Der Passat und Passat Variant

autohits.ch

Der Passat und Passat Variant

Der Passat und Passat Variant


Die Formensprachedes Passat undPassat Variant.Konzipiertvon Meisterhand.0425Über innovativeTechnologien, dieirgendwannselbstverständlichsein werden.02


Aus welcher Perspektive Sie denPassat und Passat Variant auchbetrachten: Sie entdecken das unverwechselbareVolkswagen Design.Präzise Linien,klare Formen.Was übrig bleibt,wenn manDesign von derMode befreit.Das Exterieur des Passat und Passat Variant.01 Die horizontale Linienführungmit edlen Chromlamellen verleihtder Front eine stilvolle Eleganz.02 Die muskulös modellierte C-Säulebildet einen markanten, dynamischenÜbergang zum Heck.03 Die Bi-Xenon-Scheinwerfersind mit LED-Tagfahrlicht ausgestattet,das dem Fahrzeug einmodernes, unverwechselbaresAussehen verleiht.| S| S| SO04 Das Leichtmetallrad „SaoPaulo“ – nur eine von zahlreichenMöglichkeiten, die Eleganz desPassat und Passat Variantzu vollenden.| SO0112Serienausstattung/Trendline | SSonderausstattung | SO Serie bei Comfortline | C Serie bei Highline | H


02030413


14*


Mit einem kombinierten CO2-Ausstoss von nur109 g/km (113 g/km) 1) und einem Durchschnittsverbrauchvon nur 4,1 l/100 km (4,3 l/100 km) 1) ist der Passatund Passat Variant BlueMotion 2) der umweltbewusstesteund sparsamste Passat, den wir je gebaut haben.Motoren desFortschritts.Die Antriebstechnologien im Passat und Passat Variant.20 1) Klammerwerte gelten für Passat Variant. 2) Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf den Seiten 22–23. 3) Nicht für Trendline. 4) Alle TDI-Motoren sind serienmässig mit der Common-Rail-Diesel-Direkteinspritzung ausgestattet.


010201 Die MultifunktionsanzeigeDie TDI-Dieselmotoren 3) . TDI ist einDie TSI-Benzinmotoren. Nach demTSI-Motors können Sie übrigens nichtDer V6-Benzinmotor 2) . Die Souverä-„Plus“ informiert Sie über den aktu-Synonym für ein hohes Drehmomentwegweisenden Downsizing-Prinzipnur während der Fahrt geniessen:nität und Laufruhe eines 6-Zylinder-ellen Durchschnittsverbrauch undbei niedrigem Kraftstoffverbrauch.haben unsere Ingenieure ein hoch-Im Stand werden Sie kaum glauben,Antriebs in Verbin dung mit einerunterstützt Sie bei einer effi-Serienmässig mit BlueMotionmodernes, effizien tes Technologie-dass der Motor läuft – so leise ist er.modernen Direkteinspritzung zeich-zienten Fahrweise.| STechno logy ausgestattet, emittierenpaket entwickelt. Die Kom bi nationDie TSI-Benzinmotoren sind für dennet das stärkste Triebwerk im02 Bei der Common-Rail-Diesel-die TDI-Dieselmotoren zudem be-aus geringem Hub raum, intelligen-Passat und Passat Variant in dreiPassat und Passat Variant aus. FürDirekteinspritzung 4) wird der Kraft-sonders wenig CO2. Der Passat undter Turboaufla dung und prä ziserLeistungsstufen sowie als TSI Eco-eine optimale Traktion und Spursta-stoff unter Hochdruck und damitPassat Variant BlueTDI senkt dankDirekteinspritzung entwickelt eineFuel 2) und mit BlueMotion Techno-bilität wird seine Kraft mittels per-äusserst effizient direkt in den Ver-mehrstu figer Abgasnachbehandlungaussergewöhnlich gleich mässi gelogy 2) erhältlich.manentem Allradantrieb 4MOTIONbren nungs raum gespritzt. Dadurchdie Emission von Stickoxiden sogarKraftentfaltung, denn das maximaleauf die Strasse übertragen. Aucherreicht der Motor einen optimalenum rund 90 %. 4) Als effizientestesDrehmoment steht bereits bei nied-das Doppelkupplungsgetriebe DSGWirkungsgrad und läuft deutlichFahrzeug seiner Baureihe setzt derrigen Drehzahlen zur Ver fügung. Dasist bereits serienmässig mit an Bord.ruhiger als Dieselmotoren ohnePassat und Passat Variant BlueMoti-senkt sowohl den Kraftstoffver-Common-Rail-Technologie.on 2) Massstäbe in puncto nachhalti-brauch als auch das Ge räusch niveauger Mobilität.spürbar. Die Kultiviertheit einesSerienausstattung/Trendline | SSonderausstattung | SO Serie bei Comfortline | C Serie bei Highline | H21


Energieverbrauch und CO 2-Emissionen.Benzinmotoren122 PS(90 kW)TSI122 PS(90 kW)TSI BlueMotionTechnology160 PS(118 kW)TSI160 PS(118 kW)TSI BlueMotionTechnology210 PS(155 kW)TSIEnergieverbrauch, l/100 km 1) mit Schaltgetriebe: 6-Gang 6-Gang 6-Gang – 6-Ganginnerorts 8,1 (8,1) 2) 7,8 (8,0) 2) 8,5 (8,5) 2) – 10,0 (10,0) 2)ausserorts 5,1 (5,1) 2) 4,9 (5,0) 2) 5,2 (5,2) 2) – 5,6 (5,6) 2)kombiniert 6,3 (6,4) 2) 5,9 (6,1) 2) 6,5 (6,5) 2) – 7,2 (7,2) 2)mit Doppelkupplungsgetriebe DSG: – 7-Gang – 7-Gang 6-Ganginnerorts – 7,3 (7,5) 2) – 7,7 (7,8) 2) 10,8 (10,9) 2)ausserorts – 5,2 (5,2) 2) – 5,2 (5,3) 2) 5,9 (6,1) 2)kombiniert – 6,0 (6,1) 2) – 6,1 (6,2) 2) 7,7 (7,9) 2)CO2-Emission kombiniert, g/km 1) mit Schaltgetriebe: 145 (149) 2) 138 (142) 2) 149 (149) 2) – 169 (169) 2)mit Doppelkupplungsgetriebe DSG: – 138 (140) 2) – 142 (144) 2) 180 (182) 2)Dieselmotoren105 PS(77 kW)TDI 3) BlueMotion105 PS(77 kW)TDI 3) BlueMotionTechnology140 PS(103 kW)TDI 3) BlueMotionTechnology140 PS(103 kW)TDI 3) BlueMotionTechnology4MOTION140 PS(103 kW)BlueTDI 4)Energieverbrauch, l/100 km 1) mit Schaltgetriebe: 6-Gang 6-Gang 6-Gang 6-Gang 6-Ganginnerorts 5,2 (5,2) 2) 5,2 (5,2) 2) 5,6 (5,6) 2) 6,4 (6,6) 2) 5,8 (5,8) 2)ausserorts 3,6 (3,8) 2) 3,8 (4,0) 2) 4,0 (4,0) 2) 4,6 (4,6) 2) 4,0 (4,0) 2)kombiniert 4,1 (4,3) 2) 4,3 (4,4) 2) 4,6 (4,6) 2) 5,3 (5,2) 2) 4,7 (4,7) 2)Benzinäquivalente 5) 4,6 (4,8) 2) 4,8 (4,9) 2) 5,2 (5,2) 2) 5,9 (5,9) 2) 5,3 (5,3) 2)mit Doppelkupplungsgetriebe DSG: – 7-Gang 6-Gang – 6-Ganginnerorts – 5,4 (5,5) 2) 6,3 (6,2) 2) – 6,5 (6,5) 2)ausserorts – 4,0 (4,1) 2) 4,5 (4,5) 2) – 4,4 (4,6) 2)kombiniert – 4,6 (4,6) 2) 5,2 (5,2) 2) – 5,2 (5,3) 2)Benzinäquivalente 5) 5,2 (5,2) 2) 5,8 (5,8) 2) 5,8 (5,9) 2)CO2-Emission kombiniert, g/km 1) mit Schaltgetriebe: 109 (113) 2) 114 (116) 2) 119 (120) 2) 137 (139) 2) 123 (123) 2)mit Doppelkupplungsgetriebe DSG: – 120 (122) 2) 135 (135) 2) – 135 (139) 2)22


300 PS1) Die Kraftstoffverbrauchs- und Emissionswerte wurden(220 kW) V64MOTION––––6-Gang12,4 (12,2) 2)7,4 (7,2) 2)9,3 (9,2) 2)–215 (215) 2)177 PS177 PS(130 kW)TDI 3) BlueMotionTechnology(130 kW)TDI 3) BlueMotionTechnology4MOTION6-Gang –5,4 (5,6) 2) –4,1 (4,2) 2) –4,6 (4,6) 2) –5,2 (5,2) 2)6-Gang6-Gang6,3 (6,2) 2) 6,7 (6,8) 2)4,6 (4,6) 2) 5,0 (5,0) 2)5,2 (5,2) 2) 5,6 (5,7) 2)5,8 (5,8) 2) 6,3 (6,4) 2)120 (123) 2) –136 (136) 2) 147 (149) 2)nach den vorgeschriebenen Messverfahren (Euro 5: VO[EG] 715/2007, Euro 6: VO [EG] 715/2007 in den gegenwärtiggeltenden Fassungen) ermittelt. Hinweis nach Richtlinie1999/94/EG in der gegenwärtig geltenden Fassung:Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeugund sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienenallein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenenFahrzeugtypen. Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissioneneines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzungdes Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondernwerden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischenFaktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmunghauptsächlich verantwortliche Treibhausgas.2) Klammerwerte gelten für Passat Variant. 3) Dieses Fahrzeugist mit einem geregelten Dieselpartikelfilter ausgerüstet.Der Dieselpartikelfilter ist ein System, das sich kontinuierlichselbst regeneriert. In seltenen Aus nahmefällen istdafür das individuelle Fahrverhalten temporär anzupassen.Informationen dazu erhalten Sie bei Ihrem VolkswagenPartner. 4) Diese Motor-Getriebe-Kombination ist mit einemmehrstufigen Abgasnachbehandlungssystem (Dieselpartikelfilterund SCR-Katalysator) ausgestattet. 5) Damit Energieverbräucheunterschiedlicher Antriebsformen (Benzin,Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlichals sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit fürEnergie) ausgewiesen.150 PS(110 kW) TSIEcoFuelEcoFuelEnergieverbrauch Erdgas/Biogas (CNG), kg/100 km 1) mit Schaltgetriebe: 6-Ganginnerorts 5,7 (5,8) 2)ausserorts 3,5 (3,5) 2)kombiniert 4,3 (4,2) 2)Benzinäquivalente 5) 6,9 (7,0) 2)mit Doppelkupplungsgetriebe DSG: 7-Ganginnerorts 5,8 (5,8) 2)ausserorts 3,5 (3,5) 2)kombiniert 4,3 (4,2) 2)Benzinäquivalente 5) 6,9 (6,9) 2)Energieverbrauch Erdgas/Biogas (CNG), m 3 /100 km 1) mit Schaltgetriebe: 6-Ganginnerorts 8,7 (8,8) 2)ausserorts 5,3 (5,3) 2)kombiniert 6,6 (6,7) 2)mit Doppelkupplungsgetriebe DSG: 7-Ganginnerorts 8,8 (8,8) 2)ausserorts 5,4 (5,3) 2)kombiniert 6,6 (6,6) 2)CO2-Emission kombiniert, g/km 1) mit Schaltgetriebe: 117 (119) 2)mit Doppelkupplungsgetriebe DSG: 119 (119) 2)Energieverbrauch, l/100 km 1) mit Schaltgetriebe: 6-Ganginnerorts 9,0 (9,2) 2)ausserorts 5,4 (5,6) 2)kombiniert 6,8 (6,9) 2)mit Doppelkupplungsgetriebe DSG: 7-Ganginnerorts 8,8 (8,8) 2)ausserorts 5,6 (5,6) 2)kombiniert 6,8 (6,8) 2)CO2-Emission kombiniert, g/km 1) mit Schaltgetriebe: 157 (161) 2)mit Doppelkupplungsgetriebe DSG: 158 (158) 2)23


Das Doppelkupplungsgetriebe DSG.Auf Wunsch erhalten Sie für denPassat und Passat Variant einDoppelkupplungsgetriebe, das dieGänge nicht nur vollautomatisch, sondernauch ohne Zugkraftunterbrechungwechselt. Es besteht aus zweivoneinander unabhängigen Teilgetrieben,sodass der nächste Gangbereits vor dem eigentlichen Schaltvorgangeingelegt wird. Das Ergebnissind kaum wahr nehmbare Gangwechsel,was den Fahrkomfort nochmalserhöht. Um die Getriebeabstimmungoptimal an den persönlichenFahrstil anzupassen, haben Sie dieWahl zwischen einem Normal- undeinem Sportmodus. Letzterer schaltetspäter hoch bzw. früher zurück. Fürnoch dy nami scheres Fahren könnenSie die Gän ge auch manuell überden Wähl hebel bzw. optional überdas Multifunktionslenkrad wechseln.Auf Wunsch und in Verbindung miteinem 1,4-l-TSI-Benziner* oder einem2,0-l-TDI-Diesel* verfügt das Doppelkupplungsgetriebeauch über einesogenannte Freilauffunktion: Nimmtder Fahrer den Fuss vom Gas, wirdder Motor vorübergehend automatischentkuppelt. Das kann je nachFahrweise bis zu 0,5 Liter Kraftstoffauf 100 Kilometern sparen.| SO24Serienausstattung/Trendline | SSonderausstattung | SO Serie bei Comfortline | C Serie bei Highline | H* Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf den Seiten 22 –23.


ÜBER DIE WICHTIGSTENSEKUNDEN AUFSTUNDENLANGER FAHRT.WIE DIE MÜDIGKEITSERKENNUNG DEN PASSAT UND PASSAT VARIANT NOCH SICHERER MACHT.25


Die Augen werden schwer. Die Liderflackern. Man könnte augenblicklicheinschlafen. Aufkommende Müdigkeitist eine der grössten Gefahrenim Strassenverkehr. Schliesst derFahrer bei einer Geschwindigkeit von120 km/h nur für fünf Sekundendie Augen, legt das Fahrzeug dabei170 Meter zurück. Um das Risikoeines kritischen Müdigkeitszustandszu minimieren, haben wir die Müdigkeitserkennungentwickelt. Sieüberwacht mittels Sensoren das Lenkverhaltendes Fahrers. Ein besondersstarr gehaltenes Steuer, gefolgtvon vergleichsweise hohen Lenkwinkelausschlägen,deutet auf ein sogenanntes„Dead-Band-Event“ hin –folgen mehrere dieser Anzeichendicht aufeinander, ist dies ein sicheresIndiz für einen kritischen Müdigkeitszustand.In diesem Fall empfiehltdie Müdigkeitserkennung dem Fahrerdurch optische und akustischeSignale, eine Pause einzulegen. DieMüdigkeitserkennung ist eines vonzahlreichen Assistenzsystemen, dieden Fahrer umfassend unterstützenund das Fahren so komfortabler undvor allem sicherer machen. | SO | C | HRegensensor| SO | C | HSpurhalteassistent„Lane Assist“ 1) | SOVerkehrszeichenerkennung| SODynamische Fernlichtregulierung„Dynamic Light Assist“ 1) | SOAutomatische DistanzregelungACC und Umfeldbeobachtungssystem„Front Assist“ mitCity-Notbremsfunktion | SOElektronischeDifferenzialsperre XDS 2)Mobilitätsreifen| SO | HSpurwechselassistent„Side Assist“ | SO26Serienausstattung/Trendline | SSonderausstattung | SO Serie bei Comfortline | C Serie bei Highline | H


NACHTS AUF EINERUNBELEUCHTETENLANDSTRASSE: EINEBEGEGNUNG DERBESONDEREN ART.DIE DYNAMISCHE FERNLICHTREGULIERUNG„DYNAMIC LIGHT ASSIST“ UNDWEITERE INNOVATIVE LICHTSYSTEME.Jeder Autofahrer weiss, wie beruhigend ein aktiviertes Fernlicht wirkt – und wieselten man es aktivieren kann. Deshalb schaltet die optionale Fernlichtregulierung„Light Assist“ für Halogenscheinwerfer das Fernlicht automatischein und aus. Auf Wunsch und in Verbindung mit Bi-Xenon-Scheinwerfernist ausserdem die dynamische Fernlichtregulierung „Dynamic Light Assist“erhältlich. Sie erfasst über eine Ka me ra entgegen kommen de oder vorausfahrendeFahrzeuge und blendet auto matisch den Bereich des Fernlichts aus,der andere Verkehrsteilnehmer blenden könnte. Dadurch wird das Fernlichtso gesteuert, dass die Fahrbahn zu jeder Zeit bestmöglich ausgeleuchtet ist.1) Nicht für Trendline. 2) Serie bei 210 PS (155 kW) TSI, 300 PS (220 kW) V6 4MOTION, 177 PS (130 kW) TDI BlueMotion Technology. Optional bei 160 PS (118 kW) TSI, 140 PS (103 kW) TDI BlueMotion Technology, 140 PS (103 kW) TDI BlueMotionTechnology 4MOTION, 140 PS (103 kW) BlueTDI, 177 PS (130 kW) TDI BlueMotion 4MOTION, 150 PS (110 kW) TSI EcoFuel. Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf den Seiten 22–23.27


Für eine optimale Ausleuchtung derFahrbahn durch das Abblendlichtsorgen diverse Funktionen der optionalenBi-Xenon-Scheinwerfer.Zum Beispiel die dynamische Leuchtweitenregulierung,die je nachFahrzeugneigung – also abhängig vonBeladung, Brems- oder Beschleunigungsvorgängen– das Lichtfeldideal anpasst, damit entgegenkommendeFahrzeuge nicht geblendetwerden. Zusätzlich erfolgt die Lichtverteilunggeschwindigkeitsabhängigfür eine optimale Ausleuchtung derFahrbahn im Stadtverkehr, auf derLandstrasse oder der Autobahn. Dasdynamische Kurvenfahrlicht lenktmit: Kleine Motoren bewegen dasScheinwerferlicht analog zur Lenkbewegungdes Fahrzeugs und bewirkeneine ideale Kurven aus leuchtung.Ebenfalls im Umfang der Bi-Xenon-Scheinwerfer ent halten ist das integrierteLED-Tag fahrlicht. Dieses verleihtdem Fahrzeug nicht nur einecharakteris tische, elegante Anmutung,son dern sorgt ausserdem dafür,dass es auch tagsüber früherund besser gesehen wird. Zusätzlichstrahlen die Rückleuchten in LED-Technik Wertigkeit und Modernitätaus. Sie verbessern die Sichtbarkeitdes Fahrzeugs und sorgen für eineunverwechselbare Tag- und Nachtgrafikdes Passat und Passat Variant.Auch die Kennzeichenbeleuchtungin LED-Technik führt das moderneDesign bis ins kleinste Detail fort.28


Think Blue.Wer Autos baut, trägt Verantwortung.Für seine Kunden und für dieUmwelt. So ist Nachhaltigkeit beiVolkswagen ein Unternehmensziel –und dabei mehr als nur eine edleAbsicht. Wir wollen weniger redenund mehr tun. Jeden Tag. Und nennendas „Think Blue.“. Das Besonderean „Think Blue.“ ist: Sie können mitmachen.Denn wir möchten mit Ihnenzusammen einen Beitrag leisten.Lassen Sie uns verantwortungsvollerunterwegs sein. Und umweltbewussterhandeln. Im Auto, ausserhalbdes Autos, überall. Mit unserenBlueMotionTechnologies setzen wirheute schon Massstäbe auf derStrasse. Fahrzeuge zu bauen, dieohne Abstriche bei Komfort undAlltagstauglichkeit weniger CO2 ausstossen,ist für uns jedoch nur derAnfang. Vom verbrauchs- und schadstoffarmenDiesel- oder Benzinmotorüber zahlreiche kraftstoffsparendeTechnologien bis hin zu den besonderseffizienten BlueMotion Modellen:Mit diesem Innovationspaketmöchten wir die Fahrer eines Volkswagenunterstützen und einen schonendenUmgang mit Ressourcenermöglichen. Denn nur durchgemeinsames Denken und Handelnkönnen wir unsere gemeinsamenZiele erreichen.29


Der Passat und Passat Variant BlueMotion.Der Passat und Passat VariantBlueMotion 1) verfügt über eine Vielzahlvon Verbrauch reduzierenden Massnahmen,ein besonderes BlueMotionFahrwerk für weniger Luftwiderstandund einen Heckspoiler 2) für eine zusätzlichverbesserte Aerodynamik. Nebender nur für dieses Modell bestellbarenSonderlackierung „Glacier Blue Metallic“ist er am schwarzen Kühlerschutzgittermit Chromleisten auf der oberen undunteren Lamelle sowie dem BlueMotionSchriftzug vorn und am Heck zu erkennen.Die optionalen 17-Zoll-Leichtmetallräder„Buenos Aires“ sind zusätzlich aerodynamischoptimiert. Auch im Innenraumein besonderes Automobil: Die Sitze imPassat und Passat Variant BlueMotion 1)sind mit dem modellspezifischen Stoff„Miu“ bezogen.30


Der Passat und Passat Variant BlueTDI.Die Bezeichnung BlueTDI steht füreine Reduktion von Stickoxiden imAbgas um rund 90 % im Vergleichzu herkömmlichen Dieselmotoren. ImPassat und Passat Variant BlueTDI 1)sorgt ein innovativer SCR-Katalysatorfür eine mehrstufige Nachbehandlungder Emissionen und wandelt mithilfedes Additivs AdBlue die Stickoxidein Wasser und Stickstoff um. So erfülltder Passat und Passat Variant BlueTDIdie Euro-6-Abgasnorm Kategorie N 3) .Er bietet neben einem guten Gewissenauch jede Menge Fahrspass: DankCommon-Rail-Technologie und Abgasturboladerleistet er 140 PS (103 kW). 1)1) Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf den Seiten 22–23. 2) Nicht für Passat Variant. 3) Gemäss VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 Kategorie N.31


BlueMotion Technology in Ihrem Passat und Passat Variant.Mehr Infos zum Thema finden Sie unter: www.volkswagen.chBei den Modellen Passat und Passat Variant mit BlueMotion Technologysorgt ein umfangreiches Technologiepaket für effizienteres Fahren. Dazuzählen ein Start-Stopp-System, das den Motor im Still stand automatischausschaltet, eine Gangempfehlung, die im Multifunktionsdisplay den optimalenGang für sparsames Fahren an zeigt, rollwiderstandsoptimierte Reifen 1)sowie eine Bremsenergie-Rück gewinnung 2), 3) , die über ein intelligentesEnergiemanagement beim Bremsen oder im Schubbetrieb die Batterie auflädt,den Motor damit entlastet und so hilft, Kraftstoff zu sparen. Den Passatund Passat Variant erhalten Sie auf Wunsch auch als TSI EcoFuel 3) mit einembesonders wirtschaftlichen Benzin-Erdgas-Antrieb (siehe Abbildung links).Seine Betriebskosten sind um bis zu 50 % niedriger als bei reinem Benzinbetrieb.Dabei sind die Gastanks aus hochfestem Stahl extrem stabil undstehen der Sicherheit eines Benzintanks in nichts nach.32 1) Serie 16-Zoll 2) Gilt für alle Modelle ausser 122 PS (90 kW) TSI. 3) Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf den Seiten 22–23.


Mehr als 1m 2 Himmel auf Erden.


Die Sonne taucht den Innenraum desPassat Variant ins schönste Licht. Denndurch das grosse elektrische Panorama-Schiebe-/Ausstelldachfallendrei mal mehr Lichtstrah len alsdurch ein herkömmliches Schie bedach.Sie schaffen eine besonders freundliche,warme Atmosphäre. Übrigens nichtnur am Tag – oder können Sie sichein schö neres Dach vorstellen als denleuchtenden Sternenhimmel?| SODer je nach Sitzbezug serienmässigin Perlgrau oder St. Tropez gehalteneDachhimmel ist auf Wunsch auch inTitanschwarz erhältlich.| SO35


0301 02060536Serienausstattung/Trendline | SSonderausstattung | SO Serie bei Comfortline | C Serie bei Highline | H


0401 Um den Laderaum bequem zuRücksitzlehnen vom Gepäckraum02 Der manuell verschiebbare Gepäckraumbodenkommt Ihnenauch wenn Sie einmal keine HandSchlüssel des Schliess- und Startsystems„Keyless Access“ und öffnetden Gepäckraum, sobald Sie mitvergrössern, entriegeln Sie dieoder Fond aus. 1)frei haben. Das System erkennt deneiner kurzen Fussbewegung denbeim Be- und Entladen buchstäblich Sensor am Heck auslösen. 3)Gross wieeh und je.Variabel wienie zuvor.entgegen.05 Der aufstellbare Gepäckraumteilerverhin dert, dass das 03 Nicht einsehbaren StauraumGepäck| SObietet die variable Reserveradmulde.| SO04 Die Komfort-Funktion „EasyOpen“ öffnet den GepäckraumIhres Passat und Passat Variant,| SOunkontrolliert durch den Gepäckraumrutscht. | SO06 Die elektrisch entriegelbareAnhängekupplung kann mit bis zu2 t belastet werden. | SODas intelligente Laderaumsystemdes Passat und Passat Variant.Raum, so weit das Auge reicht.Hinter der eleganten Karosserie desPassat Variant verbergen sich einauf bis zu 1ˇ731 Liter erweiter barerGepäckraum sowie zahlreicheintelligente Lösungen für einensicheren Transport.1) Abbildung zeigt den optional erhältlichen verschiebbaren Gepäckraumboden. 2) Belastbarkeit max. 100 kg. 3) Nicht für 150 PS (110 kW) TSI EcoFuel.37


38 * Wert gilt für Passat Limousine mit 1,6-l-TDI-Motor BlueMotion Technology; Kraftstoffverbrauch: kombiniert 4,3 l/100 km.


Den sprichwörtlichen Langstreckenkomfortdes Passat undPassat Variant sollte man in aller Ruheerleben. Durch die serienmässigegeräuschdämmende Frontscheibesowie verstärkte Seitenscheibenwerden störende Aussengeräuschevom Innenraum wirkungsvoll ferngehalten.Noch ruhiger wird esmit den optionalen geräuschdämmendenSeitenscheiben vorn inVerbundsicherheitsglas: Hier sindInnen- und Aussenscheibe übereine 3-lagige Folie voneinanderentkoppelt, was das Innengeräuschauf Oberklasseniveau senkt.1’707Bis zuKilometer* Reichweite – geniessen Sie jeden einzelnen.39


02010405030640


Hochwertig verarbeitete Materialien,die perfekt aufeinander abgestimmtsind. Klar gezeichnete Instrumente, diesich optimal ablesen lassen. Liebevollgestaltete Details. Freuen Sie sich auf eineQualität, die höchste Ansprüche erfüllt.01 Die integrierten Kindersitze fürKinder mit einem Gewicht von15 –36 kg und einer Körpergrösse biszu 1,50 m. Mit nur einem Handgriffausgeklappt, bieten sie kleinen Fahrgästenoptima len Seitenhalt unddadurch zusätzliche Sicherheit.| SO02 Der aktive Klimasitz* für Fahrerund Beifahrer erhöht den Komfortdank regelbarer Belüftungsstufen.Über Luftkanäle in den Polsternwerden Feuchtigkeit und Wärme abtransportiert.Die im Fahrersitz integrierteMassagefunktion entlastetNoch mehr Komfort sowie Sicher heitbieten die Kopf stützen, die sichstufenlos senkrecht und jetzt auchwaage recht verstellen lassen. | C | H03 Hier steuern Sie viel mehr als einAuto: Über das Multifunktions-Lederlenkrad bedienen Sie Radio, Telefonund Multifunktionsanzeige. | SO | C | H04 Für Komfort von Beginn an: Mitdem schlüssellosen Schliess- undStartsystem „Keyless Access“ könnenSie Ihr Fahrzeug öffnen, ohne denSchlüssel aus der Tasche zu nehmen.Den Motor starten Sie über die05 Die drahtlos beheizbare undinfrarot-reflektierende Frontscheibeverhindert im Winter lästiges Eiskratzen– ihre integrierte, wärmereflektierendeSchicht im Sommerein übermässiges Aufheizen desInnenraums.| SO06 Das Ambientepaket* schafft eineangenehme Innenraumatmosphäre.Indirekte Beleuchtungselemente,beispielsweise in den Türdekoren,vergrössern das Raumgefühl.| SOEin Auto, indem Sie viel Zeitverbringen.So eingerichtet,dass Siees gern tun.zusätzlich auf langen Strecken.| SOStart-Taste in der Mittelkonsole.| SODas Interieur des Passat und Passat Variant.* Nicht für Trendline. Serienausstattung/Trendline | S Sonderausstattung | SO Serie bei Comfortline | C Serie bei Highline | H41


Musik: an. Umwege: aus.Die Multimedia-Systeme im Passat und Passat Variant.01 Das Radiosystem „RCD 310“ mitTouchscreen, SD-Kartenschacht,Verkehrszeichenanzeige, dynamischerchenanzeige ist mit vorinstalliertenOhne Abb. Das Soundsystemgrossem, zweifarbigem Display,AUX-IN-Buchse, 6-fach-CD-WechslerZielführung (TMC), AUX-IN-Buchse,Europakarten ausgestattet.| SO„DYNAUDIO Confidence“ bietetTitelanzeige und AUX-IN-Buchse hatund 4 x 20 Watt Leistung mit Laut-SD-Kartenschacht und vorinstallier-05 Die Verkehrszeichenerkennungallen Passagieren Klanggenuss aufein CD-Laufwerk, acht Lautsprechersprechern vorn und hinten ist MP3-ten Europakarten ausgestattet.| SOzeigt alle über eine Kamera erkann-höchstem Niveau: Ein 10-Kanal-Digi-sowie 4 x 20 Watt Ausgangs-und WMA-fähig und verfügt über04 Das Radio-Navigationssystemten Geschwindigkeitsbegrenzungs-talverstärker liefert 600 Watt Leistungleistung. Es spielt MP3- und WMA-eine 3-fach-Klangregelung.| SO | H„RNS 510“ mit Sprachbedienung,und Überholverbotszeichen an.| SOfür zehn im Fahrzeug positionierte,Dateien ab und verfügt über eine03 Das Radio-NavigationssystemPicture Navigation, Touchscreen,Ohne Abb. Die Schnittstelle MEDIA-eigenresonanzarme Lautsprecher.| SO2-fach-Klangregelung.| S | C„RNS 315“ mit Farbdisplay, CD-grossem Farbdisplay, DVD-Laufwerk,IN verbindet externe Audioquellen02 Das Radiosystem „RCD 510“ mitLaufwerk und Kartennavigation via30-GB-Festplatte, SD-Kartenschacht,mit Ihrem Radio- oder Radio-Naviga-grossem Farbdisplay, Titelanzeige,Touchscreen ist MP3-fähig und mitAUX-IN-Buchse und Verkehrszei-tionssystem.| SO42Serienausstattung/Trendline | SSonderausstattung | SO Serie bei Comfortline | C Serie bei Highline | H


010402030543


02 0301440601 Die Multifunktionsanzeige„Premium“* besticht durch ein hochauflösendesFarbdisplay und eine anschaulichanimierte Menüführung. Sie informiertüber zahlreiche Fahrzeugeinstellungenund -daten. | SOIn Ver bindung mit dem optionalenReifenfülldruck-Kontrollsystem zumBeispiel auch über den Druck jedeseinzelnen Reifens.* Nicht für Trendline.| SO02 Die Rückfahrkamera „Rear Assist“ist im Heckbereich integriert. Sie überträgtein Bild des Bereichs hin ter IhremPassat und Passat Variant auf dasDisplay des Navigationssystems, sodass


04 05Sie vor allem tief liegende Hinder-verringert oder sogar vermiedenreich, warnt es per Anzeige im Aus-sen Bremsdruckaufbau auf das kurven-nisse besser erkennen können. | SOwerden kann.| SOsenspiegel – beim „Side Assist Plus“innere Vorderrad verhält sich der03 Die automatische Distanzrege-04 Der Spurhalteassistent „Laneinklusive „Lane Assist“ reagiert es zu-Wagen spurstabil und dynamisch.lung ACC mit Umfeldbeobach-Assist“ lenkt die Aufmerksamkeitsätzlich auch per Lenkradvibrationtungssystem „Front Assist“ undCity-Notbremsfunktion passt selbstin der Stadt oder bei stockendemVerkehr die Geschwindigkeit IhresPassat an die des vorausfahrendenFahrzeugs an, hält dabei den vomFahrer vorgegebenen Abstand ein,warnt vor zu schneller Annähe rungund erzeugt im Notfall so vielBremsdruck, dass die Schwere einerdes Fahrers mit einem korrigierendenLenkeingriff zurück auf das Fahrgeschehen,sobald das Fahrzeug droht,unbeabsichtigt die Spur zu verlassen– sogar auf Fahrbahnen mit nureiner Markierung.| SO05 Der Spurwechselassistent „SideAssist“ überwacht den rückwärtigenVerkehr. Erkennt das System währenddes beabsichtigten Spurwechsels einund korrigierendem Lenkeingriff.| SO06 Der Parklenkassistent „ParkAssist“ inklusive ParkPilot erkenntLängs- und Querparklücken. Selbst inkleine Längsparklücken (Fahrzeuglänge+ 80 cm) lenkt er selbsttätigein – und auch wieder aus. Sie bedienen nur noch Gas und Bremse. | SOOhne Abb. Die elektronischeDifferenzialsperre XDS verbessertDürfen wirvorstellen:Ihre persönlichenAssistenten.Kollision in vielen SituationenFahrzeug im nicht einsehbaren Be-die Traktion in Kurven. Durch präzi-Der Entlastungskomfort im Passat und Passat Variant.Serienausstattung/Trendline | SSonderausstattung | SO Serie bei Comfortline | C Serie bei Highline | H 45


Porträt Highline01 02 0346Serienausstattung/Trendline | SSonderausstattung | SO Serie bei Comfortline | C Serie bei Highline | H


Dass Sie im Passat und PassatVariant ein Fahrerlebnis auf Oberklasse-Niveauerwartet, spüren Siein Verbindung mit der AusstattungslinieHighline hautnah. Dafürsorgen unter anderem das Multifunktions-Lederlenkradoder beheizbareKomfortsitze vorn, die mitedlem Alcantara bezogen sind.04050701 Das Echtholz Nussbaum-Wurzel* ziert Instrumententafelund Türverkleidung. | SO | H02 Eine alternative Gestaltungsmöglichkeitfür den Innenraum:das Echtholz Zebrano*. | SO | H03 Die Klimaanlage Climatronicverfügt über eine 2-Zonen-Temperaturregelung. | SO | C | H04 Auch die Front mit serienmässigenNebelscheinwerfern wird vonelegantem Chrom verziert. | SO | C | H05 Die Einstiegsleisten mitPassat-Schriftzug veredeln jedenEin- und Ausstieg.| H06 Das Dekor „Aluminiumgebürstet“.| H07 Das 17"-Leichtmetallrad„Michigan“ mit Mobilitätsreifen.| H06* Nicht für Trendline.47


Porträt Comfortline01Der Passat und Passat VariantComfortline bietet besondersbequeme Komfortsitze sowie einMultifunktions-Lederlenkrad.Viele ebenso angenehme wie praktischeAusstattungen sind bereitsserienmässig an Bord.01 Das Dekor „Iridium printed“. | C02 Die Müdigkeitserkennungkann einen kritischen Müdigkeitszustanddes Fahrers erkennen undempfiehlt ihm mit optischen undakustischen Signalen, eine Pauseeinzulegen. | SO | C | H03 Ob von CD, über AUX-IN, perMP3- oder WMA-Wiedergabe –das Radiosystem „RCD 310“spielt genau die Musik, die Siewünschen. | S | C04 Das 16"-Leichtmetallrad„Perugia“.| C02030448Serienausstattung/Trendline | SSonderausstattung | SO Serie bei Comfortline | C Serie bei Highline | H


Von der Klimaanlage „Climatic“über elektrische Fensterhebervorn und hinten bis hin zuhöheneinstellbaren Vordersitzen– im Passat undPassat Variant Trendline erhaltenSie die Sicherheit, den Komfortund die Qualität, die Sievon einem Passat erwarten.01 Das Radiosystem „RCD 310“mit insgesamt acht Lautsprechernvorn und hinten verfügt über ein010203Porträt TrendlineCD-Laufwerk und dieMultimediabuchse AUX-INin der Mittelkonsole.| S02 Der schwarz lackierte Kühlergrillmit eleganten Chromlamellenverleiht dem Passat undPassat Variant Trendline einedynamisch-elegante Front.| S03 Unter der Mittelarmlehnebefindet sich einepraktische Ablagebox.| S | C04 Der Sitzbezug mit hochwertigemStoff „Conte“ Schwarz.| S0449


Porträt R-Line50Abbildungen zeigen die Ausstattungslinie „R-Line“ mit weiteren optionalen Ausstattungen.


01Markant, dynamisch, individuell:Der Passat Variant R-Line zeigtseine Grösse in neuem Licht. Dafürsorgen viele Design-Highlightsaussen wie innen.0201 Die R-Line-Stossfänger undSchwellerverbreiterungen lassendas Fahrzeug breiter und markanterwirken. Das Sportfahrwerk erzeugtein spürbar dynamischeres Fahrgefühl.Die in Titansilber lackiertenLeichtmetallräder „Mallory“,7,5 J x 17, sind auf Wunsch auch in18 Zoll erhältlich.02 Die Sportsitze im R-Line-Design„Kyalami“ sind serienmässig in Stoffund auf Wunsch in hochwertigemNappaleder bezogen. Sie harmonierenperfekt mit den Dekoreinlagenin Titansilber und dem optionalenDachhimmel in Titanschwarz.03 Sportlichkeit in Form und Funktion:der R-Line-Dachkantenspoilerin Wagenfarbe.0351


04 Das R-Line-Multifunktions-Sportlederlenkrad und diePedale in gebürstetem Edelstahlwerten den Innenraum desPassat Variant optisch auf undermöglichen eine optimaleKontrolle für sportliches Fahren.05 Das Logo im Kühlergrill kennzeichnetdie R-Line-Ausstattungdes Passat Variant.06 Die R-Line-Einstiegsleistenin Edelstahl runden dasGesamtpaket ab.0405 0652Abbildungen zeigen die Ausstattungslinie „R-Line“ mit weiteren optionalen Ausstattungen.


01Volkswagen Exclusive.Darf es das ganz Besondere sein? Im Interieur feines „Nappa“ Leder, einfaszinierendes Edelholz-Dekor sowie eine aussergewöhnliche Farbkombinationverleihen dem Passat und Passat Variant damit das Prädikat„Exclusive“.01 Jeder Einstieg ein grosserAuftritt: Die eleganten Einstiegsleisten„Volkswagen Exclusive“ sindin den Vordertüren beleuchtet. |SO54Serienausstattung/Trendline | SSonderausstattung | SO Serie bei Comfortline | C Serie bei Highline | H


5601Serienausstattung/Trendline | SSonderausstattung | SO Serie bei Comfortline | C Serie bei Highline | H


0201 Der hochwertig gestaltete Innen-präsentieren sich die Türinserts infügt sich harmonisch in das Gesamt-03raum verfügt über Komfortsitze,„Chocolate Braun“ und die Fuss-bild ein.| SOdie vorn beheizbar sind, sowie ele-matten mit Einfassband in „Pepper03 Das Multifunktions-Lederlenk-gante Lederbezüge in „ChocolateBeige“. Der Dachhimmel ist optionalrad mit Ziernähten in „Pepper Beige“Braun“ mit farbigen Ziernähten undin Titan schwarz erhältlich. Dieist ebenfalls mit „Cool Leather“kontrastierenden Kedern in „PepperAmbientebeleuchtung setzt edleverkleidet. Es lässt sich dank derBeige“. Die Sitze sind in „Cool Leather“Lichtakzente, die das Interieur stilvolloptional erhältlichen geschwindi-gehalten, das durch verbessertezur Geltung bringen.| SOkeitsabhängigen Servotronic-Sonnenreflexion das Aufheizen der02 Das Edelholz-Dekor „TamoLenkung besonders komfortabelOberfläche reduziert. Ton in TonCreme“ schimmert seidenmatt undbewegen.| SO57


050102040301 Der aerodynamisch gestalteteFahrradhalter aus Kunststoff mit einerRahmenhalterung aus verchromtemStahl wiegt nur 3,2 kg und lässt sichganz leicht auf den Tragestäbenmontieren. Er ist citycrashgetestetund abschliessbar.| SO02 Das Leichtmetallrad „Velos“,8 J x 18, Reifengrösse 235/40 R 18,ist in Titaniumfarben und Brillant-silber erhältlich.| SO03 Das Leichtmetallrad „Azuro“,7,5 J x 17, Reifengrösse 235/45 R 17,58


06Anthrazit glanzgedreht.| SO04 Der Fahrradträger für die Anhängevorrichtungkann durch einenvoreingestellten Schnellspannverschlusswerkzeuglos montiert werdenund transportiert bis zu zwei Fahrräder.Für ein drittes Fahrrad ist einErweiterungssatz erhältlich.| SO05 Die Dachbox wird dank praktischerSchnellspannbefestigung montiert.Sie ist mit einem Volumen von310, 340 oder 460 Litern erhältlich.Das „Duolift“-System ermöglichtbeidseitiges Öffnen, die 3-Punkt-Zentralverriegelung erhöht den Diebstahlschutz.| SO06 Als Basis für alle Dachaufbautendienen beim Passat Variant dieTragestäbe mit diebstahlhemmenderVerschlusseinrichtung, beim Passatder citycrashgetestete Grundträger(ohne Abb.). Sie können daraufSurfbrett-, Fahrrad-, Ski- und Snowboardhalteroder eine der Dachboxenmontieren.| SOVolkswagenOriginal Zubehör.Volkswagen Original Zubehör wurde speziell fürden Passat und Passat Variant entwickelt. Deshalbist es perfekt auf das Fahrzeugabgestimmt und erfüllt die glei chen Ansprüchean Qualität, Design und Funktionalität.Serienausstattung/Trendline | SSonderausstattung | SO Serie bei Comfortline | C Serie bei Highline | H59


01 0201 Der Kleiderbügel wird an denKopfstützenstreben der Vordersitzebefestigt und befördert Ihre Garderobeknitterfrei von A nach B.| SO02 Das Pedalkappenset aus gebürstetemEdelstahl setzt nicht nurein optisches Highlight im Fussraum– es sorgt mit seiner Anti-Rutsch-Beschichtung auch für zusätzlichenGrip.| SO03 Die Einstiegsleisten aus Edelstahltragen den Passat Schriftzug.| SO04 Mit der Bluetooth ® -Freisprecheinrichtung„Touch Phone-Kit“koordinieren Sie Anrufe und Nachrichtenleicht und komfortabelüber eine Sprachsteuerung oder denhochwertigen Touchscreen.| SO05 Das Trenngitter teilt den Gepäckraumdes Passat Variant vom Fahrgastraum,sodass Einkäufe, Gepäckstückeoder mitreisende Tiere auchbei abruptem Abbremsen nicht zumRisiko werden. Es wird einfach hinterder Rücksitzbank befestigt.| SO06 Die Gepäckraumschale ist abwaschbar,rutschhemmend und säurebeständig.Ihr ca. 4 cm hoher Randhinten und an den Seiten verhindertdas Auslaufen von Flüssigkeitenund eine Verschmutzung des Gepäckraumbodens.Sie trägt einen PassatSchriftzug und ist in zwei Ausführungen– für den Passat und denPassat Variant – erhältlich.| SO07 Das reissfeste Gepäcknetz lässtsich an den Verzurrösen des Laderaumsbefestigen und sorgt dafür,dass selbst leichte Gegenständenicht ins Rutschen kommen.| SO08 Die Ladekantenschutzfoliebeugt Beschädigungen beim BeundEntladen vor. Sie lässt sichpassgenau aufkleben.| SO09 Der Cargonizer nutzt den Platz in60Serienausstattung/Trendline | SSonderausstattung | SO Serie bei Comfortline | C Serie bei Highline | H


03der Reserveradmulde optimal aus.Sein passgenauer Einsatz bietet mitfünf unterschiedlich grossen Fächernzusätzliche Ablagemöglichkeiten.04 07| SO10 Der Kindersitz „Bobsy G2-3 pro“sorgt mit seinem breitenverstellbarenSitzkissen und der höhenverstellbarenSchlafstütze für einekörpernahe Gurtführung für Kinderzwischen drei und zwölf Jahren(15–36 kg) und Schutz im Fall einesUnfalls. Er wird über den 3-Punkt-Gurt befestigt. Über alternativeKindersitze informiert Sie IhrVolkswagen Partner gern.| SO050806091061


Die Leichtmetallräder verleihen demPassat und Passat VariantEleganz und Wertigkeit – dank hoherMaterial- und Verarbeitungsqualitätauch noch nach vielen Jahren.Die Leichtmetallräder.01Vier Leichtmetallräder „Perugia“ 7 J x 16, Reifen 215/55 R 16 | C02 Vier Leichtmetallräder „Barcelona“ 1) 7 J x 16, Reifen 215/55 R 16 3) | SO03 Vier Leichtmetallräder „Alicante“ 1) 7 J x 16, Reifen 215/55 R 16 3) | SO04 Vier Leichtmetallräder „Michigan“ 7,5 J x 17, Reifen 235/45 R 17 | H05 Vier Leichtmetallräder „Buenos Aires“ 4) 7,5 J x 17, Reifen 235/45 R 17 | SO06 Vier Leichtmetallräder „Fontana“ 7,5 J x 17, Reifen 235/45 R 17 | SO07 Vier Leichtmetallräder „Sao Paulo“ 5) 7,5 J x 17, Reifen 235/45 R 17 | SO08 Vier Leichtmetallräder „Minneapolis“ 5) 7,5 J x 17, Reifen 235/45 R 17 | SO09 Vier Leichtmetallräder „Kansas“ 2) 8 J x 18, Reifen 235/40 R 18 | SO10 Vier Leichtmetallräder „Salamanca“ 5) Volkswagen Exclusive 6) 7,5 J x 17, Reifen 235/45 R 17 | SO11 Vier Leichtmetallräder „Salamanca“ 5) Volkswagen Exclusive 6) in Schwarz 7,5 J x 17, Reifen 235/45 R 17 | SO12 Vier Leichtmetallräder „Mallory“ 6) 7) 8 J x 18, Reifen 235/40 R 18 | SO0162Serienausstattung/Trendline | SSonderausstattung | SO Serie bei Comfortline | C Serie bei Highline | H1) Nicht für Highline. 2) Nur für Highline. 3) Bei Trendline 205/55 R 16. 4) Nur für BlueMotion. 5) Nicht für Trendline. 6) Ein Angebot der Volkswagen R GmbH.


04 0708100205 110903 06127) Nur für R-Line.63


Damit die Lackierung Ihres Passat und PassatVariant nichts von ihrem Glanz verliert, arbeiten wirmit aufwendigen Lackierungsverfahren. Dazu gehörtein zuverlässiger Korrosi onsschutz durch galvanischeVerzinkung, der Oxidation bestmöglich vorbeugt.04030605010209 1064


08Die Lackierungen.0701 Uni-Lackierung Candy White B4 |S02 Uni-Lackierung Uranograu 5K |S03 Uni-Lackierung Tornadorot G2 |SO04 Metallic-Lackierung Iron Grey 9H |SO05 Metallic-Lackierung Light Brown 7S |SO06 Metallic-Lackierung Night Blue Z2 |SO07 Metallic-Lackierung Glacier Blue* 3N |SO08 Metallic-Lackierung Reflexsilber 8E |SO09 Metallic-Lackierung Black Oak Brown P0 |SO1110 Perleffekt-Lackierung Islandgrau C9 |SO11 Perleffekt-Lackierung Deep Black 2T |SO*Nur für BlueMotion. Serienausstattung/Trendline | S Sonderausstattung | SO Serie bei Comfortline | C Serie bei Highline | H 65


Ob elegantes Aluminium oder erlesenes Echtholz– Sie entscheiden, ob die Atmosphäreim Innenraum von mar kanter Sportlichkeit oderklassischer Wärme geprägt ist.01 0302661) Nur für Trendline. 2) Nicht für Trendline.


0406 07Die Dekoreinlagen.0501 Metall-Dekor „Chrom matt“ 1) 7TM | S02 Metall-Dekor „Iridium printed“ 5MT | C03 Metall-Dekor „Aluminium gebürstet“ PN8 | H04 Edelholz „Nussbaum-Wurzel“/Metall-Dekor „ Aluminium gebürstet“ 2) PN5/PN8 | SO | H05 Edelholz „ Zebrano“/Metall-Dekor „ Aluminium gebürstet“ 2) PN3/PN8 | SO | H06 Edelholz-Dekor „Tamo Creme seidenmatt“ Volkswagen Exclusive/Metall-Dekor „Aluminium gebürstet“ 5TA/3D507 Metall-Dekor „Titansilber“ R-Line 5MN | SR| SOSerienausstattung/Trendline | S Sonderausstattung | SO Serie bei Comfortline | C Serie bei Highline | H Serie R-Line | SR67


Hochwertige Materialien, kompromisslosgute Verarbeitung. Auf die Qualitätder dicht gewebten Stoffe und edlen Lederkönnen Sie sich lange Zeit verlassen.Die Sitzbezüge.0101 Sitzbezug in Stoff „Conte“ Schwarz auf Normalsitz 1) QQ | S02 Sitzbezug in Stoff „Miu“ Blau-Titanschwarz auf Normalsitz 3) RN | BM03 Sitzbezug in Stoff „Matera“ Schwarz auf Komfortsitz QQ | C04 Sitzbezug in Stoff „Matera“ Desert Beige auf Komfortsitz NE/NV | C05 Sitzbezug in Stoff „Matera“ Naturbraun auf Komfortsitz KN | C06 Sitzbezug in Stoff „Nardo“ Schwarz auf Klima-Komfortsitz 2) QQ | SO07 Sitzbezug in Leder „Vienna“ Schwarz auf Komfortsitz 2) QQ | SO08 Sitzbezug in Leder „Vienna“ Desert Beige auf Komfortsitz 2) NE/NV | SO0209 Sitzbezug in Leder „Vienna“ Naturbraun auf Komfortsitz 2) KN | SO10 Sitzbezug in Leder „Vienna gelocht“ Schwarz auf Klima-Komfortsitz 2) QQ | SO11 Sitzbezug in Leder „Vienna gelocht“ Naturbraun auf Klima-Komfortsitz 2) KN | SO12 Sitzbezug in Stoff „Silversprint“ Schwarz auf Sportsitz 2) QQ | SO13 Sitzbezug in Stoff „Kyalami“ R-Line Kristallgrau-Titanschwarz auf Sportsitz IK | SR68 Serienausstattung/Trendline | S Sonderausstattung | SO Serie bei Comfortline | C Serie bei Highline | H Serie bei BlueMotion | BM Serie R-Line | SR1) Nur für Trendline. 2) Nur für Comfortline. 3) Nur für BlueMotion.


030811070406091205101369


1613 Sitzbezug in Leder „Nappa“ Schwarz auf Sportsitz 1) QQ | SO14 Sitzbezug in Leder „Nappa“ Desert Beige auf Sportsitz 1) NE/NV | SO151615 Sitzbezug in Leder „Nappa“ Naturbraun auf Sportsitz 1) KN | SO16 Sitzbezug in Leder „Nappa“ Trüffel-Schwarz auf Sportsitz 1) WJ | SO17 Sitzbezug in Alcantara/Leder „Vienna“ Schwarz auf Komfortsitz QQ | H18 Sitzbezug in Alcantara/Leder „Vienna“ Desert Beige auf Komfortsitz NE/NV | H19 Sitzbezug in Alcantara/Leder „Vienna“ Naturbraun auf Komfortsitz KN | H20 Sitzbezug in Alcantara/Leder „Vienna“ Naturbraun-Desert Beige auf Komfortsitz KS | H1321 Sitzbezug in Leder „Nappa“ Schwarz auf Komfortsitz 2) 3) QQ | SO22 Sitzbezug in Leder „Nappa“ Desert Beige auf Komfortsitz 2) NE/NV | SO23 Sitzbezug in Leder „Nappa“ Naturbraun auf Komfortsitz 2) KN | SO24 Sitzbezug in Leder „Nappa“ Buffalo auf Komfortsitz 2) KT | SO25 Sitzbezug in Leder „Nappa gelocht“ Schwarz auf Klima-Komfortsitz 2) QQ | SO26 Sitzbezug in Leder „Nappa gelocht“ Naturbraun auf Klima-Komfortsitz 2) KN | SO27 Sitzbezug in Leder „Nappa“/Cool Leather Volkswagen Exclusive Chocolate Braun auf Komfortsitz 2) OP | SO1470Serienausstattung/Trendline | SSonderausstattung | SO Serie bei Comfortline | C Serie bei Highline | H1) Nicht für Trendline. 2) Nur für Highline. 3) In Verbindung mit R-Line sind die Kopfstützen vorn mit R-Line-Logo versehen.


1921242217182325262027Die Abbildungen auf diesen Seiten können nur Anhaltspunkte sein. Die Druckfarben können die Lackierungen, Sitzbezüge und Dekoreinlagen nicht so schön wiedergeben, wie sie in Wirklichkeit sind.71


Kombinationen.a Sitzbezügea Dachhimmela Teppicha TürverkleidungSitzbezug in Stoff „Conte“ auf NormalsitzSerie bei TrendlineSchwarz (QQ) Perlgrau Schwarz SchwarzSitzbezug in Stoff „Matera“ auf KomfortsitzSerie bei ComfortlineSchwarz (QQ) Perlgrau Schwarz SchwarzDesert Beige (NE) St. Tropez Desert Beige Desert BeigeDesert Beige (NV) St. Tropez Schwarz Desert BeigeNaturbraun (KN) St. Tropez Schwarz NaturbraunSitzbezug in Stoff „Miu“ auf NormalsitzSerie bei BlueMotionBlau-Titanschwarz (RN) Perlgrau Schwarz SchwarzSitzbezug in Stoff „Nardo“ auf Klima-KomfortsitzSonderausstattung 1)Schwarz (QQ) Perlgrau Schwarz SchwarzSitzbezug in Leder „Vienna“ auf KomfortsitzSonderausstattung 1)Schwarz (QQ) Perlgrau Schwarz SchwarzDesert Beige (NE) St. Tropez Desert Beige Desert BeigeDesert Beige (NV) St. Tropez Schwarz Desert BeigeNaturbraun (KN) St. Tropez Schwarz NaturbraunB Serienausstattung (empfohlene Farbkombination) A Sonderausstattung (empfohlene Farbkombination) – In der jeweiligen Ausstattungslinie nicht verfügbar1) Nur für Comfortline.72


a Instrumententafeloben/untena Candy White B4a Uranograu 5Ka Tornadorot G2a Iron Grey Metallic 9Ha Light Brown Metallic 7Sa Night Blue Metallic Z2a Glacier Blue Metallic 3Na Reflexsilber Metallic 8Ea Black Oak Brown Metallic P0a Islandgrau Perleffekt C9a Deep Black Perleffekt 2TSchwarz/Schwarz B B A A A A – A A A ASchwarz/Schwarz B B A A A A – A A A ANaturbraun/Desert Beige B B A A A A – A A A ANaturbraun/Desert Beige B B A A A A – A A A ANaturbraun/Naturbraun B B A A A A – A A A ASchwarz/Schwarz B B A A A A A A A A ASchwarz/Schwarz B B A A A A – A A A ASchwarz/Schwarz B B A A A A – A A A ANaturbraun/Desert Beige B B A A A A – A A A ANaturbraun/Desert Beige B B A A A A – A A A ANaturbraun/Naturbraun B B A A A A – A A A A73


Kombinationen.a Sitzbezügea Dachhimmela Teppicha TürverkleidungSitzbezug in Leder „Vienna gelocht“ auf Klima-KomfortsitzSonderausstattung 1)Schwarz (QQ) Perlgrau Schwarz SchwarzNaturbraun (KN) St. Tropez Schwarz NaturbraunSitzbezug in Stoff „Silversprint“ auf SportsitzSonderausstattung 1)Schwarz (QQ) Perlgrau Schwarz SchwarzSitzbezug in Leder „Nappa“ auf SportsitzSonderausstattung 2)Schwarz (QQ) Perlgrau Schwarz SchwarzDesert Beige (NE) St. Tropez Desert Beige Desert BeigeDesert Beige (NV) St. Tropez Schwarz Desert BeigeNaturbraun (KN) St. Tropez Schwarz NaturbraunTrüffel-Schwarz (WJ) Perlgrau Schwarz SchwarzSitzbezug in Alcantara/Leder „Vienna gelocht“ auf KomfortsitzSerie bei HighlineSchwarz (QQ) Perlgrau Schwarz SchwarzDesert Beige (NE) St. Tropez Desert Beige Desert BeigeDesert Beige (NV) St. Tropez Schwarz Desert BeigeNaturbraun (KN) St. Tropez Schwarz NaturbraunNaturbraun-Desert Beige (KS) St. Tropez Schwarz NaturbraunB Serienausstattung (empfohlene Farbkombination) A Sonderausstattung (empfohlene Farbkombination) – In der jeweiligen Ausstattungslinie nicht verfügbar1) Nur für Comfortline. 2) Nicht für Trendline.74


a Instrumententafeloben/untena Candy White B4a Uranograu 5Ka Tornadorot G2a Iron Grey Metallic 9Ha Light Brown Metallic 7Sa Night Blue Metallic Z2a Glacier Blue Metallic 3Na Reflexsilber Metallic 8Ea Black Oak Brown Metallic P0a Islandgrau Perleffekt C9a Deep Black Perleffekt 2TSchwarz/Schwarz B B A A A A – A A A ANaturbraun/Naturbraun B B A A A A – A A A ASchwarz/Schwarz B B A A A A – A A A ASchwarz/Schwarz B B A A A A – A A A ANaturbraun/Desert Beige B B A A A A – A A A ANaturbraun/Desert Beige B B A A A A – A A A ANaturbraun/Naturbraun B B A A A A – A A A ASchwarz/Schwarz B B – A A – – A A A ASchwarz/Schwarz B B A A A A – A A A ANaturbraun/Desert Beige B B A A A A – A A A ANaturbraun/Desert Beige B B A A A A – A A A ANaturbraun/Naturbraun B B A A A A – A A A ANaturbraun/Naturbraun B B A A A A – A A A A75


Kombinationen.a Sitzbezügea Dachhimmela Teppicha TürverkleidungSitzbezug in Leder „Nappa“ auf KomfortsitzSonderausstattung 1)Schwarz (QQ) Perlgrau Schwarz SchwarzDesert Beige (NE) St. Tropez Desert Beige Desert BeigeDesert Beige (NV) St. Tropez Schwarz Desert BeigeNaturbraun (KN) St. Tropez Schwarz NaturbraunBuffalo (KT) Perlgrau Schwarz Buffalo-SchwarzSitzbezug in Leder „Nappa gelocht“ auf Klima-KomfortsitzSonderausstattung 1)Schwarz (QQ) Perlgrau Schwarz SchwarzNaturbraun (KN) St. Tropez Schwarz NaturbraunSitzbezug R-Line in Stoff „Kyalami“ auf SportsitzSerie bei R-LineSchwarz (QQ) Perlgrau Schwarz SchwarzSitzbezug R-Line in Leder „Nappa“ auf SportsitzSonderausstattungSchwarz (QQ) Perlgrau Schwarz SchwarzSitzbezug Volkswagen Exclusivein Leder „Nappa“/Cool Leather auf KomfortsitzSonderausstattungChocolate Braun (OP) St. Tropez Schwarz SchwarzB Serienausstattung (empfohlene Farbkombination) A Sonderausstattung (empfohlene Farbkombination) – In der jeweiligen Ausstattungslinie nicht verfügbar1) Nur für Highline.76


a Instrumententafeloben/untena Candy White B4a Uranograu 5Ka Tornadorot G2a Iron Grey Metallic 9Ha Light Brown Metallic 7Sa Night Blue Metallic Z2a Glacier Blue Metallic 3Na Reflexsilber Metallic 8Ea Black Oak Brown Metallic P0a Islandgrau Perleffekt C9a Deep Black Perleffekt 2TSchwarz/Schwarz B B A A A A – A A A ANaturbraun/Desert Beige B B A A A A – A A A ANaturbraun/Desert Beige B B A A A A – A A A ANaturbraun/Naturbraun B B A A A A – A A A ASchwarz/Schwarz B B – A A A – A A A ASchwarz/Schwarz B B A A A A – A A A ANaturbraun/Naturbraun B B A A A A – A A A ASchwarz/Schwarz B A A A A A – A A A ○Schwarz/Schwarz B A A A A A – A A A ○Schwarz/Schwarz B ● ○ ○ ○ ○ – ○ ○ ○ ○Die in diesem Katalog abgebildeten Fahrzeuge sind teilweise mit Sonderausstattungen gegen Mehrpreis ausgerüstet. Alle Angaben zu Ausstattungen und technischen Daten basieren auf den Merkmalen des deutschen Markts und entsprechen den zum Zeitpunkt der Drucklegung vorhandenen Kenntnissen. Überländerspezifische Abweichungen informiert Sie Ihr Volkswagen Partner gern. Änderungen sind vorbehalten. 4MOTION ® , BlueMotion ® , DSG ® , TDI ® und TSI ® sind eingetragene Marken der Volkswagen AG und anderer Unternehmen der Volkswagen Gruppe in Deutschland sowie in weiteren Ländern. Die Tatsache,dass ein Zeichen in diesem Dokument nicht mit ® versehen ist, kann nicht so ausgelegt werden, dass dieses Zeichen keine eingetragene Marke ist und/oder dass dieses Zeichen ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Volkswagen Aktiengesellschaft verwendet werden könnte. Volkswagen sorgt für die Rücknahmeund Verwertung von Altfahrzeugen. So sind alle Volkswagen umweltfreundlich verwertbar und können bei Erfüllung der gesetzlichen Voraussetzungen kostenlos zurückgegeben werden. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie bei Ihrem Volkswagen Partner oder im Internet unter www.volkswagen.ch. iPod isteine eingetragene Marke von Apple Computer International.77


VON GUTEM SERVICE KANN MAN NIE GENUG BEKOMMEN.Die VW-Organisation stellt dasdichteste Service-Netz in derSchweiz und im Fürsten tumLiechtenstein. Welche Garantiedie VW-Partner bieten und welcheVorteile sie Ihnen gewähren,sehen Sie hier:Garantie12 Jahre Garantie gegen Karosserieperforationendurch KorrosionSollten dennoch derartige Schädenentstehen, werden sie durchInstandsetzung ohne Berechnungder Lohn- und Materialkostenvon jedem autorisiertenVW-Partner in Europa beseitigt.3 Jahre Lack-GarantieSie erhalten 3 Jahre Werks-Garantie, dass an Ihrem neuenVW Personenwagen keineLackmängel auftreten. Solltenaber wider Erwarten dennochder artige Schäden in dieserZeitspanne entstehen – ausgenommenSchäden durch äussereEinwirkung oder unzureichendePflege –, werden diese schnell,unbürokratisch und kostenlosdurch jeden VW-Betrieb inEuropa beseitigt.2 Jahre Neuwagen-Garantie ohneKilometer-BegrenzungMit dieser Garantie erhalten Siemehr als nur einen Qualitätsbeweis.Nämlich die Sicherheit,die richtige Wahl getroffen zuhaben. Diese Garantie für jedenneuen Per sonenwagen von VWgilt weltweit.2 Jahre Garantie auf Original-TeileAuf alle Original-Teile von VW,also Ersatz- und Austausch-Teile,gibt es 2 Jahre Garantie ohneKilo meter-Begrenzung.2 Jahre Garantie auf Original-ZubehörÜber die kompletten Serien-Ausstattungen hinaus bieten alleVW-Partner genau pas sendeZubehör-Teile an, die auf dieje weiligen Modell-Variantenab ge stimmt sind. Auch hier sind2 Jahre Garantie selbstverständlich.LeistungenTotalmobil! – die kostenloseMobilitätsversicherungEin Autoleben lang sichernSie sich die kostenlose Mobilitätsversicherung,indemSie die vom Hersteller/ImporteurvorgeschriebenenWartungsintervalle einhalten.Die erforderlichen Service-Arbeiten müssen durch einenautorisierten VW-Service partnerin der Schweiz oder im FürstentumLiechtenstein ausgeführtwerden.Anschlussgarantiedie Volkswagen Garantie+Volkswagen bietet Ihnenfortschrittliche Technologie,zukunftsweisendes Design,hervorragende Qualität undSpitzenleistung im Service. Einbesonderes Angebot ist dieVolkswagen Garantie+.Sie setzt die zweijährige VolkswagenGarantie konsequentfort und dies individuell auf IhreBedürfnisse zugeschnitten – fürbis zu drei weitere Jahre undeine maximale Gesamtlaufleistungvon 150’000 km. AlleLeistungen entsprechen in vollemUmfang der Herstellergarantieohne Selbstbeteiligung und mitvoller Kostenübernahme biszum vereinbarten Jahr oder derGesamtfahrleistung.78


Die SonderausstattungenDie in diesem Katalog abgebildetenFahrzeuge sind teilweisemit Sonder ausstattungen gegenMehrpreis ausgerüstet. Übermögliche länderspezifischeAbweichungen informiert Sie IhrVW-Partner gerne.TSI ® , TDI ® , DSG ® und 4MOTION ®sind in Deutschland sowie inweiteren Staaten eingetrageneMarken zeichen der VolkswagenAG.Die Angabenüber Liefer umfang, Aussehen,Leistung, Masse und Gewicht,Treibstoffverbrauch undBetriebskosten der Fahrzeugeentsprechen den zum Zeitpunktder Druck legung vorhandenenKenntnissen. Änderungen sindvorbehalten.Alternative zum AutokaufDas AMAG-LeasingWenn Sie Ihr Geld andersinvestieren wollen, als ein Autozu kaufen, dann sollten Sie beiuns ein Auto leasen. Gemässdem Prinzip «nutzen stattbesitzen» bindet Leasing keinKapital. Fixe Kosten in Form vongleichbleiben den Monatsmietenermöglichen es Ihnen, genauzu budgetieren und finan ziellrisikolos Auto zu fahren. DerLeasing-Vertrag wird Ihrenindividu ellen Bedürfnissen angepasst.Alle vorab aufgeführten Punkteverschaffen Ihnen auch Vor teilebeim Auto wechsel und ergebeneinen hohen Wiederverkaufs wertdank bekannter VW-Qualität.Informieren Sie sich bitte beiIhrem nächsten VW-Partnerüber die gültigen Ausstattungenund technischen Daten. VWliefert Fahrzeuge in 120 Länderder Erde. Die Verkehrs gesetzeund Zulassungsbestimmungensind nicht überall gleich. Deshalbkönnen Modell-Angebotund Ausstattungen der einzelnenModelle von VW auch von denProspekt-Angeboten abweichen.Die für die Schweiz unddas Fürstentum Liech tensteinzutreffenden Ausstattungen undtechnischen Daten entnehmenSie daher bitte den detailliertenPreislisten.01/0779


MixPapier aus verantwortungsvollenQuellenFSC ® C007061Der Passat und Passat VariantgedrucktSwiss ClimateKlimaneutralPrinted in SwitzerlandÄnderungen vorbehaltenAusgabe: Februar 2013Internet: www.volkswagen.chIhr Volkswagen Partnermit einem QR Code-Reader-App (z.B. «i-nigma»)Code scannen und Sie gelangen direkt zurVolkswagen-Preislistemit einem QR Code-Reader-App (z.B. «i-nigma»)Code scannen und Sie gelangen direkt zurVolkswagen-Preisliste

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine