eine aus

Amerika stammende Gruppe von

Männern, die zusammen mit ungewöhnlichen

Instrumenten

Musik machen. Das ist ihr

Markenzeichen. Sie treten komplett in BLAU auf.

Während der Show zeigen sie verrückte und lustige

Kunststücke. Es ist ein MUSS, die Blue Man

Group live zu erleben.

Kosten pro Person ab 30€ (ohne Fahrt)

Auf in den HEIDEPARK NACH SOLTAU

Ihr wollt Action, Spiel, Spaß und Achterbahnen? Dann ist der Heidepark Soltau genau das Richtige

für euch.

Tagesfahrt ab 45€ pro Person

(Mit einer Übernachtung im Ferienparkcamp

ab 99€ pro Person)

14


15

AUF UND DAVON mit

BISPINGEN—CENTR PARCS

Reisetipps

ab KLASSE 7

Diese Reise ist eine perfekte Abschlussfahrt! Ihr seid in gemütlichen

Bungalows untergebracht, habt jede Menge Freizeitmöglichkeiten und

könnt tolle Ausflugsziele genießen. Lasst euch von uns beraten!

Leistungen: Transferfahrt ab/an Heimatort, Bus steht die gesamte Zeit

für Ausflüge zur Verfügung (pro Tag 200km), 1 Ausflugsfahrt nach Hamburg

, Hafenrundfahrt, 4 x Übernachtung in Ferienhäusern mit DU/ WC,

täglicher Eintritt in das subtropische Schwimmbad, Strom, Wasser, Gas,

Endreinigung, Kurtaxe, Reiserücktrittsversicherung

Kosten: ab 181,50 € pro Person

Der Veranstalter dieser Fahrt ist ALPETOUR.

ERPROBT!

15


16

AUF UND DAVON mit

Reisetipps

ab KLASSE 10

Auf nach ITALIEN

7 Tage Venezianische Küste

Ihr besucht eine tolle Ferienanlage „ Internationale“

in Bibione und wohnt in schicken Mobile-Homes

oder Bungalows .Hier werden viele

Freizeitaktivitäten für euch organisiert,

wie Sportturniere Kino, Disco

…. Es bleiben keine Wünsche

offen. An einem Tag entdeckt ihr

die Schönheiten der berühmten Stadt Venedig.

Wir bieten schon ab 275€ pro Person eine tolle Reise!

7 Tage ADRIA

Wir bieten verschiedene schicke Hotels, Camps oder Ferienanlagen

zur Auswahl an. Auch hier gibt tolle Freizeitaktivitäten und Ausflüge

schon ab 229€.

KONTAKT:

Schülerreisebüro „Soleil“ S –GmbH

Ganztagsschule „J. Gutenberg

Meseberger Str. 32

39326 Wolmirstedt

Telefon: 039201/29481

Fax: 039201/30158

E-Mail: soleil-wws@arcor.de

Homepage: www.jgschule.de/sek

16

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine