PDF zum Downloaden - gross reisen südtirol

gross.it

PDF zum Downloaden - gross reisen südtirol

Bus- und Städtereisen

Tagesfahrten

Flugreisen

Kreuzfahrten

Kuren und Wellness

Jahreskatalog


Wir sind gleich 4 mal für Sie da!

Wir möchten, dass Ihr Urlaub so angenehm und komfortabel verläuft, wie Sie es verdient haben. Darum planen wir mit unserer Erfahrung

jede Reise bis ins kleinste Detail.

Bozen | Tel. 0471 30 08 08

Südtiroler-Straße 53/55 | bozen@gross.it

Mo. – Fr. 08.00 – 12.30 | 14.30 – 19.00

Sa. 09.00 – 12.30

Meran | Tel. 0473 23 37 51

Gampenstraße 16 | meran@gross.it

Mo. – Fr. 08.30 – 12.30 | 14.30 – 18.30

Sa. geschlossen

Brixen | Tel. 0472 20 18 13

V. Veneto-Straße 27/A | brixen@gross.it

Mo. – Fr. 08.30 – 12.30 | 14.30 – 18.30

Sa. geschlossen

Sarnthein | Tel. 0471 62 30 30

Europa-Straße 56 | sarnthein@gross.it

Mo. – Fr. 08.30 – 12.30 | 14.30 – 18.30

Sa. geschlossen

www.gross.it

© Reisebüro Gross

Gestaltung & Layout


Gut zu wissen

Lieber Reisegast!

Nachfolgend finden Sie wichtige Informationen:

Angebotsgültigkeit

Die Angebote in diesem Katalog sind für den abgedruckten

Zeitraum gültig.

Anmeldung und Buchungsbestätigung

Die Anmeldung kann in allen unseren Filialen telefonisch,

schriftlich, per E-Mail oder Fax erfolgen. Der Vertag zwischen

Ihnen und unserem Reisebüro wird verbindlich, sobald Sie die

Buchungsbestätigung schriftlich per Post oder E-Mail erhalten.

Mit der Buchungsbestätigung werden Ihnen zugleich organisatorische

Abläufe sowie Zahlungsmodalitäten mitgeteilt. Für

die Anmeldung aller Tagesfahrten gilt auch nur eine mündliche

Bestätigung.

Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung für alle Reisen. Die

Anzahlung für die Reise erfolgt nicht bei der Anmeldung, sondern

immer erst vor Reisebeginn.

Reisetage, Dauer der Reise und Zahl der Übernachtungen

Genaues Datum und Reisedauer sind in den jeweiligen Reisebeschreibungen

angegeben. Die Anzahl der Übernachtungen

wird unter den „Leistungen“ ersichtlich.

Reservierung der Sitzplätze

Die Sitzplätze im Bus werden nicht nach der Reihenfolge der

Anmeldungen, sondern auf Wunsch vergeben. Äußern Sie diesen

schon bei der Buchung. In Ihrer Buchungsbestätigung finden

Sie Ihren reservierten Sitzplatz vermerkt.

Führungen

Ortsansässige, deutschsprachige Führungen erklären Ihnen

vor Ort ausführlich und kompetent die Sehenswürdigkeiten.

Leistungen

Rundfahrten, Schifffahrten, Eintritte, Führungen oder Sonstiges,

im Programm unter „Leistungen“ angeführt, sind im Preis

inbegriffen.

Nicht inbegriffen

Nicht inbegriffen sind grundsätzlich die Getränke sowie Eintritte,

Extraversicherungen und alles, nicht im Punkt „Leistungen“

angegeben.

Hotels

Auf allen unseren Reisen erfolgt die Unterbringung in ausgewählten

3 oder 4 Sterne Hotels. Je nach Möglichkeit versuchen

wir Hotels in zentraler Lage zu buchen. Änderungen der Hotelstandorte

behalten wir uns vor.

Unterkunft und Verpflegung

Unsere Mehrtagesfahrten basieren nahzu alle auf Halbpension,

um unseren Gästen die optimale Flexibilität zu gewährleisten.

Es steht dadurch mehr freie Zeit zur Verfügung und die Auswahl

der Restaurants kann individuell oder auf Wunsch auch

von der Reisebetreuung vorgenommen werden. Das Mittag-

oder Abendessen im Rahmen der Halbpension wird grundsätzlich

im gebuchten Hotel eingenommen. Ausnahmen gibt

es in einigen Ländern, wie zum Beispiel Frankreich.

Betreuung während der Reise

Auf allen Reisen werden Sie von einer Kontaktperson betreut.

Sie ist als Ansprechpartner für Fragen und zur Lösung evtl. Probleme

für Sie da.

Reiseunterlagen

Alle Unterlagen für die gebuchte Reise erhalten Sie bei der Abreise

im Bus.

Zahlungsmodalitäten

Tagesfahrten: Sie können den Reisepreis vor Reiseantritt in

einem unserer Reisebüros oder im Bus am Tag der Fahrt bezahlen.

Busreisen und Kuraufenthalte: Sie zahlen die Hälfte des Reisepreises

vor Reiseantritt, um die Buchung zu garantieren, die

restliche Hälfte innerhalb drei Tage nach Ihrer Rückkehr!

Flugreisen und Kreuzfahrten: Zahlung des gesamten Reisepreises

vor Antritt der Reise, um die Buchung zu garantieren.

Reklamationen

Wir bitten Sie Reklamationen unverzüglich Ihrem Ansprechpartner

vor Ort (bzw. an der Hotelrezeption anhand des ausgeteilten

Infoblattes) mittzuteilen. Eventuelle Reklamationen

nach der Heimreise können nur schriftlich und bis spätestens

acht Tage nach Abschluss der Reise berücksichtigt werden.

Wir haben uns bemüht ein umfangreiches Angebot für Sie zu erstellen und Ihnen Reisen für jeden Geschmack anzubieten.

Lassen Sie sich von unserer Reiselust anstecken. Wir sind sicher, dass auch für Sie etwas dabei ist!

Wir wünschen eine angenehme Reise und freuen uns, Sie als Gäste zu begrüßen.

Familie Gross und MitarbeiterInnen


Gratis die Vielfalt der Welt entdecken!

Ihre große Chance!

» Katalog durchblättern

» sich begeistern lassen

» buchen

» reisen

» an der Verlosung teilnehmen

und gewinnen! – Ihre Reise ist gratis!


Inhaltsverzeichnis

Bus- & Städtereisen

Jänner

Wien, die Walzerstadt 9

Wellness in Rogaska Slatina 9

Wellness in Portoroz 10

Wallfahrt Maria Einsiedeln 10

Sorrent & Amalfitanische Küste 11

Toskanareise 11

Budapest 12

Internat. Grüne Woche - Berlin 12

Europapark & Gut Aiderbichl 13

Prag mit Schifffahrt auf der Moldau 13

Circus-Festival von Monte Carlo 14

Rom, die „Ewige Stadt“ 14

Februar

Die Ital. & Franz. Riviera 15

Mandelblüte in Sizilien 15

Lago Maggiore & Centovalli Bahn 16

Ski - WM in Schladming 16

Das Aquarium von Genua 16

Disneyland in Paris 17

Wien, die Walzerstadt 17

Ski - WM in Schladming 18

Karneval in Nizza & Menton 18

Cinque Terre, ein Wanderparadies 19

Rovinj & Pula - Kroatien 19

Sardinienrundreise 20

März

San Marino & Grotten von Frasassi 20

Comosee 21

Korsikarundreise 21

Plitvicer Seen & Adelsberger Grotten 22

Glacier-Express - Schweiz 22

Venedig & Lido di Jesolo 23

Leipzig & Berlin 23

Budapest 24

Salzburg, Klagenfurt & Graz 24

Königliches Paradies 25

Sorrent & Amalfitanische Küste 25

Rom, die „Ewige Stadt“ 26

Insel Elba - wandern 26

Florenz 27

Wandern in der Provence 27

Cinque Terre, ein Wanderparadies 28

Assisi & die Grotten von Frasassi 28

Lago Maggiore & Lago d‘Orta 29

April

Seestädte erleben 29

Prag mit Schifffahrt auf der Moldau 30

Rheinschifffahrt 30

Insel Mainau & Maria Einsiedeln 31

Korsikarundreise 31

Blumenriviera 32

Glacier-Express - Schweiz 32

Comosee 33

Apulien - Italiens Süden 33

Kroatisches Inselhüpfen 34

Schlemmerreise Emilia Romagna 34

Insel Elba - wandern 35

Pisa & Siena 35

Kopenhagen & Nordseeland 36

Tulpenblüte Holland 37

Plitvicer Seen & Adelsberger Grotten 37

Wien, die Walzerstadt 38

Salzburg 38

Sizilien 39

Pilgerreise nach Lourdes 40

Mai

Paris & Straßburg 40

Rom, die „Ewige Stadt“ 41

Assisi & Grotten von Frasassi 41

Gauderfest - Zillertal 42

Hauptstädte der EU 42

Budapest 43

Muttertag in Passau 43

Muttertag Mainau & M. Einsiedeln 44

Muttertag in Bled - „Alpski vecer“ 44

Sardinienrundreise 45

Das Fürstentum an der Riviera 45

Cinque Terre, ein Wanderparadies 46

Glacier-Express - Schweiz 46

Proseccostraße - Friaul 47

Florenz 47

Sorrent & Amalfitanische Küste 48

Gran Paradiso & Mont Blanc 48

Wandern Gran Sasso 49

Schönste Seen Oberitaliens 49

Formel 1 - Monaco 50

Hamburg Maritim 51

Prag mit Schifffahrt auf der Moldau 51

König Ludwig II 52

Juni

Narzissenfest 52

Budapest & Hévíz 53

Berlin 53

Passau & Herrenchiemsee 54

Salzburg 54

Juli

Entdeckertour Baltikum 55

Irland 56

Die Hohe Tatra 57

August

Wien, die Walzerstadt 57

Berlin & Insel Rügen 58

Donauschifffahrt & Melk 58

Zürich & Maria Einsiedeln 59

Bregenzer Festspiele 59

Südengland 60

Seefestspiele in Mörbisch 61

Rumänien & Bulgarien 61

Glacier-Express - Schweiz 63

Der Bodensee 63

Prag mit Schifffahrt auf der Moldau 64

Zauberhaftes Bled 64

Vierseenrundfahrt 65

Relaxen & wandern auf Elba 65

Rom, die „Ewige Stadt“ 66

Das Aquarium von Genua 66

September

Plitvicer Seen & Adelsberger Grotten 67

Gegensätze in der Schweiz 67

Cinque Terre, ein Wanderparadies 68

Wandern am Monte Rosa 68

Budapest 69

Dresden & Sächsische Schweiz 69

Regensburg & Passau 70

Der Bodensee 70

Hafenstadt Hamburg 70

Wien, die Walzerstadt 71

Vierseenrundfahrt 71

Obersdorf im Allgäu 72

Loireschlösser & Paris 72

Toskanarundreise 73

Glacier-Express 73

Die Ital. & Franz. Riviera 74

Oktober

Berlin 74


Prag mit Schifffahrt auf der Moldau 75

Nürnberg, Würzburg & Bamberg 75

Schloss Neuschwanstein 76

Sorrent & Amalfitanische Küste 76

Rom, die „Ewige Stadt“ 77

Insel Elba - wandern 77

Venedig & Lido di Jesolo 78

Budapest & Hévíz 78

Herbst im Schwarzwald 79

Luzern & Maria Einsiedeln 79

Der Wörthersee 79

Wandern in der Provence 80

Cinque Terre, ein Wanderparadies 80

Schönste Seen Oberitaliens 81

Florenz 81

Barcelona 82

Disneyland Paris 82

Plitvicer Seen & Adelsberger Grotten 83

November

Die Ital. & Franz. Riviera 83

Wallfahrt nach Assisi 83

Sizilien 84

Paris 84

Kroatien 85

Trüffelsuche - Piemont 85

Siena & Florenz 86

Berlin, einmal anders! 86

Wien, die Walzerstadt 87

Wellness in Rogaska Slatina 87

Fest der Oberkrainer Volksmusik 88

Wallfahrt Maria Einsiedeln 88

Legoland Deutschland 88

Korsikarundreise 89

Rom, die „Ewige Stadt“ 89

Die Ital. & Franz. Riviera 90

Plitvicer Seen & Adelsberger Grotte 90

Loreto & Grotten von Frasassi 90

Advent in Prag 91

Salzburger Adventsingen 91

Advent in Graz 91

Advent in Ulm 92

Dezember

Adventzauber In Wien 92

Advent in Rothenburg 93

Weihnachtsstadt Nürnberg 93

Advent in den Bergen 94

Striezelmarkt in Dresden 94

Advent im Elsass 95

Advent in Stuttgart 95

Adventsingen in Altötting 96

Advent im Schloss Neuschwanstein 96

Weihnachtsstadt Nürnberg 97

Salzburger Adventsingen 97

Weihnachtsmarkt am Wörthersee 97

Silvester in Hamburg 98

Silvester in Budapest 98

Silvester in Rovinj - Kroatien 99

Silvester in Passau 99

Silvester in Salzburg 99

Tagesfahrten

Jänner

Kart Palast 101

Nacht der Musicals 101

Mantua & Fischessen 101

Hahnenkamm Abfahrt 102

Hahnenkamm Slalom 102

Februar

Padua & Euganeische Hügel 102

Karneval in Venedig 103

Gardaland 103

Kart Palast 103

Zirkus Krone - München 104

Wallfahrtsort Madonna della Corona 104

März

Livigno 104

Gardaland 105

Tierpark Hellabrunn | Sealife 105

Shoppingland „La Grande Mela“ 105

Justin Bieber 106

April

Gardaland 106

Altötting & Schloss Herrenchiemsee 106

Gardasee & Monte Baldo 107

Lago Maggiore 107

Die Große Schlager Starparade 107

Night of the Jumps 108

Wallfahrtsort Madonna della Corona 108

Mai

Gardaland 108

Andreas Hofer 109

Muttertag Schloss Herrenchiemsee 109

Muttertag am Tegernsee 109

Muttertag im Defereggental 110

Mantua & Fischessen 110

Gardaland 110

Gardasee & Monte Baldo 111

Juni

KZ Dachau & Olympiaturm 111

Juli

Toolwood Festival 111

August

Tierpark Hellabrunn | Sealife 112

Wolfgangsee 112

Schloss Neuschwanstein 112

Großglockner & Heiligenblut 113

Galtür 113

Swarovski & Achensee 113

Altötting & Schloss Herrenchiemsee 114

Tierpark Hellabrunn | Sealife 114

Wieskirche & Schloss Linderhof 114

Zillertal 115

Rosenheimer Herbstfest 115

September

Bergamo & Iseosee 116

Gondelfest in Venedig 116

Gardaseerundfahrt 116

Almabtrieb nach Fügen/Zillertal 117

Wallfahrt Maria Luggau 117

Tierpark Hellabrunn | Sealife 117

Oktoberfest 118

Großglockner & Heiligenblut 118

Gardaland 119

Padua & Euganeische Hügel 119

Oktober

Tierpark Hellabrunn | Sealife 119

Salzbergwerk in Berchtesgaden 120

Wallfahrtsort Madonna della Corona 120

Swarovski & Achensee 120

Gardaland 121

November

Livigno 121

Padua & Euganeische Hügel 121


Shoppingland „La Grande Mela“ 122

Martinimarkt 122

Kart Palast 122

Livigno 123

Toolwood Festival 123

Mantua 124

Dezember

Motorshow - Bologna 124

Salzburg 124

Weihnachtsmarkt Sterzing 125

Advent im Gut Aiderbichl 125

Tagesfahrten

München | Innsbruck

München 126

2 - Tage München 127

Innsbruck 128

Flugreisen

Februar

Faszination Marok ko 130

März

Malta 131

April

Andalusien 132

Mai

Madeira - Portugal 133

August

Island - Feuer und Eis 134

September

Moskau und St. Petersburg 135

Oktober

Jakobsweg 136

November

Frühling in Südafrika 137

Kreuzfahrten

Februar

“Zwischen Korallen & Schätzen“ 140

Juni

“Faszination Mittelmeer” 141

Juli

“Ins Reich des Lichtes” 142

November

“Zwischen Mythen und Legenden” 144

Family Muttertag Wanderreisen Highlight All inclusive

Kuren & Wellness

Abano | Montegrotto Terme

Cristoforo 147

Antoniano 148

Verdi 149

Apollo 150

Excelsior 151

Meggiorato 152

Smeraldo 153

Astoria 154

Petrarca 155

Continental 156

Marconi 157

Commodore 158

Imperial 159

Mondial 160

Millepini 161

All‘Alba 162

Harrys´Garden 163

Portoroz in Slowenien

LifeClass Hotels 164

Hévíz am Plattensee in Ungarn

NaturMed Hotel Carbona 166

Hotel Európa fi t 166

Danubius Health Spa Resort Aqua 167

Danubius Health Spa Resort Hévíz 167

Rogner Hotel & Spa Lotus Therme 168

Hunguest Hotel Helios 168


8

Bus- und Städtereisen

Fremde Kulturen kennenlernen, neue Städte erkunden und historische Sehenswürdigkeiten besichtigen – bei einer

Bus- und Städtereise erleben Sie die Faszination europäischer Länder und tauchen ein in eine völlig fremde Lebensweise.

Mit unseren Bus- und Städtereisen entdecken Sie die verschiedensten Orte.

Entdecken Sie die europäischen Metropolen wie Paris, Rom, Berlin, Wien, Hamburg oder Barcelona.

Ihr Herz wird höher schlagen bei der Panoramafahrt mit dem Glacier-Express durch die Schweiz.

ErlebenSie das Irland mit seinen imposanten Schlössern und spektakulären Landschaften oder erleben Sie Bulgarien

und Rumänien zwischen dem Schwarzen Meer und Adria.

Stimmen Sie sich besinnlich auf den Advent ein und entdecken Sie mit uns die schönsten Christkindelmärkten Europas.


Wien, die Walzerstadt mit Besichtigung

von Schloss Schönbrunn und Abendessen

auf dem Donauturm in 252 m Höhe

Wien eine der ältesten Städte, eines der wichtigsten Kultur-,

Kunst- und Fremdenverkehrszentren Europas und kann aufgrund

seiner Bedeutung zu Recht als Weltstadt bezeichnet

werden.

Donnerstag, 03. Jänner

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

über den Brenner, Innsbruck bis

nach Salzburg. Mittagspause unterwegs.

Weiterfahrt über Linz bis

nach Wien mit dortiger Ankunft

am späten Nachmittag. Beziehen

des Hotels. Der Rest des Abends

steht zu Ihrer freien Verfügung.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Freitag, 04. Jänner

Nach dem Frühstück erleben Sie

während einer ganztägigen Stadtrundfahrt

mit Führung die Sehenswürdigkeiten

der österreichischen

Landeshauptstadt. Mittagspause

und am Nachmittag weitere Besichtigungen

mit Führung. Gemeinsames

Abendessen im Hotel.

Nach dem Abendessen besteht die

Möglichkeit mit unserem Bus zum

bekannten Wiener Prater zu fahren

(Rückfahrt auf eigene Faust). Nächtigung

im Hotel.

Samstag, 05. Jänner

Nach dem Frühstück steht der

heutige Vormittag zu Ihrer freien

Verfügung. Sie können ihn für einen

Einkaufsbummel oder einen

Stadtspaziergang nutzen. Nach

der Mittagspause am Nachmittag

Besichtigung von Schloss Schönbrunn,

der Sommerresidenz von

Kaiser Franz Josef und Kaiserin Sissi.

Am Abend Fahrt zum Donauturm

und gemeinsames Abendessen im

Restaurant in 252 m Höhe. Nächtigung

im Hotel.

Sonntag, 06. Jänner

Nach dem Frühstück haben Sie

am Vormittag die Möglichkeit an

einem Gottesdienst im Wiener Stephansdom

teilzunehmen. Mittagspause

und am Nachmittag Rückfahrt

auf der Autobahn nach St.

Pölten, Linz, Salzburg, Rosenheim,

Innsbruck, Brenner, Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 03.01. - 06.01.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Wien

• Gemeinsames Abendessen

auf dem Donauturm am dritten

Tag im Rahmen der Halbpension

• Eintritt und Führung im

Schloss Schönbrunn

• Ganztägige Führung in Wien

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 435

Einzelzimmer: € 520

Wellness- und Entspannungswochenende

im 4-Sterne-Grandhotel Sava in Rogaska

Slatina in Slowenien

Der Kurort Rogaska Slatina entwickelte sich wegen der einzigartigen

und magnesiumreichen Heilwasser-„Donat“-Quelle zu

einem der schönsten und bestbesuchtesten Kurorte Europas.

Heute zählt der slowenische Kurort zu den bekanntesten und

medizinisch modernsten Gesundheits- und Erholungszentren

für Prävention, weitere ärztliche Behandlung und Rehabilitation

des Verdauungstraktes, Stoff wechselerkrankungen und

für die Erholung und das allgemeine Wohlbefi nden insgesamt.

Donnerstag, 03. Jänner

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

nach Brixen, durch das Pustertal

nach Sillian, Spittal, Villach, den Karawankentunnel

bis nach Laibach

und Rogaska Slatina. Ankunft am

späten Nachmittag und Beziehen

der Zimmer im Grandhotel Sava.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Freitag, 04. Jänner

Nach dem Frühstück steht Ihnen

heute ein Tag der Erholung bevor.

Sie können sämtliche Wellnessanlagen

im Hotel nutzen Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung

im Hotel.

Samstag, 05. Jänner

Nach dem Frühstück ist auch der

heutige Tag für die Entspannung

und Erholung zur freien Verfügung.

Sie können ihn in der Sauna,

im Fitnesscenter, im Thermal- und

Erlebnisbad oder im Beautycenter

verbringen. Gemeinsames Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 06. Jänner

Nach dem Frühstück am Vormittag

Rückfahrt über Laibach, Villach,

Spittal, Drautal, Sillian, das Pustertal

bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen,

4 Tage, 03.01. - 06.01.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft im 4-Sterne-

Grandhotel Sava in Rogaska

Slatina

• Begrüßungsdrink und Vorstellung

des Kurzentrums

• Freier Eintritt in der Sauna, im

Fitnesscenter und im neuen

Thermal- und Erlebnisbad

• Bademantelbenutzung

• Morgengymnastik

• Kurtaxe

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 370

Einzelzimmer: € 430

9


Wellness- & Entspannungswochenende

im 5-Sterne-Hotel Grand Hotel Palace - Portoroz/Slowenien

Portoroz ist ein mondäner touristischer Ort mit mildem mediterranem Klima und

hundertjähriger Tradition als Kurort. Er liegt in der Bucht von Piran, am nördlichsten

Teil der Adria, an der slowenischen Küste. Lassen Sie sich ein Wochenende lang

in diesem Kurzentrum „direkt am Meer“ verwöhnen.

Donnerstag, 03. Jänner

Fahrt auf der Autobahn von Bozen nach Verona,

Vicenza, Padua, Triest, Koper bis nach Portoroz.

Ankunft zur Mittagszeit und gemeinsames Mittagessen

im Hotel. Beziehen des 5-Sterne-Hotels

Grand Hotel Palace. Am Nachmittag haben

Sie bereits die Möglichkeit zur Entspannung.

Gemeinsames Abendessen und Nächtigung im

Hotel.

Freitag, 04. Jänner

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen von Entspannung

und Wellness. Sie können aus dem

reichhaltigen Angebot des neu renovierten

Kurzentrums ihre individuellen Behandlungen

auswählen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit

die Erlebnisbadelandschaft der nebenan

liegenden Hotels Slovenija und Riviera zu nutzen.

Abendessen, Nächtigung im Hotel.

Samstag, 05. Jänner

Nach dem Frühstück fahren Sie zu den Adelsberger

Grotten. Besichtigung und gemeinsames

Mittagessen bei den Grotten. Am Nachmittag

Weiterfahrt nach Laibach. Führung durch

die Stadt mit ortsansässiger deutschsprachiger

Führung. Rückfahrt und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 06. Jänner

Auch den heutigen Vormittag können Sie noch

zur Entspannung nutzen. Nach der Mittagspause

Rückfahrt über Koper, Triest, Padua, Vicenza,

Verona bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

10

Leistungen, 4 Tage, 03.01. - 06.01.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 3x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft im 5-Sterne Grand Hotel Palace

in Portoroz

• Mittagessen am ersten Tag zusätzlich im

Preis inbegriff en

• Benutzung des Thermalschwimmbades

der neu renovierten Therme Palace

• Morgendliche Gymnastik im Schwimmbad

unter physiotherapeutischer Aufsicht

• Benutzung des Fitnesszentrums am Vormittag

• Animationsprogramm

• Aerobic im Schwimmbad

• Kurtaxe

• Eintritt Adelsberger Grotten

• Mittagessen bei den Adelsberger Grotten

im Rahmen der Halbpension

• Stadführung von Laibach

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 390

Einzelzimmer: € 450

Die Reiselust beginnt im Reisebüro Gross, oder im Internet:

www.gross.it

Unser Beratungsteam freut sich auf Sie.

Wallfahrt nach

Maria Einsiedeln

Einsiedeln ist der bedeutendste Wallfahrtsort

in der Schweiz. Grund hierfür

ist die Schwarze Madonna, die sich in der

sogenannten Gnadenkapelle der prächtigen

Benediktinerabtei Maria Einsiedeln

befi ndet. Die Statue ist 1000 Jahre

alt und überstand drei große Brände.

Samstag, 05. Jänner

Fahrt von Bozen nach Meran, Vinschgau,

über den Reschenpass nach Landeck, durch

den Arlberg Straßentunnel nach Feldkirch.

Weiterfahrt nach Bludenz, Walensee, Rapperswill

zum Zürichersee bis nach Maria Einsiedeln.

Ankunft zur Mittagszeit. Am Nachmittag

Besichtigung von Einsiedeln mit

ortsansässiger Führung. Beziehen des Hotels,

gemeinsames Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 06. Jänner

Nach dem Frühstück steht der heutige Vormittag

zur freien Verfügung. Sie können ihn für einen

Spaziergang durch Einsiedeln oder zum Besuch

einer hl. Messe nutzen. Nach der Mittagspause

am Nachmittag Rückfahrt über Rapperswill,

Bludenz, Feldkirch, Landeck, Vinschgau, Meran

bis nach Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen, 2 Tage, 05.01. - 06.01.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Maria

Einsiedeln

• Ortsansässige Führung in Einsiedeln am

ersten Tag nachmittags

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 220

Einzelzimmer: € 230


Sorrent und die Amalfi tanische Küste

mit Ausfl ug zur romantischen Insel Capri

Mittwoch, 09. Jänner

Die Fahrt führt auf der Autobahn von Bozen

über Trient, Verona bis nach Florenz (Mittagspause

unterwegs). Anschließend Weiterfahrt

nach Rom, Neapel mit Ankunft in Sorrent am

frühen Abend. Beziehen des Hotels in Sorrent

oder Umgebung, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Donnerstag, 10. Jänner

Nach dem Frühstück Fahrt zur Schiff sanlegestelle,

um auf die romantische Insel Capri zu

gelangen. Führung und Rundfahrt auf der Insel.

Mittagspause und anschließend Rückfahrt und

Aufenthalt in Sorrent. Gemeinsames Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Freitag, 11. Jänner

Heute führt Sie ein Ausfl ug mit Führung der

Costa Amalfi tana entlang nach Amalfi . Nach

Toskanarundreise

Pisa - Siena - San Gimignano

& Florenz

Sorrent, bekannt für seine Gärten und den Duft der Zitronenblüten, der von den

zahlreichen Orangen- und Zitronenhainen in die Stadt weht. Florenz, Pisa und Siena gehören zu den

den verschiedenen Besichtigungen Rückkehr

ins Hotel am Abend. Gemeinsames Abendessen

und Übernachtung im Hotel.

Samstag, 12. Jänner

Nach dem Frühstück ganztägiger Ausfl ug mit

Führung nach Neapel und am Nachmittag zum

geschichtsträchtigen Vulkan, dem Vesuv und

Pompeji. Der Vesuv ist der berühmteste Vulkan

Europas und Pompeji, wo Sie die Ausgrabungsstätten

der Ruinenstadt besichtigen. Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 13. Jänner

Nach dem Frühstück Antritt der Heimreise über

Rom (Mittagspause unterwegs) und Florenz

nach Bologna, Verona bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen, 5 Tage, 09.01. - 13.01.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 4x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Sorrent

oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

auf Capri, Sorrent, Amalfi , Pompeji, Neapel

und Vesuv

• Fahrt mit dem Schiff zur Insel Capri

• Rundfahrt auf der Insel Capri

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 665

Einzelzimmer: € 785

bedeutendsten Kunststädten Italiens.

Freitag, 11. Jänner

Fahrt von Bozen auf der Autobahn nach Verona

bis nach Pisa. Ankunft zur Mittagszeit. Am

Nachmittag Besichtigung von Pisa mit Führung.

Weiterfahrt nach Siena. Beziehen des Hotels,

gemeinsames Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 12. Jänner

Nach dem Frühstück steht die Besichtigung mit

Führung von Siena auf dem Programm. Mittagspause

und anschließend Weiterfahrt nach

San Gimignano. Aufenthalt am Nachmittag

und anschließend Rückfahrt ins Hotel zum gemeinsamen

Abendessen und Übernachtung.

Sonntag, 13. Jänner

Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Florenz.

Dort erwartet Sie eine Stadtführung von Florenz.

Nach der Mittagspause Rückfahrt über

den Apennin nach Bologna und auf der Brennerautobahn

bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen, 3 Tage, 11.01. - 13.01.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 2x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Siena

oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

in Florenz, Pisa und Siena

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 345

Einzelzimmer: € 405

11


Budapest mit Ausfl ug nach Szentendre, Visegrad und

Esztergom und Besuch eines Folkloreabends

Der auf dem westlichen Hügel gelegene, historische Stadtteil Buda bildet zusammen

mit dem modernen Stadtviertel Pest eine der schönsten Metropolen Mitteleuropas.

Die Stadt erstreckt sich zu beiden Seiten der Donau.

Donnerstag, 17. Jänner

Fahrt von Bozen auf der Autobahn über den

Brenner nach Salzburg und Wien. Mittagspause

unterwegs auf einer Autobahnraststätte. Weiterfahrt

nach Budapest und Ankunft am späten

Nachmittag. Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 18. Jänner

Heute besichtigen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten

Budapests in einer ganztägigen

Stadtrundfahrt mit ortsansässiger, deutschsprachiger

Führung. Rückkehr ins Hotel zum

gemeinsamen Abendessen. Am Abend unternehmen

Sie eine Schiff fahrt auf der Donau.

Rückfahrt ins Hotel und Nächtigung.

Samstag, 19. Jänner

Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit

eine Shoppingtour durch Budapest zu

machen. Nach der Mittagspause Ausfl ug mit

Führung in die typisch ungarische Landschaft

12

nach Szentendre, nach Visegrad zum berühmten

Donauknie und nach Esztergom zur größten

Basilika Ungarns. Nach den Besichtigungen

Rückfahrt nach Budapest. Am Abend gemeinsames

Abendessen in einem typisch ungarischen

Lokal mit Folkloreprogramm. Nächtigung

im Hotel.

Sonntag, 20. Jänner

Nach dem Frühstück Heimfahrt über Wien, Linz

(Mittagspause unterwegs), Salzburg, Innsbruck,

Brenner bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen, 4 Tage, 17.01. - 20.01.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 3x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Budapest

• Gemeinsames Abendessen in einem typisch

ungarischen Restaurant mit Folkloreprogramm

am dritten Tag im Rahmen

der Halbpension

• Ganztägige, ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Budapest und halbtägige

Führung beim Ausfl ug

• Schiff fahrt auf der Donau

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 540

Einzelzimmer: € 595

Für die Fahrt benötigen Sie keinen Reisepass!

Die Internationale

Grüne Woche Berlin

2013

Die weltgrößte Messe für Ernährung,

Landwirtschaft und Gartenbau.

Highlights: Internationale Blumenhalle,

Bio Markt & Fair Trade, Tierhalle, Erlebnis

Bauernhof, Erlebniswelt Heimtiere.

Freitag, 18. Jänner

Fahrt von Bozen über den Brenner, München,

Hof (Mittagspause unterwegs), Leipzig bis nach

Berlin. Ankunft im Hotel und Beziehen der Zimmer.

Abendessen und Nächtigung im Hotel.

Samstag, 19. Jänner

Nach dem Frühstück Besuch der Internationalen

Grünen Woche Berlin 2013. Rückkehr ins

Hotel zum Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 20. Jänner

Nach dem Frühstück Heimreise über Leipzig,

Hof (Mittagspause unterwegs), München, Innsbruck,

Brenner, Bozen mit dortiger Ankunft gegen

Abend.

Leistungen, 3 Tage, 18.01. - 20.01.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 2x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Berlin

oder Umgebung

• Eintrittskarte zur „Internationalen Grünen

Woche Berlin 2013“

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 435

Einzelzimmer: € 495


Zum Shoppen nach Salzburg

mit Besuch von Gut Aiderbichl

Zum Einkaufserlebnis der besonderen Art lädt der Europark

Salzburg. Das Einkaufszentrum am Stadtrand von Salzburg

gilt als das schönste Einkaufszentrum der Welt und wurde

zudem als weltbestes Einkaufszentrum in den Kategorien architektonisches

Design und nachhaltige Entwicklung ausgezeichnet.

Für Sie bedeutet das: Shopping im Weltformat!

Gut Aiderbichl ist ein Ort, an dem sich Mensch und Tier gleichermaßen

richtig wohl fühlen. Sind Sie nicht überrascht,

wenn Ihnen bei Ihrem Besuch eine frei laufende Gruppe griechischer

Esel begegnet, oder wenn Ihnen ein 30-Ender Hirsch

die Hand ableckt. Es könnte aber auch sein, dass Ihnen Rosada

und Negrita, die Hausminischweine, über den Weg laufen.

Gut Aiderbichl ist ein Gnadenhof der besonderen Art, der etwas

bewirken will: Verständnis für Schwächere, insbesondere

Tiere, die es in unserer heutigen Zeit besonders hart triff t.

Samstag, 19. Jänner

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über den Brenner nach Innsbruck

und weiter bis nach Salzburg. Nach

der Ankunft Stadtführung von

Salzburg. Nach der Mittagspause

Fahrt zum Einkaufzentrum Europapark

wo Sie den Nachmittag zum

Shoppen zur Verfügung haben.

Am Abend Beziehen des Hotels,

gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Sonntag, 20. Jänner

Nach dem Frühstück am Vormittag

Stadtbesichtigung von Salzburg

und anschließend Weiterfahrt

nach Henndorf am Wallersee zum

Gut Aiderbichl. Besichtigung und

Aufenthalt. Am späten Nachmittag

Rückfahrt über Salzburg, Herrenchiemsee,

Rosenheim, Innsbruck,

Brenner bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen,

2 Tage, 19.01. - 20.01.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 1x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Salzburg

• Ortsansässige Führung in

Salzburg

• Eintritt im Gut Aiderbichl

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 205

Einzelzimmer: € 225

Prag, die „Goldene Stadt“

mit Schiff fahrt auf der Moldau

Prag ist eine der schönsten Städte Europas. Das Stadtbild

wird vom Hradschin beherrscht, einer hoch über der Moldau

gelegenen Burg, deren älteste Teile im 9. Jahrhundert von

slawischen Fürsten errichtet wurden. Die Karlsbrücke aus

dem 14. Jahrhundert verbindet das linksseitige Moldauufer

mit der Altstadt, die ein verwinkeltes Netz an Straßen und

Gassen aufweist.

Donnerstag, 24. Jänner

Die Fahrt führt von Bozen über

den Brenner nach Salzburg, Linz,

Budweis bis nach Prag. Beziehen

des Hotels am späten Nachmittag.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Freitag, 25. Jänner

Nach dem Frühstück unternehmen

Sie heute eine ganztägige

Stadtrundfahrt mit ortsansässiger,

deutschsprachiger Führung in

Prag. Erleben Sie den einzigartigen

Zauber romantischer Straßen, Brücken

und altehrwürdiger Bauten.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Samstag, 26. Jänner

Der heutige Tag steht zu Ihrer freien

Verfügung. Sie können ihn für

einen Stadtbummel nutzen. Gerne

ist Ihnen auf Wunsch unsere Reisebegleitung

bzw. unser Fahrer bei

der Gestaltung des Tages behilflich.

Am Abend Schiff fahrt auf der

Moldau mit gemeinsamen Abendessen

auf dem Schiff bei musikalischer

Unterhaltung. Nächtigung

im Hotel.

Sonntag, 27. Jänner

Nach dem Frühstück Rückfahrt

über Pilsen, Regensburg (Aufenthalt

zur Mittagspause), München,

Innsbruck, Brenner bis nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 24.01. - 27.01.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Prag

• Schiff fahrt auf der Moldau

und gemeinsames Abendessen

auf dem Schiff bei musikalischer

Unterhaltung am

dritten Tag im Rahmen der

Halbpension

• Ganztägige, ortsansässige,

deutschsprachige Führung

in Prag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 505

Einzelzimmer: € 580

Für die Fahrt benötigen Sie keinen Reisepass!

13


Internationales Circus-Festival

von Monte Carlo

Das Internationales Circus-Festival von Monte Carlo ist eines

der größten und berühmtesten Zirkus-Festivals der ganzen

Welt. Jedes Jahr fi ndet dieser Zirkus statt und zieht viele Besucher

in seinen Bann. Immer zu Anfang des Jahres, sprich

zum Januar kämpfen verschiedene Artisten um den Oskar in

der Zirkus Welt. Dieser wird auch “Der goldene Clown” genannt.

Das 37. Internationale Circus-Festival von Monte Carlo

fi ndet vom 17.-27. Januar 2013 in Monaco an der Côte d’Azur

statt.

Freitag, 25. Jänner

Die Fahrt führt auf der Autobahn

von Bozen nach Verona, Brescia,

Piacenza bis nach Savona. Die Mittagspause

fi ndet unterwegs statt.

Anschließend Weiterfahrt nach

San Remo mit Ankunft im Hotel

am späten Nachmittag. Beziehen

der Zimmer, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung im Hotel

Samstag, 26. Jänner

Der ganztägige Ausfl ug führt Sie

heute an die französische Blumenriviera

nach Monte Carlo und Nizza,

wo Ihnen eine deutschsprachige,

ortsansässige Führung das internationale

Flair dieser Städte vorstellen

wird. Nach dem Abendessen Fahrt

zum Internationalen Circus-Festival

mit Beginn um 20.00 Uhr. Anschlie-

14

Leistungen,

3 Tage, 25.01. - 27.01.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in San Remo

• Ganztägige, ortsansässige,

deutschsprachige Führung in

Monte Carlo

• Eintritt zum Circus-Festival

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 380

Einzelzimmer: € 440

© Monte Carlo Festivals

ßend Fahrt ins Hotel zur Übernachtung.

Sonntag, 27. Jänner

Nach dem Frühstück Aufenthalt in

San Remo am Vormittag. Sie haben

die Möglichkeit eine hl. Messe zu

besuchen. Nach der Mittagspause

Antritt der Heimreise über Alessandria,

Brescia und Verona. Ankunft in

Bozen gegen Abend.

Rom, R

die „Ewige Stadt“

Rom, die Hauptstadt Italiens, wird aufgrund ihres ehrwürdigen

Alters und ihrer Geschichte auch die Ewige Stadt genannt.

Über Jahrhunderte war sie die beherrschende Stadt Europas,

die Hauptstadt des mächtigen Römischen Reiches und des

Kirchenstaates (bis 1929). Roms kompakte, historische Innenstadt

kann sich vieler besonderer antiker Bauwerke rühmen.

Donnerstag, 31. Jänner

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über Verona, Florenz bis nach Orvieto.

Dort Aufenthalt zur Mittagspause

und anschließend besteht

die Möglichkeit zur Besichtigung

des bekannten Domes mit der berühmten

Vorderansicht. Weiterfahrt

nach Rom mit Ankunft am späten

Nachmittag, Beziehen des Hotels,

gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Freitag, 01. Februar

Nach dem Frühstück haben Sie

eine ganztägige Stadtbesichtigung

mit einer ortsansässigen, deutschsprachigen

Führung und Besuch

der Katakomben. Rückkehr ins

Hotel zum Abendessen und Übernachtung.

Samstag, 02. Februar

Nach dem Frühstück am Vormittag

Besichtigung des Vatikans mit

Führung. Mittagspause und am

Nachmittag Besichtigung der Vatikanischen

Museen mit Besuch der

berühmten Sixtinischen Kapelle.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 03. Februar

Nach dem Frühstück Fahrt zum

Vatikan. Heute haben Sie Gelegenheit

am Vormittag an einer heiligen

Messe im Petersdom teilzunehmen.

Mittagspause und am Nachmittag

Rückfahrt über Florenz, Bologna,

Modena, Verona bis nach Bozen mit

Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 31.01. - 03.02.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten

laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Rom

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Rom

• Eintritt in den Katakomben

• Eintritt in den Vatikanischen

Museen

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 530

Einzelzimmer: € 620


Rien ne va plus –

Nichts geht mehr im Casino

in Monte Carlo

Freitag, 01. Februar

Die Fahrt führt auf der Autobahn von Bozen

nach Verona, Brescia, Piacenza bis nach Savona.

Die Mittagspause fi ndet unterwegs statt.

Anschließend Weiterfahrt nach San Remo mit

Ankunft im Hotel am späten Nachmittag. Beziehen

der Zimmer, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung im Hotel

Samstag, 02. Februar

Der heutige ganztägige Ausfl ug führt Sie an die

französische Blumenriviera nach Monte Carlo

und Nizza, wo Ihnen eine deutschsprachige,

ortsansässige Führung das internationale Flair

dieser Städte vorstellen wird. Am Abend Fahrt

zum Casino von Monte Carlo. Fahrt ins Hotel zur

Übernachtung.

Sonntag, 03. Februar

Nach dem Frühstück Aufenthalt in San Remo

am Vormittag. Sie haben die Möglichkeit eine

hl. Messe zu besuchen. Nach der Mittagspause

Antritt der Heimreise über Alessandria, Brescia

und Verona. Ankunft in Bozen gegen Abend.

Leistungen, 3 Tage, 01.02. - 03.02.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 2x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in San

Remo

• Ganztägige, ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Monte Carlo und Nizza

am zweiten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 355

Einzelzimmer: € 415

Zur Mandelblüte nach Sizilien

Palermo – Agrigento – Taormina – Ätna – Catania

Montag, 04. Februar

Fahrt auf der Autobahn von Bozen nach Verona,

Florenz (Mittagspause unterwegs), Rom bis nach

Neapel. Am frühen Abend Einschiff en und Überfahrt

von Neapel nach Palermo. Nächtigung auf

dem Schiff .

Dienstag, 05. Februar

Ankunft in Palermo morgens. Stadtrundfahrt in

Palermo mit ortsansässiger, deutschsprachiger

Führung. Dort Mittagessen. Am Nachmittag weitere

Besichtigungen in Palermo und Umgebung.

Rückkehr ins Hotel am Abend zum gemeinsamen

Essen und Nächtigung.

Mittwoch, 06. Februar

Nach dem Frühstück am Vormittag Fahrt nach

Selinunte und Besichtigung der Stadt. Mittagspause

und anschließend Fahrt nach Agrigento

und Besichtigung der Stadt mit Führung. An die

moderne Stadt grenzt das so genannte Tal der

Tempel (Valle die Tempi) an, einer der bedeutendsten

Komplexe griechischer Baukunst außerhalb

Griechenlands. Anschließend Beziehen

des Hotels in Agrigento. Abendessen und Nächtigung.

Am Abend Nachtrundfahrt, bei der Sie

die beleuchteten Tempel bewundern können.

Donnerstag, 07. Februar

Nach dem Frühstück Aufenthalt in Agrigento wo

Sie beim Mandelfest dabei sind und unter anderem

den Folklore Umzug bewundern können.

Gemeinsames Mittagessen und am Nachmittag

Weiterfahrt zur Piazza Armerina. Besichtigung

und Anschließend Weiterfahrt nach Giardini Naxos.

Beziehen des Hotels, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Freitag, 08. Februar

Heute steht ein ganztägiger Ausfl ug auf dem

Programm. Am Vormittag Fahrt auf den Vulkan

Ätna. Besichtigung und gemeinsames Mittagessen.

Am Nachmittag Weiterfahrt nach Taormina

und Besichtigung der Stadt. Anschließend Rückfahrt

ins Hotel nach Giardini Naxos. Abendessen

und Übernachtung.

Samstag, 09. Februar

Nach dem Frühstück Fahrt nach Catania. Dort

Stadtbesichtigung, Aufenthalt und Mittagessen.

Am Nachmittag Rückfahrt nach Palermo. Am

frühen Abend Einschiff en und Schiff fahrt von Palermo

nach Neapel. Nächtigung auf dem Schiff .

Sonntag, 10. Februar

Ankunft in Neapel am Morgen. Anschließend

Rückfahrt über Rom (Mittagspause unterwegs),

Florenz, Verona bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen, 7 Tage, 04.02. - 10.02.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 4 x Vollpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in Palermo,

Agrigento und Giardini Naxos

• Mittagessen am 2. Tag ist zusätzlich im

Preis inbegriff en

• Fahrt mit der Fähre von Neapel bis Palermo

und retour

• Unterbringung in Doppel- oder Einzelkabinen

erster Klasse auf der Fähre je nach

Zimmerbuchung

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

laut obigem Programm

• Eintritte laut obigem Programm

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 1.200

Einzelzimmer: € 1.460

Wir behalten uns eine mögliche Abänderung des

Programms vor ohne dass die Reise beeinträchtigt

wird.

15


Lago Maggiore und

Fahrt mit der Centovalli

Bahn nach Locarno

Freitag, 08. Februar

Fahrt auf der Autobahn von Bozen nach Verona,

Brescia, Bergamo, Mailand bis nach Stresa am

Lago Maggiore. Überfahrt mit dem Schiff zur

Isola Pescatore. Nach der Besichtigung gemeinsames

Mittagessen in einem Restaurant auf der

Insel. Am Nachmittag Rückfahrt nach Stresa. Beziehen

der Zimmer, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Samstag, 09. Februar

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Domodossola.

Dort startet die Centovalli Bahn Richtung

Locarno. Ankunft in Locarno am frühen Nachmittag.

Aufenthalt und anschließend Rückfahrt

zum Hotel, Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 10. Februar

Nach dem Frühstück Weiterfahrt zum Lago

d‘Orta. Aufenthalt und nach der Mittagspause

Rückfahrt über Mailand, Bergamo, Brescia bis

nach Bozen mit Ankunft am Abend.

16

Leistungen, 3 Tage, 08.02. - 10.02.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 2x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel am Lago

Maggiore

• Schiff fahrt zur Isola Pescatore auf dem

Lago Maggiore am ersten Tag

• Gemeinsames Mittagessen in einem Restaurant

auf der Isola Pescatore am ersten

Tag zusätzlich im Preis inbegriff en

• Zugfahrt mit der Centovalli Bahn

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 360

Einzelzimmer: € 420

Ski-WM 2013

in Schladming

Von 04.-17. Februar 2013 fi nden

in Schladming in der Steiermark,

dem Herzen Österreichs, zum zweiten

Mal nach 1982, die FIS Alpinen

Ski-Weltmeisterschaften statt.

„Eine Ski-WM wie es sie noch nie gegeben

hat“, so defi nierte ÖSV-Präsident Prof. Peter

Schröcksnadel die Vision für das Organisationskomitee

und legte die Latte damit

sehr hoch. Schladming, traditioneller

Wintersportort und seit Jahrzehnten

Austragungsstätte sportlicher Großereignisse,

ist nicht nur geographisch ein

idealer Platz für die Austragung der FIS

Alpine Skiweltmeisterschaft.

Samstag, 09. Februar

Fahrt von Bozen auf der Autobahn über den

Brenner, Innsbruck, bis nach Schladming. Ankunft

am Vormittag zum Start der Herren Abfahrt.

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 10. Februar

Nach dem Frühstück steht heute die Damen Abfahrt

auf dem Programm. Am späten Nachmittag

Rückfahrt auf der Autobahn Innsbruck, Brenner

bis nach Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen, 2 Tage, 09.02. - 10.02.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt laut Programm

• 1x Übernachtung mit Frühstücksbuff et

in einem guten Hotel in Schaldming oder

Umgebung

• Eintritt zur WM Abfahrt der Herren am ersten

Tag und zur WM Abfahrt der Damen am

zweiten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 320

Einzelzimmer: € 370

Das D Aquarium von

Genua G

Ein Besuch im Aquarium von Genua ist

wie eine aufregende Reise durch das unendliche

Meer. Ein einmaliges Erlebnis,

um eine Welt voller Leben, merkwürdiger

Formen und eigenartiger Kreaturen

zu entdecken. Seehunde, Delphine, Pinguine,

Haie und Fische in allen Formen

und Farben begleiten Sie auf dem Weg

durch die Meereswelt. Tauchen Sie in das

Aquarium ein und entdecken Sie die Vielfalt

des Meeres…

Samstag, 09. Februar

Fahrt auf der Autobahn nach Verona, Brescia,

Cremona, Alessandria bis nach Genua. Mittagspause

und am Nachmittag Besichtigung von

Genua mit ortsansässiger, deutschsprachiger

Führung. Anschließend Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 10. Februar

Nach dem Frühstück Fahrt ins Aquarium von

Genua. Besichtigung des Aquariums. Nach der

Mittagspause am Nachmittag Rückfahrt über La

Spezia, Autobahn Cisa, Parma, Mantova, Verona

bis nach Bozen mit Ankunft am Abend.

Leistungen, 2 Tage, 09.02. - 10.02.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Genua

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

in Genua

• Eintritt im Aquarium in Genua

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 235

Einzelzimmer: € 265


Disneyland in Paris

Mittwoch, 13. Februar

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über den Brenner nach Innsbruck,

Feldkirch, Basel (Mittagspause unterwegs),

Mühlhausen, Besancon,

Dijon, Auxerre bis nach Paris. Ankunft

am Abend, Beziehen des Hotels,

Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 14. Februar

Nach den Frühstück fahren Sie zu

einer ganztägige Besichtigung mit

Stadtrundfahrt und Führung der

Metropole Paris. Das bekannteste

Bauwerk und Wahrzeichen von Paris

ist der Eiff elturm. Übernachtung

im Hotel.

Freitag, 15. Februar

Heute erwartet Sie ein Tag im

Disneyland Paris. Lassen Sie sich

verzaubern von der Heimat Ihrer

Disney Lieblinge. Fünf Themenländer

voll mit klassischen Disney

Geschichten und Märchen erwarten

Sie im Disneyland® Park, dem

Königreich der Fantasie. Noch mehr

Disney Figuren warten auf Sie. Am

Abend Rückfahrt und Nächtigung

im Hotel.

Samstag, 16. Februar

Nach dem Frühstück fahren Sie erneut

ins Disneyland und am Nachmittag

Weiterfahrt über Nancy und

Metz bis nach Straßburg. Beziehen

des Hotels, Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 17. Februar

Am Vormittag Besichtigung von

Straßburg mit Führung. Mittagspause

und anschließend Heimreise

über Freiburg zum Bodensee

und zur Insel Lindau mit kurzem

Aufenthalt zur Kaff eepause. Weiterfahrt

nach Landeck, Feldkirch und

Innsbruck über den Brenner nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

5 Tage, 13.02. - 17.02.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 4x Übernachtung mit Frühstücksbuff

et in guten Hotels

in Paris oder Umgebung und

Straßburg oder Umgebung

• Abendessen am ersten Tag in

Paris und am vierten Tag in

Straßburg zusätzlich im Preis

inbegriff en

• Eintritt im Disneyland Paris

für 2 Tage

• Führung in Straßburg am

letzten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 830

Einzelzimmer: € 960

Wien, W die Walzerstadt, mit Besichtigung

vom v

Tierpark Schönbrunn und Abendessen

auf dem Donauturm in 252 m Höhe

Bis vor 100 Jahren war Wien nach London und Paris die drittgrößte

europäische Metropole. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten

zählen der Stephansdom, die Hofburg, Schloss

Belvedere und Schloss Schönbrunn.

Donnerstag, 14. Februar

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

über den Brenner, Innsbruck bis

nach Salzburg. Mittagspause unterwegs.

Weiterfahrt über Linz bis

nach Wien mit dortiger Ankunft

am späten Nachmittag. Beziehen

des Hotels. Der Rest des Abends

steht zu Ihrer freien Verfügung.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Freitag, 15. Februar

Nach dem Frühstück erleben Sie

während einer ganztägigen Stadtrundfahrt

mit Führung die Sehenswürdigkeiten

der österreichischen

Landeshauptstadt. Mittagspause

und am Nachmittag weitere Besichtigungen

mit Führung. Gemeinsames

Abendessen im Hotel.

Nach dem Abendessen besteht die

Möglichkeit mit unserem Bus zum

bekannten Wiener Prater zu fahren

(Rückfahrt auf eigene Faust). Nächtigung

im Hotel.

Samstag, 16. Februar

Nach dem Frühstück steht der Vormittag

zu Ihrer freien Verfügung.

Sie können ihn für einen Einkaufsbummel

oder einem Stadtspaziergang

nutzen. Nach der Mittagspause

am Nachmittag Besichtigung

vom Tierpark Schönbrunn. Am

Abend Fahrt zum Donauturm und

gemeinsames Abendessen im Restaurant

in 252 m Höhe. Nächtigung

im Hotel.

Sonntag, 17. Februar

Nach dem Frühstück haben Sie

am Vormittag die Möglichkeit an

einem Gottesdienst im Wiener Stephansdom

teilzunehmen. Mittagspause

und am Nachmittag Rückfahrt

auf der Autobahn nach St.

Pölten, Linz, Salzburg, Rosenheim,

Innsbruck, Brenner, Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 14.02. - 17.02.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Wien

• Gemeinsames Abendessen

auf dem Donauturm am dritten

Tag im Rahmen der Halbpension

• Eintritt im Tierpark Schönbrunn

• Ganztägige Führung in Wien

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 430

Einzelzimmer: € 520

17


Ski-WM 2013

in Schladming

Von 04.-17. Februar 2013 fi nden in Schladming

in der Steiermark, dem Herzen

Österreichs, zum zweiten Mal nach 1982,

die FIS Alpinen Ski Weltmeisterschaften

statt. „Eine Ski-WM wie es sie noch nie

gegeben hat“, so defi nierte ÖSV-Präsident

Prof. Peter Schröcksnadel die Vision

für das Organisationskomitee und

legte die Latte damit sehr hoch. Schladming,

traditioneller Wintersportort

und seit Jahrzehnten Austragungsstätte

sportlicher Großereignisse, ist nicht nur

geographisch ein idealer Platz für die

Austragung der FIS Alpine Skiweltmeisterschaft.

Samstag, 16. Februar

Fahrt von Bozen auf der Autobahn über den

Brenner, Innsbruck, bis nach Schladming. Ankunft

am Vormittag zum Start des Slalom der

Damen. Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 17. Februar

Nach dem Frühstück steht der Slalom der Herren

auf dem Programm. Am späten Nachmittag

Rückfahrt auf der Autobahn Innsbruck, Brenner

bis nach Bozen mit Ankunft gegen Abend.

18

Leistungen, 2 Tage, 16.02. - 17.02.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt laut Programm

• 1x Übernachtung mit Frühstücksbuff et in

einem guten Hotel in Schladming oder

Umgebung

• Eintritt zum WM Slalom der Damen am

ersten Tag und zum WM Slalom der Herren

am zweiten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 320

Einzelzimmer: € 370

Karneval K

in Nizza und Zitronenfest in Menton

Rund 1,3 Millionen Besucher tummeln sich jährlich zur Karnevalszeit in Nizza, die in

diesem Jahr vom 15.02. bis 06.03.2013 dauert. Der Karneval ist die Hauptattraktion

der Wintersaison. Auf dem Programm stehen Blumenkorsos, Fackelzüge und ein

Feuerwerk zum Abschluss.

Das Zitronenfest von Menton zieht fast genauso viele Besucher an wie der Karneval

in Nizza und sogar mehr als die Formel 1 in Monaco. Das Besondere an diesem Fest,

das jedes Mal unter einem neuen Motto steht, liegt darin, dass jegliche Dekoration

aus Zitrusfrüchten angefertigt wird.

Donnerstag, 21. Februar

Die Fahrt führt auf der Autobahn von Bozen

nach Verona, Brescia bis nach Savona. Die Mittagspause

fi ndet unterwegs statt. Anschließend

Weiterfahrt über San Remo bis nach Nizza mit

Ankunft am frühen Abend. Beziehen des Hotels

in Nizza oder Umgebung, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 22. Februar

Nach dem Frühstück Fahrt nach Menton. Besichtigung

mit Führung. Anschließend Weiterfahrt

nach Monte Carlo und Besichtigung mit

ortsansässiger, deutschsprachiger Führung.

Rückkehr ins Hotel zum gemeinsamen Abendessen

und Nächtigung.

Samstag, 23. Februar

Nach dem Frühstück am Vormittag Aufenthalt

in Nizza. Sie haben die Möglichkeit einen Stadt-

oder Einkaufsbummel zu unternehmen. Am

Nachmittag nehmen Sie an der Blumenparade

um 14.30 Uhr teil. Anschließend Aufenthalt in

Nizza. Um 21.00 Uhr nehmen Sie an der großen

„Carneval Parade of Lights“, einer beleuchteten

Karnevalparade teil. Anschließend Rückfahrt ins

Hotel zur Nächtigung.

Sonntag, 24. Februar

Nach dem Frühstück Weiterfahrt bis nach San

Remo. Aufenthalt am Vormittag und nach der

Mittagspause Antritt der Heimreise über Alessandria,

Brescia und Verona. Ankunft in Bozen

gegen Abend.

Leistungen, 4 Tage, 21.02. - 24.02.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 3x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Nizza

oder Umgebung

• Ganztägige, ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Menton und Monte Carlo

• Eintritt zur Blumenparade und zur „Carneval

Parade of Lights“ in Nizza

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 490

Einzelzimmer: € 580


Cinque Terre, ein Wanderparadies es

Im Nordwesten des Golfs von La Spezia gelegen, sind die „Cinque

Terre“ mit den Ortschaften Monterosso, Vernazza, Corniglia,

Manarola und Rio Maggiore untereinander nur durch

Sumpfpfade verbunden, aber sonst mit der Eisenbahn und auf

der Wasserstraße zugänglich.

Freitag, 22. Februar

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über Verona, Piacenza, Parma

(Autobahn Incisa), La Spezia bis in

die Cinque Terre. Gemeinsames

Mittagessen im Hotel. Nach dem

Mittagessen können Sie am Nachmittag

bereits verschiedene Wanderungen

mit einer ortsansässigen,

deutschsprachigen Führung unternehmen.

Nächtigung im Hotel.

Samstag, 23. Februar

Der heutige Tag steht wieder im

Zeichen von verschiedene Wanderungen

mit einer ortsansässi-

gen, deutschsprachigen Führung.

Abendessen und Nächtigung im

Hotel.

Sonntag, 24. Februar

Nach dem Frühstück steht der heutige

Vormittag für Spaziergänge

und Wanderungen zur Verfügung.

Mittagspause und am Nachmittag

Rückfahrt über La Spezia, Cremona,

Brescia, Verona bis nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

3 Tage, 22.02. - 24.02.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel Chiavari oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in den Cinque

Terre

• Zugfahrten am ersten und

zweiten Tag in die Cinque

Terre

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 380

Einzelzimmer: € 430

Rovinj R und Pula in Kroatien

Freitag, 22. Februar

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über Verona, Venedig, Triest, Porec

bis nach Rovinj. Ankunft am späten

Nachmittag. Beziehen des Hotels,

Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 23. Februar

Am Vormittag Besichtigung von

Rovinj. Anschließend Fahrt mit

dem Schiff in den Lim Fjord (Mittagessen

auf dem Schiff oder in

einem Restaurant). Am Nachmittag

Rückfahrt nach Rovinj und dort

kurzer Aufenthalt. Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 24. Februar

Nach dem Frühstück Fahrt nach

Pula mit Besichtigung der Stadt.

Mittagspause und am Nachmittag

Rückfahrt über Triest, Venedig, Verona

bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen,

3 Tage, 22.02. - 24.02.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Rovinj

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Rovinj und

Pula

• Schiff fahrt in Rovinj mit Fischessen

ist zusätzlich im Preis

imbegriff en

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 420

Einzelzimmer: € 470

Für die Fahrt benötigen Sie einen gültigen Personalausweis (Identitätskarte)!

19


Sardinienrundreise mit Cagliari – Isola Sant’Antioco –

Oristano – Alghero – Grotten von Nettuno

Mittwoch, 27. Feburar

Fahrt auf der Autobahn von Bozen nach Verona,

Brescia, Cremona, Parma, La Spezia bis nach

Civitavecchia. Ankunft am Nachmittag und gegen

Abend Einschiff en und Fahrt nach Sardinien.

Übernachtung auf der Fähre.

Donnerstag, 28. Februar

Nach der Ankunft Besichtigung von Cagliari

mit Führung und anschließend Fahrt entlang

der Panoramastraße der Costa Rey mit Aufenthalt

in Villasimius weiter bis Murano und bis

nach Goni. Dort besteht die Möglichkeit den

archäologischen Park von Goni zu besichtigen.

Rückfahrt nach Cagliari. Abendessen und

Übernachtung im Hotel. Beziehen des Hotels,

Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 01. März

Fahrt entlang der Panoramastraße der Südküste

bis zur Isola Sant’Antioco. Aufenthalt und

anschließend Weiterfahrt nach Oristano und

Besichtigung (unterwegs Mittagessen in einem

typisch sardischen Lokal). Weiterfahrt nach Alghero.

Beziehen des Hotels. Abendessen und

Nächtigung.

Samstag, 02. März

Am Vormittag Fahrt zu den Grotten von Nettuno.

Besichtigung und Weiterfahrt über Sassari

nach Olbia. Aufenthalt und Rückfahrt nach

Golfo Aranci. Beziehen des Hotels, Abendessen

und Nächtigung.

Sonntag, 03. März

An frühen Morgen Abfahrt mit dem Schiff von

Golfo Aranci nach Livorno. Nach dem Ausschiffen

Rückfahrt auf der Autobahn bis nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

20

Leistungen, 5 Tage, 27.02. - 03.03.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 3 x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in Cagliari, Alghero

und Golfo Aranci oder Umgebung

• Typisch sardisches Mittagessen im Rahmen

der Halbpension

• Fahrt mit dem Schiff nach Sardinien und

zurück

• Übernachtung auf dem Schiff in Innenkabinen

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

während der gesamten Rundfahrt in Sardinien

• Eintritt zu den Grotten von Nettuno

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 830

Einzelzimmer: € 920

Die Marken &

San Marino

Freitag, 01. März

Fahrt auf der Autobahn nach Verona, Bologna,

Rimini bis San Marino. Besichtigung mit

deutschsprachiger Führung von San Marino

dem zweit kleinsten Staat Europas. Weiterfahrt

nach Ancona. Beziehen des Hotels, Abendessen

und Nächtigung.

Samstag, 02. März

Nach dem Frühstück Weiterfahrt zu den Grotten

von Frasassi. Am Vormittag Besichtigung der

Grotten. Nach der Mittagspause Rückfahrt und

am Nachmittag Besichtigung von Ancona mit

Führung. Gemeinsames Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 03. März

Nach dem Frühstück Weiterfahrt bis Loreto.

Dort haben Sie die Gelegenheit an der heiligen

Messe teilzunehmen. Am Nachmittag Rückfahrt

auf der Autobahn über Rimini, Bologna, Verona

bis nach Bozen mit Ankunft am Abend.

Leistungen, 3 Tage, 01.03. - 03.03.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 2x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Ancona

oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

in San Marino und Ancona

• Eintritt in den Grotten von Frasassi

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 350

Einzelzimmer: € 400


Comosee

Erleben Sie den Comosee, ein eindrucksvoller

fj ordartiger Gletschersee, der mit

seinen tief abfallenden Klippen und

seiner mittelländischen Vegetation alle

in den Bann dieser „Bilderbuchregion“

zieht.

Samstag, 02. März

Fahrt von Bozen auf der Autobahn nach Brescia,

Bergamo, Lecco bis zur Villa Carlotta. Besichtigung

der Villa Carlotta. Anschließend Schiff -

fahrt von Tremezzo nach Como. Beziehen des

Hotels, gemeinsames Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 03. März

Nach dem Frühstück Besichtigung von Como

mit ortsansässiger, deutschsprachiger Führung.

Mittagspause und nach kurzem Aufenthalt

Rückfahrt nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen, 2 Tage, 02.03. - 03.03.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Como

oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

in Como

• Schiff fahrt von Tremezzo nach Como

• Eintritt Villa Carlotta

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 245

Einzelzimmer: € 275

Korsikarundreise mit Fahrt zum Cap Corse

Mittwoch, 06. März

Fahrt auf der Autobahn von Bozen zum Hafen.

Am Nachmittag Fahrt mit der Fähre nach Bastia.

Ankunft am Abend und Beziehen des Hotels.

Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 07. März

Heute unternehmen Sie einen ganztägigen

Ausfl ug mit Führung in den „Garten Korsikas“.

Die Fahrt führt über Casamozza nach Ile Rousse

und weiter nach Calvi, in das kleine Bergdorf St.

Antonino. Rückkehr ins Hotel zum Abendessen

und Übernachtung.

Freitag, 08. März

Der heutige ganztägige Ausfl ug mit Führung

führt Sie in den Süden der Insel in die Hafenstadt

Aleria. Weiterfahrt nach Porto Vecchio und nach

Bonifacio. Rückkehr ins Hotel zum Abendessen

und Nächtigung.

Samstag, 09. März

Heute ganztägiger Ausfl ug nach Cap Corse.

Rückkehr ins Hotel zum Abendessen und Übernachtung.

Sonntag, 10. März

Überfahrt mit dem Schiff von Bastia zum Hafen

und Heimfahrt nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen, 5 Tage, 06.03. - 10.03.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 4x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Schiff fahrt bis Bastia und retour

• Unterkunft in einem guten Hotel in Bastia

oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

am zweiten, dritten und vierten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 755

Einzelzimmer: € 845

Wir behalten uns die Änderung des Abfahrts- und Ankunftshafens und eine mögliche Abänderung des Programms

vor ohne dass die Reise beeinträchtigt wird.

21


Naturschutzgebiet Plitvicer Seen

Besichtigung der Adelsberger Grotten

Donnerstag, 07. März

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

nach Verona, Venedig, Triest,

Rijeka bis zum Naturschutzgebiet

Plitvicer Seen. Ankunft am späten

Nachmittag. Beziehen des Hotels,

Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 08. März

Nach dem Frühstück verbringen

Sie heute den ganzen Tag im Naturschutzgebiet

Plitvicer Seen mit

Führung. Rückkehr ins Hotel zum

Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 09. März

Weiterfahrt über Senj und Rijeka

bis nach Opatija. Ankunft und

22

Beziehen des Hotels. Aufenthalt,

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 10. März

Fahrt zu den Adelsberger Grotten.

Besichtigung der Grotten und Mittagessen

in einem Restaurant. Am

Nachmittag Rückfahrt über Triest,

Venedig, Verona bis nach Bozen

mit Ankunft am Abend.

Leistungen,

4 Tage, 07.03. - 10.03.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels im

Naturschutzgebiet Plitvicer

Seen oder Umgebung und in

Opatija oder Umgebung

• Mittagessen bei den Adelsberger

Grotten am vierten

Tag im Preis zusätzlich inbegriff

en

• Eintritt zu den Adelsberger

Grotten

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung im Naturschutzgebiet

Plitvicer Seen

• Eintritt ins Naturschutzgebiet

Plitvicer Seen

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 500

Einzelzimmer: € 575

Fahrt mit dem Glacier-Express

durch die Schweiz

Freitag, 08. März

Fahrt von Bozen nach Meran, durch

den Vinschgau nach Glurns, Münster

über den Ofenpass nach Zernez

bis nach St. Moritz in der Schweiz.

Ankunft zur Mittagszeit und Mittagessen.

Am Nachmittag Besichtigung

von St. Moritz mit Führung.

Nächtigung im Hotel.

Samstag, 09. März

Der heutige Tag steht ganz im

Zeichen der Panoramafahrt mit

dem Glacier-Express. Am Morgen

starten Sie mit der Bahn in St. Moritz

fahren über Chur, Reichenau,

Andermatt, Brig, Visp, Täsch. Mittagessen

im Speisewagen des Glacier-Express.

Ankunft in Täsch am

späten Nachmittag. Dort erwartet

Sie unser Bus. Fahrt ins Hotel.

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 10. März

Nach dem Früstück Fahrt mit der

Bahn von Täsch nach Zermatt. Dort

Aufenthalt und nach der Mittagspause

Rückfahrt mit der Bahn und

Heimfahrt über den Simplonpass,

Mailand, Brescia, Verona bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

3 Tage, 08.03. - 10.03.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels

in St. Moritz oder Umgebung

und Täsch oder Umgebung

• Ortsansässige Führung in St.

Moritz am ersten Tag

• Fahrt mit dem Glacier-Express

von St. Moritz nach Zermatt

• Fahrt mit der Bahn nach Zermatt

und retour

• Gemeinsames Mittagessen

im Speisewagen des Glacier-

Express am zweiten Tag im

Preis zusätzlich inbegriff en

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 485

Einzelzimmer: € 545


Venedig

mit „Fischessen“ und Fahrt

nach Lido di Jesolo

Samstag, 09. März

Fahrt von Bozen auf der Autobahn bis nach

Trient, durch die Valsugana nach Bassano, Castelfranco,

Treviso und weiter über Jesolo bis

nach Lido di Jesolo. Beziehen des Hotels. Fahrt

nach Eraclea und gemeinsames Mittagessen

auf Fischbasis in einem typischen Restaurant.

Aufenthalt und Rückfahrt ins Hotel nach Lido di

Jesolo zur Nächtigung.

Sonntag, 10. März

Nach dem Frühstück Fahrt nach Venedig. Besichtigung

mit deutschsprachiger Führung. Aufenthalt

und am Nachmittag Fahrt auf der Autobahn

über Padova nach Verona, Trient bis Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen, 2 Tage, 09.03. - 10.03.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Lido di

Jesolo oder Umgebung

• Gemeinsames Mittagessen auf Fischbasis

in einem Restaurant in Eraclea am ersten

Tag im Rahmen der Halbpension

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

in Venedig

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 265

Einzelzimmer: € 295

Leipzig und Berlin

Leipzig war die zweitgrößte Stadt der ehemaligen DDR und 1989 Schauplatz der

friedlichen Demonstrationen, die mit zum Fall der Mauer beitrugen. Im Zentrum der

gewaltfreien Massenproteste stand die Nikolai-Kirche. Sie ist eines der zahlreichen

historischen Bauwerke am Ring, der die Altstadt umgibt.

Mittwoch, 13. März

Fahrt über den Brenner, Innsbruck, München,

Hof (Mittagspause unterwegs) bis nach Leipzig.

Ankunft und Beziehen des Hotels. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 14. März

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine

ganztägige Stadtrundfahrt mit Führung in

Leipzig. Am späten Nachmittag Weiterfahrt

nach Berlin. Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 15. März

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine

ganztägige Stadtrundfahrt mit Führung in Berlin.

Gemeinsames Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 16. März

Heute fahren Sie nach Weimar. Aufenthalt und

Besichtigung mit ortsansässiger Führung. Anschließend

Weiterfahrt nach Erfurt und am

Nachmittag Besichtigung der Stadt mit Führung.

Nach der Besichtigung Beziehen des Hotels,

gemeinsames Abendessen, Nächtigung.

Sonntag, 17. März

Nach dem Frühstück Rückfahrt über Nürnberg

(Mittagspause unterwegs), München, Innsbruck

bis nach Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen, 5 Tage, 13.03. - 17.03.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 4x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in Leipzig, Berlin

und in Erfurt

• Ortsansässige Führung in Leipzig, Berlin,

Weimar und Erfurt

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 670

Einzelzimmer: € 770

23


Budapest mit Ausfl ug nach Szentendre,

Visegrad und Esztergom und Besuch eines

Folkloreabends

Donnerstag, 14. März

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

über den Brenner nach Salzburg

und Wien. Mittagspause unterwegs

auf einer Autobahnraststätte.

Weiterfahrt nach Budapest und

Ankunft am späten Nachmittag.

Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 15. März

Heute besichtigen Sie die schönsten

Sehenswürdigkeiten Budapests

in einer ganztägigen Stadtrundfahrt

mit ortsansässiger, deutschsprachiger

Führung. Rückkehr ins

Hotel zum gemeinsamen Abendessen.

Am Abend unternehmen

Sie eine Schiff fahrt auf der Donau.

Rückfahrt ins Hotel und Nächtigung.

Samstag, 16. März

Nach dem Frühstück haben Sie

die Möglichkeit eine Shoppingtour

durch Budapest zu machen.

Nach der Mittagspause Ausfl ug

mit Führung in die typisch ungarische

Landschaft nach Szentendre,

nach Visegrad zum berühmten Donauknie

und nach Esztergom zur

größten Basilika Ungarns. Nach den

Besichtigungen Rückfahrt nach

Budapest. Am Abend gemeinsames

Abendessen in einem typisch

ungarischen Lokal mit Folkloreprogramm.

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 17. März

Nach dem Frühstück Heimfahrt

über Wien, Linz (Mittagspause

unterwegs), Salzburg, Innsbruck,

Brenner bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Für die Fahrt benötigen Sie keinen Reisepass!

24

Leistungen,

4 Tage, 14.03. - 17.03.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Budapest

• Gemeinsames Abendessen

in einem typisch ungarischen

Restaurant mit Folkloreprogramm

am dritten Tag im

Rahmen der Halbpension

• Ganztägige, ortsansässige,

deutschsprachige Führung

in Budapest und halbtägige

Führung beim Ausfl ug

• Schiff fahrt auf der Donau

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 570

Einzelzimmer: € 640

Die schönsten Seiten der Städte

Salzburg, Graz und Klagenfurt

Freitag, 15. März

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über den Brenner nach Innsbruck

und weiter bis nach Salzburg. Am

Vormittag Besichtigung der Stadt

mit Führung. Nach der Mittagspause

Aufenthalt und anschließend

Weiterfahrt nach Graz. Beziehen

des Hotels, Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 16. März

Nach dem Frühstück ganztägige

Stadtführung von Graz. Der restliche

Nachmittag steht für einen

Bummel noch zur freien Verfügung.

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 17. März

Nach dem Frühstück Weiterfahrt

bis Klagenfurt. Nach der Ankunft

Stadtführung von Klagenfurt. Am

Nachmittag Rückfahrt über Villach,

Lienz, durch das Pustertal bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

3 Tage, 15.03. - 17.03.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Graz

• Ortsansässige Führung in

Salzburg, Graz und Klagenfurt

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 370

Einzelzimmer: € 420

© Graz Tourismus


Königliches Paradies

Schloss Neuschwanstein ist das bekannteste

und schönste Märchenschloss von

König Ludwig II. Es liegt auf einem von

Seen und Bergen umgebenen Felsvorsprung

inmitten einer Alpenlandschaft.

Samstag, 16. März

Fahrt auf der Autobahn von Bozen über den

Brenner nach Innsbruck, Füssen nach Schwangau

zum Schloss Neuschwanstein, dem Märchenschloss

Ludwig II. Besichtigung von Schloss

Neuschwanstein. Am Nachmittag Weiterfahrt

nach Füssen. Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 17. März

Nach dem Frühstück Weiterfahrt zum Wallfahrtsort

Wieskirche. Dort haben Sie Gelegenheit

an einer hl. Messe teilzunehmen. Anschließend

Aufenthalt und am späten Vormittag

Weiterfahrt zum Schloss Linderhof. Gemeinsames

Mittagessen in einem Restaurant und am

Nachmittag Besichtigung von Schloss Linderhof.

Rückfahrt über Garmisch Partenkirchen,

Scharnitz, Seefeld nach Innsbruck und Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen, 2 Tage, 16.03. - 17.03.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Füssen

oder Umgebung

• Eintritt im Schloss Neuschwanstein und

Schloss Linderhof

• Gemeinsames Mittagessen beim Schloss

Linderhof am zweiten Tag im Preis zusätzlich

inbegriff en

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 240

Einzelzimmer: € 260

Sorrent und die Amalfi tanische Küste

mit Ausfl ug zur romantischen Insel Capri

Sorrent, bekannt für seine Gärten und den Duft der Zitronenblüten, der von den

zahlreichen Orangen- und Zitronenhainen in die Stadt weht.

Mittwoch, 20. März

Die Fahrt führt auf der Autobahn von Bozen

über Trient, Verona bis nach Florenz (Mittagspause

unterwegs). Anschließend Weiterfahrt

nach Rom, Neapel mit Ankunft in Sorrent am

frühen Abend. Beziehen des Hotels in Sorrent

oder Umgebung, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Donnerstag, 21. März

Nach dem Frühstück Fahrt zur Schiff sanlegestelle,

um auf die romantische Insel Capri zu

gelangen. Führung und Rundfahrt auf der Insel.

Mittagspause und anschließend Rückfahrt und

Aufenthalt in Sorrent. Gemeinsames Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Freitag, 22. März

Heute führt Sie ein Ausfl ug mit Führung der

Costa Amalfi tana entlang nach Amalfi . Nach

den verschiedenen Besichtigungen Rückkehr

ins Hotel am Abend. Gemeinsames Abendessen

und Übernachtung im Hotel.

Samstag, 23. März

Nach dem Frühstück ganztägiger Ausfl ug mit

Führung nach Neapel und am Nachmittag zum

geschichtsträchtigen Vulkan, dem Vesuv und

Pompeji. Der Vesuv ist der berühmteste Vulkan

Europas und Pompeji, wo Sie die Ausgrabungsstätten

der Ruinenstadt besichtigen. Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 24. März

Nach dem Frühstück Antritt der Heimreise über

Rom (Mittagspause unterwegs) und Florenz

nach Bologna, Verona bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen, 5 Tage, 20.03. - 24.03.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 4x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Sorrent

oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

auf Capri, Sorrent, Amalfi , Pompeji, Neapel

und Vesuv

• Fahrt mit dem Schiff zur Insel Capri

• Rundfahrt auf der Insel Capri

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 690

Einzelzimmer: € 790

25


Rom, die „Ewige Stadt“

Rom, die Hauptstadt Italiens, wird aufgrund ihres ehrwürdigen

Alters und ihrer Geschichte auch die Ewige Stadt genannt.

Über Jahrhunderte war sie die beherrschende Stadt Europas,

die Hauptstadt des mächtigen Römischen Reiches und des

Kirchenstaates (bis 1929). Roms kompakte, historische Innenstadt

kann sich vieler besonderer antiker Bauwerke rühmen.

Donnerstag, 21. März

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über Verona, Florenz bis nach Orvieto.

Dort Aufenthalt zur Mittagspause

und anschließend besteht

die Möglichkeit zur Besichtigung

des bekannten Domes mit der

berühmten Vorderansicht. Weiterfahrt

nach Rom mit Ankunft am

späten Nachmittag, Beziehen des

Hotels, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Freitag, 22. März

Nach dem Frühstück haben Sie

eine ganztägige Stadtbesichtigung

mit einer ortsansässigen, deutschsprachigen

Führung und Besuch

der Katakomben. Rückkehr ins

Hotel zum Abendessen und Übernachtung.

Samstag, 23. März

Nach dem Frühstück am Vormittag

Besichtigung des Vatikans mit

Führung. Mittagspause und am

Nachmittag Besichtigung der Vatikanischen

Museen mit Besuch der

berühmten Sixtinischen Kapelle.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 24. März

Nach dem Frühstück Fahrt zum

Vatikan. Heute haben Sie Gelegenheit

am Vormittag an einer heiligen

Messe im Petersdom teilzunehmen.

Mittagspause und am Nachmittag

Rückfahrt über Florenz,

Bologna, Modena, Verona bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

26

Leistungen,

4 Tage, 21.03. - 24.03.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Rom

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Rom

• Eintritt in den Katakomben

• Eintritt in den Vatikanischen

Museen

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 540

Einzelzimmer: € 630

Insel Elba

mit Rundfahrt und Wanderung

Die Insel Elba ist besonders für zwei Dinge bekannt: die Stätten,

an denen Napoleon lebte sowie die vielen Badestrände.

Elba ist aber auch allen Wanderfreunden ein Begriff . Leichte

und anspruchsvolle Wanderungen können Sie auf der ganzen

Insel durchführen.

Donnerstag, 21. März

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

nach Piombino. Mittagspause

unterwegs. Am Nachmittag Fahrt

mit dem Schiff von Piombino nach

Portoferraio. Fahrt zum Hotel und

Beziehen der Zimmer. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung

im Hotel.

Freitag, 22. März

Nach dem Frühstück unternehmen

Sie heute Vormittag eine Rundfahrt

auf der Insel Elba unter dem Motto

„Elba zum Kennenlernen“. Eine

deutschsprachige, ortsansässige

Führung zeigt Ihnen die bekannten

und weniger bekannten Orte

auf der Insel. Nach der Mittagspause

haben Sie am Nachmittag die

Möglichkeit verschiedene Wanderungen

mit einer ortsansässigen,

deutschsprachigen Führung zu

unternehmen. Rückkehr ins Hotel

am Abend zum Abendessen und

Nächtigung.

Samstag, 23. März

Der heutige Tag steht im Zeichen

von verschiedenen Wanderungen.

Den ganzen Tag über wird Sie eine

ortsansässige Führung begleiten.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 24. März

Nach dem Frühstück Aufenthalt in

Portoferraio und am späten Vormittag

Fahrt mit dem Schiff von

Portoferraio nach Piombino. Rückfahrt

bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 21.03. - 24.03.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension klusive Frühstücksbuff

et

• Unterkunft in einem guten

Hotel auf der Insel Elba

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung am zweiten

und am dritten Tag

• Schiff fahrt Piombino – Portoferraio

– Piombino

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 465

Einzelzimmer: € 540


Florenz,

die Hauptstadt der Toskana

Samstag, 23. März

Fahrt von Bozen auf der Autobahn nach Verona,

Modena, Bologna bis nach Florenz. Ankunft zur

Mittagszeit. Am Nachmittag Besichtigung der

Stadt mit Führung. Beziehen des Hotels, Abendessen

und Nächtigung.

Sonntag, 24. März

Nach dem Frühstück Aufenthalt in Florenz. Am

späten Nachmittag Rückfahrt über den Apennin

nach Bologna und auf der Brennerautobahn

bis nach Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen, 2 Tage, 23.03. - 24.03.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Florenz

oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

in Florenz

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 250

Einzelzimmer: € 280

Die Provence –

Wandern im Land des Lichts

Die Provence ist die beliebteste Fremdenverkehrsregion Frankreichs. Sie verfügt

über eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und Attraktionen und gilt als Geheimtipp

für alle Wanderbegeisterten.

Donnerstag, 28. März

Fahrt auf der Autobahn von Bozen nach Brescia,

Cremona, Piacenza, Alessandria (Mittagspause

unterwegs), an San Remo vorbei über Nizza

nach Aix-en-Provence bis nach Cavaillon. Ankunft

am Abend, Beziehen des Hotels in Cavaillon

oder Umgebung. Gemeinsames Abendessen,

Übernachtung und Nächtigung.

Freitag, 29. März

Nach dem Frühstück unternehmen Sie heute

Ihre erste Wanderung unter dem Motto „Den

Römern auf der Spur von Sernhac zum Pont

du Gard“ mit ortsansässiger, deutschsprachiger

Führung. Durch die Buschheidelandschaft der

Garrigues mit ihrer duftenden Vegetation gelangt

man mit einigem Auf und Ab und schönen

Ausblicken in die Rhonesenke und die Hügelwellen

des niederen Languedoc zum Pont

du Gard, dem berühmten imposanten Aquädukt

der Römerzeit. Es handelt sich hierbei um

eine leichte Wanderung auf Buschwaldpfaden

mit ca. 3,5-stündiger Gehzeit und der Bewältigung

von 80 Höhenmetern. Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Samstag, 30. März

Heute unternehmen Sie eine Wanderung zur

größten Quelle Europas, dem geheimnisvollen

Quelltopf der Sorgue. Der Weg führt uns entlang

der hohen Schichtsteinmauern, hinein ins

windzerzauste Karstland des Vaucluse, vorbei an

Bories (uralten Steinhütten) durch Steineichenwälder

und Wacholderheide. Wir genießen die

fast menschenleere Gegend und die herrlichen

Ausblicke auf den Höhenzug der Luberon und

die fruchtbaren Ebenen. Zurück in Fontainie de

Vacluse bestaunen Sie den Quelltopf und das

darüber liegende gewaltige Felsmassiv sowie

die türkisgrünen Wasser der Sorgue. Es handelt

sich hierbei um eine leichte bis mittelschwere

Wanderung mit einer Gehzeit von ca. 4 Stunden.

Abendessen und Nächtigung im Hotel.

Ostersonntag, 31. März

Nach dem Frühstück Fahrt nach Avignon und

Arles mit Besichtigung mit ortsansässiger,

deutschsprachiger Führung. Nach der Besichtigung

Weiterfahrt nach Nizza. Beziehen des

Hotels, gemeinsames Abendessen und Nächtigung.

Ostermontag, 01. April

Nach dem Frühstück kurze Besichtigung von

Nizza mit deutschsprachiger Führung. Anschließend

kurzer Aufenthalt und Rückfahrt

über Alessandria, Brescia bis nach Bozen mit

Ankunft am Abend.

Leistungen, 5 Tage, 28.03. - 01.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 4x Halbpension inklusive Frühstück

• Unterkunft in einem guten Hotel in Cavaillon

oder Umgebung und Nizza und Umgebung

• Ortsansässiger, deutschsprachiger Wanderführer

für die Wanderungen am zweiten

und dritten Tag

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

in Avignon und Arles am vierten Tag und

in Nizza am fünften Tag

• Reisebegleitung während der gesamten

Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 665

Einzelzimmer: € 755

27


Cinque Terre, ein Wanderparadies es

& Besichtigung des Aquariums von Genua

Im Nordwesten des Golfs von La Spezia gelegen, sind die

„Cinque Terre“ mit den Ortschaften Monterosso, Vernazza,

Corniglia, Manarola und Rio Maggiore untereinander nur

durch Sumpfpfade verbunden, aber sonst mit der Eisenbahn

und auf der Wasserstraße zugänglich.

Freitag, 29. März

Fahrt auf der Autobahn nach Verona,

Brescia, Cremona, Alessandria

bis nach Genua. Mittagspause und

am Nachmittag Besichtigung des

bekannten Aquariums in Genua.

Nach der Besichtigung Weiterfahrt

in die Cinque Terre. Beziehen des

Hotels, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Samstag, 30. März

Nach dem Frühstück haben Sie

heute die Möglichkeit verschiedene

Wanderungen mit ortsansässiger,

deutschsprachiger Führung

in diesem wunderschönen Gebiet

zu unternehmen. Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Ostersonntag, 31. März

Der heutige Tag steht wieder

im Zeichen von verschiedene

Wanderungen mit ortsansässiger,

deutschsprachiger Führung.

Abendessen und Nächtigung im

Hotel.

28

Ostermontag, 01. April

Nach dem Frühstück steht der heutige

Vormittag für Spaziergänge

und Wanderungen zur Verfügung.

Mittagspause und am Nachmittag

Rückfahrt über La Spezia, Parma,

Piacenza, Cremona, Brescia, Verona

bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen,

4 Tage, 29.03. - 01.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in den Cinque Terre

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führungen in den Cinque

Terre

• Zugfahrten in den Cinque

Terre im Rahmen der Wanderungen

• Eintritt im Aquarium in Genua

am ersten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 455

Einzelzimmer: € 495

Assisi A und Besichtigung der

Grotten G von Frasassi

Umbrien ist eine sanfthügelige Region, mit überwiegend

bewaldeten Tälern und befestigten, auf Hügeln gelegenen

Städten, die reich an Kunstschätzen sind. Perugia, Assisi und

Gubbio sind befestigte mittelalterliche Städte, die trotz ihrer

militärischen Fassade vielen Heiligen Zufl ucht boten.

Assisi gehört zu den bedeutendsten Wallfahrtsorten Italiens.

Überall in der mittelalterlich geprägten Stadt wird man an

Italiens Schutzpatron, den heiligen Franz von Assisi, erinnert.

Samstag, 30. März

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

nach Verona, Bologna, Ancona bis

zu den Grotten von Frasassi, einem

der größten und bekanntesten

Höhlenkomplexe Italiens. Mittagspause

und am Nachmittag Besichtigung

der Grotten (ca. 1 Stunde).

Nach der Besichtigung Weiterfahrt

nach Assisi. Beziehen des Hotels in

Assisi oder Umgebung, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Ostersonntag, 31. März

Nach dem Frühstück haben Sie die

Möglichkeit am Ostergottesdienst

in Assisi teilzunehmen. Nach der

Mittagspause Besichtigung von

Assisi mit ortsansässiger, deutschsprachiger

Führung. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung im

Hotel.

Ostermontag, 01. April

Nach dem Frühstück haben Sie die

Möglichkeit die „Eremo di Carceri“

(ca. 4 km von Assisi entfernt) zu besuchen.

Die Eremo di Carceri, auch

„Grotta di San Francesco“ genannt,

gilt als wichtiger Rückzugsort von

Franz von Assisi. Mittagspause und

am Nachmittag Rückfahrt über Perugia,

Cesena, Bologna, Modena,

Verona bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen,

3 Tage, 30.03. - 01.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Assisi oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Assisi am

zweiten Tag

• Eintritt zu den Grotten von

Frasassi am ersten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 365

Einzelzimmer: € 415


Lago Maggiore

mit Besuch des „Parco Villa

Taranto“ und Lago d’Orta

Ostersonntag, 31. März

Fahrt auf der Autobahn von Bozen nach Verona,

Brescia, Bergamo, Mailand bis nach Stresa

am Lago Maggiore. Überfahrt mit dem Schiff

zur Isola Pescatore. Nach der Besichtigung gemeinsames

Mittagessen in einem Restaurant

auf der Insel. Am Nachmittag Rückfahrt nach

Stresa und Weiterfahrt zum Parco Villa Taranto.

Besichtigung des Parks und anschließend Fahrt

zum Hotel. Beziehen der Zimmer, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Ostermontag, 01. April

Nach dem Frühstück Weiterfahrt zum Lago

d’Orta. Aufenthalt und Mittagspause. Anschließend

Rückfahrt über Mailand, Bergamo, Brescia

bis nach Bozen mit Ankunft am Abend.

Leistungen, 2 Tage, 31.03. - 01.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel am Lago

Maggiore

• Schiff fahrt zur Isola Pescatore auf dem

Lago Maggiore

• Gemeinsames Mittagessen in einem Restaurant

auf der Isola Pescatore am ersten

Tag zusätzlich im Preis inbegriff en

• Eintritt im Parco Villa Taranto

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 255

Einzelzimmer: € 280

Bremen erkunden -

Seestädte erleben

Mittwoch, 03. April

Fahrt auf der Autobahn von Bozen nach Innsbruck,

Ulm, Karlsruhe (Mittagspause unterwegs),

Mainz, Köln bis nach Bremen. Ankunft

am Abend, Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 04. April

Nach dem Frühstück ganztägige Stadtrundfahrt

mit Führung von Bremen. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung im Hotel.

Freitag, 05. April

Nach dem Frühstück führt Sie der heutige

ganztägige Ausfl ug zunächst nach Cuxhaven.

Von dort Fahrt mit der Fähre auf die Insel Helgoland.

Ankunft zur Mittagszeit. Den Nachmittag

verbringen Sie auf der Insel Helgoland, der

einzigen Hochseeinsel Deutschlands. Am späten

Nachmittag Rückfahrt mit der Fähre nach

Cuxhaven und Rückfahrt mit dem Bus nach

Bremen. Gemeinsames Abendessen und Nächtigung

im Hotel.

Samstag, 06. April

Heute unternehmen Sie einen Ausfl ug nach

Bremerhaven. Dort haben Sie am Vormittag

eine Stadtführung. Am Nachmittag Weiterfahrt

bis nach Frankfurt am Main. Beziehen des Hotels,

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 07. April

Nach dem Frühstück am Vormittag Rückfahrt

über Würzburg, Nürnberg, München, Innsbruck

bis nach Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen, 5 Tage, 03.04. - 07.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 4x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in Bremen und

Frankfurt

• Ortsansässige Führung in Bremen und Bremerhaven

• Fähre Cuxhaven – Helgoland – Cuxhaven

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 675

Einzelzimmer: € 775

29


Prag, die „Goldene Stadt“

mit Schiff fahrt auf der Moldau

Prag ist eine der schönsten Städte Europas. Das Stadtbild

wird vom Hradschin beherrscht, einer hoch über der Moldau

gelegenen Burg, deren älteste Teile im 9. Jahrhundert von slawischen

Fürsten errichtet wurden. Die Karlsbrücke aus dem

14. Jahrhundert verbindet das linksseitige Moldauufer mit

der Altstadt, die ein verwinkeltes Netz an Straßen und Gassen

aufweist.

Donnerstag, 04. April

Die Fahrt führt von Bozen über

den Brenner nach Salzburg, Linz,

Budweis bis nach Prag. Beziehen

des Hotels am späten Nachmittag.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Freitag, 05. April

Nach dem Frühstück unternehmen

Sie heute eine ganztägige

Stadtrundfahrt mit ortsansässiger,

deutschsprachiger Führung in

Prag. Erleben Sie den einzigartigen

Zauber romantischer Straßen, Brücken

und altehrwürdiger Bauten.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Samstag, 06. April

Der heutige Tag steht zu Ihrer freien

Verfügung. Sie können ihn für

einen Stadtbummel nutzen. Gerne

ist Ihnen auf Wunsch unsere Reisebegleitung

bzw. unser Fahrer bei

der Gestaltung des Tages behilflich.

Am Abend Schiff fahrt auf der

Moldau mit gemeinsamen Abendessen

auf dem Schiff bei musikalischer

Unterhaltung. Nächtigung

im Hotel.

Sonntag, 07. April

Nach dem Frühstück Rückfahrt

über Pilsen, Regensburg (Aufenthalt

zur Mittagspause), München,

Innsbruck, Brenner bis nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

30

Leistungen,

4 Tage, 04.04. - 07.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Prag

• Schiff fahrt auf der Moldau

und gemeinsames Abendessen

auf dem Schiff bei musikalischer

Unterhaltung am

dritten Tag im Rahmen der

Halbpension

• Ganztägige, ortsansässige,

deutschsprachige Führung

in Prag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 495

Einzelzimmer: € 570

Für die Fahrt benötigen Sie keinen Reisepass!

Rheinschiff fahrt

von Koblenz nach Rüdesheim & Abendessen

in einem typischen Weinlokal

Donnerstag, 04. April

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über den Brenner nach Innsbruck,

Reutte, Ulm, Karlsruhe (Mittagspause

unterwegs) bis nach Koblenz.

Ankunft in Koblenz am Nachmittag

und Beziehen der Zimmer.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Freitag, 05. April

Nach dem Frühstück am Vormittag

Besichtigung von Koblenz mit

Führung. Nach der Mittagspause

fahren Sie mit der Seilbahn zur Festung

Ehrenbreitstein oberhalb Koblenz.

Besichtigung der Festung.

Am späten Nachmittag Rückkehr

zum Hotel, Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 06. April

Heute unternehmen Sie eine

Schiff fahrt auf dem Rhein von Koblenz,

vorbei an der weltbekannten

Loreley, bis nach Rüdesheim.

Rüdesheim liegt am Fuße der sanft

abfallenden Weinberge am Rhein

südlich des Binger Lochs. Fahrt mit

dem Bus ins Hotel und Beziehen

der Zimmer. Anschließend gemeinsames

Abendessen in einem

typischen Weinlokal in Rüdesheim

bei musikalischer Unterhaltung.

Nächtigung im Hotel.

© Koblenz-Touristik

Sonntag, 07. April

Nach dem Frühstück kurze Stadtführung

von Rüdesheim und anschließend

Rückfahrt über Ludwigshafen,

Karlsruhe, Stuttgart bis

nach Ulm. Hier haben Sie die Möglichkeit

einen Abstecher zum bekannten

Ulmer Münster zu unternehmen.

Aufenthalt und Rückfahrt

über Fernpass, Innsbruck bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 04.04. - 07.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in

Koblenz und Rüdesheim

• Ortsansässige Führung in Koblenz

und in Rüdesheim

• Schiff fahrt von Koblenz nach

Rüdesheim

• Abendessen in einem typischen

Weinlokal in Rüdesheim

bei musikalischer Unterhaltung

am dritten Tag im

Rahmen der Halbpension

• Fahrt mit der Seilbahn zur

Festung Ehrenbreitstein

• Eintritt und Führung der Festung

Ehrenbreitstein

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 570

Einzelzimmer: € 650


Insel Mainau und Maria Einsiedeln

mit Fahrt nach Luzern und Schiff fahrt auf

dem Vierwaldstätter See

Einsiedeln ist der bedeutendste Wallfahrtsort der Schweiz.

Grund hierfür ist die Schwarze Madonna, die sich in der so

genannten Gnadenkapelle der prächtigen Benediktinerabtei

Maria Einsiedeln befi ndet. Die Statue ist 1000 Jahre alt und

überstand drei große Brände.

Enge Gassen, mittelalterliche Plätze, eine Silhouette mit Türmen

und die beiden alten Holzbrücken (Kapellbrücke und

Spreuerbrücke), die über die Reuss führen, machen Luzern zu

einem der beliebtesten Touristenziele in der Schweiz. Hinzu

kommt die Lage am Vierwaldstättersee, über dem sich die

Gipfel des Pilatus und des Rigi erheben.

Freitag, 05. April

Fahrt von Bozen nach Meran, Vinschgau,

Reschen, Landeck, Dornbirn,

Rorschach, Kreuzlingen und

über Konstanz bis zur Insel Mainau.

Ankunft am späten Vormittag. Der

restliche Tag steht Ihnen auf der

Blumeninsel Mainau zur Verfügung.

Am späten Nachmittag Weiterfahrt

über Winterthur und Rapperswill

bis nach Maria Einsiedeln.

Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 06. April

Nach dem Frühstück führt Sie der

heutige Ausfl ug nach Luzern am

Vierwaldstättersee. Besichtigung

der Stadt am Vormittag mit ortsansässiger

Führung. Nach der

Mittagspause am Nachmittag

Schiff fahrt auf dem Vierwaldstätter

See. Rückkehr ins Hotel nach Maria

Einsiedeln zum gemeinsamen

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 07. April

Nach dem Frühstück am Vormittag

Aufenthalt in Maria Einsiedeln. Sie

haben Gelegenheit die hl. Messe

zu besuchen. Nach der Mittagspause

am Nachmittag Rückfahrt

über Rapperswill, Bludenz, Feldkirch,

Landeck, Vinschgau, Meran

bis nach Bozen mit Ankunft gegen.

Abend.

Leistungen,

3 Tage, 05.04. - 07.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Maria Einsiedeln

• Eintritt zur Blumeninsel Mainau

• Ortsansässige Führung in Luzern

• Schiff fahrt auf dem Vierwaldstätter

See

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 325

Einzelzimmer: € 375

Korsikarundreise

mit Fahrt zum Cap Corse

Mittwoch, 10. April

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

nach Verona, Brescia, bis zum Hafen.

Am Nachmittag Fahrt mit der

Fähre bis nach Bastia. Ankunft am

Abend und Beziehen des Hotels.

Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 11. April

Heute unternehmen Sie einen

ganztägigen Ausfl ug mit Führung

in den „Garten Korsikas“. Die Fahrt

führt über Casamozza nach Ile

Rousse und weiter nach Calvi, in

das kleine Bergdorf St. Antonino.

Rückkehr ins Hotel zum Abendessen

und Übernachtung.

Freitag, 12. April

Der heutige ganztägige Ausfl ug

mit Führung führt Sie in den Süden

der Insel in die Hafenstadt Aleria.

Weiterfahrt nach Porto Vecchio

und nach Bonifacio. Rückkehr ins

Hotel zum Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 13. April

Heute ganztägiger Ausfl ug nach

Cap Corse. Rückkehr ins Hotel zum

Abendessen und Übernachtung.

Sonntag, 14. April

Überfahrt mit dem Schiff von Bastia

zum Hafen und Heimfahrt nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

Wir behalten uns die Änderung des Abfahrts-

und Ankunftshafens und eine

mögliche Abänderung des Programms

vor ohne dass die Reise beeinträchtigt

wird.

Leistungen,

5 Tage, 10.04. - 14.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 4x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Schiff fahrt bis Bastia und retour

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Bastia oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung am zweiten,

dritten und vierten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 795

Einzelzimmer: € 895

31


Klassische Blumenriviera

San Remo, die Heimat der Blumen, im stimmungsvollen Rahmen

eines großen Parks mit herrlicher Blütenpracht gelegen,

ist idealer Ausgangspunkt für Ausfl üge an die benachbarte

französische Riviera oder ins charakteristische Hinterland.

Donnerstag, 11. April

Die Fahrt führt auf der Autobahn

von Bozen nach Verona, Brescia,

Piacenza bis nach Savona. Die Mittagspause

fi ndet unterwegs statt.

Anschließend Weiterfahrt nach

San Remo mit Ankunft im Hotel

am späten Nachmittag. Beziehen

der Zimmer, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Freitag, 12. April

Der heutige ganztägige Ausfl ug

führt Sie an die französische Blumenriviera

nach Monte Carlo und

Nizza, wo Ihnen eine deutschsprachige,

ortsansässige Führung das

internationale Flair dieser Städte

vorstellen wird. Rückkehr ins Hotel

nach San Remo am Abend.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Samstag, 13. April

Am heutigen Vormittag haben Sie

die Möglichkeit einen Einkaufsbummel

oder einen Spaziergang

in San Remo zu unternehmen.

Mittagspause in San Remo und

anschließend Fahrt nach Dolceacqua

und Pigna im Hinterland an

der ligurischen Costa Azzurra. Am

Nachmittag Besichtigung von Dolceacqua

und Pigna mit Führung.

Rückkehr nach San Remo. Am

Abend Fahrt nach Arma di Taggia

und gemeinsames Abendessen

auf Fischbasis in einem guten Restaurant.

Fahrt ins Hotel zur Übernachtung.

Sonntag, 14. April

Nach dem Frühstück Aufenthalt in

San Remo am Vormittag. Sie haben

32

die Möglichkeit eine hl. Messe zu

besuchen. Nach der Mittagspause

Antritt der Heimreise über Alessandria,

Brescia und Verona. Ankunft in

Bozen gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 11.04. - 14.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension Tag inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in San Remo

• Gemeinsames Abendessen

auf Fischbasis in einem sehr

guten Restaurant in Arma di

Taggia am dritten Tag im Rahmen

der Halbpension

• Ganztägige, ortsansässige,

deutschsprachige Führung

in Monte Carlo und Nizza am

zweiten Tag

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Dolceacqua

und Pigna am dritten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 495

Einzelzimmer: € 585

Fahrt mit dem Glacier-Express

durch die Schweiz

Mit den berühmten Schweizer Gebirgsbahnen von Zermatt

nach St. Moritz, vom Matterhorn zum Piz Bernina. Eine 7

1/2-Stunden-Bahnfahrt über 291 Brücken, durch 91 Tunnels,

über den 2033 m hohen Oberalppass. Eine Panoramafahrt

durch die Hochalpen im Herzen der Schweiz.

Freitag, 12. April

Fahrt von Bozen nach Verona,

Brescia, Mailand, Lago Maggiore,

Domodossola, den Simplonpass

weiter bis nach Brig. Gemeinsames

Mittagessen in einem Restaurant.

Am Nachmittag Fahrt mit der Bahn

nach Zermatt. Aufenthalt und anschließend

Fahrt ins Hotel in Täsch

oder Umgebung. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 13. April

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen

der Panoramafahrt mit dem

Glacier-Express. Sie starten am

frühen Morgen und fahren über

Visp, Brig, Andermatt, Reichenau,

Chur bis nach St. Moritz. Gemeinsames

Mittagessen im Speisewagen

des Glacier-Express. Ankunft

in St. Moritz am späten Nachmittag.

Dort erwartet Sie unser Bus.

Fahrt ins Hotel in St. Moritz oder

Umgebung. Beziehen der Zimmer.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 14. April

Nach dem Frühstück am Vormittag

Besichtigung von St. Moritz mit

Führung. Mittagspause und am

Nachmittag Rückfahrt über Zernez,

den Ofenpass nach Münster,

Glurns, Vinschgau und Meran bis

nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen,

3 Tage, 12.04. - 14.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in

Täsch oder Umgebung und

in St. Moritz oder Umgebung

• Ortsansässige Führung in St.

Moritz

• Fahrt mit der Bahn nach Zermatt

• Fahrt mit dem Glacier-Express

von Zermatt nach St.

Moritz

• Gemeinsames Mittagessen

im Speisewagen des Glacier-

Express am zweiten Tag im

Preis zusätzlich inbegriff en

• Gemeinsames Mittagessen in

einem Restaurant in Brig am

ersten Tag zusätzlich im Preis

inbegriff en

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 530

Einzelzimmer: € 590

Freundlichkeit und Kundennähe wird bei uns „ GROSS“ geschrieben.


Der Comosee

Erleben Sie den Comosee, ein eindrucksvoller

fj ordartiger Gletschersee,

der mit seinen tief abfallenden Klippen

und seiner mittelländischen Vegetation

alle in den Bann dieser „Bilderbuchregion“

zieht.

Samstag, 13. April

Fahrt von Bozen auf der Autobahn nach Brescia,

Bergamo, Lecco bis zur Villa Carlotta. Besichtigung

der Villa Carlotta. Anschließend Schiff -

fahrt von Tremezzo nach Como. Beziehen des

Hotels, gemeinsames Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 14. April

Nach dem Frühstück Besichtigung von Como

mit ortsansässiger, deutschsprachiger Führung.

Mittagspause und nach kurzem Aufenthalt

Rückfahrt nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen, 2 Tage, 13.04. - 14.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten in Como oder

Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

in Como

• Schiff fahrt von Como nach Tremezzo

• Eintritt Villa Carlotta

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 260

Einzelzimmer: € 290

Apulien – Italiens Süden

Hohen Bekanntheitsgrad in Apulien besitzt Alberobello wegen seiner steinernen

Kegeldachbauten aus weiß gekalkten Wänden, den Trulli. Sie gelten als die ältesten

Gebäude Italiens, die teilweise heute noch bewohnt sind. Die Landschaft und

die Bauweise werden stark von der Erscheinung der Trulli bestimmt.

Dienstag, 16. April

Fahrt auf der Autobahn von Bozen nach Verona,

Bologna, Ancona (Mittagspause unterwegs),

Pescara, Foggia bis nach Barletta. Beziehen des

Hotels in Barletta oder Umgebung, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Mittwoch, 17. April

Nach dem Frühstück am Vormittag Weiterfahrt

nach Trani und Besichtigung. Weiterfahrt nach

Castel di Monte und nach der Besichtigung

Weiterfahrt nach Bari. Besichtigung der Stadt

mit Führung. Anschließend Fahrt ins Hotel in

der Nähe von Bari. Beziehen der Zimmer, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 18. April

Nach dem Frühstück Fahrt nach Alberobello

und Besichtigung der berühmten Trulli mit

ortsansässiger Führung. Anschließend Weiterfahrt

zu den Grotten von Castellana. Die 1938

entdeckten Grotten sind eine der meistbesuchtesten

Sehenswürdigkeiten Apuliens. Der Höhlenkomplex

breitet sich auf einer Länge von 3

km und einer Tiefe von 71 m aus. Nach der Besichtigung

der Grotten Rückfahrt ins Hotel zum

gemeinsamen Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 19. April

Nach dem Frühstück unternehmen Sie heute

einen ganztägigen Ausfl ug nach Brindisi.

Besichtigung der Stadt mit ortsansässiger,

deutschsprachiger Führung. Rückkehr ins Hotel

zum gemeinsamen Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 20. April

Nach dem Frühstück Aufenthalt und am späten

Vormittag Fahrt bis nach Pescara. Beziehen des

Hotels in Pescara oder Umgebung, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 21. April

Nach dem Frühstück am Vormittag Rückfahrt

über Ancona, Rimini, Forlì, Bologna, Verona bis

nach Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen, 6 Tage, 16.04. - 21.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 5x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in Barletta oder

Umgebung, in der Nähe von Bari und in

Pescara oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige Führungen

für die Besichtigungen am zweiten,

dritten und vierten Tag

• Eintritt zu den Grotten von Castellana am

dritten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 795

Einzelzimmer: € 925

33


Kroatisches Inselhüpfen

Mittwoch, 17. April

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über Verona, Venedig, Triest, bis

nach Krk und weiter bis Zadar. Ankunft

am Abend. Beziehen des Hotels,

Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 18. April

Nach dem Frühstück steht eine

Stadtführung von Zadar auf dem

Programm. Nach der Mittagspause

haben Sie den restlichen Tag zur

freien Verfügung. Abendessen und

Nächtigung.

Freitag, 19. April

Heute fahren Sie mit dem Schiff

auf die Insel Mali Losinj und dort

haben Sie den restlichen Tag zur

freien Verfügung. Am Abend beziehen

des Hotels auf der Insel,

Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 20. April

Heute unternehmen Sie eine Panoramafahrt

über die Insel Mali Losinj

und der Insel Cres von wo Sie

am Nachmittag mit dem Schiff auf

das kroatische Festland übersetzen.

Von dort fahren Sie bis Rovinj.

Beziehen des Hotels, Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 21. April

Nach dem Frühstück Besichtigung

von Rovinj mit Führung. Mittagspause

und am Nachmittag Rückfahrt

über Triest, Venedig, Verona

bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

34

Leistungen,

5 Tage, 17.04. - 21.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• 4x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in

Zadar und Veli Losinj

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Zadar und

Rovinj

• Schiff süberfahrten

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 545

Einzelzimmer: € 645

Für die Fahrt benötigen Sie einen gültigen Personalausweis (Identitätskarte)!

Schlemmerreise

in die Emilia Romagna

Freitag, 19. April

Fahrt auf der Autobahn nach Verona

bis Modena. Am Vormittag

Stadtbesichtigung mit Führung.

Nach der Mittagspause besuchen

Sie eine Produktionsfi rma von Balsamico

Essig mit Verköstigung. Anschließend

Weiterfahrt nach Parma.

Beziehen des Hotels, Abendessen

und Nächtigung.

Samstag, 20. April

Nach dem Frühstück besuchen

Sie eine Parmesan Produktion mit

anschließender Verköstigung. Am

Nachmittag fahren Sie weiter nach

Langhirano wo sich die „Strada del

prosciutto“ befi ndet. Sie besuchen

einen Hersteller des bekannten

Parmaschinkens, um diesen auch

zu probieren. Am Abend Rückfahrt

ins Hotel Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 21. April

Nach dem Frühstück Weiterfahrt

bis in den Colli Bolognesi im Hinterland

von Bologna, wo sie Weine

wie z.B. Pignoletto, Chardonnay

oder Pinot Bianco verkosten. Am

Nachmittag Rückfahrt auf der Au-

tobahn über Rimini, Bologna, Verona

bis nach Bozen mit Ankunft am

Abend.

Leistungen,

3 Tage, 19.04. - 21.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Parma oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Modena

• Eintritt mit Führung und Verköstigungen

in den Produktionsfi

rmen

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 360

Einzelzimmer: € 420


Insel Elba

Rundfahrt und Wanderung derung

Freitag, 19. April

Fahrt auf der Autobahn von Bozen nach Verona,

Bologna, Florenz, Livorno bis nach Piombino.

Fahrt mit Schiff nach Portoferraio. Am Nachmittag

Rundfahrt auf der Insel mit Führung. Beziehen

der Zimmer. Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 20. April

Der heutige Tag steht im Zeichen von verschiedenen

Wanderungen mit Führung. Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 21. April

Nach dem Frühstück Aufenthalt in Portoferraio

und am späten Vormittag Fahrt mit dem Schiff

von Portoferraio nach Piombino. Rückfahrt über

Livorno (Mittagspause unterwegs), Florenz, Bologna,

Verona bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen, 3 Tage, 19.04. - 21.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 2x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel auf der

Insel Elba

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

am ersten und zweiten Tag

• Schiff fahrt Piombino – Portoferraio – Piombino

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 395

Einzelzimmer: € 445

Pisa P & Siena

in i der Toskana

Samstag, 20. April

Fahrt von Bozen auf der Autobahn nach Verona,

Florenz bis nach Pisa. Nach der Mittagspause

am Nachmittag Besichtigung von Pisa mit Führung.

Weiterfahrt nach Siena. Beziehen des Hotels,

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 21. April

Nach dem Frühstück Besichtigung von Siena

mit Führung. Nach der Mittagspause Rückfahrt

über Modena, Verona bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen, 2 Tage, 20.04. - 21.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Siena

oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

in Pisa und Siena

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 265

Einzelzimmer: € 295

Individueller

Urlaub

Sie haben eigene Vorstellungen,

wie Ihr nächster Urlaub aussehen

soll?

Ob eine Kreuzfahrt, Meeraufenthalt,

Rundreise oder ein Last-Minute:

Sie haben es sich verdient

die kürzeste Zeit im Jahr, die Urlaubszeit,

sorglos und entspannt

genießen zu dürfen. Ob Sie schon

eine genaue Idee haben, oder

noch unentschlossen sind was Ihr

nächstes Urlaubsziel betriff t, bei

uns sind Sie in jedem Fall richtig.

Lassen Sie einfach die Seele baumeln,

wir kümmern uns um alles.

TUI | NECKERMANN | THOMAS

COOK | 1-2 FLY | BUCHER | MSC

CROCIERE | COSTA CROCIERE

35


Dänemark mit Kopenhagen und Ausfl ug nach Nordseeland

Das kleinste der skandinavischen Länder ist Dänemark, das im Gegensatz zu seinen

skandinavischen Nachbarn dem Besucher keine Berge, aber trotzdem eine

abwechslungsreiche Landschaft mit Feldern, Wäldern, Fjorden und viel Strand

bietet. An der Ostküste der Insel Seeland, der größten dänischen Insel, liegt Kopenhagen,

welche seit 1536 die Hauptstadt des Landes ist.

Dienstag, 23. April

Fahrt über den Brenner nach Innsbruck, München,

Nürnberg, Würzburg (Mittagspause

unterwegs), Fulda, Kassel, Hannover bis nach

Hamburg. Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Mittwoch, 24. April

Nach dem Frühstück Weiterfahrt über Lübeck

nach Puttgarden und Fährüberfahrt nach Rodby.

Anschließend Fahrt über die Inseln Lolland

und Falster nach Kopenhagen, der Hauptstadt

Dänemarks. Beziehen des Hotels. Der restliche

Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung im Hotel.

Donnerstag, 25. April – Staatsfeiertag

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine

ganztägige Stadtrundfahrt in Kopenhagen mit

ortsansässiger, deutschsprachiger Führung. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung im

Hotel.

36

Freitag, 26. April

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen

Ausfl ug mit Führung nach Nordseeland. Sie

fahren zunächst nach Roskilde. Den Dom, die

Wikingerschiff shalle und vieles mehr können

Sie bestaunen. Anschließend Weiterfahrt zum

Schloss Fredensborg, der Sommerresidenz des

dänischen Königshauses. Rückfahrt nach Kopenhagen.

Der restliche Nachmittag steht zu

Ihrer freien Verfügung.

Samstag, 27. April

Nach dem Frühstück Fahrt über die Inseln Falster

und Lolland nach Rodby und Fährüberfahrt

nach Puttgarden. Weiterfahrt über Hamburg,

Hannover (Mittagspause unterwegs), Kassel bis

nach Frankfurt. Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 28. April

Nach dem Frühstück Rückfahrt über Würzburg,

Nürnberg (Mittagspause unterwegs), München,

Leistungen, 6 Tage, 23.04. - 28.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 5x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in Hamburg,

Kopenhagen und Frankfurt

• Fährüberfahrt Rodby – Puttgarden – Rodby

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

in Kopenhagen am dritten Tag und beim

Ausfl ug am vierten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 890

Einzelzimmer: € 1.040

Innsbruck, Brenner bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.


Zur Tulpenblüte nach Holland

Fahrt nach Aalsmeer & zum Keukenhof, Ausfl

ug an die Nordsee nach Volendam & Edam

Mittwoch, 24. April

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über den Brenner nach Innsbruck,

München, Würzburg, Frankfurt,

Arnheim bis nach Amsterdam

in Holland. Beziehen des Hotels

in Amsterdam oder Umgebung,

Abendessen und Übernachtung.

Donnerstag, 25. April –

Staatsfeiertag

Nach dem Frühstück erwartet Sie

eine ganztägige Stadtrundfahrt

mit Führung in Amsterdam und am

Nachmittag nach Aalsmeer, dem

Mittelpunkt der niederländischen

Schnitt- und Zierpfl anzenzucht

und der dortigen Blumenversteigerungshalle.

Rückkehr ins Hotel

zum Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 26. April

Heute steht ein ganztägiger Ausfl

ug zur Nordsee nach Volendam,

Edam und auf die Halbinsel Marken

mit begleitender Führung auf dem

Programm. Am späten Nachmittag

Weiterfahrt bis Köln. Beziehen des

Hotels, Abendessen und Übernachtung.

Samstag, 27. April

Heute fahren Sie zum bekannten

Keukenhof. Dort Mittagspause

und am Nachmittag Weiterfahrt

bis Frankfurt am Main. Beziehen

des Hotels, Abendessen und Übernachtung.

Sonntag, 28. April

Nach dem Frühstück Rückfahrt

über Stuttgart, Ulm, München bis

nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen,

5 Tage, 24.04. - 28.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 4x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels

in Amsterdam und Frankfurt

am Main oder Umgebung

• Ganztägige, ortsansässige,

deutschsprachige Führung

am zweiten, dritten und vierten

Tag

• Eintritt zum Keukenhof

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 760

Einzelzimmer: € 880

Naturschutzgebiet Plitvicer Seen,

Adelsberger Grotten & Zagreb

Donnerstag, 25. April –

Staatsfeiertag

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

nach Brixen, weiter durch das Pustertal

nach Sillian, Lienz bis nach

Villach. Fahrt durch den bekannten

Karawankentunnel bis zu den

Adelsberger Grotten. Besichtigung

der Grotten und Mittagessen in

einem Restaurant. Am späten

Nachmittag Weiterfahrt zum Naturschutzgebiet

Plitvicer Seen.

Beziehen des Hotels, Abendessen

und Nächtigung.

Freitag, 26. April

Nach dem Frühstück verbringen

Sie heute den ganzen Tag im Naturschutzgebiet

Plitvicer Seen mit

Führung. Rückkehr ins Hotel zum

Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 27. April

Heute fahren Sie bis nach Zagreb.

Nach der Ankunft steht heute eine

ganztägige Stadtrundfahrt mit

ortsansässiger, deutschsprachi-

ger Führung in Zagreb auf dem

Programm. Beziehen des Hotels,

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 28. April

Nach dem Frühstück Rückfahrt

über Laibach, Bled, durch dem Karawankentunnel

bis Villach, dem

Pustertal bis nach Bozen mit Ankunft

am Abend.

Leistungen,

4 Tage, 25.04. - 28.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels

im Naturschutzgebiet Plitvicer

Seen oder Umgebung

und in Zagreb oder Umgebung

• Mittagessen bei den Adelsberger

Grotten im Preis zusätzlich

inbegriff en

• Eintritt zu den Adelsberger

Grotten

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung im Naturschutzgebiet

Plitvicer Seen

• Eintritt ins Naturschutzgebiet

Plitvicer Seen

• Stadtführung in Zagreb

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 460

Einzelzimmer: € 535

37


Wien, die Walzerstadt, mit Besichtigung

von Schloss Schönbrunn und Abendessen

auf dem Donauturm in 252 m Höhe

Bis vor 100 Jahren war Wien nach London und Paris die drittgrößte

europäische Metropole. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten

zählen der Stephansdom, die Hofburg, Schloss

Belvedere und Schloss Schönbrunn.

Donnerstag, 25. April –

Staatsfeiertag

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

über den Brenner, Innsbruck bis

nach Salzburg. Mittagspause unterwegs.

Weiterfahrt über Linz bis

nach Wien mit dortiger Ankunft am

späten Nachmittag. Beziehen des

Hotels. Der Rest des Abends steht

zu Ihrer freien Verfügung. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung

im Hotel.

Freitag, 26. April

Nach dem Frühstück erleben Sie

während einer ganztägigen Stadtrundfahrt

mit Führung die Sehenswürdigkeiten

der österreichischen

Landeshauptstadt. Mittagspause

und am Nachmittag weitere Besichtigungen

mit Führung. Gemeinsames

Abendessen im Hotel.

Nach dem Abendessen besteht die

Möglichkeit mit unserem Bus zum

bekannten Wiener Prater zu fahren

(Rückfahrt auf eigene Faust). Nächtigung

im Hotel.

Samstag, 27. April

Nach dem Frühstück steht der Vormittag

zu Ihrer freien Verfügung. Sie

können ihn für einen Einkaufsbummel

oder einen Stadtspaziergang

nutzen. Nach der Mittagspause

am Nachmittag Besichtigung von

Schloss Schönbrunn, der Sommerresidenz

von Kaiser Franz Josef und

Kaiserin Sissi. Am Abend Fahrt zum

Donauturm und gemeinsames

Abendessen im Restaurant in 252

m Höhe. Nächtigung im Hotel.

38

Sonntag, 28. April

Nach dem Frühstück haben Sie am

Vormittag die Möglichkeit an einem

Gottesdienst im Wiener Stephansdom

teilzunehmen. Mittagspause

und am Nachmittag Rückfahrt auf

der Autobahn nach St. Pölten, Linz,

Salzburg, Rosenheim, Innsbruck,

Brenner, Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen,

4 Tage, 25.04. - 28.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Wien

• Gemeinsames Abendessen

auf dem Donauturm am dritten

Tag im Rahmen der Halbpension

• Eintritt und Führung im

Schloss Schönbrunn

• Ganztägige Führung in Wien

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 495

Einzelzimmer: € 585

© Tourismus Salzburg

Salzburg, die Mozartstadt mit Besichtigung

des Salzbergwerkes in Berchtesgaden

und Schiff fahrt auf dem Königssee

Bei einem Spaziergang durch die Salzburger Altstadt, liegen

einem die Sehenswürdigkeiten zu Füßen: die Residenz, das

Glockenspiel, der Dom, die Franziskanerkirche, der Mozartplatz,

die Festung Hohensalzburg, das Kloster St. Peter. In

allen Ecken und Winkeln verspürt man den Hauch längst vergangener

Zeiten: die Epochen haben in Kirchen, Türmen und

Fassaden ihre Spuren hinterlassen. Und auch die Straßennamen

erzählen Geschichten von Ereignissen und Menschen.

Freitag, 26. April

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über den Brenner nach Innsbruck

und weiter bis nach Salzburg. Am

Vormittag Besichtigung der Stadt

mit Führung. Sie besichtigen u. a.

Schloss Hohensalzburg, eine der

größten Festungsbauten in Mitteleuropa.

Nach der Mittagspause

steht der Nachmittag zu Ihrer

freien Verfügung. Beziehen des

Hotels, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Samstag, 27. April

Nach dem Frühstück Weiterfahrt

zum Königssee. Schiff fahrt von Königssee

nach St. Bartholomä. Eventuell

haben Sie die Möglichkeit in

St. Bartholomä einen Gottesdienst

zu besuchen. Gemeinsames Mittagessen

in einem Restaurant in

St. Bartolomä. Am Nachmittag

Rückfahrt mit dem Schiff und Weiterfahrt

zum Salzbergwerk Berchtesgaden.

Besichtigung des Bergwerks.

Beziehen des Hotels am

Königssee, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Sonntag, 28. April

Nach dem Frühstück am Vormittag

Fahrt nach Schwaz wo sie das Silber

Bergwerk besichtigen werden.

Am späten Nachmittag Rückfahrt

über Innsbruck, Brenner bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

3 Tage, 26.04. - 28.04.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Salzburg und Königssee

• Mittagessen in einem Restaurant

am Königssee am zweiten

Tag im Preis zusätzlich

inbegriff en

• Ortsansässige Führung in

Salzburg am ersten Tag

• Schiff fahrt auf dem Königssee

• Eintritt im Salzbergwerk in

Berchtesgaden

• Eintritt im Silberbergwerk in

Schwaz

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 365

Einzelzimmer: € 405


Sizilien

Palermo – Agrigento – Taormina – Ätna – Catania

Sizilien ist nicht nur die größte Insel im Mittelmeer, sondern auch ein schier unerschöpfl

iches Dorado an Kunstdenkmälern.

Montag, 29. April

Fahrt auf der Autobahn von Bozen nach Verona,

Florenz (Mittagspause unterwegs), Rom

bis nach Neapel. Am frühen Abend Einschiffen

und Überfahrt von Neapel nach Palermo.

Nächtigung auf dem Schiff .

Dienstag, 30. April

Ankunft in Palermo morgens. Stadtrundfahrt in

Palermo mit ortsansässiger, deutschsprachiger

Führung. Mittagspause und am Nachmittag

weitere Besichtigungen in Palermo und Umgebung.

Rückkehr ins Hotel am Abend zum gemeinsamen

Essen und Nächtigung.

Mittwoch, 01. Mai – Staatsfeiertag

Nach dem Frühstück am Vormittag Fahrt nach

Selinunte und Besichtigung der Stadt. Mittagspause

und anschließend Fahrt nach Agrigento

und Besichtigung der Stadt mit Führung. An

die moderne Stadt grenzt das so genannte Tal

der Tempel (Valle die Tempi) an, einer der bedeutendsten

Komplexe griechischer Baukunst

außerhalb Griechenlands. Anschließend Beziehen

des Hotels in Agrigento. Abendessen und

Nächtigung. Am Abend Nachtrundfahrt, bei

der Sie die beleuchteten Tempel bewundern

können.

Donnerstag, 02. Mai

Nach dem Frühstück am Vormittag Besichtigung

der Piazza Armerina und gemeinsames

Mittagessen. Anschließend Fahrt nach Giardini

Naxos. Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 03. Mai

Heute steht ein ganztägiger Ausfl ug auf dem

Programm. Am Vormittag Fahrt auf den Vulkan

Ätna. Besichtigung und gemeinsames Mittagessen.

Am Nachmittag Weiterfahrt nach Taormina

und Besichtigung der Stadt. Anschließend

Rückfahrt ins Hotel nach Giardini Naxos.

Abendessen und Übernachtung.

Samstag, 04. Mai

Nach dem Frühstück Fahrt nach Catania. Dort

Stadtbesichtigung, Aufenthalt und Mittagessen.

Am Nachmittag Rückfahrt nach Palermo.

Am frühen Abend Einschiff en und Schiff fahrt

von Palermo nach Neapel in der Nacht. Nächtigung

auf dem Schiff .

Sonntag, 05. Mai

Ankunft in Neapel am Morgen. Anschließend

Rückfahrt über Rom (Mittagspause unterwegs),

Florenz, Verona bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen, 7 Tage, 29.04. - 05.05.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• Unterkunft in guten Hotels in Palermo, Agrigento

und Giardini Naxos

• 4x Vollpension inklusive Frühstücksbuff et

• Fahrt mit der Fähre von Neapel bis Palermo

und retour

• Unterbringung in Doppel- oder Einzelkabinen

erster Klasse auf der Fähre je nach

Zimmerbuchung

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

laut obigem Programm

• Eintritte laut obigem Programm

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 1.180

Einzelzimmer: € 1.330

Wir behalten uns eine mögliche Abänderung des Programms

vor ohne dass die Reise beeinträchtigt wird.

39


Pilgerreise zum Marienwallfahrtsort

Lourdes und Rückfahrt über Nizza

Seit 1858, als das vierzehnjährige Bauernmädchen Bernadette

Soubirous in der Grotte von Massabielle ihre erste

von 18 Marienerscheinungen hatte, wird die ganze raison

d’être der Stadt Lourdes von der Wallfahrt bestimmt. Heute

kommen jährlich 2 Millionen Pilger nach Lourdes, um Maria

zu huldigen, um Heilung zu bitten, Wasser an den Brunnen

neben der Höhle abzufüllen und in die Bäder einzutauchen.

2008 feierte Lourdes das 150-jährige Jubiläum der ersten Marienerscheinung.

Dienstag, 30. April

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

nach Verona, Brescia, Cremona, Parma,

Alessandria, Savona (Mittagspause

unterwegs), Monte Carlo,

Nizza, Marseille, Nimes, Montpellier,

Carcassone bis nach Toulouse.

Ankunft am Abend, Beziehen der

Zimmer, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Mittwoch, 01. Mai –

Staatsfeiertag

Weiterfahrt bis zum Marienwallfahrtsort

Lourdes. Beziehen des

Hotels, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Donnerstag, 02. Mai

Nach dem Frühstück am Vormittag

Besichtigung von Lourdes mit

ortsansässiger, deutschsprachiger

Führung. Der restliche Tag steht zu

Ihrer freien Verfügung. Sie haben

Gelegenheit die hl. Messe zu besuchen

und an einer der zahlreichen,

täglich stattfi ndenden Prozessionen

teilzunehmen. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung im

Hotel.

Freitag, 03. Mai

Auch der heutige Tag steht in

Lourdes zu Ihrer freien Verfügung.

Gemeinsames Abendessen und

Übernachtung im Hotel.

40

Samstag, 04. Mai

Heute erfolgt der Antritt der Heimreise

über Toulouse, Carcassone,

Nimes bis nach Nizza. Beziehen des

Hotels, gemeinsames Abendessen

und Übernachtung.

Sonntag, 05. Mai

Nach dem Frühstück Aufenthalt in

Nizza. Mittagspause und Rückfahrt

über San Remo, Savona, Piacenza,

Brescia und Verona bis nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

6 Tage, 30.04. - 05.05.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 5x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in

Toulouse, Lourdes und Nizza

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Lourdes

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 825

Einzelzimmer: € 950

Die Weltstadt Paris

mit Rückfahrt über Straßburg

Mittwoch, 01. Mai –

Staatsfeiertag

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über den Brenner nach Innsbruck,

Feldkirch, Basel (Mittagspause unterwegs),

Mühlhausen, Besancon,

Dijon, Auxerre bis nach Paris. Ankunft

am Abend, Beziehen des Hotels,

Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 02. Mai

Heute erwartet Sie eine ganztägige

Besichtigung von Paris mit

Führung. Am Abend unternehmen

Sie eine Schiff fahrt auf der Seine.

Nächtigung im Hotel.

Freitag, 03. Mai

Nach dem Frühstück Ausfl ug nach

Versailles und Besichtigung von

Schloss Versailles. Rückfahrt nach

Paris. Der restliche Nachmittag

steht zu Ihrer freien Verfügung.

Nächtigung im Hotel.

Samstag, 04. Mai

Nach dem Frühstück steht der

Vormittag in Paris zur freien Verfügung.

Am Nachmittag Rückfahrt

über Nancy und Metz bis nach

Straßburg. Beziehen des Hotels,

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 05. Mai

Am Vormittag Besichtigung von

Straßburg mit Führung. Mittagspause

und anschließend Heimreise

über Freiburg zum Bodensee und

zur Insel Lindau mit kurzem Aufenthalt

zur Kaff eepause. Weiterfahrt

nach Landeck, Feldkirch und

Innsbruck über den Brenner nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

5 Tage, 01.05. - 05.05.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 4x Übernachtung inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in

Paris oder Umgebung oder

Straßburg oder Umgebung

• Abendessen am ersten Tag in

Paris und am vierten Tag in

Straßburg zusätzlich im Preis

inbegriff en

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Paris

• Eintritt im Schloss Versailles

• Führung in Straßburg am

letzten Tag

• Schiff fahrt auf der Seine am

zweiten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 795

Einzelzimmer: € 915


Rom, die „Ewige Stadt“

Rom, die Hauptstadt Italiens, wird aufgrund ihres ehrwürdigen

Alters und ihrer Geschichte auch die Ewige Stadt genannt.

Über Jahrhunderte war sie die beherrschende Stadt Europas,

die Hauptstadt des mächtigen Römischen Reiches und des

Kirchenstaates (bis 1929). Roms kompakte, historische Innenstadt

kann sich vieler besonderer antiker Bauwerke rühmen.

Donnerstag, 02. Mai

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über Verona, Florenz bis nach Orvieto.

Dort Aufenthalt zur Mittagspause

und anschließend besteht

die Möglichkeit zur Besichtigung

des bekannten Domes mit der berühmten

Vorderansicht. Weiterfahrt

nach Rom mit Ankunft am späten

Nachmittag, Beziehen des Hotels,

gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Freitag, 03. Mai

Nach dem Frühstück haben Sie

eine ganztägige Stadtbesichtigung

mit einer ortsansässigen, deutschsprachigen

Führung und Besuch

der Katakomben. Rückkehr ins

Hotel zum Abendessen und Übernachtung.

Samstag, 04. Mai

Nach dem Frühstück am Vormittag

Besichtigung des Vatikans mit

Führung. Mittagspause und am

Nachmittag Besichtigung der Vatikanischen

Museen mit Besuch der

berühmten Sixtinischen Kapelle.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 05. Mai

Nach dem Frühstück Fahrt zum

Vatikan. Heute haben Sie Gelegenheit

am Vormittag an einer

heiligen Messe im Petersdom teilzunehmen.

Mittagspause und am

Nachmittag Rückfahrt über Florenz,

Bologna, Modena, Verona bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 02.05. - 05.05.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Rom

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Rom

• Eintritt in den Katakomben

• Eintritt in den Vatikanischen

Museen

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 570

Einzelzimmer: € 660

Umbrien mit Assisi

und Besichtigung der Grotten von Frasassi

Umbrien ist eine sanfthügelige Region, mit überwiegend

bewaldeten Tälern und befestigten, auf Hügeln gelegenen

Städten, die reich an Kunstschätzen sind. Perugia, Assisi und

Gubbio sind befestigte mittelalterliche Städte, die trotz ihrer

militärischen Fassade vielen Heiligen Zufl ucht boten.

Assisi gehört zu den bedeutendsten Wallfahrtsorten Italiens.

Überall in der mittelalterlich geprägten Stadt wird man an Italiens

Schutzpatron, den heiligen Franz von Assisi, erinnert.

Freitag, 03. Mai

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

nach Verona, Bologna, Ancona bis

zu den Grotten von Frasassi, einem

der größten und bekanntesten

Höhlenkomplexe Italiens. Mittagspause

und am Nachmittag Besichtigung

der Grotten (ca. 1 Stunde).

Nach der Besichtigung Weiterfahrt

nach Assisi. Beziehen des Hotels in

Assisi oder Umgebung, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 04. Mai

Nach dem Frühstück am Vormittag

Besichtigung von Assisi mit ortsansässiger,

deutschsprachiger Führung.

Mittagspause und am Nachmittag

haben Sie die Möglichkeit

die „Eremo di Carceri“ (ca. 4 km

von Assisi entfernt) zu besuchen.

Die Eremo di Carceri, auch „Grotta

di San Francesco“ genannt, gilt als

wichtiger Rückzugsort von Franz

Leistungen,

3 Tage, 03.05. - 05.05.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Assisi oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Assisi

• Eintritt zu den Grotten von

Frasassi

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 355

Einzelzimmer: € 405

von Assisi. Gemeinsames Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 05. Mai

Nach dem Frühstück am Vormittag

Aufenthalt in Assisi. Sie haben die

Möglichkeit einen Gottesdienst zu

besuchen. Mittagspause und am

Nachmittag Rückfahrt über Perugia,

Cesena, Bologna, Modena,

Verona bis nach Bozen. Ankunft

gegen Abend.

41


Auf geht’s zum Gauderfest

nach Zell im Zillertal mit Besuch

von Österreichs größtem

Trachtenumzug

Samstag, 04. Mai

Fahrt auf der Autobahn von Bozen über den

Brenner nach Innsbruck, Jenbach bis nach

Mayrhofen im Zillertal. Beziehen des Hotels

Weiterfahrt nach Zell. Dort erwartet Sie bereits

der Gaudermarkt, ein Handwerks- und Bauernmarkt.

Außerdem wird bereits am Nachmittag

Musik und Unterhaltung geboten. Am Abend

besuchen Sie das Gauderfest mit den „Zellberg

Buam“. Rückfahrt ins Hotel zur Nächtigung.

Sonntag, 05. Mai

Am heutigen Vormittag haben Sie die Möglichkeit

an der Feldmesse mit Festakt teilzunehmen.

Um 11.30 Uhr fi ndet der Höhepunkt des Festes,

der Große Gauder Festumzug (Österreichs größter

Trachtenumzug) mit ca. 2.200 Teilnehmern

statt. Aufenthalt auf dem Festplatz. Am späten

Nachmittag Rückfahrt über Jenbach, Innsbruck

und den Brenner bis nach Bozen mit Ankunft

am Abend.

42

Leistungen, 2 Tage, 04.05. - 05.05.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 1x Übernachtung inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel im Zillertal

• Eintritt zum Gauderfest am ersten und

zweiten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 240

Einzelzimmer: € 265

© Photo: Europäisches Parlament

Die Hauptstädte der EU

Brüssel, Luxemburg und Straßburg & Nordseedünen

Das Wahrzeichen der belgischen Hauptstadt Brüssel ist das 102 Meter hohe Atomium,

das 1954 als 165-milliardenfache Vergrößerung eines Eisenatoms errichtet

wurde. Internationale Bedeutung hat Brüssel als Sitz der NATO und einiger Institutionen

der Europäischen Union.

Besonders sehenswert ist in Luxemburg das 22-stöckige Centre Européen, wo die

Europäischen Behörden untergebracht sind.

Mittwoch, 08. Mai

Fahrt über den Brenner nach Innsbruck, Füssen,

Ulm, Straßburg, Karlsruhe (Mittagspause unterwegs),

Trier bis nach Brüssel. Nach der Ankunft

Beziehen des Hotels, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Donnerstag, 09. Mai

Nach dem Frühstück steht heute eine ganztägige

Besichtigung von Brüssel mit ortsansässiger,

deutschsprachiger Führung auf dem Programm.

Gemeinsames Abendessen und Nächtigung im

Hotel.

Freitag, 10. Mai

Nach dem Frühstück ganztägiger Ausfl ug nach

Oostende. Dort können Sie die weiten Nordseedünen

bewundern. Am späten Nachmittag

Rückfahrt nach Brüssel. Gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Samstag, 11. Mai

Weiterfahrt von Brüssel nach Luxemburg. Besichtigung

mit ortsansässiger, deutschsprachiger

Führung. Nach der Mittagspause am Nachmittag

Weiterfahrt nach Straßburg. Nach der

Ankunft Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 12. Mai

Am Vormittag Besichtigung von Straßburg mit

ortsansässiger, deutschsprachiger Führung.

Nach der Mittagspause Heimreise über Colmar,

Off enburg, Freiburg zum Bodensee und zur Insel

Lindau mit kurzem Aufenthalt zur Kaff eepause.

Weiterfahrt nach Bregenz, Feldkirch und Innsbruck

über den Brenner nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen, 5 Tage, 08.05. - 12.05.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 4x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in Brüssel und

Straßburg

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

in Brüssel, beim Ausfl ug nach Oostende, in

Luxemburg und in Straßburg

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 725

Einzelzimmer: € 845


Budapest mit Ausfl ug nach Szentendre,

Visegrad und Esztergom und Besuch eines

Folkloreabends

Der auf dem westlichen Hügel gelegene, historische Stadtteil

Buda bildet zusammen mit dem modernen Stadtviertel Pest

eine der schönsten Metropolen Mitteleuropas. Die Stadt erstreckt

sich zu beiden Seiten der Donau.

Donnerstag, 09. Mai

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

über den Brenner nach Salzburg

und Wien. Mittagspause unterwegs

auf einer Autobahnraststätte.

Weiterfahrt nach Budapest und

Ankunft am späten Nachmittag.

Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 10. Mai

Heute besichtigen Sie die schönsten

Sehenswürdigkeiten Budapests

in einer ganztägigen Stadtrundfahrt

mit ortsansässiger, deutschsprachiger

Führung. Rückkehr ins

Hotel zum gemeinsamen Abendessen.

Am Abend unternehmen

Sie eine Schiff fahrt auf der Donau.

Rückfahrt ins Hotel und Nächtigung.

Samstag, 11. Mai

Nach dem Frühstück haben Sie

die Möglichkeit eine Shoppingtour

durch Budapest zu machen.

Nach der Mittagspause Ausfl ug

mit Führung in die typisch ungarische

Landschaft nach Szentendre,

nach Visegrad zum berühmten Donauknie

und nach Esztergom zur

größten Basilika Ungarns. Nach den

Besichtigungen Rückfahrt nach

Budapest. Am Abend gemeinsames

Abendessen in einem typisch

ungarischen Lokal mit Folkloreprogramm.

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 12. Mai

Nach dem Frühstück Heimfahrt

über Wien, Linz (Mittagspause un-

terwegs), Salzburg, Innsbruck, Brenner

bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen,

4 Tage, 09.05. - 12.05.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Budapest

• Gemeinsames Abendessen

in einem typisch ungarischen

Restaurant mit Folkloreprogramm

am dritten Tag im

Rahmen der Halbpension

• Ganztägige, ortsansässige,

deutschsprachige Führung

in Budapest und halbtägige

Führung beim Ausfl ug

• Schiff fahrt auf der Donau

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 620

Einzelzimmer: € 695

Für die Fahrt benötigen Sie keinen Reisepass!

Muttertag in Passau mit

Schiff fahrt von Passau nach Linz

Schloss Herrenchiemsee wurde zwischen 1878 und 1886 für

König Ludwig II. von Bayern auf der Herreninsel im Chiemsee

erbaut.

Freitag, 10. Mai

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über den Brenner, Innsbruck, Rosenheim

bis nach Prien am Chiemsee.

Dort Fahrt mit dem Schiff zur

Insel Herrenchiemsee. Gemeinsame

Besichtigung von Schloss

Herrenchiemsee und Mittagspause

auf der Insel. Am Nachmittag

Rückfahrt nach Prien und Weiterfahrt

bis Passau. Beziehen des

Hotels, gemeinsames Abendessen,

Nächtigung.

Samstag, 11. Mai

Heute steht eine Stadtführung von

Passau auf dem Programm. Nach

der Mittagspause steht Ihnen der

Nachmittag zur freien Verfügung.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Sonntag, 12. Mai – Muttertag

Nach dem Frühstück Fahrt mit

dem Schiff auf der Donau, die ca.

90 km lange Strecke von Passau

nach Linz. Gemeinsames Mittagessen

auf dem Schiff . Ankunft in

Linz, Aufenthalt und anschließend

Rückfahrt nach Salzburg bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

3 Tage, 10.05. - 12.05.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Passau

• Schiff fahrt auf dem Chiemsee

zur Insel Herrenchiemsee

und zurück

• Eintritt im Schloss Herrenchiemsee

• Stadtführung von Passau

• Schiff fahrt von Passau nach

Linz

• Mittagessen auf dem Schiff

am dritten Tag im Preis zusätzlich

inbegriff en

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 380

Einzelzimmer: € 430

43


Muttertag

auf der Insel Mainau &

Maria Einsiedeln

Einsiedeln ist der bedeutendste Wallfahrtsort in der Schweiz.

Grund hierfür ist die Schwarze Madonna, die sich in der so

genannten Gnadenkapelle der prächtigen Benediktinerabtei

Maria Einsiedeln befi ndet. Die Statue ist 1.000 Jahre alt und

überstand drei große Brände.

Samstag, 11. Mai

Fahrt von Bozen nach Meran, Vinschgau,

Reschen, Landeck, Dornbirn,

Rorschach, Kreuzlingen und

über Konstanz bis zur Insel Mainau.

Ankunft am späten Vormittag.

Der restliche Tag steht Ihnen auf

der Blumeninsel Mainau zur Verfügung.

Am späten Nachmittag

Weiterfahrt über Winterthur und

Zürich bis nach Maria Einsiedeln.

Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 12. Mai – Muttertag

Nach dem Frühstück am Vormittag

Aufenthalt in Maria Einsiedeln. Sie

haben Gelegenheit die hl. Messe

zu besuchen. Nach der Mittagspause

am Nachmittag Rückfahrt

über Rapperswill, Bludenz, Feldkirch,

Landeck, Vinschgau, Meran

bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

44

Leistungen,

2 Tage, 11.05. - 12.05.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• 1x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Maria Einsiedeln

• Eintritt zur Blumeninsel Mainau

Muttertag M in Bled

in i

Slowenien mit Besuch des

Alpenabends 2013 „Alpski vecer“

Das Oberkrainerfest im November und der Alpen-Abend „Alpski

vecer“ im Mai zählen zu den beliebtesten Veranstaltungen

in Bled, bei denen verschiedene Oberkainer-Ensembles im

Bleder Sportsaal live auftreten.

Samstag, 11. Mai

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

nach Brixen, weiter durch das Pus-

• Betreuung während der Fahrt tertal nach Sillian, Lienz bis nach • Südtirolweiter Abhol- und

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 260

Einzelzimmer: € 295

Villach. Fahrt durch den bekannten

Karawankentunnel nach Jessenice

in Slowenien bis nach Bled.

Ankunft zur Mittagszeit. Nach der

Mittagspause am Nachmittag Aufenthalt

in Bled, Rundfahrt um den

See und Besichtigung der Stadt mit

ortsansässiger, deutschsprachiger

Führung. Nach der Besichtigung

Beziehen der Zimmer und gemeinsames

Abendessen im Hotel. Am

Abend Besuch des Alpenabends

2013 „ Alpski vecer“ in der Sporthalle

von Bled. Rückkehr ins Hotel

zur Nächtigung.

Sonntag, 12. Mai – Muttertag

Nach dem Frühstück am Vormittag

Aufenthalt in Bled. Nach der

Mittagspause Rückfahrt über Jessenice,

den Karawankentunnel,

Villach, Lienz in Osttirol, Sillian, das

Pustertal nach Brixen mit Ankunft

in Bozen gegen Abend.

Leistungen,

2 Tage, 11.05. - 12.05.2013

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 1x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Bled

• Eintrittskarten (Parterre) für

den Alpenabend 2013 mit

Sitzplätzen an den Tischen

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Bled am

ersten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 250

Einzelzimmer: € 280


Sardinienrundreise

Cagliari – Isola Sant’Antioco – Oristano –

Alghero – Grotten von Nettuno

Mittwoch, 15. Mai

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

nach Verona, Brescia, Cremona,

Parma, La Spezia bis nach Civitavecchia.

Ankunft am Nachmittag

und gegen Abend Einschiff en und

Fahrt nach Sardinien. Übernachtung

auf der Fähre.

Donnerstag, 16. Mai

Nach der Ankunft Besichtigung

von Cagliari mit Führung und anschließend

Fahrt entlang der Panoramastraße

der Costa Rey mit

Aufenthalt in Villasimius weiter bis

Murano und bis nach Goni. Dort

besteht die Möglichkeit den archäologischen

Park von Goni zu

besichtigen. Rückfahrt nach Cagliari.

Beziehen des Hotels, Abendessen

und Nächtigung.

Freitag, 17. Mai

Fahrt entlang der Panoramastraße

der Südküste bis zur Isola

Sant’Antioco. Aufenthalt und anschließend

Weiterfahrt nach Oristano

und Besichtigung (unterwegs

Mittagessen in einem typisch sardischen

Lokal). Weiterfahrt nach

Alghero. Beziehen des Hotels.

Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 18. Mai

Am Vormittag Fahrt zu den Grotten

von Nettuno. Besichtigung

und Weiterfahrt über Sassari nach

Olbia. Aufenthalt und Rückfahrt

nach Golfo Aranci. Beziehen des

Hotels, Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 19. Mai

An frühen Morgen Abfahrt mit

dem Schiff von Golfo Aranci nach

Livorno. Nach dem Ausschiff en

Rückfahrt auf der Autobahn bis

nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen,

5 Tage, 15.05. - 19.05.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 4x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in

Cagliari, Alghero und Golfo

Aranci oder Umgebung

• Typisch sardisches Mittagessen

im Rahmen der Halbpension

• Fahrt mit dem Schiff nach

Sardinien und zurück

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung während der

gesamten Rundfahrt in Sardinien

• Eintritt zu den Grotten von

Nettuno

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 880

Einzelzimmer: € 1.030

Das kleine Fürstentum

an der Riviera

San Remo, die Heimat der Blumen, im stimmungsvollen Rahmen

eines großen Parks mit herrlicher Blütenpracht gelegen,

ist idealer Ausgangspunkt für Ausfl üge an die benachbarte

französische Riviera oder ins charakteristische Hinterland.

Donnerstag, 16. Mai

Die Fahrt führt auf der Autobahn

von Bozen nach Verona, Brescia,

Piacenza bis nach Savona. Die Mittagspause

fi ndet unterwegs statt.

Anschließend Weiterfahrt nach

San Remo mit Ankunft im Hotel

am späten Nachmittag. Beziehen

der Zimmer, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Freitag, 17. Mai

Der heutige ganztägige Ausfl ug

führt Sie an die französische Blumenriviera

nach Monte Carlo und

Nizza, wo Ihnen eine deutschsprachige,

ortsansässige Führung das

internationale Flair dieser Städte

vorstellen wird. Rückkehr ins Hotel

nach San Remo am Abend.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Samstag, 18. Mai

Am heutigen Vormittag Fahrt nach

Dolceacqua und Pigna im Hinterland

an der ligurischen Costa Azzurra.

Dort Besichtigung mit Führung.

Gemeinsames Mittagessen.

Am Nachmittag Rückkehr nach

San Remo wo Sie die Möglichkeit

zu einen Einkaufsbummel oder einen

Spaziergang haben. Fahrt ins

Hotel zur Übernachtung.

Sonntag, 19. Mai

Nach dem Frühstück Aufenthalt in

San Remo am Vormittag. Sie haben

die Möglichkeit eine hl. Messe zu

besuchen. Nach der Mittagspause

Antritt der Heimreise über Alessandria,

Brescia und Verona. Ankunft in

Bozen gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 16.05. - 19.05.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension Tag inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in San Remo

• Ganztägige, ortsansässige,

deutschsprachige Führung

in Monte Carlo, Nizza, Dolceaqua

und Pigna

• 1 Mittagessen am dritten Tag

im Rahmen der Halbpension

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 545

Einzelzimmer: € 635

45


Cinque Terre,

ein Wanderparadies

Im Nordwesten des Golfs von La Spezia gelegen, sind die

„Cinque Terre“ mit den Ortschaften Monterosso, Vernazza,

Corniglia, Manarola und Rio Maggiore untereinander nur

durch Sumpfpfade verbunden, aber sonst mit der Eisenbahn

und auf der Wasserstraße zugänglich.

Freitag, 17. Mai

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über Verona, Piacenza, Parma

(Autobahn Incisa), La Spezia bis in

die Cinque Terre. Gemeinsames

Mittagessen im Hotel. Nach dem

Mittagessen können Sie am Nachmittag

bereits verschiedene Wanderungen

mit einer ortsansässigen,

deutschsprachigen Führung unternehmen.

Nächtigung im Hotel.

Samstag, 18. Mai

Der heutige Tag steht wieder im

Zeichen von verschiedene Wanderungen

mit einer ortsansässi-

46

gen, deutschsprachigen Führung.

Abendessen und Nächtigung im

Hotel.

Sonntag, 19. Mai

Nach dem Frühstück steht der heutige

Vormittag für Spaziergänge

und Wanderungen zur Verfügung.

Mittagspause und am Nachmittag

Rückfahrt über La Spezia, Cremona,

Brescia, Verona bis nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

3 Tage, 17.05. - 19.05.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Chiavari oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in den Cinque

Terre

• Zugfahrten am ersten und

zweiten Tag in die Cinque

Terre

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 380

Einzelzimmer: € 440

Fahrt F mit dem Glacier-Express

durch d

die Schweiz

Freitag, 17. Mai

Fahrt von Bozen nach Verona,

Brescia, Mailand, Lago Maggiore,

Domodossola, den Simplonpass

weiter bis nach Brig. Gemeinsames

Mittagessen in einem Restaurant.

Am Nachmittag Fahrt mit der Bahn

nach Zermatt. Aufenthalt und anschließend

Fahrt ins Hotel in Täsch

oder Umgebung. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 18. Mai

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen

der Panoramafahrt mit dem

Glacier-Express. Sie starten am

frühen Morgen und fahren über

Visp, Brig, Andermatt, Reichenau,

Chur bis nach St. Moritz. Gemeinsames

Mittagessen im Speisewagen

des Glacier-Express. Ankunft

in St. Moritz am späten Nachmittag.

Dort erwartet Sie unser Bus.

Fahrt ins Hotel in St. Moritz oder

Umgebung. Beziehen der Zimmer.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 19. Mai

Nach dem Frühstück am Vormittag

Besichtigung von St. Moritz mit

Führung. Mittagspause und am

Nachmittag Rückfahrt über Zernez,

den Ofenpass nach Münster,

Glurns, Vinschgau und Meran bis

nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen,

3 Tage, 17.05. - 19.05.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels

in St. Moritz oder Umgebung

und Täsch oder Umgebung

• Ortsansässige Führung in St.

Moritz am ersten Tag

• Fahrt mit dem Glacier-Express

von Täsch nach St. Moritz

• Gemeinsames Mittagessen

im Speisewagen des Glacier-

Express am zweiten Tag im

Preis zusätzlich inbegriff en

• Fahrt mit der Bahn nach Zermatt

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 500

Einzelzimmer: € 560


Die Prosecco-Straße im Friaul

Besichtigung der Hafenstadt Triest und Aquileia

Freitag, 17. Mai

Fahrt auf der Autobahn bis nach Trient und weiter

durch die Valsugana bis nach Valdobbiadene.

Gemeinsames Mittagessen in einem typischen

Restaurant. Am Nachmittag Besichtigung einer

Prosecco-Kellerei mit Verkostung. Anschließend

Weiterfahrt über Pordenone und Monfalcone

bis nach Triest. Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 18. Mai

Nach dem Frühstück am Vormittag Besichtigung

von Triest mit einer ortsansässigen,

deutschsprachigen Führung. Am Nachmittag

Fahrt zum bekannten Schloss Miramare. Besichtigung

und anschließend Rückfahrt nach Triest.

Gemeinsames Abendessen und Nächtigung im

Hotel.

Sonntag, 19. Mai

Nach dem Frühstück Weiterfahrt über Monfalcone

bis Aquileia. Kurze Besichtigung der Stadt

mit ortsansässiger, deutschsprachiger Führung.

Anschließend gemeinsames Mittagessen in einem

Restaurant. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt

nach Grado. Aufenthalt und Rückfahrt

über Venedig, Verona bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen, 3 Tage, 17.05. - 19.05.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 2x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Triest

• Gemeinsames Mittagessen in einem Restaurant

in Valdobbiadene oder Umgebung

am ersten Tag im Preis zusätzlich

inbegriff en

• Besichtigung einer Prosecco-Kellerei mit

Verkostung

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

in Triest und in Aquileia

• Eintritt im Schloss Miramare

• Gemeinsames Mittagessen in einem Restaurant

in Aquileia am dritten Tag im Preis

zusätzlich inbegriff en

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 420

Einzelzimmer: € 480

Florenz,

die Hauptstadt der Toskana

Samstag, 18. Mai

Fahrt von Bozen auf der Autobahn nach Verona,

Modena, Bologna bis nach Florenz. Ankunft zur

Mittagszeit. Am Nachmittag Besichtigung der

Stadt mit Führung. Beziehen des Hotels, Abendessen

und Nächtigung.

Sonntag, 19. Mai

Nach dem Frühstück Aufenthalt in Florenz. Am

späten Nachmittag Rückfahrt über den Apennin

nach Bologna und auf der Brennerautobahn

bis nach Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen, 2 Tage, 18.05. - 19.05.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Florenz

oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

in Florenz

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 270

Einzelzimmer: € 300

47


Sorrent & die Amalfi tanische Küste

mit Ausfl ug zur romantischen Insel Capri

Sorrent, bekannt für seine Gärten und den Duft der Zitronenblüten,

der von den zahlreichen Orangen- und Zitronenhainen

in die Stadt weht.

Mittwoch, 22. Mai

Die Fahrt führt auf der Autobahn

von Bozen über Trient, Verona bis

nach Florenz (Mittagspause unterwegs).

Anschließend Weiterfahrt

nach Rom, Neapel mit Ankunft

in Sorrent am frühen Abend. Beziehen

des Hotels in Sorrent oder

Umgebung, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Donnerstag, 23. Mai

Nach dem Frühstück Fahrt zur

Schiff sanlegestelle, um auf die romantische

Insel Capri zu gelangen.

Führung und Rundfahrt auf der

Insel. Mittagspause und anschließend

Rückfahrt und Aufenthalt in

Sorrent. Gemeinsames Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Freitag, 24. Mai

Heute führt Sie ein Ausfl ug mit Führung

der Costa Amalfi tana entlang

nach Amalfi . Nach den verschiedenen

Besichtigungen Rückkehr ins

Hotel am Abend. Gemeinsames

Abendessen und Übernachtung

im Hotel.

Samstag, 25. Mai

Nach dem Frühstück ganztägiger

Ausfl ug mit Führung nach Neapel

und am Nachmittag zum geschichtsträchtigen

Vulkan, dem Ve-

48

suv und Pompeji. Der Vesuv ist der

berühmteste Vulkan Europas und

Pompeji, wo Sie die Ausgrabungsstätten

der Ruinenstadt besichtigen.

Abendessen und Nächtigung

im Hotel.

Sonntag, 26. Mai

Nach dem Frühstück Antritt der

Heimreise über Rom (Mittagspause

unterwegs) und Florenz nach

Bologna, Verona bis nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

5 Tage, 22.05. - 26.05.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 4x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Sorrent oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung auf Capri, Sorrent,

Amalfi , Pompeji, Neapel

und Vesuv

• Fahrt mit dem Schiff zur Insel

Capri

• Rundfahrt auf der Insel Capri

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 695

Einzelzimmer: € 815

Nationalpark Gran Paradiso

& Mont Blanc

Donnerstag. 23. Mai

Fahrt auf der Autobahn nach Verona,

Brescia, Mailand bis Aosta.

Aufenthalt und Mittagspause. Am

Nachmittag Weiterfahrt zum Nationalpark

Gran Paradiso ins Val

Savarenche. Der erste italienische

Nationalpark erstreckt sich in einem

Territorium hoch oben in den

Bergen, zwischen den 800 m der

Talsohle und den 4.061 m des Gran

Paradiso über eine Gesamtfl äche

von 70.000 Hektar. Der Steinbock,

das Symbol des Parks, ist einigermaßen

zutraulich und demnach

häufi g auf den Weiden anzutreffen.

Auch die Gämse ist stark vertreten.

Ein weiterer Protagonist ist

das Murmeltier, ein sympathischer

Nager, der lange Tunnel gräbt, um

vor den Gefahren zu fl üchten und

sich auf den Winterschlaf vorzubereiten.

Am Abend Beziehen des

Hotels, Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 24. Mai

Nach dem Frühstück unternehmen

Sie noch eine Wanderung im

Nationalpark Gran Paradiso. Am

späten Nachmittag Weiterfahrt

nach Courmayeur durch den Mont

Blanc Tunnel bis Chamonix. Beziehen

des Hotels, Abendessen und

Nächtigung.

Samstag, 25. Mai

Nach dem Frühstück Besichtigung

von Chamonix mit Führung und

nach der Mittagspause das Highlight

des Tages, die Fahrt mit der

Schwebebahn auf den Aiguille du

Midi (3.842 m). Von Dort haben sie

einen atemberaubenden Blick auf

den Mont Blanc der mit 4.810 m

Höhe der höchste Berg der Alpen

ist. Am späten Nachmittag Rück-

fahrt ins Hotel, Abendessen und

Nächtigung.

Sonntag, 26. Mai

Nach dem Frühstück Rückfahrt

über Martigny, Brig, Simplonpass

nach Domodossola bis Stresa. Dort

Mittaspause und am Nachmittag

Rückfahrt über Mailand, Verona

bis nach Bozen mit Ankunft am

Abend.

Leistungen,

4 Tage, 23.05. - 26.05.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Chamonix oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Chamonix

• Seilbahn mit Aiguille du Midi

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 485

Einzelzimmer: € 565

Sollte jemand die Seilbahnfahrt wegen

der Höhe des Aiguille du Midi

nicht vertragen wird der Fahrpreis der

Seilbahn zurückerstattet (ca. € 50,00)


Wandern im

Nationalpark Gran Sasso

Donnerstag, 23. Mai

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

nach Verona, Bologna, Ancona

bis L’Aquila. Beziehen des Hotels,

gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Freitag, 24. Mai

Nach dem Frühstück unternehmen

Sie heute einen ganztägigen

Ausfl ug in den Nationalpark Gran

Sasso mit ortsansässiger, deutschsprachiger

Führung. Je nach Witterung

haben Sie dabei auch die

Möglichkeit eine Wanderung zu

unternehmen. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung im

Hotel in L’Aquila.

Samstag, 25. Mai

Der heutige Tag steht zu Ihrer

freien Verfügung. Sie haben die

Möglichkeit einzeln oder mit der

Reisebegleitung bzw. unserem

Fahrer weitere Wanderungen zu

unternehmen. Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 26. Mai

Nach dem Frühstück Fahrt bis Loreto

zur bekannten Wallfahrtskirche

der schwarzen Muttergottes.

Am Nachmittag Rückfahrt über

Bologna, Verona bis nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 23.05. - 26.05.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in L’Aquila oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung beim Ausfl ug

in den Nationalpark Gran

Sasso

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 525

Einzelzimmer: € 595

Die D

schönsten Seen Oberitaliens

Erleben Sie den Comosee, ein eindrucksvoller fj ordartiger

Gletschersee, der mit seinen tief abfallenden Klippen und seiner

mittelländischen Vegetation alle in den Bann dieser „Bilderbuchregion“

zieht.

Freitag, 24. Mai

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

nach Brescia, Mailand und

Como am Comosee. Am Vormittag

Besichtigung von Como mit

ortsansässiger, deutschsprachiger

Führung. Mittagspause und am

Nachmittag Schiff fahrt von Como

nach Tremezzo. Besichtigung der

Villa Carlotta. Anschießend Fahrt

zum Luganosee. Dort haben Sie

einen kurzen Aufenthalt und Weiterfahrt

nach Locarno, Verbania

bis Stresa. Beziehen des Hotels,

gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Samstag, 25. Mai

Nach dem Frühstück Überfahrt

mit dem Schiff zur Isola Pescatore.

Nach der Besichtigung gemeinsames

Mittagessen in einem Restaurant

auf der Insel. Am Nachmittag

Rückfahrt nach Stresa und Weiterfahrt

zum Parco Villa Taranto.

Besichtigung des Parks und anschließend

Rückfahrt zum Hotel.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Sonntag, 26. Mai

Nach dem Frühstück Weiterfahrt

zum Lago d’Orta. Aufenthalt und

Mittagspause. Anschließend Rückfahrt

über Mailand, Bergamo, Brescia

bis nach Bozen mit Ankunft

am Abend.

Leistungen,

3 Tage, 24.05. - 26.05.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Stresa

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Como

• Schiff fahrt von Como nach

Tremezzo

• Eintritt Villa Carlotta

• Schiff fahrt zur Insel Pescatore

und retour

• Mittagessen auf der Insel

Pescatore ist zusätzlich im

Preis inbegriff en

• Eintritt Villa Taranto

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 395

Einzelzimmer: € 435

49


Ihr Urlaub beginnt an

der Haustür. Gratis

Abhol - & Rückbringservice

Wo Sie auch wohnen:

Wir holen Sie südtirolweit von zu

Hause ab und bringen Sie nach der

Reise wieder dorthin zurück.

Unabhängig von der Anzahl der Personen,

der Art der Reise und der Entfernung

Ihres Wohnortes.

Vereinbaren Sie einfach mit unseren

Mitarbeitern Zeit und Treff punkt!

50

südtirolweit

• Sie brauchen kein Taxi oder „Chauffeurdienst“

von Bekannten in Anspruch

nehmen

• Sie schleppen Ihr Reisegepäck nicht

bis zur nächsten Bushalte- oder Sammelstelle

• Ihr Auto bleibt stehen

• Dieser Service ist für Sie gratis!

Der Große Preis von Monaco – Formel 1 LIVE

Der Große Preis von Monaco ist ein jährlich seit 1929 ausgetragenes Autorennen

auf dem Stadtkurs Circuit de Monaco und führt durch die Stadtbezirke Monte Carlo

und La Condamine in Monaco. Bestandteil der Formel 1 Weltmeisterschaft war das

Rennen erstmals 1950 und ist es regelmäßig seit 1955. Der Große Preis von Monaco

gilt zusammen mit den 500 Meilen von Indianapolis und den 24 Stunden von Le

Mans als eine der drei Kronen (Grand Slam) des Automobil-Rennsports.

Freitag, 24. Mai

Die Fahrt führt auf der Autobahn von Bozen

nach Verona, Brescia, Piacenza bis nach Savona.

Die Mittagspause fi ndet unterwegs statt.

Anschließend Weiterfahrt nach San Remo mit

Ankunft im Hotel am späten Nachmittag. Beziehen

der Zimmer, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung im Hotel

Samstag, 25. Mai

Der heutige steht der ganze Tage im Zeichen

der Formel 1. Am Nachmittag fi ndet das Qualifying

zum Großen Preis von Monaco statt. Am

Abend Fahrt ins Hotel zur Übernachtung.

Sonntag, 26. Mai

Nach dem Frühstück geht es wieder auf die

Rennstrecke. Um 14.00 Uhr Start zum Großen

Preis von Monaco. Nach der Preisverteilung Antritt

der Heimreise über Alessandria, Brescia und

Verona. Ankunft in Bozen gegen Abend.

Leistungen, 3 Tage, 24.05. - 26.05.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• 1x Übernachtung inklusive Frühstücksbuffet

• Unterkunft in einem Hotel in San Remo

• Eintritt am Samstag und Sonntag zum

Großen Preis von Monaco

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 520

Einzelzimmer: € 590


Hamburg Maritim!

Donnerstag, 30. Mai

Fahrt von Bozen über den Brenner

nach Innsbruck, München, Nürnberg

(Mittagspause unterwegs),

Würzburg, Kassel, Hannover bis

nach Hamburg. Ankunft und Beziehen

der Zimmer. Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Freitag, 31. Mai

Nach dem Frühstück ganztägige

Stadtrundfahrt mit Führung. Nächtigung

im Hotel.

Samstag, 01. Juni

Der heutige Tag steht zu Ihrer freien

Verfügung. Erleben Sie auf eigene

Faust diese einzigartige Stadt.

Spazieren Sie am gigantischen

Hafen von Hamburg entlang und

kehren Sie ein beim traditionellen

Fischmarkt, hier können Sie die

Köstlichkeiten des Meeres verköstigen.

Das Nachtleben in Hamburg

hat so viel wie in sonst fast keiner

anderen Stadt in Deutschland zu

bieten. Das bekannteste Viertel ist

St. Pauli, das zugleich das Rotlichtviertel

ist, und die Reeperbahn, die

Hauptvergnügunsmeile von Hamburg.

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 02. Juni

Rückfahrt über Hannover, Kassel,

Würzburg (Mittagspause unterwegs),

Nürnberg, München, Innsbruck

bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 30.05. - 02.06.2013 Donnerstag, 30. Mai

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Übernachtung mit Frühstücksbuff

et in einem guten

Hotel in Hamburg oder Umgebung

• Abendessen am ersten Tag im

Preis zusätzlich inbegriff en

• Ortsansässige, ganztägige

Führung in Hamburg

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 575

Einzelzimmer: € 665

Prag, die „Goldene Stadt“

mit Schiff fahrt auf der Moldau

Prag ist eine der schönsten Städte Europas. Das Stadtbild

wird vom Hradschin beherrscht, einer hoch über der Moldau

gelegenen Burg, deren älteste Teile im 9. Jahrhundert von slawischen

Fürsten errichtet wurden. Die Karlsbrücke aus dem

14. Jahrhundert verbindet das linksseitige Moldauufer mit

der Altstadt, die ein verwinkeltes Netz an Straßen und Gassen

aufweist.

Die Fahrt führt von Bozen über

den Brenner nach Salzburg, Linz,

Budweis bis nach Prag. Beziehen

des Hotels am späten Nachmittag.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Freitag, 31. Mai

Nach dem Frühstück unternehmen

Sie heute eine ganztägige

Stadtrundfahrt mit ortsansässiger,

deutschsprachiger Führung in

Prag. Erleben Sie den einzigartigen

Zauber romantischer Straßen, Brücken

und altehrwürdiger Bauten.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Samstag, 01. Juni

Der heutige Tag steht zu Ihrer freien

Verfügung. Sie können ihn für

einen Stadtbummel nutzen. Gerne

ist Ihnen auf Wunsch unsere Reisebegleitung

bzw. unser Fahrer bei

der Gestaltung des Tages behilflich.

Am Abend Schiff fahrt auf der

Moldau mit gemeinsamen Abendessen

auf dem Schiff bei musikalischer

Unterhaltung. Nächtigung

im Hotel.

Sonntag, 02. Juni

Nach dem Frühstück Rückfahrt

über Pilsen, Regensburg (Aufenthalt

zur Mittagspause), München,

Innsbruck, Brenner bis nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 30.05. - 02.06.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Prag

• Schiff fahrt auf der Moldau

und gemeinsames Abendessen

auf dem Schiff bei musikalischer

Unterhaltung am

dritten Tag im Rahmen der

Halbpension

• Ganztägige, ortsansässige,

deutschsprachige Führung

in Prag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 545

Einzelzimmer: € 620

Für die Fahrt benötigen Sie keinen

Reisepass!

51


Auf den Spuren König Ludwigs II

Schloss Neuschwanstein ist das bekannteste und schönste

Märchenschloss von König Ludwig II. Es liegt auf einem von

Seen und Bergen umgebenen Felsvorsprung inmitten einer

Alpenlandschaft.

Freitag, 31. Mai

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über den Brenner nach Innsbruck,

Rosenheim bis nach Prien

am Chiemsee. Schiff fahrt zur Insel

Herrenchiemsee. Besichtigung von

Schloss Herrenchiemsee und Mittagessen

auf der Insel. Am Nachmittag

Rückfahrt mit dem Schiff

nach Prien und Weiterfahrt mit

dem Bus nach Oberammergau.

Beziehen des Hotels, Abendessen

und Nächtigung.

Samstag, 01. Juni

Nach dem Frühstück haben Sie

eine Stadtführung von Oberammergau.

Nach der Mittagspause

Weiterfahrt zum Schloss Linderhof

und am Nachmittag Besichtigung

des Schlosses und Aufenthalt im

Königsgarten. Anschließend Rückfahrt

mit dem Bus nach Oberammergau

ins Hotel, Abendessen und

Nächtigung.

52

Sonntag, 02. Juni

Nach dem Frühstück Fahrt nach

Schwangau zum Schloss Neuschwanstein,

dem Märchenschloss

Ludwig II. Mittagspause

und anschließend Besichtigung

von Schloss Neuschwanstein. Am

Nachmittag Rückfahrt über Füssen,

Reute in Tirol, Fernpass, Nassereit,

Innsbruck bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen,

3 Tage, 31.05. - 02.06.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Oberammergau

oder Umgebung

• Mittagessen auf der Insel

Herrenchiemsee am ersten

Tag im Preis zusätzlich inbegriff

en

• Fahrt mit dem Schiff von

Prien zur Insel Herrenchiemsee

und zurück

• Eintritt Schloss Herrenchiemsee,

Schloss Linderhof und

Schloss Neuschwanstein

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 385

Einzelzimmer: € 445

Zum Narzissenfest nach Bad Aussee

Die im Ausseer Land so häufi g vorkommende Narzisse (geschätzte

Gesamtfl äche der Narzissenwiesen im Steirischen

Salzkammergut beträgt mehrere Quadratkilometer) gab dem

Narzissenfest im Veranstaltungsgebiet Altaussee, Bad Aussee

und Grundlsee seinen Namen.

Samstag, 01. Juni

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über den Brenner nach Innsbruck,

Salzburg bis zum Wolfgangsee.

Schiff fahrt von St. Gilgen nach St.

Wolfgang. Gemeinsames Mittagessen

im berühmten „Weissen Rössl

am Wolfgangsee“. Kurzer Aufenthalt

und Anschließend Fahrt nach Bad

Goisern zum Hotel und Beziehen

der Zimmer. Am Abend steht der

Volksmusikabend „G´sunga und

Aufg´spielt“ auf dem Programm.

Anschließend Rückfahrt ins Hotel

und Nächtigung.

Sonntag, 02. Juni

Nach dem Frühstück Fahrt nach Bad

Aussee, um gegen 10.30 Uhr den

bekannten Autokorso zu bewundern.

Aufenthalt und Mittagspause.

Am späten Nachmittag Rückfahrt

über Bad Goisern, Abtenau, Salzburg,

Rosenheim, Innsbruck, Brenner

bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen,

2 Tage, 01.06. - 02.06.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 1x Übernachtung mit Frühstücksbuff

et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Bad Goisern oder

Umgebung

• Gemeinsame Mittagessen im

„Weissen Rössl am Wolfgangsee“

• Schiff fahrt von St. Gilgen nach

St. Wolfgang

• Eintritt zum Volksmusikabend

• Eintritt zum Narzissenfest

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 290

Einzelzimmer: € 320


Budapest mit Kurort Heviz

Der auf dem westlichen Hügel gelegene, historische Stadtteil

Buda bildet zusammen mit dem modernen Stadtviertel Pest

eine der schönsten Metropolen Mitteleuropas. Die Stadt erstreckt

sich zu beiden Seiten der Donau.

Mittwoch, 05. Juni

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

über den Brenner nach Salzburg

und Wien. Mittagspause unterwegs

auf einer Autobahnraststätte.

Weiterfahrt nach Budapest und

Ankunft am späten Nachmittag.

Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 06. Juni

Heute besichtigen Sie die schönsten

Sehenswürdigkeiten Budapests

in einer ganztägigen Stadtrundfahrt

mit ortsansässiger,

deutschsprachiger Führung. Rückkehr

ins Hotel zum gemeinsamen

Abendessen. Am Abend unternehmen

Sie eine Schiff fahrt auf der

Donau. Rückfahrt ins Hotel und

Nächtigung.

Freitag, 07. Juni

Nach dem Frühstück Aufenthalt

in Budapest und am Nachmittag

Weiterfahrt zum Plattensee. Dort

Aufenthalt und am Abend weiter

bis Heviz. Beziehen des Hotels,

gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Samstag, 08. Juni

Heute können Sie sich im Wellnesshotel

den ganzen Tage entspannen.

Am Abend haben Sie

ein gemeinsames Abendessen in

einem typisch ungarischen Lokal.

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 09. Juni

Am späten Vormittag Rückfahrt

über Wien, Linz (Mittagspause

unterwegs), Salzburg, Innsbruck,

Brenner bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen,

5 Tage, 05.06. - 09.06.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 4x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Budapest und Heviz

• Gemeinsames Abendessen

in einem typisch ungarischen

Restaurant im Rahmen der

Halbpension

• Ganztägige, ortsansässige,

deutschsprachige Führung in

Budapest

• Schiff fahrt auf der Donau

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 630

Einzelzimmer: € 720

Für die Fahrt benötigen Sie keinen

Reisepass!

Berlin, Hauptstadt Deutschlands

Berlin ist eine überaus geschichtsträchtige Stadt. Nach dem

1. Weltkrieg wurde hier die Republik ausgerufen. 1961 wurde

die Berliner Mauer errichtet. Heute ist Berlin die Hauptstadt

des vereinigten Deutschlands.

Donnerstag, 06. Juni

Fahrt auf der Autobahn über den

Brenner nach Innsbruck, München,

Hof (Mittagspause unterwegs),

Leipzig bis Berlin mit dortiger Ankunft

am Abend. Beziehen des

Hotels, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Freitag, 07. Juni

Nach dem Frühstück ganztägige

Stadtrundfahrt mit ortsansässiger

Führung in Berlin. Rückkehr ins Hotel

am Abend zum gemeinsamen

Abendessen und Nächtigung.

Samstag,08. Juni

Nach dem Frühstück steht der heu-

tige Tag zu Ihrer freien Verfügung.

Sie können ihn für einen Stadtspaziergang

oder Einkaufsbummel

nutzen. Sie haben auch die Möglichkeit

eines der vielen Museen

zu besuchen, die die Geschichte

Berlins vor und nach dem Mauerfall

dokumentieren. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung im

Hotel.

Sonntag, 09. Juni

Nach dem Frühstück Rückfahrt auf

der Autobahn nach Hof, Nürnberg

(Mittagspause unterwegs), München,

Innsbruck, Brenner bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 06.06. - 09.06.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Berlin

• Ortsansässige Führung in

Berlin

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 525

Einzelzimmer: € 595

53


Passau & Schloss Herrenchiemsee

mit Schiff fahrt von Passau nach Linz

Freitag, 07. Juni

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über den Brenner, Innsbruck, Rosenheim

bis nach Prien am Chiemsee.

Dort Fahrt mit dem Schiff zur

Insel Herrenchiemsee. Gemeinsame

Besichtigung von Schloss Herrenchiemsee

und Mittagspause

auf der Insel. Am Nachmittag Rückfahrt

nach Prien und Weiterfahrt

bis Passau. Beziehen des Hotels,

gemeinsames Abendessen, Nächtigung.

Samstag, 08. Juni

Heute steht eine Stadtführung von

Passau auf dem Programm. Nach

der Mittagspause steht Ihnen der

Nachmittag zur freien Verfügung.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Sonntag, 09. Juni

Nach dem Frühstück Fahrt mit

dem Schiff auf der Donau, die ca.

90 km lange Strecke von Passau

nach Linz. Gemeinsames Mittagessen

auf dem Schiff . Ankunft in Linz,

Aufenthalt und anschließend Rückfahrt

nach Salzburg bis nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

54

Salzburg, die Mozartstadt mit Besichtigung

des Salzbergwerkes in Berchtesgaden

und Schiff fahrt auf dem Königssee

Schloss Herrenchiemsee wurde zwischen 1878 und 1886 für

König Ludwig II. von Bayern auf der Herreninsel im Chiemsee

erbaut. Bei einem Spaziergang durch Salzburg, liegen einem die Se-

Leistungen,

3 Tage, 07.06. - 09.06.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Passau

• Schiff fahrt auf dem Chiemsee

zur Insel Herrenchiemsee

und zurück

• Eintritt ins Schloss Herrenchiemsee

• Stadtführung von Passau

• Schiff fahrt von Passau nach

Linz

• Mittagessen auf dem Schiff

am dritten Tag im Preis zusätzlich

inbegriff en

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 380

Einzelzimmer: € 420

© Tourismus Salzburg

henswürdigkeiten zu Füßen: die Residenz, das Glockenspiel,

der Dom, der Mozartplatz, die Festung Hohensalzburg, das

Kloster St. Peter. In allen Ecken und Winkeln verspürt man den

Hauch längst vergangener Zeiten: die Epochen haben überall

ihre Spuren hinterlassen. Auch die Straßennamen erzählen

Geschichten von Ereignissen und Menschen.

Samstag, 08. Juni

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über den Brenner nach Innsbruck

und weiter bis nach Salzburg. Am

Vormittag Besichtigung der Stadt

mit Führung. Nach der Mittagspause

haben Sie den restlichen

Nachmittag zur freien Verfügung.

Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 09. Juni

Nach dem Frühstück am Vormittag

Fahrt zum Königssee. Schiff -

fahrt von Königssee nach St.

Bartholomä. Eventuell haben Sie

die Möglichkeit in St. Bartholomä

einen Gottesdienst zu besuchen.

Anschließend Rückfahrt mit dem

Schiff nach Königssee und gemeinsames

Mittagessen in einem

Restaurant. Am Nachmittag Fahrt

nach Berchtesgaden. Dort Besich-

tigung des Salzbergwerkes. Nach

der Besichtigung Rückfahrt über

Steinpass, Lofer, St. Johann in Tirol,

Wörgl, Innsbruck, Brenner bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend

Leistungen,

2 Tage, 08.06. - 09.06.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 1x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Salzburg

• Mittagessen in einem Restaurant

am Königssee am zweiten

Tag im Preis zusätzlich

inbegriff en

• Ortsansässige Führung in

Salzburg

• Schiff fahrt auf dem Königssee

• Eintritt im Salzbergwerk in

Berchtesgaden

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 240

Einzelzimmer: € 270


Entdeckertour durch das Baltikum

Litauen, Lettland und Estland

Freitag, 26. Juli

Fahrt auf der Autobahn über den Brenner nach

Innsbruck, München, Hof (Mittagspause unterwegs),

Leipzig bis Berlin mit dortiger Ankunft

am Abend. Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 27. Juli

Nach dem Frühstück Weiterfahrt von Berlin

über Frankfurt an der Oder und über die Grenze

nach Polen bis nach Posen und weiter über

Thorn, der Geburtsstadt von Nikolaus Kopernikus

und über Olsztyn in das „Land der 1000

Seen“, die Masuren. Ankunft am frühen Abend,

Beziehen des Hotels, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Sonntag, 28. Juli

Nach dem Frühstück genießen Sie die idyllischen

Seen und die unberührte Natur der Masuren.

Diese einmalige Landschaft wird auch Sie

in ihren Bann ziehen, bevor es über die Grenze

nach Litauen geht. Dort begrüßt Sie Ihre baltische

Reiseleitung. Weiterfahrt in die Hauptstadt

Vilnius, welche Sie gleich nach Ihrer Ankunft

bei einer Stadtführung kennen lernen. Beziehen

des Hotels, gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Montag, 29. Juli

Nach dem Frühstück führt Sie Ihr Weg heute

nach Trakai. Schon von weitem sehen Sie die

roten Türme und Dächer der Wasserburg. Weiter

geht es über Kaunas, die ehemalige Landeshauptstadt,

nach Klaipeda, das frühere Memel.

Lassen Sie sich von der Schönheit der kleinen

Altstadt überraschen. Beziehen der Zimmer, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Dienstag, 30. Juli

Heute steht ein Naturerlebnis ganz besonderer

Art auf dem Programm: das Land zwischen den

Meeren. Die Kurische Nehrung trennt das Kurische

Haff von der Ostsee. Eine kurze Fahrt mit

der Fähre bringt Sie in eine einzigartige Dünen-

und Strandlandschaft, die jeden ins Schwärmen

bringt. Bis zu 60 Meter ragen die Sandberge em-

por und es wird klar, weshalb diese Region auch

die „Litauische Sahara“ genannt wird. Rückkehr

ins Hotel nach Klaipeda zum Abendessen und

Nächtigung.

Mittwoch, 31. Juli

Bevor Sie heute Litauen verlassen, fahren Sie

nach Siauliai. Am Fluss Kulpe, nördlich der Stadt,

erhebt sich ein Erdhügel, der mit tausenden

Kreuzen aus verschiedenen Materialen bedeckt

ist – der „Berg der Kreuze“. Anschließend Weiterfahrt

nach Riga. Besichtigung der lettischen

Hauptstadt. Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 01. August

Nach dem Frühstück gelangen Sie entlang der

Rigaer Bucht bis nach Estland. Über Pärnu fahren

Sie weiter nach Tallinn. Dort erwartet Sie

eine nahezu vollständig erhaltene mittelalterliche

Hansestadt, ein wahres Schmuckstück des

Baltikums. Besichtigung der Stadt mit Führung.

Anschließend Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 02. August

Nach dem Frühstück fahren Sie heute mit der

Fähre nach Helsinki. Dort haben Sie die Möglichkeit,

die fi nnische Hauptstadt bei einer

Stadtführung zu entdecken. Am Abend gehen

Sie an Bord der Fähre. Fahrt mit der Fähre von

Helsinki nach Rostock. Abendessen und Nächtigung

an Bord.

Samstag, 03. August

Heute verbringen Sie den ganzen Tag auf See.

Genießen Sie die Schiff fahrt von Helsinki nach

Rostock. Ankunft in Rostock am Abend. Fahrt

ins Hotel, Beziehen der Zimmer, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 04. August

Nach dem Frühstück Antritt der Heimreise über

Berlin, Leipzig (Mittagspause unterwegs), Nürnberg,

München, Innsbruck, Brenner bis nach Bozen

mit Ankunft am Abend.

Leistungen, 10 Tage, 26.07. - 04.08.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 9x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in Berlin, in den

Masuren, in Vilnius, in Klaipeda, in Riga, in

Tallinn und in Rostock

• Fährüberfahrten von Tallinn nach Helsinki

und von Helsinki nach Rostock

• Unterbringung in Doppel- oder Einzelkabinen

(je nach Zimmerbuchung) bei der

Schiff fahrt von Helsinki nach Rostock

• Permanente, deutschsprachige Reiseleitung

im Baltikum

• Stadtführungen in Vilnius, Klaipeda, Riga,

Pärnu, Tallinn und Helsinki

• Eintritt und Führung Wasserburg bei Trakai

• Ökologische Gebühr und Fährpassage Kurische

Nehrung

• Besuch „Berg der Kreuze“ bei Siauliai

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 1.430

Einzelzimmer: € 1.600

Für die Fahrt benötigen Sie keinen Reisepass, sondern

nur einen gültigen Personalausweis (Identitätskarte).

Programmänderungen vorbehalten!

55


Irland – Die Grüne Insel im Antlantik

Sonntag, 28. Juli

Fahrt auf der Autobahn über den Brenner nach

Innsbruck, München bis Chrebourg. Dort Einschiff

en und Überfahrt nach Irland. Übernachtung

auf dem Schiff .

Montag, 29. Juli

Nach dem Frühstück erreichen Sie die Irische

Insel. Auf Ihrem Weg nach Dublin können Sie

Powerscourt Gardens besuchen, eine der bedeutendsten

Gartenanlagen des Landes. Abendessen

und Übernachtung im Raum Dublin.

Dienstag, 30. Juli

Sie unternehmen eine 2-stündige Stadtrundfahrt

in Dublin. Dublin, die Hauptstadt der Republik,

ist gleichzeitig auch wirtschaftliche und

kulturelle Metropole. Prachtvolle Fassaden im

georgianischen und viktorianischen Stil prägen

noch immer das Stadtbild - trotz einiger moderner

Geschäftsbauten. Zu den wichtigsten

Sehenswürdigkeiten zählen die Christ Church

Cathedral, die Bank of Ireland, der Parlamentssitz

Leinster House, Trinity College, Four Courts

und die City Hall. Von Dublin aus fahren Sie

über Athlone in Richtung Galway. Südlich von

Athlone können Sie die Mönchssiedlung Clonmacnoise,

die 548/49 vom hl. Ciaran gegründet

wurde, besichtigen. Im Besucherzentrum ist

eine Sammlung von frühchristlichen Grabsteinen

vom 8. bis zum 12. Jh. zu bewundern - sie

lagen einst fl ach auf den Gräbern. Abendessen

und Übernachtung in Ballinasloe.

Mittwoch, 31. Juli

Galway, die „Hauptstadt“ des Westens und des

dortigen Gaeltacht-Gebietes, ist Handelsstadt,

Sitz eines katholischen Bischofs und seit den

letzten Jahren auch Industriemetropole. Galway

ist nicht zuletzt auch das Tor zu Connemara

- Ihrem heutigen Tagesausfl ugsziel. Connemara

verfügt über eine kahle Landschaft von eigentümlichem

Reiz; ein Netz von Steinmauern

durchzieht die Felder, die Küstenlinie ist gesäumt

von wunderbar weißen Stränden. Je

nach Zeit können Sie Ihre Rundfahrt ausweiten

und bis nach Kylemore Abbey fahren. In dem

1860 im historischen Stil gebauten Schloss in

56

dem heute Benediktinerinnen eine Mädchenschule

führen. Abendessen und Übernachtung

in Lisdoonvarna.

Donnerstag, 01. August

Über eine Strecke von 8 km Länge erheben sich

hier die Cliff s of Moher 120-200 m hoch aus dem

Meer. Bastionsartig schieben sich die Türme aus

Sandsteinplatten und Schieferton vor, um dann

zu einer sacht gerundeten Bucht zurückzuweichen.

Weiter geht die Fahrt über Ennis zu Irlands

„Bilderbuchburg“, dem Bunratty Castle. Unmittelbar

hinter der Burg erstreckt sich der Bunratty

Folk Park, die Nachbildung eines irischen Dorfes

aus dem 19. Jh. mit Gebäuden, in denen die

Dinge der guten alten Zeit erstanden werden

können. Über Limerick gelangen Sie schließlich

nach Tralee/Killarney. Abendessen und Übernachtung

im Raum Tralee/Killarney.

Freitag, 20. August

Heute fahren Sie auf einer der schönsten Küstenstraßen

Europas. Entgegen dem Uhrzeigersinn

folgen Sie der Straße an der zerklüfteten

Küste entlang. Sie bietet traumhafte Ausblicke

auf malerische Buchten und grüne Hänge. Kleine

Dörfer mit kunterbunten Häusern sorgen

immer wieder für Farbtupfer. Genießen Sie nach

dieser beeindruckenden Rundfahrt die Natur

des Killarney National Parks, dem ersten Nationalpark

Irlands. Das Zentrum des Parks bildet

der 1843 erbaute Herrensitz Muckross House.

Bewundern Sie die Gärten oder unternehmen

Sie von hier aus eine kleine Wanderung, die Sie

noch einmal mit wunderschönen Aussichten

belohnen wird. Abendessen und Übernachtung

im Raum Tralee/Killarney.

Samstag, 03. August

Von Tralee aus geht es zur Halbinsel Dingle, die

mit ihren rauen Küsten, Sandstränden und einer

beeindruckenden Zahl an prähistorischen Monumenten

zu einer der attraktivsten Gegenden

Irlands zählt. Ihre Rundfahrt beginnt im kleinen

Städtchen Dingle, dessen größte Attraktion ein

in der Bucht lebender, handzahmer Delphin ist.

Am Nachmittag fahren sie weiter nach Cork.

Sonntag, 04. August

Bevor Sie Irland heute verlassen, sollten Sie noch

die Midleton Distillery besuchen. Eine Kostprobe

des bekannten Irischen Whiskeys darf natürlich

nicht fehlen. Am Nachmittag Check-In auf

die Fähre, die Sie zurück zum Kontinent bringt.

Montag, 05. August

Nach dem Frühstück Antritt der Heimreise über

Berlin, Leipzig (Mittagspause unterwegs), Nürnberg,

München, Innsbruck, Brenner bis nach Bozen

mit Ankunft am Abend.

Für die Fahrt benötigen Sie keinen Reisepass, sondern

nur einen gültigen Personalausweis (Identitätskarte).

Programmänderungen vorbehalten!

Leistungen, 9 Tage, 28.07. - 05.08.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 6x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels während der

gesamten Rundfahrt

• Fährüberfahrten von Cherbourg nach

Rosslare und retour

• 2x Abendessen auf der Fähre

• Unterbringung in Doppel- oder Einzelkabinen

(je nach Zimmerbuchung) bei den

Fahrüberfahrten

• Permanente, deutschsprachige Reiseleitung

• Stadtführungen in Dublin

• Eintritt im Rock of Cashel, Clonmacnoise,

Kylemare Abbey, Cliff of Moher und Muckross

House

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 1.440

Einzelzimmer: € 1.630


Die Hohe Tatra,

das schönste Naturparadies der Slowakei

Mittwoch, 31. Juli

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über den Brenner, Innsbruck bis

Salzburg. Mittagspause unterwegs.

Weiterfahrt über Linz bis nach Wien

und weiter in die Slowakei nach

Bratislava (Pressburg). Beziehen der

Zimmer, gemeinsames Abendessen

und Übernachtung im Hotel.

Donnerstag, 01. August

Nach dem Frühstück Fahrt über

Trencin Richtung Prievidza (Priewitz)

zum Schloss Bojnice (Weinitz),

eines der ältesten, schönsten und

bedeutendsten Wehrbauten der

Slowakei. Nach der Besichtigung

Weiterfahrt in Richtung Zilina in die

Hohe Tatra. Lohnenswert ist ein kurzer

Abstecher zur Ortschaft Cicmany,

welche durch interessante Holzarchitektur

und Malereien besticht.

Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 02. August

Nach dem Frühstück erwartet Sie

das malerische Slowakische Paradies,

ein wildromantischer Nationalpark.

Höhepunkt ist die Besichtigung

der Dobschauer Eishöhle. Am

Nachmittag Weiterfahrt ins Gebiet

Spis (Zips), wo sich deutsche Ansiedlungen

befanden. Weiterfahrt

nach Leutschau, in eine der besterhaltenen

mittelalterlichen Städte

der Slowakei. Das Abendessen

nehmen Sie in einer typischen slowakischen

Koliba-Räuberhütte bei

stimmungsvoller Zigeunermusik

ein. Fahrt ins Hotel zur Nächtigung.

Samstag, 03. August

Nach dem Frühstück Fahrt nach

Banskà Bystrica (Neusohl) über

den schönsten Pass der Niederen

Hinweis! Für die Fahrt benötigen Sie keinen Reisepass!

Tatra. Ankunft in der berühmten

Bergstadt Banská Bystrica. Nach der

Besichtigung Weiterreise nach Bratislava

(Pressburg), der Hauptstadt

der Slowakei. Besichtigung der

Stadt mit Führung. Anschließend

Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 04. August

Nach dem Frühstück Rückfahrt

über Wien, Linz (Mittagspause unterwegs),

Salzburg, Innsbruck, Brenner

bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen,

5 Tage, 31.07. - 04.08.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 4x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in

Bratislava (Pressburg) und in

der Hohen Tatra

• Abendessen in einer Koliba-

Räuberhütte am dritten Tag

mit Demänovka Schnaps,

Grillmenü, Wein und Zigeunermusik

im Rahmen der

Halbpension

• Ortsansässige, deutschsprachige

Reiseleitung während

der gesamten Reise

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 740

Einzelzimmer: € 840

Wien, die Walzerstadt, mit Besichtigung

von Schloss Schönbrunn und Abendessen

auf dem Donauturm in 252 m Höhe

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen der Stephansdom,

die Hofburg, Schloss Belvedere und Schloss

Schönbrunn.

Donnerstag, 01. August

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

über den Brenner, Innsbruck bis

nach Salzburg. Mittagspause unterwegs.

Weiterfahrt über Linz bis

nach Wien mit dortiger Ankunft am

späten Nachmittag. Beziehen des

Hotels. Der Rest des Abends steht

zu Ihrer freien Verfügung. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung

im Hotel.

Freitag, 02. August

Nach dem Frühstück erleben Sie

während einer ganztägigen Stadtrundfahrt

mit Führung die Sehenswürdigkeiten

der österreichischen

Landeshauptstadt. Mittagspause

und am Nachmittag weitere Besichtigungen

mit Führung. Gemeinsames

Abendessen im Hotel.

Nach dem Abendessen besteht die

Möglichkeit mit unserem Bus zum

bekannten Wiener Prater zu fahren

(Rückfahrt auf eigene Faust). Nächtigung

im Hotel.

Samstag, 03. August

Nach dem Frühstück steht der

heutige Vormittag zu Ihrer freien

Verfügung. Sie können ihn für einen

Einkaufsbummel oder einen

Stadtspaziergang nutzen. Nach

der Mittagspause am Nachmittag

Besichtigung von Schloss Schönbrunn,

der Sommerresidenz von

Kaiser Franz Josef und Kaiserin Sissi.

Am Abend Fahrt zum Donauturm

und gemeinsames Abendessen im

Restaurant in 252 m Höhe. Nächtigung

im Hotel.

Sonntag, 04. August

Nach dem Frühstück haben Sie am

Vormittag die Möglichkeit an einem

Gottesdienst im Wiener Stephansdom

teilzunehmen. Mittagspause

und am Nachmittag Rückfahrt auf

der Autobahn nach St. Pölten, Linz,

Salzburg, Rosenheim, Innsbruck,

Brenner, Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen,

4 Tage, 01.08. - 04.08.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Wien

• Gemeinsames Abendessen

auf dem Donauturm am dritten

Tag im Rahmen der Halbpension

• Eintritt und Führung im

Schloss Schönbrunn

• Ganztägige Führung in Wien

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 470

Einzelzimmer: € 560

57


Die Weltstadt Berlin und die Insel

Rügen - Das Juwel der Ostsee

Wohl kaum eine Küstenlandschaft an der Ostsee bietet auf

engstem Raum eine solche Fülle unterschiedlichster Landschaftsformen,

Zeugen einer reichen Geschichte und kulturhistorische

Sehenswürdigkeiten, wie Deutschlands größte

Insel. Selten erleben Sie ein so faszinierendes Beieinander von

Meer und Land wie auf Rügen. Die berühmten weiß leuchtenden

Kreidefelsen sind nur ein Aspekt der einmalig schönen

Insel.

Dienstag, 06. August

Fahrt auf der Autobahn über den

Brenner, Innsbruck, München,

Nürnberg, Bayreuth bis nach Berlin.

Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Mittwoch, 07. August

Nach dem Frühstück unternehmen

Sie heute eine ganztägige Stadtrundfahrt

mit ortsansässiger Führung

in Berlin. Rückkehr ins Hotel

zum gemeinsamen Abendessen

und Nächtigung.

Donnerstag, 08. August

Nach dem Frühstück Weiterfahrt

von Berlin, Pasewalk, Greifswald,

Stralsund bis zur Insel Rügen. Den

Rest des Tages haben Sie zur freien

Verfügung. Beziehen des Hotels,

gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Freitag, 09. August

Nach dem Frühstück Rundfahrt

auf der Insel Rügen mit Führung.

Sie besichtigen unter anderem

die Städte Binz und Saßnitz. Nach

der Mittagspause am Nachmittag

weitere Besichtigungen und Rückkehr

ins Hotel zum gemeinsamen

Abendessen, Übernachtung und

Frühstück

Samstag, 10. August

Nach dem Frühstück Fahrt über

Rostock, Hamburg und Hannover

58

bis nach Frankfurt am Main. Beziehen

des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 11. August

Nach dem Frühstück am Vormittag

Rückfahrt über Würzburg, Nürnberg,

München, Innsbruck bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

6 Tage, 06.08. - 11.08.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 5x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels

in Berlin, auf der Insel Rügen

und in Frankfurt am Main

• Ortsansässige Führung in

Berlin am zweiten Tag und

auf der Insel Rügen am vierten

Tag

• Reisebetreuung während der

Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 840

Einzelzimmer: € 960

Donauschiff fahrt von Linz nach

Melk, dem Konzentrationslager

Mauthausen und Stift Melk

Die alte Donausiedlung Linz, Hauptstadt von Oberösterreich,

ist heute ein Industriezentrum. Im Gegensatz zu Salzburg und

Innsbruck stand Linz stets im Schatten von Wien und hat so

keinen eigenständigen Charakter entwickeln können. Sehenswert

sind unter anderem der Hauptplatz mit der barocken

Dreifaltigkeitssäule, das Schloss aus dem 15. Jahrhundert und

das Landhaus aus dem 16. Jahrhundert.

Donnerstag, 08. August

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über den Brenner, Innsbruck bis

nach Rosenheim. Mittagspause unterwegs

auf der Strecke. Anschließend

Weiterfahrt über Salzburg bis

nach Linz mit dortiger Ankunft am

frühen Nachmittag. Anschließend

Stadtführung in Linz mit ortsansässiger

Führung. Beziehen des

Hotels, gemeinsames Abendessen

und Übernachtung.

Freitag, 09. August

Heute fahren Sie zum Konzentrationslager

Mauthausen, einem unvergänglichen

Zeitzeugen dunkler

Geschichte. Die Besichtigung dauert

über einer Stunde. Nach der

Mittagspause Rückfahrt nach Linz.

Der restliche Nachmittag steht

Ihnen für eine Shoppingtour zur

freien Verfügung. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung

Samstag, 10. August

Nach dem Frühstück Schiff fahrt

auf der Donau von Linz nach Melk.

Mittagspause auf dem Schiff . Nach

der Ankunft haben Sie noch ein

bisschen Freizeit und anschließend

Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Übernachtung

Sonntag, 11. August

Nach dem Frühstück Fahrt zum

Stift Melk, welches Sie besichtigen

werden. Nach der Mittagspause

Rückfahrt über Linz, Salzburg, Rosenheim,

Innsbruck bis nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 08.08. - 11.08.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Linz und Melk

• Ortsansässige Führung in

Linz

• Schiff fahrt von Linz nach

Melk

• Eintritt Mauthausen

• Eintritt Stift Melk

• Reisebegleitung während

der gesamten Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 470

Einzelzimmer: € 540


Zürich mit Schiff fahrt auf dem Zürichsee und

Besuch des Wallfahrtsortes Maria Einsiedeln

Zürich ist mit 400.000 Einwohnern die größte Stadt in der

Schweiz und bietet dem Besucher eine reizvolle Altstadt und

ein harmonisches Stadtbild. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten

gehören Gildehäuser und imposante Kirchen.

Freitag, 09. August

Fahrt von Bozen über Meran, Reschen,

Feldkirch, vorbei an Liechtenstein

zum Walensee bis nach

Rapperswill. Schiff fahrt auf dem

Zürichsee von Rapperswill nach

Zürich. Mittagspause und der restliche

Nachmittag steht Ihnen zur

freien Verfügung Beziehen des

Hotels, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Samstag, 10. August

Nach dem Frühstück Besichtigung

von Zürich mit ortsansässiger Führung.

Am Nachmittag Weiterfahrt

zum Wallfahrtsort Maria Einsiedeln.

Beziehen der Zimmer, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 11. August

Nach dem Frühstück steht der

heutige Vormittag zur freien Verfügung.

Sie können ihn für einen

Spaziergang durch Einsiedeln oder

zum Besuch einer hl. Messe nutzen.

Nach der Mittagspause am Nachmittag

Rückfahrt über Rapperswill,

Bludenz, Feldkirch, Landeck, Vinschgau,

Meran bis nach Bozen mit

Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

3 Tage, 09.08. - 11.08.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotels in Zürich und Maria

Einsiedeln

• Schiff fahrt auf dem Zürichsee

von Rapperswill nach Zürich

am ersten Tag

• Ortsansässige Führung in Zürich

am ersten Tag

• Reisebetreuung während der

Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 365

Einzelzimmer: € 425

Bregenzer Festspiele „Die Zauberfl öte“

von Wolfgang Amadeus Mozart

Das ca. zweieinhalbstündige Werk zählt zu den weltweit bekanntesten

und am häufi gsten inszenierten Opern. Die Arien,

zu denen unter anderem „Der Vogelfänger bin ich ja“, „Dies

Bildnis ist bezaubernd schön“ und die „Arie der Königin der

Nacht“ und „Der Hölle Rache kocht in meinem Herzen“ zählen,

sind auch vielen vertraut, die die Oper noch nie gesehen

haben.

Samstag, 10. August

Fahrt von Bozen nach Meran, Vinschgau,

Reschenpass bis nach

Landeck, Feldkirch und Ankunft in

Bregenz zur Mittagszeit. Gemeinsames

Mittagessen in einem Restaurant.

Am Nachmittag Besichtigung

von Bregenz mit Führung.

Anschließend Beziehen des Hotels

und um 21.00 Uhr Besuch der Festspiele.

Nach der Auff ührung Fahrt

ins Hotel zur Übernachtung.

Sonntag, 11. August

Nach dem Frühstück Fahrt von

Bregenz über Liechtenstein und

Chur bis nach Davos. Aufenthalt

und Mittagspause. Anschließend

Rückfahrt über den Flüelepass

nach Zernez, Ofenpass, Münster,

Vinschgau, Meran bis nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

2 Tage, 10.08. - 11.08.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 1x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Gemeinsames Mittagessen

im Rahmen der Halbpension

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Bregenz oder Umgebung

• Ortsansässige Führung in

Bregenz

• Eintrittskarte zu den Festspielen

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 280

Einzelzimmer: € 310

Bei schlechter Witterung behalten

wir uns die Änderung der Route für

die Rückfahrt vor.

59


Südengland

Land’s End – Cornwall – Stonehenge & Aufenthalt in London

Sonntag, 11. August

Fahrt von Bozen auf der Autobahn nach Innsbruck,

Feldkirch, Straßburg (Mittagspause unterwegs),

Metz, Reims bis nach Laon. Beziehen

des Hotels in Laon oder Umgebung. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Montag, 12. August

Nach dem Frühstück Fahrt von Laon bis nach

Calais. Überfahrt mit der Fähre von Calais nach

Dover. Auf dem Weg nach London besteht sicher

die Möglichkeit das bezaubernde Städtchen

Canterbury zu besuchen, mit der weltberühmten

prächtigen Kathedrale. Beziehen des

Hotels in London, Abendessen und Nächtigung.

Dienstag, 13. August

Nach dem Frühstück ganztägige Besichtigung

von London mit ortsansässiger, deutschsprachiger

Führung. Am Nachmittag weitere Besichtigungen.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Mittwoch, 14. August

Nach dem Frühstück am Vormittag Aufenthalt

in London. Sie haben die Möglichkeit einen

Stadt- oder Einkaufsbummel zu unternehmen.

Anschließend Fahrt nach Winchester. Ein kur-

60

zer Aufenthalt bietet Ihnen die Möglichkeit zur

Besichtigung der Kathedrale und des Schlosses,

wo sich die legendäre Tischplatte von König

Artus befi ndet. Weiterfahrt in den Raum

Bournemouth. Am Nachmittag wird Ihnen eine

ortsansässige, deutschsprachige Führung die

wichtigsten Sehenswürdigkeiten Südenglands

erklären. Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Übernachtung.

Donnerstag, 15. August

Heute steht zunächst die Stadt Salisbury mit

einer der schönsten normannisch-gotischen

Kathedralen auf dem Programm. Anschließend

besuchen Sie die geheimnisvollen Steinkreise

Stonehenge, das bekannteste britische Megalithmonument.

Am Nachmittag Besichtigung

von Bath mit Führung, eine der schönsten Städte

Englands. Abendessen und Nächtigung im

Hotel im Raum Exeter.

Freitag, 16. August

Die heutige Tour führt Sie in das südwestlichste

Gebiet des Vereinten Königreiches. Weiter führt

Sie die Reise über die schöne und wilde Küste

Cornwalls. Über sehenswerte Steilküsten, sandige

Buchten und Orten wie Penzance oder dem

St. Michael’s Mount und Land’s End erreichen

Sie den Raum Plymouth/Torquay. Beziehen des

Hotels, Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 17. August

Nach dem Frühstück Fahrt nach Dover zur Kanalüberquerung

mit der Fähre. Weiterfahrt bis

nach Straßburg. Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Übernachtung.

Sonntag, 18. August

Nach dem Frühstück Antritt der Heimreise über

Freiburg zum Bodensee und zur Insel Lindau mit

kurzem Aufenthalt zur Mittagszeit. Weiterfahrt

nach Landeck, Feldkirch und Innsbruck über den

Brenner nach Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Programmänderungen vorbehalten!

Leistungen, 8 Tage, 11.08. - 18.08.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 7x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in Laon oder

Umgebung, in London, Südengland und

in Straßburg am letzten Tag

• Fährüberfahrt Calais – Dover – Calais

• Ortsansässige, deutschsprachige Führungen

laut obigem Programm

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 1.175

Einzelzimmer: € 1.450


„Der Bettelstudent“ -

Seefestspiele in Mörbisch

am Neusiedler See

Dienstag, 13. August

Fahrt am frühen Morgen von Bozen durch das

Pustertal nach Lienz in Osttirol, Villach bis nach

Eisenstadt. Beziehen des Hotels in Eisenstadt

oder Umgebung. Der Nachmittag steht Ihnen

zur freien Verfügung. Gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Mittwoch, 14. August

Nach dem Frühstück Führung in Eisenstadt. Mittagspause.

Anschließend Fahrt zum Neusiedlersee.

Der restliche Nachmittag steht Ihnen zur

freien Verfügung. Gemeinsames Abendessen

und anschließend Besuch der Seefestspiele. Um

20.30 Uhr beginnt die Auff ührung „Der Bettelstudent“.

Nach der Auff ührung Rückfahrt ins Hotel

zur Nächtigung. Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 15. August

Nach dem Frühstück Weiterfahrt über Graz bis

nach Velden am Wörthersee. Aufenthalt zur Mittagspause

und am Nachmittag Rückfahrt über

Villach, Pustertal, Brixen bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen, 3 Tage, 13.08. - 15.08.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 2x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Eisenstadt

oder Umgebung

• Ortsansässige Führung in Eisenstadt

• Abendessen in Mörbisch im Rahmen der

Halbpension

• Eintrittskarte (Kat. 8) zu den Seefestspielen

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 440

Einzelzimmer: € 480

Rumänien, Bulgarien –

Rundreise zwischen Schwarzen Meer & Adria

Mittwoch, 14. August

Fahrt auf der Autobahn von Bozen über den

Brenner, Salzburg, Wien (Mittagspause auf einer

Autobahnraststätte) bis nach Budapest und

Beziehen des Hotels. Abendessen und Nächtigung

im Hotel.

Donnerstag, 15. August

Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuff et

geht es heute in Richtung Rumänien. Sie überqueren

den Grenzübergang Bors und fahren bis

nach Oradea. Hier erwartet Sie die rumänische

Reiseleitung. Sie fahren zum Hotel. Beziehen

der Zimmer und Abendessen.

Freitag, 16. August

Nach dem Frühstück Weiterfahrt über die

Westkarpaten nach Cluj Napoca (Klausenburg).

Bei einer Stadtbesichtigung sehen Sie u.a. die

katholische Michaelskirche, die Überreste der

ehemaligen Wehrmauer und die orthodoxe Kathedrale.

Anschließend fahren Sie weiter über

Turda und Alba Iulia nach Sibiu (Hermannstadt),

welche 2007 zur Kulturhauptstadt Europas er-

nannt wurde. Im gut restaurierten Stadtkern

sehen Sie die schönsten Gebäude am Großen

und Kleinen Ring, wie z.B. das Rathaus sowie

auch die evangelische Kirche und die orthodoxe

Kathedrale. Abendessen und Übernachtung

im Hotel in Sibiu.

Samstag, 17. August

Am heutigen Tag fahren Sie über Fagaras nach

Brasov (Kronstadt). Während eines Rundgangs

besichtigen Sie die Schwarze Kirche, welche

zu den größten Sakralbauten Osteuropas zählt.

Weiterhin sehen Sie den Rathausplatz und die

orthodoxe Kirche in der Altstadt. Anschließend

Fahrt nach Sinaia, um das Schloss Peles, die

ehemalige Sommerresidenz der rumänischen

königlichen Familie zu besichtigen. Die vier Könige

Rumäniens waren deutscher Herkunft aus

der Hohenzollern- Sigmaringen Familie. Der

Erste davon, König Karl I. hat hier in Sinaia eines

der modernsten Schlösser des 19. Jahrhunderts

in Europa bauen lassen. Nach der Besichtigung

fahren Sie weiter nach Bukarest. Das heutige

Abendessen wird ein ganz besonderes Erlebnis.

Sie nehmen dieses im Restaurant „Pescarus“ ein

und erleben das wohl beste Folkloreprogramm

Rumäniens. Beziehen des Hotels, Abendessen

und Nächtigung im Hotel in Bukarest.

Sonntag, 18. August

Nach einem ausgiebigen Frühstück unternehmen

Sie heute Vormittag eine Stadtrundfahrt

durch Bukarest. Natürlich darf bei der Rundfahrt

ein kurzer Halt am Parlament (das zweitgrößte

Verwaltungsgebäude der Welt nach dem Pentagon)

nicht fehlen. Sie besichtigen die Patriarchenkirche,

welche Sitz des orthodoxen Oberhauptes

des Landes ist und im Anschluss steht

Ihnen die Zeit zur freien Verfügung. Es besteht

die Möglichkeit zu einem individuellen Mittagessen

oder zu einem kleinen Stadtbummel. Die

Weiterfahrt erfolgt zum größten Teil über die

Autobahn Richtung Constanta bis nach Mangalia

– hier verabschieden Sie sich von der rumänischen

Reiseleitung und überqueren die Grenze

nach Bulgarien. Auf der bulgarischen Seite

61


werden Sie von Ihrer bulgarischen Reiseleitung

empfangen und fahren mit ihr gemeinsam zum

Kloster Baltschik. Nachdem Sie das Kloster besichtigt

haben, fahren Sie weiter zum gebuchten

Hotel am Goldstrand. Entdecken Sie schon

am Abend das Schwarze Meer und den beliebten

Urlaubs Strand. Abendessen und Übernachtung

im Hotel am Goldstrand.

Montag, 19. August

Nach dem Frühstück Weiterfahrt in südliche

Richtung. Die erste Besichtigung heute ist der

etnografi sche Komplex in Etar. Weiter geht es

nach Kazanlak, bekannt für Thraker und heute

natürlich für die Rosen und Rosenölherstellung.

Sie besichtigen die Thrakische Königsgrabstätte

und fahren dann auch zu einem Betrieb, welcher

sich auf die Herstellung von Rosenprodukten,

wie Rosenhonig, Rosenöl, Rosenwasser

etc. spezialisiert hat. Hier können Sie auch den

bekannten Rosenhonig probieren. Weiterfahrt

nach Plovdiv, Ihrem heutigen Übernachtungsort.

Stadtrundgang in der herrlichen Altstadt,

welche vom Amphitheater dominiert wird. Das

Abendessen erfolgt heute mit einem Folkloreprogramm

im Restaurant in der Altstadt. Übernachtung

in Plovdiv.

Dienstag, 20. August

Nach dem Frühstück Besichtigung des etnografi

schen Museums in Plovdiv. Danach geht es

weiter Richtung Sofi a. Unterwegs besuchen Sie

das beeindruckende Rila-Kloster, welches zum

UNESCO Weltkulturerbe zählt. Das Kloster in

gewaltiger Bergkulisse mit Außentreppen, der

schwarz-weißroten Bemalung und den Arkadengängen

ist sehr beeindruckend. Weiterfahrt

nach Sofi a. Abendessen und Übernachtung in

Sofi a.

Mittwoch, 21. August

Nach dem Frühstück sehen Sie die Hauptstadt

Bulgariens während einer Stadtrundfahrt. Sie

verabschieden sich von Ihrer bulgarischen Reiseleitung

und fahren anschließend von Sofi a

nach Belgrad. Am späten Nachmittag erleben

Sie die serbische Hauptstadt während einer

62

geführten Stadtbesichtigung. Abendessen und

Übernachtung in Ihrem Hotel in Belgrad.

Donnerstag, 22. August

Nach dem heutigen Frühstück führt Sie Ihre

Reise weiter zu Ihrem vorletzten Aufenthaltsort

– Zagreb, die Hauptstadt ist zugleich die größte

Stadt Kroatiens. Um auch Zagreb näher kennen

zu lernen, genießen Sie heute nochmal als

Abschluss eine Stadtführung. Am Nachmittag

steht Ihnen die Zeit in Zagreb zur freien Verfügung.

Abends Fahrt zum Hotel, gemeinsamen

Abendessen und Übernachtung in Zagreb.

Freitag, 23. August

Nach dem Frühstück Weiterfahrt an die Kroatische

Adriaküste. Beziehen des Hotels. Sie verbringen

noch zwei Tage zur Entspannung an

der Adria. Abendessen und Übernachtung im

Hotel.

Samstag, 24. August

Auch heute können Sie noch den ganzen Tag

die Seele in der Sonne baumeln lassen. Genießen

Sie die Zeit in der warmen kroatischen Sonne.

Gemeinsamen Abendessen im Hotel und

Übernachtung

Sonntag, 25. August

Der Vormittag ist noch zur freien Verfügung und

nach der Mittagspause Rückfahrt mit dem Bus

bis nach Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen, 12 Tage, 14.08. - 25.08.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 11x Halbpension inklusive Frühstücksbuffet

• Unterkunft in guten Hotels in Budapest, in

Rumänien, Bulgarien, Serbien und Kroatien

laut obigem Programm

• Abendessen mit Folkloreprogramm in Bukarest

im Rahmen der Halbpension

• Abendessen mit Folkloredarbietung in

Plovdiv in Rahmen der Halbpension

• Qualifi zierte, deutschsprachige Reiseleitung

während der Rundreise in Rumänien

und in Bulgarien

• Stadtführung in Belgrad und Zagreb

• Sämtliche Besichtigungen und Eintrittskosten

gemäß Reiseverlauf

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 1.475

Einzelzimmer: € 1.715


Fahrt mit dem Glacier-Express

durch die Schweiz

Mit den berühmten Schweizer Gebirgsbahnen von St. Moritz

nach Zermatt, vom Piz Bernina zum Matterhorn. Eine 7

1/2-Stunden-Bahnfahrt über 291 Brücken, durch 91 Tunnels,

über den 2033 m hohen Oberalppass. Eine Panoramafahrt

durch die Hochalpen im Herzen der Schweiz.

Freitag, 16. August

Fahrt von Bozen nach Verona,

Brescia, Mailand, Lago Maggiore,

Domodossola, den Simplonpass

weiter bis nach Brig. Gemeinsames

Mittagessen in einem Restaurant.

Am Nachmittag Fahrt bis Täsch

und mit der Bahn nach Zermatt.

Aufenthalt und anschließend Fahrt

ins Hotel in Täsch oder Umgebung.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Samstag, 17. August

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen

der Panoramafahrt mit dem

Glacier-Express. Sie starten am frühen

Morgen und fahren über Visp,

Brig, Andermatt, Reichenau, Chur

bis nach Davos. Gemeinsames Mittagessen

im Speisewagen des Glacier-Express.

Ankunft in Davos am

späten Nachmittag. Dort erwartet

Sie unser Bus. Fahrt ins Hotel in Davos

oder Umgebung. Beziehen der

Zimmer. Gemeinsames Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 18. August

Nach dem Frühstück am Vormittag

Besichtigung von Davos mit Führung.

Mittagspause und am Nachmittag

Rückfahrt über den Flüelapass,

Zernez, den Ofenpass nach

Münster, Glurns, Vinschgau und

Meran bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen,

3 Tage, 16.08. - 18.08.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in

Davos und Täsch oder Umgebung

• Ortsansässige Führung in Davos

• Fahrt mit dem Glacier-Express

von Täsch nach Davos

am zweiten Tag

• Gemeinsames Mittagessen

im Speisewagen des Glacier-

Express am zweiten Tag im

Preis zusätzlich inbegriff en

• Fahrt mit der Bahn von Täsch

nach Zermatt und retour

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 500

Einzelzimmer: € 560

Der Sommer auf der Blumeninsel

Mainau mit Schiff fahrt auf dem

Bodensee

Der Bodensee, manchmal auch als das Schwäbische Meer bezeichnet,

ist Deutschlands größter See. Die Insel Mainau im

Bodensee ist eine Blumeninsel. Die beinahe ganzjährige Blütenpracht

und ein artenreicher Baumbestand ziehen Tausende

von Besuchern an.

Samstag, 17. August

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

über den Brenner nach Innsbruck,

Landeck, Feldkirch, Dornbirn, St.

Gallen, Konstanz bis nach Mainau.

Ankunft zur Mittagszeit. Aufenthalt

auf der Blumeninsel. Am späten

Nachmittag Fahrt mit dem Schiff

nach Meersburg und Weiterfahrt

mit dem Bus nach Friedrichshafen.

Beziehen des Hotels in Friedrichshafen

oder Umgebung. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 18. August

Nach dem Frühstück am Vormittag

Schiff fahrt von Friedrichshafen

bis nach Bregenz. Aufenthalt

in Bregenz und Mittagspause. Am

Nachmittag Rückfahrt über Feldkirch,

Landeck, Innsbruck, Brenner

bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen,

2 Tage, 17.08. - 18.08.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 1x Halbpension klusive Frühstücksbuff

et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Friedrichshafen oder

Umgebung

• Schiff fahrt von Mainau nach

Meersburg am ersten Tag

und von Friedrichshafen nach

Bregenz am zweiten Tag

• Eintritt für die Insel Mainau

am ersten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 270

Einzelzimmer: € 295

63


Prag, die „Goldene Stadt“

mit Schiff fahrt auf der Moldau

Prag ist eine der schönsten Städte Europas. Das Stadtbild wird

vom Hradschin beherrscht, einer hoch über der Moldau gelegenen

Burg, deren älteste Teile im 9. Jahrhundert von slawischen

Fürsten errichtet wurden. Die Karlsbrücke aus dem 14.

Jahrhundert verbindet das linksseitige Moldauufer mit der

Altstadt, die ein verwinkeltes Netz an Straßen und Gassen aufweist.

Donnerstag, 22. August

Die Fahrt führt von Bozen über

den Brenner nach Salzburg, Linz,

Budweis bis nach Prag. Beziehen

des Hotels am späten Nachmittag.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Freitag, 23. August

Nach dem Frühstück unternehmen

Sie heute eine ganztägige

Stadtrundfahrt mit ortsansässiger,

deutschsprachiger Führung in

Prag. Erleben Sie den einzigartigen

Zauber romantischer Straßen, Brücken

und altehrwürdiger Bauten.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Samstag, 24. August

Der heutige Tag steht zu Ihrer freien

Verfügung. Sie können ihn für

einen Stadtbummel nutzen. Gerne

ist Ihnen auf Wunsch unsere Reisebegleitung

bzw. unser Fahrer bei

der Gestaltung des Tages behilflich.

Am Abend Schiff fahrt auf der

Moldau mit gemeinsamen Abendessen

auf dem Schiff bei musikalischer

Unterhaltung. Nächtigung

im Hotel.

Sonntag, 25. August

Nach dem Frühstück Rückfahrt

über Pilsen, Regensburg (Aufenthalt

zur Mittagspause), München,

Innsbruck, Brenner bis nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

64

Leistungen,

4 Tage, 22.08. - 25.08.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Prag

• Schiff fahrt auf der Moldau

und gemeinsames Abendessen

auf dem Schiff bei musikalischer

Unterhaltung am

dritten Tag im Rahmen der

Halbpension

• Ganztägige, ortsansässige,

deutschsprachige Führung

in Prag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 545

Einzelzimmer: € 605

Für die Fahrt benötigen Sie keinen

Reisepass!

Zauberhaftes Bled

Das über 1000 Jahre alte schmucke Örtchen Bled beherbergt

schon seit 1855 Kurgäste, die sich an dem milden Klima in

dem durch die Berge geschützten Tal erfreuen. Der gleichnamige

See gilt als einer der wärmsten der Alpen, so dass hier

bis September gebadet werden kann. Darüber hinaus ist Bled

ein wunderbarer Standort für Ausfl üge in das pittoreske Umland,

den Triglav Nationalpark und die slowenische Hauptstadt

Ljubljana. Ein zünftiger Abend mit Musik und Tanz im berühmten

Gasthof "Gostilna Avsenik", Heimat der Oberkrainer im

Nachbarörtchen Begunje, darf in keinem Fall fehlen.

Donnerstag, 22. August

Fahrt von Bozen nach Brixen, durch

das Pustertal bis nach Villach, weiter

durch den bekannten Karawankentunnel

bis nach Bled. Ankunft

zur Mittagszeit im Gasthof Avsenik.

Gemeinsames Mittagessen und

Möglichkeit zum Besuch der Oberkrainer-Galerie.

Am Nachmittag Besichtigung

von Bled mit Führung.

Weiterfahrt ins Hotel und Beziehen

der Zimmer, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Freitag, 23. August

Nach dem Frühstück Besichtigung

von Laibach mit ortsansässiger,

deutschsprachiger Führung. Nach

der Mittagspause erwartet Sie ein

wahrer Blütentraum! Sie fahren

nach Radomlje zum Park Arboretum

Volcji Potok. Dieser Blumenpark

zeigt sich auf 30 ha von ihrer

schönsten Seite. Rückfahrt zum Hotel,

gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Samstag, 24. August

Nach dem Frühstück ganztägiger

Ausfl ug nach Bohinj. Eine ortsansässige,

deutschsprachige Führung

wird Sie bei dieser Panoramafahrt

begleiten. Rückkehr ins Hotel zum

gemeinsamen Abendessen und

Übernachtung.

Sonntag, 25. August

Nach dem Frühstück Aufenthalt in

Bled. Anschließend Rückfahrt über

Jessenice, den Karawankentunnel,

Villach, Lienz in Osttirol, Sillian, das

Pustertal nach Brixen mit Ankunft

in Bozen gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 22.08. - 25.08.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in

Bled oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Bled und

Bohinj

• Besuch des Gasthofes „Avsenik“

in Begunje mit Galeriebesichtigung

und Mittagessen

• Eintritt zum Park Arboretum

Volcji Potok

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 475

Einzelzimmer: € 525

Achtung!

Für die Reise benötigen Sie einen gültigen Personalausweis (Identitätskarte)!


Vierseenrundfahrt

Wolfgangsee, Hallstätter See, Mondsee und

Attersee, Besuch des bekannten „Weissen

Rössl am Wolfgangsee“ und Besichtigung

der Dachstein-Rieseneishöhlen

Wie aus dem Bilderbuch öff net sich das Salzkammergut dem

Gast. An einem der 76 Seen der Region mit glasklaren Wassern,

in der zauberhaften Bergwelt mit dem satten Grün der

Almen oder den bizarren Felsen des bis zu 3.000 Meter hohen

Dachsteinmassives, in Kulturzentren wie Gmunden, St. Wolf-

Relaxen & Wandern

auf der Insel Elba

Die Insel Elba ist besonders für zwei Dinge bekannt: die Stätten,

an denen Napoleon lebte sowie die vielen Badestrände.

Elba ist aber auch allen Wanderfreunden ein Begriff . Leichte

und anspruchsvolle Wanderungen können Sie auf der ganzen

Insel durchführen.

Mittwoch, 28. August

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

nach Verona, Bologna, Florenz,

gang oder der Kaiserstadt Bad Ischl. Livorno bis nach Piombino. Fahrt • Südtirolweiter Abhol- und

Freitag, 23. August

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über den Brenner, nach Innsbruck,

Rosenheim und über St. Gilgen bis

nach St. Wolfgang am Wolfgangsee.

Aufenthalt zur Kaff eepause im

bekannten „Weissen Rössl am Wolfgangsee“.

Anschließend Weiterfahrt

bis nach Bad Ischl. Beziehen

der Zimmer und gemeinsames

Mittagessen im Hotel. Am Nachmittag

Besichtigung von Bad Ischl

mit ortsansässiger Führung. Nächtigung

im Hotel.

Samstag, 24. August

Nach dem Frühstück am Vormittag

Weiterfahrt zum Hallstätter

See und Besichtigung der bekannten

Dachstein-Rieseneishöhlen.

Anschließend Mittagspause am

Hallstätter See. Am Nachmittag

Rückfahrt ins Hotel. Der restliche

Nachmittag steht zu Ihrer freien

Verfügung. Gemeinsames Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 25. August

Nach dem Frühstück Fahrt über

Burgau zum Attersee. Kurzer Aufenthalt

und anschließend Weiterfahrt

zum Mondsee. Mittagspause

und Aufenthalt. Am Nachmittag

Rückfahrt über Salzburg, Rosenheim,

Innsbruck, Brenner bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

3 Tage, 23.08. - 25.08.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Bad Ischl

• Führung in Bad Ischl am ersten

Tag

• Eintritt in die Dachstein-Rieseneishöhlen

am zweiten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 340

Einzelzimmer: € 380

mit dem Schiff nach Portoferraio.

Am Nachmittag Rundfahrt auf der

Insel mit Führung. Beziehen der

Zimmer. Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 29. August

Nach dem Frühstück haben Sie die

Möglichkeit verschiedene Wanderungen

mit einer ortsansässigen,

deutschsprachigen Führung zu

unternehmen. Rückkehr ins Hotel

am Abend zum Abendessen und

Nächtigung.

Freitag, 30. August

Der heutige Tag steht im Zeichen

von Relax. Genießen Sie den Tag

am Strand und entspannen Sie sich.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Samstag, 31. August

Und noch ein Tag zum Ausspannen.

Lassen Sie sich von den letzten

warmen Sonnenstrahlen am Strand

verwöhnen. Gemeinsames Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 01. September

Nach dem Frühstück Aufenthalt in

Portoferraio und am späten Vormittag

Fahrt mit dem Schiff von Portoferraio

nach Piombino. Rückfahrt

bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen,

5 Tage, 28.08. - 01.09.2013

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 4x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel auf der Insel Elba

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung am ersten und

zweiten Tag

• Schiff fahrt Piombino – Portoferraio

– Piombino

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 560

Einzelzimmer: € 640

65


Rom, die „Ewige Stadt“

Rom, die Hauptstadt Italiens, wird aufgrund ihres ehrwürdigen

Alters und ihrer Geschichte auch die Ewige Stadt genannt.

Über Jahrhunderte war sie die beherrschende Stadt Europas,

die Hauptstadt des mächtigen Römischen Reiches und des

Kirchenstaates (bis 1929). Roms kompakte, historische Innenstadt

kann sich vieler besonderer antiker Bauwerke rühmen.

Donnerstag, 29. August

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über Verona, Florenz bis nach Orvieto.

Dort Aufenthalt zur Mittagspause

und anschließend besteht

die Möglichkeit zur Besichtigung

des bekannten Domes mit der

berühmten Vorderansicht. Weiterfahrt

nach Rom mit Ankunft am

späten Nachmittag, Beziehen des

Hotels, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Freitag, 30. August

Nach dem Frühstück haben Sie

eine ganztägige Stadtbesichtigung

mit einer ortsansässigen, deutschsprachigen

Führung und Besuch

der Katakomben. Rückkehr ins

Hotel zum Abendessen und Übernachtung.

Samstag, 31. August

Nach dem Frühstück am Vormittag

Besichtigung des Vatikans mit

Führung. Mittagspause und am

66

Nachmittag Besichtigung der Vatikanischen

Museen mit Besuch der

berühmten Sixtinischen Kapelle.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 01. September

Nach dem Frühstück Fahrt zum

Vatikan. Heute haben Sie Gelegenheit

am Vormittag an einer heiligen

Messe im Petersdom teilzunehmen.

Mittagspause und am Nachmittag

Rückfahrt über Florenz,

Bologna, Modena, Verona bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 29.08. - 01.09.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Rom

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Rom

• Eintritt in den Katakomben

• Eintritt in den Vatikanischen

Museen

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 550

Einzelzimmer: € 640

Das Aquarium von Genua

Ein Besuch im Aquarium von Genua ist wie eine aufregende

Reise durch das unendliche Meer. Ein einmaliges Erlebnis, um

eine Welt voller Leben, merkwürdiger Formen und eigenartiger

Kreaturen zu entdecken. Seehunde, Delphine, Pinguine,

Haie und Fische in allen Formen und Farben begleiten Sie auf

dem Weg durch die Meereswelt. Tauchen Sie in das Aquarium

ein und entdecken Sie die Vielfalt des Meeres…

Samstag, 31. August

Fahrt auf der Autobahn nach Verona,

Brescia, Cremona, Alessandria

bis nach Genua. Mittagspause und

am Nachmittag Besichtigung von

Genua mit ortsansässiger, deutschsprachiger

Führung. Anschließend

Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 01. September

Nach dem Frühstück Fahrt ins

Aquarium von Genua. Besichtigung

des Aquariums. Nach der

Mittagspause am Nachmittag

Rückfahrt über La Spezia, Autobahn

Cisa, Parma, Mantova, Verona

bis nach Bozen mit Ankunft am

Abend.

Leistungen,

2 Tage, 31.08. - 01.09.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 1x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Genua

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Genua

• Eintritt ins Aquarium in Genua

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 275

Einzelzimmer: € 300


Naturschutzgebiet Plitvicer Seen

mit Besichtigung der Adelsberger Grotten

Türkis glitzernde Wasserfl ächen im Sonnenlicht. Tosende

Stromschnellen und spektakuläre Waserfälle. Eine unendliche

Vielfalt von Pfl anzen und Tieren. Und eine einzigartige Naturlandschaft

aus 16 großen und kleinen Seen, die wie Perlen an

einer Kette aufgereiht sind.

Donnerstag, 05. September

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

nach Verona, Venedig, Triest

bis zu den Adelsberger Grotten.

Besichtigung der Grotten und Mittagessen

in einem Restaurant. Am

Nachmittag Weiterfahrt bis zum

Naturschutzgebiet Plitvicer Seen.

Ankunft am späten Nachmittag.

Beziehen des Hotels, Abendessen

und Nächtigung.

Freitag, 06. September

Nach dem Frühstück verbringen

Sie heute den ganzen Tag im Naturschutzgebiet

Plitvicer Seen mit

einer ortsansässigen, deutschsprachigen

Führung. Rückkehr ins Hotel

zum Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 07. September

Auch heute verbringen Sie den

ganzen Tag im Naturschutzgebiet

Plitvicer Seen. Sie können verschiedene

Wanderungen und Spaziergänge

unternehmen. Gemeinsa-

mes Abendessen und Nächtigung

im Hotel.

Sonntag, 08. September

Nach dem Frühstück Fahrt über

Senj und Rijeka über Triest, Venedig,

Padova, Verona bis nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 05.09. - 08.09.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels

im Naturschutzgebiet Plitvicer

Seen oder Umgebung

• Mittagessen bei den Adelsberger

Grotten im Preis zusätzlich

inbegriff en

• Eintritt zu den Adelsberger

Grotten

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung im Naturschutzgebiet

Plitvicer Seen

• Eintritt ins Naturschutzgebiet

Plitvicer Seen

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 495

Einzelzimmer: € 570

Die Gegensätze der Schweiz –

Seen & Berge

Enge Gassen, mittelalterliche Plätze, eine Silhouette mit Türmen

und die beiden alten Holzbrücken (Kapellbrücke und

Spreuerbrücke), die über die Reuss führen, machen Luzern

zu einem der beliebtesten Touristenziele in der Schweiz. Hinzu

kommt die Lage am Vierwaldstättersee, über dem sich die

Gipfel des Pilatus und des Rigi erheben.

Donnerstag, 05. September

Fahrt von Bozen nach Meran, Vinschgau,

über den Ofenpass, Zernez,

Flüelepass bis nach Davos.

Dort haben Sie die Mittagspause.

Weiterfahrt zum Walensee,

Rapperswill zum Zürichersee bis

nach Luzern. Beziehen des Hotels,

Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 06. September

Nach dem Frühstück am Vormittag

Besichtigung von Luzern mit einer

ortsansässigen Führung. Mittagspause

und am Nachmittag Schiff -

fahrt auf dem Vierwaldstätter See.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Samstag, 07. September

Nach dem Frühstück kurzer Aufenthalt

in Luzern. Anschließend

Weiterfahrt nach Andermatt, über

den Furkapass bis nach Brig und

weiter bis Täsch. Ankunft am

späten Nachmittag, Beziehen des

Hotels, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Sonntag, 08. September

Nach dem Frühstück Fahrt mit dem

Zug nach Zermatt. Dort haben Sie

noch Gelegenheit selbst Zermatt

zu erkunden. Nach der Mittagspause

Rückfahrt mit dem Zug

nach Täsch und Heimfahrt über

den Simplonpass, Domodossola,

Bergamo, Brescia, Verona bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 05.09. - 08.09.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in

Luzern und am Lago Maggiore

• Ortsansässige Führung in Luzern

am zweiten Tag

• Schiff fahrt auf dem Vierwaldstätter

See am zweiten Tag

• Zugfahrt von Täsch nach Zermatt

und zurück

• Reisebetreuung während der

Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 475

Einzelzimmer: € 550

67


Cinque Terre,

ein Wanderparadies

Im Nordwesten des Golfs von La Spezia gelegen, sind die „Cinque

Terre“ mit den Ortschaften Monterosso, Vernazza, Corniglia,

Manarola und Rio Maggiore untereinander nur durch

Sumpfpfade verbunden, aber sonst mit der Eisenbahn und auf

der Wasserstraße zugänglich.

Freitag, 06. September

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über Verona, Piacenza, Parma, La

Spezia bis in die Cinque Terre. Gemeinsames

Mittagessen im Hotel.

Nach dem Mittagessen können Sie

am Nachmittag bereits verschiedene

Wanderungen mit einer ortsansässigen,

deutschsprachigen

Führung unternehmen. Nächtigung

im Hotel.

Samstag, 07. September

Der heutige Tag steht wieder im

Zeichen von verschiedene Wan-

68

derungen mit einer ortsansässigen,

deutschsprachigen Führung.

Abendessen und Nächtigung im

Hotel.

Sonntag, 08. September

Nach dem Frühstück steht der heutige

Vormittag für Spaziergänge

und Wanderungen zur Verfügung.

Mittagspause und am Nachmittag

Rückfahrt über La Spezia, Cremona,

Brescia, Verona bis nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

3 Tage, 06.09. - 08.09.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel Chiavari oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in den Cinque

Terre

• Zugfahrten am ersten und

zweiten Tag in die Cinque

Terre

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 375

Einzelzimmer: € 435

Wandern am Monte Rosa

Freitag, 06. September

Fahrt auf der Autobahn nach Verona,

Brescia, Mailand bis nach

Varallo. Nach der Mittaspause Weiterfahrt

in die Valsésia mit einem

Wanderführer mit dem Sie auch

eine kleine Wanderung unternehmen.

Beziehen des Hotels, Abendessen

und Nächtigung.

Samstag, 07. September

Nach dem Frühstück fahren Sie

mit der Seilbahn auf den Monte

Rosa. Dort unternehmen Sie einige

Wanderungen mit einem ortsansässigen

Wanderführer. Am späten

Nachmittag Rückfahrt ins Hotel,

Abendessen und Nächtigung

Sonntag, 08. September

Nach dem Frühstück Weiterfahrt

bis zum Lago Maggiore. Dort

Überfahrt mit dem Schiff auf die

Insel Pescatore. Nach der Besichtigung

gemeinsames Mittagessen

in einem Restaurant auf der Insel.

Am Nachmittag Rückfahrt über

Mailand, Verona bis nach Bozen mit

Ankunft am Abend.

Leistungen,

3 Tage, 06.09. - 08.09.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Varallo oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige

Wanderführung am

ersten und zweiten Tag

• Seilbahn auf den Monte Rosa

• Schiff fahrt zur Insel Pescatore

und retour

• Gemeinsames Mittagessen

auf der Insel

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 385

Einzelzimmer: € 435


Budapest

Ausfl ug nach Szentendre, Visegrad und Esztergom

und Besuch eines Folkloreabends

Der auf dem westlichen Hügel gelegene, historische Stadtteil

Buda bildet zusammen mit dem modernen Stadtviertel Pest

eine der schönsten Metropolen Mitteleuropas. Die Stadt erstreckt

sich zu beiden Seiten der Donau.

Donnerstag, 12. September

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

über den Brenner nach Salzburg

und Wien. Mittagspause unterwegs

auf einer Autobahnraststätte.

Weiterfahrt nach Budapest und

Ankunft am späten Nachmittag.

Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 13. September

Heute besichtigen Sie die schönsten

Sehenswürdigkeiten Budapests

in einer ganztägigen Stadtrundfahrt

mit ortsansässiger,

deutschsprachiger Führung. Rückkehr

ins Hotel zum gemeinsamen

Abendessen. Am Abend unternehmen

Sie eine Schiff fahrt auf der

Donau. Rückfahrt ins Hotel und

Nächtigung.

Samstag, 14. September

Nach dem Frühstück haben Sie

die Möglichkeit eine Shoppingtour

durch Budapest zu machen.

Nach der Mittagspause Ausfl ug

mit Führung in die typisch ungarische

Landschaft nach Szentendre,

nach Visegrad zum berühmten Donauknie

und nach Esztergom zur

größten Basilika Ungarns. Nach den

Besichtigungen Rückfahrt nach

Budapest. Am Abend gemeinsames

Abendessen in einem typisch

ungarischen Lokal mit Folkloreprogramm.

Nächtigung im Hotel.

Für die Fahrt benötigen Sie keinen Reisepass!

Sonntag, 15. September

Nach dem Frühstück Heimfahrt

über Wien, Linz (Mittagspause

unterwegs), Salzburg, Innsbruck,

Brenner bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 12.09. - 15.09.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Budapest

• Gemeinsames Abendessen

in einem typisch ungarischen

Restaurant mit Folkloreprogramm

am dritten Tag im

Rahmen der Halbpension

• Ganztägige, ortsansässige,

deutschsprachige Führung

in Budapest und halbtägige

Führung beim Ausfl ug

• Schiff fahrt auf der Donau

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 570

Einzelzimmer: € 645

Dresden & die Sächsische Schweiz

mit Schiff fahrt auf der Elbe

Donnerstag, 12. September

Fahrt über den Brenner, auf der

Inntalautobahn nach Rosenheim,

München, Nürnberg, Hof, Chemnitz

bis nach Meißen. In Meißen

Besichtigung einer Porzellanmanufaktur.

Weiterfahrt nach Dresden.

Beziehen des Hotels, Abendessen

und Nächtigung.

Freitag, 13. September

Heute unternehmen Sie eine ganztägige

Stadtrundfahrt in Dresden

mit Führung. Im Rahmen der Führung

besichtigen Sie auch die fertig

renovierte Frauenkirche. Rückkehr

ins Hotel zum Abendessen

und Nächtigung.

Samstag, 14. September

Nach dem Frühstück ganztägiger

Ausfl ug in die Sächsische Schweiz.

Fahrt nach Pirna und gegen 10 Uhr

ca. dreistündige Schiff fahrt auf der

Elbe von Pirna nach Bad Schandau.

Mittagspause, Besichtigung und

Aufenthalt. Rückfahrt nach Dresden

zum Hotel, Abendessen und

Nächtigung.

Sonntag, 15. September

Rückfahrt über Chemnitz, Hof (Mittagspause

unterwegs), Nürnberg,

München, Innsbruck bis nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 12.09. - 15.09.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Dresden oder Umgebung

• Ortsansässige Führung in

Dresden und in Pirna und

Bad Schandau

• Eintritt und Führung in der

Frauenkirche

• Eintritt bei der Besichtigung

der Porzelanmanufaktur in

Meißen

• Schiff fahrt auf der Elbe von

Pirna nach Bad Schandau

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 540

Einzelzimmer: € 615

69


Domstädte Regensburg

& Passau

Freitag, 13. September

Fahrt von Bozen über die Inntalautobahn nach

Rosenheim und Weiterfahrt auf der Autobahn

nach München bis nach Regensburg. Nach der

Mittagspause Stadtführung. Am Abend Beziehen

des Hotels, Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 14. September

Nach dem Frühstück Schiff fahrt von Regensburg

nach Passau. Gegen Mittag kommen Sie in

Straubing an wo sie auch die Mittagspause haben.

Anschließend Weiterfahrt mit dem Schiff

nach Passau. Ankunft am Abend, Beziehen des

Hotels, Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 15. September

Am Vormittag steht noch eine Stadtführung

von Passau auf dem Programm. Am Nachmittag

Rückfahrt über München, Innsbruck bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

70

Leistungen, 3 Tage, 13.09. - 15.09.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 2x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Regensburg

• Führung in Regensburg am ersten Tag

und in Passau am dritten Tag

• Schiff fahrt von Regensburg bis Passau

• Betreuung während der gesamten Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 375

Einzelzimmer: € 425

Sommer auf der Blumeninsel

Mainau mit Schiff fahrt auf

dem Bodensee

Der Bodensee, manchmal auch als

das Schwäbische Meer bezeichnet, ist

Deutschlands größter See.

Samstag, 14. September

Fahrt von Bozen auf der Autobahn über den

Brenner nach Innsbruck, Landeck, Feldkirch,

Dornbirn, St. Gallen, Konstanz bis nach Mainau.

Ankunft zur Mittagszeit. Aufenthalt auf der Blumeninsel.

Am späten Nachmittag Fahrt mit dem

Schiff nach Meersburg und Weiterfahrt mit dem

Bus nach Friedrichshafen. Beziehen des Hotels

in Friedrichshafen oder Umgebung. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 15. September

Nach dem Frühstück am Vormittag Schiff fahrt

von Friedrichshafen bis nach Bregenz. Aufenthalt

in Bregenz und Mittagspause. Am Nachmittag

Rückfahrt über Feldkirch, Landeck,

Innsbruck, Brenner bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen, 2 Tage, 14.09. - 15.09.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Friedrichshafen

oder Umgebung

• Schiff fahrt von Mainau nach Meersburg

am ersten Tag und von Friedrichshafen

nach Bregenz am zweiten Tag

• Eintritt für die Insel Mainau am ersten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 245

Einzelzimmer: € 275

Die Hafenstadt Hamburg

Donnerstag, 19. September

Fahrt von Bozen über den Brenner nach Innsbruck,

München, Nürnberg (Mittagspause unterwegs),

Würzburg, Kassel, Hannover bis nach

Hamburg. Ankunft und Beziehen der Zimmer.

Abendessen und Nächtigung im Hotel.

Freitag, 20. September

Nach dem Frühstück ganztägige Stadtrundfahrt

mit Führung. Nächtigung im Hotel.

Samstag, 21. September

Dieser Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Erleben

Sie auf eigene Faust diese einzigartige Stadt.

Spazieren Sie am gigantischen Hafen von Hamburg

entlang und kehren Sie ein beim traditionellen

Fischmarkt. Das Nachtleben in Hamburg

hat so viel wie in sonst keiner anderen Stadt in

Deutschland zu bieten. Das bekannteste Viertel

ist St. Pauli, das zugleich das Rotlichtviertel ist

und die Reeperbahn, die Hauptvergnügungsmeile

von Hamburg. Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 22. September

Rückfahrt über Hannover, Kassel, Würzburg (Mittagspause

unterwegs), Nürnberg, München,

Innsbruck bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen, 4 Tage, 19.09. - 22.09.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 3x Übernachtung inklusive Frühstücksbuffet

in einem guten Hotel in Hamburg oder

Umgebung

• Abendessen am ersten Tag im Preis zusätzlich

inbegriff en

• Ortsansässige, ganztägige Führung in

Hamburg

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 575

Einzelzimmer: € 665


Wien, die Walzerstadt, mit Besichtigung

von Schloss Schönbrunn und Abendessen

auf dem Donauturm in 252 m Höhe

Bis vor 100 Jahren war Wien nach London und Paris die drittgrößte

europäische Metropole. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten

zählen der Stephansdom, die Hofburg, Schloss

Belvedere und Schloss Schönbrunn.

Donnerstag, 19. September

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

über den Brenner, Innsbruck bis

nach Salzburg. Mittagspause unterwegs.

Weiterfahrt über Linz bis

nach Wien mit dortiger Ankunft

am späten Nachmittag. Beziehen

des Hotels. Der Rest des Abends

steht zu Ihrer freien Verfügung.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Freitag, 20. September

Nach dem Frühstück erleben Sie

während einer ganztägigen Stadtrundfahrt

mit Führung die Sehenswürdigkeiten

der österreichischen

Landeshauptstadt. Mittagspause

und am Nachmittag weitere Besichtigungen

mit Führung. Gemeinsames

Abendessen im Hotel.

Nach dem Abendessen besteht die

Möglichkeit mit unserem Bus zum

bekannten Wiener Prater zu fahren

(Rückfahrt auf eigene Faust). Nächtigung

im Hotel.

Samstag, 21. September

Nach dem Frühstück steht der

heutige Vormittag zu Ihrer freien

Verfügung. Sie können ihn für einen

Einkaufsbummel oder einen

Stadtspaziergang nutzen. Nach

der Mittagspause am Nachmittag

Besichtigung von Schloss Schönbrunn,

der Sommerresidenz von

Kaiser Franz Josef und Kaiserin Sissi.

Am Abend Fahrt zum Donauturm

und gemeinsames Abendessen im

Restaurant in 252 m Höhe. Nächtigung

im Hotel.

Sonntag, 22. September

Nach dem Frühstück haben Sie

am Vormittag die Möglichkeit an

einem Gottesdienst im Wiener Stephansdom

teilzunehmen. Mittagspause

und am Nachmittag Rückfahrt

auf der Autobahn nach St.

Pölten, Linz, Salzburg, Rosenheim,

Innsbruck, Brenner, Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 19.09. - 22.09.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Wien

• Gemeinsames Abendessen

auf dem Donauturm am dritten

Tag im Rahmen der Halbpension

• Eintritt und Führung im

Schloss Schönbrunn

• Ganztägige Führung in Wien

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 470

Einzelzimmer: € 550

Vierseenrundfahrt

Wolfgangsee, Hallstätter See, Mondsee und

Attersee, Besuch des bekannten „Weissen

Rössl am Wolfgangsee“ und Besichtigung

der Dachstein-Rieseneishöhlen

Wie aus dem Bilderbuch öff net sich das Salzkammergut dem

Gast. An einem der 76 Seen der Region mit glasklaren Wassern,

in der zauberhaften Bergwelt mit dem satten Grün der

Almen oder den bizarren Felsen des bis zu 3.000 Meter hohen

Dachsteinmassives, in Kulturzentren wie Gmunden, St. Wolfgang

oder der Kaiserstadt Bad Ischl.

Freitag, 20. September

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über den Brenner, nach Innsbruck,

Rosenheim und über St. Gilgen bis

nach St. Wolfgang am Wolfgangsee.

Aufenthalt zur Kaff eepause

im bekannten "Weissen Rössl am

Wolfgangsee". Anschließend Weiterfahrt

bis nach Bad Ischl. Beziehen

der Zimmer und gemeinsames

Mittagessen im Hotel. Am

Nachmittag Besichtigung von Bad

Ischl mit ortsansässiger Führung.

Nächtigung im Hotel.

Samstag, 21. September

Nach dem Frühstück am Vormittag

Weiterfahrt zum Hallstätter See

und Besichtigung der bekannten

Dachstein-Rieseneishöhlen. Anschließend

Mittagspause am Hallstätter

See. Der restliche Nachmittag

steht zu Ihrer freien Verfügung

und anschließend Rückfahrt ins

Hotel. Gemeinsames Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 22. September

Nach dem Frühstück Fahrt über

Burgau zum Attersee. Kurzer Aufenthalt

und anschließend Weiterfahrt

zum Mondsee. Mittagspause

und Aufenthalt. Am Nachmittag

Rückfahrt über Salzburg, Rosenheim,

Innsbruck, Brenner bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

3 Tage, 20.09. - 22.09.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Bad Ischl

• Führung in Bad Ischl

• Eintritt in die Dachstein-Rieseneishöhlen

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 340

Einzelzimmer: € 390

71


Oberstdorf im Allgäu

Oberstdorf liegt in den Allgäuer Alpen

und ist heilklimatischer Kur- und Kneippkurort.

Außerdem dient es mit seinen

alpinen Skigebieten am Nebelhorn, dem

Söllereck und dem Fellhorn/Kanzelwand,

den Langlaufl oipen, dem Eisstadion und

auch den Skisprung- und Skifl ugschanzen

als Wintersportplatz und ist zudem

ein beliebtes Ziel für Bergsteiger.

Samstag, 21. September

Fahrt auf der Autobahn von Bozen über den

Brenner nach Innsbruck, Füssen nach Schwangau

zum Schloss Neuschwanstein, dem Märchenschloss

Ludwig II. Gemeinsames Mittagessen

in einem Restaurant. Anschließend

Besichtigung von Schloss Neuschwanstein. Am

Nachmittag Weiterfahrt nach Sonthofen bis

Oberstdorf. Beziehen des Hotels, Abendessen

und Nächtigung.

Sonntag, 22. September

Nach dem Frühstück Besichtigung mit Führung

von Oberstdorf und dem Kleinwalsertal. Am

späten Nachmittag Rückfahrt über den Bregenzer

Wald, St. Anton am Arlberg, Landeck, Innsbruck

bis nach Bozen mit Ankunft gegen Abend.

72

Leistungen, 2 Tage, 21.09. - 22.09.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in

Oberstdorf oder Umgebung

• Eintritt im Schloss Neuschwanstein

• Gemeinsames Mittagessen in einem Restaurant

am ersten Tag im Preis zusätzlich

inbegriff en

• Führung von Oberstdorf und dem Kleinwalsertal

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 275

Einzelzimmer: € 300

Die Loireschlösser und die Weltstadt Paris

mit Rückfahrt über Straßburg

In dem wunderschön an der Seine gelegenen Paris stehen unzählige prachtvolle

Gebäude und Denkmäler. Dazu zählen so berühmte Sehenswürdigkeiten wie der

Eiff elturm, die Kathedrale Notre Dame und auch moderne Bauten wie das Centre

Pompidou oder die Glaspyramide im Innenhof des Louvre.

Dienstag, 24. September

Fahrt von Bozen auf der Autobahn über den

Brenner nach Innsbruck, den Arlberg Straßentunnel

nach Feldkirch, Basel (Mittagspause unterwegs),

Mülhausen, Besancon, Auxerre, Orleans

bis nach Blois. Beziehen des Hotels in Blois

oder Umgebung, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Mittwoch, 25. September

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen

Ausfl ug zu den Loireschlössern in Blois und anderen

Schlössern des Loiretales mit ortsansässiger,

deutschsprachiger Führung. Anschließend

Weiterfahrt nach Paris. Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 26. September

Heute erwartet Sie eine ganztägige Besichtigung

mit Stadtrundfahrt und Führung in der

Metropole Paris. Das bekannteste Bauwerk und

Wahrzeichen von Paris ist der Eiff elturm. Am

Abend unternehmen Sie eine Schiff fahrt auf der

Seine. Nächtigung im Hotel.

Freitag, 27. September

Nach dem Frühstück Ausfl ug nach Versailles

und Besichtigung von Schloss Versailles. Rückfahrt

nach Paris. Der restliche Nachmittag steht

zu Ihrer freien Verfügung um eine kleine Shoppingtour

durch Paris zu unternehmen. Nächtigung

im Hotel.

Samstag, 28. September

Nach dem Frühstück Rückfahrt über Nancy und

Metz mit Ankunft in Straßburg am Nachmittag.

Besichtigung von Straßburg mit Führung. Nach

der Besichtigung Beziehen des Hotels. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 29. September

Nach dem Frühstück Antritt der Heimreise über

Freiburg zum Bodensee und zur Insel Lindau

mit kurzem Aufenthalt zur Mittagszeit. Weiterfahrt

nach Landeck, Feldkirch und Innsbruck

über den Brenner nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen, 6 Tage, 24.09. - 29.09.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 2x Übernachtung inklusive Frühstücksbuff

et

• 3x Halbpension

• Unterkunft in guten Hotels in Blois oder

Umgebung, Paris und Straßburg

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

bei den Loireschlössern am zweiten Tag,

in Paris am dritten Tag und Führung in

• Straßburg am fünften Tag

• Schiff fahrt auf der Seine am dritten Tag

• Eintritt zu den Loireschlössern am zweiten

Tag und dem Schloss Versailles am vierten

tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 895

Einzelzimmer: € 1.050

Hinweis: Da in Paris die Hotels üblicherweise nur

Übernachtung mit Frühstück anbieten, besteht

die Möglichkeit, dass das Abendessen in einem

Restaurant in der Nähe des Hotels eingenommen

wird.


Toskanarundreise

Zusammen mit Florenz gehört Siena zu den bedeutendsten

Kunststädten Italiens. Im Herzen der Stadt befi ndet sich Europas

größter mittelalterlicher Platz, die Piazza del Campo, der

sich fächerförmig ausbreitet und an deren Südseite sich das

anmutige gotische Rathaus, der Palazzo Publico erhebt.

Donnerstag, 26. September

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

nach Verona, Cremona, Parma, La

Spezia bis nach Pisa. Am späten

Vormittag Stadtführung von Pisa.

Anschließend Weiterfahrt bis San

Gimignano. Dort Aufenthalt und

anschließend Weiterfahrt bis Siena.

Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 27. September

Nach dem Frühstück Stadtführung

von Siena. Nach der Mittagspause

haben Sie den Nachmittag in Siena

zur freien Verfügung. Gemeinsames

Abendessen und Übernachtung.

Samstag, 28. September

Nach dem Frühstück Weiterfahrt

nach Florenz. Ankunft und ganztägige

Besichtigung der Stadt mit

ortsansässiger, deutschsprachiger

Führung. Anschließend Beziehen

des Hotels, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Sonntag, 29. September

Nach dem Frühstück am Vormittag

Aufenthalt in Florenz. Mittagspause

und am späten Nachmittag

Rückfahrt über den Apennin nach

Bologna und auf der Brennerautobahn

bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 26.09. - 29.09.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in

Siena oder Umgebung und in

Florenz

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Pisa, Siena

und in Florenz

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 455

Einzelzimmer: € 530

Mit dem Glacier-Express durch die

Schweiz

Mit den berühmten Schweizer Gebirgsbahnen von Zermatt

nach St. Moritz, vom Matterhorn zum Piz Bernina. Eine 7

1/2-Stunden-Bahnfahrt über 291 Brücken, durch 91 Tunnels,

über den 2033 m hohen Oberalppass. Eine Panoramafahrt

durch die Hochalpen im Herzen der Schweiz.

Freitag, 27. September

Fahrt von Bozen nach Verona,

Brescia, Mailand, Lago Maggiore,

Domodossola, den Simplonpass

weiter bis nach Brig. Gemeinsames

Mittagessen in einem Restaurant.

Am Nachmittag Fahrt mit der Bahn

nach Zermatt. Aufenthalt und anschließend

Fahrt ins Hotel in Täsch

oder Umgebung. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 28. September

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen

der Panoramafahrt mit dem

Glacier-Express. Sie starten am

frühen Morgen und fahren über

Visp, Brig, Andermatt, Reichenau,

Chur bis nach St. Moritz. Gemeinsames

Mittagessen im Speisewagen

des Glacier-Express. Ankunft

in St. Moritz am späten Nachmittag.

Dort erwartet Sie unser Bus.

Fahrt ins Hotel in St. Moritz oder

Umgebung. Beziehen der Zimmer.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 29. September

Nach dem Frühstück am Vormittag

Besichtigung von St. Moritz mit

Führung. Mittagspause und am

Nachmittag Rückfahrt über Zernez,

den Ofenpass nach Münster,

Glurns, Vinschgau und Meran bis

nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen,

3 Tage, 27.09. - 29.09.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in

Täsch oder Umgebung und

in St. Moritz oder Umgebung

• Ortsansässige Führung in St.

Moritz

• Fahrt mit der Bahn nach Zermatt

• Fahrt mit dem Glacier-Express

von Zermatt nach St.

Moritz

• Gemeinsames Mittagessen

im Speisewagen des Glacier-

Express am zweiten Tag im

Preis zusätzlich inbegriff en

• Gemeinsames Mittagessen in

einem Restaurant in Brig am

ersten Tag zusätzlich im Preis

inbegriff en

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 530

Einzelzimmer: € 590

73


Die Italienische &

Französische Riviera

Freitag, 27. September

Fahrt auf der Autobahn von Bozen nach Verona,

Brescia, Piacenza, Savona bis nach San Remo

mit Ankunft im Hotel am späten Nachmittag.

Beziehen der Zimmer, Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 28. September

Heute ganztägiger Ausfl ug an die französische

Blumenriviera nach Monte Carlo und Nizza mit

Führung. Am Abend Fahrt nach Arma di Taggia

und gemeinsames Abendessen auf Fischbasis.

Fahrt ins Hotel zur Übernachtung.

Sonntag, 29. September

Aufenthalt in San Remo am Vormittag. Nach

der Mittagspause Antritt der Heimreise über

Alessandria, Brescia, Verona bis nach Bozen mit

Ankunft gegen Abend.

74

Leistungen, 3 Tage, 27.09. - 29.09.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 2x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in San

Remo oder Umgebung

• Gemeinsames Abendessen auf Fischbasis

in Arma di Taggia am zweiten Tag im Rahmen

der Halbpension

• Ganztägige, ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Monte Carlo und Nizza

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 390

Einzelzimmer: € 430

Berlin, die Hauptstadt Deutschlands

Berlin ist eine überaus geschichtsträchtige Stadt. Nach dem 1. Weltkrieg wurde hier

die Republik ausgerufen. 1961 wurde die Berliner Mauer errichtet. Heute ist Berlin

die Hauptstadt des vereinigten Deutschlands.

Donnerstag, 03. Oktober

Fahrt auf der Autobahn über den Brenner nach

Innsbruck, München, Hof (Mittagspause unterwegs),

Leipzig bis Berlin mit dortiger Ankunft

am Abend. Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 04. Oktober

Nach dem Frühstück ganztägige Stadtrundfahrt

mit ortsansässiger Führung in Berlin.

Rückkehr ins Hotel am Abend zum gemeinsamen

Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 05. Oktober

Nach dem Frühstück steht der heutige Tag zu

Ihrer freien Verfügung. Sie können ihn für einen

Stadtspaziergang oder Einkaufsbummel nutzen.

Sie haben auch die Möglichkeit eines der

vielen Museen zu besuchen, die die Geschichte

Berlins vor und nach dem Mauerfall dokumentieren.

Gemeinsames Abendessen und Nächtigung

im Hotel.

Sonntag, 06. Oktober

Nach dem Frühstück Rückfahrt auf der Autobahn

nach Hof, Nürnberg (Mittagspause unterwegs),

München, Innsbruck, Brenner bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen, 4 Tage, 03.10. - 06.10.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 3x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Berlin

• Ortsansässige Führung in Berlin

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 505

Einzelzimmer: € 580


Prag, die „Goldene Stadt“

mit Schiff fahrt auf der Moldau

Prag ist eine der schönsten Städte Europas. Das Stadtbild

wird vom Hradschin beherrscht, einer hoch über der Moldau

gelegenen Burg, deren älteste Teile im 9. Jahrhundert von

slawischen Fürsten errichtet wurden. Die Karlsbrücke aus

dem 14. Jahrhundert verbindet das linksseitige Moldauufer

mit der Altstadt, die ein verwinkeltes Netz an Straßen und

Gassen aufweist.

Donnerstag, 03. Oktober

Die Fahrt führt von Bozen über

den Brenner nach Salzburg, Linz,

Budweis bis nach Prag. Beziehen

des Hotels am späten Nachmittag.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Freitag, 04. Oktober

Nach dem Frühstück unternehmen

Sie heute eine ganztägige

Stadtrundfahrt mit ortsansässiger,

deutschsprachiger Führung in

Prag. Erleben Sie den einzigartigen

Zauber romantischer Straßen, Brücken

und altehrwürdiger Bauten.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Samstag, 05. Oktober

Der heutige Tag steht zu Ihrer freien

Verfügung. Sie können ihn für

einen Stadtbummel nutzen. Gerne

ist Ihnen auf Wunsch unsere Reisebegleitung

bzw. unser Fahrer bei

der Gestaltung des Tages behilflich.

Am Abend Schiff fahrt auf der

Moldau mit gemeinsamen Abendessen

auf dem Schiff bei musikalischer

Unterhaltung. Nächtigung

im Hotel.

Sonntag, 06. Oktober

Nach dem Frühstück Rückfahrt

über Pilsen, Regensburg (Aufenthalt

zur Mittagspause), München,

Innsbruck, Brenner bis nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 03.10. - 06.10.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Prag

• Schiff fahrt auf der Moldau

und gemeinsames Abendessen

auf dem Schiff bei musikalischer

Unterhaltung am

dritten Tag im Rahmen der

Halbpension

• Ganztägige, ortsansässige,

deutschsprachige Führung

in Prag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 520

Einzelzimmer: € 580

Für die Fahrt benötigen Sie keinen

Reisepass!

Nürnberg, Würzburg & Bamberg

Nürnberg war vor der Zerstörung im 2. Weltkrieg die größte

mittelalterliche Stadt Deutschlands. Beim umfangreichen

Wiederaufbau achtete man innerhalb der massiven Stadtmauern

auf die Einhaltung des historischen Grundrisses, wodurch

die Stadt einen Teil ihres mittelalterlichen Flairs bewahren

konnte. Diese Atmosphäre spürt man ganz besonders in der

Altstadt, in der Umgebung der Burg.

Freitag, 04. Oktober

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

über den Brenner nach Innsbruck,

München bis nach Nürnberg.

Nach der Ankunft Besichtigung

von Nürnberg mit Führung. Der

restliche Tag steht Ihnen zur freien

Verfügung. Beziehen des Hotels,

Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 05. Oktober

Nach dem Frühstück Fahrt nach

Bamberg. Hier wartet eine Stadtführung

von Bamberg auf Sie.

Nach der Mittagspause Weiterfahrt

nach Würzburg wo Sie die Stadt

mit Führung besichtigen werden.

Beziehen des Hotels, Abendessen

und Nächtigung.

Sonntag, 06. Oktober

Nach dem Frühstück besichtigen

Sie die Festung Marienberg. Nach

der Mittagspause noch kurzen

Aufenthalt bevor Sie die Heimreise

antreten. Rückfahrt über Aalen,

Ulm, Fernpass, Innsbruck, Brenner

bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen,

3 Tage, 04.10. - 06.10.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in

Nürnberg und Würzburg

• Ortsansässige Führung in

Nürnberg, Würzburg und

Bamberg

• Eintritt Festung Marienberg

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 385

Einzelzimmer: € 430

75


Oberammergau

mit Schloss Neuschwanstein

Schloss Neuschwanstein ist das bekannteste

und schönste Märchenschloss von

König Ludwig II. Es liegt auf einem von

Seen und Bergen umgebenen Felsvorsprung

inmitten einer Alpenlandschaft.

Samstag, 05. Oktober

Fahrt auf der Autobahn von Bozen über den

Brenner nach Innsbruck, Füssen nach Schwangau

zum Schloss Neuschwanstein, dem Märchenschloss

Ludwig II. Gemeinsames Mittagessen

in einem Restaurant. Anschließend

Besichtigung von Schloss Neuschwanstein. Am

Nachmittag Weiterfahrt nach Oberammergau.

Beziehen des Hotels, Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 06. Oktober

Nach dem Frühstück Besichtigung mit Führung

von Oberammergau. Der Nachmittag

steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können

einen Bummel durch die Stadt unternehmen.

Am späten Nachmittag Rückfahrt über Seefeld,

Innsbruck bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

76

Leistungen, 2 Tage, 05.10. - 06.10.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Oberammergau

oder Umgebung

• Eintritt im Schloss Neuschwanstein

• Gemeinsames Mittagessen in einem Restaurant

am ersten Tag im Preis zusätzlich

inbegriff en

• Führung von Oberammergau

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 235

Einzelzimmer: € 255

Sorrent & die Amalfi tanische Küste

mit Ausfl ug zur romantischen Insel Capri

Sorrent, bekannt für seine Gärten und den Duft der Zitronenblüten, der von den

zahlreichen Orangen- und Zitronenhainen in die Stadt weht.

Mittwoch, 09. Oktober

Die Fahrt führt auf der Autobahn von Bozen

über Trient, Verona bis nach Florenz (Mittagspause

unterwegs). Anschließend Weiterfahrt

nach Rom, Neapel mit Ankunft in Sorrent am

frühen Abend. Beziehen des Hotels in Sorrent

oder Umgebung, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Donnerstag, 10. Oktober

Nach dem Frühstück Fahrt zur Schiff sanlegestelle,

um auf die romantische Insel Capri zu

gelangen. Führung und Rundfahrt auf der Insel.

Mittagspause und anschließend Rückfahrt und

Aufenthalt in Sorrent. Gemeinsames Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Freitag, 11. Oktober

Heute führt Sie ein Ausfl ug mit Führung der Costa

Amalfi tana entlang bis nach Amalfi . Nach den

verschiedenen Besichtigungen Rückkehr ins Hotel

am Abend. Gemeinsames Abendessen und

Übernachtung im Hotel.

Samstag, 12. Oktober

Nach dem Frühstück ganztägiger Ausfl ug mit

Führung nach Neapel und am Nachmittag zum

geschichtsträchtigen Vulkan, dem Vesuv und

Pompeji. Der Vesuv ist der berühmteste Vulkan

Europas und Pompeji, wo Sie die Ausgrabungsstätten

der Ruinenstadt besichtigen. Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 13. Oktober

Nach dem Frühstück Antritt der Heimreise über

Rom (Mittagspause unterwegs) und Florenz

nach Bologna, Verona bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen, 5 Tage, 09.10. - 13.10.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 4x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Sorrent

oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

auf Capri, Sorrent, Amalfi , Pompeji, Neapel

und Vesuv

• Fahrt mit dem Schiff zur Insel Capri

• Rundfahrt auf der Insel Capri

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 675

Einzelzimmer: € 775


Rom, die „Ewige Stadt“

Rom, die Hauptstadt Italiens, wird aufgrund ihres ehrwürdigen

Alters und ihrer Geschichte auch die Ewige Stadt genannt.

Über Jahrhunderte war sie die beherrschende Stadt Europas,

die Hauptstadt des mächtigen Römischen Reiches und des

Kirchenstaates (bis 1929). Roms kompakte, historische Innenstadt

kann sich vieler besonderer antiker Bauwerke rühmen.

Donnerstag, 10. Oktober

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über Verona, Florenz bis nach Orvieto.

Dort Aufenthalt zur Mittagspause

und anschließend besteht

die Möglichkeit zur Besichtigung

des bekannten Domes mit der

berühmten Vorderansicht. Weiterfahrt

nach Rom mit Ankunft am

späten Nachmittag, Beziehen des

Hotels, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Freitag, 11. Oktober

Nach dem Frühstück haben Sie

eine ganztägige Stadtbesichtigung

mit einer ortsansässigen, deutschsprachigen

Führung und Besuch

der Katakomben. Rückkehr ins

Hotel zum Abendessen und Übernachtung.

Samstag, 12. Oktober

Nach dem Frühstück am Vormittag

Besichtigung des Vatikans mit

Führung. Mittagspause und am

Nachmittag Besichtigung der Vati-

kanischen Museen mit Besuch der

berühmten Sixtinischen Kapelle.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 13. Oktober

Nach dem Frühstück Fahrt zum

Vatikan. Heute haben Sie Gelegenheit

am Vormittag an einer heiligen

Messe im Petersdom teilzunehmen.

Mittagspause und am Nachmittag

Rückfahrt über Florenz,

Bologna, Modena, Verona bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 10.10. - 13.10.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Rom

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Rom

• Eintritt in den Katakomben

• Eintritt in den Vatikanischen

Museen

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 555

Einzelzimmer: € 645

Insel Elba

mit Rundfahrt und Wanderung

Freitag, 11. Oktober

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

nach Verona, Bologna, Florenz,

Livorno bis nach Piombino. Fahrt

mit dem Schiff nach Portoferraio.

Am Nachmittag Rundfahrt auf der

Insel mit Führung. Beziehen der

Zimmer. Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 12. Oktober

Der heutige Tag steht im Zeichen

von verschiedenen Wanderungen

mit Führung. Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 13. Oktober

Nach dem Frühstück Aufenthalt in

Portoferraio und am späten Vormittag

Fahrt mit dem Schiff von

Portoferraio nach Piombino. Rückfahrt

über Livorno (Mittagspause

unterwegs), Florenz, Bologna, Verona

bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen,

3 Tage, 11.10. - 13.10.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel auf der Insel Elba

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung am ersten und

zweiten Tag

• Schiff fahrt Piombino − Portoferraio

− Piombino

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 395

Einzelzimmer: € 445

77


Venedig mit „Fischessen“

& Fahrt nach Lido di Jesolo

Samstag, 12. Oktober

Fahrt von Bozen auf der Autobahn bis nach

Trient, durch die Valsugana nach Bassano, Castelfranco,

Treviso und weiter über Jesolo bis

nach Lido di Jesolo. Beziehen des Hotels. Fahrt

nach Eraclea und gemeinsames Mittagessen

auf Fischbasis in einem typischen Restaurant.

Aufenthalt und Rückfahrt ins Hotel nach Lido di

Jesolo zur Nächtigung.

Sonntag, 13. Oktober

Nach dem Frühstück Fahrt nach Venedig. Besichtigung

mit deutschsprachiger Führung.

Aufenthalt und am Nachmittag Fahrt auf der

Autobahn über Padova nach Verona, Trient bis

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

78

Leistungen, 2 Tage, 12.10. - 13.10.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Lido di

Jesolo oder Umgebung

• Gemeinsames Mittagessen auf Fischbasis

in einem Restaurant in Eraclea am ersten

Tag im Rahmen der Halbpension

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

in Venedig

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 255

Einzelzimmer: € 280

Budapest mit Kurort Heviz

Der auf dem westlichen Hügel gelegene, historische Stadtteil Buda bildet zusammen

mit dem modernen Stadtviertel Pest eine der schönsten Metropolen Mitteleuropas.

Die Stadt erstreckt sich zu beiden Seiten der Donau.

Mittwoch, 16. Oktober

Fahrt von Bozen auf der Autobahn über den

Brenner nach Salzburg und Wien. Mittagspause

unterwegs auf einer Autobahnraststätte. Weiterfahrt

nach Budapest mit Ankunft am späten

Nachmittag. Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 17. Oktober

Heute besichtigen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten

Budapests in einer ganztägigen

Stadtrundfahrt mit ortsansässiger, deutschsprachiger

Führung. Rückkehr ins Hotel zum

gemeinsamen Abendessen. Am Abend unternehmen

Sie eine Schiff fahrt auf der Donau.

Rückfahrt ins Hotel und Nächtigung.

Freitag, 18. Oktober

Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit

eine Shoppingtour durch Budapest zu

machen. Nach der Mittagspause Ausfl ug mit

Führung in die typisch ungarische Landschaft

nach Szentendre, nach Visegrad zum berühmten

Donauknie und nach Esztergom zur größten

Basilika Ungarns. Nach den Besichtigungen

Rückfahrt nach Budapest. Am Abend gemeinsames

Abendessen in einem typisch ungari-

schen Lokal mit Folkloreprogramm. Nächtigung

im Hotel.

Samstag, 19. Oktober

Heute fahren Sie bis zum Kurort Heviz weiter.

Dort können Sie sich im Wellnesshotel den ganzen

Tage entspannen. Gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Sonntag, 20. Oktober

Am späten Vormittag Rückfahrt über Wien, Linz

(Mittagspause unterwegs), Salzburg, Innsbruck,

Brenner bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen, 5 Tage, 16.10. - 20.10.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 4x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Budapest

und Heviz

• Gemeinsames Abendessen in einem typisch

ungarischen Restaurant mit Folkloreprogramm

am dritten Tag im Rahmen

der Halbpension

• Ganztägige, ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Budapest und halbtägige

Führung beim Ausfl ug

• Schiff fahrt auf der Donau

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 740

Einzelzimmer: € 840

Für die Fahrt benötigen Sie keinen Reisepass!


Herbst im Schwarzwald mit

Besichtigung von Freiburg

Donnerstag, 17. Oktober

Fahrt von Bozen nach Meran, Schlanders, über

den Reschenpass nach Landeck bis zur Insel

Mainau. Besichtigung der Insel. Weiterfahrt nach

Freiburg. Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 18. Oktober

Nach dem Frühstück besichtigen Sie die Stadt

Freiburg mir einer ortsansässigen Führung. Am

Nachmittag machen Sie eine Rundreise im südlichen

Schwarzwald, wobei Sie eine ortsansässige

Führung begleiten wird. Gemeinsames Abendessen

und Nächtigung im Hotel in Freiburg.

Samstag, 19. Oktober

Heute unternehmen Sie einen Ausfl ug nach

Straßburg. Dort erwartet Sie ein Stadtführung.

Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Am späten Nachmittag Rückfahrt ins Hotel,

gemeinsamen Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 20. Oktober

Nach dem Frühstück Rückfahrt über Feldkirch,

den Arlbergstraßentunnel, Reschen, Vinschgau

bis nach Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen, 4 Tage, 17.10. - 20.10.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten

• 3x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Freiburg

• Eintritt Insel Mainau

• Ortsansässige Führung in Freiburg, bei

den Schwarzwaldrundreise und Straßburg

• Reisebegleitung während der gesamten

Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 465

Einzelzimmer: € 535

Luzern & Maria Einsiedeln

Enge Gassen, mittelalterliche Plätze,

eine Silhouette mit Türmen und die beiden

alten Holzbrücken (Kapellbrücke

und Spreuerbrücke), die über die Reuss

führen, machen Luzern zu einem der beliebtesten

Touristenziele in der Schweiz.

Freitag, 18. Oktober

Fahrt von Bozen nach Meran, Vinschgau, über

den Ofenpass, Zernez, Flüelepass bis nach

Davos. Dort haben Sie die Mittagspause. Weiterfahrt

zum Walensee, Rapperswill zum Zürichersee

bis nach Luzern. Beziehen des Hotels,

Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 19. Oktober

Nach dem Frühstück am Vormittag Besichtigung

von Luzern mit ortsansässiger Führung.

Mittagspause und am Nachmittag Schiff fahrt

auf dem Vierwaldstätter See. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 20. Oktober

Nach dem Frühstück Fahrt nach Maria Einsiedeln.

Dort haben Sie die Gelegenheit die hl.

Messe zu besuchen. Nach der Mittagspause am

Nachmittag Rückfahrt über Rapperswill, Bludenz,

Feldkirch, Landeck, Vinschgau, Meran bis

nach Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen, 3 Tage, 18.10. - 20.10.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• Unterkunft in guten Hotels in Luzern

• 2x Halbpension inklusive Frühstücksbuffet

• Ortsansässige Führung in Luzern

• Schiff fahrt auf dem Vierwaldstätter See

• Reisebetreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 390

Einzelzimmer: € 440

Der Wörthersee

in Kärnten

Samstag, 19. Oktober

Fahrt auf der Autobahn von Bozen durch das

Pustertal bis nach Velden am Wörthersee. Nach

der Mittagspause Schiff fahrt von Velden nach

Klagenfurt. Nach der Ankunft Stadtführung von

Klagenfurt. Am Abend Beziehen der Zimmer,

Abendessen und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 20. Oktober

Nach dem Frühstück Fahrt zum Minimundus,

der kleinen Welt am Wörthersee. Dort verbringen

Sie noch einige Stunden bevor Sie die

Heimreise antreten. Rückfahrt über Lienz durchs

Pustertal bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen, 2 Tage, 19.10. - 20.10.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 1x Halbpension mit Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Klagenfurt

• Schiff fahrt von Velden nach Klagenfurt

• Führung von Klagenfurt

• Eintritt Minimundus

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 255

Einzelzimmer: € 275

79


Wandern im Land des Lichts

Kulturhauptstadt Marseille & die Provence

Mittwoch, 23. Oktober

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

nach Brescia, Cremona, Piacenza,

Alessandria (Mittagspause

unterwegs), an San Remo vorbei

über Nizza nach Marseille. Ankunft

am Abend, Beziehen des Hotels

Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 24. Oktober

Nach dem Frühstück ganztägige

Stadtführung von Marseille. Am

Abende Rückkehr ins Hotel, Abendessen

und Nächtigung.

Freitag, 25. Oktober

Nach dem Frühstück unternehmen

Sie heute Ihre erste Wanderung

unter dem Motto „Den Römern

auf der Spur von Sernhac zum

Pont du Gard“ mit ortsansässiger,

deutschsprachiger Führung. Durch

die Buschheidelandschaft der Garrigues

mit ihrer duftenden Vegetation

gelangt man mit einigem Auf

und Ab und schönen Ausblicken

in die Rhonesenke und die Hügelwellen

des niederen Languedoc

zum Pont du Gard, dem berühmten

Aquädukt der Römerzeit. Es handelt

sich um eine leichte Wanderung auf

Buschwaldpfaden mit ca. 3,5-stündiger

Gehzeit und der Bewältigung

von 80 Höhenmetern. Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Samstag, 26. Oktober

Heute unternehmen Sie eine Wanderung

zur größten Quelle Europas,

dem geheimnisvollen Quelltopf der

Sorgue. Der Weg führt entlang der

hohen Schichtsteinmauern, hinein

ins windzerzauste Karstland des

Vaucluse, vorbei an Bories (Steinhütten)

durch Steineichenwälder

und Wacholderheide. Wir genießen

die fast menschenleere Gegend

80

und die Ausblicke auf den Höhenzug

der Luberon und die fruchtbaren

Ebenen. Zurück in Fontainie

de Vacluse sehen Sie den Quelltopf

und das darüber liegende gewaltige

Felsmassiv sowie die türkisgrünen

Wasser der Sorgue. Es ist eine

leichte bis mittelschwere Wanderung

mit einer Gehzeit von ca. 4

Stunden. Anschließend Weiterfahrt

nach Nizza. Beziehen des Hotels,

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 27. Oktober

Nach dem Frühstück Rückfahrt

über Nizza, San Remo, Alessandria,

Brescia bis nach Bozen mit Ankunft

am Abend.

Leistungen,

5 Tage, 23.10. - 27.10.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 4x Halbpension inklusive

Frühstück

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Marseille und Nizza

oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Marseille

• Ortsansässiger, deutschsprachiger

Wanderführer für die

Wanderungen am dritten

und vierten Tag

• Reisebegleitung während

der gesamten Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 645

Einzelzimmer: € 765

Cinque Terre, ein Wanderparadies es

mit Besichtigung des Aquariums von nGenua Genua

Im Nordwesten des Golfs von La Spezia gelegen, sind die „Cinque

Terre“ mit den Ortschaften Monterosso, Vernazza, Corniglia,

Manarola und Rio Maggiore untereinander nur durch

Sumpfpfade verbunden, aber sonst mit der Eisenbahn und auf

der Wasserstraße zugänglich.

Donnerstag, 24. Oktober

Fahrt auf der Autobahn nach Verona,

Brescia, Cremona, Alessandria

bis nach Genua. Mittagspause und

am Nachmittag Besichtigung des

bekannten Aquariums in Genua.

Nach der Besichtigung Weiterfahrt

in die Cinque Terre. Beziehen des

Hotels, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Freitag, 25. Oktober

Nach dem Frühstück haben Sie

heute die Möglichkeit verschiedene

Wanderungen mit ortsansässiger,

deutschsprachiger Führung

in diesem wunderschönen Gebiet

zu unternehmen. Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Samstag, 26. Oktober

Der heutige Tag steht zu Ihrer

freien Verfügung. Sie haben die

Möglichkeit einzeln oder mit der

Reisebegleitung bzw. unserem

Fahrer weitere Wanderungen zu

unternehmen. Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 27. Oktober

Nach dem Frühstück steht der heutige

Vormittag für Spaziergänge

und Wanderungen zur Verfügung.

Mittagspause und am Nachmittag

Rückfahrt über La Spezia, Parma,

Piacenza, Cremona, Brescia, Verona

bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen,

4 Tage, 24.10. - 27.10.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in den Cinque Terre

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in den Cinque

Terre

• Zugfahrten in den Cinque

Terre im Rahmen der Wanderung

• Eintritt im Aquarium in Genua

am ersten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 425

Einzelzimmer: € 500


Die schönsten Seen Oberitaliens

Erleben Sie den Comosee, ein eindrucksvoller fj ordartiger

Gletschersee, der mit seinen tief abfallenden Klippen und seiner

mittelländischen Vegetation alle in den Bann dieser „Bilderbuchregion“

zieht.

Freitag, 25. Oktober

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

nach Brescia, Mailand und

Como am Comosee. Am Vormittag

Besichtigung von Como mit

ortsansässiger, deutschsprachiger

Führung. Mittagspause und am

Nachmittag Schiff fahrt von Como

nach Tremezzo. Besichtigung der

Villa Carlotta. Anschießend Fahrt

zum Luganosee. Dort haben Sie

einen kurzen Aufenthalt und Weiterfahrt

nach Locarno, Verbania

bis Stresa. Beziehen des Hotels,

gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Samstag, 26. Oktober

Nach dem Frühstück Überfahrt mit

dem Schiff zur Isola Pescatore. Nach

der Besichtigung gemeinsames

Mittagessen in einem Restaurant

auf der Insel. Am Nachmittag Rückfahrt

nach Stresa und Weiterfahrt

zum Parco Villa Taranto. Besichti-

gung des Parks und anschließend

Fahrt zum Hotel. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 27. Oktober

Nach dem Frühstück Weiterfahrt

zum Lago d’Orta. Aufenthalt und

Mittagspause. Anschließend Rückfahrt

über Mailand, Bergamo, Brescia

bis nach Bozen mit Ankunft

am Abend.

Leistungen,

3 Tage, 25.10. - 27.10.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Stresa

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Como

• Schiff fahrt von Como nach

Tremezzo

• Eintritt Villa Carlotta

• Schiff fahrt zur Insel Pescatore

und retour

• Mittagessen auf der Insel

Pescatore ist zusätzlich im

Preis inberiff en

• Eintritt Villa Taranto

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 375

Einzelzimmer: € 425

Florenz,

die Hauptstadt der Toskana

Die toskanische Metropole ist ein Sehnsuchtsort für Kunstfreunde,

Genießer und Weinliebhaber. Nirgendwo liegen

Kunstgenuss und Lebenslust so nah beisammen wie bei einem

Spaziergang durch Florenz. Der Reichtum und die Kunstgeschichte

von Florenz sind untrennbar mit dem Namen der

Medici verbunden. Die Medici waren die Förderer von Kunst

und Kultur, sie gaben jungen Künstlern wie Michelangelo

Ausbildung und Arbeit.

Samstag, 26. Oktober

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

nach Verona, Modena, Bologna bis

nach Florenz. Ankunft zur Mittagszeit.

Am Nachmittag Besichtigung

der Stadt mit Führung. Beziehen

des Hotels, Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 27. Oktober

Nach dem Frühstück Aufenthalt

in Florenz. Am späten Nachmittag

Rückfahrt über den Apennin nach

Bologna und auf der Brennerautobahn

bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen,

2 Tage, 26.10. - 27.10.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 1x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Florenz oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Florenz

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 255

Einzelzimmer: € 285

81


Barcelona in Spanien mit Besichtigung von

Montserrat und Rückfahrt über Nizza

Samstag, 26. Oktober

Fahrt auf der Autobahn über der

ligurischen Küste zur Blumenriviera

nach Ventimiglia. Dort Aufenthalt

zur Mittagspause. Weiterfahrt vorbei

an Monte Carlo bis nach Nimes.

Beziehen des Hotels in Nimes oder

Umgebung, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Sonntag, 27. Oktober

Nach dem Frühstück Weiterfahrt

nach Barcelona. Ankunft und Beziehen

des Hotels an der Costa Brava.

Der Nachmittag steht zu Ihrer freien

Verfügung. Sie haben die Möglichkeit

einen Stadtbummel zu unternehmen.

Gemeinsames Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Montag, 28. Oktober

Heute steht eine ganztägige

Stadtrundfahrt in Barcelona, der

Hauptstadt von Katalonien und

zweitgrößten Stadt Spaniens, mit

ortsansässiger, deutschsprachiger

Führung auf dem Programm. Gemeinsames

Abendessen und Übernachtung

im Hotel in Barcelona.

Dienstag, 29. Oktober

Nach dem Frühstück Fahrt nach

Montserrat mit begleitender Führung

und verschiedenen Besichtigungen.

Besonders sehenswert ist

das berühmte Kloster auf einem

Berg, das die katalanische Schutzheilige,

die Schwarze Madonna,

beherbergt. Nach der Rückfahrt

steht der restliche Nachmittag in

Barcelona zu Ihrer freien Verfügung.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Mittwoch, 30. Oktober

Nach dem Frühstück am Vormittag

Aufenthalt in Barcelona. Mittags-

82

pause und anschließend Fahrt über

Marseille bis nach Nizza. Beziehen

des Hotels in Nizza oder Umgebung,

gemeinsames Abendessen

und Übernachtung.

Donnerstag, 31. Oktober

Nach dem Frühstück am Vormittag

Aufenthalt in Nizza. Mittagspause

und am Nachmittag Rückfahrt bis

nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen,

6 Tage, 26.10. - 31.10.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 5x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in

Nimes oder Umgebung, Barcelona

und Nizza oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Barcelona

am dritten Tag und in Montserrat

am vierten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 805

Einzelzimmer: € 930

Wir behalten uns eine mögliche Abänderung

des Programms vor ohne

dass die Reise beeinträchtigt wird.

Disneyland in Paris

Sonntag, 27. Oktober

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über den Brenner nach Innsbruck,

Feldkirch, Basel (Mittagspause

unterwegs), Mühlhausen, Besancon,

Dijon, Auxerre bis nach Paris.

Ankunft am Abend, Beziehen des

Hotels in der Nähe von Disneyland,

Abendessen und Nächtigung.

Montag, 28. Oktober

Heute erwartet Sie ein Tag im

Disneyland Paris. Lassen Sie sich

verzaubern von der Heimat Ihrer

Disney Lieblinge. Fünf Themenländer

voll mit klassischen Disney Geschichten

und Märchen erwarten

Sie im Disneyland® Park, dem Königreich

der Fantasie. Noch mehr

Disney Figuren warten auf Sie. Am

Abend Rückfahrt und Nächtigung

im Hotel.

Dienstag, 29. Oktober

Nach dem Frühstück fahren Sie

erneut ins Disneyland und verbringen

den Tag dort. Rückkehr zum

Hotel und Nächtigung.

Mittwoch, 30. Oktober

Nach den Frühstück fahren Sie zu

einer halbtägige Besichtigung mit

Stadtrundfahrt und Führung in die

Metropole Paris. Das bekannteste

Bauwerk und Wahrzeichen von

Paris ist der Eiff elturm. Nach der

Mittagspause Weiterfahrt bis nach

Straßburg. Beziehen des Hotels,

Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 31. Oktober

Am Vormittag Aufenthalt und

Rückfahrt über Feldkirch und Innsbruck

über den Brenner nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

5 Tage, 27.10. - 31.10.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 4x Übernachtung inklusive

Frühstücksbuff et in guten

Hotels in Paris oder Umgebung

• Abendessen am ersten Tag in

Paris zusätzlich im Preis inbegriff

en

• Eintritt im Disneyland Paris

für 2 Tage

• Führung in Paris am vierten

Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 795

Einzelzimmer: € 885


Naturschutzgebiet Plitvicer

Seen & Adelsberger Grotten

Donnerstag, 31. Oktober

Fahrt auf der Autobahn von Bozen nach Verona,

Venedig, Triest zu den Adelsberger Grotten.

Besichtigung der Grotten und Mittagessen in einem

Restaurant. Am späten Nachmittag Weiterfahrt

zum Naturschutzgebiet Plitvicer Seen. Beziehen

des Hotels, Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 01. November

Nach dem Frühstück verbringen Sie den ganzen

Tag im Naturschutzgebiet Plitvicer Seen mit

Führung. Rückkehr ins Hotel zum Abendessen

und Nächtigung.

Samstag, 02. November

Weiterfahrt über Senj und Rijeka bis nach Rovinj.

Am Nachmittag Stadtführung von Rovinj. Beziehen

des Hotels, Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 03. November

Am Vormittag kurzer Aufenthalt in Rovinj. Rückfahrt

über Triest, Venedig, Verona bis nach Bozen

mit Ankunft am Abend.

Leistungen, 4 Tage, 31.10. - 03.11.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten

• 3x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels im Naturschutzgebiet

Plitvicer Seen oder Umgebung

und in Rovinj

• Mittagessen bei den Adelsberger Grotten

• Eintritt zu den Adelsberger Grotten

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

im Naturschutzgebiet Plitvicer Seen und

Rovinj

• Eintritt Naturschutzgebiet Plitvicer Seen

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 495

Einzelzimmer: € 565

Die Italienische und

Französische Riviera

Freitag, 01. November

Fahrt auf der Autobahn von Bozen nach Verona,

Brescia, Piacenza, Savona bis nach San Remo

mit Ankunft im Hotel am späten Nachmittag.

Beziehen der Zimmer, Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 02. November

Heute ganztägiger Ausfl ug an die französische

Blumenriviera nach Monte Carlo und Nizza mit

Führung. Am Abend Fahrt nach Arma di Taggia

und gemeinsames Abendessen auf Fischbasis.

Fahrt ins Hotel zur Übernachtung.

Sonntag, 03. November

Aufenthalt in San Remo am Vormittag. Nach

der Mittagspause Antritt der Heimreise über

Alessandria, Brescia, Verona bis nach Bozen mit

Ankunft gegen Abend.

Leistungen, 3 Tage, 01.11. - 03.11.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 2x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in San

Remo oder Umgebung

• Gemeinsames Abendessen auf Fischbasis

in Arma di Taggia am zweiten Tag im Rahmen

der Halbpension

• Ganztägige, ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Monte Carlo und Nizza

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 390

Einzelzimmer: € 450

Wallfahrt nach Assisi

in Umbrien

Assisi gehört zu den bedeutendsten

Wallfahrtsorten Italiens. Überall in der

mittelalterlich geprägten Stadt wird

man an Italiens Schutzpatron, den heiligen

Franz von Assisi, erinnert.

Samstag, 02. November

Fahrt von Bozen auf der Autobahn nach Verona,

Bologna, Florenz (Mittagspause unterwegs),

Perugia bis nach Assisi. Am Nachmittag Besichtigung

der Stadt mit ortsansässiger, deutschsprachiger

Führung. Beziehen des Hotels in

Assisi oder Umgebung, gemeinsames Abendessen

und Übernachtung.

Sonntag, 03. November

Nach dem Frühstück haben Sie am Vormittag

die Möglichkeit in Assisi eine hl. Messe zu besuchen.

Aufenthalt zur Mittagspause und am

Nachmittag Rückfahrt über Perugia, Cesena,

Bologna, Verona bis nach Bozen. Ankunft gegen

Abend.

Leistungen, 2 Tage, 02.11. - 03.11.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• Unterkunft in einem guten Hotel in Assisi

oder Umgebung

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

in Assisi

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 255

Einzelzimmer: € 280

83


Sizilienreise

Montag, 04. November

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

nach Verona, Florenz, Rom bis nach

Neapel. Am frühen Abend Einschiff

en und Überfahrt von Neapel

nach Palermo. Nächtigung auf dem

Schiff .

Dienstag, 05. November

Ankunft in Palermo morgens. Stadtrundfahrt

in Palermo mit ortsansässiger,

deutschsprachiger Führung.

Dort Mittagessen. Am Nachmittag

weitere Besichtigungen in Palermo

und Umgebung. Rückkehr ins Hotel

am Abend zum gemeinsamen

Essen und Nächtigung.

Mittwoch, 06. November

Fahrt nach Selinunte und Besichtigung

der Stadt. Mittagspause. Fahrt

nach Agrigento und Besichtigung

der Stadt mit Führung. An die moderne

Stadt grenzt das Tal der Tempel

an, einer der bedeutendsten

Komplexe griechischer Baukunst

außerhalb Griechenlands. Beziehen

des Hotels in Agrigento. Abendessen

und Nächtigung. Am Abend

sehen Sie bei der Nachtrundfahrt

die beleuchteten Tempel.

Donnerstag, 07. November

Nach dem Frühstück Besichtigung

der Piazza Armerina und gemeinsames

Mittagessen. Anschließend

Fahrt nach Giardini Naxos. Beziehen

des Hotels, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Freitag, 08. November

Am Vormittag Fahrt auf den Vulkan

Ätna. Besichtigung und gemeinsames

Mittagessen. Am Nachmittag

Weiterfahrt nach Taormina und Besichtigung

der Stadt. Rückfahrt ins

Hotel nach Giardini Naxos. Abendessen

und Übernachtung.

84

Samstag, 09. November

Nach dem Frühstück Fahrt nach

Catania. Dort Stadtbesichtigung,

Aufenthalt und Mittagessen. Am

Nachmittag Rückfahrt nach Palermo

und Einschiff en. Schiff fahrt von

Palermo nach Neapel in der Nacht.

Nächtigung auf dem Schiff .

Sonntag, 10. November

Ankunft in Neapel am Morgen.

Rückfahrt über Rom, Florenz, Verona

bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen,

7 Tage, 04.11. - 10.11.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 4x Vollpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in

Palermo, Agrigento und Giardini

Naxos

• Mittagessen am 2. Tag

• Fahrt mit der Fähre von Neapel

bis Palermo und retour

• Unterbringung in Doppeloder

Einzelkabinen erster

Klasse auf der Fähre je nach

Zimmerbuchung

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung laut obigem

Programm

• Eintritte laut Programm

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 1.180

Einzelzimmer: € 1.330

Wir behalten uns eine mögliche Abänderung des Programms vor ohne dass die

Reise beeinträchtigt wird.

Die Weltstadt Paris

mit Rückfahrt über Straßburg

Mittwoch, 06. November

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über den Brenner nach Innsbruck,

Feldkirch, Basel (Mittagspause unterwegs),

Mühlhausen, Besancon,

Dijon, Auxerre bis nach Paris. Ankunft

am Abend, Beziehen des Hotels,

Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 07. November

Heute erwartet Sie eine ganztägige

Besichtigung von Paris mit

Führung. Am Abend unternehmen

Sie eine Schiff fahrt auf der Seine.

Nächtigung im Hotel.

Freitag, 08. November

Nach dem Frühstück Ausfl ug nach

Versailles und Besichtigung von

Schloss Versailles. Rückfahrt nach

Paris. Der restliche Nachmittag

steht zu Ihrer freien Verfügung.

Nächtigung im Hotel.

Samstag, 09. November

Nach dem Frühstück steht der

Vormittag in Paris zur freien Verfügung.

Am Nachmittag Rückfahrt

über Nancy und Metz bis nach

Straßburg. Beziehen des Hotels,

Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 10. November

Am Vormittag Besichtigung von

Straßburg mit Führung. Mittagspause

und anschließend Heimreise

über Freiburg zum Bodensee und

zur Insel Lindau mit kurzem Aufenthalt

zur Kaff eepause. Weiterfahrt

nach Landeck, Feldkirch und

Innsbruck über den Brenner nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

5 Tage, 06.11. - 10.11.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 4x Übernachtung inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in

Paris oder Umgebung oder

Straßburg oder Umgebung

• Abendessen am ersten Tag in

Paris und am vierten Tag in

Straßburg zusätzlich im Preis

inbegriff en

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Paris

• Eintritt im Schloss Versailles

• Führung in Straßburg am

letzten Tag

• Schiff fahrt auf der Seine am

zweiten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 725

Einzelzimmer: € 865


Kroatien mit der Insel Krk, Rovinj

und Porec

Donnerstag, 07. November

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über Verona, Venedig, Triest, Porec

bis nach Krk. Ankunft am späten

Nachmittag. Beziehen des Hotels,

Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 08. November

Nach dem Frühstück steht eine

ganztägige Rundfahrt auf der Insel

Krk auf dem Programm. Am

späten Nachmittag Weiterfahrt bis

nach Rovinj. Beziehen des Hotels.

Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 09. November

Am Vormittag Besichtigung von

Rovinj. Anschließend Fahrt mit dem

Schiff in den Lim Fjord (Mittagessen

auf dem Schiff oder in einem

Restaurant auf Fischbasis). Am

Nachmittag Rückfahrt nach Rovinj,

Abendessen und Nächtigung im

Hotel.

Sonntag, 10. November

Nach dem Frühstück Fahrt nach

Porec mit Besichtigung der Stadt.

Nach der Mittagspause Besichtigung

der Grotten Baredine Jama

von Porec. Anschließend Rückfahrt

über Triest, Venedig, Verona bis

nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen,

4 Tage, 07.11. - 10.11.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in

Krk und Rovinj

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung auf der Insel

Krk, Rovinj und Porec

• Schiff fahrt in Rovinj

• Mittagessen auf Fischbasis

am dritten Tag im Rahmen

der Halbpension

• Eintritt Grotten Baredine

Jama

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 460

Einzelzimmer: € 520

Für die Fahrt benötigen Sie einen

gültigen Personalausweis (Identitätskarte)!

Herbstliches Piemont

mit Trüff elsuche

Freitag, 08. November

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

nach Verona, Brescia, Cremona, bis

nach Asti. Am Nachmittag unternehmen

Sie eine Stadführung mit

ortsansässiger, deutschsprachiger

Führung. Beziehen des Hotels,

gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Samstag, 09. November

Nach dem Frühstück besuchen Sie

einen Trüff elbetrieb. Dort lernen

Sie nicht nur die Grundzüge der

Trüff elzubereitung kennen, sondern

haben auch die Möglichkeit

zur Kostprobe der exklusiven Nusspilze.

Höhepunkt der Besichtigung

wird sicherlich die Trüff elsuche mit

einem Trüff elsucher und seinem

Hund sein. Anschließend besichtigen

Sie das Schloss Grinzane

Cavour. Es ist eines der schönsten

mittelalterlichen Gebäude der

Langhe und war der Familiensitz

des Grafen Camillo Cavour, einem

der wichtigsten Mitstreiter

im Kampf um die Einheit Italiens.

Von hier oben genießen Sie einen

wunderschönen Blick auf die Weinberge

der Umgebung. Am Abend

gemeinsames Abendessen in einem

typischen Lokal mit Weinverkostung.

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 10. November

Heute lernen Sie die Stadt Alba

während einer Stadtführung kennen.

Das historische Zentrum der

„Stadt der hundert Türme“ ist von

einigen mittelalterlichen Häusern

und Palästen sowie den zwanzig

„Geschlechtertürmen“ geprägt, die

einst als Prestigeobjekte reicher

Adelsfamilien erbaut wurden. Das

Mittagessen können Sie in Alba zu

sich nehmen. Auf dem Trüff elmarkt

können Sie miterleben, wie Trüff elhändler

lebhaft um die wertvollste

aller Knollen feilschen und der Duft

der Trüff el die Straßen Albas erfüllt.

Am späten Nachmittag Rückfahrt

über Piacenza, Brescia, Verona bis

nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen,

3 Tage, 08.11. - 10.11.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Asti oder Umgebung

• Abendessen in einem typischen

Lokal mit Weinverkostung

am zweiten Tag im Rahmen

der Halbpension

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Asti und

Alba

• Besichtigung eines Trüff elbetriebes

mit Kostprobe

• Trüff elsuche mit Trüff elsucher

und seinem Hund

• Besichtigung Schloss Grinzane

Cavour

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 410

Einzelzimmer: € 450

85


Siena & Florenz

in der Toskana

Samstag, 09. November

Fahrt von Bozen auf der Autobahn nach Verona,

Florenz bis nach Siena. Nach der Mittagspause

am Nachmittag Besichtigung von Siena

mit ortsansässiger, deutschsprachiger Führung.

Beziehen des Hotels in Siena oder Umgebung.

Anschließend gemeinsames Abendessen in

einem typisch toskanischen Restaurant. Nächtigung

im Hotel.

Sonntag, 10. November

Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Florenz.

Besichtigung mit Führung der Stadt. Nach der

Mittagspause Rückfahrt über Modena, Verona

bis nach Bozen mit Ankunft gegen Abend.

86

Leistungen, 2 Tage, 09.11. - 10.11.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Siena

oder Umgebung

• Gemeinsames Abendessen in einem typisch

toskanischen Restaurant im Rahmen

der Halbpension

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

in Siena und Florenz

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 280

Einzelzimmer: € 310

Berlin, einmal anders!

Berlin ist eine überaus geschichtsträchtige Stadt. Nach dem 1. Weltkrieg wurde hier

die Republik ausgerufen. 1961 wurde die Berliner Mauer errichtet. Heute ist Berlin

die Hauptstadt des vereinigten Deutschlands.

Das DDR Museum in Berlin zeigt den Alltag eines vergangenen Staates zum Anfassen,

das Leben im Sozialismus. Besucher sind eingeladen, in unterschiedlichen

Themenbereichen ihr Wissen zu erweitern, Klischees zu überdenken und Geschichte

hautnah zu erleben. Dazu werden die Exponate des Museums nicht nur klassisch in

Vitrinen ausgestellt. Alles wartet darauf, angefasst und erlebt zu werden: Schubladen

aufziehen, Schränke öff nen, hineinfassen, stöbern, entdecken.

Das KaDeWe mit 60.000 m² Verkaufsfl äche ist das größte Warenhaus Kontinentaleuropas.

Mittwoch, 13. November

Fahrt auf der Autobahn über den Brenner nach

Innsbruck, München, Hof (Mittagspause unterwegs),

Leipzig bis Berlin mit dortiger Ankunft

am Abend. Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 14. November

Nach dem Frühstück ganztägige Stadtrundfahrt

mit ortsansässiger Führung in Berlin. Rückkehr

ins Hotel am Abend zum gemeinsamen

Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 15. November

Nach dem Frühstück ganztägiger Ausfl ug nach

Potsdamm mit einer ortsansässigen Führung.

Am Abend Fahrt zum Berliner Fernsehturm.

Dort gemeinsames Abendessen und anschließend

Rückfahrt ins Hotel. Nächtigung.

Samstag, 16. November

Nach dem Frühstück Fahrt zum DDR-Museum.

Besichtigung des Museums. Nach der Mittagspause

Fahrt zum KaDeWe, Europas größtes Einkaufszentrum.

Sie können den restlichen Tag zu

einem Einkaufstour nutzen. Am Abend Rückfahrt

ins Hotel. Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 17. November

Nach dem Frühstück Rückfahrt auf der Autobahn

nach Hof, Nürnberg (Mittagspause unterwegs),

München, Innsbruck, Brenner bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen, 5 Tage, 13.11. - 17.11.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 3x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• 1x Übernachtung mit Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Berlin

• Ortsansässige Führung in Berlin und in

Potsdamm

• Abendessen im Berliner Fernsehturm im

Rahmen der Halbpension

• Eintritt in das DDR Museum

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 660

Einzelzimmer: € 780


Wien, die Walzerstadt, mit Besichtigung

von Schloss Schönbrunn und Abendessen

auf dem Donauturm in 252 m Höhe

Bis vor 100 Jahren war Wien nach London und Paris die drittgrößte

europäische Metropole. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten

zählen der Stephansdom, die Hofburg, Schloss

Belvedere und Schloss Schönbrunn.

Donnerstag, 14. November

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

über den Brenner, Innsbruck bis

nach Salzburg. Mittagspause unterwegs.

Weiterfahrt über Linz bis

nach Wien mit dortiger Ankunft

am späten Nachmittag. Beziehen

des Hotels. Der Rest des Abends

steht zu Ihrer freien Verfügung.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Freitag, 15. November

Nach dem Frühstück erleben Sie

während einer ganztägigen Stadtrundfahrt

mit Führung die Sehenswürdigkeiten

der österreichischen

Landeshauptstadt. Mittagspause

und am Nachmittag weitere Besichtigungen

mit Führung. Gemeinsames

Abendessen im Hotel.

Nach dem Abendessen besteht die

Möglichkeit mit unserem Bus zum

bekannten Wiener Prater zu fahren

(Rückfahrt auf eigene Faust). Nächtigung

im Hotel.

Samstag, 16. November

Nach dem Frühstück steht der

heutige Vormittag zu Ihrer freien

Verfügung. Sie können ihn für einen

Einkaufsbummel oder einen

Stadtspaziergang nutzen. Nach

der Mittagspause am Nachmittag

Besichtigung von Schloss Schönbrunn,

der Sommerresidenz von

Kaiser Franz Josef und Kaiserin Sissi.

Am Abend Fahrt zum Donauturm

und gemeinsames Abendessen im

Restaurant in 252 m Höhe. Nächtigung

im Hotel.

Sonntag, 17. November

Nach dem Frühstück haben Sie

am Vormittag die Möglichkeit an

einem Gottesdienst im Wiener Stephansdom

teilzunehmen. Mittagspause

und am Nachmittag Rückfahrt

auf der Autobahn nach St.

Pölten, Linz, Salzburg, Rosenheim,

Innsbruck, Brenner, Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 14.11. - 17.11.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Wien

• Gemeinsames Abendessen

auf dem Donauturm am dritten

Tag im Rahmen der Halbpension

• Eintritt und Führung im

Schloss Schönbrunn

• Ganztägige Führung in Wien

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 495

Einzelzimmer: € 555

Wellness- und Entspannungswochenende

im 4-Sterne-Grandhotel Sava in Rogaska

Slatina in Slowenien

Der Kurort Rogaska Slatina entwickelte sich wegen der einzigartigen

und magnesiumreichen Heilwasser-„Donat“-Quelle zu

einem der schönsten und bestbesuchtesten Kurorte Europas.

Heute zählt der slowenische Kurort zu den bekanntesten und

medizinisch modernsten Gesundheits- und Erholungszentren

für Prävention, weitere ärztliche Behandlung und Rehabilitation

des Verdauungstraktes, Stoff wechselerkrankungen und

für die Erholung und das allgemeine Wohlbefi nden insgesamt.

Donnerstag, 14. November

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

nach Brixen, durch das Pustertal

nach Sillian, Spittal, Villach, den

Karawankentunnel bis nach Laibach

und Rogaska Slatina. Ankunft

am späten Nachmittag. Beziehen

der Zimmer im Grandhotel Sava.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung.

Freitag, 15. November

Nach dem Frühstück steht Ihnen

heute ein Tag der Erholung bevor.

Sie können gerne sämtliche

Wellnessanlagen im Hotel nutzen.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Samstag, 16. November

Nach dem Frühstück ist auch der

heutige Tag für die Entspannung

und Erholung zur freien Verfügung.

Sie können ihn in der Sauna,

im Fitnesscenter, im Thermal- und

Erlebnisbad oder im Beautycenter

verbringen. Gemeinsames Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 17. November

Nach dem Frühstück am Vormittag

Rückfahrt über Laibach, Villach,

Spittal, Drautal, Sillian, das Pustertal

bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen,

4 Tage, 14.11. - 17.11.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft im 4-Sterne-

Grandhotel Sava in Rogaska

Slatina

• Begrüßungsdrink und Vorstellung

des Kurzentrums

• Freier Eintritt in der Sauna, im

Fitnesscenter und im neuen

Thermal- und Erlebnisbad

• Bademantelbenutzung

• Morgengymnastik

• Kurtaxe

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 380

Einzelzimmer: € 440

87


Bled in Slowenien

Besuch des „Großen Festes

der Oberkrainer Volksmusik“

Samstag, 16. November

Fahrt von Bozen auf der Autobahn nach Jessenice

in Slowenien bis nach Begunje. Ankunft

zur Mittagszeit im Gasthof Avsenik. Gemeinsames

Mittagessen und Möglichkeit zum Besuch

der Oberkrainer-Galerie. Weiterfahrt ins

Hotel und Beziehen der Zimmer. Abendessen

und am Abend Besuch des „Großen Festes der

Oberkrainer Volksmusik“ in der Sporthalle von

Bled. Rückkehr ins Hotel zur Nächtigung.

Sonntag, 17. November

Nach dem Frühstück Besichtigung von Bled mit

Führung und anschließend Mittagspause und

am Nachmittag Rückfahrt über Jessenice, den

Karawankentunnel, Lienz in Osttirol bis nach

Bozen.

88

Leistungen, 2 Tage, 16.11. - 17.11.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Bled

oder Umgebung

• Mittagessen in Gasthof Avsenik

• Eintrittskarten (Parterre) für das „Große

Fest der Oberkrainer Volksmusik“ mit Sitzplätzen

an den Tischen

• Stadtführung von Bled

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 250

Einzelzimmer: € 275

Wallfahrt nach

Maria Einsiedeln

Einsiedeln ist der bedeutendste Wallfahrtsort

der Schweiz. Grund hierfür ist

die Schwarze Madonna, die sich in der so

genannten Gnadenkapelle der prächtigen

Benediktinerabtei Maria Einsiedeln

befi ndet. Die Statue ist 1000 Jahre alt

und überstand drei große Brände.

Samstag, 16. November

Fahrt von Bozen nach Meran, Vinschgau, über

den Reschenpass nach Landeck, durch den Arlberg

Straßentunnel nach Feldkirch. Weiterfahrt

nach Bludenz, Walensee, Rapperswill zum Zürichersee

bis nach Maria Einsiedeln. Ankunft zur

Mittagszeit. Am Nachmittag Besichtigung von

Einsiedeln mit einer ortsansässigen Führung.

Beziehen des Hotels, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Sonntag, 17. November

Nach dem Frühstück steht der heutige Vormittag

zur freien Verfügung. Sie können ihn

für einen Spaziergang durch Einsiedeln oder

zum Besuch einer hl. Messe nutzen. Nach der

Mittagspause am Nachmittag Rückfahrt über

Rapperswill, Bludenz, Feldkirch, Landeck, Vinschgau,

Meran bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen, 2 Tage, 16.11. - 17.11.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Maria

Einsiedeln

• Ortsansässige Führung in Einsiedeln am

ersten Tag nachmittags

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 230

Einzelzimmer: € 250

„Legoland

Deutschland“

in Günzburg

Im Mai 2002 wurde der weltweit vierte

Themenpark der LEGO Company im bayerischen

Günzburg eröff net und konnte

in der ersten Saison bereits mehr als 1,3

Millionen Besucher begrüßen. Herzstück

des Parks ist das Miniland, wo im Maßstab

1:20 berühmte Städte und Landschaften

Europas nachgebaut wurden.

Samstag, 16. November

Fahrt auf der Autobahn von Bozen über den

Brenner nach Innsbruck, Fernpass, Reutte in

Tirol, Kempten bis nach Günzburg. Ankunft zur

Mittagszeit und Fahrt ins „Legoland Deutschland“.

Dort verbringen Sie den ganzen Nachmittag.

Anschließend Beziehen des Hotels und

Nächtigung.

Sonntag, 17. November

Nach dem Frühstück verbringen Sie den Vormittag

im „Legoland Deutschland“. Nach der

Mittagspause Rückfahrt über Kempten, Reutte

in Tirol, Fernpass, Innsbruck, Brenner bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen, 2 Tage, 16.11. - 17.11.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 1x Übernachtung inklusive Frühstücksbuffet

• Unterkunft in einem guten Hotel in Günzburg

oder Umgebung

• Eintritt ins Legoland Deutschland am ersten

und zweiten Tag

• Betreuung während der gesamten Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 280

Einzelzimmer: € 310


Korsikarundreise

mit Fahrt zum Cap Corse

Mittwoch, 20. November

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

nach Verona, Brescia, bis zum Hafen.

Am Nachmittag Fahrt mit der

Fähre bis nach Bastia. Ankunft am

Abend und Beziehen des Hotels.

Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 21. November

Heute unternehmen Sie einen

ganztägigen Ausfl ug mit Führung

in den „Garten Korsikas“. Die Fahrt

führt über Casamozza nach Ile

Rousse und weiter nach Calvi, in

das kleine Bergdorf St. Antonino.

Rückkehr ins Hotel zum Abendessen

und Übernachtung.

Freitag, 22. November

Der heutige ganztägige Ausfl ug

mit Führung führt Sie in den Süden

der Insel in die Hafenstadt Aleria.

Weiterfahrt nach Porto Vecchio

und nach Bonifacio. Rückkehr ins

Hotel zum Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 23. November

Heute ganztägiger Ausfl ug nach

Cap Corse. Rückkehr ins Hotel zum

Abendessen und Übernachtung.

Sonntag, 24. November

Am frühen Morgen Überfahrt mit

dem Schiff von Bastia zurück. Ankunft

am frühen Nachmittag. Rückfahrt

bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Wir behalten uns die Änderung des

Abfahrts- und Ankunftshafens und

eine mögliche Abänderung des Programms

vor ohne dass die Reise beeinträchtigt

wird.

Leistungen,

5 Tage, 20.11. - 24.11.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 4x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Schiff fahrt bis Bastia und retour

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Bastia oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung am zweiten,

dritten und vierten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 770

Einzelzimmer: € 870

Rom, die „Ewige Stadt“

Rom, die Hauptstadt Italiens, wird aufgrund ihres ehrwürdigen

Alters und ihrer Geschichte auch die Ewige Stadt genannt.

Über Jahrhunderte war sie die beherrschende Stadt Europas,

die Hauptstadt des mächtigen Römischen Reiches und des

Kirchenstaates (bis 1929). Roms kompakte, historische Innenstadt

kann sich vieler besonderer antiker Bauwerke rühmen.

Donnerstag, 21. November

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über Verona, Florenz bis nach

Orvieto. Dort Aufenthalt zur Mittagspause.

Anschließend besteht

die Möglichkeit zur Besichtigung

des bekannten Domes mit der

berühmten Vorderansicht. Weiterfahrt

nach Rom mit Ankunft am

späten Nachmittag, Beziehen des

Hotels, gemeinsames Abendessen

und Nächtigung.

Freitag, 22. November

Nach dem Frühstück haben Sie

eine ganztägige Stadtbesichtigung

mit einer ortsansässigen, deutschsprachigen

Führung und Besuch

der Katakomben. Rückkehr ins

Hotel zum Abendessen und Übernachtung.

Samstag, 23. November

Nach dem Frühstück am Vormittag

Besichtigung des Vatikans mit

Führung. Mittagspause und am

Nachmittag Besichtigung der Vatikanischen

Museen mit Besuch der

berühmten Sixtinischen Kapelle.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 24. November

Nach dem Frühstück Fahrt zum

Vatikan. Heute haben Sie Gelegenheit

am Vormittag an einer heiligen

Messe im Petersdom teilzunehmen.

Mittagspause und am Nachmittag

Rückfahrt über Florenz,

Bologna, Modena, Verona bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

4 Tage, 21.11. - 24.11.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 3x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Rom

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Rom

• Eintritt in den Katakomben

• Eintritt in den Vatikanischen

Museen

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 570

Einzelzimmer: € 650

89


Die Italienische und

Französische Riviera

Freitag, 22. November

Fahrt auf der Autobahn von Bozen nach Verona,

Brescia, Piacenza, Savona bis nach San Remo mit

Ankunft im Hotel am späten Nachmittag. Beziehen

der Zimmer, Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 23. November

Heute ganztägiger Ausfl ug an die französische

Blumenriviera nach Monte Carlo und Nizza mit

Führung. Am Abend Fahrt nach Arma di Taggia

und gemeinsames Abendessen auf Fischbasis.

Fahrt ins Hotel zur Übernachtung.

Sonntag, 24. November

Aufenthalt in San Remo am Vormittag. Nach der

Mittagspause Antritt der Heimreise über Alessandria,

Brescia, Verona bis nach Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

90

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 2x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in San

Remo oder Umgebung

• Gemeinsames Abendessen auf Fischbasis

in Arma di Taggia am zweiten Tag im Rahmen

der Halbpension

• Ganztägige, ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Monte Carlo und Nizza

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 395

Einzelzimmer: € 445

Das Naturschutzgebiet

Plitvicer Seen & Besichtigung

der Adelsberger Grotten

Freitag, 22. November

Fahrt auf der Autobahn von Bozen nach Verona,

Venedig, Triest bis zu den Adelsberger Grotten.

Besichtigung der Grotten und Mittagessen in

einem Restaurant. Am Nachmittag Weiterfahrt

bis zum Naturschutzgebiet Plitvicer Seen. Ankunft

am späten Nachmittag. Beziehen des Hotels,

Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 23. November

Nach dem Frühstück verbringen Sie heute den

ganzen Tag im Naturschutzgebiet Plitvicer Seen

mit Führung. Rückkehr ins Hotel zum Abendessen

und Nächtigung.

Sonntag, 24. November

Am Vormittag Rückfahrt über Triest, Venedig,

Verona bis nach Bozen mit Ankunft am Abend.

Leistungen, 3 Tage, 22.11. - 24.11.2013 Leistungen, 3 Tage, 22.11. - 24.11.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 2x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel im Naturschutzgebiet

Plitvicer Seen oder Umgebung

• Mittagessen bei den Adelsberger Grotten

ist zusätzlich inbegriff en

• Eintritt zu den Adelsberger Grotten

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

im Naturschutzgebiet Plitvicer Seen

• Eintritt ins Naturschutzgebiet Plitvicer

Seen

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 425

Einzelzimmer: € 455

Ancona, Loreto & die

Grotten von Frasassi

Freitag, 22. November

Fahrt auf der Autobahn nach Verona, Bologna,

Rimini bis nach Ancona. Nach der Mittagspause

Besichtigung mit deutschsprachiger Führung

von Ancona. Anschließend Beziehen des

Hotels. Abendessen und Nächtigung im Hotel.

Samstag, 23. November

Nach dem Frühstück Weiterfahrt zu den Grotten

von Frasassi. Am Vormittag Besichtigung

der Grotten. Nach der Mittagspause Weiterfahrt

bis nach Loreto. Beziehen des Hotels.

Abendessen und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 24. November

Nach dem Frühstück haben Sie am Vormittag

Gelegenheit die hl. Messe zu besuchen. Nach

der Mittagspause Rückfahrt auf der Autobahn

über Rimini, Bologna, Verona bis nach Bozen

mit Ankunft am Abend.

Leistungen, 3 Tage, 22.11. - 24.11.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 2x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Loreto

oder Umgebung

• Ortsansässige, deutschsprachige Führung

in Ancona und Loretto

• Eintritt in den Grotten von Frasassi

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 350

Einzelzimmer: € 395


Advent in Prag,

der „Goldenen Stadt“

Donnerstag, 28. November

Die Fahrt führt von Bozen über den Brenner

nach Salzburg, Linz, Budweis bis nach Prag. Beziehen

des Hotels am späten Nachmittag. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 29. November

Nach dem Frühstück unternehmen Sie heute

eine ganztägige Stadtrundfahrt mit einer

ortsansässigen, deutschsprachigen Führung

in Prag. Erleben Sie den einzigartigen Zauber

romantischer Straßen, Brücken und altehrwürdiger

Bauten. Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Samstag, 30. November

Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung.

Sie können ihn für einen Stadtbummel nutzen

und den bekannten Prager Christkindlmarkt besuchen.

Gemeinsames Abendessen und Nächtigung

im Hotel.

Sonntag, 01. Dezember – 1. Advent

Nach dem Frühstück Rückfahrt über Pilsen, Regensburg

(Aufenthalt zur Mittagspause), München,

Innsbruck, Brenner bis nach Bozen mit

Ankunft gegen Abend.

Für die Fahrt benötigen Sie keinen Reisepass!

Leistungen, 4 Tage, 28.11. - 01.12.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 3x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Prag

• Ganztägige, ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Prag am zweiten Tag

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 500

Einzelzimmer: € 560

Salzburger

Adventsingen 2013

Freitag, 29. November

Fahrt von Bozen über den Brenner, Innsbruck,

Rosenheim bis nach Salzburg. Am Vormittag

ca. 2-stündige Besichtigung von Salzburg mit

Führung. Anschließend Mittagessen. Der Nachmittag

steht zu Ihrer freien Verfügung. Am

Abend Besuch des Salzburger Adventsingens.

Nächtigung im Hotel.

Samstag, 30. November

Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung

mit der Möglichkeit den Christkindlmarkt in

Salzburg zu besuchen. Am späten Nachmittag

Rückfahrt über Bad Reichenhall, Steinpass, St.

Johann in Tirol, Wörgl, Innsbruck bis nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen, 2 Tage, 29.11. - 30.11.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Salzburg

oder Umgebung

• Ortsansässige Führung in Salzburg

• Eintrittskarte (Kat. 3) zum Adventsingen

im Großen Festspielhaus

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 255

Einzelzimmer: € 275

© Graz Tourismus

Advent in Graz

Weihnachtlicher Lichterglanz, duftende

Adventmärkte, Eiskrippe, leuchtender

Adventkalender im Rathaus: das ist

Graz in der Vorweihnachtszeit. Lassen

Sie sich von einer einzigartigen Atmosphäre

verzaubern!

Freitag, 29. November

Fahrt von Bozen nach Brixen durch das Pustertal

nach Villach, Klagenfurt und weiter bis nach

Graz. Ankunft zur Mittagszeit. Gemeinsames

Mittagessen. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien

Verfügung. Sie haben die Möglichkeit einen

Stadtbummel zu machen oder den Christkindlmarkt

in Graz zu besuchen. Nächtigung im Hotel.

Samstag, 30. November

Nach dem Frühstück steht eine Stadtführung auf

dem Programm. Nach der Mittagspause können

Sie einen der Weihnachtsmärkte besuchen oder

die Zeit zum Shoppen nutzen. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 01. Dezember – 1. Advent

Nach dem Frühstück steht der heutige Vormittag

in Graz zu Ihrer freien Verfügung. Sie haben

die Möglichkeit eine hl. Messe zu besuchen.

Nach der Mittagspause Rückfahrt über Klagenfurt,

Villach, das Pustertal nach Brixen und Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen, 3 Tage, 29.11. - 01.12.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 2x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Graz

oder Umgebung

• Stadtführung von Graz

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 340

Einzelzimmer: € 380

91


Advent in Ulm

Samstag, 30. November

Fahrt von Bozen auf der Autobahn über den

Brenner, Innsbruck, Fernpass, Reutte in Tirol,

Kempten bis nach Ulm. Ankunft zur Mittagszeit.

Mittagessen und am Nachmittag Besichtigung

von Ulm mit Führung. Beziehen des Hotels und

Nächtigung.

Sonntag, 01. Dezember – 1. Advent

Der heutige Vormittag steht zu Ihrer freien Verfügung

mit Möglichkeit zum Besuch des Ulmer

Christkindlmarktes. Nach der Mittagspause

Rückfahrt über Kempten, Reutte in Tirol, Fernpass,

Innsbruck, Brenner bis nach Bozen mit

Ankunft gegen Abend.

92

Leistungen, 2 Tage, 30.11. - 01.12.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Ulm

oder Umgebung

• Ortsansässige Führung in Ulm

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 210

Einzelzimmer: € 235

Adventzauber in Wien

mit Besichtigung von Schloss Schönbrunn und Abendessen

auf dem Donauturm in 252 m Höhe

Bis vor 100 Jahren war Wien nach London und Paris die drittgrößte europäische

Metropole. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen der Stephansdom, die

Hofburg, Schloss Belvedere und Schloss Schönbrunn.

Donnerstag, 05. Dezember

Fahrt von Bozen auf der Autobahn über den

Brenner, Innsbruck bis nach Salzburg. Mittagspause

unterwegs. Weiterfahrt über Linz bis

nach Wien mit dortiger Ankunft am späten

Nachmittag. Beziehen des Hotels. Der Rest des

Abends steht zu Ihrer freien Verfügung. Gemeinsames

Abendessen und Nächtigung im

Hotel.

Freitag, 06. Dezember

Nach dem Frühstück erleben Sie während einer

ganztägigen Stadtrundfahrt mit Führung die

Sehenswürdigkeiten der österreichischen Landeshauptstadt.

Mittagspause und am Nachmittag

weitere Besichtigungen mit Führung. Am

Abend Fahrt zum Donauturm und gemeinsames

Abendessen im Restaurant in 252 m Höhe.

Nächtigung im Hotel.

Samstag, 07. Dezember

Nach dem Frühstück Besichtigung von Schloss

Schönbrunn. Der Rest des Tages steht zu Ihrer

freien Verfügung, um den Christkindlmarkt zu

besuchen. Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 08. Dezember – 02. Advent

Nach dem Frühstück haben Sie am Vormittag

die Möglichkeit an einem Gottesdienst

im Wiener Stephansdom teilzunehmen. Mittagspause

und am Nachmittag Rückfahrt auf

der Autobahn nach St. Pölten, Linz, Salzburg,

Rosenheim, Innsbruck, Brenner, Bozen mit Ankunft

gegen Abend.

Leistungen, 4 Tage, 05.12. - 08.12.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 3x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Wien

• Gemeinsames Abendessen auf dem Donauturm

am dritten Tag im Rahmen der

Halbpension

• Eintritt und Führung im Schloss Schönbrunn

• Ganztägige Führung in Wien

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 515

Einzelzimmer: € 575


Advent in Rothenburg ob der Tauber

Freitag, 06. Dezember

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

über den Brenner nach Innsbruck,

Reute in Tirol, Füssen, Kempten,

Ulm, Aalen bis nach Rothenburg

ob der Tauber. Den Nachmittag

haben Sie zur freien Verfügung

um der Weihnachtsmarkt zu erkunden.

Anschließend Beziehen

des Hotels und Abendessen. Nach

dem Abendessen wartet noch eine

spannende Nachtwächterführung.

Lassen Sie sich in die Vergangenheit

zurückversetzen bei einem

abendlichen Spaziergang mit

dem Rothenburger Nachtwächter.

Rückfahrt zum Hotel und Nächtigung.

Samstag, 07. Dezember

Nach dem Frühstück fahren sie

nach Bad Mergentheim und besuchen

dort den Weihnachtsmarkt.

Nach der Mittagspause Rückfahrt

nach Rothenburg ob der Tauber.

Der restliche Tag steht Ihnen zur

freien Verfügung. Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 08. Dezember –

2. Advent

Der heutige Vormittag steht zu

Ihrer freien Verfügung mit Mög-

lichkeit zum Besuch der hl. Messe

und des Christkindlmarktes von

Rothenburg. Mittagspause und am

Nachmittag Rückfahrt über Aalen,

Ulm, Kempten, Füssen, Reute, Innsbruck

über den Brenner bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

3 Tage, 06.12. - 08.12.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Rothenburg ob der

Tauber oder Umgebung

• Stadtführung von Rothenburg

ob der Tauber

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 340

Einzelzimmer: € 380

Zum Christkindlmarkt

in die Weihnachtsstadt Nürnberg

Samstag, 07. Dezember

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

über den Brenner nach Innsbruck,

München bis in die Weihnachtsstadt

Nürnberg. Ankunft zur Mittagszeit

und Mittagessen. Der

Nachmittag steht zu Ihrer freien

Verfügung. Beziehen der Zimmer

und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 08. Dezember –

2. Advent

Aufenthalt in Nürnberg. Sie haben

die Möglichkeit einen Gottesdienst

zu besuchen oder auf dem Christkindlmarkt

zu bummeln. Nach der

Mittagspause Rückfahrt über München,

Innsbruck, Brenner bis nach

Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

2 Tage, 07.12. - 08.12.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Nürnberg oder Umgebung

• 1x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 230

Einzelzimmer: € 250

Verschenken Sie einen Reisegutschein!

93


Advent in den Bergen

Wenn durch das verschneite Städtchen

Kitzbühel der Duft von Glühwein und

Lebkuchen zieht und Kinderaugen im

Kerzenschein glänzen, dann ist es wieder

so weit: Erleben Sie den Advent in

Kitzbühel mit dem „Kitzbüheler Weihnachtsmarkt“

in der Innenstadt.

Samstag, 07. Dezember

Fahrt von Bozen auf der Autobahn über den

Brenner nach Innsbruck bis nach Kitzbühel.

Am Vormittag Besichtigung von Kitzbühel mit

einer ortsansässiger Führung. Der Nachmittag

steht zu Ihrer freien Verfügung. Sie haben die

Gelegenheit den Christkindlmarkt zu besuchen.

Beziehen des Hotels, Abendessen und Nächtigung

im Hotel.

Sonntag, 08. Dezember – 2. Advent

Nach dem Frühstück haben Sie am heutigen

Vormittag Gelegenheit die hl. Messe zu besuchen.

Anschließend Mittagspause und Aufenthalt

in Kitzbühel. Am späten Nachmittag Rückfahrt

über Innsbruck, Brenner bis nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

94

Leistungen, 2 Tage, 07.12. - 08.12.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Kitzbühel

oder Umgebung

• Ortsansässige Führung in Kitzbühel

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 195

Einzelzimmer: € 215

Advent auf dem Striezelmarkt in Dresden

Seit mehr als einem halben Jahrtausend ist in der sächsischen Landeshauptstadt

der Markt beheimatet, der zu den ältesten deutschen Weihnachtsmärkten zählt. Bereits

im 15. Jahrhundert ist er in Verbindung mit christlichen Bräuchen zum Heiligen

Abend entstanden. Sein Ursprung geht auf ein landesherrliches Privileg von 1434

zurück. Der Striezel gab dem Markt im ausgehenden Mittelalter seinen Namen und

hat seinen Fortbestand im echten Dresdner Christstollen. Daneben gibt es weitere

traditionelle Symbole, wie Pfl aumentoff el und Herrenhuter Sterne sowie ein vielfältiges

Angebot des sächsischen Kunsthandwerks. Bis heute ungebrochen an Beliebtheit

sind die traditionell an den Marktständen erhältlichen Erzeugnisse sächsischer

Volkskunst: Blaudruck und Keramik aus der Lausitz, Korbwaren und Plauener Spitzen

sowie Schnitzereien und gedrechselte Waren aus dem Erzgebirge.

Donnerstag, 12. Dezember

Fahrt von Bozen über die Inntalautobahn nach

Rosenheim und Weiterfahrt auf der Autobahn

nach München, Nürnberg, Hof, Chemnitz bis

nach Dresden. Dort Beziehen des Hotels, gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 13. Dezember

Nach dem Frühstück unternehmen Sie heute

eine ganztägige Stadtrundfahrt in Dresden mit

ortsansässiger Führung. Im Rahmen der Führung

besichtigen Sie auch die fertig renovierte

Frauenkirche. Rückkehr ins Hotel zum gemeinsames

Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 14. Dezember

Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung.

Sie können ihn für einen Einkaufs- und Stadtbummel

oder zum Besuch des Dresdner Striezelmarktes

nutzen. Gemeinsames Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 15. Dezember – 3. Advent

Nach dem Frühstück Rückfahrt über Chemnitz,

Hof (Mittagspause unterwegs), Nürnberg, München,

Innsbruck, Brenner bis nach Bozen mit

Ankunft gegen Abend.

Leistungen, 4 Tage, 12.12. - 15.12.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 3x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Dresden

• Ortsansässige Führung in Dresden

• Eintritt und Führung in der Frauenkirche

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 490

Einzelzimmer: € 550


Advent im Elsass

mit Besichtigung von Straßburg und

Rückfahrt über Maria Einsiedeln

Freitag, 13. Dezember

Fahrt von Bozen über den Brenner

nach Innsbruck, Landeck, Feldkirch

bis nach Straßburg. Am Nachmittag

Besichtigung von Straßburg

mit Führung. Weiterfahrt die Elsässer

Weinstraße entlang bis nach

Straßburg. Beziehen des Hotels,

Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 14. Dezember

Der Vormittag steht zur freien Verfügung.

Besichtigen Sie den Weihnachtsmarkt

von Straßburg. Am

späten Nachmittag Weiterfahrt

zum Wallfahrtsort Maria Einsiedeln.

Beziehen des Hotel, Abendessen

und Nächtigung.

Sonntag, 15. Dezember –

3. Advent

Der heutige Vormittag steht zur

freien Verfügung. Sie können ihn

für einen Spaziergang durch Einsiedeln

oder zum Besuch einer hl.

Messe nutzen. Am Nachmittag

Rückfahrt über Rapperswill, Bludenz,

Feldkirch, Landeck, Inns-

bruck, Brenner bis nach Bozen mit

Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

3 Tage, 13.12. - 15.12.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in guten Hotels in

Straßburg und Maria Einsiedeln

• Ortsansässige, deutschsprachige

Führung in Straßburg

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 370

Einzelzimmer: € 420

© in.Stuttgart

Advent in Stuttgart

Der Stuttgarter Weihnachtsmarkt gehört nicht nur zu den

schönsten, sondern auch zu den ältesten Weihnachtsmärkten

in ganz Europa. Im Jahr 1692 fand er erstmals urkundlich

Erwähnung, seine Wurzeln reichen jedoch weiter zurück zu

den Anfängen des 16. Jahrhunderts. Aus dem Jahr 1507 ist ein

offi zielles Marktprivileg bekannt, in dem Herzog Ulrich von

Württemberg der Stadt Stuttgart den Einzug des Standgeldes

an den Jahrmärkten überlässt. Aller Wahrscheinlichkeit

nach handelt es sich bei diesem Marktprivileg aber lediglich

um die Bestätigung eines bereits bestehenden. In diesem

Marktprivileg wird ein Pferdemarkt an St. Ottmar (16. November)

erwähnt. Aus diesem Pferdemarkt hat sich später

ein Jahrmarkt entwickelt, der zeitlich immer näher an Weihnachten

heranrückte. Hieraus entwickelte sich ein „Christkindleinmarkt“.

Samstag, 14. Dezember

Abfahrt in Bozen am frühen Morgen.

Fahrt auf der Autobahn über

den Brenner, Innsbruck, Fernpass,

Ulm bis nach Stuttgart. Ankunft zur

Mittagszeit. Beziehen des Hotels.

Der Nachmittag steht Ihnen zum

Weihnachtsbummel zur freien

Verfügung. Am Abend fahren Sie

zum Fernsehturm von Stuttgart.

Dort haben Sie das gemeinsame

Abendessen. Anschließend Liftfahrt

in luftiger Höhe des Turmes.

Genießen Sie einen tollen Ausblick

über das weihnachtliche Stuttgart.

Nächtigung im Hotel

Sonntag, 15. Dezember –

3. Advent

Nach dem Frühstück haben Sie

heute Vormittag Gelegenheit die

hl. Messe zu besuchen oder Sie

schlendern nochmals durch den

Weihnachtsmarkt. Mittagspause

und am Nachmittag Rückfahrt

über Ulm, Innsbruck, Brenner bis

nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen,

2 Tage, 14.12. - 15.12.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 1x Übernachtung inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Stuttgart

• Abendessen beim Fernsehturm

• Liftfahrt beim Fernsehturm

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 295

Einzelzimmer: € 325

95


Adventsingen im alpenländischen Stil

im Wallfahrtsort Altötting

Die Altöttinger Liedertafel stimmt mit dem „Altöttinger Adventsingen“

auch heuer wieder in besonderer Weise auf das

schönste Fest des Jahres ein. An fünf Abenden lassen bekannte

Vokal- und Instrumentalgruppen aus dem bayerischen

Oberland und dem Salzburger Land, die Mädchenkantorei

und die Kapellsingknaben Altötting vorweihnachtliche Musik

im alpenländischen Stil erklingen. Insgesamt 90 Mitwirkende

musizieren in wechselnder Besetzung. Das Adventsingen im

alpenländischen Stil fi ndet in der Basilika St. Anna in Altötting

statt.

Samstag, 14. Dezember

Fahrt von Bozen auf der Autobahn

über den Brenner nach Innsbruck,

Rosenheim bis nach Altötting. Am

Vormittag Besichtigung von Altötting

mit ortsansässiger Führung.

Der Nachmittag steht zu Ihrer

freien Verfügung. Sie haben die

Gelegenheit den Christkindlmarkt

in Altötting zu besuchen. Gemeinsames

Abendessen. Um 19.00 Uhr

Besuch des Altöttinger Adventsingens

im alpenländischen Stil mit

verschiedenen Vokal- und Instrumentalgruppen

aus Altötting, Salzburg

und dem bayerischen Oberland.

Übernachtung im Hotel.

Sonntag, 15. Dezember –

3. Advent

Nach dem Frühstück haben Sie

am Vormittag Gelegenheit die hl.

Messe zu besuchen. Anschließend

Mittagspause und Aufenthalt in

Altötting. Am späten Nachmittag

Rückfahrt über Rosenheim, Innsbruck,

Brenner bis nach Bozen mit

Ankunft gegen Abend.

96

Leistungen,

2 Tage, 14.12. - 15.12.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 1x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Altötting oder Umgebung

• Ortsansässige Führung in Altötting

• Eintritt zum Altöttinger Adventsingen

im alpenländischen

Stil

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 250

Einzelzimmer: € 275

Advent im Schloss Neuschwanstein

mit Oberammergau und

Garmisch Partenkirchen

Schloss Neuschwanstein ist das bekannteste und schönste

Märchenschloss von König Ludwig II. Es liegt auf einem von

Seen und Bergen umgebenen Felsvorsprung inmitten einer

Alpenlandschaft.

Freitag, 20. Dezember

Fahrt auf der Autobahn von Bozen

über den Brenner nach Innsbruck,

Füssen nach Schwangau

zum Schloss Neuschwanstein, dem

Märchenschloss Ludwig II. Gemeinsames

Mittagessen in einem

Restaurant. Anschließend Besichtigung

von Schloss Neuschwanstein.

Am Nachmittag Weiterfahrt nach

Oberammergau. Beziehen des Hotels,

Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 21. Dezember

Nach dem Frühstück Besichtigung

mit Führung von Oberammergau.

Der Nachmittag steht Ihnen

zur freien Verfügung. Sie können

einen Bummel durch die Stadt

unternehmen oder den romantischen

Christkindlmarkt besuchen.

Gemeinsames Abendessen und

Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 22. Dezember –

4. Advent

Nach dem Frühstück Fahrt nach

Garmisch Partenkirchen. Dort besteht

die Möglichkeit die heilige

Messe zu besuchen. Der restliche

Tag steht Ihnen zur freien Verfügung

um eventuell noch einen

Christkindlmarkt zu besuchen. Am

späten Nachmittag Rückfahrt über

Seefeld, Innsbruck bis nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen,

3 Tage, 20.12. - 22.12.2013

• Südtirolweiter Abhol- und

Rückbringservice oder kostenloser

Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und

Rundfahrten laut Programm

• 2x Halbpension inklusive

Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten

Hotel in Oberammergau

oder Umgebung

• Eintritt im Schloss Neuschwanstein

• Gemeinsames Mittagessen in

einem Restaurant am ersten

Tag im Preis zusätzlich inbegriff

en

• Führung von Oberammergau

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 315

Einzelzimmer: € 345

GROSSartig:

Lieber gemeinsam statt einsam. Unsere Reisen bieten eine gute Gelegenheit, andere Menschen

kennenzulernen. Freuen Sie sich auf die Gemeinschaft einer netten Reisegruppe.


Zum Christkindlmarkt in die

Weihnachtsstadt Nürnberg

Samstag, 21. Dezember

Fahrt von Bozen auf der Autobahn über den

Brenner nach Innsbruck, München bis in die

Weihnachtsstadt Nürnberg. Ankunft zur Mittagszeit

und Mittagessen. Der Nachmittag steht

zu Ihrer freien Verfügung. Beziehen der Zimmer

und Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 22. Dezember – 4. Advent

Aufenthalt in Nürnberg. Sie haben die Möglichkeit

einen Gottesdienst zu besuchen oder auf

dem Christkindlmarkt zu bummeln. Nach der

Mittagspause Rückfahrt über München, Innsbruck,

Brenner bis nach Bozen mit Ankunft gegen

Abend.

Leistungen, 2 Tage, 21.12. - 22.12.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen Süd

• Hin- und Rückfahrt und Rundfahrten laut

Programm

• 1x Halbpension inklusive Frühstücksbuff et

• Unterkunft in einem guten Hotel in Nürnberg

oder Umgebung

• Betreuung während der Fahrt

Preis pro Person

Doppelzimmer: € 230

Einzelzimmer: € 250

Salzburger

Adventsingen 2013

Samstag, 21. Dezember

Fahrt von Bozen über den Brenner, Innsbruck,

Rosenheim bis nach Salzburg. Am Vormittag ca.

2-stündige Besichtigung von Salzburg mit Führung.

Anschließend Mittagessen. Der Nachmittag

steht zu Ihrer freien Verfügung. Am Abend

Besuch des Salzburger Adventsingens. Nächtigung

im Hotel.

Sonntag, 22. Dezember – 4. Advent

Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung

mit der Möglichkeit den Christkindlmarkt in

Salzburg zu besuchen. Am späten Nachmittag

Rückfahrt über Bad Reichenhall, Steinpass, St.

Johann in Tirol, Wörgl, Innsbruck bis nach Bozen

mit Ankunft gegen Abend.

Leistungen, 2 Tage, 21.12. - 22.12.2013

• Südtirolweiter Abhol- und Rückbringservice

oder kostenloser Parkplatz in unserer

Parkhalle in Bozen