veranstaltungen

obg.os.de

veranstaltungen

Anne Haigis in GM-Hütte Osnabrücker Musikstreife Meller Puppenspielfestival

OSNABRÜCK

STADT & LAND

Offizieller Veranstaltungskalender

NOVEMBER 2012

DIE MACHT DES

SCHICKSALS

Oper von Giuseppe Verdi

Theater am Domhof

Theater Töfte, Froschkapelle

mit Hotelverzeichnis

und Tourist-Informationen


�����������������������

�����������������������

������������������

��������������������

����������������������������������������������������

��������� �������������� ���� ������� ������������ �����

���� �������� ���� ������������������� ����������

������� ���� ������������ ���� ������������������

�������������������������������������������������������

��������� ���� ���������� �������������� ���� ���� ���

������������������������������������������������

���������������������������������������������������

����������������������������������������

��������������������������


ANBETUNG DER KÖNIGE, FLÄMISCH, ART JOOS VAN CLEVE, ÖL AUF HOLZ, UM 1530

© KULTURGESCHICHTLICHES MUSEUM OSNABRÜCK, SAMMLUNG GUSTAV STÜVE

TIPPS DES MONATS

Die Macht des

Schicksals

● Alvaro und Leonora wollen fliehen, denn

Leonoras Vater möchte ihre Liebe verhindern.

Versehentlich löst sich ein Schuss aus

Alvaros Waffe und tötet Leonoras Vater ...

Was ist Zufall, was Schicksal, was haben wir

in der Hand? In seiner Oper „Die Macht des

Schicksals“ (siehe auch Titelfoto) aus den

1860er Jahren stellt Verdi grundlegende

und bis heute bedeutsame Fragen des

Menschseins. Während ein Reichtum an

Melodien das Ohr betört, entfalten sich eindringliche,

groß angelegte Tableaus, deren

Akteure sich in ein undurchschaubares

Geflecht tragischer Ereignisse verstricken.

Immer wieder schlägt die Macht des Schicksals

zu und unterwirft alle Beteiligten einer

Mechanik von Rache und Tod, zumal in

einer Gesellschaft, die von Krieg besessen

und von einer institutionalisierten Kirche

beherrscht wird. Selten zeigte sich Giuseppe

Alte Meister

in Osnabrück

● Als 1879 in Osnabrück führende Persönlichkeiten

der Stadt einen Museumsverein

FOTO: THEATER OSNABRÜCK

NOVEMBER 2012

Verdi so politisch wie in diesem großen

Opernmeisterwerk.

3., 16., 25.11., Theater am Domhof

gründeten, wusste noch niemand so genau,

wohin es mit der Osnabrücker Museums -

politik einmal gehen würde. Als Vorsitzender

des Museumsvereins bestimmte der Osnabrücker

Regierungspräsident Gustav Stüve

(1833 -1911) nicht nur die Geschicke des

Museums. Vielmehr hinterließ er durch die

Schenkung seiner umfangreichen Gemäldesammlung

ein kulturpolitisches Testament,

das den heutigen Stellenwert des

zentralen Osnabrücker Museums als Kunstmuseum

begründet.

Vor 100 Jahren wurde Stüves Sammlung

erstmals der Öffentlichkeit zugänglich

gemacht. Die 70 Werke umfassen insbesondere

niederländische und flämische Meister,

aber auch deutsche und italienische Malerei.

Mit der Ausstellung wird die Sammlung

wieder in ihrer Gesamtheit präsentiert und

durch Gemälde und Grafiken bedeutender

niederländischer und flämischer Meister aus

dem Museumsbestand ergänzt.

25.11.-26.5.2013, Felix-Nussbaum-

Haus/Kulturgeschichtliches Museum

www.osnabrueck.de

3


TIPPS DES MONATS

4

Osnabrücker Musikstreife

Maricel Wölk

Weihnachten bei

Tiger und Bär

● Seit dem Abschluss der Open-air-Saison

steckt die Waldbühne Melle in den Vorbereitungen

für die Aufführung ihres beliebten

Wintermärchens. Das beliebte Stück für

Kinder und Familien trägt dieses Jahr den

Titel „Weihnachten bei Tiger und Bär“, frei

nach Janosch, bearbeitet von Alexander

Kratzer (Merlin Verlag, Vastorf).

Nachdem sich Tiger und Bär geeinigt haben,

wer von ihnen der Empfänger des Weih -

nachtsbriefes aus Sibirien ist, stellt sich ihnen

sofort die Frage „Wann ist eigentlich

Weihnachten?“. Erst nach langer, langer Zeit,

vielem Hin und Her, zahlreichen Rechnereien,

Befragungen der vielen Freunde etc.

wird dieses große Problem gelöst. Dann

aber: „Welche Weihnachtswünsche haben

wir – und warum?!“ Die Antwort ist ganz einfach:

„Kommt, seht und hört!“

Bei fetziger Musik finden all die liebens -

● Bereits zum fünften Mal tritt das Polizeiorchester

Niedersachsen (ehemals Polizeimusikkorps)

gemeinsam mit den Pipes &

Drums der Royal British Legion Osnabrück

auf. Diesmal gehört auch die Bläsergruppe

des Gymnasiums Melle mit rund fünfzig

Schülern dazu. Die Musical-Darstellerin

Maricel Wölk steht ebenfalls auf der Bühne.

Alle Musikgruppen haben ein breit ge -

fächertes Repertoire einstudiert, mit dem

sie das Publikum begeistern möchten. Von

klassischen Werken (z.B. Johann Sebastian

Bach) über Swing bis hin zu Songs von Whitney

Houston oder Paul McCartney ist alles

dabei. Und natürlich auch traditionelle

schottische Lieder.

Die Einnahmen dieser beliebten Musikveranstaltung

fließen einem guten Zweck zu,

u. a. dem Verein zur pädagogischen Arbeit

mit Zuwandererfamilien (VPAK) in Osna -

brück. Weitere Spendenempfänger werden

am Abend selbst bekannt gegeben.

27.11., OsnabrückHalle

werten Janosch-Tiere die Antworten und

sorgen für große Vorfreude auf das Weihnachtsfest.

Die Aufführungen finden an jedem

Samstag und Sonntag statt.

10.11.-16.12., Festsaal Melle

www.waldbuehne-melle.de


VERANSTALTUNGEN

6

INHALT

TIPPS DES MONATS 3

Die Macht des Schicksals,

Alte Meister in Osnabrück,

Osnabrücker Musikstreife,

Weihnachten bei Tiger und Bär

VERANSTALTUNGEN 6

WEIHNACHTSMÄRKTE 42

AKTIV & FIT 48

AUSSTELLUNGEN 50

KULTURTIPPS 52

ADRESSEN 54

Innenstadtplan Osnabrück, Hotels stellen

sich vor, Tourist-Informationen, Adressen,

Übersichtskarte Osnabrücker Land

KARTENVORVERKAUF

Tourist Information

Bierstraße 22-23, 49074 Osnabrück

- Bundesweiter Kartenvorverkauf

Mo.-Fr. 9.30–18.00 und Sa. 10.00–16.00 Uhr

✆ 0541 323-2202

OsnabrückHalle

Schloßwall1-9, 49074 Osnabrück

- Bundesweiter Kartenvorverkauf

Mo.-Fr. 9.30–17.00, Do. 9.30–18.00,

Sa. 9.30–13.00 Uhr

✆ 0541 3490-24

Theater Osnabrück

Domhof 10/11, 49074 Osnabrück

Di.-Fr. 10.30–18.30, Sa. 10.30–14.00 Uhr

Tel. Reservierung jeweils ab 11.00 Uhr

✆ 0541 7600-076

NAHVERKEHR-INFOS

VOS – Verkehrsgemeinschaft

Osnabrück

www.vos.info

Fahrplanauskunft ✆ 0541 2002 2211

NordWestBahn

www.nordwestbahn.de

✆ 01805 600161 (14ct/Min. aus dt. Festnetz,

Mobilfunk ggf. abweichend)

DONNERSTAG

1.

OSNABRÜCK

THEATER

Drei Schwestern

Anton Tschechow

19.30 Uhr, Theater am Domhof

KUNST, KULTUR

Poetry Slam

21.00 Uhr, Lagerhalle

BAD IBURG

Führung durch das Schloss Iburg

15.00 Uhr, Schlossmuseum Bad Iburg

Modeschmuck selbst gemacht

Mit Erika Lopau

19.00 Uhr, Dörenberg-Klinik

Märchen – Mythen – Marimba

Erzählunst mit Werner Deflorian

19.30 Uhr, Dörenberg-Klinik

BAD LAER

Harmonieabend

18.30-21.30 Uhr, SoleVital

Skat-Abend

19.30 Uhr, Lindenhof

BAD ROTHENFELDE _

Führung (Vorführung Salzsieden)

16.00-18.00 Uhr, Heimatmuseum

BISSENDORF

Erlebnis Holter Burg

14.00 Uhr, Parkplatz an der Burgruine

Holte

GEORGSMARIENHÜTTE

Klönen, Spiele und Handarbeiten

15.00 Uhr, Heimatstube

BAD ESSEN

IM NOVEMBER

9.+ 10. November

LiteraKur im Schafstall

Herzen in Terzen, WODO Puppenspiel,

Oskar Ansull...

17. November: Probebühne zu Gast

im Schafstall: „obwohl....“szenische

Lesung mit mehreren Spielern und

kleiner Nach(t)klang

Tourist-Info Bad Essen

Tel. 05472 - 9492 0

Fax 05472 - 9492 85

www.badessen.info


MELLE

Spieletreff des Stadtjugendringes Melle

19.00 Uhr, Stadtbibliothek

Fabelhaftes Melle

Laternenumzug, magische Beleuchtung

und Mitmachaktionen

ganztägig, Innenstadt

FREITAG

2.

OSNABRÜCK

THEATER

Leonce und Lena

Georg Büchner

19.30 Uhr, emma-theater

Ganz Schön Feist

23. Osnabrücker Kabarett Festival

20.00 Uhr, Lagerhalle

MUSIK

Heinz Rudolf Kunze und Räuberzivil

20.00 Uhr, OsnabrückHalle

Paris la Nuit

Chanson Abend

20.00 Uhr, Lutherhaus

KUNST, KULTUR

Kunst für Leben – Künstler für die Osnabrücker

Krebsstiftung

Heinz Rudolf Kunze unterschreibt Autogrammkarten,

die gegen eine Spende erworben

werden können

16.00 Uhr, Sparkasse Osnabrück Filiale

Neumarkt

Märchen, Musik, Malerei

Märchenerzählerin Ute Link Künstler Patrick

Pagendam, Malerin Elisa Brückner

19.30 Uhr, Atelier Trieb

FESTE, MÄRKTE, MESSEN

NOVEMBER 2012

Herbstjahrmarkt

Ab 14.00 Uhr, Halle Gartlage

FÜHRUNGEN

Rathaus- und Altstadtführung

16.00 Uhr, Rathaus

Mit dem Nachtwächter durch Osnabrück

21.00 Uhr, Rathaus

VERSCHIEDENES

Blutspendetermin

10.30-15.00 Uhr, OsnabrückHalle

Die kleine Raupe Nimmersatt

Ein Bühnenstück für Kinder ab 3 J.

17.00 Uhr, Heinz-Fitschen-Haus

Uncorked 2012

1. Osnabrücker Publikums-Weinmesse

19.00 Uhr, Lagerhalle Spitzboden

Candle-Light-Schwimmen

Entspannungsmusik und Kerzenschein

19.00-22.00 Uhr, Moskaubad

Abend der Harmonie im Cabriosol

20.00-23.00 Uhr, Cabriosol im Schinkelbad

BAD ESSEN

Doppelkopf am Freitag

14.30-17.30 Uhr, Torhaus Café

Skatabend des Skatclubs Bad Essen

19.30 Uhr, Hotel Haus Deutsche Krone

BAD IBURG

Informationsvortrag zum Thema:

Wirbelsäulenerkrankungen

13.30 Uhr, Dörenberg-Klinik

Mittelaltermenü Helden – Sagen –

Minnesang im Schatten der Iburg

Info 05403 40466

19.00 Uhr, Altes Gasthaus Fischer-Eymann

BAD LAER

Mitternachtssauna

21.30-01.30 Uhr, Lindenhof

7


VERANSTALTUNGEN

8

BERSENBRÜCK _

Konzert mit dem Nds. Jugend -

sinfonieorchester

19.30 Uhr, Aula des Gymnasium

BRAMSCHE _

25 Jahresausstellung Bramscher

Verein für Bildende Kunst e.V

Die Ausstellung zeigt aktuelle Arbeiten

von Mitgliedern des Vereins, Eröffnung

19.00 Uhr, Tuchmacher Museum

GEORGSMARIENHÜTTE

Saunanacht

19.00-00.30 Uhr, Panoramabad

Piraten-Lesenacht abends bis morgens

Anm. 05401 41427

abends, Stadtbibliothek

HASBERGEN

Fahrt zur DiKo der KjG

17.00 Uhr, Treffpunkt kath. Pfarrgemeindehaus

Doppelkopfturnier der Kolpingfamilie

19.30 Uhr, Kath. Pfarrgemeindehaus

MELLE

Fabelhaftes Melle

Mit Laternenumzug, magischer Beleuchtung

und Mitmachaktionen

ganztägig, Innenstadt

SAMSTAG

3.

OSNABRÜCK

THEATER

Die Macht des Schicksals

Giuseppe Verdi

19.30 Uhr, Theater am Domhof

➜ siehe Tipps des Monats

Der Geizige

Peter Licht nach Molière

19.30 Uhr, emma-theater

Ganz Schön Feist

23. Osnabrücker Kabarett Festival

20.00 Uhr, Lagerhalle

Margie Kinsky

23. Osnabrücker Kabarett Festival

20.00 Uhr, Lagerhalle, Spitzboden

MUSIK

Helene Blum & Harald Haugaard

Zauber des Nordens: Vokaltalent

Dänemarks

20.00 Uhr, Lutherhaus

The Backyard Jazz Orchestra

20.30 Uhr, BlueNote

KUNST, KULTUR

Heine und Erhardt

Musik- und Lyrikveranstaltung

20.00 Uhr, GZ Ziegenbrink

Mascha Kaléko – Auf einmal tönen

himmelblaue Lieder

Die „sechs Leben“ der Mascha Kaléko,

Lesung mit Christiane Hahn-Büthe

20.00 Uhr, Stadtteiltreff Alte Kasse

FESTE, MÄRKTE, MESSEN

Herbstjahrmarkt

Ab 14.00 Uhr, Halle Gartlage

Hossaparty

Für Hossa-Schlager-Fans

21.00 Uhr, Autohaus Rahenbrock

FÜHRUNGEN

Der andere Gottesdienst

Führung in der Lutherkirche,

10.30 Uhr, Lutherkirche

Rathaus- und Altstadtführung

11.00 + 12.00 Uhr, Rathaus

Mit dem Nachtwächter durch

Osnabrück

21.00 Uhr, Rathaus

VERSCHIEDENES

Aktionstag im zweiten Steinbruch

ab 09.00 Uhr, Botanischer Garten der

Universität

Stadtrundfahrt im Doppeldeckerbus

„City Tour“ – ca. 1 Std.

11.30 Uhr, Haltestelle Domhof

Stadtrundfahrt im Doppeldeckerbus

„Osnabrück-Tour“ – ca. 3 Std.

14.00 Uhr, Haltestelle Domhof

Feuerwerkskörper Produktshow

Shuttle-Service ab 17.30 vom Hbf Osnabrück

ab 18.00 Uhr, Piesberg

ACHMER _

Jubiläumsfeier:

5 Jahre Blue Rose Line Dancer

18.00 Uhr, Dorfgemeinschaftsanlage

ANKUM

Weihnachtsbuchausstellung

Öffnungszeiten Uhr, Bücherei Ankum

BAD IBURG

Führung durch das Schloss Iburg

15.00 Uhr, Schlossmuseum Bad Iburg

BAD LAER

Tag der offenen Tür

ganztägig, SoleVital


IM PROGRAMM

Polizeiorchester Niedersachsen

Pipes and Drums Royal British Legion

Bläsergruppe des Gymnasiums Melle

27. November 2012, 19.30 Uhr

OsnabrückHalle

Osnabrücker

Musikstreife

Charity-Musik-Show

Veranstaltet vom Verkehrsverein Stadt und Land Osnabrück e.V.

in Zusammenarbeit mit der Polizeidirektion Osnabrück

Schirmherren: Innenminister Innenminister Uwe Schünemann,

Schünemann,

Oberbürgermeister Boris Pistorius, Landrat Dr. Michael Lübbersmann

V k f O b ü kH ll S hl ll M ikh Bö N G b

Vorverkauf: OsnabrückHalle, Schlosswall; Musikhaus Bössmann, Neuer Graben;

Touristinformation, Bierstraße; Vorverkauf: 15 €


VERANSTALTUNGEN

10

Cineswimming

„Männer im Wasser“

19.00 Uhr, SoleVital

BAD ROTHENFELDE _

4. Großer Salinen Tanzpokal

16.30 Uhr, Kurhaus

BERSENBRÜCK _

Schützenball des Schützenvereins

Bersenbrück

20.00 Uhr, Hotel Hengeholt-Heuer

BRAMSCHE-KALKRIESE

Öffentliche Führung

14.30 Uhr, Museum Varusschlacht

GEORGSMARIENHÜTTE

Feuerabend

abends, Oesede

Stadtführung durch Georgsmarienhütte

(Radtour)

Anm. unter 0541–2029972

ganztägig, Treffpunkt Haller Willem

Bahnhof

HAGEN

Ökumenischer Gedenkgottesdienst

für Sternenkinder

15.30 Uhr, Friedhofskapelle Gellenbeck

Herbstfest des Tanzsportclubs

Hagen a.T.W.

ganztägig, Bürgerhaus Natrup-Hagen

HASBERGEN

Gottesdienst mit dem Kirchenchor

17.00 Uhr, Kath. Kirche

27. Hasberger Mahlzeit

19.30 Uhr, Freizeitlandhalle

MELLE

Patchworkausstellung

Ausstellung und Verkauf von Quilts,

Patchwork- und Handarbeiten bei Kaffee

und Kuchen

13.00-18.00 Uhr, Gasthaus Wente, Melle-

Westerhausen

Meller Puppenspielfestival mit Verleihung

des Kulturpreises Meller Else

„Albin & Lila“ oder Können Schweine

Hühner lieben, 14.00, 15.30 Wie der Elefant

zu seinem Rüssel kam, 17.00 Froschkapelle

in letzter Minute

Stadtbibliothek

Meller Kulturherbst 2012 – farfarello –

Kirche im Licht

Mit Teufelsgeiger Mani Neumann und

Lichtkünstler Jörg Rost,

20.00 Martinikirche Buer

Fabelhaftes Melle – langer Einkaufssamstag

Mit Laternenumzug, magischer Beleuchtung

und Mitmachaktionen

ganztägig, Innenstadt

OSTERCAPPELN

OWRV Landessiegerrennen von

Weser-Ems und Tag der offenen Tür

11.00-17.00 Uhr, Windhundrennplatz

QUAKENBRÜCK _

Artland Dragons – ratiopharm Ulm

Basketball

20.00 Uhr, Artland-Arena

Spieleabend

20.00 Uhr, Landjugendhaus

Musik & Lichtspektakel

Farfarello

● Teufelsgeiger Mani Neumann und Ulli

Brand – um den Percussionisten Nippy

Noya zu Farfarello ergänzt – schufen 2008

das Projekt Kirche im Licht. Die vorzugsweise

für den sakralen Raum komponierte

Lichtkunst von Jörg Rost gibt dem musikalischen

Geschehen auf der Bühne eine

ganz neue Dimension der Wahrnehmung.

3.11.2012, Martinikirche, Buer


PiNGUiN

Textilpflege

reinigt und wäscht

Ruppenkampstraße 18

49084 Osnabrück

Tel. 05 41-7 39 37

Unsere Filialen in Osnabrück:

Bierstraße 8-9

Eberleplatz 9

Ellerstraße 78

Lotter Straße 29

Mindener Straße 23

Piesberger Straße 2

Rehmstraße 2

SAMTGEMEINDE ARTLAND

Theaterspiele Nortrup

19.30 Uhr, Mehrzweckhalle Nortrup

WALLENHORST

Martinsmarkt

Buntes Markttreiben und Kinderanimationsprogramm

mit den Jo Jo’s

14.30 Uhr, Festzelt Zum weißen Moor,

Lechtingen

SONNTAG

4.

OSNABRÜCK

MUSIK

35 Jahre Happy Jazz Society – Jazz-

Frühshoppen

11.30 Uhr, Hausbrauerei Rampendahl

Osnabrücker Winterreise – Sozialer Alltag

meets Hochkultur

Ein romantischer Liederzyk lus kombiniert

mit aktuellen Lebensberichten von

Wohnungslosen und sozial ausgegrenzten

Menschen

18.00 Uhr, St. Marien

FESTE, MÄRKTE, MESSEN

Herbstjahrmarkt

Ab 14.00 Uhr, Halle Gartlage

Unser Service:

NOVEMBER 2012

Vollreinigung

(handgebügelt-appretiert-imprägniert)

Wäsche-Vollservice

Oberhemdendienst

Heißmangel

Teppich- und

Lederreinigung

Gardinenreinigung

Polsterreinigung

Hol- und Bringdienst

Änderungsschneiderei

VORTRÄGE

Gourmetvortrag Kampanien

17.30 Uhr, Steigenberger Hotel Remarque

FÜHRUNGEN

Bucksturmführung

12.00+15.00 Uhr, Bucksturm

Öffentliche Führung

16.00 Uhr, Kunsthalle Dominikanerkirche

VERSCHIEDENES

Familienfrühstück mit Kreativprogramm

09.30-12.30 Uhr, Lagerhalle Spitzboden

Oldtimertreffpunkt

10.00-13.00 Uhr, Museum Industriekultur

Aktive Erlebnistouren am Piesberg

10.00-18.00 Uhr, Museum Industriekultur

Dat Besde ut 2012

298. Plattdeutscher Frühschoppen

10.30-12.30 Uhr, Cafeteria der HHO

Verkaufsoffener Sonntag

13.00-18.00 Uhr, Innenstadt

Tanzcafé

Mit Livemusik von Heiner Diekamp

14.00-19.00 Uhr, GZ Lerchenstraße

Bilderschau

Mitglieder der Fotografischen Gesellschaft

zeigen ihre Fotos

15.00 Uhr, Museum Industriekultur

Arthur und Merlin

Ein königliches Märchen, ab 5 J.

15.30 Uhr, Lagerhalle

11


VERANSTALTUNGEN

12

Der kleine Ritter Trenk

Kirsten Bole, ab 6 J.

17.00 Uhr, Theater am Domhof

We need to talk about Kevin

Familiendrama

18.00 Uhr, Lagerhalle

ANKUM

Fettmarkt

ab 14.00 Uhr, Marktplatz

BAD ESSEN

Kirchenkabarett mit Matthias Schlicht

19.00 Uhr, Marienkirche Rabber

BAD IBURG

Führung durch das Schloss Iburg

15.00 Uhr, Schlossmuseum Bad Iburg

Buchpremiere: Leider ist die Welt kein

Märchen

Gedicht und kurze Prosa mit Erika Heyde

15.00 Uhr, Jagdschloss Freudenthal

BAD LAER

Salzgrottenatmosphäre und Klang -

erlebnis

Anm. erforderlich 05424 2940

16.00 Uhr, Haus des Gastes/Blombergklinik

Familien-Tag

ganztägig, SoleVital

BAD ROTHENFELDE _

Skat für jedermann

09.30-12.00 Uhr, Gaststätte „Zum Jäger

Eck“

Preisschießen für Gäste

10.00-11.00 Uhr, Schießstand Fuchskuhle

Tanztee mit Live-Musik

15.00-18.00 Uhr, Kurhaus

BELM

Hobby und Kreativmarkt

11.00-17.00 Uhr, Johannes-Vincke-Schule

BOHMTE

Arenhorster Konzerte – Gary Woolf,

Piotr Rangnon

„Chopin à la Musette“, Impressionen

über Themen von Fr. Chopin, E. Satie,

A. Pazzolla u.a.

18.30 Uhr, Kirche Arenshorst

BRAMSCHE _

Offentliche Führung mit

Maschinenvorführung

11.00 Uhr, Tuchmacher Museum

Marinda und der verhexte Apfel

Lesung für Kinder und Erwachsene aus

dem Kinderbuch von Andreas Dierks

16.00 Uhr, Tuchmacher Museum

BRAMSCHE-KALKRIESE

Öffentliche Führung

11.00+14.30 Uhr, Museum Varusschlacht

GEORGSMARIENHÜTTE

Buchsonntag mit Bücherflohmarkt und

Spiele-Neuheiten

14.30-17.30 Uhr, Stadtbibliothek

HAGEN

Konzert mit dem Männerchor Hagen

a.T.W. und den Don Kosaken

17.00 Uhr, Ehemalige Kirche

HASBERGEN

Kindersachenflohmarkt

Mit Kinderschminken, Kreativangebot

und Kuchen, Anm. 05405 6169454

14.00-16.30 Uhr, KiTa Kunterbunt

KALKRIESE

Familiensonntag – Boden – der Stoff

aus dem die Farben sind

14.00-17.00 Uhr, Museum Varusschlacht

MELLE

Tag der offenen Tür beim Verein Traktoren

und historische Landmaschinen

10.00-17.00 Uhr, Vereinshaus Am Bergsiek

Meller Puppenspielfestival mit Verleihung

des Kulturpreises Meller Else

11.00 Der Wolf und die sieben Geißlein,

14.00 Die Geschichte vom Raben Socke,

15.30 Frederick

Stadtbibliothek

Patchworkausstellung

Ausstellung und Verkauf von Quilts,

Patchwork- und Handarbeiten bei Kaffee

und Kuchen

13.00-18.00 Uhr, Gasthaus Wente, Melle-

Westerhausen

Meller Kulturherbst 2012 – halt Inne –

Lyrik und Musik im Dialog

18.00 Uhr, Kulturzentrum Wilde Rose

Fabelhaftes Melle – langer Einkaufssonntag

Laternenumzug, magische Beleuchtung

und Mitmachaktionen

ganztägig, Innenstadt

OSTERCAPPELN

Handwerk aus alten Zeiten

Flachsverarbeitung

14.00-17.00 Uhr, Heimatmuseum

Schwagstorf

Führung im Museum Schnippenburg

14.30-15.15 Uhr, Museum Schnippenburg


SAMTGEMEINDE ARTLAND

Der Nordkreis macht auf!

ab 14.00 Uhr, Badbergen

Theaterspiele Nortrup

19.00 Uhr, Mehrzweckhalle Nortrup

WALLENHORST

Martinsmarkt

Ökumenischer Wortgottesdienst anschl.

Markt, 17.30 Uhr großer Laternenumzug

mit Musik u. Fackelträgern

11.30 Uhr, Festzelt Zum weißen Moor,

Lechtingen

MONTAG

5.

OSNABRÜCK

MUSIK

Blue Monday Jam

20.00 Uhr, Lagerhalle

KUNST, KULTUR

Kunst für Leben – Künstler arbeiten zugunsten

der Osnabrücker Krebsstiftung

Ausstellungseröffnung,

18.00 Uhr, Kreishaus

Wer hat Angst vorm schwarzen Mann

Gert Schramm liest aus seiner Biographie

19.00 Uhr, Erich Maria Remarque-Friedenszentrum

Stephan Thome: Fliehkräfte

Lesung in der Reihe Littera

20.00 Uhr, BlueNote

FESTE, MÄRKTE, MESSEN

Herbstjahrmarkt

Ab 14.00 Uhr, Halle Gartlage

BAD ESSEN

Plattdeutsche Runde

15.00 Uhr, Kleines Haus

��������

��������������

Aromaöle und Räucherungen

19.00-21.15 Uhr, Wimmer Schule

BAD IBURG

Ärtzlicher Vortrag: Osteoporose

16.30 Uhr, Dörenberg-Klinik

Hurtigruten – Mit dem Postschiff entlang

der Norwegischen Küste

Diavortrag mit Georg Krumm

19.00 Uhr, Dörenberg Klinik

BAD LAER

Skat-Abend

19.30 Uhr, Lindenhof

BERSENBRÜCK _

Treffen Umunumo Freundeskreis

20.00 Uhr, Pfarrheim

BISSENDORF

Benzingespräche

Vespafreunde Bissendorf-Melle

19.30 Uhr, Gaststätte Zum Kurrel, Nemden

HAGEN

Kinotag im Gv-Görsmann-Haus

16.30+19.30 Uhr, Gustav-Görsmann-

Haus

WALLENHORST

Montagskino – The Artist

20.00 Uhr, Ruller Haus

DIENSTTAG

DIENSTAG

6.

OSNABRÜCK

THEATER

Das Ding

Philipp Löhle

19.30 Uhr, emma-theater

NOVEMBER 2012

Heinrich Fip GmbH & Co. KG

Aral Markenvertriebspartner www.fip.de

13


VERANSTALTUNGEN

14

Sieg der Schönheit

Georg Philipp Telemann

19.30 Uhr, Theater am Domhof

KUNST, KULTUR

Latinale 2012 – Das lateinamerikanische

Poesiefestival zu Gast in Osnabrück

19.00 Uhr, Renaissancesaal Ledenhof

FESTE, MÄRKTE, MESSEN

Kindersachenflohmarkt

Anm. 0541 7700924

09.00-12.00 Uhr, Heinz-Fitschen-Haus

Herbstjahrmarkt

Ab 14.00 Uhr, Halle Gartlage

VORTRÄGE

Neue OZ Leserservice: Diavortrag USA –

Im Herzen des Westens

17.30 Uhr, OsnabrückHalle

VERSCHIEDENES

Das Elterncafé

09.30-12.00 Uhr, GZ Lerchenstraße

2. Kurzfilm Slam

20.00 Uhr, Lagerhalle

Du nervst – stell dich nicht so an

Infoabend über Hochsensitivität

20.00 Uhr, Lagerhalle Spitzboden

BAD ESSEN

Laternenfest

16.30 Uhr, Haus Sonnenwinkel

BAD IBURG

Kanada von Québec nach Toronto und

Niagara

Diavortrag mit Peter Mühlmann

19.00 Uhr, Dörenberg Klinik

BAD LAER

Heilige Messe

anschließend Bastel-Nachmittag „Herbstzauber“

14.30 Uhr, Kath. Kirche

maschstraße 10

(abfahrt lotter straße)

tel. 0541/9 63 86-0

fax 0541/43 42 39

www.intourhotel.de

● hotel mit allem komfort

● ruhige, zentrale lage

● garagen

BAD ROTHENFELDE _

Musikalische Kaffeestunde

15.00-16.30 Uhr, Café Haus des Gastes

Führung (Vorführung des Salzsiedens)

16.00-18.00 Uhr, Heimatmuseum

BISSENDORF

Restauration alter landwirtschaftlicher

Geräte

14.00 Uhr, Hof Eickhoff, Natbergen

HAGEN

Kolping-Stammtisch

20.00 Uhr, Gaststätte Herkenhoff-Gibbenhoff

HASBERGEN

Begegnungsnachmittag: Bildervortrag

„Neues und altes Hasbergen“, gestaltet

von Werner Wessel

15.00 Uhr, Kath. Pfarrgemeindehaus

OSTERCAPPELN

Spes Viva – Trauercafé

15.00-16.30 Uhr, Kirchplatz

MITTWOCH

7.

OSNABRÜCK

THEATER

Die Ratten

Gerhart Hauptmann

19.30 Uhr, Theater am Domhof

Dorian Gray

Oscar Wilde

19.30 Uhr, emma-theater

Jochen Malmsheimer

23. Osnabrücker Kabarett Festival

20.00 Uhr, Lagerhalle

MUSIK

Wolfgang Amadeus Mozart Konzert

19.00 Uhr, Diakonie Wohnstift am

WesterbergPremier Swingtett

20.00 Uhr, Lutherhaus

FESTE, MÄRKTE, MESSEN

Herbstjahrmarkt

Ab 14.00 Uhr, Halle Gartlage


VORTRÄGE

Elektroauto und Co. – Wie umweltfreundlich

sind bestimmte Produkte

wirklich?

18.30 Uhr, Zentrum für Umweltkommunikation

Ein Segen für Kindergartenkinder?

Vortrag

20.00 Uhr, Familienzentrum Belm

FÜHRUNGEN

Innenansichten

Dauer ca. 1,5 Std., Info: Tel. 0541 20 29 972

13.30 Uhr, Treffpunkt Dom/Hauptportal

Rathaus- und Altstadtführung

13.30 Uhr, Rathaus

VERSCHIEDENES

Wir backen Plätzchen für den 1. Advent

Backen für die Jüngsten, 3-5 J.

15.30-17.30 Uhr, Familienzentrum Belm

Vom Reiz der Kunst

I.R. der Werkgespräche 2012/13

16.30 Uhr, Kulturgeschichtliches Museum

Ökumenischer Hospizgottesdienst

Thema: „...und Gott wird abwischen alle

Tränen von ihren Augen“

18.00 Uhr, Bergkirche

Osnabrücker Bürgerforum für Dodesheide,

Haste und Sonnenhügel

Diskussion und Gespräch mit Vertretern

aus Politik und Verwaltung zu div. Themen

19.30 Uhr, GZ Lerchenstraße

BAD ESSEN

Bridge

15.00-18.00 Uhr, Torhaus Café

BAD ROTHENFELDE _

Kleine Brunnenmusik

10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

Klingende Teestunde

15.00-16.30 Uhr, Café Haus des Gastes

Bridge – freies Spiel

19.00-21.00 Uhr, Haus des Gastes

BISSENDORF

Heilige Familie

Kaffee und Kuchen im Pfarrheim,

ab 17.00 Führung durch die Kolumbariuskirche

„Heilige Familie“

16.00 Uhr, Pfarrheim

NOVEMBER 2012

BRAMSCHE _

Trude träumt von Afrika

„Bügelfrei in die Umlaufbahn“ – Musik,

Percussion und Witz

20.00 Uhr, Universum

GEORGSMARIENHÜTTE

Bilderbuchkino:

Das Schlittschuhrennen

Ab 4 J.

16.00 Uhr, Stadtbibliothek

HAGEN

Lesen & Co in der Bücherei für Kinder

im Alter von 6-10 J.

15.30-17.00 Uhr, Bücherei im Alten Pfarrhaus

DONNERSTAG

8.

OSNABRÜCK

THEATER

Der Kick

Andres Veiel/Gesine Schmidt

11.00 Uhr, emma-theater

Dorian Gray

Oscar Wilde

19.30 Uhr, emma-theater

Jochen Malmsheimer

23. Osnabrücker Kabarett Festival

20.00 Uhr, Lagerhalle

KUNST, KULTUR

Fremde Zeit – Unsere Zeit Teil 2

Eine Lesung mit dem Osnabrücker Historiker

Dr. Volker Issmer

18.00 Uhr, Erich Maria Remarque-Friedenszentrum

15


VERANSTALTUNGEN

16

Lesefest

Bad Essener LiteraKur

● Hier gilt das gesprochene, manchmal

auch gesungene Wort: Die „Herzen in Terzen“

treten auf, die Schriftstellerin Rum -

jana Zacharieva, das Figurentheater

WODO mit „Die Olchis: Wenn der Babysitter

kommt“ aber auch der Rezitator Oskar

Ansull und der Bandoneonspieler Alfons

Bock. Gute Erholung!

9./10.11., Schafstall, Bad Essen

FESTE, MÄRKTE, MESSEN

Herbstjahrmarkt

Ab 14.00 Uhr, Halle Gartlage

VORTRÄGE

Harald Reinhardt

„Krise und Wandlung – Von der Kunst des

Scheiterns“

20.00 Uhr, Lutherhaus

FÜHRUNGEN

Führung im Krematorium

13.30 Uhr, Verwaltungseingang Kapelle

Heger Friedhof

VERSCHIEDENES

Tatort Piesberg!

Es gilt an diesem Nachmittag einen „tierischen

Mordfall“ aufzuklären, für Kinder

von 6-12 J., Anm. 0541 122447

15.30 Uhr, Museum Industriekultur

BAD IBURG

Julejerter und mehr – Dänische Adventsdekoration

basteln

Mit Kirsten Skarso

19.00 Uhr, Dörenberg Klinik

BAD ROTHENFELDE _

Kleine Brunnenmusik

10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

Musikalisches Rendezvous

15.00-16.30 Uhr, Café Haus des Gastes

Führung (Vorführung des Salzsiedens)

16.00-18.00 Uhr, Heimatmuseum

BRAMSCHE _

Die Erz-Engel: Unsere Besten

Kabarett

20.00 Uhr, Tuchmacher Museum

DISSEN _

Vortrag zum Thema: Chronische Leber -

erkrankungen

18.00 Uhr, Klinikum Osnabrücker Land

GEHRDE

Figurentheater Krise mit Luise

19.30 Uhr, Ferienhof Groneick

GEORGSMARIENHÜTTE

Klönen, Spiele und Handarbeiten

15.00 Uhr, Heimatstube

HASBERGEN

Kfd Spielenachmittag

15.30 Uhr, Kath. Pfarrgemeindehaus

SAMTGEMEINDE ARTLAND

Laternenumzug

18.00 Uhr, Schützenverein Menslage

FREITAG

9.

OSNABRÜCK

THEATER

Tschick

Wolfgang Herrndorf, für alle ab 14 J.

09.30+11.30 Uhr, emma-theater

Der Geizige

PeterLicht nach Molière

19.30 Uhr, emma-theater

Improtheus

Improvisationstheater mit „Improteus“

20.00 Uhr, Erstes Unordentliches Zimmertheater

MUSIK

8th Friday Blues Night

Jan Lessner Group in der Lagerhalle.

Weitere Bands in Zwiebel, Joe Enochs

Sportsbar, Weinkrüger, Stadtgalerie Café

21.00 Uhr, Altstadt

KUNST, KULTUR

Annika Blanke

„Born: Toulouse“, Lesung

20.00 Uhr, Probebühne

FESTE, MÄRKTE, MESSEN

Herbstjahrmarkt

ab 14.00 Uhr, Halle Gartlage


VORTRÄGE

Romantik, Gotik, Barock ... oder was

sonst?

Lichtbildervortrag auf Großleinwand

19.30 Uhr, Atelier Trieb

FÜHRUNGEN

Rathaus- und Altstadtführung

16.00 Uhr, Rathaus

Mit dem Nachtwächter durch Osnabrück

21.00 Uhr, Rathaus

VERSCHIEDENES

Gedenken an die Novemberpogrome

1938

08.30 Uhr, Schlossinnenhof

Übungsabend für Skatfreunde

Skatclub Bürgerbräu

19.00 Uhr, Hotel Bürgerbräu

Saunanacht

Ab 19.00 Büfett für Genießer, ab 22.30

textilfreies Schwimmen und Aqua Fitness

im Freizeitbad, um Mitternacht „Spezial-

Birkenreisigaufguss“

19.00-01.00 Uhr, Loma-Sauna Nettebad

NOVEMBER 2012

BAD ESSEN

18. LiteraKur

„5 + 1 Herzen und Terzen“

20.00 Uhr, Schafstall

Doppelkopf am Freitag

14.30-17.30 Uhr, Torhaus Café

Afrikanischer Trommelabend

mit Sanaga

19.00 Uhr, Wimmer Schule

BAD IBURG

Ärztlicher Vortrag:

Hüft- und Kniegelenke

13.30 Uhr, Dörenberg-Klinik

Ernährungsvortrag: Osteoporose

15.00 Uhr, Dörenberg-Klinik

Martinsumzug mit dem Musikverein

Lienen

17.00 Uhr, Treffpunt Grundschule am Hagenberg

BAD ROTHENFELDE _

Kleine Brunnenmusik

10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

Gemeinsames Singen bei Punsch

15.00-16.30 Uhr, Café Haus des Gastes

17


VERANSTALTUNGEN

18

BERSENBRÜCK _

Doppelkopfturnier des Umunumo

Freundeskreis

19.30 Uhr, Pfarrheim

Every 2nd Friday Jazz – Holger Till

Jazz & More

20.00 Uhr, Gasthaus Kingston

BRAMSCHE _

Pool-Party

Das Zephyrus Discoteam verwandelt das

Hase Bad in eine Discothek

18.30 Uhr, Hase Bad Bramsche

GEORGSMARIENHÜTTE

Erzähltheater St. Martin feiern mit

Emma und Paul

Christiane Hacker erzählt und spielt mit

den Kindern die Geschichte stündlich,

um 15.00, 16.00 und 17.00 Uhr

16.00 Uhr, Stadtbibliothek

HAGEN

Filmabend der Kolpingsfamilie

St. Martinus

„Die Feuerzangenbowle“

19.30 Uhr, Kinoraum im Martinusheim

SAMSTAG

10.

OSNABRÜCK

MUSIK

Herrchens Frauchen

23. Osnabrücker Kabarett Festival

20.00 Uhr, Lagerhalle

mundART – Chorkonzert

Freie Chöre aus der Region

20.00 Uhr, Piesberger Gesellschaftshaus

FESTE, MÄRKTE, MESSEN

Herbstjahrmarkt

ab 14.00 Uhr, Halle Gartlage

FÜHRUNGEN

Kirchenführung

11.00 Uhr, St. Katharinen

Rathaus- und Altstadtführung

11.00 + 12.00 Uhr, Rathaus

Mit dem Nachtwächter durch Osnabrück

21.00 Uhr, Rathaus

VERSCHIEDENES

1. Hit-Radio Antenne-Drachenboot-

Indoor-Cup

09.00-21.00 Uhr, Nettebad

10. Osnabrücker Aerobic Special

09.15.-16.00 Uhr, Sporthalle der IGS

Eversburg

Stadtrundfahrt im Doppeldeckerbus

„Industrie-Tour“ – ca. 2 Std.

11.30 Uhr, Haltestelle Domhof

Stadtrundfahrt im Doppeldeckerbus

„Osnabrück-Tour“ – ca. 3 Std.

14.00 Uhr, Haltestelle Domhof

Kunst- und Hobbymarkt

14.00-18.00 Uhr, GZ Lerchenstraße

Knigge Dinner Originell

19.30 Uhr, Walhalla

Karnevalsauftakt

20.00 Uhr, OsnabrückHalle

BAD ESSEN

18. LiteraKur

11.00 Uhr, Figurentheater WODO: „Die

Olchis: Wenn der Babysitter kommt“

20.00 Uhr, „Oskar Ansull und Alfons Beck“

Schafstall, Bad Essen

BAD IBURG

Führung durch das Schloss Iburg

15.00 Uhr, Schlossmuseum Bad Iburg

Bücherflohmarkt

16.00-19.00 Uhr, Kath. Pfarrheim Glane

BAD LAER

Wellnesstag

ab 08.30 Uhr, SoleVital

BAD ROTHENFELDE _

Kleine Brunnenmusik

10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

Kaffee, Kuchen und Musik

15.00-16.30 Uhr, Café Haus des Gastes

BERSENBRÜCK _

Fahrrad-, Werkzeug- u. Maschinensammlung

ab 09.00 Uhr, Kolpinghaus

Hotel-Restaurant Internationale Küche

Gesellschaftsräume von 10 bis 80

Personen für Feiern jeglicher Art

49186 Bad Iburg · Telefon (0 54 03) 40 50

Fax (0 54 03) 17 06


BRAMSCHE _

Kurt’s Weil zwischen Morgensternen

Benefiz-Konzert

19.30 Uhr, Tuchmacher Museum

Ball des Sports

19.30 Uhr, Autohaus Timmer

BRAMSCHE-KALKRIESE

Öffentliche Führung

14.30 Uhr, Museum Varusschlacht

DISSEN _

Der Kick

Andreas Velel/Gesine Schmidt, ab 14 J.

11.00 Uhr, Hauptschule

GEHRDE

Martinsmarkt

14.00-19.00 Uhr, Ferienhof Groneick

GEORGSMARIENHÜTTE

Paschen Bibliotheken Werksberatung

im Anschluss ab 17.00 Uhr Lesung mit

Ensemblemitgliedern der Probebühne

ganztägig, Dransmann Wohnideen

HAGEN

102. Stiftungsfest der KAB St. Martinus

19.30 Uhr, Restaurant Kriege

HASBERGEN

Pottbäckers

Plattdeutsche Lieder

20.00 Uhr, Töpferei Niehenke

MELLE

Winterschau

Winterschau einiger Meller Geschäfte

10.00-18.00 Uhr, Autohaus Pietsch

Aufführungen des Winterstückes

Weihnachten bei Tiger und Bär

Waldbühne Melle

15.30 Uhr, Festsaal Melle

➜ siehe Tipps des Monats

Oldendorfer Herbstfest

Unter dem Motto „Leinen los für das

Traumschiff Oldendorf“

20.00 Uhr, Gasthaus Hakemeyer

SAMTGEMEINDE ARTLAND

Maschinensammlung

ab 09.00 Uhr, Nortrup

Fischerfest

19.00 Uhr, Vereins- und Kulturzentrum

Renslage

Mr. Crackers Jamboree

10 Jahre Jubiläum

19.00 Uhr, Schützenhalle Badbergen

Theaterspiele Nortrup

19.30 Uhr, Mehrzweckhalle Nortrup

SCHLEDEHAUSEN

Basar – Rund um’s Kind

14.00-17.00 Uhr, Osnabrücker Werkstätten

NOVEMBER 2012

Kabarett aus Dresden – Die Kaktusblüte

„Auch Zwerge werfen lange Schatten“

20.00 Uhr, Hünerbein’s Posthotel

WALLENHORST

Hof- und Wegekreuze in Wallenhorst,

inkl. Exkursion

10.00-14.00 Uhr, Hofstelle Duling

SONNTAG

11.

OSNABRÜCK

MUSIK

Sonntagsmusik

Chor- und Orgelwerke der Familie Bach

16.00 Uhr, St. Johann

Eine Reise durch die jüdische Seele

Ciompi String Quartet (USA) & Allan Ware,

Werke von Mendelssohn, Ben-Haim

und Golijov

17.00 Uhr, Ameos Klinikum

FESTE, MÄRKTE, MESSEN

Herbstjahrmarkt

ab 14.00 Uhr, Halle Gartlage

FÜHRUNGEN

Bucksturmführung

12.00+15.00 Uhr, Bucksturm

Marc Chagall, Exodus

Ausstellungsbesuch mit Führung

15.00 Uhr, Synagoge

Öffentliche Führung

16.00 Uhr, Kunsthalle Dominikanerkirche

VERSCHIEDENES

Aktive Erlebnistouren am Piesberg mit

dem Audio Guide

10.00-18.00 Uhr, Museum Industriekultur

Kunst- und Hobbymarkt

10.00-18.00 Uhr, GZ Lerchenstraße

19


VERANSTALTUNGEN

20

Varieté Flaxxini

Im Traumland der Clowns Max & Flax für

Kinder ab 4 J.

15.30 Uhr, Lagerhalle

Was bleibt

Film-Psycho-Drama

18.00 Uhr, Lagerhalle

BAD ESSEN

Spielzeug-Flohmarkt mit Caféteria

14.00-16.00 Uhr, Ev. Gemeindehaus

Das kleine Ich bin Ich für Kinder

von 6-10

14.00-16.15 Uhr, Kunstschule

Sonntag, 11. November 2012

Leipziger

Pfeffermühle

Rathaus

18.00 Uhr

Freitag, 30. November 2012

Anne Haigis

„Wanderlust-Tour“

Kulturbühne Haunhorst

20.00 Uhr

Stadt Georgsmarienhütte

Kulturabteilung

Tel. 0 54 01/850 250

www.georgsmarienhuette.de

BAD IBURG

Bücherflohmarkt

14.00-17.30 Uhr, Kath. Pfarrheim Glane

Führung durch das Schloss Iburg

15.00 Uhr, Schlossmuseum Bad Iburg

Schlosskonzert mit dem Berlage Saxophone

Quartett

18.00 Uhr, Schloss

BAD ROTHENFELDE _

Skat für jedermann

09.30-12.00 Uhr, Gaststätte „Zum Jäger

Eck“

Preisschießen für Gäste

10.00-11.00 Uhr, Schießstand Fuchskuhle

Musik zum Sonntag

10.30-11.30 Uhr, Haus des Gastes

Beschwingte Unterhaltung

15.00-16.30 Uhr, Café Haus des Gastes

Tanztee mit Live-Musik

15.00-18.00 Uhr, Kurhaus

W.A. Mozart Requiem

19.30 Uhr, Ev. Kirche

BRAMSCHE _

Offentliche Führung mit Maschinenvorführung

11.00 Uhr, Tuchmacher Museum

Internationaler Malgartener

Vokalherbst 2012

Der Schwedische Kammerchor (Göteborg),

Leitung: Simon Phipps

11.30 Uhr, Kloster Malgarten

Bramsche spielt!

Die Spielemesse im Osnabrücker Nordkreis

14.30 Uhr, Aula der Meyerhofschule

Bramscher Buchhändlerinnen stellen

ihre Lieblingsbücher und Neuheiten vor

15.00 Uhr, Kunst- und Kulturwerkstatt

BRAMSCHE-KALKRIESE

Öffentliche Führung

11.00+14.30 Uhr, Museum Varusschlacht

DISSEN _

Gottesdienst mit anschließendem

Empfang der Stiftung Dissen

10.00 Uhr, St. Mauritius-Kirche

Noller Backtag – Traditionelles Backen

im Steinofen

15.00-17.00 Uhr, Lernstandort Noller

Schlucht

GEORGSMARIENHÜTTE

Leipziger Pfeffermühle

18.00 Uhr, Rathaus

GEHRDE

Martinsmarkt

10.00-18.00 Uhr, Ferienhof Groneick


HAGEN

Martinsspiel und -umzug

16.30 Uhr, St. Martinus-Kirche

HASBERGEN

Familiengottesdienst zum Fest

St. Martin

11.15 Uhr, Kath. Kirche

Jubiläumskonzert um 111. Geburtstag

der Christuskirche

19.01 Uhr, Ev.-luth. Kirche

MELLE

36. Meller Crosslauf der Leichtathletikabteilung

des SC Melle 03

10.00 Uhr, Sportgelände an der Wald -

straße

Tag der offenen Tür mit Basar

15.00-18.00 Uhr, Waldorfkindergarten

Aufführungen des Winterstückes

Weihnachten bei Tiger und Bär

Waldbühne Melle

15.30 Uhr, Festsaal Melle

➜ siehe Tipps des Monats

Gospelkonzert zum Abschluss des

Gospelworkshops

17.00 Uhr, St. Petrikirche, Melle-Mitte

Nordische Stimmen I

Der Schwedische

Kammerchor

● Der einzige Laienchor, der am Internationalen

Malgartener Vokalherbst teilnimmt.

Unter Simon Phipps gewann der

Chor 2011 gleich zwei renommierte Wettbewerbe.

Das Programm besteht aus

Stücken der englischen Renaissance, aus

Werken skandinavischer Komponisten

sowie aus von Shakespeare inspirierten

Vokalsätzen.

11.11., Kloster Malgarten, Bramsche

Kabarett

NOVEMBER 2012

Leipziger Pfeffermühle

● Drei Engel sollen die Republik vor dem

Absturz retten. Doch angesichts unzähliger

Skandale leiden sie an chronischer Arbeitsüberlastung.

In „Drei Engel für

Deutschland“ wird die politische, soziale

und kulturelle Wirklichkeit unseres Landes

durch den kabarettistischen Fleischwolf

gedreht.

11.11., Rathaus, Georgsmarienhütte

OSTERCAPPELN

Famos – Ausstellung

15.00-17.00 Uhr, Alte Mädchenschule

SAMTGEMEINDE ARTLAND

Theaterspiele Nortrup

19.00 Uhr, Mehrzweckhalle Nortrup

WALLENHORST

Sonntags Matinee mit Thomas

Leuschner

11.30-13.00 Uhr, Ruller Haus

MONTAG

12.

OSNABRÜCK

MUSIK

acoustic Blue Monday Jam

20.00 Uhr, Lagerhalle

VERSCHIEDENES

Tür auf Tür zu

Theater für die Allerkleinsten ab eineinhalb

Jahren

10.00+16.00 Uhr, Lagerhalle

21


VERANSTALTUNGEN

22

Oper mal anders

Eine musikalische Opernreise: Idomeneo

19.30 Uhr, Steinwerk Ledenhof

BAD ESSEN

Gesundheit am Montag

19.00 Uhr, Tourtist-Info

BAD IBURG

Schnupperkurs Aquarellmalerei

19.00 Uhr, Dörenberg-Klinik

BAD LAER

Verkaufsausstellung

Edelsteine, Ketten, Armbänder sowie

gebohrte Trommelsteine

09.00-17.00 Uhr, SoleVital

Skat-Abend

19.30 Uhr, Lindenhof

HAGEN

Martinsspiel und -umzug

17.00 Uhr, St. Martinus-Kirche

HASBERGEN

Laternenumzug

17.00 Uhr, Eingang alte Turnhalle

Martinsumzug

17.30 Uhr, Kath. KiTa

MELLE

Bilderbuchkino Herr Untermbett

Anm. erforderlich 05422 959474

15.30-16.30 Uhr, Stadtbibliothek

Vortragsveranstaltung

19.30 Uhr, Alte Posthalterei Melle

DIENSTAG

13.

OSNABRÜCK

THEATER

Dorian Gray

Oscar Wilde

19.30 Uhr, emma-theater

MUSIK

Swing-Abend im Stadtgaleriecafé

mit Juri Artamonov

19.00 Uhr, StadtgalerieCafé

Olaf Malolepski

Ehem. Flippers, Solo-Tournee

19.30 Uhr, OsnabrückHalle

Liederabend

Universitätsmusik – Schumann, Dvorák,

Rachmaninoff

20.00 Uhr, Musiksaal im Schloss

Volkstheater

Tante Trude kommt

● Familie Spinner betreibt eine Gaststätte,

von der sie gerade so leben können. Da

bringen zwei schlechte Nachrichten das

alltägliche Wirtshausleben ziemlich

durcheinander ... Der Schwank, im Original

heißt er „Onkel Theo kommt“, wird von

Laut + Laise aufgeführt, dem Laienspielkreis

Engter.

11.11., Saal Bei der Becke, Engter

14.-16.11., Kino Universum, Bramsche

KUNST, KULTUR

Volker Neuhaus: Günter Grass – Schriftsteller-Künstler-Zeitgenosse

Lesung in der Reihe Littera

20.00 Uhr, BlueNote

VORTRÄGE

Stolpersteine

Deutscher Frauenring e.V.

15.30 Uhr, Parkhotel

VERSCHIEDENES

Was bleibt

Film-Psycho-Drama

18.00+20.15 Uhr, Lagerhalle

Informations-Abend für Eltern, Lehrer,

Erzieher

19.00-21.00 Uhr, Zentrum für mathematisches

Lernen

BAD ESSEN

Schmieden für alle

18.30 Uhr, Alte Dorfschmiede

BAD IBURG

Der dänische König Waldemar IV. Atterdag

19.30 Uhr, Schloss


BAD LAER

Verkaufsausstellung

Edelsteine, Ketten, Armbänder

09.00-17.00 Uhr, SoleVital

BAD ROTHENFELDE _

Kleine Brunnenmusik

10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

Musikalische Kaffeestunde

15.00-16.30 Uhr, Café Haus des Gastes

Führung (Vorführung des Salzsiedens)

16.00-18.00 Uhr, Heimatmuseum

HAGEN

Brisant – Ein Abend der Kolpingsfamilie

St. Martinus zu einem aktuellen Thema

19.30 Uhr, Treffpunkt Martinistraße

QUAKENBRÜCK _

Martin Rütter

„Hund – Deutsch, Deutsch - Hund“ – Die

Show

20.00 Uhr, Artland Arena

MITTWOCH

14.

OSNABRÜCK

MUSIK

Hermann van Veen

„Für einen Kuss von Dir – Tour 2012/13“

20.00 Uhr, OsnabrückHalle

Mic Donet

„Plenty of Love Tour 2012“

21.00 Uhr, Lagerhalle

VORTRÄGE

Stadtgespräche 2012/13

„Sophie und Ernst August von Hannover

– die Erbauer des Osnabrücker Schlosses“

16.30 Uhr, Kulturgeschichtliches Museum

NOVEMBER 2012

Diavortrag – Dänemark, mehr als ein

Andersen-Märchen

Referent: Maximilian Küthe

19.00 Uhr, Diakonie Wohnstift am Westerberg

Heiße Luft weltweit – kluge Köpfe vor

Ort

„Konsequente Klimabotschaft(er)“ mit

Dr. Tobias Romberg, Osnabrück

20.00 Uhr, Katholische Hochschulgemeinde

FÜHRUNGEN

Rathaus- und Altstadtführung

13.30 Uhr, Rathaus

VERSCHIEDENES

Hauptmann Extra

Zum 150.

20.00 Uhr, Theater am Domhof

BAD ESSEN

Bridge

15.00-18.00 Uhr, Torhaus Café

BAD IBURG

Lesung mit der Autorin Helga Licher

Sie stellt ihren neuen Roman „Irrlichter

und Spökenkieker“ vor

19.00 Uhr, Rathaus

BAD LAER

Verkaufsausstellung

Edelsteine, Ketten, Armbänder

09.00-17.00 Uhr, SoleVital

BAD ROTHENFELDE _

Kleine Brunnenmusik

10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

Klingende Teestunde

15.00-16.30 Uhr, Café Haus des Gastes

Bridge – freies Spiel

19.00-21.00 Uhr, Haus des Gastes

BELM

Ich, du, wir – backen, kochen, hier

Kochen für Kinder von 6-8 J.

15.30-17.30 Uhr, Familienzentrum

BISSENDORF

Märchen für Erwachsene

Erzählt von Conny Sandfoß

15.00 Uhr, Kath. Pfarrheim

BRAMSCHE _

Theatergruppe Laut & Laise

„Tante Trude kommt“ – Wirtschaftskunde

mit Laut und Laise

20.00 Uhr, Universum

DISSEN _

Der Kick

Andreas Velel/Gesine Schmidt, ab 14 J.

11.00 Uhr, Hauptschule

23


VERANSTALTUNGEN

24

GEORGSMARIENHÜTTE

Geht’s noch

Psychiatrisches Kabarett

20.00 Uhr, Forsthaus Oesede

HASBERGEN

Tina Birgitta Laufer

...liest aus: „Mama Alarm“

20.00 Uhr, Töpferei Niehenke

MELLE

„Zweifel“

Theaterstück, mit Renan Demirkan und

Wolfang Seldenberg

20.00 Uhr, Festsaal Melle

SAMTGEMEINDE ARTLAND

Frauenmesse mit Frühstück

08.00 Uhr, St. Aloysius

SCHLEDEHAUSEN

Märchen für Erwachsene

Erzählt von Conny Sandfoß

19.00 Uhr, Kath. Pfarrheim

DONNERSTAG

15.

OSNABRÜCK

THEATER

Drei Schwestern

Anton Tschechow

19.30 Uhr, Theater am Domhof

Herzlichen Glückwunsch, liebe

Bundesliga

50 unvergessliche Jahre in 90 Minuten,

mit Ben Redelings

20.00 Uhr, Lagerhalle Spitzboden

MUSIK

Anamateur & Außenseiter

23. Osnabrücker Kabarett Festival

20.00 Uhr, Lagerhalle

KUNST, KULTUR

Die Freiheit zu lieben

Lesung und Musik

19.30 Uhr, Lortzinghaus

Von gestohlenen Brezeln und einer verärgerten

Bürgermeisterin

Lesung/Gespräch

19.30 Uhr, Renaissancesaal Ledenhof

VORTRÄGE

Fotografische Protokolle – Lichtenbergs

Fotografien von Osnabrück

19.00 Uhr, Museum Industriekultur

NOZ Wissensforum – Siegen ohne zu

kämpfen

19.30 Uhr, OsnabrückHalle

Perus – Rohstoffschätze

Eine Geschichte über Licht und Schatten

– Vortrag

20.00 Uhr, Lagerhalle Raum 102

VERSCHIEDENES

BAD ESSEN

Frauenfrühstück

Anm. 05472 40172

09.00 Uhr, Torhaus-Café

BAD IBURG

Nachtwächterrundgang mit Augustinus

19.00 Uhr, Rathaus

Modeschmuck selbst gemacht

mit Erika Lopau

19.00 Uhr, Dörenberg-Klinik

Dietutnix

„Gebrauchsanweisung“, Kabarett

20.00 Uhr, Gasthaus Tovar

BAD LAER

Filmabend

19.00 Uhr, Lehrbienenstand am Blomberg

BAD ROTHENFELDE _

Kleine Brunnenmusik

10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

Musikalisches Rendezvous

15.00-16.30 Uhr, Café Haus des Gastes

Führung (Vorführung des Salzsiedens)

16.00-18.00 Uhr, Heimatmuseum

BRAMSCHE _

Theatergruppe Laut & Laise

„Tante Trude kommt“ – Wirtschaftskunde

mit Laut und Laise

20.00 Uhr, Universum

GEORGSMARIENHÜTTE

Klönen, Spiele und Handarbeiten

15.00 Uhr, Heimatstube


HAGEN

Großeltern und Enkelkinder singen gemeinsam

15.30 Uhr, Treffpunkt Martinistraße

FREITAG

16.

OSNABRÜCK

THEATER

Die Macht des Schicksals

Giuseppe Verdi

19.30 Uhr, Theater am Domhof

➜ siehe Tipps des Monats

Dying for a Laugh

Ostensibles: Osnabrück

Theatre in English

19.30 Uhr, Haus der Jugend

Dein Leben in 65 Minuten

Eine todtraurige Komödie

20.00 Uhr, Erstes Unordentliches Zimmertheater

Kerim Pamuk

23. Osnabrücker Kabarett Festival

21.00 Uhr, Lagerhalle

MUSIK

Mark Gillespie’s King Of Floyd

Pink Floyd-Tribute Band

20.00 Uhr, Lagerhalle

VORTRÄGE

Der nordische Ton – Oslo, ein musikalischer

Stadtspaziergang

Wort-, Ton- und Bildvortrag

19.30 Uhr, Atelier Trieb

FÜHRUNGEN

Rathaus- und Altstadtführung

16.00 Uhr, Rathaus

Mit dem Nachtwächter durch Osnabrück

21.00 Uhr, Rathaus

VERSCHIEDENES

9. bundesweiter Vorlesetag:

Deutschlands großes Lesefest

Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, liest an

diesem Tag anderen vor

ganztägig, Piesberger Gesellschaftshaus

BAD ESSEN

Doppelkopf am Freitag

14.30-17.30 Uhr, Torhaus Café

NOVEMBER 2012

BAD IBURG

Informationsvortrag zum Thema

Wirbelsäulenerkrankung

13.30 Uhr, Dörenberg-Klinik

Iburger Spukgeschichten rund ums

Schloss

Abendspaziergang für Kinder ab 6 J.

18.00 Uhr, Treffpunkt St.-Nikolaus-Kirche

BAD LAER

Salzgrottenatmosphäre und Klangerlebnis

Anm. erforderlich 05424 2940

17.00 Uhr, Haus des Gastes/Blombergklinik

BAD ROTHENFELDE _

Kleine Brunnenmusik

10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

Gemeinsames Singen bei Punsch

15.00-16.30 Uhr, Café Haus des Gastes

BELM

Bücherfest

Für Kinder

14.30-16.30 Uhr, Pfarrheim Icker

BRAMSCHE _

25. Historisches Essen

19.00 Uhr, Gasthof Schlatsburg

Labyrinth – Ein musikalisches Poesiealbum

Chanson, Bossa Nova und Boogie

20.00 Uhr, Tuchmacher Museum

Spielzeugbörse

für Familien, Kinder, Sammler,

Schnäppchenjäger und Kauf-

und Tauschwillige!

Sontag, 18.11.2012

10.00 bis 18.00 Uhr

Haseschachtgebäude

Fürstenauer Weg 17

Osnabrück

Interessenten, die mit

einem Verkaufs- oder

Tausch- Stand an der Börse

teilnehmen möchten,

melden sich bitte bis zum

16 November 2012 an.

E-Mail www.industriekulturmuseumos.de

oder

Tel. 0541/912 78 45

Mi bis So 10.00–18.00 Uhr

25


VERANSTALTUNGEN

26

Theatergruppe Laut & Laise

„Tante Trude kommt“ – Wirtschaftskunde

mit Laut und Laise

20.00 Uhr, Universum

GEORGSMARIENHÜTTE

WIKI-Club-Vorlesung

„Wissen für Kids“ eine Veranstaltungsreihe,

bei der echte Professoren Vorlesungen

nur für Kinder halten

17.15-18.00 Uhr, Rathaus

HAGEN

Martinsmarkt

15.00-17.00 Uhr, Sporthalle St. Martin

HASBERGEN

Karnevalseröffnung und Prinzenproklamation

19.30 Uhr, Vereinslokal

MELLE

Meller Kulturherbst 2012 – 20 Jahre Krise

mit Luise

Das Kultstück des Meller Musik- und Fadenspiels

feiert Geburtstag

20.00 Uhr, Fachwerk 1775

Schützenball

Schützenball des Schützenvereins Kerßenbrock-Küingdorf

20.00 Uhr, Haus des Gastes

OSTERCAPPELN-VENNE

Martinsandacht mit anschließendem

Laternenumzug

17.00-17.45 Uhr, Ev. -luth. Waldburgiskirche

SAMTGEMEINDE ARTLAND

Weihnachtsmarkt

15.00-18.00 Uhr, Pflegeheim Nortrup

SCHLEDEHAUSEN

20. Schledehauser Mahlzeit

19.00 Uhr, Hünerbein’s Posthotel

UEFFELN

Straßenpokalschießen

18.00 Uhr, Schützenhaus

VERSMOLD

Hamburger Spottverein – Endlich

erwachsen

Kabarett

20.00 Uhr, Forum CJD-Realschule

SAMSTAG

17.

OSNABRÜCK

Drei Schwestern

Anton Tschechow

19.30 Uhr, Theater am Domhof

Incanto

Mauro de Candla

19.30 Uhr, emma-theater

Dying for a Laugh

Ostensibles: Osnabrück Theatre in English

19.30 Uhr, Haus der Jugend

Anka Zink: Leben in vollen Zügen

23. Osnabrücker Kabarett Festival

20.00 Uhr, Lagerhalle

Gastspiel

Obwohl ...

● Eigentlich ist die probebühne in Osnabrück

Zuhause. Doch ihr Gastspiel führt

sie mit einer Szenischen Lesung (plus

„Nach(t)klang“) in den Landkreis Osnabrück.

„Obwohl ...“, geschrieben von Beate

Fassnacht, ist ein bösartig, witziges Stück

über phlegmatische Männer, entfesselte

Frauen und verdorbene Geschmäcker.

17.11., Schafstall, Bad Essen


Dein Leben in 65 Minuten

Eine todtraurige Komödie

20.00 Uhr, Erstes Unordentliches Zimmertheater

Ensemble Bouquet: Zyanid um fünf

20.00 Uhr, Jüdische Gemeinde Osnabrück

MUSIK

Woodhouse – Jazzband feat.

Marie Daniels

20.30 Uhr, BlueNote

FÜHRUNGEN

Rathaus- und Altstadtführung

11.00 + 12.00 Uhr, Rathaus

Mit dem Nachtwächter durch Osnabrück

21.00 Uhr, Rathaus

VERSCHIEDENES

Stadtrundfahrt im Doppeldeckerbus

„City Tour“ – ca. 1 Std.

11.30 Uhr, Haltestelle Domhof

Stadtrundfahrt im Doppeldeckerbus

„Osnabrück-Tour“ – ca. 3 Std.

14.00 Uhr, Haltestelle Domhof

Dinner Kriminell – Der Restauranttester

19.30 Uhr, Gaststätte Holling

ANKUM

Maiskolbenfest der KLJB Druchhorn

21.00 Uhr, Festzelt in Druchhorn

BAD IBURG

16. Hobbykünstleradventsmarkt

Modenschau handgefertigter Mode, Hüte

und Schmuck (12.00 bis 16.00 Uhr)

10.00-18.00 Uhr, Realschule

Führung durch das Schloss Iburg

15.00 Uhr, Schlossmuseum Bad Iburg

Grünkohlessen im Saal Tovar

19.30 Uhr, Gasthaus Tovar

BAD ROTHENFELDE _

Kleine Brunnenmusik

10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

Kaffee, Kuchen und Musik

15.00-16.30 Uhr, Café Haus des Gastes

BELM

Buchausstellung

17.00-18.00 Uhr, Pfarrheim Icker

BERSENBRÜCK _

Spielzeug u. Kinderkleiderbörse

14.00 Uhr, Intergratives Kinderzentrum

St. Martin-Schießen

15.00 Uhr, Schützenverein

BISSENDORF

Let Us Entertain You

German Musical Academy

20.00 Uhr, Solarlux-Forum

BRAMSCHE _

Tanzbrunnen

Rock, Funk, New Wave, Soul

21.00 Uhr, Alte Webschule

BRAMSCHE-KALKRIESE

Öffentliche Führung

14.30 Uhr, Museum Varusschlacht

DISSEN _

Kaninchen-Ausstellung

13.00-18.00 Uhr, Hugo-Homann-Sporthalle

Flohmarkt

14.00-17.00 Uhr, Willy-Schulte-Kindergarten

Andor’s Jazzband, Holland

20.00 Uhr, Jazzclub Dissen

KALKRIESE

Nachts im Museum – wenn Frau Putzig

durch die Gänge fegt

17.00 Uhr, Museum Varusschlacht

MELLE

Aufführungen des Winterstückes

Weihnachten bei Tiger und Bär

Waldbühne Melle

15.30 Uhr, Festsaal Melle

➜ siehe Tipps des Monats


NOVEMBER 2012

27


VERANSTALTUNGEN

28

Meller Kulturherbst 2012 – 20 Jahre

Krise mit Luise

Das Kultstück des Meller Musik- und

Fadenspiels feiert Geburtstag

20.00 Uhr, Fachwerk 1775

OSTERCAPPELN

Rot-Weiße Nacht vom TSV Venne

20.00 Uhr, Gasthaus Zum Löwen, Venne

OKV Prinzenproklamation

20.11 Uhr, Halle auf dem Berge

Nua

Irish Folk

20.00 Uhr, Gasthaus Linnenschmidt

QUAKENBRÜCK _

Artland Dragons – Neckar Riesen

Ludwigsburg

Basketball

20.00 Uhr, Artland-Arena

SAMTGEMEINDE ARTLAND

Sportlerball

19.00 Uhr, Gasthaus Brundiers

Stiftungsfest mit Theateraufführung

20.00 Uhr, Artland Gymnasium

SCHLEDEHAUSEN

Krimi à la carte

20.00 Uhr, Schelenburg

SONNTAG

18.

OSNABRÜCK

THEATER

Ensemble Bouquet: Zyanid um fünf

15.00 Uhr, Jüdische Gemeinde Osnabrück

Die Ratten

Gerhart Hauptmann

19.30 Uhr, Theater am Domhof

49074 Osnabrück · Dielingerstr. 8

Tel. 05 41 / 2 45 99 · Fax 05 41 / 2 80 40

Dorian Gray

Oscar Wilde

19.30 Uhr, emma-theater

MUSIK

Konzertreihe SonnTakte

„Duo Planel“

11.00 Uhr, Städtische Musikschule

3. Sinfoniekonzert 2012/2013

11.00 Uhr, OsnabrückHalle

Heinrich Schütz: Psalmen Davids

18.00 Uhr, St. Marien

FÜHRUNGEN

Bucksturmführung

12.00+15.00 Uhr, Bucksturm

Öffentliche Führung

16.00 Uhr, Kunsthalle Dominikanerkirche

VERSCHIEDENES

Familienfrühstück mit Kreativprogramm

09.30-12.30 Uhr, Lagerhalle Spitzboden

Aktive Erlebnistouren am Piesberg mit

dem Audio Guide

10.00-18.00 Uhr, Museum Industriekultur

7. Spielzeugbörse – eine Fundgrube für

Schätze aus der Kinderzeit

10.00-18.00 Uhr, Museum Industriekultur

Der kleine Ritter Trenk

Kirsten Bole, ab 6 J.

11.00 Uhr, Theater am Domhof

Orpheus in der Unterwelt

Einführungsmatinee zur Premiere

11.30 Uhr, Theater am Domhof, Orchesterstudio

Bilderschau

Mitglieder der Fotografischen Gesellschaft

zeigen ihre Fotos

15.00 Uhr, Museum Industriekultur

Frag doch mal... die Maus!

(M)ausgefuchste Experimente

15.30 Uhr, Lagerhalle

Kalla Wefels Osnabrücker Heimatabend

Thema: „Du lebst schon lange in Osnabrück,

wenn du...“

20.00 Uhr, Lagerhalle

BAD ESSEN

Das kleine Ich bin Ich

für Kinder von 6-10

14.00-16.15 Uhr, Kunstschule

BAD IBURG

16. Hobbykünstleradventsmarkt

Von 12.00 bis 16.00 Uhr Modenschau

handgefertigter Mode, Hüte und

Schmuck

10.00-18.00 Uhr, Realschule

Kranzniederlegung zum Volkstrauertag

11.30 Uhr, Ehrenmal Glane


Schätze bergen!

Spielzeugbörse

● Dieser „Marktplatz“ ist eine wahre Fundgrube!

Fans von Modelleisenbahnen,

Liebhaber alter und neuerer Puppen,

Kaufmannsläden oder von Blechspielzeug

aus fernen Kindertagen versammeln sich

im Haseschachtgebäude. Gehandelt werden

Spielzeuge aller Art von gestern und

heute (außer Kriegsspielzeug).

18.11., Museum Industriekultur,

Osnabrück

Führung durch das Schloss Iburg

15.00 Uhr, Schlossmuseum Bad Iburg

Zu Gast bei Ritterbischof Benno,

Führungen durch das Schloss für

Kinder ab 6 J.

16.30 Uhr, Schlossmuseum

BAD ROTHENFELDE _

Briefmarken-Großtauschtag

08.00-14.00 Uhr, Kurhaus

Skat für jedermann

09.30-12.00 Uhr, Gaststätte „Zum Jäger

Eck“

Preisschießen für Gäste

10.00-11.00 Uhr, Schießstand Fuchskuhle

Tanztee mit Live-Musik

15.00-18.00 Uhr, Kurhaus

BELM

Buchausstellung

10.00-12.00 Uhr, Pfarrheim Icker

St. Martin

Martinsspiel und Laternenumzug

17.00 Uhr, St. Martin

BERSENBRÜCK _

Gedenkfeier zum Volkstrauertag

11.00 Uhr, Ehrenmal in der Hemke

NOVEMBER 2012

BRAMSCHE _

Offentliche Führung mit Maschinenvorführung

11.00 Uhr, Tuchmacher Museum

Mit Kind & Kegel – Familien ins Museum

„Der Nikolaus sieht Rot“, Themenführung

für die ganze Familie

14.00-16.00 Uhr, Tuchmacher Museum

Deutsche Satire – Lesung mit dem

Bramscher Literaturduo

Karin Bormann und Heinz Aulfes lesen

Lessing, Goethe, Fontane, Heine, Busch

und Kästner

18.00 Uhr, Tuchmacher Museum

BRAMSCHE-KALKRIESE

Öffentliche Führung

11.00+14.30 Uhr, Museum Varusschlacht

DISSEN _

Kaninchen-Ausstellung

09.00-17.00 Uhr, Hugo-Homann-Sporthalle

Gottesdienst zum Volkstrauertag

11.00 Uhr Kranzniederlegung am Ehrenmal,

Kirchplatz Dissen

10.00 Uhr, St. Mauritius-Kirche

HAGEN

14. Winterflohmarkt des Fördervereins

der Grundschule Gellenbeck

14.00-18.00 Uhr, Sporthalle Niedermark

Herbstfest für Senioren

15.00-18.00 Uhr, Bürgerhaus Natrup-Hagen

Benefizkonzert für die Litauenhilfe am

Gymnasium Bad Iburg

17.00 Uhr, Ehemalige Kirche

HASBERGEN

Ökum. Gottesdienst zum Volkstrauertag

mit anschl. Kranzniederlegung

09.30 Uhr, Ev.-luth. Kirche

Gedenkfeier zum Volkstrauertag

mit anschl. Pfannkuchenessen

18.00 Uhr, Vereinslokal

KETTENKAMP

Buchausstellung

10.00-18.00 Uhr, Kindergarten

MELLE

Test-Tag

(nur bei gutem Wetter)

10.00-18.00 Uhr, Automuseum Melle

Ausstellung: Augenblicke mit Else

Die Ausstellung zur Elseniederung

„Hören-Sehen-Fühlen“

14.30-17.30 Uhr, Heimathaus Gesmold

29


VERANSTALTUNGEN

30

Meller Kulturherbst 2012 – 20 Jahre

Krise mit Luise

Das Kultstück des Meller Musik- und

Fadenspiels feiert Geburtstag

15.00 Uhr, Fachwerk 1775

Aufführungen des Winterstückes

Weihnachten bei Tiger und Bär

Waldbühne Melle

15.30 Uhr, Festsaal Melle

➜ siehe Tipps des Monats

Meller Kulturherbst 2012 – Konzert des

Meller Kammerorchesters

Händel, Barber, Strauss, Haydn

17.00 Uhr, Matthäuskirche Melle-Mitte

OSTERCAPPELN

Gedenkfeier am Volkstrauertag

11.15-11.45 Uhr, Friedhof Venne

kfd Frauenkaffee

14.30 Uhr, Mehrzweckhalle Schwagstorf

SAMTGEMEINDE ARTLAND

Theateraufführung

15.00 Uhr, Artland Gymnasium

MONTAG

19.

OSNABRÜCK

MUSIK

Blue Monday Jam

20.00 Uhr, Lagerhalle

3. Sinfoniekonzert 2012/2013

20.00 Uhr, OsnabrückHalle

VORTRÄGE

Du bist was du denkst?!

Wie unsere Gedanken unsere Gesundheit

beeinflussen, Anm. 0541 770453

20.00 Uhr, Lagerhalle

ACHMER _

Blutspendetermin

17.00 Uhr, Dorfgemeinschaftsanlage

BAD ESSEN

Plattdeutsche Runde

15.00 Uhr, Kleines Haus

Demographie – konkret – wie (alt) sieht

der Landkreis Osnabrück in 20 Jahren

aus?

Referent: Dr. Dirk Heuwinkel

19.00-21.15 Uhr, Wimmer Schule

BAD IBURG

Ärtzlicher Vortrag: Osteoporose

16.30 Uhr, Dörenberg-Klinik

Von Ris à l’amand bis Glögg

Dänische Rezeptideen zur Adventszeit

18.30 Uhr, Wiecking-Stiftung

BAD LAER

Skat-Abend

19.30 Uhr, Lindenhof

HASBERGEN

7-5-3 Fest

20.00 Uhr, Hof Gösmann

DIENSTAG

20.

OSNABRÜCK

THEATER

Incanto

Mauro de Candla

11.30 Uhr, emma-theater

Sieg der Schönheit

Georg Philipp Telemann

19.30 Uhr, Theater am Domhof

Dying for a Laugh

Ostensibles: Osnabrück Theatre in

English

19.30 Uhr, Haus der Jugend

MUSIK

Concert Remarquable

19.23 Uhr, Steigenberger Hotel Remarque

Uni Jazz Konzert

20.00 Uhr, Musiksaal im Schloss

KUNST, KULTUR

Mojtaba, Masoud und Milad Sadinam:

Unerwünscht

Lesung in der Reihe Littera

20.00 Uhr, BlueNote

VERSCHIEDENES

Verschiedene Plätzchenteige

Backen mit den Älteren, von 6-10 J.

15.00-17.00 Uhr, Familienzentrum Belm

Blind

Thriller i.R. von „Überall dabei – barrierefreies

Filmfestival der Aktion Mensch“

18.00 Uhr, Lagerhalle

BAD IBURG

Auf dem Transsib von St. Petersburg

über Moskau

Diavortrag mit Manfred König

19.00 Uhr, Dörenberg Klinik


BAD LAER

Heilige Messe

Anschließend: Weißt du wo der Himmel

ist?, Vortrag

14.30 Uhr, Kath. Kirche

BAD ROTHENFELDE _

Der gestiefelte Kater

Landestheater Burghofbühne

10.00 Uhr, Kurhaus

Kleine Brunnenmusik

10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

Musikalische Kaffeestunde

15.00-16.30 Uhr, Café Haus des Gastes

Führung (Vorführung des Salzsiedens)

16.00-18.00 Uhr, Heimatmuseum

MITTWOCH

21.

OSNABRÜCK

THEATER

Incanto

Mauro de Candla

11.30 Uhr, emma-theater

Dying for a Laugh

Ostensibles: Osnabrück Theatre in

English

19.30 Uhr, Haus der Jugend

Ensemble Bouquet: Zyanid um fünf

19.30 Uhr, Ameos Klinikum

MUSIK

Jethro Tull’s Ian Anderson

20.00, OsnabrückHalle

VORTRÄGE

Nicht im Recall – Ethik im Unterhaltungsfernsehen

Mit Prof. Dr. Elmar Kos, Universität Vechta

20.00 Uhr, Katholische Hochschulgemeinde

FÜHRUNGEN

Rathaus- und Altstadtführung

13.30 Uhr, Rathaus

VERSCHIEDENES

Deaf Jam

Drama i.R. von „Überall dabei – barrierefreies

Filmfestival der Aktion Mensch“

18.00 Uhr, Lagerhalle

Religion & Erotik

Vortrag im Rahmen von „Dialog der Kulturen/Dialog

der Religionen“

20.00 Uhr, Lagerhalle Raum 201

Zwillingsbrüder

Langzeitdokumentation über zwei ungleiche

Zwillingsbrüder i.R. von „Überall

dabei – barrierefreies Filmfestival der Aktion

Mensch“

20.15 Uhr, Lagerhalle

BAD ESSEN

Bridge

15.00-18.00 Uhr, Torhaus Café

BAD ROTHENFELDE _

Kleine Brunnenmusik

10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

Klingende Teestunde

15.00-16.30 Uhr, Café Haus des Gastes

Übungsschießen für Gäste

18.30-21.00 Uhr, Schießstand Fuchskuhle

Bridge – freies Spiel

19.00-21.00 Uhr, Haus des Gastes

Thomas Freitag: Der kaltwütige Herr

Schüttlöffel

20.00 Uhr, Kurhaus

BERSENBRÜCK _

Leben bis zuletzt – Hospizhelferinnen

erzählen von ihrer Tätigkeit

14.30 Uhr, Hotel Lange

HAGEN

Heilige Messe mit anschl. Jahrenshauptversammlung

der kfd St. Marien

14.30 Uhr, Mariä-Himmelfahrtskirche

Gellenbeck

16. Literaturabend

„Weihnachten mit Selma Lagerlöf“

20.00 Uhr, Altes Pfarrhaus

HASBERGEN

Kolpingsenioren: Kegeln

10.00 Uhr, Freizeitlandhalle

Gottesdienst mit Abendmahl

18.00 Uhr, Ev.-luth. Kirche

SAMTGEMEINDE ARTLAND

Abendmahlsgottesdienst zum Buß- und

Bettag

19.00 Uhr, Dorotheen Kirche

DONNERSTAG

22.

OSNABRÜCK

THEATER

Das Ding

Philipp Löhle

19.30 Uhr, emma-theater

NOVEMBER 2012

31


VERANSTALTUNGEN

32

MUSIK

Wise Guys – a-cappella-Konzert

20.00 Uhr, OsnabrückHalle

15. Grolsch Songnight

Joseph Parsons (USA), Pórir Georg (ISL)

und North Alone (Osnabrück)

20.00 Uhr, Lagerhalle Spitzboden

VORTRÄGE

Ludwig Remling, Lingen: Der Rennfahrer

Bernd Rosemeyer aus Lingen

Eine biographische Spurensuche

19.00 Uhr, Universitätsbibliothek, Zimeliensaal

VERSCHIEDENES

Premiere! Krimidinner am Film-Set

19.30 Uhr, Gasthaus Zu den Linden

BAD IBURG

Julejerter und mehr – Dänische Adventsdekoration

basteln

mit Kirsten Skarso

19.00 Uhr, Dörenberg Klinik

BAD LAER

Kerzenverkaufsausstellung

09.00-18.00 Uhr, SoleVital

BAD ROTHENFELDE _

Kleine Brunnenmusik

10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

Musikalisches Rendezvous

15.00-16.30 Uhr, Café Haus des Gastes

Führung (Vorführung des Salzsiedens)

16.00-18.00 Uhr, Heimatmuseum

DISSEN _

Pickertessen

15.00 Uhr, Schützenhaus Nolle

Blutspende

16.30-20.30 Uhr, Realschule Dissen

GEORGSMARIENHÜTTE

Klönen, Spiele und Handarbeiten

15.00 Uhr, Heimatstube

HASBERGEN

Ringelnatz

Vorgetragen von Ludger Hellermann,

Musik: B. Niehenke – Knopfakkordeon

20.00 Uhr, Töpferei Niehenke

MELLE

Malereien und Skulpturen von Marjo

Sleiderink und Karl Trompeter

Ausstellungseröffnung

15.00 Uhr, Alte Posthalterei

Vortragsabend: Vor dem Nichts? Abgeschoben

und Vergessen?

19.30 Uhr, Kath. Gemeindehaus

FREITAG

23.

OSNABRÜCK

THEATER

Die Ratten

Gerhart Hauptmann

19.30 Uhr, Theater am Domhof

Ensemble Bouquet: Zyanid um fünf

19.30 Uhr, Felix-Nussbaum-Haus

Benefiz – Jeder rettet einen Afrikaner

20.00 Uhr, Erstes Unordentliches Zimmertheater

MUSIK

Tina Teubner

Chansonette, 23. Osnabrücker Kabarett

Festival

20.00 Uhr, Lagerhalle

FÜHRUNGEN

Rathaus- und Altstadtführung

16.00 Uhr, Rathaus

Piesberg im Fackelschein

19.00 Uhr, Museum Industriekultur

Mit dem Nachtwächter durch Osnabrück

21.00 Uhr, Rathaus

VERSCHIEDENES

Jud Süß – Geschichte(n) einer Figur

Ausstellungeröffnung

10.00 Uhr, Erich Maria Remarque-

Friedenszentrum

5. Osnabrücker Wissensforum

18.00-21.30 Uhr, Schlossaula

Übungsabend für Skatfreunde

Skatclub Bürgerbräu

19.00 Uhr, Hotel Bürgerbräu

BAD ESSEN

Doppelkopf am Freitag

14.30-17.30 Uhr, Torhaus Café

Hotel

Nikolai

www.Hotel-Nikolai.de


BAD IBURG

Ärztlicher Vortrag:

Hüft- und Kniegelenke

13.30 Uhr, Dörenberg-Klinik

Ernährungsvortrag: Osteoporose

15.00 Uhr, Dörenberg-Klinik

Iburger Spukgeschichten rund ums

Schloss

Abendspaziergang für Kinder ab 6 J.

18.00 Uhr, Treffpunkt St.-Nikolaus-Kirche

Ein Winter auf Mallorca

Klavierabend mit Lesung

19.30 Uhr, Sophie Charlotte’s Cafe

Jazz mit Henk Bleumink und seinen Nat

King Cole Projekt

19.30 Uhr, Café-Restaurant Schlossmühle

Märchenschmaus

Erzählte und kulinarische Genüsse aus

Dänemark mit Sabine Meyer

20.00 Uhr, Hofgarten Café

BAD LAER

Kerzenverkaufsausstellung

09.00-18.00 Uhr, SoleVital

BAD ROTHENFELDE _

Kleine Brunnenmusik

10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

Gemeinsames Singen bei Punsch

15.00-16.30 Uhr, Café Haus des Gastes

BRAMSCHE _

duo pianoworte

Musikalische Lesung: Legenden, Gebete

und das Lied von der Glocke

19.30 Uhr, Tuchmacher Museum

DISSEN _

Traditionelles Grünkohlessen

Anm. erforderlich

20.00 Uhr, Dissener Katakomben

GEORGSMARIENHÜTTE

Hüttenmahlzeit

19.30 Uhr, Kolpinghaus

HAGEN

Doppelkopfturnier der Kolpingsfamilie

St. Martinus

19.30 Uhr, Treffpunkt Martinistraße

HASBERGEN

Der Schatz der Hüggelzwerge

Lesung aus dem neuen Buch von Birgit

Dittrich ...mit Märchenfrau Rita Schimschack

20.00 Uhr, Töpferei Niehenke

MELLE

Plattd. Aufführungen des diesjährigen

Theaterstücks Olles ute Riege

20.00 Uhr, Saal Kellersmann

NOVEMBER 2012

SCHLEDEHAUSEN

Dinner Kriminell – Der Restauranttester

20.00 Uhr, Schelenburg

SAMSTAG

24.

OSNABRÜCK

THEATER

Orpheus in der Unterwelt

Öffentliche Probe

10.45 Uhr, Theater am Domhof

Incanto

Mauro de Candla

11.30 Uhr, emma-theater

Die Ratten

Gerhart Hauptmann

19.30 Uhr, Theater am Domhof

Ensemble Bouquet: Zyanid um fünf

19.30 Uhr, Felix-Nussbaum-Haus

Martin Buchholz

23. Osnabrücker Kabarett Festival

20.00 Uhr, Lagerhalle

Benefiz – Jeder rettet einen Afrikaner

20.00 Uhr, Erstes Unordentliches Zimmertheater

MUSIK

1. Meisterkonzert: Daniel Hope (Viol.)

und die NDR Radiophilharmonie

20.00 Uhr, OsnabrückHalle

FÜHRUNGEN

Rathaus- und Altstadtführung

11.00 + 12.00 Uhr, Rathaus

Mit dem Nachtwächter durch Osnabrück

21.00 Uhr, Rathaus

VERSCHIEDENES

Get ready to race

Bobby Car-Rennen durch die „Black Hole-

Röhrenrutsche“

Ab 13.00 Uhr, Nettebad

Stadtrundfahrt im Doppeldeckerbus

„Osnabrück-Tour“ – ca. 3 Std.

14.00 Uhr, HaltestelleDomhof

Tangoball mit Trio Central

21.00 Uhr, Piesberger Gesellschaftshaus

ANKUM

Maiskolbenfest der KLJB Druchhorn

21.00 Uhr, Festzelt in Druchhorn

BAD IBURG

Führung durch das Schloss Iburg

15.00 Uhr, Schlossmuseum Bad Iburg

33


VERANSTALTUNGEN

34

BAD LAER

Kerzenverkaufsausstellung

09.00-18.00 Uhr, SoleVital

BAD ROTHENFELDE _

Kleine Brunnenmusik

10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

Kaffee, Kuchen und Musik

15.00-16.30 Uhr, Café Haus des Gastes

BERSENBRÜCK _

Basar/Kreative Ecke mit Cafeteria

14.30-17.00 Uhr, Pfarrheim

BISSENDORF

Prinzenproklamation und Karnevals -

auftakt

20.00 Uhr, Landhaus Stumpe

BRAMSCHE _

Adventsbasar

11.00-17.00 Uhr, Freie Waldorfschule

Evinghausen

Kunsthandwerkermarkt

14.00 Uhr, Hauptschule

BRAMSCHE-KALKRIESE

Öffentliche Führung

14.30 Uhr, Museum Varusschlacht

DISSEN _

Rassegeflügelschau

14.00-18.00 Uhr, Hugo-Homann-Sporthalle

HAGEN

Adventsausstellung

14.00-18.00 Uhr, Gellenbecker Mühle

Eisbahnspaß &

Weihnachtszauber

26.11.12 – 06.01.13

Oeseder Straße

www.gmhuette-on-ice.de

Konzert mit dem Kinderliedermacher

Volker Rosin

17.00 Uhr, Sporthalle St. Martin

Herbstkonzert des MGV Sängerlust

Sutthausen

19.00 Uhr, Ehemalige Kirche

HASBERGEN

Handarbeitsbasar

15.00 Uhr, Kath. Pfarrgemeindehaus

Kunstausstellung

Bilder, Schmuck, Holzarbeiten und Tag

der Offenen Tür

ganztägig, Töpferei Niehenke

MELLE

Aufführungen des Winterstückes

Weihnachten bei Tiger und Bär

Waldbühne Melle

15.30 Uhr, Festsaal Melle

➜ siehe Tipps des Monats

Meller Kulturherbst 2012

Literarischer Samstag

„Erzählungen aus Schlesien“ vorgetragen

von Anna-Luise Olsen

16.00 Uhr, Stadtbibliothek

Meller Kulturherbst 2012

Swing & Step

Steptanz auf alte und neue Musik

17.30 Uhr, Kulturzentrum Wilde Rose

Kathy Kelly / MGV Concordia St.Annen

e.V. – Gemeinschaftskonzert

18.00-20.00 Uhr, Ev. Christohporus Kirche

Jugendkapelle In concert

20.00 Uhr, Haus des Gastes

Konzert der Schürzenjäger

Club Tour 2012 „Hey Mann!“

20.00 Uhr, Honerkamp N8 (Ballsaal)

SCHLEDEHAUSEN

Krimi à la carte

20.00 Uhr, Schelenburg

SONNTAG

25.

OSNABRÜCK

THEATER

Die Macht des Schicksals

Giuseppe Verdi

15.00 Uhr, Theater am Domhof

➜ siehe Tipps des Monats

Ensemble Bouquet: Zyanid um fünf

15.00 Uhr, Gedenkstätte Augustaschacht


Nordische Stimmen II

Rajaton

● Die sechs sympathischen Finnen ge -

hören seit Jahren zur crème-de-la-crème

der internationalen A-cappella-Szene. Es

gibt praktisch kein renommiertes Festival,

auf dem sie nicht zu Gast waren. Finnlands

musikalischer „Exportartikel“ Nr. 1 sind auf

dem Internationalen Malgartener Vokalherbst

live zu erleben.

25.11., Kloster Malgarten, Bramsche

Ein bisschen Frieden

Songdrama von Dominik Stosik

19.30 Uhr, emma-theater

MUSIK

Wolgograd Extra

Das Osnabrücker Symphonieorchester

auf dem Weg nach Wolgograd

11.00 Uhr, Theater am Domhof

Klarinetten(wahn)sinn

Von Klassik bis Klezmer unter der Leitung

von Allan Ware

17.00 Uhr, Bergkirche

Die Seel ist’s, die nach Hause reist

Chor- und Orgelwerke zu Tod und Ewigkeit

18.00 Uhr, St. Katharinen

KUNST, KULTUR

Alte Meister in Osnabrück

vor 100 Jahren adelte Gustav Stüve mit

seiner Stiftung das Osnabrücker Museum

zum Kunstmuseum, Ausstellungseröffnung

10.00-18.00 Uhr, Kulturgesch. Museum

Elke Heidenreich liest

Katzenmusik und Katerstimmung

20.00 Uhr, Theater am Domhof

FESTE, MÄRKTE, MESSEN

NOVEMBER 2012

Flohmarkt für Spielzeug und Kinderbekleidung

14.30-16.30 Uhr, Lagerhalle

VORTRÄGE

Leben nach dem Tod – Wunschtraum

oder Wirklichkeit?

16.00-18.00 Uhr, OsnabrückHalle

FÜHRUNGEN

Bucksturmführung

12.00+15.00 Uhr, Bucksturm

Der Gertrudenberg erzählt

Dauer ca. 1,5 Std. (2,3 km),

Info: 0541 2029972

13.30 Uhr, Treffpunkt

Gertrudenberg/Klosterkirche

Öffentliche Führung

16.00 Uhr, Kunsthalle Dominikanerkirche

Geschichten vom Henker, von Hexen,

Huren und anderen Randgruppen der

Gesellschaft

Dauer ca. 1,5 Std. Info: 0541 2029972

18.00 Uhr, Treffpunkt Dom/Hauptportal

VERSCHIEDENES

Aktive Erlebnistouren am Piesberg mit

dem Audio Guide

10.00-18.00 Uhr, Museum Industriekultur

Die zweite Prinzessin

Gertrud Pigor, ab 4 J.

11.00 Uhr, emma-foyer

Hochschulmesse zum Christkönigsfest

19.30 Uhr, Gymnasialkirche

BAD IBURG

Führung durch das Schloss Iburg

15.00 Uhr, Schlossmuseum Bad Iburg

BAD LAER

Kerzenverkaufsausstellung

09.00-18.00 Uhr, SoleVital

Salzgrottenatmosphäre und Klangerlebnis

Anm. erforderlich 05424 2940

17.00 Uhr, Haus des Gastes/Blombergklinik

BAD ROTHENFELDE _

Skat für jedermann

09.30-12.00 Uhr, Gaststätte „Zum Jäger

Eck“

Preisschießen für Gäste

10.00-11.00 Uhr, Schießstand Fuchskuhle

Tanztee mit Live-Musik

15.00-18.00 Uhr, Kurhaus

BERSENBRÜCK _

Basar/Kreative Ecke mit Cafeteria

09.30-17.00 Uhr, Pfarrheim

35


VERANSTALTUNGEN

36

BISSENDORF

Erlebnis Holter Burg

14.00 Uhr, Parkplatz Burgruine Holte

Spielzeugbörse

14.00-16.00 Uhr, Kath. Pfarrheim

Flohmarkt – Rund ums Pferd

14.00-17.00 Uhr, Reithalle Stockumer

Berg

Basar mit Kaffee und Kuchen

14.00-17.00 Uhr, Gemeindehaus Achelriede

BRAMSCHE _

Öffentliche Führung mit Maschinenvorführung

11.00 Uhr, Tuchmacher Museum

Kunsthandwerkermarkt

14.00 Uhr, Hauptschule

Internationaler Malgartener

Vokalherbst 2012

Rajaton (Helsinki)

18.00 Uhr, Kloster Malgarten

BRAMSCHE-KALKRIESE

Öffentliche Führung

11.00+14.30 Uhr, Museum Varusschlacht

DISSEN _

Rassegeflügelschau

10.00-17.00 Uhr, Hugo-Homann-Sporthalle

HAGEN

Adventsbasar der kfd St. Marien

09.00-18.00 Uhr, Bürgerhaus Natrup-Hagen

Adventsausstellung

11.00-18.00 Uhr, Gellenbecker Mühle

Herbstkonzert des MGV Sängerlust

Sutthausen

17.00 Uhr, Ehemalige Kirche

HASBERGEN

Handarbeitsbasar

10.00 Uhr, Kath. Pfarrgemeindehaus

Kunstausstellung

Bilder, Schmuck, Holzarbeiten und Tag

der Offenen Tür

ganztägig, Töpferei Niehenke

MELLE

Meller Puppenspiele

„Schneewittchen und die 7 Zwerge“

11.00 Uhr, Feierhalle Grönenburg

Meller Kulturherbst 2012 – Literatur am

Sonntagmorgen

mit Margarete von Schwarzkopf

11.00 Uhr, Cafe Beinker

Tag der offenen Tür

15.00-18.00 Uhr, Heimathaus in der Kirchenburg

Schlittschuh-Vergnügen

GM-Hütte on Ice

● Der beliebte Eiszauber auf dem Roten

Platz an der Oeseder Straße wird dieses

Jahr auf insgesamt 40 Tage verlängert!

Also, warm anziehen, Schuhe wechseln

und ab aufs Eis. Alle Eislauffans erwartet

ein tolles Programm auf dem 20 mal 12

Meter großen Areal. Zahlreiche Stände

drumherum laden zu einem leckeren Imbiss

oder einem wärmenden Getränk ein.

26.11.-6.1.2013

www.gmhuette-on-ice.de

Aufführungen des Winterstückes

Weihnachten bei Tiger und Bär

Waldbühne Melle

15.30 Uhr, Festsaal Melle

➜ siehe Tipps des Monats

Orgel trifft...

17.00 Uhr, St. Matthäuskirche

QUAKENBRÜCK

Oratorium Paulus

18.00 Uhr, St. Marienkirche

SAMTGEMEINDE ARTLAND

Abendmahlsgottesdienst zum Totenund

Ewigkeitssonntag

10.00 Uhr, Dorotheen Kirche

MONTAG

26.

OSNABRÜCK

MUSIK

Blue Monday Jam

Blues Session

20.00 Uhr, Lagerhalle


FESTE, MÄRKTE, MESSEN

Historischer Weihnachtsmarkt

12.00-21.00 Uhr, Marktplatz, Domvorplatz

VORTRÄGE

Prüfungsangst!? – Nein danke!

Anm. 0541 7704153

20.00 Uhr, Lagerhalle

Ralph Dawirs

„Riskante Jahre“ – Anmerkungen zur

Kindheit

20.00 Uhr, Lagerhalle Spitzboden

BAD ESSEN

Bilderbuchkino

17.00 Uhr, Gemeindebücherei

BAD IBURG

Schnupperkurs Aquarellmalerei

19.00 Uhr, Dörenberg-Klinik

BAD LAER

Kerzenverkaufsausstellung

09.00-18.00 Uhr, SoleVital

Skat-Abend

19.30 Uhr, Lindenhof

GEORGSMARIENHÜTTE

GMHütte on Ice

08.00-21.00 Uhr, Eislaufbahn in Oesede

DIENSTAG

27.

OSNABRÜCK

THEATER

Der kleine Ritter Trenk

Kirsten Bole, ab 6 J.

09.15+11.15 Uhr, Theater am Domhof

Das Ding

Philipp Löhle

19.30 Uhr, emma-theater

MUSIK

Osnabrücker Musikstreife

Benefizkonzert

19.30 Uhr, OsnabrückHalle

Drone for LaMonte Young

Eine Hommage an den Mitbegründer der

Minimal Music von Joachim Raffel

20.00 Uhr, Musiksaal im Schloss

KUNST, KULTUR

Nora Bossong: Gesellschaft mit beschränkter

Haftung

Lesung in der Reihe Littera

20.00 Uhr, BlueNote

NOVEMBER 2012

Schneegestöber

Weihnachtliche Geschichten von Winter

und Schnee mit Sabine Meyer

20.00 Uhr, Paul-Gerhardt-Gemeindehaus

FESTE, MÄRKTE, MESSEN

Historischer Weihnachtsmarkt

12.00-21.00 Uhr, Marktplatz, Domvorplatz

Mensch 2.0 – Die Evolution in

unserer Hand

Film i.R. von „Überall dabei – barrierefreies

Filmfestival der Aktion Mensch“

18.00 Uhr, Lagerhalle

BAD ESSEN

Schmieden für alle

18.30 Uhr, Alte Dorfschmiede

BAD LAER

Kerzenverkaufsausstellung

09.00-18.00 Uhr, SoleVital

BAD ROTHENFELDE _

Kleine Brunnenmusik

10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

Musikalische Kaffeestunde

15.00-16.30 Uhr, Café Haus des Gastes

Führung (Vorführung des Salzsiedens)

16.00-18.00 Uhr, Heimatmuseum

BRAMSCHE _

Stephan Sulke

„Enten hätt ich züchten sollen“

20.00 Uhr, Universum

GEORGSMARIENHÜTTE

GMHütte on Ice

08.00-21.00 Uhr, Eislaufbahn in Oesede

MITTWOCH

28.

OSNABRÜCK

THEATER

Der Geizige

Peter Licht nach Molière

19.30 Uhr, emma-theater

KUNST, KULTUR

Jan Brandt

„Gegen die Welt“, Lesung

20.00 Uhr, Lagerhalle

FESTE, MÄRKTE, MESSEN

Historischer Weihnachtsmarkt

12.00-21.00 Uhr, Marktplatz, Domvorplatz

37


VERANSTALTUNGEN

38

FÜHRUNGEN

Rathaus- und Altstadtführung

13.30 Uhr, Rathaus

VERSCHIEDENES

Die Kunst sich die Schuhe zu binden

I.R. von „Überall dabei – barrierefreies

Filmfestival der Aktion Mensch“

18.00 Uhr, Lagerhalle

ANKUM

Vorstellung der Heimat-Hefte für Dorfund

Kirchspiel

19.00 Uhr, Heimathaus

BAD ESSEN

Bridge

15.00-18.00 Uhr, Torhaus Café

BAD LAER

Kerzenverkaufsausstellung

09.00-18.00 Uhr, SoleVital

BAD ROTHENFELDE _

Kleine Brunnenmusik

10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

Klingende Teestunde

15.00-16.30 Uhr, Café Haus des Gastes

Übungsschießen für Gäste

18.30-21.00 Uhr, Schießstand Fuchskuhle

Bridge – freies Spiel

19.00-21.00 Uhr, Haus des Gastes

BRAMSCHE _

Trio Namu 3 trifft Webstuhl

und Selfaktor

Minimal Music und rythmische Klänge –

Musikexperiment

20.00 Uhr, Tuchmacher Museum

GEORGSMARIENHÜTTE

GMHütte on Ice

08.00-21.00 Uhr, Eislaufbahn in Oesede

HASBERGEN

Anne Koch Goosejakob

...stellt ihr neues Buch vor: „Manchmal ist

das Schickal schneller“

20.00 Uhr, Töpferei Niehenke

DONNERSTAG

29.

OSNABRÜCK

THEATER

Incanto

Mauro de Candla

11.30 Uhr, emma-theater

Dagmar Schönleber

23. Osnabrücker Kabarett Festival

20.00 Uhr, Lagerhalle

MUSIK

Singer-Songwriter Slam 2012/2013

2. Vorrunde

20.00 Uhr, Lagerhalle

FESTE, MÄRKTE, MESSEN

Historischer Weihnachtsmarkt

12.00-21.00 Uhr, Marktplatz, Domvorplatz

BAD IBURG

Nachtwächterrundgang mit Augustinus

19.00 Uhr, Rathaus

Modeschmuck selbst gemacht

Mit Erika Lopau

19.00 Uhr, Dörenberg-Klinik

BAD LAER

Märchenhafte Entspannungsreise in

der Salzgrotte

Anm. erforderlich 05424 2940

17.00 Uhr, Haus des Gastes/Blombergklinik

BAD ROTHENFELDE _

Kleine Brunnenmusik

10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

Musikalisches Rendezvous

15.00-16.30 Uhr, Café Haus des Gastes

Führung (Vorführung des Salzsiedens)

16.00-18.00 Uhr, Heimatmuseum

BISSENDORF

Schweinebratenschießen u. Preisknobeln

18.00 Uhr, Schützenverein Bissendorf-

Holte

GEORGSMARIENHÜTTE

GMHütte on Ice

08.00-21.00 Uhr, Eislaufbahn in Oesede

Klönen, Spiele und Handarbeiten

15.00 Uhr, Heimatstube

HASBERGEN

Weihnachtspyramide anblasen

17.00 Uhr, Platz vor der Sparkasse

MELLE

Dr. Latif Celik – 50 Jahre deutsch-türkisches

Anwerbeabkommen

18.30 Uhr, Christliches Klinikum

Lesung bei Kerzenschein: Plattdeutscher

Abend mit der Bueraner Runde

20.00 Uhr, Hallmannsches Haus

QUAKENBRÜCK _

Atze Schröder

20.00 Uhr, Artland Arena


VERANSTALTUNGEN

40

FREITAG

30.

OSNABRÜCK

THEATER

Der kleine Ritter Trenk

Kirsten Bole, ab 6 J.

11.15 Uhr, Theater am Domhof

Die Ratten

Gerhart Hauptmann

19.30 Uhr, Theater am Domhof

Dorian Gray

Oscar Wilde

19.30 Uhr, emma-theater

Wir waren

William Peller

19.30 Uhr, Dom-Hotel

Dein Leben in 65 Minuten

Eine todtraurige Komödie

20.00 Uhr, Erstes Unordentliches Zimmertheater

MUSIK

ReCartney

Paul McCarntey & Beatles Tribute Band

20.00 Uhr, Lagerhalle

KUNST, KULTUR

Lesung: Mondäne Mord

19.30 Uhr, Steigenberger Hotel Remarque

FESTE, MÄRKTE, MESSEN

Historischer Weihnachtsmarkt

12.00-21.00 Uhr, Marktplatz, Domvorplatz

Weihnachtsmarkt im Zoo Osnabrück

16.30-23.00 Uhr, Zoo

FÜHRUNGEN

Rathaus- und Altstadtführung

16.00 Uhr, Rathaus

Mit dem Nachtwächter durch Osnabrück

21.00 Uhr, Rathaus

BAD ESSEN

Doppelkopf am Freitag

14.30-17.30 Uhr, Torhaus Café

Fackelwanderung

17.00 Uhr, Haus Sonnenwinkel

BAD IBURG

Dinner Kriminell inkl. 3 Gang Menü

18.30 Uhr, Cafe & Restaurant Schlossmühle

Konzert zum Iburger Advent

Männergesangverein Glane

19.30 Uhr, St. Jakobinuskirche Glane

Rock- & Bluesballsaden

Anne Haigis

● Wer die Sängerin kennt, weiß, dass

ihr musikalischer Trip „Wanderlust“ aus

leidenschaftlichen Rocksongs und feinfühligen

Blues-Balladen ein neuer Anlauf

ist, die Wunden des Fernwehs zu stillen.

„Von Liedern, die mich zutiefst berühren“,

sagt sie, „kann ich mich nur befreien, wenn

ich sie selbst singe.“

30.11., Kulturbühne Haunhorst,

Gerogsmarienhütte

BAD ROTHENFELDE _

Kleine Brunnenmusik

10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

Gemeinsames Singen bei Punsch

15.00-16.30 Uhr, Café Haus des Gastes

GEORGSMARIENHÜTTE

GMHütte on Ice

08.00-21.00 Uhr, Eislaufbahn in Oesede

Kinderkino in der Vorweihnachtszeit

„Happy Feet 2“

15.00 Uhr, Rathaus

Saunanacht

19.00-00.30 Uhr, Panoramabad

Anne Haigis

20.00 Uhr, Kulturbühne Haunhorst

HAGEN

Kleine Leute ganz groß

Konzert der Jugendmusikschule

16.00 Uhr, Ehemalige Kirche

Hagener Nussknackermarkt

16.00-21.00 Uhr, Gibbenhoff

MELLE

Plattd. Aufführungen Olles ute Riege

20.00 Uhr, Saal Kellersmann

Türken in Deutschland 50 Jahre

20.00 Uhr, Christliches Klinikum


Veranstalter: Osnabrücker Veranstaltungs- und Kongress GmbH

Silvester

2012

Die Party

Movie-Hits mit den

Leinwandhelden

feat. Katja Kutz

und Bernd Böhne

Charts, Oldies &

Partyclassics mit

DJ Dirk

(Showdisco Starlight)

VVK 21 €*

Einlass 21:00 Uhr

Beginn 21:30 Uhr

Dinner & Dance

Erst genießen,

dann feiern!

Gala-Buffet im

DiningRoom

im 1. OG

VVK 54 €*

Beginn 19:30 Uhr

5-Gang-Gala-Menü

im Restaurant

SpeiseZimmer

VVK 69 €*

Beginn 18:30 Uhr

* zzgl. Gebühren

TicketService: 05 41. 34 90 -24

ticketservice@osnabrueckhalle.de

www.osnabrueckhalle.de


Weihnachtsmärkte im Osnabrücker Land

Weihnachtliches Flair

in Osnabrück

Begleitet vom Duft der frisch gebrannten

Mandeln und einem heißen Becher Glühwein

lädt der historische Weihnachtsmarkt

in Osnabrück zu einem gemütlichen

Rundgang über den Markt- und

Domvorplatz sowie den Vorplatz der

Johanniskirche ein. Vom 26. November

bis 22. Dezember täglich von 12.00 bis

21.00 Uhr können

sich die Besucher

davon überzeugen,

dass der Osnabrücker

Weihnachtsmarkt zu

einem der schönsten

im Land gehört, wie

eine Umfrage des

NDR und eine Studie

der Welt am Sonntag

bekannt gaben. Umgeben

von der historischen

Kulisse der

Osnabrücker Altstadt

und der stimmungsvollen Beleuchtung,

die dem Weihnachtsmarkt ein besonderes

Flair verleihen, befinden sich hier viele verschiedene

Verkaufsstände, die liebevolles

Kunsthandwerk, verschiedene weihnachtliche

Leckereien und viele Anregungen für

neue Geschenkideen anbieten. Auf die

Kinder wartet jeden Tag um 16.00 Uhr der

Nikolaus, um ein weiteres Türchen am Adventskalender

zu öffnen. So vergehen die

Tage bis zum Heiligen Abend besonders

schnell. Zu bestaunen ist die größte

Weihnachtsspieldose der Welt, deren

lebensgroße Figuren sich bereits seit 1999

auf dem Weihnachtsmarkt zu der Musik

von 25 verschiedenen Weihnachtsliedern

drehen. Nur wenige Meter weiter steht

eine weitere Attraktion: ein über 6 Meter

großer, vollfunktionstüchtiger Nussknacker.

An allen vier Adventssamstagen

besteht die Möglichkeit bis 20.00 Uhr

durch die weihnachtlich geschmückten

Geschäfte der Osnabrücker Innenstadt zu

bummeln, um Geschenke für die Liebsten

zu besorgen. Einen anschließenden gemütlichen

Rundgang über den Weih -

nachtsmarkt erleichtern in der Fußgängerzone

erneut zwei Paketbusse (vorm Theater

und am Neumarkt), die reichlich Platz

für Ihre Weihnachtseinkäufe bieten.


HISTORIC

HIGHLIGHTS

OF GERMANY

Historischer

eihnachtsmarkt

26.11. bis 22.12.2012

in Osnabrück

www.osnabrueck.de/weihnachtsmarkt


Weihnachtsmärkte im Osnabrücker Land

Sterntaler Markt Bad Laer

Weihnachtliche Düfte, Musik und Lichterglanz verwandeln

den historischen Ortskern von Bad Laer am

ersten Adventswochenende, 1./2. Dezember, beim

schon traditionellen Bad Laerer Sterntaler Markt, der

von der INFOWerbegemeinschaft veranstaltet wird,

in eine gemütliche Atmosphäre. Weihnachtlich

geschmückte Stände bezaubern mit Christbaumschmuck,

Zuckerwerk und Holzspielzeug. In zahlreichen

Buden und Ständen erwartet die Besucher ein

abwechslungsreiches Angebot an ausgefallenen

Weihnachtsgeschenken. In den auf dem Thieplatz im

Rundgang angelegten Büdchen werden Weihnachtsschmuck,

Krippen, Gestecke, Holzspielzeug, Geschenkartikel,

Korbwaren, Leinen, Stoffe und vieles

mehr zu sehen und zu kaufen sein. Weihnachtliche

Bäckereien und Getränke verwöhnen den Gaumen der Besucher. Für die kleinen Besucher

dreht sich an beiden Tagen das Nostalgiekarussell. Mit klopfendem Herzen warten

die Jungen und Mädchen am Sonntag gegen 16.00 Uhr auf den Nikolaus. Mit einem

ganzen Sack voll süßer Überraschungen macht er dem Sterntalermarkt seine Aufwartung.

Dank des reichhaltigen Angebots für Groß und Klein, wird der vorweihnachtliche

Einkaufsbummel über den Sterntaler Markt ein Erlebnis für die ganze Familie werden!

Sterntaler Markt

Bad Laer

Sa. 1. Dezember ab 15 Uhr – 20 Uhr Barockfeuerwerk

So. 2. Dezember ab 11 Uhr – ca. 16 Uhr kommt der Nikolaus


Meller Weihnachtsmarkt

Vom 1. Dezember bis zum 16. Dezember

2012 findet jeweils von 14.30 bis 20.00 Uhr

bzw. samstags schon ab 11.00 Uhr der Meller

Weihnachtsmarkt statt. An allen 16 Tagen

empfangen den Besucher eine festliche

Adventsstimmung und leckere Weihnachtsdüfte

vor traditionell anspruchsvoll

geprägter Kulisse. Der stimmungsvolle

Markt mit seinem liebevoll weihnachtlich

dekorierten Budendorf rund um das historische

Rathaus und die Matthäuskirche, zeichnet sich besonders durch sein großes kunstgewerbliches

Angebot aus. Auf der Bühne am Kirchvorplatz und im Gemeindesaal der

Katholischen Kirche wird ein abwechslungsreiches Programm geboten, das die Besucher

besonders musikalisch auf die Weihnachtszeit einstimmt. Täglich wird ein neues Türchen

im Adventskalender geöffnet. Am Nikolaustag, Donnerstag, den 6. Dezember lässt der

Nikolaus gegen 18.00 Uhr die Kinderherzen höher schlagen. Allerlei Winter- und Weih -

nachtsleckereien machen den Bummel über den Weihnachtsmarkt auch zu einem

kulinarischen Erlebnis. Der After-Work-Abend auf dem Meller Weihnachtsmarkt bietet

am Freitag, den 14. Dezember, Stimmung und Unterhaltung sogar bis 22.00 Uhr.

Besuchen Sie den Meller Weihnachtsmarkt und lassen Sie sich durch Lichterglanz, Weihnachtsmusik,

und weihnachtliche Schlemmereien auf die Festtage einstimmmen.

Meller Weihnachtsmarkt

ein unvergessliches Erlebnis

1. bis 16. Dezember 2012

täglich ab 14.30 bis 20.00 Uhr - Sa. ab 11.00 Uhr


Weihnachtsmärkte im Osnabrücker Land

Iburger Advent

Sie wollen sich am ersten Adventswo -

chenende auf die besinnliche Weihnachtszeit

einstimmen und dafür keinen gewöhnlichen

Weihnachtsmarkt, sondern

eine ganz besondere Veranstaltung besuchen?

Eine Veranstaltung, wo der Zauber

der Weihnachtszeit noch gelebt wird und

sich in den Augen kleiner und großer Besucher

gleichermaßen widerspiegelt?

Dann ist der „Iburger Advent“ am 1. und 2.

Dezember genau das Richtige für Sie!

DIE Traditionsveranstaltung Bad Iburgs

verbindet auf einzigartige Weise die nostalgische

Atmosphäre eines traditionellen

Weihnachtsmarktes mit der bewegten

Geschichte der Iburg. Unter den Klängen

von Satolstelanderfanz,

Basseltan und Sonor Teutonicus

können Sie sich

auf eine weihnachtliche

Reise ins Mittelalter begeben,

auf der Sie u. a. Bruder

Tuck erwartet. Hier verschmelzen

die Angebote

und Darbietungen verschiedensterHandwerksund

Verkaufsstände, Hobbykünstler,Silberschmiede,

Filzer, Drechsler und

Märchenerzähler mit der

imposanten Schlosskulisse

zu einem einmaligen Erlebnis. Gemeinsam

mit den Kindergarten- und Schulkindern

wird Bürgermeister Drago Jurak den

Markt am Samstagnachmittag eröffnen.

Hier wartet auf die Kinder eine besondere

Überraschung.

Der Markt ist am Samstag von 14.00 bis

22.30 Uhr und am Sonntag von 11.00 bis

19.00 Uhr geöffnet.

Bereits am Freitag, den 30.11., um 19.30

Uhr nimmt der Iburger Advent mit einem

„Adventlichen Chorkonzert“ in der Glaner

St. Jakobuskirche seinen Anfang. Chöre

und Musikgruppen unserer Stadt werden

auf die bevorstehende Adventszeit einstimmen.


Weihnachtsmarkt

in Wallenhorst

Zum zweiten Mal findet der Wallenhorster

Weihnachtsmarkt vor der

St. Alexanderkirche statt. Am ersten

Adventswochenende schaffen dort

Karussells, Glühwein- und Imbiss -

buden, Kunsthandwerk und viele andere

attraktive Stände vorweihnachtliche

Atmosphäre. Mit dabei sind zahlreiche

örtliche Vereine und Verbände.

Belmer

Weihnachtsmarkt

Veranstalter:

Verein Belmer Mühle

lädt ein

... und wünscht Ihnen und Ihren Familien

besinnliche 22. Stunden Wallenhorster auf demWeihnachtsmarkt

am 26. und 27.11. 2011 ab 14 Uhr

23. Wallenhorster Weihnachtsmarkt

am Samstag (1. Dezember) von 14 bis 21 Uhr

und Sonntag (2. Dezember) von 14 bis 20 Uhr

vor der St. Alexanderkirche am Kirchplatz.

Genießen Sie die vorweihnachtliche Atmosphäre.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Gemeinde Wallenhorst, Rathausallee 1, 49134 Wallenhorst

www.wallenhorst.de, posteingang@wallenhorst.de

1. Advent

am Tie

Sa., 01.12., 16-21 Uhr

So., 02.12., 14-19 Uhr

14 Uhr: “Anschieben” der

Belmer Erzgebirgspyramide

anschl. spielt das Musikcorps Belm

15 Uhr: Posaunenchor Belm


AKTIV & FIT

48

OSNABRÜCK

4.11., Sonntag

Hügelig um den Hüggel

Geführte Radtour

11.00 Uhr, ADFC-Geschäftsstelle

11.11., Sonntag

Über Berg und Tal nach Werther

Geführte Radtour

10.00 Uhr, ADFC-Geschäftsstelle

17.11., Samstag

Das Pyer Ding

Geführte Radtour

13.30 Uhr, ADFC-Geschäftsstelle

18.11., Sonntag

Mit Sieben-Meilen-Stiefeln unterwegs

Wanderung des ADFC zum Piesberg

mit Überaschung

10.00 Uhr, Baumarkt Max Bahr

25.11., Sonntag

Radeln in der Novembersomme

Geführte Radtour

13.30 Uhr, ADFC-Geschäftsstelle

BAD ESSEN

donnerstags

Offene Wassergymnastik für

Jedermann

11.00-11.30 Uhr, Lacuna Spa

freitags

Wirbelsäulengymnastik

10.00 Uhr, Präventa

Nordic-Walking-Treff

16.00 Uhr, Parkplatz Aktivita

Gesundheitszentrum

montags

Wirbelsäulengymnastik

09.30 Uhr, Präventa

dienstags

Atemtherapie

17.10-17.30 Uhr, Solearena

mittwochs

Wirbelsäulengymnastik

10.00 Uhr, Präventa

BAD IBURG

5.11., Montag

Wanderung über den Langenberg

14.30 Uhr, Treffpunkt Gesundheits -

zentrum

11.11., Sonntag

Wandern mit dem VfL Bad Iburg

ca. 10 km

09.00 Uhr, Benno-Denkmal an der

Sparkasse

12.11., Montag

Wanderung über den Freden

14.30 Uhr, Treffpunkt Rathaus

19.11., Montag

Wanderung über den Dörenberg

14.30 Uhr, Treffpunkt Freibad

26.11., Montag

Wanderung auf den Urberg

14.30 Uhr, Treffpunkt Freibad

BAD ROTHENFELDE

freitags

Nordic Walking – geführte Gruppe

16.00-17.30 Uhr, Treffpunkt Touristinfo

3.11., Samstag

Pedalo Touren

Geführte Radwanderung nach Sassenberg,

55 km

12.30-18.30 Uhr, Treffpunkt Touristinfo

5.11., Montag

Auf Schusters Rappen

Geführte Wanderung vom Urberg zur

Waldwirtschaft Malepartus

13.50-17.30 Uhr, Treffpunkt ZOB Kiosk

8.11., Donnerstag

Auf Schusters Rappen

Geführte Wanderung vom Mödsiek ins

Haller Herz (Hesseltal)

13.50-17.30 Uhr, Treffpunkt ZOB Kiosk

12.11., Montag

Auf Schusters Rappen

Geführte Wanderung von den Haller

Waldgräbern nach Werther

13.50-17.30 Uhr, Treffpunkt ZOB Kiosk


15.11., Donnerstag

Auf Schusters Rappen

Geführte Wanderung vom Rechenberg

durch den Baumgarten zum Beutling

13.50-17.30 Uhr, Treffpunkt ZOB Kiosk

19.11., Montag

Auf Schusters Rappen

Geführte Wanderung von der Böhnenmühle

ins Bruchbachtal

13.50-17.30 Uhr, Treffpunkt ZOB Kiosk

22.11., Donnerstag

Auf Schusters Rappen

Geführte Wanderung durch den Tatenhauser

Forst nach Halle

13.50-17.30 Uhr, Treffpunkt ZOB Kiosk

26.11., Montag

Auf Schusters Rappen

Geführte Wanderung von Borgloh zur

Kirchenburg in Holte-Bissendorf

13.50-17.30 Uhr, Treffpunkt ZOB Kiosk

29.11., Donnerstag

Auf Schusters Rappen

Geführte Wanderung über Palsterkamp

und Sudberg

13.50-17.30 Uhr, Treffpunkt ZOB Kiosk

BRAMSCHE

11.11., Sonntag

Wanderung

09.00 Uhr, Treffpunkt Gasthof Reddehase

Nachmittagswanderung

Heimat- und Verkehrsverein Bramsche

13.00 Uhr, ab Parkplatz AOK

25.11., Sonntag

Jahresabschlusswanderung

09.00 Uhr, ab Parkplatz AOK

GEORGSMARIENHÜTTE

montags

Radfahren für jedermann

14.00 Uhr, Treffpunkt Rathausplatz

MELLE

3.11., Samstag

Wanderung mit Pickertessen

Wanderung des Heimat- und Wandervereins

Buer, Anm. erforderlich 05427 725

10.00 Uhr, Treffpunkt Busbahnhof

FOTO: SCHORSCH/CANSTOCKPHOTO.COM

NOVEMBER 2012

4.11., Sonntag

Abschlusswanderung mit Frühstück

Heimat- und Verschönerungsverein

Wellingholzhausen, Tel. 05429 319

08.30 Uhr, Treffpunkt Bushaltestelle

Haus des Gastes

Kurzwanderung im Raum

Neuenkirchen

Verschönerungs- und Verkehrsverein

Melle Mitte, Tel. 05422 2685

08.30 Uhr, Treffpunkt Parkplatz

Weststraße

10.11., Samstag

Abschlusswanderung in den

Meller Bergen mit Mittagessen

Heimatverein Neuenkirchen,

Tel. 05428 539

09.00 Uhr, Treffpunkt Schulzentrum

12.11., Montag

Wanderung mit anschl. Knobeln und

Kartenspielen

14.00 Uhr, Treffpunkt Canisiusheim

18.11., Sonntag

Wandertag Bad Essener Rundweg

Heimatverein Gesmold, Tel. 05422 3443

08.00 Uhr, Ortskern Melle-Gesmold

26.11., Montag

Wanderung mit anschl. Knobeln und

Kartenspielen

14.00 Uhr, Treffpunkt Canisiusheim

OSTERCAPPELN

25.11., Sonntag

27. Crosslauf der Ossen-Cross-Serie

09.00-14.00 Uhr, Halle auf dem Berge

49


AUSSTELLUNGEN

Landscape / Escape – Landschaftsfotografien von Manfred Arntz,

Deutsche Bundesstiftung Umwelt/Zentrum für Umweltkommunikation

50

OSNABRÜCK

BBK Kunst-Quartier

„What’s new”, Henriette Burckhardt:

Malerei, Monika Hamann: Skulptur /

Plastik, Kerstin Hehmann: Fotografie,

Gerda Wantia: Malerei / Objekte, Paul

Wood: Holzskulptur. 23.11. bis 29.12.

Bürgertreff Teutoburger Schule

Fakhara Latif: „Wasser und Wolke“, ab

21.9.

Deutsche Bundesstiftung Umwelt/Zentrum

für Umweltkommunikation.

„T-Shirts, Tüten und Tenside – Die Aus -

tellung zur Nachhaltigen Chemie“, bis

15.3.2013; „Landscape / Escape” –

Landschaftsfotografien von Manfred

Arntz, bis 30.11.

Erich Maria Remarque-Friedens -

zentrum

„Wer ein Leben rettet, der rettet die

ganze Welt – Aristides de Sousa Mendes“,

bis 18.11.; “‘Jud Süß’ –

Geschichte(n)

einer Figur”, 22.11. bis 27.1.2013

DAUERAUSSTELLUNG:

„Unabhängigkeit – Toleranz – Humor“

Felix-Nussbaum-Haus/Kulturgeschichtliches

Museum

“Inside Out”, Licht-Projektion von Nikola

Dicke, bis 27.1.2013; „Alte Meister in Osnabrück”,

Werke der Stüve-Sammlung,

25.11. bis 26.5.2013

DAUERAUSSTELLUNGEN:

- Felix Nussbau – Der Maler

- Sammlung Gustav Stüve

- Alle guten Dinge sind DREI + ZEHN

- Dürer-Sammlung

- Sammlung Schledehaus

20 Jahre Keramik im Museum des Landkreises

Osnabrück

(Alexandri nische Münzen)

- „Haus der Erinnerung – Alltagskultur

des 20. Jahrhundert“, Kunsthandwerk

und Design

Galerie im Fenster/Universität

Malerei von Leonie Glatz, bis 30.11.

Galerie im Studentenwerk – Mensa

im Schlossgarten

Holzschnitt von Helge Liebsch,

bis 30.11.

Galerie schwarz | weiß

Malerei und Grafik von Sebastian

Osterhaus, bis 4.11.

Katholische Hochschulgemeinde

Meike Münck, bis 14.2.2013

Kreishaus

„Kunst für Leben”, Künstler arbeiten

zugunsten der Osnabrücker Krebsstiftung,

bis 23.11.

Kunsthalle Dominikanerkirche

Objekte und Installationen von Baldur

Burwitz, bis 2.12.; Wolfgang Petrick,

bis 2.12.

Museum am Schölerberg – Natur

und Umwelt

„Neobiota – Aliens im Vorgarten”, bis

11.11.

DAUERAUSSTELLUNG: Unter.Welten

Museum Industriekultur

„100 Jahre Fotografische Gesellschaft

Osnabrück”, bis 19.2.1013

DAUERAUSSTELLUNG: Magie des

Steinkohlenwaldes

Rathaus

„Hinter’m Rathaus versteckt – und

entdeckt”. Münzfund aus dem

18. Jahrhundert in der Ratsschatz -

kammer, bis 6.1.2013


Schinkelbadfoyer

„Wasser und Salz”, Fotoarbeiten von

Studierenden des Fachbereichs Kunst

der Universität Osnabrück, bis 5.11.

Sparkasse Osnabrück

„Fotos kennen keine Grenzen”,

Arbeiten der Fotografischen Gesellschaft

Osnabrück, bis 16.11.

Stadtgalerie

„Leit(d)bilder” COOP II. Kunstprojekt

mit Teilnehmern des KunstContainers

der Heilpädagogischen Hilfe, 16.11. bis

27.1.2013

Steigenberger Hotel Remarque

Uta Altendorf: „Farbträume leben”,

bis Frühjahr 2013

Theater

Wolfgang Petrick, in Kooperation mit der

Ausstellung „Turbulence“ in der Kunsthalle

Dominikanerkirche, bis 2.12.

Uni-Bibliothek

Druckgrafik von Daria Ivanov, bis 3011.

Weinstube Joducus

„Es ist nicht alles Bahnhof”, Arbeiten

von Friedel Kantaut, bis 4.1.2013

BAD IBURG

Alte Hofapotheke.

Werner Kavermann, Karsten Michaelis,

bis Sommer 2013

BELM

Rathausgalerie

„Wohnen mit Zukunft”, bis 16.11.

BERSENBRÜCK

Museum des Landkreises Osnabrück

„20 Jahre Keramik im Museum des

Landkreises Osnabrück” u.a. mit

Arbeiten von Stefan Donhauser, Monika

Herbst, Bernd Niehenke, Volker Johannes

Trieb, Antje Wiewinner, bis 12.1.2013

BISSENDORF

Antiquitäten Fachwerkstatt Fark

Sprachlos – Fotoausstellung, bis 28.12.

Solarlux Forum.

Adventsausstellung, ab 27.10.

BRAMSCHE

Cafe im Speicher

„Augenblicke” – Fotoausstellung

von Norbert Quint, bis 30.11.

BRAMSCHE-KALKRIESE

Museum und Park Kalkriese –

Varusschlacht im Osnabrücker Land

„BodenSchätze – Geschichte(n) aus

dem Untergrund“, bis 4.11.

GEORGSMARIENHÜTTE

Museum Villa Stahmer

„In Love And Steel We Trust”, Zeich -

nungen von Sascha Ceglarski, bis 2.12.;

„Alles Schrott”, Fotoausstellung von

Mathias Krych und Felix Treppschuh,

bis 2.12.

MELLE

Alte Posthalterei

Malerei und Skulptren von Marjo

Sleiderink und Karl Trompeter,

bis 15.12

Automuseum

DAUERAUSSTELLUNG:

„Geschichte auf Rädern“

METTINGEN

Kulturspeicher Schultenhof

„Die Verhüllungen des Herrn O“ – Neue

Arbeiten Malerei und Grafik von

Sebastian Osterhaus, bis 4.11.

Straßen- und Ingenieurbau + Kanalbau +

Rohrleitungsbau + Erschließungen + Erd- und Kulturbau +

Kabelbau + Pflasterarbeiten + Pflasterungen in Natur- und

Betonstein + Umwelttechnik

NOVEMBER 2012

Hannoversche Str. 80 · 49084 Osnabrück · Tel. 05 41/90 70-0 · Fax 05 41/90 70 90

51


KULTURTIPPS

52

Meller Puppenspielfestival

● Diese Veranstaltung besitzt Zugkraft: Anfang

November 2012, findet im Forum Melle

zum 16. Mal das Puppenspielfestival mit Verleihung

des Kulturpreises „Meller Else“, statt.

Das Festival für Kinder ab drei Jahren bietet

an zwei Veranstaltungstagen ein Programm

mit viel Gefühl und Witz. Am Samstag macht

das „Neumond-Figurentheater“ den Auftakt

mit der Frage „Albin & Lila“ oder „Können

Schweine Hühner lieben?“. Anschließend

folgt „Wie der Elefant zu seinem Rüssel kam“

von „Moving Puppets“,

bevor das

„Theater Töfte“ den

ersten Puppenspieltag

mit der

Aufführung des

Stückes „Froschkapelle

in letzter Minute“

beschließt.

Am Sonntag geht

es weiter mit „Der

Wolf und die

sieben Geißlein“,

dargeboten von

der „Teutoburger

Puppenbühne“. Es

folgen das Figurentheater Birgit Neemann

mit „Die Geschichte vom Raben Socke“ sowie

„Frederick“ vom Figurentheater

„Mensch, Puppe! – Das Bremer Figurentheater“.

Das „Tandera-Theater“ spielt zum Abschluss

„Die Geschichte vom Mäuseken

Wackelohr“. Die Verleihung der „Meller Else“

erfolgt unmittelbar vor der Aufführung des

letzten Stückes.

3./4.11., Forum Melle

www.meller-puppenspiele.de

Osnabrücker

Kabarettfestival

● In der 23. Auflage präsentiert die Lagerhalle

erneut Perlen der deutschen Kabarettund

Comedy Szene. In fünfzehn Veranstaltungen

sind alle Spielarten des Genres zu

erleben. Vom politischen Kabarett bis zur

abgedrehten Musikcomedy, vom Publikumsliebling

bis zum Newcomer. Eindeutig

zu den Publikumslieblingen zählt z.B. Nessie

Tausendschön. „Malen nach Zahlen“ ist an-

gesagt, wenn Anna Maria Scholz alias Anamateur

mit ihren Außensaitern ihren grotesk-ironischen

Bildungskanon auffächert.

„Screamshots“ heißt das urkomische neue

Aus- bzw. Einbildungsprogramm. Kleinkunst

im besten Sinne, mit Neigung zum

schwarzen Humor. Außerdem noch mit dabei:

The Fuck Hornisschen Orchestra, Ganz

Schön Feist, Margie Kinsky, Jochen Malmsheimer,

Lisa Politt, Kerim Pamuk, Anka Zink,

Tina Teubner, Martin Buchholz, Dagmar

Schönleber und Frank Goosen.

bis 4.12., Lagerhalle und andere Orte

Kunst für Leben

● Bildende Künstler arbeiten zugunsten der

Osnabrücker Krebsstiftung: Einem Aufruf

des Initiators Jürgen Rohe sind zahlreiche

Kunstschaffende gefolgt und stellen der

mehrmonatigen Benefizaktion ihre Arbeiten

unentgeltlich zur Verfügung. Nun werden

die gespendeten Kunstwerke im Inter-


net präsentiert, in mehreren Ausstellungen

gezeigt und verkauft. Alle Erlöse sind für die

Arbeit der Osnabrücker Krebsstiftung bestimmt.

Die Stiftung ist Träger der Psychosozialen

Krebsberatungsstelle, in der Erkrankte

und ihre Angehörigen Hilfe und

Begleitung erhalten. Zu den Künstlern, die

Rohes Aktion unterstützen, gehören Johannes

Eidt, Thomas Rohrmann, Jens Raddatz,

Tina Schick, Jelena Reinert u.v.a.m.

5.-23.11., Kreishaus Osnabrück, Foyer

www.sparkasse-osnabrueck.de/

kuenstler

inside out

● Ein Schwarm Vögel scheint das Museumsareal

zu umkreisen, ihre Konturen sind an

unterschiedlichen Stellen zu sehen. Ein

Vogelkäfig erscheint an der Wand, ein Gefängnis

... oder Zuflucht? Nikola Dicke ist

Zeichnerin. Ihre Lichtinstallationen entstehen

aus handgezeichneten Miniaturen. Die

Arbeiten der Künstlerin beziehen sich immer

direkt auf den Ort. Sie hinterfragen

nicht nur alltägliche Sehgewohnheiten,

sondern ermöglichen auch neue und faszinierende

Seh-Erlebnisse.

bis 27.1.2013, Felix-Nussbaum-Haus

Lichte Momente

● In der dunklen Jahreszeit feiert „Lichte

Momente“ seinen fünften Geburtstag und

verwandelt das Heger-Tor-Viertel in ein

Open Air-Medienkunst-Kino. In Kooperation

mit dem European Media Art Festival werden

erneut lebendige Bilder in den Schaufenstern

und an den historischen Fassaden

NOVEMBER 2012

der Altstadt projiziert. Experimentelle Vi -

deos und interaktive Installationen motivieren

Passanten, spielerisch ihre Wahrnehmung

zu schärfen.

16.11.-27.12., Heger-Tor-Viertel

Steinalte Osnabrücker

● Die Versteinerungen der hiesigen Region

sind bis zu 300 Millionen Jahre alt und müssen

oft in langwieriger Arbeit aus dem

Gestein freigelegt werden. Die Glitzerwelt

der Mineralien lässt uns staunen über die

Formenvielfalt der natürlich gewachsenen

Kristalle. Die aus jahrelangerSammeltätigkeitzusammengetragenen

Schätze des

Osnabrücker Berglandes

werden hier

der Öffentlichkeit optisch

ansprechend

zugänglich gemacht.

11.11.-Mai/Juni 2013, Museum am

Schölerberg – Natur und Umwelt · Planetarium

EIN BLICK VORAUS:

Beethovens Neunte Open air

● Das Gedenkkonzert zum 70. Jahrestag

des Endes der Schlacht um Stalingrad mit

Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 9 wirft

seine Schatten voraus. Es spielen das Osnabrücker

Symphonieorchester und die Wolgograder

Philharmoniker unter ihren Dirigenten

Andreas Hotz und Edvard Serov.

Außerdem singen der Chor und Extrachor

des Theaters Osnabrück, der Osnabrücker

Domchor und Jugendchor sowie die Marienkantorei

Osnabrück. Der Vorverkauf

beginnt im November 2012.

1.6.2013, Open-Air-Konzert

auf dem Domvorplatz

53


ADRESSEN

Lotter Str.

54

6

e 4e 2

1 3

7

t 4

8

w

5

9

2012

INNENSTADTPLAN OSNABRÜCK

q

y

r

Bf. Altstadt

4e Tourist Information

Bierstraße 22-23, Tel. 0541 323-2202

Mo.-Fr. 9.30–18.00 Uhr

Sa. 10.00–16.00 Uhr

4 Fußgängerzonen

4b Parkhaus

4a Cityparkplatz

1Rathaus

2St. Marien

3Dom

4Diözesanmuseum

5Felix-Nussbaum-Haus /

Kulturgeschichtliches Museum

6Kunsthalle Dominikanerkirche


p

u


io

Hauptbahnhof

7Erich Maria Remarque-Friedenszentrum

8Theater am Domhof

9emma-theater

qOsnabrückHalle

wLagerhalle

eHaus der Jugend

rSchloß (Universität)

tBucksturm

ySt. Katharinen

uSt. Johann

iZoo

oMuseum am Schölerberg –

Natur und Umwelt / Planetarium

pMuseum Industriekultur


Hotels empfehlen sich ANZEIGEN

OSNABRÜCK Angabe: Zimmerpreise

Steigenberger Hotel Remarque ****

Natruper-Tor-Wall 1, Tel. 0541 6096-0, Fax 6096-600

www.osnabrueck.steigenberger.de, E-Mail: osnabrueck@steigenberger.de

312 Betten/156 Zimmer & Suiten mit Bad/Dusche/WC, 2 Restaurants, 10 Konferenzräume, Ballsaal,

öffentliche Tiefgarage gegen Gebühr

■ ▼ Frühstück: ab € 17,00 p.P. EZ ab € 88,00 DZ ab € 116,00

Hotel Westerkamp

Bremer Straße 120, Tel. 0541 97770, Fax 707621

www.westerkamp.de, E-Mail: info@westerkamp.de

94 Betten/47 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Restaurant, Konferenzraum, Saal, Garagen, Parkplätze

■ ▼ Frühstück: € 10,00 p.P. EZ ab € 75,00 DZ ab € 95,00

Romantik Hotel Walhalla ****

Bierstraße 24, Tel. 0541 3491-0, Fax 3491-144

www.hotel-walhalla.de, E-Mail: info@hotel-walhalla.de

120 Betten/69 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Restaurant, Lounge Bar, Konferenzraum, Saal, Garagen

■ ▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 92,00 DZ ab € 124,00

Advena-Hotel Hohenzollern ***S

Theodor-Heuss-Platz 5 (HBF), Tel. 0541 3317-0, Fax 3317-351

www.advenahotels.com, E-Mail: hohenzollern.osnabrueck@advenahotels.com

165 Betten/113 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Restaurant, Konferenzräume, Saal, Pool, Parkplätze

■ ▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 79,00 DZ ab € 99,00

Hotel Landhaus Osterhaus ***

Bramstraße 109a, Tel. 0541 96212-31, Fax 65820

www.osterhaus.de

27 Betten/14 Zimmer mit Dusche/WC, Saal, Konferenzraum, Garagen, Parkplätze

■ Frühstück: inklusive EZ ab € 82,00 DZ ab € 99,00

Hotel Nikolai ***

Nikolai-Centrum, Kamp 1, Tel. 0541 33130-0, Fax 33130-88

www.HOTEL-NIKOLAI.DE

50 Betten/30 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Garagen

■ ▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 70,00 DZ ab € 95,00

Hotel Westermann ***

Koksche Straße 1, Tel. 0541 98114-0, Fax 98114-66

www.westermann-hotel.de, E-Mail: info@westermann-hotel.de

98 Betten/52 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Restaurant, Parkplätze, Garagen

▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 60,50 DZ ab € 86,00

Parkhotel ***

Am Heger Holz, Tel. 0541 94140, Fax 9414-200

www.parkhotel-osnabrueck.de

150 Betten/90 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Restaurants, Konferenzräume, Saal, Hallenbad, Garagen

■ ▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 68,00 DZ ab € 88,00

Hotel Ibis ***

Blumenhaller Weg 152, Tel. 0541 40490, Fax 4049122

www.ibis-osnabrueck.de, E-Mail: osnabrueck@eventhotels.com

192 Betten/96 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Restaurant, Konferenzräume, Parkplätze, Kegelbahn, W-Lan

■ ▼ Frühstück: € 10,00 p.P. EZ ab € 69,00 DZ ab € 79,00

55


ADRESSEN

56

Hotel Bürgerbräu ***

Blumenhaller Weg 41, Tel. 0541 404350, Fax 4043530

www.hotel-buergerbraeu.de, E-Mail: info@hotel-buergerbraeu.de

74 Betten/38 Zimmer mit Bad/Dusche/WC,Restaurant, Konferenzraum, Garagen, Parkplätze

■ ▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 49,50 DZ ab € 67,00

Hotel Welp **S

Natruper Straße 227, Tel. 0541 91307-0, Fax 91307-34

www.hotel-welp.de, E-Mail: rezeption@hotel-welp.de

35 Betten/23 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Restaurant, Parkplätze, Garagen

■ ▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 57,00 DZ ab € 78,00

Hotel-Restaurant Klute **S

Lotter Straße 30, Tel. 0541 40912-0, Fax 0541 40912-48

www.Hotel-Klute.de

33 Betten/20 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Restaurant, Konferenzraum, Garagen, Parkplätze

■ ▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 56,00 DZ ab € 75,00

Intourhotel **S

Maschstraße 10, Tel. 0541 96386-0, Fax 434239

www.intourhotel.de, E-Mail: welcome@intourhotel.de

32 Betten/22 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Parkplätze, Garagen

■ ▼ Frühstück: inklusive EZ € 51,00-59,00 DZ € 84,00-95,00

City-Hotel Meyer **

Johannisstraße 58/59, Tel. 0541 600310, Fax 258540

www.hotelmeyer.info, E-Mail: info@hotelmeyer.info

23 Betten/14 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Konferenzraum, Parkplätze

■ ▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 60,00 DZ ab € 84,00

Dom-Hotel **

Kl. Domsfreiheit 5, Tel. 0541 35835-0, Fax 35835-35

www.dom-hotel-osnabrueck.de, E-Mail: info@dom-hotel-osnabrueck.de

59 Betten/35 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Restaurant, Konferenzraum, Parkplätze, Tiefgarage

■ ▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 59,00 DZ ab € 85,00

Hotel Waldesruh *S

OS-Harderberg, Tel. 0541 54323, Fax 54376

www.hotel-waldesruh-gmhuette.de, E-Mail: info@hotel-waldesruh-gmhuette.de

42 Betten/28 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Restaurant, Konferenzraum, Garagen, Parkplätze

■ ▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 34,00 DZ ab € 52,00

BAD ESSEN

Hotel „Haus Deutsch Krone“ ***

Ludwigsweg 10, Tel. 05472 4080, Fax 05472 408222

www.haus-deutsch-krone.com, E-Mail: info@haus-deutsch-krone.com

157 Betten/80 Zimmer mit Dusche/WC, Balkon, Schwimmbad, Sauna, W-Lan, Konferenzräume, Restaurant,

Saal, Parkplätze

■ ▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 48,00 DZ ab € 81,00

BAD IBURG

Hotel „Land Idyll Gasthof Zum Freden“ ***S

Zum Freden 41, Tel. 05403 4050, Fax 1706

www.hotel-freden.de, E-Mail: info@hotel-freden.de

57 Betten/35 Zimmer mit Dusche/WC, Restaurant, Saal, Konferenzraum, Garagen, Parkplätze

■ ▼ Vitalfrühstück: inklusive EZ ab € 55,00 DZ ab € 85,00

BAD LAER

Ferienhotel Becker ***S Erholung, Gesundheit, Wellness und mehr...

Thieplatz 13, Tel. 05424 2211-0, Fax 05424/9195

www.hotel-becker.de, E-Mail: hotel-becker@t-online.de

52 Betten/34 Zimmer, Große Badelandschaft, 15.000 qm Parkanlagen, Kosmetik, med. Badeabtlg.

■ ▼ Frühstück: inklusive EZ € 44,00-54,00 DZ € 88,00-110,00

Hotel „Haus Große Kettler“ ***

Bahnhofstraße 11 (Am Kurpark), Tel. 05424 8070, Fax 05424 80777

www.haus-grosse-kettler.de, E-Mail: hotel@haus-grosse-kettler.de

54 Betten/31 Zimmer mit Dusche/WC, Schwimmbad, Restaurant, Konferenzräume, Saal, Sauna, Solarium,

Sonnenterrasse, Parkplätze

■ ▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 44,00 DZ ab € 74,00


BAD ROTHENFELDE

Parkhotel Gätje ***

Parkstraße 10, Tel. 05424 222-0, Fax 222222

www.parkhotel-gaetje.de, E-Mail: info@parkhotel-gaetje.de

46 Betten/29 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, davon 4 Suiten, Balkon, Minibar, Restaurant, Konferenzraum, Internetterminal,

W-Lan, Parkplätze, Garagen, Liegewiese, Sauna, Solarium, Bier- und Kaffeegarten, überdachte Terrasse

■ ▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 48,00 DZ ab € 80,00

BELM

Hotel Kortlüke ***

Belm-Vehrte, Venner Straße 5, Tel. 05406 83500, Fax 05406 835029

www.hotel-kortlueke.de, E-Mail: info@hotel-kortlueke.de

40 Betten/20 Zimmer mit Dusche/WC, Restaurant, Saal, Konferenzraum, Parkplätze

■ ▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 46,00 DZ ab € 65,00

WALLENHORST

Hotel Lingemann

Vehrter Landstr. 21, Tel. 05407 6126, Fax 7913

www.hotel-lingemann.de, E-Mail: hotel-lingemann@osnanet.de

115 Betten/50 Zimmer + 3 Appartements (ein behindertengerechtes Appartement), + 1 Suite mit Bad/Dusche/WC,

Restaurant, Saal, Parkplätze

■ ▼ Frühstück: € 6,00 p.P. EZ € 45,00 DZ 62,00

*** = nach bundeseinheitlichen Kriterien des DEHOGA in fünf Kategorien:

***** Luxus; **** First Class; *** Komfort; ** Standard; * Tourist

S Superior, dieser Betrieb erreichtdeutlich mehr Wertungspunkte als für seine Kategorie erforderlich.

■ = Mitglied im DEHOGA Niedersachsen

▼ = Mitglied im Verkehrsverein Stadt und Land Osnabrück e.V.

Mulden- und Containertransport

Sondermüllentsorgung

Kanalspülung • Industriereinigung

Beseitigung von Ölschäden

Altölsammlung

Miettoilettenservice

Kanaluntersuchung

Hannoversche Str. 80 • 49084 Osnabrück

Tel.: (0541) 58 48 80 • Fax: (0541) 5 84 88 40

www.meyer-entsorgung.de

57


ADRESSEN

58

TOURIST

INFORMATION

in der Stadt Osnabrück Anzeige

TOURIST INFORMATION

OSNABRÜCK / OSNABRÜCKER LAND

Bierstraße 22-23, 49074 Osnabrück

Tel. 0541 323-2202, Fax 0541 323-2709

www.osnabrueck.de, E-Mail: tourist-information@osnabrueck.de

Öffnungszeiten ganzjährig: Mo.-Fr. 9.30–18.00 Uhr, Sa. 10.00–16.00 Uhr

TOURIST

INFORMATIONEN

im Osnabrücker Land Anzeige

TOURIST-INFORMATION GEMEINDE ANKUM

Hauptstraße 27, 49577 Ankum

Tel. 05462 747417, Fax: 05462 747420

www.ankum.de, E-Mail: info@ankum.de

Öffnungszeiten Hauptsaison (April bis September):

Mo.-Fr. 8.30–12.00 Uhr und 14.30–17.00 Uhr, Sa. 10.00–12.00 Uhr

Öffnungszeiten Nebensaison (Oktober bis März):

Mo.-Fr. 8.30–12.00 Uhr, Do. 14.30–17.30 Uhr

Ankum


TOURISMUS-INFORMATION DER SAMTGEMEINDE ARTLAND

Lange Str. 39, 49610 Quakenbrück

Tel. 05431 907590, Fax 05431 907276

www.artland.de, E-Mail: tourismusinformation@artland.de

Öffnungszeiten Hauptsaison (April bis September):

Mo.-Fr. 10.00–13.00 Uhr und 14.00–16.00 Uhr, Sa. 10.00–13.00 Uhr

Nebensaison (Oktober bis März): Mo.-Fr. 10.00–13.00 Uhr

TOURIST-INFORMATION BAD ESSEN

Lindenstraße 25, 49152 Bad Essen

Tel. 05472 94920, Fax 05472 949285

www.badessen.info, E-Mail: touristik@badessen.de

Bad Essen-Journal, Buchung von Übernachtungen u. Pauschalangeboten,

Gruppenangebote, Kartenvorverkauf, Veranstaltungen

Öffnungszeiten ganzjährig: Mo.-Fr. 9.00–17.00 Uhr, Sa.+So. 14.00–17.00 Uhr

TOURIST-INFORMATION BAD IBURG

Gografenhof 3, 49186 Bad Iburg

Tel. 05403 404-66, Fax 05403 404-86

www.badiburg.de, E-Mail: tourist-info@badiburg.de

Öffnungszeiten ganzjährig: Mo.-Fr. 9.00–17.00 Uhr

Öffnungszeiten zusätzlich (April bis Oktober): Sa. 10.00–13.00 Uhr

BAD LAER TOURISTIK GMBH

Glandorfer Str. 5, 49196 Bad Laer

Tel. 05424 291188, Fax 05424 291189

www.bad-laer.de, E-Mail: touristinfo@bad-laer.de

Öffnungszeiten Hauptsaison (März bis Oktober): Mo.- Fr. 9.00–12.00 und 14.00–17.00 Uhr,

Sa. 10.00–13.00 Uhr

Öffnungszeiten Nebensaison (November bis März): Mo.-Fr. 9.00–12.00 Uhr,

Sa. 10.00–12.00 Uhr

KUR- UND TOURISTIK BAD ROTHENFELDE GMBH

Am Kurpark 12 (Haus des Gastes), 49214 Bad Rothenfelde

Tel. 05424 2218-0, Fax 05424 2218-129

www.bad-rothenfelde.de, E-Mail: touristinfo@bad-rothenfelde.de

Öffnungszeiten ganzjährig: Mo.-Fr. 9.00–12.00 und 13.30–17.00 Uhr,

Sa. 9.30–12.30 Uhr

GEMEINDE BELM (Varus Region)

Marktring 13, 49191 Belm

Tel. 05406 505-0, Fax 05406 505-39

www.belm.de, E-Mail: info@belm.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro: Mo., Di., Do. 8.00–16.00 Uhr, Mi. 8.00–18.00 Uhr,

Fr. 8.00–12.30 Uhr

Öffnungszeiten Rathaus: Mo.-Fr. 8.00–12.00 Uhr, Mi. 15.30–18.00 Uhr

59


ADRESSEN

60

TOURIST-INFORMATION

Rathaus, Quakenbrücker Str. 1 a, 49593 Bersenbrück

Tel. 05439 962-470, Fax 05439 962-477

www.bersenbrueck.de, E-Mail: tourismus@bersenbrueck.de

Öffnungszeiten Hauptsaison (April bis September):

Mo.-Fr. 9.00–13.00 und 14.00–17.00 Uhr, Sa. 10.00–12.00 Uhr

Öffnungszeiten Nebensaison (Oktober bis März): Mo.-Fr. 9.00–12.00 Uhr

GEMEINDE BIPPEN BIPPEN

Hauptstraße 4, 49626 Bippen

Tel. 05435 840, Fax 05435 2671

www.fuerstenau.de, E-Mail: bippen@fuerstenau.de

Öffnungszeiten ganzjährig: Di., Mi. und Fr. 8.00–12.00 Uhr, Do. 14.30–17.30 Uhr

und nach Vereinbarung

TOURIST-INFORMATION

Im Freeden 7, 49143 Bissendorf

Tel. 05402 404-0, Fax 05402 404-33

www.bissendorf.de, E-Mail: info@bissendorf.de

Öffnungszeiten Rathaus Bissendorf: Mo.-Fr. 9.00–12.00 Uhr und Mo. 15.00–18.30 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro Schledehausen: Mo., Mi., Fr., Sa. 9.00–12.00 Uhr

und Mo. 15.00–18.30 Uhr

TOURIST-INFO IM TUCHMACHER MUSEUM

Mühlenort 6, 49565 Bramsche

Tel. 05461 945-110

Öffnungszeiten: Di.-So. 10.00–17.00 Uhr

STADTMARKETING BRAMSCHE GMBH

Maschstraße 9, 49565 Bramsche

Tel. 05461 9355-0, Fax 05461 9355-11

www.bramsche.de, E-Mail: stadtmarketing@bramsche.de

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.00–12.00 und Mo.-Do. 14.00–16.00 Uhr

TOURIST-INFORMATION STADT DISSEN aTW

Stievenstraße 1, 49201 Dissen

Tel. 05421 303-115, Fax 05421 303-365

www.dissen.de, E-Mail: stadt@dissen.de

Öffnungszeiten ganzjährig: Mo.-Mi. 9.30–12.30 Uhr und 14.00–17.00 Uhr, Do. 9.30–12.30 Uhr

und 14.00–18.00 Uhr, Fr. 9.30–12.30 Uhr, Sa. 10.00–12.00 Uhr

STADT GEORGSMARIENHÜTTE -KULTURABTEILUNG-

Oeseder Straße 85, 49124 Georgsmarienhütte

Tel. 05401 850-255, Fax 05401 850-448

www.georgsmarienhuette.de, E-Mail: info@georgsmarienhuette.de

Öffnungszeiten ganzjährig: Mo., Di., Do., Fr. 8.30–12.00 Uhr, Mo., Di. 14.00–16.00 Uhr,

Do. 14.00–17.30 Uhr

Öffnungszeiten Bürgeramt (Kartenvorverkauf): Mo., Di., Mi. 8.00–17.00 Uhr,

Do. 8.00–18.00 Uhr, Fr. 8.00–12.00 Uhr


GEMEINDE HAGEN a.T.W

Schulstraße 7, 49170 Hagen a.T.W

Tel. 05401 977-0, Fax 05401 977-60

www.hagen-atw.de, E-Mail: posteingang@hagen-atw.de

Öffnungszeiten: Mo. und Di. 8.00–12.30 Uhr und 14.00–16.00 Uhr, Mi. und Fr. 8.00–12.30 Uhr,

Do. 8.00–12.30 Uhr und 14.00–18.00 Uhr

TOURISTIKVEREIN HAGEN a.T.W. e.V.

Dorfstraße 11, 49170 Hagen a.T.W.

Tel. 05401 8359-33, Fax 05401 8359-35

www.touristikverein-hagen.de, E-Mail: touristikverein-hagen@t-online.de

Öffnungszeiten Mo.-Fr. 9.00–13.00 Uhr und 14.00–18.00 Uhr, Sa. 9.00–12.30 Uhr

GEMEINDE HILTER a.T.W.

Osnabrücker Straße 1, 49176 Hilter a.T.W.

Tel. 05424 2318-0, Fax 05424 2318-33

www.hilter.de, E-Mail: info@hilteratw.de

Öffnungszeiten von Rathaus/Bürgerservice: Mo. 8.00–12.00 Uhr und 14.00–16.30 Uhr,

Di. und Mi. 8.00–12.00 Uhr, Do. 8.00–12.00 Uhr und 14.00–18.00 Uhr, Fr. 8.00–12.00 Uhr

STADT MELLE TOURIST-INFORMATION

Markt 22, 49324 Melle

Tel. 05422 965-312/311, Fax 05422 965 320

www.stadt-melle.de, E-Mail: tourist@stadt-melle.de

Öffnungszeiten ganzjährig: Mo.-Fr. 8.15–12.30 Uhr und Mo.-Mi. 14.00–16.00 Uhr,

Do. 14.00–18.00 Uhr

GEMEINDE OSTERCAPPELN (Varus Region)

Ostercappeln, Schwagstorf, Venne

Gildebrede 1, 49179 Ostercappeln

Tel. 05473 9202-0, Fax 05473 9202-49

www.ostercappeln.de, E-Mail: info@ostercappeln.de

Öffnungszeiten ganzjährig: Mo.-Fr. 8.30–12.00 Uhr und Do. 14.00–18.00 Uhr,

1. Sa. im Monat: 10.00–12.00 Uhr

GEMEINDE WALLENHORST

Rathausallee 1, 49134 Wallenhorst

Tel. 05407 888-0, Fax 05407 888-999

www.wallenhorst.de, E-Mail: posteingang@wallenhorst.de

Öffnungszeiten ganzjährig: Mo., Mi., Fr. 8.00–16.00 Uhr, Di. und Do. 8.00–17.30 Uhr

61


ADRESSEN

62

ADAC

Kurt-Schumacher-Damm 16, Tel. 0541 335290

ADFC

Mobilitätszentrum der Stadtwerke Osnabrück

Neumarkt 10, Tel. 0541 24218, Mi. 15.00–18.00,

Do. 11.30–18.00, Fr. 10.00–14.30, Sa. 10.00–13.00 Uhr

INFORMATION IM RATHAUS

Tel. 0541 323-2152, Fax 2020622

Mo.-Fr. 10.00–17.00, Sa. 9.00–16.00,

So. 10.00–16.00 Uhr

FAHRPLAN-AUSKÜNFTE

Für alle DB-Züge:

Tel. 11861 u. 01805 221100 (kostenpflichtig)

Tel. 0800 1507090 (Festnetz kostenlos)

Nord-West-Bahn: Tel. 01805 600161

Stadt- und Regionalbusse: Tel. 2002 2211

BÄDER & SAUNEN

Nettebad: Im Haseesch 6, Tel. 2002-2270

Sportbad: Mo.-Sa. 6.30–22.00 Uhr, So. 7.00-22.00 Uhr

Freizeitbad: Mo.-So. 9.00–22.00 Uhr

Sauna: Mo., Di., Mi., Do. + So. 9.00–22.00 Uhr,

Fr. + Sa. 9.00–23.00 Uhr

Aktuelle Veranstaltungshinweise erhalten Sie unter

www.nettebad.de

Schinkelbad: Im Wegrott 37, www.schinkelbad.de

Nähere Angaben zu den Öffnungszeiten und Preisen

erhalten Sie unter 0541 2002-2280

Moskau-Bad: Limberger Str. 47, www.moskaubad.de

Nähere Angaben zu den Öffnungszeiten und Preisen

erhalten Sie unter 0541 2002-2290

GEORGSMARIENHÜTTE

Panoramabad & Sauna: Carl-Stahmer-Weg 37

Infos unter Tel. 05401 8292-90 oder

www.pb.gmhuette.de

BIBLIOTHEKEN

Stadtbibliothek am Markt

und Kinder- und Jugendbibliothek

Markt 1, Tel. 0541 323-2007 oder 0541 323-2299

Di.-Fr. 10.00–18.00 Uhr, Sa. 10.00–15.00 Uhr

Bücherbus, Tel. 0541 323-2007 u. 0152 53232275

Universitätsbibliothek

Alte Münze 16/Kamp, Tel. 0541 9694488,

Fax 0541 9694482, E-Mail: info@ub.uni-osnabrueck.de

Mo.-Fr. 9.00–22.00 Uhr, Sa. 11.00–18.00 Uhr

Osnabrück-Kirchenbibliothek

KÖB St. Antonius, Antoniusweg, Tel. 0541 389651

So. 9.30–12.00 Uhr, Di. 9.30–10.00 u. 16.00–17.00 Uhr,

Do. 9.30–10.00 Uhr

GEORGSMARIENHÜTTE

Stadtbibliothek Georgsmarienhütte, Hauptstelle, -

Schoonebeekstr. 8, Tel. 05401 41427

Mo., Di., Do., Fr. 10.00–12.00 Uhr und 14.00–18.00 Uhr,

Mi. 14.00–18.00 Uhr, Sa. 10.00–13.00 Uhr

Nebenstelle Alt-Georgsmarienhütte, Hindenburgstr. 12

Di., Do. 15.30–17.30 Uhr, So. 10.00–11.30 Uhr

Nebenstelle Alt-Georgsmarienhütte, Kirchstr. 1

Di. 9.30–11.00 Uhr u. 16.30–17.30 Uhr,

Do. 15.30–17.30 Uhr

Nebenstelle Harderberg, An der Kirche 1

Mi. 15.30–17.00 Uhr, Fr. 14.30–16.00 Uhr,

So. 10.30–12.00 Uhr

BRAMSCHE

Stadtbücherei, Mühlenstraße 7, Tel. 05461 83149

Mo., Di., Do. 14.30–18.00 Uhr,Fr. 10.00–12.00 Uhr u.

14.30–18.00 Uhr, Sa. 10.00–12.00 Uhr

HAGEN A.T.W.

Hauptbücherei Hagen, Martinistr. 9 (Altes Pfarrhaus),

Tel. 05401 99653

Di. 9.30–11.30 und 16.00–18.00 Uhr, Do. u.

Sa. 16.00–18.00 Uhr

Ortsteil Gellenbeck, Kirchstr. 3

Di. 16.00–18.00 Uhr, Sa. 16.30–17.30 Uhr,

So. 9.30–11.30 Uhr

BOTANISCHER GARTEN DER UNIVERSITÄT

OSNABRÜCK (bis 30. Sept. 2012)

Albrechtstr. 29, Führungen Tel. (Sekretariat, Frau Doch)

0541 9692730

Garten: Mo.-Fr. 8.00–20.00 Uhr, Sa. 14.00–20.00 Uhr,

So. u. Feiertage 10.00–20.00 Uhr

Regenwaldhaus: Mo., Di., Do. 10.00–12.00 u.

13.30–18.00 Uhr, So. u. Feiertage 11.00–18.00 Uhr,

Mi., Fr. und Sa. geschlossen

BRIDGE

Bridge-Club Osnabrück e.V., www.osnabridge.de

Turnierbridge: Mo. 17.00 Uhr; Mi. + Fr. 18.00 Uhr

Bridgeforum Osnabrück, Mindener Str. 205, 1. OG,

Tel. 0176 90728482 oder 0541 587523 (Herr Reimer)

BÜRGERBERATUNG

Bierstraße 32A, Tel. 323-3000

Mo.-Do. 8.30–17.00 Uhr, Fr. 8.30–16.00 Uhr

BUCKSTURM

Bocksmauer, So. 11.00–17.00 Uhr

DIALOG DER KULTUREN

Dialog der Kulturen – Dialog der Religionen.

Jeden 3. Mi./Monat, 19.30 Uhr, Lagerhalle,

Tel. 0541 6004376, E-Mail: naundorf@osnanet.de

DRK DER MARKT FÜR … ALLE

Niedersachsenstraße 15 a (Ecke Konrad-Adenauer-Ring),

Tel. 0541 35838-27

Mo.-Fr. 10.00–18.00 Uhr, Sa. 10.00–14.00 Uhr

Einkauf für jedermann möglich

EXISTENZBERATUNG

C•U•T, Westerbreite 7, Tel. 0541 9778-103

Mo. + Do. 14.00–16.00 Uhr

FLUGHAFEN MÜNSTER/OSNABRÜCK

Fluginformation, Tel. 02571 94-3360

FRAUENBERATUNGSSTELLE

Frauen helfen Frauen e.V., Spindelstraße 41,

Tel. 0541 803405, Fax 0541 82056,

E-Mail: Frauenberatungsstelle.Os@t-online.de

Mo. + Do. 9.00–16.00 Uhr, Mi. 16.00–20.00 Uhr

FÜHRUNGEN

Altstadt- u. Rathausführungen: Mi. 13.30 + 15.00 Uhr;

Fr. 16.00 Uhr; Sa. 11.00 + 12.00 Uhr, So. 11.00 Uhr

Felix-Nussbaum-Haus: Sa. + So. 12.00, 14.00 u.

16.00 Uhr

Nachtwächter: jeden Fr. + Sa. 21.00 Uhr

Marienkirchturm: jeden So. 11.30–13.00 Uhr

Führung durch den Botanischen Garten: So. 11.00 Uhr

Kirchenführung St. Johann: jeden 1. Sa./Monat 11.00 Uhr

Kirchenführung St. Katharinen: jeden 2. Sa./Monat

11.00 Uhr

Bucksturmführung: So. 12.00 + 15.00 Uhr

Führung im Museum Industriekultur: zzt. keine

FUNDBÜRO

Stadthaus, Natruper-Tor-Wall 2, Tel. 323-24 71


GESUNDHEITSDIENST

für Stadt Osnabrück und Landkreis

Tel. 0541 501-3119, E-Mail: gesundheit@Lkos.de

Kreishaus, Am Schölerberg 1

Haus der Gesundheit, Hakenstraße 6

Bersenbrück, Markt 7

Bohmte, Robert-Koch-Str. 1

Melle, Wallgarten 1

HALLE GARTLAGE

Schlachthofstraße 48, Tel. 34 900

HAUS DER JUGEND

Große Gildewart 6-9, Tel. 323-4178

HOTELNACHWEIS

Osnabrück-Marketing und Tourismus GmbH,

Tourist Information, Bierstraße 22-23,

Tel. 323-2202, Fax 323-2709,

Mo.-Fr. 9.30–18.00 Uhr, Sa. 10.00–16.00 Uhr.

Siehe auch Hotelverzeichnis in diesem Veranstaltungs -

kalender

JUGENDHERBERGSWERK

Der diesjährige Wanderplan liegt in der Jugendherberge,

Iburger Straße 183a, Tel. 0541 54284 abholbereit.

Weitere Infos: Gunda Morchel, Tel. 0541 386100

JUSTIZBEHÖRDEN

Amtsgericht: Kollegienwall 29-31

Staatsanwaltschaft: Kollegienwall 11, Tel. 315-0

Justizvollzugsanstalt: Kollegienwall 30, Landgericht Neumarkt

2

Arbeitsgericht: Hakenstraße 15, Tel. 314-02

Sozialgericht: Hakenstraße 15, Tel. 314-03

Verwaltungsgericht: Hakenstraße 15, Tel. 314-03

KARTENVORVERKAUF

Tourist Information, Bierstraße 22-23, Tel. 323-2202,

Fax 323-2709

Mo.-Fr. 9.30–18.00 Uhr, Sa. 10.00–16.00 Uhr

Osnabrücker Veranstaltungs- und Kongreß GmbH,

Schloßwall 1-9

Ticket-Service: Mo.-Fr. 9.30–17.00 Uhr, Do. 9.30–18.00 Uhr,

Sa. 9.30–13.00 Uhr, Tel. 3490-24

KIRCHEN

Dom St. Petrus

Große Domsfreiheit, Gemeindebüro, Tel. 318-585,

tägl. 7.00-19.30 Uhr

Gottesdienste: So. 8.30, 10.00, 11.30, 19.00 Uhr,

Mo.-Sa. 7.15 u. 8.30 Uhr, Mo.-Fr. 19.00 Uhr

Herz Jesu

Schillerstraße 15A (am Haarmannsbrunnen), Tel. 21253

oder 22575, tägl. 8.00–18.00 Uhr

Gottesdienste: Sa. 17.00, So. 8.30, Mo. 9.30, Do. 15.00 Uhr

St. Johann

Johannisfreiheit 12, Tel. 350630, tägl. 7.00–19.30 Uhr

Gottesdienste: Sa. 18.15, So. 8.00, 11.00, 18.15 Uhr,

Mi. 9.00 Uhr; tägl. 18.15 Uhr

St. Marien

Markt, Gemeindebüro, Tel. 28393

Sommer 10.00–12.00 u. 15.00–17.00 Uhr,

Winter 10.30–12.00 u. 14.30–16.00 Uhr

Gottesdienste: Sa. 18.15 Uhr, So. 10.00 Uhr

St. Katharinen

An der Katharinenkirche 7, Tel. 6002830 (Büro),

Öffnungsz. der Kirche: Mo.-Fr. 14.30–16.30,

Sa.11.00–12.30 Uhr

Gottesdienste: So. 10.00 Uhr (mit Kinder-GD),

Do. 10.30 Uhr Marktmusik, Fr. 18.00 Uhr Gottesdienst zum

Feierabend (nicht in den Sommerferien).

Bergkirche (Ev.-ref.)

Bergstraße 16, Tel. Gemeindebüro 682844

Gottesdienste: Sa. 18.00 Uhr, So. 10.00 Uhr

KRIMINAL (POLIZEILICHE) BERATUNGSSTELLE

Kostenlose Beratung über Sicherung von Wohnungen,

Wohngebäuden u. sonstigen Objekten, Vortragsveran -

staltungen zu versch. Themen (Einbrüche, Überfälle,

Rauschgift usw.) u. der Präventionsmöglichkeiten.

Präventionsteam Polizeiinspektion Osnabrück

Ansprechpartner POK Martin Schmitz, Tel. 0541 3272042,

praevention@pi-os.polizei.niedersachsen.de

KRANKENHÄUSER/HOSPIZ

OSNABRÜCK

Osnabrücker Hospiz, Johannisfreiheit 7, Tel. 350550

Christl. Kinderhospital, Johannisfreiheit 1, Tel. 700060

Marienhospital, Bischofsstr. 1, Tel. 326-0

Ameos Klinik, Knollstr. 31, Tel. 313-1

Paracelsus, Am Natruper Holz 69, Tel. 966-0

Paracelsus-Strahlenklinik, Tel. 9664800

Klinikum Osnabrück, Am Finkenhügel 1, Tel. 405-0 und

Am Natruper Holz, Sedanstr. 115, Tel. 405-0

GEORGSMARIENHÜTTE/HARDERBERG

Franziskushospital, Tel. 0541 5020

Diakonie-Krankenhaus, Hospitalweg 1, Tel. 05401 338-0

OSTERCAPPELN

St. Raphael-Krankenhaus, Bremer Str. 31, Tel. 05473 290

LAGERHALLE

Rolandsmauer 26, Tel. 338740, Fax 3387450

Büro: Di.-Do. 10.00–13.00 u. 14.00–17.00 Uhr,

Fr. 10.00–13.00 Uhr;

Öffnungszeiten: Di.-Do. 18.00–1.00 Uhr,

Fr. + Sa. 18.00–2.00 Uhr, So. 15.30–23.00 Uhr

LEDENHOF

Am Ledenhof 3-5, Tel. 323-3451. Kulturelle Veranstaltungen

MUSEEN

Bucksturm Bocksmauer, Tel. 323-2152,

So. 11.00–17.00 Uhr

Diözesanmuseum mit Domschatz, Domhof 12,

Tel. 31 84 81

Erich Maria Remarque-Friedenszentrum, Markt 1,

Ausstellung zu Leben und Werk des Osnabrücker Schriftstellers.

Di.-Fr. 10.00–13.00 u. 15.00–17.00,

Sa. + So. 11.00–17.00 Uhr

Felix-Nussbaum-Haus, Lotter Str. 2, Tel. 323-2207

Ausstellung „Würde und Anmut“:

Di., Mi. und Fr. 11.00–18.00 Uhr, Do. 11.00–20.00 Uhr,

Sa. + So. 10.00–18.00 Uhr,

Führungen: Sa. + So. 12.00, 14.00 u. 16.00 Uhr

Kulturgeschichtliches Museum, Lotter Straße 2,

Tel. 323-2207

Hauptgebäude: Heger-Tor-Wall 28 „Haus der Geschichte“:

Dauerausstellung zur Geschichte von Stadt und Region

Osnabrück, Kunsthandwerk und Design, Grafisches

Kabinett, Sammlung Gustav Stüve (Gemälde des

16.–19.Jahrhunderts), Wechselausstellungen, museums -

pädagogische Werkstatt, Fachbibliothek

Di., Mi. + Fr. 11.00–18.00 Uhr, Do. 11.00–20.00 Uhr,

Sa. + So. 10.00–18.00 Uhr

Kulturgeschichtliches Museum – Villa Schlikker,

Heger-Tor-Wall 27: „Haus der Erinnerung – Alltagskultur

20. Jahrhundert“. Di.-Fr. 11.00–18.00 Uhr,

Sa. + So. 10.00–18.00 Uhr

63


ADRESSEN

64

MUSEEN

Kunsthalle Dominikanerkirche, Rißmüllerplatz,

Tel. 323-2405, Foyer: 323-2190, Di. 13.00–18.00,

Mi. + Fr. 11.00–18.00 Uhr, Do. 11.00–20.00 Uhr,

Sa. + So. 10.00–18.00 Uhr

Museum am Schölerberg – Natur und Umwelt mit

Planetarium, Am Schölerberg 8, Tel. 560030

Di. 9.00–20.00 Uhr, Mi.-Fr. 9.00–18.00 Uhr,

Sa. 14.00–18.00 Uhr, So. 10.00–18.00 Uhr

Museum Industriekultur, Fürstenauer Weg 176,

Tel. 9127846, an Wochenenden Tel. 122447

Mi.-So. 10.00–18.00 Uhr (Gruppen n. Vereinbarung)

Stadtgalerie/Galerie-Café, Gr. Gildewart 14,

Tel. 58054020, Di.-So. 10.00–18.00 Uhr

Galerie 27, Große Gildewart 27, Mo.-Fr. 10.00–12.30 u.

14.00–18.00 Uhr

BAD IBURG

Averbecks Speicher/Heimatkundliches Museum,

Averbecks Hof 5, Tel. 05403 78048 oder 2454 oder 401612

Mi. + So. 15.00–17.00 Uhr

Uhrenmuseum, Am Gografenhof 5, Tel. 05403 2888

Mo.-So. 10.00–18.00 Uhr

Schlossmuseum, Tel. 05403 796780 (Tourist-Information).

April bis Oktober Fr.-So. 14.00–17.00 Uhr,

November bis März Fr.-So. 14.30–17.00 Uhr

BAD LAER

Heimatmuseum, Kesselstraße 4, Tel. 05424 291112

Mi. 15.30–17.30 Uhr, So. 10.00–12.00 Uhr

BAD ROTHENFELDE

Dr.-Bauer-Heimatmuseum, Wellengartenstraße 10,

Tel. 05424 69423 oder 63-160 (Gemeindeverw.)

Di. + Do. 16.00–18.00 Uhr

BERSENBRÜCK

Museum im Kloster, Stiftshof 4, Tel. 05439 441, Di.-Fr.

9.00–12.00 u. 14.00–17.00 Uhr, Sa. + So. 14.00–17.00 Uhr

BÖRSTEL

Stiftsmuseum, Berge/Börstel, Tel. 05435 898 (Abtei) und

822 (Stiftsverwaltung). Mai bis September tägl.

(außer Mo.) 9.00–11.00 und 15.00–17.00 Uhr

BORGLOH

Heimatmuseum, Kirchstraße 5, Hilter/Borgloh,

Tel. 05409 742. Öffnungszeiten nach Vereinbarung

BRAMSCHE

Tuchmacher Museum Bramsche, Mühlenort 6,

Tel. 05461 945113, Fax 05461 945115. Tägl. (außer Mo.)

10.00–17.00 Uhr. Führungen: So. 11.00 Uhr, Anmeldungen

für Führungen: Tel. 05461 945120, www.tuchmacher -

museum.de, E-Mail: tuchmachermuseum@bramsche.de

BRAMSCHE-KALKRIESE

Varusschlacht im Osnabrücker Land – Museum und

Park Kalkriese, Venner Straße 69, Bramsche-Kalkriese,

Tel. 05468 92040

GEORGSMARIENHÜTTE

Villa Stahmer, Carl-Stahmer-Weg 13, Tel. 05401 40755

Di. + Do. 9.00–12.00 u. 15.00–18.00 Uhr,

So. 10.00–13.00 u. 15.00–18.00 Uhr

HAGEN A.T.W.

Heimatmuseum im Alten Pfarrhaus, Tel. 05401 97744

Geöffnet nach Vereinbarung

MELLE

Grönegau-Museum, Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 8/12,

Tel. 05422 3565. Sa. + So. 15.30–17.30 Uhr, Gruppen n. V.

Auto-Museum, Di.-Sa. 11.00–18.00, So. 10.00–18.00 Uhr

OSTERCAPPELN

Dorfmuseum in der Venner Mühle, Osnabrücker Str. 4,

Ostercappeln-Venne, Tel. 05476 1272. So. 11.00–17.00 Uhr

und Gruppen nach Vereinbarung

Eisenzeithaus in Ostercappeln-Venne, Knostweg,

Tel. 05473 9202-23. Di. + So. 14.00–16.00 Uhr u. nach Vereinbarung.

Winterpause Januar bis Febuar, Infos/Buchung:

www.eisenzeithaus.de

Waffeleisen-Museum, Hauptstr. 1, Ostercappeln-Venne,

Tel. 05476 920210. Mo.-Fr. 14.00–17.00 Uhr, Sa. 10.00–

12.00 Uhr, www.waffel-meyer.com

Heimatmuseum Schwagstorf, Mühlenstraße 4,

Tel. 05473 583, 1. So./Monat 14.00–18.00 Uhr

Museum Schnippenburg, Mühlenstraße 1,

Tel. 05473 8019079. Sa. + So. 14.00–18.00 Uhr

QUAKENBRÜCK

Stadtmuseum, Markt 7, Tel. 05431/6777

Do. u. Sa. 15.00–18.00 Uhr, So. 10.30–17.00 Uhr

MUSIK- U. KUNSTSCHULEN

Musik- u. Kunstschule der Stadt Osnabrück, Caprivistraße

1, Tel. 323-2349, Fax 25326, www.osnabrueck.de/

bildung, E-Mail: musikkunstschule@osnabrueck.de,

Sprechz. Sekretariat: Mo. + Di. 10.00–15.30 Uhr, Mi. geschlossen,

Do. 10.00–17.00 Uhr, Fr. 10.00–12.30 Uhr

Universitätsmusik, Neuer Graben 29, Tel. 969-4684,

E-Mail: unimusik@uos.de, www.musik.uni-osnabrueck.de

Institut für Musik, Caprivistraße 1, Studiensekretariat-

Tel. 969-3205, Fax 969-3208, www.ifm.fh-osnabrueck.de,

E-Mail: ifm@fh-osnabrueck.de

Kreismusikschule Osnabrück e.V., Am Schölerberg 5,

Tel. 5012190, Fax 5014426, E-Mail: kreismusikschule@

Lkos.de, www.kreismusikschule-osnabrueck.de, Sprechz.

Mo.-Fr. 8.00–12.30 Uhr, Di. + Do. 14.00–16.00 Uhr

Musikakademie Remelé e.V., Jürgensort 5,

Tel. 05402 691394, Fax 05402 2483,

E-Mail: info@musikakademie-remele.de,

www.musikakademie-remele.de

Kunstschule Paletti Georgsmarienhütte e.V., Carl-

Stahmer-Weg 13, Georgsmarienhütte, Tel. 05401 849281

(Büro: Mo./Di./Do. 9.00–11.00, Mi. 17.00–19.00 Uhr),

Fax 05401 849291, E-Mail:web@kunstschule-paletti.de,

www.kunstschule-paletti.de (Anm. möglich)

NATURPARK TERRA.VITA

Naturpark Nördlicher Teutoburger Wald – Wiehengebirge

e.V., Am Schölerberg 1, Tel. 0541 501-4217,

Fax 0541 501-4424, E-Mail: info@naturpark-terravita.de,

www.naturpark-terravita.de

OSNABRÜCKER KREBSSTIFTUNG

Heger Straße 7-9, Tel. 0541 6004450, www.krebsstiftung.de

OSNABRÜCKER TAFEL E.V.

Abgabe von Lebensmitteln an Bedürftige – Schlachthof -

str. 1, Tel. 0541 22112, Fax 0541 21474. Mo. + Fr. 12.30–

16.30, Di. + Do. 12.00–16.30, Mi. 13.00–16.00 Uhr

PIESBERGER GESELLSCHAFTSHAUS

Glückaufstr. 1, Tel. 0541 1208888, Fax 1217101,

Büro: Di. + Do. 15.00–18.00 Uhr, Mi. 10.00–12.00 Uhr,

www.piesberger-gesellschaftshaus.de, info@piesbergergesellschaftshaus.de,

www.kinderkultur-os.de

PLANETARIUM

Termine im Monatsprogramm/ Planetariumsprogramm.

Tel. Info/Reservierung: 0541 56003-0

SELBSTHILFE

Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen

Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück

Büro für Selbsthilfe und Ehrenamt, Tel. 0541 501-8017 oder

501-3128, E-Mail: buero-selbsthilfe-ehrenamt@Lkos.de

Ansprechzeiten: Haus der Gesundheit, Hakenstr. 6,

Mo. 9.00–12.00, Di. 9.00–12.00, Do. 9.00–12.00 und

14.00–17.30 Uhr u. n. V.


Ansprechzeiten: Kreishaus, Am Schölerberg 1:

tägl. 8.00–12.00 Uhr u. n. V.

OSNABRÜCKHALLE

Osnabrücker Veranstaltungs- und Kongreß GmbH, Schloßwall

1-9. Ticket-Service: Mo.-Fr. 9.30–17.00 Uhr, Do. 9.30–

18.00 Uhr, Sa. 9.30–13.00 Uhr, Tel. 3490-24

THEATER

Theater Osnabrück, Domhof 10/11. Vorverkauf: für

Theater am Domhof, emma-theater (Lotter Str. 6), Konzert,

Abonnement, Gruppen und Schulen von Di.-Fr. 10.30–

18.30 Uhr, Sa. 10.30–14.00 Uhr, Mo geschlossen.

Tel. 7600-076

Figurentheaterinitiative, Alte Fuhrhalterei, Kleine

Gildewart 9, Tel. 27257. Büro: Mi.-Fr. 10.00–13.00 Uhr

(und nach Absprache).

Probebühne, Wiesenstr. 1, Tel. 22666, Di.-Do. 9.30–18.00

Uhr, www.probebuehne.de

ifatos, (Erstes unordentliches Zimmertheater),

Lohstraße 45a, Tel. 2599595

UMWELTBILDUNG

Nackte Mühle Technisch-ökologischer Lernort,

Östringer Weg 18, Büro: Bramscher Str. 67,

Tel. 0541 6001848-40, Fax 0541 6001848-99,

E-Mail: lernort-nackte-muehle@vfjh.org. Veranstaltungen

für Schulen, Kindergärten, Erwachsenengruppen etc. zu

den Themen Wasserkraft, Technik, Holznutzung, Wald,

Wiese, Wasser, Teamförderung, Naturkunst, Wildnis und

Abenteuer, Beteiligung sowie regelmäßige Gruppen,

Kindergeburtstage, Ferienangebote und Workshops für

Jung und Alt.

Lernstandort Noller Schlucht gGmbH,

Rechenbergstr. 100, Dissen, Tel. 05421 943320,

E-Mail: Umweltbildung@NollerSchlucht.de. Anerkanntes

Umweltbildungszentrum mit Angeboten für Kindergärten,

Schulen, Jugend- und Erwachsenengruppen zu den Themen

Boden (Rucksackschule), Wald, Wiese, Wasser (Renaturierung

des Noller Bachs) und Abfall (Pädagogische Abfallberatung)

im Rahmen von praxis- und erlebnisorientierten

Umwelttagen und Klassenfahrten.

Zentrum für Umweltkommunikation (ZUK) der Deutschen

Bundesstiftung Umwelt (DBU), An der Bornau 2,

Mo.-Do. 9.00–17.00 Uhr, Fr. 9.00–13.00 Uhr

VOLKSHOCHSCHULEN

Volkshochschule Osnabrücker Land

Am Schölerberg 1, Tel. 501-7777,

Büro: Mo.-Do. 9.00–16.00 Uhr, Fr. 9.00–13.00 Uhr

Volkshochschule der Stadt Osnabrück

Bergstraße 8 (am Heger Tor), Tel. 323-2243 oder 323-4694,

www.vhs-os.de und www.vhs-regios.de.

Büro: Mo./Di./Mi./Fr. 10.00–13.00 Uhr, Do. 10.00–17.30

Uhr (letzten Fr. im Monat geschlossen)

WIEHENGEBIRGSVERBAND

Infos über Wandern, Umweltschutz und Heimatpflege.

Rolandsmauer 23a, Tel. 0541 29771. Infos und Karten Tourist

Information Tel. 0541 323-2202

WOCHENMÄRKTE

Ankum: Di. 14.00–17.00 Uhr, Marktbögen Ortsmitte

Bad Essen: Do. 14.00–18.00 Uhr, Kirchplatz

Bad Iburg: Mi. 14.00–18.00 Uhr, Hanseplatz

Bad Laer: Sa. 8.00–12.00 Uhr, Paulbrink

Bad Rothenfelde: Mi. 8.30–12.30 Uhr, Brunnenplatz

Belm: Do. 8.00–12.00 Uhr, Marktring

Bersenbrück: Di. 8.00–12.30 Uhr, Marktplatz

Bohmte: Fr. 14.00–18.00 Uhr, Bahnhofsvorplatz

Bramsche: Fr. 7.00–13.00 Uhr, Marktplatz, Di. 7.00–13.00

Uhr, Lutterplatz (Gartenstadt)

Dissen: Fr. 14.00–18.00 Uhr, Rathausplatz

Fürstenau: Fr. 7.00–12.30 Uhr, Marktplatz

Georgsmarienhütte: Do. 8.00–13.00 Uhr, Marktplatz

(Alt-Georgsmarienhütte), Fr. 14.00–18.00 Uhr, Roter Platz

(Oesede)

Glandorf: Fr. 14.00-18.00 Uhr, vor dem Rathaus

Hagen: Fr. 13.00–18.00 Uhr, Hüttenstraße

Hasbergen: Do. 14.00–18.00 Uhr, Tomblaineplatz

Hilter: Mi. 14.30–18.00 Uhr, Ortskern Borgloh

Melle: Mi. & Sa. 7.00–13.00 Uhr, Platz am Rathaus

Osnabrück: Di. 8.00–13.00 Uhr, Lerchenstraße/Dodesheide;

Di. 12.00–18.00 Uhr, Johannisstraße; Mi. 8.00–13.00

Uhr, Ebertallee/Schinkel; Do. 8.00–13.00 Uhr, Ledenhof;

Fr. 8.00–13.00 Uhr, Am Riedenbach/Schölerberg; Sa.

8.00–14.00 Uhr, Domhof

Ostercappeln: Mi. 14.00–18.00 Uhr, Kirchplatz St. Lambertus

Wallenhorst: Fr. 9.00–13.00 Uhr, Kirchplatz St. Josef (Hollage)

Quakenbrück: Fr. 8.00–13.00 Uhr, Marktplatz

ZOO

Zoo Osnabrück, Klaus-Strick-Weg 12, Einzelpreis: Erw.

15,00 €, Kinder (3–14 Jahre) 10,00 €. Ermäßigt 11,50 €,

Tel. 0541 951050, Kassen-Öffnungszeiten: Sommer: 8.00–

18.30 Uhr, Winter: 9.00–17.00 Uhr

IMPRESSUM Osnabrück Stadt & Land 60. Jahrgang

Herausgeber: Verkehrsverein Stadt und Land Osnabrück e.V.

Vorsitzender: Oberbürgermeister a. D. Hans-Jürgen Fip

Geschäftsführer: Gerrit Nüßmeier

Geschäftsstelle: Rolandsmauer 23a, 49074 Osnabrück, Tel. 0541 2026020, Fax 0541 6002695

E-Mail: verkehrsverein@osnanet.de

Redaktion & Gestaltung: bvw werbeagentur & verlag GmbH

Möserstraße 27, 49074 Osnabrück, Tel. 0541 3578730, Fax 0541 3578735

E-Mail: osl-kalender@bvw-werbeagentur.de | Redaktionsschluss jeweils der 10. des Vormonats

Druck: Steinbacher Druck GmbH, Anton-Storch-Str. 15, 49080 Osnabrück

Auflage: 12.000

Die Terminhinweise basieren auf den Meldungen der Veranstalter. Eine Gewähr für ihre Richtigkeit kann nicht

übernommen werden. Kurzfristige Terminänderungen sind möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.

4e

Tourist Information Osnabrück | Osnabrücker Land

Bierstraße 22-23, Osnabrück, Tel. 0541 323-2202, E-Mail: tourist-information@osnabrueck.de

65


ADRESSEN

66

ÜBERSICHTSKARTE LANDKREIS OSNABRÜCK

Konfortzimmer -

ausgestattet mit Bad,

Dusche, WC, Kabel-TV

Telefon, Minibar

Parkplätze und Garagen

am Haus

Restaurant mit bodenständiger

und feiner Küche

Altdeutsche Bierstube

Gesellschaftsräume

Party-Service

Seit 1872

Das Haus mit

Tradition

am Rande der

historischen Altstadt

Im Ausschank:

LOTTER STR. 27 -30 • 49078 OSNABRÜCK • TEL. 05 41 / 409 12-0

www.hotel-klute.de


Oh du

Herrliches!

Herrliches Herforder.


WWW.M BILITÄT2030.DE

Ähnliche Magazine