hallo-muenster_09-07-2017

hallomuenster

Tipps &Termine: Sommernachtskino

Unterhaltung: Dating-Plattform aus Münster

Wetter: Heute 27°|17° Morgen 23°|14°

MÜNSTER

Jeden Sonntag ∙kostenlos ∙Sonntag, 9. Juli 2017

Ausgabe 54/2017 ∙Verteilte Auflage: 119 348

www.ag­muensterland.de

Zielgerade in Sicht

Richtfest an der Gesamtschule

Münster Mitte: Rektorin Kathi

von Hagen (Foto) freut sich auf

den Bau­Endspurt. |Seite 9

HALLO

Vorwärts blicken

Die Caritas beschäftigt sich mit

der Zukunft sozialer Arbeit –und

bittet mit einem Fragebogen um

Unterstützung. |Seite 7

Großbaustelle

In den Sommerferien

wird auf Münsters

Straßen wieder fleißig

gearbeitet. |Seite 8

Foto Mitte: dpa

Kurz

notiert

Unter Protest

Aufbauarbeiten

auf Atlantiswiese

MÜNSTER. Die „Atlantiswiese“ im

Wienburgpark wird abMontag

(10. Juli) für die Ferienangebote

Kindercamp und Atlantis hergerichtet.

Deshalb ist mit Behinderungen

durch Lkw­Verkehr und

Kranarbeiten zu rechnen. Basketball­

und Beachvolleyballfeld,

Trimm­Dich­Anlage und Rasenflächen

sind dann bis 12. August für

die öffentliche Nutzung gesperrt.

Stadtwerke stellen

Breitbandausbau vor

MÜNSTER. Schnelles Internet

möchten die Stadtwerke Münster

im Kreuz­ und Hansaviertel bis in

die Häuser verlegen. Dazu findet

am Donnerstag (13. Juli, 18.30)

eine Infoveranstaltung für Immobilienbesitzer

im Stadtwerke­Gebäude

am Hafenplatz 1statt. UmAnmeldung

wird gebeten.

www.muenster­highspeed.de/

eigentuemer

Maxi­Sand zum

Stadtfest geöffnet

Heute (9. Juli) sind Maxi­Turm

und Maxi­Sand von 11bis 18

Uhr geöffnet. Kinder von drei bis

zehn werden im Stadthaus­Turm

am Prinzipalmarkt gegen einen

Kostenbeitrag von drei Euro bis

zu drei Stunden betreut. Kinder

im Krabbelalter sind beim Maxi­

Sand auf dem Harsewinkelplatz

(Bild) beim Buddeln und Sandburgen

bauen gut aufgehoben.

Ein Raum für alle Münsteraner

„Schloss Platz Kultur 2020“­Initiative veranstaltet ersten Runden Tisch

Beim G20­Gipfel gab es nicht nur Einigung,

sondern auch Auseinandersetzungen. |Weltblick

MÜNSTER. Münsters

Schlossplatz ist ein „ungeschliffener

Diamant“. Dasfinden

zumindest Daniel AlteEpping,

Martin Heppner, Stefan

Jörden, Ulrich Krüger, Dr. Marius

Stelzer, Stefan Rethfeld

und Josef Rickfelder. Deshalb

haben die sieben Männer im

Herbst 2016 (HALLOberichtete)

die „Schloss Platz Kultur

2020“-Initiative ins Leben gerufen.

Um das „schlummernde

Potenzial dieses Ortes als

‚Festplatz‘ für die Stadt undRegion

zu wecken“, bringen es

die engagierten Münsteraner

selbst auf den Punkt.

Wie genau das funktionieren

kann, soll während zehn

Runden Tischen erarbeitet

werden. Dabei werden Interessen

abgefragt und Ideen gebündelt.

Ein erstes Treffen

steht für Dienstag (11. Juli, 20

Uhr) imKalender. Veranstaltungsort

ist der Blaue Salon in

der Bahnhofspost (Bahnhofstraße

45). Eingeladen sind alle

Bürger sowie Vertreter aus

Wissenschaft, Kunst, Kultur,

Politik und Wirtschaft.

Gesucht ist laut Pressemitteilung

„ein Raumkonzept,

das den Schlossplatz – vom

Lindenhof bis zum Neutor und

vom Schlossgarten bis zur Altstadt

– als Ort der Wissenschaft

und Kultur für die

Stadtgesellschaft nachhaltig

adressiert“. (pd/awi)

www.schlossplatzkultur.de

Foto: dpa

Ankauf von versilbertem Besteck 90/100

Doppelstab-Gittermatten

2500 x1030 mm, grün ab 23, 99 €

2500 x1800 mm, grün ab 39, 99 €

Gutenbergstraße 16 ·48477 Hörstel

Tel. 05459/8034-0 ·Fax 05459/8034-29

info@newgarden.de · www.newgarden.de

Mo. bis Fr.9.00 –18.00 Uhr ·Sa. 9.00 –13.30 Uhr

Selbstpflücken

täglich 9-18 Uhr

1kg3,90 €

Besuchen Sie auch

unser Plantagencafé

Vosshaar 28 · 48291 Westbevern-Vadrup

www.heidelbeeren-wassermann.de

GOLDANKAUF

Zahngold &

Großes Trauringstudio

Sonntag Schautag *

von 14.00 bis 17.00 Uhr

*keine Beratung,kein Verkauf

Preisknaller des Monats!!

Gartenhaus Gütersloh

190 x190 cm,

28 mm Wandst.,

asymmetrische

Doppeltür,

inkl. Dachpappe

TOP 549,- €

Wir zahlen absolut faire Preise!

ÜberzeugenSie sich selbst!

Altgold(auch mitZähnen)

Bargeld sofort!

JUWELIER JOSEF

Königsstraße 37–38

Münster ·Tel. 02 51 /474 33

Batteriewechsel +Goldschmiede- und Uhrmacher-Reparaturen aller Art

Ankauf von versilbertem Besteck 90/100


Weltblick

Sonntag, 9. Juli 2017

Kurz notiert

Dutzende Tote nach

heftigem Unwetter

FUKUOKA. Überschwemmungen in

Folge verheerender Regenfälle haben

in Japan und in China mehrere

Menschen in den Todgerissen.

Im Südwesten Japans starben mindestens

sieben Menschen. Hunderte

in den mit amschwersten betroffenen

Provinzen Fukuoka und

Oita warteten auf ihre Bergung. In

Zentral­ und Südchina kamen nach

heftigen Regenfällen in Ningxiang

44 Menschen ums Leben oder

wurden vermisst. (dpa)

Zehn Verletzte bei

Unfall auf A57

GOCH. Bei einem Unfall auf der

A57 bei Goch im Kreis Kleve sind

gestern Mittag zehn Menschen

verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen

wollte ein Autofahrer

einen PKW mit angehängtem

Wohnwagen überholen. Als er

von hinten ein Motorrad nahen

sah und zurückzog, streifte er den

Wohnwagen. Dieser geriet ins

Schlingern, ein dahinter fahrendes

Auto fuhr auf. Zwei Menschen

verletzten sich dabei schwer. (dpa)

ANZEIGE

Gesundundnachhaltig abnehmen

Sechs einfache Schritte

zumWunschgewicht

„Hätte ich bloß schon

früher angefangen“, sagt

Annegret heute. Die 51-

Jährige hat mit einer Kombination

aus Mahlzeitenersatz

und persönlicher

Beratung

27 Kilo

abgenommen.

„Ich

fühle mich

wie ausgewechselt“,

berichtet sie

begeistert. Annegret

ist eine von weltweit

mehr als 30 Millionen

Menschen, die mit

Cambridge Weight

Plan (CWP) erfolgreich

und nachhaltig

abgenommen haben.

Das Konzept setzt auf eine

Kombination aus ernährungswissenschaftlich

ausgewogenen

Ersatzmahlzeiten und persönlicher

Begleitung. Jeder Berater unterstützt,

informiert und motiviert

seine Kunden über alle

Phasen des Programms hinweg.

„Wenn esProbleme

gab,

war meine

Beraterin

immer

für mich

da“, sagt

Annegret.

Der erste

Schritt zum

Wunschgewicht ist ein Klick in

die Beratersuche der Webseite

www.cambridgeweightplan.de

Bekannte erkennen sie kaum wieder.

Annegret,51, nahm mit CWP27 Kiloab.

Die Unesco hat die Altstadt

vonHebron zum Weltkulturerbe

erklärt und zugleich auf

die Liste gefährdeter Stätten

gesetzt.

Die Altstadt von Hebron ist ein

Weltkulturerbe. Foto: dpa

gliedsbeiträge an die UN um

rund 900000 Euro zu kürzen.

Damit schrumpft der Beitrag

auf rund 1,4 Millionen Euro.

Die US-Botschafterin bei den

Vereinten Nationen, Nikki Haley,

unterstützte die Kritik:

„Die Unesco-Abstimmung zu

Hebron ist auf mehreren Ebenen

tragisch“, sagte Haleylaut

Mitteilung in der Nacht zu

gestern in New York. „Sie stellt

einen Affront gegen die Geschichte

dar. Sie untergräbt

das Vertrauen, das für einen

Erfolg der israelisch-palästi-

KRA

KA

U.Dies gab das Komitee

am Freitag in Krakau bekannt.

Die Experten entscheiden

dort bis Mittwoch über

mehr als 30 Nominierungen.

Die Welterbe-Experten gaben

mit der Entscheidung zu Hebron

einem umstrittenen

Notfallantrag der Palästinenser

statt.

Israel reagierte empört. Ministerpräsident

Benjamin Nenensischetanjahu

kündigte an, die Mit-

Friedensgespräche

gebraucht wird. Und sie

bringt eine sowieso schon

Kulturerbe?

Nebensache!

Streit um Hebrons Zugehörigkeit

fragwürdige UN-Behörde weiter

in Verruf.“

Auch der Jüdische Weltkongress

(WJC) kritisierte die Entscheidung

der Unesco. Es handele

sich dabei um einenweiteren

Versuch der Palästinenser,

die UN politisch zumanipulieren,

sagte WJC-Präsident

Ronald Lauder. „Diese unerhörte

Resolution ist ein klarer

Angriff auf Israel und wird

die Gräben zwischen den Beteiligten

nur noch tiefer machen.“

Der WJC hat es sich zur

Aufgabe gemacht, die nicht in

Israel lebenden Juden zu vertreten.

„Die jüdische Verbindung zu

Hebron geht Tausende Jahre

zurück“, sagte der israelische

Erziehungsminister Naftali

Bennett. „Hebron und die Patriarchengräber

sind die ältesten

Kulturerbestätten unseres

Volkes.“ Die Patriarchengräber

sind nicht nur für Muslime

und Juden, sondern auch

für Christen heilig.

Nach israelischen Medienberichten

werden die Altstadt

und die Patriarchengräber

nun als „palästinensische

Welterbestätten“ aufgeführt.

Bis zum Anfang des 20.Jahrhunderts

lebten in Hebron sowohlMuslimeals

auch Juden.

Beieinem Massaker1929tötete

eine aufgebrachte Menge

von Arabern 67 Juden. Danach

brachten die Briten als damalige

Mandatsmacht die jüdischen

Bürger aus der Stadt.

Nach der Eroberung der Stadt

durch israelische Truppen im

Jahr1967 kehrten religiöse Juden

in die Altstadt zurück.

Hebron ist seit 1998 zweigeteilt:

einenTeil kontrolliertdie

Palästinensische Autonomiebehörde,

einen Israel. Indem

von Israel kontrollierten Teil

leben 800 jüdische Siedler umringt

von etwa 50 000 Palästinensern.

Bei einem zweiten

Massaker 1994 erschoss der Israeli

Baruch Goldstein in den

Patriarchengräbern 29Palästinenser.

Danach verschärfte

die israelische Armee die Sicherheitsvorkehrungen

jüdische Siedler. (dpa)

für


Weltblick

Sonntag, 9. Juli 2017

Der Präsident der USA, Donald Trump (stehend), erklärte den

Wunsch nach Neuverhandlungen des Pariser Klimaschutzabkommens.

Fotos: dpa

Mittendrin

Münsteranerin in G20­Gipfel­Stadt

Kurz

notiert

19 gegen einen

Trump bei G20­Gipfel isoliert

Im Streit um den Klimaschutz

stellen sich die anderen

G20-Mitglieder gegen

US-Präsident Donald Trump.

HAMBURG. Nach seinem

Rückzug aus dem Pariser Klimaabkommen

bekräftigten

die anderen 19 Mitglieder der

Gruppe der Top-Wirtschaftsmächte,

die historische Vereinbarung

„rasch“ umsetzen

zu wollen. Nach langem Ringen

wurden die Gegensätze in

das Abschlusskommuniqué

aufgenommen, was für die

sonst um Einigkeit bemühte

Gruppe ungewöhnlich ist.

Die anderen 19 Mitglieder

nehmen die Abkehr der USA

vom gemeinsamen Klimaschutz

nur „zur Kenntnis“,

wie aus dem Dokument hervorgeht,

das der Deutschen

Presse-Agentur vorlag. Dem

amerikanischen Wunsch

nach Neuverhandlungen wird

eine Absage erteilt, indemdas

Abkommen als „unumkehrbar“

bezeichnet wird. Klimaschützer

begrüßten die Einigkeit,

bemängelten aber, dass

keine weitergehenden Zusagen

im Kampf gegen die Erderwärmung

gemacht worden

seien.

Als Entgegenkommen an

Trump wurde ein Satz aufgenommen,

dass die USA eng

mit anderen Ländern zusammenarbeiten

und ihnen helfen

wollen, „fossile Brennstoffe

sauberer und wirksamer zu

nutzen“. Die Formulierung

war besonders strittig, weil

fossile Energien eigentlich

auslaufen müssen, um die

Ziele des Pariser Abkommen

einer Erderwärmung von

deutlich unter zwei Grad erreicht

werden sollen.

Die G20-Gruppe der Top-

Wirtschaftsmächte will das

weltweite Wachstum für

mehr Jobs vorantreiben und

bei der Finanzmarktregulierung

nicht locker lassen. Sie

verabschiedeten bei ihrem

Gipfel einen Aktionsplan.

Damit bekannten sich auch

die USA zur Regulierungder Finanzmärkte

und zu Maßnahmen

für eine faire Besteuerung

von Unternehmen. Zuvor

gab es Sorgen, dass sie sich

zurückziehen, nachdem US-

Präsident Donald Trump Finanzmarktregeln

auf den

Prüfstand gestellt hatte. (dpa)

Heftige Krawalle

Gestern morgen wurden die Spuren

der Gewalt sichtbar. Geplünderte

Geschäfte, herausgerissene

Steine, überall Scherben –das

Schanzenviertel gleicht einem

Trümmerfeld. Mehrere Stunden

lang tobte hier während des

G20­Gipfels ein Mob. Immer wieder

brennen Barrikaden, Autonome

zerschlagen Fensterscheiben

mit Pflastersteinen, brechen in Geschäfte

ein, plündern Läden, tragen

alles raus, zerfetzen das Mobiliar,

umesunter dem Jubel

Schaulustiger auf der Straße ins

Feuer zu werfen. Über 200 Polizisten

wurden verletzt. (dpa)

Vor dem G20-Gipfel in

Hamburg hat die ONE-Jugendbotschafterin

Carla

Reemtsma (rundes Bild) aus

Münster beim Global-Citizen-Festival

Bildung für alle

Mädchen weltweit gefordert.

Und ist damit auf offene Ohren

gestoßen.

Global-Citizen-Festival

HAMBURG. Grundsätzlich

seiihr Appell super angekommen,

erzählt die 19-Jährige

just nach ihrer Rückkehr am

Freitag in ihre Wahl-Heimatstadt.

„Bei unserer konkreten

Forderung von Bildung für 130

Millionen Mädchen auf der

Welt war vielen die Brisanz

und die Reichweite des Themas

gar nicht bewusst“, sodass

die Leute teilweise sehr

schockiert reagiert hätten. Es

freue sie aber, dass sich viele

ihrer Zuhörer nun künftig

noch mehr engagieren wollen.

Die Münsteranerin ist

überzeugt: „Das ganze Event

war ein super Moment für die

Bewegung für die weltweite

Bildungvon Mädchenund die

Bekämpfung von extremer Armut

und Hunger.“ Nicht zuletzt,

weil sich hochrangige

Politiker und Stars wie Coldplay

und Shakira für die Veranstaltungund

die Sache eingesetzt

hätten. „Wir stehen

zusammen, und zusammen

sind wir stark“ –das ist laut

Reemtsma die Kernaussage

25 JaHRe

ScAnHAuS MaRLoW

Abbildung mit sonderausstattung

gewesen.

Privat hat die 19-Jährige am

Mittwoch bei einerTanzdemo

mitgemischt. „Ganz friedlich“

sei die abgelaufen. Von den

Ausschreitungenund Krawallen

zum Gipfelstart am Donnerstag

habe sie nichts mitgekommen.

Eben weil sie beim

war,

einer Protestflankierungsveranstaltung

zu G20. (awi)

Info

ONE ist eine entwicklungspolitische

Lobby­ und Kampagnenorganisation

zur Bekämpfung extremer

Armut und vermeidbarer

Krankheiten, insbesondere inAfrika.

Weltweit unterstützen rund

acht Millionen Menschen die

überparteiliche Arbeit von ONE.

Bei den Pandas

kehrt Alltag ein

BERLIN. Bei den Pandas Meng

Meng und Jiao Quing im Berliner

Zoo zieht der Alltag ein. Der Besucheransturm

hielt sich am gestern

Mittag, also drei Tage nach Einweihung

ihres Geheges, in Grenzen.

Lange Schlangen wie am Eröffnungstag

waren nicht mehr zu

beobachten. Ihre Außenanlage ist

inzwischen für die Pandas geöffnet.

Allerdings zog esMännchen

Jiao Quing vor, im Innengehege

zu schlafen. Weibchen Meng

Meng fraß derweil Bambus und

zeigte sich kurz draußen. (dpa)

Nobelpreisträger

künstlich ernährt

PEKING. Der schwer erkrankte

Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo

wird im Krankenhaus jetzt

künstlich ernährt werden. Ärzte

hätten ihm einen intravenösen

Versorgungsschlauch eingesetzt,

teilte die Klinik in der chinesische

Stadt Shenyang auf ihrer Internetseite

mit. Liu esse kaum und in

seinem Bauch habe sich viel Flüssigkeit

gebildet, hieß es weiter.

Liu hat Leberkrebs im Endstadium.

Der Bürgerrechtler war 2009 wegen

„Untergrabung der Staatsgewalt“

zu elf Jahren Haft verurteilt

worden. (dpa)

unSER GEScHEnk füR SiE!

SH 136 WB XXL | Winkelbungalow

7.900,- € sparen

Limitiertes Angebot!

AusstAttt ung: KfW 55/1

mit Wärmepumpe u. Rollläden,

inkl. Bodenplatte

SUV à la Renault:

Mit Rundum-Sorglospaket inkl.5Jahren

Wartung gratis und 0 € Anzahlung!

MuSTERHAuS

MünSTER

Rudolf-Diesel-Str.65b

48157 Münster

Telefon 0251-2841660

muenster@scanhaus.de

CELLULITE? FIGURPROBLEME?

RÜCKENSCHMERZEN?

FALTEN O. DOPPELKINN?

IN KURZER ZEIT ZUR STRANDFIGUR!

Vereinbaren Sie

einen Termin

Angebot

für Juli 2017

Probetermin

mit 5Euro

Rabatt

Kontaktdaten:

Denise Tecklenborg |Drivel 7|48282 Emsdetten

Tel. 02572/9585495|www.thebodyhouse.de

www.facebook.com/thebodyhouse.de

z.B. RENAULTCAPTUR

Life ENERGY TCe 90

Monatliche Rate

€149,– *

Inkl. 5JahreWartung** &

inkl. 5JahreGarantie***

z.B. RENAULTKADJAR

Life ENERGY TCe 130

MonatlicheRate

€179,– *

Inkl. 5JahreWartung** &

inkl. 5JahreGarantie***

z.B. derneueRENAULT KOLEOS

Life ENERGY dCi 130

Monatliche Rate

€269,– *

Inkl.5JahreWartung** &

inkl. 5JahreGarantie***

*Monatliche Leasingrate bei 0,– €Anzahlung, Fahrleistung 50.000 km/Jahr, Laufzeit 60 Monate. Ein Leasingangebot der Renault Leasing,

Geschäftsbereichder RCI Banque S.A.,Niederlassung Deutschland, Jagenbergstraße 1, 41468 Neuss. Das Angebot gilt für Privatkundenbei

Vertragsabschlussbis 31.07.17. Widerrufsrecht gem. §495 BGB.

Kraftstoffverbrauchinl/100 km:kombiniert5,8 –4,9;CO 2

-Emission in g/km:kombiniert131 –114; CO 2

-

Effizienzklasse B–Agemäß ((EG)Nr.715/2007).

Autohaus TwentGmbH·Hauptstandort:Münster

48163Münster-Amelsbüren ·Kölner Str. 1·Tel. 02501/97 38-300 ·www.autoforum-muenster.de

46325 Borken ·Königsberger Str.3·Tel.028 61/804 51-0 ·www.renault-twent.de

48683 Ahaus ·von-Braun-Straße 62-64 ·Tel.025 61/93 52-300 ·www.bleker-autoforum-ahaus.de

Autohaus Klöpper ·46359 Heiden ·LembeckerStraße14·Tel. 02867/97 36-0

Autohaus Schlattmann GmbH ·46325 Borken ·Ahauser Straße 14 ·Tel.028 61/92 09-0

Abbildung kann Sonderausstattungen enthalten. Irrtümer vorbehalten. **Enthalten istein Renault Wartungspaket,welches alle Kosten dervorgeschriebenen

Wartungsarbeiten für die Vertragsdauer (60 Monatebzw.100.000 km ab Erstzulassung) gemäß Vertragsbedingungen umfasst.

Gültig für Privat-und Kleingewerbekunden,für Kaufanträge bis31.07.17.***3JahreRenault Neuwagengarantie und 2JahreRenault Plus Garantie

(Anschlussgarantie nachder Neuwagengarantie)für 60 Monatebzw.100.000 km ab Erstzulassung gem. Vertragsbedingungen.


Sport | Regional

Sonntag, 9. Juli 2017

Alles offen

10. Reinert Open: Deutschlands drittgrößtes Damenturnier dient als Sprungbrett

Torschütze zum 1:0­Sieg: Michele Rizzi (l.) erzielte gestern den einzigen

Treffer im Spiel gegen den SC Wiedenbrück.

Preußen nehmen

Fahrt auf

1:0­Erfolg auch im sechsten Test

MÜNSTER. Der SC Preußen

Münster nimmt Fahrt auf.

Nichterst seit gestern Nachmittag

und dem 1:0 gegen den SC

Wiedenbrück. Gegen den Regionalligisten

traf Michele Rizzi

per Freistoß (33.), der aus dem

Halbfeld geschlagen durchaus

überraschend an Freund und

Feind ins Tor segelte, für dieAdlerträger.

Auch bislang lief es

beim Fußball-Drittligisten ordentlich.

In den bisherigen

sechs Vorbereitungsspielen

blieb die Elf von Trainer Benno

Möhlmann ungeschlagen. Bis

auf das Remis gegen Wattenscheid

09 (1:1) verließ sie fünf

Malden Platzals Sieger–inzwischen

mit einem stolzen Torverhältnis

von 40:1 Treffern.

Daran soll sich auch im

nächsten Test nichts ändern.

Der wartet am kommenden

Dienstag (11. Juli, 18.30 Uhr) in

Beelen, das zehn Kilometer östlich

von Warendorf liegt. Gegner

ist dann Regionalliga-Aufsteiger

Westfalia Rhynern. Mit

dabei sein werden dann auch

die bisherigen fünf ext

ernen

Neuzugänge FabianMenig, Lucas

Cueto, Nils Körber, Luis

Klante sowie Nico Rinderknecht.

Derweilhat derDeutsche Fußball-Bund

auch den Spielplan

veröffentlicht. Zudem wu

rde

inzwischen auch die Detailplanung

für die ersten vier Spieltage

vorgenommen. Danachstartetder

SC Preußen am 22. Juli bei

RW Erfurt, ehe am29. Juli (j

e-

weils um 14 Uhr) die Heimpremiere

gegen Aufsteiger SV Meppen

wartet. Esfolgt die erste

englische Woche: 2. August (19

Uhr) bei Zweitliga-Absteiger

Würzburger Kickers, 5. August

(14 Uhr) daheim gegen Werder

Bremen II. (uni)

Fußball

22. Juli, 14 Uhr*

RW Erfurt (A)

29. Juli, 14 Uhr*

SV Meppen (H)

2. August, 19 Uhr*

Würzburger K. (A)

5. August, 14 Uhr*

Werder Bremen II (H)

18. bis 20. August

1. FC Magdeburg (H)

25. bis 27. August

Hansa Rostock (A)

8. bis 10. September

FSV Zwickau (H)

15. bis 17. September

SC Paderborn (A)

19./20. September

VfR Aalen (H)

22. bis 24. September

Carl Zeiss Jena (A)

29. Sept./ 1. Oktober

VfL Osnabrück (H)

13. bis 15. Oktober

SpVgg Unterhaching (A)

20. bis 22. Oktober

Karlsruher SC (H)

27. bis 29. Oktober

SVW Wiesbaden (A)

3. bis 5. November

Fortuna Köln (H)

17. bis 19. November

Hallescher FC(A)

24. bis 26. November

Chemnitzer FC(H)

1.bis 3.Dezember

SF Lotte (A)

8. bis 10. Dezember

SGS Großaspach (H)

Start Rückrunde

15. bis 17. Dezember

RW Erfurt (H)

(*= endgültig terminiert)

Anschließend Winterpause


Die Qualität ist

hervorragend. Die

Spielerinnen liegen

vom Niveau her

sehr


eng

beieinander.

Jan Miska,

Turnierpressesprecher

Halle war gestern, heute

ist Versmold. Während

Ende Juni die Herren bei

den Gerry Weber Open

Vorfahrt hatten, heißt es

von heute anund bis

zum kommenden Sonntag

bei den 10. Reinert

Open, gleichzeitig auch

die Internationalen

Westfälischen Meisterschaften,

Vorteil Damen.

Von Uwe Niemeyer

VE

RSMOLD.Nicht wenige legten

im Tennispark den Kurs für

den weiteren Karriereverlauf

fest. Einige nahmen auf dem

roten Laufsteg am Caldenhofer

Weg 2a Fahrt auf. Katharina

Withöft, die am Freitag in

Wimbledon erst inRunde drei

ausschied,ist ein Beispiel dafür.

Bei der zehnten Auflage inder

ostwestfälischen 21 000-Seelen-Gemeinde

wird sie allerdings

fehlen. Das Hauptfeld ab

Dienstag –gespielt wird täglich

ab 13 Uhr – anführen wird jedoch

Antonia Lottner. Und das

gleich als Titelverteidigerin.

Konkurrenz droht unter anderemvon

der NiederländerinRichel

Hogenkamp, Nummer 104

der Damen-Weltrangliste

Neu beim VfL und in Telgte dabei:

Lukas Hinterseer (v.) Foto: dpa

(WT

A). Auf dem Zettel sollte

man aber auch Patty Schnyder

haben. Die 38-jährige Altmeisterin

stieg in dergerade abgelaufenen

Saison mitmit DTV

Hannover

in die erste Bundesliga

auf.

Erstklassig ist aber auch so

das Feld. Es reicht eben von der

Weltranglistenposition 104 bis

280. Jan Miska sagt das,was die

Zahlen belegen: „Die Qualität ist

herv

orragend. Die Spielerinnen

liegen vom Niveau her sehr eng

beieinander.“ Dass Gleiches für

den Stellenwert des Turniers

gilt, weiß der Turnierpressesprecher

ohnehin. Nach Stuttgart

und Nürnberg sind die Reinert

Open das drittgrößte Damenturnier

in Deutschland.

Tradition inTelgte

Stammgast Bochum und Groningen versüßen Wartezeit

Titelverteidigerin: Antonia Lottner

möchte ihren Vorjahressieg

in Versmold nur zu gerne wiederholen.Foto:

Reinert Open

Daran änderte auch das Verlangen

derITF nichts, das Preisgeld

um 10 000 Dollar anzuheben.

In den ersten beiden Jahren

mit 10 000 Dollar angefangen,

ging es in den nächsten

zwei Jahren um 25 000 Dollar,

ab Jahr fünf um50000 Dollar.

Jetzt wu

rde es noch einmal erhöht.

„DieAlternative wäre wieder

ein 25000er gewesen. Das

kam aber nicht in Betracht“,

unterstreicht Miska die Ambitionen.

Auch die von Macher

und Titelgeber Hans-Ewald Reinert,

der bis 2018 mit einem

Ausbau der Anlage liebäugelt.

Doch nicht nur das 32er-

Hauptfeld verspricht großes

Tennis. Die Qualifikation, die

seit heute 10 Uhr und bis Diens-

TELGTE. Das Event reiht sich

ein in die Tradition der Top-

Spiele, die die SG Telgte nun

schon seit 23 Jahren organisiert.

Und es versüßt auch in

diesem Sommer die Wartezeit

auf den Saison-Startschuss.Dafür

sorgen am 19. Juli (Beginn

18.30 Uhr) der VfL Bochum und

der FC Groningen. Der VfL ist dabeisoetwas

wie ein Stammgast

im Takko-Stadion. Zum fünften

Mal fährt er die wenigen Kilometer

von der Ruhr an dieEms.

Vor allem offensiv will die Elf

von Gertjan Verbeek in der neu-

tag läuftund an deren Endevier

Damen das Ticket für das

Hauptfeld lösen, hat es in sich.

So will die gebürtige Bielefelderin

Julia Wachaczyk, die bis vor

einem Jahr beim TC Union

Münster spielte, eine der vier

Eintrittskarten buchen.

Bereits im Hauptfeld stehen

drei Talente, was auch den besonderen

wie reizvollen Charakter

unterstreicht. Mit Katharina

Gerlach (Tennispark Versmold)

schickt der Westfälische

Tennisverband (WT

V)ein hoffnungsvolles

Nachwu

chstalent

in den Wettkampf.Die 19-Jährige

zählt zum Porsche-Talent-

Team des DTB. Zudem dürfen

sich auch Franziska Kommer

(Blau-Weiss Halle) sowie Katharina

Hobgarski (BASFTCLudwigshafen)

mit den namhaften

Kolleginnen messen. Ein täglich

wechselndes Rahmen- und

Themenprogramm runden die

zehnte Auflage ab. Auch wenn

Miska versichert: „Der Sport

steht im Vordergrund.“

Tennis

Dauerkarte: 25 Euro

Dauerkarte ermäßigt: 15 Euro

(Schüler/Studenten/Rentner)

Wochenendticket: 15 Euro

(Freitag, Samstag, Sonntag)

Wochenendticket erm.: 10 Euro

(Schüler/Studenten/Rentner)

Tageskarten:

Sonntag, 16. Juli: 12 Euro

ermäßigt 10 Euro

(Schüler/Studenten/Rentner)

Samstag, 15. Juli: 10 Euro

ermäßigt 8Euro

(Schüler/Studenten/Rentner)

Freitag, 16. Juli: 8Euro

ermäßigt 6Euro

(Schüler/Studenten/Rentner)

Dienstag bis Donnerstag: 6Euro

ermäßigt 4Euro

(Schüler/Studenten/Rentner)

Dienstag bis Freitag:

After­Work­Ticket ab 17 Uhr:

7Euro (inkl. ein Softdrink oder

Bier und eine Bratwurst)

en Spielzeit zulegen. Dazu wu

r-

den mit Lukas Hinterseer (Ingolstadt)

und Dimitrios Diamantakos

(Karlsruhe) zwei erfahrene

Stürmer verpflichtet.

Für denVfL wird es in Telgte bereits

darauf ankommen, sich

einzuspielen, denn ein Woche

später erwarten die Bochumer

den FC St. Pauli zum Zweiliga-

Start. (pm)

Jens Schneevogt 02 51/690-90 8623

jens.schneevogt@zeitungsgruppe.ms

UNSERE NÄCHSTE SONDERBEILAGE

Unternehmen „Zukunft“

In Zusammenarbeit

mit:

Topaktuell berichten wir rund um die Themen Karriere im Job,

Aus- und Fortbildung sowie wissenswertes über Weiterbildung und Studium.

ACHTUNG TERMINÄNDERUNG

Diese Sonderbeilageerscheint am Sonntag3.September 2017

(sowie am 6. und 7. September2017).

AUFLAGE

ca. 440.000

Exemplare

Anzeigen-Sonderveröffentlichung f | 1/2017

Anzeigen-Sonderveröffentlichung | 1/2017

WWW.AG-MUENSTERLAND.DE

ANZEIGENSCHLUSS

DO.24. AUGUST2017

www.ag-muensterland.de Anzeigen-Sonderveröffentlichung | 1/2017


Sport

Sonntag, 9. Juli 2017

LESERREISE

E

RE

S

© catolla-Fotolia

FERIEN

NRW

Konzentriert und kraftvoll: Angelique Kerber, der nur 14 leichte Fehler unterliefen, zog gestern ins

Achtelfinale von Wimbledon ein. Foto:dpa

Kerbers Kraftakt

Weltranglisten­Erste und Alexander Zverev stehen im Achtelfinale

Von Wolfgang Müller

Nach einem Kraftakt über

drei Sätze und einer beeindruckenden

Aufholjagd ist

Angelique Kerber inWimbledon

in das Achtelfinale eingezogen.

Das gelang auch Ale-

xander Zverev. Für ihn ist es

das erste Achtelfinale bei

einem Grand-Slam-Tu

rnier.

LONDON.Die Weltranglisten-

Erste gewanngegendie Amerikanerin

Shelby Rogers 4:6, 7:6

(7:2), 6:4und erreichte als einzige

deutsche Tennisspielerin

die Runde der besten 16. Die 29

Jahre alte Kielerin drehte die

Partie nach einem 0:1-Satzrückstand

und einem Zwischenstand

von 2:4, 0:30 im

zweiten Durchgang und verwandelte

nach 2:17 Stunden

ihren zweiten Matchball.

Als der Return ihrer Gegnerin

im Aus landete, feierte sich

Kerber mit einem lauten „Come

on“und schickte eine Kusshand

in Richtung Zuschauertribüne.

Im Achtelfinale des

Grand-Slam-Turniers in London

wartet nun allerdings eine

äußerst heikle Aufgabe auf die

Vorjahresfinalistin. Kerber

trifftauf die Spanierin Garbiñe

Muguruza. Gegen die French-

Open-Siegerin von 2016 und

Wimbledon-Finalistin von 2015

hat Kerber die vergangenen

vier Partien allesamt verloren.

Doch nach ihrer bislang so

enttäuschenden Saison mit

dem French-Open-Aus in Runde

eins als Tiefpunktvor sechs

Wochen kann schon der Achtelfinal-Einzug

beim bedeutendsten

Turnier im Tennis-

Zirkus als kleiner Erfolg und

Hoffnungauf eine Wendezum

Besseren gewertet werden. „Es

ist wichtig, dass die Handbremse,

die immer noch sitzt,

sich doch mal hier und da löst“,

hatte Bundestrainerin Barbara

Rittner vor dem Match gesagt.

Bottas Bester

Vettel verpasst die Pole­Position

SPIELBERG. Sebastian Vettel

hat in Österreich die Pole Position

haarscharf verpasst, konnte

dies im WM

-Zweikampf mit

Lewis Hamilton aber verschmerzen.

Der Ferrari-Pilot

musste sich dem Mercedes-

Fahrer Valtteri Bottas in der

Qualifikation von Spielberg um

gerade einmal 0,042 Sekunden

geschlagen geben. Nach einer

schon vorab verkündeten Strafversetzung

gegen seinen großen

Formel-1-Rivalen Lewis Hamilton

startet Vettel als Zweiter

aber satte sechs Plätze vor dem

Briten. „Ich bin wirklich glücklich,

der Wagenwar phänomenal

und ich freue mich auf das

Rennen“, sagte Vettel, nachdem

er an seiner 48. Pole vorbeigerastwar.

Bottas konnte sich indes

nachBahrain zum zweiten

Mal in seiner Formel-1-Laufbahn

den besten Startplatz sichern.

„Ich habe es genossenda

draußen“, sagte der Finne vor

dem heutigen (14 Uhr RTL und

Sky

)neunten Saisonlauf. (dpa)

Gut gelaunt: Valtteri Bottas (r.), der heute vor Sebastian Vettel (l.)

auf die Strecke geht. Foto:dpa

Dabei war Kerbers Vorbereitung

auf die Partie alles andere

als ideal. Das Spiel zwischen

dem Franzosen Jo-Wilfried

Tsonga und Sam Querrey aus

den USA war am späten Freitagabend

wegen Dunkelheit

abgebrochen worden und wu

r-

de gestern auf Court 2 beim

Stand von 6:5 im vierten Satz

für Querrey und Aufschlag

Tsonga fortgesetzt. Kerber

musstesichalso bereithalten –

in dem Wissen, dass es in wenigen

Minuten oder auch erst

in einer Stunde losgehen könnte.

Es wu

rden vier Minuten,

dann gelang Querrey das Break

und derEinzugindas Achtelfinale.

Wenig später zog Alexander

Zverev nach. Der 20 Jahre alte

Hamburger entschied das

Drittrunden-Match gegen den

österreichischen Qualifikanten

Sebastian Ofnermit 6:4, 6:4,

6:2 für sich und steht damit

zum ersten Mal bei einem der

vier wichtigsten Tennisturniere

unter den besten 16. Im

Kampf um den Einzug in das

Viertelfinale trifftder an Nummer

zehn gesetzte Zverev am

Montag auf den kanadischen


Vorjahresfinalisten Milos Raonic.

(dpa).

Etappensieger: Lilian Calmejane

bei der Zielankunft.Foto: dpa

Calmejane vorne

Froome fährt weiter in Gelb

STATION DES ROUSSES. Der

Franzose Lilian Calmejane hat

die achte Etappe der Tour de

France gewonnen. Der 24-Jährige

vom Team Direct Energie

holte sich nach 187,5 Kilometern

von Dole zur Station des

Rousses den Sieg im Alleingang

vor dem Niederländer

Robert Gesink.

Lange Zeit war auchder deutsche

Ex-Meister Emanuel

Buchmann in einer Ausreißergruppe

gefahren und hatte

zwischenzeitlich vom Gelben

Es ist wichtig, dass

die Handbremse,

die immer noch

sitzt, sich doch

mal hier und


da

löst.

Bundestrainerin Barbara Rittner

Trikot träumen dürfen. Titelverteidiger

Chris Froome verteidigte

aber einen Tag vor der

schweren Alpen-Königsetappe

seine Spitzenposition erfolgreich.

Im Kampf um das Grüne

Trikot baute der bei der diesjährigen

Tour schon dreimal erfolgreiche

Marcel Kittel seinen

Vorsprung weiter aus. (dpa)

pro Person

€74,-

HOCHSEEINSEL HELGOLAND

…SCHMUCKSTÜCKINDER NORDSEE

inkl.Fährpassagen ab/bis Bremerhaven

(Dauer: ca.3Stunden je Strecke)

TAGESFAHRT |MITTWOCH, 03.08.2017

Rund 115 Kilometer vonBremerhavenentfernt, liegt Deutschlands einzige Hochseeinsel, welche

sich als roterBuntsandsteinfelsen aus dem Wasser erhebt. Das rund 1,7 Quadratkilometer

große Eiland gilt als Oase der Ruhe. Zujeder Jahreszeit ist das kleine Fleckchen Erde inmitten

der Deutschen Bucht ein wunderbares Ausflugsziel. Helgoland hat für jeden Besucher das

Richtige zu bieten: kulinarisches, der zollfreie Einkauf, Geschichte und Natur. Auf der Insel

erwartet Sie; ein vom Golfstrom begünstigtes, mildes Klima, jodreiche gesunde Luft; sowie

eine einzigartige Fauna und Flora. Aufgrund der besonderen Lage der Insel, haben sich hier

Tiere und Pflanzen angesiedelt, die in ihrer Gesamtheit einmalig im Gebiet der südöstlichen

Nordsee sind. Seien Siedabei und gönnen Siesich einen schönen Tag!

LEISTUNGEN:

• Fahrtimmodernen Fernreisebus mit WC

• Fährpassage Bremerhaven-Helgoland

(09:30 Uhr)

• Fährpassage Helgoland –Bremerhaven

(16:00 Uhr)

• Individueller Aufenthalt Helgoland

CHIO 2017 – AACHEN

– WELTFEST DES PERDESPORTS

TAGESFAHRT|SAMSTAG,22.07.2017

Das Weltfest des Pferdesports, CHIO Aachen, ist eine der traditionsreichsten Sport-Großveranstaltungen

der Welt. Vom 14. Juli bis 23. Juli 2017 werden bis zu 360.000 Zuschauer auf

dem berühmtenTurniergelände in der Aachener Soers erwartet.Neben dem Sportstehenvor

allem Emotionen, Glamour und beste Unterhaltung im Vordergrund, denn der CHIO ist längst

auch als gesellschaftliches Ereignis etabliert. Erleben Sie dieses faszinierende Sportereignis

live und hautnah.

LEISTUNGEN:

• Fahrt immodernen Fernreisebus

• Eintrittskarte wie gebucht

• Rückfahrt nach Ende der Vorstellung

(ca. 17.30 Uhr)

• RückfahrtabBremerhaven inden

Abendstunden

ABFAHRT:

04.00 Uhr Münster (Bremer Platz)

04.30 Uhr Greven(Rathaus)

REST-

PLÄTZE

pro Person

Südtribühne:

Kategorie1

€69,-

ABFAHRT:

Greven(Rathaus)

Münster (Bremer Platz)

Autohof Hamm/W/ erne (BAB1)

Informationen und Buchung

02864.8800-134

Kardinal-von-Galen-Straße 9·48734 Reken ·info@lms-reisen.de ·www.lms-reisen.de

©Chio Aachen Andreas Steindl


Unterhaltung

Sonntag, 9. Juli 2017

Lesezeichen

„Die Summe aller

Möglichkeiten“

Sich fest binden

Neue Online­Dating­Plattform aus Münster

Sich Verlieben und binden soll

mit der Dating­Plattform von

Matthias Kaulartz (r.) möglich

werden. Foto: WasFestes.de

Der Roman von Olivier Adam

spielt in Frankreich, an der Côte

d‘Azur: Amateurfußballer Antoine

wird beinahe tot geschlagen, seine

Heimat von einem Sturm verwüstet.

Und dann verschwinden

mehrere Männer spurlos. Antoine

sucht nach Antworten.

Klett­Cotta, 1. Auflage, 445 Seiten

25 Euro

Fazit:

Die neue Online­Dating­

Plattform WasFestes.de

aus Münster ist, laut

Entwickler, wie gemacht

für seriöse Singles, die

auf der Suche nach

einer festen Beziehung

sind. Denn: Mit psychologischen

Tests werden

Menschen gefunden, die

zueinander passen.

MÜNSTER. Nach der Anmeldung

geht’s direkt los: Mit detaillierten

Fragen zur eigenen

Persönlichkeit wird ein Charakterprofil

entwickelt, aus

dem auch ersichtlich wird,

wie introvertiert oder extrovertiert

die Person ist.

Danach folgt ein Musiktest,

bei dem verschiedene Lieder

zu hören sind und bewertet

werden soll, wie gerne man

das Stück weiterhören würde.

„Musik drückt ein individuelles

Lebensgefühl aus“, sagt

WasFestes-Gründer Matthias

Kaulartz. „Dieses mit einem

geliebten Menschen zu teilen,

der die Musik genauso empfindet,

kann hoch emotional

sein“, so der Gründer, der Psychologie

studiert hat.

Hat man alle Tests abgeschlossen,

sucht die Plattform

nach Menschen mit ähnlichen

Antworten, die als „Matches“

vorgestellt werden. Entweder,

die andere Person

schreibt wagt den ersten

Schritt, oder man startet

selbst einen Chat, um das Gespräch

zu beginnen.

Laut einerStudieder Universität

Mannheim entsteht bereits

jede fünfteBeziehungonline.

Dabei erweisen sich viele

Angebote als schwierig zu

durchschauen: Weil bei einigen

Apps auch Leute unterwegs

sind, die flüchtige Kontakte

suchen, haftet diesen

Plattformen eine gewisse Unseriösität

an, die viele Menschen

nicht möchten. Außerdem

wird dort eher auf optische

Reize als Auswahlkriterium

gesetzt. Kaulartz sieht

seine Plattform dagegen klar

positioniert: „Der Name

bringt’s auf den Punkt“, so der

Münsteraner.

„Diese Plattform

möchte ganz bewusst

nur erwachsene,seriöse Singlesansprechen,die

was Festes

suchen. Für unsereMitglieder

betreiben wir einen großen

Aufwand, unsere komplexen

psychologischen Verfahren so

einzusetzen, dass die Leute

auch bekommen,was sie wollen“,

sagt der Gründer.

RÄTSEL und DENKSPORT

VIP­Ticker

AAAEE

HKRST

AAC

DOP

CEFHI

PRRSU

AAIP

AEI

KNT

EEL

ADI

RST

EOP

ANRR

AEEFF

IINRR

EEG

GIR

Lohn

Auto der

ehem.

DDR

(Kw.)

Imitator

(abwertend)

eine

westafrik.

Sprache

Ruinenstätte

im Irak

Rufname

von

Guevara

†1967

EEH

ORR

1 2 3 4 5 6

4

chem.

Element

(giftig)

AACD

2

Sonntag

vor

Ostern

unverfälscht

Kirmesattraktion

Umgangsform

griechische

Unheilsgöttin

erbitterter

Gegner

HT

EFST

6

erster

Generalsekretär

der UNO

3

IIR

BEE

GNO

US-

Agrarstaat

Sportboot

Trinkgefäß

Helfer

aus der

Not

1

bezahlter

Sportler

ABHR

EELP

russ.

Herrschertitel

französischer

unbest.

Artikel

musikalischer

Halbton

argent.

Provinz

(Santa ...)

AFHTU

5

RS

Große, royale

Traumhochzeit

Welfenprinz Ernst August (33)

und Ekaterina (30) von Hannover

sind jetzt kirchlich verheiratet.

Das Ehepaar zeigte sich nach

dem Gottesdienst vor der Marktkirche

in Hannover den Schaulustigen.

Rund 1000 Menschen

jubelten dem Paar zu. Die Braut

trug ein weißes Kleid aus feiner

Spitze mit einer breiten Schleppe

und einen mit Perlen bestickten

langen Schleier. Entworfen hat

es die libanesische Designerin

Sandra Mansour, eine langjährige

Freundin der Braut. (dpa)

Ärger über

Missachtung

Die Schauspielerin Maria Furtwängler

(50) ärgert sich darüber,

wie das deutsche Fernsehen mit

Frauen umgeht. „Generell gibt es

weniger weibliche Hauptfiguren

als männliche“, sagte Furtwängler

dem Nachrichtenmagazin

Spiegel. Eine Form von Missachtung

sei auch, dass ältere Frauen

kaum vorkämen, „die verschwinden

irgendwo imTV­Bermudadreieck“.

Sie könne gerade mal

eine Handvoll Schauspielerinnen

in ihrem Alter nennen, die noch

gut zutun hätten. (dpa)

Edelmetallhandelsform

Fotoapparat

Einheitsmuster

kleiner

pfiffiger

Junge

Sinfonie

Beethovens

Herausgeber

von

Büchern

E

S

Z

D

B

I

L

B

I

E

S

T

G

R

I

E

S

S

E

N

Z

I

A

N

Q

K

M

P

A

R

K

E

N

V

H

Z

X

G

R

G

Y

S

T

U

F

E

I

O

W

E

A

M

I

G

O

K

I

V

U

R

U

P

F

A

I

R

R

G

S

N

E

N

N

A

O

K

B

E

E

V

C

I

F

J

K

R

I

E

Y

L

C

P

H

O

T

O

E

D

S

L

B

L

Z

E

E

S

V

Z

AMIGO

BIEST

EIGELB

ENZIAN

ESSENZ

FAIR

FISCHE

GEPARD

GRELL

GRIESS

INFO

LEKTOR

MAKEL

NEUN

PARKEN

PHOTO

REIHE

SAGA

SITZ

SPREU

STUFE

UNKE

Weltwunder

d. Antike,

Rhodos

1 7 3 4 5 8 6 3 1

3 5 2 8 7 3 2 2

1 3 8 1 7 1 3 0 9

E

D

S

L

B

L

Z

E

E

S

V

Z

K

R

I

E

Y

L

C

P

H

O

T

O

N

A

O

K

B

E

E

V

C

I

F

J

U

P

F

A

I

R

R

G

S

N

E

N

W

E

A

M

I

G

O

K

I

V

U

R

X

G

R

G

Y

S

T

U

F

E

I

O

Q

K

M

P

A

R

K

E

N

V

H

Z

G

R

I

E

S

S

E

N

Z

I

A

N

E

S

Z

D

B

I

L

B

I

E

S

T

S

R

G

E

I

G

E

R

philipp.

Hafenstadt

auf

Panay

R

A

F

F

I

N

E

R

I

E

U

H

A

F

T

O

T

T

C

Z

N

A

R

R

1. BARREN

2. KAMERA

3. SCHEMA

4. RACKER

5. EROICA

6. EDITOR

7. KOLOSS

8. ILOILO

9. TOLUOL

N

E

P

E

L

E

N

B

A

H

R

N

P

O

E

W

A

A

S

T

R

I

D

E

N

G

O

B

E

M

T

I

R

I

I

L

E

E

E

L

A

K

T

I

E

N

aromat.

Kohlenwasserstoff

F

E

S

T

A

P

I

A

U

T O

L

E D

I

S C

H

H

T

S

T

T

L

O

E R

O

K A

M

F

R

E

I

S

P

R

U

C

H

A

D

A

C

B

I

E

K O

L

R A

C

B A

R

OUTPUT

Auflösung des Rätsels

LÖSUNGEN

I

I

E

I

D

A

C

A

P

O

R

O

E

H

R

E

L

O

S

A

A

T

K

R

A

E

H

E

S

S

E

R

E

N

C

K

S

Co­Stars senken

Gage freiwillig

Oscar­Preisträgerin Emma Stone

(28) beschwert sich ineinem

Zeitungsinterview über die ungleiche

Bezahlung für Frauen

und Männer in Hollywood. Zugleich

dankt sie für die Solidarität

männlicher Co­Stars: Kollegen

hätten auf eine höhere Gage

verzichtet, um damit auf dem

gleichen Niveau wie sie zu liegen,

erzählt Stone imInterview

der US­Zeitschrift Out. Frauen

bekämen inHollywood bestenfalls

80Cent verglichen mit

einem Dollar für Männer. (dpa)

„Paddy“ Kelly hat

keine Heimat

Michael Patrick Kelly (39) vermisst

eine echte Heimat. „Wir

sind sehr alternativ aufgewachsen,

machten Straßenmusik, waren

nie lange an einem Ort, lebten

auf einem Hausboot und in

einem Schloss“, sagte der Musiker

der Augsburger Allgemeinen

über seine Jugend als Mitglied

der Gruppe Kelly Family. Er könne

deshalb nicht sagen: „Das ist

meine Heimat.“ Heute lebt er

auf dem Land in Niederbayern.

„Ich mag das dörfliche Leben

und die Natur sehr gern.“ (dpa)


Lokales

Sonntag, 9. Juli 2017

Blick auf die Zukunft

Caritas will ihre Vision für 2025 mit einem Fragebogen erarbeiten

MÜNSTER. Digitalisierung,

demografischer Wandel,

technischer Fortschritt: Viele

Veränderungen werden in

den nächsten Jahren auf die

Menschen zukommen. Ob sie

wollen oder nicht.

Davon ist auch Diözesancaritasdirektor

Heinz-Josef

Kessmann überzeugt: „ Wir

wollen von der Zukunft nicht

überrascht werden, sondern

die Entwicklung der sozialen

Arbeit aktiv gestalten.“ Dazu

muss man natürlich erstmal

wissen,wie die aktuelle Lage

denn aussieht –und was sich

aus ihr entwickelnkann, beispielsweise

bis 2025. Zur

Zukunft der Caritas stellen

sich Kessmann

und seine Kollegen

deshalb viele Fragen:

„Was werden

neue Herausforderungen

sein?

Wird es Krankenhäuser,

Altenheime

und

unsere Beratung

dann

noch so geben,

wie wir

sie heute kennen?

Wie

sieht die Situation

im Münsterland

aus?“,

19 Fragen stehen auf

dem Bogen: Der soll

dem Caritasverband

helfen, sich auf die

Entwicklungen der

kommenden Jahre bis

2025 vorzubereiten.

Von Lisa Fraszewski

Zufrieden stellen Diözesancaritasdirektor Heinz­

Josef Kessmann (l.) und Domkapitular Josef Leenders

(r.) den neuen Fragebogen vor. Foto: lisa

listet er nureinigeFragenauf.

Der Leitung des Verbands ist

aber auch klar: Alleine werden

sie die Antworten nicht finden,

höchstens „ein paar

Ideen entwickeln“. Deshalb

wollensie auch ihreMitarbeiter

fragen. Die sind schließlich

aktiv imEinsatz, haben

einen anderen Blick auf die

Dinge. Also wurde in einem

Arbeitskreis der Caritas ein

Fragebogen erarbeitet. Darin

wird zum Beispiel gefragt,

„welche Arbeitsfelder besonders

innovationsfähig“

sind. Wie

die „Zusammenarbeit

zwischen caritativen Einrichtungen

und Kirchengemeinden

praktisch gestaltet“ werden

soll. Oder: Wie engsich die

Befragten mit der Kirche verbunden

fühlen.

Zeitgemäß ist der Fragebogen

online aufzurufen. Er liegt

aber auch „auf Papier aus“, so

Kessmann, denn: „So können

sich die Leute auch mal darüber

zusammensetzen.Und ältere

Menschen sind das so

auch noch gewohnt.“ Und um

das Ganze etwas interessanter

zu machen, hat sich das

Team um Kessmann etwas

überlegt: ein Heft mit Geschichten

von Menschen, die

bereits zukunftsorientierte

Sozialarbeit leben, gibt’ obendrauf.

Mit dem Blick auf den Fragebogen

wird schnell klar, dass

es nicht nur um die Arbeit

geht. Sondern auch um die

Entwicklung der Kircheselbst.

Für Domkapitular Josef Leenders

ist klar: „Die Caritas ist

die gelebte Kirche. Wir verwirklichen

ihren Auftrag, für

Menschen in

Not da zu

sein“, sagt er.

Wie wird

sich die Kirche

vor Ort

bis 2025 entwickeln?,

will er mit

der Befragung

herausfinden.

Die dauert bis zum 6. September

(Mittwoch) an. Bis dahin

sind alle 55 000 hauptamtlichen

Mitarbeiter, sowie

auch die Ehrenamtlichenund

Bewohner der Einrichtungen,

Patienten der Pflegedienste,

Krankenhäuser und Beratungsstellen

eingeladen, sich

zu beteiligen. „Wenn wir 1000

Teilnehmer haben, dann wäre

das schon gut“, so Kessmann.

Im Anschluss werden die Ergebnis

ausgewertet undinder

Arbeitsgruppe diskutiert. So

soll langfristig eine Strategie

entstehen, die allerdings keine

strikten Zahlenziele setzt,

sondern Schwerpunkte vermittelt.

Diese werden den

Ortsverbänden an „die Hand

gegeben“,wie Kessmann sagt.

Und Leenders ergänzt: „Wir

setzen denen das nicht einfach

vor. Die Mitglieder der

Arbeitskreise aus den Ortsverbänden

kennen ja ihreProbleme

und können sich so neue

Ideen rausgreifen“, sagt er. So

kann jede Einrichtung selbst

aktiv werden und sich individuell

auf die Zukunft einstellen.

www.caritas2025.de

„Ich bin froh, dass

dieser Zukunftsprozess

eingeleitet

wurde.“

Heinz­Josef Kessmann

Diözesancaritasdirektor

Kurz notiert

Tag der offenen Tür

im neuen Hallenbad

KINDERHAUS. Mit einem Tagder

offenen Tür wird das Hallenbad

Kinderhaus amSonntag (9. Juli)

nach fast drei Jahren wiedereröffnet.

Ab10Uhr sind Interessierte

eingeladen, sich ein Bild von dem

runderneuerten Bad zu machen.

Nach der Schlüsselübergabe wird

die Schwimmhalle für Besucherinnen

und Besucher freigegeben. Bis

17 Uhr gibt es Geschicklichkeitsspiele

und Animationen im Wasser.

Angebote „an Land“ ergänzen

das Programm. Der Eintritt indas

Kinderhauser Hallenbad ist am 9.

Juli frei.

Linie 14 langfristig

umgeleitet

MAURITZ. Ab Montag (10. Juli)

fährt die Linie 14 langfristig eine

Umleitung in Mauritz. Grund ist

der Neubau der Kanalbrücke an

der Manfred­von­Richthofen­Straße.

Dabei wird auch eine neue Endhaltestelle

auf dem Maikottenweg

kurz hinter der Abzweigung Zum

Guten Hirten eingerichtet. Nur jeder

dritte Bus fährt über Maikottenweg

bis zur Haltestelle Gallenkamp

und zurück. Die neuen Fahrpläne

der Linie 14 gibts unter

www.stadtwerke­muenster.de/

fahrplantabellen

Saubere Sache

Im Rahmen einer Projektwoche werden Schüler des Pascal-

Gymnasiums aktiv. GegeneineSpende putzensie am Dienstag

(11. Juli) und Mittwoch (12.Juli) jeweilsvon 10.30 bis 13.30Uhr

am Harsewinkelplatz und am Servatiiplatz sowie am Dienstag

zusätzlich am SpiegelturmFahrräder für den guten Zweck. Die

Spenden kommen Kindern inSambia zuGute, die unter ausbeuterischen

Bedingungen auf Tabakplantagen und in Steinbrüchen

arbeiten müssen, DieAktionen in Münster sind Teil

der deutschlandweit ausgerufenen Kampagne „Action!Kidz -

Kinder gegen Kinderarbeit“ der Kindernothilfe e.V.

Klartext:

So isses ...

’n Hund im Büro?!

„Da kann ich mir ja gleich meine

eigene Kündigung schreiben“, sagte

Stromberg empört, als Ernie

seinen Hund zur Arbeit mitbrachte.

Meine Kollegen sind da entspannter

–und haben Bobo herzlich

in der Redaktion willkommen

geheißen. Der schwarze Pudel mit

„noch irgendwas drin“ gehört meiner

Nachbarin. Doch diese Woche

passe ich auf ihn auf. Bei einem

9­to­5­Job gibt’s nur eine Möglichkeit:

den Hund mitnehmen. Inklusive

Decke. Napf. Fressen. Leine.

Leckerlis. Doggybags. Und damit

nicht genug: Der Gute muss auch

mal raus. Also alle zwei Stunden

die 74 Treppenstufen runter, vor

die Tür, einmal jeden Grashalm

anpinkeln –also er, nicht ich –

und 74 Treppenstufen wieder rauf.

Den Rest der Zeit lag Bobo brav

unter’m Tisch oder wurde von den

Kollegen betüdelt. Aus lauter

Dankbarkeit hat erihnen deshalb

ein Geschenk gemacht –ein Kötzerchen

auf den Teppich –, es

aber direkt wieder aufgegessen.

Lisa

Volontärin

ExklusivEs-lEsErrEisE-EvEnt

Peter Maffay mit ihrer Wochenzeitung live in Halle/saaleerleben!

Exklusivkonzert mit Peter Maffay

TV-Aufzeichnung für MTV unplugged

Die MTV UNPLUGGED-Konzerte, bei

denen nach Angaben des TV-Senders

„Superstars der Musikszene die Möglichkeit

geboten wird, ihr Können ohne

Stecker und Kabel zu präsentieren“,

sind auf jeden Fall etwas Besonderes.

Wer dort auftritt, hat über Jahrzehnte

Millionen Menschen mit seiner Musik

begeistert und wird nun beweisen, dass

er das auch ganz ohne elektronische

Verstärker und ohne SpecialEffekts leisten

kann. Denn hier wird Musik so gemacht,

wie sie gemeint ist: alsdie Kunst,

Töne zugestalten. Peter Maffay hat sich

für die TV-Aufzeichnung seines Konzertes

das Steintor-Varieté in Halle an der

Saale ausgesucht.

Teilnehmerzahl auf 30 Personen begrenzt!

Achtung: limitierteteilnehmerzahl - schnelleAnmeldungerforderlich!

reiseleistungen |PeterMaffay Mtv unplugged mit tv-Aufzeichnung

• Bahnreise in Zügen der DB, 2. Klasse

bis max. 350 km Entfernung. (Aufpreis

über 350km pro Person 49 €-insgesamt

für die Hin- und Rückfahrt)

• 2xÜbernachtung im First-Class-Hotel

DOMERO Rotes Ross Halle in Doppelzimmern

inklusive Frühstück vom Bufff et

• Abendessen am Montagabend im Hotel

(3-Gang-Menü bzw. Buff

et)

• Stadtrundgang in Halle auf den Spuren

des „weißen Goldes“

• 3-Tage-Welcome-Card-Halle

• Eintrittskarte zur TV -Aufzeichnung

Peter Maffay MTV unplugged in der

besten Kategorie (z.B. Reihe 2, 3oder 4)!

• Bahnrückreise in Zügen der DB, 2. Kl.

reisetermin:7.-9.August 2017

reisepreis proPerson: 389 €

Einzelzimmer -Zuschlag 50 €

Jetzt anrufen oder

online buchen!

02573-920 928 50

Mo. -Fr.9-18 uhr |sa. 9-12.30uhr

ZuGHAnsA ® eineMarkeder

nOWAtOurs GmbH_48356 nordwalde

www.zughansa-deals.de

SUV à la Renault:

Mit Rundum-Sorglospaket inkl. 5 Jahren

Wartung gratis und 0 € Anzahlung!

z.B. RENAULTCAPTUR

Life ENERGY TCe 90

Monatliche Rate

€149,– *

Inkl. 5JahreWartung** &

inkl. 5JahreGarantie***

z.B. RENAULTKADJAR

Life ENERGY TCe 130

MonatlicheRate

€179,– *

Inkl. 5JahreWartung** &

inkl. 5JahreGarantie***

z.B. derneueRENAULT KOLEOS

Life ENERGY dCi 130

Monatliche Rate

€269,– *

Inkl.5JahreWartung** &

inkl. 5JahreGarantie***

*Monatliche Leasingrate bei 0,– €Anzahlung, Fahrleistung 10.000 km/Jahr, Laufzeit 60 Monate. Ein Leasingangebot der Renault Leasing,

Geschäftsbereichder RCI Banque S.A.,Niederlassung Deutschland, Jagenbergstraße 1, 41468 Neuss. Das Angebot gilt für Privatkundenbei

Vertragsabschlussbis 31.07.17. Widerrufsrecht gem. §495 BGB.

Kraftstoffverbrauchinl/100 km:kombiniert5,8 –4,9;CO 2

-Emission in g/km:kombiniert131 –114; CO 2

-

Effizienzklasse B–Agemäß ((EG)Nr.715/2007).

Autohaus TwentGmbH·Hauptstandort:Münster

48163Münster-Amelsbüren ·Kölner Str. 1·Tel. 02501/97 38-300 ·www.autoforum-muenster.de

46325 Borken ·Königsberger Str.3·Tel.028 61/804 51-0 ·www.renault-twent.de

48683 Ahaus ·von-Braun-Straße 62-64 ·Tel.025 61/93 52-300 ·www.bleker-autoforum-ahaus.de

Autohaus Klöpper ·46359 Heiden ·LembeckerStraße14·Tel. 02867/97 36-0

Autohaus Schlattmann GmbH ·46325 Borken ·Ahauser Straße 14 ·Tel.028 61/92 09-0

Abbildung kann Sonderausstattungen enthalten. Irrtümer vorbehalten. **Enthalten istein Renault Wartungspaket,welches alle Kosten dervorgeschriebenen

Wartungsarbeiten für die Vertragsdauer (60 Monatebzw.100.000 km ab Erstzulassung) gemäß Vertragsbedingungen umfasst.

Gültig für Privat-und Kleingewerbekunden,für Kaufanträge bis31.07.17.***3JahreRenault Neuwagengarantie und 2JahreRenault Plus Garantie

(Anschlussgarantie nachder Neuwagengarantie)für 60 Monatebzw.100.000 km ab Erstzulassung gem. Vertragsbedingungen.


Lokales

Sonntag, 9. Juli 2017

Kurz

notiert

Kalten Keller nicht

bei Hitze lüften

MÜNSTER. Den muffigen Keller

bei Sommerhitze zulüften, führt

nicht zum Ziel. Denn warme Luft

speichert mehr Feuchtigkeit. Wenn

sie auf kalte Kellerwände trifft,

schlägt sich Kondenswasser nieder.

Fragen zur sommerlichen Kellerlüftung

beantworten die Energieberater

der Verbraucherzentrale am

Montag (10. Juli) von 9bis 16 Uhr

im Stadthaus 3amAlbersloher

Weg. Die Beratung ist kostenlos

und ohne Voranmeldung möglich.

Natürliche Mittel

gegen Schädlinge

MÜNSTER. Hobbygärtner sollten

bei Schädlingen und Krankheiten

nicht sofort zur Giftspritze greifen.

Die Umweltberatung der Stadt

Münster bietet hierzu eine fachkundige

Beratung an: Dr. Marianne

Klug, Pflanzenschutzexpertin

der Landwirtschaftskammer Nordrhein­Westfalen,

gibt am Montag

(10. Juli, 15 bis 18 Uhr) im Stadtwerke­City­Shop,

Salzstraße 21,

Tipps.

Über 1000 Lehrstellen

„auf dem Tisch“

MÜNSTER. „In zehn Minuten zur

Lehrstelle.“ Das ist durchaus möglich

beim 7. Azubi­Speed­Dating

der Industrie­ und Handelskammer

(IHK) Nord Westfalen. 130 Unternehmen

aus der Region stehen

am Dienstag (11. Juli, 9bis 14

Uhr) im MCC Halle Münsterland

bereit. Rund 1000 Ausbildungsplätze

sind dort „auf dem Tisch“.

Eingedampft und doch heiß

Tiefbauamt eröffnet in den Sommerferien einige neue Baustellen /Vollsperrung der B51

Münsters Bürger kennen

das schon: Wenn NRW in

die Sommerferien startet,

beginnt für das Team des

städtischen Tiefbauamtes

erst sorichtig die heiße

Phase des Jahres.

Von Klaus Schulz

Friedrich­Ebert­

Straße

Der Frühstarter indiesem Jahr

ist die Friedrich­Ebert­Straße, wo

es bereits kurz vor den Sommerferien

am Dienstag (11. Juli) los

geht. Dort stehen bis zum 21.

Juli Fahrbahnarbeiten zwischen

Scheiben­ und Clevornstraße an.

Während der Bauphase wird

eine Einbahnstraßenregelung in

Richtung Hammer Straße eingerichtet.

Der stadteinwärtige Verkehr

wird umgeleitet über Hammer

Straße, Geiststraße, Weseler

Straße, Moltkestraße, Ludgeriplatz

und Hafenstraße.

MÜNSTER.Schließlich reduziert

sich der Straßenverkehr

erfahrungsgemäß in der schulfreien

Zeit, inder viele Familien–auch

aus dem Umland –

Urlaub machen. Die Nachricht,

die Abteilungsleiter Alexander

Buttgereit gleichzuBeginn

der Vorstellung des „Asphalt-Sommerprogramms“

in

die Runde warf, war dabei allerdings

nur auf den ersten

Blick eine gute.

„Ordentlich eingedampft“

habe

man die Maßnahmen

bereits,

das Budget

von 650000

Euro liege entsprechend

unter dem des

Vorjahres. Zum einen,

weil sich manche

Projekte auch

noch gut in die

Zeit vor dem

Semesterbeginn

an den Hochschulen

verschieben

Westfalenstraße

Hiltrup

In Hiltrup wird das Tiefbauamt

die Fahrbahn der Westfalenstraße

von der Stadthalle bis zur

Straße Zum Roten Berge instand

setzen. Während der geplanten

Bauzeit von vier Tagen wird die

Westfalenstraße stadteinwärts zur

Einbahnstraße. Stadtauswärts wird

der Verkehr über Meesenstiege

und Hansestraße umgeleitet.

Kein Durchkommen: Neben vielen lästigen Baustellen

im Stadtgebiet dürfen sich Autofahrer auch

auf Vollsperrungen einstellen.

Kappenberger

Damm

Auf dem Kappenberger Damm

stehen für ein bis zwei Tage Instandsetzungsarbeiten

in der

stadteinwärtigen Fahrtrichtung

an. In Höhe Nordkirchenweg

wird die Fahrbahn auf einem

Abschnitt von etwa hundert Metern

saniert. Der Verkehr wird

mit einer provisorischen Ampel

an der Baustelle vorbeigeführt.

ließen. Zum anderen wolle

man die Besucher der Skulptur-Projekte

nicht stören.

Also ausnahmsweise Sommerferien

ohne flächendeckende

Baustellen im Stadtgebiet?

Leider nicht –denn die

Reduzierung hat ebenfallsdamit

zu tun,dass bereits seit einigen

Wochen Großbaustellen

Hofstraße

Wolbeck

In Wolbeck wird die Asphaltdeckschicht

der Hofstraße zwischen

Steintor und Neustraße sowie

der Einmündungsbereich der

Münsterstraße erneuert. Dafür

muss die Hofstraße für vier bis

fünf Tage komplett gesperrt werden.

Der Verkehr wird über

Borggarten und Telgter Straße

umgeleitet.

eingerichtet sind. Grevener

Straße, Düesbergweg, Mecklenbecker

Straße und Hiltruper

Straße/Am Berler Kamp

(Kreisverkehr Wolbeck): Sie

alle fallen nicht in den Zeitplan

des Tiefbauamtes.

Vor allem abereine Baustelle

beeinflusstgroße Teiledes Ferienprogramms

und könnte

zu Verschiebungen führen: Ab

dem 24. Juliwird nämlich Teil

II der Suche nach Blindgängern

aus dem Krieg für eine

Vollsperrung der Umgehungsstraße

B51 zwischen

Warendorfer und Wolbecker

Straße sorgen. 15 Verdachtspunkte

gelte es dort

zu untersuchen beziehungsweise

nach der halbseitigen

Sperrung im Juni

abzuschließen,

erläuterte Sandra

Beermann von

Straßen.NRW. Dabei

müsse bis

zu elf Meter

unter das

Am Max­Klemens­

Kanal

Ab dem 24. Juli wird die Straße

Am Max­Klemens­Kanal für Sanierungsarbeiten

eineinhalb Wochen

voll gesperrt. Betroffen ist

der Bereich von der Stadtgrenze

bis zum Wiethölterdamm. Während

der Bauzeit wird der Verkehr

weiträumig über Greven beziehungsweise

Nienberge umgeleitet.

heutige Fahrbahnniveau gebuddelt

werden.

Eingeplantsind für die Maßnahme,

die mit dem Kampfmittelbeseitigungsdienst

der

Bezirksregierung Arnsberg abgestimmt

werden muss, 14 Tage.

„Findendie Experten Bomben,

die entschärft werden

müssen, kann es auch länger

dauern“, betonte Beermann.

Noch ein Hinweis: In den

Vorjahren hatten Bürger die

Möglichkeit, Fragen und Beschwerden

unter der Telefonnummer0251/4

92-66 66 loszuwerden.

Diese Hotline wird

aber werktags nur noch von 9

bis 14 Uhr besetzt sein.

Albersloher

Weg

Unmittelbar nach den Ferien, ab

dem 30. August, wird die Fahrbahn

des Albersloher Weges

zwischen Angelsachsenweg und

Schlesienstraße instand gesetzt.

Um die Einschränkungen möglichst

gering zu halten, wird ausschließlich

nachts gearbeitet.

Voraussichtlich sind dafür etwa

zehn Nächte zwischen 19 und 5

Uhr erforderlich. Der Verkehr

wird über Hiltruper Straße, Umgehungsstraße

Wolbeck, Angelstraße,

Angelmodder Weg und

Gremmendorfer Weg umgeleitet.

www.www.ihk­nordwestfalen.de/

azubi­speed­dating

JUBILÄUMSANGEBOTE BEIMAUTOHAUS LÜTKE UPHUES

–WIR HABEN DIE AUSWAHL! –

35 Jahre

AUTOHAUS LÜTKE UPHUES

Bis zu 35% Preisnachlass

auf PEUGEOT- und CITROËN-

Tageszulassungen/Dienstwagen!*

AUTOHAUS LÜTKE UPHUES

Martin-Luther-King-Weg 51

48155 MÜNSTER

0251 /280 57-0

10 SsangYong Rexton sofort verfügbar,

z.B.Rexton W2.2 Executive Diesel,4WD,

131 kW,7-Stufen-Automatik, Klimaautomatik,

Allrad, Alu, beheizbares Lenkrad, Leder,Telefon,

Tempomat, Sitzheizung, 5Jahre Garantie,

3,5 t. Anhängelast uvm. nur 30.990 o**

*Jenach Modell gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers,solange derVorrat reicht.

** Kraftstoffverbrauch in l/100 km io.9,5, ao.6,2, komb.7,4, CO 2 -Emissionen komb.ing/km: 194 g/km

Schützenstraße 87

48329 HAVIXBECK

02507/9831-0

TOP-Gebrauchtwagen mit Garantie!

z.B.14×PEUGEOT 208 Active 68

5-Türer,z.B.EZ12/13, erst 27.840 km,

Klima, Tempomat, Bluetooth, Einparkhilfe,USB,7-Zoll

Touchscreen,

eFh, ESP uvm. nur 8.290 o

Splieterstraße 29

48231 WARENDORF

02581/78964-0

www.luetke-uphues.de

Infos zu York und Oxford

Stadt bietet zwei weitere Bürgerversammlungen an

GREMMENDORF/GIEVEN-

BECK. Wie können die neuen

Quartiere „York“ und „Oxford“

in den kommenden Jahren

genutzt und bebaut werden?

Die Bebauungsplan-Entwürfe

für die ehemaligen Kasernenflächen

sind in den letzten Tagen

in den Bezirksvertretungen

und im Planungsausschuss

beraten worden.

Für alle interessierten Bürger

organisiert das Amt für

Stadtentwicklung, Stadtplanung,

Verkehrsplanung in der

kommenden Woche zwei Informationsabende:

Dienstag,

11. Juli: Informationsabend

zum neuen York-Quartier. Beginn

ist um 18 Uhr in den

Räumlichkeiten von Westfalenfleiß,

Kesslerweg 38-42,

Gremmendorf. Donnerstag,

13. Juli: Informationsabend

zum neuen Oxford-Quartier.

Beginn ist um 18 Uhr im Lukas-Kirchenzentrum,

Rüschhausweg

17, Gievenbeck.

Die Besucher erwartet jeweils

die Vorstellungder städtebaulichen

Planung für das

neue Quartier. Beide Veranstaltungendienender

Ankündigungder

nächsten Stufe der

Öffentlichkeitsbeteiligung im

Verfahren der Bauleitplanung.

Während der geplanten Offenlegungen

der Bebauungsplan-Entwürfe

vom 31. Julibis

22. September können hierzu

Anregungen von Bürgern abgegeben

werden.

Kontakt

Verteilung, Kleinanzeigen

0251/6 90 46 52

Anzeigen

0251/6 90 96­21 bis ­27

anzeigen.muenster@

ag­muensterland.de

Redaktion

0251/6 90 96­12 bis ­19

redaktion.muenster@

ag­muensterland.de

www.ag­muensterland.de

Jens Schneevogt 02 51/690-90 8623

jens.schneevogt@zeitungsgruppe.ms

UNSERE NÄCHSTE SONDERBEILAGE

Hallo,dabinich!

ich!

VomKinderwunsch über die Geburtbis zu den ersten Wochen als Familie,

das Thema Schwangerschaft istfür Frauen wie Männer,gerade beim ersten Kind,

ein wahres Abenteuer.UnsereSonderbeilage istwerdenden Eltern eine Hilfeund

begleitetsie die gesamteZeit mit Tippsund Ratschlägen.

Diese Sonderbeilage erscheint am Sonntag, 27. August 2017.

Wissenswertes für junge Familien

Spezialthema

Unerfüllter

Kinderwunsch

Spezialthema

Unerfüllter

Kinderwunsch

2/2017

Spezialthema

AUFLAGE

ca. 294.000

Exemplare

WWW.AG-MUENSTERLAND.DE

ANZEIGENSCHLUSS

MI. 16. AUGUST 2017

www.ag-muensterland.de Anzeigen-Sonderveröffentlichung|2/2017


Lokales

Sonntag, 9. Juli 2017

Posierten vorm Richtkranz: (v. l.) Schülersprecherin Denise Heyn, Rektorin

Kathi von Hagen, Oberbürgermeister Markus Lewe, Architektin Eva Bleckmann

und Schulausschussvorsitzende Angela Stähler (CDU). Foto: awi

Kurz

notiert

Hammerschläge

Richtung Zukunft

Richtfest an der Gesamtschule Münster

Mitte: Letzter Bauabschnitt gestartet

Großer Bahnhof beim

Richtfest an der Gesamtschule

Münster Mitte: Unter

dem Applaus von Vertretern

aus Politik, Verwaltung und

Nachbarschaft haben Oberbürgermeister

Markus Lewe,

Rektorin Kathi von Hagen

und Schülersprecherin Denise

Heyn am Donnerstag

einen extra langen Nagel in

einen Baumstamm im Keller

des Rohbaus gehämmert.

MÜNSTER. Warum nicht

wie üblich auf dem Dach? Die

Erklärung lieferte prompt StephanBrockhausen,

Projektleiter

vom Amt für Immobilienmanagement:

„Die Architekten

haben keinen Dachstuhl

eingeplant, den man hätte

richten können.“ Deshalb

musste einer der 24 großen

Baumstämme herhalten, die

derzeitnochdie Stahlbetondeckenträger

der Sporthalle im

Keller unterstützen. Der Clou:

Die neun Meter hohe Halle

liegt etwa vier Meter

unter der Erdoberfläche.

Ungewöhnlich, aber

durchaus passend für

diesen Bau, der wohl seinesgleichen

sucht. Immerhin

verlangtendie Größe des

Projekts und das enge Baufeld

auf dem Gelände zwischen

Katthagen und Jüdefelder

Straße den Planern und Baufirmen

einiges ab. Doch die

haben ihre Aufgabe mit Bravour

gemeistert. Insbesondere

die Handwerker sind sowohl

von den städtischen Mitarbeitern

als auch von den Schulvertretern

mehrfach gelobt

worden. Schließlich ist das

Bauprojekt „sehr gut in der

Zeit“, wie Brockhausen betonte.

Das Unterrichtsgebäude für

die Oberstufe und die Zweifachsporthallesind

fast fertig.

Mit dem Richtfest ist die letzte

Bauphase für Münsters erste

kommunale Gesamtschule

eingeläutet

worden.

Zum

Schuljahresbeginn

2018/19sollen

Lehrer und Schüler

dort lehrenund lernen.Darauf

freuen sich von Hagen

undihr Team: „Man sieht, wie

die Schule wächst. Und zwar

nicht nur dieZahlder Schüler

und Lehrer, sondern auch die

Zahl der Gebäude.“ Außerdem

dankte sie der Stadt „für den

Mut, soetwas zutun“. Denn:

Bereits mit dem Schuljahr

2012/13

ist die Gesamtschule in den

Gebäuden der ehemaligen

Realschule und der Volkshochschule

(VHS) Überwasser

an den Start gegangen. Sobald

die ersten Schüler auf dem

Weg zum Abi in die Sekundarstufe

II

wechseln, läuft

der Unterricht in dem neuen

Gebäude. Die Stadt investiert

insgesamt 19,9 Millionen

Euro. (awi)

Selbsthilfe­Dienstag

zu Alzheimer

MÜNSTER. Regelmäßig bieten verschiedene

Selbsthilfegruppen im

Evangelischen Krankenhaus Johannisstift

(EVK) Beratungen für Betroffene,

Angehörige und Interessierte

an. Diese können sich jeden

zweiten Dienstag imMonat von

16 bis 17.30 Uhr ausführlich von

anderen Betroffenen und Mitgliedern

der Selbsthilfegruppen informieren

und beraten lassen. Am

Dienstag (11. Juli) steht dafür die

Alzheimer­Gesellschaft Münster in

Raum 108 des EVK (Wichernstraße

8) bereit.

Sommerfest der

Diakonie

ANGELMODDE. Die Kinder­, Jugend­

und Familiendienste der

Diakonie Münster feiern heute (9.

Juli, 14 bis 17 Uhr) ihr Sommerfest

(Am Blaukreuzwäldchen 31) in

Angelmodde. Neben einer Tombola,

Hockey, Hüpfburg, Kletter­Aktionen,

Bühnenprogramm und Spielen

gibt esLeckeres zuessen und

zu trinken. Kinder, Jugendliche, Familien

und Bewohner des Stadtteils

sind eingeladen. Da es am

Gelände nur wenige Parkplätze

gibt, wird eine Anreise mit Fahrrad

oder Bus (Linie 6)empfohlen.

Hängen geblieben

­die schnelle Woche

Geständnisse zu

Autobrand­Serie

Drei Standorte für

Stadion­Neubau

Die Autobrand­Serie von 2013,

als in Münster binnen weniger

Monate mehr als 50 Fahrzeuge

in Flammen aufgingen, muss

nicht komplett neu vor Gericht

aufgerollt werden. Ein 35­jähriger

Komplize des zu zehn Jahren

Haft rechtskräftig verurteilten

Haupttäters Samer S.legte am

Mittwoch vor dem Landgericht

ein Geständnis ab. Er gab zu, in

mindestens neun Fällen beteiligt

gewesen zu sein –als Schmiere­

Steher, nicht als Anzünder. Und

auch seine damalige Freundin

zeigte sich nun doch reumütig.

Vermutlich werden am Dienstag

(11. Juli) die Urteile verkündet.

Landeskabinett startet Arbeit in Münster

Versprochen ist versprochen: NRWs Ministerpräsident Armin Laschet (l.)

hatte imJanuar angekündigt, die erste Kabinettssitzung in Münster

über die Bühne gehen zu lassen. Das ist am Dienstag geschehen.

Oberbürgermeister Markus Lewe (r.) begrüßte dazu den Gast aus Düsseldorf

–ebenso die zwölf Minister von CDU und FDP. Nach der knapp

einstündigen Tagung gab’s einen Empfang im Friedenssaal. Mit einem

gemeinsamen Abendessen am Hafen klang der Tagaus.

Sollte esinMünster einen Stadion­Neubau

geben, kommen

dafür nach Einschätzung der

Stadt drei Standorte ernsthaft infrage:

Seit Mittwoch liegen detaillierte

Zahlen für die Flächen

am Stadthafen 2, im Bereich

Steinfurter Straße/Wasserweg

und amHansa­Business­Park in

Amelsbüren auf dem Tisch.

Beste Noten erzielt demnach

erstgenanntes Areal. Esumfasst

das Oktoberfestgelände und den

Bereich der Kulturszene am Hawerkamp.

Die Kosten für die

Schaffung der Infrastruktur rundherum

beziffern die städtischen

Planer mit 34,6 Millionen Euro.

Echte Hingucker

Die vier grauen Stromkästen auf

der Hiltruper Marktallee zieren

seit dieser Woche kreative Graffiti

–aufgesprüht von den „Lackaffen“

um Inhaber Philipp Scharbert

(r.). Bezirksbürgermeister

Joachim Schmidt (v.l.) sowie Jan

Kaven und Karl Franke von der

Stadtteiloffensive Hiltrup sind begeistert

von den Kunstwerken.

Erster Katholikentag­Teilnehmer

Anmeldungen für den Katholikentag im Mai 2018 in Münster sind seit

Montag möglich. Offizieller erster Teilnehmer: Bernd Mülbrecht (2.v. r.),

langjähriger Leiter des Hauses der Wohnungslosen. Klaus Winterkamp

vom Bistum, Anne Hakenes vom Trägerverein und Martin Stauch vom

Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) überreichten ihm eine

Urkunde. Wie die Stadt das Groß­Event (finanziell) unterstützt, ist am

Mittwoch (12. Juli) erneut Thema während der Ratssitzung.

Verlässt Köhnke

die Verwaltung?

Schwarz­Grün will City­Maut prüfen –

und erntet heftigen Widerspruch

Finanzspritze

17 500 Euro überreichte Renate

Fritsch­Albert (r.), Mitglied im

Aufsichtsrat der Westfalen­Gruppe,

am Dienstag anPetra Woldt

von der Stiftung Mitmachkinder.

Bereits seit 2011 unterstützt das

Unternehmen die Initiative, die

sich für Kinder aus einkommensschwachen

Familien einsetzt.

Der ehemalige OB­Kandidat der

SPD, Jochen Köhnke, soll Dezernent

in der sauerländischen

Stadt Iserlohn werden. Das ist in

dieser Woche gemunkelt worden.

Er habe gute Chancen,

während der Ratssitzung am

Dienstag (11. Juli) genug Stimmen

auf sich zu vereinen, hieß

es weiter. Zubesetzen ist in Iserlohn

das neu geschaffene Ressort

Kultur und Integration.

In Münster steht der Name

Köhnke für das frühere Konzept

der dezentralen Flüchtlingsunterbringung,

das bundesweit Beachtung

und Nachahmer fand.

Islam­Archiv zieht nach Münster

Die wohl bedeutendste Sammlung von Dokumenten zum muslimischen

Gemeindeleben in Deutschland wird seit dieser Woche an der Uni

Münster verwaltet. Das Team des Zentrums für Islamische Theologie

(ZIT) hat das zuletzt in Soest ansässige und 1927 in Berlin gegründete

„Islam­Archiv Deutschland“ übernommen. Den Vertrag unterschrieben

Rektor Professor Johannes Wessels (v.r.), Archiv­Erbin Lejla Bednorz und

ZIT­Leiter Professor Mouhanad Khorchide. Foto: WWU/Peter Leßmann

Münsters schwarz­grünes Ratsbündnis hat Mitte der Woche einen

„Masterplan für eine nachhaltige Verkehrsinfrastruktur“ vorgelegt. Die

politische Konkurrenz ist wenig begeistert von dem fünfseitigen Schriftstück:

„Es gibt imsogenannten Masterplan kein Thema, das nicht

schon Gegenstand von Ratsanträgen von fast allen Parteien im Rat war

oder ist: Busverkehr fördern, Busspuren, Ausbau von Radschnellwegen,

WLE­Reaktivierung, Tempo 30 und als i­Tüpfelchen noch eine schwarzgrüne

City­Maut“, stellt Ludger Steinmann, umweltpolitischer Sprecher

der SPD fest. Und er geht noch weiter: „Weil CDU und Grünen wohl

der Mut fehlt, soll jetzt die Verwaltung im Rahmen eines Prüfauftrages

über die Sinnhaftigkeit einer solchen Maut entscheiden.“

Darauf, dass Autofahrer, die in der Innenstadt unterwegs sind, künftig

Geld bezahlen sollen, reagierten Pendler wie Anwohner mit Kopfschütteln.

„Ich finde das total daneben“, bringt es beispielsweise die Münsteranerin

Martina Malon auf den Punkt.

Telefonbuch­artig

Das Skulptur­Projekte­Team hat

am Freitagabend in Berlin den

Katalog zur fünften Ausgabe der

Ausstellung vorgestellt. „Im Rollenoffset

gedruckt erinnert seine

Materialität anTageszeitungen

und die mittlerweile selten gewordenen

Telefonbücher“, beschreiben

die Macher ihr Werk.


Kleinanzeigenmarkt

Sonntag, 9. Juli 2017

Stellenangebote

KOLLEGE (m/w) GESUCHT!

ALSPAKETZUSTELLER/FAHRER (m/w)

IN VOLLZEIT IN MÜNSTER

DerJob:

•Zustellung und Abholung von Paketen (Mo. bis Fr.)

•körperlich anspruchsvolle Tätigkeit

DieAnforderungen:

•Führerschein Klasse B, 3oder C1 bis7,5 t

•gute Deutschkenntnisse

•Freude am Umgang mit Kunden

DasAngebot:

•Schulung im UPS-Zusteller-Trainingszentrum

•Verdienst bis 17,89 € brutto/Stunde

•Urlaubs- und Weihnachtsgeld

•vermögenswirksame Leistungen

•betriebliche Altersvorsorge

•Aufstiegschancen

United Parcel Service DeutschlandS.à r.l. &Co. OHG

HR Department, Herr Sebastian Kempers

Industriestraße 3, 48301 Münster

E-Mail: skempers@ups.com, www.ups-job.de

Wir suchen Verstärkung!

Pflegekräfte (m/w)

Es erwartet Sie u. a.:

überdurchschnittliches Einstiegsgehalt

Sonderzahlungen wie z.B. Prämienmodelle

betriebliche Krankenversicherung

Zusatzurlaub und kein Verfall der Urlaubstage

Dienstwagennutzung und flexible Dienstmodelle

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie diese an:

Lange-Pflege Ihr Centrum für ambulante Dienste

Salzmannstraße 64 ·48147 Münster

oder an info@lange-pflege.de zu richten

Wir erweitern unser Team und suchen genauDich!

FürGroßraumobjekte in Münster undUmgebungsuchen wir zu sofort

mehrerezuverlässige,

Glasreinigerm/w

mit Berufserfahrung.

Sie verfügen überTeamgeist, Engagement und Flexibilität?

Sie habenein kundenorientiertes Auftreten und kennensichmit der

manuellen und maschinellen Säuberung vonGlasflächen jeglicherArt aus!

Neben einer guten Einarbeitungerwartet Sie

aucheine tarifliche Vergütung.

SozialversicherungspflichtigeBeschäftigung

Kurze telefonische Bewerbung

unter0173/3 88 00 21 bei Hr. Krischak

Nettesheim GmbH &Co. KG

Höltenweg 85 ·48155 Münster

Für unser Seniorenzentrum Handorfer Hof suchen wir zum nächstmöglichen

Zeitpunkt

• Pflegefachkräfte (19,5, 29,25 und 7Wochenstunden, m/w)

• Pflegehilfskräfte (19,5 und 7Wochenstunden, m/w)

• Mitarbeiter für die Hauswirtschaft im Servicebereich

(6 und 15 Wochenstunden inkl. 14 täglichem Wochenenddienst, m/w)

• Alltagsbegleiter (14 Wochenstunden m/w)

Der Handorfer Hof ist eine Einrichtung, in der 78 Bewohner leben.

Wir bieten Ihnen alle Leistungen des öffentlichen Dienstes (inkl. Zusatzrente)

und einen interessanten Arbeitsplatz.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch für Fragen zur Verfügung.

Diakonie Münster –Stationäre Seniorendienste GmbH

Handorfer Hof

Bewerbung für die Pflegez.H.Frau Tigges-lbrahim ·c.tigges-ibrahim@diakonie-muenster.de

Bewerbung für die Hauswirtschaft z. H. Frau Dorgeist ·e.dorgeist@diakonie-muenster.de

Bewerbung fürdie Alltagsbegleitung z.H. Frau Holtdirk ·i.holtdirk@diakonie-muenster.de

Handorfer Str. 20–24 ·48157 Münster·Tel. 02 51/8 71 47-0

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin

Mitarbeiter (w/m) im Zustelldienst

Ihr Aufgabengebiet:

• Zustellung der Tageszeitung im Raum Münster(Briefkastenzustellung)

in der Zeit von 2.30–6.30 Uhr morgens

• variabler Stundenumfang zwischen 18 –24Wochenarbeitsstunden

Sie sind zuverlässig, körperlich fit, verfügen über gute Deutschkenntnisse

und arbeiten gerne nachts bis in die frühen Morgenstunden hinein?

Als Mitarbeiter im Zustelldienst stellen Sie inunterschiedlichen Bezirken

in Münster zuund benötigen hierzu einen Führerschein Klasse B

und wünschenswerterWeise einen eigenen PKW.

Bitte melden Sie sich telefonisch, perE-Mail oder schriftlich

unterAngabe Ihrer Kontaktdaten und werden Sie ein Teil

der Unternehmensgruppe Aschendorff!Wir freuen uns auf Sie!

Aschendorff Logistik GmbH &Co. KG

An der Hansalinie 1·48163 Münster

Telefon 0251/690-664

zeitungsbotenbewerbung@aschendorff.de

Ref: ZEM Münster

Wir

brauchen

Verstärkung!

Wir suchen

Verkäufer/

Verkäuferinnen

für die Fleisch -, Wurst-,

Käsebedienungstheke

in Voll- und Teilzeit

IhreschriftlicheBewerbung richten Sie bitte an:

REWE Frenster • z.Hd.Herrn Frenster

Bultenstr.22•59387 Ascheberg

oder per E-Mail an: info@rewe-frenster.de

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir

zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

LKW-Fahrer (m/w)

in Voll- oder Teilzeit

für Transporte im Nahverkehr (Raum Warendorf)

Voraussetzung: FSK CE oder die alte Klasse 2.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter

02861/934114 oder 0151/42224114

Borchers Kreislaufwirtschaft GmbH

Hansestraße 44 ·46325 Borken

Textile Vollversorgung. Seit 1923.

Wir, die Wäscherei Sicking GmbH, sind für professionelle Textilpflege ein

absolut kompetenter Ansprechpartner. Wir sind ein wachsendes und innovatives

Unternehmen mit dem Schwerpunkt der Pflege von Mietwäsche und hauseigener

Wäsche für Senioren- und Pflegeheime, Hotels und Gastronomie.

Zum Ausbau unseres Teams suchen wir zur sofortigen Einstellung:

•Produktionsleiter/in

•Kommissionierer/in für Wäscheeingang

• Produktionsmitarbeiter/innen in Vollzeit

• Bügler/innen in Vollzeit

• Mitarbeiter/innen für die Wäschesortierung inVollzeit

• Mangler/in

Schätzen Sie eigenverantwortliches Arbeiten, sind flexibel und belastbar? Freuen

Sie sich auf abwechslungsreiche Aufgaben in einem sympathischen Team? Tragen

Sie gerne dazu bei, dass die Kundschaft zufrieden ist?

Dann freuen wir uns auf Sie!

Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit an modernen

Arbeitsplätzen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns sehr über Ihre Bewerbungsunterlagen

per E-Mail an info@waescherei-sicking.de oder per Post an die

Münstermannweg 13

48153 Münster

Telefon: 0251 775357

Fax: 0251 794778

Hausperle für älteres Ehepaar zum

Putzen und Bügeln, für 3Stunden

wöchentlich in Drensteinfurt

gesucht. ☎ 0172/7208002

Ausbildungsplatz zum/r

Altenpfleger/in zu vergeben! air

vital ist ein ambulanter Fachpflegedienst

für häusliche Intensivund

Beatmungspflege. Wir suchen

dich für die Fachpflegeeinrichtung

»Christopher Haus« in Münster als

Azubi zum Altenpfleger (m/w).

Starte am 1.August 2017 mit uns in

deinen Beruf mit Zukunft. Du hast

Freude im Umgang mit pflegebedürftigen

Menschen, Einfühlungsvermögen

und Interesse an sozialen,

pflegerischen und medizinischen

Aufgaben? Dann bist du bei

uns genau richtig! Wir bieten dir

eine fundierte Ausbildung in

einem modernen und teamorientierten

Arbeitsumfeld mit vielen

persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Erforderlich: abgeschlossene

Schulausbildung. Neugierig

geworden? Dann freuen wir

uns auf deine Bewerbung oder

deinen Anruf. air vital Krankenund

Intensivpflege GmbH, Westfalenstraße

176, 48165 Münster

Ansprechpartner: Jörg Reinsch ·

Tel. (0 25 01) 922 95 70 ·

muenster@airvital.info

Kraftfahrer NV ges., FS C1E/CE, 95,

Vollz., aus MS/ST, Mail:

bewerbung@muenstercourier.de

Freundliche hochmotivierte

Spielhallenaufsicht für unsere

Spielhallen in MS, Telgte u. Warendorf

als Aushilfe, Teilzeit bzw. Vollzeit

ges., Schicht- u. Wochenenddienst.

☎ 02504/4426

Qualitätskontrolleure mit dem

Auge für Details gesucht. Für die

Retourenbearbeitung eines

führenden Fashion-Onlinehändlers

suchen wir ab sofort Mitarbeiter in

Vollzeit. Wir bieten eine spannende

Tätigkeit in kollegialer

Atmosphäre mit flachen Hierarchien

und Aufstiegschancen. Interessiert?

Dann bewirb Dich jetzt

unter: service@docdata.de

E-Mail: info@waescherei-sicking.de

www.waescherei-sicking.de

Staplerfahrer/Lagerhelfer/Produktionshelfer

(m/w) für Stapler,-

Lager- und Produktionstätigkeiten

im 3-Schicht-System zur sofortigen

Festeinstellung für einen Hersteller

aus dem Bereich Automotiv für die

Einsatzorte Nordwalde und Münster

gesucht. Gute Deutschkenntnisse

sind Bedingung, PKW von

Vorteil. Es wird um telefonische

Terminabsprache gebeten. Adecco

Personaldienstleistungen GmbH,

Nienkamp 82-84, 48147 Münster,

☎ 0251-20862020, bewerbungmuenster@adecco.de

Hausmeister 450€: Sie sind für die

Instandhaltung unserer Firmenräumlichkeiten

in MS-Wolbeck

zuständig. Sie bringen eine handwerkliche

Ausbildung und ein

Grundverständnis im Bereich

Haustechnik mit. www.nicosag.com/karriere

Reinigungskraft für Privathaushalt

in Telgte gesucht. Angemeldeter

Minijob für ca. 3Std. wöchentlich.

☎ 0179/7034377.

Fahrer gesucht! Münsteraner

Brötchendienst sucht zuverlässige

Frühaufsteher (m/w) mit PKW für

Tour in Münster, tägl. ab 3:30 Uhr

ca. 2Stunden pro Tag. ☎ 05451/

5458123.

Kraftfahrer (m/w) für Seecontainer

in Vollzeit gesucht. Führerschein

CE und 95´, Standort Ladbergen

Bewerbung unter info@heine-tran

sporte.de oder ☎ 05485/834 280.

Friseur/-in in Teilzeit. Wir suchen

zur weiteren Verstärkung unseres

Teams kreative und teamfähige

Mitarbeiter. Salon Sabine Ahlers,

Marktallee 8-10, 48165 Münster,

☎ 02501/70402.

Physiotherapeut/in

zur

Verstärkung unseres Teams in

Ascheberg ges.. Praxis Jutta Port,

☎ 02593/60292, www.port-pt.de

Wir suchen eine zuverlässige

Haushaltshilfe auf 450-€-Basis, die

unseren ländlichen Privathaushalt

in Hoetmar morgens selbständig

versorgt. ☎ 01 76 /40400376

Wir suchen ab sofort eine

zuverlässige,deutschsprachige

Reinigungskraft (m/w)

für ein Objekt in Münster-Roxel

–Stellenkennziffer 1877 –

Stundenlohn 10,00 €

–ohneSteuerkarte (geringfügige Beschäftigung) –

Arbeitszeiten:

Montag –Freitag nach Absprache

Die Angabe der Stellenkennziffer ist bei

Bewerbungen zwingend erforderlich.

Bewerbungen nehmen wir gerne per E-Mail

unter muensterland@schulten.de entgegen.

Stellenangebote und Onlinebewerbung auch

über: www.schulten.de/bewerbungsportal.html

Für kurzfristige Fragen zu diesem Stellenangebot

können Sie gerne unter der

Tel.-Nr.0202/76914951(9.00–13.00 Uhr)

Kontakt zu uns aufnehmen.

Zur Verstärkung unseres Reinigungsteams

suchen wir für unser Objekt in

Münster

Reinigungskräfte m/w

mit deutschen Sprachkenntnissen

450-Euro-Basis

AZ: Mo.–Fr.von 6.00 –7.45 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf

Tel. 0511-8426670

www.peter-schneider.de

Gebäudedienstleistungen nach Maß

Wir suchen Mitarbeiter (m/w) für

Produktion, Lager und Kommissionierung.

Urlaubs- und Weihnachtsgeld,

ein unbefristeter Arbeitsvertrag

und abwechslungsreiche

Tätigkeiten. pd Personaldienst,

0251/41847-60. bewerbungms@personaldienst.de

Reinigungskräfte auf 450,-- €-Basis

für Schulgebäude in Münster-Roxel

gesucht. Arbeitszeit: Montag

bis Freitag von 14:00 –15:45 Uhr

oder von 16:00 –17:45 Uhr, Stundenlohn:

10 €. Freuco GmbH &Co.

KG, Münster-Hiltrup, ☎ 02501/

9230 100

Neuer Job? Für unsere namhaften

Kunden in Münster, Greven und

Emsdetten suchen wir Logistikmitarbeiter/innen

und Produktionsmitarbeiter/innen

zu Top-Konditionen!

Bewerben Sie sich telefonisch

oder per Mail. Office People GmbH,

Alter Steinweg 5, 48143 Münster,

☎ 0251 – 4144180, muenster@

office-people.de

Sonnenklar Dienstleistungen

sucht Mitarbeiter/in für je 1,5 Std.

Mo. -Sa. ab 07:00 und ab 13:00

Uhr, Hammer Str. ☎ 0151/

24031057

Rinkerode, Raumpflegerin für

Privathaushalt auf Minijob-Basis

für 1xpro Woche /3Std. gesucht.

☎ 0178/1534725

Paketfahrer gesucht, FS-Kl. B,

Vollzeit, aus MS/ST/WAF, E-Mail:

bewerbung@muenstercourier.de

Maler und Lackierer/innen für

unsere Kunden in Münster und

Umgebung gesucht. Stundenlohn

ab 14,00 €! Bewerben Sie sich telefonisch

oder per Mail. Office People

GmbH, Alter Steinweg 5, 48143

Münster, ☎ 0251 – 4144180,

muenster@office-people.de

Zahntechniker/in für KFO Praxis

20-38 h/W in Ostbevern gesucht.

☎ 02532/4 48 90 10

o

bewerbung@kfo-ostbevern.de

Wir suchen ab sofort einen

zuverlässigen, deutschsprachigen

Mitarbeiter für den Bereich

Hausmeisterdienste in Münster

–Stellenkennziffer 1879 –

Stundenlohn 10,00 €

–ohneSteuerkarte (geringfügige Beschäftigung) –

Arbeitszeiten:

Montag –Freitag vormittags nach Absprache

Die Angabe der Stellenkennziffer ist bei

Bewerbungen zwingend erforderlich.

Bewerbungen nehmen wir gerne per E-Mail

unter muensterland@schulten.de entgegen.

Stellenangebote und Onlinebewerbung auch

über: www.schulten.de/bewerbungsportal.html

Für kurzfristige Fragen zu diesem Stellenangebot

können Sie gerne unter der

Tel.-Nr.0202/76914951(9.00–13.00 Uhr)

Kontakt zu uns aufnehmen.

Für die Sonntagsverteilung

suchen wir

Zusteller (m/w)

ab 18 Jahren

für das gesamte

Verbreitungsgebiet.

Über Bewerbungen aus

den Bereichen Amelsbüren,

Hiltrup und Handorf würden

wir uns besonders freuen.

Telefon (02 51) 690-664

zustellerbewerbung@aschendorff.de

Haus

der Pflege

gemeinnützige GmbH

ZERTIFIZIERTES FACHSEMINARFÜR

ALTENPFLEGE –FAMILIENPFLEGE

Wirsuchen

Lehrer/innen

für Pflegeberufe:

Pflegepädagogen/in

Sozialpädagogen/in

Ihre Bewerbungsunterlagen senden

Sie bitte an:

Haus der Pflege gGmbH

Zeche Westfalen 1·59229 Ahlen

Telefon 02382/96 98-130

www.hausderpflege.de

Call-Center-Agent/in für verschiedene

Interessante Inbound-Projekte

für unseren Kunden in Münster

zu Top-Konditionen gesucht!

Bewerben Sie sich telefonisch oder

per Mail. Office People GmbH,

Alter Steinweg 5, 48143 Münster,

☎ 0251 – 4144180, muenster@

office-people.de

Facharbeiter (m/w) in allen

Fachrichtungen zu sofort gesucht.

Bezahlung nach iGZ-DGB-Tarif. Wir

bieten Ihnen eine interessante

Tätigkeit und einen unbefristeten

Arbeitsvertrag. pd Personaldienst,

☎ 0251/41847-60. bewerbungms@personaldienst.de

Unternehmen, 22, mittelständisch,

münsteran und weltoffen,

sucht für unbefristetes Miteinander

nette Menschen (m/w), die ein

gutes Gespräch schätzen. Für mich

dreht sich alles um Kommunikation

und ich liebe es, Unternehmen

zusammenzubringen! Tagsüber

ist bei mir richtig viel los, aber

abends und am Wochenende mag

ich es ruhig. Finde heraus, was ich

noch zu bieten habe, ich freue

mich! www.econ-tel.de oder

☎ 02506 9290.

Der Westfälische Wachschutz

GmbH &Co. KG (WWS) mit Sitz in

Recklinghausen sucht ab sofort

Sicherheitsmitarbeiter (m/w) in

Vollzeit für den Objektschutz im

Raum Münster. Zur Ausübung der

Tätigkeit besitzen Sie den Sachkundenachweis

nach §34a Gewerbeordnung.

Zum Erreichen des

Arbeitsortes sind ein Führerschein

und ein PKW erforderlich. Haben

wir Ihr Interesse geweckt? Dann

freuen wir uns auf Ihre Bewerbung

per E-Mail oder Post. WWS Westfälischer

Wachschutz GmbH & Co.

KG, Frau Morosow, Herzogswall 30,

45657 Recklinghausen. E-Mail:

sekretariat2@wws-security.de

FLEXIBLE AUSHILFSKRÄFTE (M/W)

GESUCHT für den Verkauf in unserer

Filiale in Muenster-Hiltrup (bis

EUR 450,- mtl. netto). Bei Interesse

bewerben Sie sich bitte telefonisch

unter 02501-6830 bei unserem

Store Manager. Im Falle von

schriftlichen Bewerbungen senden

Sie bitte nur Kopien (keine Mappen),

da nach Abschluss des Auswahlverfahrens

alle Unterlagen

vernichtet werden und keine Rücksendung

erfolgt. Takko Holding

GmbH, Marktallee 23, 48165

Muenster-Hiltrup

Service- u. Küchenhilfe (m/w)

überwiegend am WE gesucht. Keßler´s

Landhaus ☎ 02501/278 10.

Zur Verstärkung unseres Reinigungsteams

suchen wir für unser Objekt in

Albersloh

Reinigungskräfte m/w

Auto ist nötig, da außerhalb von

Münster u. Albersloh, mit deutschen

Sprachkenntnissen, 450-Euro-Basis

AZ: Mo.–Fr.von 9.00 –10.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf

Tel. 0511-8426670

www.peter-schneider.de

Suchen Servicekräfte zur

Festeinstellung und Aushilfe (2 x

wtl. 8Std.) für unsere Spielotheken

in Münster, ☎ 02 51/ 13 35 20

Wir suchen

Zeitungszusteller (m/w)

für die Zustellung der

„Westfälischen Nachrichten“

für das gesamte

Verbreitungsgebiet.

Über Bewerbungen aus den

Bereichen Geistviertel, Hiltrup

und Kinderhaus würden wir uns

besonders freuen.

Gebäudedienstleistungen nach Maß

Zuverlässige Putzhilfe für

Privathaushalt gesucht, 3Stunden

pro Woche, Münster-Handorf,

☎ 0251/324952.

Telefon (02 51) 690-664

zeitungsbotenbewerbung@aschendorff.de

Fuhrparkerweiterung!

Wir suchen ab sofort oder

schnellstmöglich Fahrerkollegen im

Nahverkehr C/CE.

A 02575-97 03 00

Freundliche/r Verkäufer/in als

Aushilfe für Imbiss in Münster

gesucht, ☎ 0176/41028836 oder

☎ 02306/9980443.

Stellengesuche

Gärtner sucht Arbeit Hochdruckreinigung,

Heckenschnitt, Vertikutieren,

Unkraut usw. ☎ 01 52/

21 64 01 13.

Achtung! Hausmeister sucht

regelmäßig Arbeit rund um Haus

und Garten. ☎ MS/39637708 AB.

Übernehme Hecken-, Strauch-,

Baumschnitt. ☎ 02 51/1 49 18 11

oder ☎01 76/20 43 66 77.

Polin bietet Betreuung für

Senioren an, mit guter Erfahrung,

☎ 01 52/25 89 81 02.

Ich (w, 60+) suche im Raum Greven

stundenweise Tätigkeit im Bereich

Seniorenbetreuung, Gartenpflege,

Kochen u.ä., ✉ HA8218012 AGM,

48135 Münster

Unterricht/

Weiterbildung

Nachprüfungen, Latein, Mathe,

Englisch, Seriöser Unterricht bei

Ihnen zu Hause. ☎ 01 77/

6874901.

Qualifiz. erf. Lehrerin erteilt

Nachhilfe, vorzugsw. Sek.I Tel. MS/

33466

Geschenkt

Neuwertige Polstergarnitur, Sofa, 2

Sessel, Beige, zu verschenken an

Selbstabholer, ☎ 02591/4067.

Lohnsteuer

Aktuell Lohnsteuerhilfeverein e.V.

Wir erstellen Arbeitnehmern, Rentnern

und Beamten die Lohnsteuererklärung.

Hammer Str. 147, 48153

Münster, 0251/ 2891 876,

www.komurcu.aktuell-verein.de

Vermischte

Anzeigen

Die nächste Party kommt

bestimmt. Partyzelte in verschiedenen

Größen für Geburtstage,

Hochzeiten, etc. zu vermieten.

☎ 0251/327258

Glas- u. Rahmenreinigung, auch

Wintergärten u. Solaranlagen, v.

Fachmann seit über 35 Jahren,

keine

Anfahrtskosten.

www.amendt-dienstleistung.de,

☎ 0251/328272 od. ☎ 02504/

8445 od. ☎ 02571/576800

Gemischter Kegelverein sucht

Verstärkung, Paare von 45 J. bis....

Wir kegeln alle 4Wo. samstags v.

17 -20Uhr, Gaststätte Bröcker/Hiltrup.

Interessiert? ☎ 02538/

914965.

Wir reinigen und behandeln Ihre

Steine: Einfahrten, Treppen, Terrassen,

alle Mauerwerke, Nano-Imprägnierung,

Spezial Kunstharzverfugung,

Dachbeschichtung, Fassadenreinigung.

A. Bußmann

☎ 0174/7087102

Sie brauchen Hilfe im Garten? Wir

bieten Ihnen zu Fairen Preisen:

Rasenschnitt, Heckenschnitt, Vertikutieren,

auch Ganzjahrespflege,

Rollrasenverlegung- u. anlieferung,

Minibagger-Arbeiten ☎ 0171/

9582864

diewohnstube.de - Firma Clauss,

Inhaber Thomas Schwarzer, Raumausstattermeister,

☎ 02 51/64 46 9

Erfolg-

Hypnose

reiche

muss nicht teuer sein

z. B. rauchfrei 90,– € –schlank –

Heilhypnosen Info: 02594/7479

oder www.info-hypnose.de

Möchte gerne nette Leute

kennenlernen für gute Gespräche

bei einem Glas Wein, gemeinsamen

Unternehmungen und alles

was alleine keinen Spaß macht. Bin

junggebliebene 60+ aus Ahlen.

☎ 0151/52321240.

Nähmaschinenreparatur. Seriöser

Mechanikermeister repariert kostengünstig

Ihre Nähmaschine. Kostenlose

Abholung u. Lieferung,

Reparaturdauer max. 1 Woche.

☎ 0151/23835878

HFR

Rümpelfix

•Haushalts- u. Geschäftsauflösungen

•Entrümpelungen, Abbrucharbeiten

u. Transporte

Mo.-Fr.:10.00-18.00 Uhr ·Sa.: 10.00-16.00 Uhr

Bremer Str. 42-56 ·Münster ·Tel.60946-0

info@ruempelfix.de ·www.ruempelfix.de


Kleinanzeigenmarkt

Sonntag, 9. Juli 2017

Antiquitäten

Alte versenkbare Nähmaschine zu

verk., Holzgestell, Rad u. Pedal aus

Gusseisen, funktionsfähig, auch

toll für Dekozwecke, 60 €,

☎ 0251/20881338

Möbel/Wohnen

Ledergarnitur beige, 3-2-1 Sitze.

Top Zustand. und runder Holztisch

110 cm. VB 590 €. Nur Abholung.

☎ 02572/5210.

Marken-2 Sitzer +2Comfort-Sessel,

beigefarben, NP: 2.600 €, für VB

350 € zu verkaufen. ☎ 02 51/

62 58 43 .

Kind./Jugendz.ahrazit, Schrank 1

m, Regalteil 0.5 m x 1,97 hoch.

Kommode 1,4 m, Metallbett 1,4 x2

m. 198 €,Abh. ☎ 02572/5210.

Luxus-TV-Sessel m. 5 Motoren,

elek- tr. Aufstehhilfe Fuß- u. Rückenteil,

Fußteilverlängerung, Herzwaage,

Sitzhöhen-/ tiefenverstellung,

4Jahre, mod. Form, NP 3850

€ für 850 €. ☎ 01 78/9 72 87 77

Tiermarkt

3 kl. Katzenkinder, 10 Wo.,

entw./geimpft, handzahm, suchen

ein liebes, beständiges Zuhause.

☎ 0171/7452631.

Immer noch suchen ganz liebe

Katzen & Kater ein beständiges

Zuhause. Kater Tom 2J., Herbie 3

J., Minou 1J., Timmy 1J., Max &

Moritz 1 J., alle kastr./tätow./

entw./geimpft. ☎ 0171/7452631.

Original Japan-Kois in

verschiedenen Größen, preiswert

von privat zu verkaufen. ☎ 0171/

1700521

Katze Jette, rot/weiß, ca. 6-8 J.,

kastr./tätow./entw., sehr zutraul.,

sucht ein liebes, beständiges

Zuhause. ☎ 0171/7452631

Verkäufe

Haushaltsauflösung am 08.07. und

15.07. von 10 -17Uhr. Ein Teil der

Einnahmen wird an ein Kinderheim

gespendet. Kappenberger

Damm 116, 48151 Münster.

4Reifen auf Stahlfelgen 195/65 15

für BMW E46, 2Sommer-, 2Winterreifen

mit Original BMW- Radkappen,

VB 60 €. ☎ 02507/9 86 95 55.

Damenräder zu verk., 1. Gazelle

Rad (28) 7-Gang-Schaltung und

Standlicht, tiefer Einstieg m. Körben

u. Fahrradtaschen, 100 €, 2.

Enik Rad (26) 5-Gang-Schaltung m.

tiefem Einstieg und Fahrradkörben,

ganz durchgefedert, besonders

gut bei Problemen m. Rückenu.

Gelenkbeschwerden, 80 €,

☎ 0251/20881338.

Wasch-& Spülmasch., Kühl-,Gefrier-

&Gewerbeger. gebr., Garantie, ab

35€,Fa. Weiß, ¤02504/77174.

28er Herren-Hollandrad Union, 3

Gang, dunkelblau und Damen-Hollandrad,

3 Gang, Nostalgie

schwarz, je 100 €. ☎ 02571/

921170.

20 Watt wasserfester IP 58

Solarlüfter für Keller, Garage, Garten-

und Gewächshaus, NEU !! Luftstrom

110 m³/h, 69 €, ☎ 0152/

52719131.

E-Bike Prophete, Top Zustand für

400 €. ☎ 01578/1974121.

Damengarderobe Gr. 38/40

preiswert abzugeben. ☎ 02505/

623745.

Fahrradträger für 2Fahrräder (für

AHK), VB 50 €, ☎ 02507/9869555.

Musikanlage Sony R2550 DC Radio,

Plattenspieler, zwei Cassettendecks

ca. 40 LP und 100 Cassetten

☎ 0251/65610.

Weck-Einmachgläser, Rillen- und

Rundgläser zu verschenken.

☎ 02596/27 37

Ketteler Damenrad, 28er, Alu

silbergrau, 7-Gang, Rücktritt, 2

Körbe, 1 seitl. Tasche, 130 €,

☎02574/233.

480 neue, rote Pflastersteine

günstig zu verkaufen. Steine reichen

für ca. 8m²Fläche. Nur an

Selbstabholer. ☎ 02501/9787611.

Gesuche

Problemhunde-Therapeut.de -

Axel Hoge ☎ 0170/8023168 Hundeerziehung

ohne Hilfsmittel,

ohne Korrektur, ohne Sprache

Ankauf von Privat! Sammlerpuppen,

altdt. Möbel, Uhren, Zinn.

Bargeld sofort! ☎ 015 20/

308 76 26 Hartmann

Suche hochwertigen Pelzmantel

oder -Jacke, alte Näh- od. Schreibmaschine,

Bleikristall und Zinn,

Krause, ☎ 0175/8128707

Kostenlose Abholung von

Gefriertruhen, Gefrierschränken,

Waschmaschinen, Metall und

Schrott. ☎ 01 51 /12302062

Suche Gefrierschrank od.

Gefriertruhe, auch defekt, bezahle

auch dafür. ☎ 0157/81030746 o.

05971/9602664

Suche Akkordeon oder Harmonika,

☎ 02381/ 360 63 32.

Bares für rares Bargeld sofort für

antike Möbel, Zinn, Porzellan,

Bekleidung, Leder, Bernstein,

Koralle, Näh-/Schreibmaschine,

Teppiche, Gemälde, Tafelsilber.

☎ 0178/8017740.

Suche Werkzeuge u. Elektrowerkzeuge,

Kettensägen, Fahrräder,

usw. ☎ 02382/7754333 oder

☎ 0176/24172355.

Zahle +/- 150 € für altes Album mit

Kriegsfotos. Suche auch lose Fotos

sowie Orden, Urkunden zu Orden

u. Uniformteile. ☎ 0151/54222221

Suche alles vom 1. u. 2. Weltkrieg,

wie z. B. Orden, Urkunden, Uniformen,

Fotos usw. ☎ 02508/997892

od. ☎02508/993219.

Achtung Sammlerin sucht! Pelze,

Porzellan, Bernstein, Zinn-/Silberbesteck,

Uhren, Gold-/Silberschmuck,

Orientteppiche, Spirituosen/Champagner

und Weine.

☎ 0163-4678528

Antikwaffen gesucht! Vorderladergewehre

+-Pistolen, Säbel, Dolche,

Pickelhauben u. Uniformen,

☎ 0234/355249 o. 0172/7837808.

Suche Bekleidung, Pelze, alte

Bibeln, Silberbesteck, Münzen,

Schmuck, Bernstein/-Korallenketten.

☎ 0201/53697128.

Suche einen alten VORWERK-

STAUBSAUGER, bitte alles anbieten

☎ 01573/7274736

Suche Schreibmaschinen, Garderobe,

Porzellan, Bilder, Schmuck,

Kristall, Schallplatten u. Münzen.

☎ 01578/2401919

Kaufe Pelze aller Art!!! Zahle in bar

bis 10.000 €, Näh- + Schreibmasch.,

Puppen, Teppiche, Ölgemälde,

Münzen aller Art, Luxusuhren,

Bernstein, Schmuck, Haushaltsauflösung,

kostenl. Hausbesuche.

Seri. Abwickung, Herr Florian,

Tel. ☎ 0157/80388947

Sammler sucht Bibeln, Gesangund

Gebetbücher. Frau Hermann,

☎ 0163/2195584

!! Achtung !! Suche Pelze, aller Art,

Bernstein, Schreib/Nähmaschinen,

Porzellan, Armbaduhren, Münzen

und Schmuck. ☎ 0162/3748043

Suche von privat, Pelzmantel oder

Jacke, Garderobe, Lederhandtaschen,

Näh- und Schreibmaschinen,

Bilder, Porzellan, Silberbestecke,

Münzen, Armbanduhren,

Bernstein, Schmuck. Herr Klärr seit

1975, ☎ 0209/94573682

Wer besitzt noch eine

Bedienungsanleitung für Tonbandgerät

AKAI Modell 1730 DSS

Suround Stereo? ☎ 0251/247222.

Ankauf Pelze, Krokotaschen,

antike Möbel, alte Bibeln, Kronleuchter,

Näh-/Schreibmaschinen,

Teppiche, Porzellan, Bilder, Puppen,

Uhren, Bernstein, (Korallen-),

Schmuck. Garantiert seriös! Herr

Esper, ☎ 0163/6238172.

Suche Münzen u. Briefmarken, alte

Ansichtskarten, alte Briefe (gerne

große Sammlung), ☎ 02508/

997892 od. ☎02508/993219.

Kaufe Trödel, Antikes, Schallplatten,

Altes u. Nettes aus Keller,

Dachboden, Hausverkauf oder

Nachlass. ☎ 02572/8 91 35 oder

01 60/99 14 28 88.

Hallo! Sammlerin su. Bierkrüge,

Porzellan, Puppen, Römergläser,

Sammeltassen, Bleikristall, Zinn,

Nähmaschinen, Uhren, Kleinmöbel,

Besteck u. Damen/Herrengarderobe.

Alles von A-Z anbieten.

Zahle faire Preise. 0163/4459820.

Alles fürs Kind

Second Hand und Neuware auf 130

m², Bekleidung Gr. 50-158, Kinderwagen,

Autositze, Hochstühle

u.v.m., Kinderbasar, LH, Münsterstr.

33-35, www.lh-portal.de,

☎ 02591-792219

Ford

Ford KA ,EZ2002, 44 kW, 105 tkm,

TÜV 2J., g. Zust., 1.150 €. ☎ 0157/

72453410.

Mercedes

DB, E200 Kombi, Benziner, Bj. 12/99

TÜV bis 10/17 fahrbereit, an Bastler

für 650 € abzugeben, Tel. 0172/

5306290.

Nissan

www.nissan-weber.nrw Bei

unseren Preisen lohnt sich das Reisen!

Opel

Opel Corsa, 75.100 km, Bj. 12/98, 54

PS, blau-met., TÜV 3/2019, rostfrei,

VB 999 €, ☎ 0170/1446122.

Peugeot

Renault

Twingo, Bj. 2001, Tüv 03.2019,

schwarz, Faltdach, km 151.422

☎ 0163/1408606 -Preis 1.000 € VB

Ssang Yong

www.ssangyong-weber.com Bei

unseren Preisen lohnt das Reisen!

Toyota

www.autoweller.de Wir machen

Münster mobil.

VW

A.H. Steinbrede -Münsters Kleinund

Kompaktwagen Spezialist,

Neu- & Gebr. DAIHATSU HD,

Dieckstr. 63, MS 230 28 50

Sonstige Fahrzeuge

PKW Ankauf aller Art, auch ohne

TÜV, zahle Spitzenpreis, ser.

Abwicklung, ☎ 0251/14101025

od. 0176/66691244/od. sms

☎ 0173/2302267 ATC, Ankauf aller

PKW‘s auch m. Mängeln/Unfall.

☎ 02 51/66 02 99 82.

A.H. Steinbrede -Münsters Kleinund

Kompaktwagen Spezialist,

Neu- & Gebr. DAIHATSU HD,

Dieckstr. 63, MS 2302850.

Wir kaufen alle Fahrzeuge von Top

bis Schrott. Unkomplizierte Kaufabwicklung

vor Ort! 24 hErreichbarkeit

unter ☎ 0157/56084910

Hr. Rafael

Wohnwagen

Familie sucht Wohnmobil od.

Wohnwagen. Bitte alles anbieten.

☎ 01520/1794481.

Verkauf Häuser

Dülmen-Merfeld: Freist. Haus 128

m² mit neuzeitlicher Wohlfühl-Ausstattung

incl. 489 m² Grdst. (E-Pass

i. Auftrag) VB: 276.000,- € ☎ 0152/

54061825

DHH in MS-Gremmendorf, ca. 140

m², ca. 300 m² Grundstück, Baujahr

2017, gehobene Ausstattung, maklerfrei,

Kaufpreis 465.000 €, hausgremmendorf@web.de

Ankauf Häuser

Unternehmer sucht Hof, Kotten

oder Landhaus in Telgte, Ostbevern,

Westbevern oder Umgebung.

Bevorzugt Gebäudeensemble,

Haus, Stall, Remise in Alleinlage

mit Land. Gerne auch Sanierungsbedürftig,

auf Wunsch Diskret

und zeitlich Flexibel. Gerne

Vermittlung durch Privatpersonen.

☎ 02572/9601770.

Einfamilienhaus mit Garten in

Greven gesucht ca. 500 m²

☎ 01 52/52 06 60 87,

schneiderhaus@freenet.de

Mietgesuch Häuser

Familie sucht Haus, gerne

renovierungsbedürftig in MS oder

Umkreis. ☎ 0176/45894916.

Verkauf Wohnungen

Ascheberg, 3Zi., 75 m², Balk., 2016

mod., 110 kWh/(m²a), Bj. 93, VB

137.000 €. ☎ 0171/5139664.

Vermietung

Wohnungen

Ahlen, Beckumer Str., 3ZK, AR, Bad,

Balk. geschl., ca. 86 m² Wfl, im 7.

OG, Aufzug u. EBK sind vorh. z.

01.09.17, KM 470 €, NKVorauszahl.

190 € +Strom +Kaution 940 €.

☎ 0172/5207798

Selm, Jakob-Kaiser-Str., 71 m², 3Z.,

Süd-Balkon, Keller, KM 335 €,

☎0152/55938324.

MS-Mecklenbeck, 2 Zi.-App., DG,

viele Schrägen, Küchenzeile ca. 35

m², kein Keller, WM 390 €, Kaut. 1

MM, zum 01.08. oder früher.

☎ 01 72/5 33 14 38.

Schloßnähe, Unistr., hochwertige 3

Zi.-EG- Wohnung, 102 m², offene

Küche (kann übernommen werden),

Bad mit bodentiefer Dusche,

Fenster, Diele, Balkon mit Zugang

zum Garten, Parkett, Gas-Etagenhzg.,

el. Rollläden, Keller, zum 1.9.

frei, KM 970 € +NK130 €, ENEV 78

kWh. Keine WG, ☎ 02501/29519

ab Montag.

WAF, 3 Zi.-Whg. EG, 62 m²,

Stellplatz, frei ab 1.7. ☎ 0152/

34185260.

Ahlen (Westen): Wohnung 4FH, ca.

70 m², ruh., stadtn. Wohnl., 3

ZKBBK, Balk. z. Garten, eig. Gas,

Kabel, PKW-Stellpl., erstkl. Zustand,

Laminat, Bad-Wanne, 2Keller,

Waschkeller-Fahrradkeller, 385

€ +NK. Keine Kaution, keine Hunde/Katzen.

Samstag/Sonntag ab

17.00 Uhr ☎ 02581/1313.

MS-Nord, 2 möblierte Zimmer zu

vermieten. ☎ 0251/277380.

Drensteinfurt-Stadtmitte, helle

Whg, 2. Et., 67 qm, 2 ZKB, voll

möbliert, neue Küche +Waschmaschine,

PKW-Stellpl., KM 390 € +

NK, ab sofort zu verm., 2MMKaution,

geeignet für eine Person.

☎ 02508/984191

Drensteinfurt, 3ZKDB, 72 m² im 1.

OG, sep Eing., PKW-Stellpl., Gartennutzung

mögl., ruhige Wohnlage,

450 € KM + NK, ab 15.10.17 zu

verm., ☎ 02591/794174.

Sendenhorst, Singlewohnung, ca.

53 qm, 2 ZKB, sep. Eingang, ab

01.10. zu vermieten. KM 310 € +

NK, ☎ 0157/53098506

Geräumige 4 Zi-Whg in MS-

Mecklenbeck zum 1.9.17 zu verm.

Diese befindet sich im 1. OG, mit

gr. Balkon u. Blick in den Wald. Sie

hat 132 m² u. verfügt über eine

sehr schöne u. familienfreundliche

Raumaufteilung, Das großzügige

Badezimmer ist hell gefliest und

verfügt über 2Waschbecken, Badewanne

sowie eine Dusche und

G-WC. Ein sep. Kellerraum u. eine

Stellplatz v. dem Haus, KM: 985 € +

NK, Kaution 3 MM. Kontakt:

romo.mstr@t-online.de

Olfen, helle, freundl. Whg., 3ZKDB,

89 m², AR, Loggia, EBK, Meisterlaminat,

Fliesen, Waschkeller in Mitbenutzung,

ab dem 1.8.17 an ruhiges

Ehepaar zu verm., Garage m.

Strom, 2Kellerräume auf Wunsch

nach Vereinbarung, KM 623€ +NK,

Haustiere nach Abspr., Kaution 2

MM, ☎ 02595/7448

Lüdinghausen, schöne helle Whg.

im Paterkamp an 1 – 2 Pers. zu

verm., 1. OG, ca. 85 m², gehob.

Ausst., 2ZKDiB, Abstellr., +ausgeb.

DB ca. 30 m², großer überdachter

Südbalkon, ab 01.09.17, ☎ 0175/

1817064.

Südkirchen, 2FH, 1. OG, 100 m², 5

ZKB-Whg, G-WC, S-Blk.mit Gartenblick,

ruhige Wohnlage, keine

Haustiere, ab 01.10.17, 550 € +NK

+50€Garage inkl. Stellpl., 2MM

Kaution, ☎ 0531/126431.

Olfen, 3 ZKDBB, 70 m², Garage,

zentr. Lage, an Ehepaar mittleren

Alters zu verm. EA liegt vor.

☎ 02595/3120

Mietgesuch

Wohnungen

65 j. Rentnerin su. kl Whg. bis 500 €

warm, kein DG, in Kreis WAF od. ST.

☎ 0173/5415470.

Mutter, Akademikerin, berufstätig

im soz. Bereich (Vollzeit &unbefr.

TVöD) m. Tochter, su. zum 01.10.

eine 3ZKB in Gievenbeck, Roxel,

Nienberge+Häger, Sentrup, Mecklenbeck,

Kreis COE. WM bis 600 €,

EBK, Keller, Wanne, Garten (auch

Bauernhof). Alternative Gemeinschaftsprojekte

willkommen. Mail:

medina@diebrueckevorort.de

Reife Dame, sehr ruhig und

hilfsbereit sucht kl. Wohnung in

Haltern und Umgebung,

☎ 02598/2269719 oder 01520/

2634474.

Solvente Einzelperson, 58 J., sucht

Wohnung oder kl. Haus im Außenbereich

von Drensteinfurt und

Umgebung, mit Garten, Hund und

Katze sollen willkommen sein.

☎ 0173/8418872

Dringend kl. App. oder Whg. 30-50

m², von ruhigen Mann (55J.) u. Katzendame

Mimmi (14J.) Raum LH

zu sofort gesucht, ☎ 01522/

3589095.

Kleine Familie aus Drensteinfurt

sucht dringend ein Haus oder eine

Wohnung zur Miete in Drensteinfurt.

Leider müssen wir wegen

Eigenbedarf unser geliebtes Heim

verlassen. Wir beide sind berufstätig

und in Festanstellung. Bitte

alles anbieten unter: ☎ 0151/

15574020.

Solventes Rentnerehepaar sucht in

Lüdinghausen-Mitte oder Nordkirchen,

in ruhiger Lage, Wohnung

ca. 90-100m², in geh. Ausstattung,

barrierefrei mit Balkon oder Terrasse.

☎ 01 71/1 60 34 21

gewerbliche Objekte

Senden-Ottmarsbocholt, 170 m²

Lagerraum/Werkstatt (z.B. Fahrradhandel,

Kleingewerbe) m. Freifläche

zu verm., ☎ 01 75/1 61 15 44.

Garagen/Stellplätze

Luxuriöse Unterstellplätze für

Wohnmobile, Boote etc., www.

unterstellplaetze-muensterland.de,

☎ 0172/5331958

Dienstleistungen/

Empfehlungen

Altbausanierungen,

Kellerabdichtungen, Badsanierungen,

Reparaturarbeiten. Kurzfr.

auch als Kleinauftrag. H.S Plan-Bau

GmbH, ☎ 0251 142900

Badsanierung, Fliesenbau von A-Z.

☎ 02532/233700.

Debby Bau führt aus: Keller- und

Kellerhalssanierung, auch Kleinaufträge.

☎ 02501/5948757 oder

0176/50414190.

Malerarbeiten aller Art,

Renovierungen, auch Fußbodenbeläge

☎ 01 72/1 99 06 11.

200 €! Panzerriegel incl. Montage.

Alle Türen! 5 Wendeschlüssel,

innen/aussen schließbar. Sicherheitstechnik:

Norwin Welp,

☎ 0251/39455057(AB), 0172/

3716501, info@welpgroup.eu

Flachdach/Balkon+Ziegeldach -

Probleme ?Top Ausführung durch

Profi‘s, Meisterbetrieb Deipenbrock

Bedachungen ☎ 02501 -

444124

Innenausbau, Malerarbeiten,

Bodenbeläge schnell &zuverlässig.

Meisterbetrieb www.wothke-we

ber.de ☎ MS 14184-0.

10 Jahre Qualitäts-Umzüge, neu:

Festpreis und kostenlose Beratung

vor Ort. Firma Zahn, 59379 Selm,

Dieselweg 4, ☎ 02592/9776600

Ihr Partner für Carports und

Terrassenüberdachungen ☎0251-

53556612 www.sk-carport.de

Ihr PC-Helfer! RUND-UM-VORORT-

SERVICE für Telefon - Internet -

Computer! Privat und Geschäftlich!

Kompetent und preiswert! T.I.C.

Münster, www.tic-ms.de ☎ 0251/

7801623

Frührentner übernimmt sämtl.

Garten- u. Pflasterarbeiten (Hecken-

u. Strauchschnitt, Terrassen,

Wege, Minibaggerarbeiten, Neuanlagen

usw.) mit Abtransport.

Sämtl Maschinen vorhanden, steuerl.

absetzbar. ☎ 01 71/1 92 23 53

Debby Bau führt aus: Maurer- und

Sanierungsarbeiten aller Art, auch

Kleinaufträge ☎ 02501/5948757

oder 0176/50414190

Malerarbeit vom Meister,

kostenloses Angebot unter

☎ 02501/981 96 62.

!!Michael Gotthardt Malerteam!!

Zuverlässig, auch Kleinaufträge,

www.gotthardt-malerteam.de

☎ 0251/1624363.

HANDWERKERSERVICE RUND UMS

HAUS. Reparaturen und Kleinaufträge.

☎ 0251/7035897 od. 0163/

4034767

Wir bieten an: Umzüge, Transporte,

Haushaltsauflösungen, Entrümpelungen,

schnell und preiswert

☎ 01 57/53 00 59 04.

Kellerabdichtungen führt aus:

Mosel Spezialabdichtungen.

☎ 0251/664823

Reise

Ostseeb. Zingst, gepfl. ruh. FeWos,

k. Tiere, 8Min Strand 04209919063

Ostfriesland: Urlaub im

Bauernhaus! Behindertengerecht,

Lagerfeuer, Reitponys. Nähe Nordsee.

FeWo von 3-15 Pers.

☎ 04946/1245

Cuxhafen, beste Strandlage, FW u.

Zi., Meerblick, Balkon, Terrasse,

Stellplatz, noch Termine frei,

☎ 04721/426818 www.cuxh.de

Nordseeträume/Callantsoog/Nordholland,

Reetdach-FH f. 6Pers./Topausstg./Sauna/Kamin

Preise je

nach Saison 70 -110 € pro Tag!

Termine ab 19.9. u. 5.11.2017/

Herbstferien 2017 frei! Info:

www.ds-unna.de ☎ 0163/3021952

Shopping Trip

LONDON

21.7.- 23.7. /28.7.-30.7. /31.7.-2.8.2017

ab€ 33

Busfahrt

über Nacht, Fährüberfr ahrt,

Stadtrundfahrt mögl. (3 Std., 25 €/P)

London 4Tg. ab 166 €/2,5 Tg. ab 88 €

ustiege: ünster, amm

Infos: www.busreisen-london.com

CONTINENTBUS | Einfach. Günstig. Reisen.

Düsseldorf, Berliner Allee 26, 0211-160 133 133

Norderney, gepfl. App´s, ab 03.09.,

Top-Lage, 1-4 Pers., teilw. Balkon,

Schwimmb., ☎ 02508/9 99 62 70.

Ostseebad Kühlungsborn, excl.

FeWo, 4 Pers., 2 SZ, strandnah,

Terr., 13.08 - 27.08. Sonderpreis.

www.ferien-in-kuehlungsborn.de

☎ 0172/5340419

Dangast: App. für 2 Pers., TV,

Terrasse, Fahrräder. ☎ 04 41/

41911.

Harlesiel u. Nessmersiel, FW +FH,

Juli / August, ☎ 05846/24 85,

www.nordsee-friese.de

MIT UNSDEN

GENIESSEN SIE

SOMMER!

Nähe Lüneburger Heide -altes

Land. 4**** FeWo mit geh. Ausstattung

(3 SZ) super gelegen vor dem

Tor der Lündeburger Heide, 45

Min. Automin. bis zur Lüneburger

Heide (Heideblüte von Anf. August

bis Mitte Sep. mit vielen Aktionen).

30 Automin. bis ins alte Land mit

der Nähe zur Elbe. Ideale Radwege

in schönster Natur. Infos:

☎ 01520 5923724, www.ferien

wohnung-ahlerstedt.de

Dollard/Weener: FH, 2-5 P., am

Yachthafen, zu verm., 02506/7815.

Norderney, App. 2Pers. NR, Balkon,

strandnah, Schwimmbad und

Sauna im Haus, ☎ 02571/5898280.

Flughafentransfer W. Steinmetz

von MS zum FMO, 2Pers. ab 40 €,

D-dorf ab 135 €, Dtmd. ab 65 €,

☎ 01 52/ 21 58 20 43

3*** FeWo mit Müritzblick-Terr. in

Waren, in histor. Speicher, in

Hafen- und Stadtnähe (2 Min.),

73m², 2Zi., ,bis 4Pers., ab 53 €,ab

Sep. 17 frei, Infos/ Buchung:

www.traum-ferienwohnungen.de

/148776

Partnerschaften

Rentner (Witwer, 67 Jahre alt, gehbehindert),

sucht Partnerin (55+)

aus Münster od. näh. Umgebung,

☎01 71/ 1206486.

Sportlicher 70er, Witwer, NT/NR,

1,78 mmöchte eine nette Partnerein

für den weiteren gemeinsamen

Lebensweg kennen lernen.

Bekanntschaftsvermittlungen

Lydia, 72 J., hübsche, liebevolle

Witwe, eine gute fleißige Hausfrau

u. Köchin, bin ruhig uverständnisv,

fahre gern Auto. Als mein Mann

verstarb, blieb ich allein zurück, die

Einsamkeit ist für mich erdrückend.

Ich suche üb. pv einen guten

Mann, wohne hier in der Gegend

u. würde gerne mal mit Ihnen telefonieren.

☎ 0151- 62913877

Ich, Kathrin, 64 J., verwitwet, bin

eine ruhige, bescheidene Frau, ich

habe eine schlanke vollbusige

Figur, bin eine gute Köchin u.

Hausfrau, habe ein Auto, ich lebe

ganz allein, habe nur eine kleine

Rente u. wäre gerne umzugsbereit.

Ein ebenso einsamer Herr bis ca.

75 J. wäre der Richtige für mich.

Bitte rufen Sie heute noch an. pv

☎ 0151 –62913879

Ich, Agnes, 68 J., verwitwet, bin eine

hübsche Frau, der man vertrauen

kann, bin natürlich, häuslich, ruhig

(stamme aus der Landwirtschaft),

habe fleißige Hände für Haus u.

Garten. Ich suche üb. pv einen lieben,

bodenständigen Mann, gerne

auch älter. Wir bereden alles, wenn

Sie anrufen ☎ 0151 –20593017

Heidelinde, 63 J., mit fraul.-vollbus.

Figur, sparsam, hilfsbereit, gute

Köchin u. Naturfreundin. Suche

nach der Trauerzeit wieder e. lieben

Mann mit dem ich zus. sein

darf, dem e. fleißige u. herzensgute

Frau im Haus fehlt. Lassen Sie mich

nicht so lange warten u. rufen Sie

jetzt üb. PV an. ☎ 0176-45891454

Stefan, 48 J., Maschinenbautechniker,

mit Familiensinn u. gutem

Charakter, koche u. tanze gerne.

Wenn ich verliebte Pärchen sehe,

denke ich mir so oft, dass irgendwo

da draußen eine Frau lebt,

die ich glückl. machen kann. Bist

Du auch bereit für die Liebe? Dann

melde Dich üb. PV, Vermittlung u.

Anruf kostenlos ☎ 0800-2886445

Schöne Witwe, Anneliese, 76 J., bin

eine saubere, gute Hausfrau u.

Köchin, nicht ortsgebunden, habe

nur eine kleine Rente und könnte

auch gerne zu Dir ziehen, bin

bescheiden und liebevoll, mag

gemütliche Fernsehabende. Bitte

melde Dich bei mir üb. pv, dann

würde ich Dich gern mit meinem

Auto besuchen ☎ 02596- 9720555

Ella, 58 J., mit super Figur u.

schöner Oberweite, mag Musik,

kochen, Gartenarbeit u. die Natur.

Bin umzugsbereit, häuslich u. leider

sehr einsam. Möchte noch einmal

die Freude der Zweisamkeit

erleben u. gut für Dich sorgen. Ruf

üb. PV an u. lass uns die Einsamkeit

jetzt beenden. ☎ 0176-34498648

Dora, 73 J., mit schöner weibl. Figur

u. viel Liebe im Herzen. Bin eine

einsame Witwe, die gerne häuslich

ist, kocht u. den Haushalt führt. Mir

fehlt ein Mann, zu dem ich gehöre

u. dem ich vertrauen kann. Bin

nicht so anspruchsvoll, wir müssen

uns mögen. Wollen wir es wagen?

Kostenloser Anruf üb. Pd-Seniorenglück

☎ 0800-7774050

Sieglinde, 68 J., verwitw., mit schöner

fraul. Figur, suche nach einiger

Zeit des Alleinseins e. lieben Mann,

für den ich da sein kann. Bin fleißig,

häuslich, zärtlich, eine sichere

Autofahrerin u. jederzeit umzugsbereit.

Mag Handarbeiten, gemütl.

Fernsehabende u. arbeite gerne im

Haus u. Garten. Bitte rufen Sie üb.

PV an. ☎ 0162-7928872

Die Gratiszeitung am Sonntag

und Mittwoch für Münster

Verlag

AGM Anzeigenblattgruppe

Münsterland GmbH

www.hallo-muensterland.de

Geschäftsführung

Marc Arne Schümann

Redaktionsleitung

Claudia Bakker

s 02 51/690-96 12, Fax -10

Anzeigenleitung

Dirk Brunsmann (komm.)

s 02 51/690 90 83 00

Anschrift Verlag/Anzeigen/Redaktion

Soester Straße 13, 48155 Münster

Kleinanzeigen-/Vertriebshotline

s 02 51/690-46 52

Vertrieb

Aschendorff Direkt GmbH &Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

s 02 51/690-656

Technische Herstellung

Aschendorff Druckzentrum

GmbH &Co. KG

An der Hansalinie 1

48163 Münster

Urheberrechtshinweis

Die Inhalte, Strukturen und das Layout

dieser Zeitung sind urheberrechtlich

geschützt. Jegliche Vervielfältigung, Veröffentlichung

oder sonstige Verbreitung

dieser Informationen, insbesondere die

Verwendung von Anzeigenlayouts, Grafiken,

Logos, Anzeigentexten oder -textteilen oder

Anzeigenbildmaterial bedarf der vorherigen

schriftlichen Zustimmung des Verlages.

Für die Herstellung von Hallo wird Recycling-

Papier verwendet.

www.ag-muensterland.de


Tipps &Termine

Sonntag, 9. Juli 2017

Kurz

notiert

Sommersport

im Gasometer

MÜNSTER. Am Montag (10. Juli,

15.30 Uhr) startet inder Glashalle

des Stadthaus 3(Albersloher Weg

33) eine Ausstellung, inder Entwürfe

von Studenten der FH

Münster für ein Zentrum alpiner

Sommersportarten auf dem Gelände

des Gasometers vorgestellt

werden. Sie wird vom Dezernent

für Planungs­ und Baukoordination,

Siegfried Thielen, eröffnet.

Pazifistische

Perspektiven

MÜNSTER. Der Bulli der Deutschen

Friedensgesellschaft ist auf

einer Informations­ und Aktionstour

durch NRW. AmDienstag

(10. Juli, 11 bis 19 Uhr) macht er

Station in der Stubengasse. Am

Infotisch laden die Aktivisten der

münsterischen Ortsgruppe zur Diskussion

ein. Anlass der Tour ist

das 125­jährige Bestehen der Organisation,

die 1982 von der

Friedensnobelpreiträgerin Bertha

von Suttner gegründet wurde.

Luftiger Kinosaal

Lichtspieltheater vor dem Schloss startet amDienstag

Wenn milde Sommerabende

einladen, lange

unter freiem Himmel zu

verweilen, baut das

Cineplex seine Leinwand

vor dem Schloss auf. Ab

Dienstag (11. Juli, 20.30

Uhr) geht das Sommernachtskino

wieder los.

Das Sommernachtskino vor

dem Schloss. Foto: ah

MÜNSTER. Von Dienstag bis

zum 27. Juli (Donnerstag) verlegt

das Cineplex einen Kinosaal

nach draußen, vor die Kulisse

des beleuchteten Schlosses.

Auf der riesigen, aufblasbaren

Leinwand wird es ein

abwechslungsreiches Filmprogramm

mit aktuellen

Blockbustern und Klassikern

geben.

Neben dem Kulthit „Bang

Boom Bang“ sind auch die aktuellen

Publikumslieblinge

mit von der Partie: darunter

„La La

Land“, „Willkommen bei den

Hartmanns“ oder „Pirates of

the Caribbean: Salazars Rache“.Ein

Spaß für Jungund Alt

ist der brandneue Animationshit

„Ich –Einfach Unverbesserlich

3“. Den Anfang

macht alsEröffnungsfilmam

Dienstag das Drama „Hidden

Figures“.

Spätestens um 20 Uhr beginnt

der Einlass, bei großem

Andrang auch schon etwas

eher. Das Filmprogramm beginnt

später bei ausreichender

Dunkelheit. Das Team von

Besitos,Enchilada und Aposto

versorgt die Besucher mitheißen

Speisen vom Grill. „Zu

Bratwurst und Pulled

Pork Burger lässt sich

auch wunderbar ein

sommerlicher

Cocktail genießen“,

sagt Ulli

Vollmar vom Cineplex.

Auch in diesem

Jahr werden

überdachte

Logenplätze angeboten:

„Komfortabel,

exklusiv

und garantiert trocken“,

soVollmar weiter.

Das Lounge-Ticket

beinhaltet ein Buffet vom

Restaurant LUX, einen Begrüßungsdrink

sowie zwei Freigetränke.

Die limitierten Tickets

sind für 44 Euro anden

Kinokassen im Cineplex und

Schloßtheater erhältlich.

Karten für die regulären Sitzen

sind imVorverkauf für 8,

an der Tageskasse für 10 und

ermäßigt 9Eurozuerwerben.

Weitere Infos gibt’s online.

www.sommernachtskino­ms.de

MÜNSTER

Ab Dienstag (11. Juli)

20.30 Uhr, Sommernachtskino

www.sommernachtskino­ms.de

Seine Stadt

mitgestalten

Vortrag über öffentliche Räume

MÜNSTER. Städte werden

zukünftig weltweit nicht nur

größer, sondern vor allem

auch dichter. „Wir werden also

in den nächsten Jahrzehnten

damit beschäftigt sein,

Stadtverdichtung an Lebensqualität

zu messen: Wie viel

und welches Grün brauchen

wir? Wie wollen wirwohnen?

Wollen wirKunst auf öffentlichen

Plätzen?“, erklärt Gesa

Ziemer.

Am Montag (10. Juli, 18.15

Uhr) hält sie im Fürstenberg-

Haus (Domplatz 20 bis 22)

einenden Vortrag „Vom Dialog

zum Doing? Öffentliche Räume

im Fokus der Interessen

vieler“. Der Eintritt ist frei.

Ihre Theorie: Bürger wollen

Entscheidungen, die an Flächenkonkurrenzen

gebunden

sind, nicht mehr verordnet

bekommen, sondern mitdiskutieren.

Das City Science Lab

der Hafen-City Universität

entwickeltdigitale interaktive

„City Scopes“, an denen Bürgerbeteiligung

durchgeführt

wird.Ziemer berichtet am Beispiel

des City Scopes „Finding

Places: Hamburg sucht Flächen

für Flüchtlingsunterkünfte“

über die Erfahrungen

und aktuellen Diskussionen

Gesa Ziemer von der Hafen­City

Universität. Foto: Benno Tobler

beim Einsatz dieses Tools mit

Bezugauf eine politisch aufgeladene

Debatte.

www.go.wwu.de/blumenberg

UNSER

DREISATZ

=

3 MONATE

66 %

sparen

einfach

schlau

sparen

GedruckteZeitung

+ Digital Premium

+ Prämie

HÄNGESESSEL

„LUCKY“

REISENTHEL Allrounder L

„Spots navy“

www.mz.ms/schlau oder 0251.592-0

PHILIPS

Kopfhörer

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine