flyer downloaden - Berufsbildungs- und Technologiezentrum der ...

btz.maler.duesseldorf.de

flyer downloaden - Berufsbildungs- und Technologiezentrum der ...

So findest du uns:

- Mit der Straßenbahn Linie 704 und Linie 709, Haltestelle Georg-Schulhoff-Platz

- Mit der S-Bahn, Linie S8 / S11 und S28, Haltestelle Völklinger Straße, Ausgang

Volmerswerther Straße.

Für die Anfahrt mit dem PKW stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Informationen und Beratung:

Leitung:

MLM

Hans Voß

Tel.: 0211 301219-13

Fax: 0211 301219-10

voss@btz-maler-duesseldorf.de

Sekretariat:

Ingeborg Marré

Tel.: 0211 301219- 0

Fax: 0211 301219-10

btz-maler-duesseldorf@t-online.de

www.btz-maler-duesseldorf.de

www.facebook.com/btz.duesseldorf

Ansprechpartner:

Dipl. Sozialpädagogin

Berenike Hertweck

Tel.: 0211 301219-23

Fax: 0211 301219-20

hertweck@btz-maler-duesseldorf.de

berufsbildungs- &

technologiezentrum

farbe gestaltung bautenschutz

der maler- und

lackiererinnung düsseldorf

auf’m tetelberg 11

40221 düsseldorf

BaE

Berufsausbildung in einer außerbetrieblichen

Einrichtung

Ihr Bildungsdienstleister

berufsbildungs- &

technologiezentrum

farbe gestaltung bautenschutz

der maler- und

lackiererinnung düsseldorf

auf’m tetelberg 11

40221 düsseldorf

Träger- und Maßnahmezertifiziert

nach AZAV

Dipl. Sozialpädagogin

Anita Willim

Tel.: 0211 301219-23

Fax: 0211 301219-20

willim@btz-maler-duesseldorf.de

Agentur für Arbeit Düsseldorf

Grafenberger Allee 300

40237 Düsseldorf

Gefördert durch die

Bundesagentur für Arbeit


Berufsausbildung in einer außerbetrieblichen

Einrichtung (BaE)

Erwirb deinen Berufsabschluss

Du hast keinen Ausbildugsplatz gefunden.

Aktuell fehlt dir eine Perspektive, wie es in

Zukunft weiter gehen soll.

Damit du deinen Wunsch nach einer ab-

geschlossenen Berufsausbildung

verwirklichen kannst, bietet sich für dich

eine Alternative.

Sprich einfach mit deinem Berufsberater

über eine „Berufsausbildung in

einer außerbetrieblichen Einrichtung“ (BaE).

Dieser kann dich für die Teilnahme vor-

schlagen.

Das bietet dir die „Berufsausbildung in

einer außerbetrieblichen Einrichtung“

Nachhilfe in Theorie und Praxis

Vorbereitung auf Klassenarbeiten

Prüfungsvorbereitung

Nachhilfe in Deutsch

Unterstützung bei Alltagsproblemen

Vermittelnde Gespräche mit Ausbildern,

Dipl. Sozialpädagogen, Lehrkräften und Eltern

Vermittlung in eine betriebliche Ausbildung

Das solltest du wissen

Kosten

Teilnahmevoraussetzung

Teilnehmen können Jugendliche,

die bislang keinen Ausbildungsplatz

gefunden haben und von der

Bundesagentur für Arbeit dafür

vorgeschlagen werden.

Ablauf einer Berufsausbildung

in einer außerbetrieblichen

Einrichtung (BaE)

Für dich entstehen keine Kosten.

Die Ausbildung zahlt die Bundesagentur

für Arbeit.

Du hast Anspruch auf eine Ausbildungs-

vergütung und bist sozialversichert.

Deine Ausbildung findet im

Berufsbildungs- & Technologiezentrum

der Maler- und Lackiererinnung Düsseldorf

bzw. später in Zusammenarbeit mit einen

anerkannten Ausbildungsbetrieb statt.

Wie alle Auszubildenden besuchst du

zusätzlich die Berufsschule. Das

Berufsbildungs- & Technologiezenztrum

ist dein Ausbildungsbetrieb.

Deine Mitarbeit zählt

Für deine Ausbildung solltest du folgendes

mitbringen oder bereit sein, daran zu

arbeiten:

Engagement und Motivation

Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit

Wir unterstützen dich dabei.

Das Berufsbildungs- & Technologiezentrum

der Maler- und Lackiererinnung Düsseldorf

mit erfahrenen Ausbildern, Dipl. Soz. Päd.

und Lehrkräften begleiten dich während der

gesamten Zeit. Ihr entwickelt zusammen

deinen ganz persönlichen Förderplan und

individuellen Ausbildungsverlauf.

Auf die Unterscheidung zwischen weiblicher und männlicher Schreibweise wird verzichtet. Es sind jedoch immer beide Formen gemeint.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine