Ordentlicher Gemeindeparteitag 2011 - Pernitz - Volkspartei ...

pernitz.vpnoe.at

Ordentlicher Gemeindeparteitag 2011 - Pernitz - Volkspartei ...

news

Juni 2011

Ordentlicher Gemeindeparteitag 2011

VP Bgm. Rudolf Postl, Gemeindeparteiobmann 2. Stellvertreter GR Robert Grabenweger,

Gemeindeparteiobmann GGR Dipl.-Päd. Stefan Felsleitner, Abg. z. NÖ Landtag Bgm. Ing. Franz

Rennhofer, Gemeindeparteiobmann 1. Stellvertreter GR Hubert Postiasi; v. l.

2763 PERNITZ, Mandlinggasse 4

02632/72232-77 0676/7783778

office@fiat-schoenthaler.at

www.autohaus-schoenthaler.at

1 www.pernitz.vpnoe.at

Am 29. März 2011 fand der ordentliche

Gemeindeparteitag der Volkspartei Pernitz im

Pfarrheim statt. Gemeindeparteiobmann Stefan

Felsleitner stellte sich der Wiederwahl und

wurde eindrucksvoll bestäti gt. Als seine

Stellvertreter wurden GR Hubert Postiasi und GR

Robert Grabenweger gewählt. In Vertretung der

Landespartei durfte Herr Abg. z. NÖ Landtag

Bgm. Ing. Franz Rennhofer begrüßt werden.

Rennhofer bedankte sich bei GPO Stefan

Felsleitner und seinem Team der VP Pernitz für

die harte und gute Arbeit im vergangen Jahr.


Der neu gewählte Gemeindeparteivorstand 2011-2015

Gemeindeparteiobmann: GGR Dipl.-Päd. Stefan Felsleitner

Gemeindeparteiobmann 1. Stellvertreter: GR Hubert Postiasi

Gemeindeparteiobmann 2. Stellvertreter: GR Robert Grabenweger

Gemeindeparteifinanzreferentin: GR Gerlinde Schwaiger

Politischer Berater: Johann Gschaider

Politischer Berater: GR Stephan Höfner

Familienreferentin: GR Christina Krenn

Sicherheitssprecher: Christian Kunstmann

Politischer Berater: Josef Panzenböck

Bildungsreferentin: Regina Panzenböck

Politischer Berater: GR Ing. Robert Roffeis

Politischer Berater: Helmut Schrenk

Wirtschafts- und Finanzberater: Mag. Peter Schuster

Politische Beraterin: Gerda Wieser

Vorstandsmitglieder kraft Funktion:

Bürgermeister und Seniorenbundobmann: Bgm. Rudolf Postl

Gf. Gemeinderätin und Schriftführerin: GGR Dipl.-Päd. Martina Pernsteiner

Gf. Gemeinderat: GGR Manfred Wieser

Wirtschaftsbundobmann und Rechtsberater: Dr. jur. Martin Fischer

Bauernbundobmann: Ing. Leopold Ziehaus

Wirtschaftsbund Bezirksobmann: Ing. Erich Panzenböck

Ehrenparteiobmann: Otto Hofer

Finanzprüferin: Dipl.-Päd. Judith Schönthaler

Finanzprüfer: Paul Padelek

2 www.pernitz.vpnoe.at


Eröffnung des Zu- und Umbaus des Pernitzer

Landeskindergartens

Die VP Pernitz kann schon ein Jahr nach den Gemeinderatswahlen ein erstes

großes Ziel dieser Legislaturperiode verwirklichen.

Unter Bgm. Rudolf Postl und VP Gemeindeparteiobmann Stefan Felsleitner

konnte der Zu- und Umbau des Pernitzer Kindergartens nach 10monatiger

Bauphase am 27. Mai 2011 feierlich eröffnet werden. Das Bauvolumen von ca.

950000 € konnte eingehalten werden. Es entstanden durch eine 50-%ige

finanzielle Unterstützung des Landes Niederösterreich u. a. ein neuer moderner

Bewegungsraum, der auch durch einen externen Zugang privat genutzt werden

kann, neue Büro- und Funktionsräume und eine neue 5. Kindergartengruppe.

In Vertretung des Landeshauptmannes Dr. Erwin Pröll konnte NR Bgm.

Johann Rädler begrüßt werden, der sich bei der Gemeindevertretung für die

Kindergarteninitiative in Pernitz herzlich bedankt hat. Geplant und überwacht wurde

dieses wichtige Bauvorhaben durch die Firma AREA Projekt. Geschäftsführer

Christian Guthauer betonte, dass fast ausschließlich einheimische Firmen an

diesem Projekt beteiligt waren und bedankte sich bei der Gemeindeführung,

insbesondere beim zuständigen Projektteam, GGR für Finanzen Dipl.-Päd. Stefan

Felsleitner und GR Robert Grabenweger, für die gute und produktive

Zusammenarbeit.

Nach der offiziellen Eröffnung waren die Wichtigsten an der Reihe – unsere

Kindergartenkinder bedankten sich durch eine besondere musikalische Einlage –

ein selbst umgedichtetes Kinderlied. Danach konnten sich die zahlreichen Gäste

selbst ein Bild vom gelungenen und würdigen Um- und Zubau machen und sich

durch selbstgemachte Speisen des Kindergartenteams und heißen Würsteln

stärken.

Die Volkspartei Pernitz hat durch dieses Projekt ein Zeichen für unsere Kinder

gesetzt. Fünf Kindergartengruppen bedeuten weniger Kinder pro Gruppe. Die

Möglichkeit zur individuellen Betreuung jedes einzelnen Kindergartenkindes

ist somit gegeben. Gerade in der heutigen Zeit, wo Stress in allen

Lebenslagen allgegenwärtig ist, sind Investitionen für die Betreuung unserer

Kinder Investitionen in unsere gemeinsame Zukunft.

3 www.pernitz.vpnoe.at


4 www.pernitz.vpnoe.at


30. Geburtstag unseres Gemeindeparteiobmannes

Am 14. Mai 2011 feierte unser Gemeindeparteiobmann GGR Dipl.-Päd. Stefan Felsleitner seinen

30. Geburtstag mit zahlreichen Freunden und Familienmitgliedern im Schwiglhofer – Keller in

Pernitz. Unter den Gästen durften u. a. auch VP Bgm. Rudolf Postl, Landesgeschäftsführer

des Niederösterreichischen Roten Kreuzes Dipl. Ing. Peter Kaiser, Handelskonsul Mag.

Lukas Rupsch, Hauptschuldirektor Mag. Johannes Steinbrecher, Vbgm. Mag. Andreas

Knabel und Bezirksstellenleiter-Stv. des Roten Kreuzes Pernitz Mag. Peter Schuster begrüßt

werden.

Besonders freute sich Felsleitner über den Besuch und die Glückwünsche von SPÖ Obfrau GGR

Christine Scheibenreif, die sich für die gute und informative Zusammenarbeit bedankte.

Neben der Liveband (u. a. mit den Lehrerkollegen Paul Schneider und Fritz Pfenning besetzt)

wurden die Gäste durch ein großartiges Catering vom Gasthof Apfelbauer und zahlreichen

Darbietungen von Freunden und Lehrerkollegen unterhalten.

Der Parteivorstand und Freunde gratulierten dem Gemeindeparteiobmann und überreichten ein

kleines Präsent

5 www.pernitz.vpnoe.at


Die Lehrerkollegen bei einer der zahlreichen Showeinlagen

Landesversammlung des Gemeindevertreterverbandes

der VP Niederösterreich 2011

NÖ GVV Präsident Abg. z. NÖ Landtag Mag.

Alfred Riedl, Mitte

6 www.pernitz.vpnoe.at

Obmann Stefan Felsleitner mit

Sohn Jonathan

Mit der Landesversammlung des

Gemeindevertreterverbandes der VP

Niederösterreich ist am Samstag, den 2. April 2011,

in Grafenegg das kommunalpolitische Großereignis

des Verbandes über die Bühne gegangen. Rund 600

Gäste waren dabei - unter ihnen Politgranden wie

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll mit den

Mitgliedern der Landesregierung, Vizekanzler Dr.

Michael Spindelegger und Finanzministerin Dr.

Maria Fekter von Seiten des Bundes sowie Freunde

und Partner der Wirtschaft. Der Höhepunkt der

Veranstaltung: Die Wahl des Präsidenten und der

Vizepräsidenten für die kommenden fünf Jahre. Mag.

Alfred Riedl wurde mit 98,4 Prozent zum Präsident

des GVV wiedergewählt. Als Delegierter war GPO

GGR Stefan Felsleitner als Vorstandsmitglied des

Gemeindevertreterverbandes des Bezirkes Wr.

Neustadt Land als stimmberechtigtes Mitglied

anwesend.

Der Gemeindevertreterverband der VP NÖ ist die

Anlaufstelle und Interessensvertretung für die

Kommunalpolitiker des Landes. Das Ziel des GVV ist es,

unseren Gemeinderäten und Bürgermeistern politische

Leitlinien und konkrete Hilfestellungen für ihre praktische

Arbeit in den Gemeinden zu geben. Als größter

Gemeindevertreterverband Österreichs vertritt der GVV fast

6.700 von 11.800 Gemeindemandataren und 425 der 575

Bürgermeister im Land.


Auch heuer fand wieder das traditionelle

Radopening in Pernitz statt. Neben den

Bürgermeistern und Gemeinderäten des

Piestingtales nutzten auch zahlreiche

Hobbyradler die Gelegenheit, um ihre

überwinterten Sporträder auszuprobieren.

Heuer gab es auch die Möglichkeit die

Räder fachmännisch überprüfen zu lassen.

GR Robert Grabenweger

Weiter Infos

unter:

www.radland.at

Moderator Christian Kunstmann

Radopening 2011 in Pernitz

7 www.pernitz.vpnoe.at

IG Obmann Gerhard Baumgartner, Bgm. Christian Wagner,

Generalsekretär Christian Kunstmann, Wolfgang Domes,

Bgm. Rudolf Postl, Bgm. Kurt Cykel, Bgm. Michael

Zehetner, Bgm. Gottfried Brandstetter, Bgm. Roland

Braimeier, Bgm. Hannes Seper; v. l

GGR Manfred Wieser GR Christina Krenn


VP Teilbezirkstag des Teilbezirkes Gutenstein

GR Elisabeth Hollinger einstimmig zur neuen Teilbezirksobfrau gewählt.

Der VP Teilbezirk Gutenstein hat sich nach dem Rückzug von Christian Kunstmann als Teilbezirksobmann neu

aufgestellt. Nicht nur, dass mit GR Elisabeth Hollinger erstmals eine Frau den Teilbezirk anführt, auch der

Teilbezirk wurde erweitert.

„Mit dem Teilbezirkstag wächst das zusammen, was zusammen gehört. Endlich sind – durch die Erweiterung des

Teilbezirks um Markt Piesting-Dreistetten und Wöllersdorf-Steinabrückl – alle Gemeinden des Piestingtales

vereint“, erklärte Bezirksparteiobmann NR Bgm. Hans Rädler.

Der Teilbezirkstag bedeutet aber auch den Abschied von Christian Kunstmann aus der Funktion des

Teilbezirksobmannes, die er seit April 1996 bekleidete. In dieser Zeit hat sich die politische Landschaft im

Teilbezirk stark verändert: nach Pernitz 2006 stellt die VP nun auch in den Gemeinden Waldegg und Wöllersdorf-

Steinabrückl den Bürgermeister. Christian Kunstmann wurde für seinen Einsatz mit dem silbernen

Ehrenzeichen der Volkspartei Niederösterreich ausgezeichnet.

Bezirksparteiobmann Hans Rädler bedankte sich bei allen Funktionärinnen und Funktionären für ihren Einsatz und

wünschte der einstimmig gewählten Teilbezirksobfrau GR Elisabeth Hollinger aus Muggendorf sowie ihren beiden

Stellvertretern Vbgm. Andreas Grabner aus Markt Piesting-Dreistetten und GR DI (FH) Andreas Arnold aus

Miesenbach alles Gute für ihre neuen Aufgaben.

8 www.pernitz.vpnoe.at

BPO NR Bgm. Johann Rädler,

Generalsekretär Christian Kunstmann,

GPO GGR Dipl.-Päd. Stefan

Felsleitner, TBO GR Sissi Hollinger,

Bgm. Rudolf Postl; v. l.


Seniorenbundausflug auf die Hohe Wand mit Obmann

Bgm. Rudolf Postl

Zahlreiche Seniorenbundmitglieder nutzten wieder eines der vielen Ausflugsangebote des

Pernitzer Seniorenbundes. Diesmal ging es gemeinsam mit Seniorenbundobmann Bgm. Rudolf

Postl auf die Hohe Wand, wo an diesem Tag die Teilnehmer die Aussicht besonders genießen

durften.

9 www.pernitz.vpnoe.at


Verabschiedung in den verdienten Ruhestand

Die VP Pernitz möchte sich bei einem verdienten Vertragsbediensteten der

Marktgemeinde Pernitz bedanken und ihm alles Gute für die Zukunft wünschen!

Johannes Wanzenböck

Alles Gute zum 70.

Geburtstag!

An dieser Stelle möchten

wir unserem

Ehrenparteiobmann Otto

Hofer noch einmal zu

seinem 70. Geburtstag

sehr herzlich gratulieren.

Lieber Otto bleib wie du

bist!

10 www.pernitz.vpnoe.at

Herr Wanzenböck war 25 Jahre

lang ein treuer und ehrlicher

Mitarbeiter der inneren

Verwaltung. All die Jahre

erfüllte er seine Aufgaben sehr

pflichtbewusst und

bürgerorientiert. Ob es die

Friedhofsverwaltung oder die

sozialen Aufgaben in der

Verwaltung betraf, Wanzenböck

hatte immer ein offenes Ohr für

die Anliegen der Pernitzer

Bevölkerung.


Einladung

zum

für Mitglieder, Freunde und Wegbegleiter der

Volkspartei Pernitz!

Termine: Gasthaus:

Mittwoch, 21.09.2011, 19:00 Uhr Lindenhof Fam. Rotheneder

Donnerstag, 20.10.2011, 19:00 Uhr Lindenhof Fam. Rotheneder

Mittwoch, 16.11.2011, 19:00 Uhr Lindenhof Fam. Rotheneder

Donnerstag, 15.12.2011, 19:00 Uhr Lindenhof Fam. Rotheneder

Auf Ihr Kommen und ein gemeinsames

Beisammensein freut sich die Volkspartei

Pernitz!

11 www.pernitz.vpnoe.at


Impressum

Medieninhaber und Herausgeber: VP Pernitz, Gorgastraße 40/7/1, 2763 Pernitz

12 www.pernitz.vpnoe.at

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine