Präsentation zur Gebietskulisse

dernationalpark.de

Präsentation zur Gebietskulisse

NATIONALPARK-FORUM

informiert …

Nationalpark-Forum informiert …

12.06.2013

Quelle: Hänsel

Folie 1


GEBIETSKULISSE

NATIONALPARK

Gebietskulisse

Nationalpark

Karte (jpg)

Wald (dunkelgrün)

TK hinterlegt

Außengrenze NLP in rot

Blattschnitt „wie bisher“, d.h. Idarwald ist ab Bruchweiler

abgeschnitten

Nationalpark-Forum informiert …

12.06.2013

Folie 2


NATURWALD - GLOBAL

Nationalpark-Forum informiert … Quelle: IFL mapping team

12.06.2013

Folie 3


JA ZUR NATUR?

Nationalpark-Forum informiert … Quelle: Zimmermann

12.06.2013

Folie 4


NACHHALTIGKEIT

Der Begriff der Nachhaltigkeit beinhaltet

eine Frage: „Was will die Gesellschaft

nachhaltig aus dem Wald beziehen?

Nachhaltigkeit der Holzerträge

(Nachhaltigkeit im engeren Sinn)

Multifunktionale Nachhaltigkeit

(Nachhaltigkeit im weiteren Sinn)

Nationalpark-Forum informiert …

12.06.2013

Folie 5


MULTIFUNKTIONALE

NACHHALTIGKEIT

Wald wird in Deutschland so

bewirtschaftet, dass er stetig und

langfristig alle seine Funktionen erfüllen

kann:

Nutzfunktion

Schutzfunktion (Naturschutz,

Klimaschutz, Bodenschutz,

Wasserschutz, etc.)

Erholungsfunktion

Nationalpark-Forum informiert …

12.06.2013

Folie 6


BIOTOPVERBUND,

BIOTOPVERNETZUNG

§ 21 Bundesnaturschutzgesetz

(2) Der Biotopverbund soll länderübergreifend

erfolgen. Die Länder stimmen sich hierzu

untereinander ab.

(3) ...Bestandteile des Biotopverbunds sind

1. Nationalparke und Nationale

Naturmonumente,

2. Naturschutzgebiete, Natura 2000-Gebiete

und Biosphärenreservate oder Teile dieser

Gebiete,

Nationalpark-Forum informiert …

12.06.2013

Folie 7


BAT-KONZEPT

Biotopbäume, Altbäume, Totholz

Elemente des BAT-Konzeptes:

Einzelne Biotopbäume

Biotopbaumgruppen (ca. 15 Bäume)

Waldrefugien (temporär ohne Nutzung)

Naturwaldgebiete (größere Flächen,

dauerhaft ohne Nutzung, z.B. Naturschutzgroßprojekt

Bienwald).

Nationalpark-Forum informiert …

12.06.2013

Folie 8


REGELN BEI DER NATIONAL-

PARKAUSWEISUNG

§ 24 Bundesnaturschutzgesetz

Ein Nationalpark soll

großräumig,

weitgehend unzerschnitten

und von besonderer Eigenart sein.

Er soll in einem überwiegenden Teil

seines Gebiets die Voraussetzungen

eines Naturschutzgebiets erfüllen.

Nationalpark-Forum informiert …

12.06.2013

Folie 9


NATÜRLICHES VERBREI-

TUNGSGEBIET DER BUCHE

Nationalpark-Forum informiert … Quelle: Euforgen.org

12.06.2013

Folie 10


HOT SPOTS DER BIOLO-

GISCHEN VIELFALT - BRD

Nationalpark-Forum informiert … Quelle: Bundesamt für Naturschutz

12.06.2013

Folie 11


HOT SPOTS DER BIOLO-

GISCHEN VIELFALT - RLP

Nationalpark-Forum informiert … Quelle: Bundesamt für Naturschutz

12.06.2013

Folie 12


Naturschutzgebiete

Im Nationalpark

NATURSCHUTZGEBIETE

Karte (jpg)

NSGs in der NLP-Kulisse

Nationalpark-Forum informiert …

12.06.2013

Folie 13


Ökologische

Hauptbaumart

Nationalpark-Forum informiert …

12.06.2013

Folie 14


Quelle: Zimmermann

NLP

Karte (jpg)

WBAs

TK hinterlegt

Außengrenze NLP in rotBlattschnitt: ohne komplettem Idarwald,

Nordgrenze bei Bruchweiler

Nationalpark-Forum informiert …

12.06.2013

Folie 15


BLOCKSCHUTTWALD

Nationalpark-Forum informiert …

12.06.2013

Quelle: Hänsel

Folie 16


UNVERBAUTER BACHLAUF

Nationalpark-Forum informiert …

12.06.2013

Quelle: Hänsel

Folie 17


BRUCH

Nationalpark-Forum informiert …

Quelle: Zimmermann

12.06.2013

Folie 18


BRUCHWALD

Nationalpark-Forum informiert …

12.06.2013

Quelle: Scholtes

Folie 19


MOOR

Quelle: Scholtes

Nationalpark-Forum informiert …

12.06.2013

Folie 20


BRÜCHER BEI BÖRFINK

Quelle: Scholtes

Nationalpark-Forum informiert …

12.06.2013

Folie 21


Zerschneidung

UNZERSCHNITTENHEIT

Karte (jpg)

Zerschneidungskarte. Ausgangspunkt wie in der Präsentation Egidi

3 Grenzen einzeichnen: II_4_1, I und II

Nationalpark-Forum informiert …

12.06.2013

Folie 22


Ökologische

Hauptbaumart

ÖKOLOGISCHE

HAUPTBAUMART

Karte (jpg)

Ökologische Hauptbaumart im Staatswald (die Variante mit dem

Buchenvoranbau? Wald außerhalb hellgrün oder WBA?

Besprechungsbedarf!)

TK hinterlegt

Außengrenze NLP in rot, dazu Grenze von Variante I und II

Blattschnitt: ohne komplettem Idarwald, Nordgrenze bei

Bruchweiler

Nationalpark-Forum informiert …

12.06.2013

Folie 23


NLP

Karte (jpg)

WBAs & Gemarkungen

TK hinterlegt

Außengrenze NLP in rotBlattschnitt: ohne komplettem Idarwald,

Nordgrenze bei Bruchweiler

Nationalpark-Forum informiert …

12.06.2013

Folie 24


NLP

Karte (jpg)

WBAs

TK hinterlegt

Außengrenze NLP in rotBlattschnitt: ohne komplettem Idarwald,

Nordgrenze bei Bruchweiler

Nationalpark-Forum informiert …

12.06.2013

Folie 25


Nationalpark-Forum informiert …

12.06.2013

Quelle: Zimmermann

Folie 26


Vielen Dank

für Ihre Aufmerksamkeit!

Quelle: Zimmermann

Nationalpark-Forum informiert …

12.06.2013

Folie 27

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine