Lebenslauf - netzwerk-bildung-religion

netzwerk.bildung.religion.de

Lebenslauf - netzwerk-bildung-religion

Lebenslauf

Persönliche Daten

Name:

Torsten Gleichmann

Anschrift: Hentzestr. 6

34121 Kassel

Tel.: 0561 9885492

E-Mail: conradvonsoest@gmx.de

Geburtsdatum, -ort:

18.09.1971 in Salmünster

Familienstand: verheiratet seit 2008

Schulbildung

1989-1991 Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen

Schulabschluss:

Abitur

Zivildienst

Oktober 1991- Dezember 1992

Kinder- und Jugendklinik in Bad Orb

(Betreuungsdienst)

Studium

April 1993 – September 1994

Oktober 1994 – September 1995

Oktober 1995 – September 1999

Grundstudium Lehramt für Haupt- und

Realschule an der Goethe-Universität in

Frankfurt/ Main mit den Fächern Deutsch

und Ev. Religion

Auslandsstudium an der Theologischen

Fakultät in Montpellier (Frankreich)

Hauptstudium Lehramt für die Sekundarstufe

I an der Wilhelms-Universität in Münster

mit den gleichen Fächern; 1. Staatsexamen im

Juli 1999


Oktober 1998 – Februar 2001

Zusatzstudium Interkulturelle Pädagogik und

Deutsch als Zweitsprache an der

Wilhelms-Universität Münster; Abschluss im

März 2010 durch die Vorstellung eines

Unterrichtsprojekts zum Thema: Märchen in

interkultureller Perspektive, Prüferinnen waren:

Prof. Dr. M. Krüger-Potratz und Prof. Dr. S.

Fürstenau

Beruflicher Werdegang

Mai 2001 – April 2003

seit August 2003

August 2011 – Juni 2012

Oktober und November 2011

Referendariat am Studienseminar Korbach

(Hessen); 2. Staatsexamen im April 2003

Einstellung in den hessischen Schuldienst an

der Johann-Amos-Comenius-Schule

(Gesamtschule) in Kassel; Verbeamtung

August 2005

Elternzeit nach Geburt meines Sohnes

Erteilung einer Fortbildungsveranstaltung beim

Lehrer-Pfarrer-Tag in Wolfhagen und am

PTI Kassel: Unterrichtsvorschläge zu

Märchen in interkultureller und interreligiöser

Perspektive zusammen mit F. Bolz (PTI)

Berufliche Weiterbildung

regelmäßige Fortbildungen in den Fächern

Deutsch und Ev. Religion, zum Beispiel

„Medien machen Schule“ in Zusammenarbeit

mit der Hessisch Niedersächsischen

Allgemeinen (Januar 2008)

„Zugänge zu Jesus als dem Christus“ als religionspädagogische

Vokationstagung

(November 2006)

„Interreligiöses Lernen. Der Islam im

Religionsunterricht“ bei Dr. C. Kalac und Dr.

M. Sander-Gaiser (November 2008)

regelmäßige Supervision seit 2002


Sprachkenntnisse

Französisch fließend

Englisch fließend

Spanisch Grundkenntnisse

Türkisch einfache Grundkenntnisse

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine