Download als PDF - Niederdeutsches Theater Delmenhorst

ntd.del.de

Download als PDF - Niederdeutsches Theater Delmenhorst

Niederdeutsches

Theater

Delmenhorst

Spielzeit

2010/2011


Ihare Gesundheit in guten Händen

• Breites Sortiment und schnelle Medikamentenversorgung

• Spezielle Beratungsgebiete und alternative Medizin

• Reiseimpfberatung

• Dekorative und pflegende Kosmetik

• Preisvorteile und Kostenerstattungen

• Botenlieferung

Gesund bleiben - wohlfühlen - geld sparen

Titelfoto:

Mara Fritzsche und Markus Flügger in „Mien Mann, de fohrt to See“

Impressum: Schriftleitung: Dirk Wieting, Heinrich Caspers;

1. Vorsitzender: Heinrich Caspers, 27798 Hude, Am Bahndamm 8, Telefon (0 44 08) 29 50;

2. Vorsitzende: Marion Rose, 27777 Ganderkesee, Hermann-Allmers Weg 112, Telefon (0 42 21) 4 27 41;

Rechnungsführerin: Lorina Sachtje, 28816 Stuhr, Bürsteler Straße 32, Telefon (0 42 06) 30 51 15;

Öffentlichkeitsarbeit: Dirk Wieting, 27777 Ganderkesee, Welsestraße 30, Telefon (0 42 22) 39 70

Rautenberg Druck GmbH · 26789 Leer · Blinke 8

Unsere Arbeit wird gefördert durch das Land Niedersachsen über den

Niederdeutschen Bühnenbund Niedersachsen und Bremen e.V.

2 Niederdeutsches Theater Delmenhorst


Sehr geehrte Zuschauerinnen und Zuschauer,

liebe Freunde des

Niederdeutschen Theaters Delmenhorst,

ich begrüße Sie und heiße Sie herzlich willkommen zur Spielzeit

2010/2011 des NTD. Ich freue mich, dass unser Vorschauheft Ihr Interesse

gefunden hat. Wir bieten Ihnen hiermit einen umfangreichen

Ausblick auf die vor uns liegende Saison. Wir bedanken uns bei allen

Zuschauern, die uns in der Spielzeit 2009/2010 besuchten. Eine kleine

Rückschau finden Sie ebenfalls in diesem Heft. Ein ganz besonderer

Dank gilt unseren vielen Dauer-Abonnenten, die uns zum Teil seit 40

Jahren und länger die Treue halten. Auch bei unseren vielen Unterstützern,

die mit Ihren Anzeigen in unseren Veröffentlichungen maßgeblich

dazu beitragen, dass wir unsere Vorschau- und Programmhefte

und Plakate in so ausführlicher und ansprechender Form herausgeben können, bedanken

wir uns. Hervorzuheben ist an dieser Stelle unsere Werbepartnerschaft mit der OLB, die sich

nun bereits seit fünf Jahren sehr gut bewährt hat.

Auf zwei Besonderheiten der neuen Spielzeit möchte ich hier bereits besonders hinweisen:

Wir haben unser Angebot um ein Wahl-Abonnement erweitert. Näheres hierzu finden Sie im

Inneren dieses Heftes (Seite 11).

Wie Sie vielleicht schon aus Pressemitteilungen erfahren haben, plant die Stadt als Eigentümerin

umfangreiche Umbauten im Theater „Kleines Haus“. Wie es in solchen Fällen erfahrungsgemäß

ist, muss man bevor es schöner und besser wird zunächst mit Einschränkungen und

Unbequemlichkeiten vorlieb nehmen. Das gilt für Sie als Zuschauer, aber auch für uns. So

haben wir in den Pausen zwischen zwei Aufführungen während der Baumaßnahmen nur sehr

geringe Lagermöglichkeiten für unsere Kulissen. Das mussten wir hinsichtlich der Bühnenbilder

bereits bei der Stückauswahl berücksichtigen

Wir bieten Ihnen in dieser Spielzeit einen Schwank, eine Kriminalkomödie und eine aus dem

Englischen übertragene Boulevardkomödie.

Die Saisonpremiere findet am 9. Oktober 2010 statt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und auf schöne gemeinsame Theaterabende.

Delmenhorst, im August 2010

Heinrich Caspers

1. Vorsitzender

Dieses Heft wird zum größten Teil durch die darin enthaltenen Anzeigen finanziert.

Wir bitten Sie um Beachtung und bedanken uns bei allen Inserenten.

Aktuelles rund um das

Niederdeutsche Theater Delmenhorst immer unter

www.NTD-Del.de

Schauen Sie rein – es lohnt sich!

Niederdeutsches Theater Delmenhorst 3


Rückblick Spielzeit 2009/2010

5.152 Zuschauer!

„Anna, dat Goldstück“

Martina Meinken und

Markus Weise

Andreas Giehoff

„Anna, dat

Goldstück“,

Magda

Werner

Dagmar Sikora-Jansch

4 Niederdeutsches Theater Delmenhorst


Rückblick Spielzeit 2009/2010

5.449 Zuschauer!

„Mien Mann, de fohrt to See“

Dieter Brackhahn, Petra

Witte, Horst Mahlstedt (v. li.)

Marion und Heiko Rose

Heinrich Caspers, Petra Witte,

Markus Flügger (v. li.)


Zum Festpreis. Zum Fixtermin.

In bester Qualität.

Lust auf Veränderung in den eigenen vier

Wänden Wir freuen uns auf Ihre Wünsche!

Petra Witte, Conny Zech, Marion Rose (feierte

in der Rolle der „Malwine Sötje“ ihr 25jähriges

Bühnenjubiläum) (v. li.)

Individuelle Einrichtungen für

Wohnung, Praxis, Büro und Laden

Bauelemente • Mineralwerkstoffe

www.sandkuhl-gmbh.de

Ganderkesee, Dehlthuner Str. 55

Telefon 04222/9213-0

Niederdeutsches Theater Delmenhorst 5


Rückblick Spielzeit 2009/2010

„Mien Fründ Harvey“

(Gemeinschaftsproduktion mit Theater in OHZ/Scharmbecker Speeldeel)

4.633 Zuschauer!

Volker Oldag (OHZ) und Dirk Bauer

Elke Seevers und Dirk Wieting

Zur Eiche

Schlutter

Das Restaurant

Tammo Albers und Ella Senda

Geöffnet 11.00–14.00 und ab 17.30 Uhr, sonntags durchgehend.

(Große überdachte Sommer-Terrasse)

– Montags Ruhetag –

Inhaber Klaus Dobranz · Küchenmeister · www.zureiche.de

Wildeshauser Landstraße 22 · An der B 213 · (0 42 22) 23 39 · Fax (0 42 22) 64 29

6 Niederdeutsches Theater Delmenhorst


Komm her!

Theater spielen

ist einfach Klasse!

Niederdeutsches

Theater

Delmenhorst

Haben Sie Lust auf aktives Theater

Wenn Sie schon immer mal mit dem Theater spielen geliebäugelt haben,

dann sollten Sie sich umgehend bei uns melden.

Wir suchen Schauspieler/innen

Ferner suchen wir auch Verstärkung für das Team hinter den Kulissen,

für Kostümschneiderei, Maske, Souffleuse, Inspizient, Technik, Beleuchtung,

Bühnenbau und Bühnenmalerei

und alles, was dazu gehört.

Anruf genügt: 04408 2950 (1. Vorsitzender Heinrich Caspers)

oder schicken Sie uns eine E-Mail: info-ntd@ewetel.net

Stoffe, die anziehen!

Lust auf Mode –

Spaß am Nähen.

Die neue Modelinie

für Kreative!

Ihr Designer-Stoff-Point

Stoff-Truhe

Wittekindstraße 12a

27777 Ganderkesee

Telefon (0 42 22) 52 41

Niederdeutsches Theater Delmenhorst 7


Jugendtheaterfestival 2010 -

und das Niederdeutsche Theater Delmenhorst

war mit dabei

Das Jugendtheaterfestival vom 4.-6. Juni in Osterholz-Scharmbeck wird für viele in

den nächsten Monaten in positiver Erinnerung bleiben.

Tolles Wetter, hervorragende Organisation, spannende und interessante Theateraufführungen

haben bei den ca. 130 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein positives

Echo und den Wunsch nach mehr ausgelöst.

Nach Neuenburg 2008 und Wilhelmshaven 2009 war es das dritte Treffen von Jugendlichen

und Kindern, daß der Niederdeutsche Bühnenbund Niedersachsen und

Bremen (NBB) veranstaltete.

Arnold Preuß, Präsident des NBB, machte in seiner Begrüßung deutlich, daß nur

über die Jugend - und Nachwuchsarbeit an den Bühnen und Theatern der Fortbestand

des Niederdeutschen Theaters gesichert werden kann.

Wie in den Vorjahren konnte der NBB Claus Goosmann aus Emden für den theaterpädagogischen

Bereich gewinnen. Seine Arbeit mit den Teilnehmerinnen und

Teilnehmern konnten die Festvalteilnehmer und Besucher dann am Sonntagvormittag

bewundern. Mit der erfreulichen Erkenntnis, drei wunderbare Tage erlebt

zu haben und einer Einladung zu den nächsten Jugendtheatertagen 2011 in

Bremerhaven und 2012 in Cuxhaven beendete ein gemeinsames Erinnerungsfoto

dieses Festival.

8 Niederdeutsches Theater Delmenhorst


Mit dabei aus Delmenhorst: Marion

Rose (2. Vorsitzende und Betreuerin),

Arno Brockmann, Dennis Rudolph,

Alica Huntemann (stehend v. li.)

Alena Vosteen, Markus Flügger, Mara

Fritzsche ( vorne v. li.)

Unsere Jugendgruppe sucht Verstärkung

Wer möchte unsere Jugendgruppe verstärken und beim Jugendtheaterfestival

2011 in Bremerhaven mit dabei sein.

Wenn Ihr Interesse am Theaterspiel und an der niederdeutschen Sprache

habt, dann meldet Euch unter:

Tel.: 04221/42741 (Marion Rose) oder E-Mail: info-ntd@ewetel.net

Autorisierter Mercedes-Benz Service und Vermittlung

Autorisierter smart Service

Syker Straße 267 – 275 · 27751 Delmenhorst · Tel. 0 42 21/97 57-0 · Fax 0 42 21/97 57 57

Niederdeutsches Theater Delmenhorst 9


„Tag der offenen Tür“

beim Niederdeutschen Theater

Großer Beliebtheit erfreut sich immer wieder ein „Tag der offenen Tür“ in unserem

Vereinshaus an der Annenheider Straße, wie zuletzt anlässlich des „Sommerfest in

Annenheide“ im August 2009. Hierbei gewährten wir den Besuchern einen Blick hinter

die Kulissen, und unsere Jugendgruppe gab in Aufführungen einige Kostproben ihres

Könnens. Ein Höhepunkt war die Präsentation „Geheimnisse des Bühnenkampfes“.

Es war uns gelungen, den in Fachkreisen sehr bekannte Bühnen-Fechtmeister und

Kampf-Choreograf Robert M. Schnöll zu verpflichten. Herr Schnöll, der schon mit

vielen bekannten Stars, wie z.B. Veronika Ferres gearbeitet hat, war auch von der

Leistung unserer Darsteller Martina Meinken, Markus Weise und Tammo Albers sehr

angetan, er hatte mit ihnen eine Show einstudiert, die wiederholt gezeigt wurde.

Das Publikum hatte hieran seine besondere

Freude und spendete anhaltenden

Applaus.

Markus Weise und

Tammo Albers hatten viele

Stunden für ihren

„Bühnenkampf“ geprobt.

Prominente Besucherin beim NTD:

Die heutige Niedersächsische

Ministerin Astrid Grotelüschen

gehörte zu unseren Gästen.

Sie zeigte sich erstaunt und begeistert

über das, was hier

„auf die Beine gestellt“ wird.

Düsternortstr. 174

27755 Delmenhorst

Tel. 0 42 21 / 2 34 30

Fax 0 42 21 / 2 98 92 89

Email: Info@drogerie-kerckhoff.de

www.drogerie-kerckhoff.de

Bei Kerckhoff gibt es vieles –

manches gibt es nur bei Kerckhoff!

10 Niederdeutsches Theater Delmenhorst


NEU!

Wahl-Abo

Niederdeutsches

Theater

Delmenhorst

Niederdeutsches

Theater

Delmenhorst

Preisgruppe

Spielzeit 2010/2011

Abonnement für 3 Vorstellungen (Termin nach Wahl)

Inhaber

www.ntd-del.de

Termin 1 Termin 2 Termin 3

Wahl-Abo

Für viele unsere Abonnenten wird es immer schwieriger die frühzeitig festgelegten

Vorstellungstermine eines bestimmten Abo-Rings wahrzunehmen. Leider

führt das dann dazu, dass Karten verfallen und die Plätze leer bleiben. Für

diese Fälle haben wir in der kommenden Saison das Wahl-Abo eingerichtet, es

beinhaltet unsere 3 Inszenierungen zum günstigen Abo-Preis. Sie erwerben zu

Anfang der Saison ihre Wahl-Abo-Karte ohne Tag- und Platzreservierung. Die

Plätze können später zu passenden Terminen bei unserer Vorverkaufsstelle im

Theater frühzeitig reserviert oder für Kurzentschlossene direkt an der Abendkasse

gebucht werden. Da der Wahl-Abo- Inhaber dann einen freien Platz

seiner Wahl buchen kann, hat er den zusätzlichen Vorteil den Zuschauerraum

hinsichtlich Blickfeld und Akustik besser kennzulernen.

Dieses Angebot bietet zum einen unseren Dauer-Abonnenten, die uns weiterhin

die Treue halten möchten, die Möglichkeit auf ein flexibles neues System

umzusteigen. Ferner soll es unseren Zuschauern die Entscheidung zum Erwerb

eines Abonnements erleichtern.

Unser Wahl-Abo

ist auch eine ideale Geschenkidee!

Syker Straße 263 · 27751 Delmenhorst

Telefon 0 42 21/97 55-0 · Telefax 0 42 21/97 55 82

mail@oberheide24.de · www.oberheide24.de

Kuchen

fur das Leben

Niederdeutsches Theater Delmenhorst 11


Café • Restaurant • Bar

Demnächst jeden Sonntag FRÜHSTÜCKSBUFFET!

Wöchentlich wechselnder MITTAGSTISCH

Sonntagsfrühstück

O’ZAPFT IS. Wir feiern das OKTOBERFEST

mit Original Löwenbräu von den Wies’n

sowie bayrischen Schmankerln.

großes Büfett von 9.30 – 13.00 Uhr

12. Oktober Tagesmotto KARTOFFELFEST

Wir überraschen Sie mit einer Extrakarte dazu!

COCKTAIL-HAPPY-HOUR

So.–Do. 21 Uhr – open end • Fr. – Sa. 22 Uhr – open end

Mittagskarte – monatlich

Sommerterrasse • Separater Raucherraum

wechselnde Angebote

Café • Restaurant • Bar

Demnächst jeden Sonntag FRÜHSTÜCKSBUFFET!

Wöchentlich wechselnder MITTAGSTISCH

… und nicht nur nach dem

Theater schöne Stunden im

Graftwerk verbringen

MÜHLENDAMM 1A • 27749 DELMENHORST • TEL: 04221/150919

WWW.GRAFTWERK.DE

O’ZAPFT IS. Wir feiern das OKTOBERFEST

mit Original Löwenbräu von den Wies’n

sowie bayrischen Schmankerln.

12. Oktober Tagesmotto KARTOFFELFEST

Wir überraschen Sie mit einer Extrakarte dazu!

COCKTAIL-HAPPY-HOUR

So.–Do. 21 Uhr – open end • Fr. – Sa. 22 Uhr – open end

Happy Hour

Sommerterrasse • Separater Raucherraum

So. – Do. ab 21.00 Uhr

Fr. + Sa. ab 22.00 Uhr

Mühlendamm 1a

27749 Delmenhorst

T 04221 – 150919

www.graftwerk.de

Café • Restaurant • Bar

Demnächst jeden Sonntag FRÜHSTÜCKSBUFFET!

Wöchentlich wechselnder MITTAGSTISCH

MÜHLENDAMM 1A • 27749 DELMENHORST • TEL: 04221/150919

WWW.GRAFTWERK.DE

O’ZAPFT IS. Wir feiern das OKTOBERFEST

mit Original Löwenbräu von den Wies’n

sowie bayrischen Schmankerln.

12. Oktober Tagesmotto KARTOFFELFEST

Wir überraschen Sie mit einer Extrakarte dazu!

COCKTAIL-HAPPY-HOUR

So. –Do. 21 Uhr – open end • Fr. – Sa. 22 Uhr – open end

Sommerterrasse • Separater Raucherraum

MÜHLENDAMM 1A • 27749 DELMENHORST • TEL: 042 21/150919

WWW.GRAFTWERK.DE

12 Niederdeutsches Theater Delmenhorst


Conny Zech

Tammo Albers

Mara Fritzsche

Heinrich Caspers

(Regie)

De Stratenkavalier

Schwank in drei Akten

von Hans Gnant

Regie: Heinrich Caspers und Marion Rose.

Ausgangspunkt für die Handlung sind zwei Vorfälle,

die sich in der Nacht zum 13. ereigneten und die

auf dem ersten Blick eigentlich nichts miteinander

zu tun haben: Petra König erleidet einen heftigen

Autounfall, der jedoch für sie, nicht zuletzt durch

den Einsatz eines unbekannten, selbstlosen Retters,

noch recht glimpflich abgeht. Zur gleichen Zeit wird

im Gartenhaus der Familie König die Verandatür

eingeschlagen und der Wintergarten verwüstet. Für

diesen Akt von purem Vandalismus ist Harry, der

Freund von Tochter Uschi verantwortlich. Petra hat

wegen des Schocks nur sehr lückenhafte Erinnerung

an den Unfall und die Rettung. Es beschleicht sie

das Gefühl, dass sich zwischen ihr und ihrem Retter

etwas ereignet hat, und sie hat den Wunsch, den

großen Unbekannten kennen zu lernen. Als Harry

seine Tat bei Petra König beichten möchte, wird er

von Ihr mit dem unbekannten „Stratenkavalier“

verwechselt. So kommt es unweigerlich zu einer Kette

weiterer Missverständnisse und Verwechselungen,

in die alle sechs Personen der Handlung einbezogen

sind. Die Handlung eskaliert und es droht die

Katastrophe …

Die Zuschauer dürfen sich auf einen herrlichen

Schwank über Liebes- und Ehegeschichten freuen.

Premiere ist am Sonnabend, 09.Oktober 2010

Aufführungsrechte:

Theaterverlag Karl Mahnke, Verden

Martina Meinken

Dirk Wieting

Markus Weise

Marion Rose

(Regie+Souffleuse)

the technic company

Fernseh

Fleischer

Mühlenstraße 15

27777 Ganderkesee

Telefon (0 42 22) 39 03

www.fernseh-fleischer.de

TV

HIFI

VIDEO

MONITOR

TELEKOM

SERVICE

Niederdeutsches Theater Delmenhorst 13


Mexican Food & Tapas

Exotic Cocktails/Happy Hour!

Sonntags Mittagstisch ab 12 Uhr

Sonntags Frühstücksbüfett

Nach dem Theater ins El Mariachi!

Kraftfahrzeuge

Theesfeld

Ihr freundlicher

KFZ-Profi

06-08 El Mariachi.indd 1 20.05.2008 16:21:32 Uhr

G

M

B

H

• KFZ-Reparaturen aller Fabrikate

• behindertengerechte Fahrzeugumbauten

• BRC-Nachrüstbetrieb für Autogasanlagen

• Elektronische Achsvermessung • Karosseriearbeiten

• Unfallschäden • AU und TÜV im Hause

Telefon (0 4221) 25610 • Fax (04221) 2 63 35

Annenheider Straße 255 • Delmenhorst • www. autohaus-theesfeld.de

14 Niederdeutsches Theater Delmenhorst


Birgit Röben

Horst Mahlstedt

Heiko Rose

Marion Rose

(Regie)

Dat stahlen Glück

Kriminalkomödie in drei Akten

von Hans Bunje

Regie: Marion Rose und Heinrich Caspers.

Das Stück spielt um 1980. Die Firma des Installateurs

Flohrs war bereits seit längerer Zeit am Ende. Um

die Pleite zu vertuschen und um seine sehr junge

Frau Imke verwöhnen zu können, entwickelt er

höchst kriminelle Energie. Mit Hilfe seiner beiden

Mitarbeiter, dem Buchhalter Nipp und dem Gesellen

Benno, bestiehlt er seine Kundschaft. Nach seinem

Tod setzen Nipp und Benno diese Masche aus Liebe

zu der jungen Witwe fort. Imke ahnt von diesen

Zusammenhängen nichts, aber ihre resolute Tante

Hella wird bei einem Besuch äußerst misstrauisch,

sie verschafft sich Einsicht in die Bücher und verfolgt

zunächst eine falsche Spur. Auch der junge Steuerbeamte

Gerd Kraft hat die tatsächliche Lage und

die Machenschaften der beiden Komplizen nicht

entdeckt. Tante Hella lässt aber nicht locker, als sie

nun die Tatsachen durchblickt, versucht sie ihrerseits

zur Vermeidung eines Skandals, die schnelle

Aufklärung zu verhindern. Da sich die Schlinge um

Nipp und Benno jedoch langsam und bedrohlich

zuzieht, fassen die beiden den Entschluss, ihrem

Tun ein Ende zu setzen. Man darf auf den Ausgang

sehr gespannt sein.

Premiere ist am Sonnabend, 08.Januar 2011

Aufführungsrechte:

Theaterverlag Karl Mahnke, Verden

Alica Huntemann

Markus Flügger

Heinrich Caspers

(Darsteller&Regie)

Anneliese Moikow

(Souffleuse)

Uwe Huntemann

Telefon: 04221 - 6 03 56

Telefax: 04221 - 6 03 96

Pfannendacherneuerung

Pfannenneueindeckung

Reparaturarbeiten

Erkerausbau

Flachdacherneuerung

Flachdachaufstockung

Innenausbau

Bauklempnerei

Bedachungen & Zimmerei

Ihr Meisterbetrieb

Asternstraße 9

27751 Delmenhorst

info@huntemann-bedachungen.de

www.huntemann-bedachungen.de

Niederdeutsches Theater Delmenhorst 15


Seit 30 Jahren

sind wir

für Sie da!

Rathausstraße 22

Ganderkesee

Tel. 0 42 22-38 00

16 Niederdeutsches Theater Delmenhorst


Elke Seevers

Heiko Petershagen

Frank Brackhahn

Katja Hasselberg

(Souffleuse)

De Balkonhüppers

Boulevardkomödie von Arthur Newfield

Deutsche Fassung von Nikolaus Karner

Niederdt. Bearb. von Swantje Söderbohm

Regie: Markus Weise und Dirk Wieting

Die eher konservativen Eheleute van den Berg und

die modernen Eheleute Döblin sind Nachbarn in

einem Hochhaus. Immer wenn Oberst Jan van den

Berg auf Dienstreise ist, erzählt Peter Döblin seiner

Frau Doris, er müsse ebenfalls auf Geschäftsreise.

Doch Peters Geschäftsreise ist kurz, sie endet regelmäßig

in der Nachbarwohnung, nämlich bei

Mareike van den Berg, in einem heimlichen Liebesabenteuer.

Es kommt, wie es irgendwann kommen

musste: Jan van den Berg kommt überraschend

nach Hause, und der nur noch mit seiner Unterhose

bekleidete Peter Döblin verschwindet im Schrank.

Leider wird er von Jan entdeckt und rettet sich in

eine ebenso haarsträubende wie geniale Notlüge:

Er habe ein Verhältnis mit der Nachbarin Doris

Döblin. Nur mit einer todesmutigen Aktion von

Balkon zu Balkon habe er sich vor dem plötzlich

heimkehrenden Ehemann retten können. Damit

sind er und Mareike zunächst entlastet, aber, kaum

ist Peter aus der Wohnung verschwunden, landet

auf dem Balkon ein weiterer „Balkon-Hüpper“, Jan

wird misstrauisch und das Lügengebäude gerät

arg ins Wanken. Es folgt eine Welle von Ausreden

und Halbwahrheiten, bei dem Sie, liebe Zuschauer,

als wissender Beobachter einen Blick in beide Penthauswohnungen

werfen können.

Premiere ist am Freitag, 18. März 2011

Aufführungsrechte:

Vertriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller

und Bühnenkomponisten GmbH

Petra Witte

Torsten Wieting

Dirk Wieting

(Regie)

Markus Weise

(Regie)

Ausführliche Wir freuen uns Beratung auf Ihren und Besuch bester in Service unseren – neuen verlassen Geschäftsräumen!

Sie sich darauf!

Landmaschinen- und

Motorgeräte-Fachbetrieb

Reparatur u. Verkauf von

Rasenmähern, Gartengeräten

Stihl-Motorsägen u. -sensen

Forst- u. Landmaschinen

Telefon (0 42 22) 23 24

Kfz-Technik aus Meisterhand

Reparatur u. Wartung von

Kraftfahrzeugen aller Fabrikate

Unfallschadeninstandsetzung

Autogasumrüstung

TÜV- u. AU-Abnahme

Telefon (0 42 22) 4 00 03 49

Ganderkeseer Weg 24 · 27777 Ganderkesee-Bürstel · www.ordemann.info

Niederdeutsches Theater Delmenhorst 17


Das Team hinter den Kulissen

Unsere Maskenbildnerinnen

(v.li.)

Ute Thiemann,

Anke Tykac und

Rosemarie Mai

Bühnenbau, Bühnenmalerei

und Technik

(v.li.)

Hans Ellebrecht,

Petra Witte,

Werner Huljus,

Axel Uhlhorn und

Dieter Beppler

Probleme mit mit den den Füßen Probleme Füßen mit den Füßen

Wir stehen mit mit Rat Rat und und Tat Wir Tat zur stehen zur Seite Seite mit Rat und Tat zur Seite

Probleme mit den Probleme Füßen

mit

ist

den Füßen

Ihr Anspruch ist unser Ihr Ansporn

Anspruch ist unser Ansporn

Wir stehen mit Rat und Wir Tat stehen zur Seite mit Rat und Tat zur Seite

• Einlagen

• Elegante •• Einlagen

Maßschuhe

• Elegante Maßschuhe

Ihr Anspruch ist unser Ihr Anspruch Ansporn

ist unser Ansporn

• Fuß-Orthesen

• Schuhreparatur

•• Fuß-Orthesen

• Schuhreparatur

• Einlagen

• Fuß-Orthesen

• Schuhzurichtungen

• • Einlagen

• Elegante Maßschuhe

• Diabetische • • Fuß-Orthesen

• Schuhreparatur Schuhe

• Computerabdruck-

• • Schuhzurichtungen

Elegante Maßschuhe

Messverfahren

• • Diabetische Schuhreparatur

Schuhe

• Computerabdruck-

Messverfahren

• Schuhzurichtungen •• Schuhzurichtungen

• Computerabdruck- •• Computerabdruck-

• Diabetische Schuhe • Orthopädie

Messverfahren

· Schuhtechnik

· Orthopädie · Schuhtechnik

• Diabetische Schuhe

Messverfahren

DEL

DEL

· Lange

· Lange

Straße

Straße

60

60

· Tel.

· Tel.

(0 42

(0

21)

42

DEL

21)

15 · Lange 09

15

36

09

Straße

36

60 · Tel. (0 42 21) 15 09 36

Orthopädie · Schuhtechnik Orthopädie · Schuhtechnik

DEL · Lange Straße 60 · Tel. (0 DEL 42 · 21) · Lange 15 09 Straße 36 60 60 ·· Tel. (0 (042 4221) 15 1509 0936

18 Niederdeutsches Theater Delmenhorst


schw 0806 45051

Jan Schweers

Schierbrok -Ihr Partner für:

• Zweiräder Seit 70 Jahren Ihr Zweiradfachgeschäft

- Fahrräder und Zubehör in großer

Auswahl - Kundendienst schnell u. preiswert

• Gartengeräte Fachhandel und Reparatur

von Rasenmähern und Gartengeräten,

Verleih von Häckslern und vieles mehr

• Kfz-Technik Inspektion - Reparatur -

Klimaservice - Reifen-Bremsen -

TÜV/AU jeden Mittwoch

Nutzhorner Landstraße 32 · Telefon 04221 / 4 10 00

Wir wünschen dem

Niederdeutschen

Theater Delmenhorst

toi, toi, toi

für die neue Spielzeit!

Niederdeutsches Theater Delmenhorst 19


Das NTD auf dem Kartoffelfest

Am 10. Oktober 2010 findet das 19. Kartoffelfest in der Innenstadt von Delmenhorst

statt.

Das Niederdeutsche Theater war von Anfang an dabei, und auch in diesem

Jahr werden Sie, als Besucher des Kartoffelfestes, wieder unsere „Losbude“ und

unsere Losverkäufer antreffen. Wir verlosen Eintrittskarten für alle 3 Stücke.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kommen Sie – und gewinnen Sie!

20 Niederdeutsches Theater Delmenhorst


»Airfield-Hotel«

Die gute Adresse am Flugplatz in Ganderkesee

für Ihre Feier jeder Art oder im Restaurant, Clubzimmer oder

Wintergarten in gemütlicher Atmoshäre speisen,

Täglich durchgehend geöffnet!

Keine Betriebsferien - kein Ruhetag!

Unsere Zufahrt: BAB 28, Abfahrt Ganderkesee-West

in Richtung Ganderkesee, Hinweis Flugplatz

Telefon (0 42 22) 92 09-0 · Fax (0 42 22) 92 09-1 40

Moderne

Schuhreparatur

Ralf Ackermann

Schuhmachermeister

Oldenburger Straße 91 · 27753 Delmenhorst

Telefon 04221 / 8 18 82

Große Auswahl

auch an

Lederbekleidung!

Eintrittskarten – Anruf genügt!

04221 16565

Niederdeutsches Theater Delmenhorst 21


Theater im Hellen

Auch diese Spielzeit

wieder Vorstellungen am

Sonntagnachmittag

In der Spielzeit 2009/2010 haben wir erstmalig Vorstellungen am Sonntagnachmittag angeboten.

Der Erfolg hat gezeigt, dass diese Entscheidung richtig war, denn diese Termine sind

von unseren Zuschauern sehr gut angenommen worden.

Hier die Termine für die Spielzeit 2010/2011:

„De Stratenkavalier“

Sonntag, den 21. November 2010, 15.30 Uhr

„Dat stahlen Glück“

Sonntag, den 23. Januar 2011, 15.30 Uhr

„De Balkon-Hüppers“

Sonntag, den 17.April 2011, 15.30 Uhr

Hier können Sie sich

sicher sein.

Ist die Hauptuntersuchung fällig

Dann am besten gleich zu DEKRA!

Auch bei Fahrzeugbewertungen oder Schadengutachten einfach nur

vorbeikommen. Bei uns ohne Voranmeldung:

Mo–Fr: 8.00–18.00 Uhr, Sa: 9.00–12.00 Uhr.

DEKRA Automobil GmbH

Fritz-Thiele-Straße 26

28279 Bremen, Tel. 0421.830020

Annenheider Straße 247

27755 Delmenhorst, Tel. 04221.802626

DEKRA_Sammelanzeige_110x85mm_4c.indd 1 29.07.10 11:09

22 Niederdeutsches Theater Delmenhorst


Spieltermine 2010/2011

De Stratenkavalier

Schwank von Hans Gnant und Jan Harrjes

Regie: Marion Rose und Heinrich Caspers

Premiere:

Samstag 9. Oktober 2010 Abo 1 und freier Verkauf

Donnerstag 21.Oktober 2010 Abo 2 und freier Verkauf

Freitag 22.Oktober 2010 Abo 3 und freier Verkauf

Samstag 23.Oktober 2010 Abo 4 und freier Verkauf

Mittwoch 27.Oktober 2010 Kartoffelfestverlosung

Donnerstag 28.Oktober 2010 Abo 5 und freier Verkauf

Freitag 29.Oktober 2010 Abo 6 und freier Verkauf

Samstag 30.Oktober 2010 Freier Verkauf

Freitag 12.November 2010 Freier Verkauf

Samstag 20. November 2010 Freier Verkauf

Sonntag 21.November 2010 15.30 Uhr Freier Verkauf

Kartenvorverkauf ab 6. September 2010

Alle Spieltermine im „Kleines Haus“ Delmenhorst, Max-Planck-Straße

Beginn der Abendvorstellungen jeweils 20.00 Uhr

Sonntagsvorstellungen um 15.30 Uhr

DAS DACH, STARK WIE EIN STIER!








Wir beraten Sie gerne.

Fa. Westermann

Bauklempnerei · Schlutterweg 50

27777

Ganderkesee

Tel. 04222 / 2247

· Fax. 04222 / 946761

dach-fassade-westermann@t-online.de


Niederdeutsches Theater Delmenhorst 23


Spieltermine 2010/2011

Dat stahlen Glück

Kriminalkomödie von Hans Bunje

Regie: Heinrich Caspers und Marion Rose

Premiere:

Samstag 8.Januar 2011 Abo 1 und freier Verkauf

Donnerstag 20.Januar 2011 Abo 2 und freier Verkauf

Freitag 21.Januar 2011 Abo 3 und freier Verkauf

Samstag 22. Januar 2011 Abo 4 und freier Verkauf

Sonntag 23. Januar 2011 15.30 Uhr Freier Verkauf

Mittwoch 2. Februar 2011 Kartoffelfestverlosung

Donnerstag 3. Februar 2011 Abo 5 und freier Verkauf

Freitag 4. Februar 2011 Abo 6 und freier Verkauf

Samstag 5. Februar 2011 Freier Verkauf

Donnerstag 10. Februar 2011 Freier Verkauf

Freitag 11. Februar 2011 Freier Verkauf

Samstag 12. Februar 2011 Freier Verkauf

Samstag 19. Februar 2011 Freier Verkauf

Kartenvorverkauf ab 22. November 2010

Alle Spieltermine im „Kleines Haus“ Delmenhorst, Max-Planck-Straße

Beginn der Abendvorstellungen jeweils 20.00 Uhr

Sonntagsvorstellungen um 15.30 Uhr

Weil schönes

Haar kein Zufall ist.

Colour your life

Manuela Voigt · Tel. 0 42 22/31 51

Bergedorfer Str. 19 · Ganderkesee

24 Niederdeutsches Theater Delmenhorst


Spieltermine 2010/2011

De Balkonhüppers

Boulevardkomödie von Arthur Newfield

Deutsch: Nikolaus Karner

Niederdeutsch: Swantje Söderbohm

Regie: Dirk Wieting und Markus Weise

Premiere:

Freitag 18. März 2011 Abo 1 und freier Verkauf

Freitag 25. März 2011 Abo 3 und freier Verkauf

Samstag 26. März 2011 Abo 4 und freier Verkauf

Mittwoch 6. April 2011 Kartoffelfestverlosung

Donnerstag 7.April 2011 Abo 2 und freier Verkauf

Samstag 9. April 2011 Freier Verkauf

Freitag 15. April 2011 Abo 6 und freier Verkauf

Samstag 16. April 2011 Freier Verkauf

Sonntag 17. April 2011 15.30 Uhr Freier Verkauf

Donnerstag 28.April 2011 Abo 5 und freier Verkauf

Freitag 29.April 2011 Freier Verkauf

Kartenvorverkauf ab 21. Februar 2011

Alle Spieltermine im „Kleines Haus“ Delmenhorst, Max-Planck-Straße

Beginn der Abendvorstellungen jeweils 20.00 Uhr

Sonntagsvorstellungen um 15.30 Uhr

Matthias Fleischer

Hauptvertreter der

Allianz-Versicherungs-Gesellschaften

27777 Ganderkesee · Ring 18

Telefon (0 42 22) 40 01 35 · Fax 40 01 37

E-Mail: matthias.fleischer@allianz.de

Niederdeutsches Theater Delmenhorst 25


Sicherheitsbeschläge

für Fenster und Türen

auch zum Nachrüsten!

• Fenster

• Rollläden

• Markisen

• Wintergärten

• Tischlerei

• Insektenschutz

• 24h-Service

...Kompetenz in Holz

und Kunststoff!

Tischlerei

GALLAS

GmbH

Meisterbetrieb

Büro und Ausstellung:

Grüppenbührener Landstraße 27 (A 28, Abf. Ganderkesee/West,

direkt an der B 212) Telefon: 0 42 22 / 94 24-0

27777 Ganderkesee Telefax: 0 42 22 / 94 24-24

info@gallas-tischlerei.de • www.gallas-tischlerei.de

Immer

Gasthof

Witte

27777 Ganderkesee

Tel. 04222-2139 · Fax 04222-70110

Ihr Haus für Familien- & Gesellschaftsfeiern

Kohl- und Pinkelsaison 2011

Termine: 8., 15., 22. und 29. Januar 2011, 5., 12., 19. und 26. Februar 2011

26 Niederdeutsches Theater Delmenhorst


über Eintrittskarte(n)

Telefon 0 42 21 - 1 65 65

Abonnement(s)



Die ideale Geschenkidee:

Niederdeutsches

Theater

Delmenhorst

Geschenk-Gutschein

für:

Gutschein

Geschenk-Gutschein

Stück:

Spielzeit: Preisgruppe:

Unterschrift

Einzulösen an der Theaterkasse „Kleines Haus“

Max-Planck-Straße, 27749 Delmenhorst

für ein Abonnement einer Spielzeit

oder für Eintrittskarten einer Aufführung

Damit liegen Sie bestimmt richtig!

Diese Gutscheine gibt es in unserer Vorverkaufsstelle

Theater „Kleines Haus“, Delmenhorst

Tel. 04221-16565, Fax 04221-129212

Niederdeutsches Theater Delmenhorst 27


Die SynergieGemeinschaft

Handwerksleistung,

der Sie vertrauen können

Die SynergieGemeinschaft ist ein Zusammenschluss von

Handwerksbetrieben, der EWE und weiteren Partnern.

Ihre Vorteile:

Erstklassige, innovative Produkte.

Zügige Auftragsabwicklung und Sorgfalt zu einem fairen Preis.

Verlässliche Qualität und Kompetenz.

28

Niederdeutsches Theater Delmenhorst

Weitere Infos bei allen Mitgliedsbetrieben

oder unter www.syngem.de


Ein Theaterabend, den sich jeder leisten kann!

Preistabelle:

Kassenpreise: Abopreise für Abopreise für Gruppen

3 Vorstellungen ab 12 Personen

für 3 Vorstellungen

1.- 6. Reihe 10,00 € 25,00 € 23,50 €

7.-12. Reihe 9,00 € 22,00 € 21,00 €

13.-18. Reihe 7,50 € 19,00 € 18,00 €

Karten- und Abonnementsverkauf

Mo.- Fr. von 9.oo – 13.oo Uhr und 15.oo – 17.oo Uhr

Im Monat August 10.00 – 13.00 Uhr

Bei der Konzert- und Theaterdirektion, Theater „Kleines Haus“, Max-Planck-Str.,

27749 Delmenhorst, Telefon 04221-16565, Fax 04221-129212

Die Einlösung der bisherigen Abonnements erfolgt bis zum

10. September 2010. Ab 13. September 2010 können neue

Abonnements erworben werden.

Ein Abonnement hat viele Vorteile!

Sie sparen ca. 20% des Eintrittspreises, behalten Ihren Stammplatz, wissen zu Beginn der

Spielzeit Ihre Aufführungstermine und brauchen sich nicht mehrfach um Ihre Theaterkarten

zu bemühen. Für Vereine und Gesellschaften ab 12 Personen gewährt das Niederdeutsche

Theater eine Ermäßigung. In den Preisen sind die Kosten für die Garderobe enthalten. Vorbestellte

Karten müssen bis 30 Minuten vor Beginn der Veranstaltung abgeholt werden. Zu jeder

der Abonnementsvorstellungen sind auch Karten im freien Verkauf und an der Abendkasse

erhältlich. Wenn nicht gesondert bekanntgegeben, finden die Aufführungen im Theater

„Kleines Haus“ um 20.oo Uhr statt.

Hotel & Restaurant

Oldenburger Hof

Clubräume bis 100 Personen · 8 Kegelbahnen

Gutbürgerliche Küche · Gastliche Zimmer

Partyservice

Hotel Oldenburger Hof · Familie Stolle

27777 Ganderkesee · Wittekindstraße 16 · Telefon: 04222 9429-0 · Fax: 04222 942940

www.hotel-oldenburger-hof.de · Email: ostolle@hotel-oldenburger-hof.de

Niederdeutsches Theater Delmenhorst 29


Sitzplan „Kleines Haus“

7 Freunde müsst Ihr sein!

Jetzt mit Musikanlage!

Der Spaß für Jung & Alt!

Die Geschenkidee!

Zubehör: Anhänger, Sonnenschirm

Ab 49 €! Zugelassen für den Straßenverkehr!

Schön-Wetter-Garantie: Kostenloser Ersatztermin bei Regen!

Info: 0173 - 94 765 12 oder www.gantermobil.de

30 Niederdeutsches Theater Delmenhorst


Mode ab Größe 42

Hier werden Wünsche wahr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten:

Mo.– Fr. 9.30 –18 Uhr

Sa. 9.30 –14 Uhr

Im Knick 2

27777 Ganderkesee

Telefon (0 42 22) 95 17 12

Wir wünschen Ihnen

eine unterhaltsame

Spielzeit 2010/2011!

Niederdeutsches Theater Delmenhorst 31


Wir gewähren

Ihnen Einblicke …

… in die neue Spielzeit.

OLB_AZ Vorhang105x69_RZ 25.04.2006 12:16 Uhr Seite 1

www.olb.de

Vorhang auf

für gute

Unterhaltung

Die OLB als Förderer von Kultur in der Region

wünscht allen Besuchern des Niederdeutschen

Theaters Delmenhorst gute Unterhaltung.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine