Katalog 2010/2011

katalog.aurum.forum.de

Katalog 2010/2011

HiFi / Surround Speakers

®

2010 / 2011


Inhalt

Willkommen bei quadral

Sie hören nur Gutes von uns.

PLATINUM M 4-7

CHROMIUM STYLE 8-11

ARGENTUM 12-15

AMUN X / SHOGUN X 16

ALUMA 17

QUINTAS 18

MAXI 19

SUBWOOFER 20-21

Technik intern 22-25

Technische Daten 26-35

Wir entwickeln, gestalten und bauen Lautsprecher. Sonst nichts.

Denn was wir machen, ist gekonnt - aus großer Erfahrung, durch das souveräne Beherrschen der

physikalischen Gesetze, Geduld und das differenzierende Feingefühl, das über gut oder ausgezeichnet

entscheidet. Von je her steht die Marke quadral für den Stand der Technik auf hohem Niveau.

- Das hört man.

Durch das quadral Design fügen sich unsere Klangkörper harmonisch in jede Wohnlandschaft ein.

- Das sieht man.

Weil wir mit jedem quadral Lautsprecher in allen Details eine ehrliche Leistung abliefern, erleben Sie

Klangkultur vom Feinsten, viel Freude beim Auswählen und dann großen Genuss am unverfälschlichen

Klang ganz nah am Ideal.

®

PLATINUM M5

HIGHENDTIPP

Klangurteil: 90 Punkte AUDIO 01/2010

"Ein sehr ausgewogenes System, neutral und dynamisch...."

TED par QA&V (Kanada) 05/2010

HERVORRAGEND

Testergebnis: 95%

Stereo & Video 02/2010 (Tschechien)

Video & DVD 02/2010 (Tschechien)

SPITZENKLASSE 1,2

Preis/Leistung: SEHR GUT HiFi Test Juni 2009

PLATINUM M5, M2, M1, SUB 700 DV

SPITZENKLASSE 1,1

Testurteil: ÜBERRAGEND HEIMKINO 12/2009

PLATINUM M4

TESTSIEGER / HIGHLIGHT stereoplay 12/2009

CHROMIUM STYLE 50, 30, 10 BASE, SUB 88 DV

REFERENZ

5.1-Lautsprechersystem Obere Mittelklasse area dvd 03/2010

HIGHLIGHT, SPITZENKLASSE 1,1

Preis/Leistung: SEHR GUT HiFi Test Februar 2010

HIGHLIGHT, ÜBERRAGEND

SPITZENKLASSE 1,1

Preis/Leistung: SEHR GUT HEIMKINO 02/2010

SEHR GUT audivision 12/2009

CHROMIUM STYLE 30

SEHR GUT 1,3 HiFi Test Dezember 2009

SUB 88 DV aktiv

GUT audivision 05/2010

HiFi / Surround Speakers

PLATINUM M4, M2, M1, SUB 700 DV

REFERENZ

5.1-Lautsprechersystem Obere Mittelklasse area dvd 01/2010


... das Live-Erlebnis ist das Vorbild.

MASTERPIECE vom Feinsten

Die einzigartige Harmonie exquisiter Lautsprechertechnik kennzeich-

Und über allem brilliert quadrals neuer, hauchfein auflösender Ring-

net quadrals PLATINUM M Familie.

strahler RiCom M.

PLATINUM M

Das Live-Erlebnis ist das Vorbild, an dem sie sich messen will.

In allen Tonlagen und bei jeder Besetzung erfüllt sie den Raum mit

lebendigem Klang.

Schwingungsarme Gehäuse, größere Antriebsmagnete als zuvor und

nochmals verbesserte Klangmembranen aus Aluminium beleben die

Vorstellung von turbulenten Bassläufen und beschwingten, lupen-

Die Atmosphäre des Live-Konzerts zu Hause wiederaufleben zu lassen,

verlangt nach perfektionierter Technik: PLATINUM M.

Mit analogem HiFi-Stereo wie auch mit digitalem SurroundSound

wird Ihr Zuhause zur Loge und PLATINUM M führt Sie akustisch direkt

ins Konzert oder mitten hinein ins Filmgeschehen.

reinen Mitteltönen.

PLATINUM M5

TED

Québec Audio & Vidéo

"Ein sehr ausgewogenes System, neutral und dynamisch...."

TED par QA&V (Kanada) 05/2010

Testurteil: 95%

VIDEO DVD & DOMÁCÍ KINO (Tschechien) 02/2010

PLATINUM M5

PLATINUM M4 im 5.1 Set

SPITZENKLASSE 1,2

Preis/Leistung: SEHR GUT

HERVORRAGEND

Dezember 2009

STEREO & VIDEO (Tschechien) 02/2010

„Die PLATINUM darf mit Fug

und Recht als eine der besten

Live-Boxen der Rockgeschichte

gelten.“

Zitat PLATINUM M5: AUDIO 01/10

90 Punkte AUDIO 01/2010

PLATINUM M4

5.1-Lautsprechersystem Obere Mittelklasse

area dvd 01/2010

PLATINUM M5 im 5.1 Set

SPITZENKLASSE 1,1

Testurteil: ÜBERRAGEND HEIMKINO 12/2009

stereoplay 12/2009

Schwarz Hochglanz

Weiß Hochglanz

5


Die Kombination der kleinen, leichten Titan-Membran

mit dem sehr kräftigen, ringförmigen Neodym-Magneten

bewahrt die feinen Nuancen aller Obertöne und

erweitert den Übertragungsbereich bis 50 kHz – ideal

für SACD und DVD-AUDIO.

PLATINUM M

PLATINUM M5

PLATINUM M4

PLATINUM M3

PLATINUM M2

PLATINUM M1 BASE

SUB 700 DV aktiv

Souveräne Kraftentfaltung und phantastische

Feinzeichnung sind die Stärken der PLATINUM

M5. Hinzu kommt eine grandiose Live-Atmosphäre

mit überlegener Bühnendarstellung. Beide

18 cm Bässe tauchen schwungvoll in tiefe

Tonlagen hinab, während die akkuraten Mitteltöner

eine solide, aber feingliedrige Brücke

zwischen Bass- und Obertönen baut.

quadrals neuer Ringstrahler gelangt sogar weit

über die Hörgrenze hinaus. Die wahrnehmbaren

Hochtöne meistert er daher mit unvergleichlicher

Leichtigkeit.

PLATINUM M5

HIGHENDTIPP Klangurteil: 90 Punkte

AUDIO 01/2010

SPITZENKLASSE 1,1 Preis/Leistung: SEHR GUT

HiFi Test Februar 2010

ÜBERRAGEND, SPITZENKLASSE 1,1

Preis/Leistung: SEHR GUT HEIMKINO 02/2010

Ob gefühlvolle Solostimmen von der CD oder

tosender Hardrock vom Livekonzert auf DVD

– die PLATINUM M4 lässt hautnah miterleben,

was auf der Bühne geschieht.

Ihren Bassdruck verdankt sie den beiden 17 cm

Chassis mit Aluminium-Membran.

Für hauchfeine, aber dennoch pegelfeste Obertöne

sorgt quadrals flinker, hoch belastbarer

Ringstrahler RiCom M.

PLATINUM M4 im 5.1 Set

REFERENZ, 5.1-Lautsprechersystem Obere Mittelklasse

area dvd 01/2010

PLATINUM M4

TESTSIEGER, HIGHLIGHT stereoplay 12/2009

Sich wuchtig auftürmende orchestrale Klangbilder

oder das subtile Timbre eines Soloinstrumentes,

die PLATINUM M3 entführt Sie in die

Stimmung des Livekonzertes. Auf der Bühne:

ein pegelfester Tieftöner für druckvolle Bässe

und ein klangstarker Tief-Mitteltöner für das

gesamte Frequenzspektrum der Grundtonskala.

Darüber flankiert von unserem süperben

Ringstrahler, der brillante Obertöne setzt. Ein

wahrhaft rundes, ausgezeichnet räumliches

Klangbild aus einem formschönen Korpus.

2-Wege-Systeme gelten für manche High-

End-Freunde als unübertrefflich. Hier finden

sie sich bestätigt. Was das quadral-Duo Aluminium-Bassmembran

und RiCom M-Hochtöner

bis zu den Grenzen des Hörbereichs vollbringt,

ist einfach beeindruckend. Kraftvoll und konturenscharf

formen sie das Klangbild mit punktgenauer

Präzision. Für den HiFi-Genuss oder

als Zusatzlautsprecher im Surround-System.

Stilvoll lautet das Prädikat der gesamten

PLATINUM-Familie.

PLATINUM M2, M4, M1 BASE, SUB 700 DV aktiv

REFERENZ, 5.1-Lautsprechersystem Obere Mittelklasse

area dvd 01/2010

PLATINUM M2, M5, M1 BASE, SUB 700 DV aktiv

SPITZENKLASSE 1,1 ÜBERRAGEND

HEIMKINO 12/2009

Die menschliche Stimme klar zu akzentuieren,

diese Rolle spielt der 3-Wege Centerlautsprecher

im Surround-Ensemble bravourös. Damit

das gesprochene Wort immer "bildgerecht"

beim Hörer ankommt, ist eine Laufzeitkorrektur

in die Frequenzweiche integriert. Schalldruckverluste

im Präsenzbereich werden so ausgeglichen

und geben jeder Silbe Prägnanz. Das

macht den PLATINUM BASE sehr tolerant hinsichtlich

der Hörposition, denn auch wer seitlich

sitzt, bleibt in der Mitte des Geschehens.

PLATINUM M1 BASE, M4, M2, SUB 700 DV aktiv

REFERENZ, 5.1-Lautsprechersystem Obere Mittelklasse

area dvd 01/2010

PLATINUM M1 BASE, M5, M2, SUB 700 DV aktiv

SPITZENKLASSE 1,1 ÜBERRAGEND

HEIMKINO 12/2009

Digitales Kraftwerk für abgrundtiefe Bässe. Mit

300 Watt Dauerleistung und einem hubfreudigen

30 cm Tieftöner ist dieser Subwoofer die

ideale Ergänzung für die PLATINUM M-Serie.

Trotz seiner immensen Digital-Power verbraucht

er im Standby-Modus, dank der Energiesparschaltung,

nicht einmal 2 Watt.

Die straffe, aber stürmische Tiefbasswiedergabe

ist seine Profession und seine Leidenschaft.

SUB 700 DV aktiv

Preis/Leistung: SEHR GUT video 03/2010

PLATINUM SUB 700 DV aktiv, M4, M2. M1 BASE

REFERENZ, 5.1-Lautsprechersystem Obere Mittelklasse

area dvd 01/2010

PLATINUM SUB 700 DV aktiv , M5, M2, M1 BASE,

SPITZENKLASSE 1,1 ÜBERRAGEND

HEIMKINO 12/2009

Ganz neue Tief-, Mittel- und Hochtonchassis, Biwiring-Terminals

mit aufwändigen Kabelbrücken und

Frequenzweichen mit basskräftigender BTC-Schaltung

(Bass Transformer Circuit) machen die PLATINUM M

Lautsprecher zu erstklassigen Mitspielern Ihrer HiFioder

Surround-Anlage.

Dazu die schwingungsarmen MDF-Gehäuse und soliden

Schallwände mit hochglänzender Lackierung.

7


... nicht nur für zart besaitete Momente

CHROMIUM STYLE

Erhebendes Klangerlebnis zu Hause.

Aufstrebende Formen begleiten hinauf zu akustischen Kinohöhepunkten.

Der Erfolg dieser quadral-Serie liegt in dem Konzept, das Erlebnis

digitaler Surround-Klangwelten neu zu definieren – tonangebend für

Schönheit durch schlanke Formen und pfeilschnelle Membranen.

Musik und Sprache übertragen diese Lautsprecher mit höchster Detailgenauigkeit,

von zartem Gesang bis zu kraftvollem Donnerhall.

Anspruchsvolles HiFi-Stereo überträgt CHROMIUM mit natürlicher

Souveränität.

Doch mit digitalen Techniken wie Dolby Digital® und dts® kommt

das Klangpotenzial in seinem ganzen Umfang zum Ausdruck. Sogar

die Feinheiten modernster Audio-DVDs, SACDs und Blu-Ray Discs

werden von CHROMIUM perfekt inszeniert.

CHROMIUM, Meisterstücke für zwei Erlebniswelten: Hören und Sehen.

CHROMIUM STYLE 50, 30, 10 BASE, SUB 88 DV

5.1-Lautsprechersystem Obere Mittelklasse

SEHR GUT

audivision 12/2009

area dvd 01/2010

SPITZENKLASSE 1,1

Preis/Leistung: SEHR GUT HiFi Test Februar 2010

CHROMIUM STYLE 30

OBERKLASSE 1.3

Preis/Leistung: SEHR GUT

Hightlight

2 / 3 - 2 0 1 0

ÜBERRAGEND, SPITZENKLASSE 1,1

Preis/Leistung: SEHR GUT

HEIMKINO 02/2010

Dezember 2009

Schwarz Hochglanz

Weiß Hochglanz

9


Bändchenhochtöner

CHROMIUM STYLE

CHROMIUM STYLE 100

CHROMIUM STYLE 50

CHROMIUM STYLE 30

CHROMIUM STYLE 10 BASE

SUB 88 DV

Hochtöner mit federleichter Bändchenmembran sind

bei quadral verlässliche Tradition. Beim neuentwickelten

Bändchen der CHROMIUM-Serie übernimmt die

Membran zugleich die Aufgabe der Schwingspule. Die

vom Verstärker kommenden Signale gelangen über

einen Transformator direkt in einen hauchdünnen,

gefalteten Aluminiumstreifen, das Bändchen.

Dieses Alu-Bändchen ist in ein starkes Magnetfeld

gebettet. Aufgrund seiner äußerst geringen Masse

wandelt das Bändchen Wechselstromsignale nahezu

trägheitslos in Schall um. Daraus resultiert die verblüffende

Schnelligkeit und Exaktheit dieses Hochtöners.

Hören und Staunen. Sehen und schwärmen.

Das schlanke Topmodell der CHROMIUM Serie

macht keine Kompromisse. Über den vollen

Frequenzumfang findet die CHROMIUM STYLE

100 stets den richtigen Ton: feinzeichnend und

dynamisch. Sie ist eine optische Augenweide

für maximales Hörvergnügen bei analoger und

digitaler Tonwiedergabe. Ein kleiner Tipp für

den Hörtest: seien Sie anspruchsvoll.

Figürlich zierlich. Akustisch klangvoll – im Sinne

des Wortes. Beeindruckend die Transparenz

bis ins Detail. Hochauflösende quadral Polyprop–Membranen

mit Titan–Beschichtung geben

im Tief- und Mitteltonbereich den Ton an.

Mit lupenreinen Obertönen brilliert der herausragende

quadral Bändchenhochtöner dessen

Schwingungen von einem starken Doppelmagneten

gesteuert werden.

CHROMIUM STYLE 50, 30, 10 BASE, SUB 88 DV

REFERENZ, 5.1-Lautsprechersystem Obere Mittelklasse

area dvd 01/2010

HIGHLIGHT, SPITZENKLASSE 1,1

Preis/Leistung: SEHR GUT HiFi Test Februar 2010

HIGHLIGHT, ÜBERRAGEND,

SPITZENKLASSE 1,1

Preis/Leistung: SEHR GUT HEIMKINO 02/2010

Klein, aber ein wahrer CHROMIUM als universeller

Front-/Rear-Lautsprecher.

Seine außergewöhnlich temperaturstabile Tieftöner-Schwingspule

verleiht ihm eine enorme

Belastbarkeit.

Präzision und Detailfreude für Wohlklang aus

einem kleinen Schmuckstück.

CHROMIUM STYLE 30

OBERKLASSE 1.3 Preis/Leistung: SEHR GUT

Dezember 2009

CHROMIUM STYLE 30, 50, 10 BASE, SUB 88 DV

REFERENZ, 5.1-Lautsprechersystem Obere Mittelklasse

area dvd 01/2010

Eingestimmt auf die menschliche Stimme.

Keine Silbe wird verschluckt. Natürlich, klar

und deutlich ist die Wiedergabe.

Als Center-Lautsprecher ist er vor allem zur

Dialogwiedergabe in analogen sowie digitalen

Surround-Systemen konzipiert. Der BASE spielt

im CHROMIUM-Ensemble deshalb die zentrale

Rolle. Durch eine Laufzeitkorrektur wird das

gesprochene Wort immer „bildgerecht“.

Zur Einstellung des Neigungswinkels liegt der

STYLE BASE in einer schützenden Wanne.

CHROMIUM STYLE 10 BASE, 50, 30, SUB 88 DV

REFERENZ, 5.1-Lautsprechersystem Obere Mittelklasse

area dvd 01/2010

HIGHLIGHT, SPITZENKLASSE 1,1

Preis/Leistung: SEHR GUT HiFi Test Februar 2010

HIGHLIGHT, ÜBERRAGEND,

SPITZENKLASSE 1,1

Preis/Leistung: SEHR GUT HEIMKINO 02/2010

Für optimales Surround-Vergnügen werden

selbst große Standboxen oftmals von einem

Aktiv-Subwoofer unterstützt. Und bei der

HiFi-Stereo-Wiedergabe sind es vor allem die

Lautsprecher im Regalformat, die von einem

Subwoofer klanglich in erstaunlichem Maße

profitieren. Er harmoniert aber auch bestens

mit allen anderen handelsüblichen HiFi- und

Surround-Anlagen. Mit neuentwickeltem 25

cm Bass und eigenem energiesparenden

150/220 Watt-Verstärker unterstützt er die

Hauptlautsprecher von tieffrequenter Schwerarbeit

und steigert so den Klanggenuss.

GUT audiovision 05/2010

Anschluss-Terminal CHROMIUM STYLE

11


... um Klanggipfel zu erklimmen.

ARGENTUM

Aufblühende Klangfreude aufgrund durchdachter Details.

Der Anspruch an das Gute und Schöne bekommt neuen Raum.

Einen zweiten Blick auf das Gewohnte gewinnen, vertraute Klänge

neu entdecken – das ermöglicht ARGENTUM.

Freude an Musik im Ursprung finden, in der seidigen Anmut der

Konzertvioline, bei den aufwühlenden Riffs der Rockgitarre oder

den knallharten Beats einer Techno-Hymne. ARGENTUM spielt stets

auf der Höhe des Moments, egal ob als reine Stereo-Kombination

oder in einer Surround-Anordnung. Ihre Technik macht sie so vielseitig

und lässt sie in aufregende Grenzbereiche vordringen.

Eine aufwändige Frequenzweiche gibt die klare Linie vor und sorgt

mit den ausgeklügelten Beschichtungen der Konusmembranen für

einen ausgeglichenen und vorbildlich neutralen Klang. Dazu die

silberne Membranfarbe im Zusammenklang mit der Hochglanz-

Frontlackierung und der klaren Linienführung.

Die ARGENTUM-Serie ist durch verbesserte Chassis mit verstärkten

Magneten sowie durch Biwiring-Terminals optimiert worden.

45.000 Hz Super Audio Tweeter

quadrals Super-Audio-Hochtöner setzt feinziselierte Glanzlichter

im Hochtonbereich. Das schalldämpfende Material hinter der Gewebekalotte

verhindert, dass Reflexionen von hinten auf die Membran

einwirken. Die eigentliche Besonderheit liegt aber in der äußerst

geringen Membranmasse, die eine Grenzfrequenz von 45.000

Hz ermöglicht. Die daraus resultierende Feinauflösung kommt den

Anforderungen der modernen SACD und Audio-DVD entgegen.

Schwarz Hochglanz

schwarz Dekor

Weiß Hochglanz

weiß Dekor

13


ARGENTUM Hochttöner

ARGENTUM

ARGENTUM 390

Träumen bei sanfter Musik oder die Party mit

heißen Rhythmen bis zum Siedepunkt anheizen.

Vollkommen souverän meistert ARGENTUM

390 leise und laute Passagen gleichermaßen.

Ihr kraftvoller Doppelbass, der klangneutrale

Mitteltöner und die hochwertige Gewebekalotte

aus feiner Kunstseide stehen für reinstes

Klangvergnügen – auch in sehr großen Wohnräumen

von bis zu 50 Quadratmetern.

ARGENTUM 370

Kaum minder belastbar als ihre große Schwester

verfügt auch ARGENTUM 370 über eine

ausgezeichnete Feindynamik mit reichlichen

Pegelreserven dank Doppelbass-Bestückung.

Um sich nicht zu beeinflussen, erhielten Tiefund

Tiefmitteltöner sogar getrennte Gehäusekammern.

Die schwarze ARGENTUM 370 mit

ihrer hochglänzenden Schallwand, ist nicht nur

optisch ein Genuss, sondern auch musikalisch.

ARGENTUM 330

Ganz selten in ihrer Klasse: Eine Regalbox mit

drei Wegen. Ihr Mitteltöner erhöht vor allem

die klangliche Transparenz und er bewirkt eine

größere Weiträumigkeit gegenüber Zweiweg-

Konstruktionen.

Auf einem Stativ stehend oder im Regal liegend

eignet sich ARGENTUM 330 exzellent zur Musik-

und Filmtonwiedergabe in mittelgroßen

Wohnräumen von bis zu 30 Quadratmetern.

ARGENTUM 320

Wer auf machtvolle Tiefbässe verzichtet oder

dafür einen Subwoofer verwendet, der darf

sich wesentlich kleinere Lautsprecher aussuchen.

Sonst hat ARGENTUM 320 alles, was ihre gesamte

Familie auszeichnet: konturierte Grundund

kristallklare Obertöne, Weiträumigkeit und

Ortungsschärfe, eine hohe Dynamik und das

Talent, selbst bei leiser Musik alle Details zu

offenbaren.

ARGENTUM 310 BASE

Die optimale Verknüpfung von Bild und Ton ist

die Stärke des ARGENTUM BASE. Seine Bestimmung:

als Center die ARGENTUM-Lautsprecher

für analogen, wie auch digitalen Surround-

Sound zu ergänzen.

Mit seiner Sprachverständlichkeit und außergewöhnlichen

Dynamik hebt er sich vom Üblichen

ab. Damit Ihnen selbst bei lauten Filmpassagen

kein Flüsterton mehr entgeht.

Anschlussterminal der ARGENTUM-Serie

Fuß der ARGENTUM Standlautsprecher

15


1

5

2

7

3

Schwarzes, hochglänzendes Deckeldesign

6

ALUMA 8080

5

4

8

9

AMUN X

SHOGUN X

ALUMA

AMUN X

Schnittdarstellung

1 RiCom-M Hochtöner

2 Alu-Mitteltöner

3 Alu-Tieftöner

4 Bassreflex-Öffnung

5 Bassreflexkammer

6 geschlossene Kammer

7 Frequenzweiche

8 Biwiring-Anschlussterminal

9 Sockelplatte

Auch besonders geeignet für

wandnahe Aufstellung.

AMUN X

Unserem Designanspruch bleiben wir auch

bei der AMUN X treu. Moderne, aber dennoch

zeitlose Formen, größtmögliche Sorgfalt bei

der Verarbeitung und hochkarätige Technologien

aus unserer AURUM Serie für eine reine

und feine Klangqualität kennzeichnen diesen

3-Wege Standlautsprecher. Durch die Verbindung

bewährter AURUM Technologien mit

neuester PC basierter Bandpass Integration erreicht

dieser Lautsprecher trotz seiner schlanken

Bauform eine überlegende Leistungsfähigkeit

im Tieftonbereich durch einen bassstarken

18 cm Langhubtreiber. Im Mittelton sorgt ein

extrem schnelles Chassis, dank großzügig dimensioniertem

Magneten und hochfester Alu-

Membran, für eine detailgetreue Reproduktion

der Stimmen. Ebenso weis auch der RiCom M-

Hochtöner durch die Wiedergabe auch feinster

Details zu faszinieren und lässt so Kenner sofort

aufhorchen.

SHOGUN X

Ein zeitloser Klassiker mit hervorragenden Genen.

Die 10. SHOGUN zeichnet sich durch Ihre neuen

Tief-Mitteltöner aus Titan beschichteten

Polypropylenmembranen aus. Zwei mächtige,

neu entwickelte Langhub-Tieftöner mit

starkem Magneten und überdurchschnittlich

großer Membranfläche sorgen für überragende

Bassdynamik bei gleichzeitig linearem Frequenzumfang

mit geringem Klirr.

Die freischwingende Membran der Aluminiumkalotte

im Hochtonbereich spielt bis über

46 kHz und erfüllt somit die hohen Anforderungen

der hochauflösenden Tonformate. Die

hervorragende Verarbeitungsqualität spiegelt

sich auch in dem aufwändigen, resonanzarmen

Echtholz furniertem Gehäuse mit einer Schallwandstärke

von 25 mm wieder.

ALUMA 8080

Fünf zierlich anmutende, sorgsam gefertigte

Aluminium-Gehäuse ergänzen große TV-Bildschirme

und Leinwände in exzellenter Weise.

Zwei Frontlautsprecher und zwei Rear-Lautsprecher

mit Idealmaßen eröffnen das harmonische

Klangpanorama, dazu integriert sich der

Center-Lautsprecher nahe dem Bildschirm. Und

für den nötigen Druck in den tieffrequenten Registern

verlassen sich die feinen Schönheiten

auf den dazu gehörigen 150 Watt starken Subwoofer

SUB 88 DV mit einem 25 cm Tieftöner.

Die Wandhalterung MOUNT 500 für den Center

gehört zum Lieferumfang. Selbstverständlich

verfügt der Subwoofer über eine Standby-

Energiesparschaltung.

ALUMA 2060

Akustisch mitten hinein ins Filmgeschehen

führt Sie der beachtliche Raumklang dieses

Surround-Sets. Hier wirken vier klar und dynamisch

zeichnende Zweiweg-Satelliten aus resonanzarmem,

edlem Aluminium als elegante

Glanzlichter mit starken Antriebsmagneten für

ein stets lupenreines und pegelfestes Klangbild.

Der Center-Lautsprecher für die Filmdialoge

wartet mit zwei der klangstarken Grundtöner

auf. Das tiefgründige Bassfundament bereitet

der SUB 60 aktiv mit eingebautem Verstärker.

Optionale Wandhalterungen MOUNT 210 und

Stative PED 210 finden Sie im quadral Zubehörprogramm.

Der Subwoofer der ALUMA 2060

verfügt über eine Energiesparschaltung.

ALUMA 1160

Kompakt und damit unauffällig zu positionieren

sind die vier dynamisch aufspielenden

Satelliten. Mit dem etwas größeren Center-

Lautsprecher bringen sie gemeinsam mit dem

kräftigen Subwoofer beeindruckenden Surround-Sound

ins Wohnzimmer. Die leistungsstarke

Endstufe des Subwoofers bringt Druck

bis in die tiefsten Tonlagen.

Mit neutralen, weiträumigen und kristallklaren

Mitten und Höhen strahlen die Satelliten.

ALUMA 1160 ist ebenso pegelfest wie alle

quadral Surround-Systeme und überzeugt mit

einer brillanten Wiedergabe. Im Standby-Betrieb

reduziert die Energiesparschaltung des

Subwoofers den Stromverbrauch.

Schwarzes, hochglänzendes Deckeldesign

ALUMA 2060

Integrierte Wandhalterung (Satellit ALUMA 1160)

17


Wandhalterung MAXI 330 W / 220 W

QUINTAS

MAXI

QUINTAS 6000/5000

Das ansprechende Design und die tadellose Verarbeitung von quadrals Surround-Sets QUINTAS 6000 und

5000 erfreut die Augen und ihre spritzige Dynamik, sowie die tonale Ausgewogenheit machen diese Lautsprecher

zum reinsten Hörvergnügen. Für Sparfüchse eine geradezu ideale Kombination zur hochwertigen

Musik- und Filmton-Wiedergabe. Die ausgewachsenen Standboxen der Sets verfügen über ein beachtliches

Bassvolumen, so dass man auf einen zusätzlichen Subwoofer verzichten kann.

Die Center-Lautsprecher überzeugen mit hoher Sprachverständlichkeit und klangneutraler Musikwiedergabe,

während die Rear-Satelliten für spektakuläre Rundumeffekte sorgen.

MAXI 440

Lassen Sie sich von den Tönen Ihrer Lieblingsmusik

packen. Die edlen MAXI Lautsprecher

spielen klangfreudig mit. MAXI 440 imponiert

mit ihrem pegelstarken 135 mm Langhub-Tief-

Mitteltöner und der feinzeichnenden 25 mm

Gewebekalotte mit hochauflösender Obertonbrillanz.

Zu ihrem klanglichen Talent kommt ihre wohnliche

Anpassungsfähigkeit: kompaktes Aluminium-Druckguss-Gehäuse

schmutzabweisend

lackiert in Schwarz, Silber oder Weiß. Wandhalterung

MOUNT 400 optional erhältlich.

MAXI 330 W

Sie hat das Zeug zum Alleskönner. Und so vielseitig

lässt sie sich als echte MAXI mit ihren

überzeugenden Klangqualitäten auch einsetzen:

Im Doppelpack als HiFi-Lautsprecher für die

Stereoanlage. Im Fünferpack spielt sie akzentuiert

als Center-, Front- und Rear-Satellit im

Surround-Sound. Und sie liebt das Zusammenspiel

mit aktiven oder passiven Subwoofern.

Alles in allem eine großartige Kleine – auch im

Preis.

(Im Lieferumfang ist eine separate Wandhalterung

enthalten)

MAXI 220 W

Kleiner Lautsprecher – ganz groß. Die sehr

kompakte MAXI 220 spielt als Universallautsprecher

zum kleinen Preis überall mit.

Ihr Kalottenhochtöner versprüht Frische, das

Aluminium-Druckgussgehäuse verleiht ihr re -

sonanzfreie Klarheit. Unscheinbar fügt sie sich

in jeden Wohnraum.

Erst wenn sie ein Verstärker anspricht, tritt sie

klangvoll hervor.

(Im Lieferumfang ist eine separate Wandhalterung

enthalten)

Wandhalterung MOUNT 180 optional

(für MAXI 330 W / 220 W)

Aluminium-Druckguss und schmutzabweisende

Lackierung

Schwarz

Silber Weiß Schwarz

19


SUB 700 DV aktiv

Rückansicht mit Elektronik.

SUBWOOFER

Tiefste Töne

Vervollkommnen Sie den Klang. Tiefe eines Kontrabasses, dunkle Schläge einer Kesselpauke, das

dumpfe Grollen des Gewitters und sein knallender Donner - häufig macht erst ein Subwoofer sie zum

wirklichen Erlebnis. Um die tiefen Frequenzen kraftvoll wiedergeben zu können, werden Membranen,

Gehäuse und Elektronik und ihr Zusammenspiel gezielt entwickelt. Subwoofer entlasten Ihre anderen

Lautsprecher, so dass diese sich ganz auf die hohen bis mitteltiefen Töne konzentrieren können.

SUB 700 DV aktiv

Digitales Kraftwerk für abgrundtiefe Bässe. Mit

300 Watt Dauerleistung und einem hubfreudigen

30 cm Tieftöner ist dieser Subwoofer die

ideale Ergänzung für die PLATINUM M-Serie.

Trotz seiner immensen Digital-Power verbraucht

er im Standby-Modus, dank der Energiesparschaltung,

nicht einmal 2 Watt. Die straffe,

aber stürmische Tiefbasswiedergabe ist seine

Profession und seine Leidenschaft.

SUB 88 DV aktiv

Für optimales Surround-Vergnügen werden

selbst große Standboxen oftmals von einem

Aktiv-Subwoofer unterstützt. Bei der HiFi-

Stereo-Wiedergabe sind es vor allem die Regal-Lautsprecher,

die von einem Subwoofer

klanglich in erstaunlichem Maße profitieren.

Er harmoniert aber auch bestens mit allen

anderen handelsüblichen HiFi- und Surround-

Anlagen. Mit neuentwickeltem 25 cm Bass und

eigenem energiesparenden 150/220 Watt-

Verstärker unterstützt er die Hauptlautsprecher

von tieffrequenter Schwerarbeit und steigert

so den Klanggenuss.

SUB 60 aktiv

Im Inneren des energiesparenden SUB 60 aktiv

stecken Bärenkräfte. Aus diesem Subwoofer

entströmen die tiefen Töne mit Wucht. Und das

trotz seiner erstaunlich geringen Aussenmaße.

Der langhubige Basstreiber mit fester Membran

langt mit Schwung bis in die untersten

Register. Das ist pure Kraft, gepaart mit elektronischem

Köpfchen, denn die Endstufe ist

wirkungsvoll gegen Übersteuerung geschützt.

SUB 700 DV aktiv

Preis/Leistung: SEHR GUT video 03/2010

GUT audiovision 05/2010

SUB 88 DV, CHROMIUM STYLE 50, 30, 10 BASE

REFERENZ, 5.1-Lautsprechersystem Obere Mittelklasse

area dvd 01/2010

SPITZENKLASSE 1,1 Preis/Leistung: SEHR GUT

HiFi Test Februar 2010

ÜBERRAGEND, SPITZENKLASSE 1,1

PLATINUM SUB 700 DV aktiv, M4, M2. M1 BASE

REFERENZ, 5.1-Lautsprechersystem Obere Mittelklasse

21

area dvd 01/2010

PLATINUM SUB 700 DV aktiv , M5, M2, M1 BASE,

Silber Silber Schwarz Schwarz Creme Hochglanz Kirsche- Hochglanz

Hochglanz

SPITZENKLASSE 1,1 ÜBERRAGEND

Dekor

HEIMKINO 12/2009 Preis/Leistung: SEHR GUT HEIMKINO 02/2010

Creme Weiß Schwarz


Aluminium-Membranen

RiCom M-Hochtöner

Biwiring-Terminal

Mit den neuen Aluminium-Membranen der

Die ausgeklügelte Schallführung des neuent-

Lautsprecher mit einem Biwiring-Terminal

PLATINUM M ist es uns gelungen, quadrals

wickelten RiCom M bietet die Möglichkeit, den

verfügen über zwei voneinander trennba-

bewährten ALTIMA® Membranen ein ganzes

Frequenzgang des kompletten Lautsprechers

re Signaleingänge. Damit ist es möglich, den

Stück näher zu kommen. Wir begannen damit,

auch jenseits seiner Hauptachse zu halten. Vor-

Hochtöner und den Tieftöner separat anzu-

Aluminium mit etwas höherem Magnesiuman-

teil: die Klangcharakteristik ändert sich kaum

steuern: entweder mit zwei verschiedenen Ka-

teil zu verwenden, was den Membranen selbst

mit der Hörposition. Dieses Kunststück voll-

beln (biwiring) oder, was klanglich noch mehr

zu mehr Steifigkeit und ihrer Oberfläche zu

brachten bislang nur einige wenige Highend-

bringt, mit zwei unterschiedlichen Verstärkern

höherer Druckfestigkeit verhalf. Dadurch ver-

Lautsprecher, z.B. die der kalifornischen Edel-

(biamping). Auf diese Weise können Sie das

änderte sich allerdings auch der Frequenzgang,

Die sogenannten Harmonischen oder Klirrverzer-

schmiede Revel.

Das Diagramm zeigt den Schalldruckverlauf in

Maximum aus Ihren Lautsprechern herausho-

den wir mit kleinen Modifikationen der Mem-

rungen bleiben auf sehr niedrigem Niveau um 0,5

verschiedenen Mikrofonpositionen (0° bis 60° zur

len. Denn manche Verstärker und Kabel eignen

branform und der Staubschutzkalotte in ihrem

%. Das kommt der klanglichen Sauberkeit sowie der

Hauptachse zwischen Mittel- und Hochtöner).

sich besonders gut für höhere Frequenzen,

Zentrum korrigierten.

Pegelfestigkeit zugute, erforderte allerdings diffizile

während andere besser zur Tieftonwiedergabe

Feinarbeit bei den Magneten und den Zentrierun-

geeignet sind.

Technik intern

gen.

Zitat aus AUDIO 3/07, PLATINUM ULTRA 9 über

den RiCom ultra (Vorgänger RiCom M):

„... Besser kann man in dieser Preisklasse einen

Hochtöner nicht abstimmen - selbst auf unterschiedlichen

Achsen gemessen, verhält sich

die „RiCom“-Konstruktion faszinierend linear.“

Oben, fett, der 1-m-Frequenzgang, darunter der

Schalldruckverlauf in Membrannähe. Das kleine

Plateau um 800 Hz ist schallwandbedingt, die kleine

Spitze bei 6 kHz eine Abrissresonanz. Per Frequenzweiche

wird die Kurve später ganz glattgebügelt.

1 Abdeckkappe

2 Dämmvlies

3 Polkern

4 Neodym-Magnet

5 Polplatte

6 Montageplatte

7 Schwingspule

8 Phaseplug

9 Titanmembran und Sicke

10 Protection Clips

11 Schallführung

23


Bändchen-Hochtöner

Softclipping und Peak-Limiter

Laufzeitkorrektur

Bei den seit rund 80 Jahren bekannten klassischen

Bändchen-Hochtönern hängt die Membran

in einem konstanten Magnetfeld, und jeder

Wechselstrom, der sie durchfließt, regt sie

zu entsprechenden Schwingungen an. Um den

fundener Schnelligkeit und zu messerscharfer

Detailgenauigkeit.

Denn bei der Musikwiedergabe wechseln

Obertöne ihre Frequenz und ihre Amplitude

innerhalb von tausendstel Sekunden. Diesen

Wechsel unverzüglich, also fast trägheits-

Gegen Überlastung oder Übersteuerung setzt

man normalerweise sogenannte Limiter ein,

Begrenzer für den Eingangspegel. Übliche

Limiter wirken ähnlich wie ein dehnbares Gummiband,

das am Ball befestigt ist und ihn am

Aufschlagen an einer Wand hindert, um einen

Bei fast allen handelsüblichen Centerboxen sitzt

der Hochtöner zwischen zwei Tief-Mitteltönern,

und sie musizieren daher nur genau auf Achse

korrekt. Wer seitlich von der Hochtönerachse

sitzt, muss erhebliche Schalldruckverluste

im Präsenzbereich (zwischen 1 kHz und

dB

90

80

70

ARGENTU M SAM BASE

Frequenzgang

30° seitlich

ohne

Laufzeit-

Korrektur

axial

30° seitl.

mit Korr.

gens nach vorne und nach hinten und erzeugen

daher ein besonders weiträumiges Klangbild.

Steht die Basspräzision im Vordergrund des Interesses,

sind mindestens 50 cm Abstand von

allen Zimmerwänden (möglichst auch vom Fußboden)

einzuhalten. Außerdem sollte der Hör-

los mitzuvollziehen ist die außergewöhnliche

Stärke der Bändchen.

knallenden Aufprall oder gar Beschädigungen

zu vermeiden. Solch ein Gummiband wirkt sich

4 kHz) hinnehmen, was nicht nur die Stimmenwiedergabe

hörbar beeinträchtigt.

40

100

400

1k

[Hz]

4k

10k

20k

abstand zu Subwoofer und Frontboxen nahezu

gleich sein.

allerdings auf sämtliche Ballbewegungen aus,

nicht nur auf die großen. Auf Subwoofer übertragen

bedeutet das: solche mit Limiter klingen

Die meisten Hersteller nehmen diese Einschränkungen

schulterzuckend in Kauf, während einige

wenige mit einem vierten Chassis kontern,

Die fette Linie zeigt den axialen Frequenzgang des

ARGENTUM BASE, die dünne Linie dagegen den

Schalldruckverlauf 30° seitlich von der Hauptachse.

>50 cm –

FRONT

REAR

leicht verwaschen oder gar verzerrt, auch wenn

einem Mittelhochtöner, der unter dem Hochtö-

Die gepunktete Linie verdeutlicht, in welchem Be-

Technik intern

Alustreifen beweglich oder hubfähig zu machen

und um seine effektive Länge im Luftspalt

zu vergrößern, wird er seit jeher zickzackförmig

Niedrige Grenzfrequenz (1,5 kHz) und gerin-

sie extremen Eingangspegeln wirkungsvoll entgegensteuern.

Im direkten Vergleich ist dieses Aufweichen der

Basstöne durchaus hörbar. Deshalb bevorzugte

quadral stets eine Softclipping-Schaltung, die

ner positioniert wird. Damit verschieben sie die

Problematik allerdings nur von der horizontalen

in die vertikale Ebene, d.h., jetzt darf die Centerbox

nicht mehr einfach auf oder unter das TV-

Gerät gelegt werden, sondern muss genau auf

reich es üblichen Centerboxen an Pegel mangelt.

Die Aufstellung von Surround-

Lautsprechern

TV

CENTER

SUBWOOFER

FRONT

REAR

gefaltet. Und aufgrund der geringen beweg-

ge horizontale sowie vertikale Schallbündelung.

sich eher wie eine nachgiebige Wand verhält

Ohrhöhe ausgerichtet, also angewinkelt wer-

Ein Center-Lautsprecher sollte sich in der Nähe

ten Masse langen Bändchen mit spielerischer

CHROMIUM-Bändchen mit Aluminium-Membran.

und das Aufschlagen des Balls mildert, um Ma-

den, um ordentlich zu klingen. Ein zweifelhafter

des TV-Gerätes befinden. Am besten legt man

Um maximale Basspegel zu realisieren, sind

Leichtigkeit bis weit über die Hörgrenze hinaus.

terialschäden vorzubeugen.

Kompromiss.

ihn auf oder unter den Bildschirm. Dank der ma-

Subwoofer dagegen Zimmerwänden oder gar

Da die Membran selbst elektrisch leitfähig ist,

Ergänzend hinzu kam jetzt ein von quadral ent-

quadral geht ganz bewusst seinen eigenen Weg:

gnetischen Schirmung der Centerbox wird das

Raumecken anzunähern. Reflexionen und

wird nicht einmal eine separate Schwingspule

wickelter und recht aufwendiger Peak-Limiter,

Eine Laufzeit- bzw. Phasenkorrektur in der Fre-

TV-Bild von seiner Nähe nicht beeinflusst.

Stehwellen im Hörraum können so die Bass-

benötigt, andererseits aber ein trafoähnlicher

der erst ins Geschehen eingreift, wenn Elek-

quenzweiche sorgt dafür, dass die unvermeid-

Rear-Satelliten gehören dagegen hinter oder,

lautstärke durchaus verdoppeln - verlängern

Übertrager, der den elektrischen Widerstand des

tronik und Basschassis wirklich ihre Leistungs-

liche Senke im Präsenzbereich weitaus weniger

falls nicht anders möglich, neben die Hörerpo-

dann aber auch die Ein- und Ausschwingvor-

Alu-Streifens auf verträgliche Werte erhöht.

grenze erreichen; aber nicht schon vorher, wie

ausgeprägt ist als sonst üblich - in der Vertikalen

sition. Am besten platziert man sie geringfügig

gänge gewaltig.

Das faszinierende an dem Bändchen: Die leich-

allgemein üblich. Dementsprechend bleiben die

ist sie sogar kaum noch nachweisbar. Deshalb

über der Ohrhöhe, also einen Meter oder etwas

te Membran verhilft ihnen zu subjektiv emp-

Bässe von quadral-Subwoofern immer kna-

müssen quadral Center-Lautsprecher weder zu

mehr über dem Fußboden. Sie benötigen daher

Sehr geringe Klirrverzerrungen ab 3 kHz. Das

ckig und sauber, obwohl eine Übersteuerung -

seitlich sitzenden Hörern noch auf die Ohrhöhe

ein Stativ, falls sie nicht an der Wand montiert

CHROMIUM-Bändchen erzeugt verzerrungsarm bis

zu 100 dB Schalldruck in einem Meter Abstand.

begleitet von harten Verzerrungen - perfekt

verhindert wird.

der Hörer ausgerichtet werden, um für alle Hörer

klar und prägnant zu klingen.

oder ins Regal gestellt werden. Dipole und bipolare

Rear-Lautsprecher verteilen den Schall übri-

25


Platinum M

M5

M4

M3

M2

M1 BASE

Typ:

Prinzip:

Nenn-/Musikbelastbarkeit (W):

Übertragungsbereich (Hz):

Übergangsfrequenz (Hz):

Wirkungsgrad (dB/1W/1m):

Für Verstärker (Ω):

Bestückung

Hochtöner:

Mitteltöner:

Tieftöner:

Maße (H x B x T) in cm:

Gewicht (kg):

Ausführung:

*Maße mit Sockelplatte

3-Wege

Druckkammer/ Bassreflex

160/250

23...50.000

300/2500

90

4...8

RiCom-M

2 x 135 mm Ø Alu

2 x 180 mm Ø Alu

112,4* x 23 x 31,75

28,3

Schwarz Hochglanz

Weiß Hochglanz

3-Wege

Druckkammer/ Bassreflex

140/200

28...50.000

280/3000

90

4...8

RiCom-M

135 mm Ø Alu

2 x 170 mm Ø Alu

100,1* x 21 x 31,75

22,4

Schwarz Hochglanz

Weiß Hochglanz

3-Wege

Bassreflex

120/180

30...50.000

300/2.800

89

4...8

RiCom-M

180 mm Ø Alu

180 mm Ø Alu

93,0* x 21,0 x 28,2

17,16

Schwarz Hochglanz

Weiß Hochglanz

2-Wege

Bassreflex

60/90

40...50.000

2500

87

4...8

RiCom-M

-

135 mm Ø Alu

32 x 18 x 22,95

5,8

Schwarz Hochglanz

Weiß Hochglanz

3-Wege

geschlossen

110/170

35...50.000

500/2500

88

4...8

RiCom-M

135 mm Ø Alu

135 mm Ø Alu

16 x 55 x 24,95

9,2

Schwarz Hochglanz

Weiß Hochglanz

CHROMIUM STYLE

STYLE 100 STYLE 50

STYLE 30

STYLE 10 BASE

Technische Daten

PLATINUM M

CHROMIUM STYLE

Typ:

Prinzip:

Nenn-/Musikbelastbarkeit (W):

Übertragungsbereich (Hz):

Übergangsfrequenz (Hz):

Wirkungsgrad (dB/1W/1m):

Für Verstärker (Ω):

Bestückung

Hochtöner:

Mitteltöner:

Tieftöner:

Maße (H x B x T) in cm:

Gewicht (kg):

Ausführung:

Sockelplatte ø in cm:

* Maße mit Glassockel

3-Wege

Bassreflex

150/225

32...65.000

250/2.800

89

4...8

Bändchen

135 mm Ø Titanium-PP

3 x 135 mm Ø Titanium-PP

111,05 x 17,89* x 25,95*

22

Schwarz Hochglanz

Weiß Hochglanz

33

3-Wege

Bassreflex

100/150

35...65.000

500/3000

88

4...8

Bändchen

135 mm Ø Titanium-PP

135 mm Ø Titanium-PP

94,1 x 16,62* x 23,2*

12,2

Schwarz Hochglanz

Weiß Hochglanz

30

2-Wege

Bassreflex

60/90

40...65.000

2000

87

4...8

Bändchen

-

135 mm Ø Titanium-PP

31,9 x 16,62 x 23,2

5,5

Schwarz Hochglanz

Weiß Hochglanz

-

3-Wege

geschlossen

110/160

49...65.000

500/2600

88

4...8

Bändchen

135 mm Ø Titanium-PP

135 mm Ø Titanium-PP

16,62 x 55 x 23,2

7,7

Schwarz Hochglanz

Weiß Hochglanz

-

inkl. Wanne

27


Argentum

390

370

330

320

310 BASE

Typ:

Prinzip:

Nenn-/Musikbelastbarkeit (W):

Übertragungsbereich (Hz):

Übergangsfrequenz (Hz):

Wirkungsgrad (dB/1W/1m):

Für Verstärker (Ω):

Bestückung

Maße (H x B x T) in cm:

Gewicht (kg):

Ausführung:

* Maße mit Füßen

Hochtöner:

Mitteltöner:

Tieftöner:

3-Wege

Bassreflex

140/200

28...45.000

350/2.800

89

4...8

25 mm Ø Kalotte

135 mm Ø

2 x 170 mm Ø

106,0* x 18,5 x 34,5

17,77

Schwarz

Weiß

3-Wege

Bassreflex

100/150

30...45.000

250/2.600

88

4...8

25 mm Ø Kalotte

170 mm Ø

170 mm Ø

96,0* x 18,5 x 29,0

13,95

Schwarz

Weiß

3-Wege

Bassreflex

80/120

35...45.000

700/2.600

87

4...8

25 mm Ø Kalotte

135 mm Ø

170 mm Ø

50,6 x 20,5 x 28,0

8,85

Schwarz

Weiß

2-Wege

Bassreflex

60/90

40...45.000

2.600

86

4...8

25 mm Ø Kalotte

-

135 mm Ø

31,0 x 16,5 x 25,0

4,5

Schwarz

Weiß

3-Wege

geschlossen

110/160

50...45.000

400/2.700

88

4...8

25 mm Ø Kalotte

135 mm Ø

135 mm Ø

16,8 x 55,0 x 21,5

6,6

Schwarz

Weiß

Sondermodelle

AMUN X

SHOGUN X

Technische Daten

ARGENTUM

AMUN X

SHOGUN X

Typ:

Prinzip:

Nenn-/ Musikbelastbarkeit (W):

Übertragungsbereich (Hz):

Übergangsfrequenz (Hz):

Wirkungsgrad (dB/1W/1m):

Für Verstärker (Ω):

Bestückung

Maße (H x B x T) in cm:

Gewicht (kg):

Ausführung:

* Maß mit Sockelplatte

Hochtöner:

Mitteltöner:

Tieftöner:

3-Wege

Bandpass

120/200

30...50.000

150/2.600

87

4...8

RiCom-M

135 mm Ø Alu

180 mm Ø Alu

92,5 x 23,0 x 30,3

22

Graphit

Schwarz-Hochglanz

3-Wege

Bassreflex

100/150

30...46.000

250/2.600

88

4...8

25 mm Ø Alu-Kalotte

180 mm Ø Titanium-PP

180 mm Ø Titanium-PP

95,85* x 23,4 x 34,0

23,3

Eiche schwarz

Echtholzfurnier

Front: beflockt

29


aluma

8080

2060

1160

Satelliten (Front/Rear/Center):

Prinzip (F/R/C):

Nennbelastbarkeit (W) (F/R/C):

Musikbelastbarkeit (W) (F/R/C):

Übertragungsbereich (Hz) (F/R/C):

Für Verstärker (Ω):

Maße (H x B x T) in cm:

Ausführung:

Subwoofer:

Nenn-/Musikleistung (W):

Übertragungsbereich (Hz):

Übergangsfrequenz (Hz):

Maße (H x B x T) in cm:

Ausführung:

2-Wege/2-Wege/2-Wege, magn. geschirmt

geschlossen

100/100/100

150/150/150

70…40.000/70…40.000/80…20.000

4...8

111x10,2x10,2/111x10,2x10,2/10,2x55x10,2

Schwarz eloxiert mit Hochglanz-Deckel

aktiver Subwoofer, Bassreflex, downfire (SUB 88)

150/220

22...150

50…150, variabel

39,5 x 31,9 x 40

Schwarz

2-Wege/2-Wege/2-Wege, magn. geschirmt

geschlossen

50/50/60

80/80/100

85…22.000/85…22.000/80…22.000

4...8

15,9x10,2x10,1/15,9x10,2x10,1/10,2x24x10,1

Schwarz eloxiert mit Hochglanz-Deckel

aktiver Subwoofer, Bassreflex, downfire (SUB 60)

60/100

30...150

60…150, variabel

40,9 x 24,2 x 31,8

Schwarz

2-Wege/2-Wege/2-Wege, magn. geschirmt

geschlossen

40/40/60

70/70/100

120…22.000/120…22.000/80…22.000

4...8

10,8x10,2x10,1/10,8x10,2x10,1/10,2x24x10,1

Schwarz lackiert mit silbernem Deckel

aktiver Subwoofer, Bassreflex, downfire

40/80

30...150

60…150, variabel

40,9 x 24,2 x 31,8

Schwarz

Quintas

505 404

101

QUINTAS BASE

6000/5000

Technische Daten

ALUMA

QUINTAS

Typ:

Prinzip:

Nenn-/Musikbelastbarkeit (W):

Übertragungsbereich (Hz):

Übergangsfrequenz (Hz):

Wirkungsgrad (dB/1W/1m):

Für Verstärker (Ω):

Bestückung

Hochtöner:

Mitteltöner:

Tieftöner:

Maße (H x B x T) in cm:

Gewicht (kg):

Ausführung:

* Maße mit Füßen

3-Wege

Bassreflex

140/280

26...22.000

600/2.800

90

4...8

25 mm ø Kalotte

100 mm Ø

2 x 200 mm Ø

95,3* x 26,5 x 30,5

15,5

Schwarz

3-Wege

Bassreflex

120/240

28...22.000

1.500/3.500

89

4...8

25 mm ø Kalotte

100 mm Ø

2 x 170 mm Ø

85 x 20 x 21

9,5

Schwarz

2-Wege

Bassreflex

65/130

50...22.000

3.500

84

4...8

19 mm Ø Kalotte

130 mm Ø

26 x 18 x 21

3

Schwarz

2-Wege

geschlossen

80/160

60...22.000

3.500

86

4...8

19 mm Ø Kalotte

2 x 100 mm Ø

13,8 x 43,5 x 21

4,3

nicht einzeln

lieferbar

6000 bestehend aus:

6000 F (QUINTAS 505)

6000 R (QUINTAS 101)

6000 B (QUINTAS BASE)

5000 bestehend aus:

5000 F (QUINTAS 404)

5000 R (QUINTAS 101)

5000 B (QUINTAS BASE)

Schwarz

31


Maxi

440

330 W

220 W

Typ:

Prinzip:

Nenn-/Musikbelastbarkeit (W):

Übertragungsbereich (Hz):

Übergangsfrequenz (Hz):

Wirkungsgrad (dB/1W/1m):

Für Verstärker (Ω):

Bestückung

Hochtöner:

Tieftöner:

Maße (H x B x T) in cm:

Gewicht (kg):

Ausführung

Gehäuse:

Abdeckung:

Farbe, schmutzabweisend:

SUBWOOFER

2-Wege, magnetisch geschirmt

Bassreflex

100/150

47...24.000

2.800

87

4...8

25 mm Ø Kalotte

135 mm Ø

24,5 x 15,5 x 17,2

3,64

Aluminium-Druckguss

Metallgitter

Silber

Schwarz

Weiß

SUB 700 DV aktiv

2-Wege, magnetisch geschirmt

geschlossen

100/150

50...24.000

3.000

87

4...8

13 mm Ø Kalotte

120 mm Ø

20,0 x 13,2 x 13,2

2,27

Aluminium-Druckguss

Metallgitter

Silber

Schwarz

Weiß

inkl. separater Wandhalterung

SUB 88 DV aktiv

2-Wege, magnetisch geschirmt

geschlossen

80/130

55...24.000

3.500

86

4...8

19 mm Ø Kalotte

120 mm Ø

13,2 x 13,2 x 13,0

1,94

Aluminium-Druckguss

Metallgitter

Silber

Schwarz

Weiß

inkl. separater Wandhalterung

SUB 60 aktiv

Technische Daten

MAXI

SUBWOOFER

Typ:

Prinzip:

Nenn-/Musikleistung (W):

Übertragungsbereich (Hz):

Übergangsfrequenz (Hz):

Eingangsempfindlichkeit (mV):

Stand-By-Schaltung:

Phase:

Bestückung Tieftöner:

Maße (H x B x T) in cm:

Versorgungsspannung (V):

Gewicht (kg):

Ausführung:

* Maße mit Sockelplatte

aktiver Subwoofer

Bassreflex

300/400

22...150

50...150 variabel

250

ja, energiesparend

0/180º

300 mm Ø Alu

57,6* x 39,0 x 42,1

115/230 ~ umschaltbar

28,8

Schwarz Hochglanz

Weiß Hochglanz

aktiver Subwoofer

Bassreflex, downfire

150/220

22...150

50...150 variabel

250

ja, energiesparend

0/180°

250 mm Ø

39,5 x 31,9 x 40

115/230 ~ umschaltbar

14,8

Weiß Hochglanz

Schwarz Hochglanz

Creme Hochglanz

aktiver Subwoofer

Bassreflex, downfire

60/100

30...150

60...150 variabel

200

ja, energiesparend

0/180°

210 mm Ø

40,9 x 24,2 x 31,8

230 ~

9,25

Schwarz

Subwooferfarben

SUB 700 DV aktiv

SUB 88 DV aktiv

SUB 60 aktiv

Schwarz

Hochglanz

Creme

Hochglanz

Weiß

Hochglanz

Schwarz

33


Accessoires

DESIGN STATIV G

DESIGN STATIV C

STATIV H

PED 210

Typ:

Maße (H x B x T) in cm:

Gewicht (kg):

Ausführung:

Lautsprecherstativ

59,0 x 37,0 x 27,5

5,5

Schwarz

Glas, Metall

für PLATINUM M2,

CHROMIUM STYLE 30

in Vorbereitung

Lautsprecherstativ

59,2 x 25,0 x 33,0

4,1

Graphit

für PLATINUM M2,

CHROMIUM STYLE 30

Lautsprecherstativ

69,2 x 22,0 x 29,0

3,6

Schwarz

Weiß

Silber

für PLATINUM M 2,

CHROMIUM STYLE 30,

ARGENTUM 320,

Quintas 101,

QUINTAS 5000 R,

QUINTAS 6000 R

Lautsprecherstativ

82,0 x 21,5 x 22,5

2,2

Schwarz

für ALUMA 2060 und

ALUMA 1160

Accessoires

MOUNT 210

MOUNT 400

MOUNT 180

Technische Daten

ACCESSOIRES

Typ:

Maße (H x B x T) in cm:

Gewicht (g):

Ausführung:

Wandhalterung

9,4 x 2,0

31,7

Schwarz

horizontal/vertikal

verstellbar

patentamtlich geschützt

für ALUMA 2060 und

ALUMA 1160

Wandhalterung

10,4 x 5,9

240

Silbergrau

mit Kugelgelenk

für MAXI 440, 330 W

Wandhalterung

8,0 x 7,0

152

Silbergrau

Schwarz

mit Kugelgelenk

für MAXI 330 W, 220 W

35


www.aurumspeakers.com

®

HiFi / Surround Speakers

DEUTSCHLAND

SCHWEIZ

Österreich

quadral GmbH & Co. KG

Am Herrenhäuser Bahnhof 26-28

D-30419 Hannover

SACOM AG

Erlenstraße 27

CH-2555 Brügg BE

SONDEKS Vertriebs GmbH

Börsegasse 3

A-1010 Wien

Telefon: +49 (0) 511-79 04 - 0

Fax: +49 (0) 511-75 35 28

E-Mail: info@quadral.com

Telefon: 03 23 66 85 85

Fax: 03 23 66 85 86

E-Mail: mail@sacom.ch

Telefon: 043-1-535 69 62 / 0

Fax: 043-1-535 69 62 / 20

E-Mail: office@sondeks.at

www.quadral.com

AURUM Katalog 2010

www.aurumspeakers.com

Faszination

High-End

2010

Wir verwenden keine

gefährdeten Tropenhölzer.

5 Jahre Garantie gewähren wir auf die Serien PLATINUM M, CHROMIUM STYLE, ARGENTUM, AMUN X, SHOGUN X und MAXI.

Für alle anderen quadral Modelle gilt die gesetzliche Gewährleistung.

Alle Eigennamen sind zu Gunsten der Firma quadral® registriert und geschützt.

Wir sind Mitglied der:

dtp-Realisation · 08/2010 · 5.000 · Technische Änderungen vorbehalten

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine