Telekom Business Marketplace Telekom Business Marketplace

ecd.conference.de

Telekom Business Marketplace Telekom Business Marketplace

Telekom Business Marketplace

Partnerprogramm für Software Anbieter

– streng vertraulich, vertraulich, intern, öffentlich – 27.05.2013

1


Telekom Business Marketplace

• Vermarktungsplattform für Software aus der Cloud

• Der Zugang für Cloud Lösungen für den Deutschen Mittelstand

• Experton Cloud Leader 2013 Award

Winner Cloud Vendor Benchmark 2013

Cloud Services – Marketplaces

http://www.cloudvendorbenchmark.de


EIN JAHR TELEKOM BUSINESS MARKETPLACE

• Angekündigt auf der CeBIT 2012

durch René Obermann

• SaaS Plattform für Business Lösungen

von Partnern

• Kick-off des Partner Programms auf

der CeBIT 2012

• Launch am 16. Juli 2012

Anwendungen von 4

Partnern

• CeBIT 2013:

42 Anwendungen

von 19 Partnern

Ankündigung

CeBIT 2012

Launch 16.7.2012

Projekta

Mar Jul Aug Sep Oct Nov Dec Jan Feb Mar

3


GESCHÄFTSMODELL BUSINESS MARKETPLACE

Telekom Software Partner

Merchandising Modell

Der Kunde

Kunde

• stellt seine SW im BMP zur

Verfügung

• schließt Vertrag mit Telekom

• verantwortet SW Entwicklung und

Wartung

• leistet 2nd Level Support

• erhält seinen Anteil aus der SW

Vermietung

Software Partner (ISV)

Kunden

• wählt und testet Software

• wählt ein Bezahlverfahren

• nutzt SW als Service aus der

Cloud

• hat Telekom als alleinigen

Vertragspartner

• nutzt den Telekom Support

• Rechnungsabwicklung mit

Telekom

4


DER TELEKOM BUSINESS MARKETPLACE

• Innovative geprüfte Software aus der Cloud

• Stetig wachsendes Portfolio von Lösungen

• Flexible Abrechnungszeiträume

• Schutz und Sicherheit der Daten nach hohen Telekom

Standards

• Ein deutscher Ansprechpartner für alle Buchungen,

Abrechnungen und Support

• Die Telekom als starker Vermarktungspartner für ihre

Software Partner

https://portal.telekomcloud.com

5


Telekom Business Marketplace

Easy-to-Partner Programm

https://portal.telekomcloud.com/informationen/fuer-partner/


INNOVATIVE GEPRÜFTE SOFTWARE AUS DER CLOUD

Anforderungen an Software für den Business Marketplace

• gesucht werden bewährte Anwendungen

• Cloudeignung, sinnvolle Ergänzung des Portfolios

Anforderungen an Partner

• Unternehmenspotential

• Rechtsform

• IP Rechte

Business Modell

• Datenschutz

Geprüft wird

• Eignung für die Cloud: Skalierbarkeit,

Multi-Mandentenfähigkeit, automatische Provisionierung, technische Integration, Datensicherheit und

Datenschutz Compliance, …

• Bedienung, Funktionale Vollständigkeit, …

• Sicherheit durch Penetrationstests

9


STETIG WACHSENDES PORTFOLIO VON LÖSUNGEN

Wie finden wir unsere Partner?

• Portal des BMP: https://portal.telekomcloud.com/informationen/fuer-partner/

• Events: CeBIT, Telekom Innovationspreis, …

• Nationales und Internationales Scouting-Programm

• Existierende Partnerbeziehungen der Telekom

Portfolio Planung

• Marktführer und Herausforderer

• Kategorien

• Differenzierung

• Umsatzerwartung

• Innovationsfaktor

10


DER ON-BOARDING PROZESS

Identifikation & Abstimmung

•Generelle Abstimmung über

Geschäftsmodell und Marktchancen

Machbarkeitsprüfung

• Anwendungsarchitektur und Sicherheit

• Kommerzielle und rechtliche

Umsetzbarkeit

• Partnerschaftsvereinbarung

Kommerzielle Vereinbarung

Business Plan

• Einhaltung rechtlicher &

Sicherheitsstandards, Compliance

•Vertragsabschluss

Go-Live

• Qualitätssicherung

• Produktionstestlauf

• Produktionsfreigabe

•Live-Schaltung

Integration

• Portal + SW Katalog

• Hosting Plattform

• IT Service Mgt. & Customer Servicice

• Herstellung Data Privacy und Security

Comlpiance

• Partner werden betreut durch Partner Produkt Manager, Cloud Architekten, Sicherheitsberater

• Durchführung von Usability-Tests, Penetrationstests

11


Portal

DIE INTEGRATIONSMODELLE

Hosted

• Anwendung wird vom Partner in der Cloud

Infrastruktur der Telekom betrieben

• Integration in das Portal und in die Cloud Infrastruktur

der Telekom erforderlich

• Herstellung der Datensicherheit und des Datenschutz

nach Telekom Standard Verfahren (SDSK)

• Revenue Share Modell

Telekom Business

Marketplace

Partner

Anwendung

Hosting Plattform

15


Portal

DIE INTEGRATIONSMODELLE

Validated

• Integration in das Portal des Business Marketplace

• Anwendung kann extern betrieben werden und wird

klassifiziert nach Standort und Datenschutz

• Herstellung Datenschutz und Datensicherheit durch

Audit und Penetrationstests

• Revenue Share Modell

Telekom Business

Marketplace

Hosting Plattform

Partner

Anwendung

16


DIE TELEKOM ALS VERMARKTUNGSPARTNER

DREISECHSNULL WebTV und Magazin

Public Relations, Artikel, Whitepaper

Display Advertisements

Rechnungsbeilagen

www.telekom.de

Unternehmens und Produkt Videos

Events; Roadshows, z.B. CRM-Expo,

CeBIT, Antrieb Mittelstand

Werbung an öffentlichen Plätzen

18


Telekom Business Marketplace

Partner Bewerbungen unter

https://portal.telekomcloud.com/informationen/fuer-partner/partner-werden


VIELEN DANK!

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine